Strahlenschutz. Fachkunde nach Strahlenschutz- und Röntgenverordnung im medizinischen Bereich

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Strahlenschutz. Fachkunde nach Strahlenschutz- und Röntgenverordnung im medizinischen Bereich"

Transkript

1 Strahlenschutz Fachkunde nach Strahlenschutz- und Röntgenverordnung im medizinischen Bereich

2 Impressum Herausgeber: Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht Rheinland-Pfalz Kaiser-Friedrich-Straße Mainz Bearbeiterin: Jutta Nauth-Huxel Herstellung: Auflage: LUWG 400 Exemplare September 2007 Nachdruck und Wiedergabe nur mit Genehmigung des Herausgebers

3 Fachkunde im Strahlenschutz im medizinischen Bereich Die Strahlenschutz- und die Röntgenverordnung schreiben vor, dass radioaktive Stoffe bzw. Röntgenstrahlung am Menschen nur angewendet werden dürfen, wenn eine berechtigte Person (berechtigter Personenkreis wird z.b. in 24 RöV geregelt) zunächst eine rechtfertigende Indikation gestellt hat. Die rechtfertigende Indikation erfordert die Feststellung, dass der gesundheitliche Nutzen der Anwendung am Menschen gegenüber dem Strahlenrisiko überwiegt. Mit der Novellierung der StrlSchV im Jahr 2001 und der RöV im Jahr 2002 wurde durch die Aufnahme des 30 StrlSchV und 18a RöV die erforderliche Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz festgelegt. In 117 StrlSchV und 45 RöV sind die dazugehörigen Übergangsvorschriften geregelt. Erforderliche Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz Berufsausbildung + praktische + Erfahrung anerkannter Kurs

4 Fachkunde nach StrlSchV und RöV im medizinischen Bereich Die erforderliche Fachkunde im Strahlenschutz wird in der Regel durch eine für den jeweiligen Anwendungsbereich geeignete Ausbildung (Beleg: Zeugnisse), der praktischen Erfahrung (Nachweise der Sachkunde) und die erfolgreiche Teilnahme an einem von der zuständigen Stelle anerkannten Kurs erworben. Der Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz wird von der zuständigen Stelle geprüft und bescheinigt. Die Fachkunde im Strahlenschutz muss mindestens alle 5 Jahre aktualisiert werden. Die Aktualisierung ist der zuständigen Behörde nachzuweisen. Der Nachweis über die Aktualisierung der Fachkunde ist der zuständigen Stelle auf Anforderung vorzulegen. Liegen keine, bzw. nicht vollständige Nachweise über die Fortbildungsmaßnahmen vor, dann kann die zuständige Stelle die Fachkunde entziehen oder die Fortgeltung mit Auflagen versehen. Bei begründeten Zweifeln kann die Behörde eine Überprüfung der Fachkunde veranlassen. Aktualisierung der Fachkunde Für Rheinland-Pfalz gilt: Zuständige Stelle für die Anerkennung der Fortbildungskurse ist die Landesärztekammer Rheinland-Pfalz, Zuständige Behörde ist das Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz, bzw. die jeweilige zuständige örtliche Regionalstelle der Gewerbeaufsicht SGD Nord, bzw. SGD Süd. Praktische Erfahrung = Sachkunde Erforderliche Kenntnisse im Strahlenschutz werden in der Regel durch eine für das jeweilige Anwendungsgebiet geeignete Einweisung und praktische Erfahrung erworben.

5 StrlSchV : Bei bereits vor dem 1. August 2001 bestellten Strahlenschutzbeauftragten (SSB), Arzt, bzw. Strahlenschutzverantwortlichen (SSV) mit Fachkunde, gilt die Fachkunde nur fort, sofern die Aktualisierung der Fachkunde in folgendem Zeitrahmen erfolgt ist: vor August August 2004 nach August 2006 Übergangsvorschriften RöV : Bei bereits vor dem 1. Juli 2002 bestellten SSB, Arzt, bzw. SSV mit Fachkunde, gilt die Fachkunde nur fort, sofern die Aktualisierung der Fachkunde in folgendem Zeitrahmen erfolgt ist: vor Juli Juli 2005 nach Juli 2007 Bitte beachten: Auch Personen mit einer abgeschlossenen sonstigen medizinischen Ausbildung in einer Praxis bzw. in einer Krankenhausabteilung mit Röntgentätigkeit müssen ihre Kenntnisse im Strahlenschutz, wenn sie nach deren Ersterwerb zukünftig weiterhin technisch mitwirken möchten, ebenfalls alle 5 Jahre durch einen Kurs aktualisieren.

6 Fachkunde nach StrlSchV und RöV im medizinischen Bereich Fachkunderichtlinie Medizin Für den medizinischen Bereich regelt die Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin zur StrlSchV vom 24. Juni 2002 und die Richtlinie zum Erwerb der Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin und Zahnmedizin vom 01. März 2006 die Qualifikationsanforderungen zum Erwerb der Fachkunde. Die Texte der Richtlinien können im Internet eingesehen werden ( Im Folgenden werden kurz wichtige Inhalte für den Bereich Röntgen aufgezeigt. Fachkundegruppen Fachkunde kann von Ärztinnen und Ärzten in sieben Anwendungsbereichen der Röntgendiagnostik erworben werden: 1. Gesamtgebiet einschließlich CT 2. Notfalldiagnostik bei Erwachsenen und Kindern 3. Röntgendiagnostik eines Organsystems/Anwendungsbereiches bei Erwachsenen und Kindern 3.1 Skelett 3.2 Thorax, 3.3 Abdomen 3.4 Niere und ableitende Harnwege 3.5 Mamma 3.6 Gefäßsystem

7 4. Röntgendiagnostik in einem sonstigen Anwendungsbereich (z. B. Schädeldiagnostik in der HNO-Heilkunde, einfache intraoperative Röntgendiagnostik) 5. Computertomographie bei Erwachsenen und Kindern (wie bisher nur in Verbindung mit einer anderen Fachkunde) 6. Anwendung von Röntgenstrahlen bei Kindern in einem speziellen Bereich (z. B. urologische Fragestellungen, nur in Verbindung mit einer anderen Fachkunde) 7. Anwendung von Röntgenstrahlen bei Interventionen (nur in Verbindung mit einer anderen Fachkunde) Links zum Thema: Kompetenzerhalt

8 Weitere Auskünfte erhalten Sie bei: Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Regionalstelle Gewerbeaufsicht: Kaiserstraße Mainz Tel.: (0 6131) Karl-Helfferich-Straße Neustadt/W. Tel.: ( ) 9910 Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord, Regionalstelle Gewerbeaufsicht: Hauptstraße Idar-Oberstein Tel.: (06781) Stresemannstraße Koblenz Tel.: (02 61) Deworastraße Trier Tel.: (06 51) Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht Rheinland-Pfalz Kaiser-Friedrich-Straße Mainz Tel.: (06131)

Ä rztekammer des Saarlandes

Ä rztekammer des Saarlandes Ä rztekammer des Saarlandes Körperschaft des öffentlichen Rechts Faktoreistraße 4 66111 Saarbrücken Telefon +49 681 4003-0 Telefax +49 681 4003-340 www.aerztekammer-saarland.de info-aeks@aeksaar.de Antrag

Mehr

Anlage A. Ausbildung der Fachkräfte und erforderliche Nachweise

Anlage A. Ausbildung der Fachkräfte und erforderliche Nachweise Anlage A Ausbildung der Fachkräfte und erforderliche Nachweise Anlage A 1 Erforderliche Fachkunde im Strahlenschutz für Ärzte Beim Erwerb der erforderlichen Fachkunde im Strahlenschutz für die Anwendung

Mehr

ANTRAG auf Erteilung der Fachkunde im Strahlenschutz in der medizinischen Röntgendiagnostik

ANTRAG auf Erteilung der Fachkunde im Strahlenschutz in der medizinischen Röntgendiagnostik ÄRZTEKAMMER B R E M E N KÖRPERSCHAFT DES ÖFFENTLICHEN RECHTS ANTRAG auf Erteilung der Fachkunde im Strahlenschutz in der medizinischen Röntgendiagnostik gemäß Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz

Mehr

Ä rztekammer des Saarlandes

Ä rztekammer des Saarlandes Ä rztekammer des Saarlandes Körperschaft des öffentlichen Rechts Faktoreistraße 4 66111 Saarbrücken Telefon +49 681 4003-0 Telefax +49 681 4003-340 www.aerztekammer-saarland.de info-aeks@aeksaar.de Antrag

Mehr

ANTRAG AUF ERTEILUNG DER FACHKUNDE- BESCHEINIGUNG IM STRAHLENSCHUTZ (RöV)

ANTRAG AUF ERTEILUNG DER FACHKUNDE- BESCHEINIGUNG IM STRAHLENSCHUTZ (RöV) Ärztekammer Hamburg Weidestr. 122 b 2208 Hamburg Tel.: 040 / 20 22 99-26 Fax: 040 / 20 22 99-420 E-Mail: weiterbildung@aekhh.de ANTRAG AUF ERTEILUNG DER FACHKUNDE- BESCHEINIGUNG IM STRAHLENSCHUTZ (RöV)

Mehr

Strahlenschutz. Strahlenschutz. Strahlenschutz. Fachkunde. Fachkunde. Edda Schulz. Röntgenuntersuchungen: Abhilfe:

Strahlenschutz. Strahlenschutz. Strahlenschutz. Fachkunde. Fachkunde. Edda Schulz. Röntgenuntersuchungen: Abhilfe: Strahlenschutz Strahlenschutz = durchschnittliche Belastung der Bevölkerung durch künstlich erzeugte Strahlung oder Strahlenquellen Edda Schulz 2 2,0 Medizin 0,07 < 0,02 0,02 Forschung, Technik, Haushalt

Mehr

Fit für den Facharzt Richtlinien nach Röntgenverordnung

Fit für den Facharzt Richtlinien nach Röntgenverordnung , Diplom-Physiker Fit für den Facharzt Richtlinien nach Röntgenverordnung RöV (grundsätzliches) Fachkunderichtlinie Medizin Aufzeichnungsrichtlinie Sachverständigenprüfrichtlinie (SV-RL) Qualitätssicherungsrichtlinie

Mehr

FACHKUNDE STRAHLENSCHUTZ

FACHKUNDE STRAHLENSCHUTZ FACHKUNDE STRAHLENSCHUTZ Voraussetzungen zum Erwerb nach dem 1. September 2012 Teilnahme an einem 8-stündigen Kurs zum Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz, davon 4 Stunden theoretische Unterweisung,

Mehr

A n t r a g. Nachname/Titel Geburtsdatum. Straße/Ort. Telefon

A n t r a g. Nachname/Titel Geburtsdatum. Straße/Ort. Telefon Körperschaft des öffentlichen Rechts Ärztekammer Niedersachsen Weiterbildung Berliner Allee 20 30175 Hannover Daten des Antragstellers: A n t r a g Geschäftsbereich Ärztliche Versorgung Berliner Allee

Mehr

Strahlenschutz. Edda Schulz

Strahlenschutz. Edda Schulz Strahlenschutz Edda Schulz Strahlenschutz = durchschnittliche Belastung der Bevölkerung durch künstlich erzeugte Strahlung oder Strahlenquellen 2 2,0 Medizin 0,07 < 0,02 0,02 Forschung, Technik, Haushalt

Mehr

Ä rztekammer des Saarlandes

Ä rztekammer des Saarlandes Ä rztekammer des Saarlandes Körperschaft des öffentlichen Rechts Faktoreistraße 4 66111 Saarbrücken Telefon +49 681 4003-0 Telefax +49 681 4003-340 www.aerztekammer-saarland.de info-aeks@aeksaar.de Hinweise

Mehr

Merkblatt zur Fachkunde im Strahlenschutz für Ärztinnen und Ärzte gemäß Röntgenverordnung (RöV)

Merkblatt zur Fachkunde im Strahlenschutz für Ärztinnen und Ärzte gemäß Röntgenverordnung (RöV) Landesärztekammer Hessen Körperschaft des öffentlichen Rechts Im Vogelsgesang 3, 60488 Frankfurt am Main Internet: www.laekh.de, E-Mail: weiterbildung@laekh.de Seite 1 von 8 Merkblatt zur Fachkunde im

Mehr

Ärztekammer Sachsen-Anhalt Körperschaft des öffentlichen Rechts

Ärztekammer Sachsen-Anhalt Körperschaft des öffentlichen Rechts Ärztekammer Sachsen-Anhalt Körperschaft des öffentlichen Rechts Akademie für medizinische Fort- und Weiterbildung Antragsunterlagen für den Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz nach der Röntgenverordnung

Mehr

Ihr Zeichen, Ihre Nachricht vom Mein Zeichen (Bei Antwort angeben) Durchwahl (0511) 120- Hannover /

Ihr Zeichen, Ihre Nachricht vom Mein Zeichen (Bei Antwort angeben) Durchwahl (0511) 120- Hannover / Niedersächsisches Umweltministerium Niedersächsisches Umweltministerium, Postfach 41 07, 30041 Hannover Adressaten gemäß Verteiler (MK, GAÄ, GAA Hannover ZUS, ÄKN, ZÄKN, LBA über MW, TKN, Sachverständige)

Mehr

Regierungspräsidium Freiburg aufgrund des dort eingegliederten Landesamts für Geologie, Rohstoffe und Bergbau zuständig.

Regierungspräsidium Freiburg aufgrund des dort eingegliederten Landesamts für Geologie, Rohstoffe und Bergbau zuständig. Verordnung der Landesregierung, des Sozialministeriums, des Umweltministeriums und des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz über Zuständigkeiten nach 19 des Atomgesetzes und nach der

Mehr

Antrag auf Abrechnungsgenehmigung von Leistungen der Computertomographie

Antrag auf Abrechnungsgenehmigung von Leistungen der Computertomographie Kassenärztliche Vereinigung Berlin Abteilung Qualitätssicherung Masurenallee 6 A 14057 Berlin Praxisstempel Telefon (030) 31003-420, Fax (030) 31003-730 Antrag auf Abrechnungsgenehmigung von Leistungen

Mehr

3-92. RS-Handbuch Stand 02/08. Durchführung der Röntgenverordnung (RöV) Die "Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz

3-92. RS-Handbuch Stand 02/08. Durchführung der Röntgenverordnung (RöV) Die Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz Durchführung der Röntgenverordnung (RöV) Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin vom 22. Dezember 2005 Richtlinie

Mehr

ANTRAG AUF ERTEILUNG DER FACHKUNDE- BESCHEINIGUNG IM STRAHLENSCHUTZ

ANTRAG AUF ERTEILUNG DER FACHKUNDE- BESCHEINIGUNG IM STRAHLENSCHUTZ Ärztekammer Hamburg Weidestr. 122 b 22083 Hamburg Tel.: 040 / 20 22 99-276 Fax: 040 / 20 22 99-420 Email: weiterbildung@aekhh.de ANTRAG AUF ERTEILUNG DER FACHKUNDE- BESCHEINIGUNG IM STRAHLENSCHUTZ (RöV)

Mehr

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration Schwerpunktaktion der hessischen Aufsichtsbehörden für Arbeitsschutz und Produktsicherheit

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration Schwerpunktaktion der hessischen Aufsichtsbehörden für Arbeitsschutz und Produktsicherheit Schwerpunktaktion der hessischen Aufsichtsbehörden für Arbeitsschutz und Produktsicherheit Überprüfung zum ordnungsgemäßen Betrieb von medizinischen Röntgeneinrichtung bei der eigenverantwortlichen Nutzung

Mehr

Dieses Dokument wurde zum persönlichen Gebrauch heruntergeladen. Vervielfältigung nur mit Zustimmung des Verlages.

Dieses Dokument wurde zum persönlichen Gebrauch heruntergeladen. Vervielfältigung nur mit Zustimmung des Verlages. Lizenz zum Röntgen Wer als Arzt mit Strahlung zu tun hat, braucht einen Strahlenschutzkurs. So einfach sich das zunächst anhört, so kompliziert sind die Details: Was genau möchte man tun? Mit welchen Geräten?

Mehr

Übersicht über die zu erwerbenden Fachkunden aus der Richtlinie zur StrlSchV:

Übersicht über die zu erwerbenden Fachkunden aus der Richtlinie zur StrlSchV: Übersicht über die zu erwerbenden Fachkunden aus der Richtlinie zur StrlSchV: Offene radioaktive Stoffe N 1 Gesamtgebiet (Diagnostik und Therapie) Mindestens 36 Monate Erwerb von Sachkunde bei der Anwendung

Mehr

Merkposten zu Antragsunterlagen im Genehmigungsverfahren nach 3 Abs. 4 RöV zur Genehmigung der Teleradiologie

Merkposten zu Antragsunterlagen im Genehmigungsverfahren nach 3 Abs. 4 RöV zur Genehmigung der Teleradiologie Merkposten zu Antragsunterlagen im Genehmigungsverfahren nach 3 Abs. 4 RöV zur Genehmigung der Teleradiologie Diese Merkpostenliste bietet eine Handlungshilfe für die Beantragung einer Genehmigung zum

Mehr

Seite 1 von 8. Merkblatt zur Fachkunde im Strahlenschutz für Ärztinnen und Ärzte gemäß Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) vom

Seite 1 von 8. Merkblatt zur Fachkunde im Strahlenschutz für Ärztinnen und Ärzte gemäß Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) vom Seite 1 von 8 Landesärztekammer Hessen Körperschaft des öffentlichen Rechts Im Vogelsgesang 3, 60488 Frankfurt am Main Internet: http://www.laekh.de, E-Mail: weiterbildung@laekh.de Merkblatt zur Fachkunde

Mehr

Fachkunde im Strahlenschutz in Deutschland

Fachkunde im Strahlenschutz in Deutschland Fachkunde im Strahlenschutz in Deutschland Medizin und Technik (Der RPO/RPE in der Zukunft) 1 2 3 Strahlenschutzausbildung Technik Medizin Tiermedizin Kernkraftwerke nach RöV nach StrlSchV nach RöV nach

Mehr

Merkposten zu Antragsunterlagen im Genehmigungsverfahren nach 3 Abs. 4 RöV zur Genehmigung der Teleradiologie

Merkposten zu Antragsunterlagen im Genehmigungsverfahren nach 3 Abs. 4 RöV zur Genehmigung der Teleradiologie Merkposten zu Antragsunterlagen im Genehmigungsverfahren nach 3 Abs. 4 RöV zur Genehmigung der Teleradiologie Diese Merkpostenliste bietet eine Handlungshilfe für die Beantragung einer Genehmigung zum

Mehr

10. Forum Röntgenverordnung

10. Forum Röntgenverordnung 10. Forum Röntgenverordnung Erschwernis oder Erleichterung? H. Lenzen u. K. Ewen Kein Folientitel file://d:\austausch\apt-homepage\aptdir\veranstaltungen\forum\forum RöV_2005-Dateien\slide0048.htm Seite

Mehr

A N T R A G auf Erteilung der Fachkunde im Strahlenschutz gemäß Strahlenschutzverordnung (StrlSchV)

A N T R A G auf Erteilung der Fachkunde im Strahlenschutz gemäß Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) ÄRZTEKAMMER B R E M E N KÖRPERSCHAFT DES ÖFFENTLICHEN RECHTS A N T R A G auf Erteilung der Fachkunde im Strahlenschutz gemäß Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) Titel/Vorname/Name/: Geburtsdatum: Geburtsort:

Mehr

4. In Abschnitt 4.2.1 der Richtlinie wird Tabelle 4.2.1 Anforderungen zum Sachkundeerwerb für Ärzte durch nachfolgende Tabelle ersetzt:

4. In Abschnitt 4.2.1 der Richtlinie wird Tabelle 4.2.1 Anforderungen zum Sachkundeerwerb für Ärzte durch nachfolgende Tabelle ersetzt: Änderung der Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen Die Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen

Mehr

Hinweise für Teilnehmer

Hinweise für Teilnehmer Hinweise für Teilnehmer Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt (FTU) Frau Angela Sasso Postfach 36 40 76021 Karlsruhe Antwort Anmeldeschluss: Teilnahmegebühr:

Mehr

Medizinisch Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Fortbildung

Medizinisch Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Fortbildung M TAE Medizinisch Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Fortbildung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik und Tribologie Mechatronik und Automatisierungstechnik Elektrotechnik, Elektronik und Energietechnik

Mehr

3-92. RS-Handbuch Stand 11/12. Durchführung der Röntgenverordnung (RöV) Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von

3-92. RS-Handbuch Stand 11/12. Durchführung der Röntgenverordnung (RöV) Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Durchführung der Röntgenverordnung (RöV) Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin vom 22. Dezember 2005 (GMBl. 2006,

Mehr

Ärztekammer des Saarlandes

Ärztekammer des Saarlandes Ärztekammer des Saarlandes Merkblatt zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz nach der Strahlenschutzverordnung vom 20.07.2001 Die Neufassung der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) vom 20.07.2001 ist

Mehr

Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin vom 22.

Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin vom 22. Anlagen 1 BMU - RS II 1-11603/01.1 Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin vom 22. Dezember 2005 einschl. der Änderungen

Mehr

Institut für Medizinische Physik im Klinikum Nürnberg

Institut für Medizinische Physik im Klinikum Nürnberg Empfehlungen der Strahlenschutzkommission Michael Wucherer Institut für Medizinische Physik im Klinikum Nürnberg Strahlenschutz-Regelwerke Atomgesetz (AtG) > Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) > Röntgenverordnung

Mehr

Rechtliche Rahmenbedingungen für die Teleradiologie nach Röntgenverordnung

Rechtliche Rahmenbedingungen für die Teleradiologie nach Röntgenverordnung Rechtliche Rahmenbedingungen für die Teleradiologie nach Röntgenverordnung in der seit dem 1.11.2011 anzuwendenden Fassung Grundsatz: Wer eine Röntgeneinrichtung betreibt oder deren Betrieb wesentlich

Mehr

Merkblatt. zum Fachkundeerwerb gemäß RöV

Merkblatt. zum Fachkundeerwerb gemäß RöV Merkblatt zum Fachkundeerwerb gemäß RöV Landesärztekammer Rheinland-Pfalz Ansprechpartner: Landesärztekammer RLP Uta Berny Deutschhausplatz 3 55116 Mainz Tel. 06131/28822-76 Fax 06131/28822-8676 Mail berny@laek-rlp.de

Mehr

Strahlenschutz in der Medizin

Strahlenschutz in der Medizin FORTBILDUNGSZENTRUM FÜR TECHNIK UND UMWELT (FTU) Strahlenschutz in der Medizin Kurse 2016 KIT Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft www.kit.edu Thema Die Strahlenschutzausbildung von

Mehr

Fachkunde - Verwirrspiel oder

Fachkunde - Verwirrspiel oder 16. Forum Röntgenverordnung Fachkunde - Verwirrspiel oder effizienter Beitrag zum Strahlenschutz? Moderation H. Lenzen, Münster K. Ewen, Duisburg Eine Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Physik und Technik

Mehr

Die Genehmigung ist an die Person des "Betreibers" gebunden und daher nicht übertragbar.

Die Genehmigung ist an die Person des Betreibers gebunden und daher nicht übertragbar. Erläuterungen zum Antragsformular für den Betrieb einer Röntgeneinrichtung/ eines Störstrahlers entsprechend den Vorschriften der Röntgenverordnung (RöV) Wer eine Röntgeneinrichtung oder einen Störstrahler

Mehr

Aktualisierung der Fachkunde / Kenntnisse im Strahlenschutz

Aktualisierung der Fachkunde / Kenntnisse im Strahlenschutz Aktualisierung der Fachkunde / Kenntnisse im Strahlenschutz Nachweis der Lerninhalte Multiple-Choice-Verfahren REFERENT: Gerd Lamprecht THEMA: Aktualisierung Fachkunde / Kenntnisse im Strahlenschutz -

Mehr

Änderung der Röntgenverordnung (RöV)

Änderung der Röntgenverordnung (RöV) Änderung der Röntgenverordnung (RöV) Änderungen beim Erwerb der Fachkunde Interventionen - Einführung der Fachkunde Digitale Volumentomographie (DVT) H. Görtz, J. Teßarek, Lingen Die Fachkunde im Strahlenschutz

Mehr

Strahlenschutz von A Z O

Strahlenschutz von A Z O Anhang O Organisationsstrukturen im Strahlenschutz Die Strahlenschutzverordnung und die Röntgenverordnung sprechen zwei Personengruppen an, die Pflichten haben und Aufgaben zu erfüllen haben. Es handelt

Mehr

Fachkunde nach Röntgenverordnung. Richtlinie

Fachkunde nach Röntgenverordnung. Richtlinie Fachkunde nach Röntgenverordnung Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz im Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin und in der Zahnmedizin und bei der Anwendung von Röntgenstrahlen

Mehr

Schutz vor Schäden durch ionisierende Strahlen. radioaktiven Stoffen oder ionisierender Strahlung aus der zielgerichteten Nutzung bei Tätigkeiten

Schutz vor Schäden durch ionisierende Strahlen. radioaktiven Stoffen oder ionisierender Strahlung aus der zielgerichteten Nutzung bei Tätigkeiten Strahlenschutz genauer: Schutz vor Schäden durch ionisierende Strahlen noch genauer: Schutz von Mensch und Umwelt vor radioaktiven Stoffen oder ionisierender Strahlung aus der zielgerichteten Nutzung bei

Mehr

Ausbildungskurse. Strahlenschutz. Qualitätssicherung

Ausbildungskurse. Strahlenschutz. Qualitätssicherung Magistrat der Stadt Wien MAGISTRATSABTEILUNG 39 Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle der Stadt Wien PTPA Labor für Strahlenschutz Standort: Währinger Gürtel 18 20 Ebene 04, Leitstelle 4B A-1090

Mehr

Einteilung der Fachkundegruppen und Zuordnung von Modulen, die im Rahmen von Kursen durchzuführen sind

Einteilung der Fachkundegruppen und Zuordnung von Modulen, die im Rahmen von Kursen durchzuführen sind Anlage A Einteilung der und Zuordnung von Modulen, die im Rahmen von Kursen durchzuführen sind Zerstörungsfreie Materialprüfung (Radiographie) R1.1 Radiographie zur zerstörungsfreien Materialprüfung (soweit

Mehr

Medizingeräte-Information 42/06

Medizingeräte-Information 42/06 Gewerbeaufsicht Medizingeräte-Information 42/06 Medizingeräte Aktion 2005 Überprüfung des sicherheitstechnischen Zustandes von aktiven, nicht implantierbaren Medizinprodukten bei HNO-Ärzten Impressum Herausgeber:

Mehr

zur Ausübung radiologischer Tätigkeit

zur Ausübung radiologischer Tätigkeit Abteilung Qualitätssicherung Bismarckallee 1-6 23795 Bad Segeberg Telefon: 04551/883-578 Fax: 04551/883-7578 Email: doreen.dammeyer@kvsh.de Antrag zur Ausübung radiologischer Tätigkeit Ich beantrage hiermit

Mehr

Medizingeräte- Information 47/11

Medizingeräte- Information 47/11 Medizingeräte- Information 47/11 Medizingeräte-Aktion 2010 LANDESAMT FÜR UMWELT, WASSERWIRTSCHAFT UND GEWERBEAUFSICHT Überprüfung des sicherheitstechnischen Zustandes von aktiven, nichtimplantierbaren

Mehr

Die neuen Richtlinien und Regelwerke nach RöV

Die neuen Richtlinien und Regelwerke nach RöV , Diplom-Physiker Die neuen Richtlinien und Regelwerke nach RöV Neue Normen QS-RL SV-RL (Sachstand) Fachkunderichtlinie Medizin Fachkunderichtlinie Technik 19. APT-Seminar 12. u. 13 Juni 2015; Nürnberg

Mehr

Vom 27. Mai 2003 (GMBl S. 638)

Vom 27. Mai 2003 (GMBl S. 638) Fachkunde-Richtlinie Technik nach der Röntgenverordnung Richtlinie über die im Strahlenschutz erforderliche Fachkunde und Kenntnisse beim Betrieb von Röntgeneinrichtungen zur technischen Anwendung und

Mehr

Str 5.11 Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin

Str 5.11 Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin vom 22. Dezember 2005 (GMBl 2006, Nr. 22., S. 414) zuletzt geändert durch

Mehr

Strahlenschutz in Schulen

Strahlenschutz in Schulen 223111 Strahlenschutz in Schulen Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur und des Ministeriums für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz vom 17. Januar 2008 (MBWJK

Mehr

Strahlenschutz und Qualitätssicherung. Peter Hunold

Strahlenschutz und Qualitätssicherung. Peter Hunold Strahlenschutz und Qualitätssicherung Peter Hunold Medizin und Strahlenbelastung = Mittlere Belastung der Bevölkerung in Deutschland durch künstlich erzeugte Strahlung oder Strahlenquellen [msv] 2 2,0

Mehr

Die Röntgenverordnung Behördliche Verfahren, Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle

Die Röntgenverordnung Behördliche Verfahren, Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle Strahlenschutzkurs Die Röntgenverordnung Behördliche Verfahren, Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle Prof. Dr. Klaus Ewen B e t r e i b e r e i n e r R ö n t g e n e i n r i c h t u n g Betreiber

Mehr

Fachkunde-Richtlinie Technik nach der Röntgenverordnung

Fachkunde-Richtlinie Technik nach der Röntgenverordnung Fachkunde-Richtlinie Technik nach der Röntgenverordnung Richtlinie über die im Strahlenschutz erforderliche Fachkunde und Kenntnisse beim Betrieb - von Röntgeneinrichtungen zur technischen Anwendung und

Mehr

Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin vom 22.

Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin vom 22. BMU - RS II 1-11603/01.1 Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin vom 22. Dezember 2005 in der Heilkunde oder Zahnheilkunde

Mehr

Anforderungen an die Strahlenschutz-Fachkunden in der Medizin für Ärzte Erläuterungen zur Sachkunde

Anforderungen an die Strahlenschutz-Fachkunden in der Medizin für Ärzte Erläuterungen zur Sachkunde Strahlenschutzkommission Geschäftsstelle der Strahlenschutzkommission Postfach 12 06 29 D-53048 Bonn http://www.ssk.de Anforderungen an die Strahlenschutz-Fachkunden in der Medizin für Ärzte Erläuterungen

Mehr

Anforderungen an die Strahlenschutz-Fachkunden in der Medizin für Ärzte - Erläuterungen zur Sachkunde

Anforderungen an die Strahlenschutz-Fachkunden in der Medizin für Ärzte - Erläuterungen zur Sachkunde Strahlenschutzkommission Geschäftsstelle der Strahlenschutzkommission Postfach 12 06 29 D-53048 Bonn http://www.ssk.de Anforderungen an die Strahlenschutz-Fachkunden in der Medizin für Ärzte - Erläuterungen

Mehr

Richtlinie. Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz. bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen. in der Medizin oder Zahnmedizin.

Richtlinie. Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz. bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen. in der Medizin oder Zahnmedizin. BMU - RS II 4-11603/01 Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin vom 22. Dezember 2005 geändert durch Rundschreiben

Mehr

Fachkunde. oder. wer darf nach welcher Verordnung wann (in Zukunft) was tun? Michael Wucherer. Institut für Medizinische Physik Nürnberg

Fachkunde. oder. wer darf nach welcher Verordnung wann (in Zukunft) was tun? Michael Wucherer. Institut für Medizinische Physik Nürnberg Fachkunde wer darf nach welcher Verordnung wann (in Zukunft) was tun? Medizinische oder Physik Michael Wucherer Institut für Medizinische Physik Nürnberg Gliederung 1. Einleitung 2. Hybridsysteme 3. Medizinphysik-Experten

Mehr

I - 6 Umgang mit radioaktiven Stoffen und Schulröntgeneinrichtungen 1, 2

I - 6 Umgang mit radioaktiven Stoffen und Schulröntgeneinrichtungen 1, 2 30 Sicherheitsrichtlinien Unterricht I - 6 Umgang mit radioaktiven Stoffen und Schulröntgeneinrichtungen 1, 2 I - 6.1 Grundsätze Nach den Strahlenschutzgrundsätzen der Strahlenschutzverordnung StrlSchV

Mehr

Fachkunde-Richtlinie Technik nach der Röntgenverordnung

Fachkunde-Richtlinie Technik nach der Röntgenverordnung Fachkunde-Richtlinie Technik nach der Röntgenverordnung Richtlinie über die im Strahlenschutz erforderliche Fachkunde und Kenntnisse beim Betrieb - von Röntgeneinrichtungen zur technischen Anwendung und

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Bitte klicken Sie auf die gewünschte Weiterbildung!

INHALTSVERZEICHNIS. Bitte klicken Sie auf die gewünschte Weiterbildung! INHALTSVERZEICHNIS Ambulantes Operieren für medizinische Fachangestellte...114 Chirurgische/r Assistent/in in der Allgemein- und Viszeralchirurgie...116 Basiskurs...118 Aufbaukurs... 120 Bitte klicken

Mehr

gemäß der Vereinbarung zur Strahlendiagnostik und -therapie vom 10. Februar 1993 in der Fassung vom 01. Januar 2015

gemäß der Vereinbarung zur Strahlendiagnostik und -therapie vom 10. Februar 1993 in der Fassung vom 01. Januar 2015 Antrag Posteingangsnummer BGST von KVS auszufüllen! auf Genehmigung zur Durchführung und Abrechnung von Leistungen der nuklearmedizinischen Diagnostik und Therapie im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung

Mehr

Merkposten zu Antragsunterlagen im Genehmigungsverfahren nach 7 Abs. 1 StrlSchV zum Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen

Merkposten zu Antragsunterlagen im Genehmigungsverfahren nach 7 Abs. 1 StrlSchV zum Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen Merkposten zu Antragsunterlagen im Genehmigungsverfahren nach 7 Abs. 1 StrlSchV zum Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen z.b. mit radiometrischen Messeinrichtungen, Prüf- und Kalibrierstrahlern

Mehr

Amiante Quelles exigences pour quels travaux en Allemagne et en France?

Amiante Quelles exigences pour quels travaux en Allemagne et en France? Présentation des acteurs de la prévention en France et en Allemagne Vorstellung der zuständigen Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungsträger in Frankreich und Deutschland Aline Schneider, DIRECCTE

Mehr

Sozialer Arbeitsschutz. Ausgabe von Kontrollgerätkarten für das digitale Kontrollgerät

Sozialer Arbeitsschutz. Ausgabe von Kontrollgerätkarten für das digitale Kontrollgerät Sozialer Arbeitsschutz Ausgabe von Kontrollgerätkarten für das digitale Kontrollgerät Impressum Herausgeber: Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht Rheinland-Pfalz (LUWG) Amtsgerichtsplatz

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Genehmigung nach 15 der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV)

Antrag auf Erteilung einer Genehmigung nach 15 der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) Der Antrag ist zu richten an: Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein Postfach 7151, 24 171 Kiel Antrag auf Erteilung einer Genehmigung

Mehr

Durchführung der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV); Genehmigung zum Umgang mit radioaktiven Stoffen gemäß 7

Durchführung der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV); Genehmigung zum Umgang mit radioaktiven Stoffen gemäß 7 An das Regierungspräsidium Freiburg Abteilung 5 79083 Freiburg Durchführung der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV); Genehmigung zum Umgang mit radioaktiven Stoffen gemäß 7 Genehmigungsantrag für den Umgang

Mehr

STRAHLEN- SCHUTZKURSE 2018

STRAHLEN- SCHUTZKURSE 2018 STRAHLEN- SCHUTZKURSE 2018 Hier kann ein Zitat oder ein Kommentar platziert werden oder was auch sonst noch wichtig ist. Stabsstelle Fort- und Weiterbildung Albert-Einstein-Allee 23 89081 Ulm http://www.uniklinik-ulm.de/wb

Mehr

Novellierung der Strahlenschutz- und Röntgenverordnung

Novellierung der Strahlenschutz- und Röntgenverordnung 1 Novellierung der Strahlenschutz- und Röntgenverordnung Klinische Studienzentrale (CSC) Antje Wiede Neuregelung: Genehmigungsbedürftigkeit radiologischer Untersuchungen bei palliativen medikamentösen

Mehr

45. Fortbildungskongress für ärztliches. Lebkuchenkongress. Teleradiologie. Reinhard Loose. Klinikum Nürnberg Nord

45. Fortbildungskongress für ärztliches. Lebkuchenkongress. Teleradiologie. Reinhard Loose. Klinikum Nürnberg Nord 45. Fortbildungskongress für ärztliches Assistenzpersonal lin der Rdil Radiologiei Lebkuchenkongress Teleradiologie Reinhard Loose Thomas Hertlein Institut für Radiologie und Klinik für Nuklearmedizin

Mehr

Antrag auf Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen der radiologischen Diagnostik

Antrag auf Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen der radiologischen Diagnostik Kassenärztliche Vereinigung Hamburg (KVH) Qualitätssicherung / Abrechnungsgenehmigung Humboldtstraße 56 22083 Hamburg Arztstempel Antrag auf Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen der

Mehr

3-92. RS-Handbuch Stand 11/12. Durchführung der Röntgenverordnung (RöV) Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von

3-92. RS-Handbuch Stand 11/12. Durchführung der Röntgenverordnung (RöV) Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Durchführung der Röntgenverordnung (RöV) Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin vom 22. Dezember 2005 (GMBl. 2006,

Mehr

Einteilung der Fachkundegruppen und Zuordnung von Modulen, die im Rahmen von Kursen durchzuführen sind

Einteilung der Fachkundegruppen und Zuordnung von Modulen, die im Rahmen von Kursen durchzuführen sind Anlage A Einteilung der und Zuordnung von n, die im Rahmen von Kursen durchzuführen sind Bezug Erwerb Aktualisierung ) 13 Genehmigungsbedürftiger Umgang mit 7, 117 * bauartzugelassenen Vorrichtungen *

Mehr

Behörden und zuständige Stellen

Behörden und zuständige Stellen Behörden und zuständige Stellen n für den Strahlenschutz nach Strahlenschutzverordnung und Röntgenverordnung sind sowohl oberste Landesbehörden (z.b. Ministerien) als auch nach geordnete Behörden des Arbeitsschutzes

Mehr

Betreiben einer Röntgeneinrichtung zur Teleradiologie

Betreiben einer Röntgeneinrichtung zur Teleradiologie Betreiben einer Röntgeneinrichtung zur Teleradiologie Antrag auf Erteilung einer Genehmigung nach 3 Abs. 4 der Verordnung über den Schutz vor Schäden durch Röntgenstrahlen (Röntgenverordnung - RöV) i.d.f.

Mehr

für wissenschaftliche und technische Anwendungen

für wissenschaftliche und technische Anwendungen Strahlenschutzkurse an der für wissenschaftliche und technische Anwendungen 2016/2017 Copyright: Volker Lannert Informationen Strahlenschutzkurse der Fachkundegruppe S4.2 "Umgang mit offenen radioaktiven

Mehr

unterschreiben 2-fach

unterschreiben 2-fach Merkposten zu Antragsunterlagen im Genehmigungsverfahren nach 7 Abs. 1 StrlSchV zum Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen und Gaschromatograpie (z.b. Prüfstrahler, Kontrollvorrichtungen, Blutbestrahlungsgeräte,

Mehr

Konventionelles Röntgen für Unfallchirurgen/ Orthopäden

Konventionelles Röntgen für Unfallchirurgen/ Orthopäden Trauma Berufskrankh 2013 15[Suppl 1]:5 9 DOI 10.1007/s10039-012-1879-4 Online publiziert: 28. Juni 2012 Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012 A. Goldmann Sektion Bildgebende Verfahren der DGOU, Orthopädie

Mehr

Copyright: Volker Lannert. Strahlenschutzkurse an der Universität Bonn. für wissenschaftliche und technische Anwendungen

Copyright: Volker Lannert. Strahlenschutzkurse an der Universität Bonn. für wissenschaftliche und technische Anwendungen Copyright: Volker Lannert Strahlenschutzkurse an der für wissenschaftliche und technische Anwendungen 2017 Informationen Strahlenschutzkurse der Fachkundegruppe S4.2 "Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen

Mehr

unterschreiben 2-fach

unterschreiben 2-fach Merkposten zu Antragsunterlagen im Genehmigungsverfahren nach 7 Abs. 1 StrlSchV für Brachytherapie mit umschlossenen radioaktiven Stoffen (permanente Implantation) Diese Merkpostenliste bietet eine Handlungshilfe

Mehr

"ABSCHLUSS- BERICHT" "Sozialvorschriften im Straßenverkehr Reisebusse 2013"

ABSCHLUSS- BERICHT Sozialvorschriften im Straßenverkehr Reisebusse 2013 "ABSCHLUSS- BERICHT" "Sozialvorschriften im Straßenverkehr Reisebusse 2013" ABSCHLUSSBERICHT Sozialvorschriften im Straßenverkehr Reisebusse 2013 Bearbeitung: Diana Faller Mainz, Januar 2014; überarbeitet

Mehr

Bayerisches Landesamt für Umwelt Bayerisches Landesamt für Umwelt. Der Strahlenpass

Bayerisches Landesamt für Umwelt Bayerisches Landesamt für Umwelt. Der Strahlenpass Der Strahlenpass Übersicht Einleitung Rechtsgrundlagen und Anwendungsbereiche Ablaufschema für die Registrierung eines Strahlenpasses Ausfüllen des Strahlenpasses durch den Antragsteller Vorgang des Registrierens

Mehr

Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten im Strahlenschutz

Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten im Strahlenschutz Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten im Strahlenschutz Dr. K.-D. Keller Seite 1 von 12 1,24 ev 12,4 ev 124 ev 1,2 kev 12 kev 124 kev 1,2 MeV ionisierender Strahlung StrlSchV und RöV Beschäftigten Patienten

Mehr

Trauma und Berufskrankheit

Trauma und Berufskrankheit Trauma und Berufskrankheit Elektronischer Sonderdruck für Ein Service von Springer Medizin Trauma Berufskrankh 2013 15:5 9 DOI 10.1007/s10039-012-1879-4 Springer-Verlag 2012 Konventionelles Röntgen für

Mehr

Gewässernachbarschaft Untere Mosel / Nette 06.09.2012

Gewässernachbarschaft Untere Mosel / Nette 06.09.2012 Gewässernachbarschaft Untere Mosel / Nette 06.09.2012 Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord Regionalstelle Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft, Bodenschutz Koblenz Gliederung Umsetzung der WRRL im Einzugsgebiet

Mehr

Ä rztekammer des Saarlandes

Ä rztekammer des Saarlandes Ä rztekammer des Saarlandes Körperschaft des öffentlichen Rechts Faktoreistraße 4 66111 Saarbrücken Telefon +49 681 4003-0 Telefax +49 681 4003-340 www.aerztekammer-saarland.de info-aeks@aeksaar.de Antrag

Mehr

Antrag auf Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen der Positronenemissionstomographie

Antrag auf Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen der Positronenemissionstomographie Kassenärztliche Vereinigung Hamburg Qualitätssicherung Postfach 76 06 20 22056 Hamburg Arztstempel Antrag auf Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen der Positronenemissionstomographie

Mehr

Fachkunde im Strahlenschutz

Fachkunde im Strahlenschutz dentale zukunft In Kooperation mit Fachkunde im Strahlenschutz usammenfassung der wichtigsten Lerninhalte a k a d e m i e Inhalt Historische Entwicklung des Röntgens... 1 Röntgenstrahlen... 2 Rechtfertigende

Mehr

Hinweise für Teilnehmer. Anmeldung erbeten bis: 10 Tage vor der Veranstaltung

Hinweise für Teilnehmer. Anmeldung erbeten bis: 10 Tage vor der Veranstaltung Hinweise für Teilnehmer Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt (FTU) Frau Angela Sasso Postfach 36 40 76021 Karlsruhe Antwort Anmeldung erbeten

Mehr

Antrag auf Abrechnungsgenehmigung von Leistungen in der Strahlentherapie (einschl. Bestrahlungsplanung)

Antrag auf Abrechnungsgenehmigung von Leistungen in der Strahlentherapie (einschl. Bestrahlungsplanung) Praxisstempel Kassenärztliche Vereinigung Berlin Abteilung Qualitätssicherung Masurenallee 6 A 14057 Berlin Telefon (030) 31003-667, Fax (030) 31003-730 Antrag auf Abrechnungsgenehmigung von Leistungen

Mehr

Wasserwirtschaftliche Daten im Internet und Plattform(en)

Wasserwirtschaftliche Daten im Internet und Plattform(en) Wasserwirtschaftliche Daten im Internet und Plattform(en) GN Rehbach/Speyerbach, Isenach/Eckbach & Queich/Lauter 2. September 2010 Neustadt/W. Werner Herget GFG mbh Gliederung Wasser in Rheinland-Pfalz

Mehr

Röntgenverordnung (RöV) Betrieb von medizinischen Röntgeneinrichtungen

Röntgenverordnung (RöV) Betrieb von medizinischen Röntgeneinrichtungen Hessisches Ministerium für Soziales und Integration Röntgenverordnung (RöV) Betrieb von medizinischen Röntgeneinrichtungen Bei Nutzung einer Röntgeneinrichtung durch mehrere Strahlenschutzverantwortliche

Mehr

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie ÄRZTEKAMMER HAMBURG Weidestraße 122 B (Alstercity) 22083 Hamburg Tel.: 20 22 99-264 / - 265 Erhebungsbogen zum Antrag auf Erteilung einer Weiterbildungsbefugnis zum PRAXIS Facharzt für Innere Medizin und

Mehr

Institut für Medizinische Physik im Klinikum Nürnberg Aktualisierungskurs Modul A Strahlenschutzrechtliche Grundlagen

Institut für Medizinische Physik im Klinikum Nürnberg Aktualisierungskurs Modul A Strahlenschutzrechtliche Grundlagen Richtlinie im Strahlenschutz Institut für Medizinische Physik im Klinikum Nürnberg Strahlenschutz-Regelwerke Atomgesetz (AtG) > Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) > Röntgenverordnung (RöV) - Richtlinien

Mehr

3-77. RS-Handbuch Stand 08/14. Die Fachkunde-Richtlinie Technik nach der Röntgenverordnung, Richtlinie über die im Strahlenschutz erforderliche

3-77. RS-Handbuch Stand 08/14. Die Fachkunde-Richtlinie Technik nach der Röntgenverordnung, Richtlinie über die im Strahlenschutz erforderliche Fachkunde-Richtlinie Technik nach der Röntgenverordnung Richtlinie über die im Strahlenschutz erforderliche Fachkunde und Kenntnisse beim Betrieb von Röntgeneinrichtungen zur technischen Anwendung und

Mehr

RICHTLINIE FÜR DIE FACHKUNDE VON STRAHLENSCHUTZBEAUFTRAGTEN IN ANLAGEN ZUR SPALTUNG VON KERNBRENNSTOFFEN

RICHTLINIE FÜR DIE FACHKUNDE VON STRAHLENSCHUTZBEAUFTRAGTEN IN ANLAGEN ZUR SPALTUNG VON KERNBRENNSTOFFEN 20.02.2014 Az. RS II 3 15040/2 RICHTLINIE FÜR DIE FACHKUNDE VON STRAHLENSCHUTZBEAUFTRAGTEN IN ANLAGEN ZUR SPALTUNG VON KERNBRENNSTOFFEN Inhaltsverzeichnis 1 Einleitende Bestimmungen 1.1 Anwendungsbereich

Mehr

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit Nr. 52/53 GMBl 2011 Seite 1039 Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit hier: Bezug: Vollzug der Röntgenverordnung Fachkunde-Richtlinie Technik 1. 67. Sitzung des Länderausschusses

Mehr