Kurze Ladezeit Extrem lange Laufzeit

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kurze Ladezeit Extrem lange Laufzeit"

Transkript

1 Kurze Ladezeit Extrem lange Laufzeit

2 Kurze Ladezeit Extrem lange Laufzeit Wir können nur schnell! Du willst Top-Geschwindigkeit, extrem lange Laufzeit, gepaart mit kurzer Ladezeit und neuester Technik dann bist Du mit Carrera RC im richtigen Fahrerlager. Carrera RC sorgt für Rennabenteuer und maximalen Spielspaß für zuhause und im Gelände. Einzigartige Features garantieren spannende Verfolgungsjagden, High Speed Challenges mit Zeitmessung, Stunts und perfekte technische Handhabung eben alles, was Du von Carrera RC erwartest. Jungs werden zu Männern. Männer werden zu Jungs. 2 3

3 Carrera RC-Produkte überzeugen durch Qualität, Speed und neueste Technik Volle garantiert! bedeutet Fahrspaß von der ersten Sekunde an. Hochleistungs- Li-Ionen Akku und Ladegerät alles in einer Packung. Luftreifen Top Speed Die einzigartige Kombination von Carrera RC-Akkupower und Hochleistungsmotor ermöglicht Spitzengeschwindigkeiten. TOP SPEED TOP TOP SPEED Differentialgetriebe Egal welcher Gang gefahren wird das Carrera RC-Differentialgetriebe ist optimal auf jeden Motor abgestimmt. Vollgefedertes Fahrwerk Karosserie aus Spezialkunststoff Power Battery Das Herz aller Carrera Produkte ist ein Hochleistungs-Li- Ionen Akku, der die volle Power auf den Motor überträgt und extrem lange Laufzeit garantiert. Turbo Charger Das Schnellladegerät lädt die Akkus in kürzester Zeit wieder auf. Kurze Ladezeit Extrem lange Laufzeit 4 5

4 High Speed Challenges mit Zeitmessung Stoppuhr Stoppuhr Offroad 6 zeit Kurze Lade e Laufzeit Ex trem lang High Speed bis zu 35 km/h 1:10 Racing Machine Rot Art. Nr Lange Spielzeit bis zu 30 Minuten Fahrzeuglänge ca. 50 cm 11,1V mAh Li-Ionen Akku 12,6V - 800mA Ladegerät Ergonomischer Controller für Rechts- und Linkshänder LCD-Anzeige Stoppuhr und Batterie-StatusAnzeige 2,4 2,4 Störungsfrei da frequenzunabhängig 4 AAA-Batterie, Lenkung On-/Offroad-Modus höhenverstellbares Chassis auch während voller Fahrt vom Controller aus steuerbar 2,4 RS 540 2,4 Störungsfrei da frequenzunabhängig Fahrfunktion Frontlicht Power Motor Leistungsstarker Motor RS 540 Allradantrieb Bremslicht 4 WD Racing Machine 2,4 Controller 2,4 Onroad 7

5 Stoppuhr Offroad Onroad Racing Machine 2,4 Offroad Onroad 1:10 Racing Machine Schwarz Art. Nr ,1V mAh Li-Ionen Akku 12,6V - 800mA Ladegerät 4 AAA-Batterie, On-/Offroad-Modus höhenverstellbares Chassis auch während voller Fahrt vom Controller aus steuerbar 2,4 RS 540 2,4 Störungsfrei da frequenzunabhängig Power Motor Leistungsstarker Motor RS WD Lange Spielzeit bis zu 30 Minuten Fahrzeuglänge ca. 50 cm Fahrfunktion Allradantrieb High Speed bis zu 35 km/h Frontlicht Bremslicht 4 AAA-Batterie, On-/Offroad-Modus höhenverstellbares Chassis auch während voller Fahrt vom Controller aus steuerbar 2,4 RS 540 2,4 Störungsfrei da frequenzunabhängig Power Motor Leistungsstarker Motor RS WD High Speed bis zu 35 km/h Fahrfunktion 8 9 Stoppuhr 1:10 Racing Machine Blau Art. Nr ,1V mAh Li-Ionen Akku 12,6V - 800mA Ladegerät Lange Spielzeit bis zu 30 Minuten Fahrzeuglänge ca. 50 cm Allradantrieb Frontlicht Bremslicht Racing Machine 2,4

6 Controller 2,4 Kurze Ladezeit Extrem lange Laufzeit Ergonomischer Controller für Rechts- und Linkshänder 2,4 Störungsfrei Lenkung High Speed bis zu 35 km/h 1:12 VW Touareg Baja Art. Nr A 11,1V mAh Li-Ionen Akku 12,6V - 800mA Ladegerät 2,4 Störungsfrei da Fahrfunktion 2,4 da frequenzunabhängig 4 AAA-Batterie, 2,4 frequenzunabhängig 4 WD Lange Spielzeit bis zu 30 Minuten Fahrzeuglänge 41,5 cm Allradantrieb Offroad 2,4

7 High Speed bis zu 35 km/h Offroad 2,4 1:12 Hummer H3 Baja Race Silber Art. Nr B 11,1V mAh Li-Ionen Akku 12,6V - 800mA Ladegerät Lange Spielzeit bis zu 30 Minuten Fahrzeuglänge 44,5 cm 1:12 Hummer H3 Baja Race Blau Art. Nr B 11,1V mAh Li-Ionen Akku 12,6V - 800mA Ladegerät High Speed bis zu 35 km/h Lange Spielzeit bis zu 30 Minuten Fahrzeuglänge 44,5 cm Offroad 2,4 4 AAA-Batterie, 2,4 Störungsfrei da Fahrfunktion Allradantrieb 2,4 Störungsfrei da Fahrfunktion 2,4 frequenzunabhängig 4 AAA-Batterie, 2,4 frequenzunabhängig 4 WD 4 WD Allradantrieb

8 Power Wave 2,4 Power Wave Art. Nr ,1V mAh Li-Ionen Akku 12,6V - 800mA Ladegerät High Speed bis zu 30 km/h Lange Spielzeit bis zu 25 Minuten Bootslänge 50 cm 2 Motoren Sicherheitspropeller Reichweitenkontrolle ,4 4 AAA-Batterie, 2,4 Störungsfrei da frequenzunabhängig Twin Power 2 Motoren mit Getriebe Sicherheitspropeller Der Propeller schaltet sich bei Herausnahme aus dem Wasser ab Reichweitenkontrolle Bei Verlassen der Funkfrequenz kehrt das Boot automatisch in den Reichweitenradius zurück Fahrfunktion Bootslänge Power Wave 2,4

9 Xenon Licht Power Watergun Controller 27 MHz Kurze Ladezeit Extrem lange Laufzeit Ergonomischer Controller mit Umhängeband und Karabiner 9 V-Batterie Joystick abnehmbar und verstaubar High Speed Turbo Button Turbofunktion mittels Knopf am Controller 1:14 Agent Black Power Watergun Art. Nr Power Watergun Spritzweite bis zu 6 m Xenon Light Front Xenon-Licht und Bremslichter High Speed bis zu 18 km/h Fahrzeuglänge 34,5 cm Agent Black 1:

10 Wheely Funktion Wheely Funktion Offroad 1:14 1:14 Inferno Rot, Art. Nr Frontlicht High Speed bis zu 18 km/h Fahrzeuglänge 32,5 cm Wheely Funktion Bremslicht 1:14 Inferno Orange, Art. Nr Frontlicht High Speed bis zu 18 km/h Fahrzeuglänge 32,5 cm Wheely Funktion Bremslicht Offroad 1:14

11 rein - raus Blaulicht Sirene an - aus Kurze Ladezeit Extrem lange Laufzeit Agent Black 1:16 1:16 Agent Black Spy Control Art. Nr Sirene Sound abschaltbar Polizeilicht ausfahrbar High Speed bis zu 20 km/h Fahrzeuglänge 31 cm Blinkende Frontund Rücklichter im Polizeimodus 1:16 Shadow Wolf Art. Nr High Speed bis zu 20 km/h Fahrzeuglänge 32,5 cm Buggies 1:16

12 Buggies 1:16 1:16 Speed Fighter Blau Art. Nr High Speed bis zu 20 km/h Fahrzeuglänge 32,5 cm 1:16 Agent Black Blau Art. Nr High Speed bis zu 20 km/h Fahrzeuglänge 32,5 cm Buggies 1:

13 Controller 27 MHz Kurze Ladezeit Extrem lange Laufzeit Ergonomischer Controller mit High Speed Turbo Button Turbofunktion mittels Knopf am Controller Wheely Funktion 1:18 Shuttle Galaxy Art. Nr Wheely Funktion High Speed bis zu 20 km/h Fahrzeuglänge 29 cm Offroad 1:18

14 Wheely Funktion Offroad 1:18 1:18 Power Rider Art. Nr Wheely Funktion High Speed bis zu 20 km/h Fahrzeuglänge 29 cm 1:20 Shadow Fox Art. Nr :20 Green Cobra Art. Nr High Speed bis zu 20 km/h Fahrzeuglänge 26 cm Buggies 1:20

15 Carrera RC Challenge Besiege deine Gegner mit Top-Speed. Denn nur der Sieg zählt! Spiel mit bei der Carrera RC Challenge und gewinne eine von 10 Carrera RC Racing Machines! Akkus und Ladegeräte für noch mehr 2,4 Standard Zubehör 2,4 Tuning Zubehör Internet-Gewinnspiel Step 1 Step 2 Step 3 Registriere dich unter Verewige dich im Highscore mit deinen besten Rundenzeiten und sichere dir so die Chance auf eine von 10 Carrera RC Racing Machines!* Wähle deine Rennstrecke! Wähle deine Carrera RC Racing Machine und ab geht s! Jetzt mitmachen und gewinnen unter * Teilnahmeschluss: Alle Informationen und Teilnahmebedingungen unter Akku 11.1 V 1200 mah Art. Nr (EU) 27 MHz Standard Zubehör Akku 7.4 V 700 mah Art. Nr (EU) 27 MHz Tuning Zubehör Akku 7.4 V 1200 mah Art. Nr (EU) Ladegerät 12.6 V 800 ma Art. Nr (EU) Ladegerät 8.4 V 500 ma Art. Nr (EU) Ladegerät 8.4 V 800 ma Art. Nr (EU) Akku 11.1 V 1200 mah Ladegerät 12.6 V 800 ma Art. Nr (EU) Akku 7.4 V 700 mah Ladegerät 8.4 V 500 ma Art. Nr (EU) Akku 7.4 V 1200 mah Ladegerät 8.4 V 800 ma Art. Nr (EU) Akku 11.1 V 1500 mah Art. Nr (EU) Kurze Ladezeit Extrem lange Laufzeit Carrera RC Zubehör wird in Clamshells geliefert. Akku 11.1 V 1500 mah Ladegerät 12.6 V 800 ma Art. Nr (EU) Zubehör 28 29

16 Legende 2,4 Ergonomischer Controller für Rechts- und Linkshänder Ergonomischer Controller mit Umhängeband und Karabiner 9 V-Batterie LCD-Anzeige Stoppuhr und Batterie-Status- Anzeige 2,4 Störungsfrei da frequenzunabhängig Joystick abnehmbar und verstaubar High Speed Turbo Button Turbofunktion mittels Knopf am Controller Ergonomischer Controller mit High Speed Turbo Button Turbofunktion mittels Knopf am Controller RS WD Lenkung Fahrfunktion 9V- oder 4 AAA-Batterien, On-/Offroad-Modus höhenverstellbares Chassis auch während voller Fahrt vom Controller aus steuerbar Power Motor Leistungsstarker Motor RS 540 Allradantrieb Irrtum und Änderungen vorbehalten Farben / endgültiges Design Änderungen vorbehalten Technische und designbedingte Änderungen vorbehalten Piktogramme = Symbolfotos Polizeilicht ausfahrbar Blinkende Frontlichter im Polizeimodus Blinkende Rücklichter im Polizeimodus Sirene Sound abschaltbar Twin Power 2 Motoren mit Getriebe Reichweitenkontrolle Bei Verlassen der Funkfrequenz kehrt das Boot automatisch in den Reichweitenradius zurück Sicherheitspropeller Der Propeller schaltet sich bei Herausnahme aus dem Wasser ab Wheely Funktion Power Watergun Spritzweite bis zu 6 m Xenon Light Front Xenon-Licht und Bremslichter Lizenzen A B Hummer and the related vehicle body designs are General Motor Trademarks used under license to Carrera RC. Bremslicht Frontlicht AUSTRIA Stadlbauer Marketing + Vertrieb Ges. m. b. H. Magazinstraße 4 A-5027 Salzburg Phone Fax Internet GERMANY Stadlbauer Spiel- und Freizeitartikel GmbH Südwestpark 94 D Nürnberg Phone Fax Internet USA / CANADA Carrera of America Inc. 2 Corporate Drive Cranbury, NJ 08512, USA Phone Fax BENELUX Stadlbauer Spiel- und Freizeitartikel GmbH Mr. Fred Hahn Landsheerlaan 33 NL-6114 MP Susteren Phone Fax FRANCE Stadlbauer Spiel- und Freizeitartikel GmbH Mr. Jean-Philippe Frys 21 B, Route Nationale Domaine de L Hancardrie F Ennetieres-En-Weppes Phone Fax HONG KONG Stadlbauer (HK) Ltd. Rm. 1917, North Tower Concordia Plaza 1 Science Museum Road Tsimshatsui East. Kowloon Phone Fax HUNGARY Stadlbauer Kft. Pecz Samu 2/A HU-1118 Budapest Phone Fax attglobal.net POLAND Stadlbauer Austria Magazinstrasse 4 A-5027 Salzburg Phone Fax CARRERA DISTRIBUTORS AUSTRALIA / NEW ZEALAND Zimbler Pty Ltd 169 Perry Street Fairfi eld, Victoria 3067 Australia Phone Fax Internet BRAZIL Aeromodelli Ltda Avenida das Carinás, 550 Moema São Paulo SP CEP Brazil Phone Fax Internet BULGARIA Ivantchev Ltd. 78a, Maria Luiza Blvd. BG-1202 Sofi a Phone Fax CHINA Chun Lee (China) Industrial Limited Store 548, 5th-Floor, 353 Plaza, East Nanjing Road, Huangpu District, Shanghai, PRC Shop Phone Offi ce Phone CZECH REPUBLIC ConQuest entertainment a.s. Hloubetinska 11 Cl Praha 9 Hloubetin Phone Fax Internet DENMARK Tecteam Danmark Postboks 767 DK-1532 København V Phone Fax ESTONIA Anvol Ltd. Madikse 7 EE Maardu Phone Fax Internet FINLAND ToyCenter Oy Koivupuistontie 26 FIN Vantaa Phone Fax Internet GREECE Dionic S.A. 95 Aristotelous Str. Acharnes, Athens Greece Phone or 513 Fax Internet ITALY MAC DUE S.p.A. Via R. Sanzio N. 19 IT Villasanta MB Phone Fax NORWAY Tecteam AS Postboks 1248 N-2406 Elverum Phone Fax PORTUGAL Soldat, s.l. Rua S. Tomé, 60, 2, letra D P Lisboa Internet SERBIA / MONTENEGRO Cool Play d.o.o. Gospodar Jovanova 1 SRB Beograd Phone Fax Internet SLOVAKIA Tinaco I Dracik-Duvi s.r.o. Na Pantoch 18 SK Bratislava Phone Fax Internet SLOVENIA Orbico d.o.o. Verovskova 72 SI-1000 Ljubljana Phone Fax Internet SOUTH AFRICA Valid Trade 4 Northgate Place, Redhill, Durban 4051, Kwazulu Natal South Africa Phone SPAIN Soldat, s.l. Polígono Industrial Can Calderón C/ Murcia n 67 ES Sant boi de Llobregat, Barcelona Phone Fax Internet SWEDEN Tecteam Sverige P.O. Box 27 S Täby Phone Fax SWITZERLAND Waldmeier AG Neustrasse 50 CH-4623 Neuendorf Phone Fax Internet UKRAINE Group of Companies Paritet Service 4 Ivana Lepse blvd Kiev, Ukraine Phone Fax Internet UNITED KINGDOM The Hobby Company Ltd. Garforth Place, Knowlhill Milton Keynes MK5 8PG UK Phone Fax Internet UNITED ARAB EMIRATES Toyworld Distributor P.O. Box 289, Gibca Building AI Wahda Street, Sharjah United Arab Emirates Phone Fax Distributors

17 Stadlbauer Marketing und Vertrieb GmbH Magazinstraße Salzburg Austria

IBM ISV/TP-Beitrittserklärung

IBM ISV/TP-Beitrittserklärung IBM ISV/TPBeitrittserklärung (Vom ISV auszufüllen und an den Distributor LIS.TEC) FIRMENNAME DES ISVs/TPs: Firmenadresse des ISVs/TPs: PLZ/Stadt: Land: Germany Telefon: +49 Fax: +49 Email: Kontaktperson

Mehr

Anleitung zur Teilnahme an einem CadnaA-Webseminar

Anleitung zur Teilnahme an einem CadnaA-Webseminar Anleitung zur Teilnahme an einem CadnaA-Webseminar Teilnahmevoraussetzungen - Pflegevertrag: Die Teilnahme an DataKustik Webseminaren ist für CadnaA- Kunden mit einem gültigen Pflegevertrag kostenlos.

Mehr

Arkadin Audiokonferenz Ihre Zugangsdaten

Arkadin Audiokonferenz Ihre Zugangsdaten Deutschland Arkadin Audiokonferenz Ihre Zugangsdaten Initiierung Ausstattung Internationale Einwahlnummern und Kostenübersicht Ihre persönlichen Zugangsdaten Moderatoren-Name: Philip Meinert Moderatoren-Code:

Mehr

MOTOMAN SERVICE- VERTRägE

MOTOMAN SERVICE- VERTRägE MOTOMAN SERVICE- Verträge 2 YASKAWA MOTOMAN Service-Verträge Total Customer Care. Unsere Haltung Ihr Vorteil! YASKAWA MOTOMAN Service-Verträge 3 MOTOMAN-SERVICE-VERTRÄGE Mit unseren Service- und Wartungsverträgen

Mehr

Fokusreport Bewegtbild. Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v.

Fokusreport Bewegtbild. Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v. Fokusreport Bewegtbild Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v. März 2013 Hintergrund Das IAB Europe führt im Rahmen seiner Forschungsarbeit die Studie Mediascope Europe durch, eine Standardverbraucher

Mehr

Mobile Trends 2015/2016 -

Mobile Trends 2015/2016 - 1 Dr. Bettina Horster : Mobile Trends 2015/2016 - Tops, Flops und lahme Enten 17.06.2015 8. Mobile Business Trends 2015 VIVAI Software AG VIVAI Software AG 360O Industrie 4.0-Business Implementierung!

Mehr

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 AVL The Thrill of Solutions Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 The Automotive Market and its Importance 58 million vehicles are produced each year worldwide 700 million vehicles are registered on the road

Mehr

1 Preselection keine - - - 0,00. Einmalige Gebühren Bereitstellungsgebühr

1 Preselection keine - - - 0,00. Einmalige Gebühren Bereitstellungsgebühr Privat 1 keine FreiSMS Freiminuten DFÜEinwahl (Internet) WeekendOption Mobilfunk 1/1 Inland 1/1 DNetz (TMobile, Vodafone) ENetz (EPlus, O2) 01/01 0818 Uhr 3,69 ct/min. 6,77 ct/min. 1821 Uhr + WE 2,46 ct/min.

Mehr

LASER MARKER SERVICE-LEISTUNGEN

LASER MARKER SERVICE-LEISTUNGEN LASER MARKER SERVICE-LEISTUNGEN Laser Marker Service Rundum-Service für Laser Marker Jeder Verkauf eines Lasermarkiersystems stellt den Beginn einer langfristigen und wertvollen Beziehung zwischen Panasonic

Mehr

Hinweis für Anleger unserer Publikumssondervermögen gemäß der OGAW-Richtlinie zur Unterverwahrung:

Hinweis für Anleger unserer Publikumssondervermögen gemäß der OGAW-Richtlinie zur Unterverwahrung: Hinweis für Anleger unserer Publikumssondervermögen gemäß der OGAW-Richtlinie zur Unterverwahrung: Für unsere Publikumssondervermögen gemäß der OGAW-Richtlinie hat die CACEIS Bank Deutschland GmbH, München,

Mehr

GVP 2x32 A 1/1 M Light. GVP 2x32 A 1/1 T75 M Light. GVP 1x32 AV 1/1 N75 M Light

GVP 2x32 A 1/1 M Light. GVP 2x32 A 1/1 T75 M Light. GVP 1x32 AV 1/1 N75 M Light 3 GHz Video Patch Panel mit hintergrundbeleuchteter Frontplatte GVP 2x32 A 1/1 M Light (Standard, für Brückenstecker und Patchkabel) Art. 677.110.098.00 GVP 2x32 A 1/1 T75 M Light (75 Ohm Abschlusswiderstand,

Mehr

Industrial Batteries Europa Mittlerer Osten Afrika DEUTSCH

Industrial Batteries Europa Mittlerer Osten Afrika DEUTSCH Secure Power Solutions Industrial Batteries Europa Mittlerer Osten Afrika DEUTSCH AGM VERSCHLOSSEN (VRLA) FG FGL FGC FGH FGHL AGM VRLA AGM VRLA AGM VRLA AGM VRLA AGM VRLA FIAMM AGM Batterien verfügen über

Mehr

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges?

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? 14 Juni 2012 Mercer (Switzerland) SA Christian Bodmer Leiter Investment Consulting Schweiz Inhaltsübersicht Marktumfeld und Herausforderungen für Pensionskassen

Mehr

Die Schweiz an der Spitze Ein Blick auf die Weltkarte und die USA. 26. Mai 2011

Die Schweiz an der Spitze Ein Blick auf die Weltkarte und die USA. 26. Mai 2011 Die Schweiz an der Spitze Ein Blick auf die Weltkarte und die USA SVSM-Jahrestagung 26. Mai 2011 SIX Swiss Exchange Zürich www.amcham.ch Schweiz ist Nr.1! 26. Mai 2011 2 Ist die Schweiz wirklich Nr.1?

Mehr

SAP ERP Human Capital Management

SAP ERP Human Capital Management SAP ERP Human Capital Aufbau - Module Trends Personaler müssen ihre Entscheidungen gegenüber der Geschäftsleitung mehr begründen als zuvor. Die Personalabteilung muss mit dem gesamten Unternehmen besser

Mehr

G8-VOIPREC. VoIP-Recordingkarte G8-VOIPREC. Datenblatt

G8-VOIPREC. VoIP-Recordingkarte G8-VOIPREC. Datenblatt VoIP-Recordingkarte Die leistungsstarke Recordingkarte auf Linux Basis ermöglicht die Aufnahme von bis zu 8 IP-Kanälen direkt im Intercom Server ohne zusätzlich benötigte Hardware. Perfekt abgestimmt und

Mehr

www.somfy.de Sonesse 30 DCT Gebrauchsanleitung Ref :5055593A

www.somfy.de Sonesse 30 DCT Gebrauchsanleitung Ref :5055593A www.somfy.de Sonesse 0 DCT Gebrauchsanleitung Ref :505559A DE Gebrauchsanleitung Seite Hiermit erklärt SOMFY, dass sich dieses Produkt in Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen und den anderen

Mehr

Vergleich der Nationalen Allokationspläne für die Handelsperiode 2008-12

Vergleich der Nationalen Allokationspläne für die Handelsperiode 2008-12 Vergleich der Nationalen Allokationspläne für die Handelsperiode 2008-12 UAG 1/2 Sitzung am 17.12.2007 in Berlin Karoline Rogge Gliederung 1. Genehmigungsprozess der Allokationspläne 2008-12 2. Analyse

Mehr

Die SAUTER Gruppe Ausgabe 2014

Die SAUTER Gruppe Ausgabe 2014 Die SAUTER Gruppe Ausgabe 2014 Umsatz (in Mio. EUR) Auftragseingang (in Mio. EUR) Mitarbeitende (Jahresdurchschnitt in FTE) 340,0 340,0 331,3 2300 325,3 2257 320,0 300,0 280,0 260,0 263,0 285,0 295,2 304,7

Mehr

Der Wasserfußabdruck von biotischen Rohstoffen und mögliche Konsequenzen für den Wasserstress in den Anbauregionen

Der Wasserfußabdruck von biotischen Rohstoffen und mögliche Konsequenzen für den Wasserstress in den Anbauregionen Der Wasserfußabdruck von biotischen Rohstoffen und mögliche Konsequenzen für den Wasserstress in den Anbauregionen Dr.-Ing. Markus Berger Berlin, 03. November 2014 Technische Universität Berlin Institut

Mehr

WIR LEBEN WERTE. Leitbild der HOMAG Group. HOMAG Group AG www.homag-group.com/leitbild. MARTINI-werbeagentur.de 05/2013

WIR LEBEN WERTE. Leitbild der HOMAG Group. HOMAG Group AG www.homag-group.com/leitbild. MARTINI-werbeagentur.de 05/2013 MARTINI-werbeagentur.de 05/2013 WIR LEBEN WERTE HOMAG Group AG www.homag-group.com/leitbild Leitbild der HOMAG Group Leitgedanke 02 03 Gerhard Schuler, Firmengründer Eugen Hornberger, Firmengründer Der

Mehr

Digitale Werbung in Deutschland ein Überblick

Digitale Werbung in Deutschland ein Überblick Digitale Werbung in Deutschland ein Überblick Thomas Duhr Executive Sales Manager United Internet Media AG Stv. Vorsitzender der FG OVK im BVDW Björn Kaspring Leiter Online-Vermarktung und Marktentwicklung

Mehr

Haftpflichtversicherung - Versicherungsbestätigung Liability Insurance - Certificate of Insurance. SAP AG D-69185 Walldorf Germany

Haftpflichtversicherung - Versicherungsbestätigung Liability Insurance - Certificate of Insurance. SAP AG D-69185 Walldorf Germany Haftpflichtversicherung - Versicherungsbestätigung Liability Insurance - Certificate of Insurance 1. Versicherungsnehmer Policyholder Weiterer Versicherungsnehmer Additional named Insured SAP AG D-69185

Mehr

GESCHÄFTSBEREICH ELECTRONICS Biometrische Zutrittskontrolle höchste Sicherheit im Rechenzentrum

GESCHÄFTSBEREICH ELECTRONICS Biometrische Zutrittskontrolle höchste Sicherheit im Rechenzentrum GESCHÄFTSBEREICH ELECTRONICS Biometrische Zutrittskontrolle höchste Sicherheit im Rechenzentrum Sicherheit ist heute mehr als verschließen Die Anforderungen an moderne IT-Infrastruktur verlangen heute

Mehr

G.E.-Marketingconsult & Services e.u. Beratung und Service für innovativen Lärmschutz

G.E.-Marketingconsult & Services e.u. Beratung und Service für innovativen Lärmschutz G.E.-Marketingconsult & Services e.u. Beratung und Service für innovativen Lärmschutz page 1 G.E.-Marketingconsult & Services e.u. Pa r t n e r d e r R. Ko h l h a u e r G m b H i n S ü d - O st - E u

Mehr

www.somfy.com Ref.5054273A ilmo 50 S WT

www.somfy.com Ref.5054273A ilmo 50 S WT www.somfy.com Ref.50547A ilmo 50 S WT Gebrauchsanleitung Seite 9 Hiermit erklärt Somfy, dass das Gerät alle grundlegenden Bestimmungen und Vorschriften der Richtlinie 999/5/EG erfüllt. ie Konformitätserklärung

Mehr

Die Faxe können in bis zu 50 Länder völlig kostenfrei gesendet werden limitiert auf eine Faxseite pro Tag.

Die Faxe können in bis zu 50 Länder völlig kostenfrei gesendet werden limitiert auf eine Faxseite pro Tag. Arbeiten mit FreeFax von FAX.de FreeFax von FAX.de macht aus Ihrem ipad/iphone ein Faxgerät. Senden Sie ein Fax in 50 Ländern weltweit kostenlos und ohne Registrierung. Einfach die Software installieren

Mehr

Der TooLS-Bürgersurvey - Ziele, Methoden und Ergebnisse -

Der TooLS-Bürgersurvey - Ziele, Methoden und Ergebnisse - Der TooLS-Bürgersurvey - Ziele, Methoden und Ergebnisse - I. Ziele und Methoden II. Ergebnisse: Aktives Altern III. Ergebnisse: Versorgung bei Pflegebedürftigkeit Institut für Soziologie der Universität

Mehr

INTERNET COPY. PROCHEMA Handelsgesellschaft m.b.h. A-1220 Wien, Ateliergasse 1

INTERNET COPY. PROCHEMA Handelsgesellschaft m.b.h. A-1220 Wien, Ateliergasse 1 Quality Austria Training, Certification and Evaluation Ltd. awards this Quality Austria Certificate to the following organisation(s): This Quality Austria Certificate confirms the application and further

Mehr

BPM: Der Geschäftsprozess ist das Herz von egovernment. Trends & Drivers im egovernment, 30. April 2004 Peter Remmele, Solution Architect

BPM: Der Geschäftsprozess ist das Herz von egovernment. Trends & Drivers im egovernment, 30. April 2004 Peter Remmele, Solution Architect BPM: Der Geschäftsprozess ist das Herz von egovernment Trends & Drivers im egovernment, 30. April 2004 Peter Remmele, Solution Architect Vision Prozesse als Infrastruktur für egovernment Geschäftssicht

Mehr

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Die Österreichische Markenwert Studie 2010 eurobrand 2010 Austria Präsentation & Pressekonferenz 7. Juli 2010 Das Podium Dkfm. Erich H. Buxbaum Vice President IAA, Area Director Europe DI Dr. Gerhard Hrebicek,

Mehr

INNOVATIONSIDEEN DURCH EINE GLOBALE COMMUNITY

INNOVATIONSIDEEN DURCH EINE GLOBALE COMMUNITY INNOVATIONSIDEEN DURCH EINE GLOBALE COMMUNITY Horst Pfluegl, Global Research Program Manager AVL List GmbH Instrumentation and Test Systems October 11, 2012 ÜBERBLICK Vorstellung AVL Herausforderung Innovationsmanagement

Mehr

Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter

Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter 1 Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter 2 (1) Elektronische Signaturen basierend auf einem qualifizierten Zertifikat TO DO: laufend Signatur überprüfen laufend Signatur archivieren laufend Rechnungserfassung

Mehr

HD WIRELESS N OUTDOOR CLOUD CAMERA DCS-2330L INSTALLATIONS-ANLEITUNG

HD WIRELESS N OUTDOOR CLOUD CAMERA DCS-2330L INSTALLATIONS-ANLEITUNG HD WIRELESS N OUTDOOR CLOUD CAMERA DCS-2330L INSTALLATIONS-ANLEITUNG PACKUNGS- INHALT DEUTSCH HD WIRELESS N OUTDOOR CLOUD CAMERA DCS-2330L STROMADAPTER/STECKERNETZTEIL ADAPTER ETHERNET-KABEL (CAT5 UTP)

Mehr

The German Labor Market and the Internationalization of Work

The German Labor Market and the Internationalization of Work The German Labor Market and the Internationalization of Work Symposium Internationalization of Labor and Employment. Educating internationally-minded decision makers. Jutta Allmendinger, 16th October 2008,

Mehr

Zertifikat. Glessmann AG 9464 Rüthi Schweiz. Zertifizierter Bereich. Ganzes Unternehmen. Normative Grundlagen

Zertifikat. Glessmann AG 9464 Rüthi Schweiz. Zertifizierter Bereich. Ganzes Unternehmen. Normative Grundlagen Zertifikat Die SQS bescheinigt hiermit, dass nachstehend genanntes Unternehmen über ein Managementsystem verfügt, welches den Anforderungen der nachfolgend aufgeführten normativen Grundlagen entspricht.

Mehr

Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter

Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter 1 Elektronische Rechnung JETZT Werner Brinkkötter 2 1 (1) Elektronische Signaturen basierend auf einem qualifizierten Zertifikat TO DO: laufend Signatur überprüfen laufend Signatur archivieren laufend

Mehr

2006/2007 TOLLES INTERNET GEWINNSPIEL! INKLUSIVE POSTER!

2006/2007 TOLLES INTERNET GEWINNSPIEL! INKLUSIVE POSTER! 2006/2007 TOLLES INTERNET GEWINNSPIEL! INKLUSIVE POSTER! THE WORLD OF SLOT CAR RACING 2 Entdecke die spannende Welt von Carrera einfach einloggen unter: 3 www.carrera-toys.com 1: 24 CUSTOM RODS SUPER GRAND

Mehr

TABLET LÖSUNGEN TABLET SICHERHEIT. SecureBack TM Produkte für ipad 2. SecureBack TM Produkte für Samsung Galaxy Tab TM

TABLET LÖSUNGEN TABLET SICHERHEIT. SecureBack TM Produkte für ipad 2. SecureBack TM Produkte für Samsung Galaxy Tab TM www.kensington.com www.kensingtonpartner.com www.kensington.com www.kensingtonpartner.com TABLET SICHERHEIT SecureBack TM Produkte für ipad 2 genutzt werden und hält das ipad in einer zum Tippen und Betrachten

Mehr

Immobilienperformance Schweiz 2010. Dr. Nassos Manginas, IPD GmbH

Immobilienperformance Schweiz 2010. Dr. Nassos Manginas, IPD GmbH Immobilienperformance Schweiz 2010 Dr. Nassos Manginas, IPD GmbH Agenda Eckdaten 2009-2010 * Portfolios mit Geschäftsjahresende März und Juni bleiben im Index unberücksichtigt Schweizer Immobilienindex

Mehr

IHR PARTNER FÜR TALENT, HEALTH, RETIREMENT UND INVESTMENTS

IHR PARTNER FÜR TALENT, HEALTH, RETIREMENT UND INVESTMENTS IHR PARTNER FÜR TALENT, HEALTH, RETIREMENT UND INVESTMENTS Ihre Herausforderungen Talent Wie gestalten wir eine langfristige, strategische Personalplanung, um heute und auch in Zukunft Talente gewinnen

Mehr

ThyssenKrupp & China. Dr. Heinrich Hiesinger Shanghai, 02.07.2014. Wir entwickeln die Zukunft für Sie.

ThyssenKrupp & China. Dr. Heinrich Hiesinger Shanghai, 02.07.2014. Wir entwickeln die Zukunft für Sie. Shanghai, Wir entwickeln die Zukunft für Sie. Internationality At home around the world o o o o Close to customers through more than 2,200 production sites, offices and service locations all over the world

Mehr

Der neue MA160 Feuchtebestimmer Ihr Manager für anspruchsvolle Aufgaben

Der neue MA160 Feuchtebestimmer Ihr Manager für anspruchsvolle Aufgaben Der neue MA160 Feuchtebestimmer Ihr Manager für anspruchsvolle Aufgaben Feuchtebestimmung schnell und einfach Um vielfältigste Produktproben schnell und präzise analysieren zu können, benötigen Sie ein

Mehr

Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region

Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region in million Euro International trading metropolis Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region 8. Foreign trade

Mehr

Aprotinin-haltige Arzneimittel mit einer Genehmigung für das Inverkehrbringen in der Europäischen Union

Aprotinin-haltige Arzneimittel mit einer Genehmigung für das Inverkehrbringen in der Europäischen Union Anhang I Verzeichnis der Phantasiebezeichnungen, Darreichungsformen, Stärken der arzneimittel(s), Arten der, und der für das Inverkehrbringen in den Mitgliedstaaten 1 Aprotinin-haltige Arzneimittel mit

Mehr

% Nationals 48 45 43 40 37 % Migrants 52 55 57 60 63 2005 30% 70% 100 % 2008 20% 80% 100 %

% Nationals 48 45 43 40 37 % Migrants 52 55 57 60 63 2005 30% 70% 100 % 2008 20% 80% 100 % Workshop C, 23.10.2009, 9:15 13:00, Impulsreferat: S. Vyletalova (Projekt TAMPEP) Soziale Lage, Recht und Selbstverständnis als Prostituierte (Arbeitsstandards) EU-Projekt TAMPEP TAMPEP existiert in der

Mehr

Teil 6. Steuern und internationale Unternehmenstätigkeit. Inhalt:

Teil 6. Steuern und internationale Unternehmenstätigkeit. Inhalt: Teil 6 Steuern und internationale Unternehmenstätigkeit Inhalt: 1 Grundproblematik der Internationalen Unternehmensbesteuerung... 2 1.1 Rechtliche und wirtschaftliche Doppelbesteuerung... 2 1.2 Maßnahmen

Mehr

15/2015-21. Januar 2015. Anteil innovativer Unternehmen in der Europäischen Union, 2010-2012 (in % der Unternehmen)

15/2015-21. Januar 2015. Anteil innovativer Unternehmen in der Europäischen Union, 2010-2012 (in % der Unternehmen) 15/2015-21. Januar 2015 Innovationserhebung der Gemeinschaft (2012) Anteil der n in der EU im Zeitraum 2010-2012 unter 50% gesunken Organisations- und Marketinginnovationen liegen knapp vor Produktund

Mehr

Die Zukunft der Personalzertifizierung. Stephan Goericke Geschäftsführer, isqi GmbH

Die Zukunft der Personalzertifizierung. Stephan Goericke Geschäftsführer, isqi GmbH Die Zukunft der Personalzertifizierung Stephan Goericke Geschäftsführer, isqi GmbH Vita Stephan Goericke Jura Studium in Bonn und Potsdam Seit 2005 Geschäftsführer isqi International Software Quality Institute

Mehr

WARWICK BEDIENUNGSANLEITUNG BASSBOXEN WCA115 WCA410

WARWICK BEDIENUNGSANLEITUNG BASSBOXEN WCA115 WCA410 WARWICK BEDIENUNGSANLEITUNG BASSBOXEN WCA115 WCA410 F a m i l y O w n e d S o l a r P o w e r e d S u s t a i n a b l y M a n u f a c t u r e d i n a G r e e n E n v i r o n m e n t WARWICK WCA SERIE BASSBOXEN

Mehr

Chris Schmidt - istockphoto. FDI Reporting 2014. Stand: 27.04.2015

Chris Schmidt - istockphoto. FDI Reporting 2014. Stand: 27.04.2015 Chris Schmidt - istockphoto FDI Reporting 2014 Stand: 27.04.2015 Deutschland verzeichnete im Jahr 2014 insgesamt fast 1.700 ausländische Investitionen. Ergebnisse des Reportings 2014 Insgesamt meldeten

Mehr

Norman Online Protection Benutzerhandbuch

Norman Online Protection Benutzerhandbuch Der Bericht von Norman Online Protection basiert auf Ihren Administratoreinstellungen; Ihr persönlicher Quarantänebericht wird Ihnen in regelmäßigen Abständen per E-Mail zugestellt. Dieses informiert Sie

Mehr

DEMAT GmbH Company Profile

DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile - one of the most renowned trade fair organisers in Germany - since 1994 organiser of the World Fair EuroMold in Frankfurt / Main - constantly developing

Mehr

Labster 12-15. All-In-One 4-5 Mr. Lab Labor und ESD 6-7 Mr. Lab Reinraum und Büro 8-9 Mr. Lab Hocker 10-11

Labster 12-15. All-In-One 4-5 Mr. Lab Labor und ESD 6-7 Mr. Lab Reinraum und Büro 8-9 Mr. Lab Hocker 10-11 Geiser/BA/0210 Austria VWR International GmbH Graumanngasse 7 1150 Wien Tel.: 01 97 002 0 Fax: 01 97 002 600 Email: info@at.vwr.com Belgium VWR International bvba Researchpark Haasrode 2020 Geldenaaksebaan

Mehr

Mark Wiegleb Leiter Vertrieb Unified Communications EMEA. Lync als Telefonersatz im Unternehmen geht das?

Mark Wiegleb Leiter Vertrieb Unified Communications EMEA. Lync als Telefonersatz im Unternehmen geht das? Lync als Telefonersatz im Unternehmen geht das? Mark Wiegleb Leiter Vertrieb Unified Communications EMEA Agenda Wer ist snom Herausforderungen an Microsoft Lync snom UC edition snom UC edition vs. Lync

Mehr

Themenvorstellung in Zusammenarbeit mit. Trier, 21.4.2015

Themenvorstellung in Zusammenarbeit mit. Trier, 21.4.2015 Themenvorstellung in Zusammenarbeit mit Trier, 21.4.2015 Who we are! kpmg KPMG 2015 What does KPMG stand for? Piet Klynveld William B. Peat James Marwick Reinhard Goerdeler founded Klynveld Kraayenhof

Mehr

Breitband über Satellit bidirektional

Breitband über Satellit bidirektional Breitband über Satellit bidirektional Die Firma hat mehr als 20 Jahre Erfahrung mit Breitband über Satellit (Erfinder der VSAT Technologie) hat in Europa Büros in Deutschland, England und Italien ist globaler

Mehr

www.somfy.com Ref. 5050496B ilmo 50 WT

www.somfy.com Ref. 5050496B ilmo 50 WT www.somfy.com Ref. 5050496B DE ilmo 50 WT DE Gebrauchsanleitung page 6 Hiermit erklärt Somfy, dass das Gerät alle grundlegenden Bestimmungen und Vorschriften der Richtlinie 999/5/EG erfüllt. Eine Konformitätserklärung

Mehr

Powerbanks. Preisliste 2014. Powerbank Tube

Powerbanks. Preisliste 2014. Powerbank Tube Powerbank Tube Maße: 92mm x 22mm Unser Ladegerät Tube ist eine schicke Powerbank mit bis zu 2600 mah. Das Werbegeschenk besteht aus eloxiertem Aluminium und wird mit einem graviertem Logo veredelt. Klein

Mehr

EMEA Leader in Connecting Business & Technology

EMEA Leader in Connecting Business & Technology EMEA Leader in Connecting Business & Technology 15 years of International Expansion Information and Communication Technology 0.5 billion turnover NORWAY Long-term annual growth (>25%) UNITED KINGDOM DENMARK

Mehr

Die Märkte der Welt sicher erschließen

Die Märkte der Welt sicher erschließen Die Märkte der Welt sicher erschließen Cash statt Crash: Risikoabsicherung Benjamin Bubner Weltweit führend: Topanbieter von Kreditversicherung und umfassenden Leistungen im Risiko- und Debitorenmanagement

Mehr

Anleitung zum Download der Suhner LCA-Produkte via www.web2cad.com

Anleitung zum Download der Suhner LCA-Produkte via www.web2cad.com Anleitung zum Download der Suhner LCA-Produkte via www.web2cad.com Das Internet hat unser Informationsverhalten revolutioniert. Es ist aus Privat- und Berufsleben schon heute nicht mehr weg zu denken und

Mehr

Die Gesundheitssysteme in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik

Die Gesundheitssysteme in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik Die Gesundheitssysteme in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik Reinhard Busse, Prof. Dr. med. MPH Professor für Management im Gesundheitswesen, Technische Universität Berlin Assoziierter Forschungsdirektor,

Mehr

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Vernetzungsforum Emobility R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Elektromobilität funktioniert Im ehome-projekt der E.ON benutzen die Teilnehmer ihr Elektrofahrzeug

Mehr

BA50&BA80. Educational Environments

BA50&BA80. Educational Environments BA50&BA80 Educational Environments BA50&BA80Serie D ie Motic BA50 und BA80 Serie bietet eine komplette Bandbreite biologischer Mikroskope, welche speziell zu Unterrichtszwecken entwickelt wurden. Alle

Mehr

2010 2011 TOLLES GEWINNSPIEL!

2010 2011 TOLLES GEWINNSPIEL! 2010 2011 TOLLES GEWINNSPIEL! Autorennen bedeuten Faszination pur und begeistern alle Generationen. Carrera bietet ihnen weltweit die perfekten Startbedingungen. Mit innovativer Technik, einzigartiger

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. ML18 und ML20 Bluetooth -Headset

BEDIENUNGSANLEITUNG. ML18 und ML20 Bluetooth -Headset BEDIENUNGSANLEITUNG ML18 und ML20 Bluetooth -Headset KURZÜBERSICHT GESPRÄCHSTASTE Gespräch annehmen oder beenden (1-mal drücken) Wahlwiederholung (2-mal drücken) Sprachwahl aktivieren (2 Sekunden drücken,

Mehr

Elektronischer Nachrichtenaustausch

Elektronischer Nachrichtenaustausch Elektronischer Nachrichtenaustausch Von der bis zur Rechnung - Mehrwerte für Industrie und Handel - www.nexmart.net Branchentag 2007 1 Agenda Status Quo Situation Hahn + Kolb Der Distributionsprozess a.

Mehr

GESUNDHEIT IM UNTERNEHMEN ERFOLGREICH MANAGEN ERGEBNISBERICHT ZUM MERCER HEALTH MANAGEMENT SURVEY 2014

GESUNDHEIT IM UNTERNEHMEN ERFOLGREICH MANAGEN ERGEBNISBERICHT ZUM MERCER HEALTH MANAGEMENT SURVEY 2014 GESUNDHEIT IM UNTERNEHMEN ERFOLGREICH MANAGEN ERGEBNISBERICHT ZUM MERCER HEALTH MANAGEMENT SURVEY 2014 Copyright 2014 Mercer LLC. All rights reserved. Der demografische Wandel und der sich zuspitzende

Mehr

YOUR SALES INTELLIGENCE

YOUR SALES INTELLIGENCE ALGERIA / Algiers ARGENTINA / Buenos Aires AUSTRALIA / Sydney AUSTRIA / Vienna BELGIUM / Brussels BRAZIL / São Paulo BULGARIA / Sofia CANADA / Toronto CHILE / Santiago de Chile CHINA / Shanghai Beijing

Mehr

Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service elektronischer und mechanischer Antriebstechnik und Antriebssysteme

Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service elektronischer und mechanischer Antriebstechnik und Antriebssysteme ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : Entwicklung, Produktion, Durch ein Audit, dokumentiert in einem Bericht,

Mehr

EuroCloud Deutschland_eco e.v.

EuroCloud Deutschland_eco e.v. Die Cloud Factory das moderne Rechenzentrum EuroCloud Deutschland_eco e.v. 1 Kurzvorstellung EuroCloud 2 Wo ist der Business Case? 3 Was erwartet der Kunde? 4 Besondere Herausforderungen 5 Vom Rechenzentrum

Mehr

Composite Materials machining

Composite Materials machining Kompetenz in Lötrahmen und Lötmasken Composite Materials machining 3 Unser Lieferprogramm fällt aus dem Rahmen Lötrahmen und Lötmasken der Isovolta Group sind individuelle, innovative Produkte. EntwiCKLUngskompetenz

Mehr

In nur drei einfachen Schritten gelangen Sie vom Print zum digitalen Leseerlebnis: SCHRITT 2

In nur drei einfachen Schritten gelangen Sie vom Print zum digitalen Leseerlebnis: SCHRITT 2 PressMatrix entwickelt leistungsfähige Lösungen für die Umsetzung digitaler Inhalte. Mit der webbasierenden Digital Publishing Plattform werden Zeitschriften, Broschüren, Kataloge, Bedienungsanleitungen

Mehr

Verwaltung der betrieblichen Anderer Nebenleistungen

Verwaltung der betrieblichen Anderer Nebenleistungen Mehr Zeit fürs Wesentliche: Verwaltung der betrieblichen Altersversorgung und Anderer Nebenleistungen Der Personalbereich ist heute mehr denn je gefordert, einen wesentlichen Wertbeitrag im Unternehmen

Mehr

STUDY 2010 / 2020 SCHLUßFOLGERUNGEN. February 2003 ON BEHALF OF THE INTERNATIONAL UNION OF RAILWAYS (UIC) , Q W U D S O D Q &RQVXOW*PE+

STUDY 2010 / 2020 SCHLUßFOLGERUNGEN. February 2003 ON BEHALF OF THE INTERNATIONAL UNION OF RAILWAYS (UIC) , Q W U D S O D Q &RQVXOW*PE+ ON BEHALF OF THE INTERNATIONAL UNION OF RAILWAYS (UIC) PASSENGER TRAFFIC STUDY 21 / 22 SCHLUßFOLGERUNGEN February 23, Q W U D S O D Q &RQVXOW*PE+ Zusammenfassung Mit der Personenverkehrsstudie 21/22, die

Mehr

Finanzierung und. Dienstleistungsaufträgen

Finanzierung und. Dienstleistungsaufträgen Finanzierung und Absicherung von Dienstleistungsaufträgen Christian Pfab Weltweit führend: Topanbieter von Kreditversicherung und umfassenden Leistungen im Risiko- und Debitorenmanagement 4.400 Mitarbeiter

Mehr

Supercomputer für die. Forschungsanlage FAIR. Volker Lindenstruth FIAS, IfI, LOEWE Professur Chair of HPC Architecture

Supercomputer für die. Forschungsanlage FAIR. Volker Lindenstruth FIAS, IfI, LOEWE Professur Chair of HPC Architecture Effizientes Hochleistungsrechnen mit dem GreenCube Supercomputer für die Volker Lindenstruth FIAS, IfI, LOEWE Professur Chair of HPC Architecture Forschungsanlage FAIR University Frankfurt, Germany Phone:

Mehr

>MATRIX GUI DL.CODE. Konfigurations & Optimierungssoftware

>MATRIX GUI DL.CODE. Konfigurations & Optimierungssoftware >MATRIX GUI DL.CODE Konfigurations & Optimierungssoftware Branchenlösungen Produktion DL.CODE vereinfacht komplexe automatisierte Identifikations-Prozesse durch eine verbesserte grafische Benutzeroberfläche.

Mehr

MillLine. TurnLine. DrillLine. www.tungaloy.de. Sonderaktionen. 1. Januar bis 30. Juni 2015

MillLine. TurnLine. DrillLine. www.tungaloy.de. Sonderaktionen. 1. Januar bis 30. Juni 2015 TurnLine MillLine DrillLine 2015 Sonderaktionen 1. Januar bis 30. Juni 2015 TurnLine 1. Januar bis 30. Juni 2015 / Aktion bezieht sich auf DoMiniTurn Außendrehwerkzeuge Wirtschaftliche doppelseitige WSP

Mehr

Projektcontrolling Big Data. Alexander Hein, VP Business Unit Large & Medium Enterprises prevero AG

Projektcontrolling Big Data. Alexander Hein, VP Business Unit Large & Medium Enterprises prevero AG Projektcontrolling Big Data Alexander Hein, VP Business Unit Large & Medium Enterprises prevero AG 1 18.03.2015 Agenda über prevero Anforderungen an das Projektcontrolling Big Data Management Projektinitiierung

Mehr

DIPLOMATISCHE VERTRETUNGEN

DIPLOMATISCHE VERTRETUNGEN DIPLOMATISCHE VERTRETUNGEN ABU DHABI Botschaft des Großherzogtums Luxemburg in Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate Office 1001, Silver Wave Tower, Meena Street P.O. Box 44909 Abu Dhabi Vereinigte Arabische

Mehr

Cytamobile- Vodafone. Czech Republic Oskar-Vodafone 1A. Tele Danmark Mobil. Desirade (French Antilles) Digicel F 2. Seite 1 von 6

Cytamobile- Vodafone. Czech Republic Oskar-Vodafone 1A. Tele Danmark Mobil. Desirade (French Antilles) Digicel F 2. Seite 1 von 6 Netze/Länder mit inkludiertem Datenvolumen (7 MB) Networks/Countries with included data volume (7 MB) Das Datenvolumen ist im monatlichen Paketpreis inkludiert. The normal data volume is included in the

Mehr

JUNKER SERVICES WIR SICHERN IHRE PRODUKTIVITÄT

JUNKER SERVICES WIR SICHERN IHRE PRODUKTIVITÄT JUNKER SERVICES WIR SICHERN IHRE PRODUKTIVITÄT JUNKER SERVICES WELTWEIT ZUVERLÄSSIG JUNKER PREMIUM-SERVICES DARAUF KÖNNEN SIE SICH VERLASSEN Mehr als 200 Service-Mitarbeiter liefern höchste Qualität bei

Mehr

Master Biologie Würzburg

Master Biologie Würzburg Master Biologie Würzburg Die nachfolgende Zusammenfassung soll Ihnen helfen, sich kurz über das Bewerbungsverfahren zum Studium Master Biologie an der JMU in Würzburg zu informieren. For further information

Mehr

Online-Datenblatt. FX3-XTDS84002 Flexi Soft SICHERHEITS-STEUERUNGEN

Online-Datenblatt. FX3-XTDS84002 Flexi Soft SICHERHEITS-STEUERUNGEN Online-Datenblatt FX3-XTDS84002 Flexi Soft A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T Technische Daten im Detail Merkmale Modul Art der Konfiguration Sicherheitstechnische Kenngrößen Bestellinformationen Typ

Mehr

Rolle der Ethikkommissionen und Datenschutzbehörden

Rolle der Ethikkommissionen und Datenschutzbehörden Rolle der Ethikkommissionen und Datenschutzbehörden Expertengespräch Regelungsbedarf für Forschung mit Humanbiobanken? Berlin, 7. April 2011 Peter Dabrock Fachbereich Theologie www.uni-erlangen.de Methode

Mehr

AMC Arbeitskreis Produktmanagement. 14. Juni 2012

AMC Arbeitskreis Produktmanagement. 14. Juni 2012 BNP Paribas Cardif AMC Arbeitskreis Produktmanagement Komposit 14. Juni 2012 BNP Paribas Cardif Konzern und Struktur Kennzahlen Geschäftsbereiche Geschäftsmodel Leistungsspektrum Deutschland Kooperationsmodelle

Mehr

ONLINE-DATENBLATT. FX3-MOC000000 Flexi Soft Drive Monitor MOTION CONTROL SICHERHEITS-STEUERUNGEN

ONLINE-DATENBLATT. FX3-MOC000000 Flexi Soft Drive Monitor MOTION CONTROL SICHERHEITS-STEUERUNGEN ONLINE-DATENBLATT FX3-MOC000000 Flexi Soft Drive Monitor A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T Technische Daten im Detail Merkmale Modul Art der Konfiguration Sicherheitstechnische Kenngrößen Bestellinformationen

Mehr

2007/2008 MIT COOLEM AUTOAUFKLEBER! MOTORSPORT-TICKETS ZU GEWINNEN!

2007/2008 MIT COOLEM AUTOAUFKLEBER! MOTORSPORT-TICKETS ZU GEWINNEN! AUSTRIA Stadlbauer Marketing + Vertrieb Ges.m.b.H. Magazinstraße 4 A-5027 Salzburg Phone ++43 662 88 921-0 Fax ++43 662 88 921-510 Internet www.carrera-toys.com GERMANY Stadlbauer Spiel- und Freizeitartikel

Mehr

Technik auf einen Blick.

Technik auf einen Blick. Technik auf einen Blick. Bosch ebike Systems 2012/2013 Drive Unit Cruise & Speed Die Drive Unit besteht aus den zentralen Komponenten Motor, Getriebe, Steuerelektronik und Sensorik. Mit einer elektronischen

Mehr

Hellmann Fashion Logistics

Hellmann Fashion Logistics Passion for Fashion Hellmann Fashion Logistics der Fashion und Lifestyle Industrie gewidmet. Engagiertes globales Fashionteam etablierte Mode - Logistik Kompetenz Erfahrung in Handhabung und Transport

Mehr

ZERTIFIKAT. Karl Dungs GmbH & Co. KG Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland ISO 9001:2008

ZERTIFIKAT. Karl Dungs GmbH & Co. KG Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland ISO 9001:2008 ZERTIFIKAT Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland einschließlich der Standorte und Geltungsbereiche

Mehr

Online-Datenblatt MCS100FT CEMS-LÖSUNGEN

Online-Datenblatt MCS100FT CEMS-LÖSUNGEN Online-Datenblatt MCS100FT A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T 15267 14181 certified certified Bestellinformationen Typ MCS100FT Weitere Geräteausführungen und Zubehör Einsatzbereiche Emissionsüberwachung

Mehr

Mikromanipulationspipetten

Mikromanipulationspipetten Mikromanipulationspipetten MEDICAL www.cookmedical.com 2 Inhalt Denudierung und Manipulation.... 6 Mikroinjektion... 8 Halten.... 8 Aspiration.... 9 Biopsie.... 9 Dissektion.... 10 Extraktion.... 11 3

Mehr

Altersvorsorge im internationalen Vergleich: Was sollte die Schweiz vom Ausland lernen und warum?

Altersvorsorge im internationalen Vergleich: Was sollte die Schweiz vom Ausland lernen und warum? Altersvorsorge im internationalen Vergleich: Was sollte die Schweiz vom Ausland lernen und warum? Stefan Loacker, CEO Helvetia Gruppe Future.Talk 5 / 2014, I.VW-HSG in Kooperation mit dem WDA Forum Bern,

Mehr

Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland

Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland Chris Schmidt - istockphoto Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland Lecongrès, 24. Oktober 2014 Dr. Benno Bunse Geschäftsführer Germany Trade and Invest Agenda

Mehr

TeamBeam Server: Professioneller Datentransfer für Unternehmen. Daten lagern, Daten versenden, Daten empfangen. Sicher und einfach.

TeamBeam Server: Professioneller Datentransfer für Unternehmen. Daten lagern, Daten versenden, Daten empfangen. Sicher und einfach. TeamBeam Server: Professioneller Datentransfer für Unternehmen Daten lagern, Daten versenden, Daten empfangen. Sicher und einfach. Die Vorteile von TeamBeam Sehr hohe Nutzerakzeptanz dank einfacher Bedienung

Mehr

News Release. What s new? www.pcvuesolutions.com ALLEMAGNE CHINE FRANCE ITALIE JAPON MALAISIE SINGAPOUR SUISSE UK USA

News Release. What s new? www.pcvuesolutions.com ALLEMAGNE CHINE FRANCE ITALIE JAPON MALAISIE SINGAPOUR SUISSE UK USA News Release What s new? www.pcvuesolutions.com ALLEMAGNE CHINE FRANCE ITALIE JAPON MALAISIE SINGAPOUR SUISSE UK USA Neue Bibliotheken Optimieren Sie Ihre Entwicklungszeiten und reduzieren Sie den Wartungsaufwand!

Mehr

Kulturunterschiede beim Frauenanteil im Informatik- Studium

Kulturunterschiede beim Frauenanteil im Informatik- Studium Kulturunterschiede beim Frauenanteil im Informatik- Studium by Britta Schinzel 2004 Zusammenfassung: 30-40 Jahre nach der Einführung von Informatikkursen an der Universität unterscheiden sich sowohl die

Mehr