Time Lapse. HD Video Kamera TLC200. Bedienungsanleitung EN-A3

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Time Lapse. HD Video Kamera TLC200. Bedienungsanleitung EN-A3"

Transkript

1 Time Lapse HD Video Kamera TLC200 Bedienungsanleitung EN-A3

2 Die Brinno TimeLapse Kamera (TLC 200) nutzt eine einzigartige Zeitraffer und Energie sparende Technologien um die Kamera mit einer langlebigen Nutzung auszustatten. Die TLC 200 eignet sich für Aufnahmen aus dem täglichen Leben, von großen Projekten und allem, was Sie aufzeichnen möchten. Brinno hat somit eine einfache Lösung gefunden, um einzigartige Zeitraffer Videos zu erstellen. Schalten Sie die Kamera ein, wählen Sie das Zeitintervall, visieren Sie das Objekt an, warten Sie und Sie erhalten ein Zeitraffervideo! Keine unnötige Ausstattung, keine komplizierten Einstellungen, keine Zeit-Kontrollen, keine Probleme beim Erstellen eines Videos. Zeitraffer Video TLC200 erstellt ein 1280x720 auflösendes Video, in HD Qualität. Rotationsfähige Linse Die Rotationsfähigkeit ermöglicht eine einfache Zielerfassung! Einfache Lösung Schalten Sie die Kamera ein und ein Zeitraffervideo wird erstellt! LDC Bildsucher Mit Hilfe eines 1,44 LCD Displays können Sie das Ziel einfacher erfassen. Energie sparend TLC200 verfügt über eine energiesparende Technologie, mit 4 AA Batterien können bis zu Bilder aufgenommen werden. Erweiterbare Linse* Das einzigartige Design ermöglicht es optional erhältliche Linsen zu installieren. *Optional erhältliches Zubehör.

3 Video Modus: Format: AVI Auflösung: 1280 x 720, 640 x 480 : Die Maximale Größe einer einzelnen AVI Datei muss sich in einem Rahmen von bis Bildern befinden, basierend auf dem eingestellten Zeitintervall. - Standbildmodus (nur unter Verwendung des Auslösers) Format: JPEG Auflösung: 1280 x 720, 640 x 480 Lebensdauer der Batterie nach Intervalleinstellung Zeitintervall Bildaufnahmen Batterie Lebensdauer Days # Days Days Days $ Days Days Days! Days "%& Days ' "%& Days (' "%& Days

4 1. TimeLapse Kamera (TLC200) 2. 4 AA Batterien 3. SD Karte* 1. SD Karten Abdeckung 2. Verbindung für Anbau-Zubehör (! "#$%&$ + 3. Schnittstelle für Micro USB Kabel (' )*!,! -. /#'#01 /#,2.* #!-,! -. 3 $4-#! Linse

5 5. Batteriefach Abdeckung 6. Öse für Tragschnur 7. LCD Bildschirm 8. MENU ( ) Knopf 9. TIME ( ) Knopf 10. OK/ START Knopf 11. Ein-/Aus-Schalter 12. LED Anzeige 13. Befestigungsloch für ein Stativ Erfassungsmodus Normal: Time Lapse Modus Shutter: Standbildmodus Motion: Bewegungsaktivierter Modus 2. Zeit Intervall Wählen Sie eines der voreingestellten Zeitintervalle aus oder erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Zeitintervall. 3. System Datum und Zeit 4. Batterie Level Symbol green green yellow red Beschreibung Batterie vollgeladen. Batterie teilweise entladen. Batterie schwach. Wechseln Sie so schnell wie möglich Batterie ist leer. Wechseln Sie die Batterien umgehend Video/ Bild Auflösung 6. Bildvorschau!! 7. Batterie leer Wechseln Sie umgehend die Batterien. 8. Volle SD Karte Machen Sie Platz auf der SD Karte frei. 9. SD Karten Error Bitte wechseln Sie die SD Karte. 10. No Card

6 Bitte legen Sie die SD Karte ein. Einstellungs-Bildschirm Vorschau-Bildschirm Bildschirm auschalten 1. Einstellungs-Bildschirm Wenn nach 10 Sekunden keinerlei Einstellungsoptionen geändert oder bentutzt worden sind wechselt der Bildschirm auf den Vorschau-Bildschirm. Um zurück zum Einstellungsbildschirm zu gelangen drücken Sie MENU oder den TIME Knopf. 2. Vorschau-Bildschirm 30 Sekunden nachdem keinerlei Aktivitäten auf dem Vorschau-Bildschirm aufgetaucht sind schaltet sich der Bildschirm automatisch ab, um Energie zu sparen. Mit der Taste OK können Sie den Bildschirm wieder einschalten. 1. Öffnen Sie die Batterieabdeckung. 2. Legen Sie die 4 AA Batterien ein, achten Sie auf die Polaritäten. 3. Schließen Sie die Batterieabdeckung. versichern Sie sich dass die Batterieabdeckung hörbar einrastet.

7 1. Öffnen Sie die SD Karten Öffnung. 2. Legen Sie die SD Karte ein, bis diese mit einem Klick einrastet. 3. Schließen Sie die SD Karten Öffnung. 1. Drehen Sie den Ein-/Aus-Schalter auf die Position ON. 2. Der Bildschirm fängt an zu arbeiten. Es kann sein dass auf dem Bildschirm andere Informationen zu sehen sind, beachten Sie hierzu bitte die Symbolerklärungen auf der Seite Einstellungs-Bildschirm Nun können Sie die Datums-, Zeit- und Intervalleinstellungen vornehmen, bevor Sie die Kamera das erste Mal nutzen!

8 1. Drücken Sie die Taste MENU. 2. Drücken Sie die Taste TIME ( ) um die Einstellung Set Date & Time zu wählen, bestätigen Sie mit OK 3. Drücken Sie im Auswahlfeld MENU ( - ) um den Wert zu verringern, drücken Sie TIME ( + ) um den Wert zu erhöhen, drücken Sie OK um Ihre Auswahl zu bestätigen und ins nächste Fenster zu gelangen. Wenn Ihre Einstellungen fertig sind drücken Sie OK um die Auswahl zu bestätigen und um die Einstellungen zu verlassen. 1. Drücken Sie die Taste TIME um in die Intervalleinstellungen zu gelangen. 2. Drücken Sie MENU ( ) und TIME ( ) um die voreingestellten Zeitintervalle oder das benutzerdefinierte Zeitintervall auszuwählen. Abschließend bestätigen Sie Ihre Eingabe mit OK um aus dem Einstellungs-Bildschirm zu gelangen. 3. Einstellungs-Bildschirm

9 Nun sind Sie bereit, um in den Vorschau-Bildschirm zu wechseln und mit der Aufnahme Ihres Videos zu beginnen. Einstellungs-Bildschirm Vorschau-Bildschirm Vorschau-Bildschirm Ausschalten des LCD 1. Schalten Sie Ihre TLC 200 ein, wählen Sie das Zeitintervall und drücken Sie OK um auf den Vorschau-Bildschirm zu wechseln. 2. Justieren Sie die Linse entsprechend auf das Ziel. 3. Sie können auf dem Vorschau-Bildschirm sehen ob die Einstellungen so gut sind. Drücken Sie die OK Taste um mit den Aufnahmen zu beginnen. Während der Aufnahmen schaltet sich der Bildschirm aus, um Energie zu sparen.

10 1. Während die TLC 200 aufnimmt halten Sie die OK Taste gedrückt bis der Bildschirm aufleuchtet, dies bedeutet Ende der Aufnahme. 2. Entfernen Sie die SD Karte und legen diese in Ihrem Computer oder Ihrem Laptop ein, genießen Sie das einzigartige Zeitraffer Video! während ein Bild aufgenommen wird, leuchtet die grüne LED auf. 8-6 Batterie schwach, Speicherkapazität SD Karte zu gering In dieser Einstellung können Sie die Video-Auflösung auswählen. 1. Wählen Sie Output Resolution. 2. Nun können Sie zwischen zwei Auflösungen wählen: 1280x720, 640x Stellen Sie das richtige Datum und die Zeit Ihrer Kamera ein. 1. Wählen Sie Date & Time.

11 2. Drücken Sie im Auswahlfeld MENU ( - ) um den Wert zu verringern, drücken Sie TIME ( + ) um den Wert zu erhöhen, drücken Sie OK um Ihre Auswahl zu bestätigen und ins nächste Fenster zu gelangen. Wenn Ihre Einstellungen fertig sind drücken Sie OK um die Auswahl zu bestätigen und um die Einstellungen zu verlassen In dieser Einstellung können Sie die Video FPS (Bilder pro Sekunde) ändern.! 6 3! Wählen Sie AVI Frame Rate. 2. Welche Bildrate sollten Sie wählen? Wählen Sie generell 10 FPS für ein geeignetes Zeitraffer Video.!6wenn Sie ein Bild pro Sekunde wählen ist die Wiedergabe des Videos nicht fließend und das Video wird wesentlich länger. $!6wenn Sie 30 Bilder pro Sekunde wählen wird die Wiedergabe des Videos fließender und das Video wird kürzer sein Sie können einstellen ob Ihre Kamera in einer schwachen Beleuchtung(< 5 Lux) Bilder aufnimmt, oder nicht. 1. Wählen Sie Low Light Recording. 2. ON: ermöglicht die Aufnahme in schwacher Beleuchtung.

12 OFF: Ihre Kamera schaltet sich bei zu schwachem Licht aus Sie können wählen ob ein Zeitstempel im Video gezeigt werden soll. 1. Wählen Sie Time Stamp. 2. Sie können zwischen folgenden Optionen wählen: ON für ein OFF für aus. Sie können wählen ob die LED Anzeige während der Bildaufnahme aufleuchtet, oder nicht. 1. Wählen Sie LED Display. 2. ON: Bei der Aufnahme eines Bildes wird die LED Anzeige einmal kurz aufleuchten. OFF: Während der Aufnahmeperiode wird die LED Anzeige nicht aufleuchten.

13 Wählen Sie die Beleuchtungsfrequenz um die Innenbeleuchtungsfrequenz anzupassen. 1. Wählen Sie Band Filter 2. None: Für Außenaufnahmen. 50 Hz: USA 60 Hz: Europa Anzeigen der aktuellen Firmware Version Ihrer Kamera. 1. Wählen Sie Firmware Version. 2. Die aktuelle Firmware Version wird für 30 Sekunden angezeigt. Um das Menü zu verlassen können Sie die 30 Sekunden abwarten, oder mit der OK Taste bestätigen.

14 Mit dieser Funktion können Sie Ihre Kamera auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, und alle Ihre Einstellungen werden gelöscht. 1. Wählen Sie Reset. 2. Wählen Sie YES und drücken die Taste OK um Ihre Kamera auf Neustart zu setzen. Standarteinstellungen: Funktionen Time Interval Output Resolution AVI Frame Rate Low Light Recording Time Stamp LED Display Band Filter Einstellungen 2 Sekunden 1280x FPS ON ON ON None

15 Model Ausgabeformat TLC Video Modus Format: AVI. Auflösung: 1280x720, 640x480 - Standbildmodus (nur unter Verwendung des Auslösers) Format: JPEG. Auflösung: 1280x720, 640x480 Sichtfeld Brennweite Zielweite Zeitintervall Memory Storage LCD Bildschirm Stromversorgung 59º 36 mm (35mm Äquivalent) 75 cm (Minimum) Von 1 Sekunde bis 24 Stunden SD Card (unterstützt bis zu 32GB) 1.44" TFT LCD DC IN: 5V (Micro USB Anschluss) Batterien: 4 AA Batterien Abmessung (TxBxH) Gewicht 64x 46x 106 mm 120 g (ohne Batterien) TimeLapse Camera (TLC200) x1 AA Batterien x4 2GB SD Karte* x1 Bedienungsanleitung x1 Garantiekarte x1

16 Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, oder Probleme mit den Einstellungen der Kamera auftreten können Sie sich gerne an den Verkäufer dieser Kamera wenden, oder Sie senden uns direkt eine Besuchen Sie uns im Internet ( (! 2 3 "##$%7%#(%8!8$ &3 "##$%7%#(%8 ' )3

1. Hauptfunktionen Digitale Kamera, Fotowiedergabe (Dia-Show) und PC Kamera

1. Hauptfunktionen Digitale Kamera, Fotowiedergabe (Dia-Show) und PC Kamera 1 2 1. Hauptfunktionen Digitale Kamera, Fotowiedergabe (Dia-Show) und PC Kamera 2. Beschreibung der Kamera Sucher Linse Auslöser / SET-Taste Ein-/Ausschalter / Modustaste Wiedergabetaste Oben-Taste Unten-Taste

Mehr

DASH CAM, HD Bedienungsanleitung

DASH CAM, HD Bedienungsanleitung DASH CAM, HD Bedienungsanleitung 87231 Lesen Sie für eine bessere Nutzung der Funktionen der Autokamera diese Anleitung vor dem Einsatz aufmerksam durch. Vorsicht 1. Legen Sie die Speicherkarte in die

Mehr

Kurzbedienungsanleitung für Überwachungskamera mit Infrarot: Art.Nr

Kurzbedienungsanleitung für Überwachungskamera mit Infrarot: Art.Nr Kurzbedienungsanleitung für Überwachungskamera mit Infrarot: Art.Nr. 204355+204357 Definition: Time out: stellt die Ruhezeit zwischen 2 Auslösungsvorgängen ein Infrared Led: bei schlechten Lichtverhältnissen

Mehr

RC Modellbau. 5,8GHz WLAN Empfänger / Monitor JH 5601A. Bedienungsanleitung

RC Modellbau. 5,8GHz WLAN Empfänger / Monitor JH 5601A. Bedienungsanleitung RC Modellbau 5,8GHz WLAN Empfänger / Monitor JH 5601A Bedienungsanleitung Email: service@blick-store.de Tel.: +49 2433-9642580 Fax: +49 2433-964258 Technischer Support Montag bis Freitag von 13:00 bis

Mehr

Omegon Alpheon-NV 5x40 Deutsche Version Rev A

Omegon Alpheon-NV 5x40 Deutsche Version Rev A Bedienungsanleitung 1 Omegon Alpheon-NV 5x40 Deutsche Version 5.2015 Rev A Omegon Alpheon-NV 5x40 Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres neuen Omegon Alpheon-NV 5x40. Dieses Nachtsichtgerät funktioniert

Mehr

Benutzerhandbuch 1,5 Digitaler Foto-Schlüsselanhänger

Benutzerhandbuch 1,5 Digitaler Foto-Schlüsselanhänger Benutzerhandbuch 1,5 Digitaler Foto-Schlüsselanhänger Achtung: Bedienen und betrachten Sie das digitale Fotoalbum aus Sicherheitsgründen nicht während der Fahrt. Danke für den Kauf dieses genialen digitalen

Mehr

Bedienungsanleitung - Deutsch. Moultrie LX-30IR. I. Sicherheitshinweise nnnnnnnnnnnnnnnnn

Bedienungsanleitung - Deutsch. Moultrie LX-30IR. I. Sicherheitshinweise nnnnnnnnnnnnnnnnn Bedienungsanleitung - Deutsch Moultrie LX-30IR I. Sicherheitshinweise nnnnnnnnnnnnnnnnn Bei der Wildkamera LX-30IR handelt es sich um kein Spielzeug. Achten Sie bitte darauf, dass Kinder durch unsachgemäße

Mehr

Bedienungshinweise. eite anmelden und korrekte software version he runterladen. Das Gerät

Bedienungshinweise. eite  anmelden und korrekte software version he runterladen. Das Gerät Bedienungshinweise 1. Dieser Artikel wurde in höchster Präzision gefertigt. Jede Form von Beschädigung sollte daher vermieden werden. 2. Halten Sie die Kamera entfernt von Gegenständen, die über einen

Mehr

Benutzerhandbuch PRUVEEO All Rights Reserved.

Benutzerhandbuch PRUVEEO All Rights Reserved. PRUVEEO Benutzerhandbuch 1 Anwendungshinweis Wir empfehlen Ihnen das Benutzerhandbuch sorgfältig durch zu lesen, bevor Sie die Dashcam verwenden. Nehmen Sie zur Inbetriebnahme das Benutzerhandbuch zur

Mehr

(D) Bedienungsanleitung. Infrarotkamera 12MP mit 940 nm LED`s. Art. Nr

(D) Bedienungsanleitung. Infrarotkamera 12MP mit 940 nm LED`s. Art. Nr (D) Bedienungsanleitung Infrarotkamera 12MP mit 940 nm LED`s Art. Nr. 31169 Hinweis: Lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie die Kamera benutzen. 1 Kurzbeschreibung Vorderansicht

Mehr

RunCam 3 Benutzerhandbuch

RunCam 3 Benutzerhandbuch RunCam 3 Benutzerhandbuch 2 1 3 5 4 8 6 7 1 An-/Aus-Schalter bzw. Auslöseknopf 5 WLAN-Statusanzeige 2 Kamera-Statusanzeige 6 WLAN/Modus-Knopf 3 Mikrofon 1 7 Micro-USB-Anschluss 4 MicroSD-Kartensteckplatz

Mehr

Kurzanleitung. KODAK Security Camera EP101WG

Kurzanleitung. KODAK Security Camera EP101WG KODAK Security Camera EP101WG Kurzanleitung Detaillierte Informationen zu Installation und Einrichtung finden Sie in der umfassenden Bedienungsanleitung zu Modell EP101WG, welche auf unserer Website verfügbar

Mehr

Model no.:fx7121 Quick Start Anleitung X7 Portable High Resolution Music Player

Model no.:fx7121 Quick Start Anleitung X7 Portable High Resolution Music Player Model no.:fx7121 Quick Start Anleitung X7 Portable High Resolution Music Player Vor dem ersten Gebrauch A. Laden Sie den X7 vollständig auf Es wird ein USB-Netzteil mit folgenden Spezifikationen empfohlen:

Mehr

Tragbare Mini-HD-Kamera Wifi

Tragbare Mini-HD-Kamera Wifi Tragbare Mini-HD-Kamera Wifi Referenz : X99PC Version : 1.3 Sprache : Deutsch WWW.CLIPSONIC.COM Vielen Dank für den Kauf unseres CLIPSONIC Technologie-Produkts. Wir legen großen Wert auf das Design, die

Mehr

MicroSD- Steckplatz. HDMI Micro USB Anschluss

MicroSD- Steckplatz. HDMI Micro USB Anschluss THE BASICS ZUBEHÖR Mikrofon Status Bildschirm MicroSD- Steckplatz Taste An-Aus/Modus HDMI Micro USB Anschluss Unterwasser gehäuse Kamera-Rahmen -Halter Halterung Basic mit 2- Komponenten Schraube Schutzabdeckung

Mehr

2. Monitorbildschirmanzeige

2. Monitorbildschirmanzeige Bedienungsanleitung 1. Produktüberblick 1 Displaytaste 2 LED-Ein-/Aus-Taste 3 Betriebsarttaste 4 Ein-/Aus-Taste 5 Menütaste 6 Aufwärts-Taste 7 SD-Kartenschlitz 8 Stromversorgungs-LED 9 Auslöser 10 USB-Buchse

Mehr

Vielen Dank für Ihren Einkauf unserer Videokamera Wi-Fi. Lesen Sie. bitte sorgfältig die Gebrauchsanweisung, um die Funktion grösst zu

Vielen Dank für Ihren Einkauf unserer Videokamera Wi-Fi. Lesen Sie. bitte sorgfältig die Gebrauchsanweisung, um die Funktion grösst zu Vielen Dank für Ihren Einkauf unserer Videokamera Wi-Fi. Lesen Sie bitte sorgfältig die Gebrauchsanweisung, um die Funktion grösst zu verwenden und die Lebensdauer des Produktes verlängern zu können. Aussehen

Mehr

RUNPOCAM Mini-Inspektionskamera RC1

RUNPOCAM Mini-Inspektionskamera RC1 RUNPOCAM Mini-Inspektionskamera RC1 Kompatibel zu allen RUNPOTEC Produkten mit. Erhältlich in den Längen: 0,8 m, 1 m, 5 m, 10 m und 20 m Rohr-Inspektion Hohlraum-Inspektion Beweissicherung Speicherfunktion:

Mehr

Bestandteile des Camcorders 1: Vorschau Knopf 2: Menü Knopf 3: LCD Bildschirm 4: HDMI Buchse 5: Modus-Drehrad 6: An/Aus LED 7: Auslöser 8: Lade LED

Bestandteile des Camcorders 1: Vorschau Knopf 2: Menü Knopf 3: LCD Bildschirm 4: HDMI Buchse 5: Modus-Drehrad 6: An/Aus LED 7: Auslöser 8: Lade LED BENUTZERHANDBUCH Bestandteile des Camcorders 1: Vorschau Knopf 2: Menü Knopf 3: LCD Bildschirm 4: HDMI Buchse 5: Modus-Drehrad 6: An/Aus LED 7: Auslöser 8: Lade LED 9: Nach Oben/Belichtungs-Knopf 10: Nach

Mehr

I. Technische Daten. II Tasten und Funktionen. Abmessungen 77 x 23 x 16 mm (B x H x T)

I. Technische Daten. II Tasten und Funktionen. Abmessungen 77 x 23 x 16 mm (B x H x T) I. Specifications I. Technische Daten Abmessungen 77 x 23 x 16 mm (B x H x T) Gewicht 79g Bildschirm 1,3" OLED-Bildschirm Audioformate MP3: Bitrate 8Kbps - 320Kbps WMA: Bitrate 5Kbps - 384Kbps FLAC: Abtastrate

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorbereitung... 2 Batterien einlegen... 2 Trageschlaufe befestigen... 3 SD/MMC-Karte einschieben... 3

Inhaltsverzeichnis. Vorbereitung... 2 Batterien einlegen... 2 Trageschlaufe befestigen... 3 SD/MMC-Karte einschieben... 3 DE Bedienungselemente Inhaltsverzeichnis Vorbereitung... 2 Batterien einlegen... 2 Trageschlaufe befestigen... 3 SD/MMC-Karte einschieben... 3 Kameraeinstellunge Im Aufnahmemodus... 4 Auflösungstaste...

Mehr

Infrarotkamera mit Micro-SD-Kartenspeicher

Infrarotkamera mit Micro-SD-Kartenspeicher Einleitung Aufgrund der kompakten Bauweise eignet sich die TC-1 Infrarotkamera (nachfolgend auch als Gerät bezeichnet) besonders in den Bereichen Qualitätskontrolle, Instandhaltung und frühzeitige Fehlererkennung.

Mehr

Handbuch Erste Schritte DEUTSCH CEL-SV4GA2 3 0

Handbuch Erste Schritte DEUTSCH CEL-SV4GA2 3 0 Handbuch Erste Schritte DEUTSCH CEL-SV4GA2 3 0 Lieferumfang Überprüfen Sie, ob die folgenden Teile im Lieferumfang enthalten sind. Wenden Sie sich an den Kamera-Händler, falls etwas fehlen sollte. Kamera

Mehr

GOCLEVER DVR SPORT SILVER BEDIENUNGSANLEITUNG

GOCLEVER DVR SPORT SILVER BEDIENUNGSANLEITUNG GOCLEVER DVR SPORT SILVER BEDIENUNGSANLEITUNG BESUCHEN SIE UNS AUF WWW.GOCLEVER.COM UND LERNEN SIE UNSERE ANDEREN PRODUKTE TAB, NAVIO, DVR, DVB-T KENNEN Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der

Mehr

RCD1750SI / Bedienungsanleitung Deutsch. Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät

RCD1750SI / Bedienungsanleitung Deutsch. Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät 1. VOLUME UP 2. FUNCTION 3. DBBS 4. CLK SET 5. UKW-ANTENNE 6. / PRESET 7. / PRESET + 8. MEMORY 9. TUNE +/ FOLDERUP 10. VOLUME DOWN 11. / STANDBY 12. MONO / STEREO 13.

Mehr

IRIScan Anywhere 5. Scan anywhere, go paperless! PDF. Mobile scanner & OCR software. for Windows and Mac

IRIScan Anywhere 5. Scan anywhere, go paperless! PDF. Mobile scanner & OCR software. for Windows and Mac IRIScan Anywhere 5 PDF Scan anywhere, go paperless! for Windows and Mac Mobile scanner & OCR software Erste Schritte Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem IRIScan TM Anywhere 5. Lesen

Mehr

Kurzanleitung Fotofalle AMGoSnap IP

Kurzanleitung Fotofalle AMGoSnap IP Kurzanleitung Fotofalle AMGoSnap IP 2017/07/28 (04) Inhalt 1. Batterien wechseln/einlegen...2 2. AMGoSnap IP einschalten...2 3. Überprüfung und Ansicht der Bilder im Online-Portal...3 4. Erstellen einer

Mehr

Bedienungsanleitung Programmierbarer Digitaler Timer mit großem LCD Display

Bedienungsanleitung Programmierbarer Digitaler Timer mit großem LCD Display Bedienungsanleitung Programmierbarer Digitaler Timer mit großem LCD Display Item No.: EMT445ET A. Funktionen 1. Mit dieser programmierbaren digitalen Zeitschaltuhr können Sie spezielle Ein- und Ausschaltzeiten

Mehr

QUICK-START ANLEITUNG

QUICK-START ANLEITUNG QUICK-START ANLEITUNG ÜBERSICHT Im Lieferumfang enthalten: 1 MOHOC Kamera 1 Lithium-Ionen Akku 1 Fangschnur 1 Micro-USB-Kabel 2 selbstklebende Kletthalterungen 1 MOHOC Kamera-Tasche 1 MOHOC Sticker The

Mehr

Installations-Anleitung zur LEICA D-LUX 4 - Firmware 2.2

Installations-Anleitung zur LEICA D-LUX 4 - Firmware 2.2 Installations-Anleitung zur LEICA D-LUX 4 - Firmware 2.2 Sehr geehrte Kunden, Durch die Installation der neuen Firmware können Sie die Funktionen der LEICA D-LUX 4 in den verschiedenen genannten Bereichen

Mehr

ACTOR². Twin Kamera Recorder. Bedienungsanleitung V2.1. Allgemeiner Hinweis:

ACTOR². Twin Kamera Recorder. Bedienungsanleitung V2.1. Allgemeiner Hinweis: ACTOR² Bedienungsanleitung V2.1 Allgemeiner Hinweis: Beachten Sie die in Ihrem Land geltenden gesetzlichen Regelungen zu Video und Fotoaufnahmen von öffentlichen Plätzen, sowie die gesetzlichen Vorgaben

Mehr

Bedienungsanleitung Teile des Camcorders

Bedienungsanleitung Teile des Camcorders Bedienungsanleitung Teile des Camcorders 1: LCD Bildschirm 2: Linke/Modustaste 3: Auf/Wiedergabetaste 4: Rechts/Selbstauslösertaste 5: OK/MENÜ Taste 6: Ab/Löschtaste 7: Verschlusstaste 8: Halteschlaufe

Mehr

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: www.technaxx.de//konformitätserklärung/video_watch_compass_hd_4gb

Mehr

X5- Portable High Resolution Lossless DAP Quick Start Guide Vor der ersten Inbetriebnahme: A. X5 Laden

X5- Portable High Resolution Lossless DAP Quick Start Guide Vor der ersten Inbetriebnahme: A. X5 Laden X5- Portable High Resolution Lossless DAP Quick Start Guide Vor der ersten Inbetriebnahme: A. X5 Laden 1. Bei Nutzung eines 2A/5V USB Netzteil dauert der Ladevorgang ungefähr 4 Stunden. 2. Ladevorgang

Mehr

Bedienungsanleitung. 3-Kanal Aufzeichnungs-Thermometer Model SD200

Bedienungsanleitung. 3-Kanal Aufzeichnungs-Thermometer Model SD200 Bedienungsanleitung 3-Kanal Aufzeichnungs-Thermometer Model SD200 Einführung Wir gratulieren Ihnen zum Erwerb des SD200 3-Kanal Aufzeichnungs-Thermometer. Dieses Messgerät zeigt und speichert Temperaturmessungen

Mehr

PAXI young. Einleitung

PAXI young. Einleitung PAXI young Sicherheitshinweise 1. Die Kamera ist ein Präzisionsgerät, behandeln Sie die Kamera sorgsam. 2. Setzen Sie die Kamera oder die microsd-karte nicht starken Magnetfeldern starker RF-Strahlung

Mehr

PLL ALARM CLOCK RADIO Model : FRA252

PLL ALARM CLOCK RADIO Model : FRA252 PLL ALARM CLOCK RADIO Model : FRA252 DE BEDIENUNGSANLEITUNG DE BEDIENUNGSANLEITUNG WARNUNG: UM DIE GEFAHR VON FEUER ODER STROMSCHLÄGEN ZU VERMEIDEN, DIESES GERÄT VOR REGEN UND FEUCHTIGKEIT SCHÜTZEN. VORSICHT

Mehr

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01 Netzteil Rekorder (mit Micro-Kamera) Micro-Überwachungs-Lösung AJ-DVC01 INHALT 1. Einführung Seite 1 2. Erklärung der Kamera-Funktion Seite 3 3. Installation der Speicherkarte Seite 4 4. Start des Netzteil-Rekorders

Mehr

1. Packliste. 2. Geräteüberblick. Erste Schritte

1. Packliste. 2. Geräteüberblick. Erste Schritte Erste Schritte 1. Packliste 1. ebook Reader Hauptgerät 2. Netzadapter 3. USB-Kabel 4. Schnellstartanleitung 5. Garantiekarte 6. Tragetasche 2. Geräteüberblick 7 ebook Reader DE - 1 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Mehr

Aktualisieren der Firmware für den UT-1- Netzwerkadapter

Aktualisieren der Firmware für den UT-1- Netzwerkadapter Aktualisieren der Firmware für den UT-1- Netzwerkadapter Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Nikon-Produkte. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie die Firmware für den UT-1-Netzwerkadapter aktualisiert wird.

Mehr

VideoFlex SD. 50 ø 11

VideoFlex SD. 50 ø 11 GB NL FR 02 10 18 26 135 103 3" 50 ø 11 180 130 1000 Funktion / Verwendung Dieser Videoinspektor liefert farbige Videobilder mittels einer Mikrokamera an das LCD zur Überprüfung schwer zugänglicher Stellen

Mehr

DiMAGE X1 Kamera-Firmware Version 1.10

DiMAGE X1 Kamera-Firmware Version 1.10 www.konicaminolta.com www.konicaminoltasupport.com DiMAGE X1 Kamera-Firmware Version 1.10 Dieser Abschnitt erläutert wie Sie die DiMAGE X1 Firmware Version 1.10 installieren können (Firmware ist die Software,

Mehr

Bedienungsanleitung Mini Digitalkamera DVR 41

Bedienungsanleitung Mini Digitalkamera DVR 41 CM3 Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Bedienungsanleitung Mini Digitalkamera DVR 41 Bestimmungsgemäße Verwendung Diese Kamera ist geeignet zur Video und Fotoaufnahme. Der Kunde versichert, sich

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DVP TRAGBARER DVD-Player mit 7 Monitor, USB-Anschluss und Kartenleser

BEDIENUNGSANLEITUNG DVP TRAGBARER DVD-Player mit 7 Monitor, USB-Anschluss und Kartenleser BEDIENUNGSANLEITUNG DVP-9040 TRAGBARER DVD-Player mit 7 Monitor, USB-Anschluss und Kartenleser DVD, DVD+/-R, DVD+/-RW, MP3, WMA, KODAK PICTURE CD, CD, MPEG4, CD-R, CD-RW Player Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung

Mehr

Ladibug Visual Presenter Bildsoftware Benutzerhandbuch

Ladibug Visual Presenter Bildsoftware Benutzerhandbuch Ladibug Visual Presenter Bildsoftware Benutzerhandbuch Inhalt 1. Einleitung... 2 2. Systemvoraussetzung... 2 3. Installation von Ladibug... 3 4. Anschluss... 6 5. Mit der Verwendung von Ladibug beginnen...

Mehr

M3-Digital Portable Music Player

M3-Digital Portable Music Player M3-Digital Portable Music Player Model:FM3121 Kurzanleitung Vor dem ersten Gebrauch A. Laden Sie den M3 vollständig auf 1. Es wird ein USB-Netzteil mit folgenden Spezifikationen empfohlen: DC 5V, 500mA;

Mehr

Mobiler Digitalvideorekorder

Mobiler Digitalvideorekorder Bedienungsanleitung Mobiler Digitalvideorekorder 1 www.alarm.de wenn Sie Ergebnisse brauchen Das mobile DVR-System ist ein batteriebetriebenes Kamerasystem, das dafür entwickelt wurde, eine Videoüberwachung

Mehr

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Installation und Bedienungsanleitung - v0.9 Bevor Sie diese Anleitung lesen, sollten Sie bitte die Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel und Handy-App für

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Funk-Armbanduhr. Art.-Nr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Funk-Armbanduhr. Art.-Nr BEDIENUNGSANLEITUNG Funk-Armbanduhr Art.-Nr. 50 13 750 Funktionen: 12-Digits LCD Display: Stunde, Minute, Sekunde, Tag, Monat, Jahr und Woche 12/24 Stundendarstellung Dualzeit Countdownzähler Täglicher

Mehr

Überblick. Lieferumfang: 1. Auf diesem 1.5 digitalen Bilderrahmen können ca. 58 Fotos angesehen werden (direktes Herunter-/ Hochladen vom PC).

Überblick. Lieferumfang: 1. Auf diesem 1.5 digitalen Bilderrahmen können ca. 58 Fotos angesehen werden (direktes Herunter-/ Hochladen vom PC). 1.5 DIGITALER BILDERRAHMEN als Schlüsselanhänger Benutzerhandbuch Überblick 1. Auf diesem 1.5 digitalen Bilderrahmen können ca. 58 Fotos angesehen werden (direktes Herunter-/ Hochladen vom PC). 2. Integrierte

Mehr

Doro Experience. Manager. für Android. Tablets. Deutsch

Doro Experience. Manager. für Android. Tablets. Deutsch Doro für Android Tablets Manager Deutsch Einführung Verwenden Sie den Doro Manager, um Anwendungen auf einem Doro über einen Internet-Browser von jedem beliebigen Ort aus zu installieren und zu bearbeiten.

Mehr

@n IP Company. Deutsch AIPTEK PENCAM VGA. Installation Guide

@n IP Company. Deutsch AIPTEK PENCAM VGA. Installation Guide Deutsch AIPTEK PENCAM VGA Installation Guide Handhabung der PenCam Einführung Mit dieser Kamera können Sie 26 VGA-Bilder bzw. 107 QVGA- Bilder aufnehmen und speichern. Über den USB-Anschluß können Sie

Mehr

DVR-Kamera-Recorder Modell MDS-6602

DVR-Kamera-Recorder Modell MDS-6602 DVR-Kamera-Recorder Modell MDS-6602 CCD-Kamera mit 1/4 Sony Bildsensor - Wärme-Bewegungsdetektor PIR - Aufzeichnung von Video und Ton - Symbolmenü zur einfachen Handhabung Nachtsichtfunktion - interner

Mehr

Shield HD Kamera Smart Control

Shield HD Kamera Smart Control Shield HD Kamera Smart Control Product Features 720P HD quality, High Compression for fluent video performance. IR night vision Motion detection push alerts Alarm buzzer 360 rotation Baby momitor Microphone

Mehr

20 MP 1 Bildsensor, Full HD-Video

20 MP 1 Bildsensor, Full HD-Video 20 MP 1 Bildsensor, Full HD-Video DC2000 Sensor Alle anderen Sensoren Der Sensor der DC2000 ist ca. vier Mal so groß wie die Standard-1/2.3 Bildsensoren, die in den meisten Kompaktkameras verbaut werden.

Mehr

SportsCam X6W: Übersicht. Auslöser Photo / video. An/ Aus - Modus. Verschluss Gehäuse. Linse. Halterung(en) - 1 -

SportsCam X6W: Übersicht. Auslöser Photo / video. An/ Aus - Modus. Verschluss Gehäuse. Linse. Halterung(en) - 1 - SportsCam X6W: Übersicht Auslöser Photo / video An/ Aus - Modus Verschluss Gehäuse Linse Halterung(en) - 1 - Bestandteile der SportsCam X6W Wasserfest es Case Hand- schlaufe HDMI Kabel Video-Uhr USB Daten

Mehr

Einleitung. Wichtige Sicherheitshinweise. Sicherheitshinweise zu Ohrhörern

Einleitung. Wichtige Sicherheitshinweise. Sicherheitshinweise zu Ohrhörern 0 Einleitung MP217SP ist eine neue Generation digitaler mobile Musikwiedergabegeräte, das die Formate MP3/WMA/WAV unterstützt, perfekte Klangqualität liefert und dessen Zuverlässigkeit dem hervorragenden

Mehr

Bedienungsanleitung. cocos-simple MP3-Player

Bedienungsanleitung. cocos-simple MP3-Player Bedienungsanleitung cocos-simple MP3-Player 1. Halterung Schlaufe 2. Batteriefach 3. USB-Abdeckung 4. Wiedergabe/Pause 5. Vorwärts/Lautstärke erhöhen 6. Zurück/Lautstärke verringern 7. A-B (A-B Wiederholung)

Mehr

Leitfähigkeitsmesser mit manueller Temperaturkompensation Best.- Nr. MD22013

Leitfähigkeitsmesser mit manueller Temperaturkompensation Best.- Nr. MD22013 Leitfähigkeitsmesser mit manueller Temperaturkompensation Best.- Nr. MD22013 1. Allgemeines Mit diesem Gerät können Sie die Leitfähigkeit einer Lösung messen. Das Gerät wurde speziell für Schüler entwickelt.

Mehr

I. Wie genießen mit meiner Kamera 1. Konfiguration und Installation

I. Wie genießen mit meiner Kamera 1. Konfiguration und Installation I. Wie genießen mit meiner Kamera 1. Konfiguration und Installation 1 Anzeigeknopf 2 LED- Ein/Ausknopf 3 Modusknopf (DV / DSC) 4 Verschlusknopf 5 Hochknopf 6 OK-Knopf 7 AV / USB-Buchse 8 Rechtsknopf 9

Mehr

Vornehmen von Änderungen mithilfe der Display-Einstellung

Vornehmen von Änderungen mithilfe der Display-Einstellung Vornehmen von Änderungen mithilfe der Display-Einstellung Vornehmen von Änderungen mithilfe der Display-Einstellung Wechseln des animierten Bilds Dieser Modus ermöglicht Ihnen die Einstellung der Display-Helligkeit,

Mehr

2017/2018 Deutsch. Schritt für Schritt Anleitung ng // GC-APP Steuerung

2017/2018 Deutsch. Schritt für Schritt Anleitung ng // GC-APP Steuerung 2017/2018 Deutsch Schritt für Schritt Anleitung ng // GC-APP Steuerung GC- Bar 4 GC- WIFI GC- Bar 6 GC- Bar 8 + GC- SIGNAL !SOWOHL DIE MODELLE DER GC-BAR ALS AUCH DIE GC-WIFI SERIE KÖNNEN MIT DER GREENCEPTION

Mehr

ACHTUNG! ERSTICKUNGSGEFAHR durch verschluckbare Kleinteile. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Warnhinweise

ACHTUNG! ERSTICKUNGSGEFAHR durch verschluckbare Kleinteile. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Warnhinweise ACHTUNG! ERSTICKUNGSGEFAHR durch verschluckbare Kleinteile. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Warnhinweise Bitte bewahren Sie diese Anleitung zum späteren Nachschlagen auf. Das Easi-Scope 2 enthält

Mehr

Inhalt. Kurzanleitung Web-Anwendung Pods Ladestation...20

Inhalt. Kurzanleitung Web-Anwendung Pods Ladestation...20 Version A8 Juli 2016 I Inhalt t Kurzanleitung...02 Vor dem Spiel/Training...02 Nach dem Spiel/Training...03 Daten Löschen...05 Web-Anwendung...06 Neues Spiel/Training erstellen...06 Daten hochladen...07

Mehr

PhotoFrame SPF2007 SPF2107 SPF2207. Kurzanleitung. Erste Schritte. Verwenden des Digital PhotoFrames. Einstellung DEU

PhotoFrame SPF2007 SPF2107 SPF2207. Kurzanleitung. Erste Schritte. Verwenden des Digital PhotoFrames. Einstellung DEU PhotoFrame SPF2007 SPF2107 SPF2207 Kurzanleitung 1 2 3 Erste Schritte Verwenden des Digital PhotoFrames Einstellung DEU Get started Play Setup Eng Lieferumfang Philips Digital PhotoFrame (Für SPF2107 und

Mehr

Bildschirm Sicherheit beim Bootfahren" Aktualisierung der VesselView-Software. Automatische Wi-Fi-Abfrage. Verwendung der Micro-SD-Karte

Bildschirm Sicherheit beim Bootfahren Aktualisierung der VesselView-Software. Automatische Wi-Fi-Abfrage. Verwendung der Micro-SD-Karte Bildschirm Sicherheit beim Bootfahren" Kapitel 1 - Erste Schritte Wenn VesselView nach einer vollständigen Abschaltung von mindestens 30 Sekunden eingeschaltet wird, erscheint ein Bildschirm mit Hinweisen

Mehr

DAS IST IHRE KAMERA. Ansicht von vorne

DAS IST IHRE KAMERA. Ansicht von vorne Diese Quick Start Guide soll einem schnellen Überblick dienen. Eine ausführliche Beschreibung der erweiterten Funktionen finden Sie im Benutzerhandbuch. DAS IST IHRE KAMERA Ansicht von vorne Bezeichnung

Mehr

Kurzanleitung Oticon Opn nach Firmware Update mit anderen Geräten erneut koppeln

Kurzanleitung Oticon Opn nach Firmware Update mit anderen Geräten erneut koppeln Kurzanleitung Oticon Opn nach Firmware Update mit anderen Geräten erneut koppeln Fernbedienung Remote Control 3.0 Einleitung Inhaltsverzeichnis Nach einem Firmware Update ist es erforderlich, Oticon Opn

Mehr

WT 197 BEDIENUNGSANLEITUNG FUNKWECKER MIT ALARM, TEMPERATUR UND KALENDER

WT 197 BEDIENUNGSANLEITUNG FUNKWECKER MIT ALARM, TEMPERATUR UND KALENDER WT 197 BEDIENUNGSANLEITUNG FUNKWECKER MIT ALARM, TEMPERATUR UND KALENDER P. 1 INSTALLATION Für den besten Empfang des Funksignals, stellen Sie den Wecker in die Nähe eines Fensters und entfernt von metallischen

Mehr

HD digitale PTZ-Panorama-Kamera-VR-01 (850nm) mit SD-Karte

HD digitale PTZ-Panorama-Kamera-VR-01 (850nm) mit SD-Karte HD digitale PTZ-Panorama-Kamera-VR-01 (850nm) mit SD-Karte 02/01/2017 (01) Inhaltsverzeichnis APP laden... 2 Registrieren und Benutzer anlegen... 3 Kamera hinzufügen... 4 SD Karte einsetzen und entfernen...

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG 8085 LKB001X CJB1FH002ACA

BEDIENUNGSANLEITUNG 8085 LKB001X CJB1FH002ACA BEDIENUNGSANLEITUNG 8085 LKB001X CJB1FH002ACA Inhaltsverzeichnis 1 Erste Schritte... 1 1.1 Tasten und Anschlüsse... 1 1.2 Tablet und Tastatur laden... 3 1.3 microsd-speicherkarte und SIM-Karte einlegen...

Mehr

RD 32 HD Mini ( Digital Video- Foto ) Camera

RD 32 HD Mini ( Digital Video- Foto ) Camera RD 32 HD Mini ( Digital Video- Foto ) Camera Ausstattung: Automatisch Einschaltung durch Bewegungssensor. Kann als Überwachungskamera verwendet werden. Vibrationsanzeige macht die Moduserkennung einfacher.

Mehr

3,5"-DVB-T-Taschenfernseher. Modell: TFT-370. Benutzerhandbuch

3,5-DVB-T-Taschenfernseher. Modell: TFT-370. Benutzerhandbuch 3,5"-DVB-T-Taschenfernseher Modell: TFT-370 Benutzerhandbuch Inhalt 1 Picture of the Portable TVError! Bookmark not 2 BASIC OPERATIONError! Bookmark not 2.1 Power On/OffError! Bookmark not 2.2 Channel

Mehr

Bedienelemente und Funktionen

Bedienelemente und Funktionen Bedienungsanleitung Vielen Dank,dass Sie sich für diese WLAN-Kamera entschieden haben. Bitte lesen Sie die Anleitungen aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen, um alle Funktionen nutzen

Mehr

SEC24_WL-5m Inspektionskamera mit abnehmbarem, drahtlosem Monitor und Aufzeichnungsmöglichkeit auf SD- Speicherkarten

SEC24_WL-5m Inspektionskamera mit abnehmbarem, drahtlosem Monitor und Aufzeichnungsmöglichkeit auf SD- Speicherkarten SEC24_WL-5m Inspektionskamera mit abnehmbarem, drahtlosem Monitor und Aufzeichnungsmöglichkeit auf SD- Speicherkarten Die Inspektionskamera SEC24_WL ist eine wasserdichte Minikamera mit Verlängerungsschlauch

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Belichtungsmesser. Modell LT510. Weitere Benutzerhandbücher sind unter verfügbar

BEDIENUNGSANLEITUNG. Belichtungsmesser. Modell LT510. Weitere Benutzerhandbücher sind unter  verfügbar BEDIENUNGSANLEITUNG Belichtungsmesser Modell LT510 Weitere Benutzerhandbücher sind unter www.extech.com verfügbar Einleitung Vielen Dank für Ihre Wahl des Extech Modells LT510. Das Messgerät LT510 misst

Mehr

Ladibug TM Document Camera Bildsoftware Benutzerhandbuch

Ladibug TM Document Camera Bildsoftware Benutzerhandbuch Ladibug TM Document Camera Bildsoftware Benutzerhandbuch Inhalt 1. Einleitung...2 2. Systemvoraussetzung...2 3. Installation von Ladibug...3 4. Mit der Verwendung von Ladibug beginnen...5 5. Gerät...6

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

Provisionierung. Seite 1. e-fon AG Albulastrasse Zürich Telefon +41 (0) Fax +41 (0)

Provisionierung. Seite 1. e-fon AG Albulastrasse Zürich Telefon +41 (0) Fax +41 (0) Seite 1 1 Provisionierung 1.1 Provisionierungsmanager Klicken Sie unter Provisionierung auf Provisionierungsmanager. Stellen Sie den Modus auf ON und klicken Sie auf Anwenden. Wichtig: Bei IP-Adresse wird

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google BEDIENUNGSANLEITUNG Übersetzt von Google II. Zusammenfassung der Bedienungstasten Beschreibung von Bedienungstasten Gesehen von der Vorderseite 1. Lautsprecher 12. Equalizer 2. Funktion 13. DOWN / UP 3.

Mehr

Leitfähigkeitsmesser mit automatischer Temperaturkompensation Best.- Nr. MD22016

Leitfähigkeitsmesser mit automatischer Temperaturkompensation Best.- Nr. MD22016 Leitfähigkeitsmesser mit automatischer Temperaturkompensation Best.- Nr. MD22016 1. Allgemeines Mit diesem Gerät können Sie die Leitfähigkeit einer Lösung messen. Das Gerät wurde speziell für Schüler entwickelt.

Mehr

Software Update Manual CDE-193BT / CDE-195T / CDE-196DAB UTE-92BT / UTE-93DAB CDE-W296BT

Software Update Manual CDE-193BT / CDE-195T / CDE-196DAB UTE-92BT / UTE-93DAB CDE-W296BT Software Update Manual CDE-193BT / CDE-195T / CDE-196DAB UTE-92BT / UTE-93DAB CDE-W296BT 1 In der Anleitung wird die Vorgehensweise zum aktualisieren der Radio Firmware beschrieben. Bitte beachten Sie

Mehr

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera:

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera: Übersicht über die Kamera: 1 Ein- / Aus-Schalter 2 Taste zum Ein- / Ausschalten der Display-Anzeigen 3 Lautsprecher 4 Zoom (bei Aufnahme), Lautstärke (bei Wiedergabe) 5 Auslöse-Taste für Fotoaufnahme (Snapshot)

Mehr

mit SD-Karte SD-Karte Inhalt

mit SD-Karte SD-Karte Inhalt mit mit Kartensteckplatz Der Logger ist optional mit einem Kartensteckplatz für eine micro erhältlich. Die verfügt über ein Vielfaches der Speicherkapazität des internen Logger- Speichers. Inhalt Zeitlicher

Mehr

FreeMatch Infrarot-Fernbedienung yt1f

FreeMatch Infrarot-Fernbedienung yt1f P a r t n e r i n S a c h e n K l i m a Bedienungsanleitung FreeMatch Infrarot-Fernbedienung ytf Bitte lesen Sie diese Anleitung vor Anschluss und Inbetriebnahme des Gerätes gründlich durch. < Tastatur

Mehr

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Funktionsumfang der Video-Sonnenbrille 1. Hochwertige Polaroid Linse. 2. Eingebauter 2 GB Speicher für ca. 5 Stunden Videoaufnahme, variiert von 3-20 Stunden, je nach

Mehr

Laden Sie das Benutzerhandbuch unter gopro.com/support herunter QUICK START GUIDE

Laden Sie das Benutzerhandbuch unter gopro.com/support herunter QUICK START GUIDE Laden Sie das Benutzerhandbuch unter gopro.com/support herunter QUICK START GUIDE / Hallo Wenn Sie Ihre GoPro-Kamera als Teil Ihres aktiven Lebensstils verwenden, denken Sie immer an Ihre Umgebung, um

Mehr

Bedienungsanleitung Move IQ

Bedienungsanleitung Move IQ Bedienungsanleitung Move IQ Der Move IQ 1. LCD-Bildschirm 2. Home Taste: Bestätigen / Ansicht wechseln 3. Zurücktaste: Zurückblättern 4. Vortaste: Vorblättern 5. Power Taste: Gerät An / Ausschalten & Hintergrundbeleuchtung

Mehr

SCHNELLANLEITUNG IP6. HD-WLAN-Kamera

SCHNELLANLEITUNG IP6. HD-WLAN-Kamera SCHNELLANLEITUNG IP6 HD-WLAN-Kamera Übersicht Vorderansicht Kamera LED-Anzeigen Mikrofon MicroSD-Karte (nicht im Lieferumfang enthalten) Für 32GB-MicroSD-Karte (maximal). Bitte die Karte nicht einstecken,

Mehr

Anleitung Technik für Videokonferenz

Anleitung Technik für Videokonferenz Anleitung Technik für Videokonferenz 1 Inhaltsverzeichnis: Anleitung Technik für Videokonferenz Inhalt 1.Starten... 3 1.1 Einschalten... 3 1.2 Modus Wählen... 3 2. Beamer einschalten... 4 3. Anruf tätigen...

Mehr

Bedienungsanleitung. Name:Programmierbarer LED Controller Model:TC420

Bedienungsanleitung.  Name:Programmierbarer LED Controller Model:TC420 Name:Programmierbarer LED Controller Model:TC420 Bedienungsanleitung Der LED Controller ist ein frei-programmierbarer Lichtsimulator mit 5 Ausgangskanälen (12-24V). Jeder Kanal kann individuell programmiert

Mehr

Benutzerhandbuch (Deutsch)

Benutzerhandbuch (Deutsch) Benutzerhandbuch (Deutsch) Copyright 2000-2004 by Macpower&Tytech Technology Co., LTD. - www.macpower.com.tw Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 - Einleitung - 1 - Symbolerklärung - 1 - Der Pvisto - 1 - Busschnittstelle

Mehr

AXPH02. A. PH/TEMP-Taste: Funktionswahltaste - ermöglicht eine Wahl zwischen PH-Wert-, Temperatur- oder Feuchtigkeitsmessung.

AXPH02. A. PH/TEMP-Taste: Funktionswahltaste - ermöglicht eine Wahl zwischen PH-Wert-, Temperatur- oder Feuchtigkeitsmessung. AXPH02 1. Beschreibung der Gerätfunktionen A. PH/TEMP-Taste: Funktionswahltaste - ermöglicht eine Wahl zwischen PH-Wert-, Temperatur- oder Feuchtigkeitsmessung. B. ON-Taste: dient zum Einschalten des Geräts.

Mehr

Bedienungsanleitung LivingColors Iris

Bedienungsanleitung LivingColors Iris Bedienungsanleitung LivingColors Iris Auspacken und Aufbauen Erste Schritte mit Ihren LivingColors Wenn Ihre LivingColors bei Ihnen Zuhause eintrifft, ist sie bereits mit der Fernbedienung verbunden. Sie

Mehr

PC-Kameras. HyperVcam Mobil USB - APC 400

PC-Kameras. HyperVcam Mobil USB - APC 400 AIPTEK International GmbH - HyperVcam Mobil USB Zurück Home PC-Kameras HyperVcam Mobil USB - APC 400 Technische Details Sensor Typ 1/3 " Color CMOS Image Sensor Interface Typ USB (Universal Serial Bus)

Mehr

SP1680 Bedienungsanleitung

SP1680 Bedienungsanleitung SP1680 Bedienungsanleitung Ausstattung Kabellose Audio-Signalübertragung mit PLL-Technologie Auto-Scan-Funktion 2 Sendekanäle wählbar 2-Wege-Lautsprecher-System mit Bass-Boost-Funktion Stromversorgung

Mehr

Kurzanleitung Oticon Opn nach Firmware Update mit anderen Geräten erneut koppeln

Kurzanleitung Oticon Opn nach Firmware Update mit anderen Geräten erneut koppeln Kurzanleitung Oticon Opn nach Firmware Update mit anderen Geräten erneut koppeln Fernbedienung Remote Control 3.0 Einleitung Inhaltsverzeichnis Nach einem Firmware Update ist es erforderlich, Oticon Opn

Mehr

Bedienungsanleitung. Kleiderhaken Kamera J018. CM3-Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding

Bedienungsanleitung. Kleiderhaken Kamera J018. CM3-Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Bedienungsanleitung Kleiderhaken Kamera J018 CM3-Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Danke für den Kauf der Kleiderhaken Kamera J018. Der Kleiderhaken zeichnet sich durch ein sehr unauffälliges

Mehr