Aufgang Ladenpassage Insiderpark Dübendorf, 2013 REFERENZLISTE. Höhn + Partner AG Bettlistrasse Dübendorf

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Aufgang Ladenpassage Insiderpark Dübendorf, 2013 REFERENZLISTE. Höhn + Partner AG Bettlistrasse Dübendorf"

Transkript

1 Aufgang Ladenpassage Insiderpark Dübendorf, 2013 REFERENZLISTE Höhn + Partner AG Bettlistrasse Dübendorf Stand September 2014

2 UNTERNEHMENSFORM Aktiengesellschaft seit Geschäftsleitung: Matthias Leuzinger Guido Frei GL Architekturbüro (Vorstand) GL Totalunternehmung Verwaltungsrat: Matthias Leuzinger Guido Frei Roland Kobelt Pawel Ghilardi Max H. Höhn Präsident / GL / Inhaber Mitglied / GL / Inhaber Mitglied / Käuferbetreuung / Inhaber Mitglied / Finanzen / Inhaber Mitglied Die Rechtsform der Aktiengesellschaft soll die Kontinuität, den Bestand und den Ausbau des Betriebes sicherstellen sowie die Erbringung weiterer, mit dem Bauwesen zusammenhängenden, Dienstleistungen gewährleisten. 2. UNTERNEHMENSSTANDORT Höhn + Partner AG Bettlistrassse Dübendorf Tel. +41 (0) Fax. +41 (0) Homepage: 3. BETRIEBSGRÖSSE Mitarbeiterbestand: 25 Personen aufgegliedert in: Architekturbüro / Käuferbetreuung Finanzen / Administration Totalunternehmung Externe Mitarbeiter / Freelancer ca. 16 Personen 5 Personen 4 Personen 5-10 Personen

3 REFERENZ-OBJEKTE (AUSZUG) 7.1 Ausgeführte Bauten 2000/ Residenz "Mettlenbach", Bäretswil 11,0 Mio Arch/TU 2001 (24 Eigentumswohnungen) 2001/ Überbauung Heugatter, Dübendorf 17,0 Mio Arch 2002 (40 Mietwohnungen) Residenz "Sunnepark", Baltenswil 24,0 Mio Arch 2004 (45 Eigentumswohnungen) 2002/ Residenz "Affolternstrasse", Zürich 2,0 Mio Arch/TU 2003 (3 Eigentumswohnungen) 2002 Residenz "Herrenberg", Rudolfstetten 4,3 Mio Arch/TU (8 Eigentumswohnungen) 2002/ Residenz "Sommerau", Russikon 3,8 Mio Arch/TU 2003 (7 Eigentumswohnungen) 2002 Umbau Dr. S. Biasio, Russikon 1,1 Mio Arch (3-Fam. Haus) 2003 Residenz Zwinggarten, Dübendorf 3,5 Mio Arch/TU 2004 Residenz Schlosshof, Nürensdorf 8,0 Mio. Arch/TU (16 Eigentumswohnungen) 2005 Wohn- und Geschäftshaus Geeracker, Spreitenbach 8,0 Mio. Arch (16 Mietwohnungen/Geschäftshaus) 2005 Residenz Sonnenweg, Kindhausen 7,0 Mio. Arch/TU (14 Eigentumswohnungen) 2005 Residenz Chriesbach, Dübendorf 3,3 Mio. Arch/TU 2005 Residenz Zelglihof, Wangen 11,0 Mio. Arch/TU (20 Eigentumswohnungen)

4 Residenz am Weinberg, Volketswil 8,4 Mio. Arch/TU (16 Eigentumswohnungen) 2005 Residenz Meisenwies, Henggart 14,6 Mio. Arch/TU (22 Eigentumswohnungen) 2005 Residenz Steighof, Hochfelden 3,3 Mio. Arch/TU 2005 Residenz Wolfhalde, Wangen-Brüttisellen 3,9 Mio. Arch/TU 2005 Residenz Schlosspark, Nürensdorf 7,2 Mio. Arch/TU (14 Eigentumswohnungen) 2005 Wohnpark Aronenhain, Oetwil a. S. 21,7 Mio. Arch/TU (42 Eigentumswohnungen) 2005 Residenz Berglipark, Riedikon 8,0 Mio. Arch/TU 14 Eigentumswohnungen) 2005 Residenz Holzwies, Herrliberg 16,1 Mio. Arch/TU (17 Eigentumswohnungen) 2005 Geschäftshaus Gassacher, Binz-Maur 3,8 Mio. Arch/TU (1 Geschäftshaus) Wohnpark "Gassacher", Binz-Maur 12,5 Mio. Arch/TU (21 Eigentumswohnungen) 2006 Residenz "Bölberg", Herrliberg 8,5 Mio. Arch/TU (7 Eigentumswohnungen) 2006 Residenz "Papillon", Zumikon 11,2 Mio. Arch/TU (12 Eigentumswohnungen) 2006 Residenz "Sandrain", Oberhasli 12,8 Mio. Arch/TU (23 Eigentumswohnungen) 2006 Residenz "Sunnematte", Illnau-Effretikon 5,7 Mio. Arch/TU (9 Eigentumswohnungen) 2006 Wohnpark "Dorfgarten", Glattfelden 10,5 Mio. Arch/TU (22 Eigentumswohnungen)

5 Residenz "Wiesäcker", Henggart 5,5 Mio. Arch/TU (10 Eigentumswohnungen) 2006 Wohnpark "Geerenbach 1", Gockhausen 22,8 Mio. Arch/TU (34 Eigentumswohnungen) 2006 Wohnpark "Geerenbach 2", Gockhausen 12,5 Mio. Arch/TU (24 Eigentums-/Mietwohnungen) 2006 Residenz "Winzerweg", Erlenbach 10,0 Mio. Arch/TU (7 Eigentumswohnungen) 2006 Residenz "Talegg", Rüti/ZH 8,3 Mio. Arch/TU (18 Eigentumswohnungen) 2006 Residenz "Zum Brunnenhof", Wangen 10,7 Mio Arch (18 Mietwohnungen) 2006 Neubau "Rössli", Lindau 4,0 Mio Arch/TU 2007 Residenz "Birchlenpark", Dübendorf 14.0 Mio Arch/TU (19 Eigentumswohnungen) 2007 Residenz "Blumenfeld", Zürich Affoltern 7.0 Mio Arch/TU (20 Mietwohnungen) 2007 Residenz "Leuenhof", Zürich 15,3 Mio Arch/TU (9 Eigentumswohnungen) 2007 Wohnpark "Mülibach", Pfungen 14.7 Mio Arch/TU (27 Eigentumswohnungen) 2008 Residenz "Neugut", Pfungen 14,7 Mio Arch/TU (28 Eigentumswohnungen) 2008 Wohnpark "Werlen", Dübendorf 25,5 Mio Arch/TU (36 Eigentumswohnungen) 2008 Wohnpark "Im Gässli", Oberhasli 15,0 Mio Arch (30 Mietwohnungen) 2010 Stüssivilla, Zürich-Unterstrass 7,8 Mio. Arch/TU (5 Eigentumswohnungen)

6 Residenz "Neuwiesenhof", Winterthur 7,6 Mio. Arch/TU (10 Eigentumswohnungen) 2011 Residenz "Am Brüggli", Dübendorf 6,2 Mio. Arch/TU (10 Eigentumswohnungen) 2011 Insiderpark "Alpha", Dübendorf 13,3 Mio Arch/TU (14 Eigentumswohnungen + 9 Dienstleistungen)) 2011 Insiderpark "Beta + Gamma", Dübendorf 38,0 Mio Arch/TU (51 Mietwohnungen + 17 Dienstleistungen) 2011 Wohnpark "Am Bächli", Fehraltorf 28,6 Mio. Arch/TU (41 Eigentumswohnungen) 2012 Wohnpark "Schaffhauserhof", Glattbrugg 23,0 Mio Arch/TU (31 Eigentumswohnungen, 9 Gewerbeeinheiten) 7.3 In Ausführung 2012 Wohnpark Villa Frank, Zürich 34 Mio. Arch/TU (19 Eigentumswohnungen) 2012 Wohnpark "Seefeld", Uster 35 Mio. Arch/TU (34 Eigentumswohnungen) 2012 Tresch Automobile AG mit Wohnhaus 9 Mio. Arch/TU (11 Mietwohnungen, Autoverkauf und Garage) 2012 Residenz Zum Geissberg, Zürich 13 Mio. Arch/TU (7 Eigentumswohnungen) 2012 Wohnpark Oberdorf, Fällanden 39 Mio. Arch/GU (29 Eigentumswohnungen) 2012 Wohnpark Fronwald, Zürich-Affoltern 29 Mio. Arch/TU (28 Eigentumswohnungen)

7 In Planung 2012 Lindenhof I, Dübendorf 22 Mio. Arch/TU (26 Eigentumswohnungen + 6 Gewerbe) 2013 Wohnpark Rietwis, Egg 34,7 Mio. Arch/TU (39 Eigentumswohnungen + 6 Gewerbe) 2013 Wohnpark Stägenbuck, Dübendorf 15,6 Mio. Arch/TU (17 Eigentumswohnungen) 2013 Wohnpark am Speerweg, Oetwil am See 16,8 Mio. Arch/TU (21 Eigentumswohnungen) 2014 Residenz Möhrlistrasse, Zürich 14,5 Mio. Arch/TU (11 Eigentumswohnungen) Dübendorf, / ML / cs /höhn(intern)/referenzliste kurz

Angefahrene Orte von bionline.ch (alphabetisch) Stand: Oktober 2015

Angefahrene Orte von bionline.ch (alphabetisch) Stand: Oktober 2015 Angefahrene Orte von bionline.ch (alphabetisch) Stand: Oktober 2015 A Aathal-Seegräben Umgebung Zürich Freitag Altdorf SH Schaffhausen Donnerstag Andelfingen Winterthur-Frauenfeld Mittwoch B Bachenbülach

Mehr

Referenzobjekte Verwaltung

Referenzobjekte Verwaltung Referenzobjekte Verwaltung Mietliegenschaften 2 Stockwerkeigentum 15 Vermietungsmandate 20 mit 3 Wohnungen. mit 3 Wohnungen. 8702 Zollikon mit 5 Wohnungen. (Überbauung) 8049 Zürich mit 78 Wohnungen. 8004

Mehr

Referenzliste Kunststoff-Fenster Bauherr: Objekt: Jahr: Summe: Fenster: Architekt: Sachbearbeiter: Art:

Referenzliste Kunststoff-Fenster Bauherr: Objekt: Jahr: Summe: Fenster: Architekt: Sachbearbeiter: Art: Generalica AG, Uster 10 EWHG "Steinacher" Affoltern am Albis 2006 128'000.00 Kunststoff Nüesch & Partner, Volketswil Herr Cometti 043 399 25 50 Baukonsortium Dorfkern MFH Heinrich Gujer- Strasse Bauma

Mehr

REFERENZEN. Schulsporthalle Wald Batigroup AG GU Binzmühlestrasse 11 8050 Zürich Tel. 01 307 91 91

REFERENZEN. Schulsporthalle Wald Batigroup AG GU Binzmühlestrasse 11 8050 Zürich Tel. 01 307 91 91 REFERENZEN Schulsporthalle Wald Batigroup AG GU Binzmühlestrasse 11 8050 Zürich Tel. 01 307 91 91 Terrassensiedlung Frohe Aussicht Herrliberg Einfamilienhausüberbauung Rebwiesstrasse, Zollikon Mobimo AG

Mehr

Ihre Polizei in der Region See/Oberland

Ihre Polizei in der Region See/Oberland Ihre Polizei in der Region See/Oberland Uster Pfäffikon Hinwil Meilen Stand Juli 2010 Die Kantonspolizei Die Kantonspolizei Zürich ist Kriminal-, Sicherheits- und Verkehrspolizei. Sie unterstützt die

Mehr

Bezirksverbände, Teilverbände und Vereine (Mitgliederstatistik per 31.12.2012)

Bezirksverbände, Teilverbände und Vereine (Mitgliederstatistik per 31.12.2012) Bezirksverbände, Teilverbände und Vereine (Mitgliederstatistik per 31.12.2012) Vereins-Nr. Bezirksschützenverband Affoltern 1.01.0.01.005 Aeugst a.a. Schützengesellschaft 27 36 38 31 18 5 23 3 1.01.0.01.006

Mehr

1 Jahresbericht DFA Uster Jahresbericht 2011

1 Jahresbericht DFA Uster Jahresbericht 2011 1 Jahresbericht 2011 Das vergangene Jahr war wie die vergangenen Jahre arbeitsintensiv und vielschichtig. Die Besucherzahlen sind in etwa gleich, eine leichte Zunahme von weiblichen Besuchern. Wir begrüssen

Mehr

Tarifdokumentation für das Zürcher Oberland und die Grossregion Winterthur

Tarifdokumentation für das Zürcher Oberland und die Grossregion Winterthur Tarifdokumentation 2017 für das Zürcher Oberland und die Grossregion Winterthur Mediadaten züriost.ch rund 1 Million Impressions/Monat (Seitenanzeigen/Monat) rund 300 000 Visits/Monat (Besuche/Monat) rund

Mehr

DFA Uster Jahresbericht 2013

DFA Uster Jahresbericht 2013 1 Tätigkeit Unser Jahresbericht vermittelt Ihnen wiederum einen kleinen Einblick in unsere Tätigkeit. Die Zahl der Beratungen und Sachhilfe bewegen sich ähnlich wie in den Jahren zuvor. Etwa 80% der KlientenInnen

Mehr

** [Diese Anzahl der Gemeinden gilt auch per ]

** [Diese Anzahl der Gemeinden gilt auch per ] Kanton Zürich: Zuordnung der 268* Ortschaften (in alphabetischer Reihenfolge + PLZ Stand 26.08.08) 171** Gemeinden 12 Bezirke * inklusive 4 Querverweisen wegen des 2. Teils von Doppelnamen. ** [Diese Anzahl

Mehr

Zweigstellen-Verzeichnis

Zweigstellen-Verzeichnis Zweigstellen-Verzeichnis Stand: 30. Juli 2015 123 Ausgleichskasse 8452 Adlikon bei Andelfingen 052 317 24 18 052 317 24 18 052 317 38 75 gemeinde@adlikon.zh.ch 8134 Adliswil 044 711 78 40 044 711 78 44

Mehr

Referenzliste Nr Referenzliste 271 Gipserarbeiten

Referenzliste Nr Referenzliste 271 Gipserarbeiten Egetswilerstrasse 132 8302 Kloten Tel. 044 / 886 33 55 Fax. 044 / 886 33 57 E-Mail: ferrariwinkel@bluewin.ch Bank ZKB Kloten Referenzliste Nr. 10544 Referenzliste 271 Gipserarbeiten Zollfreilager Zürich

Mehr

Sand 0-1 mm Sand 0-8 mm Grobkies mm Geröll gewaschen mm Bollensteine > 250 mm Schotter mm 63.

Sand 0-1 mm Sand 0-8 mm Grobkies mm Geröll gewaschen mm Bollensteine > 250 mm Schotter mm 63. Werk Riedikon Einzelkomponenten Preis ab Werk CHF/m 3 Sand 0-1 mm 25.00 Sand 1, 2 0-4 mm 56.90 Sand 0-8 mm 56.90 Feinkies 1, 2 4-8 mm 52.50 Feinkies 1, 2 8-16 mm 54.50 Mittelkies 1, 2 16-32 mm 50.50 Grobkies

Mehr

Werkliste

Werkliste Werkliste 1996-2017 16.08.2016 2017 2014 HAMILTON-VIEW, GLATTPARK-OPFIKON 198 Wohnungen AFFOLTERNSTRASSE, REGENSDORF 9 Wohnungen AREALÜBERBAUUNG SAUMER, GLATTALSTRASSE, RÜMLANG 102 Wohnungen 2016 AREALÜBERBAUUNG

Mehr

1 Tätigkeit. Uster Jahresbericht 2014

1 Tätigkeit. Uster Jahresbericht 2014 1 Tätigkeit Unser Beratungsangebot steht allen Menschen offen. Das steht auf unserem Flyer. 2014 verzeichneten wir 194 Personen mehr gegenüber dem Vorjahr. Das war eine Herausforderung aber zugleich auch

Mehr

Referenzliste Überbauungen. Ihr Partner für den Verkauf von Wohneigentum

Referenzliste Überbauungen. Ihr Partner für den Verkauf von Wohneigentum Referenzliste Überbauungen Ihr Partner für den von Wohneigentum Referenzliste Überbauungen M osaik: Etappe 1+2 Hinwil Hinwil: Adresse: Zürichstrasse 52-60, Hinwil Anzahl Wohnungen: 114 Grundstücksfläche:

Mehr

Referenzobjekte Verwaltung

Referenzobjekte Verwaltung 1 Referenzobjekte Verwaltung Mietliegenschaften 2 Stockwerkeigentum 10 Vermietungsmandate 16 2 Mietliegenschaften Überbauung Überbauung bestehend aus fünf Mehrfamilienhäusern mit total 34 Wohnungen. mit

Mehr

Wohnen mit Weitsicht. 9 Eigentumswohnungen an erhöhter Lage

Wohnen mit Weitsicht. 9 Eigentumswohnungen an erhöhter Lage Wohnen mit Weitsicht 9 Eigentumswohnungen an erhöhter Lage 1 Zwischen City und ländlicher Idylle A ZÜRICH Flughafen Wallisellen Gockhausen Dietikon Dübendorf Schwerzenbach Fällanden A1 Illnau-Effretikon

Mehr

Fussballverband Region Zürich FVRZ. Zusammenstellung der Gruppen aller Kategorien für die Saison 2015/2016

Fussballverband Region Zürich FVRZ. Zusammenstellung der Gruppen aller Kategorien für die Saison 2015/2016 Fussballverband Region Zürich FVRZ Zusammenstellung der Gruppen aller Kategorien für die Saison 2015/2016 Inhalt: Herren Aktive Junioren Senioren 30+ Senioren 40+ / 50 + Frauen Aktive Juniorinnen Firmensport

Mehr

neff neumann neff neumann architekten ag dipl. architekten eth sia bsa Büroprofil Gründung Rechtsform Aktiengesellschaft (seit 2004) Firmensitz

neff neumann neff neumann architekten ag dipl. architekten eth sia bsa Büroprofil Gründung Rechtsform Aktiengesellschaft (seit 2004) Firmensitz Büroprofil Gründung Rechtsform Firmensitz Aktiengesellschaft (seit 2004) Kernstrasse 37 CH - 8004 Zürich Mitarbeiter Inhaber ca. 20 Barbara Neff Bettina Neumann Kontakt 044 248 36 00 www.neffneumann.ch

Mehr

GL BP AP RE. GL = Gesamtleistung BP = Bauprojekt AP = Ausführungsplanung RE = Realisation

GL BP AP RE. GL = Gesamtleistung BP = Bauprojekt AP = Ausführungsplanung RE = Realisation realisierte bauten. Wohnüberbauungen Wohnüberbauung Brandrietstrasse / Effretikon ZH / 81 Mietwohnungen *P 2018 X X Wohnüberbauung Crystal / Uitikon-Waldegg ZH / 77 Eigentumswohnungen und Gewerbe *P 2018

Mehr

Rafzerfeld/Eglisau/Glattfelden

Rafzerfeld/Eglisau/Glattfelden ZVV-Ticket-App Der handlichste Ticketautomat. Infos auf www.zvv.ch Rafzerfeld/Eglisau/Glattfelden Gültig 11.12.16 9.12.17 ZVV-Contact 0848 988 988 Linien 540 542 543 545 546 N53 Inhaltsverzeichnis Linie

Mehr

Leitbild: CV: Kontakt: T F Profil

Leitbild: CV: Kontakt: T F Profil Bürodokumentation Leitbild: Think Architecture ist ein Aufruf an uns und unsere jetzigen und künftigen Auftraggeber, die Herausforderung in der Architektur zu suchen und uns professionell zu messen. Mit

Mehr

ENTSORGUNG 2016 2016

ENTSORGUNG 2016 2016 ENTSORGUNG 2016 2016 Fehraltorf Allmendstrasse 49 Disposition Bauabfallannahmestelle SENS-Annahmestelle Uster, Kieswerk Winterthurerstrasse Uster, Deponie Haufländer Mulden und Abrollbehälter Annahmeverzeichnis

Mehr

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. INDUSTRIE GEWERBE BÜROBAU. Hochbau

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. INDUSTRIE GEWERBE BÜROBAU. Hochbau LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. Hochbau Regensdorf, Neubau Büro- Ausstellungs- + Lagergebäude Allzone AG, Althardstr. 228 in Ausführung 3.00 Mio. Bauherr: Allzone

Mehr

2000_2 Einfamilienhäuser Mönchaltorf Auftrag Direktauftrag Grösse 1'850 m3 (SIA 416) Kosten CHF 1.9 Mio. Auftraggeber Privat

2000_2 Einfamilienhäuser Mönchaltorf Auftrag Direktauftrag Grösse 1'850 m3 (SIA 416) Kosten CHF 1.9 Mio. Auftraggeber Privat 2000_Wohnüberbauung Wetzikon 3'870m3 CHF 4.1 Mio. Auftraggeber Eigenauftrag 2000_2 Einfamilienhäuser Mönchaltorf 1'850 m3 (SIA 416) CHF 1.9 Mio. 1999_Einfamilienhaus Mönchaltorf 1'190 m3 (SIA 416) CHF

Mehr

S-Bahn-Taktfahrplan. Gültig 09.12.12 14.12.13

S-Bahn-Taktfahrplan. Gültig 09.12.12 14.12.13 S-Bahn-Taktfahrplan Gültig 09.12.1214.12.13 Bitte beachten Sie, die S2, S8, S14, S21 und S24 verkehren in Zürich HB ab den Gleisen 5154. Dadurch entstehen längere Umsteigewege und -zeiten auf die städtischen

Mehr

Das ZVV-Jahresabo mit Mobility. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015

Das ZVV-Jahresabo mit Mobility. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 Das ZVV-Jahresabo mit Mobility Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 3 Hier erhalten Sie das ZVV-Jahresabo mit Mobility Verkaufsstellen und Informationen Aussteigen aus der S-Bahn, einsteigen in Ihr Auto

Mehr

Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich

Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich Stand Dezember 2010 S BAHN ZÜRICH 1 Kleine Geschichte der S Bahn Zürich 1967 Doppelspur Stäfa Uerikon Doppelspur Erlenbach Herrliberg Feldmeilen 1968 Doppelspur Küsnacht

Mehr

Wohn- und Geschäftshaus Dufourstrasse 155, 8008 Zürich Totalsanierung und Attikaaufbau: MINERGIE-Standard 2011

Wohn- und Geschäftshaus Dufourstrasse 155, 8008 Zürich Totalsanierung und Attikaaufbau: MINERGIE-Standard 2011 Referenzen & Objekte Aus unserer langjährigen Tätigkeit und Erfahrung dürfen wir mit Stolz auf unsere Referenzprojekte verweisen. Wir sind Ihr kompetenter Partner vom Projekt bis zur Abrechnung. Wohn-

Mehr

DACHTECH. TECH GmbH. Referenz- Objekte SPENGLERARBEITEN FLACHDACH DACHAB ABDICHTUNGEN BLITZSCHUTZANLAGEN DACHSERVICE

DACHTECH. TECH GmbH. Referenz- Objekte SPENGLERARBEITEN FLACHDACH DACHAB ABDICHTUNGEN BLITZSCHUTZANLAGEN DACHSERVICE DACHTECH TECH GmbH SPENGLERARBEITEN FLACHDACH DACHAB ABDICHTUNGEN BLITZSCHUTZANLAGEN DACHSERVICE Referenz- Objekte Objekt: Franz AG, Badenerstrasse 333, Zürich Bauherr: Karmon AG Planung und Ausführung

Mehr

Campus der Künste in Basel

Campus der Künste in Basel Campus der Künste in Basel Objekttyp: Kunst im öffentlichen Raum Bauherrschaft: Kanton Basel-Stadt, Kunstkredit Ersatzneubau Wohnen Tannenrauchstrasse, Zürich-Wollishofen Dienstleistung: Organisation Wettbewerbsverfahen

Mehr

VOLTA Elektro und Telecom AG

VOLTA Elektro und Telecom AG 8404 Winterthur Diverse Objekte Kommunikation Arbeitsgattung Elektroanlagen Stadt Winterthur, Abt. Informatik/Kommunikation Objekteigenschaften: Unterhaltsarbeiten Zürcher Kantonalbank Arbeitsgattung Elektroanlagen

Mehr

FERIENCAMP UNVERGESSLICHE FERIENTAGE FÜR DIE KIDS VON 5 BIS 13 JAHREN DER MIGROS SPORT- UND ERLEBNISPARK

FERIENCAMP UNVERGESSLICHE FERIENTAGE FÜR DIE KIDS VON 5 BIS 13 JAHREN DER MIGROS SPORT- UND ERLEBNISPARK FERIENCAMP 2015 UNVERGESSLICHE FERIENTAGE FÜR DIE KIDS VON 5 BIS 13 JAHREN DER MIGROS SPORT- UND ERLEBNISPARK Feriencamp 2015 Das Tagescamp für Mädchen und Buben von 5* bis 13 Jahren Für Kinder im Kindergarten-

Mehr

Wir freuen uns, Ihnen wieder einige Kennzahlen und Ereignisberichte aus unserer Beratungstätigkeit mitteilen zu können.

Wir freuen uns, Ihnen wieder einige Kennzahlen und Ereignisberichte aus unserer Beratungstätigkeit mitteilen zu können. 1 Jahresbericht 2012 Wir freuen uns, Ihnen wieder einige Kennzahlen und Ereignisberichte aus unserer Beratungstätigkeit mitteilen zu können. Viele unserer KlientenInnen kommen schon seit einigen Jahren

Mehr

Kanton Zürich zuständige Ausgabestelle

Kanton Zürich zuständige Ausgabestelle Kanton Zürich zuständige Ausgabestelle Bitte entnehmen Sie aus der Liste unten welcher Bezirk für Ihre Gemeinde für die Ausgabe der Ausweiskarte für Reisende mit einer Behinderung zuständig ist. PLZ Ortschaft

Mehr

FERIENTAGE FÜR DIE KIDS

FERIENTAGE FÜR DIE KIDS FERIENCAMP 2017 UNVERGESSLICHE FERIENTAGE FÜR DIE KIDS VON 5 BIS 13 JAHREN JAHRE MILANDIA 30FERIENCAMP DER MIGROS SPORT- UND ERLEBNISPARK Feriencamp 2017 Das Tagescamp für Mädchen und Buben von 5* bis

Mehr

Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den Gemeinden, Stand 31.5.2013

Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den Gemeinden, Stand 31.5.2013 Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den n, Stand 31.5.2013 Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den n, Stand 31.5.2013 Name der Mailadresse Adlikon 21 Fürsorgezweckverband

Mehr

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. ÖFFENTLICHE BAUTEN. Hochbau

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. ÖFFENTLICHE BAUTEN. Hochbau LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. Hochbau Regensdorf, Schulhaus Ruggenacher Energieerzeugung Feldblumen- / Schulstrasse in Ausführung 0.11 Mio. Bauherr: Sekundarschule

Mehr

FINANZDIREKTION DES KANTONS ZÜRICH BVK Personalvorsorge des Kantons Zürich

FINANZDIREKTION DES KANTONS ZÜRICH BVK Personalvorsorge des Kantons Zürich Liste angeschlossene Arbeitgeber (Stand Mai 2010) Adlikon, Gemeindeverwaltung Adlikon, Primarschule Aeugst a.a., Gemeinde Aeugst a.a., Primarschule Aeugst a.a., Reformierte Kirchgemeinde Affoltern a.a.,

Mehr

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. WOHNUNGSBAU. Hochbau

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. WOHNUNGSBAU. Hochbau LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. Hochbau Zürich, EFH Müseliweg 1 in Ausführung 0.72 Mio. Bauherr: Ursula Brunner + Bernd Reichert, Zürich Architekt: Schmid Schärer

Mehr

Sanierung Freibad Oberwinterthur Stadt Winterthur manoa Lanschaftsarchitekten GmbH % Teilleistungen gemäss SIA 108

Sanierung Freibad Oberwinterthur Stadt Winterthur manoa Lanschaftsarchitekten GmbH % Teilleistungen gemäss SIA 108 Öffentliche Bauten Objekt Bauherrschaft Architekt/Totalunternehmung Jahr Leistungen Neubau Politische Gemeinde Nürensdorf Bucher Partner dipl. 2010-2012 100% Teilleistungen gemäss SIA 108 Zentrumsgebäude

Mehr

Ihr persönlicher Immobilienberater.

Ihr persönlicher Immobilienberater. Ihr persönlicher Immobilienberater. Die Verbina AG ist seit rund 30 Jahren im Immobilienbereich tätig. Die langjährige Erfahrung und die erstklassigen Geschäftsbeziehungen prägen die tägliche Arbeit und

Mehr

neff neumann Büroprofil neff neumann architekten ag dipl. architekten eth sia bsa Gründung Rechtsform Aktiengesellschaft (seit 2004) Firmensitz

neff neumann Büroprofil neff neumann architekten ag dipl. architekten eth sia bsa Gründung Rechtsform Aktiengesellschaft (seit 2004) Firmensitz Büroprofil Gründung Rechtsform Firmensitz 1997 Aktiengesellschaft (seit 2004) Kernstrasse 37 CH - 8004 Zürich Mitarbeiter Inhaberinnen c a. 1 5 Barbara Neff, dipl. arch. ETH/SIA/BSA Bettina Neumann, dipl.

Mehr

Regionalmeisterschaften W TU Effretikon 4./5. Juni 2016

Regionalmeisterschaften W TU Effretikon 4./5. Juni 2016 Steinheben Total 19 Vereine Note STV 7. TV Benken ZH WTU 9.00 0/9 9.00 0/8 M: 28.00(8.60) M: 26.00(8.20) M: 22.00(7.40) M: 41.00(11.20) M: 46.00(12.20) M: 37.00(10.40) M: 49.00(12.80) M: 53.00(13.60) 8.

Mehr

Öffentliche Bauten Objekt Bauherrschaft Architekt/Totalunternehmung Jahr Leistungen Überbauung Alte Gärtnerei Waffenschmidt

Öffentliche Bauten Objekt Bauherrschaft Architekt/Totalunternehmung Jahr Leistungen Überbauung Alte Gärtnerei Waffenschmidt Öffentliche Bauten Objekt Bauherrschaft Architekt/Totalunternehmung Jahr Leistungen Überbauung Alte Gärtnerei Waffenschmidt 8332 Russikon Gartenbau/ Garten- Center Helmut Waffenschmidt Im Berg 10 8332

Mehr

Der Zivilschutz im Kanton Zürich Wir leisten einen Beitrag zur Sicherheit der Bevölkerung.

Der Zivilschutz im Kanton Zürich Wir leisten einen Beitrag zur Sicherheit der Bevölkerung. Kanton Zürich Amt für Militär und Zivilschutz Abteilung Zivilschutz Der Zivilschutz im Kanton Zürich Wir leisten einen Beitrag zur Sicherheit der Bevölkerung. v2/8.16 Auftrag Fachgebiete Der Zivilschutz

Mehr

Referenzliste Öffentliche Bauten

Referenzliste Öffentliche Bauten Referenzliste Öffentliche Bauten 2013 Alterssiedlung Umgebungsgesstaltung Auwiesenstrasse 1719 8352 Elsau 2013 BWS Wetzikon Eingangstreppe erneuern 2012 Baudirektion d. Kt. Zürich Anpassungsarbeiten Begrünung

Mehr

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. ÖFFENTLICHE BAUTEN. Hochbau

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. ÖFFENTLICHE BAUTEN. Hochbau LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. Hochbau Regensdorf, Kindergarten Roos, Ackerstrasse 17 in Ausführung 0.28 Mio. Bauherr: Primarschule Regensdorf Architekt: team4 Architekten

Mehr

Unterland 1. Abwarten von verspäteten Zügen in Bülach

Unterland 1. Abwarten von verspäteten Zügen in Bülach Abwarten von verspäteten Zügen in Bülach PostAuto sorgt für klare Regeln. Am Bahnhof Bülach warten die Postautos wie folgt auf verspätete Züge aus Zürich: Morgen Tagsüber Abend Vor 08.00 Uhr MoFr 08.0022.00

Mehr

12.1 Verzeichnis der Lokalnetze gemäss den Detailregelungen in Ziffer 1.4.

12.1 Verzeichnis der Lokalnetze gemäss den Detailregelungen in Ziffer 1.4. 12.1 Verzeichnis der Lokalnetze gemäss den Detailregelungen in Ziffer 1.4. Für Fahrten innerhalb der Lokalnetze (ohne Stadtnetze Zürich und Winterthur) gilt der Lokaltarif (Tarifstufe 1). In den Stadtnetzen

Mehr

Firmenpräsentation. Firmenpräsentation. Hans Stettler Büro für Architektur und Innenarchitektur. Hans Stettler

Firmenpräsentation. Firmenpräsentation. Hans Stettler Büro für Architektur und Innenarchitektur. Hans Stettler Firmenpräsentation Hans Stettler Büro für Architektur und Innenarchitektur Hans Stettler 2010 1 Firma Büro für Architektur und Innenarchitektur Gegründet am 1. April 1973 Einmann-Büro Rechtsform Einzelfirma

Mehr

Die natürlichste Sache der Welt.

Die natürlichste Sache der Welt. KIBAG Umwelt und Entsorgung Die natürlichste Sache der Welt. KIBAG Umwelt und Entsorgung heute an morgen denken. KIBAG. Aus gutem Grund. Kaiserstuhl AG Rümikon AG Fisibach Weiach Siglistorf Rafz Wil ZH

Mehr

giuliani.hönger ag Factsheet Seite 1/5

giuliani.hönger ag Factsheet Seite 1/5 Factsheet Seite /5 Gründung 99 Partner Lorenzo Giuliani, Gründungspartner Christian Hönger, Gründungspartner Julia Koch Martin Künzler Mitarbeiter 0 bis 0 Mitarbeitende Kontakt dipl. architekten eth bsa

Mehr

S-Bahn-Taktfahrplan. Gültig

S-Bahn-Taktfahrplan. Gültig S-Bahn-Taktfahrplan Gültig 13.12.15 10.12.16 Zeichenerklärung Montag Freitag ohne allgemeine Feiertage Täglich ohne Samstage Samstage, Sonn- und allgemeine Feiertage Nächte Fr/Sa und Sa/So sowie Nächte

Mehr

Horizon Immobilien AG Hofackerstrasse 13a CH-8032 Zürich Telefon +41 (0) Telefax +41 (0)

Horizon Immobilien AG Hofackerstrasse 13a CH-8032 Zürich Telefon +41 (0) Telefax +41 (0) Horizon Immobilien AG Hofackerstrasse 13a CH-8032 Zürich Telefon +41 (0)43 499 17 77 Telefax +41 (0)43 499 17 88 www.horizon-ag.ch Horizon Architektur + Bau AG Hofackerstrasse 13a CH-8032 Zürich Telefon

Mehr

2½-Zimmer-Attikawohnung. östlich Ortszentrum. im Untergeschoss (Nr. 7), mit Fenster. im Untergeschoss, zur Mitbenützung

2½-Zimmer-Attikawohnung. östlich Ortszentrum. im Untergeschoss (Nr. 7), mit Fenster. im Untergeschoss, zur Mitbenützung 2½-Zi.-Attikawohnung Huebstrasse 32, 8317 Tagelswangen Objekt Typ 2½-Zimmer-Attikawohnung Lage östlich Ortszentrum Baujahr 1972 Kataster-Nr. 2925 Wohnfläche 64.2 m2 Terrasse 48.6 m2 Kellerabteil im Untergeschoss

Mehr

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. INDUSTRIE GEWERBE BÜROBAU. Hochbau

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. INDUSTRIE GEWERBE BÜROBAU. Hochbau LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. Hochbau Bronschhofen, Erweiterung Kettenfertigung Stihl AG in Ausführung 6.3 Mio. Bauherr: STIHL Kettenwerk GmbH & Co KG, 9500 Wil

Mehr

PLAN SPIEL SPIELPLAN DIGITAL? 2015 / 2016 FANARTIKEL. Heimspiele Saison 2015 / 2016 Floorball Riders. QR-CODE scannen. AKTION alles CHF 10.

PLAN SPIEL SPIELPLAN DIGITAL? 2015 / 2016 FANARTIKEL. Heimspiele Saison 2015 / 2016 Floorball Riders. QR-CODE scannen. AKTION alles CHF 10. Heimspiele Saison 2015 / 2016 Floorball Riders 20.09.2015 Herren Aktive KF 4. Liga 26.09.2015 NLB Damen 03.10.2015 NLB Damen 17.10.2015 NLB Damen 25.10.2015 NLB Damen 21.11.2015 Junioren C Regional 22.11.2015

Mehr

PORTFOLIO NIGG UMBAUTEN ARCHITEKTUR GMBH

PORTFOLIO NIGG UMBAUTEN ARCHITEKTUR GMBH PORTFOLIO UMBAUTEN NIGG Umbauten realisieren heisst, in die bestehende Bausubstanz eingreifen. Dabei ist ideenreich wie behutsam vorzugehen, sei es aus ästhetischen oder technischen Gründen. Und dem Anspruch

Mehr

Park and Ride Kanton Zürich

Park and Ride Kanton Zürich RZU Regionalplanung Zürich und Umgebung in Zusammenarbeit mit dem Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) Park and Ride Kanton Zürich Heutige Situation analysiert Die RZU führte in Zusammenarbeit mit dem ZVV eine

Mehr

Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den Gemeinden, Stand 1.3.2013

Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den Gemeinden, Stand 1.3.2013 Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den n, Stand 1.3.2013 01.03.13 Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den n, Stand 1.3.2013 Name der Adlikon 21 Fürsorgezweckverband

Mehr

Bewertung von Liegenschaften, Festsetzung der Eigenmietwerte

Bewertung von Liegenschaften, Festsetzung der Eigenmietwerte Weisung des Regierungsrates an die Steuerbehörden über die Bewertung von Liegenschaften und die Festsetzung der Eigenmietwerte ab Steuerperiode 2009 (Weisung 2009) (vom 12. August 2009) Der Regierungsrat,

Mehr

Verkauf des EW Fällanden an die EKZ per 1. Januar 2015. Orientierung für die Bevölkerung von Fällanden vom 10. September 2014

Verkauf des EW Fällanden an die EKZ per 1. Januar 2015. Orientierung für die Bevölkerung von Fällanden vom 10. September 2014 Verkauf des EW Fällanden an die EKZ per 1. Januar 2015 Orientierung für die Bevölkerung von Fällanden vom 10. September 2014 Themenübersicht Kurzvorstellung EKZ inkl. Tarifvergleich / EKZ Abwicklung Verkauf

Mehr

Naturnahe Wohn- und Lebensqualität Attraktive Reiheneinfamilienhäuser in Teufen

Naturnahe Wohn- und Lebensqualität Attraktive Reiheneinfamilienhäuser in Teufen Naturnahe Wohn- und Lebensqualität Attraktive Reiheneinfamilienhäuser in Teufen Das Projekt Colina liegt im idyllischen Teufen, in der naturnahen Umgebung von Irchel, Töss und Rhein. Freienstein-Teufen

Mehr

Sitzplan der katholischen Synode

Sitzplan der katholischen Synode Teil 1_Synodalrat und Ruth Thalmann Soziales Daniel Otth Finanzen und Liegenschaften Franziska Driessen Vize-Präsidentin Migrantenseelsorge Dr. Benno Schnüriger Präsident Felix Caduff Vizepräsident Alexander

Mehr

Wachstum mit KabelTV? Beat GURTNER, CTO. GGA Maur Binzstrasse 1 8122 Binz www.gga-maur.ch

Wachstum mit KabelTV? Beat GURTNER, CTO. GGA Maur Binzstrasse 1 8122 Binz www.gga-maur.ch Wachstum mit KabelTV? Beat GURTNER, CTO Profil Genossenschaft, gegründet 1967 Sitz in Binz/Maur 675 Mitglieder Betreiberin eines Telekommunikationsnetzes in den Gemeinden Egg, Maur, Fällanden, Schwerzenbach,

Mehr

Publikationen Bob Gysin + Partner BGP (zeitlich geordnet)

Publikationen Bob Gysin + Partner BGP (zeitlich geordnet) Publikationen Bob Gysin + Partner BGP (zeitlich geordnet) Jan. '84 Privathaus R. und I. Baumer, Kilchberg, 1981-85 Im Jungstilhaus moderne Sachlichkeitles extrêmes se touchent Ideales Heim 1/84, p. 8 April

Mehr

Kantonales Integrationsprogramm (KIP): Aktueller Stand und Beitrag zur beruflichen Integration

Kantonales Integrationsprogramm (KIP): Aktueller Stand und Beitrag zur beruflichen Integration Kanton Zürich Direktion der Justiz und des Innern Kantonales Integrationsprogramm (KIP): Aktueller Stand und Beitrag zur beruflichen Integration Julia Morais Kantonale Fachstelle für Integrationsfragen

Mehr

Daten und Fakten. Quartier 21, Hamburg-Barmbek ehem. Allgemeines Krankenhaus (AK) Barmbek. Quartierkonzept

Daten und Fakten. Quartier 21, Hamburg-Barmbek ehem. Allgemeines Krankenhaus (AK) Barmbek. Quartierkonzept Daten und Fakten Quartier 21, Hamburg-Barmbek ehem. Allgemeines Krankenhaus (AK) Barmbek Ansprechpartnerin: Gabriele Stegers Quartierkonzept Im Bezirk Hamburg Nord, zwischen den Straßen Rübenkamp, Hartzloh

Mehr

Die beste Referenz gilt überall: Zufriedene Kunden.

Die beste Referenz gilt überall: Zufriedene Kunden. Die beste Referenz gilt überall: Zufriedene Kunden. Auszug aus unserer Referenzenliste (Stand Januar 2014) für die Bereiche Mängelmanagement (Vorabnahmen und Übergaben), Mietermängelmanagement, Durchführung

Mehr

IMMOBILIEN AG UNSERE REFERENZPROJEKTE

IMMOBILIEN AG UNSERE REFERENZPROJEKTE IMMOBILIEN AG UNSERE REFERENZPROJEKTE STOCKWERKEIGENTUM "Amberpark", 8143 Stallikon Eine Oase nahe der Stadt: Lassen Sie die Hektik des Alltags hinter sich und geniessen Sie den Feierabend auf Ihrer Terrasse

Mehr

Zusammenkunft ist ein Anfang Zusammenhalt ist ein Fortschritt Zusammenarbeit ist der Erfolg

Zusammenkunft ist ein Anfang Zusammenhalt ist ein Fortschritt Zusammenarbeit ist der Erfolg «Collaboration: Ermöglichen Sie Höchstleistungen in Ihrem Unternehmen» Zusammenkunft ist ein Anfang Zusammenhalt ist ein Fortschritt Zusammenarbeit ist der Erfolg - Henry Ford, 1863-1947 Schibli-Gruppe

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 Zürich via Stadelhofen / Wallisellen Winterthur (S Bahnen) 6 Zürich via Flughafen / Kloten Winterthur 16

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 Zürich via Stadelhofen / Wallisellen Winterthur (S Bahnen) 6 Zürich via Flughafen / Kloten Winterthur 16 Zürich Schaffhausen. Zürich Winterthur. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016. Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 Zürich via Stadelhofen / Wallisellen Winterthur (S Bahnen)

Mehr

Am Bächli Fehraltorf. Sicher und nachhaltig investieren: Attraktiver Neubau in Fehraltorf

Am Bächli Fehraltorf. Sicher und nachhaltig investieren: Attraktiver Neubau in Fehraltorf Fehraltorf Sicher und nachhaltig investieren: Attraktiver Neubau in Fehraltorf Fehraltorf 2 DIE LAGE FACTS ZUR GEMEINDE Umgeben von Pfäffikon, Russikon, Volketswil und Uster liegt Fehraltorf zwischen dem

Mehr

Gesamtsanierungen von Gebäudehüllen und Innenbereichen. Eine optimale Lösung für jedes Objekt

Gesamtsanierungen von Gebäudehüllen und Innenbereichen. Eine optimale Lösung für jedes Objekt Gesamtsanierungen von Gebäudehüllen und Innenbereichen Eine optimale Lösung für jedes Objekt Sicherheit und Effizienz durch nur einen Ansprechpartner Gebäude stehen im Wandel der Zeit. Passen sie sich

Mehr

Zürcher Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2007

Zürcher Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2007 Zürcher Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2007 Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2007 535 im Kanton Zürich lizenzierte Schützen nahmen in diesem Jahr für ihre Vereine am KVWS-G50 teil

Mehr

Willkommen bei der Wasserversorgung Zürich

Willkommen bei der Wasserversorgung Zürich Willkommen bei der Wasserversorgung Zürich Martin Rotter Beauftragter Qualität/Sicherheit/Umwelt Wasserversorgung Inhalt der Präsentation - Wasserversorgung - Herkunft des Wassers - Wasserqualität - Verteilsystem

Mehr

Referenzen BKP 244 Lüftungsanlagen

Referenzen BKP 244 Lüftungsanlagen Referenzen BKP 244 Lüftungsanlagen Wohnungsbau: Wabern Bächtelenpark ( in Arbeit ) Auftraggeber: Priora Generalunternehmung, Bern Termine: Beginn Juni 2014 / Ende Oktober 2016 Ausführung der Lüftungsanlagen

Mehr

Region Effretikon. Fahrplan für unterwegs. Gültig 13.12.15 10.12.16. ZVV-Contact 0848 988 988

Region Effretikon. Fahrplan für unterwegs. Gültig 13.12.15 10.12.16. ZVV-Contact 0848 988 988 Fahrpl für unterwegs Jetzt herunterladen für iphone und Android. Mit Echtzeit-Informationen für Bahn, Tram und Bus. www.zvv.ch/apps Region Effretikon Gültig 13.12.15 10.12.16 ZVV-ontact 0848 988 988 640

Mehr

Architektur von Florian Voemel Bilderbuch 2006 2012

Architektur von Florian Voemel Bilderbuch 2006 2012 Architektur von Florian Voemel Bilderbuch 2006 2012 Über das Buch Wie bereits im ersten Band von «Licht Luft Raum» will ich mit diesem zweiten Buch den visuellen Rundgang durch unsere realisierten Bauten

Mehr

Um- und Ausbau Hotel Turmpavillon, Zurzach. Gesamtfläche Schweiz 4 128 491ha, davon Siedlungsflächen: 1993: 279 097ha; 2008: 294 034ha

Um- und Ausbau Hotel Turmpavillon, Zurzach. Gesamtfläche Schweiz 4 128 491ha, davon Siedlungsflächen: 1993: 279 097ha; 2008: 294 034ha Chronik 1993 2013 1993 1993 Gründung Im April 1993 gründet Manfred Hunziker die Einzelfirma Manfred Hunziker + Partner. Er übernimmt die Planungs abteilung der Roland Villiger Planung AG, Obfelden und

Mehr

Leistungsfähige Bauunternehmung mit Tradition

Leistungsfähige Bauunternehmung mit Tradition W ILHELM ROHDE GMBH Leistungsfähige Bauunternehmung mit Tradition W ILHELM ROHDE G MBH Hochbau - Stahlbetonbau Hagenau 77 22089 Hamburg Telefon: +49 40 2517180 Telefax: +49 40 25171825 Email: info@w-rohde.de

Mehr

STI IMMOBILIEN UND BAUDIENSTLEISTUNGEN

STI IMMOBILIEN UND BAUDIENSTLEISTUNGEN IMMOBILIEN UND BAUDIENSTLEISTUNGEN Immobilien u. Baulandverkauf Koordination u. Beratungen Firmen u. Aktiengesellschaften Verwaltungsratmandate Isidor Stirnimann - Seestrasse 42-8802 Kilchberg Telefon

Mehr

ZÜRICH HEFTI. HESS. MARTIGNONI.

ZÜRICH HEFTI. HESS. MARTIGNONI. ZÜRICH HEFTI. HESS. MARTIGNONI. HHM LÖSUNGEN FÜR DIE REGION ZÜRICH Vom Standort Zürich aus wird das gesamte Leistungsspektrum der HHM angeboten. Dazu zählen im Kerngeschäft das klassische, das die Planung

Mehr

Am 13. Dezember ist. Fahrplanwechsel. Checken Sie jetzt Ihre Verbindung auf

Am 13. Dezember ist. Fahrplanwechsel. Checken Sie jetzt Ihre Verbindung auf Am 13. Dezember ist Neue Zeiten, neue Linien, neue Verbindungen Fahrplanwechsel Checken Sie jetzt Ihre Verbindung auf www.zvv.ch Verzeichnis der Gemeinden mit Angebotsveränderungen ab 13. Dezember 2015

Mehr

Der Bauträger stellt sich vor

Der Bauträger stellt sich vor Der Bauträger stellt sich vor Tel.: 09441 / 17 50 99-0 Fax: 09441 / 17 50 99-19 Mail: info@hermibau.de Web: www.hermi-wohnbau.de Seite - 1 - 1. Der Bauträger HERMI-Wohnbau GmbH Die Firma HERMI-Wohnbau

Mehr

Altersgerechte Wohnungen

Altersgerechte Wohnungen Gemeinde Volketswil Volketswil Gutenswil Hegnau Kindhausen Zimikon Altersgerechte Wohnungen VitaFutura AG Anlaufstelle In der Au 5, 8604 Volketswil Tel 043 399 36 00 Fax 043 399 36 06 info@vitafutura.ch

Mehr

Ihr Partner für die Gebäudeerneuerung und anspruchsvolle Bauvorhaben

Ihr Partner für die Gebäudeerneuerung und anspruchsvolle Bauvorhaben R E N E S P A A G Planungen und Bauerneuerungen Generalunternehmung Architektur Liegenschaftsanalysen Bautechnische Dienstleistungen und Beratungen Amriswilerstrasse 57a 8570 Weinfelden Tel 071 626 40

Mehr

REFERENZLISTE KONSTRUKTIVER INGENIEURBAU

REFERENZLISTE KONSTRUKTIVER INGENIEURBAU REFERENZLISTE KONSTRUKTIVER INGENIEURBAU 2011 (Auszug) Neubau MFH, Feldhofstrasse, 8570 Weinfelden Bauherr: Ebneter Partner AG, 8570 Weinfelden Neubau Wohn- / Geschäftshaus, Wilerstrasse 6, 9542 Münchwilen

Mehr

Kennzahlen Geschäftsjahr 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2015

Kennzahlen Geschäftsjahr 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2015 Seetalstrasse 4 CH-5630 Muri www.efa-freiamt.ch Kennzahlen Geschäftsjahr 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2015 Versorgungsgebiete Beinwil Horben Bettwil Brandholz Guggibad Boswil Weissenbach Buttwil Dietwil

Mehr

Re R ferenzen www.tiergarten.ch

Re R ferenzen www.tiergarten.ch Referenzliste elektro burger ag Referenzen www.tiergarten.ch Stark- und Schwachstrom-Installationen Alpine Finanz Swica Krankenversicherungen (ganze Schweiz) santémed Gesundheitszentren (ganze Schweiz)

Mehr

Projektwettbewerb Ersatzneubau Wohnüberbauung Erikastrasse, Zürich, 1. Preis, 2014 Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich

Projektwettbewerb Ersatzneubau Wohnüberbauung Erikastrasse, Zürich, 1. Preis, 2014 Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich Z i t a C o t t i A r c h i t e k t e n A G / D i p l A r c h i t e k t e n E T H / S I A Limmatstrasse 285 CH- 8005 Zürich Tel +41 43 204 10 80 Fax +41 43 204 10 81 mail@cottiarchch WETTBEWERBE / STUDIENAUFTRÄGE

Mehr

Fahrplanwechsel 11. Dezember 2016 Wichtigste Änderungen in Ihrer Region Zürich

Fahrplanwechsel 11. Dezember 2016 Wichtigste Änderungen in Ihrer Region Zürich Fahrplanwechsel 11. Dezember 2016 Wichtigste Änderungen in Ihrer Region Zürich Region Unterland und Embrachertal Freienstein Embrach Zürich Flughafen 70.521 Die Fahrzeiten wurden korrigiert, dadurch entstehen

Mehr

Ebmatingen Gemeinde Maur am Pfannenstiel, oberhalb des Greifensees

Ebmatingen Gemeinde Maur am Pfannenstiel, oberhalb des Greifensees 1 Zu verkaufen in Ebmatingen Gemeinde Maur am Pfannenstiel, oberhalb des Greifensees Grundstück 739 m 2 mit Einfamilienhaus (Abbruch-/Sanierungsobjekt) www.rls-zh.ch Bauzone Wohnzone W1/Maur (www.maur.ch)

Mehr

Schaffhauserhof Glattbrugg

Schaffhauserhof Glattbrugg Architekt und Totalunternehmer Höhn + Partner AG Architekten ETH/SIA Bettlistrasse 35 8600 Dübendorf Information und Erstvermietung belle immo ag Tel. 044 802 90 00 Bettlistrasse 35 info@belle-immo.ch

Mehr

Evaluationstermine - Übersichtsplan nach Bezirken

Evaluationstermine - Übersichtsplan nach Bezirken Fachstelle für Schulbeurteilung Evaluationstermine - Übersichtsplan nach Bezirken Schuljahr 2016 / 2017 bis Schuljahr 2020 / 2021 Bezirk Affoltern nächste Evaluation Aeugst a.a. Primarschule 2016 / 2017

Mehr

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Bezahlbarer Wohnraum für alle. Unsere Vision Logis Suisse setzt sich seit über 40 Jahren für fairen Wohnraum ein. Das heisst,

Mehr