Benutzeranleitung für das Update des Navigationssystems.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Benutzeranleitung für das Update des Navigationssystems."

Transkript

1 Benutzeranleitung für das Update des Navigationssystems.

2 BENUTZERANLEITUNG FÜR DAS UPDATE DES NAVIGATIONSSYSTEM MIT 7-ZOLL TOUCHSCREEN (SMEG) 2 5 BENUTZERANLEITUNG FÜR DAS UPDATE DES NAVIGATIONSSYSTEM MY WAY (RT6) 6 9

3 Dieses Dokument beinhaltet die Anleitung zum Download und zur Installation des CITROËN Europakarten-Updates von der Internetseite 1 VORAUSSETZUNG: 2 VORBEREITUNG DES USB-STICKS 1. Ein CITROËN Fahrzeug, das mit einem Navigationssystem mit 7-Zoll Touchscreen (SMEG) ausgestattet ist. 2. Ein leerer USB-Stick, FAT32/MBR-Format, Speicherkapazität von mindestens 8 GB (siehe Abschnitt 2: Vorbereitung des USB-Sticks). Der USB-Stick muss für die Durchführung des Karten- Updates ein FAT32/MBR-Format vorweisen, damit das Kartenupdate vollständig durchgeführt werden kann. Setzen Sie den USB-Stick zurück, bevor Sie mit dem Karten- Update beginnen, um potentielle Probleme zu vermeiden. Achtung: Indem Sie einen USB-Stick formatieren, werden alle Daten vom Datenspeichergerät gelöscht. Unter Windows: Schließen Sie den USB-Stick an Ihren PC an Starten Sie den Dateimanager, indem Sie gleichzeitig die Windows und E -Taste drücken Markieren Sie den USB-Stick Ordner und klicken Sie auf die rechte Maustaste, um anschließend Format auszuwählen Wählen Sie FAT32 (Standard-Einstellung) als Dateisystem aus und klicken Sie auf Start 2

4 3 DOWNLOAD Notieren Sie sich nun den Aktivierungscode, den Sie später bei der Installation im Fahrzeug benötigen werden. Entpacken Sie die ZIP-Datei und speichern den Inhalt auf dem USB-Stick ab: 1. Öffnen Sie die heruntergeladene ZIP-Datei, diese entpackt sich automatisch 2. Kopieren Sie alle Dateien, indem sie die Tasten STRG und A gleichzeitig drücken, um sämtliche Dateien auszuwählen 3. Einfügen auf dem USB-Stick: Markieren Sie den USB- Stick Ordner. Klicken Sie anschließend auf die rechte Maustaste, um die Funktion Einfügen auszuwählen Bitte beachten: Das Navigationssystem unterstützt keine komprimierten Dateien. Das Update wird nicht erkannt, falls die ZIP-Datei direkt auf den USB-Stick kopiert wurde. Es ist notwendig, den Inhalt der ZIP-Datei vor dem Kopiervorgang auf den USB-Stick zu entpacken, um mit der Installation fortfahren zu können. 3

5 Warnhinweis: Es ist zwingend erforderlich, dass Sie den Motor während des Updates laufen lassen. Schalten Sie den Eco Modus bei Hybrid-Autos und Stop & Start aus, sodass der Ruhezustand während des System-Updates vermieden wird. Nutzen Sie das System nicht während der Installation (Navigation, Multimedia, Telefon, Bluetooth oder andere Funktionen). Achten Sie darauf, den USB-Stick nicht vor Ende des Update-Vorgangs zu entfernen. 4 KARTEN-UPDATE INSTALLATION Schließen Sie den USB-Stick mit dem neuen Karten- Update an den USB-Eingang des Navigationsystems an. Je nach Version Ihres Systems, wird Ihnen automatisch eine Liste mit dem Karten-Bestand angezeigt. In diesem Fall können Sie direkt zum nächsten Schritt übergehen. Drücken Sie den Knopf NAV auf der Konsole, falls das Update nicht automatisch angezeigt wird. Zuerst links auf die rote Taste und dann auf Karte Konfigurieren klicken. Wählen Sie Infos Karte und bestätigen Sie den Vorgang. Aktualisierungen von Karten und Gefahrengebieten sind verfügbar bei Ihrem Händler oder können von der Internetseite heruntergeladen werden. Klick auf Suchen links oben Wählen Sie Karten und Updates und bestätigen den Vorgang. 4

6 Wählen Sie Karten-Update aus der angezeigten Liste mit den verfügbaren Karten. Bitte haben Sie etwas Geduld beim SMEG dauert das gesamte Europa-Update ca. 90 Minuten. Sie können den USB-Stick entfernen, sobald der Download vollständig beendet ist. Fügen Sie den Aktivierungs-Code ein, den Sie im 3. Schritt generiert haben. Drücken Sie anschließend OK. 5

7 Dieses Dokument beinhaltet die Anleitung zum Download und zur Installation des CITROËN Europakarten-Updates von der Internetseite /MyCITROEN 1 VORAUSSETZUNG: 2 VORBEREITUNG DES USB-STICKS 1. Es handelt sich bei Ihrem CITROËN um ein Fahrzeug, das mit einem Navigationssystem MyWay (RT6) ausgestattet ist. 2. Ein leerer USB-Stick, FAT32/MBR-Format, Speicherkapazität von mindestens 8 GB (siehe Abschnitt 2: Vorbereitung des USB-Sticks). Der USB-Stick muss für die Durchführung des Karten- Updates ein FAT32/MBR-Format vorweisen, damit das Kartenupdate vollständig durchgeführt werden kann. Setzen Sie den USB-Stick zurück, bevor Sie mit dem Karten-Update beginnen, um potentielle Probleme zu vermeiden. Achtung: Indem Sie einen USB-Stick formatieren, werden alle Daten vom Datenspeichergerät gelöscht. Under Windows : Schließen Sie den USB-Stick an Ihren PC an Starten Sie den Dateimanager, indem Sie gleichzeitig die Windows - und E -Taste drücken Markieren Sie den USB-Stick Ordner und klicken Sie auf die rechte Maustaste, um anschließend Format auszuwählen Wählen Sie FAT32 (Standard-Einstellung) als Dateisystem aus und klicken Sie auf Start 6

8 3 DOWNLOAD Notieren Sie sich nun den Aktivierungscode, den Sie später bei der Installation im Fahrzeug benötigen werden. Entpacken Sie die ZIP-Datei und speichern den Inhalt auf dem USB-Stick ab: 1. Öffnen Sie die heruntergeladene ZIP-Datei, diese entpackt sich automatisch 2. Kopieren Sie alle Dateien, indem sie die Tasten STRG und A gleichzeitig drücken, um sämtliche Dateien auszuwählen 3. Einfügen auf dem USB-Stick: Markieren Sie den USB- Stick Ordner. Klicken Sie anschließend auf die rechte Maustaste, um die Funktion Einfügen auszuwählen Bitte beachten: Das Navigationssystem unterstützt keine komprimierten Dateien. Das Update wird nicht erkannt, falls die ZIP-Datei direkt auf den USB-Stick kopiert wurde. Es ist notwendig, den Inhalt der ZIP-Datei vor dem Kopiervorgang auf den USB-Stick zu entpacken, um mit der Installation fortfahren zu können. 7

9 Warnhinweis: Es ist zwingend erforderlich, dass Sie den Motor während des Updates laufen lassen. Schalten Sie den Eco Modus bei Hybrid-Autos und Stop & Start aus, sodass der Ruhezustand während des System-Updates vermieden wird. Nutzen Sie das System nicht während der Installation (Navigation, Multimedia, Telefon, Bluetooth oder andere Funktionen). Achten Sie darauf, den USB-Stick nicht vor Ende des Update-Vorgangs zu entfernen. 4 KARTEN-UPDATE INSTALLATION Schließen Sie den USB-Stick mit dem neuen Karten-Update an den USB-Eingang des Navigationsystems an. Je nach Version Ihres Systems, wird Ihnen automatisch eine Liste mit dem Karten-Bestand angezeigt. In diesem Fall können Sie direkt zum nächsten Schritt übergehen. Drücken Sie den Knopf NAV auf der Konsole, falls das Update nicht automatisch angezeigt wird. Wählen Sie Karte verwalten und bestätigen Sie den Vorgang. Wählen Sie Karten und Updates und bestätigen Sie den Vorgang. 8

10 Wählen Sie Karten-Update aus der angezeigten Liste mit den verfügbaren Karten. Bitte haben Sie etwas Geduld beim RT6 dauert das gesamte Europa-Update bis zu 6 Stunden. Wobei die Länder-Updates einzeln angestoßen werden müssen, d. h. nach ca. 30 bis 40 Minuten muss jeweils das nächste Update ausgewählt werden. Sie können den USB-Stick entfernen, sobald der Download vollständig beendet ist. Fügen Sie den Aktivierungs-Code ein, den Sie im 3. Schritt generiert haben. Drücken Sie anschließend OK. 9

11 CITROËN BEDANKT SICH BEI IHNEN UND WÜNSCHT IHNEN WEITERHIN EINE GUTE FAHRT!

P E U G E O T A L E R T Z ONE N A V I G A T I O N S S Y S T E M T O U C H S C R E E N - T A B L E T I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G

P E U G E O T A L E R T Z ONE N A V I G A T I O N S S Y S T E M T O U C H S C R E E N - T A B L E T I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G PEUGEOT ALERT ZONE NAVIGATIONSSYSTEM-ANLEITUNG FÜR TOUCHSCREEN TABLET Dieses Dokument erläutert das Verfahren für Kauf, Herunterladen und Installation der Peugeot Alert Zone Karten-Updates und Datenbanken

Mehr

BERNINA 720/740/770/790 - Firmware Update

BERNINA 720/740/770/790 - Firmware Update Anmerkung BERNINA 720/740/770/790 - Firmware Update Die Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Download und das entpacken der Firmware Dateien auf einen USB Memory Stick (FAT32 formatiert). Diese

Mehr

Firmware Update - BERNINA 5er Serie mit Touch Screen

Firmware Update - BERNINA 5er Serie mit Touch Screen Anmerkung Firmware Update - BERNINA 5er Serie mit Touch Screen Die Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Download und das entpacken der Firmware Dateien auf einen USB Memory Stick (FAT32 formatiert).

Mehr

Update eines XENTRY Connect über einen USB-Datenträger

Update eines XENTRY Connect über einen USB-Datenträger Update eines XENTRY Connect über einen USB-Datenträger Stand: 27.10.2015 Inhalt 1 Voraussetzungen 1 2 Vorbereitungen des USB-Datenträgers 1 2.1 Überprüfung der Partitionstabelle des USB-Datenträgers 1

Mehr

BERNINA Q Serie - Firmware Update

BERNINA Q Serie - Firmware Update Anmerkung BERNINA Q Serie - Firmware Update Die Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Download und das entpacken der Firmware Dateien auf einen USB Memory Stick (FAT32 formatiert). Diese Anleitung

Mehr

ANWEISUNGEN FÜR DRM-AKTIVIERUNGSCODE WIP NAV PLUS / CONNECT NAV PLUS (RT6)

ANWEISUNGEN FÜR DRM-AKTIVIERUNGSCODE WIP NAV PLUS / CONNECT NAV PLUS (RT6) (RT6) 1 0. Voraussetzungen 1. Ihr Fahrzeug ist werksseitig mit dem Navigationssystem WIP nav plus / Connect nav plus ausgestattet. Für Karten-Updates muss mindestens Software-Version* 2.20 installiert

Mehr

Aktualisieren der Firmware für den UT-1- Netzwerkadapter

Aktualisieren der Firmware für den UT-1- Netzwerkadapter Aktualisieren der Firmware für den UT-1- Netzwerkadapter Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Nikon-Produkte. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie die Firmware für den UT-1-Netzwerkadapter aktualisiert wird.

Mehr

Software Update Manual CDE-193BT / CDE-195T / CDE-196DAB UTE-92BT / UTE-93DAB CDE-W296BT

Software Update Manual CDE-193BT / CDE-195T / CDE-196DAB UTE-92BT / UTE-93DAB CDE-W296BT Software Update Manual CDE-193BT / CDE-195T / CDE-196DAB UTE-92BT / UTE-93DAB CDE-W296BT 1 In der Anleitung wird die Vorgehensweise zum aktualisieren der Radio Firmware beschrieben. Bitte beachten Sie

Mehr

UPDATEANLEITUNG FRONIUS IG TL

UPDATEANLEITUNG FRONIUS IG TL Sehr geehrter Fronius Kunde! Diese Anleitung erklärt Schritt für Schritt den Update-Vorgang des Fronius IG TL. Durch ein Update wird nur die Version der Firmware auf den neuesten Stand gebracht, alle individuellen

Mehr

Aktualisieren der Kamera-Firmware

Aktualisieren der Kamera-Firmware Aktualisieren der Kamera-Firmware Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Produkte von Nikon. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie dieses Firmware-Update vorgenommen wird. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob

Mehr

1. Inhalt. 2. Beschreibung

1. Inhalt. 2. Beschreibung 1. Inhalt 1. Inhalt... 1 2. Beschreibung... 1 3. Entpacken der Autogas.zip... 2 4. Installation... 4 4.1 TomTom Navigator... 4 4.2 TomTom Go/ Mobile... 5 5. Autogastankstellen in der Nähe ansteuern...

Mehr

Aktualisieren der Kamera-Firmware

Aktualisieren der Kamera-Firmware Aktualisieren der Kamera-Firmware Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Produkte von Nikon. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie dieses Firmware-Update vorgenommen wird. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob

Mehr

Anwenderdokumentation WFinac

Anwenderdokumentation WFinac CARDIS Reynolds In diesem Dokument wird der Installationsablauf eines WFinac Updates beschrieben. Die Anleitung gilt für alle WFinac Versionen ab 2.35.100. Die Abbildungen sind als Beispiele zu verstehen;

Mehr

Aktualisieren der Objektivdaten der Verzeichnungskorrektur

Aktualisieren der Objektivdaten der Verzeichnungskorrektur Aktualisieren der Objektivdaten der Verzeichnungskorrektur Danke, dass Sie sich für ein Produkt von Nikon entschieden haben. In dieser Anleitung wird erläutert, wie Sie eine Aktualisierung der Objektivdaten

Mehr

Aktualisieren der Objektivdaten der Verzeichnungskorrektur

Aktualisieren der Objektivdaten der Verzeichnungskorrektur Aktualisieren der Objektivdaten der Verzeichnungskorrektur Danke, dass Sie sich für ein Produkt von Nikon entschieden haben. In dieser Anleitung wird erläutert, wie Sie eine Aktualisierung der Objektivdaten

Mehr

Windows auf einen USb-Stick kopieren

Windows auf einen USb-Stick kopieren Lizenzfuchs Anleitung Windows auf einen USb-Stick kopieren Windows auf einen Lizenzfuchs Anleitung Klicken Sie auf die Windows-Version, die Sie auf Ihren möchten und Sie gelangen zu der entsprechenden

Mehr

Aktualisieren der Kamera-Firmware

Aktualisieren der Kamera-Firmware Aktualisieren der Kamera-Firmware Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Produkte von Nikon. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie dieses Firmware-Update vorgenommen wird. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob

Mehr

Free MC Boot per PS1 Exploit installieren

Free MC Boot per PS1 Exploit installieren Free MC Boot per PS1 Exploit installieren Geschrieben von: am 23.11.2012 fürs PS3-Tools Forum 1.) Benötigte Hard & Software: PS2 Fat Konsole bis V10 / nicht für PS2 Slim geeignet!!! 8 MB Memory Card -

Mehr

Aktualisieren der Firmware der digitalen Spiegelreflexkamera

Aktualisieren der Firmware der digitalen Spiegelreflexkamera Aktualisieren der Firmware der digitalen Spiegelreflexkamera Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Nikon-Produkte. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie die Aktualisierung dieser Firmware durchführt wird. Wenn

Mehr

Aktualisierung der Firmware für den

Aktualisierung der Firmware für den Aktualisierung der Firmware für den Wireless LAN-Adapter WT 7 Vielen Dank, dass Sie sich für ein Nikon-Produkt entschieden haben. In dieser Anleitung wird beschrieben, wie die Firmware für den Wireless-LAN-Adapter

Mehr

Aktualisieren der Kamera-Firmware

Aktualisieren der Kamera-Firmware Aktualisieren der Kamera-Firmware Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Produkte von Nikon. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie dieses Firmware-Update vorgenommen wird. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob

Mehr

Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software

Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software Einschränkungen Für die Aktualisierung der Firmware und Software des SINAMICS Intelligent Operator Panels (IOP) gelten die folgenden Einschränkungen:

Mehr

Update-Informationen für DMR-EX80S, EX81S/71S, EX72S

Update-Informationen für DMR-EX80S, EX81S/71S, EX72S Modellnummer DMR-EX80SEG Update-Version Ver 1.15 Datei Name/Größe UPDATE_DMR-EX80SEG_V115.exe / 7.739.256 Bytes Modellnummer DMR-EX81SEG, DMR-EX71SEG Update-Version Ver 1.11 Datei Name/Größe UPDATE_DMR-EX81S_71SEG_V111.exe

Mehr

UTE-72BT / CDE-173BT / CDE-174BT

UTE-72BT / CDE-173BT / CDE-174BT Bluetooth Software Update Anleitung für UTE-72BT / CDE-173BT / CDE-174BT 1 Einleitung In der Anleitung wird die Vorgehensweise zum aktuallisieren der Radio Bluetooth Firmware beschrieben. Bitte beachten

Mehr

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box Verwenden Sie für die Wiederherstellung einen USB-Stick mit mindestens 8GB Speicherkapazität. Auf dem Stick werden alle Daten

Mehr

Update MDVD 294 - Version: HDVP15011-0906258B0 10-08-12

Update MDVD 294 - Version: HDVP15011-0906258B0 10-08-12 Update-Anleitung Tevion MDVD294 Inhalt: 1. Download des Updates Seite 1-3 2. Update mit CD Seite 4 3. Update mit USB-Stick Seite 5 4. Update mit SD-Card Seite 6 5. Hinweise / Gefahren / Gewährleistung.

Mehr

CDE-177BT / CDE-178BT / ide-178bt

CDE-177BT / CDE-178BT / ide-178bt Bluetooth Software Update Anleitung für CDE-177BT / CDE-178BT / ide-178bt 1 Einleitung In der Anleitung wird die Vorgehensweise zum aktuallisieren der Radio Bluetooth Firmware beschrieben. Bitte beachten

Mehr

Update Onboard-Tourenplaner a-rival Motorrad-Navigationssystem NAV-PNX35

Update Onboard-Tourenplaner a-rival Motorrad-Navigationssystem NAV-PNX35 Update Onboard-Tourenplaner a-rival Motorrad-Navigationssystem NAV-PNX35 Sehr geehrter Kunde, unsere Produkte unterliegen einer stetigen technischen Kontrolle und Weiterentwicklung. Um Sie als unseren

Mehr

Aktualisieren der Kamera-Firmware

Aktualisieren der Kamera-Firmware Aktualisieren der Kamera-Firmware Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Produkte von Nikon. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie dieses Firmware-Update vorgenommen wird. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob

Mehr

Aktualisieren der Kamera-Firmware

Aktualisieren der Kamera-Firmware Aktualisieren der Kamera-Firmware Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Produkte von Nikon. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie dieses Firmware-Update vorgenommen wird. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob

Mehr

Update TERRIS MCD Version: MCD224_Terris_V20_

Update TERRIS MCD Version: MCD224_Terris_V20_ Update-Anleitung TERRIS MCD 224 (Zur Behebung von ID3TAG Anzeigeproblemen) Inhalt: 1. Download des Updates Seite 1-3 2. Dekomprimieren / Speichern des Updates Seite 3 3. Update mit USB-Stick Seite 3 4.

Mehr

Discover Media Gen.2 (MIB) Update Kartenmaterial

Discover Media Gen.2 (MIB) Update Kartenmaterial Discover Media Gen.2 (MIB) Update Kartenmaterial Update Kartenmaterial Voraussetzungen für das Navigationskarten-Update Sie benötigen die SD-CDA-Karte mit den bisherigen Kartendaten. Sie finden die SD-CDA-Karte

Mehr

C I T R O Ë N R I S I K O Z O N E N W A R N U N G I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G e M yw a y

C I T R O Ë N R I S I K O Z O N E N W A R N U N G I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G e M yw a y CITROËN RISIKOZONEN WARNUNG INSTALLATIONSANLEITUNG emyway 1. INSTALLATION DER DATEI AUF DEM NAVIGATIONSSYSTEM Sobald die Risikozonen-Datei von der CITROËN-Internetseite heruntergeladen wurde, müssen Sie

Mehr

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Windows

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Windows Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Windows Installation und Bedienungsanleitung - v0.9 Bevor Sie diese Anleitung lesen, sollten Sie bitte die Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel und Handy-App

Mehr

Update DVB-S 294 - Version: 2.41

Update DVB-S 294 - Version: 2.41 Update-Anleitung Tevion DVB-S 294 Update DVB-S 294 - Version: 2.41 Inhalt: 1. Download des Updates Seite 1-3 2. Update mit USB-Stick Seite 4 3. Hinweise / Gefahren / Gewährleistung. Seite 5 4. Updatedurchführung

Mehr

Update RCDi 224 - Version: RCDi 224 - SW Update Hörbuch_20130702

Update RCDi 224 - Version: RCDi 224 - SW Update Hörbuch_20130702 Update-Anleitung RCDi 224 (Zur Behebung von Wiedergabeproblemen bei Hörbüchern) Inhalt: 1. Download des Updates Seite 1-3 2. Dekomprimieren / Speichern des Updates Seite 3 3. Update mit USB-Stick Seite

Mehr

Aktualisierung der Firmware für die digitalen Systemkameras Nikon 1, 1 NIKKOR-Objektive und das Zubehör für die Nikon 1

Aktualisierung der Firmware für die digitalen Systemkameras Nikon 1, 1 NIKKOR-Objektive und das Zubehör für die Nikon 1 Aktualisierung der Firmware für die digitalen Systemkameras Nikon 1, 1 NIKKOR-Objektive und das Zubehör für die Nikon 1 Vielen Dank, dass Sie sich für ein Nikon-Produkt entschieden haben. In diesem Leitfaden

Mehr

Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick

Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick Um Ihr Tablet wieder in den Auslieferungszustand zurück zu versetzen, wenn das vorinstallierte Windows 8.1 nicht mehr startet, führen Sie bitte folgende

Mehr

Aktualisieren der Firmware für die WR-R10- Funkfernsteuerungen

Aktualisieren der Firmware für die WR-R10- Funkfernsteuerungen Aktualisieren der Firmware für die WR-R10- Funkfernsteuerungen Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Nikon-Produkte. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie die Firmware für die WR-R10-Funkfernsteuerungen aktualisiert

Mehr

Wiederherstellen des Android-Betriebssystems

Wiederherstellen des Android-Betriebssystems Wiederherstellen des Android-Betriebssystems Geräte mit Rockchip RK3288-Prozessor Copyright c 2017 MEDION AG 28.02.2017 1 Überblick Dieses Dokument beschreibt, wie Sie auf Ihrem MEDION-Gerät mit einem

Mehr

Vorgehensweise HDR-Softwareupdate. CRW854-/CXW804-Series TX-55CRW854/TX-65CRW854/TX-65CXW804/TX-55CXW804/TX-50CXW804

Vorgehensweise HDR-Softwareupdate. CRW854-/CXW804-Series TX-55CRW854/TX-65CRW854/TX-65CXW804/TX-55CXW804/TX-50CXW804 CRW854-/CXW804-Series TX-55CRW854/TX-65CRW854/TX-65CXW804/TX-55CXW804/TX-50CXW804 Der Download der neuen Firmware ist über den nachfolgenden Link möglich: http://tda.panasonic-europe-service.com/getdoc.aspx?did=252183&src=1&lang=en&fmt=zip

Mehr

SINAMICS Intelligent Operator Panel (IOP)

SINAMICS Intelligent Operator Panel (IOP) SINAMICS Intelligent Operator Panel (IOP) Anweisungen zur Installation der IOP Firmware und Software Ausgabe: Dezember 2013 Technische Änderungen vorbehalten Page Siemens AG 2013 Subject to change without

Mehr

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für das Xcellent Tablet

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für das Xcellent Tablet USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für das Xcellent Tablet Verwenden Sie für die Wiederherstellung einen USB-Stick mit mindestens 4GB Speicherkapazität. Auf dem Stick werden alle Daten

Mehr

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS)

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Dieses Handbuch hilft Anwendern, ihren RadarOpus Dongle (Kopierschutz) auf einem anderen Computer zu aktivieren,

Mehr

Vorgehensweise Firmware-Update

Vorgehensweise Firmware-Update Vorgehensweise Firmware-Update Lumix Kompaktkameras (ausgenommen DMC-SZ8/SZ10/TZ56/TZ58/XS1) Schritt 1 Download der Updatedatei Die Updates für die Lumix G-Systemkameras und die Objektive sind unter nachfolgendem

Mehr

Dateien mit Hilfe des Dateimanagers vom USB-Stick kopieren und auf der Festplatte speichern

Dateien mit Hilfe des Dateimanagers vom USB-Stick kopieren und auf der Festplatte speichern Dateien mit Hilfe des Dateimanagers vom USB-Stick kopieren und auf der Festplatte speichern Allgemein USB-Stick Dateimanager Explorer (Windows XP) - Dateien auf dem USB-STick finden Nachdem der Stick über

Mehr

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Installation und Bedienungsanleitung - v0.9 Bevor Sie diese Anleitung lesen, sollten Sie bitte die Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel und Handy-App für

Mehr

Installations-Anleitung zur LEICA D-LUX 4 - Firmware 2.2

Installations-Anleitung zur LEICA D-LUX 4 - Firmware 2.2 Installations-Anleitung zur LEICA D-LUX 4 - Firmware 2.2 Sehr geehrte Kunden, Durch die Installation der neuen Firmware können Sie die Funktionen der LEICA D-LUX 4 in den verschiedenen genannten Bereichen

Mehr

Windows auf USB-Stick installieren (Drucken sie diesen Artikel aus)

Windows auf USB-Stick installieren (Drucken sie diesen Artikel aus) Windows auf USB-Stick installieren (Drucken sie diesen Artikel aus) Gehen Sie auf folgende Seite oder googeln Sie nach Windows ISO Downloader. Laden Sie das Tool runter. https://heidoc.net/joomla/technology-science/microsoft/67-microsoft-windows-and-office-isodownload-tool

Mehr

VXE 3010 Artikel-Nr. 150 8301

VXE 3010 Artikel-Nr. 150 8301 VXE 3010 Artikel-Nr. 150 8301 Software-Update - Verbesserung der Display/SWC/Fernbedienungs- Funktion - MPEG: V0.77 MPEG date: 150619 MCU: V0.77 MCU Date: 20150317 TFT Version: V000.103 Wichtige Hinweise

Mehr

DiMAGE X1 Kamera-Firmware Version 1.10

DiMAGE X1 Kamera-Firmware Version 1.10 www.konicaminolta.com www.konicaminoltasupport.com DiMAGE X1 Kamera-Firmware Version 1.10 Dieser Abschnitt erläutert wie Sie die DiMAGE X1 Firmware Version 1.10 installieren können (Firmware ist die Software,

Mehr

Aktualisierung der Blitzgeräte-Firmware

Aktualisierung der Blitzgeräte-Firmware Aktualisierung der Blitzgeräte-Firmware Vielen Dank, dass Sie sich für ein Nikon-Produkt entschieden haben. Diese Anleitung beschreibt, wie Sie die Firmware für die Nikon-Blitzgeräte aktualisieren. Wenn

Mehr

Anleitung zur Installation eines Firmwareupdates

Anleitung zur Installation eines Firmwareupdates Anleitung zur Installation eines Firmwareupdates handbuch Hersteller NEW LIFT Steuerungsbau GmbH Lochhamer Schlag 8 82166 Gräfelfing Tel +49 89 898 66 0 Fax +49 89 898 66 300 Mail info@newlift.de www.newlift.de

Mehr

VXE 7020 NAV Artikel-Nr

VXE 7020 NAV Artikel-Nr VXE 7020 NAV Artikel-Nr. 150 8702 Software-Update Verbesserung der DAB+/FM-RDS Tuner Funktion MCU: V1.57 Nov 5 2014 MPEG: 01130902 Servo 9b0f0060 Bluetooth Version 6.6 MPU: 1A3.166. V0.08_141105 OS: V1.46-06

Mehr

Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software

Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software Einschränkungen Für die Aktualisierung der Firmware und Software des SINAMICS Intelligent Operator Panels (IOP) gelten die folgenden Einschränkungen:

Mehr

Wiederherstellen des Android-Betriebssystems

Wiederherstellen des Android-Betriebssystems Wiederherstellen des Android-Betriebssystems Geräte mit Prozessor des Typs Intel Cherry Trail Copyright c 2017 MEDION AG 28.02.2017 1 Überblick Dieses Dokument beschreibt, wie Sie auf Ihrem MEDION-Gerät

Mehr

Wiederherstellen des Android-Betriebssystems

Wiederherstellen des Android-Betriebssystems Wiederherstellen des Android-Betriebssystems Geräte mit Prozessor des Typs MediaTek Copyright c 2017 MEDION AG 24.03.2017 1 Überblick Dieses Dokument beschreibt, wie Sie auf Ihrem MEDION-Gerät mit einem

Mehr

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box Verwenden Sie für die Wiederherstellung einen USB-Stick mit mindestens 8GB Speicherkapazität. Auf dem Stick werden alle Daten

Mehr

Softwareupdate Bedieneroberfläche (GUI) Firmware

Softwareupdate Bedieneroberfläche (GUI) Firmware 1. Überprüfen Sie die GUI Version (in diesem Fall ist es die 1.12); 2. Überprüfen Sie die Version (in diesem Fall ist es die 2.03); 3. Laden Sie die GUI und die von der Benning Homepage herunter; http://de.benning.de/de/corporate/produkte-dienstleistungen/pruef-und-messtechnik/downloads/softwaredownloads.html

Mehr

Bitte lesen Sie dieses Dokument erst komplett durch, bevor Sie mit dem Installieren anfangen.

Bitte lesen Sie dieses Dokument erst komplett durch, bevor Sie mit dem Installieren anfangen. Bitte lesen Sie dieses Dokument erst komplett durch, bevor Sie mit dem Installieren anfangen. 1) Umfang des Downloads o Dieser Download enthält einen Patch für die GoPal PNA PE 2.0A-4042 Navigationssoftware.

Mehr

Diese funktioniert unter einer noch funktionierenden Windows 7 Installation auf einem USB 3 Laufwerk tadellos. Wurde das System aber gelöscht und möch

Diese funktioniert unter einer noch funktionierenden Windows 7 Installation auf einem USB 3 Laufwerk tadellos. Wurde das System aber gelöscht und möch USB 3 Treiber in der Erweiterten Rettungs CD/ USB Stick von Paragon Festplatten Manger 2011 Suite einbinden. Paragon bietet in seiner Festplatten Manager 2011 Suite die Funktion Wiederherstellung an. Diese

Mehr

Duonix Service Software Bedienungsanleitung. Bitte beachten Sie folgende Hinweise vor der Inbetriebnahmen der Service Software.

Duonix Service Software Bedienungsanleitung. Bitte beachten Sie folgende Hinweise vor der Inbetriebnahmen der Service Software. Duonix Service Software Bedienungsanleitung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Bitte beachten Sie folgende Hinweise vor der Inbetriebnahmen der Service Software. Prüfen Sie ob Sie die Aktuellste

Mehr

Wissen. Werkzeuge. Weiterbildungsmedien. Systeme. Willkommen.... in Ihrer VOREST-Welt

Wissen. Werkzeuge. Weiterbildungsmedien. Systeme. Willkommen.... in Ihrer VOREST-Welt Wissen. Werkzeuge. Weiterbildungsmedien. Systeme www. VOREST - AG.com Willkommen... in Ihrer VOREST-Welt Nach dem Erwerb Ihres E-Learning Kurses erhalten Sie diesen zum Download per E-Mail zugesandt. Als

Mehr

AdmiCash-Wiederherstellung auf einem neuen PC oder Betriebssystem

AdmiCash-Wiederherstellung auf einem neuen PC oder Betriebssystem AdmiCash-Wiederherstellung auf einem neuen PC oder Betriebssystem Grundsätzlich stehen Ihnen folgende zwei Varianten für die Wiederherstellung ihrer AdmiCash- Sobald Sie vor dem Wechsel Ihres Betriebssystems

Mehr

Soli Manager 2011 Installation und Problemanalyse

Soli Manager 2011 Installation und Problemanalyse Soli Manager 2011 Installation und Problemanalyse Stand: 14.09.2011 Über dieses Dokument Dieses Dokument soll einen kurzen Überblick über die Installation, die Deinstallation von "Soli Manager 2011" liefern

Mehr

Konfiguration JAVA Applet zur uneingeschränkten Nutzung der Videofunktion in einem Browser. Video-Streamer FBI6110-0400.

Konfiguration JAVA Applet zur uneingeschränkten Nutzung der Videofunktion in einem Browser. Video-Streamer FBI6110-0400. Konfiguration JAVA Applet zur uneingeschränkten Nutzung der Videofunktion in einem Browser Video-Streamer FBI6110-0400! Hinweis: Nach dem Java Update (Version 7, Update 45) erscheint nach jedem Neustart

Mehr

IVE-W530BT Firmware Update

IVE-W530BT Firmware Update IVE-W530BT Firmware Update 1 Einleitung Diese Anleitung beschreibt die Vorgehensweise zum aktualisieren der IVE-W530BT Firmware. Verbesserungen Ermöglicht die ipod Musik Wiedergabe per USB Verbindung mit

Mehr

Informationen zur Durchführung von Software-Updates

Informationen zur Durchführung von Software-Updates Informationen zur Durchführung von Software-Updates Update der WERSI Betriebssoftware Um Ihr Instrument auf den neuesten Software-Stand zu bringen, stellt WERSI ein Installations- Programm zur Verfügung.

Mehr

Firmware update Ver. 1.11

Firmware update Ver. 1.11 Firmware update Ver. 1.11 Model: MEP-7000 System Versionen höher als Ver. 1.11 benötigen dieses Update nicht. Benutzen Sie die unten aufgeführte Anleitung um die System Version Ihres Gerätes herauszufinden.

Mehr

Hinweise-Software-Update Bluetooth Freisprecheinrichtung FISCON

Hinweise-Software-Update Bluetooth Freisprecheinrichtung FISCON Version 1.02 Hinweise-Software-Update Bluetooth Freisprecheinrichtung FISCON Geeignet für Audi FISCON Version Basic-Plus Artikelnr. 36431 Navigation RNS-E BNS 5.0 VW, Skoda FISCON Artikelnr. 36495 Artikelnr.

Mehr

Firmware-Installationsanleitung für AVIC-F60DAB, AVIC-F960BT, AVIC-F960DAB und AVIC-F860BT

Firmware-Installationsanleitung für AVIC-F60DAB, AVIC-F960BT, AVIC-F960DAB und AVIC-F860BT Firmware-Installationsanleitung für AVIC-F60DAB, AVIC-F960BT, AVIC-F960DAB und AVIC-F860BT Firmware-Version 1.04 HINWEISE: ü Firmware-Updates werden nur vom USB-Anschluss 1 unterstützt. Sie können aber

Mehr

System-Update. 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein:

System-Update. 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein: System-Update 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein: Um den internen Speicher Ihres Tablets vollständig nutzbar zu machen, können Sie ein Update installieren, das Sie über

Mehr

Anleitung Firmware-Update testo 380 und testo 330

Anleitung Firmware-Update testo 380 und testo 330 Anleitung Firmware-Update testo 380 und testo 330 1. Allgemeine Hinweise Das Firmware-Update des Messsystems testo 380 umfasst die Aktualisierung der folgenden Komponenten: testo 330-2 LL v2006 graues

Mehr

TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update

TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update Es gibt mehrere Versionen der Software (Firmware), da es unterschiedliche Editionen des ebook-reader 3.0 gibt. Um zu überprüfen, welches

Mehr

KOMPRIMIERUNGS & VERSCHLÜSSELUNGS- TOOL

KOMPRIMIERUNGS & VERSCHLÜSSELUNGS- TOOL SECRETZIP KOMPRIMIERUNGS- & VERSCHLÜSSELUNGS-Programm (nur für Windows) Das Programm ist auf dem USB Flash Drive enthalten. Bitte lesen Sie das Handbuch für den USB Flash Drive oder besuchen Sie integralmemory.com,

Mehr

1. Download des Updates. Update Anleitung LED TVs

1. Download des Updates. Update Anleitung LED TVs Update-Anleitung für TERRIS LED TV 2933 GTv3.89 und höher TERRIS LED TV 2441 GTv4.12 und höher TERRIS LED TV 2234 GTv4.01 und höher Update Anleitung LED TVs Inhalt 1. Download des Updates Seite 1-3 2.

Mehr

6. Dateien und Ordner verwalten

6. Dateien und Ordner verwalten 6. Dateien und Ordner verwalten Übungsbeispiel Sie werden lernen, Daten zu kopieren, zu verschieben, zu löschen und den Papierkorb zu verwalten. Um Daten zu transportieren, werden Sie lernen Daten schnell

Mehr

Anleitung zum Update des Joy-IT Smart PC-Stick

Anleitung zum Update des Joy-IT Smart PC-Stick Anleitung zum Update des Joy-IT Smart PC-Stick Bitte beachten Sie, dass bei der Durchführung des Updates alle Daten von dem Smart PC- Stick gelöscht werden. Für wichtige Daten oder Programme empfehlen

Mehr

Software Update von Efka-Steuerungen. - mit Interface IF232 - oder USB-Stick. Kurzanleitung

Software Update von Efka-Steuerungen. - mit Interface IF232 - oder USB-Stick. Kurzanleitung Software Update von Efka-Steuerungen - mit Interface IF232 - oder USB-Stick Kurzanleitung Nr. 401444 deutsch FRANKL & KIRCHNER GMBH & CO KG SCHEFFELSTRASSE 73. D-68723 SCHWETZINGEN TEL.: +49-6202-2020.

Mehr

R-LINK STORE ANLEITUNG R-LINK 2 MULTIMEDIASYSTEM FEBRUAR 2016

R-LINK STORE ANLEITUNG R-LINK 2 MULTIMEDIASYSTEM FEBRUAR 2016 R-LINK STORE ANLEITUNG R-LINK 2 MULTIMEDIASYSTEM ÜERSICHT Registrierung R-LINK Store R-LINK 2 Toolbox Fahrzeugverwaltung Meine Produkte Mein Katalog Update: Systemupdates / Kartenupdate 2 REGISTRIERUNG

Mehr

Welche Schritte sind nötig, um ein Update per Computer durchzuführen?

Welche Schritte sind nötig, um ein Update per Computer durchzuführen? Flashanleitung Vorraussetzung für ein Update über den PC - Windows PC (XP, VISTA, 7) - 32-Bit- oder 64-Bit-Betriebssystem - Bildschirmauflösung: mind. 1024 x 768 px Welche Schritte sind nötig, um ein Update

Mehr

Anleitung: XOS Installation ohne XQAND USB Stick

Anleitung: XOS Installation ohne XQAND USB Stick Anleitung: XOS Installation ohne USB Stick Befolgen Sie diese Anleitung, wenn Sie Ihr Video Server System upgraden oder neu installieren möchten und Ihnen kein USB-Stick als Bootmedium zur Verfügung steht.

Mehr

Bildschirm Sicherheit beim Bootfahren" Aktualisierung der VesselView-Software. Automatische Wi-Fi-Abfrage. Verwendung der Micro-SD-Karte

Bildschirm Sicherheit beim Bootfahren Aktualisierung der VesselView-Software. Automatische Wi-Fi-Abfrage. Verwendung der Micro-SD-Karte Bildschirm Sicherheit beim Bootfahren" Kapitel 1 - Erste Schritte Wenn VesselView nach einer vollständigen Abschaltung von mindestens 30 Sekunden eingeschaltet wird, erscheint ein Bildschirm mit Hinweisen

Mehr

MAC 410. Artikel-Nr Software-Update. Bluetooth und Display-Spiegelung

MAC 410. Artikel-Nr Software-Update. Bluetooth und Display-Spiegelung MAC 410 Artikel-Nr. 150 8401 Software-Update Bluetooth und Display-Spiegelung MCU: V3.41 Apr 26 2016 MPEG: 01140522 Servo 9b150060 Bluetooth -Version 7.10 MPU: 602.166.V1.30_160703 OS: V2.03-07-10 2016-05-06

Mehr

Technical bulletin_update grandma2 via USB_de_D23.doc

Technical bulletin_update grandma2 via USB_de_D23.doc Technical bulletin Paderborn, 19/12/2016 Kontakt: tech.support@malighting.com grandma2 Update via USB Dieses Dokument soll Ihnen bei einem Software Update Ihrer grandma2 Konsole, RPU (Replay Unit) oder

Mehr

Updateanleitung Opticum SLOTH

Updateanleitung Opticum SLOTH In dieser Anleitung bekommen sie Schritt für Schritt erklärt, wie Sie ein Softwareupdate bei ihrem Receiver durchführen müssen um auf den neusten Stand der Firmware zu sein. Updates sind notwendig, um

Mehr

Kartenupdate Europa 2016 für FN11 FN13

Kartenupdate Europa 2016 für FN11 FN13 Kartenupdate Europa 2016 für FN11 FN13 Bitte beachten Sie die technischen Voraussetzungen für die Nutzung dieses Download-Produktes: PC mit WinXP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 oder Windows 10 und

Mehr

Anleitung Update Geräte- Software für Avent P 190/310/460 & Avent D 160-1 -

Anleitung Update Geräte- Software für Avent P 190/310/460 & Avent D 160-1 - Anleitung Update Geräte- Software für Avent P 190/310/460 & Avent D 160-1 - Identifikation der aktuellen Geräte- Software 1. Unterbrechen Sie die Stromzufuhr (230V) des Lüftungsgerätes (Netzstecker) und

Mehr

Meyton ShootMasterII Software V

Meyton ShootMasterII Software V Meyton ShootMasterII Software V. 4.6.0 Meyton ShootMasterII Software V. 4.6.0 installieren 2016 web http://support.meyton.eu tel. +49 5226 9824-0 mail support@meyton.eu Bei dem nachfolgenden Dokument handelt

Mehr

1.1. Öffnen Sie Ihren Internet Browser (z. B. Windows Internet Explorer ) und geben Sie ein: http://www.gt-support.de.

1.1. Öffnen Sie Ihren Internet Browser (z. B. Windows Internet Explorer ) und geben Sie ein: http://www.gt-support.de. Update-Anleitung TERRIS LED TV 2423 (Zur Behebung von UPC Zugangsproblemen) Inhalt: 1. Download des Updates Seite 1-3 2. Dekomprimieren / Speichern des Updates Seite 3 3. Update mit USB-Stick Seite 3 4.

Mehr

SICAM TOOLBOX II. Installation der MS Windows Patche für den korrekten Betrieb von CAEx II unter MS Windows XP und Windows Server 2003

SICAM TOOLBOX II. Installation der MS Windows Patche für den korrekten Betrieb von CAEx II unter MS Windows XP und Windows Server 2003 SICAM TOOLBOX II Installation der MS Windows Patche für den korrekten Betrieb von CAEx II unter MS Windows XP und Windows Server 2003 Vorwort 1 MS Windows Hotfix, Übersicht 2 Hotfix herunterladen und entpacken

Mehr

Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB

Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB Dieses Update bringt Ihnen die Vorteile von Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf Ihr 8 INTENSOTAB. Wichtig: - Bitte beachten Sie, dass es durch den Updatevorgang

Mehr

Arndt & Voß GmbH Elektronik - Meßtechnik

Arndt & Voß GmbH Elektronik - Meßtechnik Anleitung zum Erstellen eines bootfähigen USB-Sticks Diese Anleitung gilt für A&V-Meßrechner. Sie beschreibt, wie Sie einen bootfähigen USB- Stick erstellen, der ein Programm zum Kopieren von Festplatten

Mehr

Tech Tipp: Daten von OTT netdl nach Hydras 3 via USB

Tech Tipp: Daten von OTT netdl nach Hydras 3 via USB Tech Tipp: Daten von OTT netdl nach Hydras 3 via USB netdl Datentransfer per USB zu Hydras 3 1. Auslesen und Speichern der Daten im OTT-ML Format oder MIS Format auf den USB Stick 2. Daten vom USB Stick

Mehr

2. Aktualisieren der Firmware des Players

2. Aktualisieren der Firmware des Players Einführung: Philips versucht ständig, Ihnen die perfekten Produkte für Ihre Bedürfnisse zu liefern. Um die neuesten Funktionen zu erhalten, sollten Sie unbedingt die Firmware Ihres Players aktualisieren.

Mehr

Testo FlashUpdate. Gerätesoftware Update und Download Anweisung

Testo FlashUpdate. Gerätesoftware Update und Download Anweisung Testo FlashUpdate Gerätesoftware Update Inhalt 1.... Download Anweisung 2. Gerätevorbereitung und Benutzung des Flash Programms 2.1.. Vorbereitung der Geräte 2.1.1.. Vorbereitung von testo 300 M/XL und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite. Tabbed Browsing (Öffnen mehrerer Browserfenster) 1-2. Download/Herunterladen/Speichern (Acrobat Reader/ PDF) 3

Inhaltsverzeichnis. Seite. Tabbed Browsing (Öffnen mehrerer Browserfenster) 1-2. Download/Herunterladen/Speichern (Acrobat Reader/ PDF) 3 Inhaltsverzeichnis Seite Tabbed Browsing (Öffnen mehrerer Browserfenster) 1-2 Download/Herunterladen/Speichern (Acrobat Reader/ PDF) 3 Download/Herunterladen/Speichern (Browser Firefox) 4 Festlegen/Ändern

Mehr

A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1

A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 Diese Funktion muss vor dem System-Update im Gerät aktiviert werden. 1. VetScan I-STAT 1 einschalten 2. Menü 3. 4 Einstelllungen 2 Ändern 4. Passwortabfrage

Mehr

SINAMICS Intelligent Operator Panel (IOP)

SINAMICS Intelligent Operator Panel (IOP) SINAMICS Intelligent Operator Panel (IOP) Anweisungen zur Installation der IOP Firmware und Software Ausgabe: August 2016 Subject to change without prior notice. 1 of 11 Inhaltsverzeichnis 1. Anweisungen

Mehr