Spielmaterial. Spielziel. Ein Spiel von Ralf Burkert für 3-5 Personen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Spielmaterial. Spielziel. Ein Spiel von Ralf Burkert für 3-5 Personen"

Transkript

1 deutsch Ein Spiel von Ralf Burkert für 3-5 Personen Die Highlands weites, raues Land und tapfere Kerle, die ganze Baumstämme und Felsen werfen können. Kein Zweifel, wir befinden uns in Schottland, wo jeder stolze Clan nicht nur eine standhafte Festung braucht, sondern auch der Meinung ist, dass die fettesten Rinder stets beim Nachbarn zu holen sind. Im Kampf um Ansehen und Status wird niemand verschont, denn jeder möchte als erfolgreichster Clan-Häuptling das Spiel gewinnen. Spielmaterial 67 Spielkarten in den Werten von 1 bis 4; mit ihnen fechten die Highland Clans ihre Raubzüge aus 1 Spielplan zeigt außen die Zählleiste Je nach Spielerzahl ergeben sich unterschiedliche Startpositionen der Clan-Wappen 5 Clan-Tafeln zeigen den Hof und die Ländereien eines Spielers Roter Bereich: Erreicht ein Spieler diese Zone kann das Spiel enden. 25 Ländereien (Landgut) die auf der Rückseite mit den Zahlen von 30 bis 42 gekennzeichnet sind Ländereien: Jeder Spieler fängt mit 2 Landgütern an und kann im Verlauf des Spiels bis zu 4 weitere erwerben. Der Hof eines Spielers umfasst die Plätze für Krieger (Gelb), Dudelsackspieler (Blau) und Mönche (Grün). 86 Aktionssteine (29 gelbe, 27 blaue, 20 grüne, 10 rote) 1 Stoffbeutel 5 Übersichtskarten 1 Marker Startspieler 1 Marker Größte Gefolgschaft 5 Clan-Wappen zum Markieren der Siegpunkte 1 Spielanleitung Spielziel Werden Sie der mächtigste Clan-Häuptling und bauen Sie den Besitz der Familie weiter aus. Durch den Erwerb von Ländereien, Burgen und Rindern kann das schnell gelingen. Aber keiner ist vor den Raubzügen der anderen Clans sicher, denn das Sagen in den Highlands kann nur einer haben. 1

2 Spielvorbereitung Jeder Spieler erhält die Clan-Tafel seiner Wahl und platziert jeweils 4 Krieger (gelbe Steine) und 2 Dudelsackspieler (blaue Steine) auf die entsprechenden Felder des Hofes. Außerdem erhält jeder 1 Rind (roter Stein), das auf eines der beiden Landgüter platziert wird. Der Spielplan wird in der Mitte ausgelegt. Je nach Anzahl der Spieler werden die Clan-Wappen auf Feld 2 (bei 3 Spielern), auf Feld 5 (bei 4 Spielern) oder auf Feld 8 (bei 5 Spielern) der Zählleiste gelegt. Die Ländereien werden gemischt und mit der Zahlenseite nach unten in der Spielplanmitte bereit gelegt. Bei 4 Spielern werden 4 gelbe und 2 blaue Steine, bei 3 Spielern 8 gelbe und 4 blaue Steine aus dem Spiel genommen. Die restlichen Steine kommen in den Beutel. Die Spielkarten werden gemischt und jeder Spieler erhält verdeckt 4 Karten, die er auf die Hand nimmt. Der Rest bildet einen verdeckten Kartenstapel. 5 Spieler je 8 Pkte. 4 Spieler je 5 Pkte. 3 Spieler je 2 Pkte. Spielablauf Ein Spieler bekommt den Marker Startspieler. Gespielt werden mehrere Runden im Uhrzeigersinn. In jeder Runde sind die Spieler der Reihe nach einmal am Zug. Ein Zug besteht aus den folgenden 3 Phasen: Phase 1: Aktionssteine ziehen Phase 2: Aktion(en) wählen und ausführen Phase 3: Raubzug oder Karten tauschen Nachdem jeder Spieler einmal am Zug war, kommt es zu einer Wertung und es findet ein Startspielerwechsel statt. Wertung und Startspielerwechsel Phase 1: Aktionssteine ziehen Der Spieler, der an der Reihe ist, zieht 6 Steine aus dem Beutel. Diese Steine bilden seine Auslage. Phase 2: Aktion(en) wählen und ausführen Der Spieler sucht sich abhängig von seiner Auslage ein oder zwei Aktionen aus, die er nun durchführt. Dabei muss Folgendes beachtet werden: Insgesamt darf er für seine Aktion maximal 4 der ausliegenden 6 Steine verwenden. Pro Zug darf der Spieler keine Aktion doppelt ausführen. Wählt er die Aktion Barde, darf er keine zweite Aktion durchführen. 2

3 Der letzte Spieler in der Runde darf nur eine Aktion durchführen. Die verwendeten Steine kommen je nach gewählter Aktion auf ein eigenes freies Landgut, an den eigenen Hof oder zurück in den Beutel. Steine auf Landgütern oder am Hof können in der Wertung Siegpunkte bringen. (siehe Wertung und Startspielerwechsel) Hat der Spieler seine Aktionen durchgeführt, kommen alle nicht verwendeten Steine zurück in den Beutel. Anmerkung: Die eine Aktion des letzten Spielers darf allerdings auch ein Barde sein. Im Folgenden sind alle möglichen Aktionen mit den entsprechenden Farbkombinationen aufgeführt. Rind 1 roter Aktionsstein (1 Rind) wird auf ein eigenes freies Land gut gesetzt. Steht kein freies Landgut zur Verfügung, darf diese Aktion nicht gewählt werden. Burg 2 blaue Aktionssteine (1 Burg) werden auf ein eigenes freies Land gut gesetzt. Steht kein freies Landgut zur Ver - fügung, darf diese Aktion nicht gewählt werden. Kloster 3 grüne Aktionssteine (1 Kloster) werden auf ein eigenes freies Land gut gesetzt. Steht kein freies Landgut zur Ver - fügung, darf diese Aktion nicht gewählt werden. Krieger 1 gelber Aktionsstein (1 Krieger) wird in den eigenen Hof auf das gelbe Feld gesetzt. Dort dürfen beliebig viele, mindestens aber 3 gelbe Steine liegen. Für jeden Krieger erhält man 1 Spielkarte auf die Hand. Ändert sich die Zahl der eigenen Krieger, wird die Zahl der Handkarten sofort entsprechend geändert. Dudelsackspieler 1 blauer Aktionsstein (hier: 1 Dudelsackspieler) wird in den eigenen Hof auf das blaue Feld gesetzt. Dort dürfen beliebig viele blaue Steine liegen. Dudelsackspieler dürfen in einem Raubzug eingesetzt werden und verbessern die Kampfkraft. Anmerkung: 3 Krieger gewähren damit die permanente Fähigkeit, einen Raubzug durchzuführen oder sich gegen einen solchen zu wehren (siehe Raubzug oder Karten tauschen). oder Mönch(e) 1 oder 2 grüne Aktionssteine (Mönche) werden in den eigenen Hof auf das grüne Feld gesetzt. Dort dürfen beliebig viele grüne Steine liegen. Egal, ob man 1 oder 2 Mönche einsetzt, es zählt als eine Aktion. 3

4 Barde 1 blauer Aktionsstein aus der Auslage (hier: Barde) wird in den Beutel zurückgegeben. Der Spieler darf nun vom Hof eines beliebigen Mitspielers bis zu 2 beliebige aber verschiedenfarbige Steine entfernen. Mindestens 1 Stein kommt zurück in den Beutel, den anderen stellt der Spieler in den eigenen Hof auf das entsprechende Feld. Zu beachten: Jeder Spieler hat stets mindestens 3 Krieger (gelbe Steine). Auch ein Barde muss dieses Limit beachten. oder Landgut 1 gelber und 1 roter Aktionsstein, bzw. alternativ 1 gelber und 2 grüne Aktionssteine werden zurück in den Beutel gegeben. Im Gegensatz zu allen anderen Aktionen darf man hier auch Steine vom eigenen Hof nehmen und in den Beutel zurückgeben. Der Spieler nimmt sich ein Landgut vom allgemeinen Vorrat und legt es auf ein entsprechendes leeres Feld seiner Clan-Tafel. Man kann im Laufe des Spiels maximal 4 Ländereien erwerben. (Insgesamt kann man so auf 6 Ländereien kommen). Auf einem Landgut darf entweder 1 Rind oder 1 Burg oder 1 Kloster stehen. Phase 3: Raubzug und Karten tauschen Der Spieler darf nun einen Raubzug gegen einen beliebigen Mitspieler durchführen, der sich verteidigen muss. Raubzug durchführen Jeder Raubzug besteht aus 3 Kampfrunden. In jeder Runde legt zuerst der Angreifer eine seiner Handkarten verdeckt aus. Er darf dann sogleich einen seiner Dudelsackspieler zur Karte legen. Ein Dudelsackspieler erhöht den Wert der Karte um 1. (Je Karte darf maximal 1 Dudelsackspieler eingesetzt werden.) Dann legt der Verteidiger eine Karte aus, deren Wert er ebenfalls um 1 Dudelsackspieler aus seinem Hof erhöhen kann. Nachdem beide Spieler ihre Karten gespielt haben, werden sie aufgedeckt. Der höhere Wert (einschließlich eventuell eingesetzter Dudelsackspieler) gewinnt diese Kampf runde. Bei Gleichstand endet diese Runde unentschieden. Gespielte Dudelsackspieler gehen zurück in den Beutel, die ausgespielten Karten kommen auf den Ablagestapel. Wer die meisten der drei Kampfrunden für sich entscheiden konnte, hat den Raubzug erfolgreich durchgeführt bzw. erfolgreich abgewehrt. Anmerkung: Der Barde ist neben dem erfolgreichen Raubzug die einzige Möglichkeit, das Tableau des Mitspielers zu verändern. Anmerkung: Da der Erwerb weiterer Ländereien sehr wichtig ist, gibt es an dieser Stelle die Regelung, dass die erforderliche Kombination von Aktionssteinen ganz oder teilweise mit Steinen des eigenen Hofes bezahlt werden kann. ABER: Steine von den Ländereien dürfen nicht verwendet werden! Kampfwert der Karte = 3 Dudelsackspieler erhöht den Wert um 1 Gesamtkampfwert der Karte = 4 4

5 Auswirkungen eines Raubzuges Hat der Angreifer gewonnen, erhält er 1 Siegpunkt und darf dem Verteidiger eine Burg oder ein Kloster von einem Landgut entfernen oder ein Rind stehlen. Hat der Angreifer noch ein freies Landgut, stellt er das Rind dort auf, andernfalls kommt der rote Aktionsstein (genau wie die Steine der Burg oder des Klosters) zurück in den Beutel. Der Angreifer bekommt insgesamt sogar 2 Sieg - punkte, wenn es weder Rinder noch Burgen oder Klöster beim Verteidiger gibt. Hat der Verteidiger gewonnen, so erhält er 2 Siegpunkte. Der Angreifer verliert 1 Siegpunkt. Bei einem Unentschieden erhält der Angreifer 1 Siegpunkt. Anschließend ergänzen die beiden Spieler ihre Spielkarten, indem jeder 5 Karten vom Stapel zieht und auf die Hand nimmt. Von den Handkarten werfen sie zwei Karten ab. Diese Karten kommen auf den Ablagestapel. Keinen Raubzug durchführen und Karten tauschen Führt der Spieler keinen Raubzug durch, darf er bis zu 3 seiner Karten abwerfen und entsprechend viele Karten vom Stapel nachziehen. Der Spieler hat seinen Spielzug nun beendet und der Nächste ist dran. War jeder Spieler einmal an der Reihe, kommt es zu Wertung und Startspielerwechsel Bei der Wertung werden die einzelnen Aktionssteine auf den Clan-Tafeln der Spieler berücksichtigt: Gelbe Steine Der Spieler mit den meisten gelben Steinen erhält den Marker Größte Gefolgschaft. Haben mehrere Spieler die meisten gelben Steine, erhält derjenige von ihnen den Marker, der insgesamt die meisten Steine an seinem Hof hat. Herrscht auch hier Gleichstand, verbleibt er bei dem derzeitigen Besitzer, auch wenn der Spieler nicht die Mehrheit an gelben Steinen besitzt. Wertung Scoring Marquage Waardering 1. -> 1.-> +3P. 2.-> +2P. 1 P./ 1.-> +2P. = xp. P. = Punkte / points / points / Punten Die meisten gelben Steine = Marker Größte Gefolgschaft Die meisten grünen Steine = 3 P. Die zweitmeisten grünen Steine = 2 P. rote Steine = je 1 P. Die meisten roten Steine = + 2 P. eigene blauen Steine - rote Steine des Gegenspielers mit den meisten Rindern = Anzahl der Punkte Der Spieler mit der Größten Gefolgschaft darf in Phase 1 einmal beliebig viele der gezogenen Steine zurück in den Beutel geben und entsprechend viele Steine nachziehen. Anmerkung: Der Spieler mit der Größten Gefolgschaft hat dadurch die Möglichkeit, seine Auslage vor der Wahl seiner Aktionen zu verändern und ggfs. zu verbessern. 5

6 Grüne Steine Der Spieler mit den meisten grünen Steinen erhält 3Sieg punkte, der mit den zweitmeisten erhält 2 Sieg - punkte. Bei Gleichstand erhalten die betroffenen Spieler jeweils 1 Siegpunkt. Rote Steine Jeder Spieler erhält für jedes seiner Rinder 1 Siegpunkt. Der Spieler mit den meisten roten Steinen erhält 2 Extra- Sieg punkte. Bei Gleichstand erhalten die betroffenen Spieler keinen Extra-Siegpunkt. Blaue Steine Die Spieler ermitteln die Anzahl ihrer blauen Steine auf Hof und Ländereien. Hiervon wird die Rinderanzahl des Gegenspielers mit den meisten Rindern abgezogen. Ist die Differenz positiv, erhält man diese als Sieg punkte. Ist die Differenz Null oder gar negativ, erhält man keinen Siegpunkt für die blauen Steine. Startspielerwechsel Haben alle Spieler ihre Siegpunkte auf der Zählleiste markiert, wird ein Landgut aus dem allgemeinen Vorrat verdeckt gezogen und aus dem Spiel genommen. Hat in dieser Runde mindestens ein Spieler den roten Bereich der Zählleiste erreicht, wird das gezogene Landgut umgedreht. Dadurch kann das Spielende herbeigeführt werden. (siehe Spielende) Ist das Spiel nicht beendet, wird der Marker Startspieler an den linken Nachbarn des letzten Startspielers weitergegeben. Bei ihm beginnt nun die nächste Runde. Beispiel: Haben mehrere Spieler die meisten grünen Steine, erhalten sie jeweils 1 Siegpunkt. In diesem Fall gibt es keine Punkte für den oder die Spieler mit den zweitmeisten grünen Steinen. Gibt es nur einen Spieler mit den meisten grünen Steinen und mehrere Spieler mit den zweitmeisten, erhält der erste 3 Sieg - punkte, die anderen Betroffenen jeweils 1 Siegpunkt. Beispiel: Ralf hat 3 Dudelsackspieler (= 3 blaue Steine) in seinem Hof und 2 Burgen (= 4 blaue Steine) auf seinen Ländereien. Peter hat die meisten Rinder, nämlich 3 (rote Steine). Von Ralfs 7 blauen Steinen werden die 3 roten von Peter abgezogen. Damit erhält Ralf für seine blauen Steine in dieser Runde 4 Siegpunkte. Peter selbst hat insgesamt nur 3 blaue Steine. Hiervon werden die roten Steine des Gegenspielers mit den meisten Rindern abgezogen. (Er selbst hat zwar insgesamt die meisten Rinder, aber er ist natürlich nicht sein eigener Gegenspieler). Uwe hat die meisten Rinder unter Peters Gegenspielern, nämlich 2 rote Steine. Damit erhält Peter in dieser Runde 1 Sieg - punkt für seine blauen Steine. Spielende Das Spiel kann auf zwei Arten enden: Hat mindestens ein Spieler den roten Bereich der Zählleiste erreicht, wird das nach der Wertung gezogene Landgut umgedreht. Ist die Zahl auf der Rückseite dieses Plättchens kleiner oder gleich den Siegpunkten des führenden Spielers, ist das Spiel sofort beendet. Der Spieler mit den meisten Siegpunkten hat gewonnen. Bei Gleichstand wird sich der Sieg geteilt. Kann ein Spieler keine 6 Steine mehr aus dem Beutel ziehen, ist das Spiel sofort beendet. Der Spieler mit den meisten Siegpunkten hat gewonnen. Bei Gleichstand teilen sich die Spieler den Sieg. Copyright 2005 Queen Games, D Troisdorf, Germany 6

Spielmaterial. Spielablauf und Spielziel

Spielmaterial. Spielablauf und Spielziel Ein Spiel von Kimmo Sorsamo Auf dem Bazar in Kairo geht es frühmorgens schon hoch her. Teppiche, Öle und edle Gewürze wollen an den Kunden gebracht werden. Aber nur ein großer Stand bringt den Erfolg.

Mehr

Kahuna Spielanleitung/Spielregeln. Brettspielnetz.de Team Copyright 2017 Günther Cornett

Kahuna Spielanleitung/Spielregeln. Brettspielnetz.de Team Copyright 2017 Günther Cornett Kahuna Spielanleitung/Spielregeln Brettspielnetz.de Team Copyright 2017 Günther Cornett Inhalt Kahuna Spielregeln...1 Spielidee und Spielziel...2 Spielverlauf...4 1. Das Ausspielen der Inselkarten...5

Mehr

Ein Spiel von David V. H. Peters und Harry Wu für 2-5 Personen

Ein Spiel von David V. H. Peters und Harry Wu für 2-5 Personen Reiche Kaufmannsfamilien ziehen mit ihren Karawanen entlang der Seidenstraße, um lukrative Geschäfte zu machen. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Händlern, die in diese Spielmaterial Ein Spiel von

Mehr

1 doppelseitiger Spielplan 4 Siegpunktmarker (1 pro Spielerfarbe) Inselinneres 12 Paläste (3 pro Spielerfarbe) Minotaurusseite (3-4 Mitspieler)

1 doppelseitiger Spielplan 4 Siegpunktmarker (1 pro Spielerfarbe) Inselinneres 12 Paläste (3 pro Spielerfarbe) Minotaurusseite (3-4 Mitspieler) Wir befinden uns auf einer griechischen Insel im Jahr 480 vor unserer Zeitrechnung. Hellas erlebt eine imposante Blütezeit. Tempel und Paläste werden errichtet. Neue Siedlungen entstehen und werden zu

Mehr

49 Pionierplättchen jedes 7 Bieten eine permanente Sonderaktion. Bieten eine sofortige Sonderaktion. Barkeeper. Farmer. Goldgräber.

49 Pionierplättchen jedes 7 Bieten eine permanente Sonderaktion. Bieten eine sofortige Sonderaktion. Barkeeper. Farmer. Goldgräber. Ein Spiel von Emanuele Ornella für 2 4 Spieler ab 8 Jahren Spielmaterial 1 Spielplan Doppelseitig: Eine Seite für 4 Spieler 49 Pionierplättchen jedes 7 Bieten eine permanente Sonderaktion In Spielerfarbe

Mehr

Spielmaterial. Spielziel. Ein Spiel von Wolfgang Panning für 2-4 Personen ab 8 Jahren

Spielmaterial. Spielziel. Ein Spiel von Wolfgang Panning für 2-4 Personen ab 8 Jahren Ein Spiel von Wolfgang Panning für - Personen ab Jahren Das Taj Mahal eine beindruckende Liebes erklärung des Königs an seine Frau ist fast fertiggestellt. Lediglich die farbenprächtigen Mosaike fehlen

Mehr

FÜR zwei SPIELER EIN SPIEL VON. für 2 SPIELER AB 10 JAHREN

FÜR zwei SPIELER EIN SPIEL VON. für 2 SPIELER AB 10 JAHREN FÜR zwei SPIELER EIN SPIEL VON Günter Cornett für 2 SPIELER AB 10 JAHREN Spielidee Zwei Priester, Anhänger der pazifischen Kahuna- Magie, wollen herausfinden, wer der Mächtigere von beiden ist. Zu diesem

Mehr

für 2-4 Spieler, 30 Min.

für 2-4 Spieler, 30 Min. für 2-4 Spieler, 30 Min. Du bist ein Monarch, genau wie deine Eltern zuvor Regent eines netten kleinen Königreiches mit Flüssen und immergrünen Ländereien. Doch anders als deine Vorfahren hast du Hoffnungen

Mehr

9x Priester 9x Schrein 12x Steinmetz 8x Orakel* 20 Bauern unterteilt in 4 verschiedene Typen (5 Karten pro Typ)

9x Priester 9x Schrein 12x Steinmetz 8x Orakel* 20 Bauern unterteilt in 4 verschiedene Typen (5 Karten pro Typ) Die Bewohner Balis betrachten ihre Insel als eine Welt von Göttern und Dämonen. Daher gibt es in jedem Haus einen Schrein, und in jedem Dorf gibt es mehrere Tempel. Die Menschen opfern einen Großteil ihrer

Mehr

Autor: Ralf zur Linde Illustration: Charlotte Wagner Design: DE Ravensburger Redaktion: Stefan Brück

Autor: Ralf zur Linde Illustration: Charlotte Wagner Design: DE Ravensburger Redaktion: Stefan Brück Spielidee Das außergewöhnliche Stich-Ansage-Spiel für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahren Autor: Ralf zur Linde Illustration: Charlotte Wagner Design: DE Ravensburger Redaktion: Stefan Brück Stich-Ansage-Spiele

Mehr

Spielvorbereitung: Alle Edelsteine kommen in den Beutel. Die Karten werden wie folgt verteilt:

Spielvorbereitung: Alle Edelsteine kommen in den Beutel. Die Karten werden wie folgt verteilt: Die Zwerge machen sich zusammen mit dem frischgebackenen Meisterdieb Bilbo auf zum Berg Erebor, in dem sich Smaugs Drachenhort befindet. Auf dem Weg lauern viele Gefahren und ein Gegner nach dem anderen

Mehr

Oregon - Der Weg nach Westen war weit... Spielmaterial

Oregon - Der Weg nach Westen war weit... Spielmaterial regel oregon :Layout 1 18.09.2007 16:56 Uhr Seite 1 EIN S PIEL VON Å SE & HENRIK B ERG Wir schreiben das Jahr 1846. Tagelöhner, Revolverhelden, Pioniere und ganze Familien haben sich aufgemacht, ihr Glück

Mehr

Spielmaterial. Spielziel x Pavillon 3-9 7x Serail x Arkaden x Gemächer x Garten x Turm

Spielmaterial. Spielziel x Pavillon 3-9 7x Serail x Arkaden x Gemächer x Garten x Turm Ein Spiel von Dirk Henn für 2-6 Personen Die besten Baumeister aus ganz Europa und den arabischen Ländern wollen ihre Kunstfertigkeit unter Beweis stellen. Engagieren Sie die geeignetsten Bautrupps und

Mehr

Ein Spiel für 2-4 Spieler ab 8 Jahren

Ein Spiel für 2-4 Spieler ab 8 Jahren Ein Spiel für 2-4 Spieler ab 8 Jahren Für die erste Partie befindet sich ein empfohlener Spielaufbau auf Seite 8 der Regeln. Spielziel Ein Spiel von Donald X. Vaccarino für 2-4 Personen ab 8 Jahren Jeder

Mehr

Spielmaterial. von Friedemann Friese Für 3 bis 6 Spieler ab 10 Jahren. 60 Spielkarten: - 36 Zahlenkarten (sechs Sätze mit den Werten von 0 bis 5)

Spielmaterial. von Friedemann Friese Für 3 bis 6 Spieler ab 10 Jahren. 60 Spielkarten: - 36 Zahlenkarten (sechs Sätze mit den Werten von 0 bis 5) Spielmaterial 60 Spielkarten: - 36 Zahlenkarten (sechs Sätze mit den Werten von 0 bis 5) Fundstücke von Friedemann Friese Für 3 bis 6 Spieler ab 10 Jahren - 24 Auftragskarten (mit 1 bis 6 Symbolen) 35

Mehr

Inhalt. 56 Wikinger in vier Farben. 4 Zählsteine in vier Farben. 18 Geländeplättchen 12 Drachen. 32 Aktionskarten 6 Landspitzen 1 Spielplan

Inhalt. 56 Wikinger in vier Farben. 4 Zählsteine in vier Farben. 18 Geländeplättchen 12 Drachen. 32 Aktionskarten 6 Landspitzen 1 Spielplan Inhalt 56 Wikinger in vier Farben 4 Zählsteine in vier Farben 18 Geländeplättchen 12 Drachen 32 Aktionskarten 6 Landspitzen 1 Spielplan Spielidee & Spielziel In diesem Spiel befehligen Sie als Stammeshäuptling

Mehr

Europa, Eine Katastrophe

Europa, Eine Katastrophe Grafik: alexandre-roche.com Europa, 1347. Eine Katastrophe bricht über Europa herein. Der Schwarze Tod wütet über den Kontinent und rafft binnen 5 Jahren einen Großteil der Bevölkerung dahin. Sie besiedeln

Mehr

Inhalt. Ziel des Spiels. Vorbereitung

Inhalt. Ziel des Spiels. Vorbereitung Die nachfolgenden Spielregeln des Spiels Ohne Furcht und Adel veröffentlichen wir mit der freundlichen Genehmigung der Hans im Glücks Verlags GmbH OHNE FURCHT UND ADEL von Bruno Faidutti für 3-7 Spieler

Mehr

Spielmaterial für das Grundwürfelspiel

Spielmaterial für das Grundwürfelspiel Ein Spiel von Dirk Henn für 2-6 Personen Dieses Spiel bietet 2 Spielmöglichkeiten! Das Grundwürfelspiel und die AlcazabaVariante. Das Grundwürfelspiel ist ein eigenständiges Spiel der Alhambra-Familie

Mehr

Spielmaterial. Spielziel. Spielvorbereitung. Spielablauf

Spielmaterial. Spielziel. Spielvorbereitung. Spielablauf Ein pfiffiges Legespiel für 2 bis 5 Spieler ab 8 Jahren von Klaus-Jürgen Wrede Die südfranzösische Stadt Carcassonne ist be - rühmt für ihre einzigartige Befestigungskunst aus der Zeit der Römer und der

Mehr

Spielziel: Ein vogelfieses Kartenspiel von Arno Steinwender und Wilfried Lepuschitz für 3-6 Spieler ab 8 Jahren Spieldauer ca. 15 Min.

Spielziel: Ein vogelfieses Kartenspiel von Arno Steinwender und Wilfried Lepuschitz für 3-6 Spieler ab 8 Jahren Spieldauer ca. 15 Min. Ein vogelfieses Kartenspiel von Arno Steinwender und Wilfried Lepuschitz für 3-6 Spieler ab 8 Jahren Spieldauer ca. 15 Min. 13 Sonderkarten 12 Tippkarten (6 rot, 6 grün) 52 Vogelkarten in vier Farben Spielziel:

Mehr

Spielvorbereitung. Spielablauf. 2. Neue Kärtchen aufdecken

Spielvorbereitung. Spielablauf. 2. Neue Kärtchen aufdecken Spielvorbereitung Der Spielplan wird in der Mitte ausgelegt. Der Epochenstein wird auf sein Feld der 1. Epoche gesetzt. Jeder bekommt 4 Taler. Das Geld der Spieler bleibt stets gut sichtbar. Der Rest wird

Mehr

Spielmaterial. Spielidee. 36 Karten Streckenabschnitt 14 x Vollgas! 14 x Bremsen! 8 x Crash!

Spielmaterial. Spielidee. 36 Karten Streckenabschnitt 14 x Vollgas! 14 x Bremsen! 8 x Crash! D A S T A K T I S C H E K A R T E N S P I E L Alter: 8+, Dauer: 20-30 Minuten, Spieler: 2-6 Spielmaterial 36 Karten Streckenabschnitt 14 x Vollgas! 14 x Bremsen! 8 x Crash! 60 Handkarten bestehend aus

Mehr

DIE MAUERN. Spielmaterial. Spielvorbereitung. Wie kommen die Mauerkarten ins Spiel?

DIE MAUERN. Spielmaterial. Spielvorbereitung. Wie kommen die Mauerkarten ins Spiel? Diese Erweiterung enthält vier verschiedene Module, die alle einzeln oder zusammen beliebig mit dem Grundspiel und den Modulen der übrigen Erweiterungen kombiniert werden können. Dabei gelten zunächst

Mehr

1) 2) 3) 4) 7) Der jüngste Spieler wird Startspieler und bekommt den Startspielermarker. Spielziel. Spielmaterial und Spielaufbau

1) 2) 3) 4) 7) Der jüngste Spieler wird Startspieler und bekommt den Startspielermarker. Spielziel. Spielmaterial und Spielaufbau Spielziel Ein spannendes Strategiespiel für 3 5 Spieler ab 14 Jahren Europa macht sich bereit für den großen Kreuzzug: Die Templer reisen durch die Lande, rekrutieren Ritter in den Städten und treiben

Mehr

Spieleinleitung und Spielziel

Spieleinleitung und Spielziel Spieleinleitung und Spielziel Ein Spiel von Richard Garfield für 2-6 Schatzjäger ab 8 Jahren In Schatzjäger sind die Spieler auf der Jagd nach sagenumwobenen Schätzen. Ihre Suche führt sie an drei Orte:

Mehr

Spielidee. Spielmaterial

Spielidee. Spielmaterial Michael Feldkötter Spieler: - Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 0 Minuten Spielidee Die Nusslager sind leergefuttert und müssen wieder gefüllt werden. Durch geschicktes Würfeln bringen die Spieler

Mehr

Design: Buck Design, DE Ravensburger Redaktion: Tina Landwehr

Design: Buck Design, DE Ravensburger Redaktion: Tina Landwehr Design: Buck Design, DE Ravensburger Redaktion: Tina Landwehr INHALT 80 Zahlenkarten in 4 Farben mit den Werten von 1 bis 20. ZIEL DES SPIELS Jeder Spieler versucht, möglichst schnell seine Handkarten

Mehr

Rosenkönig Spielanleitung/Spielregeln. Brettspielnetz.de Team Copyright 2017 Brettspielnetz.de

Rosenkönig Spielanleitung/Spielregeln. Brettspielnetz.de Team Copyright 2017 Brettspielnetz.de Rosenkönig Spielanleitung/Spielregeln Brettspielnetz.de Team Copyright 2017 Brettspielnetz.de Inhalt Rosenkönig Spielregeln...1 Spielidee und Spielziel...2 Spielmaterial und Spielvorbereitung...3 Spielverlauf...5

Mehr

1. Die Handwerker-Runde

1. Die Handwerker-Runde 1. Die Handwerker-Runde Die allererste Handwerker-Runde unterscheidet sich von allen folgenden Runden im Spiel. In der allerersten Handwerker-Runde legt der Verwalter Handwerkerkarten (grün) in die obere

Mehr

Die Gärten von Versailles Das schnelle Gartenbauspiel von Lena und Günter Burkhardt für 2 4 Spieler ab 8 Jahren

Die Gärten von Versailles Das schnelle Gartenbauspiel von Lena und Günter Burkhardt für 2 4 Spieler ab 8 Jahren Spielanleitung Die Gärten von Versailles Das schnelle Gartenbauspiel von Lena und Günter Burkhardt für 2 4 Spieler ab 8 Jahren Spielidee Jeder Spieler hat das Ziel, vom König zum königlichen Gärtner ernannt

Mehr

NILE - Das altägyptische Landwirtschaftsspiel

NILE - Das altägyptische Landwirtschaftsspiel NILE - Das altägyptische Landwirtschaftsspiel ÜBERBLICK In Nile ziehen 2-6 Spieler Karten, um damit ihre Felder zu bepflanzen. Zu Beginn jeder Runde gibt es eine Überschwemmung, die darüber entscheidet,

Mehr

Wer Macht will, muss Macht teilen Ein taktisches Spiel um die Macht in China für 2-4 Spieler ab 12 Jahren

Wer Macht will, muss Macht teilen Ein taktisches Spiel um die Macht in China für 2-4 Spieler ab 12 Jahren Wer Macht will, muss Macht teilen Ein taktisches Spiel um die Macht in China für 2-4 Spieler ab 12 Jahren Mitte des 14. Jahrhunderts gelang es dem chinesischen Volk, sich von der Herrschaft der Mongolen

Mehr

Das gewiefte Kartenspiel um saubere Geschäfte für 3 bis 6 Mafiosi ab 11 Jahren. Spielziel

Das gewiefte Kartenspiel um saubere Geschäfte für 3 bis 6 Mafiosi ab 11 Jahren. Spielziel Das gewiefte Kartenspiel um saubere Geschäfte für 3 bis 6 Mafiosi ab 11 Jahren Sizilien wie es grünt und blüht Vor allem aber blühen die unsauberen Geschäfte in den dunklen Straßen von Palermo. Sechs Großfamilien

Mehr

Spielmaterial. Spielidee

Spielmaterial. Spielidee von Thomas Pauli Spieler: 2 6 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten Spielmaterial 150 Zahlenkarten, 15 Joker je 15x mit den Zahlen 1-10 Spielidee Jeder Spieler bekommt einen Stapel mit 20 Karten.

Mehr

NEUE RÄNKESPIELE SPIELANLEITUNG

NEUE RÄNKESPIELE SPIELANLEITUNG NEUE RÄNKESPIELE SPIELANLEITUNG EINLEITUNG Die Geschäfte brummen! Seitdem du ein Zunfthaus eröffnet hast, kommen die verschiedensten Berufsgruppen in die Stadt. In deinem Zunfthaus teilen sie Informationen

Mehr

SPIELVORBEREITUNG Der Spielplan wird so zwischen die beiden Spieler gelegt, dass jeder vor einem Pyramidenplatz

SPIELVORBEREITUNG Der Spielplan wird so zwischen die beiden Spieler gelegt, dass jeder vor einem Pyramidenplatz Zwei Forscher haben im zentralamerikanischen Dschungel Teile der verschollenen Jaguar-Pyramiden zusammengetragen. So gut die beiden bislang zusammengearbeitet haben, so uneinig sind sich jetzt in der Frage,

Mehr

Stefan Risthaus. Ein Kartenspiel für 2-6 Spieler ab 10 Jahren, Spieldauer ca. 20 Minuten

Stefan Risthaus. Ein Kartenspiel für 2-6 Spieler ab 10 Jahren, Spieldauer ca. 20 Minuten Stefan Risthaus Ein Kartenspiel für -6 Spieler ab 0 Jahren, Spieldauer ca. 0 Minuten Spielidee Die reiche Hansestadt Visby sieht sich immer wieder Angriffen der neidischen Landbevölkerung ausgesetzt. Als

Mehr

Spielanleitung Deutsch

Spielanleitung Deutsch Spielanleitung Deutsch Stürmische See, hoher Wellengang. Wind aus allen vier Himmelsrichtungen zerrt gewaltig an den Segeln der Santa Timea und ihren Begleitschiffen sie befinden sich in Seenot, jedoch

Mehr

Scott Almes. 2-4 Spieler, ab 8 Jahren, 20 Minuten

Scott Almes. 2-4 Spieler, ab 8 Jahren, 20 Minuten Scott Almes Spielanleitung 2-4 Spieler, ab 8 Jahren, 20 Minuten Seid ihr bereit, eure Kindheitsträume wahr werden zu lassen? Dann wird es Zeit, Das allerbeste Baumhaus zu bauen! Im Spiel tretet ihr gegeneinander

Mehr

von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen!

von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen! von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen! Spieler: 2-10 Alter: ab 10 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten Inhalt: 104 Karten, 1 Spielanleitung SPIELIDEE Spielziel ist es, keine Karten zu kassieren. Jede Karte,

Mehr

Spielverlauf: Die Charaktere und ihre Aktionen Würfel drehen und wenden

Spielverlauf: Die Charaktere und ihre Aktionen Würfel drehen und wenden Spielidee Spielmaterial Spielziel Spielvorbereitung: Die Schubladen Der Vorrat Die Karten Die Edelsteine Spielverlauf: Die Charaktere und ihre Aktionen Würfel drehen und wenden Spielende Dank...2...2...2...3...3...4...5...5...5...7...9...9...10

Mehr

Alter: ab 10 Jahren SPIELMATERIAL ... alle Würfel außerhalb der. Würfelschale neu würfeln. alle Würfel außerhalb der Würfelschale neu würfeln...

Alter: ab 10 Jahren SPIELMATERIAL ... alle Würfel außerhalb der. Würfelschale neu würfeln. alle Würfel außerhalb der Würfelschale neu würfeln... Die Anzahl = -Zeichen zeigt dir an, wie viele gleiche Zahlen du gewürfelt haben musst. Achtung: Anstatt gleicher Zahlen kannst du auch die entsprechende Anzahl an Totenköpfen nutzen. BEISPIEL EINES KOMPLETTEN

Mehr

C M Y CM MY CY CMY K

C M Y CM MY CY CMY K Das bauernstarke Gemüseanbauspiel für 2 5 Spieler ab 8 Jahren. Spielidee Jeder Spieler besitzt einen Bauernhof und ist bemüht, möglichst viel ertragreiches Gemüse auf seinen Feldern anzubauen. Dazu benötigen

Mehr

Würfelzoo (Dice's Zoo)

Würfelzoo (Dice's Zoo) Würfelzoo (Dice's Zoo) Für 2-4 (5) Spieler ab 6 Jahre, Spielzeit 15 Minuten, Autor: Cang Mucun Diese Regel ist als Download erhältlich bei www.smiling-monster.de. Übersicht Im Würfelzoo gewinnt, wer als

Mehr

spielmaterial Prinz Zofe Wähle einen Spieler, der seine Handkarte ablegt und eine neue Karte zieht. Du bist bis zu deinem nächsten Zug geschützt.

spielmaterial Prinz Zofe Wähle einen Spieler, der seine Handkarte ablegt und eine neue Karte zieht. Du bist bis zu deinem nächsten Zug geschützt. die geschichte Die schöne Prinzessin wartet schon lange sehnsüchtig auf ihren Traumprinzen. Ihr Vater, der König, würde sie gerne mit einem Kandidaten seiner Wahl verheiraten, dem wohlhabenden Thronfolger

Mehr

Spielmaterial 1 Spielplan 99 Spielkarten: 24 x Charaktere (davon 12 Besondere Charaktere ) Für 2 Spieler ab 12 Jahren

Spielmaterial 1 Spielplan 99 Spielkarten: 24 x Charaktere (davon 12 Besondere Charaktere ) Für 2 Spieler ab 12 Jahren Rückseite Für 2 Spieler ab 12 Jahren Spielidee und Spielziel Jeder Spieler führt einen Stamm von Steinzeitmenschen. Durch Ausspielen von Charakterkarten setzt er seine Stammesmitglieder auf verschiedene

Mehr

Spielmaterial Grundspiel

Spielmaterial Grundspiel Ein Spiel von Frank Thyben für 2-4 Spieler Spielmaterial Grundspiel 1 Spielplan 4 Trophäentableaus Rückseite: Modul Bonusaktionen 34 Holzmarker Vorderseite: Grundspiel 1 Turm Bestehend aus zwei Teilen,

Mehr

D_palais_regel.qxd:Layout :10 Uhr Seite 1

D_palais_regel.qxd:Layout :10 Uhr Seite 1 D_palais_regel.qxd:Layout 1 24.09.2008 19:10 Uhr Seite 1 D_palais_regel.qxd:Layout 1 24.09.2008 19:11 Uhr Seite 2 Im Schlosspark tummeln sich die Adligen. Um sie geht es in diesem Spiel. Die Spieler, die

Mehr

Jetzt wird es Zeit, das Spielfeld vorzubereiten. Auch wenn nur Karten existieren, gibt es ein Spielfeld, bestehend aus... nunja, Spielfeldkarten.

Jetzt wird es Zeit, das Spielfeld vorzubereiten. Auch wenn nur Karten existieren, gibt es ein Spielfeld, bestehend aus... nunja, Spielfeldkarten. Ein schnelles Kartenspiel mit Zügen. Liefert möglichst viele Waren zu den Fabriken. Plant vorsichtig, investiert weise. Sagt die Spielzüge der Mitspieler voraus und ihr werdet die meisten Güter auf dem

Mehr

Spieler: 2 5 Alter: ab 8 Jahren Spieldauer: ca. 30 min

Spieler: 2 5 Alter: ab 8 Jahren Spieldauer: ca. 30 min Hanno und Wilfried Kuhn Spieler: 2 5 Alter: ab 8 Jahren Spieldauer: ca. 30 min Spielmaterial 60 Turmkarten (je 12 in den Farben beige, blau, braun, gelb und rot) 12 12 12 12 12 Rückseite 5 Basiskarten

Mehr

Seit Jahrzehnten sind Reporter aus der ganzen Welt auf der Jagd nach dem Ungeheuer von Loch Ness. Doch in letzter Zeit häufen sich Berichte über

Seit Jahrzehnten sind Reporter aus der ganzen Welt auf der Jagd nach dem Ungeheuer von Loch Ness. Doch in letzter Zeit häufen sich Berichte über Seit Jahrzehnten sind Reporter aus der ganzen Welt auf der Jagd nach dem Ungeheuer von Loch Ness. Doch in letzter Zeit häufen sich Berichte über Sichtungen von Nessie. Das ruft natürlich auch die attraktive

Mehr

Wolfgang Kramer & Michael Kiesling

Wolfgang Kramer & Michael Kiesling Wolfgang Kramer & Michael Kiesling TL 86860 Ein spannendes Strategiespiel für 4 ab 10 Jahren I Bevor ihr losspielt, entscheidet ihr euch für eines der drei Abenteuer im Spiel. Sie haben verschiedene Spielziele

Mehr

Spielmaterial. Reiner Knizias Übersicht

Spielmaterial. Reiner Knizias Übersicht Reiner Knizias Übersicht Italien im 15. Jahrhundert. Im Auftrag der Handels-Familien Strozzi, Medici und Bardi bringen Schiffe aus allen Teilen der Welt wertvolle Güter nach Italien. Der Wohlstand aus

Mehr

2 Spieler ab 8 Jahren

2 Spieler ab 8 Jahren Spieler ab 8 Jahren Spielidee In den berüchtigten Hafenkneipen von Shanghai geht es rau zu. So mancher Matrose wollte nur einen Schluck trinken und wachte dann mit dröhnendem Schädel in der Kajüte eines

Mehr

Ein Spiel für 1 4 Clankrieger ab 10 Jahren.

Ein Spiel für 1 4 Clankrieger ab 10 Jahren. Ein Spiel für 1 4 Clankrieger ab 10 Jahren. Wir schreiben das Jahr 122 n. Chr.: Um die Nordgrenze des Römischen Reiches zu verteidigen, befiehlt Kaiser Hadrian den Bau eines befestigen Walls, der Britannien

Mehr

In 10 Phasen zum Sieg! Spielmaterial. Spielvorbereitung

In 10 Phasen zum Sieg! Spielmaterial. Spielvorbereitung In 10 Phasen zum Sieg! Alle Phasen - das sind Kombinationen bestimmter Karten - sind verschieden. Und sie werden von Durchgang zu Durchgang schwieriger. Und nur, wer eine Phase erfolgreich auslegen konnte,

Mehr

Ein Spiel von Louis & Stefan Malz für 2-4 Personen ab 12 Jahren.

Ein Spiel von Louis & Stefan Malz für 2-4 Personen ab 12 Jahren. Ein Spiel von Louis & Stefan Malz für 2-4 Personen ab 12 Jahren. Japan in der Zeit von 1603 bis 16: Die Position des Kaisers ist schwach. An seiner Stelle herrscht mit strenger Hand ein Shogun der Tokugawa

Mehr

Spielidee. Spielmaterial 60 Spielkarten, davon: unterwegs. ein gerissenes Kartenspiel für 2-4 Spieler ab 8 Jahren von Alexander Pfister

Spielidee. Spielmaterial 60 Spielkarten, davon: unterwegs. ein gerissenes Kartenspiel für 2-4 Spieler ab 8 Jahren von Alexander Pfister ein gerissenes Kartenspiel für 2-4 Spieler ab 8 Jahren von Alexander Pfister unterwegs Spielidee Im Hafen von Port Royal pulsiert unverändert das Leben. Du hoffst, den Handel deines Lebens zu machen. Gelingt

Mehr

INHALT 32 Schmetterlingskarten 8 Aufgabenkarten (4 Form en + 4 Farben) 8 Spielsteine (4 Sch m etterlingsnetze + 4 Spinnweben)

INHALT 32 Schmetterlingskarten 8 Aufgabenkarten (4 Form en + 4 Farben) 8 Spielsteine (4 Sch m etterlingsnetze + 4 Spinnweben) INHALT 32 Schmetterlingskarten 8 Aufgabenkarten (4 Form en + 4 Farben) 8 Spielsteine (4 Sch m etterlingsnetze + 4 Spinnweben) SPIELZIEL Wer als Erster vier Schmetterlinge seiner Form oder Farbe waagrecht,

Mehr

Hier zählt nur das Eine!

Hier zählt nur das Eine! Hier zählt nur das Eine! Nämlich Kohle, Kies und Knete. Zaster, Piepen und Mäuse. Ob mit Immobilien, Aktien oder Gold, es gibt viele Möglichkeiten, den Rubel rollen zu lassen. Wer ist der größte Geschäftemacher

Mehr

SPIELIDEE SPIELMATERIAL

SPIELIDEE SPIELMATERIAL Ein Spiel von Stefan Feld für 2 bis 5 Spieler. Spieldauer: 45 bis 60 Minuten. SPIELIDEE Venedig ist berühmt für seine Brücken und Gondeln - und genau darum geht es auch in diesem Spiel. Die Spieler übernehmen

Mehr

SPIELIDEE: Die millionenschweren Spieler starten ihre aufregende Erlebnistour rund um die Welt des Jetsets. Im Lauf des Spiels bereisen sie per Privat

SPIELIDEE: Die millionenschweren Spieler starten ihre aufregende Erlebnistour rund um die Welt des Jetsets. Im Lauf des Spiels bereisen sie per Privat Spielregel SPIELIDEE: Die millionenschweren Spieler starten ihre aufregende Erlebnistour rund um die Welt des Jetsets. Im Lauf des Spiels bereisen sie per Privatjet, Yacht oder Limousine die halbe Welt

Mehr

Spielmaterial. 16 Trambahnkarten 5x Pferdebahn (Wert: 2), 4x Dampfbahn (Wert: 3) und 7x elektrische Bahn (Wert: 4) Wert Siegpunkte.

Spielmaterial. 16 Trambahnkarten 5x Pferdebahn (Wert: 2), 4x Dampfbahn (Wert: 3) und 7x elektrische Bahn (Wert: 4) Wert Siegpunkte. München zum Ende des 19. Jahrhunderts: Die neu eingeführte Trambahn ist erfolgreich und soll weiter ausgebaut werden. Neue Linien werden errichtet, Haltestellen angelegt und auf den bestehenden Linien

Mehr

Spielmaterial und Spielaufbau

Spielmaterial und Spielaufbau Ein Spiel für 2-5 Spieler, ab 8 Jahren, mit ca. 30 Minuten Spieldauer. Spielmaterial und Spielaufbau 1 Spielplan, 15 Bauern aus Holz (je 3 in den Farben blau, gelb, grün, rot, schwarz), 5 Bauernhöfe, 25

Mehr

URTIS SULINSKAS. Spielregeln. kompetitiv gegeneinander oder in Teams gegeneinander spielen. Seid ihr bereit, euch so auszudrücken wie nie zuvor?

URTIS SULINSKAS. Spielregeln. kompetitiv gegeneinander oder in Teams gegeneinander spielen. Seid ihr bereit, euch so auszudrücken wie nie zuvor? URTIS SULINSKAS V Rulebook Spielregeln Règle du jeu Einführung Emojito! ist ein Partyspiel für 2 bis 14 Spieler, in dem die Spieler versuchen, auf den Karten angegebene Emotionen darzustellen, indem sie

Mehr

Michael Schacht. Ein Spiel für 2-4 Expeditionsleiter ab 8 Jahren, Spieldauer ca. 60 Minuten.

Michael Schacht. Ein Spiel für 2-4 Expeditionsleiter ab 8 Jahren, Spieldauer ca. 60 Minuten. Michael Schacht Ein Spiel für 2-4 Expeditionsleiter ab 8 Jahren, Spieldauer ca. 60 Minuten. SPIELMatErIaL 1 Spielplan mit Afrikakarte 2 Bücher Buch 30 Abenteuerkarten (15x weißer Rahmen, 15x brauner Rahmen)

Mehr

Inhalt. Worum geht s? Für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahren. 110 Karten: 104 Zahlenkarten ( je 8x die Zahlen von 1 bis 13) 5 Joker ( X ) 1 Luxx-Karte

Inhalt. Worum geht s? Für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahren. 110 Karten: 104 Zahlenkarten ( je 8x die Zahlen von 1 bis 13) 5 Joker ( X ) 1 Luxx-Karte Für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahren Autoren: Wolfgang Kramer und Michael Kiesling Illustration: Oliver Freudenreich Design: DE Ravensburger, KniffDesign (Spielanleitung) Redaktion: Philipp Sprick Inhalt 110

Mehr

Spielmaterial. Ein Spiel von Ralf zur Linde und Wolfgang Sentker für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren

Spielmaterial. Ein Spiel von Ralf zur Linde und Wolfgang Sentker für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren Ein Spiel von Ralf zur Linde und Wolfgang Sentker für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren Jeder Spieler besitzt eine eigene Arche und möchte möglichst viele Tiere an Bord holen. Leider beansprucht ein gewisser

Mehr

Material. 120 Karten : 36 Deckkarten in 4 Farbkombinationen, zu je 9 Karten mit den Zahlen 0,1,2,3,4,4,5,6,7

Material. 120 Karten : 36 Deckkarten in 4 Farbkombinationen, zu je 9 Karten mit den Zahlen 0,1,2,3,4,4,5,6,7 Material von Hanno und Wilfried Kuhn 120 Karten : 36 Deckkarten in 4 Farbkombinationen, zu je 9 Karten mit den Zahlen 0,1,2,3,4,4,5,6,7 49 Zentralkarten in gelb, mit den Zahlen von 0...9 31 Zielkarten,

Mehr

SPIELZIEL SPIELMATERIAL

SPIELZIEL SPIELMATERIAL Ein abwechslungsreiches he s Legespiel für bis 4 Spieler ab 8 Jahren Autor: Michael Kiesling Redaktion: Stefan Brück Spielregeldesign: Harald Lieske SPIELZIEL Wer legt den prächtigsten Garten an? Runde

Mehr

Das Kartenspiel SPIELIDEE SPIELMATERIAL

Das Kartenspiel SPIELIDEE SPIELMATERIAL Das Kartenspiel SPIELIDEE SPIELIDEE Und wieder sind viele fixe Hexen unterwegs und liefern mit ihrem Broom Service farbenfrohe Tränke aus. Und wieder stellt sich Karte für Karte die Frage: mutig oder feige?

Mehr

1 ERNTECHIP SETZEN kein Anzahl Landplättchen der Kette mal 3 Pesos fremden Kette WERTUNGEN Stapel mit Tierkarten aufgebraucht Am Ende dieser Runde

1 ERNTECHIP SETZEN kein Anzahl Landplättchen der Kette mal 3 Pesos fremden Kette WERTUNGEN Stapel mit Tierkarten aufgebraucht Am Ende dieser Runde 1 ERNTECHIP SETZEN (1x pro Zug) Ein Spieler kann auf zwei Arten zu Geld kommen. Entweder er bringt eine Herde zu einem Markt (siehe oben) oder er setzt 1 Erntechip. Der Spieler nimmt 1 Erntechip vom Vorrat

Mehr

Bau dir deine Stadt! Für 2 4 Spieler ab 8 Jahren

Bau dir deine Stadt! Für 2 4 Spieler ab 8 Jahren Spielidee Bau dir deine Stadt! Für 2 4 Spieler ab 8 Jahren Mit Würfeln und Karten erbaut hier jeder seine eigene kleine Stadt. Soll man lieber erst viele kleine Bauvorhaben verwirklichen oder gleich eins

Mehr

Das Spiel zum Film 1

Das Spiel zum Film 1 Das Spiel zum Film Unserem Ritter Rost stehen drei gefährliche Abenteuer bevor. Er muss ein Turnier erfolgreich bestehen, einen Drachen besiegen und seine Freundin, das Burgfräulein Bö, aus den Fängen

Mehr

von Marsha J. Falco amigo-spiele.de/04713

von Marsha J. Falco amigo-spiele.de/04713 von Marsha J. Falco amigo-spiele.de/04713 Das Würfelspiel zum beliebten Klassiker! Spieler: 2 4 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 35 Minuten 42 SET-Würfel 1 Spielplan 1 Stoffbeutel Inhalt Spielidee

Mehr

Wolfgang Kramer & Michael Kiesling

Wolfgang Kramer & Michael Kiesling Wolfgang Kramer & Michael Kiesling TL 86860 Ein spannendes Strategiespiel für 4 ab 10 Jahren I m Abenteuerland herrscht König Agamis in seinem Schloss. Stattliche Städte, weite Wälder, raue Bergregionen,

Mehr

DIE TORE DER STADT. Spielmaterial. Spielvorbereitung. Wie bekommt man ein Stadttor? 6 Stadttore aus Holz und 6 Spielkarten, die ein Stadttor zeigen.

DIE TORE DER STADT. Spielmaterial. Spielvorbereitung. Wie bekommt man ein Stadttor? 6 Stadttore aus Holz und 6 Spielkarten, die ein Stadttor zeigen. Diese Erweiterung enthält vier verschiedene Module, die alle einzeln oder zusammen beliebig mit dem Grundspiel und den Modulen der 1. Erweiterung kombiniert werden können. Dabei gelten zunächst die Regeln

Mehr

Ein ritterliches Strategiespiel um den Bau von Burgen für 2 4 Prinzen ab 12 Jahren

Ein ritterliches Strategiespiel um den Bau von Burgen für 2 4 Prinzen ab 12 Jahren Ein ritterliches Strategiespiel um den Bau von Burgen für 2 4 Prinzen ab 12 Jahren Obwohl siegreich, wurden durch eine erbitterte Fehde alle Burgen des Königs fast vollständig zerstört. Wegen seines hohen

Mehr

Übersicht der verschiedenen Spielvarianten

Übersicht der verschiedenen Spielvarianten Varianten Übersicht der verschiedenen Spielvarianten Spielmaterial Zusätzliche Komponenten für die Spielvarianten: 1 Karte Lancelot (2 Spieler Variante Lancelot ) 1 Spielbrett Magie (Rückseite: Variante

Mehr

1 Pergamentrolle zum Zählen der Spielrunden

1 Pergamentrolle zum Zählen der Spielrunden Spielanleitung in Spiel von Nicolas Poncin für 2-5 Spieler ab 8 Jahren. Spieldauer: 30 Minuten. Spielgeschichte Gewinne das Herz der Holden Isolde und mache damit deinem Ritterstand alle hre. In einer

Mehr

Ston. 2. Die Nahrungsplättchen werden nach Werten getrennt und in Stapeln auf die Jagdfläche gelegt. 1. Der Spielplan wird ausgelegt.

Ston. 2. Die Nahrungsplättchen werden nach Werten getrennt und in Stapeln auf die Jagdfläche gelegt. 1. Der Spielplan wird ausgelegt. Material: 1 Spielplan 4 Spielertableaus 68 Rohstoffe aus Holz 40 Personen aus Holz 8 Marker aus Holz in 2 Größen 53 Nahrungsplättchen 28 Gebäudeplättchen 18 Werkzeugplättchen 1 Startspielerfigur 36 Zivilisationskarten

Mehr

Ein Spiel für 2-5 Spieler ab 12 Jahren von Ralf Lehmkuhl

Ein Spiel für 2-5 Spieler ab 12 Jahren von Ralf Lehmkuhl Die Trias ist das erste der drei Zeitalter des Erdmittelalters. Sie begann vor ca. 250 Mio. Jahren, nachdem durch äußere Einflüsse 95% der Lebewesen vernichtet wurden und dauerte ca. 45 Mio. Jahre. Es

Mehr

das Kartenspiel Spielidee Spielmaterial

das Kartenspiel Spielidee Spielmaterial das Kartenspiel Spielidee Das spannende Zocken in der glamourösen Welt von Las Vegas geht weiter! Nur wer mit dem richtigen Riecher, etwas Mut zum Risiko und auch dem gewissen Quäntchen Glück Mehrheiten

Mehr

Einleitung. Spielmaterial. Sun Tzu. Und wie Wasser keine unveränderliche Form kennt, gibt es im Krieg keine unveränderlichen Bedingungen.

Einleitung. Spielmaterial. Sun Tzu. Und wie Wasser keine unveränderliche Form kennt, gibt es im Krieg keine unveränderlichen Bedingungen. Spielregeln 1 Einleitung Waffen klirren, Wasser spritzt und die dröhnenden Schlachtrufe gepanzerter Ochsenfrösche erschallen über den vom Mond beleuchteten Sumpf. Amphibische Armeen springen im verzweifelten

Mehr

Karin Hetling. Das Zahlenmauer-Spiel

Karin Hetling. Das Zahlenmauer-Spiel Karin Hetling Das Zahlenmauer-Spiel 20 14 9 6 5 1 Spielanleitung ZAHLENMAURER Im Zahlenraum bis 20 bauen die Kinder Zahlenmauern mit festgelegten Grundsteinen (Variante 1) nach vorgegebenem Muster oder

Mehr

Erweiterungsspiel. Der Aufbau erfolgt in gleicher Weise wie beim Grundspiel mit folgenden Änderungen:

Erweiterungsspiel. Der Aufbau erfolgt in gleicher Weise wie beim Grundspiel mit folgenden Änderungen: Erweiterungsspiel Der Aufbau erfolgt in gleicher Weise wie beim Grundspiel mit folgenden Änderungen: 1 In der 1 Partie des Erweiterungsspiels sollten diese 4 Karten verwendet werden Das Spielertableau

Mehr

Für 2 bis 6 Spieler ab 10 Jahren

Für 2 bis 6 Spieler ab 10 Jahren Für 2 bis 6 Spieler ab 10 Jahren Hätten Sie es gewusst? Die Giraffe kann über 5 Meter hoch werden und der Brillenkaiman bringt gerade einmal 60 Kilogramm auf die Waage. Doch wie lang ist der Schwanz des

Mehr

das geschäft deines lebens

das geschäft deines lebens 2-4 3-6 6+ 10+ mn 55mn Min. das geschäft deines lebens l e g e r l S p1 i e Kaufe die besten Häuser, wenn sie günstig sind! Zwinge deine Gegenspieler dazu, zu viel Geld auszugeben! Verkaufe deine Gebäude,

Mehr

Spielmaterial. 95 Landschaftskarten: Sie zeigen verschiedene Wegabschnitte, Kreuzungen, Stadtteile, Farmen und Ebenenstücke

Spielmaterial. 95 Landschaftskarten: Sie zeigen verschiedene Wegabschnitte, Kreuzungen, Stadtteile, Farmen und Ebenenstücke Ein pfiffiges Legespiel für 2 bis 5 Spieler ab 8 Jahren von Klaus-Jürgen Wrede Eine neue Welt wurde entdeckt! Scharen von Menschen segeln über den Atlantik um den neuen Koninent zu besiedeln und ihr Glück

Mehr

Spiel & Freizeitspaß im Rhein-Neckar-Raum. Tyros-Varianten

Spiel & Freizeitspaß im Rhein-Neckar-Raum.  Tyros-Varianten Die aufgeführten Varianten sind Resultat eines längeren Versuchsprozesses. Die Erklärung der Varianten wurde bewusst ausführlich gehalten, um Missverständnisse zu vermeiden. Sie sind demnach nicht so kompliziert,

Mehr

INHALT SPIELABLAUF ZIEL DES SPIELS SPIELVORBEREITUNG. 1 bis 4 Karten anlegen

INHALT SPIELABLAUF ZIEL DES SPIELS SPIELVORBEREITUNG. 1 bis 4 Karten anlegen Autor: Wolfgang Kramer Redaktion: Tina Landwehr Design: DE Ravensburger Illustration: Schwarzschild INHALT 84 Zahlenkarten ZIEL DES SPIELS Jeder Spieler versucht, als Erster alle seine Handkarten loszuwerden,

Mehr

Spielmaterial Basisspiel

Spielmaterial Basisspiel Ein Spiel von Stefan Feld & Michael Rieneck für 2-4 Spieler, ab 14 Jahren Spielmaterial Basisspiel Allgemeines Spielmaterial: 1 Spielplan 2 Geländerahmen 1x oben / 1x unten 24 Geländeplättchen 4 Startplättchen

Mehr

Spielidee. Was ist ein Fabel-Spiel? Inhalt. Ein fruchtig-fabelhaftes Spiel von Friedemann Friese für 2-5 Spieler ab 8 Jahren

Spielidee. Was ist ein Fabel-Spiel? Inhalt. Ein fruchtig-fabelhaftes Spiel von Friedemann Friese für 2-5 Spieler ab 8 Jahren Spielidee Fabelsaft Ein fruchtig-fabelhaftes Spiel von Friedemann Friese für -5 Spieler ab 8 Jahren Es war einmal ein wunderschöner Wald voller herrlicher Früchte. Es gab sie in den strahlendsten Farben

Mehr

AYA DIE GRUNDLAGEN DES SPIELS

AYA DIE GRUNDLAGEN DES SPIELS AYA DIE GRUNDLAGEN DES SPIELS Das Spielmaterial 1 Kugelbahn 5 blaue und 4 gelbe Kugeln 39 Spielkarten (davon 28 mit dunkel-, 11 mit hellblauem Hintergrund) diese Spielanleitung Das Spielziel Auf den Spielkarten

Mehr

Spielmaterial. 4 Trajansbögen für jeden Spieler einen. Er markiert den Platz, auf den einen neues Trajanplättchen gelegt wird.

Spielmaterial. 4 Trajansbögen für jeden Spieler einen. Er markiert den Platz, auf den einen neues Trajanplättchen gelegt wird. 110 AD das römische Imperium befindet sich unter seinem Herrscher optimus princeps Trajan auf dem Höhepunkt seiner Macht. Die Grenzen sind gesichert und der Blick wendet sich wieder dem Inneren des Reiches

Mehr

SPIELER ALTER MIN.

SPIELER ALTER MIN. 2-4 8+ 20-30 SPIELER ALTER MIN. MATERIAL: (123 Karten insgesamt) 50 Siegkarten--jede Kombination aus 5 Farben und 5 Formen, je zweimal (bunte Rückseite) 20 Begrenzungskarten (silberne/graue Rückseite)

Mehr

Fortgeschrittenenspiel

Fortgeschrittenenspiel Familienvariante und Fortgeschrittenenspiel In Amber Route bereist man ein Land des slawischen Glaubens, voller Monster und Magie. Amber Route ist ein Spiel voller Überraschungen, in dem man eine gefährliche

Mehr

Material. Autor: Thierry Chapeau Illustration & Grafik: Rolf (ARVi) Vogt Redaktion: Matthias Karl & Thorsten Gimmler

Material. Autor: Thierry Chapeau Illustration & Grafik: Rolf (ARVi) Vogt Redaktion: Matthias Karl & Thorsten Gimmler Autor: Thierry Chapeau Illustration & Grafik: Rolf (ARVi) Vogt Redaktion: Matthias Karl & Thorsten Gimmler Spieleranzahl: 2-6 Alter: ab 8 Jahren Spieldauer: ca. 15 min Material 43 Karten 1 Knoblauchkarte

Mehr