40. Neujahrsschwimmfest des 1. WSV Selb am 10. Januar Protokoll

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "40. Neujahrsschwimmfest des 1. WSV Selb am 10. Januar 2015. Protokoll"

Transkript

1 40. Neujahrsschwimmfest des 1. WSV Selb am 10. Januar 2015 Protokoll

2 Veranstalter: Ausrichter: Wettkampfstätte: Hallenbad Selb Selb Bahnlänge: 25 Meter Zahl der Startbahnen: 5 Wassertemperatur: 28 C Datum: Zeitmessung: Handzeitnahme 1.Wassersportverein Selb e.v. 1.Wassersportverein Selb e.v. Gerd Häußer Großwendern Marktleuthen Deutsch Telefon: Fax: Zahl der Meldungen ( Wettkampf 1-24 weibl. männl. weibl. männl. Aktive Einzelstarts Staffeln WSV Selb LSV Aqua Karlovy Vary CZE Bad Homburger SC 1927 LSV IfL Hof LSV SC Wedding Berlin LSV SG Nordoberpfalz LSV Slovan Karlovy Vary CZE SSSV Blau-Gelb Delphin e.v. LSV Ts-Arzberg LSV Turnverein Münchberg LSV TV Rehau LSV

3 Kampfgericht für den 1. Veranstaltungs-Abschnitt Schiedsrichter Tom Hornig Starter Schemm, Guido ( Ts-Arzberg Sprecher Astrid Eichler ( 1. WSV Selb Schwimmrichter Schwimmrichter Auswerter Fritz Schmidt ( Ts-Arzberg Protokollführer Melanie Lehmann ( 1. WSV Selb Zielrichter-Obmann Anna Mayelzadek ( SC Wedding Berlin Zielrichter Elena Dolff ( Turnverein Münchberg Zielrichter Schemm, Janis ( Ts-Arzberg Zielrichter Zeitnehmer-Obmann Stefan Fechner ( Turnverein Münchberg Zeitnehmer Bahn 1 Spörl, Yannick ( IfL Hof Zeitnehmer Bahn 2 Lukas Tiefenberg ( TV Rehau Zeitnehmer Bahn 3 Holger Buchinger ( TV Rehau Zeitnehmer Bahn 4 Zeitnehmer Bahn 5 Reserve-Zeitnehmer Wenderichter-Obmann Harald Lehmann ( 1. WSV Selb Wenderichter Bahn 1 Vanessa Bareuther ( Ts-Arzberg Wenderichter Bahn 2 Wenderichter Bahn 3 Wenderichter Bahn 4 Wenderichter Bahn 5 Die Kontrolle der Stoppuhren ergab keinerlei Beanstandungen. 3

4 Beginn des 1. Veranstaltungs-Abschnittes: 13:00 Uhr Wettkampf m Freistil ( männlich, 2002 u.ä. Jahrgänge 1995 u.ä. 1. Andreas Schmiedel ( 1970 / AK 45 Turnverein Münchberg 1:03,43 2. Andreas Farrenkopf ( 1961 / AK 50 Bad Homburger SC :04,33 3. Peter Kraupner ( 1959 / AK 55 Ts-Arzberg 1:06,43 Ergebnis nach Wettkampf 1 Jahrgang Moritz Drescher ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:08,36 2. Anton Dziedzic ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:12,99 3. Nicklas Fechner ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:16,05 4. Richard Wolter ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:16,83 5. Paul Neumann ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:20,95 6. Valentin Schmiedel ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:22,24 7. Alexander Ultsch ( 2002 / Jug. C IfL Hof 1:22,60 8. Jan Novotny ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:34,67 9. Tomas Hora ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:37, Maximilian Schmid ( 2002 / Jug. C IfL Hof 1:41, Jakob Doss ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb 1:43, Jean Paul Gross ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb 1:44, Marc Bauer ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:52,55 Pascal Marhoul ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb nicht am Start Jahrgang Eric Röder ( 2001 / Jug. B Ts-Arzberg 1:07,68 2. Eric Etterer ( 2001 / Jug. B SG Nordoberpfalz 1:10,95 3. Jiri Sedlak ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:13,59 4. Jonas Gruber ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:18,26 5. Dominik Hahn ( 2001 / Jug. B Turnverein Münchberg 1:20,43 6. Vit Baloun ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:22,47 7. Lukas Pfennig ( 2001 / Jug. B Turnverein Münchberg 1:25,14 8. Martin Kunst ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:26,60 9. Christoph Schönberg ( 2001 / Jug. B Ts-Arzberg 1:45,80 Jan Plechschmidt ( 2001 / Jug. B SG Nordoberpfalz nicht am Start Jahrgang David Fenderl ( 2000 / Jug. B SC Wedding Berlin 0:57,08 2. Emil Dziedzic ( 2000 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:02,67 3. Kilian Neis ( 2000 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:08,07 4. Hannes Dietel ( 2000 / Jug. B Turnverein Münchberg 1:17,53 Jahrgang Markus Rausch ( 1999 / Jug. A 1. WSV Selb 1:00,29 2. Till Janssen ( 1999 / Jug. A SC Wedding Berlin 1:02,38 3. Lucas Bringer ( 1999 / Jug. A IfL Hof 1:08,30 Merlin Stumpf ( 1999 / Jug. A TV Rehau nicht am Start Jahrgang Wassersportverein Selb e. V. 4

5 noch Wettkampf m Freistil ( männlich 1. Jonas Ducheck ( 1998 / Jug. A SG Nordoberpfalz 1:07,37 Jahrgang Felix Voit ( 1996 / Junior Ts-Arzberg 1:18,40 Ergebnis nach Wettkampf 1 Wettkampf m Freistil ( weiblich, 2002 u.ä. Jahrgang Charleen Horn ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:11,73 2. Selina Heindl ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:16,57 3. Sofia Schock ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:17,45 4. Katerina Kotkova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:20,69 5. Chiara Buchinger ( 2002 / Jug. C IfL Hof 1:22,64 6. Annika Brech ( 2002 / Jug. C SG Nordoberpfalz 1:27,41 7. Selina Schock ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:29,14 8. Sarka Svejdarova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:29,69 9. Natalie Cerna ( 2002 / Jug. C Slovan Karlovy Vary 1:37, Laura Humlova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:41, Amelie Popp ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb 1:46, Sarah Vogel ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb 1:56,05 Elizabeth Radova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary nicht am Start Nola- Kate Dettelbacher ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb nicht am Start Jahrgang Adela Pachtova ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:07,18 2. Sophie Hanßen ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:07,62 3. Alina Lorenz ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:08,77 4. Alexandra Jankowski ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:11,60 5. Sara Lutsch ( 2001 / Jug. B IfL Hof 1:20,42 6. Nikola Zemanova ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:22,03 7. Pauline Benker ( 2001 / Jug. B IfL Hof 1:28,10 8. Lucia Benker ( 2001 / Jug. B IfL Hof 1:40,73 9. Sophia Goldner ( 2001 / Jug. B 1. WSV Selb 1:42, Alexa Kopietz ( 2001 / Jug. B SG Nordoberpfalz 1:54,33 Eliska Zatkova ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary nicht am Start Carolin Wildner ( 2001 / Jug. B 1. WSV Selb nicht am Start Jahrgang Victoria Hähnel ( 2000 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:09,35 2. Elisa Schmiedel ( 2000 / Jug. B Turnverein Münchberg 1:14,90 3. Sophia Friedberger ( 2000 / Jug. B IfL Hof 1:15,35 4. Franziska Prölß ( 2000 / Jug. B Ts-Arzberg 1:23,05 5. Marie Ertl ( 2000 / Jug. B SG Nordoberpfalz 1:23,85 Jahrgang Kamila Bouckova ( 1999 / Jug. A Slovan Karlovy Vary 1:06,80 Kristina Anschütz ( 1999 / Jug. A IfL Hof nicht am Start 5

6 noch Wettkampf m Freistil ( weiblich Jahrgang 1998 Toni Ebert ( 1998 / Jug. A Ts-Arzberg nicht am Start Jahrgang Christina Ernstberger ( 1996 / Junior Ts-Arzberg 1:16,33 Ergebnis nach Wettkampf 2 Jahrgänge 1995 u.ä. 1. Alissa Schemm ( 1995 / AK 20 Ts-Arzberg 1:08,17 Selina Schemm ( 1992 / AK 20 Ts-Arzberg nicht am Start Ergebnis nach Wettkampf 2 Wettkampf 3 50 m Freistil ( männlich, Ergebnis nach Wettkampf 3 Jahrgang Luitpold Lang ( 2007 / Jug. E TV Rehau 0:47,41 2. Carlos Dohr ( 2007 / Jug. E SC Wedding Berlin 0:47,69 3. Ben Vincent Günther ( 2007 / Jug. E SC Wedding Berlin 1:02,11 4. Matyas Kunc ( 2007 / Jug. E Aqua Karlovy Vary 1:13,84 5. Michal Huml ( 2007 / Jug. E Aqua Karlovy Vary 1:20,10 6. Jannis Thümler ( 2007 / Jug. E IfL Hof 1:23,66 7. Hannes Sudholt ( 2007 / Jug. E 1. WSV Selb 1:29,61 8. Adrian Hofmann ( 2007 / Jug. E 1. WSV Selb 1:50,01 Elias Gampert ( 2007 / Jug. E Turnverein Münchberg nicht am Start Jahrgang Daniel Vopat ( 2006 / Jug. E Aqua Karlovy Vary 0:44,13 2. Rohith Nagaraju ( 2006 / Jug. E SC Wedding Berlin 0:47,43 3. Felix Kühn ( 2006 / Jug. E SC Wedding Berlin 0:47,49 4. Dominik Kroupa ( 2006 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 0:48,10 5. Mert Kolodzyck ( 2006 / Jug. E IfL Hof 1:12,16 6. Peer Pretzschel ( 2006 / Jug. E 1. WSV Selb 1:14,30 7. Jason Meyer ( 2006 / Jug. E Turnverein Münchberg 1:15,49 8. Ben Schneider ( 2006 / Jug. E Turnverein Münchberg 1:17,46 Jahrgang Lucas Jüngel ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:40,04 2. Leon Rzymkowski ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:41,14 3. Anton Hagenbruch ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:47,50 4. Tim Bauer ( 2005 / Jug. D Turnverein Münchberg 0:55,04 5. Pascal Kropf ( 2005 / Jug. D 1. WSV Selb 0:59,40 6. Max Dietrich ( 2005 / Jug. D 1. WSV Selb 1:00,36 1.Wassersportverein Selb e. V. 6

7 noch Wettkampf 3 50 m Freistil ( männlich 7. Fabian Rohm ( 2005 / Jug. D 1. WSV Selb 1:01,89 8. Tomas Pichlik ( 2005 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 1:02,85 9. Tobias Rinck ( 2005 / Jug. D IfL Hof 1:11, Tim Unglaub ( 2005 / Jug. D IfL Hof 1:12, Lothar Karich ( 2005 / Jug. D IfL Hof 1:15, Leon Sudholt ( 2005 / Jug. D 1. WSV Selb 1:23,92 Jahrgang Angelos Elefteriadis ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:34,66 2. Dino Nino Osmancevic ( 2004 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:38,33 3. Anton Lampert ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 0:39,01 4. Maximilian Thesing ( 2004 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:41,16 5. Leonardo Munzert ( 2004 / Jug. D Turnverein Münchberg 0:42,92 6. Colum Henkel ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 0:44,60 7. Julius Goldner ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 0:45,98 8. David Khatmulin ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:48,82 9. Jan Boucek ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:49, Pius Pretzschel ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 1:00,50 Jonas Pöhlmann ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb nicht am Start Mika Geyer ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb nicht am Start Jahrgang Markus Lorenz ( 2003 / Jug. C SC Wedding Berlin 0:36,09 2. David Riedel ( 2003 / Jug. C Slovan Karlovy Vary 0:36,14 3. Hendrik Drogies ( 2003 / Jug. C SC Wedding Berlin 0:37,11 4. Simon Schönberg ( 2003 / Jug. C Ts-Arzberg 0:37,53 5. Tilmann Prölß ( 2003 / Jug. C Ts-Arzberg 0:40,67 6. Arvid Horn ( 2003 / Jug. C SC Wedding Berlin 0:40,73 7. Luke Strobel ( 2003 / Jug. C TV Rehau 0:52,15 8. Pierre Luc Gross ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 0:53,73 9. Robin Schacht ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 0:57, Niklas Winter ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 1:01, Sven Küspert ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 1:01,54 Ergebnis nach Wettkampf 3 Wettkampf 4 50 m Freistil ( weiblich, Ergebnis nach Wettkampf 4 Jahrgang Clara Lang ( 2007 / Jug. E TV Rehau 0:50,81 2. Katerina Buresova ( 2007 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 0:53,02 3. Linda Richartz ( 2007 / Jug. E SSSV Blau-Gelb Delphin e.v. 0:59,49 4. Amalie Kuligowski ( 2007 / Jug. E Ts-Arzberg 1:05,55 5. Mina Wallrodt ( 2007 / Jug. E SC Wedding Berlin 1:08,49 6. Marie Simkova ( 2007 / Jug. E Aqua Karlovy Vary 1:09,06 7

8 noch Wettkampf 4 50 m Freistil ( weiblich Jahrgang Lucka Kapounova ( 2006 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 0:50,05 2. Veronika Sedlakova ( 2006 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 0:53,43 3. Barbora Owczary ( 2006 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 0:53,94 4. Andrea Kotasova ( 2006 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 0:58,47 5. Leonie Rödel ( 2006 / Jug. E TV Rehau 1:05,80 6. Elenor Dotzauer ( 2006 / Jug. E 1. WSV Selb 1:07,26 7. Nelly Wieland ( 2006 / Jug. E 1. WSV Selb 1:11,68 8. Antonia Küspert ( 2006 / Jug. E 1. WSV Selb 1:18,16 9. Naemi Krantz ( 2006 / Jug. E IfL Hof 1:20,86 Jahrgang Sophia Ertl ( 2005 / Jug. D SG Nordoberpfalz 0:41,45 2. Lenka Buresova ( 2005 / Jug. D Aqua Karlovy Vary 0:43,23 3. Anastasia Samorodova ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:43,72 4. Lisa-Sophie Reitberger ( 2005 / Jug. D SG Nordoberpfalz 0:44,38 5. Joana Gruber ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:44,51 6. Sophie Reimer ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:47,39 7. Klara Sevcikova ( 2005 / Jug. D Aqua Karlovy Vary 0:50,49 8. Adela Necasova ( 2005 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:52,16 9. Kamila Cerna ( 2005 / Jug. D Aqua Karlovy Vary 0:54, Lara Krauter ( 2005 / Jug. D 1. WSV Selb 0:57, Natalie Steidl ( 2005 / Jug. D IfL Hof 1:07, Hannah Thümler ( 2005 / Jug. D IfL Hof 1:09, Amelie Spörl ( 2005 / Jug. D IfL Hof 1:17, Leonie Thoma ( 2005 / Jug. D 1. WSV Selb 1:22,97 Jahrgang Karolina Justikova ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:34,20 2. Nikole Harmasova ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:34,51 3. Vivian Stender ( 2004 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:36,83 4. Viktorie Merunkova ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:36,83 5. Darja Bajcabajev ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:43,98 6. Karolina Kotlanova ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:45,26 7. Amelie Dietrich ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 0:47,91 8. Anastasia Adam ( 2004 / Jug. D Turnverein Münchberg 0:48,23 9. Jasmine Al Khayed ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:49, Julie Krimska ( 2004 / Jug. D Aqua Karlovy Vary 0:53, Melina Fischer ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 0:57, Isabell Denzel ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 0:59, Anastasiya Maliutnikava ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 1:02, Marie Loukotova ( 2004 / Jug. D Aqua Karlovy Vary 1:04,76 Jahrgang Klara Machackova ( 2003 / Jug. C Slovan Karlovy Vary 0:33,76 2. Hana Svobodová ( 2003 / Jug. C Slovan Karlovy Vary 0:36,83 3. Clea Moser ( 2003 / Jug. C TV Rehau 0:36,88 4. Annika Reissenberger ( 2003 / Jug. C SC Wedding Berlin 0:38,45 5. Ella Füg ( 2003 / Jug. C IfL Hof 0:40,46 6. Jenny Bock ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 0:41,08 7. Julia Maring ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 0:46,19 8. Kristina Paul ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 0:46,46 9. Laura Fickenscher ( 2003 / Jug. C IfL Hof 0:51, Meike Eimert ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 1:08,23 1.Wassersportverein Selb e. V. 8

9 Ergebnis nach Wettkampf 4 Wettkampf 5 4x50 m Lagen ( männlich, 1998 u.ä. Wettkampf 6 4x50 m Lagen ( weiblich, 1998 u.ä. Jahrgang Mannschaft (118 Jahre Ts-Arzberg 2:37,50 Christina Ernstberger ( 1996 / Junior 0:38,69 Susanne Ernstberger ( 1959 / AK 55 1:25,47 Alissa Schemm ( 1995 / AK 20 2:00,74 Selina Schemm ( 1992 / AK 20 2:37,50 Wettkampf 7 4x50 m Lagen ( männlich, Jahrgang Mannschaft 1999 (59 Jahre SC Wedding Berlin 2:07,31 Till Janssen ( 1999 / Jug. A 0:32,17 Emil Dziedzic ( 2000 / Jug. B 1:08,11 David Fenderl ( 2000 / Jug. B 1:36,96 Moritz Drescher ( 2002 / Jug. C 2:07, Mannschaft (53 Jahre Ts-Arzberg 2:37,35 Eric Röder ( 2001 / Jug. B 0:38,44 Simon Schönberg ( 2003 / Jug. C 1:26,65 Janis Schemm ( 2000 / Jug. B 1:56,84 Tilmann Prölß ( 2003 / Jug. C 2:37, Mannschaft 1999 (54 Jahre SC Wedding Berlin 2:39,89 Anton Dziedzic ( 2002 / Jug. C 0:41,13 Kilian Neis ( 2000 / Jug. B 1:20,02 Richard Wolter ( 2002 / Jug. C 2:03,20 Paul Neumann ( 2002 / Jug. C 2:39, Mannschaft (54 Jahre Turnverein Münchberg 2:46,00 Lukas Pfennig ( 2001 / Jug. B 0:48,42 Valentin Schmiedel ( 2002 / Jug. C 1:33,46 Nicklas Fechner ( 2002 / Jug. C 2:11,71 Dominik Hahn ( 2001 / Jug. B 2:46, Mannschaft 1999 (48 Jahre SC Wedding Berlin 2:56,93 Jonas Gruber ( 2001 / Jug. B 0:42,76 Markus Lorenz ( 2003 / Jug. C 1:27,70 Hendrik Drogies ( 2003 / Jug. C 2:16,39 Lucas Jüngel ( 2005 / Jug. D 2:56, Mannschaft 1999 (44 Jahre SC Wedding Berlin 3:14,58 Maximilian Thesing ( 2004 / Jug. D 0:48,30 Dino Nino Osmancevic ( 2004 / Jug. D 1:39,89 Arvid Horn ( 2003 / Jug. C 2:30,83 Leon Rzymkowski ( 2005 / Jug. D 3:14,58 Jahrgang Mannschaft (51 Jahre Slovan Karlovy Vary 2:40,43 Vit Baloun ( 2001 / Jug. B 0:41,40 David Riedel ( 2003 / Jug. C 1:29,24 Jiri Sedlak ( 2001 / Jug. B 2:05,20 Angelos Elefteriadis ( 2004 / Jug. D 2:40,43 9

10 noch Wettkampf 7 4x50 m Lagen ( männlich Wettkampf 8 4x50 m Lagen ( weiblich, Jahrgang Mannschaft 1999 (56 Jahre SC Wedding Berlin 2:19,20 Sophie Hanßen ( 2001 / Jug. B 0:35,17 Charleen Horn ( 2002 / Jug. C 1:14,00 Victoria Hähnel ( 2000 / Jug. B 1:47,95 Alina Lorenz ( 2001 / Jug. B 2:19, Mannschaft (54 Jahre Turnverein Münchberg 2:35,80 Selina Heindl ( 2002 / Jug. C 0:39,64 Selina Schock ( 2002 / Jug. C 1:23,02 Sofia Schock ( 2002 / Jug. C 2:02,95 Elisa Schmiedel ( 2000 / Jug. B 2:35, Mannschaft 2003 (53 Jahre IfL Hof 2:50,96 Chiara Buchinger ( 2002 / Jug. C 0:47,01 Pauline Benker ( 2001 / Jug. B 1:31,68 Sara Lutsch ( 2001 / Jug. B 2:10,41 Ella Füg ( 2003 / Jug. C 2:50, Mannschaft 1999 (43 Jahre SC Wedding Berlin 3:10,04 Joana Gruber ( 2005 / Jug. D 0:50,63 Vivian Stender ( 2004 / Jug. D 1:40,43 Anastasia Samorodova ( 2005 / Jug. D 2:31,06 Annika Reissenberger ( 2003 / Jug. C 3:10, Mannschaft 1999 (48 Jahre SG Nordoberpfalz 3:20,49 Lisa-Sophie Reitberger ( 2005 / Jug. D 0:56,16 Sophia Ertl ( 2005 / Jug. D 1:53,15 Annika Brech ( 2002 / Jug. C 2:43,72 Marie Ertl ( 2000 / Jug. B 3:20,49 Jahrgang Mannschaft (46 Jahre Slovan Karlovy Vary 3:37,42 Natalie Cerna ( 2002 / Jug. C 0:52,67 Karolina Kotlanova ( 2004 / Jug. D 1:49,89 Darja Bajcabajev ( 2004 / Jug. D 2:46,20 Jasmine Al Khayed ( 2004 / Jug. D 3:37,42 Jahrgang Mannschaft (53 Jahre Slovan Karlovy Vary 2:29,67 Kamila Bouckova ( 1999 / Jug. A 0:36,91 Klara Machackova ( 2003 / Jug. C 1:19,64 Adela Pachtova ( 2001 / Jug. B 1:54,24 Nikole Harmasova ( 2004 / Jug. D 2:29,67 Jahrgang Mannschaft (48 Jahre Slovan Karlovy Vary 2:47,49 Hana Svobodová ( 2003 / Jug. C 0:43,23 Viktorie Merunkova ( 2004 / Jug. D 1:31,81 Karolina Justikova ( 2004 / Jug. D 2:10,61 Nikola Zemanova ( 2001 / Jug. B 2:47,49 CPS-Schwimm - Lizenznehmer: Wassersportverein Selb

11 Ende des 1. Veranstaltungs-Abschnittes: Ende des Protokolls: 14:30 Uhr 14:50 Uhr 11

12 Beginn des 2. Veranstaltungs-Abschnittes: 15:00 Uhr Wettkampf 9 25 m Freistil ( männlich, 2008 u.j. Ergebnis nach Wettkampf 9 Jahrgang Benjamin Rinck ( 2008 / Jug. F IfL Hof 0:54,06 Laurin Große ( 2008 / Jug. F Turnverein Münchberg nicht am Start Ergebnis nach Wettkampf 9 Wettkampf m Freistil ( weiblich, 2008 u.j. Ergebnis nach Wettkampf 10 Jahrgang Marlene Richartz ( 2009 / Jug. F SSSV Blau-Gelb Delphin e.v. 0:30,40 2. Dana Schörner ( 2009 / Jug. F IfL Hof 0:45,64 3. Juliane Benker ( 2009 / Jug. F IfL Hof 0:54,14 Jahrgang Tereza Merunkova ( 2008 / Jug. F Slovan Karlovy Vary 0:26,53 Ergebnis nach Wettkampf 10 Wettkampf m Brust ( männlich, 2008 u.j. Ergebnis nach Wettkampf 11 Jahrgang Benjamin Rinck ( 2008 / Jug. F IfL Hof 0:47,45 Laurin Große ( 2008 / Jug. F Turnverein Münchberg nicht am Start 1.Wassersportverein Selb e. V. 12

13 Ergebnis nach Wettkampf 11 Wettkampf m Brust ( weiblich, 2008 u.j. Ergebnis nach Wettkampf 12 Jahrgang Marlene Richartz ( 2009 / Jug. F SSSV Blau-Gelb Delphin e.v. 0:33,73 2. Dana Schörner ( 2009 / Jug. F IfL Hof 0:46,51 3. Juliane Benker ( 2009 / Jug. F IfL Hof 0:51,86 Jahrgang Tereza Merunkova ( 2008 / Jug. F Slovan Karlovy Vary 0:36,81 2. Dana Küsper ( 2008 / Jug. F 1. WSV Selb 0:56,89 Ergebnis nach Wettkampf 12 Ende des 2. Veranstaltungs-Abschnittes: Ende des Protokolls: 16:00 Uhr 16:15 Uhr 13

14 Beginn des 3. Veranstaltungs-Abschnittes: 15:50 Uhr Wettkampf m Brust ( männlich, 2002 u.ä. Jahrgang Moritz Drescher ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:29,54 2. Richard Wolter ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:35,55 3. Valentin Schmiedel ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:35,57 4. Nicklas Fechner ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:41,15 5. Marc Bauer ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:42,70 6. Alexander Ultsch ( 2002 / Jug. C IfL Hof 1:46,90 7. Anton Dziedzic ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:49,18 8. Jan Novotny ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:52,53 9. Paul Neumann ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:52, Jean Paul Gross ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb 1:53, Jakob Doss ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb 1:59, Maximilian Schmid ( 2002 / Jug. C IfL Hof 2:05,56 Tomas Hora ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary Der Anschlag bei der 25m, 50m und 75m Wende und beim Zielanschlag erfolgt nicht mit beiden Händen gleichzeitig. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 15:02 Uhr Pascal Marhoul ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb nicht am Start Jahrgang Eric Etterer ( 2001 / Jug. B SG Nordoberpfalz 1:32,21 2. Eric Röder ( 2001 / Jug. B Ts-Arzberg 1:35,28 3. Lukas Pfennig ( 2001 / Jug. B Turnverein Münchberg 1:46,48 4. Jiri Sedlak ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:47,53 5. Jonas Gruber ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:49,87 6. Martin Kunst ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:52,15 7. Vit Baloun ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:59,82 Jan Plechschmidt ( 2001 / Jug. B SG Nordoberpfalz nicht am Start Christoph Heller ( 2001 / Jug. B TV Rehau nicht am Start Jahrgang David Fenderl ( 2000 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:16,51 2. Emil Dziedzic ( 2000 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:18,25 3. Kilian Neis ( 2000 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:27,89 4. Janis Schemm ( 2000 / Jug. B Ts-Arzberg 1:30,14 Jahrgang Markus Rausch ( 1999 / Jug. A 1. WSV Selb 1:18,45 2. Till Janssen ( 1999 / Jug. A SC Wedding Berlin 1:22,00 Merlin Stumpf ( 1999 / Jug. A TV Rehau nicht am Start Jahrgang Jonas Ducheck ( 1998 / Jug. A SG Nordoberpfalz 1:25,16 Ergebnis nach Wettkampf 13 1.Wassersportverein Selb e. V. 14

15 noch Wettkampf m Brust ( männlich Jahrgänge 1995 u.ä. 1. Andreas Schmiedel ( 1970 / AK 45 Turnverein Münchberg 1:19,44 2. Peter Kraupner ( 1959 / AK 55 Ts-Arzberg 1:23,13 3. Alexander Roßmeisl ( 1982 / AK WSV Selb 1:25,67 Ergebnis nach Wettkampf 13 Wettkampf m Brust ( weiblich, 2002 u.ä. Jahrgang Charleen Horn ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:26,20 2. Selina Schock ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:33,80 3. Sofia Schock ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:40,86 4. Selina Heindl ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:42,46 5. Laura Humlova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:43,23 6. Annika Brech ( 2002 / Jug. C SG Nordoberpfalz 1:44,34 7. Katerina Kotkova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:46,57 8. Sarka Svejdarova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:47,34 9. Natalie Cerna ( 2002 / Jug. C Slovan Karlovy Vary 1:53, Sarah Vogel ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb 2:03,71 Katharina Paul ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb Nach der 25m und 75m Wende erfolgte der Armzug nicht mit beiden Armen gleichzetig. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 15:29Uhr Elizabeth Radova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary nicht am Start Nola- Kate Dettelbacher ( 2002 / Jug. C 1. WSV Selb nicht am Start Jahrgang Alexandra Jankowski ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:27,84 2. Sophie Hanßen ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:29,13 3. Adela Pachtova ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:35,76 4. Alina Lorenz ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:37,08 5. Pauline Benker ( 2001 / Jug. B IfL Hof 1:40,33 6. Nikola Zemanova ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:48,02 7. Sara Lutsch ( 2001 / Jug. B IfL Hof 1:48,45 8. Yara Adam ( 2001 / Jug. B 1. WSV Selb 1:51,83 9. Lucia Benker ( 2001 / Jug. B IfL Hof 1:55, Alexa Kopietz ( 2001 / Jug. B SG Nordoberpfalz 2:08,60 Eliska Zatkova ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary nicht am Start Jahrgang Elisa Schmiedel ( 2000 / Jug. B Turnverein Münchberg 1:27,98 2. Victoria Hähnel ( 2000 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:35,86 3. Franziska Prölß ( 2000 / Jug. B Ts-Arzberg 1:45,08 4. Marie Ertl ( 2000 / Jug. B SG Nordoberpfalz 1:48,02 Jahrgang Kamila Bouckova ( 1999 / Jug. A Slovan Karlovy Vary 1:38,70 Jahrgang 1998 Toni Ebert ( 1998 / Jug. A Ts-Arzberg nicht am Start 15

16 noch Wettkampf m Brust ( weiblich Ergebnis nach Wettkampf 14 Jahrgänge 1995 u.ä. 1. Alissa Schemm ( 1995 / AK 20 Ts-Arzberg 1:34,54 Ergebnis nach Wettkampf 14 Wettkampf m Brust ( männlich, Ergebnis nach Wettkampf 15 Jahrgang Carlos Dohr ( 2007 / Jug. E SC Wedding Berlin 1:02,15 2. Luitpold Lang ( 2007 / Jug. E TV Rehau 1:02,47 3. Ben Vincent Günther ( 2007 / Jug. E SC Wedding Berlin 1:07,70 4. Adrian Hofmann ( 2007 / Jug. E 1. WSV Selb 1:38,82 5. Noah Späthling ( 2007 / Jug. E 1. WSV Selb 1:39,64 Jannis Thümler ( 2007 / Jug. E IfL Hof Der Anschlag bei der 25m Wende erfolgte nicht mit beiden Händen gleichzeitig. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 15:39 Uhr Jahrgang Rohith Nagaraju ( 2006 / Jug. E SC Wedding Berlin 0:58,08 2. Felix Kühn ( 2006 / Jug. E SC Wedding Berlin 0:58,41 3. Jason Meyer ( 2006 / Jug. E Turnverein Münchberg 1:11,24 4. Mert Kolodzyck ( 2006 / Jug. E IfL Hof 1:11,78 5. Dominik Kroupa ( 2006 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 1:16,65 6. Ben Schneider ( 2006 / Jug. E Turnverein Münchberg 1:20,27 7. Peer Pretzschel ( 2006 / Jug. E 1. WSV Selb 1:40,86 Daniel Vopat ( 2006 / Jug. E Aqua Karlovy Vary Der Anschlag der 1. Wende erfolgte nicht mit beiden Händen gleichzeitig (Uhrzeit der Bekanntgabe: 15:39 Uhr Jahrgang Tim Bauer ( 2005 / Jug. D Turnverein Münchberg 0:54,96 2. Leon Rzymkowski ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:55,09 3. Lucas Jüngel ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:56,46 4. Anton Hagenbruch ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 1:08,15 5. Fabian Rohm ( 2005 / Jug. D 1. WSV Selb 1:17,94 6. Leon Sudholt ( 2005 / Jug. D 1. WSV Selb 1:20,25 Tim Unglaub ( 2005 / Jug. D IfL Hof Der Anschlag bei der 25m Wende erfolgte nicht mit beiden Händen gleichzeitig. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 15:39 Uhr 1.Wassersportverein Selb e. V. 16

17 noch Wettkampf m Brust ( männlich Pascal Kropf ( 2005 / Jug. D 1. WSV Selb Beim 2. Startversuch erfolgte der Start vor dem Startsignal. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 15:40 Uhr Tobias Rinck ( 2005 / Jug. D IfL Hof nicht am Start Jahrgang Angelos Elefteriadis ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:50,13 2. Dino Nino Osmancevic ( 2004 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:50,50 3. Maximilian Thesing ( 2004 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:53,09 4. David Khatmulin ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:56,36 5. Leonardo Munzert ( 2004 / Jug. D Turnverein Münchberg 0:56,74 6. Colum Henkel ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 0:56,93 7. Jan Boucek ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:58,33 8. Pius Pretzschel ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 0:59,82 9. Anton Lampert ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 0:59, Matej Cocek ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 1:07,19 Mika Geyer ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb nicht am Start Jahrgang Markus Lorenz ( 2003 / Jug. C SC Wedding Berlin 0:46,87 2. Arvid Horn ( 2003 / Jug. C SC Wedding Berlin 0:47,11 3. Simon Schönberg ( 2003 / Jug. C Ts-Arzberg 0:48,17 4. David Riedel ( 2003 / Jug. C Slovan Karlovy Vary 0:49,51 5. Hendrik Drogies ( 2003 / Jug. C SC Wedding Berlin 0:49,91 6. Tilmann Prölß ( 2003 / Jug. C Ts-Arzberg 0:51,36 7. Pierre Luc Gross ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 0:55,05 8. Luke Strobel ( 2003 / Jug. C TV Rehau 0:56,57 9. Niklas Winter ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 0:59,16 Ergebnis nach Wettkampf 15 Wettkampf m Brust ( weiblich, Ergebnis nach Wettkampf 16 Jahrgang Amalie Kuligowski ( 2007 / Jug. E Ts-Arzberg 1:02,50 2. Linda Richartz ( 2007 / Jug. E SSSV Blau-Gelb Delphin e.v. 1:02,94 3. Mina Wallrodt ( 2007 / Jug. E SC Wedding Berlin 1:04,84 4. Clara Lang ( 2007 / Jug. E TV Rehau 1:09,96 5. Katerina Buresova ( 2007 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 1:19,98 Sophia Illing ( 2007 / Jug. E 1. WSV Selb aufgegeben 17

18 noch Wettkampf m Brust ( weiblich Jahrgang Leonie Rödel ( 2006 / Jug. E TV Rehau 1:00,78 2. Veronika Sedlakova ( 2006 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 1:03,22 3. Barbora Owczary ( 2006 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 1:04,67 4. Andrea Kotasova ( 2006 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 1:05,32 5. Elenor Dotzauer ( 2006 / Jug. E 1. WSV Selb 1:09,90 6. Nelly Wieland ( 2006 / Jug. E 1. WSV Selb 1:18,40 7. Lucka Kapounova ( 2006 / Jug. E Slovan Karlovy Vary 1:19,80 8. Antonia Küspert ( 2006 / Jug. E 1. WSV Selb 1:22,94 Jahrgang Anastasia Samorodova ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:53,95 2. Sophia Ertl ( 2005 / Jug. D SG Nordoberpfalz 0:55,36 3. Lisa-Sophie Reitberger ( 2005 / Jug. D SG Nordoberpfalz 0:56,27 4. Joana Gruber ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:58,25 5. Adela Necasova ( 2005 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 1:00,94 6. Lenka Buresova ( 2005 / Jug. D Aqua Karlovy Vary 1:04,42 7. Sophie Reimer ( 2005 / Jug. D SC Wedding Berlin 1:08,16 8. Hannah Thümler ( 2005 / Jug. D IfL Hof 1:09,24 Amelie Spörl ( 2005 / Jug. D IfL Hof Der Anschlag der 25m Wende erfolgt nicht mit beiden Händen gleichzeitig. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 15:53 Uhr Kamila Cerna ( 2005 / Jug. D Aqua Karlovy Vary Der Anschlag bei der 25m Wende erfolgt nicht mit beiden Händen gleichzeitig. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 15:56Uhr Klara Sevcikova ( 2005 / Jug. D Aqua Karlovy Vary Der Anschlag bei der 25m Wende erfolgte nicht mit beiden Händen gleichzeitig. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 16:09 Uhr Lara Krauter ( 2005 / Jug. D 1. WSV Selb Der Start erfolgte vor dem Startsignal. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 16:01 Uhr Natalie Steidl ( 2005 / Jug. D IfL Hof nicht am Start Jahrgang Nikole Harmasova ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:45,76 2. Karolina Justikova ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:46,14 3. Viktorie Merunkova ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:47,67 4. Vivian Stender ( 2004 / Jug. D SC Wedding Berlin 0:49,63 5. Anastasia Adam ( 2004 / Jug. D Turnverein Münchberg 0:53,30 6. Darja Bajcabajev ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:56,27 7. Jasmine Al Khayed ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:57,61 8. Karolina Kotlanova ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary 0:57,75 9. Leah Strobel ( 2004 / Jug. D TV Rehau 1:03, Melina Fischer ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 1:05, Victoria Schöffel ( 2004 / Jug. D 1. WSV Selb 1:08, Julie Krimska ( 2004 / Jug. D Aqua Karlovy Vary 1:15,31 Anastasiya Maliutnikava ( 2004 / Jug. D Slovan Karlovy Vary Der Anschlag bei der 25m Wende erfolgte nicht mit beiden Händen gleichzeitig. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 16:09 Uhr 1.Wassersportverein Selb e. V. 18

19 noch Wettkampf m Brust ( weiblich Jahrgang Klara Machackova ( 2003 / Jug. C Slovan Karlovy Vary 0:42,05 2. Clea Moser ( 2003 / Jug. C TV Rehau 0:47,21 3. Hana Svobodová ( 2003 / Jug. C Slovan Karlovy Vary 0:49,65 4. Annika Reissenberger ( 2003 / Jug. C SC Wedding Berlin 0:53,82 5. Laura Fickenscher ( 2003 / Jug. C IfL Hof 0:54,20 6. Ella Füg ( 2003 / Jug. C IfL Hof 0:54,24 7. Jenny Bock ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 1:02,73 8. Julia Maring ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 1:04,63 9. Amelie Dietrich ( 2003 / Jug. C 1. WSV Selb 1:06,77 Ergebnis nach Wettkampf 16 Wettkampf m Lagen ( männlich, 2002 u.ä. Jahrgang Moritz Drescher ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:20,94 2. Nicklas Fechner ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:27,23 3. Anton Dziedzic ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:29,03 4. Valentin Schmiedel ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:29,60 5. Richard Wolter ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:31,67 6. Alexander Ultsch ( 2002 / Jug. C IfL Hof 1:32,61 7. Paul Neumann ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:35,13 8. Maximilian Schmid ( 2002 / Jug. C IfL Hof 1:56,81 9. Jan Novotny ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 2:01,73 Jahrgang Eric Röder ( 2001 / Jug. B Ts-Arzberg 1:19,73 2. Eric Etterer ( 2001 / Jug. B SG Nordoberpfalz 1:23,51 3. Jiri Sedlak ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:30,95 4. Jonas Gruber ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:31,16 5. Dominik Hahn ( 2001 / Jug. B Turnverein Münchberg 1:35,62 6. Lukas Pfennig ( 2001 / Jug. B Turnverein Münchberg 1:40,73 7. Vit Baloun ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:42,91 Martin Kunst ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary Bei der 25m Wende wurde nicht in dr vorgegebenen Schwimmlage geschwommen. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 16:10 Uhr Jan Plechschmidt ( 2001 / Jug. B SG Nordoberpfalz nicht am Start Jahrgang David Fenderl ( 2000 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:06,78 2. Janis Schemm ( 2000 / Jug. B Ts-Arzberg 1:15,28 3. Emil Dziedzic ( 2000 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:15,64 4. Kilian Neis ( 2000 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:21,38 Jahrgang Markus Rausch ( 1999 / Jug. A 1. WSV Selb 1:10,87 2. Till Janssen ( 1999 / Jug. A SC Wedding Berlin 1:12,25 3. Lucas Bringer ( 1999 / Jug. A IfL Hof 1:22,56 Merlin Stumpf ( 1999 / Jug. A TV Rehau nicht am Start 19

20 noch Wettkampf m Lagen ( männlich Jahrgang Jonas Ducheck ( 1998 / Jug. A SG Nordoberpfalz 1:16,42 Ergebnis nach Wettkampf 17 Jahrgänge 1995 u.ä. 1. Andreas Schmiedel ( 1970 / AK 45 Turnverein Münchberg 1:15,24 2. Peter Kraupner ( 1959 / AK 55 Ts-Arzberg 1:16,37 3. Andreas Farrenkopf ( 1961 / AK 50 Bad Homburger SC :19,42 Ergebnis nach Wettkampf 17 Wettkampf m Lagen ( weiblich, 2002 u.ä. Jahrgänge 1995 u.ä. 1. Alissa Schemm ( 1995 / AK 20 Ts-Arzberg 1:20,02 Ergebnis nach Wettkampf 18 Jahrgang Charleen Horn ( 2002 / Jug. C SC Wedding Berlin 1:22,57 2. Selina Heindl ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:29,83 3. Selina Schock ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg 1:32,48 4. Katerina Kotkova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:34,47 5. Chiara Buchinger ( 2002 / Jug. C IfL Hof 1:38,21 6. Sarka Svejdarova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:38,95 7. Annika Brech ( 2002 / Jug. C SG Nordoberpfalz 1:40,32 8. Laura Humlova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary 1:44,77 9. Natalie Cerna ( 2002 / Jug. C Slovan Karlovy Vary 1:51,39 Sofia Schock ( 2002 / Jug. C Turnverein Münchberg nicht am Start Elizabeth Radova ( 2002 / Jug. C Aqua Karlovy Vary nicht am Start Jahrgang Sophie Hanßen ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:17,02 2. Adela Pachtova ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:19,02 3. Alina Lorenz ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:20,02 4. Alexandra Jankowski ( 2001 / Jug. B SC Wedding Berlin 1:23,86 5. Nikola Zemanova ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary 1:33,88 6. Alexa Kopietz ( 2001 / Jug. B SG Nordoberpfalz 2:01,66 Sara Lutsch ( 2001 / Jug. B IfL Hof Bei der 75m Wende erfolgte der Anschlag nicht nach den Bestimmungen der Schwimmart beendert wurde. (Uhrzeit der Bekanntgabe: 16:32 Uhr Eliska Zatkova ( 2001 / Jug. B Slovan Karlovy Vary nicht am Start CPS-Schwimm - Lizenznehmer: Wassersportverein Selb

Blumenthaler TV Minis Meeting und Stadtmusikantenliga 2014 Sportbad Bremen-Nord. Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Gesamt

Blumenthaler TV Minis Meeting und Stadtmusikantenliga 2014 Sportbad Bremen-Nord. Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Gesamt Anzahl der Meldungen Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Anzahl der Starts pro Abschnitt: Einzel/Staffel Landesschwimmverband Bremen (LSV-Nr. 5) Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Gesamt Blumenthaler

Mehr

Protokoll des Kinderschwimmfest 2014 des Schwimmverein Hesel am 22.03.2014 im Hallenbad der Gemeinde Hesel. 3 durch Leinen getrennt

Protokoll des Kinderschwimmfest 2014 des Schwimmverein Hesel am 22.03.2014 im Hallenbad der Gemeinde Hesel. 3 durch Leinen getrennt Protokoll des Kinderschwimmfest 2014 des Schwimmverein Hesel am 22.03.2014 im Hallenbad der Gemeinde Hesel Bahnen: Länge: Temperatur : Zeitnahme: 3 durch Leinen getrennt 16 2/3 Meter 28 Grad Handzeitnahme

Mehr

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport Wettkampfbecken 4 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 28 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 Wettkampf

Mehr

Berliner Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften 2015 vom 09.07.2015 bis 12.07.2015

Berliner Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften 2015 vom 09.07.2015 bis 12.07.2015 Abschnitt 6 - Sonntag 12.07.2015 Einlass: 08:00 Uhr Einschwimmen: 08:00 Uhr Kampfrichter: 00:00 Uhr Beginn: 09:00 Uhr Kampfgericht Abschnitt 6 Schiedsrichter weiblich Sucker, Horst Schiedsrichter männlich

Mehr

Im Deutschen Turnerbund P R O T O K O L L

Im Deutschen Turnerbund P R O T O K O L L Im Deutschen Turnerbund Fachgebiet Schwimmen P R O T O K O L L zum landesoffenen Jahrgangsschwimmen der Schüler, Jugend, Junioren und Altersklasse am Sonntag, den 20. Februar 2011 Ort Veranstalter Ausrichter

Mehr

Abschnitt 1 25m Seepferdchenrennen männlich

Abschnitt 1 25m Seepferdchenrennen männlich Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 Wettkampf 9 Wettkampf 10 Wettkampf 11 25m Seepferdchenrennen weiblich 25m Seepferdchenrennen

Mehr

Wettkampfbecken 4 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Temperatur: 28 C

Wettkampfbecken 4 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Temperatur: 28 C Kampfgericht Abschnitt 1 Position Name Verein Schiedsrichter Bölcke, Jan-Peter Schwimmverein Detmold Starter Harte, Siegfried Schwimmverein Detmold Schwimmrichter 1 Bölcke, Jan-Peter Schwimmverein Detmold

Mehr

Protokoll Kreis Jugend E Wettkampf 2011 am 25.09.2011 Lehrte

Protokoll Kreis Jugend E Wettkampf 2011 am 25.09.2011 Lehrte Protokoll Kreis Jugend E Wettkampf 2011 am 25.09.2011 Lehrte Veranstalter: Kreisschwimmverband Hannover Land e.v. Ausrichter: SG Lehrte/Sehnde Adresse des Schwimmbades Hallen- und Freibad Lehrte Hohnhorstweg

Mehr

Vereinsmeisterschaften 2008 am 20.11. +25.11.2008

Vereinsmeisterschaften 2008 am 20.11. +25.11.2008 Wettkampfbecken 5 Bahnen à 25m normale Leinen Handzeitnahme Temperatur: 28 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 50m Schmetterling

Mehr

17.01.15 11:06 Uhr Seite 1

17.01.15 11:06 Uhr Seite 1 Seite 1 Wettkampf Nr. 1 50m Freistil Mädchen 1. Bartosová, Barbora... 2004 PK Straz pod Ralskem 0:34,22 7 2. Wenzel, Lara... 2004 TSV Großschönau 0:38,75 5 3. Nagy, Ellen... 2004 PO Rumburk 0:39,19 4 4.

Mehr

MTV AURICH von 1862 e.v.

MTV AURICH von 1862 e.v. MTV AURICH von 1862 e.v. Verein für Wettkampf-, Freizeit- und Gesundheitssport Mitglied im Landessportbund Niedersachsen Männer-Turn-Verein Aurich - Zingelstr. 12-26603 Aurich/OstfrsId. 29. Vergleichsschwimmfest

Mehr

Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Abs.2 Gesamt

Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Abs.2 Gesamt Anzahl der Meldungen Nordwestfälischer Kinder-Mannschaftswettbewerb der Jugend E Anzahl der Starts pro Abschnitt: Einzel/Staffel Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Schwimmverband Nordrhein-Westfalen

Mehr

Offene Bezirksmeisterschaften Lange Strecke Schwimmbezirk Leipzig 2015 25.01.2015

Offene Bezirksmeisterschaften Lange Strecke Schwimmbezirk Leipzig 2015 25.01.2015 Wettkampffolge Seite 1 1. Abschnitt: Sonntag, Einschwimmen 08:30 - Wettkampf-Beginn 09:15 Nr Wettkampf 1. 400m Freistil Frauen 2. 400m Lagen Männer 3. 1500m Freistil Frauen 4. 800m Freistil Männer 5. 800m

Mehr

Platz Schwimmerin Jg. Verein Punkte

Platz Schwimmerin Jg. Verein Punkte VM 2014 Jahrgang 2009 weiblich VM 2014 Jahrgang 2008 weiblich Jegel, Marta 2008 SG Bille Hamburg 324 Wettkampf 13-25m Brust weiblich: 130 (00:37,52) Wettkampf 5-25m Rücken weiblich: 94 (00:38,10) Wettkampf

Mehr

Protokoll 7. Altwarmbüchener Outdoor Schwimmen vom 26.07.2014 bis 27.07.2014 Altwarmbüchener See

Protokoll 7. Altwarmbüchener Outdoor Schwimmen vom 26.07.2014 bis 27.07.2014 Altwarmbüchener See Protokoll 7. Altwarmbüchener Outdoor Schwimmen vom 26.07.2014 bis 27.07.2014 Altwarmbüchener See Veranstalter: SC Altwarmbüchen Ausrichter: SC Altwarmbüchen Adresse des Schwimmbades Altwarmbüchener See

Mehr

18. Neptun Kurzbahn-Meeting mit Langstreckenpokal 2014

18. Neptun Kurzbahn-Meeting mit Langstreckenpokal 2014 18. Neptun Kurzbahn-Meeting mit Langstreckenpokal 2014 Samstag 18.01.2014 und Sonntag 19.01.2014 Meldeergebnis Holzverarbeitung & Innenausbau Meisterbetrieb seit über 20 Jahren Am Quellberg 13 45665 Recklinghausen

Mehr

Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr

Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr Schiedsrichter Protokollführer SC Gelsenkirchen 04 e.v. Seite 7 Wettkampf 9-25m Freistil weiblich Wettkampf 10-25m Freistil männlich Wettkampf 11-50m

Mehr

Meldeergebnis. 31. Egon-Schlüter-Pokalschwimmfest am 27.06.2015. Veranstalter: SSG Leinebergland Ausrichter: SSC Soltmann Bad Salzdetfurth

Meldeergebnis. 31. Egon-Schlüter-Pokalschwimmfest am 27.06.2015. Veranstalter: SSG Leinebergland Ausrichter: SSC Soltmann Bad Salzdetfurth Meldeergebnis 31. Egon-Schlüter-Pokalschwimmfest am 27.06.2015 Veranstalter: SSG Leinebergland Ausrichter: SSC Soltmann Wettkampfbecken 6 Bahnen á 50m Normale Leinen Wassertemperatur ca. 24 C Handzeitnahme

Mehr

Meldeergebnis 8. Hofheimer Frühjahrsmeeting 10.05.2015

Meldeergebnis 8. Hofheimer Frühjahrsmeeting 10.05.2015 Anzahl der Meldungen Anzahl der Starts pro Abschnitt: Einzel/Staffel Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Meldeergebnis Verein DSV-Id Verband Teilnehmer Abs.1 Abs.2 Gesamt Hofheimer SC 4972 7 16/15

Mehr

Ergebnisprotokoll. Sportfest für MINIS. 21. Juni 2014

Ergebnisprotokoll. Sportfest für MINIS. 21. Juni 2014 Ergebnisprotokoll Sportfest für MINIS 21. Juni 2014 Beginn/Ende Wetter Teilnehmer Wettkampfleitung Auswertung 9:30 Uhr /13:00 Uhr 11 C, bedeckt 108 Schüler/innen (bis 11 Jahre) Helke Schlundt Dolores Perschke

Mehr

1. Bohmter Schwimmcup am 19.09.2010

1. Bohmter Schwimmcup am 19.09.2010 1. Bohmter Schwimmcup am 19.09.2010 Anzahl der Meldungen Anzahl der Starts pro Abschnitt: Einzel/Staffel Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Abs.2 Abs.3 Gesamt Blau-Weiß

Mehr

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn!

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn! Mitterberg Ort und Datum: Mitterberg, 01.07.2012 Veranstalter: Steirischer Skiverband (5000) Durchführender Verein: Union Sportverein Mitterberg Triathlon Kampfgericht: Gesamtleitung: Chefkampfrichter:

Mehr

Spyder-Cup 2014 Vielseitigkeitslauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Spyder-Cup 2014 Vielseitigkeitslauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Organisator: wsv - Bezirk Nordrhein KAMPFGERICHT Schiedsrichter R.Henkel... NR Rennleiter U.Schubert... NR Trainer-Vertreter S.Niehüser... wsv TECHNISCHE DATEN Streckenname Start Ziel Höhendifferenz Streckenlänge

Mehr

Meldeergebnis. Offene Landesmeisterschaften Freiwasser 2013

Meldeergebnis. Offene Landesmeisterschaften Freiwasser 2013 Meldeergebnis Offene Landesmeisterschaften Freiwasser 2013 Veranstaltungsdatum: Samstag, 08. Juni und Sonntag, 09. Juni 2013 Veranstalter: Landesschwimmverband Niedersachsen e. V. Ausrichter: SV Neptun

Mehr

Protokoll Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) 2015 2. Landesliga Schleswig Holstein am 14.02.2015 Kiel

Protokoll Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) 2015 2. Landesliga Schleswig Holstein am 14.02.2015 Kiel Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) 2015 Seite 32 Protokoll Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) 2015 2. Landesliga Schleswig Holstein am 14.02.2015 Kiel Veranstalter: Schleswig-Holsteinischer

Mehr

! Protokoll! Sparkassen.Cup!der!Stadt!Brandenburg! des!sv!wasserfreunde!brandenburg!e.v.! am!09.!mai!2015!

! Protokoll! Sparkassen.Cup!der!Stadt!Brandenburg! des!sv!wasserfreunde!brandenburg!e.v.! am!09.!mai!2015! Das Bild kann nicht angezeigt werden. Dieser Computer verfügt möglicherweise über zu wenig Arbeitsspeicher, um das Bild zu öffnen, oder das Bild ist beschädigt. Starten Sie den Computer neu, und öffnen

Mehr

! Endgültiges!Meldeergebnis! Sparkassen3Cup!der!Stadt!Brandenburg! des!sv!wasserfreunde!brandenburg!e.v.! am!09.!mai!2015!

! Endgültiges!Meldeergebnis! Sparkassen3Cup!der!Stadt!Brandenburg! des!sv!wasserfreunde!brandenburg!e.v.! am!09.!mai!2015! Das Bild kann nicht angezeigt werden. Dieser Computer verfügt möglicherweise über zu wenig Arbeitsspeicher, um das Bild zu öffnen, oder das Bild ist beschädigt. Starten Sie den Computer neu, und öffnen

Mehr

SpVgg Markt Schwabener Au e.v.

SpVgg Markt Schwabener Au e.v. Lieber Eltern, zusammen mit allen Spielern der F- und E-Jugend haben wir erfolgreich die drei Gesamttrainingseinheiten abgeschlossen. Daraufhin hat sich das Trainerteam des Kleinfelds zusammengesetzt um

Mehr

A U S S C H R E I B U N G ***************************

A U S S C H R E I B U N G *************************** A U S S C H R E I B U N G *************************** des SV Blau-Weiß Eschershausen e. V. am Sonntag, den 09. Juni 2013 im Mineralwasserfreibad Eschershausen Einlass : 09.00 Uhr Einschwimmen : 09.15 Uhr

Mehr

Neptun-Schwimmfest 2012

Neptun-Schwimmfest 2012 Neptun-Schwimmfest 2012 (29./30.09.2012 in Kiel) Protokoll Neptun-Schwimmfest 2012 Seite 1 Protokoll Neptun-Schwimmfest 2012 vom 28.09.2012 bis 30.09.2012 Veranstalter: SV Neptun Kiel Ausrichter: SV Neptun

Mehr

Protokoll Baunataler Schüler- und Jugendschwimmfest vom 25.01.2014 bis 26.01.2014 Baunatal

Protokoll Baunataler Schüler- und Jugendschwimmfest vom 25.01.2014 bis 26.01.2014 Baunatal Protokoll Baunataler Schüler- und Jugendschwimmfest vom 25.01.2014 bis 26.01.2014 Baunatal Veranstalter: Schwimmabteilung des KSV Baunatal Ausrichter: Schwimmabteilung des KSV Baunatal Adresse des Schwimmbades

Mehr

Gedruckt am 30.04.2013 um 12:16 Seite 1 55. Akademisches Leichtathletik-Sportfest Greifswald, am Samstag, 4. Mai 2013. 1.

Gedruckt am 30.04.2013 um 12:16 Seite 1 55. Akademisches Leichtathletik-Sportfest Greifswald, am Samstag, 4. Mai 2013. 1. Gedruckt am 30.04.2013 um 12:16 Seite 1 1. LAV Rostock 1 Borgmann Eva (1998, W) Starts: 1 Block Sprint/Sprung (W15, Riege 1) 0 2 Buchwald Magnus (2000, M) Starts: 1 Block Basis (M13, Riege 1) 0 3 Hagemann

Mehr

SKI- UND SNOWBOARDRENNEN VOM 19.02.2015 IN BELLWALD

SKI- UND SNOWBOARDRENNEN VOM 19.02.2015 IN BELLWALD Ski Gäste Kinder 1 1 Stefan Radojevic 00:37.86 2 250 Leon 00:39.19 3 247 Viktor 00:40.40 4 248 Nicolas 00:41.45 Ski Gäste Erwachsene 1 3 Patrick Völlm 00:29.30 2 2 Kaba Dalla Lana 00:30.30 Snowboard Level

Mehr

DMS 2015 Landesliga Berlin 07. Februar 2015 Protokoll 1. + 2. Abschnitt

DMS 2015 Landesliga Berlin 07. Februar 2015 Protokoll 1. + 2. Abschnitt DMS 2015 Landesliga Berlin 07. Februar 2015 Protokoll 1. + 2. Abschnitt Veranstalter: Berliner Schwimm-Verband Ausrichter: SG Steglitz-Berlin Protokoll Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen - Landesliga

Mehr

! Vorläufiges!Meldeergebnis! Sparkassen5Cup!der!Stadt!Brandenburg! des!sv!wasserfreunde!brandenburg!e.v.! am!24.05.2014!

! Vorläufiges!Meldeergebnis! Sparkassen5Cup!der!Stadt!Brandenburg! des!sv!wasserfreunde!brandenburg!e.v.! am!24.05.2014! Das Bild kann nicht angezeigt werden. Dieser Computer verfügt möglicherweise über zu wenig Arbeitsspeicher, um das Bild zu öffnen, oder das Bild ist beschädigt. Starten Sie den Computer neu, und öffnen

Mehr

Protokoll. Vergleichswettkampf 2015. vom. am 10.05.2015. Schwimmbad-Adresse 7 Berge Bad Im Hindenburgstadion 2 31061 Alfeld

Protokoll. Vergleichswettkampf 2015. vom. am 10.05.2015. Schwimmbad-Adresse 7 Berge Bad Im Hindenburgstadion 2 31061 Alfeld Protokoll vom Mitglied der SSG Leinebergland Vergleichswettkampf 2015 am 10.05.2015 Veranstalter SSG Leinebergland Ausrichter Wettkampfbecken 5 Bahnen á 25m Wellenkiller-Leinen Wassertemperatur ca. 26

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Protokoll 37. Landesmeisterschaften im Finswimming 07. Februar 2015

Protokoll 37. Landesmeisterschaften im Finswimming 07. Februar 2015 Protokoll 37. Landesmeisterschaften im Finswimming 07. Februar 2015 Wettkampfort: Wettkampfbeginn: Zeitnahme: Schwimmhalle der Christian-Albrechts Universität in Kiel 13:00 Uhr elektronische Zeitnahme

Mehr

42. Int. Schwimmwettkampf

42. Int. Schwimmwettkampf 42. Int. Schwimmwettkampf Meldeergebnis 1. Abschnitt Anzahl der Meldungen Anzahl der Starts pro Abschnitt: Einzel/Staffel Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Verein DSV-Id Verband Teilnehmer Abs.1

Mehr

SC MAGDEBURG e.v. ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 25. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNGEN

SC MAGDEBURG e.v. ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 25. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNGEN SPORTCLUB MAGDEBURG e.v. ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 25. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNGEN AUSRICHTER: SC MAGDEBURG e.v. VERANSTALTER: SC MAGDEBURG e.v.

Mehr

A U S S C H R E I B U N G *************************** 20. KARL EBELING Gedächtnisschwimmfest

A U S S C H R E I B U N G *************************** 20. KARL EBELING Gedächtnisschwimmfest SV Blau-Weiß Eschershausen e. V. Eschershausen, 6. April 2008 A U S S C H R E I B U N G *************************** für das 20. KARL EBELING Gedächtnisschwimmfest des SV Blau-Weiß Eschershausen e. V. am

Mehr

Protokoll 19.10.2013 14. Arnstadt Masters Anzahl der Meldungen

Protokoll 19.10.2013 14. Arnstadt Masters Anzahl der Meldungen Anzahl der Meldungen Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Anzahl der Starts pro Abschnitt: Einzel/Staffel Bayerischer Schwimmverband (LSV-Nr. 2) Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Abs.2 Abs.3 Gesamt SG

Mehr

Ausschreibung. Attraktive Ehrenpreise und Preisgelder:

Ausschreibung. Attraktive Ehrenpreise und Preisgelder: SG Ausschreibung Attraktive Ehrenpreise und Preisgelder: - Freistil mixed Staffeln um den Wanderpokal von Sportteam-E-Shop verbunden mit Preisgeldern/Sachpreisen für die ersten drei Mannschaften - Preisgelder

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

DSV Punkterennen KAT III Westdeutsche Schülermeisterschaft Nachtslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

DSV Punkterennen KAT III Westdeutsche Schülermeisterschaft Nachtslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Organisator: Westdeutscher Skiverband e.v. KAMPFGERICHT Schiedsrichter T.Henrich... SVR Rennleiter E.Knipschild... Trainer-Vertreter R.Hiltemann... TECHNISCHE DATEN Streckenname Start Ziel Höhendifferenz

Mehr

ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 23. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNG. SC MAGDEBURG e.v.

ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 23. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNG. SC MAGDEBURG e.v. SPORTCLUB MAGDEBURG e.v. ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 23. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNG AUSRICHTER: VERANSTALTER: WETTKAMPFSTÄTTE: TERMIN: SC MAGDEBURG

Mehr

20.OTTO-Pokal, Sachsenmeisterschaft im Orientierungstauchen 2006 P R O T O K O L L

20.OTTO-Pokal, Sachsenmeisterschaft im Orientierungstauchen 2006 P R O T O K O L L P R O T O K O L L Veranstalter: Ausrichter: Zeit: 27. 28. Mai 2006 Ort: Olbasee / Kleinsaubernitz bei Bautzen Durchschn. Wassertiefe: 7 m Lufttemperatur : 16 grd C Horizontale Sicht: 2 m Wassertemperatur

Mehr

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Nachricht vom 24.11.2011 17:41 Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Vossloh AG 24.11.2011 17:41 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt

Mehr

Gesamtbulletin. Schulmeisterschaften im Ringen. Ralf Diener, Vizepräsident Sport Saarländischer Ringer Verband e.v. 25.11.2010

Gesamtbulletin. Schulmeisterschaften im Ringen. Ralf Diener, Vizepräsident Sport Saarländischer Ringer Verband e.v. 25.11.2010 Gesamtbulletin 2010 Schulmeisterschaften im Ringen Ralf Diener, Vizepräsident Sport Saarländischer Ringer Verband e.v. 25.11.2010 Veranstalter: Ministerium für Bildung Ausrichter: Saarländischer Ringer-Verband

Mehr

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer Ergebnis Männer 1 3031 Hench, Christoph WG Würzburg DHM 1 03:16:46.956 2 3039 Schweizer, Michael FHöV NRW Köln DHM 2 03:16:55.261 00:00:08 3 3043 Schmidmayr, Simon HS Rosenheim DHM 3 03:16:55.346 00:00:08

Mehr

3. Benefizregatta 2012 Mannheim

3. Benefizregatta 2012 Mannheim Ergebnisliste Rennen F : Frauen Klasse ( mindestens 3 Frauen ) 350 m Lauf 1: Vorlauf 1 1. 2 Team MHC Damen Vierer Mannheimer Hockey Club Elena Willig, Laura Bassemir, Vanessa Blink [C], Britta Meinert

Mehr

EUROPAEISCHE UNION EUROPAFONDS FUER REGIONALE ENTWICKLUNG IHRE ZUKUNFTSINVESTITION EISHOCKEY OHNE GRENZEN

EUROPAEISCHE UNION EUROPAFONDS FUER REGIONALE ENTWICKLUNG IHRE ZUKUNFTSINVESTITION EISHOCKEY OHNE GRENZEN EISHOCKEY OHNE GRENZEN Projektbezeichnung: EISHOCKEY OHNE GRENZEN Hauptpartner: HOCKEY CLUB PLZEŇ 1929 Projektpartner: Deggendorfer Schlittschuh Club e.v. Projektrealisierung: 04 /2013 03/2014 Mitfinanziert

Mehr

16. Int. Salzburger Mastersmeeting Rif/Hallein, 16. - 17.5.2015

16. Int. Salzburger Mastersmeeting Rif/Hallein, 16. - 17.5.2015 Veranstaltungsname: 16. Int. Salzburger Mastersmeeting Veranstaltungsort: Rif/Hallein (AUT) Wettkampfanlage: Kurze Bahn (25m) Datum: 16.05.2015-17.05.2015 Anzahl Bahnen: 6 (1-6) Name Anlage: Olympia Sportzentrum

Mehr

Schüler U 13 20.05.15

Schüler U 13 20.05.15 Schüler U 13 20.05.15 200m fliegend Platz Nummer Name Verein Zeit 1 3 Sage, Henning BRC Semper 15,38 2 10 Rohde, Enno Paul SC Berlin 16,69 3 11 Paduch, Linda SC Berlin 16,77 4 5 Ruhe, Robin Marzahner RC'94

Mehr

Physikalisches Praktikum fur Fortgeschrittene

Physikalisches Praktikum fur Fortgeschrittene 9 8 0 0 (Stand: 0-Apr-0 ::9 ) Einteilung der n vorlesungsfreie Zeit Sommersemester 0 Teil 8 0 Sommersemester 0 8 9 0 9 Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch

Mehr

Vorname Name Studiengang Angestrebter Abschluss. Analytische Chemie und Qualitätssicherung Analytische Chemie und Qualitätssicherung

Vorname Name Studiengang Angestrebter Abschluss. Analytische Chemie und Qualitätssicherung Analytische Chemie und Qualitätssicherung Hochschule Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Sciences Presseinfo 10. Dezember 2014 025/00/12-2014 TV2 Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin Tel. +49 2241 865-641, Fax: + 49 2241 865-86 41 eva.tritschler@h-bonn-rhein-sieg.de

Mehr

Meldeergebnis. Offene Landesmeisterschaften Freiwasser 2014

Meldeergebnis. Offene Landesmeisterschaften Freiwasser 2014 Meldeergebnis Offene Landesmeisterschaften Freiwasser 2014 Veranstaltungsdatum: Samstag 14. und Sonntag 15. Juni 2014 Veranstalter: Landesschwimmverband Niedersachsen e. V. Ausrichter: SV Neptun Emden

Mehr

Protokoll Nordwestfälischer Jugendmehrkampf 2014 am 22.02.2014 Gladbeck

Protokoll Nordwestfälischer Jugendmehrkampf 2014 am 22.02.2014 Gladbeck Protokoll Nordwestfälischer Jugendmehrkampf 2014 am 22.02.2014 Gladbeck Veranstalter: Schwimmbezirk Nordwestfalen Ausrichter: SV Gladbeck 13 Adresse des Schwimmbades Freibad (Traglufthalle) der Stadt Gladbeck

Mehr

Berliner Mastersmeisterschaften. Kurze Strecken. 01. Juni 2014. Protokoll. 1. + 2. Abschnitt. Veranstalter & Ausrichter: Berliner Schwimm-Verband

Berliner Mastersmeisterschaften. Kurze Strecken. 01. Juni 2014. Protokoll. 1. + 2. Abschnitt. Veranstalter & Ausrichter: Berliner Schwimm-Verband Berliner Mastersmeisterschaften Kurze Strecken 01. Juni 2014 Protokoll 1. + 2. Abschnitt Veranstalter & Ausrichter: Berliner Schwimm-Verband Protokoll Berliner Mastersmeisterschaften "Kurze Strecken" am

Mehr

Meldeergebnis 38. internat. Schwimmfest am 30.03.2014 Speyer

Meldeergebnis 38. internat. Schwimmfest am 30.03.2014 Speyer Seite 23 Meldeergebnis 38. internat. Schwimmfest am 30.03.2014 Speyer Veranstalter: Ausrichter: Adresse des Schwimmbades Bademaxx Geibstraße 3 67346 Speyer 6 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme

Mehr

Protokoll. Kreisjahrgangsmeisterschaften Kreis IV Amper-Würm 22. Juni 2013. Sommerbad Gauting

Protokoll. Kreisjahrgangsmeisterschaften Kreis IV Amper-Würm 22. Juni 2013. Sommerbad Gauting Protokoll Kreisjahrgangsmeisterschaften Kreis IV Amper-Würm 22. Juni 2013 Sommerbad Gauting Veranstalter: BSV - Bezirk I - Oberbayern, Kreis 4 Amper/Würm Ausrichter: Schwimmclub Gauting im GSC Wettkampffolge

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Mannheim - Sandhofen / Altrhein

Mannheim - Sandhofen / Altrhein - Sonntag, 27. September 2015 21. Schüler - Regatta - Sandhofen 2015 Mannheim - Sandhofen / Altrhein Schüler - Schülerinnen Kurz - Lang - Mehrkampf Die Navigation zur Regatta: 68307 Mannheim, Riedspitze

Mehr

Deutscher Polizei-Cup im Schwimmen und Retten. Qualifikation für die Europäische Polizeimeisterschaft im Schwimmen und Retten. 8. Juni 2013 in Essen

Deutscher Polizei-Cup im Schwimmen und Retten. Qualifikation für die Europäische Polizeimeisterschaft im Schwimmen und Retten. 8. Juni 2013 in Essen Meldeergebnis Deutscher Polizei-Cup im Schwimmen und Retten und Qualifikation für die Europäische Polizeimeisterschaft im Schwimmen und Retten 8. Juni 2013 in Essen Ralf Jäger MdL Minister für Inneres

Mehr

Schwimmgemeinschaft Steglitz Berlin e.v.

Schwimmgemeinschaft Steglitz Berlin e.v. Schwimmgemeinschaft Steglitz Berlin e.v. Schwimmen Wasserball - Aquafitness Anschrift: Vorstand: Kontakt: Bankverbindung: SG Steglitz Berlin e. V. Günter Scharioth (1. Vorsitzender) Telefon 030 8174711

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E

1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E WSV Oberhof 05 Deutsche Kreditbank AG 1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E Kampfgericht Technische Daten Chef des Wettkampfes:

Mehr

A U S S C H R E I B U N G. Österreichische MEISTERSCHAFTEN der JUGEND-, und SCHÜLERKLASSEN im SCHWIMMEN 2014

A U S S C H R E I B U N G. Österreichische MEISTERSCHAFTEN der JUGEND-, und SCHÜLERKLASSEN im SCHWIMMEN 2014 A U S S C H R E I B U N G Österreichische MEISTERSCHAFTEN der JUGEND-, und SCHÜLERKLASSEN im SCHWIMMEN 2014 Datum: 24. 27. Juli 2014 Ort: Sportzentrum Kapfenberg, 8605 Kapfenberg, Johann Brandl Gasse 23

Mehr

Ergebnisse Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2015 08. Mai bis 10. Mai 2015 in Göttingen

Ergebnisse Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2015 08. Mai bis 10. Mai 2015 in Göttingen Ergebnisse Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2015 08. Mai bis 10. Mai 2015 in Göttingen Ausrichter: Sportreferat der Georg-August-Universität Göttingen Veranstalter: Allgemeiner

Mehr

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb in deutscher und englischer Kurzschrift, Texterfassung (Schnell- und Perfektionsschreiben), Textbearbeitung/Textgestaltung (Autorenkorrektur) und in der Kombinationswertung Ergebnisliste Schirmherren:

Mehr

Deutsche Hochschulmeisterschaft Schwimmen 2014 Bayreuth 16.05.2014. allg. deutscher Hochschulsportverband Universität Bayreuth Tom Hornig

Deutsche Hochschulmeisterschaft Schwimmen 2014 Bayreuth 16.05.2014. allg. deutscher Hochschulsportverband Universität Bayreuth Tom Hornig Protokoll Deutsche Hochschulmeisterschaft Schwimmen 2014 Bayreuth 16.05.2014 Veranstalter: Ausrichter: allg. deutscher Hochschulsportverband Universität Bayreuth Tom Hornig Wettkampfstätte: SVB-Hallenbad

Mehr

im Stadtbad Tempelhof 12099 Berlin Tempelhof/Schöneberg

im Stadtbad Tempelhof 12099 Berlin Tempelhof/Schöneberg im Stadtbad Tempelhof 12099 Berlin Tempelhof/Schöneberg des BSV Friesen 1895 e.v. 17. November 2012 Seite 1 Anzahl der Meldungen Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Anzahl der Starts pro Abschnitt:

Mehr

10 10 10 30 P 2 Schibler Marlon 0 2 0 2 3 O Budokan Basel. 0 7 0 7 O 3 Borger Alex 0 0 0 0 4 L Budokan Basel 0 0 0 0

10 10 10 30 P 2 Schibler Marlon 0 2 0 2 3 O Budokan Basel. 0 7 0 7 O 3 Borger Alex 0 0 0 0 4 L Budokan Basel 0 0 0 0 Kategorie U11-24kg ec2014 A 1 Suter Moritz 2 2 2 6 1 Budokan Basel 10 10 10 30 P 2 Schibler Marlon 0 2 0 2 3 O Budokan Basel 0 7 0 7 O 3 Borger Alex 0 0 0 0 4 L Budokan Basel 0 0 0 0 4 Mathis Friedrich

Mehr

Gedenkbuch online Organisation der Übersetzung

Gedenkbuch online Organisation der Übersetzung Gedenkbuch online Organisation der Übersetzung Aktueller Stand 03.10.2015 Buchtitel 1 Authors Janet Weiss Janet Weiss Janet Weiss 01.10.2014 2 Prefaces Janet Weiss Janet Weiss Janet Weiss 01.10.2014 3

Mehr

Wettkampfergebnisse. Platz Start-Nr. Name Vorname Ort / Verein Laufzeit. 1 323 Meyer Johann SV 04 Groß Laasch 01:10:48

Wettkampfergebnisse. Platz Start-Nr. Name Vorname Ort / Verein Laufzeit. 1 323 Meyer Johann SV 04 Groß Laasch 01:10:48 Wettkampfergebnisse Platz Start-Nr. Name Vorname Ort / Verein Laufzeit Wettkampf: 10 km männlich Altersklasse: bis 9 Jahre 1 323 Meyer Johann SV 04 Groß Laasch 01:10:48 Wettkampf: 10 km männlich Altersklasse:

Mehr

Schwimmgemeinschaft Steglitz Berlin e.v.

Schwimmgemeinschaft Steglitz Berlin e.v. Schwimmgemeinschaft Steglitz Berlin e.v. Schwimmen Wasserball - Aquafitness Anschrift: Vorstand: Kontakt: Bankverbindung: SG Steglitz Berlin e. V. Günter Scharioth (1. Vorsitzender) Telefon 030 8174711

Mehr

Ausschreibung. 31. Internationale Deutsche Meisterschaften der Masters "Lange Strecken" im Schwimmen 17. - 19. April 2015 in Köln

Ausschreibung. 31. Internationale Deutsche Meisterschaften der Masters Lange Strecken im Schwimmen 17. - 19. April 2015 in Köln 31. Internationale Deutsche Meisterschaften der Masters "Lange Strecken" im Schwimmen 17. - 19. April 2015 in Köln Veranstalter: Ausrichter: Wettkampfstätte: Deutscher Schwimm-Verband / Fachsparte Masterssport

Mehr

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart Bezirksmeisterschaft 05 8.5.-0.5.05 Sieger Gesamtklassement Berwanger, Ralf Barth, Max Heidenheim 4 0 Zeh, Alex 09 S-Klasse Bothner, Bernd 97 A-Klasse Zeh, Alex 09 Wacker, Uwe Heilbronn 0 Stenzel, Johann

Mehr

Platz Name Vorname Wohnort/Verein. 3 Brendel Lucas Chemnitz. 4 Gr³ndel Loris Chemnitz. 5 Winkler Mikko Chemnitz. 6 Pausch Simon Chemnitz

Platz Name Vorname Wohnort/Verein. 3 Brendel Lucas Chemnitz. 4 Gr³ndel Loris Chemnitz. 5 Winkler Mikko Chemnitz. 6 Pausch Simon Chemnitz AK 2-4 / Mnnlich 1 Bodensiek Marvin Laufgruppe net-seo.de 2 Buck Paul 3 Brendel Lucas Chemnitz 4 Gr³ndel Loris Chemnitz 5 Winkler Mikko Chemnitz 6 Pausch Simon Chemnitz 7 Kreiig Maximilian Chemnitz 8 Patzig

Mehr

Protokoll. Internationales Dortmunder Frühjahrsschwimmfest vom 21.02.2015 bis 22.02.2015. Veranstalter: SSC Hörde 54/58 Ausrichter: SSC Hörde 54/58

Protokoll. Internationales Dortmunder Frühjahrsschwimmfest vom 21.02.2015 bis 22.02.2015. Veranstalter: SSC Hörde 54/58 Ausrichter: SSC Hörde 54/58 Protokoll Internationales Dortmunder Frühjahrsschwimmfest vom 21.02.2015 bis 22.02.2015 Veranstalter: SSC Hörde 54/58 Ausrichter: SSC Hörde 54/58 Wettkampfbecken 5 Bahnen á 25m Wellenkiller-Leinen Wassertemperatur

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Pressemitteilung 05/14. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 24. Januar 2014

Pressemitteilung 05/14. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 24. Januar 2014 Pressemitteilung 05/14, 24. Januar 2014 Siegerehrung Planspiel Börse Börsenkartoffeln und EIS haben beim größten europäischen Börsenlernspiel die Nase vorn. Halten oder verkaufen? Diese Frage haben sich

Mehr

41. Internationales Einladungsschwimmfest der

41. Internationales Einladungsschwimmfest der 41. Internationales Einladungsschwimmfest der Protokoll Protokoll ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Veranstaltung: 41.

Mehr

ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2013. Aus dem Inhalt:

ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2013. Aus dem Inhalt: ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2013 Aus dem Inhalt: Neues von ELSA-Deutschland: ** GV Bericht / Umzug von ELSA-D ** ** Gesucht: Fall für die EDMC-Regionalrunde ** ** Aktuelle Infos aus

Mehr

Halle salle. Gastclub club visiteur. Halle des Crétêts, la Chaux-de- Fonds. Vitis. Sportcenter, Allschwil. Sporthalle Tal der Demut, St.

Halle salle. Gastclub club visiteur. Halle des Crétêts, la Chaux-de- Fonds. Vitis. Sportcenter, Allschwil. Sporthalle Tal der Demut, St. Datum date Zeit heure September / septembre So 14.Sep 15:00 Andreas So 14.Sep 14:00 SC Uni Basel Mannhart Martin Seiler So 14.Sep 14:00 Oktober / octobre Heimclub club recevant Marcel So 14.Sep 15:00 Uzwil

Mehr

Protokoll Gesamtübersicht Teilnehmende Mannschaften und Meldezahl

Protokoll Gesamtübersicht Teilnehmende Mannschaften und Meldezahl Protokoll Gesamtübersicht Teilnehmende Mannschaften und Meldezahl vom 41. Internationalen Vergleichsschwimmfest am Samstag, den 18.04.2015 im Hallenbad Nautimo, Friedenstraße 99 Wilhelmshaven Veranstalter

Mehr

Abiturergebnisse von 1980-2010 Immer besser, immer weiblicher?

Abiturergebnisse von 1980-2010 Immer besser, immer weiblicher? Abiturergebnisse von 1980-2010 Immer besser, immer weiblicher? Eine Auswertung der Zeugnisse der Abiturienten des SGO durch den Grundkurs 2 des Faches Sozialwissenschaften der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres

Mehr

Turnierübersicht U19 Turnier der SpVgg. Oberndorf

Turnierübersicht U19 Turnier der SpVgg. Oberndorf Turnierübersicht U19 Turnier der SpVgg. Oberndorf 1. Spielplan Vorrunde mit aktuellen ebnissen 2. aktueller Zwischenstand der Vorrunde 3. Spielplan Viertelfinale 4. Spielplan Endrunde 5. Turnierendstand

Mehr

Die beliebtesten Vornamen in Deutschland seit 1960. 1 Vorbemerkungen

Die beliebtesten Vornamen in Deutschland seit 1960. 1 Vorbemerkungen Die beliebtesten Vornamen in Deutschland seit 1960 Die gute Basler Welt zeigte sich gegen mich ganz unverändert... namentlich Sally Vischer... mit ihren Kindern Manfred, Eleonora, Sigismund: wir haben

Mehr

Protokoll 4. Recklinghäuser Kurz und Mittelstrecken Meeting vom 18.10.2014 bis 19.10.2014 Recklinghausen

Protokoll 4. Recklinghäuser Kurz und Mittelstrecken Meeting vom 18.10.2014 bis 19.10.2014 Recklinghausen Seite 1 Protokoll 4. Recklinghäuser Kurz und Mittelstrecken Meeting vom 18.10.2014 bis 19.10.2014 Recklinghausen Veranstalter: SV BLAU-WEISS Recklinghausen e.v Ausrichter: SV BLAU-WEISS Recklinghausen

Mehr

Bachelor Theses Supervised: 1) Andreas Kyri, Untersuchungen zur Synthese neuer Spirooxaphosphirankomplexe,

Bachelor Theses Supervised: 1) Andreas Kyri, Untersuchungen zur Synthese neuer Spirooxaphosphirankomplexe, 1 Bachelor Theses Supervised: 1) Andreas Kyri, Untersuchungen zur Synthese neuer Spirooxaphosphirankomplexe, 2) Philip Junker, Synthese von Oxaphosphiran- und 1,3,2-Dioxaphosphol-4-en-Komplexen basierend

Mehr

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport Kampfgericht Abschnitt 1 Position Name Verein Schiedsrichter weiblich Karau, Bernd SV Wasserfreunde Dülmen Schiedsrichter männlich Karau, Manuela SV Wasserfreunde Dülmen Starter weiblich Kiwitt, Stefan

Mehr

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management Barang Abdul Ghafour Batista Nada 19.11.2010 Berzkovics Günter Bespalowa Anna 11.07.2012 Blieberger Herbert 24.09.2012 Bokon Verena Chwojka Cornelia, Dipl.Päd. 19.11.2010 Eckl Ingrid 02.09.2011 Fromme

Mehr

Feierliche Eröffnung Akademisches Jahr 2014/15

Feierliche Eröffnung Akademisches Jahr 2014/15 Die Preisträgerinnen und Preisträger der Freiburger Nachwuchsförderpreise 2014 gemeinsam mit Albrecht-Fleckenstein-Nachwuchsförderpreis 2014 Dr. Ulrike Bauer-Steinhusen Dr. med. Julia Maria Ringwald Arnold-Bergstraesser-Preis

Mehr

WSV Rossignol NC 5, ORC Reifen Ritter Cup 1 Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

WSV Rossignol NC 5, ORC Reifen Ritter Cup 1 Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Organisator: SV Oberes Banfetal KAMPFGERICHT Wettkampfleiter N.Gerhardt... SVO Schiedsrichter E.Knipschild... WSV Streckenchef P.Lauber... SVO Startrichter H.Grebe... SVO Zielrichter S.Dietrich... SVO

Mehr

PROTOKOL. 19.InternationalesSchwimm-Meeting. Schwi m mg emeinschaftsteglitzberline.v. 4.Abschnit Sonntag,11.Mai2014. 10Jahre

PROTOKOL. 19.InternationalesSchwimm-Meeting. Schwi m mg emeinschaftsteglitzberline.v. 4.Abschnit Sonntag,11.Mai2014. 10Jahre SchwimmgemeinschaftSteglitzBerline.V. Undinestraße6 12203Berlin +49(30)8174711 www.sg-steglitz.de info@sg-steglitz.de PROTOKOL 19.InternationalesSchwimm-Meeting SchwimmgemeinschaftSteglitzBerline.V. 4.Abschnit

Mehr

Protokoll Klein Olympia 9.5.2015

Protokoll Klein Olympia 9.5.2015 Protokoll Klein Olympia 9.5.2015 Wettkampf 1 4x50 m Lagen ( mixed, 1999-2003 ) 1. 1. Mannschaft 1999-2003 Treptower SV Berlin e.v. 2:30,47 12 2. 1. Mannschaft 1999 TiB 1848 2:45,92 10 +5 sec, wg. keine

Mehr

Skriptliste der Psychologie

Skriptliste der Psychologie Skriptliste der Psychologie Diese Skripts können im Skriptshop (Adresse und Öffnungszeiten unter www.faps.ch) ausgedruckt werden, manche auch kopiert. Zum Kopieren können eigene Kopierkarten oder die Kopierkarte

Mehr