PROTEKTOR ZUBEHÖRPROFILE FÜR DEN AUSBAU

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PROTEKTOR ZUBEHÖRPROFILE FÜR DEN AUSBAU"

Transkript

1 PROTEKTOR ZUBEHÖRPROFILE FÜR DEN AUSBAU

2 KANTENPROFILE 9078/9079/9579 Kantenprofile aus, in unterschiedlicher Materialdicke, zum Einspachteln von Gipskartonkanten = 0,45 mm Materialdicke 9079 = 0,40 mm Materialdicke 9579 = 0,5 mm Materialdicke 9278 Kantenprofil aus, in Materialdicke 0, mm, Grundbeschichtung weiß, zum Einspachteln von Gipskartonkanten. 972 Kantenprofil aus, für 5 Kantenausbildung, zum Einspachteln von Gipskartonkanten. 979 Kantenprofil aus, mit extra langem Einputzschenkel, für höhere Stabilität und Rissfreiheit im Schnittkantenbereich, zum Einspachteln von Gipskartonkanten. Putzd. Farb , 2, 275, 0, 2, 275, , 2, 275, 2 Grundbeschichtung weiß

3 KANTENPROFILE 9298 Abschlussprofil aus, zur Herstellung von einseitig angespachtelten Abschlüssen im Bereich von gleitenden Decken- oder Wandanschlüssen. 9299/9599 Göppinger e aus, zur Herstellung von einseitig angespachtelten Abschlüssen im Bereich von gleitenden Decken- oder Wandanschlüssen = 0,40 mm Materialdicke 9599 = 0,5 mm Materialdicke 9299 H Abschlussprofil aus, zur Herstellung von einseitig angespachtelten Abschlüssen im Bereich von gleitenden Decken- oder Wandanschlüssen. H > H 9002 Abschlussprofil aus, zur Herstellung von einseitig angespachtelten Abschlüssen im Bereich von gleitenden Decken- oder Wandanschlüssen. Einbaubeispiel gleitender Deckenanschluss Putzd. Farb

4 KANTENPROFILE 790 Kantenprofil aus, mit feiner, scharfkantiger Kopfausbildung. Für den Einsatz bei hochwertigen Spachtelarbeiten. 840 Tapetenkantenprofil aus für alle dicken Tapeten wie Glasfaser- oder Strukturtapeten und Wandbeschichtungsmaterialien. Das ermöglicht exakte Außenkanten, schützt die Tapete vor Beschädigungen und hält auch stärkeren Beanspruchungen stand. Beschädigte oder ungerade Kanten werden überdeckt und vereinfachen das Verkleben der Tapeten an kritischen Kanten. Das Kantenprofil wird mit Montagekleber, z. B. Pattex, Assil D oder Terostat 90, entsprechend den Herstellerangaben angeklebt und der Übergang zur Wand mit Füllspachtel ausgeglichen. 75 Kantenprofil aus, "auf der Rolle" für Spachtelarbeiten (GK-Platten etc.). Durch "Knickfuge" einsetzbar für spitz- bis stumpfwinklige GK-Kanten. gerollt variable Winkelstellung 75 Alle e sind zusätzlich mit verzinkten Klammern zu befestigen. Putzd. Farb Rollen à m Karton = 2 Rollen Karton = 60 Stäbe Karton = 60 Stäbe 4 Farb- = weiß

5 KANTENPROFILE, INNENECKPROFIL, STOSSLEISTE 76 Kantenprofil aus mit langen Spachtelschenkeln zur Rissüberbrückung im Schnittkantenbereich. 767 Einseitig eingeschnittenes Kantenprofil aus, zur Herstellung von gebogenen Gipskarton-Konstruktionen. von Hand biegen und vollflächig einspachteln. 776 Kantenprofil aus, zur Herstellung abgerundeter Kanten. Zur einwandfreien Montage müssen die Gipskartonplattenkanten angefast werden. Bei Stoßbelastung muss das vollflächig mit Spachtelmasse hinterfüllt werden. 778 Einseitig eingeschnittenes Kantenprofil aus, zur Herstellung gebogener und abgerundeter GK-Konstruktionen. Zur einwandfreien Montage müssen die GK-Plattenkanten angefast werden. Bei Stoßbelastung muss das vollflächig mit Spachtelmasse hinterfüllt werden. 780 Inneneckprofil aus, zur Herstellung von Hohlkehlen im Inneneckbereich. Alle e sind zusätzlich mit verzinkten Klammern zu befestigen. Putzd. Farb Farb- = weiß 5

6 KANTENPROFILE, INNENECKPROFIL 747 Kantenprofil aus. 746 Einseitig eingeschnittenes -Kantenprofil zur Herstellung von gebogenen GK-Konstruktionen. von Hand biegen und vollflächig einspachteln. 770 Inneneckprofil aus, durch Knickfalte universell einsetzbar für Winkel von 70 bis 5. Alle e sind zusätzlich mit verzinkten Klammern zu befestigen. Putzd. Farb Karton = 40 Stäbe Karton = 0 Stäbe Karton = 70 Stäbe 6 Farb- = weiß

7 ANSCHLUSSPROFILE 6 78 Anschlussprofil aus mit Spachtellochung und angeformter 6 mm Schattenfuge zum Aufspachteln auf die Beplankung Anschlussprofil aus mit Spachtellochung und angeformter 2 mm Schattenfuge zum Aufspachteln auf die Beplankung Anschlussprofil aus mit Spachtellochung und angeformter 8 mm Schattenfuge zum Aufspachteln auf die Beplankung. Alle e sind zusätzlich mit verzinkten Klammern zu befestigen. GK-Platte Farb ab ab ab Farb- = weiß 7

8 SCHATTENFUGENPROFILE 772 Schattenfugenprofil aus, Fugenbreite mm, für horizontalen und vertikalen Einsatz. Schall- und Brandschutz beachten. Einbaubeispiel horizontal. 77 Schattenfugenprofil aus, Fugenbreite mm, für horizontalen und vertikalen Einsatz. Schall- und Brandschutz beachten. Einbaubeispiel horizontal. 774 Schattenfugenprofil aus, Fugenbreite mm, für horizontalen und vertikalen Einsatz. Schall- und Brandschutz beachten. Einbaubeispiel horizontal. a 772/77/774 Einbaubeispiel vertikal. Alle e sind zusätzlich mit verzinkten Klammern zu befestigen. a GK-Platte

9 ABSCHLUSSPROFILE 784 Abschlussprofil aus, für GK-Platten ab 9,5 mm mit Dichtlippen aus Weich-, zur Herstellung eines elastischen Anschlusses an angrenzende Bauteile. Abreißbarer Schutzstreifen schützt das angrenzende Bauteil vor Verschmutzung. 766 Abschlussprofil aus, für Gipskartonplatten ab mm mit herausziehbaren Abdeckstreifen. Durch S-Form des - s erhält man einen elastischen Anschluss an angrenzende Bauteile (z. B. Decken, Holzbauteile). Der herausziehbare Abdeckstreifen schützt das angrenzende Bauteil vor Verschmutzung. 786 Göppinger aus zur Herstellung von einseitig angespachtelten Abschlüssen. 785 Wie 786, jedoch zusätzlich mit abreißbarem Schutzstreifen zum Schutz angrenzender Bauteile vor Verschmutzung. 787 Göppinger und Einfassprofil in Einem! Alle e sind zusätzlich mit verzinkten Klammern zu befestigen. GK-Platte Farb ab 9, Farb- = weiß 9

10 EINFASS-/BEWEGUNGSFUGENPROFILE 7/79 Bewegungsfugenprofile aus, mit Weich--Mittelteil, zur Ausbildung von Bewegungsfugen im Wand- oder Deckenbereich entsprechend den Anforderungen der DIN 88. Bewegungsaufnahme: Zug/Druck +/- mm Montagebeispiel 7/79 (s. links) ab 9,5 755 Ergänzung zu 7, mit zwei Anschlagstegen, speziell für den einfachen Einbau in ebenen Flächen. Zusätzlich mit zwei abreißbaren Schutzstreifen zum Schutz des Mittelteils ausgestattet. Bewegungsaufnahme: Zug/Druck +2/-2 mm Alle e sind zusätzlich mit verzinkten Klammern zu befestigen. Putzd. Farb Rolle = 75 m Karton = Rolle Rolle = m Karton = Rolle Farb- = weiß Hart- mit Weich--Einlage,

11 AN-/ABSCHLUSSPROFILE 768 Einseitig angeschnittenes Abschlussprofil aus, zur Herstellung von Schattenfugen im Deckenbereich bei gebogenen Wänden. Durch leicht abtrennbaren Streifen am ende universell für mm und mm starke Platten einsetzbar. von Hand biegen und vollflächig einspachteln. 769 Anschluss an gebogene Wand (konkav). -Winkel zur Ausbildung von gebogenen Anschlüssen bei Mineralfaserdecken, z. B. an runde Stützen oder Wände. Anschlüsse an runde Stützen (konvex), Außendurchmesser 0,28 m, können ohne Einschneiden gebogen werden. Ebenso können Anschlüsse an gebogene Wände (konkav) mit Innendurchmesser 2,45 m ausgeführt werden. Auftretende Wellen am Auflageschenkel werden nach Einbau der Deckenplatte mit einem Warmluftgerät (z. B. Fön) geglättet. 769 Anschluss an Rundstütze (konvex). Alle e sind zusätzlich mit verzinkten Klammern zu befestigen. Putzd. Farb Farb- = weiß

12 EINFASS-/KANTENPROFILE 78/74/747 Aufsteckprofile aus, für unterschiedliche Plattendicken, zur Herstellung exakter Abschlüsse. e anspachteln, nicht überspachteln. 78 = 9,5 mm Plattendicke 74 = mm Plattendicke 747 =,0 mm Plattendicke 2 Aufsteckprofil aus zur Herstellung exakter An- und Abschlüsse. Die e nur anspachteln, nicht überspachteln. 744 Eckeinfassprofil aus zum Aufstecken für mm Gipskartonplatten. Die e nur anspachteln, nicht überspachteln. 75 Selbstklebendes Einfassprofil für mm GK-Platten, z.b. zur Ausbildung von GK- Platten-Anschlüssen an Fenstern und Türen Selbstklebendes Einfassprofil für mm GK-Platten, z.b. zur Ausbildung von GK- Platten-Anschlüssen an Fenstern und Türen. Zusätzlich mit Schutzlippe und zwei innenliegenden Dichtlippen ausgestattet. Alle e sind zusätzlich mit verzinkten Klammern zu befestigen. GK-Platte Farb , 270, , Farb- = weiß 85

13 KANTEN-/EINFASSPROFILE 2,5 0 Kantenprofil aus verzinktem Stahlblech, zum Einspachteln von Gipskartonkanten. 78 Kantenprofil aus verzinktem Stahlblech mit langen Spachtelschenkeln zur Rissüberbrückung im Schnittkantenbereich. /2/22/2 Aufsteckprofile aus verzinktem Stahlblech, Grundbeschichtung weiß, für unterschiedliche Plattendicken, zur Herstellung exakter An- und Abschlüsse. e anspachteln, nicht überspachteln. = 9,5 mm Plattendicke 2 = mm Plattendicke 22 =,0 mm Plattendicke 2 = 8,0 mm Plattendicke Weitere Varianten als Sonderprofile auf Anfrage GK-Platte 9,5 Putzd. verzinktes Stahlblech Grundbeschichtung weiß 2 8

14 ANSCHLUSSPROFILE Anschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung und angeformter Schattenfuge mm für mm Gipskartonplatten. 6 Anschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung und angeformter Schattenfuge mm für 9,5 mm Gipskartonplatte. 4/4 Anschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung und angeformter Schattenfuge mm für mm Gipskartonplatten. 4 = Ausführung in weiß und in cm Länge 7 Anschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung und angeformter Schattenfuge 4 mm für mm Gipskartonplatten. 2 6, Anschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung und angeformter Schattenfuge 5 mm für mm Gipskartonplatten. 8 6, Anschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung und angeformter Schattenfuge mm für mm Gipskartonplatten. verzinktes Stahlblech GK-Platte 9,5 Schattenfuge Grundbeschichtung weiß 5

15 AN-/ABSCHLUSSROFILE 9/9/28 Anschlussprofile aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung und angeformter Schattenfuge mm für folgende Gipskartonplatten: 9 = mm GK-Dicke 9 = Ausführung in weiß und in cm Länge 28 = mm GK-Dicke // Anschlussprofile aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung und angeformter Schattenfuge mm für folgende Gipskartonplatten: = mm GK-Dicke = Ausführung in weiß und in cm Länge = mm GK-Dicke 7 Schattenfugenprofil mit Spachtellochung zum nachträglichen Aufspachteln auf Gipskartonplatten ab mm. a 75/75 Schattenfugenprofil mit Spachtellochung zum nachträglichen Aufspachteln auf Gipskartonplatten ab mm GK-Platte a 4 4 6, ,5 Schattenfuge verzinktes Stahlblech Grundbeschichtung weiß

16 ABSCHLUSSPROFILE 5 Abschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung für 9,5 mm Gipskartonplatten und mm Gipsfaserplatten. / Abschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung für 2 mm Gipsfaserplatten und mm Gipskartonplatten. = Ausführung in weiß und in cm Länge 2/2 Abschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung für mm Gipskartonplatten. Abschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung für 8 mm Gipskartonplatten. 2 = Ausführung in weiß und in cm Länge 4 Abschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung für mm Gipskartonplatten. 6 Abschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Spachtellochung für mm Gipskartonplatten. 8 Anschlussprofil aus verzinktem Stahlblech, für 2 x mm Gipskartonplatten. verzinktes Stahlblech GK-Platte 8 9,5 Farb Grundbeschichtung weiß 2

17 BILDERLEISTEN/-HAKEN /8 Einbau im Wandbereich Bilderleiste aus verzinktem Stahlblech, für mm Gipskartonplatten. Beim Einbau in Wandflächen zur Vermeidung von Bewegungsrissen zusätzlich Abschlussprofil mit einbauen. Bilderleiste nicht bis zum vorderen Steg anspachteln, ca. mm zurückbleiben, um Beschädigungen durch Schieben des Hakens zu vermeiden. Nur für rein statische Belastung. (Max. Belastung: 0, kn/lfm) (Nicht für Multimediageräte geeignet) 9 Messing 8 Einbau unter der Decke 24 Messing vernickelt 928 Bilderleiste in Form einer Schattenfuge S-Haken weiß 929 S-Haken silber 92 Perlonseil mit Schlaufe 0 cm 922 Perlonseil mit Schlaufe 0 cm 9224 Zipper für Perlonseil Bilderhaken Bilderhaken S-Haken S-Haken Zipper Stück Stück 24 Stück Stück Stück GK-Platte Farb- weiß silber silber Messing Messing vernickelt verzinktes Stahlblech Stück Perlon Stück Perlon 7

18 ANSCHLUSSPROFILE, DEHNUNGSFUGENPROFIL 226 Anschlussprofil aus Edelstahl, mit Spachtellochung und angeformter Schattenfuge mm für mm Gipskartonplatten Anschlussprofil aus Edelstahl, mit Spachtellochung und angeformter Schattenfuge mm für mm Gipskartonplatten. 224 Anschlussprofil aus Edelstahl, mit Spachtellochung und angeformter Schattenfuge mm für mm Gipskartonplatten. 226 Dehnungsfugenprofil aus verzinktem Stahlblech, mit Weich--Dehnteil zur Übernahme von Gebäudedehnfugen im Wand- oder Deckenbereich, für mm Gipskartonplatten. Bewegungsaufnahme: Zug/Druck + 5/-2 mm Edelstahl Rostfrei GK-Platte Farb Edelstahl Rostfrei Edelstahl Rostfrei Edelstahl Rostfrei mit elast. Mittelteil / Farb- = weiß

19 KANTENPROFIL GEROLLT/WERKZEUGE 75 Kantenprofil aus "auf der Rolle" für Spachtelarbeiten (GK-Platten etc.). Durch "Knickfuge" einsetzbar für spitz- bis stumpfwinklige GK-Kanten (siehe Seite 4). 45 Handblechschere, verstärkte Ausführung mit Übersetzung und Doppelhärtung, Schneide gezahnt. 452 Spezialschere für -e mit markierter Auflage zum exakten, winkelgerechten Schneiden der - e. 454 Passende Ersatzklingen Kantenprofil gerollt/werkzeuge 9

20 PARTNER MIT KOMPETENZ VERTRIEBSGEBIETE Auslieferungsläger Auslieferungsläger Region Nord fon +49 [0] fax +49 [0] PROTEKTORWERK Florenz Maisch GmbH & Co. KG Viktoriastr. 58, D-7657 Gaggenau fon +49 [0] fax +49 [0] Willemsen GmbH Werksvertretungen Konrad-Adenauer-Ring 4 D-4767 Duisburg-Neumühl fon +49 [0] fax +49 [0] Region SÜD fon +49 [0] fax +49 [0] PROTEKTORWERK Fachbereich Dachentwässerung Zusestraße D-524 Itzehoe/Holstein fon +49 [0] fax +49 [0] PROTEKTORWERK Gewerbestraße D-66 Hoppegarten fon +49 [0] fax +49 [0] PROTEKTORWERK Merowingerstr. D-8555 Kirchheim/bei München fon +49 [0] fax +49 [0] PROTEKTORWERK Großpötzschau 4a D Espenhain/OT Pötzschau fon +49 [0] fax +49 [0] Anfahrtsweg unter: PROTEKTORWERK Florenz Maisch GmbH & Co. KG Postfach 4, D Gaggenau Viktoriastr. 58, D-7657 Gaggenau fon +49 [0] fax +49 [0] Ausgabe: 27 /2 5 K 6

PROTEKTOR ZUBEHÖRPROFILE FÜR DEN AUSBAU

PROTEKTOR ZUBEHÖRPROFILE FÜR DEN AUSBAU PROTEKTOR ZUBEHÖRPROFILE FÜR DEN AUSBAU KANTENPROFILE 9078/9079/9579 Kantenprofile aus, in unterschiedlicher Materialdicke, zum Einspachteln von Gipskartonkanten. 9078 = 0,45 mm Materialdicke 9079 = 0,40

Mehr

PVC-Profil 3768, weiß zum Anspachteln von gebogenen Anschlüssen für 9,5 und 12,5 mm Gipskartonplatten Länge mm

PVC-Profil 3768, weiß zum Anspachteln von gebogenen Anschlüssen für 9,5 und 12,5 mm Gipskartonplatten Länge mm Kantenprofile PVC-Profil 3768, weiß zum Anspachteln von gebogenen Anschlüssen für 9,5 und 12,5 Gipskartonplatten 3000 20 60,00 105,90 PVC-Wandwinkel 3769, weiß konvex/konkav biegbar 2500 10 25,00 380,10

Mehr

BETOn-/ESTRiCHfugEnPROfilE IMMER DIE RICHTIGE LÖSUNG

BETOn-/ESTRiCHfugEnPROfilE IMMER DIE RICHTIGE LÖSUNG BETOn-/ESTRiCHfugEnPROfilE IMMER DIE RICHTIGE LÖSUNG BETONFUGENPROFIL 3908 Das PROTEKTOR-Betonfugenprofil ist ein hohles Hart-PVC-Profil und dient als Fuge bzw. Randschalung für Betonböden mit leichter

Mehr

PUTZPROFILE KATALOG 06/ PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN PROFILE FÜR WÄRMEDÄMMUNGEN SPACHTELPROFILE

PUTZPROFILE KATALOG 06/ PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN PROFILE FÜR WÄRMEDÄMMUNGEN SPACHTELPROFILE PUTZPROFILE KATALOG 06/2016 PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN PROFILE FÜR WÄRMEDÄMMUNGEN SPACHTELPROFILE www.protektor.com LIEFERPROGRAMM PROTEKTOR-PUTZPROFILE 27 42 // PROFILE FÜR DEN INNENPUTZ // EDELSTAHLPROFILE

Mehr

PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN 07/15

PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN 07/15 Jetzt inklusive: Die neuen Anputzdichtleisten! PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN 07/15 PUTZPROFILE PROFILE FÜR WÄRMEDÄMMUNGEN SPACHTELPROFILE LIEFERPROGRAMM PROTEKTOR-PUTZPROFILE 27 44 // PROFILE FÜR DEN

Mehr

QUALITÄT IM EINSATZ PUTZPROFILAUSWAHL FÜR DEN AUSSENBEREICH

QUALITÄT IM EINSATZ PUTZPROFILAUSWAHL FÜR DEN AUSSENBEREICH QUALITÄT IM EINSATZ PUTZPROFILAUSWAHL FÜR DEN AUSSENBEREICH SCHNELLER ZUM ZIEL MIT PROFIL PROTEKTOR ist Ihr Partner für alle Baudetails rund um den Außenputz. Unsere Qualitätsprofile erleichtern die Arbeit

Mehr

Putzeckleisten Profil 5. Putzeckleisten Profil 15. Putzeckleisten Profil 17. Putzeckleisten Profil 18. Putzeckleisten Profil 19

Putzeckleisten Profil 5. Putzeckleisten Profil 15. Putzeckleisten Profil 17. Putzeckleisten Profil 18. Putzeckleisten Profil 19 Putzeckleisten Profil 5 Kantenprofil Innenputz verzinktes Stahlblech, 1,25 m 95100711 0,36 1,50 m 95100715 0,36 2,00 m 95100720 0,36 2,25 m 95100723 0,36 2,50 m 95100725 0,36 2,75 m 95100728 0,36 3,00

Mehr

FZP 100/125. Der Anschluss an angrenzende Bauteile ist dabei durch die Kombination. (6010/6015) mit verschieden einsteckbaren

FZP 100/125. Der Anschluss an angrenzende Bauteile ist dabei durch die Kombination. (6010/6015) mit verschieden einsteckbaren FZP 100/125 WICHTIGER HINWEIS Bewegungsfugen sind zur Aufnahme der witterungsbedingten Formänderungen im Abstand von maximal 15 m vorzusehen. Der Einbau von zusätzlichen horizontalen Bewegungsfugen im

Mehr

Preisbrecher. Februar 2016. gültig nur bis 29.02.2016. Top-Angebot des Monats. Nettopreis je Meter. bei Ab nahme von. 1 Bund 0,37.

Preisbrecher. Februar 2016. gültig nur bis 29.02.2016. Top-Angebot des Monats. Nettopreis je Meter. bei Ab nahme von. 1 Bund 0,37. Gratis* schnell bequem günstig *Ab 400, Euro Netto bestellwert (aus unserem Gesamtsortiment) im Februar 2016 erhalten Sie eine 10-teilige Knabberbox gratis! (Gültig einmal pro Kunde vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Mehr

FREIE WAHL IM TROCKENBAU

FREIE WAHL IM TROCKENBAU FREIE WAHL IM TROCKENBAU WANDKONSTRUKTIONEN MIT PROTEKTOR-PROFILEN NACH DIN 18182-1/DIN EN 14195 EINFACHSTÄNDERWÄNDE DOPPELSTÄNDERWÄNDE SCHACHTWÄNDE VORSATZSCHALEN Gültige AbPs für alle wichtigen Konstruktionen

Mehr

Rigips. Rigips: Gestalten und Formen. Mit der bewährten Riflex und der neuen GK-Form.

Rigips. Rigips: Gestalten und Formen. Mit der bewährten Riflex und der neuen GK-Form. Rigips Rigips: Gestalten und Formen. Mit der bewährten Riflex und der neuen GK-Form. Formgebung von Rigips Architektur und Gestaltung mit runden Formen Runde fließende Formen wie Bögen, gewölbte Decken,

Mehr

Profiltechnik und Zubehör

Profiltechnik und Zubehör Suchregister für Produkte 137-139 1.0 Rigips Wandprofile 140-156 1.1 RigiProfil MultiTec CW 140 1.2 Rigips Schallprofile SP 144 1.3 RigiProfil MultiTec UW 146 1.4 Rigips Wandprofile UW vorgestanzt für

Mehr

Das Top-System mit vollgedämmter GFK-Wechselzarge.

Das Top-System mit vollgedämmter GFK-Wechselzarge. Das Top-System mit vollgedämmter GFK-Wechselzarge. Das MEALUXIT Zargenfenstersystem bildet einen optimalen Anschluss von der Außenwand zum Fenster. Ein Ausgleich von Maßdifferenzen zwischen Fenster und

Mehr

PROTEKTOR PD -100 TPS 25 JuSTIERBAR TRITTSCHALLSCHuTZ PRoFIL-SySTEM, BAuHÖHE 25 MM

PROTEKTOR PD -100 TPS 25 JuSTIERBAR TRITTSCHALLSCHuTZ PRoFIL-SySTEM, BAuHÖHE 25 MM PROTEKTOR PD -100 TPS 25 JuSTIERBAR TRITTSCHALLSCHuTZ PRoFIL-SySTEM, BAuHÖHE 25 MM 24 Profile und Zubehör Konstruktion PD -100 TPS 25 TPS-CD-Profil 5104 CD 55-18,5 0,60 49,5 4000 12/480 Stk TPS-Federclip

Mehr

Innenwand Raumteiler

Innenwand Raumteiler Innenwand Raumteiler Elementmodule hergestellt nach Kundenspezifikation für die individuelle Innenraumteilung 9 PURHOLZ Verbundelemente GmbH. D-09648 Mittweida Grundraster : 625 mm 1.250 mm Paßstück :

Mehr

Trockenbauplatten und Zubehör

Trockenbauplatten und Zubehör Gipskartonplatten Bau- und Feuerschutzplatten, Massivbauplatten, Spezialplatten, Funktionsplatten 12-15 16-20 21-25 Spezialplatten aus Gipskarton Lochplatten und Zubehör Akustikplatten 26-27 28-32 33 Formteile

Mehr

FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein

FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein Drückt Zeit und Kosten: FERMACELL Vapor macht Dampf im Holzbau Die Luftdichtheit der Gebäudehülle ist aus Gründen des Heizenergieverbrauchs und der Bauschadenfreiheit

Mehr

Trockenbau. Stand: AE. - Verarbeitung - Fugenausbildung - Anschlüsse an fremde Bauteile

Trockenbau. Stand: AE. - Verarbeitung - Fugenausbildung - Anschlüsse an fremde Bauteile Trockenbau Stand: 16.04.2014 AE - Verarbeitung - Fugenausbildung - Anschlüsse an fremde Bauteile Kontaktadresse Knauf AG Schweiz: Daniel Koch Verkauf Holzbau Knauf AG Kägenstrasse 17 CH-4153 Reinach +41

Mehr

HEIMWERKERPROFILE UND BLECHE Fliesen- und Bodenbelagsprofile Ordnungssysteme

HEIMWERKERPROFILE UND BLECHE Fliesen- und Bodenbelagsprofile Ordnungssysteme HEIMWERKERPROFILE UND BLECHE Fliesen- und Bodenbelagsprofile Ordnungssysteme www.gah.de BESTELLFAX: +49 (0) 2357-907-292 LEGENDE SB-verpackte Ware SB-verpackte Ware zur Regalpräsentation auf Haken. VE

Mehr

DecoLine System-Abhängerohr: leicht, stabil, universell einsetzbar der Standard für Ihre Befestigungslösung

DecoLine System-Abhängerohr: leicht, stabil, universell einsetzbar der Standard für Ihre Befestigungslösung BEFESTIGUNGSSYSTEME DECOLINE SYSTEM-ABHÄNGEROHR DecoLine System-Abhängerohr: leicht, stabil, universell einsetzbar der Standard für Ihre Befestigungslösung Das System-Abhängerohr von METO hält was es verspricht.

Mehr

Gipskarton-Bauplatten. Stand: AE. - Verarbeitung - Fugenausbildung - Anschlüsse an fremde Bauteile

Gipskarton-Bauplatten. Stand: AE. - Verarbeitung - Fugenausbildung - Anschlüsse an fremde Bauteile Gipskarton-Bauplatten Stand: 13.0.201 AE - Verarbeitung - Fugenausbildung - Anschlüsse an fremde Bauteile Kontaktadresse Knauf AG Schweiz: Markus Wipf Verkauf Holzbau Knauf AG Kägenstrasse 17 CH-413 Reinach

Mehr

flexibel FLIESENPROFILE/ TRENNSCHIENEN Innenmaß Fliesenprofil/ Trennschiene Fliesenprofil/ Trennschiene

flexibel FLIESENPROFILE/ TRENNSCHIENEN Innenmaß Fliesenprofil/ Trennschiene Fliesenprofil/ Trennschiene Fliesenprofil/ Trennschiene 3 4 3 3 3 2 FLIESENPROFILE/ TRENNSCHIENEN Messing Edelstahl 2,5 3,0 300-6 4,5 30020-5 6,0 30030-4 8,0 30040-3,0 30050-2 12,5 30060-1 15,0 30070-0 22,0 30075-5 2,0 30072-4 3,0

Mehr

NPK Bau Projekt: Musterleistungsverzeichnis Seite 1 Volltext Leistungsverzeichnis: fermacell - Trockenbau Wände

NPK Bau Projekt: Musterleistungsverzeichnis Seite 1 Volltext Leistungsverzeichnis: fermacell - Trockenbau Wände NPK Bau Projekt: 251 - Musterleistungsverzeichnis Seite 1 643D/14 Trockenbauarbeiten: Wände (V'15) 000 Bedingungen Reservepositionen: Positionen, die nicht dem Originaltext NPK entsprechen, dürfen nur

Mehr

NPK Bau Projekt: Musterleistungsverzeichnis Seite 1 Volltext Leistungsverzeichnis: fermacell - Trockenbau Wände

NPK Bau Projekt: Musterleistungsverzeichnis Seite 1 Volltext Leistungsverzeichnis: fermacell - Trockenbau Wände NPK Bau Projekt: 261 - Musterleistungsverzeichnis Seite 1 643D/14 Trockenbauarbeiten: Wände (V'16) 000 Bedingungen Reservepositionen: Positionen, die nicht dem Originaltext NPK entsprechen, dürfen nur

Mehr

Rigips GK-Form: die trocken biegsame Spezialgipsplatte

Rigips GK-Form: die trocken biegsame Spezialgipsplatte Rigips GK-Form: die trocken biegsame Spezialgipsplatte Rigips GK-Form Moderne Architektur ist geprägt von organischen Formen und individuellen Raumkonzepten. Entsprechend sind ge bogene oder geschwungene

Mehr

Menge:... Einheit: m2 EP:... GP:...

Menge:... Einheit: m2 EP:... GP:... Sto Ges.m.b.H. Österreich Seite 1 Spachtelarbeiten innen Spachtelarbeiten innen Herstellung eines ebenen und tragfähigen Untergrundes. Etwaig notwendiger Voranstrich wird mit gesonderter Position vergütet.

Mehr

Plattenart Definition Kennzeichnung Verwendungszweck. Rückseitenstempel blau. Rückseitenstempel blau, Vorder- und Rückseiten-Karton grün eingefärbt

Plattenart Definition Kennzeichnung Verwendungszweck. Rückseitenstempel blau. Rückseitenstempel blau, Vorder- und Rückseiten-Karton grün eingefärbt Gipskartonplatten Plattenart Definition Kennzeichnung Verwendungszweck Bauplatten GKB Gipsplatten, deren Flächen und Längskanten mit einem festhaftenden Spezialkarton ummantelt sind. blau Wand- und Deckenbekleidungen

Mehr

Trockenbau/Dämmstoffe

Trockenbau/Dämmstoffe Decke/Wand Ständerprofile nach DIN 18182, Teil 1 Decken C-Profil 60/27 mm CD60 Materialdicke 0,6 mm / Länge 4 m 2009612 m Federschiene 60/27/0,6mm Länge 4 m 2009614 m U-Profil verzinkt UD-28 Deckenrandprofil

Mehr

Montageanleitung KARPHOS DIE WAND. Montageanleitung

Montageanleitung KARPHOS DIE WAND. Montageanleitung Montageanleitung DIE WAND Montageanleitung Montageanleitung W 600 DIE WAND einschalig ohne Beplankung -Montagewand als nichttragende einschalige Kernwand ohne Beplankung, die gute Schallschutzanforderungen

Mehr

DSL LED-Trockenbauprofil für freie (schwebende) Flächen mit Unterkonstruktion

DSL LED-Trockenbauprofil für freie (schwebende) Flächen mit Unterkonstruktion DSL LED-Trockenbauprofil für freie (schwebende) Flächen mit Unterkonstruktion Besonderheiten Abhängehöhe ab 20 mm Unterkonstruktion CD-Profile oder Holz Verdeckter LED-Einbau durch Aufstecken von Lichtstreu-/Schutzprofilen

Mehr

Anwendung: zur Befestigung an Rasterdecken (Odenwald Decken). Art. Nr.: Menge per Einheit: 20 Art. Nr.: Menge per Einheit: 250

Anwendung: zur Befestigung an Rasterdecken (Odenwald Decken). Art. Nr.: Menge per Einheit: 20 Art. Nr.: Menge per Einheit: 250 Deckenspinnen Anwendung: zur Befestigung an Rasterdecken (Odenwald Decken). Art. Nr.: 8350283 Menge per Einheit: 20 Art. Nr.: 8311104 Menge per Einheit: 250 Länge: 75 mm Stärke: 1,5 mm Material: Metall,

Mehr

CLIP-IN Silence die schalldämmende Tür- und Trennwandserie

CLIP-IN Silence die schalldämmende Tür- und Trennwandserie die schalldämmende Tür- und serie Technisches Datenblatt 1. Beschreibung Die CLIP-IN Silence schalldämmende Tür- und serie ist ein flexibles und variables Raumgliederungssystem, bestehend aus elementen

Mehr

B E F E S T I G U N G S M AT E R I A L

B E F E S T I G U N G S M AT E R I A L BEFESTIGUNGSMATERIAL 2 4 B E F E S T I G U N G S M AT E R I A L Befestigungsmaterial Dübel HM... 4 3 Dübel HM PE... 4 3 Dübel HL... 4 3 Dübel HS... 4 4 Dübel HN... 4 4 Druckschellen... 4 4 Reihenschellen...

Mehr

Checkliste Ausschreibung nach NPK. Alba wall vertikale Lüftungsbekleidung 2-seitig A 40 mm

Checkliste Ausschreibung nach NPK. Alba wall vertikale Lüftungsbekleidung 2-seitig A 40 mm Checkliste Ausschreibung nach NPK Alba wall vertikale Lüftungsbekleidung 2-seitig A 40 mm Objekt: 0707096BR Planerheft Alba Bekl. vert. Lüftungen 40 Alba Bekleidung vertikal Seite 1 000 Bedingungen. Positionen,

Mehr

Projektliste Dach ausbauen

Projektliste Dach ausbauen Projektliste Dach ausbauen Dach dämmen und verkleiden - Bodenaufbau mit Trockenestrich - Trennwände einziehen 1. Ausmessen Dach dämmen und verkleiden Dachfläche: Sparrentiefe: Lichter Raumhöhe: Sparrenabstand:

Mehr

Grundiermittel. Oberflächengüten bei Gipsplatten und Putzoberflächen im Innenbereich

Grundiermittel. Oberflächengüten bei Gipsplatten und Putzoberflächen im Innenbereich Oberflächengüten bei Gipsplatten und Putzoberflächen im Innenbereich Gipskartonplatten Regelwerke zur Verarbeitung und Oberflächenbehandlung von Gipskartonplatten Ausschreibungstexte wie: malerfertig streichfertig

Mehr

zwischen H 10 - auftrag zwischen H 10 -

zwischen H 10 - auftrag zwischen H 10 - Seite 1 1 Eckverbindung an Kanal- Ausschließlich: Ausschließlich: bauteilen in Form von Ver- Klammer 63 mm / Klammer 80 mm / klammerung und Verklebung Abstand max. 150 mm Abstand max. 100 mm Legende: Legende:

Mehr

Kabinenanlagen. aus Spanverbundplatten. Typ SVFG40

Kabinenanlagen. aus Spanverbundplatten. Typ SVFG40 Kabinenanlagen aus Spanverbundplatten Typ SVFG40 Typ SVFG40 Elegant. Außergewöhnlich. Beständig. Die Schäfer Kabinenanlage Typ SVFG40 setzt im Bereich der Trockenraumanlagen neue Maßstäbe. Das elegante

Mehr

SCHWARTE Tür- und Fensterbänder. Inhalt. Lieferbare Oberflächen. SCHWARTE Tür- und Fensterbänder. Technische Merkmale Fitschen. Sonderanfertigungen

SCHWARTE Tür- und Fensterbänder. Inhalt. Lieferbare Oberflächen. SCHWARTE Tür- und Fensterbänder. Technische Merkmale Fitschen. Sonderanfertigungen SCHWARTE Tür- und Fensterbänder für Fenster und Türen aus Holz oder Kunststoff Fitschen für Holzflügel SCHWADRO Bänder für Kunststoffflügel Technische Merkmale Fitschen In den Größen 60-260 mm, je nach

Mehr

anutka - Fotolia.com awx - Fotolia.com

anutka - Fotolia.com awx - Fotolia.com anutka - Fotolia.com awx - Fotolia.com Königsbrunner Kunststoffgroßhandel Gumpp GmbH IV Mit unserer Produktlinie bieten wir Ihnen alles um Ihren Messeauftritt wir kungsvoll zu gestalten Inhalt ALUKEDERSCHIENEN

Mehr

Fugenabdeckprofile S1

Fugenabdeckprofile S1 Fugenabdeckprofile S1 WZ - Nr.: 1413+1417+1412+1407+1411 Länge in mm: 3.000 VE 5 St. im PE-Folienschlauch Profilbreite 55+65+70+90+100 mm Farbe, lichtgrau oder auf Anfr. Für senkrechte Baufugen Profil

Mehr

Checkliste Ausschreibung nach NPK. Rigiwall Vorsatzschale V-CW 50/50 RF Schachtwand

Checkliste Ausschreibung nach NPK. Rigiwall Vorsatzschale V-CW 50/50 RF Schachtwand Checkliste Ausschreibung nach NPK Rigiwall Vorsatzschale V-CW 50/50 RF Schachtwand Objekt: 0813012BR D Planerheft Rigips V-CW 50/50 RF Schachtw Rigips-V-CW 50 / 5 Seite 1 000 Bedingungen. Positionen, die

Mehr

Richtpreisliste 2015/2016 Gipskartonplatten. geeignet für Deckenabhängung, Ständerwände, Estrichausbau etc.

Richtpreisliste 2015/2016 Gipskartonplatten. geeignet für Deckenabhängung, Ständerwände, Estrichausbau etc. geeignet für Deckenabhängung, Ständerwände, Estrichausbau etc. geeignet für Deckenabhängung, Ständerwände, Estrichausbau etc., mit verbessertem Brandschutz geeignet für Deckenabhängung, Ständerwände, Estrichausbau

Mehr

Extrem hart, enorm stabil und sofort eben verfugt

Extrem hart, enorm stabil und sofort eben verfugt Extrem hart, enorm stabil und sofort eben verfugt Fugentechnik Knauf Vidiwall Gipsfaserplatten Fugentechnik Knauf Vidiwall Gipsfaserplatten Die Knauf Gipsfaserplatten bestehen aus hochwertigem Stuckgips

Mehr

Ausschreibungstext: FischerKASSETTE

Ausschreibungstext: FischerKASSETTE 1 m² Kassettenprofil Wand bestehend aus der Tragschale mit Fischer Kassettenprofilen, der Wärmedämmplatten und der Außenschale mit Fischer Trapezprofilen nach DIN 18807 güteüberwacht. Aus bandverzinktem

Mehr

FORM YOUR HOME. Produkt-Katalog 2016/17

FORM YOUR HOME. Produkt-Katalog 2016/17 FORM YOUR HOME Produkt-Katalog 2016/17 Rigiform GmbH Die Rigiform GmbH wurde im Frühjahr 2016 gegründet und ist ein Hersteller für Rigips-Formteile. Wir sind ein mittelständisches Unternehmen im Herzen

Mehr

Fliesenprofile Winkelprofile

Fliesenprofile Winkelprofile Winkelprofile SUBSTRAT SUBSTRAT gewährleisten eine tadellose und äußerst formschöne Arbeit. Sie verstärken den Fliesenrand und verhindern so abgeschlagene und beschädigte Kanten. Sie werden als Flächenabschlusselemente

Mehr

Produktdatenblatt. Abstandhalter. Eigenschaften

Produktdatenblatt. Abstandhalter. Eigenschaften Abstandhalter Eigenschaften Große Auswahl für viele Anwendungsbereiche Erhöhter Frost-Tau-Widerstand Geeignet für Bauteile mit Temperaturbeanspruchung Hoher Wassereindringwiderstand und Widerstand gegen

Mehr

Rigips. Rigidur. Glatt, leicht, stark.

Rigips. Rigidur. Glatt, leicht, stark. Rigips Rigidur Gipsfaserplatten im Holzbau Glatt, leicht, stark. Wir stellen Ihnen in dieser Ausgabe eine rationelle Bauweise vor, die die Bauzeit und -kosten im Wohnungsbau deutlich senken kann ohne Qualitäts-

Mehr

DECKEN SYSTEME [Zusammen verwirklichen wir Ideen.]

DECKEN SYSTEME [Zusammen verwirklichen wir Ideen.] DECKEN SYSTEME [Zusammen verwirklichen wir Ideen.] CI/SfB (35) Xy October 2008 OPTIMA canopy Technisches Datenblatt Optima Canopy Formen BPCS5440WHG1 BPCS5440WHG2 BPCS5440WHG4 Optima Canopy Quadrat Karton

Mehr

RTS. Funktion. Rauchschutz - T-Stück - Schott

RTS. Funktion. Rauchschutz - T-Stück - Schott RTS Rauchschutz - T-Stück - Schott Rauchschutz, T-Stück und Deckenschott in einem Für en in DN 125 bis 200 mm Abzweig: passend für Anschluss Wickelfalzrohr oder direktem Anschluss Abluftelement Serie 80

Mehr

BETON-/ ESTRICHPROFILE

BETON-/ ESTRICHPROFILE BETON-/ ESTRICHPROFILE KATALOG 06/2016 SCHEINFUGENPROFILE BEWEGUNGSFUGENPROFILE RANDABSCHLUSSPROFILE WÄRMELEITBLECHE KIESFANGLEISTEN TREPPENKANTENPROFILE www.protektor.com PRODUKTINFORMATION Mit Beton-

Mehr

Detail Fußpunkt Fassade - TK

Detail Fußpunkt Fassade - TK Detail Fußpunkt Fassade - TK außen RanddämmungDe hnfuge ems-isolierpaneel Tiefkühlhaus innen P x4=sockelprofil Dehnfuge P x1=winkel Dampfsperre-Übergang P x3=tropfprofil P x2=z-profil Kältetrennschnitt

Mehr

Akustikplatten nach DIN 18180/Verfahren ABCG (DIN en 14190)

Akustikplatten nach DIN 18180/Verfahren ABCG (DIN en 14190) Akustikplatten nach DIN 18180/Verfahren ABCG (DIN en 14190) Design B4 Design B5 Design B6 Cleaneo Akustik, Blocklochung 12,5 Kante 4SK (4-seitig scharfkantig geschnitten), für Spachteltechnik, 6/18 R 2448

Mehr

Compression Limiter machen Kunststoff stärker.

Compression Limiter machen Kunststoff stärker. machen Kunststoff stärker. Was leisten: Kunststoffbauteile werden mittels Schrauben im oder am Fahrzeug oder Bauteil befestigt. sorgen für die Begrenzung der Schraubennormalkraft auf die zulässige Belastung

Mehr

Stahl-Leichtbauweise. Struktur + Material Testat 4, These 3 - Schichtaufbau / Tektonik / Details Mario Realini

Stahl-Leichtbauweise. Struktur + Material Testat 4, These 3 - Schichtaufbau / Tektonik / Details Mario Realini Struktur + Material Testat 4, These 3 - Schichtaufbau / Tektonik / Details Mario Realini Stahl-Leichtbauweise These Themen Es ist möglich eine wohnbare Box mit einer inneren Tragstruktur für Decke, Wände

Mehr

Produktkatalog.

Produktkatalog. www.catnic.de Es wurde viel Sorgfalt aufgewendet um sicherzustellen, dass die Informationen dieser Veröffentlichung korrekt sind. Tata Steel Europe Limited und deren Tochtergesellschaften, zu denen auch

Mehr

Trockenbau/Dämmstoffe

Trockenbau/Dämmstoffe KNAUF Gipskarton Standardprogramm Gipskarton Bauplatte GKB 2500 x 1250 x 9,5 mm 2233551 Gipskarton Bauplatte GKB 2000 x 1250 x 12,5 mm 2129210 2500 x 1250 x 12,5 mm 2129211 2600 x 1250 x 12,5 mm 2233546

Mehr

20 Tipps für einen perfekten runden Saum!

20 Tipps für einen perfekten runden Saum! 20 Tipps für einen perfekten runden Saum! Abgerundete Säume an Röcken, Kleidern, Blusen oder auch Tischdecken sind wunderschön und fallen herrlich. Es gibt viele Varianten, sie zu nähen und es ist ganz

Mehr

01 Kleiderbügel. 4 Ihre Preise im Online-Shop unter www.atupack.de oder T 0800 / 820 80 80

01 Kleiderbügel. 4 Ihre Preise im Online-Shop unter www.atupack.de oder T 0800 / 820 80 80 01 Kleiderbügel 4 Ihre Preise im Online-Shop unter www.atupack.de oder T 0800 / 820 80 80 Kleiderbügel und Zubehör 01 MEVO Rainbow Drahtbügel MevoRainbow der perfekte Kleiderbügel Universalbügel mit Kragenform

Mehr

F. CARL SCHRÖTER DRAHTGEWEBE SIEBE LOCHBLECHE STRECKGITTER

F. CARL SCHRÖTER DRAHTGEWEBE SIEBE LOCHBLECHE STRECKGITTER DRAHTGEWEBE SIEBE LOCHBLECHE STRECKGITTER www.fcarlschroeter.de Tel. 040-219 00 00 49624_Schro ter_seiten_2-9.indd 1 24.01.08 14:19:09 Uhr Lochbleche Streckgitter Gewebe Gitter Siebe Produktion Allgemein

Mehr

Rigidur Dachgeschossausbau

Rigidur Dachgeschossausbau Dachgeschossausbau mit Rigidur Rigips Profi-Tipps zum Selbermachen Rigidur Dachgeschossausbau Ungenutzten Dachraum ausbauen Wohnwert steigern Montage Rigidur Ausbauplatten eignen sich optimal für den Dachgeschoßausbau:

Mehr

Perfekte Biegungen. Flexibel und formstabil.

Perfekte Biegungen. Flexibel und formstabil. VORBILD NATUR: Perfekte Biegungen. Flexibel und formstabil. NEU! Unsere Kreativ-Linie für alles, was rund werden soll. Das biegbare Trockenbauprofil. Für gebogene Wand- und Deckenkonstruktionen. Ein Trockenbauprofil

Mehr

Montageunternehmen für Fertigbauelemente Siegfried Ukena Seite 1

Montageunternehmen für Fertigbauelemente Siegfried Ukena Seite 1 Siegfried Ukena Seite 1 PRODUKTLISTE 2014 - Übersicht Seite 2 Gipskartonfertigteile 1 bis 2 V-Fräsungen 90 3 bis 4 V-Fräsungen 90 Seite 3 Gipskartonfertigteile Halb- & Viertelschalen Streifenbündel Seite

Mehr

Projekt: 1415 Alte Berner Straße 26, Hamburg-FRÜNDT Grundst.GmbH LV-Nr.: Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau

Projekt: 1415 Alte Berner Straße 26, Hamburg-FRÜNDT Grundst.GmbH LV-Nr.: Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau Seite 1 Vorbemerkung Trockenbauarbeiten: Das Einrichten und Räumen der Baustelle sowie das Vorhalten der Baustelleneinrichtung einschl. der Geräte sind in den Positionen enthalten. Die gem. VOB erforderliche

Mehr

Flexibel, kompetent, zuverlässig: JAHA-Profile

Flexibel, kompetent, zuverlässig: JAHA-Profile Flexibel, kompetent, zuverlässig: JAHA-Profile Zertifiziert nach ISO 9001:2008 Wir zeigen Profil Flexibel, kompetent, zuverlässig: JAHA Profile Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 sowie seit Januar

Mehr

Projekt: 1406 Am Hegen 17 - Fründt Immobilien GmbH LV-Nr.: A Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau

Projekt: 1406 Am Hegen 17 - Fründt Immobilien GmbH LV-Nr.: A Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau Seite 1 Vorbemerkung Trockenbauarbeiten: Das Einrichten und Räumen der Baustelle sowie das Vorhalten der Baustelleneinrichtung einschl. der Geräte sind in den Positionen enthalten. Die gem. VOB erforderliche

Mehr

DURASPRING. DURASPRING Spiralfedern

DURASPRING. DURASPRING Spiralfedern Roller DURASPRING DURASPRING werden als zuverlässige Spindelschutzabdeckungen eingesetzt. Für die DURASPRING wird Bandstahl in unterschiedlicher Stärke durch Druckumformung in eine Spirale geformt. Die

Mehr

Protektor Fassadenprofile

Protektor Fassadenprofile PROTEKTORWERK Mehrwert mit Marke Protektor Fassadenprofile Eigenschaften von Fassadenprofile 02.2014 Kindergarten mit großformatigen Fassadentafeln Von Weitem betrachtet, eine schöne vorgehängte hinterlüftete

Mehr

Kabelabschottung BC-Brandschutz-Schott 90/UNO (Wand) Feuerwiderstandsklasse S 90 nach DIN Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-19.

Kabelabschottung BC-Brandschutz-Schott 90/UNO (Wand) Feuerwiderstandsklasse S 90 nach DIN Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-19. (Wand) Feuerwiderstandsklasse S 90 nach DIN 4102-9 Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-19.15-1016 Leichte Trennwand F 90 aus Gipskarton- Feuerschutzplatten Dicke > 10 cm oder BC-Brandschutz-Platte

Mehr

1.0 Faltelemente (V-Fräsungen) Gewölbte und geschwungene Wand- und Deckenkonstruktionen Biegsame Gipsplatten 80

1.0 Faltelemente (V-Fräsungen) Gewölbte und geschwungene Wand- und Deckenkonstruktionen Biegsame Gipsplatten 80 Falt- und Falt- und 1.0 Faltelemente (V-Fräsungen) 73-79 2.0 Gewölbte und geschwungene Wand- und Deckenkonstruktionen 80-89 2.1 Biegsame Gipsplatten 80 2.2 Biegsame Lochgipsplatten für gewölbte Wände und

Mehr

Schottwände. Schneller. Günstiger. Besser. So baut man heute.

Schottwände. Schneller. Günstiger. Besser. So baut man heute. Schottwände Schneller. Günstiger. Besser. So baut man heute. Grundsätzliches Wenn auf Großbaustellen Spund- oder Bohrpfahlwände eingesetzt werden, ergibt sich das Problem, dass die Oberflächen dieser Wände

Mehr

Tab. KO9/1: Zulässige Größtwerte der Ausfachungsfläche von nicht tragenden Außenwänden ohne rechnerischen Nachweis, nach DIN

Tab. KO9/1: Zulässige Größtwerte der Ausfachungsfläche von nicht tragenden Außenwänden ohne rechnerischen Nachweis, nach DIN Nicht tragende Wände Nicht tragende Außenwände Nicht tragende Außenwände sind scheibenartige Bauteile, die überwiegend nur durch ihr Eigengewicht beansprucht werden. Sie müssen die auf ihre Fläche wirkenden

Mehr

Universal-Anpassungs-, Abschluss-, Übergangsprofile

Universal-Anpassungs-, Abschluss-, Übergangsprofile Detail-Preisliste (exkl. Mwst) 03/15 29/3/1 Universal-Anpassungs-, Abschluss-, Übergangsprofile Anpassungsprofil Typ 286 (6,5-16 mm) Bronze eloxiert 20.50 56.00 Edelstahl-Oberfläche 20.50 56.00 Gold eloxiert

Mehr

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten Detaillösungen 1 Sockelausbildung und Perimeterdämmung Detaillösung 1.1. Detaillösung 1.2. Detaillösung 1.3. Sockelabschluss über Erdreich Sockelabschluss unter Erdreich mit Sockelversatz Sockelabschluss

Mehr

PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN. Bossenprofile. Schulungspräsentation. Stand: 20. März 2015

PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN. Bossenprofile. Schulungspräsentation. Stand: 20. März 2015 PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN Bossenprofile Schulungspräsentation Stand: 20. März 2015 PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN Profile zur Ausbildung von Bossenfugen in Grund- und Oberputzen Fassadengestaltung

Mehr

Technik. Technische Änderungen vorbehalten, Ausgabe Seite 3

Technik. Technische Änderungen vorbehalten, Ausgabe Seite 3 Technik Technische Änderungen vorbehalten, Ausgabe 02.2016 Seite 3 Produktübersicht Typ RST 73.1 Rauchschürze starr Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (AbZ) Z-56.4211-957 CE-zertifiziert Typ BST 53

Mehr

ANLEITUNG ZUR VERLEGUNG DES BODENS

ANLEITUNG ZUR VERLEGUNG DES BODENS ANLEITUNG ZUR VERLEGUNG DES BODENS Transport & Aufbewahrung Salifloor ist bei Temperaturen zwischen 0 und 35 C aufzubewahren. Der Boden sollte auf einen Kern aufgerollt, stehend oder liegend gelagert werden.

Mehr

Rigips. Oberflächen. Einwandfrei. Rigips. Spachtelmassen und Handputze von Rigips.

Rigips. Oberflächen. Einwandfrei. Rigips. Spachtelmassen und Handputze von Rigips. Rigips Oberflächen. Einwandfrei. Spachtelmassen und Handputze von Rigips. Rigips Rigips Handputze. Stark durch innovative Lösungen Rigips Handputze sind qualitativ hochwertige Produkte, mit einer wesentlich

Mehr

Herstellung des Wand-Nischen-Elements

Herstellung des Wand-Nischen-Elements Herstellung des Wand-Nischen-Elements Sie erhalten die Wandungsbretter des WNE immer paarweise verpackt. Diese sind an den Kopfkanten jeweils exakt auf Gehrung geschnitten. Außerdem finden Sie vorgebohrte

Mehr

Bekleidung von Stahlblechlüftungsleitungen L90

Bekleidung von Stahlblechlüftungsleitungen L90 Bekleidung von Stahlblechlüftungsleitungen L90 FoL 106 Technische Daten / Legende: PYROBOR 600 L 90 d = 40 mm PYROBOR 600 Streifen PYROBOR 1000 Abdeckstreifen PYROBOR Brandschutzkleber Befestigungsmittel

Mehr

U-Wert-Tabelle ( nach EnEV 2009 ) mit Fassadendämmplatten WLG 022, 032, 035, 036, 040 und 041

U-Wert-Tabelle ( nach EnEV 2009 ) mit Fassadendämmplatten WLG 022, 032, 035, 036, 040 und 041 6 cm 8 cm 10 cm Plattendicke: 6 cm mit Plattendicke: 8 cm Plattendicke: 10 cm vollstein 15,0 2,100 3,48 0,33 0,46 0,50 0,51 0,56 0,57 0,25 0,36 0,39 0,40 0,44 0,45 0,21 0,29 0,32 0,33 0,36 0,37 20,0 2,100

Mehr

Schutz und Sicherheit

Schutz und Sicherheit Winkhaus STV: Sicherheits-Tür-Verriegelungen Schutz und Sicherheit Intelligenz für Fenster und Türen Winkhaus STV Schutz suchen Sicherheit finden! Das Sicherheitssystem von Winkhaus STV für alle Außentüren

Mehr

Schnell, effizient und sicher. Steckdübelprogramm 2015 Don Quichotte

Schnell, effizient und sicher. Steckdübelprogramm 2015 Don Quichotte www.don-quichotte.de Schnell, effizient und sicher. Steckdübelprogramm 2015 Steckdübel-Programm worauf Sie sich verlassen können Professionelles Arbeiten verlangt nach professionellen Produkten. Unser

Mehr

Montageanleitung. Alu Comfort Teleskop Fenster. Montageanleitung. Alu Teleskop - Fenster

Montageanleitung. Alu Comfort Teleskop Fenster. Montageanleitung. Alu Teleskop - Fenster Alu Teleskop - Fenster Teilebeschreibung ieferumfang 2 x nnenprofil kurz und Aussenprofil kurz 2 x nnenprofil lang und Aussenprofil lang x ckverbinder 2 x Biegewinkel mit kurzem Haken 2 x Biegewinkel mit

Mehr

Kurs der Klimatechnik. Brandschutzklappen

Kurs der Klimatechnik. Brandschutzklappen Kurs der Klimatechnik 14. Mai 2007 Brandschutzklappen Donato Lepori Die Teile einer Brandschutzklappe sind: - Gehäuse aus verzinktem Stahlblech - Klappenblatt aus Isoliermaterial, z.b. Calciumsilikat -

Mehr

Nichttragende Innenwandsysteme Teil 6: Ständerwandsysteme mit Gipsplatten (Gipskartonplatten)

Nichttragende Innenwandsysteme Teil 6: Ständerwandsysteme mit Gipsplatten (Gipskartonplatten) ENTWURF ÖNORM B 3358-6 Ausgabe: 2006-02-01 Ersatz für Ausgabe 2002-06 ICS 91.060.10 Nichttragende Innenwandsysteme Teil 6: Ständerwandsysteme mit Gipsplatten (Gipskartonplatten) Non-load bearing interior

Mehr

Rahmenpreisliste 2008 /2009

Rahmenpreisliste 2008 /2009 Rahmenpreisliste 2008 /2009 Pos Leistungsbeschreibung Transport ist in den Einheitspreisen inbegriffen. 1) Pos.1 Nichttragende, innere Trennwand als Einfachständerwand nach DIN 18 183 aus verzinkten CW-Wandprofilen

Mehr

www.planer-dentaprise.at Kieferorthopädische Zangen und Instrumente

www.planer-dentaprise.at Kieferorthopädische Zangen und Instrumente planer dentaprise GmbH, A-1150 Wien, Kranzgasse 22 Stand: August 2014 www.planer-dentaprise.at Kieferorthopädische Zangen und Instrumente DB 05-0100 Weingart Zange Economy Line Geriffelte Spitzen ermöglichen

Mehr

Beschichtung von Gipsplatten (Gipskartonplatten) und Gipsfaserplatten

Beschichtung von Gipsplatten (Gipskartonplatten) und Gipsfaserplatten Seite 1 Beschichtung von Gipsplatten (Gipskartonplatten) und Gipsfaserplatten Gipsplatten wurden nach alter gültiger Norm DIN 18180 (die Koexistenzphase endete am 01.03.2007) als Gipskartonplatten bezeichnet.

Mehr

1 S 21 fermacell Montagewand Bauteil Brandschutz (PB: 1928/854-Sr/RM PB: 2006-CVB-R0193) Klassifizierung (CR: 2006-CVB-R0195) Dämmstoff Wanddicke

1 S 21 fermacell Montagewand Bauteil Brandschutz (PB: 1928/854-Sr/RM PB: 2006-CVB-R0193) Klassifizierung (CR: 2006-CVB-R0195) Dämmstoff Wanddicke 30 1 S 21 fermacell Montagewand Bauteil Brandschutz (PB: 1928/854-Sr/RM PB: 2006-CVB-R0193) F 60-A Klassifizierung (CR: 2006-CVB-R0195) EI 60 Dämmstoff 60 [mm] / 30 [kg/m³] 60 [mm] / 50 [kg/m³] 80 [mm]

Mehr

TM ARGREITER TECHNIK. [ Heftklammern ] Heftzange SIMPLEX A. [ Industrieheftzangen ] Heftzangen. Heftzange SIMPLEX B

TM ARGREITER TECHNIK. [ Heftklammern ] Heftzange SIMPLEX A. [ Industrieheftzangen ] Heftzangen. Heftzange SIMPLEX B [ Industrieheftzangen ] Heftzange SIMPLEX A Die Heftzange Simplex A ist eine robuste und leistungsstarke Heftzange mit unzähligen Einsatzmöglichkeiten. Sie ist hervorragend zur Kennzeichnung von Bekleidung

Mehr

Rollgitter Stahl. PRG-S ProTect PRG-S ProPark

Rollgitter Stahl. PRG-S ProTect PRG-S ProPark Rollgitter Stahl PRG-S ProTect PRG-S ProPark Stahl-Rollgitter Serie PRG-S Die Rollgitter der Serie PRG-S sind nicht nur schlicht und formschön, sondern bieten auch den wohl sichersten Schutz bei offen

Mehr

1.0 Handputze Rimat Rot Rimat Rot Rimat Gold Maschinenputze Rimat

1.0 Handputze Rimat Rot Rimat Rot Rimat Gold Maschinenputze Rimat Putze, Ansetzbinder, Spachtelmassen und Zubehör 1.0 Handputze 115 1.1 Rimat Rot 60 115 1.2 Rimat Rot 100 115 1.3 Rimat Gold 120 115 2.0 Maschinenputze 116 2.1 Rimat 2000 116 2.2 Rimat MPL 116 2.3 Rimat

Mehr

alferpanel DUSCHBOARDS

alferpanel DUSCHBOARDS alferpanel DUSCHBOARDS Der schnellste Weg zur optimalen Form für bodengleiche Duschen. Die Duschboards von alferpro dienen als wasserdichte Unterkonstruktion und das vorgefertigte Gefälle gewährleistet

Mehr

Technische Dokumentation

Technische Dokumentation FritsJurgens PivotTür-systeme Technische Dokumentation fritsjurgens MPDS-S0 EDELSTAHL F9000-SERIE 1 inhalt 4 7 produktbeschreibung inhalt scharnierpaket einstellmöglichkeiten 15 mm 11 14 technischen zeichnungen

Mehr

AUSSENROLLO AUSSENROLLO MAXI. Montageanleitung

AUSSENROLLO AUSSENROLLO MAXI. Montageanleitung AUSSENROLLO AUSSENROLLO MAXI Montageanleitung Montageanleitung Bei einem Aussenrollo werden nur die Seitenschienen verschraubt und der Kasten wird mit den seitlichen Zapfen auf die Seitenschienen aufgesteckt.

Mehr

DECKEN SYSTEME [Zusammen verwirklichen wir Ideen.] CI/SfB (35) Xy October OPTIMA Canopy

DECKEN SYSTEME [Zusammen verwirklichen wir Ideen.] CI/SfB (35) Xy October OPTIMA Canopy DECKEN SYSTEME [Zusammen verwirklichen wir Ideen.] CI/SfB (35) Xy October 2008 OPTIMA Canopy Design, Akzentuiren, Gestaltung Optima Canopy ist ein Mineralfaserpaneel und in den nachfolgenden Formen erhältlich:

Mehr

D131.de Freitragende Decke (F30)

D131.de Freitragende Decke (F30) Knauf Decken- und Dachsystee D131.de Freitragende Decke (F30) Freitragende Decke, die allein einer angehört D131.de Allein von unten Max. Raureite Zulässige Wandanschlüsse Anschluss Direkt Schattenfuge

Mehr

schwarzz per Laufmeter

schwarzz per Laufmeter Tel. 0 3 / 2 88 88 Fax 0 3 / 2 88 88 70 Klettverschluss Klettverschluss Standard Hakenband und Flauschband per Meter oder o Rollen à 25m, weitere Farben auf Anfrage Breite: 20mm / 25mm / 30mm / 38mm /

Mehr