Erneuerung Haupteingangstreppe inkl. Trockenlegung Schulgebäude hofseitig und Umgestaltung Pausenhof

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erneuerung Haupteingangstreppe inkl. Trockenlegung Schulgebäude hofseitig und Umgestaltung Pausenhof"

Transkript

1 Tabelle 1: Bauunterhaltsmaßnahmen 108. GS Hepkestraße 28 Schule zur Lernförderung Leisniger Straße 76 Erneuerung Speiseraum September 2016 ca ,00 Euro Einbau 2. Hauswirtschaftskabinett Oktober 2016 ca ,00 Euro Tabelle 2: Investive Baumaßnahmen 59. Grundschule Kurparkstraße Dresden 61. Grundschule Hutbergstraße Dresden 76. Grundschule Merbitzer Straße Dresden 103. Grundschule Hohensteiner Straße Grundschule Georg-Nerlich-Str Dresden 9. Oberschule Lommatzscher Straße Dresden Erneuerung Haupteingangstreppe inkl. Trockenlegung Schulgebäude hofseitig und Umgestaltung Pausenhof Dezember 2016 ca ,00 Euro Neubau Schulgebäude und Einfeldschulsporthalle Februar 2018 ca. 10 Mio. Euro Neubau Schulgebäude und Zweifeldschulsporthalle Februar 2017 ca. 12,7 Mio. Euro Ersatzneubau Einfeldschulsporthalle Mai 2017 ca. 1,5 Mio. Euro Energetische Sanierung August 2016 ca. 3,8 Mio. Euro Energetische Sanierung November 2016 (inkl. Wiederherstellung Freiflächen) ca. 2,0 Mio. Euro

2 46. Oberschule Andreas-Schubert-Straße Oberschule Fidelio-F.-Finke-Straße Dresden 82. Oberschule "Am Flughafen" Korolenkostraße Oberschule Hepkestraße 26 Oberschule Weißig Gönnsdorfer Weg Dresden Gymnasium Bürgerwiese Gret-Palucca-Straße 1 Schule für Erziehungshilfe Zinzendorfstraße 4 Gesamtsanierung Schulgebäude Februar 2017 ca. 8 Mio. Euro Sanierung des vorhandenen Schulgebäudes und Ersatzneubau Sporthalle Sanierung und Erweiterung Bestandsgebäude, Sanierung Bestandssporthalle und Neubau Einfeldschulsporthalle Altbau: August 2016 Oktober 2016 ca. 10 Mio. Euro ca. 11,0 Mio. Euro Neubau Dreifeldschulsporthalle inkl. Frei- und Sportfreianlagen März 2017 ca. 4,2 Mio. Euro Sanierung/Erweiterung Schulgebäude Juli 2016 ca. 8,8 Mio. Euro Sanierung Altbau mit Sanierung der Schulsporthalle sowie Neugestaltung und Sanierung der Freiflächen August 2017 ca. 8,5 Mio. Euro Energetische Sanierung Oktober 2017 ca. 3,3 Mio. Euro Neu anlaufende Projekte - Baubeginn Sommerferien 39. Grundschule Schleiermacherstraße Dresden 49. Grundschule Bernhardstraße Dresden Gesamtsanierung und Erweiterung des Schulstandortes inkl. Neubau Einfeldschulsporthalle Auslagerung in den Standort Cämmerswalder Straße 41 Energetische Sanierung, Auslagerung in den Standort Höckendorfer Weg 2 August 2018 Februar 2018 ca. 15,3 Mio. Euro ca. 2,5 Mio. Euro

3 50. Grundschule Dörnichtweg 54 Gymnasium Dreikönigschule Louisenstraße 42 Schulstandort Pieschen Gehestraße Gymnasium Dresden Süd-West Bernhardstraße 18 Schulstandort Tolkewitz Wehlener Straße Dresden Energetische Sanierung, 1. Bauabschnitt November 2016 (2. Bauabschnitt in 2017) ca. 1,5 Mio. Euro Sanierung Haus C, Auslagerung in den Standort Terrassenufer 15 Juli 2017 ca. 2,9 Mio. Euro Neubau Gymnasium und Oberschule sowie Neubau einer Vierfeldschulsporthalle und einer Dreifeldschulsporthalle Juli 2019 ca. 57,3 Mio. Euro Umbau, Sanierung und Erweiterung August 2018 ca. 31,8 Mio. Euro Neubau Gymnasium und Oberschule sowie Neubau einer Vierfeldschulsporthalle und einer Zweifeldschulsporthalle Februar 2018 ca. 64,5 Mio. Euro Tabelle 3: Sanitärprogramm 19. Grundschule Sanierung Sanitär September 2016 ca ,00 Euro Am Jägerpark Grundschule Pohlandstraße Grundschule Hechtstraße Dresden 51. Grundschule Rosa-Menzer-Straße 24 Teilsanierung Sanitär Oktober 2016 ca ,00 Euro Sanierung Sanitär Dezember 2016 ca ,00 Euro Teilsanierung Sanitär Oktober 2016 ca ,00 Euro

4 117. Grundschule Reichenbachstraße Oberschule Pohlandstraße Oberschule Rudolf-Bergander-Ring Dresden Schule zur Lernförderung Konkordienstraße 12a Schule für Hörgeschädigte -Friedrich-Jencke- Maxim-Gorki-Straße 4 Sanierung Sanitär sowie Austausch Waschbecken in den Klassenzimmern September 2016 ca ,00 Euro Teilsanierung Sanitär Oktober 2016 ca ,00 Euro Sanierung Sanitär September 2016 ca ,00 Euro Sanierung Sanitär September 2016 ca ,00 Euro Sanierung Sanitär September 2016 ca ,00 Euro Tabelle 4: Baumaßnahmen Aufbauprogramm vorbeugender baulicher Brandschutz (vollständige Brandschutzsanierungen) Schule Maßnahme Fertigstellung 32. Grund- und Oberschule Hofmannstraße Dresden 63. Grundschule Schul- und Hortgebäude Wägnerstraße 24/ Grundschule Franzweg Dresden Kosten in Euro Vollständige Brandschutzsanierung - Weiterführung aus 2015 Sommerferien 2016 ca. 1,9 Mio. Euro Vollständige Brandschutzsanierung - Weiterführung aus 2015 Sommerferien 2016 ca. 1,6 Mio. Euro Vollständige Brandschutzsanierung - Weiterführung aus 2015 Sommerferien 2016 ca. 1,35 Mio. Euro

5 82.Grundschule Gertrud-Caspari-Straße 9 Grundschule Weißig Hauptstraße Dresden 35. Oberschule Clara-Zetkin-Straße Dresden Vollständige Brandschutzsanierung - Weiterführung aus 2015 Sommerferien 2016 ca. 1,7 Mio. Euro Vollständige Brandschutzsanierung Winterferien 2017 ca. 1,3 Mio. Euro Vollständige Brandschutzsanierung in Teilbaumaßnahmen Weiterführung Winterferien 2018 ca. 2,4 Mio. Euro

Erhöhung / Sicherung der Treppengeländer, malermäßig instand setzten. Komplettsanierung Physikkabinett inkl. Vorbereitungsraum und Ausstattung

Erhöhung / Sicherung der Treppengeländer, malermäßig instand setzten. Komplettsanierung Physikkabinett inkl. Vorbereitungsraum und Ausstattung Tabelle 1: Bauunterhaltsmaßnahmen Schule Maßnahme Fertigstellung Kosten 35. Oberschule Clara-Zetkin-Straße 20, 01159 Erhöhung / Sicherung der Treppengeländer, malermäßig instand setzten 92.000,00 EUR BSZ

Mehr

Dresden investiert in den Sommerferien 13 Millionen Euro in Schulen

Dresden investiert in den Sommerferien 13 Millionen Euro in Schulen Landeshauptstadt Dresden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dr.-Külz-Ring 19 01067 Dresden Tel.: (03 51) 4 88 23 90 Fax: (03 51) 4 88 22 38 presse@dresden.de www.dresden.de 10. Juli PM nj Seite 1 von 8

Mehr

Pressemitteilung Anlage Entwurf Doppelhaushalt 2013/2014

Pressemitteilung Anlage Entwurf Doppelhaushalt 2013/2014 Pressemitteilung Anlage Entwurf Doppelhaushalt 2013/2014 Landeshauptstadt Dresden Die Oberbürgermeisterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dr.-Külz-Ring 19 01067 Dresden Telefon (03 51) 4 88 23 90 und

Mehr

Schule Maßnahme Fertigstellung

Schule Maßnahme Fertigstellung Baumaßnahmen an Schulen der Landeshauptstadt Dresden Tabelle 1: Schadensbeseitigung Flut 10. Gschule, Bauauslagerungsstandort, Terrassenufer 15 12. Gschule, Hebbelstraße 20 44. Gschule, Salbachstraße 10

Mehr

Baumaßnahme: Neubau 147. Grundschule mit Sanierung/Erweiterung Sporthalle sowie Freiflächengestaltung

Baumaßnahme: Neubau 147. Grundschule mit Sanierung/Erweiterung Sporthalle sowie Freiflächengestaltung 147. Grundschule Anschrift: Döbelner Straße 6 in 01129 Dresden Baumaßnahme: Neubau 147. Grundschule mit Sanierung/Erweiterung Sporthalle sowie Freiflächengestaltung Projektleitung: Sporthalle: Tino Flügel,

Mehr

LANDESHAUPTSTADT DRESDEN. -Stadtrat -

LANDESHAUPTSTADT DRESDEN. -Stadtrat - LANDESHAUPTSTADT DRESDEN -Stadtrat - Vorlage Nr.: V1792/17 Datum: 17, Oktober 2017 BESCHLUSSEMPFEHLUNG des Ortsbeirates Altstadt (OBR Alt/035/2017) über: Fortschreibung der Schulnetzplanung, Planteiie

Mehr

Kommunale Schulen im Versammlungsgebiet Chemnitz West

Kommunale Schulen im Versammlungsgebiet Chemnitz West Kommunale Schulen im Versammlungsgebiet Chemnitz West Seite 1 Einwohnerversammlung für das Stadtgebiet Chemnitz West Grundschulen Mittelschulen Seite 2 Schulen im Versammlungsgebiet Grüna Baumgartenschule

Mehr

Schulbau - Projektbeispiele

Schulbau - Projektbeispiele Rückblick Gymnasium Alstertal Grunderneuerung des Gebäudes mit Machbarkeitsstudie für Zubau. Adresse: Erdkampsweg 89 Baubeginn: Mai 2010 Übergabe: Juli 2012 Fläche: 8.018 m² Investition: 3,5 Mio. Euro

Mehr

Schulen und Kindertagesstätten der Stadt Finsterwalde

Schulen und Kindertagesstätten der Stadt Finsterwalde Schulen und Kindertagesstätten der Stadt Finsterwalde Grundschule Finsterwalde Nehesdorf mit Hort Grundschule Stadtmitte mit Hort Grundschule Nord mit Hort Evangelische Grundschule Oberstufenzentrum Sängerstadt

Mehr

13. Vergabekonferenz der Landeshauptstadt Dresden am 23.03.2016

13. Vergabekonferenz der Landeshauptstadt Dresden am 23.03.2016 Treuhänderischer Sanierungsträger und Treuhänderischer Entwicklungsträger der Landeshauptstadt Dresden Königsbrücker Straße 17 01099 Dresden Telefon (0351) 4 94 73 0 Telefax (0351) 4 94 73 60 13. Vergabekonferenz

Mehr

Ablauf UMGESTALTUNG DES DIETRICH BONHOEFFER GYMNASIUMS. H W R Architekten. 1 _ Das Dietrich Bonhoeffer Gymnasium im Bestand

Ablauf UMGESTALTUNG DES DIETRICH BONHOEFFER GYMNASIUMS. H W R Architekten. 1 _ Das Dietrich Bonhoeffer Gymnasium im Bestand UMGESTALTUNG DES DIETRICH BONHOEFFER GYMNASIUMS Ablauf 1 _ Das Dietrich Bonhoeffer Gymnasium im Bestand Die Zielsetzung für die geplante Umgestaltung 2 _ Abbruch, Neubau und Ertüchtigung Die Baumassengliederung

Mehr

Nr. Maßnahme Kurzbeschreibung Zeitraum Kosten BS-Beteiligung 1 Knotenpunkt Schweriner Tor. II. Qu II. Qu II. Qu IV. Qu.

Nr. Maßnahme Kurzbeschreibung Zeitraum Kosten BS-Beteiligung 1 Knotenpunkt Schweriner Tor. II. Qu II. Qu II. Qu IV. Qu. Planung zu den wesentlichen baulichen Maßnahmen der Hansestadt Wismar und des EVB Im Jahr 2016 (Bitte Beachten Sie, dass die Angaben nur vorläufig sind. Änderungen sind vorbehalten) Maßnahmen Bauamt 1

Mehr

Berufsschulzentrum Esslingen-Zell Stand Nov. 2014

Berufsschulzentrum Esslingen-Zell Stand Nov. 2014 Berufsschulzentrum Esslingen-Zell Stand Nov. 2014 Baujahr (n. Gebäuden) Hauptgeb.1.BA 1978 Hauptgeb.2.BA 1984 Werkstatt 1.BA 1978 Werkstatt 2.BA 1984 Sporthalle 1982 Bau B 1986 Bau C 1986 39.704 m² Hauptgebäude

Mehr

Anlage 5: Ergebnisse der Novembersteuerschätzung und Konsequenzen für den Haushaltsplanentwurf 2015/16. Dresden, 27. November 2014

Anlage 5: Ergebnisse der Novembersteuerschätzung und Konsequenzen für den Haushaltsplanentwurf 2015/16. Dresden, 27. November 2014 Anlage 5: Ergebnisse der Novembersteuerschätzung und Konsequenzen für den Haushaltsplanentwurf 2015/16 der Landeshauptstadt Dresden Dresden, 27. November 2014 L d h t t dt Landeshauptstadt Dresden Im Vergleich

Mehr

Kontaktgespräch mit den Elternbeiratsvorsitzenden der Erlanger Schulen

Kontaktgespräch mit den Elternbeiratsvorsitzenden der Erlanger Schulen Kontaktgespräch mit den Elternbeiratsvorsitzenden der Erlanger Schulen 16.03.2016 Stadt Erlangen TOP 3 Erläuterungen zum Schulsanierungsprogramm der Stadt Erlangen 1 Flächenverteilung städt. Gebäude Alle

Mehr

Fortschreibung Schulnetzplanung der. Planteile:

Fortschreibung Schulnetzplanung der. Planteile: Fortschreibung Schulnetzplanung der Landeshauptstadt Dresden Planteile: Grundschulen, Mittelschulen, Gymnasien, berufsbildende Schulen, Förderschulen, Schulen des zweiten Bildungsweges und Schulen in nicht

Mehr

Bezirksamt Pankow von Berlin Einreicherin: Leiterin der Abteilung Soziales, Gesundheit, Schule und Sport

Bezirksamt Pankow von Berlin Einreicherin: Leiterin der Abteilung Soziales, Gesundheit, Schule und Sport Bezirksamt Pankow von Berlin Einreicherin: Leiterin der Abteilung Soziales, Gesundheit, Schule und Sport B E S C H L U S S B e z i r k s a m t P a n k o w v o n B e r l i n Beschlussgegenstand: Flächenerweiterung

Mehr

Bürgerversammlung. Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige. Kindergartenversorgung 3- bis 6-Jährige. Versorgungsgrad Stadtbezirk 21: 57 Prozent

Bürgerversammlung. Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige. Kindergartenversorgung 3- bis 6-Jährige. Versorgungsgrad Stadtbezirk 21: 57 Prozent Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige 25000 20000 Plätze Versorgungsgrad Stadtbezirk 21: 57 Prozent stadtweit: 64 Prozent Betreuungsplätze für unter 3-jährige Kinder in München 15000 10000 5000 0 2008

Mehr

Konjunkturpaket II. Umsetzung der Zukunftsinvestitionen der Kommunen und Länder Bildergalerie Teil 3

Konjunkturpaket II. Umsetzung der Zukunftsinvestitionen der Kommunen und Länder Bildergalerie Teil 3 Umsetzung der Zukunftsinvestitionen der Kommunen und Länder Bildergalerie Teil 3 Bereisung 17.05.2011 Paul-Gerhardt- Grundschule Meppen Energetische Sanierung und Erneuerung des Dachstuhles 2 Bereisung

Mehr

Kommunale Schulen im Versammlungsgebiet Süd

Kommunale Schulen im Versammlungsgebiet Süd Kommunale Schulen im Versammlungsgebiet Süd Seite 1 Schulen im Versammlungsgebiet Kappel Dr.-Salvador-Allende-Grundschule Mittelschule Am Flughafen Helbersdorf Georg-Götz-Schule - Schule für Hörgeschädigte

Mehr

Wir haben viel erreicht! Umsetzung Doppelhaushalt 2015/2016

Wir haben viel erreicht! Umsetzung Doppelhaushalt 2015/2016 Wir haben viel erreicht! Umsetzung Doppelhaushalt 2015/2016 Stadthalle: Sanierung Damen WC, Brandschutzmaßnahmen, Sanierung des Sitzungssaals Kosten: 475 000 Euro Seniorenbüro Stadthalle: Erweiterung,

Mehr

Sanierung von Schulen und Schulsporthallen - Verhinderungsplanung durch energetische Standards?

Sanierung von Schulen und Schulsporthallen - Verhinderungsplanung durch energetische Standards? BREMISCHE BÜRGERSCHAFT Drucksache 19/511 S Stadtbürgerschaft 19. Wahlperiode 30.05.17 Antwort des Senats auf die Kleine Anfrage der Fraktion der FDP Sanierung von Schulen und Schulsporthallen - Verhinderungsplanung

Mehr

REFERENZLISTE BAUABWICKLUNG

REFERENZLISTE BAUABWICKLUNG REFERENZLISTE BAUABWICKLUNG Bauvorhaben Bauherr Baukosten in Fertigstellung Energetische Modernisierung der Landeshauptstadt München ca. 2,0 Mio. 10/2015 Außenhülle und Erneuerung der Stahl- Baureferat,

Mehr

Gemeinde Büsum JEBENS SCHOOF ARCHITEKTEN. Konzeptstudie Umbau und Erweiterung Schule Büsum. Gemeinde Büsum

Gemeinde Büsum JEBENS SCHOOF ARCHITEKTEN. Konzeptstudie Umbau und Erweiterung Schule Büsum. Gemeinde Büsum Konzeptstudie Schule Büsum Gemeinde Büsum 03.09.2015 Bestand UG: 425,92m² BGF Bestand EG: 2.878,91m² BGF Bestand 1.OG: 2.758,60m² BGF Bestand DG: 546,07m² BGF Summe Bestand: 6.609,50m² BGF Bild links:

Mehr

BA Steglitz-Zehlendorf SE Finanzen Fragen der Fraktionen zu den Bezirkshaushalten 2016/2017 - Anlage 1 Berichtsauftrag SPD und CDU betr. entfallene bzw. verschobene Bauvorhaben 23.10.2015 90299/1227 Lfd.

Mehr

BEWERBUNG. PROJEKTLISTE 2016 Bildung

BEWERBUNG. PROJEKTLISTE 2016 Bildung PROJEKTLISTE 2016 Bildung Rheinische Stiftung für Bildung, Wissenschaft und berufliche Integration Vogelsanger Straße 295, 50825 Köln (Ansprechpartner: Herr Päffgen Tel.: 0221-35 50 45-0) Schul-/ Fachhochschulgebäude

Mehr

1,6 Bauunterhaltung (9 Hochschulen) 0,0 0,5 0,5. 0,2 0,3 Brandmeldeanlage

1,6 Bauunterhaltung (9 Hochschulen) 0,0 0,5 0,5. 0,2 0,3 Brandmeldeanlage Anlage 2 - Übersicht Infrastrukturprogramm IMPULS 2030 Mittel in Mio. Euro Sanierungsmaßnahme Infrastrukturbereich 2016 2017 Summe L 49, L 298 - Groß Buchwald 3,5 3,4 6,9 L 285 / L 45, Schnellmark - Sprenge

Mehr

Größer und umfangreicher Das 2. Schulbauprogramm übertrifft das im Jahr 2016 verabschiedete 1. Schulbauprogramm an Umfang und Aufwand

Größer und umfangreicher Das 2. Schulbauprogramm übertrifft das im Jahr 2016 verabschiedete 1. Schulbauprogramm an Umfang und Aufwand Größer und umfangreicher Das 2. Schulbauprogramm übertrifft das im Jahr 2016 verabschiedete 1. Schulbauprogramm an Umfang und Aufwand 1. Bauprogramm 2. Bauprogramm Projekte insgesamt 31 38 Betroffene Schulen

Mehr

Maßnahmen der Schulsanierung

Maßnahmen der Schulsanierung Umsetzungs- und Vorbereitungsstand Maßnahmen der Schulsanierung Reihenfolge der Darstellung der Einzelprojekte stellt keine Prioritätenfolge dar! Information im Rahmen der Pressekonferenz am 30.08.2016

Mehr

Variantenvorstellung Grundschule An der Sternwarte. Große Kreisstadt Wurzen Datum: Seite: 1 Oberbürgermeister Jörg Röglin

Variantenvorstellung Grundschule An der Sternwarte. Große Kreisstadt Wurzen Datum: Seite: 1 Oberbürgermeister Jörg Röglin Variantenvorstellung Grundschule An der Sternwarte 28.02.2017 Große Kreisstadt Wurzen Datum: 02.03.17 Seite: 1 Oberbürgermeister Jörg Röglin Themen Ausgangslage Varianten Variante Neubau Variante Bildungszentrum

Mehr

Mitteilung der Verwaltung

Mitteilung der Verwaltung Schul verwaltungsamt Mitteilung der Verwaltung BETREFF Bericht zum Schuljahresbeginn (SCH110907-05575.doc) ART DER BERATUNG, DATUM, GREMIUM Öffentliche Sitzung, 11.09.2007, Schulausschuss INHALT DER MITTEILUNG

Mehr

Übergabe an den Nutzer am Erstes LWL-Gebäude in Passivhausbauweise

Übergabe an den Nutzer am Erstes LWL-Gebäude in Passivhausbauweise Baubeginn: März 2011 Fertigstellung: Juli 2012 Genehmigte Kosten: 2.500.000 Kostenprognose: 2.480.000 Ausgabenstand: 1.980.000 (ca. 79%) 2-geschossige Allgemeinpsychiatrische Tagesklinik mit 20 Plätzen

Mehr

Brandschutzmaßnahmen, Aufgabe: Hallenerweiterung, Anbau eines Gefahrstofflagers

Brandschutzmaßnahmen, Aufgabe: Hallenerweiterung, Anbau eines Gefahrstofflagers 1.01 Industrie Gewerbe Einhausung einer Waschanlage Neubau einer Stahlhalle als Einhausung einer Schienenfahrzeug-Waschanlage. Die Ausführung erfolgte bei laufendem Schienenfahrzeugbetrieb. 1.02 1.03 Neubau

Mehr

Gemeinde Büsum JEBENS SCHOOF ARCHITEKTEN. Konzeptstudie Umbau und Erweiterung Schule Büsum. Gemeinde Büsum

Gemeinde Büsum JEBENS SCHOOF ARCHITEKTEN. Konzeptstudie Umbau und Erweiterung Schule Büsum. Gemeinde Büsum Konzeptstudie Schule Büsum Gemeinde Büsum 03.09.2015 Bestand UG: 425,92m² BGF Bestand EG: 2.878,91m² BGF Bestand 1.OG: 2.758,60m² BGF Bestand DG: 546,07m² BGF Summe Bestand: 6.609,50m² BGF Bild links:

Mehr

Erweiterung, Sanierung und Neubau der Heinrich-von-Stephan-Schule zu einer Gemeinschaftsschule Variante Sporthalle 27 x 45 m mit Tribüne

Erweiterung, Sanierung und Neubau der Heinrich-von-Stephan-Schule zu einer Gemeinschaftsschule Variante Sporthalle 27 x 45 m mit Tribüne Anlage 2 zu den Erläuterungen Erweiterung, Sanierung und Neubau der Heinrich-von-Stephan-Schule zu einer Gemeinschaftsschule Variante Sporthalle 27 x 45 m mit Tribüne Rückbau Fläche [qm] Index Kosten [

Mehr

Vorstellung des Projektes: Umbau und Umnutzung des Harmann-Wessel-Hauses zu einem Familienzentrum mit Kindergarten Willibald Meyer, Bürgermeister

Vorstellung des Projektes: Umbau und Umnutzung des Harmann-Wessel-Hauses zu einem Familienzentrum mit Kindergarten Willibald Meyer, Bürgermeister Vorstellung des Projektes: Umbau und Umnutzung des Harmann-Wessel-Hauses zu einem Familienzentrum mit Kindergarten Willibald Meyer, Bürgermeister Die Gemeinde Goldenstedt Gelegen im Landkreis Vechta im

Mehr

R e f e r e n z o b j e k t e

R e f e r e n z o b j e k t e Schillerstraße 42 02763 Zittau Telefon 03583/77100 Fax 03583/771018 buero@ib-helbigmattick.de Studien Bestandszeichungen LPH 1-9 nach HOAI für Neubauten u. Bestandsgebäude SiGe Koordinatoren Brandschutzkonzepte

Mehr

ERWEITERUNG KARL-FRIEDRICH-FRIESEN-GRUNDSCHULE

ERWEITERUNG KARL-FRIEDRICH-FRIESEN-GRUNDSCHULE Konkurrierendes Verfahren Schulstandort Max-Herrmann Straße 5, 12687 Berlin stæhr architekten ERWEITERUNG KARL-FRIEDRICH-FRIESEN-GRUNDSCHULE Ansicht Nord - Eingangssituation M 1: 200 Prinzipschnitt Erweiterungsbau

Mehr

Spielplatzentwicklung und Grünanlagen Straßenbauvorhaben Hochbau Kitas, Schulen und Sporthallen

Spielplatzentwicklung und Grünanlagen Straßenbauvorhaben Hochbau Kitas, Schulen und Sporthallen Dezernat Stadtentwicklung und Bau Themen Spielplatzentwicklung und Grünanlagen Straßenbauvorhaben Hochbau Kitas, Schulen und Sporthallen Seite 1 Spielplatzentwicklung im Gebiet Realisierte Maßnahmen: Sanierung

Mehr

Einwohnerversammlung Nord-Ost am 9. Mai 2014 Schulen / Kitas

Einwohnerversammlung Nord-Ost am 9. Mai 2014 Schulen / Kitas Einwohnerversammlung Nord-Ost am 9. Mai 2014 Schulen / Kitas 1 Objekte im Versammlungsgebiet Schulen Ebersdorf Grundschule Ebersdorf Hilbersdorf Ludwig-Richter-Grundschule Planetenschule Klinikschule Chemnitz

Mehr

Informationen zum Schulnetz der Hansestadt Rostock zum Schuljahresbeginn

Informationen zum Schulnetz der Hansestadt Rostock zum Schuljahresbeginn Informationen zum Schulnetz der Hansestadt Rostock zum Schuljahresbeginn 2015/2016 I. Entwicklung des Schulnetzes der Hansestadt Rostock Das Schuljahr 2015/2016 wird, wie in den Vorjahren, an allen Schulen

Mehr

Beratende Ingenieure für das Bauwesen Prüfingenieure für Baustatik Sachverständige für Brandschutz. Referenzen

Beratende Ingenieure für das Bauwesen Prüfingenieure für Baustatik Sachverständige für Brandschutz. Referenzen Sachverständige für Brandschutz Referenzen Schulbauten Stand Januar 2010 - Auerbach Seeheim Jugenheim: Dresden: Dipl.-Ing. Hans - Jürgen Mark Prüfingenieur für Baustatik (Massiv- und Metallbau) Dipl.-Ing.

Mehr

Schulen. konzipieren bauen betreuen.

Schulen. konzipieren bauen betreuen. Schulen konzipieren bauen betreuen. 2 GOLDBECK Schulen Referenzen 3 GOLDBECK Schulen Schulen sollen Gern-lern-Orte sein. Neben der pädagogischen Software spielt dabei auch die Hardware, das Gebäude, eine

Mehr

Universität Stuttgart Kostensteigerungen bei öffentlichen Bauvorhaben

Universität Stuttgart Kostensteigerungen bei öffentlichen Bauvorhaben Kostensteigerungen bei öffentlichen Bauvorhaben Aktuelle Presse 2 Inhalt 1. Baukostensteigerungen bei öffentlichen Bauvorhaben 2. Ursachen für Baukostensteigerungen 3. Lösungswege 4. Erfolgreiche Projekte

Mehr

Spatenstich: Peter Jordan-Schule / Gleisbergschule. Schaffen einen weiteren starken Inklusionsstandort Zeit der Provisorien nimmt für Schule ein Ende

Spatenstich: Peter Jordan-Schule / Gleisbergschule. Schaffen einen weiteren starken Inklusionsstandort Zeit der Provisorien nimmt für Schule ein Ende Pressemitteilung 16.10.2015 Spatenstich: Peter Jordan-Schule / Gleisbergschule Schaffen einen weiteren starken Inklusionsstandort Zeit der Provisorien nimmt für Schule ein Ende Zusammenführung beider Schulen

Mehr

Projekte fertiggestellt

Projekte fertiggestellt Projekte fertiggestellt 2008-2016 2008 Neubau Dreifachturnhalle an der Realschule in Herrieden 2009 Behindertengerechter Zugang an der Realschule Wassertrüdingen 2009 Brandschutzmaßnahmen am Reichsstadt-Gymnasium

Mehr

Energetische Maßnahmen in städtischen Liegenschaften der Stadt Kaiserslautern

Energetische Maßnahmen in städtischen Liegenschaften der Stadt Kaiserslautern Energiemanagement Energetische Maßnahmen in städtischen Liegenschaften der Stadt Kaiserslautern Klimaschutztagung Klimaschutzbasierte Wirtschaftsförderungsstrategie 2020 Dienstag, 23. März 2010 Rathaus

Mehr

Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige. Kindergartenversorgung 3- bis 6-Jährige. Versorgungsgrad Stadtbezirk 14: 35 Prozent stadtweit: 63 Prozent

Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige. Kindergartenversorgung 3- bis 6-Jährige. Versorgungsgrad Stadtbezirk 14: 35 Prozent stadtweit: 63 Prozent Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige Versorgungsgrad Stadtbezirk 14: 35 Prozent stadtweit: 63 Prozent Betreuungsplätze für unter 3-Jährige Kinder in München 20000 15000 10000 Plätze 5000 0 2008 2009

Mehr

Schulentwicklung im Bremer Westen

Schulentwicklung im Bremer Westen BREMISCHE BÜRGERSCHAFT Drucksache 18/109 S Stadtbürgerschaft 18. Wahlperiode 20.03.12 Antwort des Senats auf die Kleine Anfrage der Fraktion der CDU Schulentwicklung im Bremer Westen Antwort des Senats

Mehr

Architekturbüro Karin Hegenauer Projekte

Architekturbüro Karin Hegenauer Projekte Architekturbüro Karin Hegenauer Projekte 1997-2010 Bestand Objekte Besonderheiten Leistungen Schulgebäude Erweiterung und Sanierung der Sanitäreinrichtungen Andreas-Schule für das SGB der Bundesstadt Sanierung

Mehr

Quartiersentwicklung Osthafen Bezirkliche Planungen. 04. Dezember 2017

Quartiersentwicklung Osthafen Bezirkliche Planungen. 04. Dezember 2017 Quartiersentwicklung Osthafen Bezirkliche Planungen 04. Dezember 2017 Übersicht Einleitung Quartiersentwicklung Osthafen Soziales Infrastrukturkonzept (SIKO) Quartiersversorgung mit Kitas, Grundschulen,

Mehr

Baufinanzierung Saalumbau. Das Bauprojekt

Baufinanzierung Saalumbau. Das Bauprojekt Baufinanzierung Saalumbau Mai 2017 / Baukommission / FiKo / Vorstand Das Bauprojekt Am 28. November 2012 wurde in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der Beschluss gefasst, eine Sporthalle mit

Mehr

UMSETZUNG SCHULENTWICKLUNGSPLAN

UMSETZUNG SCHULENTWICKLUNGSPLAN UMSETZUNG Veränderungen Schulcampus Innenstadt/ Innenstadt a) Die wird mit der Justinus-Kerner- im bisherigen Gebäude der schule (wird nach deren Auszug saniert) zu einer Innenstadthauptschule verbunden.

Mehr

Grundschule Hoheluft Temporäre Unterbringung. Termin reichardt architekten 1

Grundschule Hoheluft Temporäre Unterbringung. Termin reichardt architekten 1 Grundschule Hoheluft Temporäre Unterbringung Termin 1.10.2014 reichardt architekten 1 Grundschule Hoheluft Agenda SBH Projektstand GS Wrangelstraße Temporärer Raumbedarf Möglichkeiten der Auslagerung Was

Mehr

Referenzen der Reichwein Innenausbau und Sanierung GmbH

Referenzen der Reichwein Innenausbau und Sanierung GmbH Referenzen der Reichwein Innenausbau und Sanierung GmbH Industriestraße Büdingen OBI Projekt Auftraggeber Auftragssumme Norsk-Data-Straße 1-3 Ben-Gurion-Ring 174 er Str. 151 Dreieich BS Objektservice TREUREAL

Mehr

Beschluss-Nr.: VII-0969/2014 Anzahl der Ausfertigungen: 14

Beschluss-Nr.: VII-0969/2014 Anzahl der Ausfertigungen: 14 Bezirksamt Pankow von Berlin Einreicherin: Leiterin der Abteilung Soziales, Gesundheit, Schule und Sport B E S C H L U S S B e z i r k s a m t P a n k o w v o n B e r l i n Beschlussgegenstand: Flächenerweiterung

Mehr

Grundsanierung der JVA Simonshöfchen in Wuppertal Was bekommt man für 150 Millionen Euro?

Grundsanierung der JVA Simonshöfchen in Wuppertal Was bekommt man für 150 Millionen Euro? LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/12996 23.09.2016 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 5058 vom 22. August 2016 der Abgeordneten Marcel Hafke und Dirk Wedel FDP Drucksache

Mehr

Raum für Taten und Talente. Herzlich Willkommen zur Bürgerversammlung

Raum für Taten und Talente. Herzlich Willkommen zur Bürgerversammlung Raum für Taten und Talente Herzlich Willkommen zur Bürgerversammlung Agenda 1. Sanierung Waldstadion 2. Sachstand Rappenbaumschule 3. Neubau der Kindertagesstätte Goethestraße 4. Verkehrsberuhigung auf

Mehr

Der Senat von Berlin Berlin, den 31. Mai 2016 BildJugWiss I D 2 - Tel.: (9227)

Der Senat von Berlin Berlin, den 31. Mai 2016 BildJugWiss I D 2 - Tel.: (9227) Der Senat von Berlin Berlin, den 31. Mai 2016 BildJugWiss I D 2 - Tel.: 90227 (9227) - 5709 E-Mail: lutz.schulz@senbjw.berlin.de An den Vorsitzenden des Hauptausschusses über den Präsidenten des Abgeordnetenhauses

Mehr

Sportstätten schaffen und erhalten - Möglichkeiten der Finanzierung. Achim Haase Kommunalforum NRW Sport trifft Kommune Köln, 8.

Sportstätten schaffen und erhalten - Möglichkeiten der Finanzierung. Achim Haase Kommunalforum NRW Sport trifft Kommune Köln, 8. Sportstätten schaffen und erhalten - Möglichkeiten der Finanzierung Achim Haase Kommunalforum NRW Sport trifft Kommune Köln, 8. November 2017 Themenüberblick Sportpauschale, Schul-/Bildungspauschale (GFG)

Mehr

beratender Ingenieur BDB bestellter Sachverständiger der GZS

beratender Ingenieur BDB bestellter Sachverständiger der GZS Bauvorhaben Energetische Sanierung der Grund- und Gemeinschaftsschule Stecknitz am Standort Berkenthin Bauherr Schulverband an der Stecknitz über Amt Berkenthin Energetische Sanierung im Rahmen der BMU-Klimaschutzinitiative...

Mehr

Machbarkeitsstudie Erweiterung Grundschule Baierbrunn Herrmann-Roth-Straße 2, Baierbrunn

Machbarkeitsstudie Erweiterung Grundschule Baierbrunn Herrmann-Roth-Straße 2, Baierbrunn Machbarkeitsstudie Erweiterung Grundschule Baierbrunn Herrmann-Roth-Straße 2, 82065 Baierbrunn Gemeinde Baierbrunn: Erweiterung Grundschule/ Mittagsbetreuung - Bürgerforum zum aktuellen Sachstand am 28.09.2016

Mehr

Schulentwicklung Ditzingen - Machbarkeitsstudie -

Schulentwicklung Ditzingen - Machbarkeitsstudie - Schulentwicklung Ditzingen - Machbarkeitsstudie - Die Generalplaner Ibbenbüren Ludwigsburg Düsseldorf Bremen Hamburg Halle/Saale Potsdam Präsentation 16.09.2009 Bürovorstellung Bürovorstellung Machbarkeitsstudie

Mehr

Bauinvestitionen

Bauinvestitionen Bauinvestitionen 1991-2005 2006 Ausgabenentwicklung Gesamt, Sachsen, Bund in Sachsen Mio. Euro Mio. Euro 700,0 700,0 623,0 634,3 604,3 615,0 586,8 586,8 604,3 623,0 634,3 615,0 590,3 590,3 600,0 600,0

Mehr

Jugendhilfeausschuss am

Jugendhilfeausschuss am Jugendhilfeausschuss am 30.03.2009 Beschluss JHA Nr. 11/04./09 Der Jugendhilfeausschuss beschließt die Aufnahme folgender tageseinrichtungen und tagespflegestellen in den Bedarfsplan des Landkreises Mittelsachsen:

Mehr

Planungsleistungen im Straßenbau

Planungsleistungen im Straßenbau / Dresdner Verkehrsbetriebe, Komplexbaumaßnahme Pirnaischer Platz 9 Mio 55 Lph 3-4 46 Lph 5-6 - 2011, KP Winterbergstraße/ Rennplatzstraße/ Oskar-Röder- 0,35 Mio 46 2010, Äußere Erschließung Industriepark

Mehr

Entwicklungsplanung PHASE NULL Schulzentrum Pulheim

Entwicklungsplanung PHASE NULL Schulzentrum Pulheim Entwicklungsplanung PHASE NULL Schulzentrum Pulheim Geschwister-Scholl-Gymnasium Sporthalle Mensa Sporthalle Marion Dönhoff Realschule Kath. Grundschule am Buschweg 1 Entwicklungsplanung PHASE NULL Schulzentrum

Mehr

Baumaßnahmen an Brücken und Ingenieurbauwerken 2017

Baumaßnahmen an Brücken und Ingenieurbauwerken 2017 Baumaßnahmen an Brücken und Ingenieurbauwerken 2017 Pressekonferenz Brücken Titel der und Präsentation Ingenieurbauwerke Folie: Baumaßnahmen 1 2017 2017 Folie: 1 Abteilung Brücken und Ing.-BW Landeshauptstadt

Mehr

Rede zur Einweihung des Feuerwehrhauses der Ortswehr Freinsheim am

Rede zur Einweihung des Feuerwehrhauses der Ortswehr Freinsheim am Rede zur Einweihung des Feuerwehrhauses der Ortswehr Freinsheim am 04.11.2006 Anrede, mit der Übergabe des Feuerwehrhauses für die Ortswehr Freinsheim geht eine lange Zeit der räumlichen Enge zu Ende.

Mehr

- Referenz Reihenhäuser in Weinböhla An der Post 14 Reihenhäuser Tiefgarage Objektvolumen: EUR , -

- Referenz Reihenhäuser in Weinböhla An der Post 14 Reihenhäuser Tiefgarage Objektvolumen: EUR , - Reihenhäuser in Weinböhla An der Post 14 Reihenhäuser Tiefgarage Objektvolumen: EUR 2.650.000, - Seniorenwohnanlage in Weinböhla 50 1- und 2 - Zi. - Eigentumswohnungen Gemeinschaftsräume Objektvolumen:

Mehr

Hintergrundinformation für Medienvertreter. Fraport Greece: Konzept zur Aufwertung und Weiterentwicklung der 14 griechischen Regionalflughäfen

Hintergrundinformation für Medienvertreter. Fraport Greece: Konzept zur Aufwertung und Weiterentwicklung der 14 griechischen Regionalflughäfen Hintergrundinformation für Medienvertreter 11. April 2017 HG-1 Fraport Greece: Konzept zur Aufwertung und Weiterentwicklung der 14 griechischen Regionalflughäfen Neues und modernes Erscheinungsbild für

Mehr

Informationsbroschüre geplanter Öffentlicher Investitionsvorhaben 2017

Informationsbroschüre geplanter Öffentlicher Investitionsvorhaben 2017 Informationsbroschüre geplanter Öffentlicher Investitionsvorhaben 2017 Inhaltsverzeichnis Abteilung Seite Abteilung Weiterbildung, Kultur, Soziales und Facility Management Fachbereich Baumanagement 2 Abteilung

Mehr

Referenzliste Projekte Referenzliste

Referenzliste Projekte Referenzliste Referenzliste Projekte 2015 150411 Referenzliste 2015 1 7 Referenzen: Personalstruktur Tätigkeitsfelder HOAI Teil 4 Objektplanung Status Grundlagenermittlung Vorplanung Entwurfsplanung Genehmigungsplanung

Mehr

Modernisierung von Mietwohnbeständen

Modernisierung von Mietwohnbeständen Modernisierung von Mietwohnbeständen Ulrike Greiner-Lövenich, gewoge AG Aachen 22. April 2016 Aachen Nord im Rahmen von EU-GUGLE Partner in Aachen: gewoge in Aachen zu Hause 2 1 Josef-von-Görres-Straße,

Mehr

Beschlussvorlage. Beschlussdarstellung: 1. Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf beschließt die nachfolgenden Maßnahmen:

Beschlussvorlage. Beschlussdarstellung: 1. Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf beschließt die nachfolgenden Maßnahmen: X öffentlich nicht öffentlich Beschlussvorlage Betrifft: Umsetzung Maßnahmen der 4. Integrierten Jugendhilfe- und Schulentwicklungsplanung Hier: Grundschulen und Schulen der Sekundarstufen I und II (SOM

Mehr

Gymnasium Hoheluft Erweiterungsbau. Termin KGA reichardt architekten 1. Ergänzt Korrigiert

Gymnasium Hoheluft Erweiterungsbau. Termin KGA reichardt architekten 1. Ergänzt Korrigiert Erweiterungsbau Termin KGA 3.3.2014 Ergänzt 26.2.2014 Korrigiert 3.3.2014 reichardt architekten 1 SBH 1. Aufgabe 2. Planung 3. Denkmalschutz 4. Städtebau 5. Baumschutz 6. Schallschutz 7. Belichtung 8.

Mehr

Große Kreisstadt Radeberg Der Oberbürgermeister

Große Kreisstadt Radeberg Der Oberbürgermeister Große Kreisstadt Radeberg Der Oberbürgermeister Absender: Bauamt Bearbeiter: Uta Schellhorn in Zusammenarbeit mit: Hauptamt, Lunze Architekten Vorlage-Nr.: SR174-2014 Datum: 15.09.2014 Aktenzeichen: Beschlussvorlage

Mehr

Bericht der Verwaltung. für die Sitzung der Deputation für Umwelt, Bau, Verkehr, Stadtentwicklung und Energie (L) am 6.

Bericht der Verwaltung. für die Sitzung der Deputation für Umwelt, Bau, Verkehr, Stadtentwicklung und Energie (L) am 6. Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr - 21 - Bremen, 04. Dezember 2012 Tel. 361 10707 (Hr. Dr. Vogt) 4136 Deputation für Umwelt, Bau, Verkehr, Stadtentwicklung und Energie (L) Bericht der Verwaltung

Mehr

SPD-Fraktion GZ: (OB) im Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden

SPD-Fraktion GZ: (OB) im Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden Hausmitteilung Dresden, G vertraulich Landeshauptstadt Dresden Die Oberbürgermeisterin SPDFraktion GZ: (OB) 1402 im Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden Frau Stadträtin Dana Frohwieser Datum: 25. Aüß.

Mehr

Sitzung Hauptausschuss der Stadt Brühl am

Sitzung Hauptausschuss der Stadt Brühl am Förderantrag 1 Investitionspakt Soziale Infrastruktur im Quartier NRW 2017 Stadt Brühl Projekt: Mehrzweckhalle Clemens-August-Campus Sitzung Hauptausschuss der Stadt Brühl am 15.05.2017 BE: Rainer Kalscheuer,

Mehr

lfd. Nr. Straße Ort Jahr Gebäudeart Denkmal- Tätigkeit Bauherr

lfd. Nr. Straße Ort Jahr Gebäudeart Denkmal- Tätigkeit Bauherr lfd. Nr. Straße Ort Jahr Gebäudeart Denkmal- Tätigkeit Bauherr D = Denkmal schutz 1 Beilstr. 18 Dresden-Gruna 1994 Altbau D 8 WE ja Gesamtsanierung priv. Auftragg. 2 Königsbrücker Landstr. 29 Dresden-Klotzsche

Mehr

Stadtverordnetenversammlung, 08.10.2015

Stadtverordnetenversammlung, 08.10.2015 Stadtverordnetenversammlung, Gegenstand und Ausgangszustand Gegenstand: Verbrauch von Strom und Wärme in Müncheberg und die dadurch bedingten CO 2 -Emissionen Zeitrahmen: 2015 bis 2030 Eckdaten (Ist):

Mehr

Startschuss für den Teilrückbau der Hauptschule in Bergneustadt. PPP-Projekt nimmt Fahrt auf. PRESSEINFORMATION Bergneustadt,

Startschuss für den Teilrückbau der Hauptschule in Bergneustadt. PPP-Projekt nimmt Fahrt auf. PRESSEINFORMATION Bergneustadt, PRESSEINFORMATION Bergneustadt, 2008-06-25 Startschuss für den Teilrückbau der Hauptschule in Bergneustadt PPP-Projekt nimmt Fahrt auf Am 25. Juni 2008 kamen der Bergneustädter Bürgermeister Gerhard Halbe,

Mehr

vergleich konzeptvarianten 10.1 petersen pörksen partner architekten + stadtplaner bda Standortuntersuchung Gemeinschaftsschule Büsum Wesselburen

vergleich konzeptvarianten 10.1 petersen pörksen partner architekten + stadtplaner bda Standortuntersuchung Gemeinschaftsschule Büsum Wesselburen architekten Standort Wesselburen Standort Büsum Freier Standort Variante A Variante B Variante A Variante B Schulneubau inkl. -Feldhalle OGS!! ## $% ## # ##!#!$%!$$!#%!&!%!$&!% #! $!$&'% # % # % &'! ##

Mehr

ABS Leipzig - Dresden (VDE 9) / S-Bahn S1 Dresden Coswig

ABS Leipzig - Dresden (VDE 9) / S-Bahn S1 Dresden Coswig ABS Leipzig - Dresden (VDE 9) / S-Bahn S1 Dresden Coswig Projektvorstellung DB Netz AG Regionalbereich Südost 1 I.NG-SO-V / I.NF-SO-P(V) 26.10.2016 Projektübersicht ABS Leipzig Dresden (VDE 9) Berlin Projektziel:

Mehr

h_da Gebäude D10 Energetische Sanierung und Brandschutzsanierung des Gebäudes D10 der Hochschule Darmstadt

h_da Gebäude D10 Energetische Sanierung und Brandschutzsanierung des Gebäudes D10 der Hochschule Darmstadt Projektliste I BAUMASSNAHMEN SCHULE + SPORT 2010-2011 h_da Gebäude D10 Energetische Sanierung und Brandschutzsanierung des Gebäudes D10 der Hochschule Darmstadt Darmstadt, Schöfferstraße 8 3.400.000,-

Mehr

widak siegert gmbh Gesellschaft von Architekten und Ingenieurern

widak siegert gmbh Gesellschaft von Architekten und Ingenieurern 01 Bundesrat 2017-2019 Austausch GA Erneuerung der Gebäudeautomation im Bundesrat LpH 3-8 HOAI Baukosten ca. 1,5 Mio. 02 Schinkelpavillon 2017- BImA, Fasanenstraße 87, 10623 Sanierung der Abdichtung der

Mehr

Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 5. Oktober 2017 II LIP Ne - H / /

Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 5. Oktober 2017 II LIP Ne - H / / Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 5. Oktober 2017 II LIP Ne - H 1219-1/2016-4-13 030 / 9020 3023 Vanessa.Neumann@senfin.berlin.de An den Vorsitzenden des Hauptausschusses über den Präsidenten des

Mehr

Ergebnis Wärmeschutznachweis

Ergebnis Wärmeschutznachweis Zur Sitzung des Gemeinderats am 24. November 2015 für Sanierung und Erweiterung SCHULZENTRUM RHEINSTETTEN 1 Inhalt Vorstellung Jahres-Primärenergiebedarf gem. EnEV KfW - Förderung 2 Jahres-Primärenergiebedarf

Mehr

Presseinformation ( ) Baumaßnahmen des 1. Bauprogrammbeschlusses vom Februar 2016

Presseinformation ( ) Baumaßnahmen des 1. Bauprogrammbeschlusses vom Februar 2016 Presseinformation (12.09.2016) Baumaßnahmen des 1. Bauprogrammbeschlusses vom Februar 2016 Landeshauptstadt München Referat für Bildung und Sport Schulname, Schulart 1 Schulzentrum Quiddestraße 4,, RS,

Mehr

Verein Landschaftsschutz Platzenberg. Dr. Peter König 1. Vorsitzender

Verein Landschaftsschutz Platzenberg. Dr. Peter König 1. Vorsitzender Verein Landschaftsschutz Platzenberg Dr. Peter König 1. Vorsitzender Presseerklärung Pestalozzischule: Magistrat kann zwischen fünf realisierbaren Standortalternativen wählen Zu kurz gesprungen, so bewertet

Mehr

Neubau des Humboldt-Gymnasiums Bad Pyrmont

Neubau des Humboldt-Gymnasiums Bad Pyrmont Neubau des Humboldt-Gymnasiums Bad Pyrmont Neubau des Humboldt-Gymnasiums Bad Pyrmont Neubau des Humboldt-Gymnasiums Bad Pyrmont Bürovorstellung Industriebau Wernigerode GmbH Bürovorstellung Industriebau

Mehr

Tel.: (9139) App

Tel.: (9139) App Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt VD Berlin, den 7. Dezember 2016 Tel.: 90 139 (9139) App. 3170 E-Mail: gerhard.lutz@senstadtum.berlin.de 0007 A An den Vorsitzenden des Hauptausschusses

Mehr

Grobkostenermittlung Teil 1 Sanierung Hülle, Brandschutz Fluchtwege

Grobkostenermittlung Teil 1 Sanierung Hülle, Brandschutz Fluchtwege Grobkostenermittlung Teil 1 Sanierung Hülle, Brandschutz Fluchtwege Anmerkungen: Die Kosten in Teil 1 beinhalten die Maßnahmen der ursprünglichen Aufgabenstellung (energetische Sanierung der Gebäudehülle

Mehr

Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales Berlin, den 13. November (0) I D 3-

Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales Berlin, den 13. November (0) I D 3- Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales Berlin, den 13. November 2013 9(0)28-1787 -I D 3- margrit.engel@sengs.berlin.de An den Vorsitzenden des Hauptausschusses über den Präsidenten des Abgeordnetenhauses

Mehr

Entwicklung im Bereich SPORT

Entwicklung im Bereich SPORT Entwicklung im Bereich SP Saarbrücken ist eine sportliche Stadt. Die rund 250 Sport- und Turnvereine mit über 58.000 Mitgliedern bieten ein umfangreiches Sportangebot. Sie stemmen mit ihren Ehrenamtlichen

Mehr

Beratungsfolge Geplante Sitzungstermine Ö / N

Beratungsfolge Geplante Sitzungstermine Ö / N 2017/159 öffentlich Dezernat C Gebäudemanagement Anita Jäggle Amt für Jugend, Familie und Schule Kämmerei Bezugsvorlagen: DS 2009 S 13, DS 2010 S 22, DS 2015 S 38, DS 2016 S 38, S 62, 2017/095 Beratungsfolge

Mehr

Aufgabenbeschreibung VgV-F-Verfahren

Aufgabenbeschreibung VgV-F-Verfahren Aufgabenbeschreibung VgV-F-Verfahren Maßnahme: Bayerischer Landtag Maximilianeum Generalsanierung des Kellergeschosses einschl. der haustechnischen Anlagen im Altbau, 2. Teilbaumaßnahme Gesamtkeller Leistungsbild

Mehr

Kommunaler Hochbau 2015

Kommunaler Hochbau 2015 Kommunaler Hochbau 2015 Vergabekonferenz 11.03.2015 Das im Jahr 2015 105 Mitarbeiter, darunter: - 43 Projektleiter (17 Architekten + 26 Bauingenieure) - 16 TGA-Ingenieure (9 HLS-Ingenieure + 7 Elektroingenieure)

Mehr