Berufshaftpflichtversicherung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Berufshaftpflichtversicherung"

Transkript

1 Nummer 0-0 Seite 1 / 6 Berufshaftpflichtversicherung Die Folgen kleiner und großer Fehler können Haftpflichtansprüche sein. Deshalb ist es wichtig, nichts dem Zufall zu überlassen, um im Schadenfall gegen die finanziellen Folgen abgesichert zu sein. Diese Sicherheit bietet Ihnen unsere Haftpflichtversicherung. Wir kümmern uns um die Erledigung der gegen Sie erhobenen Schadenersatzansprüche. Schnell und unbürokratisch. Rund um die Uhr. Wir übernehmen für Sie die - Prüfung, ob und in welchem Umfang eine Schadenersatzpflicht besteht - Zahlung der zu leistenden Entschädigung - Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche - Kosten der Schadenabwicklung und Rechtsverteidigung. Versichertes Risiko Dolmetscher, freiberuflich, einschliessl. Privathaftpflicht Dolmetscher Versicherungsbeginn/-ablauf Versicherungsbeginn: Versicherungsablauf: Vertragsgrundlagen Für den Vorschlag sind die nachfolgend aufgeführten Bedingungen maßgebend: - Kundeninformation - Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung (AHB); Kraft-, Wasser-, Luft- und Raumfahrzeug-Klausel und weitere nicht versicherten Risiken; - sofern vereinbart - Allg. Vers.-Bedingungen für die Umweltschadensvers. - Anlage H Allgemeine Vertragsbestimmungen, Risikobeschreibungen und Besonderen Bedingungen zur Betriebs- und Berufs-Haftpflichtversicherung - Anlage STD Produktinformation Privat-Haftpflichtversicherung Allgemeine Vertragsbestimmungen, Risikobeschreibungen und Besonderen Bedingungen für private Haftpflichtversicherungen - Anlage PV 2012 Versicherungsumfang Versicherungssumme je Versicherungsfall Jahreshöchstersatzleistung Personen- und Sachschäden pauschal Euro Euro Umwelt-Haftpflichtversicherung Schäden durch Umwelteinwirkung Personen-, Sach- und mitversicherte Vermögensschäden Euro Euro

2 Nummer 0-0 Seite 2 / 6 Umweltschadensversicherung Umweltschäden Euro Euro Die Versicherungssummen für Privatrisiken betragen insgesamt Versicherungssumme je Versicherungsfall Jahreshöchstersatzleistung Personenschäden- und Sachschäden pauschal Euro Euro Vermögensschäden Euro Euro Selbstbeteiligung Für einzelne Deckungsbestandteile sind bedingungsgemäße Selbstbeteiligungen vorgesehen. Beitrag Berufshaftpflicht einschließlich Privathaftpflicht Jährlicher Beitrag 152,80 Euro 122,74 Euro Der obenstehende Gesamtbeitrag beinhaltet die gesetzlich vorgeschriebene Versicherungssteuer in Höhe von 19,60 Euro, einen Abschlag und einen Dauernachlass.

3 Nummer 0-0 Seite 3 / 6 Leistungspaket Unser Leistungspaket umfasst ohne zusätzlichen Beitrag insbesondere auch die gesetzliche Haftpflicht aus folgenden Aktivitäten und Risiken: Abhandenkommen eingebrachter Sachen Abwasserschäden Arbeits- und Liefergemeinschaften (Teilnahme an) inkl. Insolvenzklausel Auslandsschutz weltweit (ohne USA/Kanada) Bauherren-Haftpflichtversicherung bis Bausumme Euro Betrieb von Photovoltaikanlagen auf eigenen Grundstücken inkl. Einspeisung von Elektrizität in das Netz des örtlichen Energieversorgers Gebrauch fremder zulassungspflichtiger Kraftfahrzeuge (Non-Ownership-Deckung) mit einer Versicherungssumme von Euro, 2-fach maximiert Gegenseitige Ansprüche mitversicherter Personen untereinander über 50 Euro Internet-Technologien (Austausch, Übermittlung, Bereitstellung elektronischer Daten, z.b. im Internet, per oder mittels Datenträger); für die Verletzung von Namensrechten gilt eine Versicherungssumme von Euro,2-fach maximiert Kraftfahrzeuge bis 6 km/h, selbstfahrende Arbeitsmaschinen sowie Hub- und Gabelstapler bis 20 km/h, Anhänger Mietsachschäden an Räumen und Gebäuden - auf Geschäftsreisen - durch Leitungswasser oder Abwasser mit einer Versicherungssumme von Euro, 2-fach maximiert - durch Brand oder Explosion im Rahmen der Umwelt-Haftpflichtversicherung mit einer Versicherungssumme von Euro, 1-fach maximiert Nachhaftung 5 Jahre bei vollständigem und dauerhaftem Risikofortfall (Betriebsschließung) Privathaftpflicht Produkthaftpflicht wegen Personen- und Sachschäden Schiedsgerichtsvereinbarung Subunternehmer-Beauftragungsrisiko (Vergabe von Leistungen der versicherten Art; die Haftpflicht der Subunternehmer selbst ist nicht versichert) Tätigkeitsschäden

4 Nummer 0-0 Seite 4 / 6 - Be- und Entladeschäden - Leitungsschäden Tierhaltung, betrieblich (keine Kampfhunde) Umwelt-Haftpflichtversicherung: Im Rahmen der vereinbarten Versicherungssumme stehen für Aufwendungen vor Eintritt des Versicherungsfalles zur Verfügung: Euro, 1-fach maximiert. Selbstbeteiligung 10 %, mindestens 250 Euro, höchstens Euro (Selbstbeteiligung gilt nicht für Brand-/Explosionsschäden). Umweltschadensversicherung: Grunddeckung (Drittschaden-Deckung) und Zusatzbaustein 1 (Schäden auf eigenen Grundstücken und Schäden am Grundwasser). Im Rahmen der vereinbarten Versicherungssumme stehen zur Verfügung: Euro für Schäden auf eigenen Grundstücken/am Grundwasser, Euro für Ausgleichssanierungen und Euro für Aufwendungen vor Eintritt des Versicherungsfalles, jeweils 1-fach maximiert. Selbstbeteiligung 10 %, mindestens 250 Euro, höchstens Euro. In der Umwelt-Haftpflichtversicherung und Umweltschadensversicherung sind mitversichert: - die Lagerung von gewässerschädlichen Stoffen in Kleingebinden bis l Gesamtfassungsvermögen - der Betrieb von Fettabscheidern - das Regressrisiko Vermietung von Teilen des Betriebsgrundstückes Versehensklausel (versehentlich nicht gemeldete neue Risiken) Vertraglich übernommene gesetzliche Haftpflicht von Vermietern, Verpächtern, Leasinggebern etc. Vorsorge-Versicherung in Höhe der vereinbarten Versicherungssumme

5 Nummer 0-0 Seite 5 / 6 Haftpflicht Gewerbe Vorversicherungen Betriebshaftpflichtversicherung Umwelthaftpflichtversicherung Privathaftpflichtversicherung Umweltschadensversicherung Dieser Vorschlag gilt vorbehaltlich der Angaben zu den Vorversicherungen. Haftpflicht Gewerbe Vorschäden Die Daten zu den Vorschäden sind noch aufzunehmen. Dieser Vorschlag gilt vorbehaltlich der Angaben zu den Vorschäden. Besondere Hinweise

6 Nummer 0-0 Seite 6 / 6 Dieser Vorschlag ist bis zum auf der Grundlage Ihrer obigen Angaben gültig. Er ersetzt keinen Antrag. Ein Versicherungsvertrag kommt erst nach der Antragstellung durch den Antragsteller und der Risikoprüfung und Antragsannahme durch den Versicherer zustande.

Versicherungsvorschlag vom 8. April 2010

Versicherungsvorschlag vom 8. April 2010 Haftpflichtversicherung sonstige Risiken Betriebsart: Beitrag pauschal: (Netto jährlich) Photovoltaik 75 EUR Versicherungsort:, Versicherungssummen Betriebshaftpflicht - inkl. Umwelt-Kompaktversicherung

Mehr

Versicherungsumfang der Berufshaftpflichtpolice

Versicherungsumfang der Berufshaftpflichtpolice Versicherungsumfang der Berufshaftpflichtpolice für Veranstaltungs- und Theater-Techniker Basis Deckung - Top Deckung Was ist versichert? Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers

Mehr

Die Haftpflichtversicherung schützt gegen Haftpflichtansprüche, die gegen den Betriebsinhaber und seine Mitarbeiter geltend gemacht werden.

Die Haftpflichtversicherung schützt gegen Haftpflichtansprüche, die gegen den Betriebsinhaber und seine Mitarbeiter geltend gemacht werden. Vorschlag vom 13.04.2012 Interessent Staatsangehörigkeit : D Versicherter Betrieb Laufzeit Detektei Wagniskennziffer 194701 In der Profi-Schutz Haftpflichtversicherung : 5 Jahre jeweils von / bis mittags

Mehr

BBR 3060 Stand 1/2008. Bauherrenhaftpflicht bis zu einer Bausumme von 1.000.000 1.000.000 1.000.000. nicht versichert. 200.000 je VJ. 100.

BBR 3060 Stand 1/2008. Bauherrenhaftpflicht bis zu einer Bausumme von 1.000.000 1.000.000 1.000.000. nicht versichert. 200.000 je VJ. 100. Daten, fakten, wissen Deckungsvergleich. Betriebs-Haftpflichtversicherung für Industriebetriebe. (Stand 06/2014) Personen- und Sachschäden aus fehlerhaften Produkten und Leistungen Personen- und Sachschäden

Mehr

Deckungskonzept für den Einzelhandel. Schutz für Betriebe. Tarif & Einschlüsse. www.volkswohl-bund.de

Deckungskonzept für den Einzelhandel. Schutz für Betriebe. Tarif & Einschlüsse. www.volkswohl-bund.de V E R S I C H E R U N G E N Deckungskonzept für den Einzelhandel Tarif & Einschlüsse Schutz für Betriebe www.volkswohl-bund.de Das Deckungskonzept für den Einzelhandel Der Kundenkreis: Bäckerei (mit Stehcafé)

Mehr

Angebot zur Janitos Berufshaftpflichtversicherung für angestellte Ärzte und sonstige ärztliche Risiken

Angebot zur Janitos Berufshaftpflichtversicherung für angestellte Ärzte und sonstige ärztliche Risiken Angebot zur Janitos Berufshaftpflichtversicherung für angestellte Ärzte und sonstige ärztliche Risiken Interessent : Zu versicherndes Risiko Facharztbezeichnung: Zusatzbezeichnung: Dienstherr / Arbeitgeber

Mehr

Firmenkunden Haftpflichtversicherung. So wird alles mit Sicherheit betrieben

Firmenkunden Haftpflichtversicherung. So wird alles mit Sicherheit betrieben Firmenkunden Haftpflichtversicherung So wird alles mit Sicherheit betrieben Haftpflicht Firmenkunden Betriebsarten Risiken sollte man vorausschauend begegnen. Betriebe sind Bestandteil des öffentlichen

Mehr

Betriebshaftpflicht-Versicherung Pauschaldeklaration. Für die Zielgruppe Bauneben- und Bauhauptgewerbe. Haftpflicht

Betriebshaftpflicht-Versicherung Pauschaldeklaration. Für die Zielgruppe Bauneben- und Bauhauptgewerbe. Haftpflicht I. Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur -Versicherung für betriebliche und berufliche Risiken 1. Nebenarbeiten in anderen Handwerken gemäß 5 der Handwerksordnung 2. Haus- und Grundstückshaftpflicht

Mehr

Nicht versichert sind Schäden durch das Abhandenkommen der fotografierten/gefilmten bzw. zu fotografierenden/zu filmenden Sachen.

Nicht versichert sind Schäden durch das Abhandenkommen der fotografierten/gefilmten bzw. zu fotografierenden/zu filmenden Sachen. Angebot und Produktinformation FOTO-ASSekuranz - Berufshaftpflicht Fotografen Beitragstabelle Fotograf/in bzw. Kameramann/-frau (1 Assistent ist beitragsfrei mitversichert EUR 120,00 weiterer Fotograf/in

Mehr

Prämienzahlweise. jährlich Jahresprämie EUR 684,50. Vom 07.10.2010 an wird Versicherungsschutz im folgenden Umfang gewährt:

Prämienzahlweise. jährlich Jahresprämie EUR 684,50. Vom 07.10.2010 an wird Versicherungsschutz im folgenden Umfang gewährt: Versicherungsnehmer/in IIIDI GERLING HDI-Gerling Firmen und Privat Vers. AG Betrieb Standort Hannover Firmen Postfach 21 27, 30021 Hannover Sachverständigenbüro Erik Schneider Gerhart-Hauptmann-Str. 15

Mehr

Anlage zum Versicherungsschein

Anlage zum Versicherungsschein I. Versichertes Risiko Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers aus der Organisation und Durchführung der im Versicherungsschein benannten Veranstaltung. II. Besondere Vereinbarungen

Mehr

Checkliste zum Versicherungsumfang Betriebshaftpflichtversicherung 2014

Checkliste zum Versicherungsumfang Betriebshaftpflichtversicherung 2014 Checkliste zum Versicherungsumfang Betriebshaftpflichtversicherung 2014 Befriedigung berechtigter und Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche aus Personenschäden Sachschäden - Vermögensschäden Die

Mehr

Anmeldung zur Berufshaftpflichtversicherung

Anmeldung zur Berufshaftpflichtversicherung Allianz Generalvertretung Helmut Röhl Anmeldung zur Berufshaftpflichtversicherung Antrag Allianz Versicherungs-AG Hiermit erkläre ich verbindlich, dass ich den angebotenen Berufshaftpflicht- Versicherungsschutz

Mehr

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Ihnen angebotene Versicherung geben. Diese Informationen

Mehr

Sie arbeiten für Ihren Erfolg wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand

Sie arbeiten für Ihren Erfolg wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand Sie arbeiten für Ihren Erfolg wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand Ihre Betriebshaftpflichtversicherung Umfassend geschützt: mit der DEVK-Betriebshaftpflichtversicherung

Mehr

Vergleich der Deckungskonzepte für die Berufshaftpflichtversicherung (Auswahl)

Vergleich der Deckungskonzepte für die Berufshaftpflichtversicherung (Auswahl) Vergleich der Deckungskonzepte für die Berufshaftpflichtversicherung (Auswahl) - freiberuflich therapeutisch und/ gutachterlich tätige Psychologen und - Risikoträger Gothaer BDP Konzept - Barmenia (Standarddeckung)

Mehr

Deckungsvergleich. Daten, fakten, wissen. KompaktSchutz BBR 3040 Stand 6/2011. Grunddeckung BBR 3040 Stand 7/2009. KompaktSchutz BBR 3040 Stand 6/2014

Deckungsvergleich. Daten, fakten, wissen. KompaktSchutz BBR 3040 Stand 6/2011. Grunddeckung BBR 3040 Stand 7/2009. KompaktSchutz BBR 3040 Stand 6/2014 Daten, fakten, wissen Deckungsvergleich. Berufs-Haftpflichtversicherung für Architekten, Bauingenieure und beratende Ingenieure. Grunddeckung 2009 KompaktSchutz 2011/2014. (Stand 06/2014) Berufs-Haftpflichtversicherung:

Mehr

Von Experten versichert! Referent: Markus Hanisch (Underwriter Haftpflicht Gewerbe)

Von Experten versichert! Referent: Markus Hanisch (Underwriter Haftpflicht Gewerbe) Von Experten versichert! Referent: Markus Hanisch (Underwriter Haftpflicht Gewerbe) Inhalt 1. Betriebs-Haftpflichtversicherung Was eine aktuelle Versicherung heute Leisten sollte 2. Berufs-Haftpflichtversicherung

Mehr

Vereinshaftpflicht-Versicherung

Vereinshaftpflicht-Versicherung Vereinshaftpflicht-Versicherung Im Rahmen und Umfang der zwischen Rheinische Karnevals Korporationen e.v RKK - und HDI Versicherung AG, Hannover abgeschlossenen Vereinshaftpflicht-Versicherung (Nr. KxF70-008814209/2364)

Mehr

Produkthaftung für Unternehmen Betriebs- und Produkthaftpflicht. Webinar mit Stefan Busse

Produkthaftung für Unternehmen Betriebs- und Produkthaftpflicht. Webinar mit Stefan Busse Produkthaftung für Unternehmen Betriebs- und Produkthaftpflicht Webinar mit Stefan Busse AGENDA Einführung ins Thema konventionelle Produkthaftung erweiterte Produkthaftung Versicherungslösung für Bauhandwerk

Mehr

Deckungsnote zur Betriebshaftpflichtversicherung

Deckungsnote zur Betriebshaftpflichtversicherung Deckungsnote zur Betriebshaftpflichtversicherung Name, Vorname : Straße : PLZ, Ort: : Mitgliedsnummer : Name des nichtehelichen Lebensgefährten: geb.: Vertragsgrundlagen sind die Allgemeinen Versicherungsbedingungen

Mehr

Abkürzungsverzeichnis Vorbemerkungen 1. Erster Teil: Haftpflichtrecht 5

Abkürzungsverzeichnis Vorbemerkungen 1. Erster Teil: Haftpflichtrecht 5 VII Abkürzungsverzeichnis Vorbemerkungen 1 Erster Teil: Haftpflichtrecht 5 A. Haftpflicht nach dem BGB 7 1. Gesetzliche Haftpflicht aus unerlaubten Handlungen (Deliktshaftung) 7 a) Allgemeine Haftpflichtgrundsätze

Mehr

Per Telefax oder E-Mail zurück an WACO-Group (04193) 9801-30 oder info@waco-group.de

Per Telefax oder E-Mail zurück an WACO-Group (04193) 9801-30 oder info@waco-group.de Per Telefax oder E-Mail zurück an WACO-Group (04193) 9801-30 oder info@waco-group.de Ich erbitte nachstehenden Versicherungsschutz nach dem WACO-Group Spezialtarif für alternative Heilmethoden in Deckung

Mehr

Sondertarif Baugewerbe

Sondertarif Baugewerbe Leistungsübersicht* zur Betriebshaftpfl ichtversicherung für die Baubranche Sonstige Tätigkeitsschäden (auch: Bearbeitungsschäden) Abwasser-, Überschwemmungs-, Schwamm- und Schimmelschäden Erweiterte Produkthaftpfl

Mehr

Optimaler Versicherungsschutz für Autohöfe. Die Autohof-Police VERSICHERUNGSSCHUTZ

Optimaler Versicherungsschutz für Autohöfe. Die Autohof-Police VERSICHERUNGSSCHUTZ Optimaler Versicherungsschutz für Autohöfe Die Autohof-Police VERSICHERUNGSSCHUTZ DIE AUTOHOF-POLICE Ihre Vorteile Umfassender Versicherungsschutz für den gesamten Autohof-Betrieb Umsatzorientierte Beitragsentwicklung

Mehr

Haftpflichtversicherung für den Betrieb von Kfz-modellen und Schiffsmodellen sowie Eisenbahnmodellen

Haftpflichtversicherung für den Betrieb von Kfz-modellen und Schiffsmodellen sowie Eisenbahnmodellen Betriebs-Haftpflichtversicherung 1 Stand: 09.12.2014 Haftpflichtversicherung für den Betrieb von Kfz-modellen und Schiffsmodellen sowie Eisenbahnmodellen Zuständige Niederlassung: Niederlassung Mainz Hegelstraße

Mehr

Rahmen-Vereinbarung. GMFS Versicherungsmakler GmbH & Co CompactTeam Berlin KG. Rosenthaler Weg 15 13127 Berlin (Makler)

Rahmen-Vereinbarung. GMFS Versicherungsmakler GmbH & Co CompactTeam Berlin KG. Rosenthaler Weg 15 13127 Berlin (Makler) Rahmen-Vereinbarung zwischen GMFS Versicherungsmakler GmbH & Co CompactTeam Berlin KG Rosenthaler Weg 15 13127 Berlin (Makler und der Mannheimer Versicherung AG Augustaanlage 66 68165 Mannheim (Versicherer

Mehr

KOMBINIERTE BAULEISTUNGS- UND HAFTPFLICHTVERSICHERUNG ZUSAMMENFASSUNG

KOMBINIERTE BAULEISTUNGS- UND HAFTPFLICHTVERSICHERUNG ZUSAMMENFASSUNG Versicherungsschein-Nr. Versicherungsnehmerin CCH Immobilien GmbH & Co. KG Überseeallee 1 20457 Hamburg Mitversicherte Mitversichert gelten: alle Unternehmer, die von der Versicherungsnehmerin mit Bau-

Mehr

Tarif 2015 Allgemeine Haftpflicht Stand 07/2015

Tarif 2015 Allgemeine Haftpflicht Stand 07/2015 = ohne zusätzliche Berechnung = gegen Beitragszuschlag Bauherrenhaftpflicht BvR - bis 50.000 Bausumme - über 50.000 Bausumme Abwasserschäden durch häusliche Abwässer und Abwässer aus dem Rückstau des Straßenkanals

Mehr

Betriebshaftpflicht für IT-Betriebe. Schützen Sie sich und Ihren Betrieb

Betriebshaftpflicht für IT-Betriebe. Schützen Sie sich und Ihren Betrieb Betriebshaftpflicht für IT-Betriebe Schützen Sie sich und Ihren Betrieb Ihr IT-Betrieb benötigt maßgeschneiderten Versicherungsschutz Die Tätigkeit auf einem so hochkomplexen und gleichzeitig so sensiblen

Mehr

Sondervereinbarung zur Vereinshaftpflichtversicherung der Lions Clubs Deutschland:

Sondervereinbarung zur Vereinshaftpflichtversicherung der Lions Clubs Deutschland: Anbahnungs-Nr. FI80-2011-0461 Stand 01.08.2011 Seite 1 von 6 Sondervereinbarung zur Vereinshaftpflichtversicherung der Lions Clubs Deutschland: Profi-Schutz Haftpflichtversicherung für Vereine WNR700200:

Mehr

Anlage zum Versicherungsschein

Anlage zum Versicherungsschein Grundlage des Vertrages sind neben der Anlage H die nachfolgenden Risikobeschreibungen und Besonderen Bedingungen zur Veranstalter- VER 2008 Stand 01.01.2008 A. Risikobeschreibungen und Besondere Bedingungen

Mehr

Synopse der BBR 109 Stand 01/03 und der BBR 109 Stand 07/06

Synopse der BBR 109 Stand 01/03 und der BBR 109 Stand 07/06 Synopse der BBR 109 Stand 01/03 und der BBR 109 Stand 07/06 BBR 109 Stand 01/03 Neue BBR 109 Stand 07/06 Erster Absatz Der Versicherungsschutz für die im Antrag beschriebene Tätigkeit wird auf Grundlage

Mehr

Caninenberg & Schouten Nightlife Police Produktinformationen

Caninenberg & Schouten Nightlife Police Produktinformationen Besonderheiten Einfache Handhabung durch Kombination aller abgesicherten Risiken in einer Police. Umfangreicher Versicherungsschutz, bedarfsgerecht auf den jeweiligen Betrieb zugeschnitten. Verwaltungsarm

Mehr

Veranstalter-Haftpflichtversicherung VER 2009 Stand 01.07.2010

Veranstalter-Haftpflichtversicherung VER 2009 Stand 01.07.2010 Grundlage des Vertrages sind neben der Anlage H die nachfolgenden Risikobeschreibungen und Besonderen Bedingungen zur Veranstalter- VER 2009 Stand 01.07.2010 A. Allgemeine Vertragsbestimmungen 1. Versichertes

Mehr

Tarif 2015 Allgemeine Haftpflicht Stand 07/2015

Tarif 2015 Allgemeine Haftpflicht Stand 07/2015 = ohne zusätzliche Berechnung = gegen Beitragszuschlag Immobilien - Haus- und Grundstückshaftpflicht (auch aus Vermietung an Betriebsfremde) - Bauherrenhaftpflicht Kraftfahrzeuge einschließlich Arbeitsmaschinen

Mehr

Risikoanalyse private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse private Haftpflichtrisiken Kunde / Interessent: Falls eine Frage mit Ja beantwortet wird, bitte den entsprechenden Zusatzfragebogen ausfüllen Sind Sie verbeamtet oder im öffentlichen Dienst? Nein Ja (Bogen ausfüllen) Besitzen Sie

Mehr

Sicherheit für Ihr Unternehmen

Sicherheit für Ihr Unternehmen Sicherheit für Ihr Unternehmen Die Betriebshaftpflichtversicherung inklusive erweiterter Produkthaftpflicht für Industrie- und Handelsbetriebe www.continentale.de Rundumschutz für Ihren Betrieb Die Absicherung

Mehr

Anlage zum Versicherungsschein

Anlage zum Versicherungsschein Grundlage des Vertrages sind neben der Anlage H die nachfolgenden Allgemeinen Vertragsbestimmungen, Risikobeschreibungen und Besonderen Bedingungen zur Vereins- VRN 2008 Stand 01.01.2008 A. Allgemeine

Mehr

Betriebs-Haftpflichtversicherung für Betriebe der Werbetechnik

Betriebs-Haftpflichtversicherung für Betriebe der Werbetechnik Grundlage des Vertrages sind neben der Anlage H die nachfolgenden Allgemeinen Vertragsbestimmungen, Risikobeschreibungen und Besonderen Bedingungen zur Betriebs-Haftpflichtversicherung für Betriebe der

Mehr

Berufliche und existenzwichtige Versicherungen

Berufliche und existenzwichtige Versicherungen Berufliche und existenzwichtige Versicherungen Berufs- und Vermögensschadenhaftpflicht- Versicherung Wer einen Schaden verursacht, muss dem Geschädigten Ersatz leisten. Diese Verpflichtung zur Haftung

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die im Kundenbasisdatenbogen erfassten Personen. Fragen zum Risiko (falls

Mehr

DIE Pflegepolice. Wichtige Informationen zum Umfang des Versicherungsschutzes für Alten- und Pflegeheime

DIE Pflegepolice. Wichtige Informationen zum Umfang des Versicherungsschutzes für Alten- und Pflegeheime Ihre Spezialisten für private Alten- und Pflegeheime DIE Pflegepolice Wichtige Informationen zum Umfang des Versicherungsschutzes für Alten- und Pflegeheime Stand: Januar 2011 1 Allgemeine Produktinformationen

Mehr

Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung:

Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung: Privathaftpflichtversicherung Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Private Haftpflichtrisiken

Private Haftpflichtrisiken Private Haftpflichtrisiken 1 Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung: Die vom Versicherer verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen und Besondere Bedingungen

Mehr

(03 91) 561 67 07 Antrag zum Werbeland-Rahmenvertrag Betriebshaftpflicht mit Sonderkondition für den Werbetechniker

(03 91) 561 67 07 Antrag zum Werbeland-Rahmenvertrag Betriebshaftpflicht mit Sonderkondition für den Werbetechniker Versicherungsnehmer: Wilhelm-Külz-Straße 9 a Tel. (03 91) 543 24 86 Fax (03 91) 561 67 07 Antwort fix per Fax an: (03 91) 561 67 07 Antrag zum Werbeland-Rahmenvertrag Betriebshaftpflicht mit Sonderkondition

Mehr

Besondere Bedingungen und Erläuterungen zur Betriebshaftpflichtversicherung für Gestüte

Besondere Bedingungen und Erläuterungen zur Betriebshaftpflichtversicherung für Gestüte Besondere Bedingungen und Erläuterungen zur Betriebshaftpflichtversicherung für Gestüte Seite 1 von 27 BBE 117 - Ausgabe Juli 2002 I. Betriebliche Risiken 1.01 Immobilien 1.02 Kraftfahrzeuge einschl. Arbeitsmaschinen/

Mehr

Haftung von IT-Unternehmen. versus. Deckung von IT-Haftpflichtpolicen

Haftung von IT-Unternehmen. versus. Deckung von IT-Haftpflichtpolicen Haftung von IT-Unternehmen versus Deckung von IT-Haftpflichtpolicen 4. November 2011 www.sodalitas-gmbh.de 1 Haftung des IT-Unternehmens Grundwerte der IT-Sicherheit Vertraulichkeit: Schutz vertraulicher

Mehr

für die Versicherung der Haftpflicht wegen Schäden durch Umwelteinwirkung im Rahmen der Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung

für die Versicherung der Haftpflicht wegen Schäden durch Umwelteinwirkung im Rahmen der Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen für die Versicherung der Haftpflicht wegen Schäden durch Umwelteinwirkung im Rahmen der Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung (Umwelthaftpflicht-Basisversicherung)

Mehr

Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung

Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung Mindeststandards modus. Matthias Lesch Mühlgrabenstr. 27 53340 Meckenheim Telefon: 02225-5355 Telefax: 02225-5370 www.modus.team.de / Mail: info@modus-team.de

Mehr

Für Kleingruppen bis 6 Teilnehmern in Europa sowie Skiläufer oder Hochalpinisten ist nur der Tarif 3 zulässig.

Für Kleingruppen bis 6 Teilnehmern in Europa sowie Skiläufer oder Hochalpinisten ist nur der Tarif 3 zulässig. 10. FERIENVERSICHERUNG 10.1 Allgemeines 10.1.1 Versichert werden Teilnehmer an Gruppen- oder Einzelfahrten. Der Versicherungsschutz wird unter der Voraussetzung gewährt, dass der Fahrtveranstalter die

Mehr

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen für Bauherren und Haus- und Grundbesitz (gewerbliche Risiken)

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen für Bauherren und Haus- und Grundbesitz (gewerbliche Risiken) Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen für Bauherren und Haus- und Grundbesitz (gewerbliche Risiken) Teil A Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung Wenn der Versicherungsnehmer auf dem

Mehr

Gothaer Haftpflichtversicherungen

Gothaer Haftpflichtversicherungen Deckungssummen Personenschäden Bis 5.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Sachschäden Bis 5.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Vermögensschäden Versicherte Person Eltern Au-pair,

Mehr

Berufshaftpflicht für Steuerberater

Berufshaftpflicht für Steuerberater Versicherungsschein Haftpflichtversicherung Versicherungsnehmer/in Edelsinnstraße 7-11, 1120 Wien Tel.: +43 (0)50905 501-0 Fax: +43 (0)50905 502-0 Internet: www.hdi.at R. Urban GmbH Brunngasse 36 4073

Mehr

Die Betriebshaftpflichtversicherung für Licht/PA, AV, Film und Videotechnik

Die Betriebshaftpflichtversicherung für Licht/PA, AV, Film und Videotechnik Die Betriebshaftpflichtversicherung für Licht/PA, AV, Film und Videotechnik Lassen wir erst einmal die Fakten für sich sprechen: Die Deckungssummen lauten: Versicherungssummen: Selbstbeteiligung: Personen-

Mehr

Boss-Assekuranz Versicherungsmakler Tauentzienstraße 1 10789 Berlin

Boss-Assekuranz Versicherungsmakler Tauentzienstraße 1 10789 Berlin Boss-Assekuranz Versicherungsmakler Tauentzienstraße 1 10789 Berlin Telefon: 030-885 685-0 Telefax: 030-885 685-88 info@boss-assekuranz.com www.boss-assekuranz.com Referent: André Sassenberg Die Präsentation

Mehr

Risikoerfassungsbogen zur Haftpflicht-Versicherung für Logistikbetriebe

Risikoerfassungsbogen zur Haftpflicht-Versicherung für Logistikbetriebe Risikoerfassungsbogen zur Haftpflicht-Versicherung für Logistikbetriebe Allgemeiner Teil Versicherungsnehmer Firma Straße PLZ Ort Ansprechpartner Telefon Telefax mitversicherte Unternehmen 1.) 2.) 3.)

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko 1 Sind Sie im öffentlichen

Mehr

Die Haftpflichtversicherung für Mitglieder des VFDB e.v.

Die Haftpflichtversicherung für Mitglieder des VFDB e.v. Anfragen richten Sie bitte an: GENERALI VERSICHERUNGEN Ludwig Kaibel DL 5 HCL Auf der Heide 70 22393 HAMBURG Tel.: 040-600 97 663 Fax: 040-600 71 95 mailto: Generali-Kaibel@t-online.de www.generali.de

Mehr

Versicherungen für Mitglieder des Kolpingwerkes und Kolpingsfamilien/-gruppen

Versicherungen für Mitglieder des Kolpingwerkes und Kolpingsfamilien/-gruppen Versicherungen für Mitglieder des Kolpingwerkes und Kolpingsfamilien/-gruppen Vortrag im Rahmen der Vorständeschulung 2011 von Andreas Heinrich 10. September 2011 im Kolpinghaus Trier Überblick im Auftrag

Mehr

Gewerbliche Haftpflichtversicherung. BCA Onlive Haftpflicht, 24.08. 2012 Referent Thomas Stauder, Accountmanager ALTE LEIPZIGER Versicherung AG

Gewerbliche Haftpflichtversicherung. BCA Onlive Haftpflicht, 24.08. 2012 Referent Thomas Stauder, Accountmanager ALTE LEIPZIGER Versicherung AG Gewerbliche Haftpflichtversicherung BCA Onlive Haftpflicht, 24.08. 2012 Referent Thomas Stauder, Accountmanager ALTE LEIPZIGER Versicherung AG Gewerbliche Haftpflichtversicherung Die wichtigsten Tarife

Mehr

Anlage zum Versicherungsschein HV 041100/0100 Anlage 599 Inkasso-/Vermittler-Nr.: 912513/940900

Anlage zum Versicherungsschein HV 041100/0100 Anlage 599 Inkasso-/Vermittler-Nr.: 912513/940900 Anlage zum Versicherungsschein HV 041100/0100 Anlage 599 Inkasso-/Vermittler-Nr.: 912513/940900 Vertragsgrundlagen Ergänzend: Allgemeine Bedingungen für die Kraftfahrtversicherung (AKB) - Anlage 801 Versicherungsnehmer

Mehr

Teil I Gruppen-Unfallversicherung

Teil I Gruppen-Unfallversicherung Teil I Gruppen-Unfallversicherung 1. Hauptvariante A A) Versicherungsleistungen Die Versicherungssummen betragen für jedes Vereinsmitglied 50.000 EUR max. Invaliditätsleistung nach Bedingungen U 7100/07

Mehr

Name. Anschrift. - Besondere Hinweise - Merkblatt zur Datenverarbeitung - Kundeninformation zum Vertrag. Umsatz im abgelaufenen Jahr

Name. Anschrift. - Besondere Hinweise - Merkblatt zur Datenverarbeitung - Kundeninformation zum Vertrag. Umsatz im abgelaufenen Jahr GESCHÄFTSSTELLE BURMESTER, DUNCKER & JOLY KG POSTFACH 11 22 31 20422 Hamburg C H E C K L I S T E Z U R H A F T P F L I C H T V E R S I C H E R U N G A U F J A H R E S B A S I S FILM - TV/VIDEO MUSIC -

Mehr

Masterwording Haftpflichtversicherung Risikoträger: Condor

Masterwording Haftpflichtversicherung Risikoträger: Condor Vertragsübersicht / Highlights Masterwording Haftpflichtversicherung Risikoträger: Condor (Die nachfolgenden Informationen sind nur gekürzt und in Auszügen aufgeführt. Detaillierte verbindliche Informationen

Mehr

Besondere Bedingungen und Erläuterungen für die Haftpflichtversicherung von Ver...

Besondere Bedingungen und Erläuterungen für die Haftpflichtversicherung von Ver... Seite 1 von 7 Besondere Bedingungen und Erläuterungen für die Haftpflichtversicherung von Vereinen BBE 024 - Ausgabe JULI 2006 Versichert ist im Rahmen der Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die

Mehr

Besondere Bedingungen zur Mitversicherung von Veranstaltungen mit Zusatzrisiken

Besondere Bedingungen zur Mitversicherung von Veranstaltungen mit Zusatzrisiken Besondere Bedingungen zur Mitversicherung von Veranstaltungen mit Zusatzrisiken Ausgabe Januar 2008 Für den Versicherungsvertrag gelten neben den Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung

Mehr

(Umwelthaftpflicht-Basisversicherung)

(Umwelthaftpflicht-Basisversicherung) Unverbindliche Bekanntgabe des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.v. (GDV) Zur fakultativen Verwendung. Abweichende Vereinbarungen sind möglich Erläuterungen zu den Besonderen Bedingungen

Mehr

Produktbeschreibung zur Wohngebäudeversicherung für ständig bewohnte Ein- und Zweifamilienhäuser (Wohnflächenmodell)

Produktbeschreibung zur Wohngebäudeversicherung für ständig bewohnte Ein- und Zweifamilienhäuser (Wohnflächenmodell) Produktbeschreibung zur Wohngebäudeversicherung für ständig bewohnte Ein- und Zweifamilienhäuser (Wohnflächenmodell) Vertragsgrundlagen sowie Haftungserweiterungen Bitte entnehmen Sie der folgenden Tabelle,

Mehr

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Haftpflichtversicherung wegen Schäden durch Umwelteinwirkung (Umwelthaftpflicht-Versicherung)

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Haftpflichtversicherung wegen Schäden durch Umwelteinwirkung (Umwelthaftpflicht-Versicherung) Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Haftpflichtversicherung wegen Schäden durch Umwelteinwirkung (Umwelthaftpflicht-Versicherung) (A 115 Stand 08/08) Inhaltsverzeichnis Seite 1. Gegenstand

Mehr

Branchenkonzept Erneuerbare Energien. Sicherheitspaket für Photovoltaikanlagen. Antrag. Technische Versicherung Haftpflichtversicherung.

Branchenkonzept Erneuerbare Energien. Sicherheitspaket für Photovoltaikanlagen. Antrag. Technische Versicherung Haftpflichtversicherung. Antrag Branchenkonzept Erneuerbare Energien Sicherheitspaket für Photovoltaikanlagen. Technische Versicherung Haftpflichtversicherung 73/003 5/04.2008 Herausgeber: Generali Versicherung AG Adenauerring

Mehr

2.2 Anlagen des Versicherungsnehmers gem. Anhang 1 zum Umwelthaftungsgesetz (UHG-Anlagen).

2.2 Anlagen des Versicherungsnehmers gem. Anhang 1 zum Umwelthaftungsgesetz (UHG-Anlagen). Gemeinnützige Haftpflicht-Versicherungsanstalt Darmstadt Anstalt des öffentlichen Rechts Bartningstraße 57 Tel.: 06151 702-0 64289 Darmstadt Fax: 06151 702-1135 www.ghv-darmstadt.de info@ghv-darmstadt.de

Mehr

Bei Zuwahl aller VARIO Pakete erlangt man das Leistungsniveau der PHV VARIO Komfort PLUS.

Bei Zuwahl aller VARIO Pakete erlangt man das Leistungsniveau der PHV VARIO Komfort PLUS. PHV Familie Mehrpersonen - ohne Selbstbeteiligung - Beitrag PHV Familie 60,00 93,00 Beitrag Exzedenten-Deckung PHV VARIO Komfort / Komfort PLUS: 30,00 45,00 Auch für die Exzedenten-Deckung möglich. Einzelne

Mehr

von Rauchhaupt & Senftleben GmbH Versicherungsmakler Ferdinandstraße 29 33 Tel. 040/30 10 08-0 20095 Hamburg Fax 040/30 10 08 75 E-Mail: info@vrus.

von Rauchhaupt & Senftleben GmbH Versicherungsmakler Ferdinandstraße 29 33 Tel. 040/30 10 08-0 20095 Hamburg Fax 040/30 10 08 75 E-Mail: info@vrus. lfd. Deklarations-Nr.... GCB-Mitglied: von Rauchhaupt & Senftleben GmbH Versicherungsmakler Ferdinandstraße 29 33 Tel. 040/30 10 08-0 20095 Hamburg Fax 040/30 10 08 75 E-Mail: info@vrus.de ANMELDUNG ZUR

Mehr

Keinen Mut zur Lücke.

Keinen Mut zur Lücke. Betriebshaftpflichtversicherung Keinen Mut zur Lücke. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Betriebshaftpflicht ohne Lücken. Ihre Lücke durch unterschiedliche Versicherungssummen im Vertrag nicht bei

Mehr

Berufliche und existenzwichtige Versicherungen

Berufliche und existenzwichtige Versicherungen Berufliche und existenzwichtige Versicherungen Berufs- und Vermögensschadenhaftpflicht- Versicherung Die Haftpflichtversicherung bietet Versicherungsschutz aufgrund gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen

Mehr

Pferdehaftpflicht Selektion Berechnungsmerkmale

Pferdehaftpflicht Selektion Berechnungsmerkmale Selektion Berechnungsmerkmale Daten zum Risiko Tarifgruppe normal Beamter/ öffentl. Dienst Innendienst Arzt/ Mediziner Gewünschte Deckungssumme mind. 1.000.000 EUR mind. 2.000.000 EUR mind. 3.000.000 EUR

Mehr

Produktbeschreibung zur Privat-, Tierhalter-, Wasser fahrzeug- sowie Lehrerhaftpflichtversicherung

Produktbeschreibung zur Privat-, Tierhalter-, Wasser fahrzeug- sowie Lehrerhaftpflichtversicherung Bitte beachten Sie: Die Produktbeschreibung soll Ihnen einen ersten Überblick zu dieser Versicherung geben. Die folgenden Informationen sind daher nicht abschließend. Der gesamte Vertragsinhalt ergibt

Mehr

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung Private Risiken (BBR HuG Privat 2012)

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung Private Risiken (BBR HuG Privat 2012) Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung Private Risiken (BBR HuG Privat 2012) Inhaltsverzeichnis Ziffer Seite 1. Gegenstand der Versicherung...

Mehr

Wir behandeln Ihre Sicherheit so individuell wie Sie Ihre Patienten!

Wir behandeln Ihre Sicherheit so individuell wie Sie Ihre Patienten! Ärzte-Versicherungskonzept Wir behandeln Ihre Sicherheit so individuell wie Sie Ihre Patienten! Wir machen Sie sicherer! Erfahrung, die sich auszahlt Mit über 140 Jahren Erfahrung sind die Basler Versicherungen

Mehr

Betriebshaftpflicht für Alten- bzw. Pflegeheime. Hochwertiger Deckungsumfang einfach tarifiert. Stand: September 2013

Betriebshaftpflicht für Alten- bzw. Pflegeheime. Hochwertiger Deckungsumfang einfach tarifiert. Stand: September 2013 Betriebshaftpflicht für Alten- bzw. Pflegeheime Hochwertiger Deckungsumfang einfach tarifiert Stand: September 2013 Betriebshaftpflicht für Alten- bzw. Pflegeheime Inhaltsverzeichnis Seite Rahmenbedingungen

Mehr

Risikobeschreibungen und Besondere Bedingungen Haftpflichtversicherung für Gewerbe und Freie Berufe RBH Gewerbe

Risikobeschreibungen und Besondere Bedingungen Haftpflichtversicherung für Gewerbe und Freie Berufe RBH Gewerbe Bayerischer Versicherungsverband Versicherungsaktiengesellschaft Risikobeschreibungen und Besondere Bedingungen Haftpflichtversicherung für Gewerbe und Freie Berufe Stand: 01.01.2008 Anlage 564, SAP-Nr.

Mehr

BERUFSHAFTPFLICHT (H 275) Diese Befristung des Versicherungsschutzes. die der Versicherungsnehmer

BERUFSHAFTPFLICHT (H 275) Diese Befristung des Versicherungsschutzes. die der Versicherungsnehmer BERUFSHAFTPFLICHT Synopse BBR-ARCHIPROTECT (ALT) / / / Zeitlich unbegrenzte Nachhaftung 5-jährige Nachhaftung bzw. 30-jährige Nachhaftung bei endgültiger Aufgabe der Bürotätigkeit Der Versicherungsschutz

Mehr

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen für die Versicherung der Haftpflicht wegen Schäden durch Umwelteinwirkung (Umwelt-Haftpflicht-Modell)

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen für die Versicherung der Haftpflicht wegen Schäden durch Umwelteinwirkung (Umwelt-Haftpflicht-Modell) Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen für die Versicherung der Haftpflicht wegen Schäden durch Umwelteinwirkung (Umwelt-Haftpflicht-Modell) Fassung Juli 2012 Inhaltsverzeichnis 1 Gegenstand und

Mehr

Die vielleicht beste Haftpflicht aller Zeiten! FIRMENPROTECT / Produzierendes Gewerbe

Die vielleicht beste Haftpflicht aller Zeiten! FIRMENPROTECT / Produzierendes Gewerbe Die vielleicht beste Haftpflicht aller Zeiten! FIRMENPROTECT / Produzierendes Gewerbe VHV FIRMENPROTECT / Produzierendes Gewerbe 1. Zielsetzung und Vorgehensweise 2. FIRMENPROTECT Haftpflicht 3. Ausgewählte

Mehr

Keinen Mut zur Lücke.

Keinen Mut zur Lücke. Betriebshaftpflichtversicherung Keinen Mut zur Lücke. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Betriebshaftpflicht ohne Lücken. Ihre Lücke durch unterschiedliche Versicherungssummen im Vertrag nicht bei

Mehr

Gothaer Haftpflichtversicherungen

Gothaer Haftpflichtversicherungen Deckungssummen Personenschäden 5 Mio EUR pauschal für 20 Mio EUR pauschal für 50 Mio EUR pauschal für Sachschäden Personen-, Sach- und Personen-, Sach- und Personen-, Sach- und Vermögensschäden Vermögensschäden

Mehr

Firmen-Risiko-Analyse

Firmen-Risiko-Analyse Firmen-Risiko-Analyse für Handel, Handwerk, Gewerbe Firma / Anschrift Homepage weitere Betriebsstätten Anfrage senden Formular drucken Mustermann GmbH Musterstrasse 1 76287 Rheinstetten www.mustermann.de

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite

Inhaltsverzeichnis. Seite Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Haftpflichtversicherung wegen Schäden durch Umwelteinwirkung im Rahmen der Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung (Umwelthaftpflicht-Basisversicherung)

Mehr

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen (BBR) zur Haftpflichtversicherung für Vereine

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen (BBR) zur Haftpflichtversicherung für Vereine Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen (BBR) zur Haftpflichtversicherung für Vereine Ausgabe 10.2007 1 Versichertes Risiko/Mitversicherte Personen und Nebenrisiken 1.1 Versichert ist im Rahmen

Mehr

Betriebs-Haftpflichtversicherung. Für jedes Unternehmen die richtige Lösung.

Betriebs-Haftpflichtversicherung. Für jedes Unternehmen die richtige Lösung. Betriebs-Haftpflichtversicherung. Für jedes Unternehmen die richtige Lösung. Die Württembergische: Der Fels in der Brandung. Vorsorge hat Tradition: Ihr verlässlicher Partner seit 1828. Bereits 1828 haben

Mehr

nicht notwendig (es sind keine Änderungen eingetreten) vom Kunden/Interessenten nicht gewünscht Sind Sie im öffentlichen Dienst beschäftigt?

nicht notwendig (es sind keine Änderungen eingetreten) vom Kunden/Interessenten nicht gewünscht Sind Sie im öffentlichen Dienst beschäftigt? 1. Persönliche Daten Kunde Interessent Herr Frau Titel Name, Vorname Anschrift Das Formular Kundenbasisdaten Eine Aktualisierung ist liegt vor; Datum der Erstellung: nicht notwendig (es sind keine Änderungen

Mehr

M e r k b l a t t. Als Versicherungsbetreuer des DiCV Würzburg informieren wir nachstehend über pauschale Versicherungslösungen:

M e r k b l a t t. Als Versicherungsbetreuer des DiCV Würzburg informieren wir nachstehend über pauschale Versicherungslösungen: Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V. Martina König Franziskanergasse 3 97070 Würzburg Tel.: 0931-38666742 Fax: 0931-38666741 E-Mail: martina.koenig@caritas-wuerzburg.de Für Sie zuständige Zentrale

Mehr

Privathaftpflichtversicherung

Privathaftpflichtversicherung Privathaftpflichtversicherung Wenn Unachtsamkeit teuer wird Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151

Mehr

Spezielle Bedingungen für Großhandel und produzierende Betriebe

Spezielle Bedingungen für Großhandel und produzierende Betriebe Allgemeine Versicherungs-AG Spezielle Bedingungen für Großhandel und produzierende Betriebe (AH522_0_201006) A. Betriebsbeschreibung B. Umfang des Versicherungsschutzes 1. Versichertes Risiko/Vertragsgrundlagen

Mehr

Produktinformationsblatt für die Haftpflichtversicherung

Produktinformationsblatt für die Haftpflichtversicherung Produktinformationsblatt für die Haftpflichtversicherung Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die von Ihnen gewünschte Haftpflicht - ver sicherung geben. Diese

Mehr

BBR Umwelthaftpflicht-Basisversicherung/Land- und Forstwirtschaft Stand 10/2008

BBR Umwelthaftpflicht-Basisversicherung/Land- und Forstwirtschaft Stand 10/2008 Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen für die Versicherung der Haftpflicht wegen Schäden durch Umwelteinwirkung im Rahmen der Betriebshaftpflichtversicherung für land- und forstwirtschaftliche

Mehr

Versicherungsschutz für Energieberater. Netzwerktreffen des Projektes Mittelstand für Energieeffizienz 11.02.2015

Versicherungsschutz für Energieberater. Netzwerktreffen des Projektes Mittelstand für Energieeffizienz 11.02.2015 Versicherungsschutz für Energieberater Netzwerktreffen des Projektes Mittelstand für Energieeffizienz 11.02.2015 Richtlinie über die Förderung von Energieberatungen im Mittelstand 1.3.1 Energieberatung

Mehr