Staatskanzlei Informationsdienst. Der Kanton Thurgau

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Staatskanzlei Informationsdienst. Der Kanton Thurgau"

Transkript

1 Der Kanton Thurgau

2 Lage

3 Daten und Fakten Einwohner 2015 Hauptort: Frauenfeld Fläche: 991 km² Höchster Punkt: Hohgrat 991,3 m.ü.m Eintritt Bund: 1803

4 Bezirke und Gemeinden 5 Bezirke 80 Gemeinden Arbon: Frauenfeld: Kreuzlingen: Münchwilen: Weinfelden: Einwohner Einwohner Einwohner Einwohner Einwohner Einwohnerzahlen 2014

5 Verkehr Bahnlinie Autobahn

6 Universitäten und Hochschulstandorte - Pädagogische Hochschule - Universität - Hochschule - Hochschule - Pädagogische Hochschule TG - Fachhochschule - Fachhochschule - Universität - ETH - Fachhochschule - Universität - Fachhochschule

7 Mittelschulstandorte Kantonsschule Pädagogische Maturitätsschule Kreuzlingen Frauenfeld Romanshorn Kantonsschule Wil Kantonsschule (Beteiligung Kt. TG) Kantonsschule

8 Berufsschulstandorte Bildungs- und Beratungszentrum Arenenberg Salenstein Kreuzlingen Bildungszentrum für Bau und Mode Bildungszentrum Arbon Bildungszentrum für Technik Frauenfeld Weinfelden Arbon Bildungszentrum für Wirtschaft Gewerbliches Bildungszentrum Bildungszentrum für Gesundheit und Soziales

9 Wirtschaft

10 Thurgauer Spezialitäten

11 Wirtschaft Beschäftigung nach Sektoren, 2014: Land- und Forstwirtschaft: 5.8% Dienstleistung: 57.7% Industrie, Gewerbe und Bau: 36.5%

12 Politik Der Grosse Rat des Kantons Thurgau zählt 130 Mitglieder. Vertretung der Parteien im Grossen Rat ( ) Schweizerische Volkspartei (SVP) Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Grüne Partei Eidgenössisch-Demokratischen Union (EDU) Grünliberale Partei (GPL) Evangelische Volkspartei (EVP) Bürgerlich-Demokratische Partei (BDP) Präsident des Grossen Rates Gallus Müller 44 Mitglieder 20 Mitglieder 17 Mitglieder 20 Mitglieder 9 Mitglieder 5 Mitglieder 7 Mitglieder 5 Mitglieder 3 Mitglieder

13 Politik Der Grosse Rat des Kantons Thurgau tagt im Sommerhalbjahr in Frauenfeld und im Winterhalbjahr in Weinfelden Rathaus Weinfelden Rathaus Frauenfeld

14 Politik Der Regierungsrat Anzahl Mitglieder: 5 Tagungsort: Frauenfeld, Regierungsgebäude Art der Behörde: Exekutive Cornelia Komposch Departement für Justiz und Sicherheit Dr. Jakob Stark Departement für Finanzen und Soziales Carmen Haag Vizepräsidentin Departement für Bau und Umwelt Monika Knill Präsidentin Departement für Erziehung und Kultur Walter Schönholzer Departement für Inneres und Volkswirtschaft Dr. Rainer Gonzenbach Staatsschreiber

15 Thurgauer National- und Ständeräte Nationalräte: Edith Graf-Litscher SP Markus Hausammann SVP Hermann Hess FDP Verena Herzog SVP Christian Lohr CVP Hansjörg Walter SVP Ständeräte: Roland Eberle SVP Brigitte Häberli CVP

16 Verwaltung Staatsschreiber Kanzleidienste -Parlamentsdienste -Regierungskanzlei (Kommunikation/Medien) Rechtsdienst Aufsichtsstelle Datentschutz Dienststelle für Aussenbeziehungen Dienststelle für Statistik Büromaterial-, Lehrmittelund Drucksachenzentrale

17 Verwaltung Departement für Inneres und Volkswirtschaft Departementschef Staatsarchiv Amt für Informatik Amt für Geoinformation Generalsekretariat Öffentlicher Verkehr/ Tourismus Amt für Wirtschaft und Arbeit (AWA) Landwirtschaftsamt Energie Bildungs- und Beratungszentrum Arenenberg Veterinäramt

18 Verwaltung Departement für Erziehung und Kultur Departementschefin Amt für Volksschule Sportamt Amt für Mittel- und Hochschulen Kantonsbibliothek Generalsekretariat Mittelschulen Amt für Berufsbildung und Berufsberatung Kulturamt Museen Berufsschulen Amt für Archäologie Pädagogische Hochschule (selbständige Anstalt)

19 Verwaltung Departement für Justiz und Sicherheit Departementschefin Amt für Handelsregister und Zivilstandswesen Strassenverkehrsamt Feuerschutzamt Generalsekretariat Grundbuch- und Notariatsinspektorat Pflegekinder- und Heimaufsicht Schiffsregisteramt Eichamt Migrationsamt Konkursamt/ Betreibungsinspektorat Jagd- und Fischereiverwaltung Staatsanwaltschaft Kantonspolizei Amt für Justizvollzug Amt für Bevölkerungsschutz und Armee Massnahmenzentrum Kalchrain Gebäudeversicherung Gerichte

20 Verwaltung Department für Bau und Umwelt Departementschefin Amt für Raumentwicklung Hochbauamt Tiefbauamt Generalsekretariat Amt für Denkmalpflege Amt für Umwelt Forstamt

21 Verwaltung Departement für Finanzen und Soziales Departementschef Personalamt Finanzkontrolle/ Datenschutz Amt für Gesundheit Kantonsärztlicher Dienst Generalsekretariat Finanzverwaltung Kantonsapotheker Steuerverwaltung Kantonales Laboratorium Sozialamt Sozialversicherungszentrum Thurgau

22 Staatsausgaben ( in Mio. Franken, 2015) Anteil in % 26% 19% 17% 13% 10% 6% 4% 2% 2% 2%

23 Ausländeranteil Ständige ausländische Wohnbevölkerung nach Staatsangehörigkeit Kanton Thurgau, % 33% 4% 4% 7% 11% 14%

24 Bevölkerungsstruktur (in %)

25 Geschichte Erste Erwähnung des Thurgaus als Pagus Durgaugensis Freilassung aus der eidgenössischen Untertanenschaft Mediationsakte Napoleons: Beginn der kantonalen Selbständigkeit des Thurgaus Der Thurgau gibt sich erstmals selber eine Verfassung Anpassung der Kantonsverfassung an die Bundesverfassung Napoleon I Der Grosse Rat wird erstmals nach dem Proporzwahlrecht bestellt Die neue Kantonsverfassung von 1987 tritt in Kraft Justizreform, Reduktion der Bezirke von acht auf fünf Mediationsakte

26 Freizeit

27 Kantonale Museen Kunstmuseum Museum für Archäologie Naturmuseum Ittinger Museum Historisches Museum Napoleonmuseum

28 Land der Burgen und Schlösser Schloss Mammertshofen Schloss Wellenberg Schloss Frauenfeld Schloss Arbon Schloss Hagenwil

29 Klosterbauten Kloster Kalchrain Kartause Ittingen Kloster St. Katharinental Kloster Fischingen Komturei Tobel

30 Berühmte Thurgauerinnen/Thurgauer Hermann Müller Schweizer Rebforscher Adolf Dietrich Künstler Adolph Saurer Saurer Johann Konrad Kern Staatsmann Napoleon III Ehrenbürger des Kantons Thurgau Martha Gubler Fotografin Fritz Gegauf Bernina Anna Martha Haffter Künstlerin

31 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

Verordnung über die Organisation der kantonalen Verwaltung (Organisationsverordnung) I. Aufgabenbereich der Departemente. vom 6.

Verordnung über die Organisation der kantonalen Verwaltung (Organisationsverordnung) I. Aufgabenbereich der Departemente. vom 6. 7.0 Verordnung über die Organisation der kantonalen Verwaltung (Organisationsverordnung) vom 6. Mai 986 Der Regierungsrat des Kantons Schaffhausen, gestützt auf Art. 68 der Kantonsverfassung ) sowie Art.

Mehr

JA zum Planungskredit am 5. Juni

JA zum Planungskredit am 5. Juni JA zum Planungskredit am 5. Juni in den Kantonen St.Gallen und Thurgau Geben wir der Expo eine Chance Der Idee Expo2027 eine Chance geben Die Expo2027 ist heute eine Idee. Sie kann eine Chance für die

Mehr

Wahl der Bezirksbehörden (Bezirksgerichte, Friedensrichterinnen und Friedensrichter) am 13. Juni 2010

Wahl der Bezirksbehörden (Bezirksgerichte, Friedensrichterinnen und Friedensrichter) am 13. Juni 2010 Kanton Thurgau Bezirk Weinfelden (Neue Bezirkseinteilung) Namenliste Wahl der Bezirksbehörden (Bezirksgerichte, Friedensrichterinnen und Friedensrichter) am 13. Juni 2010 Die Wahl der Bezirksbehörden erfolgt

Mehr

Bezirk Bischofszell. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008

Bezirk Bischofszell. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Kanton Thurgau Bezirk Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Regierungsrat Bezirksbehörden Kreisbehörden (Grundbuch-, Notariats- und Friedensrichterkreise) Die Namenliste umfasst die gemeldeten

Mehr

Regionenporträt: Hüttlingen (Gemeinde) Präsentationskarte. Kanton Thurgau /11

Regionenporträt: Hüttlingen (Gemeinde) Präsentationskarte. Kanton Thurgau /11 Präsentationskarte Kanton Thurgau / Startseite Herzlich willkommen beim Gemeindeporträt! Durch Klicken auf die Schaltfläche "Folgende Seite" (>>) blättern Sie durch das Gemeindeporträt. Alternativ lässt

Mehr

Erneuerungswahl des Nationalrats

Erneuerungswahl des Nationalrats Erneuerungswahl des Nationalrats A. Parteistimmenzahl Stimmenzahl Kand.- Zusatz- Liste stimmen Stimmen Total Parteistimmenzahl der verbundenen bzw. unterverbundenen Listen 01a, 01b, 01c, 07 02a, 02b, 02c

Mehr

Bezirk Steckborn. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008

Bezirk Steckborn. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Kanton Thurgau Bezirk Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Regierungsrat Bezirksbehörden Kreisbehörden (Grundbuch-, Notariatsund Friedensrichterkreise) Die Namenliste umfasst die gemeldeten Kandidatinnen

Mehr

Staatskanzlei Kurzbiografie

Staatskanzlei Kurzbiografie Staatskanzlei Kurzbiografie Der Staat Seine Behörden Seine Aufgaben Kanton Thurgau Kurzbiografie über den Staat, seine Behörden, seine Aufgaben Herausgegeben von der Staatskanzlei Juni 2015 Vorwort Wie

Mehr

Politisches Modul : neue Fragen (deutsch)

Politisches Modul : neue Fragen (deutsch) Politisches Modul : neue n (deutsch) * die folgenden n werden genau so vorgelesen, d.h. auf Schweizerdeutsch! Meinung zur Schweizer Armee: Richtung P11P12 Sind Sie für eine Schweiz mit einer starken Armee

Mehr

Erneuerungswahl des Kantonsrates vom 28. Februar 2016 Wahllisten Nr. Listenbezeichnung Listenverbindung Frauen Männer Total

Erneuerungswahl des Kantonsrates vom 28. Februar 2016 Wahllisten Nr. Listenbezeichnung Listenverbindung Frauen Männer Total Erneuerungswahl des Kantonsrates vom 28. Februar 2016 Wahllisten Wahlkreis St.Gallen (29 Mandate) 77 141 218 01 FDP.Die Liberalen 9 20 02 GRÜNE, Hauptliste Listen Nr. 02 und 03 10 12 03 GRÜNE, Junge Grüne

Mehr

Verordnung über das Grundstückdateninformationssystem (GRUDIS-Verordnung) Änderung vom

Verordnung über das Grundstückdateninformationssystem (GRUDIS-Verordnung) Änderung vom 1 Verordnung über das Grundstückdateninformationssystem (GRUDIS-Verordnung) Änderung vom 24.05.2017 Erlass(e) dieser Veröffentlichung: Neu: Geändert: 215.321.5 Aufgehoben: Der Regierungsrat des Kantons

Mehr

Voranschlag Thurgau 2010

Voranschlag Thurgau 2010 Voranschlag Thurgau 2010 Zahlenteil Anhang I Antrag des Regierungsrates an den Grossen Rat ZAHLENTEIL VORANSCHLAG 2010 INHALTSVERZEICHNIS Uebersichten 1 Ergebnisse 3 Artengliederung 4 Laufende Rechnung

Mehr

Anhang zu SGS , Stand Anhang II: 1 Abfragerechte

Anhang zu SGS , Stand Anhang II: 1 Abfragerechte 1 Anhang II: 1 Abfragerechte A. Direktionen und ihre Dienststellen A.1 Finanz- und Kirchendirektion A.1.1 Generalsekretariat A.1.2 Finanzkontrolle A.1.3 Finanzverwaltung A.1.4 Kantonales Sozialamt A.1.5

Mehr

Der Kanton Thurgau im Überblick

Der Kanton Thurgau im Überblick Seite 1/9 Der Kanton Thurgau im Überblick Der Kanton Thurgau überzeugt mit der idealen Mischung verschiedenster Faktoren, sei es die zentrale Lage innerhalb Europas, der spannende Firmen-Mix, die innovative

Mehr

1.2 Dienstleistungen der Staatskanzlei 1. Führungsunterstützung 1. Führungsunterstützung. Öffentlichkeit

1.2 Dienstleistungen der Staatskanzlei 1. Führungsunterstützung 1. Führungsunterstützung. Öffentlichkeit Beilage 2: Übersicht Budgetstruktur (Globalbudgets und ihre Produktegruppen) Behörden/Staatskanzlei 1.1 Stabsdienstleistungen für den Kantonsrat 1. Parlamentsdienste 1. Parlamentsdienste Parlamentsdienste

Mehr

Bezirk Münchwilen. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008

Bezirk Münchwilen. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Kanton Thurgau Bezirk Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Regierungsrat Bezirksbehörden Kreisbehörden (Grundbuch-, Notariats- und Friedensrichterkreise) Die Namenliste umfasst die gemeldeten

Mehr

Regierungsrat Bezirksgerichte Friedensrichterinnen und Friedensrichter

Regierungsrat Bezirksgerichte Friedensrichterinnen und Friedensrichter Kanton Thurgau Bezirk Frauenfeld Namenliste für die Wahlen vom 11. März 2012 Regierungsrat Bezirksgerichte Friedensrichterinnen und Friedensrichter Die Namenliste umfasst die gemeldeten Kandidatinnen und

Mehr

Willkommen im Kanton Luzern

Willkommen im Kanton Luzern Willkommen im Kanton Luzern Luzern, Land der Mitte Schweiz und die Metropolitanräume Luzern Stadt und Kanton Luzern sind Mitglied im Verein Metropolitanraum Zürich Luzern - im Zentrum Durchgehend, einfach,

Mehr

THURGAU A-OBJEKTE ENTWURF ZUR ANHÖRUNG DER KANTON THURGAU LE CANTON DE TURGOVIE IL CANTONE DI TURGOVIA STAND:

THURGAU A-OBJEKTE ENTWURF ZUR ANHÖRUNG DER KANTON THURGAU LE CANTON DE TURGOVIE IL CANTONE DI TURGOVIA STAND: THURGAU A-OBJEKTE ENTWURF ZUR ANHÖRUNG DER KANTON THURGAU 78 EINZELBAUTEN 11 SAMMLUNGEN 14 ARCHÄOLOGIE 0 SPEZIALFÄLLE LE CANTON DE TURGOVIE 78 ÉDIFICES 11 COLLECTIONS 14 ARCHÉOLOGIE 0 CAS SPÉCIAUX IL CANTONE

Mehr

Band (Jahr): - (1996) Verwaltungsbericht : Berichtsteil. PDF erstellt am: 05.07.2016

Band (Jahr): - (1996) Verwaltungsbericht : Berichtsteil. PDF erstellt am: 05.07.2016 Objekttyp: TableOfContent Zeitschrift: Verwaltungsbericht des Regierungsrates, der kantonalen Verwaltung und der Gerichtsbehörden für das Jahr... = Rapport de gestion du Conseil-exécutif, de l'administration

Mehr

Liste Nr. 02 KANTON THURGAU Bezirk Steckborn Erneuerungswahl des Grossen Rates vom Sonntag, 6. April 2008 Freisinnig-Demokratische Partei / FDP

Liste Nr. 02 KANTON THURGAU Bezirk Steckborn Erneuerungswahl des Grossen Rates vom Sonntag, 6. April 2008 Freisinnig-Demokratische Partei / FDP Liste Nr. 02 Freisinnig-Demokratische Partei / FDP 02.01 Lang Hansjörg Landarzt Mammern bisher 02.02 Zingg-Züllig Anneliese Amtschefin Sozialdienste Hüttwilen bisher 02.03 Oswald Ueli dipl. Bauingenieur

Mehr

Gebührenreglement des Amtes für Berufsbildung und Berufsberatung (ABB) (Gebührenreglement ABB)

Gebührenreglement des Amtes für Berufsbildung und Berufsberatung (ABB) (Gebührenreglement ABB) Departement für Erziehung und Kultur Die Departementschefin Thurgau\ Frauenfeld, 3. Juli 2017 Entscheid DEK/0150/2017 Gebührenreglement des Amtes für Berufsbildung und Berufsberatung (ABB) (Gebührenreglement

Mehr

Staatskanzlei. Staatskalender 2015/2016

Staatskanzlei. Staatskalender 2015/2016 Staatskanzlei Staatskalender 2015/2016 Thurgauer Staatskalender 2015/2016 (Gültig bis 31.Mai 2016) Abgeschlossen per 1. Juni 2015 Kantonale Verwaltung Blockzeiten: 08.00 bis 11.30 Uhr 13.30 bis 17.00

Mehr

Kultur Thurgau. Strategien der Organisation von Kulturförderung. Zentrum für Kulturmanagement / SOM Organisation der Kulturförderung TG

Kultur Thurgau. Strategien der Organisation von Kulturförderung. Zentrum für Kulturmanagement / SOM Organisation der Kulturförderung TG Kultur Thurgau Strategien der Organisation von Kulturförderung Kultur Thurgau Der Kanton Thurgau besitzt ein vielfältiges und spannendes Angebot an kulturellen Veranstaltungen und Projekten Der Kanton

Mehr

Gesetz über die Strassenverkehrsabgaben. Gesetz über die Strassenverkehrsabgaben

Gesetz über die Strassenverkehrsabgaben. Gesetz über die Strassenverkehrsabgaben Herzlich Willkommen Medieninformation zum Gesetz über die Strassenverkehrsabgaben Claudius Graf-Schelling, Präsident des Regierungsrates, Departement Justiz und Sicherheit Hans Peter Ruprecht, Regierungsrat,

Mehr

KEF und Entwurf Budget 2016

KEF und Entwurf Budget 2016 Kanton Zürich Regierungsrat KEF 2016-2019 und Entwurf Budget 2016 Regierungspräsident Ernst Stocker, Finanzdirektor Medienkonferenz, 18. September 2015 1 Neukonzeption des KEF Regierungsrat Wunsch nach

Mehr

Rechnung 2007 Budget 2008 Konto Budget 2009 Abweichung vom Ausgaben Einnahmen Vorjahresbudget Fr. Fr. Fr. Fr. Fr.

Rechnung 2007 Budget 2008 Konto Budget 2009 Abweichung vom Ausgaben Einnahmen Vorjahresbudget Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. DEPARTEMENT FÜR VOLKSWIRTSCHAFT UND SOZIALES 2 DEPARTEMENT FÜR VOLKSWIRT- SCHAFT UND SOZIALES 37 515 375.55 43750000 Ausgaben 47 497 000 3 747 000 + 17 201 978.90 17325000 16 675 000 650 000-20 313 396.65-26425000

Mehr

BFS-Nr.: 191 Bezirk: Uster Region: Glattal Höhe: 440.0 Fläche: 1361.0

BFS-Nr.: 191 Bezirk: Uster Region: Glattal Höhe: 440.0 Fläche: 1361.0 BFS-Nr.: 191 Bezirk: Uster Region: Glattal Höhe: 440.0 Fläche: 1361.0 www.duebendorf.ch Tel.: 044 801 67 11 Fax: 044 801 67 67 E-Mail: info@duebendorf.ch PLZ: 8600 Bevölkerung und Soziales Bevölkerungsbestand

Mehr

Kandidierende Hintergrundinformationen zu den Grossratswahlen 2016 in Basel-Stadt

Kandidierende Hintergrundinformationen zu den Grossratswahlen 2016 in Basel-Stadt zu den Grossratswahlen 2016 in Basel-Stadt Kandidierende 2016 Zu den Grossratswahlen 2016 treten insgesamt 763 Kandidatinnen und Kandidaten an, 0,8 Prozent weniger als 2012. Damit kandidieren 7,6 Personen

Mehr

Der Regierungsrat des Kantons Thurgau

Der Regierungsrat des Kantons Thurgau Der Regierungsrat des Kantons Thurgau Protokoll vom 09. September 2008 Nr. 714 Durchführung der eidgenössischen und kantonalen Abstimmungen sowie der Ersatzwahlen im Bezirk Weinfelden und im Kreis Felben-Wellhausen

Mehr

Der Kanton Schaffhausen. Ein kurzer Überblick

Der Kanton Schaffhausen. Ein kurzer Überblick Der Ein kurzer Überblick Geografische Lage des Kantons Extreme Grenzlage (83% Grenze zu Deutschland, 17% zur Schweiz) Nördlich des Rheins gelegen Dreigeteiltes Kantonsgebiet Seite 1 Struktur des Kantons

Mehr

Sozialhilfe der Gemeinden

Sozialhilfe der Gemeinden Deutlich mehr Unterstützungsleistungen der Gemeinden Die Unterstützungsleistungen der Gemeinden nahmen im Jahr 2003 kräftig zu. Insgesamt entrichteten die Gemeinden Unterstützungszahlungen im Umfang von

Mehr

Organisation, Veränderungen

Organisation, Veränderungen fsfsdfdfdfdf Information über Projekte, Neuerungen und Anpassungen des Amtes für Informatik Nummer 1 Januar 2014 Organisation, Veränderungen Inhalt: Reorganisation der Abteilungen Geplante Änderungen 2014

Mehr

Universität Zürich Institut für Politikwissenschaft

Universität Zürich Institut für Politikwissenschaft Universität Zürich Institut für Politikwissenschaft NATIONALRATSWAHLEN: SCHRIFTLICHE ZUSATZBEFRAGUNG VERGLEICHENDE UNTERSUCHUNG VON WAHLSYSTEMEN (COMPARATIVE STUDY OF ELECTORAL SYSTEMS CSES) Wie muss ich

Mehr

KANDIDATEN- und PARTEISTIMMEN

KANDIDATEN- und PARTEISTIMMEN Seite 1 von 11 Liste: 01 SVP Bez.: Schweizerische Volkspartei - SVP un 394 243 637 90 01.01 Haug Hanspeter 394 354 748 01 01.02 Haderer Willy 394 243 637 02 01.03 Stählin Eveline 394 217 611 03 01.04 Burtscher

Mehr

Die gesetzgebende Behörde

Die gesetzgebende Behörde Der Grosse Rat Die gesetzgebende Behörde Der Grosse Rat ist die Legislative (gesetzgebende Behörde) des Kantons Bern. Die 160 Mitglieder des Kantonsparlamentes werden alle vier Jahre (2010, 2014 usw.)

Mehr

Bau- und Verkehrsdepartement des Kantons Basel-Stadt. An die Vernehmlassungsadressaten. Basel, 2. Mai 2017

Bau- und Verkehrsdepartement des Kantons Basel-Stadt. An die Vernehmlassungsadressaten. Basel, 2. Mai 2017 Regierungsrat Dr. Hans-Peter Wessels Münsterplatz 11 Postfach CH-4001 Basel An die Vernehmlassungsadressaten Tel.: +41 61 267 91 80 Fax: +41 61 267 91 50 E-Mail: hans-peter.wessels@bs.ch www.bvd.bs.ch

Mehr

Föderalismusreform II: Lernen von der Schweiz?. Reformoptionen für Deutschlands Finanzverfassung ISBN: 978-3-8288-9675-8 Tectum Verlag Marburg, 2008

Föderalismusreform II: Lernen von der Schweiz?. Reformoptionen für Deutschlands Finanzverfassung ISBN: 978-3-8288-9675-8 Tectum Verlag Marburg, 2008 Marco Duller Föderalismusreform II: Lernen von der Schweiz?. Reformoptionen für Deutschlands Finanzverfassung ISBN: 978-3-8288-9675-8 Tectum Verlag Marburg, 2008 Besuchen Sie uns im Internet www.tectum-verlag.de

Mehr

Handelsregister des Kantons Thurgau

Handelsregister des Kantons Thurgau Handelsregister des Kantons Thurgau Gemeinden und Ortschaften 1 Aadorf...(Aawangen [Aadorf]) Affeltrangen...(Almensberg [Amriswil])...(Altenklingen [Wigoltingen])...(Alterswilen [Kemmental])...(Altishausen

Mehr

Wählerwanderungsanalyse 2015

Wählerwanderungsanalyse 2015 Wählerwanderungsanalyse 21 Eidgenössische Wahlen 211 Vimentis Umfrage 214 Wählerwanderungsanalyse Wahlsimulation 21 Auswertung gemäss Vimentis-Umfrage 214 1.1. 214 bis 14. 12. 214 2 173 Teilnehmer Überblick

Mehr

Staatskanzlei. Staatskalender 2016/2017

Staatskanzlei. Staatskalender 2016/2017 Staatskanzlei Staatskalender 2016/2017 Thurgauer Staatskalender 2016/2017 (Gültig bis 31.Mai 2017) Abgeschlossen per 1. Juni 2016 Kantonale Verwaltung Blockzeiten: 08.00 bis 11.30 Uhr 13.30 bis 17.00

Mehr

Steckborn die attraktive Altstadt am Untersee

Steckborn die attraktive Altstadt am Untersee Steckborn die attraktive Altstadt am Untersee Durch Sedimentablagerungen sind am Nordabhang des Seerückens Flache Bachdeltas entstanden. Steckborn liegt auf solchen Flächen und wurde in der Jungsteinzeit

Mehr

Vertretung des Regierungsrates

Vertretung des Regierungsrates Kantonsrat Vertretung des es Vertretungen in Konferenzen und Kommissionen ch Stiftung für eidgenössische Zusammenarbeit (ch Stiftung) Stiftungsrat Internationale Bodenseekonferenz Konferenz der Regierungschefs

Mehr

Verordnung über das EDV-Grundbuch

Verordnung über das EDV-Grundbuch .6 Verordnung über das EDV-Grundbuch Vom 7. April 998 (Stand. Januar 05) Der Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft, gestützt auf 74 Absatz der Verfassung des Kantons Basel-Landschaft vom 7. Mai 984,

Mehr

Liste der direkten, virtuellen Verzeichnisse

Liste der direkten, virtuellen Verzeichnisse Liste der direkten, virtuellen Verzeichnisse www.sz.ch/ A B C - abfall - abstimmungen - abwasser - adoption - aerzteordner - afu - ags - ags-aktuell - alimentenhilfe - altlasten - amfz - amtfuermigration

Mehr

Codebook zu den Datensätzen "Bevölkerungsstatistik Kanton Thurgau"

Codebook zu den Datensätzen Bevölkerungsstatistik Kanton Thurgau book zu den Datensätzen "Bevölkerungsstatistik Kanton Thurgau" Beschreibung Allgemein Die Daten zur Bevölkerung stammen aus der kantonalen Bevölkerungserhebung der Kanton Thurgau. Erfasst wird jeweils

Mehr

Denkmalpflege im Thurgau

Denkmalpflege im Thurgau Amt für Denkmalpflege Ruedi Elser, Kantonaler Denkmalpfleger TG Stand 17. September 2014 Denkmalpflege im Thurgau Referat im Rahmen des Kurses Bauverwaltertreffens TG vom 17. September 2014 Rahmen: 1/2

Mehr

VERBAND THURGAUER GEMEINDEN

VERBAND THURGAUER GEMEINDEN VERBAND THURGAUER GEMEINDEN P.P. VTG, Bankstrasse 6, 8570 Weinfelden Kanton Thurgau Departement für Finanzen und Soziales Herr Regierungspräsident Dr. Jakob Stark Regierungsgebäude 8510 Frauenfeld Bankstrasse

Mehr

Regierungsrat. Regierungsrat. des Kantons Schwyz. Amtsdauer vom 1. Juli 2016 bis 30. Juni

Regierungsrat. Regierungsrat. des Kantons Schwyz. Amtsdauer vom 1. Juli 2016 bis 30. Juni Regierungsrat Regierungsrat des Kantons Schwyz Amtsdauer vom 1. Juli 2016 bis 30. Juni 2020 www.sz.ch/regierung Vorsteher des Baudepartements Othmar Reichmuth wohnhaft in Illgau geboren am 24. Januar

Mehr

Der Stadtrat an den Gemeinderat

Der Stadtrat an den Gemeinderat Der Stadtrat an den Gemeinderat Beschluss-Nr. 56 Interpellation betreffend Das Historische Museum bleibt in Frauenfeld von Gemeinderätin Monika Landert Beantwortung Frau Präsidentin Sehr geehrte Damen

Mehr

Tobel-Tägerschen die familienfreundliche Gemeinde

Tobel-Tägerschen die familienfreundliche Gemeinde Tobel-Tägerschen die familienfreundliche Gemeinde Tobel-Tägerschen zählt 1'551 Einwohner und liegt an der Verbindungstrasse vom Hinterthurgau bzw. von Wil zum Mittelthurgau und an der Regionalbahnlinie

Mehr

Regierungsrat. Regierungsrat. des Kantons Schwyz. Amtsdauer vom 1. Juli 2012 bis 30. Juni 2016. www.sz.ch/regierung

Regierungsrat. Regierungsrat. des Kantons Schwyz. Amtsdauer vom 1. Juli 2012 bis 30. Juni 2016. www.sz.ch/regierung Regierungsrat Regierungsrat des Kantons Schwyz Amtsdauer vom 1. Juli 2012 bis 30. Juni 2016 www.sz.ch/regierung Vorsteher des Umweltdepartements Andreas Barraud wohnhaft in Bennau geboren am 15. November

Mehr

Kulturapéro der Stadt Chur im Bündner Kunstmuseum vom 4. November 2016

Kulturapéro der Stadt Chur im Bündner Kunstmuseum vom 4. November 2016 Kulturapéro der Stadt Chur im Bündner Kunstmuseum vom 4. November 2016 Grusswort von Martin Jäger, Regierungsrat Liebe Frau Stadträtin, geschätzte Doris Sehr geehrte Damen und Herren der städtischen Kulturkommission

Mehr

Aargauer Einwohnerratswahlen 2013

Aargauer Einwohnerratswahlen 2013 Aargauer Einwohnerratswahlen 2013 Im Kanton Aargau haben im Jahr 2013 in zehn Gemeinden Wahlen des Einwohnerrates stattgefunden, vier Gemeinden wählten am 22. September 2013 und sechs Gemeinden legten

Mehr

Der Regierungsrat des Kantons Thurgau

Der Regierungsrat des Kantons Thurgau Der Regierungsrat des Kantons Thurgau Protokoll vom 06. November 2007 Nr. 893 Durchführung der Wahlen in den Grossen Rat des Kantons Thurgau am 6. April 2008 Am 28. Mai 2008 beginnt eine neue vierjährige

Mehr

INSTITUTIONEN UND POLITISCHE MITTEL

INSTITUTIONEN UND POLITISCHE MITTEL INSTITUTIONEN UND POLITISCHE MITTEL Verschiedene Staaten können in drei Arten unterteilet werden: Einheitsstaat Ein Einheitsstaat ist ein Staat, der vom Zentrum regiert wird. Es gibt nur eine Regierung

Mehr

Kanton Thurgau Schätzer-Handbuch Thurgauer Bodenpreis-Basisdaten 2017 Bemessungsperiode:

Kanton Thurgau Schätzer-Handbuch Thurgauer Bodenpreis-Basisdaten 2017 Bemessungsperiode: Bemessungsperiode: 01.01.2010-31.12.2016 Wie entstehen die Thurgauer Bodenpreis-Basisdaten? Grundlage der Thurgauer Bodenpreis-Basisdaten TGB bildet die flächendeckende Erfassung - entsprechend der Bauzone

Mehr

Die Frauen bei den Nationalratswahlen Werner Seitz

Die Frauen bei den Nationalratswahlen Werner Seitz : Stolpersteine auf dem Weg zur politischen Gleichstellung 1 Mit einem Exkurs zu den bei den Wahlen in die kantonalen Parlamente und Regierungen 2000/2003 Werner Seitz Bei den eidgenössischen Wahlen 2003

Mehr

Kanton Zürich Regierungsrat. Budget 2016

Kanton Zürich Regierungsrat. Budget 2016 Kanton Zürich Regierungsrat Budget 2016 DER KANTONSRAT des eidgenössischen Standes Zürich Vorlage 5226 Beschluss des Kantonsrates über die Festsetzung des Budgets für das Rechnungsjahr 2016 (vom 14. Dezember

Mehr

Gerlikon ruhiger Ortsteil der Stadt Frauenfeld mit Charakter eines modernen, städtischen Villenquartiers

Gerlikon ruhiger Ortsteil der Stadt Frauenfeld mit Charakter eines modernen, städtischen Villenquartiers Gerlikon ruhiger Ortsteil der Stadt Frauenfeld mit Charakter eines modernen, städtischen Villenquartiers Frauenfeld bietet seinen über 24'000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine hohe Wohn- und Lebensqualität.

Mehr

Bahn-Journalisten Schweiz Medienreise Ostschweiz-Bodensee Robert Dedecius, 14. April 2014

Bahn-Journalisten Schweiz Medienreise Ostschweiz-Bodensee Robert Dedecius, 14. April 2014 Öffentlicher Verkehr im Kanton Thurgau: Bahn-Journalisten Schweiz Medienreise Ostschweiz-Bodensee Robert Dedecius, 14. April 2014 Entwicklung ÖV im Thurgau 2000 2013 (Fernverkehr und Regionalverkehr) Millionen

Mehr

Richtlinie Berufsmaturität (Richtlinie BM)

Richtlinie Berufsmaturität (Richtlinie BM) Amt für Berufsbildung und Berufsberatung Amtschef Frauenfeld, 29. März 2016 Richtlinie Berufsmaturität (Richtlinie BM) 01.50.070041 A. Allgemeine Bestimmungen 1. Geltungsbereich Diese Richtlinie regelt

Mehr

Einführungsverordnung zur eidgenössischen Chemikaliengesetzgebung (EV ChemG) vom (Stand )

Einführungsverordnung zur eidgenössischen Chemikaliengesetzgebung (EV ChemG) vom (Stand ) 83.5 Einführungsverordnung zur eidgenössischen Chemikaliengesetzgebung (EV ChemG) vom 24.05.2006 (Stand 0.0.2009) Der Regierungsrat des Kantons Bern, gestützt auf Artikel 32 des Bundesgesetzes vom 5. Dezember

Mehr

Allfällige Fragen beantwortet Ihnen gerne die Gemeindeverwaltung: Tel oder

Allfällige Fragen beantwortet Ihnen gerne die Gemeindeverwaltung: Tel oder Gemeindeverwaltung Neunkirch Bahnhofstr. 1 / 8213 Neunkirch Telefon+41(0)52 687 00 11 / Fax+41(0)52 687 00 14 gemeindeverwaltung@neunkirch.ch / www.neunkirch.ch Liebe Einbürgerungswillige Es freut uns,

Mehr

Budget 2012 des Kantons Graubünden

Budget 2012 des Kantons Graubünden La Fiamma, Val Bregaglia Budget 2012 des Kantons Graubünden Medienorientierung Chur, 14. Oktober 2011 1 Wichtiges im Überblick: Konjunktur: Eingetrübte Aussichten mit deutlich schwächerem Wachstum und

Mehr

Kanton Zürich Budget 2015

Kanton Zürich Budget 2015 Kanton Zürich Budget 2015 Vom Kantonsrat festgelegt am 15. Dezember 2014 DER KANTONSRAT des eidgenössischen Standes Zürich Vorlage 5124 Beschluss des Kantonsrates über die Festsetzung des Budgets für das

Mehr

Wigoltingen gut vernetzt und doch ländlich

Wigoltingen gut vernetzt und doch ländlich Wigoltingen gut vernetzt und doch ländlich Wigoltingen, eine attraktive Gemeinde eingebetet zwischen der Thur und dem Seerücken, bietet seinen 2'200 Einwohnerinnen und Einwohnern eine moderne Infrastruktur

Mehr

Staatskanzlei Dienststelle für Statistik. Nationalratswahlen 2015

Staatskanzlei Dienststelle für Statistik. Nationalratswahlen 2015 Staatskanzlei Dienststelle für Statistik Nationalratswahlen 215 Statistische Mitteilung 9/215 Statistische Mitteilung 9 / 215 holte viele Panaschierstimmen und gab nur wenige ab Die Mehrheit der Thurgauer

Mehr

Detaillierte Liste der Lehrstellen Ihre Auswahl

Detaillierte Liste der Lehrstellen Ihre Auswahl Suchkriterien Suchbegriff: 0.617.2.0 Kanton: Thurgau Ergebnisse Anzahl Lehrbetriebe: 36 Anzahl Lehrstellen: 48 Logistiker/in (Distribution) EFZ Post CH AG Romanshorn TG Post CH AG Post CH AG Sirnach TG

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung 1. 2 Überblick Ergebnis Rechnung 3

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung 1. 2 Überblick Ergebnis Rechnung 3 Geschäftsbericht Thurgau 2015 Kanton Thurgau Geschäftsbericht 2015 Inhaltsverzeichnis Erläuterungen Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1 1.1 Vorwort des Regierungspräsidenten 1 2 Überblick Ergebnis Rechnung

Mehr

Stadt Luzern. Eingereichte Wahlvorschläge für den 2. Wahlgang

Stadt Luzern. Eingereichte Wahlvorschläge für den 2. Wahlgang Stadt Luzern Wahlen und Abstimmungen Städtische Neuwahlen vom 1. Mai 2016 Wahlvorschläge für den 2. Wahlgang vom 5. Juni 2016 Eingereichte Wahlvorschläge für den 2. Wahlgang An den Neuwahlen vom 1. Mai

Mehr

Sozioprofessionelle Kategorien (SPK) 2010

Sozioprofessionelle Kategorien (SPK) 2010 Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Statistik BFS Abteilung Bevölkerung und Bildung 0 Grundlagen und Übersichten Februar 2016 Sozioprofessionelle Kategorien (SPK) 2010 Spezifikationen

Mehr

Umfrage Migrationshintergrund

Umfrage Migrationshintergrund Umfrage Migrationshintergrund Umfrage Migrationshintergrund bei den Mitgliedern im Bundesparlament und in den Verbandskadern Wie steht es um den Migrationshintergrund der 246 Mitglieder von NR und SR und

Mehr

Corine Mauch Dipl. Ing.-Agr. ETH Zürich. Stadtpräsidentin, Vorsteherin Präsidialdepartement Mitglied der SP Beruflicher Werdegang

Corine Mauch Dipl. Ing.-Agr. ETH Zürich. Stadtpräsidentin, Vorsteherin Präsidialdepartement Mitglied der SP Beruflicher Werdegang Corine Mauch Dipl. Ing.-Agr. ETH Zürich Geboren 1960 Stadtpräsidentin, Vorsteherin Präsidialdepartement Mitglied der SP 1980 1988 Studium der Agrarökonomie an der ETH Zürich ( 80 86) und der Chinawissenschaften

Mehr

Jahresberichterstattung der Ethikkommission Thurgau im Berichtjahr 2015

Jahresberichterstattung der Ethikkommission Thurgau im Berichtjahr 2015 Jahresberichterstattung der Ethikkommission Thurgau im Berichtjahr 2015 1 Rechtliche Grundlagen, Struktur und Organisation 1.1 Rechtliche Grundlagen Gesetz über das Gesundheitswesen (Gesundheitsgesetz)

Mehr

Das politische System der Schweiz

Das politische System der Schweiz Das politische System der Schweiz 1 Schweizer Bundeshaus swissworld.org Einführung 2 Das politische System der Schweiz ist vom Grundsatz geprägt, dass das Volk die oberste Gewalt des Staates ist. In der

Mehr

Verordnung über die Organisation und die Aufgaben der Gesundheits- und Fürsorgedirektion (Organisationsverordnung GEF, OrV GEF) (Änderung)

Verordnung über die Organisation und die Aufgaben der Gesundheits- und Fürsorgedirektion (Organisationsverordnung GEF, OrV GEF) (Änderung) 5.. Verordnung über die Organisation und die Aufgaben der Gesundheits- und Fürsorgedirektion (Organisationsverordnung GEF, OrV GEF) (Änderung) Der Regierungsrat des Kantons Bern, auf Antrag der Gesundheits-

Mehr

Ratschlag betreffend die Zahl der den Wahlkreisen der Stadt und den Gemeinden Bettingen und Riehen im Grossen Rat zustehenden

Ratschlag betreffend die Zahl der den Wahlkreisen der Stadt und den Gemeinden Bettingen und Riehen im Grossen Rat zustehenden An den Grossen Rat 15.1998.01 PD/P151998 Basel, 23. Dezember 2015 Regierungsratsbeschluss vom 22. Dezember 2015 Ratschlag betreffend die Zahl der den Wahlkreisen der Stadt und den Gemeinden Bettingen und

Mehr

Staatskanzlei. Staatskalender 2009/2010

Staatskanzlei. Staatskalender 2009/2010 Staatskanzlei Staatskalender 2009/2010 Thurgauer Staatskalender 2009/2010 Abgeschlossen per 1. Juni 2009 Kantonale Verwaltung Blockzeiten: 08.00 bis 11.30 Uhr 13.30 bis 17.00 Uhr Telefon: 052 724 11 11

Mehr

www.reise-idee.de Veranstaltungskalender, Gastronomieführer, Hotelführer, Ausflugstipps, Shop, Reiseführer

www.reise-idee.de Veranstaltungskalender, Gastronomieführer, Hotelführer, Ausflugstipps, Shop, Reiseführer Brigitte Günther, Andreas Schöwe, Herbert Knauf, Lucia Hornstein, Ruth Zweifel, Gudrun Herzog Reiseführer Thurgau erschienen im: Reise-Idee-Verlag Jens Wächtler Klostersteige 15, D-87435 Kempten Tel: +49/8

Mehr

Migration im Kanton Zürich

Migration im Kanton Zürich Kanton Zürich Migrationsamt Migration im Kanton Zürich - Aktuelle Zahlen zur ausländischen Bevölkerung - Geschäftszahlen Migrationsamt Ständige ausländische Wohnbevölkerung Kanton Zürich 2012 2013 2014

Mehr

F.E.E. Consult AG Öffentliche Betriebe & Verwaltungen

F.E.E. Consult AG Öffentliche Betriebe & Verwaltungen Leistungen Kanton Aargau Landwirtschaft Aargau Turgi KVA & ISO 14001 IKS / Riskmanagement OHSAS 18001 Zofingen Stadtwerke StWZ Energie AG Bereich Elektrizität Kanton Appenzell Ausserhoden Kant. Informatikamt

Mehr

Aus diesem Anlass ordne ich auf Grundlage von Abschnitt III. Abs. 1 des Beflaggungserlasses

Aus diesem Anlass ordne ich auf Grundlage von Abschnitt III. Abs. 1 des Beflaggungserlasses Bundesministerium des Innern, 11014 Berlin NUR PER E-MAIL Verteiler 1 nachrichtlich Verteiler 2 Verteiler 3 Protokoll Inland HAUSANSCHRIFT Alt-Moabit 140 10557 Berlin POSTANSCHRIFT 11014 Berlin TEL +49(0)30

Mehr

Die Ostschweiz: Mehr als nur ein Phantom? Mittwoch, 30. August Uhr. autobau Erlebniswelt Egnacherweg 7, 8590 Romanshorn

Die Ostschweiz: Mehr als nur ein Phantom? Mittwoch, 30. August Uhr. autobau Erlebniswelt Egnacherweg 7, 8590 Romanshorn Die Ostschweiz: Mehr als nur ein Phantom? Mittwoch, 30. August 2017 17.00 20.00 Uhr autobau Erlebniswelt Egnacherweg 7, 8590 Romanshorn Willkommen zur EcoOst-Arena. Sehr geehrte Damen und Herren Unter

Mehr

Kanton Zürich. Berufsbildung Informatik. Kanton Zürich. Personalamt. ICT- Lehre. Berufsbildung Informatik

Kanton Zürich. Berufsbildung Informatik. Kanton Zürich. Personalamt. ICT- Lehre. Berufsbildung Informatik Kanton Zürich Personalamt ICT- Lehre ICT-Lehre Kanton Zürich Inhalt Die Kantonale Verwaltung Zürich Die Informatiklehren Die Ausbildungsplätze Die Bewerbung Der Kanton Zürich In der Schweiz Fläche ZH CH

Mehr

Migration im Kanton Zürich

Migration im Kanton Zürich Kanton Zürich Migrationsamt Migration im Kanton Zürich - Aktuelle Zahlen zur ausländischen Bevölkerung - Geschäftszahlen Migrationsamt Ständige ausländische Wohnbevölkerung Kanton Zürich 2011 2012 2013

Mehr

Gesetz über die Organisation der Zivilrechtspflege sowie des Betreibungs- und Konkurswesens (Gerichtsorganisation)

Gesetz über die Organisation der Zivilrechtspflege sowie des Betreibungs- und Konkurswesens (Gerichtsorganisation) 7. Gesetz über die Organisation der Zivilrechtspflege sowie des Betreibungs- und Konkurswesens (Gerichtsorganisation) vom 6. Juli 988 ) I. Allgemeine Bestimmungen Sitz der kantonalen Gerichte ist Frauenfeld.

Mehr

Sonterswil schöner Ortsteil der Politischen Gemeinde Wäldi

Sonterswil schöner Ortsteil der Politischen Gemeinde Wäldi Sonterswil schöner Ortsteil der Politischen Gemeinde Wäldi Mit dem Zusammenschluss der vier ehemaligen Ortsgemeinden Engwilen, Lipperswil, Sonterswil und Wäldi wurde die Politische Gemeinde Wäldi auf den

Mehr

TEILREVISION DES EINFÜHRUNGS- GESETZES ZUM BUNDESGESETZ ÜBER DIE KRANKENVERSICHERUNG (kkvg).

TEILREVISION DES EINFÜHRUNGS- GESETZES ZUM BUNDESGESETZ ÜBER DIE KRANKENVERSICHERUNG (kkvg). KANTON NIDWALDEN REGIERUNGSRAT Dorfplatz 2, 6371 Stans, 041 618 79 02, www.nw.ch TEILREVISION DES EINFÜHRUNGS- GESETZES ZUM BUNDESGESETZ ÜBER DIE KRANKENVERSICHERUNG (kkvg). DIREKTAUSZAHLUNG DER PRÄMIENVERBILLIGUNG

Mehr

Ausgewählte Beiträge zur Schweizer Politik

Ausgewählte Beiträge zur Schweizer Politik Ausgewählte Beiträge zur Schweizer Politik Prozess Gründung der Bürgerlich-demokratischen Partei (BDP) Impressum Herausgeber Année Politique Suisse Institut für Politikwissenschaft Universität Bern Fabrikstrasse

Mehr

Bewohnte Wohnungen* nach Bewohnertyp Kanton Thurgau, Jahr 1990

Bewohnte Wohnungen* nach Bewohnertyp Kanton Thurgau, Jahr 1990 Dienststelle für Statistik Kantons Thurgau Bewohnte * nach Bewohnertyp Anzahl im Jahre 1990 Kanton Thurgau 46'524 719 1'949 26'588 2'433 1'049 597 380 80'239 Bezirk Arbon 8'843 312 451 3'659 352 120 94

Mehr

Staatskunde Merkblätter für die Einbürgerung Grundlagen für das Einbürgerungsgespräch

Staatskunde Merkblätter für die Einbürgerung Grundlagen für das Einbürgerungsgespräch Staatskunde Merkblätter für die Einbürgerung Grundlagen für das Einbürgerungsgespräch Stand Februar 2006 (ZIV: RBBSI-Staatskunde-Merkblatt) Aufbau des Bundes: Der Bund (Schweiz) Kanton Kanton Halbkanton

Mehr

Anordnung einer bundesweiten Trauerbeflaggung am Freitag, dem 18. August 2017

Anordnung einer bundesweiten Trauerbeflaggung am Freitag, dem 18. August 2017 Bundesministerium des Innern, 11014 Berlin NUR PER E-MAIL Verteiler 1 nachrichtlich Verteiler 2 Verteiler 3 Protokoll Inland HAUSANSCHRIFT Alt-Moabit 140 10557 Berlin POSTANSCHRIFT 11014 Berlin TEL +49(0)30

Mehr

Mobilität Thurgau BTS / OLS

Mobilität Thurgau BTS / OLS Mobilität Thurgau BTS / OLS Gemeindeorientierung 2014 Weinfelden, 12. November 2014 Agenda 1. Gesamtprojekt 2. Teilprojekte 2.1 Bodensee-Thurtalstrasse (BTS) 2.2 Oberlandstrasse (OLS) 2.3 Raumentwicklung

Mehr

Protokoll. Gemeinderatswahlen BFS-Nr. Kreis Nr Zahl der Stimmenden (eingelangte Wahlzettel)... 1'174. Davon briefliche Stimmabgaben

Protokoll. Gemeinderatswahlen BFS-Nr. Kreis Nr Zahl der Stimmenden (eingelangte Wahlzettel)... 1'174. Davon briefliche Stimmabgaben 4 Protokoll Gemeinde: Zahl der Stimmberechtigten: Männer '732 Frauen '755 3'487 (8) Zahl der Stimmenden (eingelangte Wahlzettel)... '74 (82) Davon briefliche Stimmabgaben... '0 Stimmbeteiligung... 33.67%

Mehr

Behördengespräch sia 2013 Amt für Raumplanung Kanton Thurgau

Behördengespräch sia 2013 Amt für Raumplanung Kanton Thurgau Behördengespräch sia 2013 Amt für Raumplanung Kanton Thurgau zum Behördengespräch 2013 sia Thurgau Donnerstag,12. September 2013 anschliessend Aperitif Begrüssung Regula Harder, Präsidentin sia Thurgau

Mehr

Gesamterneuerungswahlen des Bürgergemeinderates der Stadt Basel vom 15. Mai 2011 für die Amtsperiode Bericht des Bürgerratsschreibers

Gesamterneuerungswahlen des Bürgergemeinderates der Stadt Basel vom 15. Mai 2011 für die Amtsperiode Bericht des Bürgerratsschreibers Bürgerratsschreiber Stadthausgasse 13 Postfach, CH-4001 Basel Telefon 061 269 96 10, Fax 061 269 96 30 stadthaus@buergergemeindebasel.ch www.buergergemeindebasel.ch Gesamterneuerungswahlen des Bürgergemeinderates

Mehr