Die nördlichste Eisenbahn der Erde Ein Besuch in Kirkenes / Norwegen (von Klaus Meschede, Köln)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die nördlichste Eisenbahn der Erde Ein Besuch in Kirkenes / Norwegen (von Klaus Meschede, Köln)"

Transkript

1 1 Die nördlichste Eisenbahn der Erde Ein Besuch in Kirkenes / Norwegen (von Klaus Meschede, Köln) 1. Allgemeine Angaben Sie ist seit April 1997 stillgelegt, aber immer noch teilweise betriebsfähig wie ein Besuch am 2. Juni 2004 zeigte: die Eisenbahnstrecke der Sydvaranger AS von Kirkenes nach Bjørnevatn, gebaut 1910 für den Transport von Eisenerz aus den Gruben bei Bjørnevatn zum Stahlwerk nach Kirkenes. Auf etwa 70 nördlicher Breite gelegen, bleibt diese Bahn in ihrer Nähe zum Nordpol unübertroffen. Die norwegische Stadt Kirkenes (Lage siehe Bild 1), die ihr relativ mildes Klima dem Golfstrom verdankt, erlebte ab dem Anfang des 20. Jahrhunderts mit der Eröffnung der Eisenerzgrube und des Stahlwerkes einen enormen wirtschaftlichen Aufschwung. Aus ökonomischen Gründen wurde das Stahlwerk allerdings Ende 1996 stillgelegt. Seitdem warten die Anlagen (und damit auch die Eisenbahn) auf einen neuen Besitzer, der bereit ist, die Produktion wieder aufzunehmen oder die noch gebrauchsfähigen Teile zu verkaufen. Daher sind auch die Eisenbahn und ihre Fahrzeuge größtenteils in einem betriebsfähigen Zustand erhalten worden. Der Streckenverlauf über etwa 8 km kann Bild 2 entnommen werden. Die Spurweite beträgt mm. Der Streckenverlauf weist keine spektakulären Elemente auf. 2. Lokomotiven Bis 1956 wurde die Bahn mit Dampflokomotiven betrieben, über deren Bauart allerdings keine Unterlagen mehr vorliegen. Diese wurden durch die GM-Loks DE 100 und DE 101 abgelöst. Der komplette Diesellokpark sowie deren Verbleib kann der nachstehenden Tabelle entnommen werden. Die drei heute noch vorhandenen Loks sind im Werkstattgebäude in Kirkenes abgestellt. Die DH 103 soll in nächster Zeit verkauft werden. Die beiden G 12 stellen eine Besonderheit in Europa dar. Von dieser Bauart wurden nur drei Loks nach Europa exportiert, die dritte fuhr als Erprobungsträger ebenfalls in Norwegen aber auch in Schweden. Betriebs nummer Hersteller Bauart Baujahr Fabriknummer Anmerkung DE 100 General Motors G 12 10/1954 A 616 vorhanden, 1998 verkauft an Sydvaranger-Museum, betriebsfähig DE 101 General Motors G 12 12/ vorhanden, betriebsfähig, siehe auch Bild 3 DE 102 Asea T gekauft, 1990 abgestellt, 1998 verschrottet DH 103 Krupp / Mak G / vorhanden, betriebsfähig, steht zum Verkauf, siehe auch Bild 4

2 2 3. Wagen Vorhanden sind insgesamt 22 vierachsige Selbstentladewagen, die bis April 1997 für den Erztransport einsetzt wurden. Im Werkstattgebäude ist ein dazugehöriger Steuerwagen für den Güterzug-Wendebetrieb abgestellt. Neben weitere Wagen, die in Kirkenes und Bjørnevatn (Bild 5) stehen, fällt der interessante Schneepflug ins Auge, der wohl auf dem Fahrgestell einer ausgemusterten Dampflok aufgebaut wurde (Bild 6). Darüber hinaus e- xistieren noch zwei Personenwagen, welche dem Sydvaranger-Museum gehören (siehe auch Bild 7). 4. Zukunft Nach Aussagen örtlicher Mitarbeiter am 2. Juni 2004 plant das Sydvaranger-Museum die Aufnahme eines Touristikbetriebs in den Sommermonaten. Hierfür sollen die DE 100 mit den beiden vorhandenen Personenwagen eingesetzt werden. Vielleicht könnte es dann einmal so aussehen wie auf Bild 7. Die dort zu sehende DH 103 steht allerdings zum Verkauf an. Als ursprünglich deutscher Loktyp (G 1203) könnte es durchaus sein, dass dieses Fahrzeug demnächst bei einer deutschen Privat- oder Werksbahn nach entsprechenden Umbauten (z.b. Einbau standardmäßiger Zug- und Stoßeinrichtungen) eine neue Heimat findet. Der nächste Bahnhof mit Personenverkehr befindet sich übrigens nur 40 km entfernt von Kirkenes im russischen Nikel (siehe Bild 1), wo heute die Breitspurlinie aus Murmansk endet. Eine erste Machbarkeitsstudie sieht durchaus Chancen, diese Bahn nach Kirkenes zu verlängern, um so dem dortigen Hafen eine Bedeutung im Containerverkehr der Zukunft zu geben. Die Topografie setzt diesem Vorhaben zumindest keine großen Hindernisse entgegen. So wäre dann ein Zuglauf Kirkenes Wladiwostok durchaus möglich! Die vorhandene, aber heute stillgelegte Strecke nach Bjørnevatn spielt in diesem Konzept allerdings keine Rolle mehr.

3 3 Bild 1: Kirkenes im nördlichen Norwegen an den Grenzen zu Finnland und Russland gelegen. Bild 2: Streckenverlauf der Eisenbahn von Kirkenes nach Bjørnevatn

4 4 Bild 3: DH 101 im Werkstattgebäude in Kirkenes, 2. Juni 2004 (Foto: Klaus Meschede, Köln) Bild 4: DH 103 auf den Gleisanlagen im Bereich des stillgelegten Stahlwerkes in Kirkenes, 2. Juni 2004 (Foto: Klaus Meschede, Köln)

5 5 Bild 5: stillgelegte Gleisanlagen in Bjørnevatn, 2. Juni 2004 (Foto: Klaus Meschede, Köln) Bild 6. Schneepflug in Kirkenes, 2. Juni 2004 (Foto: Klaus Meschede, Köln)

6 6 Bild 7: DH 103 bespannt einen Museumszug auf dem Gelände des ehemaligen Stahlwerkes in Kirkenes, 2. Juni Im Hintergrund ist die Abfahrtstelle des Hurtigruten- Schiffes zu erkennen. (Foto: Klaus Meschede, Köln)

Die Eisenbahn auf Fotografien. 1 Lothar Hülsmann

Die Eisenbahn auf Fotografien. 1 Lothar Hülsmann Die Eisenbahn auf Fotografien 1 Lothar Hülsmann Eisenbahn in und um Osnabrück Vorwort 1980 war das Gebiet Osnabrück 125 Jahre an das deutsche Eisenbahnnetz angeschlossen. Kontinuierlich war die Bedeutung

Mehr

Eisenbahnfreunde Hainburg e.v.

Eisenbahnfreunde Hainburg e.v. Eisenbahnfreunde Hainburg e.v. Manfred Schaaf, Lessingstr. 43, 63512 Hainburg An alle Mitglieder Rundbrief 2/2011 Mitglieds-Nr. im BDEF: 318 Tel.: 06182/ 992926 email: manfred-schaaf@web.de Internet: www.ef-hainburg.de

Mehr

Information Motiv des Postwertzeichens mit Zuschlag zum Tag der Briefmarke 2013: 175 Jahre Dampflokomotive Saxonia

Information Motiv des Postwertzeichens mit Zuschlag zum Tag der Briefmarke 2013: 175 Jahre Dampflokomotive Saxonia Information Motiv des Postwertzeichens mit Zuschlag zum Tag der Briefmarke 2013: 175 Jahre Dampflokomotive Saxonia (hs) In der Liste der ausgewählten Themen zum Sonderpostwertzeichen-Jahresprogramm 2013

Mehr

Zwei Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg feierten die Schweizerischen Bundesbahnen 1947 ihr hundertjähriges Jubiläum.

Zwei Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg feierten die Schweizerischen Bundesbahnen 1947 ihr hundertjähriges Jubiläum. Die Geschichte der Eisenbahn in der Schweiz 1847-1947. Zwei Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg feierten die Schweizerischen Bundesbahnen 1947 ihr hundertjähriges Jubiläum. In der Schweiz hat es mit der Eisenbahn

Mehr

Vorgeschichte In den frühen 1960er Jahren verkehrten auf den verbliebenen Schmalspurbahnen der Deutschen Bundesbahn in Baden-Württemberg größtenteils

Vorgeschichte In den frühen 1960er Jahren verkehrten auf den verbliebenen Schmalspurbahnen der Deutschen Bundesbahn in Baden-Württemberg größtenteils Vorgeschichte In den frühen 1960er Jahren verkehrten auf den verbliebenen Schmalspurbahnen der Deutschen Bundesbahn in Baden-Württemberg größtenteils noch Züge, die von noch 13 betriebsfähigen, aber völlig

Mehr

Exklusive Metall-Handarbeitsmodelle deutscher Schmalspurbahnen in H0e

Exklusive Metall-Handarbeitsmodelle deutscher Schmalspurbahnen in H0e Exklusive Metall-Handarbeitsmodelle deutscher Schmalspurbahnen in H0e Dampflokomotive 99 4511, Bauart Cn2t. Die letzte heimliche Neubaudampflok für die DR wurde 1966 auf Rügen in Betrieb genommen. Am 4.

Mehr

in Zusammenarbeit mit Balkan Romantik d.o.o., Beograd Exkursion nach Serbien und Bosnien-Herzegowina vom 19. bis 21. Juni 2014

in Zusammenarbeit mit Balkan Romantik d.o.o., Beograd Exkursion nach Serbien und Bosnien-Herzegowina vom 19. bis 21. Juni 2014 in Zusammenarbeit mit Balkan Romantik d.o.o., Beograd Exkursion nach Serbien und Bosnien-Herzegowina vom 19. bis 21. Juni 2014 Reiseprogramm Das Programm beginnt und endet in der serbischen Hauptstadt

Mehr

D 90 entgleist - Ein Eisenbahnunglück - Keine Toten

D 90 entgleist - Ein Eisenbahnunglück - Keine Toten D 90 entgleist - Ein Eisenbahnunglück - Keine Toten @P. Dr. D. Hörnemann, Eisenbahnmuseum Alter Bahnhof Lette, www.bahnhof-lette.de, Seite 1 von 6 Am 08.09.1927 entgleiste in Oberdachstetten der Schnellzug

Mehr

Einsteigen bitte! Vorwort. Plan: Ausschnitt aus dem Kursbuch der Deutschen Bahn aus dem Jahre 2004*)

Einsteigen bitte! Vorwort. Plan: Ausschnitt aus dem Kursbuch der Deutschen Bahn aus dem Jahre 2004*) Vorwort Einsteigen bitte! Plan: Ausschnitt aus dem Kursbuch der Deutschen Bahn aus dem Jahre 2004*) Der vorliegende Bildband bietet eine Fülle an Strecken und schönen Landschaften, die den Wunsch nach

Mehr

2 3 4 5 6 7 8 9 10 12,999,976 km 9,136,765 km 1,276,765 km 499,892 km 245,066 km 112,907 km 36,765 km 24,159 km 7899 km 2408 km 76 km 12 14 16 1 12 7 3 1 6 2 5 4 3 11 9 10 8 18 20 21 22 23 24 25 26 28

Mehr

Wohn- und Geschäftsgebäude am Molenfeuer

Wohn- und Geschäftsgebäude am Molenfeuer www. Wohnpark-Warnemuende.de Wohn- und Geschäftsgebäude am Molenfeuer Neubau von 3 Wohnund Geschäftsgebäuden mit Parkhaus auf dem Gelände des Wohnparks Am Molenfeuer in Warnemünde Warnemünde Wohn- und

Mehr

Stand: Juni Die Schiene damals, heute und in der Zukunft, wo steht Deutschland"

Stand: Juni Die Schiene damals, heute und in der Zukunft, wo steht Deutschland Stand: Juni 2014 Die Schiene damals, heute und in der Zukunft, wo steht Deutschland" Organigramm der Gruppe (nach Geschäftsbereichen) www.desag-holding.de Infrastruktur Regio Infra Gesellschaft mbh & Co.KG

Mehr

18. Internationales Karton-Modellbau-Treffen 28. bis 30. April 2006 im Deutschen Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven. Volkmar Grobe

18. Internationales Karton-Modellbau-Treffen 28. bis 30. April 2006 im Deutschen Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven. Volkmar Grobe 18. Internationales Karton-Modellbau-Treffen 28. bis 30. April 2006 im Deutschen Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven Volkmar Grobe Kartonmodellbau für Modelleisenbahnen ab 1945 Kartonmodelleigenbau für Modelleisenbahnen

Mehr

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 3: Bild Nummer 4: Seite B 2 Bild Nummer 5: Bild Nummer 6: Seite B 3 Bild Nummer 7: Bild Nummer 8: Seite B 4 Bild Nummer 9: Bild Nummer 10: Seite B 5

Mehr

Dokumentation Bahnknoten Großheringen

Dokumentation Bahnknoten Großheringen Dokumentation Bahnknoten Großheringen Anlagenprojekt von Stefan Gothe und Andreas Exklusivprojekt der Fa TREND-Verlag Vorwort: Im März 2006 planten wir ein Anlagenprojekt für EEP zu gestalten und hatten

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Lokomotiven darunter die Ch2-Lok 2824 (Bw Anvers, hergestellt in StLeonard-Liége, belgische Baureihe 32bis, deutsche G03, im Verzeichnis

Lokomotiven darunter die Ch2-Lok 2824 (Bw Anvers, hergestellt in StLeonard-Liége, belgische Baureihe 32bis, deutsche G03, im Verzeichnis Wilde Züge Lokomotiven und Waggons dienten im Ersten Weltkrieg nicht nur zum Transport von Menschen und Material, von Soldaten, Munition und Verpflegung, sondern auch als Waffen gegen den Feind. Beide

Mehr

Dampflokomotive der Österreichischen Eisenbahnsammlung,

Dampflokomotive der Österreichischen Eisenbahnsammlung, Zum 175-jährigen Jubiläum der Eisenbahnen in Österreich Dampflokomotive 109.13 der Österreichischen Eisenbahnsammlung, Vorbild ist die Dampflokomotive 109.13 der Österreichischen Eisenbahnsammlung, betreut

Mehr

Hafenpläne DFDS Seaways

Hafenpläne DFDS Seaways Hafenpläne DFDS Seaways Inhalt Amsterdam (Holland)... 2 Kiel (Deutschland)... 3 Kopenhagen (Dänemark)... 4 Stockholm Hafen Kapellskär (Schweden)... 5 Oslo (Norwegen)... 6 Tallin Hafen Paldiski (Estland)...

Mehr

kkstb 5 StEG 23.0 BBÖ 5 Bauart: 1B1 n2 Hersteller: StEG, Han Baujahre: Tenderreihe: 7

kkstb 5 StEG 23.0 BBÖ 5 Bauart: 1B1 n2 Hersteller: StEG, Han Baujahre: Tenderreihe: 7 Abbildung 56: Werkfoto der StEG ıı 108, der späteren MÁV ıı 623, MÁV ııı 223,023, mit ursprünglicher Kesselbauart kkstb 5 StEG 23.0 BBÖ 5 Bauart: 1B1 n2 Hersteller: StEG, Han Baujahre: 1882 1891 Tenderreihe:

Mehr

Die schönste Seereise der Welt

Die schönste Seereise der Welt Rolf & Anna Schoch Die schönste Seereise der Welt Bericht über unsere Hurtigruten-Reise Bergen Kirkenes mit der MS Trollfjord, Norwegen 2015 19. 28. Juli 2015 Nordkap symbolisch: Globus am nördlichsten

Mehr

Du kennst die verschiedenen Verkehrsmittel sowie deren Vor- und Nachteile.

Du kennst die verschiedenen Verkehrsmittel sowie deren Vor- und Nachteile. 4.1a Was ist? Du kennst die verschiedenen Verkehrsmittel sowie deren Vor- und Nachteile. Arbeitsauftrag Schreibe die Signete an und entscheide dich, ob die Verkehrsmittel zum öffentlichen Verkehr oder

Mehr

Klimadiagramm. Spitzbergen. Gabriel Blaimschein. Matrikelnummer: NMS Lehramt Englisch und Geographie und Wirtschaftskunde

Klimadiagramm. Spitzbergen. Gabriel Blaimschein. Matrikelnummer: NMS Lehramt Englisch und Geographie und Wirtschaftskunde Klimadiagramm Spitzbergen Gabriel Blaimschein Matrikelnummer: 1391658 NMS Lehramt Englisch und Geographie und Wirtschaftskunde Wetter Witterung Klima ANL4GW5DWV Mag. Alfons Koller Linz, 26. Mai 2015 Inhaltsverzeichnis

Mehr

MMCK Fahrzeug-/ & Mitgliedersteckbrief Patrick Stellwag

MMCK Fahrzeug-/ & Mitgliedersteckbrief Patrick Stellwag MMCK Fahrzeug-/ & Mitgliedersteckbrief Patrick Stellwag Kraftfahrzeugbrief Nr. Fahrzeugsteckbrief 1 Hersteller AUSTIN Typ Mini MOKE 2 Version MKI Erstzulassung 21.05.1965 3 Motor 4-Zylinder Reihenmotor

Mehr

BERICHT ÜBER DIE GLOBALE PARTNERSCHAFT DER G8

BERICHT ÜBER DIE GLOBALE PARTNERSCHAFT DER G8 Übersetzung BERICHT ÜBER DIE GLOBALE PARTNERSCHAFT DER G8 Wir bekräftigen erneut unser Bekenntnis zur Globalen Partnerschaft gegen die Verbreitung von Massenvernichtungswaffen und materialien, wie in den

Mehr

Transportarten Lehrerinformation

Transportarten Lehrerinformation Lehrerinformation 1/7 Arbeitsauftrag In einer Miniwerkstatt erarbeiten die SuS die verschiedenen, ihre Spezialitäten, Einsätze und Besonderheiten anhand von Beispielen, Recherchen und eigenen Erfahrungen.

Mehr

Baureihe 89.0 von Märklin mit Ihren Varianten. Von Jens Arenberg 2010

Baureihe 89.0 von Märklin mit Ihren Varianten. Von Jens Arenberg 2010 Baureihe 89.0 von Märklin mit Ihren Varianten Von Jens Arenberg 2010 Inhalt Eine T3 im Angelbachtal (ER 005) Zur Geschichte Die Märklin Weltrekord Tenderdampflokomotive 89.0 Ihre Varianten Quellennachweis

Mehr

Ein Fahrzeug in der Ostsee. Wo das 40 Zentimeter dicke Eis auf das Festland trifft, entstehen durch den Gezeitenhub Risse, durch die das Salzwasser

Ein Fahrzeug in der Ostsee. Wo das 40 Zentimeter dicke Eis auf das Festland trifft, entstehen durch den Gezeitenhub Risse, durch die das Salzwasser E i s s traße n i n E s tl an d Ü b e r d i e g e frore n e O stse e von H a a p sa l u a u f d i e I n se l Vorm si Ein Fahrzeug in der Ostsee. Wo das 40 Zentimeter dicke Eis auf das Festland trifft,

Mehr

Eckdaten zum Schienenverkehr in Tschechien

Eckdaten zum Schienenverkehr in Tschechien Eckdaten zum Schienenverkehr in Tschechien Viele Aufgaben für den tschechischen Bahnmarkt Das Schienennetz in der Tschechischen Republik ist gut 9.400 Kilometer lang. Knapp ein Drittel des Netzes ist elektrifiziert.

Mehr

Landesbetrieb Mobilität. Cochem Koblenz

Landesbetrieb Mobilität. Cochem Koblenz Landesbetrieb Mobilität Cochem Koblenz Antrag auf Genehmigung für die Errichtung und die Erweiterung von baulichen Anlagen im Überschwemmungsgebiet des Rheins gemäß WHG 78 (Besondere Schutzvorschriften

Mehr

Tutorium Physik 1. Kinematik, Dynamik

Tutorium Physik 1. Kinematik, Dynamik 1 Tutorium Physik 1. Kinematik, Dynamik WS 15/16 1.Semester BSc. Oec. und BSc. CH 56 KINEMATIK, DYNAMIK (II) 2.16 Bungee-Sprung von der Brücke: Aufgabe (***) 57 Beim Sprung von der Europabrücke wird nach

Mehr

Historische Straßenbahnen, Busse und Dampfzüge beim Frankfurter Tag der Verkehrsgeschichte

Historische Straßenbahnen, Busse und Dampfzüge beim Frankfurter Tag der Verkehrsgeschichte Pressemitteilung VMF-2009-006 24. September 2009 en, Busse und Dampfzüge beim Frankfurter Tag der Verkehrsgeschichte Am Sonntag, den 4. Oktober 2009, von 10 bis 18 Uhr organisieren das Verkehrsmuseum,

Mehr

1. Aufgabe (5 Punkte) Warum sind die Spurkränze bei der Eisenbahn innen und nicht außen angeordnet? Geben Sie eine ingenieurmäßige Begründung.

1. Aufgabe (5 Punkte) Warum sind die Spurkränze bei der Eisenbahn innen und nicht außen angeordnet? Geben Sie eine ingenieurmäßige Begründung. Aufgaben ohne Hilfsmittel 1. Aufgabe (5 Punkte) Warum sind die Spurkränze bei der Eisenbahn innen und nicht außen angeordnet? Geben Sie eine ingenieurmäßige Begründung. 2. Aufgabe (8 Punkte) Ein für meterspurige

Mehr

Modellbahn-Highlights Österreich. Aufnahme: Herbert Pfoser Artikelbeschreibung Seite 3

Modellbahn-Highlights Österreich. Aufnahme: Herbert Pfoser Artikelbeschreibung Seite 3 Modellbahn-Highlights Österreich 2016 Aufnahme: Herbert Pfoser Artikelbeschreibung Seite 3 LOKOMOTIVEN Aufnahme: Herbert Pfoser Aufnahme: Herbert Pfoser 51760 Elektrolok BR 1010 ÖBB Ep. IV 51761 Elektrolok

Mehr

Die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Hamburg und Russland, sowie Hamburg und St. Petersburg

Die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Hamburg und Russland, sowie Hamburg und St. Petersburg Die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Hamburg und Russland, sowie Hamburg und St. Petersburg Dr. Gabriele Kötschau, Stellvertretende Geschäftsführerin Leiterin der Vertretung in St. Petersburg Wirtschaftsforum

Mehr

Dampflok G8.1 grün, KPEV (König Preußische Eisenbahn Verwaltung), entspricht BR 55 DRB (Deutsche Reichsbahn) und auch DB Schlepptender-Lok

Dampflok G8.1 grün, KPEV (König Preußische Eisenbahn Verwaltung), entspricht BR 55 DRB (Deutsche Reichsbahn) und auch DB Schlepptender-Lok Modelleisenbahn Lokomotiven H0, analog, Gleichstrom DC Nr. 1 Fleischmann Nr. 4147 mit OVP Dampflok G8.1 grün, KPEV (König Preußische Eisenbahn Verwaltung), entspricht BR 55 DRB (Deutsche Reichsbahn) und

Mehr

Juwelen Halle Schienenverkehr

Juwelen Halle Schienenverkehr Juwelen Halle Schienenverkehr In diesem Dokument werden 6 Ausstellungsobjekte vorgestellt, welche für die Geschichte des Schienenverkehrs und des Maschinen- und Lokomotivenbaus exemplarisch sind: - Die

Mehr

CMS001 1931 Eisenbahnfähre 93,0 m 15,9 m 3 Trelleborg (S) Sassnitz (DR) 1931 Urzustand

CMS001 1931 Eisenbahnfähre 93,0 m 15,9 m 3 Trelleborg (S) Sassnitz (DR) 1931 Urzustand SS Starke vor 1942 CMS001 1931 93,0 m 15,9 m 3 Trelleborg (S) Sassnitz (DR) 1931 Urzustand Die Fähre wurde gemeinsam von der SJ und der DR beschafft und fuhr unter schwedischer Flagge. Sie konnte im Winter

Mehr

der, die, das Straße Male an: der = blau, die = rot, das = grün Ringle die Wörter in der richtigen Farbe ein! Schreibe die Wörter in die Spalten!

der, die, das Straße Male an: der = blau, die = rot, das = grün Ringle die Wörter in der richtigen Farbe ein! Schreibe die Wörter in die Spalten! ,, Male an: = blau, = rot, = grün Ringle Wörter in richtigen Farbe ein! Schreibe Wörter in Spalten! nbahn Eisenbahn Autobus Auto Roller Fahrrad Bahnhof Haus Kreuzung Ampel Polizist Park Hof Kirche Fluss

Mehr

Incredible India Wachstumsperspektiven in anspruchsvollem Umfeld

Incredible India Wachstumsperspektiven in anspruchsvollem Umfeld Incredible India Wachstumsperspektiven in anspruchsvollem Umfeld Präsentation Summary Lars Neumann Berlin, März 2007 SCI Verkehr GmbH / Büro Berlin / +49 (30) 284454-11 Hintergrund der Präsentation Die

Mehr

ca. 550 m² einschl. Einliegerwohnung 4 % zzgl. 19% MwSt. Bei Kaufinteresse stellen wir Ihnen gern weitere Unterlagen zur Verfügung.

ca. 550 m² einschl. Einliegerwohnung 4 % zzgl. 19% MwSt. Bei Kaufinteresse stellen wir Ihnen gern weitere Unterlagen zur Verfügung. Denkmalgeschützte Villa als Familien oder Firmensitz - zu verkaufen - Grundstück: ca. 1.863 m² Gesamtwohnfläche: ca. 550 m² einschl. Einliegerwohnung Baujahr: 1928 Sanierung/ Modernisierung: 2007 Besonderheiten:

Mehr

BTU Cottbus, Lehrstuhl Technikgeschichte. Die Transportrevolution auf Schienen

BTU Cottbus, Lehrstuhl Technikgeschichte. Die Transportrevolution auf Schienen BTU Cottbus, Lehrstuhl Technikgeschichte Die Transportrevolution auf Schienen These Die Eisenbahn war und ist leistungsfähiger als jedes andere Verkehrsmittel. Lokomotive Der Adler mit Personenwagen, Nachbau

Mehr

Fahrzeugteile BORN Stand 23.07.14 Seite 1 / 25 Aktuell ab Lager lieferbar

Fahrzeugteile BORN Stand 23.07.14 Seite 1 / 25 Aktuell ab Lager lieferbar Stand 23.07.14 Seite 1 / 25 Aktuell ab Lager lieferbar Aktuell neu diesen Monat: Geländer zu Brawa K2 Fertig lackiertes Bauteil zum einfachen Einbau. In der Regel lassen sich die leicht angeklebten Bremserhäuser

Mehr

Zwyginet Know How Paper

Zwyginet Know How Paper Inhaltsverzeichnis 1 Nummernschema für SBB Fahrzeuge bis 1989...2 1.1 Lokomotiven und Triebwagen...2 1.2 Lokomotiven und Traktoren...2 1.3 Trieb- und Steuerwagen...2 1.4 Betriebsart...2 1.5 Achsenzahl...3

Mehr

Fünf Probanden DIE E BIS 005 WAREN DIE WEGBEREITER DER BUNDESBAHN-EINHEITSELLOKS

Fünf Probanden DIE E BIS 005 WAREN DIE WEGBEREITER DER BUNDESBAHN-EINHEITSELLOKS März 2010 3 2010 Die große Zeit der Eisenbahn B 7539 E ISSN 0720-051 X März 2010 Deutschland 7,40 Österreich 8,15 Schweiz sfr 14,80 Belgien, Luxemburg 8,65 Niederlande 9,50 Italien, Spanien, Portugal (con.)

Mehr

St. Petersburg & Karelien 04.08. 16.08.2014

St. Petersburg & Karelien 04.08. 16.08.2014 St. Petersburg & Karelien 04.08. 16.08.2014 REISEVERLAUF (Stand September 2013, Änderungen vorbehalten) 04.08. Ankunft in St. Petersburg Transfer zum Hotel Oktjabrjskaja Abendessen in Eigenregie Stadtrundfahrt

Mehr

Straßenbahnbetrieb. Geschichte»er-fahrbar«machen. Deutschlands kleinster. machen. Bergische Museumsbahnen e.v. Wuppertal

Straßenbahnbetrieb. Geschichte»er-fahrbar«machen. Deutschlands kleinster. machen. Bergische Museumsbahnen e.v. Wuppertal Bergische Museumsbahnen e.v. Wuppertal Elektrische Straßenbahn Kohlfurth Cronenberg Deutschlands kleinster Deutschlands kleinster Straßenbahnbetrieb Straßenbahnbetrieb Geschichte»er-fahrbar«machen machen

Mehr

Trifase. E 431 (Alessandria, ca. 1974) E 431 (Alessandria, ca. 1974) E 431, E 554 (ca. 1974)

Trifase. E 431 (Alessandria, ca. 1974) E 431 (Alessandria, ca. 1974) E 431, E 554 (ca. 1974) Trifase Trifase = 3-Phasen-Wechselstrom (=Drehstrom). Es waren statt der heute bei 1-Phasen-Wechselstrom- und Gleichstrombahnen üblichen Stromzuführung 2 Oberleitungsdrähte erforderlich, was natürlich

Mehr

Erklärungen, Formeln und gelöste Übungsaufgaben der Mechanik aus Klasse 11. von Matthias Kolodziej aol.com

Erklärungen, Formeln und gelöste Übungsaufgaben der Mechanik aus Klasse 11. von Matthias Kolodziej aol.com GRUNDLAGEN DER MECHANIK Erklärungen, Formeln und gelöste Übungsaufgaben der Mechanik aus Klasse 11 von Matthias Kolodziej shorebreak13 @ aol.com Hagen, Westfalen September 2002 Inhalt: I. Kinematik 1.

Mehr

Lesetext zu den Transportarten (Unterstreiche Wichtiges farbig!)

Lesetext zu den Transportarten (Unterstreiche Wichtiges farbig!) 03-0 Nutzverkehr Lesetext zu den Transportarten (Unterstreiche Wichtiges farbig!) TRANSPORT Auf der ganzen Welt fahren jeden Tag Millionen Menschen in Autos und Bussen über die Strassen, rasen in U-Bahnen

Mehr

Der Bedarf an Elektrifizierung ohne Oberleitung

Der Bedarf an Elektrifizierung ohne Oberleitung Fahrgastverband PRO BAHN Der Bedarf an Elektrifizierung ohne Oberleitung Karl-P.Naumann Ehrenvorsitzender 1 Elektromobilität auf der Schiene Erfolgreich seit über 100 Jahren Sauber vor Ort Hohe Leistungsfähigkeit

Mehr

Wettbewerb der Bahnen Chance oder Risiko? EuroCargo Köln, 26. Mai 2004

Wettbewerb der Bahnen Chance oder Risiko? EuroCargo Köln, 26. Mai 2004 Wettbewerb der Bahnen Chance oder Risiko? EuroCargo Köln, 26. Mai 2004 Dr. Paul Wittenbrink, Mitglied Geschäftsleitung SBB Cargo Wettbewerb der Bahnen Chance oder Risiko? Inhaltsverzeichnis Vorstellung

Mehr

1. Aufgabe (10 Punkte)

1. Aufgabe (10 Punkte) 1. Aufgabe (10 Punkte) Der abgebildete Teil eines Bahnhofs soll umgebaut werden: Vom Gleis 30 aus werden zwei Weichenverbindungen zu den anderen Gleisen hergestellt (gestrichelte Darstellung). Berechnen

Mehr

Von der Pferdebahn zum RegionalExpress. Eisenbahngeschichte in und um Cottbus

Von der Pferdebahn zum RegionalExpress. Eisenbahngeschichte in und um Cottbus Von der Pferdebahn zum RegionalExpress Eisenbahngeschichte in und um Cottbus 1846-2006 Lausitz verkehrsgeografische Bedingungen im Mittelalter Lausitz Land- und Wasserstraßen am Ende des 17. Jh. Lausitz

Mehr

Die Karlsruher Lokalbahn

Die Karlsruher Lokalbahn Vom Lobberle zur Stadtbahn von Spöck nach Durmersheim 3 Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbh (Hrsg.) Wolfram Chr. Geyer Die Karlsruher Lokalbahn Vom Lobberle zur Stadtbahn von Spöck nach Durmersheim Unter

Mehr

Straßenbahn der 1. Baureihe ("Ehrenfelder")

Straßenbahn der 1. Baureihe (Ehrenfelder) Straßenbahn der 1. Baureihe ("Ehrenfelder") Straßenbahn-Triebwagen 3 an der Endhaltestelle Halbach-Alleestraße, ausgerüstet mit der Schutzvorrichtung "Haedicke". Das Fahrzeug wurde ab 1917 als Güterwagen

Mehr

Exponentialfunktionen - Eigenschaften und Graphen

Exponentialfunktionen - Eigenschaften und Graphen Exponentialfunktionen - Eigenschaften und Graphen 1 Taschengeld Peter startet in wenigen Tagen zu einer zweiwöchigen Klassenfahrt Seine Eltern möchten ihm nach folgendem Plan Taschengeld mitgeben: Für

Mehr

IFYE in Norwegen Das Land der Seen, Fjorde, Wälder und Trolle

IFYE in Norwegen Das Land der Seen, Fjorde, Wälder und Trolle IFYE in Norwegen Das Land der Seen, Fjorde, Wälder und Trolle Mein Name ist Alexandra Manzl aus Niedernsill, Salzburg. Es war schon lange ein Wunsch von mir ins Ausland zugehen und heuer im Sommer ist

Mehr

Nach diesem Erfolg wurde heute abend mal wieder gefeiert. Zu Abendessen gab es? Den leckersten Fisch, den ich je gegessen habe

Nach diesem Erfolg wurde heute abend mal wieder gefeiert. Zu Abendessen gab es? Den leckersten Fisch, den ich je gegessen habe Nach diesem Erfolg wurde heute abend mal wieder gefeiert. Zu Abendessen gab es? Den leckersten Fisch, den ich je gegessen habe Heute soll es auf die Insel Barmen gehen. Wir kennen dort einen sehr schön

Mehr

Technische Beschreibung der Lokomotive Typ Köf III Fabrik Nr.: Betriebs Nr.: 26 Baujahr 1968 Hersteller: O&K AG, Werk Dortmund Eigentümer:

Technische Beschreibung der Lokomotive Typ Köf III Fabrik Nr.: Betriebs Nr.: 26 Baujahr 1968 Hersteller: O&K AG, Werk Dortmund Eigentümer: Technische Beschreibung der Lokomotive Typ Köf III Fabrik Nr.: 26 441 Betriebs Nr.: 26 Baujahr 1968 Hersteller: O&K AG, Werk Dortmund Eigentümer: Westfälische Lokomotiv Fabrik Reuschling GmbH & Co. KG

Mehr

STRECKENPRÜFUNG. Protokoll der. Beispiel für den Aufbau und die Inhalte eines Protokolls der 3D-Route-Scan GmbH

STRECKENPRÜFUNG. Protokoll der. Beispiel für den Aufbau und die Inhalte eines Protokolls der 3D-Route-Scan GmbH Protokoll der STRECKENPRÜFUNG Beispiel für den Aufbau und die Inhalte eines Protokolls der 3D-Route-Scan GmbH 3D-Route-Scan GmbH Werner-Siemens-Str. 29 D-22113 Hamburg Telefon +49 40 713777-0 Fax +49 40

Mehr

Deutsche Bahn AG. Zukunft bewegen. Gemeinsam. Deutsche Bahn AG. ASH- Nachwuchsgewinnung

Deutsche Bahn AG. Zukunft bewegen. Gemeinsam. Deutsche Bahn AG. ASH- Nachwuchsgewinnung Deutsche Bahn AG Zukunft bewegen. Gemeinsam. Deutsche Bahn AG ASH- Nachwuchsgewinnung 3 Die Deutsche Bahn AG hat sich nach den drei Segmenten des Verkehrsmarktes aufgestellt Mobilität für Menschen gewährleisten

Mehr

HANOMAG SS SOLD -

HANOMAG SS SOLD - J.G. Johannes Gottinger - private collection sale CLASSIC GERMAN TRUCKS Johannes Gottinger / +49(0)151/12 614800 / gottinger@classic-german-trucks.de HANOMAG SS 100 250.000 - SOLD - Ausgestattet mit einem

Mehr

Eine Zeitreise durch das DB Museum. Museumsrallye für Schüler von 12 bis 15 Jahren

Eine Zeitreise durch das DB Museum. Museumsrallye für Schüler von 12 bis 15 Jahren Eine Zeitreise durch das DB Museum Museumsrallye für Schüler von 12 bis 15 Jahren ANLEITUNG Du unternimmst heute eine Zeitreise durch das DB Museum. Das Besondere ist, dass du dich in der Zeit zurück bewegst,

Mehr

MSA Probearbeit. 2. Berechnen Sie: Ein Viertel des Doppelten der Summe aus 4 und 8.

MSA Probearbeit. 2. Berechnen Sie: Ein Viertel des Doppelten der Summe aus 4 und 8. MSA Probearbeit www.mathementor.de Stand 22.5.09 1. Fassen Sie die Terme zusammen soweit es geht: x + 10 (4 2x) = (3x + 4)² (x² + 2x + 15) = 4a²b³ : 2a³bz = 5bz 25z² 2. Berechnen Sie: Ein Viertel des Doppelten

Mehr

-7500t CO 2. Die Migros hat den CO 2 -Ausstoss massiv gesenkt. Die Migros setzt sich nicht nur für günstige Qualitätsprodukte ein, sondern auch für

-7500t CO 2. Die Migros hat den CO 2 -Ausstoss massiv gesenkt. Die Migros setzt sich nicht nur für günstige Qualitätsprodukte ein, sondern auch für -7500t Die Migros hat den -Ausstoss massiv gesenkt. Die Migros setzt sich nicht nur für günstige Qualitätsprodukte ein, sondern auch für den Umwelt- und Klimaschutz. Schon seit Jahren nutzen wir in unseren

Mehr

Auf den Spuren des RHEINGOLD

Auf den Spuren des RHEINGOLD Auf den Spuren des RHEINGOLD Nostalgische Zugfahrten am Romantischen Mittelrhein (rr) Rheingold ist der Name eines Luxuszuges der 1928 erstmals von Hoek van Holland/Amsterdam durch das Rheintal in die

Mehr

Geheime Friedhöfe: Warum verstecken Hersteller tausende Neuwagen in der Pampa? DEUTSCHE W...

Geheime Friedhöfe: Warum verstecken Hersteller tausende Neuwagen in der Pampa? DEUTSCHE W... 1 von 17 18.05.2014 11:01 A UTOMOB I L- B R A N CHE Geheime Friedhöfe: Warum verstecken Hersteller tausende Neuwagen in der Pampa? Deutsche Wirtschafts Nachrichten 18.05.14, 01:29 13 Kommentare Die Automobil-Konzerne

Mehr

Selbstbeurteilung Ich habe es mehrheitlich. Ich habe grosse Mühe. Ich fühle mich sicher. Ich fühle mich etwas. verstanden.

Selbstbeurteilung Ich habe es mehrheitlich. Ich habe grosse Mühe. Ich fühle mich sicher. Ich fühle mich etwas. verstanden. Geografie Kartenkunde: Test Name Was habe ich gelernt? Ich fühle mich sicher Selbstbeurteilung Ich habe es mehrheitlich verstanden Ich fühle mich etwas unsicher Ich kann einen Gegenstand aus verschiedenen

Mehr

Frage: Thema: Antwort: 1 In dem geplanten Servicegebäude sollen entsprechende Angebote wie Kiosk und WC-Anlagen vorgesehen werden. Zusätzliche Unterstellmöglichkeiten werden im neuen Zugangsbereich zum

Mehr

Barkas B 1000 Polizei-Kleinbus (1991: alte Volkspolizei-Lackierung mit neuer Landespolizei-Beschriftung)

Barkas B 1000 Polizei-Kleinbus (1991: alte Volkspolizei-Lackierung mit neuer Landespolizei-Beschriftung) Barkas Barkas B 1000 Polizei-Kleinbus (1991: alte Volkspolizei-Lackierung mit neuer Landespolizei-Beschriftung) Barkas war der Name eines sächsischen Automobilherstellers und die Markenbezeichnung der

Mehr

Quartette BahnCards anderer Art

Quartette BahnCards anderer Art Quartette BahnCards anderer Art Nein, es geht hier nicht um die kostenpflichtige Rabattkarte der Deutschen Bahn AG, welche dem Inhaber Rabatte auf bestimmte Fahrkarten gewährt und der Kundenbindung dient.

Mehr

Stand vom Inhaltsverzeichnis. Haribu

Stand vom Inhaltsverzeichnis. Haribu 8 Stand vom 25.09.2015 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Lokomotiven, Triebwagen und Diensttriebfahrzeuge A - Wagen AB - Wagen B - Wagen D - Wagen Steuerwagen W - Wagen F - Wagen G - Wagen H - Wagen

Mehr

MPSB-Personenwagen Nr. 13 AB4 Nr. DR 960-104 Wagonfabrik Wismar 1913

MPSB-Personenwagen Nr. 13 AB4 Nr. DR 960-104 Wagonfabrik Wismar 1913 MPSB-Personenwagen Nr. 13 AB4 Nr. DR 960-104 Wagonfabrik Wismar 1913 Frankfurter Feldbahnmuseum e.v. Projekt MPSB-Personenwagen Nr. 13 Seite 1 Vorwort Mit dem Kleinbahn-Personenwagen wird im Frankfurter

Mehr

Museen in Radebeul. Eine Stadt zum Genießen

Museen in Radebeul. Eine Stadt zum Genießen Museen in Radebeul Eine Stadt zum Genießen Sächsisches Weinbaumuseum Hoflößnitz Foto: Dieter Schubert Wer durch das Tor der Weingutanlage Hoflößnitz tritt, spürt sofort das besondere Flair dieses Ortes.

Mehr

Buchprojekt 25 Jahre HSB (benötigte Bilder)

Buchprojekt 25 Jahre HSB (benötigte Bilder) Buchprojekt 25 Jahre HSB (benötigte Bilder) 1990: Steinhoff-Imbiss auf dem Brocken ( Gulaschkanonen-Atmosphäre auf dem Brocken ohne Zugverkehr) Triebwagen T1 (187 001) wieder einsatzbereit Mit Diesellok

Mehr

Mercedes-Benz MobiloVan. Ihre Mobilität ist unser Antrieb.

Mercedes-Benz MobiloVan. Ihre Mobilität ist unser Antrieb. Mercedes-Benz MobiloVan. Ihre Mobilität ist unser Antrieb. Wir halten Sie mobil. 30 Jahre lang. Freie Fahrt für den Mercedes-Benz Citan, Sprinter und Vito: Mit der serienmäßigen Mobilitätsgarantie Mercedes-Benz

Mehr

www.roco.cc Ergänzung zum Katalog Herbst/Winter 2010

www.roco.cc Ergänzung zum Katalog Herbst/Winter 2010 Neuheiten 2010/2011 www.roco.cc Ergänzung zum Katalog Herbst/Winter 2010 Top- Neuheit 36250 Brillenschlange oder Taucherbrille auf Schienen: ČSD T478.3 / T478.4 - ČD 753 / 754 1968 entstand bei ČKD in

Mehr

Ticket nach Berlin Begleitmaterialien: Manuskript und Glossar

Ticket nach Berlin Begleitmaterialien: Manuskript und Glossar Folge 12 Köln Damit das Manuskript gut lesbar ist, haben wir kleinere grammatikalische Ungenauigkeiten korrigiert und grammatikalische Fehler in den Fußnoten kommentiert. Das ist Köln. Die Einwohner lieben

Mehr

Energieeffizienz im Verkehr

Energieeffizienz im Verkehr Energie benötigt für Fortbewegung, Komfort, Heben... Energiebasis sind zumeist fossile Brennstoffe, teilweise auch Wasserkraft, Solarenergie, Atomstrom unterschiedliche Voraussetzungen der Verkehrsträger

Mehr

Damit ich die Prüfungen ständig verbessern kann, bin ich auf deine Rückmeldung angewiesen.

Damit ich die Prüfungen ständig verbessern kann, bin ich auf deine Rückmeldung angewiesen. Lösung Selbsttest Karte / Kompass Damit ich die Prüfungen ständig verbessern kann, bin ich auf deine Rückmeldung angewiesen. Falls bei der einen oder anderen Prüfungsaufgabe Probleme aufgetaucht sind,

Mehr

Umgang mit der Bahn. auf dem Betriebsareal

Umgang mit der Bahn. auf dem Betriebsareal Umgang mit der Bahn auf dem Betriebsareal Seite 1 von 6 Arbeitsanweisung Umgang mit der Bahn auf dem Betriebsareal Crash mit einem anderen Verkehrsteilnehmer Absturz der Last Einklemmen, An- oder Überfahren

Mehr

Personen-Triebwagen / -züge. Eine Kurze Übersicht der Geschichte der Personentriebwagen Jens Arenberg 2011

Personen-Triebwagen / -züge. Eine Kurze Übersicht der Geschichte der Personentriebwagen Jens Arenberg 2011 Personen-Triebwagen / -züge Eine Kurze Übersicht der Geschichte der Personentriebwagen Jens Arenberg 2011 Begriffserklärung Triebwagen, Triebzug und Triebwagenzug bezeichnen Eisenbahnfahrzeuge oder eine

Mehr

Beförderungsbedingungen

Beförderungsbedingungen Nr. 612 des Tarifverzeichnisses Personenverkehr (Tfv 612) Beförderungsbedingungen für das Tarifgebiet des Münchner Gemeinschaftstarifs (Münchner S-Bahn-Tarif) Gültig vom 01. Juli 2008 an N e u a u s g

Mehr

Schnellzuglokomotive S10 der Lübeck-Büchener Eisenbahn

Schnellzuglokomotive S10 der Lübeck-Büchener Eisenbahn Schnellzuglokomotive S10 der Lübeck-Büchener Eisenbahn Vorbild Für den schweren Schnellzugverkehr zwischen Hamburg, Lübeck und Travemünde beschaffte die LBE Schnellzuglokomotiven, deren Konstruktion sich

Mehr

FAQ DB weg.de Ticket

FAQ DB weg.de Ticket FAQ DB weg.de Ticket FAQ Häufige Fragen und Antworten zum DB weg.de Ticket DB weg.de Tickets Was ist das DB weg.de Ticket? Das DB weg.de Ticket ist eine Fahrkarte der Deutschen Bahn in Kooperation mit

Mehr

AG QUALITÄT im Fachbereich Mathematik der Universität Hannover Welfengarten1, Hannover

AG QUALITÄT im Fachbereich Mathematik der Universität Hannover Welfengarten1, Hannover AG QUALITÄT im Fachbereich Mathematik der Universität Hannover Welfengarten1, 30167 Hannover Gleispflege Auch ein "normales" Gleis muss im Rahmen der Instandhaltung der Bahn gepflegt werden. Diese Pflege

Mehr

Im Jahr 2010 gab es reichlich Schnee im Rebstockpark. Lok 5 Jung Hilax 9295/1941. Foto: Udo Przygoda, 10. Januar 2010

Im Jahr 2010 gab es reichlich Schnee im Rebstockpark. Lok 5 Jung Hilax 9295/1941. Foto: Udo Przygoda, 10. Januar 2010 Das Frankfurter Feldbahnmuseum im Jahr 2010 Im Jahr 2010 stand neben dem bewährten Veranstaltungsprogramm mit vielen Themenveranstaltungen das 35jährige Jubiläum des Frankfurter Feldbahnmuseums im Vordergrund.

Mehr

Kreis- und Kreisteileberechnungen

Kreis- und Kreisteileberechnungen Kreis- und Kreisteileberechnungen Aufgabe 1: Berechne den Inhalt der getönten Fläche aus dem Radius r des größten Kreises und dem Radius a der beiden kleinen Halbkreise. Aufgabe 2: Wie groß ist der äußere

Mehr

WINTERMÄRCHEN WINTERMÄRCHEN

WINTERMÄRCHEN WINTERMÄRCHEN NORWEGEN NORWEGEN WINTERMÄRCHEN WINTERMÄRCHEN EIN EIN 6-Tage-Seereise schon ab 475, p. P. Einzelkabinen ohne Zuschlag Hurtigruten Faszination Seefahrt seit 1893. NORWEGEN AUS EINER ANDEREN PERSPEKTIVE

Mehr

Leerstandsübersicht. 1. OG links, Büro Kesselhaus Süd

Leerstandsübersicht. 1. OG links, Büro Kesselhaus Süd VERMIETUNGSEXPOSÉ Büroflächen im KRAFTWERK Hamburg Provisionsfrei zu vermieten Kraftwerk Hamburg Leverkusenstraße 54 // 22761 Hamburg Leerstandsübersicht 1. OG links, Büro Kesselhaus Süd ca. 277,93 m²

Mehr

Mobil mit Bus und Bahn

Mobil mit Bus und Bahn Mobil mit Bus und Bahn Region: Kürten Januar 2016, Deutsch VRS Tarifgebiet Sie können mit der VRS innerhalb von diesem Gebiet fahren. Jede Stadt oder Gemeinde bildet ein Tarifgebiet, in dem ein einheitlicher

Mehr

Arbeitsblatt zur Projektarbeit in der Gedenkstätte Ravensbrück

Arbeitsblatt zur Projektarbeit in der Gedenkstätte Ravensbrück »Geländeerkundung«G1 Dieses Arbeitsblatt beschäftigt sich mit dem Gelände der heutigen Gedenkstätte und des ehemaligen Lagerkomplexes Ravensbrück. Aufgabe zur Vorbereitung auf den Besuch der Gedenkstätte

Mehr

Gesetz für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen. Erklärt in leichter Sprache

Gesetz für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen. Erklärt in leichter Sprache Gesetz für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen Erklärt in leichter Sprache Wichtiger Hinweis Gesetze können nicht in Leichter Sprache sein. Gesetze haben nämlich besondere Regeln. Das nennt

Mehr

Russland Nordwest-Sibirien September 2008

Russland Nordwest-Sibirien September 2008 Russland Nordwest-Sibirien 5. 17. September 2008 100 Kilometer mit dem Kajak zum ehemaligen Lokdepot Taz der Stalinbahn www.friendsontour.de Unsere dritte Reise zur Stalinbahn führt uns über Moskau und

Mehr

2. Für welche der Haltepunkte, die noch keine Barrierefreiheit aufweisen, ist eine barrierefreie Umrüstung bis zu welchem Zeitpunkt geplant?

2. Für welche der Haltepunkte, die noch keine Barrierefreiheit aufweisen, ist eine barrierefreie Umrüstung bis zu welchem Zeitpunkt geplant? Landtag von Baden-Württemberg 16. Wahlperiode Drucksache 16 / 1067 25. 11. 2016 Kleine Anfrage des Abg. Lars Patrick Berg AfD und Antwort des Ministeriums für Verkehr Barrierefreiheit an Bahnsteigen in

Mehr

Die Eisenbahnen in Kiautschou und die Schantung - Eisenbahn von Hannes Schneider, Museum deutsche Eisenbahn - Balingen

Die Eisenbahnen in Kiautschou und die Schantung - Eisenbahn von Hannes Schneider, Museum deutsche Eisenbahn - Balingen Die Eisenbahnen in Kiautschou und die Schantung - Eisenbahn von Hannes Schneider, Museum deutsche Eisenbahn - Balingen Einführung 1) Die deutsche Besetzung Kiautschous erfolgte am 14.11.1897 aus Anlaß

Mehr

Die Bayerische Regiobahn. Wissenswertes rund um die BRB.

Die Bayerische Regiobahn. Wissenswertes rund um die BRB. Die Bayerische Regiobahn. Wissenswertes rund um die BRB. Die neue Mobilität Die Bayerische Regiobahn, kurz BRB, fährt seit 2008 auf den Strecken Augsburg Geltendorf Weilheim (Ammer- seebahn) und Weilheim

Mehr

EDITION SOS-KINDERDÖRFER SPIELE AUS ALLER WELT. Baschni

EDITION SOS-KINDERDÖRFER SPIELE AUS ALLER WELT. Baschni EDITION SOS-KINDERDÖRFER SPIELE AUS ALLER WELT Baschni GM_06_Baschni_Anleitung_RZ.indd 1 02.09.2010 10:48:09 Uhr spielanleitung Das Spiel um die Krone Türme bauen, erobern und befreien Ein Spiel für 2

Mehr

Gesammelte Artikel: Die Rubrik der Eisenbahn-Nostalgiker Bahnrätsel und Varia.

Gesammelte Artikel: Die Rubrik der Eisenbahn-Nostalgiker Bahnrätsel und Varia. Gesammelte Artikel: Die Rubrik der Eisenbahn-Nostalgiker Bahnrätsel und Varia. Es handelt sich um die SBB-Lokomotive A 3/5 Nr. 737 mit dem Arlberg-Orient- Express der Compagnie Internationale des Wagons-Lits

Mehr