Knauf Ausbauplatte Diamant

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Knauf Ausbauplatte Diamant"

Transkript

1 Knauf Ausbauplatte Diamant 11/2012 Ratgeber Ausbauplatte Diamant weil harte Zeiten harte Wände brauchen

2 Knauf Ausbauplatte Diamant Die Produktneuheit im Trockenbau Überzeugende Schall- und Brandschutzeigenschaften, extreme Be last barkeit sowie ihr breites Einsatzspektrum machen Knauf Ausbauplatte Diamant zum Multitalent im hochwertigen Innenausbau wie z.b. Dach geschoss und Feuchträume, widerstandsfähige, schlagfeste Bekleidungen, Bereiche kritischer, stark frequentierter Verkehrszonen (z.b. Flure), Schul- und Sportstättenbau. Handliches Format Die Ausbauplatte Diamant (12,5 mm) passt mit ihren cm bei etwas über 15 kg leicht in den Kofferraum und ist perfekt für enge und schmale Transportwege. Höhere Stabilität Harte Schläge oder hohe Belastungen steckt die Ausbauplatte Diamant einfach weg. Die Hartgipsplatte verfügt über eine besonders hohe Oberflächenhärte und Festigkeit. Besserer Lärmschutz Trockenausbau mit der Knauf Ausbauplatte Diamant erhöht den Schallschutz im Vergleich zu Standardlösungen. Das Ergebnis ist besser als manch eine Massivkonstruktion. Längerer Brandschutz Im Brandfall zählt jede Sekunde. Bei einlagig beplankten Metallständerwänden erzielt die Ausbauplatte Diamant bereits die Feuerwiderstandsklasse EI30. Zweilagig beplankt sogar EI90. GKFI nach ÖNORM B3410 bzw. DFH2IR nach EN 520. Das sorgt für deutlich mehr Sicherheit. Mehr Widerstand gegen Feuchtigkeit Knauf Ausbauplatte Diamant ist imprägniert und hat einen besonders harten Spezialgipskern. Deshalb ist sie bestens für Feuchträume geeignet.

3 Knauf Ausbauplatte Diamant Handliches Format und leichte Verarbeitung Knauf Ausbauplatte Diamant hat eine besondere Oberfläche und ist trotz des Hartgipskerns dennoch leicht zu bearbeiten. Einfacher Zuschnitt durch Ritzen und Brechen ganz ohne Sägen! Durch das handliche Format ist Knauf Ausbauplatte Diamant leicht zu verarbeiten. Und wenn s mal eng wird, etwa im Dachgeschoss, dann erleichtert die Knauf Ausbauplatte Diamant die Montage. Die speziell entwickelte Diamant-Schraube verhindert das Ausfransen der Kartonoberfläche und sorgt für Top-Oberflächen für das Verspachteln. Verschrauben mit Knauf Schnellbauschrauben Für Metallprofile bis 0,7 mm (UW-, CW-, UD- und CD-Profile) Diamant-Schraube für die Montage der Knauf Diamant-Hartgipsplatte. Das Spezialgewinde sorgt für ein einfaches Schrauben in den Hartgipskern und verhindert zusätzlich das Ausfransen der Kartonoberfläche. XTN 3,9 23 mm für einlagige XTN 3,9 38 mm für doppelte Für Metallprofile bis 2,0 mm (UA- Profile) Schnellbauschraube mit Bohrspitze Selbstschneidende Spezialschrauben für problemloses Ver schrauben. TB 3,5 25 mm für einlagige TB 3,5 35 mm für doppelte

4 Knauf Ausbauplatte Diamant Verspachteln mit dem System Uniflott Perfekte Gipsplattenfugen lassen sich mit dem System Uniflott herstellen. So erzielen Sie extra glatte Oberflächen mit Ausbauplatte Diamant und das praktisch ohne Schleifen. Die hochfeste Spachtelmasse kommt ohne einen Bewehrungsstreifen aus und spart somit Zeit. Grundverspachtelung mit Knauf Uniflott Endverspachtelung mit Knauf Uniflott Finish Und für Feuchträume gibt es Uniflott imprägniert. 2 _ 4

5 60 Maximal belastbar kg bis Knauf Ausbauplatte Diamant Schwere Lasten befestigen Mit dem Knauf Hohlraumdübel können schwere Lasten (z.b. Flachbildschirme, Hänge schränke, Garderoben, Dunstabzugshauben, Lampen, etc.) an Metallständerwänden, Vorsatzschalen, Vorwänden sowie leichte Lasten an abgehängten Decken befestigt werden. Schon eine einlagige aus Ausbauplatte Diamant ( 12,5 mm) an einer Metallständerwand trägt 40 kg. Dieser hervorragende Wert kann durch eine zweilagige (2 12,5 mm) auf 60 kg erhöht werden. Dübelbelastbarkeit (Zug- und Abscherbelastung) sdicke Ausbauplatte Diamant 12,5 mm 40 kg 25 mm (2x 12,5 mm) 60 kg Mindesthohl raumtiefe: 50 mm

6 Technische Änderungen vorbehalten. Es gilt die jeweils aktuelle Auflage. Unsere Gewährleistung bezieht sich nur auf die einwandfreie Beschaffenheit unseres Materials. Konstruktive, statische und bauphysikalische Eigenschaften von Knauf Systemen können nur erreicht werden, wenn die ausschließliche Verwendung von Knauf Systemkomponenten oder von Knauf ausdrücklich empfohlenen Produkten sichergestellt ist. Verbrauchs-, Mengen- und Ausführungsangaben sind Erfahrungswerte, die im Falle abweichender Gegebenheiten nicht ohne weiteres übertragen werden können. Alle Rechte vorbehalten. Änderungen, Nachdrucke und fotomechanische Wiedergabe, auch auszugsweise, bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung durch Knauf Ges.m.b.H., 1050 Wien, Strobachgasse 6. Produktfotos Knauf. Knauf Ges.m.b.H. Knaufstraße 1, 8940 Weißenbach Büro: Strobachgasse 6, 1050 Wien RGDIAM-DEU-A-11/12-XSF-AU Das Plus von Knauf Erfahrung, auf die Sie sich verlassen können Seit Jahren erfüllt Knauf kompetent und flexibel die Anforderungen des Marktes. Schon immer vertrauen Heimwerker wie auch Fachunter nehmer den innovativen Qualitätsprodukten von Knauf. Konstant hohe Materialqualität Wir arbeiten mit hochwertigen Rohstoffen, ausgefeilten Rezepturen und computergesteuerter Mischtechnik. Nach den strengen Normen der Qualitätssicherung nach EN ISO Grenzenlose Zusammenarbeit Leistungsstarke Baumärkte und der Baustoff-Fachhandel im In- und Ausland vertreiben bedarfsgerechte Knauf Produkte. Überreicht durch:

Oberflächen im Griff mit der Bandfamilie

Oberflächen im Griff mit der Bandfamilie Oberflächen im Griff mit der Bandfamilie 04/2013 Oberflächenbearbeitung Für jeden Untergrund das perfekte Material Jetzt mit Tragegriff Alles fest im Griff. Mit dem neuen reißfesten Kunststoffgriff auf

Mehr

Raumhöhen absenken 04/2013. Trockenausbau

Raumhöhen absenken 04/2013. Trockenausbau Raumhöhen absenken 04/2013 Trockenausbau Abgehängte Decken: Raumhöhen absenken Abgehängte Deckenverkleidungen werden eingesetzt wenn z.b. große Raumhöhen abgesenkt werden oder vorspringende Tragkonstruktionen

Mehr

E e d l e l un u d n d la l n a g n l g e l b e i b g

E e d l e l un u d n d la l n a g n l g e l b e i b g Marmor und Granit Edel und langlebig Verfliesen 02/2010 Mit Spezialprodukten auf Nummer sicher: Marmor und Granit Jeder weiß, dass ein Bad aus Marmor oder eine repräsentative Eingangshalle aus Granit zu

Mehr

Flecken-ABC. Reinigen mit Knauf rund um s Haus. Reinigen, Pflegen & Schützen 04/2014

Flecken-ABC. Reinigen mit Knauf rund um s Haus. Reinigen, Pflegen & Schützen 04/2014 Flecken-ABC Reinigen mit Knauf rund um s Haus Reinigen, Pflegen & Schützen 04/2014 Flecken-ABC Mit diesem Flecken-ABC möchten wir Ihnen einen Überblick über die Art der Verschmutzungen und deren Beseitigung

Mehr

Dachgeschoss-Ausbau und Vorsatzschale

Dachgeschoss-Ausbau und Vorsatzschale Dachgeschoss-Ausbau und Vorsatzschale 11/01 Trockenausbau Vorsatzschale Schall- und Wärmeschutz verbessern Möchte man Schall- und Wärmeschutz von bestehenden Massivwänden verbessern, werden Knauf Vorsatzschalen

Mehr

Knauf Torro 11/2008. Knauf Torro. Der beschusshemmende Systemaufbau

Knauf Torro 11/2008. Knauf Torro. Der beschusshemmende Systemaufbau Knauf Torro 11/2008 Knauf Torro Der beschusshemmende Systemaufbau Knauf Torro schützt zuverlässig gegen Pistolenbeschuss und rettet damit Ihr Leben. Knauf Torro es geht um Ihre Sicherheit Banken, öffentliche

Mehr

Knauf Pocket Kit Montageanleitung Verdeckte Türblattaufnahme. Trockenbau-Systeme 11/2016

Knauf Pocket Kit Montageanleitung Verdeckte Türblattaufnahme. Trockenbau-Systeme 11/2016 Knauf Pocket Kit Montageanleitung Verdeckte Türblattaufnahme Trockenbau-Systeme 11/2016 Inhalt Lieferumfang Einbaumaße Holztüranbindung montieren Türaufhängung tauschen Tür einhängen Türausrichten Stopper

Mehr

Knauf Danoline Adit 06/2012. Knauf Danoline Adit. Akustische Wandbekleidung Schnell Einfach Wirtschaftlich

Knauf Danoline Adit 06/2012. Knauf Danoline Adit. Akustische Wandbekleidung Schnell Einfach Wirtschaftlich Knauf Danoline Adit 06/2012 Knauf Danoline Adit Akustische Wandbekleidung Schnell Einfach Wirtschaftlich Fakten zu Adit: Komplettes Lösungspaket Außergewöhnlich schnelle und einfache Installation Deutliche

Mehr

Knauf Cubo. Grenzenlose Möglichkeiten

Knauf Cubo. Grenzenlose Möglichkeiten Knauf Cubo Grenzenlose Möglichkeiten Putz- Trockenbau- und Fassaden-Systeme und Boden-Systeme 02/2008 08/2008 ubo Basis Raum für Freiraum Problemloser Aufbau in 10 Schritten Lichte Raumhöhe von 2 m bis

Mehr

So geht das Böden ausgleichen glatt

So geht das Böden ausgleichen glatt So geht das Böden ausgleichen glatt 07/2012 Böden ausgleichen Untergründe ausgleichen und nivellieren Für ein perfektes Ergebnis bei der Schaffung des Untergrundes für unterschiedliche Oberflächenbeläge

Mehr

Soundboard Flächenlautsprecher für Trockenbau Systeme

Soundboard Flächenlautsprecher für Trockenbau Systeme Trockenbau-Systeme Tro128.de Montageanleitung 07/2016 Flächenlautsprecher für Trockenbau Systeme Inhalt Einleitung Allgemeine Hinweise...3 Nutzungshinweise...3 Rechtliche Hinweise...3 Qualifiziertes Personal...3

Mehr

Knauf Montage-Technik für höchste Anwendungssicherheit. Trockenbau 01/2015

Knauf Montage-Technik für höchste Anwendungssicherheit. Trockenbau 01/2015 H Knauf Montage-Technik für höchste Anwendungssicherheit Trockenbau 01/2015 Highlights Knauf Highlights Zur sicheren Verbindung von Knauf CD-Profilen bei der Deckenunterkonstruktion Multiverbinder mit

Mehr

Innendämmung? Natürlich! Innendämmung mit TecTem natürlich überzeugend. natürlich wärmedämmend. natürlich schimmelpilzresistent

Innendämmung? Natürlich! Innendämmung mit TecTem natürlich überzeugend. natürlich wärmedämmend. natürlich schimmelpilzresistent Innendämmung mit TecTem natürlich überzeugend. 06/2013 natürlich wärmedämmend Aufgrund seiner einzigartigen Struktur bietet einen hervorragenden Dämmwert (Wärmeleitfähigkeit h: 0,045 W/mK). Ideal also

Mehr

Spachteln mit Knauf 10/2010. Verspachteln

Spachteln mit Knauf 10/2010. Verspachteln Spachteln mit Knauf 10/2010 Verspachteln Makellose Wände und Decken Makellos glatte Wände und ebene Flächen sind der Traum jedes Heimwerkers und der ideale Untergrund für jede nachfolgende Oberflächenbehandlung

Mehr

Gips KG. Knauf Trockenbau-Systeme 05/2006. Cleaneo Akustik FF Mit Sicherheit schnell verlegt

Gips KG. Knauf Trockenbau-Systeme 05/2006. Cleaneo Akustik FF Mit Sicherheit schnell verlegt Gips KG Gips KG Knauf Trockenbau-Systeme 05/2006 Cleaneo Akustik FF Mit Sicherheit schnell verlegt Knauf Cleaneo Akustik FF Sicherer Freiraum für herausragende Ideen Decken nehmen gestalterisch einen großen

Mehr

Paneel-Decken. Variationen in Formen und Dekors

Paneel-Decken. Variationen in Formen und Dekors Paneel-Decken Variationen in Formen und Dekors Paneeldecken-Gestaltung Die Paneeldecken sind flexibel in der Anwendung, so dass die Anpassung an alle baulichen Voraussetzungen gegeben ist. Durch die Austauschbarkeit

Mehr

Knauf Pocket Kit Montageanleitung Synchronöffnung für Holztürblätter. Trockenbau-Systeme 11/2016

Knauf Pocket Kit Montageanleitung Synchronöffnung für Holztürblätter. Trockenbau-Systeme 11/2016 Knauf Pocket Kit Montageanleitung Synchronöffnung für Holztürblätter Trockenbau-Systeme 11/2016 Inhalt Lieferumfang Einbaumaße 2 3 Montage vor der Verplankung Standard Raststopper in der Mitte ausbauen

Mehr

Trockenbau-Systeme. Tro148.de. Montageanleitung 05/2017. Cleaneo Single Up Montageanleitung

Trockenbau-Systeme. Tro148.de. Montageanleitung 05/2017. Cleaneo Single Up Montageanleitung Trockenbau-Systeme Tro148.de Montageanleitung 05/2017 Cleaneo Single Up Montageanleitung Inhalt Einleitung Allgemeine e...3 Nutzungshinweise...3 Rechtliche e...3 Qualifiziertes Personal...3 Bestimmungsgemäßer

Mehr

Knauf Trockenbau-Systeme 12/2005. Knauf Sinus für tolle Kurven. Gips

Knauf Trockenbau-Systeme 12/2005. Knauf Sinus für tolle Kurven. Gips Knauf Trockenbau-Systeme 12/2005 Knauf Sinus für tolle Kurven Gips Für Neubau ebenso wie in der Sanierung: Knauf Sinus bringt Schwung und Eleganz in traurige Ecken. Beidseitig perfekte Radien Runde Formen

Mehr

GIFAdoor EI30-RF1 02/2015. Knauf GIFAdoor EI30-RF1 Montageanleitung. Brandschutz-Steigzonenverkleidung

GIFAdoor EI30-RF1 02/2015. Knauf GIFAdoor EI30-RF1 Montageanleitung. Brandschutz-Steigzonenverkleidung GIFAdoor EI30-RF1 02/2015 Knauf GIFAdoor EI30-RF1 Montageanleitung Vorbereitung Rahmen 1-flügelig Gehflügel rechts: entspricht Darstellung / Gehflügel links: gespiegelt Rahmenteile auslegen Dichtung am

Mehr

Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach EN 520

Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach EN 520 EN 520 ÖNORM B 3410 Knauf Information 01/2010 Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach EN 520 Knauf Platten gemäß EN 520 EN 520 unterscheidet mehrere Typen von Gipsplatten, die spezielle Anforderungen

Mehr

Eine Fassade, die alles kann.

Eine Fassade, die alles kann. Knauf Außenwand 04/2014 Eine Fassade, die alles kann. Vorgehängte hinterlüftete Fassaden im System Knauf Außenwand mit Technologie. www.knauf-aussenwand.de Systemeigenschaften Die VHF im System Knauf Außenwand

Mehr

Knauf PCM Smartboard. Intelligentes Temperaturmanagement. Trockenbau- und Boden-Systeme 10/2008

Knauf PCM Smartboard. Intelligentes Temperaturmanagement. Trockenbau- und Boden-Systeme 10/2008 Knauf PCM Smartboard Intelligentes Temperaturmanagement Trockenbau- und Boden-Systeme 10/2008 emperaturaus Knauf PCM Smartboard TM Temperaturmanagement in Bestform Knauf PCM Smartboard enthält Micronal

Mehr

Trockenbau-Systeme 11/2016. Knauf Pocket Kit Montageanleitung Spachtellaibung für CW 75 Holz/Glas und CW 100 Holz/Glas

Trockenbau-Systeme 11/2016. Knauf Pocket Kit Montageanleitung Spachtellaibung für CW 75 Holz/Glas und CW 100 Holz/Glas Trockenbau-Systeme 11/2016 Knauf Pocket Kit Montageanleitung Spachtellaibung für CW 75 Holz/Glas und CW 100 Holz/Glas Inhalt Lieferumfang Einbaumaße Schienenverbinder entfernen Spachtelprofil an Taschenseite

Mehr

Wichtiger Hinweis. Hinweis

Wichtiger Hinweis. Hinweis 05/2010 Mehr Informationen über Brandschutz-Lösungen von Knauf erhalten Sie beim BS1.at Brandschutz mit Knauf Knauf Trockenbau-Systeme und Systemprodukte Technische Broschüre mit Europäischer Klassifizierung

Mehr

Wandaufbau, Abdichtungen

Wandaufbau, Abdichtungen Wandsysteme für Feuchträume Wandaufbau, Abdichtungen 07/2012 Feuchträume Knauf Wand-Systeme für Feuchträume Das System Feuchtraum von Knauf wurde speziell für den Feuchtraum- Ausbau im Innenbereich wie

Mehr

Knauf Danoline Visona Revision der Akustik-Paneeldecke

Knauf Danoline Visona Revision der Akustik-Paneeldecke Trockenbau-Systeme Tro115.de Revisionsanleitung 03/2017 Knauf Danoline Visona Revision der Akustik-Paneeldecke Einleitung Inhalt Inhalt Einleitung Allgemeine Hinweise... 3 Revision Vorbemerkung... 4 Demontage

Mehr

Korrosionsschutzlösungen für Ihre individuellen Ansprüche

Korrosionsschutzlösungen für Ihre individuellen Ansprüche Da steckt Knauf dahinter! Korrosionsschutzsysteme 03/2014 Korrosionsschutzlösungen für Ihre individuellen Ansprüche Korrosionsschutzsystem C3 Korrosionsschutzsystem C5 Korrosionsschutzsystem C5 Sole Korrosionsschutzsysteme

Mehr

Trockenbau-Systeme. Knauf Pocket Kit Montageanleitung. Schiebetür-System zum Einbau in Metallständerwänden

Trockenbau-Systeme. Knauf Pocket Kit Montageanleitung. Schiebetür-System zum Einbau in Metallständerwänden Trockenbau-Systeme Knauf Pocket Kit Montageanleitung Schiebetür-System zum Einbau in Metallständerwänden 08/2015 Inhalt Lieferumfang Einbaumaße Laufschienenmontage Taschenprofilmontage Bodenführung montieren

Mehr

Wichtiger Hinweis. Hinweis

Wichtiger Hinweis. Hinweis 05/2010 Mehr Informationen über Brandschutz-Lösungen von Knauf erhalten Sie beim BS1.at Brandschutz mit Knauf Knauf Trockenbau-Systeme und Systemprodukte Technische Broschüre mit Europäischer Klassifizierung

Mehr

THINK GREEN. BUILD BLUE.

THINK GREEN. BUILD BLUE. THINK GREEN. BUILD BLUE. BLUE SYSTEM ein lösungsorientiertes Produktsystem für mehr Nachhaltigkeit und Effizienz SICHER zertifi zierte, geprüfte Qualität erfüllt alle Kriterien für GreenBuilding UMWELTFREUNDLICH

Mehr

Systemdatenblatt BASWAphon Base. Ausgabe 2012 / 1

Systemdatenblatt BASWAphon Base. Ausgabe 2012 / 1 Systemdatenblatt BASWAphon Be Ausgabe 2012 / 1 Inhalt 1 Anwendung 2 Systemproil 3 Systemaubau 4 Systemstärken 5 Systemgewichte 6 Systemmesswerte 7 Installationszeit 8 Oberlächenschutz / Reinigung / Reparaturen

Mehr

Knauf Projektwissen. Decken abhängen. Profile Gipsplatten Verspachteln

Knauf Projektwissen. Decken abhängen. Profile Gipsplatten Verspachteln Knauf Projektwissen Decken abhängen Profile Gipsplatten Verspachteln Die Profile Welches Profil wo verwenden? Knauf UD-Wandanschlussprofil Knauf CD-Deckenprofil 27 mm 27 mm 28 mm 60 mm U-förmiges Wandanschlussprofil.

Mehr

Rigips. Rigidur. Glatt, leicht, stark.

Rigips. Rigidur. Glatt, leicht, stark. Rigips Rigidur Gipsfaserplatten im Holzbau Glatt, leicht, stark. Wir stellen Ihnen in dieser Ausgabe eine rationelle Bauweise vor, die die Bauzeit und -kosten im Wohnungsbau deutlich senken kann ohne Qualitäts-

Mehr

Putz- und Fassaden-Systeme 11/2011. SPRINTER plus IMBAG Logisch durchdacht logistisch perfekt

Putz- und Fassaden-Systeme 11/2011. SPRINTER plus IMBAG Logisch durchdacht logistisch perfekt Putz- und Fassaden-Systeme 11/2011 SPRINTER plus IMBAG Logisch durchdacht logistisch perfekt I I IMBAG IMBAG das sackstarke Gerüstdepot Als erfahrener und zuverlässiger Partner wissen wir, worauf es Fachleuten

Mehr

Rigips. Rigips: Gestalten und Formen. Mit der bewährten Riflex und der neuen GK-Form.

Rigips. Rigips: Gestalten und Formen. Mit der bewährten Riflex und der neuen GK-Form. Rigips Rigips: Gestalten und Formen. Mit der bewährten Riflex und der neuen GK-Form. Formgebung von Rigips Architektur und Gestaltung mit runden Formen Runde fließende Formen wie Bögen, gewölbte Decken,

Mehr

Rigips. Rigidur H-Gipsfaserplatten. Professioneller Schallschutz im Trockenbau

Rigips. Rigidur H-Gipsfaserplatten. Professioneller Schallschutz im Trockenbau Rigips -Gipsfaserplatten Professioneller Schallschutz im Trockenbau Schallschutz -Gipsfaserplatten im Trockenbau: Eine Platte viele Vorteile Moderner Trockenbau verbindet eine perfekte Herstellungsqualität

Mehr

Knauf Projektwissen. Trennwände erstellen. Profile Gipsplatten Verspachteln Kantenschutz

Knauf Projektwissen. Trennwände erstellen. Profile Gipsplatten Verspachteln Kantenschutz Knauf Projektwissen Trennwände erstellen Profile Gipsplatten Verspachteln Kantenschutz Die Profile Welches Profil wo verwenden? Knauf UW-dB-Rahmenprofil Knauf CW-dB-Ständerprofil 50, 75 und 100 mm U-förmiges

Mehr

AB HERBST. FERMACELL Firepanel A1. Die neue Dimension im Brandschutz. Brandschutz

AB HERBST. FERMACELL Firepanel A1. Die neue Dimension im Brandschutz. Brandschutz AB HERBST FERMACELL Firepanel A1 Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz Firepanel A1 Die neue Brandschutzplatte von FERMACELL Die Brandschutzplatte FERMACELL Firepanel A1 ist die neue Dimension

Mehr

Niederlassung: WeGo Profi-Traversen. die Lösung für den Trockenbau

Niederlassung: WeGo Profi-Traversen. die Lösung für den Trockenbau WeGo Profi-Traversen Folder_V2 27.01.2006 Niederlassung: 11:18 Uhr Seite 1 WeGo Profi-Traversen die Lösung für den Trockenbau WeGo Profi-Traversen Folder_V2 27.01.2006 11:18 Uhr Seite 3 Das Das Produkt

Mehr

Knauf Projektwissen. Vorwandinstallationen + Trockenputz Profile Gipsplatten Verspachteln

Knauf Projektwissen. Vorwandinstallationen + Trockenputz Profile Gipsplatten Verspachteln Knauf Projektwissen Vorwandinstallationen + Trockenputz Profile Gipsplatten Verspachteln Die Profile Welches Profil wo verwenden? Knauf UW-dB-Rahmenprofil Knauf CW-dB-Ständerprofil 50, 75 und 100 mm U-förmiges

Mehr

FÜR NEUE STÄRKEN AUF ALTEN SCHWÄCHEN. Fliesenböden auf Holzuntergründen mit AQUAPANEL Cement Board Floor Tile Underlay

FÜR NEUE STÄRKEN AUF ALTEN SCHWÄCHEN. Fliesenböden auf Holzuntergründen mit AQUAPANEL Cement Board Floor Tile Underlay AQUAPANEL Cement Board Floor Tile Underlay 08/ 2013 FÜR NEUE STÄRKEN AUF ALTEN SCHWÄCHEN Fliesenböden auf Holzuntergründen mit AQUAPANEL Cement Board Floor Tile Underlay Be certain, choose AQUAPANEL KONSEQUENZ

Mehr

Knauf WARM-WAND Das Wärmedämm-Verbundsystem. WDVS für Objekte 12/2012

Knauf WARM-WAND Das Wärmedämm-Verbundsystem. WDVS für Objekte 12/2012 Knauf WARM-WAND Das Wärmedämm-Verbundsystem WDVS für Objekte 12/2012 bjekt Knauf WARM-WAND Systemgeprüfte Fassadentechnik Diese wirtschaftliche Standardlösung ist in jedem Fall eine vernünftige Maßnahme.

Mehr

RigiProfil. Das starke Trockenbauprofil.

RigiProfil. Das starke Trockenbauprofil. RigiProfil. Das starke Trockenbauprofil. EINZIGARTIGES PROFIL. DIE VORTEILE DER PROFILIERUNG. RigiProfil ist die neue Generation der Stahlprofile für RIGIPS Wände. Die Besonderheit von RigiProfil ist die

Mehr

Glatt, weiß, porenfrei.

Glatt, weiß, porenfrei. GIPS Die Q3-Platte für geringeren Spachtelaufwand. Glatt, weiß, porenfrei. LaDekosystem Q3-Oberflächen mit LaDeko. Weil es schneller geht. Setzen Sie auf LaDeko, wenn es um hochwertige Q3-Oberflächen geht!

Mehr

9. Trockenbau-Leichtbau

9. Trockenbau-Leichtbau 9. Trockenbau-Leichtbau Vollgipsplatten Albaplatten Glasfaserarmierte Gipsbauplatten für Trennwände mit Nut und Kamm Format: 2.5 und 4 cm 6 / 8 und 10 cm 100 x 50 cm 50 x 66.6 cm Stärke Stk / Pal. < 1

Mehr

TROCKENBAU IN FEUCHT- UND NASSRÄUMEN Fachinfo Spezial PRAXISTIPPS ZUR VERARBEITUNG VON ZEMENTBAUPLATTEN

TROCKENBAU IN FEUCHT- UND NASSRÄUMEN Fachinfo Spezial PRAXISTIPPS ZUR VERARBEITUNG VON ZEMENTBAUPLATTEN TROCKENBAU IN FEUCHT- UND NASSRÄUMEN Fachinfo Spezial PRAXISTIPPS ZUR VERARBEITUNG VON ZEMENTBAUPLATTEN 1 02 INHALT Zementplatten verarbeiten 04 Fugentechnik für die Wand 06 Fugentechnik für die Decke

Mehr

Rigips für Heimwerker.

Rigips für Heimwerker. Rigips für Heimwerker. Produkte, Systeme und Preise Preise ohne/mit Mehrwertsteuer, gültig ab 1. Februar 2017, 1. Auflage. Druckfehler und Änderungen vorbehalten. Rigips Platten Rigips 1-Mann-Platten 1-Mann

Mehr

Die Klappe, die sich anpasst. Knauf alutop Revisionsklappen. Knauf alutop Revisionsklappen 04/2008

Die Klappe, die sich anpasst. Knauf alutop Revisionsklappen. Knauf alutop Revisionsklappen 04/2008 Die Klappe, die sich anpasst. Knauf alutop Revisionsklappen. Knauf alutop Revisionsklappen 04/2008 Die Knauf alutop Revisionsklappe passt sich jeder Umgebung perfekt an 5 Typen für alle Fälle Ob für Wand

Mehr

Referenzen. Referenzen. Raumakustik mit Knauf 61

Referenzen. Referenzen. Raumakustik mit Knauf 61 Referenzen Raumakustik mit Knauf 61 Evangelischer Kindergarten St. Nikolaus Albertshofen Gruppenraum Anforderung Raumgruppe A4 Gruppenraum in Kindergärten Erhöhte Anforderungen mit Inklusion Hinweis Zusätzliche

Mehr

fermacell Schnelle Wand

fermacell Schnelle Wand Schnelle Wand Kreatives Bauen mit dem Baukasten-System Stand: Juli 04 Ganz einfach: Jetzt mit Aufbau-Anleitung Schritt-für-Schritt Das Ruck-Zuck-System für komplette Wände Räume teilen, Kammern und begehbare

Mehr

Knauf Schallschutz Systemlösungen für jede Klasse. Schallschutz im Wohnungsbau 10/2012

Knauf Schallschutz Systemlösungen für jede Klasse. Schallschutz im Wohnungsbau 10/2012 Knauf Schallschutz Systemlösungen für jede Klasse Schallschutz im Wohnungsbau 10/2012 Gut zu wissen Gut Nach zu den wissen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs steht fest, dass die DIN 4109 anerkannte

Mehr

Einbauanleitung Soundboard SW/SB 340 / 380

Einbauanleitung Soundboard SW/SB 340 / 380 Einbauanleitung Soundboard SW/SB 340 / 380 Das Flächenlautsprechersystem (Soundbord) arbeitet nach dem Prinzip des Biegewellenwandlers. Dieses System wurde speziell für den Einsatz im Trockenbau mit Metallständerwänden

Mehr

Neue Leichtbauplatte aus Blähglas

Neue Leichtbauplatte aus Blähglas Dieser Text ist online abrufbar unter: www.pr-nord.de 02/15-02- EV VeroBoard Rapid von Verotec: Schnell montiert, vielfältig einsetzbar, ökologisch Neue Leichtbauplatte aus Blähglas Gips ist nicht alles,

Mehr

Heraklith BM-W. Die Wohlfühlplatte für den Dach- und Innenausbau mit spachtelfertiger Oberfl äche

Heraklith BM-W. Die Wohlfühlplatte für den Dach- und Innenausbau mit spachtelfertiger Oberfl äche Heraklith BM-W Die Wohlfühlplatte für den Dach- und Innenausbau mit spachtelfertiger Oberfl äche 1 2 Wohnqualität zu jeder Jahreszeit Dachausbau mit System Vielfach wird speziell Wohnraum im Dachgeschoss

Mehr

W551.de Holztafelbau-Wand

W551.de Holztafelbau-Wand W551.de Holztafelbau-Wand W551.de Außenwand Max. zulässige Wandhöhe (Wände mit aussteifender Wirkung) m 3,00 1) Bemessung gem. DIN EN 1995-1-1 in Verbindung mit DIN EN 1995-1-1/NA unter Berücksichtigung

Mehr

9. Trockenbau-Leichtbau

9. Trockenbau-Leichtbau 9. Trockenbau-Leichtbau Vollgipsplatten Albaplatten Glasfaserarmierte Gipsbauplatten für Trennwände mit Nut und Kamm Format: 2.5 und 4 cm 100 x 50 cm 6 / 8 und 10 cm 50 x 66.6 cm Stärke Stk / Pal. < 1

Mehr

Rigips Duo Tech DIE Schallschutzlösung

Rigips Duo Tech DIE Schallschutzlösung Rigips Duo Tech DIE Schallschutzlösung Rigips Duo Tech Raumgewinn mit schlankeren Lösungen bei gleichzeitig besseren Schallschutzwerten speziell im tiefen Frequenzbereich. Rigips Duo Tech schafft Ruhe

Mehr

1 S 21 fermacell Montagewand Bauteil Brandschutz (PB: 1928/854-Sr/RM PB: 2006-CVB-R0193) Klassifizierung (CR: 2006-CVB-R0195) Dämmstoff Wanddicke

1 S 21 fermacell Montagewand Bauteil Brandschutz (PB: 1928/854-Sr/RM PB: 2006-CVB-R0193) Klassifizierung (CR: 2006-CVB-R0195) Dämmstoff Wanddicke 30 1 S 21 fermacell Montagewand Bauteil Brandschutz (PB: 1928/854-Sr/RM PB: 2006-CVB-R0193) F 60-A Klassifizierung (CR: 2006-CVB-R0195) EI 60 Dämmstoff 60 [mm] / 30 [kg/m³] 60 [mm] / 50 [kg/m³] 80 [mm]

Mehr

Testfragen zu diesem Arbeitsheft

Testfragen zu diesem Arbeitsheft Testfragen zu diesem Arbeitsheft 1. Wozu benötigt man Trennwände? 2. Welche Anschlussmöglichkeiten gibt es? 3. Wie kann man Anschlussfugen ausführen? 4. In welchem Abstand sind bei längeren Wänden Dehnungs-

Mehr

Trockenbau-Systeme. Tro146.de 12/2016. Montageanleitung. EasyWin Plus Jalousie Drehknopf Montageanleitung

Trockenbau-Systeme. Tro146.de 12/2016. Montageanleitung. EasyWin Plus Jalousie Drehknopf Montageanleitung Trockenbau-Systeme Tro146.de Montageanleitung 12/2016 EasyWin Plus Jalousie Drehknopf Montageanleitung Inhalt Einleitung Allgemeine Hinweise...3 Nutzungshinweise...3 Rechtliche Hinweise...3 Qualifiziertes

Mehr

Blitzanker BA plus und Schlaganker SA plus

Blitzanker BA plus und Schlaganker SA plus Blitzanker BA plus und Schlaganker SA plus Ein großes Plus für die Schwerlastbefestigung Feuerwiderstandsklasse F 120 Für die Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden BA plus & SA plus Unsere

Mehr

60) Wände für den Holztafelbau (K 2 60 / REI 60. Brandschutz. Knauf Holzbau in Gebäudeklasse 4

60) Wände für den Holztafelbau (K 2 60 / REI 60. Brandschutz. Knauf Holzbau in Gebäudeklasse 4 Wände für den Holztafelbau (K 2 ) Kapselkriterium K 2 / REI Max. zulässige Wandhöhe (Wände mit aussteifender Wirkung) m 3,00 Bemessung gem. DIN EN 1995-1-1 in Verbindung mit DIN EN 1995-1-1/NA unter Berücksichtigung

Mehr

Futura bold 18/24, LW 10 Futura book 18/24, LW 10 Sauberes Programm Reinigen, Pflegen und Schützen mit Knauf. Reinigen, Pflegen und Schützen 04/2014

Futura bold 18/24, LW 10 Futura book 18/24, LW 10 Sauberes Programm Reinigen, Pflegen und Schützen mit Knauf. Reinigen, Pflegen und Schützen 04/2014 Futura bold 18/24, LW 10 Futura book 18/24, LW 10 Sauberes Programm Reinigen, Pflegen und Schützen mit Knauf Reinigen, Pflegen und Schützen 04/2014 Kraftvoll und sauber Ob in Bad, Küche oder Garten, auf

Mehr

Rigips 4PRO Die effiziente Gipsplatte mit 4 PROfi-Vorteilen

Rigips 4PRO Die effiziente Gipsplatte mit 4 PROfi-Vorteilen Rigips 4PRO Die effiziente Gipsplatte mit 4 PROfi-Vorteilen Rigips 4PRO vier flache Kanten, gleich 4 PROfi-Vorteile auf einen Streich! Das Besondere an dieser neuartigen Platte ist die werkseitige Abflachung

Mehr

Rigidur Dachgeschossausbau

Rigidur Dachgeschossausbau Dachgeschossausbau mit Rigidur Rigips Profi-Tipps zum Selbermachen Rigidur Dachgeschossausbau Ungenutzten Dachraum ausbauen Wohnwert steigern Montage Rigidur Ausbauplatten eignen sich optimal für den Dachgeschoßausbau:

Mehr

Montagewände von Rigips. Metall- Einfachständerwand. Einlagige Beplankung 12,5 mm. Schallschutz R w bis 43 db

Montagewände von Rigips. Metall- Einfachständerwand. Einlagige Beplankung 12,5 mm. Schallschutz R w bis 43 db Planen und Bauen. Mit Systemen von Rigips. Montagewände von Rigips Metall- Einfachständerwand 3.40.01 Einlagige Beplankung 12,5 3.40.01 Schallschutz R w bis 43 db Brandschutz EI 30 Wandhöhe bis 2750 Horizontalschnitt

Mehr

Decke abhängen in 8 Schritten

Decke abhängen in 8 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Wenn Sie in einer Altbauwohnung leben, wissen Sie, dass Heizen ab einer bestimmten Deckenhöhe teuer werden kann insbesondere, wenn die Decke schlecht isoliert ist. Eine

Mehr

Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten. BAUANLEITUNG: Heimbüro

Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten. BAUANLEITUNG: Heimbüro Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten BAUANLEITUNG: Heimbüro Bauanleitung: heimbüro Wer zu Hause unter professionellen Bedingungen arbeiten will und doch keine Büroatmosphäre

Mehr

W118.at Detailblatt 02/2017

W118.at Detailblatt 02/2017 Trockenbau-Systeme W118.at Detailblatt 02/2017 Knauf Sicherheitswände Einbruchhemmend W118.at Knauf Sicherheitswand RC 2 W118.at Knauf Sicherheitswand RC 3 W118W.at Knauf Wohnungstrennwand RC 2 W118W.at

Mehr

Perfekte Oberflächen Chance und Verpflichtung. Qualitätsanforderungen 1

Perfekte Oberflächen Chance und Verpflichtung. Qualitätsanforderungen 1 Perfekte Oberflächen Chance und Verpflichtung 1 Perfekte Oberflächen Chance und Verpflichtung 2 Perfekte Oberflächen Chance und Verpflichtung Wer kennt sie nicht, die Streitereien zwischen Maler bzw. Bauleitung

Mehr

Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach DIN EN 520

Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach DIN EN 520 DIN EN 520 DIN 18180 Knauf Information 10/2006 Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach DIN EN 520 Knauf Platten gemäß DIN EN 520 DIN EN 520 unterscheidet mehrere Typen von Gipsplatten, die spezielle

Mehr

1 S 31 fermacell Montagewand. Bauteil. Baustoff. Brandschutz (GA 3368/618/14 MPA BS PB:DANAK PG11026) F 90-A. Klassifizierung (CR: PC10021) EI 90

1 S 31 fermacell Montagewand. Bauteil. Baustoff. Brandschutz (GA 3368/618/14 MPA BS PB:DANAK PG11026) F 90-A. Klassifizierung (CR: PC10021) EI 90 32 1 S 31 fermacell Montagewand Bauteil Brandschutz (GA 3368/618/14 MPA BS PB:DANAK PG11026) F 90-A Klassifizierung (CR: PC10021) EI 90 Dämmstoff 50 [mm] / 50 [kg/m³] 60 [mm] / 30 [kg/m³] 95 175 mm Wandgewicht

Mehr

Plattenart Definition Kennzeichnung Verwendungszweck. Rückseitenstempel blau. Rückseitenstempel blau, Vorder- und Rückseiten-Karton grün eingefärbt

Plattenart Definition Kennzeichnung Verwendungszweck. Rückseitenstempel blau. Rückseitenstempel blau, Vorder- und Rückseiten-Karton grün eingefärbt Gipskartonplatten Plattenart Definition Kennzeichnung Verwendungszweck Bauplatten GKB Gipsplatten, deren Flächen und Längskanten mit einem festhaftenden Spezialkarton ummantelt sind. blau Wand- und Deckenbekleidungen

Mehr

Flexibel, kompetent, zuverlässig: JAHA-Profile

Flexibel, kompetent, zuverlässig: JAHA-Profile Flexibel, kompetent, zuverlässig: JAHA-Profile Zertifiziert nach ISO 9001:2008 Wir zeigen Profil Flexibel, kompetent, zuverlässig: JAHA Profile Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 sowie seit Januar

Mehr

VERGESSEN SIE, WAS SIE ÜBER TROCKENBAU WISSEN.

VERGESSEN SIE, WAS SIE ÜBER TROCKENBAU WISSEN. VERGESSEN SIE, WAS SIE ÜBER TROCKENBAU WISSEN. PERFECTWALL CW-Profil Ständerprofil mit speziellen Schlitzen zur Erstellung der Unterkonstruktion in Verbindung mit UW-dB-Profilen. Länge: 258 cm, Breite:

Mehr

Knauf Montage-Technik Werkstoffsicherheit pur. Trockenbau 04/2016

Knauf Montage-Technik Werkstoffsicherheit pur. Trockenbau 04/2016 Knauf Montage-Technik Werkstoffsicherheit pur Trockenbau 04/2016 D Deckenabhänger Schnellste Art der Abhängung Abhängehöhe stufenlos einstellbar Einfaches Nachjustieren der Abhängehöhe durch Schnellspannfeder

Mehr

FERMACELL Schnellbauschrauben

FERMACELL Schnellbauschrauben Für Wand- und Deckenkonstruktionen mit FERMACELL Gipsfaser-Platten Anwendung Für die Befestigung der FERMACELL Gipsfaser-Platten auf Holz- und Metall-Unterkonstruktionen im Wand- und Deckenbereich. Im

Mehr

K O N Z E P T. FENSTER & TÜREN GmbH. Kunststofffenster VEKA

K O N Z E P T. FENSTER & TÜREN GmbH. Kunststofffenster VEKA K O N Z E P T FENSTER & TÜREN GmbH Kunststofffenster VEKA Profile Klasse A: Nur das Beste für Ihr Haus. Sprechen Sie uns an wir freuen uns auf Sie: Das Qualitätsprofil macht den Unterschied Starke Profile

Mehr

Ständerwände einziehen

Ständerwände einziehen Schritt-für-Schritt- 1 Inhalt Einleitung S. 1 Materialliste S. 2 Werkzeugliste S. 2 S. 3-5 Schwierigkeitsgrad Profi Dauer 40 Minuten pro m 2 * Einleitung Eine Wand einzuziehen bedeutet nicht sofort, dass

Mehr

Attikalösungen aus Ytong Porenbeton VERMEIDUNG VON WÄRMEBRÜCKEN MIT STATISCH BEANSPRUCHBAREN ATTIKEN

Attikalösungen aus Ytong Porenbeton VERMEIDUNG VON WÄRMEBRÜCKEN MIT STATISCH BEANSPRUCHBAREN ATTIKEN Attikalösungen aus Ytong Porenbeton VERMEIDUNG VON WÄRMEBRÜCKEN MIT STATISCH BEANSPRUCHBAREN ATTIKEN ATTIKALÖSUNGEN AUS YTONG PORENBETON: MASSIV WÄRMEDÄMMEND WIRTSCHAFTLICH Die massiven Ytong Attikalösungen

Mehr

GK RAPID. Die Innovation im Trockenbau

GK RAPID. Die Innovation im Trockenbau GK RAPID Die Innovation im Trockenbau GK RAPID Alles drin ist schneller drauf! Die neue Trockenbaufarbe GK RAPID verspricht hohe Erträge, geringen Materialverbrauch, kurze Applikationszeit und eine denkbar

Mehr

Diamant GKFI 12,5 mm Handliche, imprägnierte Feuerschutzplatte mit Hartgipskern

Diamant GKFI 12,5 mm Handliche, imprägnierte Feuerschutzplatte mit Hartgipskern Produktinformation Diamant GKFI 12,5 mm Handliche, imprägnierte Feuerschutzplatte mit Hartgipskern Anwendungsbereiche: Für Wand und Decke. Einsatzbereich innen. Imprägniert für den Einsatz in häuslichen

Mehr

Trockenbau/Dämmstoffe

Trockenbau/Dämmstoffe Decke/Wand Ständerprofile nach DIN 18182, Teil 1 Decken C-Profil 60/27 mm CD60 Materialdicke 0,6 mm / Länge 4 m 2009612 m Federschiene 60/27/0,6mm Länge 4 m 2009614 m U-Profil verzinkt UD-28 Deckenrandprofil

Mehr

BauO geringer Höhe mittlerer Höhe Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes H 7m 7m < H < 22m

BauO geringer Höhe mittlerer Höhe Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes H 7m 7m < H < 22m BREMEN Gebäude BauO geringer Höhe mittlerer Höhe Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes H 7m 7m < H < 22m 1. Wände 1.1 Tragende und aussteifende Wände 29 1.1.1. Tragende Wände allgemein FH 1) FB

Mehr

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 2013

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 2013 innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 0 Schützt perfekt gegen Nässe innen und außen Praktische Tipps für den einfachen Ausbau Die Top-Vorteile von Powerpanel für Innenräume

Mehr

Ich will ein System, das es versteht, komplexe Aufgaben einfach zu lösen! vrame by voestalpine. voestalpine Krems GmbH

Ich will ein System, das es versteht, komplexe Aufgaben einfach zu lösen! vrame by voestalpine. voestalpine Krems GmbH Ich will ein System, das es versteht, komplexe Aufgaben einfach zu lösen! vrame by voestalpine voestalpine Krems GmbH www.voestalpine.com/vrame Flexibilität in Bestform. Für jeden Einsatz geschaffen. vrame

Mehr

ER G I T S GÜN S DIE AL NZ E R KUR T N O K AUB ERL KATALOG 2016 www.trockenbaumaterial.com Trockenbaumaterial unschlagbar günstig CW Profile CW50 50mm breit; 0,6mm stark Ständerprofile werden senkrecht

Mehr

Trockenbau-Systeme 10/2015. Knauf Pocket Kit Montageanleitung. Schiebetür-System zum Einbau in Metallständerwänden

Trockenbau-Systeme 10/2015. Knauf Pocket Kit Montageanleitung. Schiebetür-System zum Einbau in Metallständerwänden Trockenbau-Systeme 10/2015 Knauf Pocket Kit Montageanleitung Schiebetür-System zum Einbau in Metallständerwänden Inhalt Lieferumfang Einbaumaße Laufschienenmontage Taschenprofilmontage Bodenführung montieren

Mehr

SD59. Deckensysteme. Unterdecken freitragend ohne/mit Brandschutz

SD59. Deckensysteme. Unterdecken freitragend ohne/mit Brandschutz SD59 Deckensysteme Unterdecken freitragend ohne/mit Brandschutz 02 Inhalt WO SIE WAS FINDEN 03 Siniat 04-07 Technische Daten 08-09 Details freitragende Unterdecken ohne Brandbeanspruchung 10-19 Details

Mehr

Knauf Schallschutz Systemlösungen für jede Klasse. Schallschutz im Wohnungsbau 12/2014

Knauf Schallschutz Systemlösungen für jede Klasse. Schallschutz im Wohnungsbau 12/2014 Knauf Schallschutz Systemlösungen für jede Klasse Schallschutz im Wohnungsbau 12/2014 Gut zu wissen Gut Nach zu den wissen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs steht fest, dass die DIN 4109 anerkannte

Mehr

KREATIVE EFFEKTSPACHTELtechnik. MIKROZEMENTBESCHICHTUNGEN MIT DEM Sika EmotionFloor-SYSTEM. KREATIVE EFFEKTSPACHTELTECHNIK Sika EmotionFloor-System

KREATIVE EFFEKTSPACHTELtechnik. MIKROZEMENTBESCHICHTUNGEN MIT DEM Sika EmotionFloor-SYSTEM. KREATIVE EFFEKTSPACHTELTECHNIK Sika EmotionFloor-System KREATIVE EFFEKTSPACHTELtechnik für boden und wand MIKROZEMENTBESCHICHTUNGEN MIT DEM Sika EmotionFloor-SYSTEM Sika EmotionFloor-System 1 FUGENLOSE UNIKATE IN FASZINIERENDER OPTIK LANGWEILIGE MONOTONIE von

Mehr

Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten

Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten BAUANLEITUNG: Schmucksäulen mit vorgeformten Halbschalen Bauanleitung: schmucksäulen mit vorgeformten halbschalen Die wenigsten Menschen

Mehr

EINFACH DER RICHTIGE PUTZ.

EINFACH DER RICHTIGE PUTZ. EINFACH DER RICHTIGE PUTZ. KOMPETENT, UMSATZSTARK, ÜBERZEUGEND. NEU- EINFÜHRUNG PROFI-FARBEN. Maßgeschneidertes Kompakt-Sortiment. Einfach verständlich und klar strukturiert. NEU Der Farben-Markt ist und

Mehr

FACHWISSEN TROCKENBAU

FACHWISSEN TROCKENBAU FACHWISSEN TROCKENBAU Basiswissen, Verarbeitung, Gestaltung TROCKENBAU VERFLIESEN VERPUTZEN RÄUME GESTALTEN MIT TROCKENEM INNENAUSBAU Flexibel, schnell, sauber und preiswert das sind die Vorteile des Trockenausbaus.

Mehr

KATALOG Trockenbaumaterial unschlagbar günstig

KATALOG Trockenbaumaterial unschlagbar günstig GÜNSTIGER ALS DIE KONKURRENZ ERLAUBT KATALOG 2017 www.trockenbaumaterial.com Trockenbaumaterial unschlagbar günstig CW Profile CW50 50mm breit; 0,6mm stark Ständerprofile werden senkrecht in die UW Profile

Mehr

Pellets Brennstoff der nachwächst. Vortragende: Karin Bauer / Wärme Austria Vertriebs GmbH

Pellets Brennstoff der nachwächst. Vortragende: Karin Bauer / Wärme Austria Vertriebs GmbH Pellets Brennstoff der nachwächst Vortragende: Karin Bauer / Wärme Austria Vertriebs GmbH Vorstellung Wärme Austria Vertriebs GmbH Spezialist für Heizöle, Treibstoffe, Pellets und Schmierstoffe Niederlassungen:

Mehr

Knauf Spachtelsysteme Herausforderung Oberfläche. Trockenbau-Systeme 03/2013

Knauf Spachtelsysteme Herausforderung Oberfläche. Trockenbau-Systeme 03/2013 Knauf Spachtelsysteme Herausforderung Oberfläche Trockenbau-Systeme 03/2013 HERAUSFORDERUNG OBERFLÄCHE Unter Fliesenoberflächen Qualitätsstufe Q1 4 Unter mittel- und grobstrukturierte Qualitätsstufe Q2

Mehr

Rigips Akustikwand. Rigips

Rigips Akustikwand. Rigips Rigips Rigips Akustikwand ist der Name für einzigartige Wandflächen-Lösungen, die entweder als eil oder als gesamte Absorptionsfläche eines Raumes dienen. Die Rigips Akustikwand kann im Neubau ganz bewusst

Mehr