Fachkundig beraten. Enterprise Marketing Automation. Bildquelle: Rödl &

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fachkundig beraten. Enterprise Marketing Automation. Bildquelle: Rödl &"

Transkript

1 Fachkundig beraten Enterprise Marketing Automation Bildquelle: Rödl & Partner

2 Marketingherausforderung - Vernetzter Kunde 2

3 Customer Centrity vs. Customer Touchpoints CHANGE ADDRESS PRINT TV DISCOVER NEED DIGITAL ADS WORD OF MOUTH RESEARCH OFFER & BUY TRACK ORDER PACKAGE POST REVIEW SETUP PHONE JOIN GROUPS BRANDED COMMUNITY MAKE PAYMENT SUPPORT PORTAL SEARCH KW/ADS REVIEWS MISSING ITEM SUPPORT PORTAL NETWORK ISSUE PHONE DAMAGE RESTART SERVICE BILLING ISSUE TERMINATE SERVICE OFFER REFER FRIENDS WORD OF MOUTH 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 3

4 BEWUSSTSEIN PRINT ENTSCHEIDEN CHANGE ADDRESS BENUTZEN TV DISCOVER NEED SEARCH KW/ADS DIGITAL ADS WORD OF MOUTH RESEARCH REVIEWS INTERESSE OFFER & BUY TRACK ORDER AKTION PACKAGE MISSING ITEM POST REVIEW PRODUCT SETUP SUPPORT PHONE SUPPORT PORTAL BILLING ISSUE JOIN GROUPS BRANDED COMMUNITY MAKE PAYMENT DELIVERY NETWORK ISSUE DAMAGED PHONE DAMAGE ITEM BENUTZ!!!EN TERMINATE RETURNS SERVICE SUPPORT PORTAL BEWERTEN ADDITIONAL RESTART PURCHASE SERVICE OFFER EMA ist relevant - BEWERTEN weil jeder Kunde seinen eigenen Weg geht! AKTION ENTSCHEIDEN REFER FRIENDS WORD OF MOUTH 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 4

5 Customer Journey EMA UseCase: Besucheridentifikation und Matching Anonyme Web Session: Produktansicht Discovery Phase Anonyme Web Session: Produkt Suche Anonyme Web Session: Newsletter subscription Beschaffung von Details Facebook Post Referenzierung Freunde Joe Kaeser Joe Kaeser 5

6 Customer Journey EMA UseCase: Besucheridentifikation und Matching Anonyme Web Session: Produktansicht, Discovery Phase Anonyme Web Session: Produkt Suche Anonyme Web Session: Newsletter subscripti on Beschaffung von Details Facebook Post Joe Kaeser Referenzierung Freunde Joe Kaeser Im Hintergrund Session 1 60 % 80 % Session 2 Session 3 Identifikation und Session Matching Cross-Session Matching nutzt technische Attribute und das Nutzerverhalten. Mid Term: Cross-Device Matching ID Matching und Anreicherung Matching von unterschiedlichen IDs aus verschiedenen Quellsystemen, die Anreicherung von Profilen mit dem Profilmechanismen von 3rd Party-Anbieter, z.b.social Media Daten. 6

7 SAP HYBRIS MARKETING: End-to-End Events & Interaktionen Zusammenführung, Matching & Anreicherung Kontext, Interessen & Prognosen Personalisierte Ansprache & Inszenierung Kampagnendurchführung in allen relevanten Kanälen Loyalty data Mobile & social channel Market data & events Digital channel Sales & service data Personalized commerce Financial data Interaction center Industry data Lead, opportunity Social media, mobile, IoT , sms, traditional Extensions Extensions Reaktion erfassen Planung, Messung & Optimierung 7

8 SAP Hybris Customer Engagement & Commerce web mobile In store/branch contact center digital goods marketplace IoT API social sms/notificatns Search kw/ads digital ads print agent tools WCMS PCM/PIM COMMERCE MARKETING SERVICE SALES BILLING Order Management Billing/Invoicing SAP Hybris Profile Infrastruktur CEC Foundation HANA/YaaS Cloud Platform 8

9 SAP HYBRIS MARKETING: Lösungsübersicht SAP HYBRIS MARKETING SAP and SMS Planning 1 st Party Applications Commerce Insight Acquisition Convert Loyalty Segmentation Recommendation 3rd Party Applications (for data & execution) Engines Sales, Service Batch & Events Batch & Events Ad Providers ERP, CRM, etc. Social providers CAR, Billing, etc. Mobile providers Marketing Data Management Marketing Data Management SAP HANA 9

10 Ihre Ansprechpartner Mario Henzler Tel.: +49 (711) Ingo Eck Tel.: +49 (711)

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE 25.09.2014 NETCONOMY Software & Consulting GmbH Hilmgasse 4, 8010 Graz, Austria T +43(0) 316 / 815544, F +43(0) 316 / 815544-99

Mehr

Internet World, München, 25.03.2015

Internet World, München, 25.03.2015 Customer Centricity: Der Kunde im Fokus: Warum das digitale Zeitalter an bestehenden Unternehmensstrukturen rüttelt und wie Sie darauf reagieren können. Internet World, München, 25.03.2015 AGENDA 01 Das

Mehr

Digitalisierung im Vertrieb der Energieversorger

Digitalisierung im Vertrieb der Energieversorger Digitalisierung im Vertrieb der Energieversorger Sandro Yersin, Industrie Expert Utilities Public Die Digitalisierung der Wirtschaft schreitet zunehmend voran In den letzten 2 Jahren wurden In den nächsten

Mehr

CUSTOMER ENGAGEMENT & COMMERCE DIGITALER WANDEL ALS CHANCE. Steffen Lange Manager Sales Customer Engagement & Commerce

CUSTOMER ENGAGEMENT & COMMERCE DIGITALER WANDEL ALS CHANCE. Steffen Lange Manager Sales Customer Engagement & Commerce CUSTOMER ENGAGEMENT & COMMERCE DIGITALER WANDEL ALS CHANCE Steffen Lange Manager Sales Customer Engagement & Commerce CUSTOMER ENGAGEMENT IST WICHTIG DIE KUNDEN KONTROLLIEREN DIE BEZIEHUNG IN DER DIGITALEN

Mehr

Das A & O im Omnichannel- Vertrieb: Analyse, Anbahnung und Abschluß

Das A & O im Omnichannel- Vertrieb: Analyse, Anbahnung und Abschluß Das A & O im Omnichannel- Vertrieb: Analyse, Anbahnung und Abschluß Agenda Wer ist maihiro? Neue Anforderungen und Möglichkeiten in der Kundenanalyse Der Vertriebsprozess im Überblick Live Demo Agenda

Mehr

SAP hybris Marketing Project Insights. Johannes Pfalzgraf SAP Consulting

SAP hybris Marketing Project Insights. Johannes Pfalzgraf SAP Consulting SAP hybris Marketing Project Insights Johannes Pfalzgraf SAP Consulting hybris Marketing Platform HYBRIS MARKETING Planning Insights Orchestration Acquisition Conversion Loyalty Segmentation Recommendation

Mehr

SAP C/4HANA IN SALES, SERVICE UND MARKETING

SAP C/4HANA IN SALES, SERVICE UND MARKETING VERTRIEB UND SERVICE UNTERSTÜTZEN MIT SAP C/4HANA IN SALES, SERVICE UND MARKETING Wechselnde Geschäftsmodelle On-Demand SERVICE, VERTRIEB UND MARKETING TRENDS 2018? Internet of Things Mobile first Journey-Tracking

Mehr

Cloud und Marketing - Wie die Cloud das Marketing transformiert oder wie wir den Kunden zur richtigen Zeit auf dem richtigen Kanal erreichen

Cloud und Marketing - Wie die Cloud das Marketing transformiert oder wie wir den Kunden zur richtigen Zeit auf dem richtigen Kanal erreichen Cloud und Marketing - Wie die Cloud das Marketing transformiert oder wie wir den Kunden zur richtigen Zeit auf dem richtigen Kanal erreichen Jörg Wallmüller Solution Consultant Oracle Marketing Cloud 02.02.2016

Mehr

Pascal Prassol Vice President Innovation Services Head of Analytics, Big Data and Internet of Things November, 2017 PUBLIC

Pascal Prassol Vice President Innovation Services Head of Analytics, Big Data and Internet of Things November, 2017 PUBLIC Smarte Vernetzung, Digitalisierung und Datenflut - Warum ist eine Analytics- und Big Data-Strategie relevant? Konkrete Lösungs-Komponenten und Projektschritte zum optimalen Start Pascal Prassol Vice President

Mehr

2 Best Practise Cases für Marketing Automatisierung B2C/B2B Jörg Wallmüller Solution Consultant Oracle Marketing Cloud Oracle Software (Schweiz)

2 Best Practise Cases für Marketing Automatisierung B2C/B2B Jörg Wallmüller Solution Consultant Oracle Marketing Cloud Oracle Software (Schweiz) 2 Best Practise Cases für Marketing Automatisierung B2C/B2B Jörg Wallmüller Solution Consultant Oracle Marketing Cloud Oracle Software (Schweiz) Joël Puznava Senior Manager Riverland Reply Copyright 2014

Mehr

Digitale Transformation bei SAP: Implikationen für den SAP Vertrieb & Marketing

Digitale Transformation bei SAP: Implikationen für den SAP Vertrieb & Marketing Digitale Transformation bei SAP: Implikationen für den SAP Vertrieb & Marketing Torsten Albert IT Director Business Insight & Technology Go-To-Market-Solutions for Sales 26. April, 2016 Customer Wo erhalte

Mehr

Die Zukunft des B2B. Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com. 2014 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved.

Die Zukunft des B2B. Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com. 2014 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved. Die Zukunft des B2B Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com VIELE MÖGLICHE ZUKUNFTEN Source: Forrester Research, September 2013 Build Seamless Experiences Now Base: 28,686 US online adults (age 18+)

Mehr

Sandro Yersin & Florian Frömberg SAP-Forum für die Versorgungswirtschaft, November 2014, Essen. Public

Sandro Yersin & Florian Frömberg SAP-Forum für die Versorgungswirtschaft, November 2014, Essen. Public Vertrieb im 21. Jahrhundert Überblick über aktuelle Lösungen Mobil und integrativ - Einsatzszenarien über bekannte Systeme hinaus Social Media - neue Kanäle nutzen, aber wie? Sandro Yersin & Florian Frömberg

Mehr

SAP hybris Marketing @ Banking Market to an Audience of One kontextbasiertes Marketing und personalisierte Echtzeit-Kundenansprache

SAP hybris Marketing @ Banking Market to an Audience of One kontextbasiertes Marketing und personalisierte Echtzeit-Kundenansprache SAP hybris Marketing @ Banking Market to an Audience of One kontextbasiertes Marketing und personalisierte Echtzeit-Kundenansprache Tobias Hoppe-Boeken, Vice President, SAP hybris Marketing Development

Mehr

Einfach, effektiv und benutzerfreundlich SAP Cloud for Customer. CRM Infotag 2015

Einfach, effektiv und benutzerfreundlich SAP Cloud for Customer. CRM Infotag 2015 Einfach, effektiv und benutzerfreundlich SAP Cloud for Customer CRM Infotag 2015 Agenda Einführung in eine neue Welt des Vertriebs Höhere Kundenzufriedenheit und Zuverlässigkeit (Live Demo) Experience

Mehr

WISSEN SAMMELN HEADLINE. WISSEN NUTZEN.

WISSEN SAMMELN HEADLINE. WISSEN NUTZEN. Quelle: T-Systems WISSEN SAMMELN HEADLINE. WISSEN NUTZEN. AUF DIESEM CHART BILD FÜR DEN TITELHINTERGRUND EINFÜGEN WOB B2B VERTRIEBSUNTERSTÜTZUNG PRÄSENTIERT DEN AUFTRITT DURCH VERNETZTE FÜR DIE MESSE DATENANALYSEN.

Mehr

Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung

Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung Dr. Philipp Sorg (Senior Data Scientist) Peter Stahl (Senior Business Development Manager) 24. März 2015, Internet

Mehr

Herzlich willkommen zur Lernwerkstatt

Herzlich willkommen zur Lernwerkstatt Herzlich willkommen zur Lernwerkstatt «Kunden gewinnen, binden und begeistern Lösungen von SAP Hybris für innovatives Customer Engagement Präsentiert von: Marcel Brun Business Development Kunden gewinnen,

Mehr

SAP mit Microsoft SharePoint / Office

SAP mit Microsoft SharePoint / Office SAP mit Microsoft SharePoint / Office Customer Holger Bruchelt, SAP SE 3. Mai 2016 Disclaimer Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Dieses

Mehr

Von$Siebel$zu$Fusion$als$evolu0onärer$Weg$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ Alexander$Doubek$ Senior$Manager$ $

Von$Siebel$zu$Fusion$als$evolu0onärer$Weg$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ Alexander$Doubek$ Senior$Manager$ $ Von$Siebel$zu$Fusion$als$evolu0onärer$Weg$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ Alexander$Doubek$ Senior$Manager$ $ Riverland$at$a$glance$ Partner for High Quality System Integrations Commited to deliver premium business

Mehr

Verkaufen im 21. Jahrhundert Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer

Verkaufen im 21. Jahrhundert Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer Verkaufen im 21. Jahrhundert Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer SAP Forum Baden, 11. Juni 2013 Kirsten Trocka Senior Industry Advisor, SAP Cloud Solutions SAP (Schweiz) AG Agenda Die Customer Cloud

Mehr

Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer

Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer Swiss CRM Forum, 11. Juni 2014 Kirsten Trocka Senior Solution Advisor, SAP Cloud SAP (Suisse) AG Die Customer Cloud von SAP Das CRM in

Mehr

E-Commerce ist weit mehr als nur ein Online-Shop

E-Commerce ist weit mehr als nur ein Online-Shop E-Commerce ist weit mehr als nur ein Online-Shop Wibke Reidenbach-Meiler Senior Digital Strategy Consultant Intershop Communications Radikale Veränderungen 2 There is only one boss. The customer. Sam Walton

Mehr

Live-GiG: Rock n Roll für Ihre Kunden! Erleben Sie die Cross-Channel Architektur. SAP IT Summit Linz, April 2016

Live-GiG: Rock n Roll für Ihre Kunden! Erleben Sie die Cross-Channel Architektur. SAP IT Summit Linz, April 2016 Live-GiG: Rock n Roll für Ihre Kunden! Erleben Sie die Cross-Channel Architektur SAP IT Summit Linz, 26.-27. April 2016 Berater 92 Mitarbeiter 2 15 Jahre Erfahrung 500+ 31 34 51 70 3 7 Mitarbeiter Studenten

Mehr

T-SYSTEMS MMS. OTRS Mandantenfähig das geht? Das Geht!

T-SYSTEMS MMS. OTRS Mandantenfähig das geht? Das Geht! T-SYSTEMS MMS OTRS Mandantenfähig das geht? Das Geht! AGENDA Unternehmensvorstellung 2 AGENDA Unternehmensvorstellung Einsatz Mandanten OTRS im Unternehmen 3 AGENDA Unternehmensvorstellung Einsatz Mandanten

Mehr

EINFÜHRUNG CRM-PLATTFORM

EINFÜHRUNG CRM-PLATTFORM DIGITAL CUSTOMER SOLUTIONS EINFÜHRUNG CRM-PLATTFORM LÖSUNG AUF BASIS VON SAP HYBRIS CLOUD FOR CUSTOMER IT: Lösungsanbieter für Verhandlungsmanagement BERATUNGSFELD CUSTOMER ENGAGEMENT SOLUTIONS Ein führender

Mehr

Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen

Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen BPM Forum 2011 Daniel Liebhart, Dozent für Informatik an der Hochschule für Technik Zürich, Solution Manager, Trivadis AG Agenda Einleitung:

Mehr

Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten

Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten 1. Wie verlaufen heute Kaufentscheidungen? 2. Wie beeinflusse ich die Kaufentscheidung mit meiner Kommunikation? 3. Welche

Mehr

Wir sind. metapeople. und wir sind Ihre Digital Performance Architects!

Wir sind. metapeople. und wir sind Ihre Digital Performance Architects! Hi Wir sind metapeople und wir sind Ihre Digital Performance Architects! DER REFERENT Informationswirtschaft in Köln studiert Bei metapeople seit 2008 Seit 2014 im Management und dort für den Bereich Paid

Mehr

Mit SAP erfolgreich über alle Kanäle handeln

Mit SAP erfolgreich über alle Kanäle handeln JULI 2015 Mit SAP erfolgreich über alle Kanäle handeln D r. T H O M A S V E T T E R S e n i o r V i c e P r e s i d e n t a n d H e a d o f D e v e l o p m e n t, C o n s u m e r I n d u s t r i e s, SAP

Mehr

Kundeninteraktion in der Finanzindustrie im 21. Jahrhundert. Manuel Tönz Senior Business Strategist Financial Services

Kundeninteraktion in der Finanzindustrie im 21. Jahrhundert. Manuel Tönz Senior Business Strategist Financial Services Kundeninteraktion in der Finanzindustrie im 21. Jahrhundert Manuel Tönz Senior Business Strategist Financial Services A lot of people simplify digital to be just apps... (This) is too simple Piyush Gupta,

Mehr

Strategische Ausrichtung in IT & Business im Kontext von Cloud, Mobile, In-Memory-Computing & Big Data

Strategische Ausrichtung in IT & Business im Kontext von Cloud, Mobile, In-Memory-Computing & Big Data Strategische Ausrichtung in IT & Business im Kontext von Cloud, Mobile, In-Memory-Computing & Big Data Christoph Behrendt, Senior Vice President Industry & Application Innovation, SAP SE 20. November 2014

Mehr

Wenn Marketing zum Service wird! Digitales Marketing verbindet Analyse & Online Marketing

Wenn Marketing zum Service wird! Digitales Marketing verbindet Analyse & Online Marketing Wenn Marketing zum Service wird! Digitales Marketing verbindet Analyse & Online Marketing Daniel Hikel 2013 IBM Corporation 2 Wie sich Kunden heute zwischen Kanälen und Touchpoints bewegen Social SEM Display

Mehr

A1 DIGITALISIERUNG DES BANKENGESCHÄFTS

A1 DIGITALISIERUNG DES BANKENGESCHÄFTS A1 DIGITALISIERUNG DES BANKENGESCHÄFTS Moritz Zimmermann, hybris AG Christian Schmidt, SAP SE Public Digital und dynamisch die Bank von morgen DIE DIGITALE TRANSFORMATION IST UNAUSWEICHLICH 2015 SAP SE

Mehr

Roadmap für digitale Champions: So meistern Sie die Herausforderungen des digitalen Wandels in Service, Vertrieb und Marketing

Roadmap für digitale Champions: So meistern Sie die Herausforderungen des digitalen Wandels in Service, Vertrieb und Marketing Roadmap für digitale Champions: So meistern Sie die Herausforderungen des digitalen Wandels in Service, Vertrieb und Marketing Arne Hutfilter Pre Sales Consultant arh@sitecore.net Sitecore Deutschland

Mehr

1 ITARICON Customer Engagement Solutions. Workshop Evaluierung SAP Hybris Cloud

1 ITARICON Customer Engagement Solutions. Workshop Evaluierung SAP Hybris Cloud 1 ITARICON Customer Engagement Solutions Workshop Evaluierung SAP Hybris Cloud for Customer SAP Hybris Cloud for Customer Der Evaluierungsworkshop moderner, Cloudbasierter CRM-Prozesse für Vertriebsgestalter

Mehr

Das Internet der Dinge als Beschleuniger der Digitalisierung - Status Quo und Ausblick -

Das Internet der Dinge als Beschleuniger der Digitalisierung - Status Quo und Ausblick - Das Internet der Dinge als Beschleuniger der Digitalisierung - Status Quo und Ausblick - Nils Herzberg Global Head of IoT Go-To-Market Strategy - SAP SE Bildquelle: Hagleitner Bildquelle: Kaeser Kompressoren

Mehr

Customer Relationship Management by Klopotek Dr.-Ing. Michael Castner. Frankfurt/

Customer Relationship Management by Klopotek Dr.-Ing. Michael Castner. Frankfurt/ Customer Relationship Management by Klopotek Dr.-Ing. Michael Castner Frankfurt/20.10.2016 1 CRM ist mehr als das Versenden von Postkarten Die Schwerpunkte im CRM haben sich über die Zeit nicht verändert

Mehr

Industrie 4.0 Predictive Maintenance. Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014

Industrie 4.0 Predictive Maintenance. Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014 Industrie 4.0 Predictive Maintenance Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014 Anwendungsfälle Industrie 4.0 Digitales Objektgedächtnis Adaptive Logistik Responsive Manufacturing Intelligenter

Mehr

Trends im Customer Engagement. Frank Hennigfeld, Head of Customer Engagement & Commerce

Trends im Customer Engagement. Frank Hennigfeld, Head of Customer Engagement & Commerce Trends im Customer Engagement Frank Hennigfeld, Head of Customer Engagement & Commerce 1 1 Der ideale Kunde Der reale Kunde: individuell, emotional, kaum berechenbar Das Problem mit der Irrelevanz Quelle:

Mehr

COMARCH LOYALTY MANAGEMENT. Loyalität stärken, Engagement erhöhen und Gewinne maximieren

COMARCH LOYALTY MANAGEMENT. Loyalität stärken, Engagement erhöhen und Gewinne maximieren COMARCH LOYALTY MANAGEMENT Loyalität stärken, Engagement erhöhen und Gewinne maximieren GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN Kundenorientierte Unternehmen müssen heute aus einer Vielzahl an Möglichkeiten den

Mehr

DIGITAL CUSTOMER SOLUTIONS. Optimale TRANSPARENZ ÜBER SAP S/4HANA, SAP ECC & SAP NETWEAVER PI/PO MIT LEANIX. Fertigung & Einzelhandel

DIGITAL CUSTOMER SOLUTIONS. Optimale TRANSPARENZ ÜBER SAP S/4HANA, SAP ECC & SAP NETWEAVER PI/PO MIT LEANIX. Fertigung & Einzelhandel DIGITAL CUSTOMER SOLUTIONS Optimale Nachrichtensteuerung in SAP-Landschaften TRANSPARENZ ÜBER SAP S/4HANA, SAP ECC & SAP NETWEAVER PI/PO MIT LEANIX Fertigung & Einzelhandel Beratungsfeld Supply chain Solutions

Mehr

CRM Die Customer Journey mit jedem Kontaktpunkt gezielt steuern

CRM Die Customer Journey mit jedem Kontaktpunkt gezielt steuern 21. September 2017 itelligence World 2017 Patrick Tillein / Carina Eschbach CRM Die Customer Journey mit jedem Kontaktpunkt gezielt steuern Information Type: Restricted Company: itelligence AG Information

Mehr

The Experience Revolution Monday, June 25, New York City Event Briefing. Copyright 2013, Oracle and/or its affiliates. All rights reserved.

The Experience Revolution Monday, June 25, New York City Event Briefing. Copyright 2013, Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. The Experience Revolution Monday, June 25, 2012 New York City Event Briefing Copyright 2013, Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. Perfekte Kundenerfahrung durch ORACLE CX Frank Vogt Evangelist

Mehr

Social Media als Bestandteil der Customer Journey

Social Media als Bestandteil der Customer Journey Social Media als Bestandteil der Customer Journey Gregor Wolf Geschäftsführer Experian Marketing Services Frankfurt, 19.6.2015 Experian and the marks used herein are service marks or registered trademarks

Mehr

Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele

Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele Dr. Philipp Sorg (Senior Data Scientist) Peter Stahl (Senior Business Development Manager) 24. März 2015, Internet

Mehr

Upgrade SAP NetWeaver

Upgrade SAP NetWeaver DIGITAL CUSTOMER SOLUTIONS Upgrade SAP NetWeaver Process Integration Releasewechsel von SAP PI 7.1 auf 7.4 AUTOMOBILBRANCHE Beratungsfeld Integration Services Unser Kunde, ein Premiumhersteller für Automobile,

Mehr

Keyword Management & Tracking Technologie. FGIR Halle/Saale Niels Jensen

Keyword Management & Tracking Technologie. FGIR Halle/Saale Niels Jensen Keyword Management & Tracking Technologie DCLK @ FGIR 2007 - Halle/Saale Niels Jensen DoubleClick Vision WER WIR SIND: DoubleClick ist seit über 10 Jahren ein global aufgestellter und etablierter Anbieter

Mehr

Customer Golden Record

Customer Golden Record Customer Golden Record Otto Neuer, Senior VP Global Sales Seite Agenda 1 Zurück zum Tante Emma Prinzip? 2 Bad 10 Top 10 Probleme mit Kundendaten 3 Customer Golden Record 4 360 Kundensicht die Benefits

Mehr

Markenbotschaften in einer

Markenbotschaften in einer Konsistente Markenbotschaften in einer Multi-Kanal Welt 2014 Adobe Systems Incorporated. All Rights Reserved. Mobile & Tablets The Internet of Things Alles ist Digital 2014 Adobe Systems Incorporated.

Mehr

SAP runs SAP SAP Cloud for Customer C4C

SAP runs SAP SAP Cloud for Customer C4C SAP runs SAP SAP Cloud for Customer C4C Andre Spura, IT Program Manager, Deal Execution / C4C 5. April, 2016 Customer Wie manage ich mein virtuelles Vertriebsteam? Welche Opportunities / Deals sind erfolgversprechend?

Mehr

Omni-Channel-Marketing und Customer-Centricity

Omni-Channel-Marketing und Customer-Centricity Omni-Channel-Marketing und Customer-Centricity Die richtigen Produkte für den richtigen Kunden und wie Algorithmen BY PMONE ANALYTICS dabei helfen A company of the pmone Group Unser Leistungsspektrum Customer

Mehr

APPLIKATIONS- UND PROZESSZUSAMMENHÄNGE SICHTBAR MACHEN ENTERPRISE ARCHITECTURE MANAGEMENT MIT ARIS UND ALFABET. Öffentlicher Sektor

APPLIKATIONS- UND PROZESSZUSAMMENHÄNGE SICHTBAR MACHEN ENTERPRISE ARCHITECTURE MANAGEMENT MIT ARIS UND ALFABET. Öffentlicher Sektor DIGITAL CUSTOMER SOLUTIONS APPLIKATIONS- UND PROZESSZUSAMMENHÄNGE SICHTBAR MACHEN ENTERPRISE ARCHITECTURE MANAGEMENT MIT ARIS UND ALFABET Öffentlicher Sektor BERATUNGSFELD BUSINESS IT MANAGEMENT Ein großer

Mehr

SAP Customer Engagement Intelligence - Kundenanalysen der nächsten Generation

SAP Customer Engagement Intelligence - Kundenanalysen der nächsten Generation SAP Customer Engagement Intelligence - Kundenanalysen der nächsten Generation Alexander Schroeter, Head of Outbound PM MEE, CRM & Commerce, SAP AG Regensdorf, November 19, 2013 SAP Customer Engagement

Mehr

Mit In-Memory Technologie zu neuen Business Innovationen. Stephan Brand, VP HANA P&D, SAP AG May, 2014

Mit In-Memory Technologie zu neuen Business Innovationen. Stephan Brand, VP HANA P&D, SAP AG May, 2014 Mit In-Memory Technologie zu neuen Business Innovationen Stephan Brand, VP HANA P&D, SAP AG May, 2014 SAP Medical Research Insights : Forschung und Analyse in der Onkologie SAP Sentinel : Entscheidungsunterstützung

Mehr

Wolfgang Soritsch Sr. Account Excecutive - AT

Wolfgang Soritsch Sr. Account Excecutive - AT Wolfgang Soritsch Sr. Account Excecutive - AT Weltmarktführer bei Kunden Management Systemen Innovator of the Decade Most innovative companies in the world ca. $10Mrd. FJ 17 Jahresumsatz 2008 2009 2010

Mehr

Integration als Erfolgsfaktor

Integration als Erfolgsfaktor Integration als Erfolgsfaktor Vernetzte Lösungen als Business Accelerator Georg Krenn Head of Development 1 Integration als Erfolgsfaktor? 69% 75% der Vertriebsmitarbeiter werden durch fehlende Informationen

Mehr

Kundenservice. Neue Microsoft Portale für Dynamics CRM. SharePoint & Office 365 Community 24. August 2016

Kundenservice. Neue Microsoft Portale für Dynamics CRM. SharePoint & Office 365 Community 24. August 2016 Kundenservice Neue Microsoft Portale für Dynamics CRM SharePoint & Office 365 Community 24. August 2016 Wer steht heute vor Ihnen? Das IOZ CRM-Team Die treibende Kraft hinter dem Sales-Productivity Blog

Mehr

Vernetzte und kollaborative Logistik mit dem neuen SAP Logistics Business Network

Vernetzte und kollaborative Logistik mit dem neuen SAP Logistics Business Network Vernetzte und kollaborative Logistik mit dem neuen SAP Logistics Business Network Sabine Hamlescher / Michael Dauscher SAP November 6th, 2018 Agenda SAP-Strategie und Lösungsansatz Produktüberblick und

Mehr

Open Text Enterprise 2.0

Open Text Enterprise 2.0 Open Text Enterprise 2.0 Web Solutions Group 27. Sept. 2009 Klaus Röhlig Key Account Manager Large Enterprise Team GER Marc Paczian Strategic Engagement Lead September 27, 2010 Rev 1.2 02022010 Slide 1

Mehr

INTEGRIERTES OMNI-CHANNEL-RETAILING MIT SAP CUSTOMER ACTIVITY REPOSITORY, SAP HYBRIS MARKETING UND SAP HYBRIS COMMERCE. Frank Austel Patrick Pierron

INTEGRIERTES OMNI-CHANNEL-RETAILING MIT SAP CUSTOMER ACTIVITY REPOSITORY, SAP HYBRIS MARKETING UND SAP HYBRIS COMMERCE. Frank Austel Patrick Pierron INTEGRIERTES OMNI-CHANNEL-RETAILING MIT SAP CUSTOMER ACTIVITY REPOSITORY, SAP HYBRIS MARKETING UND SAP HYBRIS COMMERCE Frank Austel Patrick Pierron ERWARTUNGSHALTUNG DES KUNDEN Individuelle Fachberatung

Mehr

Digitale Transformation und Unternehmenswachstum mit SAP Custom Development

Digitale Transformation und Unternehmenswachstum mit SAP Custom Development Digitale Transformation und Unternehmenswachstum mit SAP Custom Development Heidi Schweickert, SAP Deutschland SE & Co KG April 2016 SAP Custom Development: zuverlässiger Partner für E2E Innovation Wir

Mehr

DAS GOLDEN PROFILE IM LEADMANAGEMENT

DAS GOLDEN PROFILE IM LEADMANAGEMENT DAS GOLDEN PROFILE IM LEADMANAGEMENT Bringen Sie Ihre Kampagnen aufs nächste Level 1 25. Oktober 2016 Markus Gallenberger DAS GOLDEN PROFILE IM LEADMANAGEMENT Bringen Sie Ihre Kampagnen aufs nächste Level

Mehr

Marketing in digitalen Zeiten Ihre (Customer) Journey zu erfolgreichem Marketing. Oktober 2018

Marketing in digitalen Zeiten Ihre (Customer) Journey zu erfolgreichem Marketing. Oktober 2018 Marketing in digitalen Zeiten Ihre (Customer) Journey zu erfolgreichem Marketing Oktober 2018 Was das Marketing 2019 in Bewegung hält Künstliche Intelligenz Chatbots / Messenger Machine Learning Native

Mehr

Game Changer Artificial Intelligence: Wie sich Marketing und Kommunikation verändern müssen

Game Changer Artificial Intelligence: Wie sich Marketing und Kommunikation verändern müssen Game Changer Artificial Intelligence: Wie sich Marketing und Kommunikation verändern müssen Peter Gentsch Frankfurt/ Main, 17.10.2017 Intro AI 2 Aktuelle, überhitze Diskussion zur Künstlichen Intelligenz

Mehr

Web Content Management

Web Content Management Web Content Management Informationen sinnvoll aufbereiten und anreichern Lars Onasch Senior Director Product Marketing Open Text Cooperation Copyright Open Text Corporation. All rights reserved. Web Content

Mehr

INTEGRATION SERVICES CENTER OF COMPETENCE INTEGRATION FOR FINANCIAL SERVICES

INTEGRATION SERVICES CENTER OF COMPETENCE INTEGRATION FOR FINANCIAL SERVICES INTEGRATION SERVICES CENTER OF COMPETENCE INTEGRATION FOR FINANCIAL SERVICES CENTER OF COMPETENCE INTEGRATION BRANCHE FINANCIAL SERVICES BERATUNGSFELD INTEGRATION SERVICES Für den global agierenden Finanzdienstleister

Mehr

Halle H2 Stand H.07 #Contentserv #PIM

Halle H2 Stand H.07 #Contentserv #PIM Halle H2 Stand H.07 #Contentserv #PIM Sharing Awareness Use The 7 Steps of a Customer Journey Research Set-Up Decision Purchase An jedem Punkt der Reise gibt es heute ein Touchpoints Damit steigen Ihre

Mehr

Simplifying Master Data. January Acquisition For Digital Business

Simplifying Master Data. January Acquisition For Digital Business Simplifying Master Data January 2018 Acquisition For Digital Business Excellent Product Information Is Expensive And Often Manual Work 2017 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 3 An

Mehr

Connected E-Mail-Marketing. So funktioniert E-Mail Marketing heute!

Connected E-Mail-Marketing. So funktioniert E-Mail Marketing heute! Connected E-Mail-Marketing So funktioniert E-Mail Marketing heute! Herbert Hohn Inxmail Academy / Enterprise Sales E-Mail-Marketing macht Online-Shops erfolgreich! Effizienz von Online-Werbemitteln Pop-ups

Mehr

Breakout-Session Vertrieb

Breakout-Session Vertrieb Breakout-Session Vertrieb Simon Günther, Solution Advisor, SAP (Schweiz) AG Fabian Lauber, Business Processes Consultant, SAP (Schweiz) AG 27. Oktober 2016 Agenda Single Point of Information: SAP Hybris

Mehr

Willkommen Zur MICROSOFT DYNAMICS CRM Online-Demo

Willkommen Zur MICROSOFT DYNAMICS CRM Online-Demo Willkommen Zur MICROSOFT DYNAMICS CRM Online-Demo Donnerstag, 16. Juni 2011 Microsoft Dynamics CRM As A Business Plattform Höhe Integration und Kompatibilität mit anderen Microsoft Produktportfolio Microsoft

Mehr

Digital Leadership: Unternehmenskommunikation

Digital Leadership: Unternehmenskommunikation Digital Leadership: Unternehmenskommunikation digital transformiert Prof. Martina Dalla Vecchia Careum Weiterbildung Wer führen will, muss kommunizieren 04.09.2018 Digital Leadership: Unternehmenskommunikation

Mehr

Zeugnisse & Zertifikate Portfolio Frank Bogon

Zeugnisse & Zertifikate Portfolio Frank Bogon Zeugnisse & Zertifikate Portfolio Frank Bogon BENSLEWEG 14 97950 SCHÖNFELD TELEFON: 09344 92 99 696 MOBIL: +49 176 23 45 65 25 Die Social Media Akademie bestätigt hiermit, dass Frank Bogon den Fernlehrgang

Mehr

SAP Cloud for Sales für ALGRA AG. Effiziente Umsetzung eines neuen Kundeninformationssystems für mehr Transparenz im Markt

SAP Cloud for Sales für ALGRA AG. Effiziente Umsetzung eines neuen Kundeninformationssystems für mehr Transparenz im Markt für ALGRA AG Effiziente Umsetzung eines neuen Kundeninformationssystems für mehr Transparenz im Markt Aarau, Donnerstag, 26. Februar 2015 Simon Helbling ABILITA AG Markus Römer ABILITA AG Agenda für ALGRA

Mehr

CASE STUDY. Digitalisierungsevent Kameha Grand, Bonn. ca. 600 Teilnehmer 5 Keynotes & Panels 16 Vortrags-Sessions

CASE STUDY. Digitalisierungsevent Kameha Grand, Bonn. ca. 600 Teilnehmer 5 Keynotes & Panels 16 Vortrags-Sessions CASE STUDY Digitalisierungsevent Kameha Grand, Bonn ca. 600 Teilnehmer 5 Keynotes & Panels 16 Vortrags-Sessions Highlights Jede erfolgte Registrierung wurde an die Software AG per salesforce.com Schnittstelle

Mehr

E-Business. Fr. Hauser, WS 2018/2019

E-Business. Fr. Hauser, WS 2018/2019 Fr. Hauser, WS 2018/2019 Agenda 1. Organisatorisches 2. Überblick & Motivation 3. Definition & Abgrenzung 4. Formen & Bereiche 5. E-Commerce Landschaft in Jena 2 1. Organisatorisches Donnerstags 13:30

Mehr

BIG Social Media Bot-Hub

BIG Social Media Bot-Hub BIG Social Media Bot-Hub Service- und Marketing-Bots auf allen digitalen Kanälen steuern mit dem Enterprise Bot-Hub! 26.10.2017 Paul Krüger Agenda 1. BIG Social Media 2. Was sind Chatbots? Warum sind Chatbots

Mehr

Grundkurs SAP ERP. Geschäftsprozessorientierte Einführung mit durchgehendem Fallbeispiel. Kapitel 2. 2008 / 1. Auflage

Grundkurs SAP ERP. Geschäftsprozessorientierte Einführung mit durchgehendem Fallbeispiel. Kapitel 2. 2008 / 1. Auflage Grundkurs SAP ERP Geschäftsprozessorientierte Einführung mit durchgehendem Fallbeispiel 2008 / 1. Auflage Kapitel 2 Abb 2.1: Datenintegration in einem ERP-System (Quelle: IDC) ERP-Software 2005 (Markanteil

Mehr

IOT IN DER ÖFFENTLICHEN VERWALTUNG EINE VISION. Gerd Rampelt. Grassau, February SAG PUBLIC ACCOUNT PLANNING WORKSHOP - v1

IOT IN DER ÖFFENTLICHEN VERWALTUNG EINE VISION. Gerd Rampelt. Grassau, February SAG PUBLIC ACCOUNT PLANNING WORKSHOP - v1 IOT IN DER ÖFFENTLICHEN VERWALTUNG EINE VISION Gerd Rampelt Grassau, February 22 23 2018 SAG PUBLIC ACCOUNT PLANNING WORKSHOP - v1 TREIBER IM ÖFFENTLICHEN SEKTOR 2 SAG PUBLIC ACCOUNT PLANNING WORKSHOP

Mehr

Marketing Interaktionen in Echtzeit messen! Atos

Marketing Interaktionen in Echtzeit messen! Atos Marketing Interaktionen in Echtzeit messen! Atos Atos Cx Marketing Plattform powered by SAP S/4HANA & SAP Hybris (SAP CEC) Sie wollen Ihre Verkaufschancen signifikant steigern und den Erfolg direkt messen?

Mehr

Win-Win für Ihre Ziele! Kundenzentrierung als Erfolgsfaktor für die Umsatzsteigerung. Wien,

Win-Win für Ihre Ziele! Kundenzentrierung als Erfolgsfaktor für die Umsatzsteigerung. Wien, Wien, Entwicklung des Marketings Unternehmen im Lead Push - Marketing Social Consumer im Lead Pull - Marketing orientierung Wettbewerbsorientierung marketing Umfeld- Dialog marketing Netzwerk- 1980er 1990er

Mehr

Business Transformation Omni-Channel September 2017

Business Transformation Omni-Channel September 2017 www.pwc.de Business Transformation Es bietet sich ein großes Optimierungspotenzial in der Planung, Steuerung und Verknüpfung der Kommunikationskanäle s expertise in management of partner- & client relations,

Mehr

Return on Information. Integriertes multichannel Publishing im Informationszeitalter. Mag. Wilko Goriany NEWS Wien Stefan Ruthner Key Account Manager

Return on Information. Integriertes multichannel Publishing im Informationszeitalter. Mag. Wilko Goriany NEWS Wien Stefan Ruthner Key Account Manager Return on Information Integriertes multichannel Publishing im Informationszeitalter Mag. Wilko Goriany NEWS Wien Stefan Ruthner Key Account Manager Informationszeitalter - Big Data 3 Gartner Key Note 4

Mehr

MARKETING 3.0. Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg

MARKETING 3.0. Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg MARKETING 3.0 Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg 3.4.2013 Über e-dialog gegründet 2003 23 angestellte Mitarbeiter Märkte: D-A-CH (plus Konzerntöchter) Branchen: alle, die Geschäft machen Seite 2 Was

Mehr

CENTER OF COMPETENCE INTEGRATION

CENTER OF COMPETENCE INTEGRATION DIGITAL CUSTOMER SOLUTIONS CENTER OF COMPETENCE INTEGRATION LÖSUNG AUF BASIS VON SAP NETWEAVER PI/PO, SAP ERP UND SAP CRM Financial Services BERATUNGSFELD INTEGRATION SERVICES Für den global agierenden

Mehr

100% Marketing & Sales Automatisierung

100% Marketing & Sales Automatisierung .brandreach Excellence in Data Driven Marketing Data Management Marketing Automation Workflow Management Digitalmarketing 100% Marketing & Sales Automatisierung Wie Sie sich Ihr Leben mit Marketing Automation

Mehr

Online Marketing Services. Attributionsmodelle. Theorie. Praxis. Herausforderungen.

Online Marketing Services. Attributionsmodelle. Theorie. Praxis. Herausforderungen. Online Marketing Services Attributionsmodelle Theorie. Praxis. Herausforderungen. Alexander Gut SEO und Affiliate- Marketing Inhouse AdWords Kampagnen- Betreuung Conversion Optimierung Zahlreiche erfolgreiche

Mehr

Consumer Engagement mit SAP hybris Marketing

Consumer Engagement mit SAP hybris Marketing Consumer Engagement mit SAP hybris Marketing Anton Peters Global Retail Services SAP-Forum für die Konsumgüterindustrie, 24. Juni 2015 Public Agenda Why does it matter? Solution Insight Project Example

Mehr

Fan Engagement und 360-Grad Sicht durch CRM on HANA

Fan Engagement und 360-Grad Sicht durch CRM on HANA SAP Forum für Sport and Entertainment Fan Engagement und 360-Grad Sicht durch CRM on HANA Stefan Ludwig DFB Wirtschaftsdienste GmbH - Consulting & Sales Services Ausgangssituation Alte Systeme und Prozesse

Mehr

Ballbesitz oder Konter? Potentiale durch IT-Trends erkennen

Ballbesitz oder Konter? Potentiale durch IT-Trends erkennen Ballbesitz oder Konter? Potentiale durch IT-Trends erkennen Marcel Mertin Senior Consultant 1 Ihr persönlicher Ansprechpartner bei ec4u Marcel Mertin Senior Consultant / Teamleiter B.Sc. / MBA ec4u expert

Mehr

Business Track. SAP Sports & Entertainment Forum 2015

Business Track. SAP Sports & Entertainment Forum 2015 Business Track SAP Sports & Entertainment Forum 2015 Wie man Fans als Kunden gewinnt Charles Tigges Direktor Sport & Entertainment hybris Sport Club Herausforderungen Rob Identifiziere Kunden Adressiere

Mehr

Personalisierung der Customer Journey. Marco Hassler, Senior Principal Consultant, Namics

Personalisierung der Customer Journey. Marco Hassler, Senior Principal Consultant, Namics Personalisierung der Customer Journey Marco Hassler, Senior Principal Consultant, Namics . 3 Digital Full Service Dienstleister. Digital Full Service Kompetenzen Mitarbeiter Standorte K T 500 Zürich, St.

Mehr

Microsoft Partner Network. Janaina Poeta jpoeta@microsoft.com Marketing Manager Microsoft Partner Network

Microsoft Partner Network. Janaina Poeta jpoeta@microsoft.com Marketing Manager Microsoft Partner Network Microsoft Partner Network Janaina Poeta jpoeta@microsoft.com Marketing Manager Microsoft Partner Network Inhalt Vorteile Microsoft Partner Network Änderungen in den Partnerstufen Änderungen in den Kompetenzen

Mehr

Auftragseingang in Echtzeit messen! Atos

Auftragseingang in Echtzeit messen! Atos Auftragseingang in Echtzeit messen! Atos Atos Cx Sales Plattform powered by SAP S/4HANA & SAP Hybris (SAP CEC) Sie wollen die aktuellsten Verkaufsdaten sofort und nicht erst nächste Woche? Werfen Sie einen

Mehr

SAP Ariba SIPM (Supplier Information and Performance Management)

SAP Ariba SIPM (Supplier Information and Performance Management) SAP Ariba SIPM (Supplier Information and Performance Management) Mr. Miro Mavric, Sr. Solution Consultant LoB Procurement Cloud November 26., 2014 (Camelot, Supplier Management Forum, Waldorf) Public Agenda

Mehr

HSE24 Gezielte Kundenansprache mit hybris Marketing. Christian Schnetzer, Teamleiter Kundensysteme

HSE24 Gezielte Kundenansprache mit hybris Marketing. Christian Schnetzer, Teamleiter Kundensysteme HSE24 Gezielte Kundenansprache mit hybris Marketing Christian Schnetzer, Teamleiter Kundensysteme 2015 Homeshopping bei HSE24...ein 360 o Einkaufserlebnis HSE24 ist Vorreiter des modernen Homeshoppings

Mehr

Mehr Conversions bei stabilem CPA Mit datengetriebener Attribution

Mehr Conversions bei stabilem CPA Mit datengetriebener Attribution Mehr Conversions bei stabilem CPA Mit datengetriebener Attribution Bernd Holbein, Measurement & Attribution Specialist Performix 2017, Wien Was your upper funnel campaign successful? Attribution: Worum

Mehr

SAP Infotag für die Versorger. Overview SAP Hybris Marketing. Umweltarena Spreitenbach, 29. Juni 2017

SAP Infotag für die Versorger. Overview SAP Hybris Marketing. Umweltarena Spreitenbach, 29. Juni 2017 SAP Infotag für die Versorger Overview SAP Hybris Marketing Umweltarena Spreitenbach, 29. Juni 2017 neo technologies Der Schweizer-Partner für Energieversorger. «neo technologies ist ein führendes Schweizer

Mehr

WENN KPIs IHREN BLUTDRUCK ERHÖHEN!

WENN KPIs IHREN BLUTDRUCK ERHÖHEN! WENN KPIs IHREN BLUTDRUCK ERHÖHEN! DATEN SAMMELN KANN JEDER, AUSWERTEN (NOCH) NICHT! Innovation & Strategy Day, 02.05.2017 NEW ORDER ist inhabergeführt, sitzt in München und wirkt bei Problemen im Online-Marketing.

Mehr