Technische Daten Funkfernbedienung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Technische Daten Funkfernbedienung"

Transkript

1 Technische Daten Funkfernbedienung - Separate Steuerung von bis zu 10 Empfängern - Reichweite bis zu 30 Meter - Farben individuell einstellbar - 10 Programme für Farbverlauf - Farbverlauf synchron oder asynchron (Empfänger wechseln Farbe zeitversetzt, wodurch ein Welleneffekt entsteht) - Farbverlauf in 16 Geschwindigkeitsstufen einstellbar - Dimmfunktion ( %) - Passend für Empfänger Art.-Nr.: Funkfernbedienung und Empfänger sind nicht für den Außeneinsatz geeignet. Tastenfunktionen Touch-Wheel für manuelle Farbauswahl und Feinabstimmung von Farbkanälen (R, G, B, Y). Siehe auch Funktionsbeschreibung Farbeinstellung mit Touch-Wheel Funktionstasten R, G, B, Y Farbauswahltasten (mit LED Anzeige) S-, S+ M B-, B+ Poweknopf Geschwindigkeitseinstellung für Farbverlaufsprogramme Multifunktionstaste für Farbverlaufsprogramme Dimmfunktion EIN/ AUS aller gekoppelten Empfänger, Drücken für 2s schaltet alle Empfänger auf höchste Helligkeit Ziffern 1-10 Auswahl von Empfängern, Drücken des entsprechenden Taste für 2s schaltet den gewählten Kanal Ein/ Aus 1

2 Technische Daten Empfänger - Abmessungen (mm): 160 x 45 x 18 - U-Input: 12-36V DC - I-Input: 20,5A - U-Output: 4x 12-36V DC - I-Output: 4x 5A - P-Output: 4x 60W (12V DC) 4x 180W (36V DC) - Umgebungstemperatur: C - Temp. max. 75 C - Gemeinsame Anode - Programmierbar auf Kanal Master oder Slave Funktion einstellbar. Anschlüsse Empfänger Anschluss für Betriebsspannung (12 26V DC) Anschlüsse für LEDS Programmiertaste, LED-Anzeige für Programmierung Jumper für 3 oder 4 Kanal Geschlossen: 3-Kanal (RGB) Offen:4-Kanal (RGBY) Koppelung von Funkfernbedienung und Empfänger Programmiertaste am Empfänger kurz drücken. Die LED Anzeige leuchtet. Auf der Fernbedienung eine der Zifferntasten drücken, um den Empfänger einem gewünschten Kanal zuzuordnen. Eingabe bestätigen. Dazu das Touch- Wheel berühren (schaltet Empfänger als Master ) oder durch Drücken eines der Funktionstasten (schaltet Empfänger als Slave ). Bei erfolgreicher Koppelung blinkt die LED-Anzeige auf dem Empfänger und erlischt. Zum Löschen einer Zuordnung, Programmiertaste auf dem Empfänger für 5s drücken. Sobald die LED-Anzeige auf dem Empfänger erlischt, ist die Zuordnung aufgehoben und kann neu programmiert werden. 2

3 Bedeutung der LED Anzeigen auf der Funkfernbedienung LED-Anzeige rechts oben Batteriestatusanzeige LED an Fernbedienung angeschaltet LED aus Stromsparmodus LED blinkt schnell Fernbedienung sendet Signal LED blinkt 1mal/s Batterien schwach LED Anzeige über Farbtasten LED Anzeige leuchtet, wenn eine/mehrere Farbe(n) für Feinabstimmung ausgewählt ist/sind. Funktionsbeschreibungen Helligkeit einstellen - Mit den Tasten B- und B+ lässt sich die Helligkeit der eingestellten Farbe oder des Farbverlaufs in 8 Stufen zwischen 10% und 100% einstellen. Geschwindigkeit einstellen - Die Geschwindigkeit des Farbverlaufs kann mit den Tasten S- und S+ in 16 Stufen zwischen 4s und 256s pro Durchlauf eingestellt werden. Farbeinstellungen mit Touch-Wheel - Schalten Sie die Funkfernbedienung mit dem Powerknopf ein. - Wählen Sie die Nummer des gewünschten Empfängers aus (Ziffer 1-10). - Stellen Sie durch Berühren des Touch-Wheels die gewünschte Farbe ein. - Falls Sie eine Farbauswahl für mehrere Empfänger gleichzeitig durchführen möchten, wählen Sie am Zahlenblock nacheinander die gewünschten Kanäle aus, bevor Sie am Touch-Wheel die Farbeinstellung vornehmen. Farbeinstellungen mit den Farbtasten R, G, B, Y (Feinabstimmung) - Wählen Sie wie oben beschrieben, die gewünschte Farbe mit dem Touch-Wheels aus. - Für die Feinabstimmung wählen Sie einen oder mehrere Farbkanäle mit den Farbtasten (R, G, B, Y) aus. Die LED-Anzeigen über den Farbtasten zeigen an, dass der jeweilige Farbkanal ausgewählt ist. - Durch Berühren des Touch-Wheels können Sie die Intensität der gewählten Farbe(n) einstellen. Berühren im Uhrzeigersinn erhöht die Intensität, gegen den Uhrzeigersinn verringert sie. - Durch Drücken der Farbtasten für 2s schaltet sich der entsprechende Farbkanal komplett ein oder aus. - Solange eines der Farbkanäle (LED-Anzeige über der Farbtaste leuchtet) aktiviert ist, funktioniert das Touch-Wheel nur zur Einstellung der jeweiligen Farbintensität. Möchten Sie eine Farbe am Touch- Wheel einstellen, müssen erst alle Farbkanäle deaktiviert sein (keine der LED-Anzeigen über den Farbtasten leuchtet). 3

4 Farbverlaufsprogramme - Es stehen Ihnen insgesamt 10 unterschiedliche Farbverlaufsprogramme zur Verfügung - Schalten Sie die Funkfernbedienung durch Drücken des Powerknopfes an - Wählen Sie die Nummer des gewünschten Kanals (1-10). Sollen mehrere Empfänger gleichzeitig eingestellt werden, wählen Sie nacheinander die gewünschten Kanäle aus. - Drücken Sie die Multifunktionstaste (M), um Farbverlaufsprogramm Nr. 1 zu starten: Weicher Farbwechsel: Blau - Pink - Rot - Orange - Gelb - Grün - Türkis - Drücken Sie die Multifunktionstaste (M) erneut, um Farbverlaufsprogramm Nr. 2 zu starten: Weicher Farbwechsel: Blau - Türkis -Grün - Gelb - Orange - Rot - Pink - Drücken Sie die Multifunktionstaste (M) erneut, um Farbverlaufsprogramm Nr. 3 zu starten: Weicher Farbwechsel: Rot - Kaltweiß - Türkis - Grün - Weiß - Pink - Blau - Gelb - Orange - Drücken Sie die Multifunktionstaste (M) erneut, um Farbverlaufsprogramm Nr. 4 zu starten: Weicher Farbwechsel: Rot - Orange - Weiß - Grün - Weiß - Grün - Blau-Weiß Pinkweiß - Blau - Pink - Weiß - Warmweiß - Drücken Sie die Multifunktionstaste (M) erneut, um Farbverlaufsprogramm Nr. 5 zu starten: Weicher Farbwechsel: Blau Pink Türkis - Drücken Sie die Multifunktionstaste (M) erneut, um Farbverlaufsprogramm Nr. 6 zu starten: Pulsierender Farbwechsel: Rot Grün - Blau - Drücken Sie die Multifunktionstaste (M) erneut, um Farbverlaufsprogramm Nr. 7 zu starten: Pulsierender Farbwechsel: Rot grün Verschiedene Weißtöne - Drücken Sie die Multifunktionstaste (M) erneut, um Farbverlaufsprogramm Nr. 8 zu starten: Harter Farbwechsel: Rot Grün - Blau - Drücken Sie die Multifunktionstaste (M) erneut, um Farbverlaufsprogramm Nr. 9 zu starten: Weicher Farbwechsel: Blau Pink Rot Orange Gelb Weiß - Türkis - Drücken Sie die Multifunktionstaste (M) erneut, um Farbverlaufsprogramm Nr. 10 zu starten: Weicher Farbwechsel: Blau - Pink - Rot - Orange Grün - Weiß - Türkis - aus - Rot - Weiß - Grün - aus - Pink - Weiß - Grün - Türkis - Berühren des Touch-Wheels während eines Farbverlaufsprogramms unterbricht dieses. Ein erneutes Berühren des Touch-Wheel starten Farbverlaufsprogramm Nr.1. 4

5 Verwendung von mehreren Empfängern Da mehrere Empfänger einem Kanal zugeordnet werden können, lässt sich eine unbegrenzte Anzahl von Empfängern über die Funkfernbedienung steuern. Sind mehrere Empfänger einem Kanal zugeordnet kann es aufgrund von Toleranzen bei längerem Betrieb zu Verzögerungen und zeitlichen Abweichungen zwischen den Empfängern bei den Farbverlaufsprogrammen kommen. Um diese Verzögerungen zu vermeiden verfügen die Empfänger über einen Master und Slave Modus. Dabei muss ein Empfänger als Master, die restlichen Empfänger als Slave gekoppelt werden (siehe auch Kopplung Fernbedienung und Empfänger). Der Master -Empfänger sendet hierbei ständig ein Synchronisations-Signal an die Slave -Empfänger, um einen synchronen Farbverlauf zu gewährleisten. Farbverlauf synchron oder mit Welleneffekt Alle Empfänger von Kanal 1 10 können synchron einen Farbverlauf abspielen. Dazu muss ebenfalls ein Empfänger als Master und die übrigen als Slave gekoppelt werden. Es kann jedoch auch ein Welleneffekt erzielt werden, indem eine fortlaufende zeitliche Verzögerung durch die Kanäle 1 10 bewirkt wird. Um diesen Effekt zu starten drücken Sie die Multifunktionstaste für 2s. Problembehandlung Fehler Ursache Problembehandlung Empfänger lässt sich nicht mit der Fernbedienung koppeln Empfänger reagiert nicht Farbverlauf ist nicht synchron Falsche Farbe wird ausgegeben Angeschlossene LEDs blinken Zu große Pause beim Koppelungsvorgang (max. 5s) Funkfernbedienung befindet sich im Stromsparmodus Empfänger ist noch nicht mit einem Kanal gekoppelt Empfänger wurde nicht richtig gekoppelt Empfänger befindet sich außerhalb der Reichweite der Funkfernbedienung Falscher Kanal ausgewählt Master -Empfänger wurde nicht gekoppelt Mehr als EIN Empfänger wurde als Master gekoppelt LEDs wurden falsch angeschlossen Überlastungsschutz des Netzgerätes aktiv Koppelungsvorgang wiederholen. Dabei muss dieser Abgeschlossen werden, bevor die LED-Anzeige auf dem Empfänger erlischt Bestätigen Sie den Powerknopf (Ein/ Aus9 auf der Fernbedienung Koppelung durchführen Koppelung erneut durchführen Verringern Sie den Abstand zwischen Funkfernbedienung und Empfänger Verwenden Sie den richtigen Kanal Programmieren Sie EINEN Empfänger als Master Programmieren Sie alle Empfänger neu. Dabei nur EINEN Empfänger als Master Überprüfen Sie die Anschlüsse der LEDs Überprüfen Sie die Leistung des Netzgerätes und die Leistung der angeschlossenen LEDs 5

12V DC - 36V DC 12V DC 24V DC nur LX-4471-RF

12V DC - 36V DC 12V DC 24V DC nur LX-4471-RF 1 RGBW Touch Funk Controller mit Touch-Wheel -LX-R401RF LEDIMAX Bedienungsanleitung Technische Daten Spannungsversorgung: 3x AAA LR03 Batterie 1,5V Betriebstemperatur: -10 C bis +60 C Lizenzfreie Funkfrequenz:

Mehr

RGBW Touch Funk Controller

RGBW Touch Funk Controller 1 RGBW Touch Funk Controller mit Touch-Wheel LC-1548-11 Anwendbar mit: - LC-1549-11 Empfänger für Funk Controller 12V-36V 4x4A - LC-1726-12 Empfänger für Funk Controller 12V-36V 4x8A - LC-1550-11 Empfänger

Mehr

LEDIMAX. RGBW Touch Funk Fernbedienung. RGBW Funk Empfänger. mit Touch-Wheel -LX-R403RF

LEDIMAX. RGBW Touch Funk Fernbedienung. RGBW Funk Empfänger. mit Touch-Wheel -LX-R403RF 1 RGBW Touch Funk Fernbedienung mit Touch-Wheel -LX-R403RF LEDIMAX Bedienungsanleitung Technische Daten Spannungsversorgung: 3x AAA LR03 Batterie 1,5V Betriebstemperatur: -10 C bis +60 C Lizenzfreie Funkfrequenz:

Mehr

Zonentasten. Geschwindigkeit des Farbverlaufes langsamer stellen (16 Stufen: sec.) Geschwindigkeit des Farbverlaufes schneller stellen

Zonentasten. Geschwindigkeit des Farbverlaufes langsamer stellen (16 Stufen: sec.) Geschwindigkeit des Farbverlaufes schneller stellen Funk-Fernbedienung Status LED Farbrad Farbtasten Funktionstasten Zonentasten Versorgungsspannung: 3 x 1,5V Mignon AAA Batterien Betriebsfrequenz: 434 MHz / 868 MHz Tastenerläuterung R G B W S S + Farbtaste

Mehr

Wir machen icht. LED-RGB/RGBW-Steuereinheiten

Wir machen icht. LED-RGB/RGBW-Steuereinheiten Wir machen icht LED-RGB/RGBW-Steuereinheiten Unsere 3-Kanal und 4-Kanal Farbsteuereinheiten bieten eine komfortable Lichtsteuerung mit umfangreicher Funktionalität. Über Funksynchronisation können bis

Mehr

Benutzerhandbuch. Artikelnummer Kompatible Steuergeräte 500.x01 / 501.x01 / 502.x01 / 503.x01. Stand 01. September 2015

Benutzerhandbuch. Artikelnummer Kompatible Steuergeräte 500.x01 / 501.x01 / 502.x01 / 503.x01. Stand 01. September 2015 Benutzerhandbuch Artikelnummer 530.440 Kompatible Steuergeräte 500.x01 / 501.x01 / 502.x01 / 503.x01 Stand 01. September 2015 Tragbare Funk-Fernbedienung mit 10 vorinstallierten Farbwechselprogrammen zum

Mehr

LED DMX & PWM Dimmer - RGBW Bedienungsanleitung

LED DMX & PWM Dimmer - RGBW Bedienungsanleitung LED DMX & PWM Dimmer - RGBW Bedienungsanleitung Artikel Nr.: LC-025-004 1. Produktbeschreibung Der DMX512 Dimmer wird ausschliesslich für Konstantspannungs LEDs verwendet. Er verfügt über einen 12 Bit

Mehr

Art. Nr / RF

Art. Nr / RF Art. Nr. 150411 / 150415 RF Mit der RF Fernbedienung weiss oder schwarz RF 4 Kanal für RGBW-RF-DMX-12-36 und RGBW-RF-12-36 (nicht im Lieferumfang enthalten), können sie bis zu 10 Empfänger, im Umkreis

Mehr

Wir machen icht. LED-Steuereinheiten SCHALTEN DIMMEN RGB

Wir machen icht. LED-Steuereinheiten SCHALTEN DIMMEN RGB Wir machen icht LED-Steuereinheiten SCHALTEN DIMMEN RGB Unsere 3-Kanal und 4-Kanal Farbsteuereinheiten bieten eine komfortable Lichtsteuerung mit umfangreicher Funktionalität. Über Funksynchronisation

Mehr

LED RF Controller RGBW

LED RF Controller RGBW LED RF Controller RGBW Fernbedienung schwarz: LC-002-002 weiß: LC-002-003 Empfänger: LC-002-001 1. Funktionsbeschreibung Diese RGB(W) Steuerung funktioniert mittels Funksignals und benötigt somit keinen

Mehr

Bedienungsanleitung CU-1RGB

Bedienungsanleitung CU-1RGB Bedienungsanleitung CU-1RGB RGB-LED-Fernbedienung (2,4 GHz) mit berührungsempfindlichem Farbring und RGB-LED-Lampe Vielen Dank, dass Sie sich für den RGB-LED-Controller mit berührungsempfindlichem Farbring

Mehr

Bedienungsanleitung CU-100RGB. RGB-LED-Controller (2,4 GHz) mit berührungsempfindlichem Farbring

Bedienungsanleitung CU-100RGB. RGB-LED-Controller (2,4 GHz) mit berührungsempfindlichem Farbring Bedienungsanleitung CU-100RGB RGB-LED-Controller (2,4 GHz) mit berührungsempfindlichem Farbring Vielen Dank, dass Sie sich für den RGB-LED-Controller mit berührungsempfindlichem Farbring entschieden haben.

Mehr

Anleitung DGTV Fernbedienung

Anleitung DGTV Fernbedienung Anleitung DGTV Fernbedienung Inhaltsverzeichnis: 1. Einstellung der Fernbedienung auf Radio-Frequenz 4 2. Kupplung der Fernbedienung mit dem TV-Gerät 5 2.1 Automatische Suchfunktion 5 2.2 Programmieren

Mehr

1 KANAL LED CCT DIMMER PushDIM 2x8A (3421)

1 KANAL LED CCT DIMMER PushDIM 2x8A (3421) 1 KANAL LED CCT DIMMER PushDIM 2x8A (3421) Beschreibung Mit diesem Dimmer ist es möglich weiße CCT LED Module anzusteuern. Der Push DIM funktioniert mit PWM (Pulsweitenmodulation) mit einer Eingangsspannung

Mehr

Bedienungsanleitung LivingColors Iris

Bedienungsanleitung LivingColors Iris Bedienungsanleitung LivingColors Iris Auspacken und Aufbauen Erste Schritte mit Ihren LivingColors Wenn Ihre LivingColors bei Ihnen Zuhause eintrifft, ist sie bereits mit der Fernbedienung verbunden. Sie

Mehr

LED WiFi Controller 5 Kanal - Bedienungsanleitung

LED WiFi Controller 5 Kanal - Bedienungsanleitung LED WiFi Controller 5 Kanal - Bedienungsanleitung Artikel Nr.: LC-014-005 1. Produktbeschreibung Der LED WiFi Controller 5 Kanal (ios & Android) ist ein Controller zur Ansteuerung von Mono, DW, RGB, RGBW

Mehr

ein/aus Anzeige-LED Farbenwahl-Tasten rot, grün, blauw, weiß Farben-Fade Programmwahltaste M S- M S+ Farben-Fade Gschwindigkeitstasten S+ S-

ein/aus Anzeige-LED Farbenwahl-Tasten rot, grün, blauw, weiß Farben-Fade Programmwahltaste M S- M S+ Farben-Fade Gschwindigkeitstasten S+ S- 0 Zone LED FController Der ATECTA LED drahtlos Kontroller Play0 wurde entwickelt um oder max. 0 drahtlos LEDdrivers zu steuern, wobei es auch möglich ist um jeder Driver einzeln zu bsteuern Funktionen:

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DAAB FUNK DB403 UND DBR1-M4. Ausgabe 1

BEDIENUNGSANLEITUNG DAAB FUNK DB403 UND DBR1-M4. Ausgabe 1 BEDIENUNGSANLEITUNG DAAB FUNK DB403 UND DBR1-M4 Üb era r be itu ng :2 Ausgabe 1 FAAC Nordic AB BOX 125, SE-284 22 PERSTORP SCHWEDEN TEL. +46 435 77 95 00 FAX +46 435 77 95 29 www.faac.se Beschreibung der

Mehr

X-DIMMER-3 HP. Eingangsstrom... 6,5A max. (Externe Strombegrenzung durch Netzteil wird empfohlen) Ausgänge... 3

X-DIMMER-3 HP. Eingangsstrom... 6,5A max. (Externe Strombegrenzung durch Netzteil wird empfohlen) Ausgänge... 3 Änderungen am Produkt oder der Dokumentation -ohne vorherige Ankündigung- vorbehalten! BEDIENUNGSANLEITUNG PRODUKTBESCHREIBUNG Vielen Dank für Ihre Entscheidung zum Kauf eines X-DIMMER- HP. Lesen Sie diese

Mehr

Gebrauchsanleitung HT4 Handsender. für alle Koch-Bluetooth-Empfänger

Gebrauchsanleitung HT4 Handsender. für alle Koch-Bluetooth-Empfänger Gebrauchsanleitung HT4 Handsender für alle Koch-Bluetooth-Empfänger Anschluß an ein EVG 12 V 4x Kanalausgänge zum Anschluß an 4x Leuchten 2x DUO-Leuchten 1x RGB-Leuchte 1x RGBW-Leuchte Steuerung über Bluetooh-Handsender

Mehr

LED PUSH Dimmer DW (Dynamic White) Bedienungsanleitung

LED PUSH Dimmer DW (Dynamic White) Bedienungsanleitung LED PUSH Dimmer DW (Dynamic White) Bedienungsanleitung Artikel Nr.: LC-011-002 1. Produktbeschreibung Mit diesem Dimmmodul ist es möglich dynamisch weisse LED Module anzusteuern. Der Push Dimmer DW funktioniert

Mehr

Elektronik. / Die Lume-1 Leuchten sind allseitig spritzwassergeschützt

Elektronik. / Die Lume-1 Leuchten sind allseitig spritzwassergeschützt 1. SICHERHEITSHINWEISE / Die verbauten Power-LED s können sehr hell leuchten. Bitte schauen Sie nicht direkt in das Licht! / Bitte halten Sie Abstand zu elektromagnetisch relevanten Gegenständen wie bspw.

Mehr

DATENBLATT. TRELIGHT Vega Bridge

DATENBLATT. TRELIGHT Vega Bridge Allgemeine Daten Art.Nr.: TRELIGHT Vega RGB(W) Funk Wandsteuerung VAT-308165 TRELIGHT Vega Dualweiß Funk Wandsteuerung VAT-308160 TRELIGHT Vega RGB Funk Wandtaster 308170 TRELIGHT Pro Memory Line RGB(W)

Mehr

Anleitung LED Stehtischkubus

Anleitung LED Stehtischkubus Anleitung LED Stehtischkubus Um an die Schalter zu kommen, bitte den Tisch drehen. Die Elektronik befindet sich auf der Unterseite. (Vorher Deckelplatte abnehmen!) Der schwarze Schalter rechts muss eingeschaltet

Mehr

LED Musterset Controller 4 Kanal - Bedienungsanleitung

LED Musterset Controller 4 Kanal - Bedienungsanleitung LED Musterset Controller 4 Kanal - Bedienungsanleitung 1. Produktbeschreibung Artikel Nr.: LC-001-004 Der LED Musterset 4 Kanal Controller funktioniert mit PWM (Pulsweitenmodulation) Frequenz Technologie

Mehr

LED DMX WiFi Controller Touch RGBW 4 Zonen Bedienungsanleitung

LED DMX WiFi Controller Touch RGBW 4 Zonen Bedienungsanleitung LED DMX WiFi Controller Touch RGBW 4 Zonen Bedienungsanleitung Artikel Nr.: weiss: LC-007-034 Artikel Nr.: schwarz: LC-007-134 1. Produktbeschreibung Der Controller ist ein Touch-Panel und sendet DMX Signale

Mehr

EX9. Drahtlose Funktastatur. Ver 1.3.

EX9. Drahtlose Funktastatur. Ver 1.3. a Visual Plus Corporation Company EX9 Drahtlose Funktastatur Ver 1.3 www.visual-plus.com Inhalt 1 Produktbeschreibung... 2 2 Technische Daten... 2 3 Montage... 3 4 Anschlussklemmen und Jumpereinstellungen...

Mehr

Programmierung WeiTronic-Funk

Programmierung WeiTronic-Funk Programmierung WeiTronic-Funk 2 5 7 8 9 14 16 17 18 20 21 23 25 26 Was ist ein Programmier-Zeitfenster? Inbetriebnahme neuer Funkempfänger Zuordnen von zusätzlichen Funksendern Zuordnen einer Gruppe (synchrones

Mehr

Instat 6/8. Funk- Raumtemperaturregelung. Installation Programmierung Prüfung

Instat 6/8. Funk- Raumtemperaturregelung. Installation Programmierung Prüfung Instat 6/8 Funk- Raumtemperaturregelung Installation Programmierung Prüfung INSTAT 6 Uhrenthermostate mit 4-Kanal-Empfänger oder 6-Kanal-Empfänger K1 K2 K3 K4 Power Reset Anwendung 1 - Seite 1 INSTAT 6:

Mehr

Bedienungsanleitung. Digitale T-Bar T-4

Bedienungsanleitung. Digitale T-Bar T-4 Bedienungsanleitung Digitale T-Bar T-4 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 3. Technische Daten... 4 4. Bedienung...

Mehr

Verbesserung der Bewegungserkennung für Videoüberwachungssysteme

Verbesserung der Bewegungserkennung für Videoüberwachungssysteme Verbesserung der Bewegungserkennung für Videoüberwachungssysteme 1. Schaltungsaufbau für Verbesserung der Bewegungserkennung mit Aktivierung: 1.1 Schließen Sie ein Relaiskontakt des Relaisausganges 1 des

Mehr

Led-grundset. Wichtige hinweise zu ihrer sicherheit 3 BestiMMungsgeMÄsser gebrauch 4 FunKtiOnen 4

Led-grundset. Wichtige hinweise zu ihrer sicherheit 3 BestiMMungsgeMÄsser gebrauch 4 FunKtiOnen 4 Led-grundset Led-gs2-2512 Bedienungsanleitung deutsch inhaltsverzeichnis Wichtige hinweise zu ihrer sicherheit 3 BestiMMungsgeMÄsser gebrauch 4 FunKtiOnen 4 de technische daten 4 Steuerung und Spannungsversorgung

Mehr

Für zusätzliche Informationen und technische Daten nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Für zusätzliche Informationen und technische Daten nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 1 1-10V LED- Dimmer Osram OT DIM, 1- Kanal III dimmbar über aktives oder passives 1-10V Signal III Zugentlastungsgehäuse für unabhängige Montage III Dimmbereich 0,1-100 % III der Steuereingang wird gemäss

Mehr

LEDIMAX. 3 Kanal Funk Kelvin Dimmer System. Komponenten. Technische Daten LX-3302RF

LEDIMAX. 3 Kanal Funk Kelvin Dimmer System. Komponenten. Technische Daten LX-3302RF 1 3 Kanal Funk Kelvin Dimmer System LEDIMAX Bedienungsanleitung Komponenten Fernbedienung: Funkfrequenz: LX-R302RF 3 Kanal Fernbedienung zum mischen von Weißtönen warm weiß, neutral weiß, kalt weiß 868Mhz

Mehr

Lieferumfang: Programmierbare 24 Kanal Funkzündanlage Für Brückenzünder A

Lieferumfang: Programmierbare 24 Kanal Funkzündanlage Für Brückenzünder A Bedienungsanleitung Programmierbare 24 Kanal Funkzündanlage Für Brückenzünder A Lieferumfang: -24 Kanal Empfänger (Case) (Blei-Gel Batterie intern) -24 Kanal Sender (Steppfunktion, ALL, und Programmierung)

Mehr

FUNK-SENDER DIGITAL BEDIENUNGSANLEITUNG

FUNK-SENDER DIGITAL BEDIENUNGSANLEITUNG 1 FUNK-SENDER DIGITAL BEDIENUNGSANLEITUNG 2 Bedienungsanleitung Installation und Benutzung Antifrost: Dieser Modus stellt sicher, das die Wassertemperatur mindestens so hoch gehalten wird das ein einfrieren

Mehr

DMX-LED-DIMMER 16x RGB

DMX-LED-DIMMER 16x RGB DMX-LED-DIMMER 16x RGB Bedienungsanleitung DMX-LED-Dimmer 16xRGB 2 Beschreibung Der DMX-LED-Dimmer 16xRGB ist speziell für die Ansteuerung von RGB LED- Stripes vorgesehen. Er verfügt über insgesamt 48

Mehr

Adressbeispiele Binär Schalterbild

Adressbeispiele Binär Schalterbild Datenblatt Features Controller kann DMX 512 empfangen oder senden Bis zu 360W Schaltleistung (3x 5A bei 24V) 3 PWM Kanäle Onboard, 7-24V DMX 512 zu WS2801 fähig Bequem programmierbar über Fernbedienung

Mehr

Bedienungsanleitung Version 1.0

Bedienungsanleitung Version 1.0 Botex DMX Operator (DC-1216) Bedienungsanleitung Version 1.0 - Inhalt - 1 KENNZEICHEN UND MERKMALE...4 2 TECHNISCHE ANGABEN...4 3 BEDIENUNG...4 3.1 ALLGEMEINES:...4 3.2 BEDIENUNG UND FUNKTIONEN...5 4 SZENEN

Mehr

Der Controller MODTR33 ist speziell für die Steuerung von RGB-LED-Installationen ausgelegt.

Der Controller MODTR33 ist speziell für die Steuerung von RGB-LED-Installationen ausgelegt. 1/6 VORSTELLUNG Der Controller MODTR33 ist speziell für die Steuerung von RGB-LED-Installationen ausgelegt. TECHNISCHE DATEN Eingangsspannung: 12 oder 2V DC (je nach verwendeten LEDs). Ausgangsleistung

Mehr

Gebrauchsanweisung Somfy-Funkfernsteuerung (Handsender und Funkempfänger)

Gebrauchsanweisung Somfy-Funkfernsteuerung (Handsender und Funkempfänger) Gebrauchsanweisung Somfy-Funkfernsteuerung (Handsender und Funkempfänger) Die Reichweite von Funksteuerungen wird durch die gesetzlichen Bestimmungen für Funkanlagen und durch bauliche Gegebenheiten begrenzt.

Mehr

S21 LED Lichtsteuerung

S21 LED Lichtsteuerung Steuern Sie Ihre RGB bzw. RGB-W Beleuchtung bequem mit unserem Controller-Set. Ein Knopfdruck auf der handlichen Fernbedienung und Sie erhalten das von Ihnen gewünschte Licht. Dimmen Sie Ihre LED RGB oder

Mehr

Datenblatt - Design LED Wandsteuerung Touch Dimmer

Datenblatt - Design LED Wandsteuerung Touch Dimmer // Technische Spezifikationen Artikelnummer: 7675119 Versorgungsspannung Maximale Belastung: Maße (L x B x H): Features: Betriebstemperatur: Lagertemperatur: 12V DC - 24V DC 3 RGB Kanäle, 2A pro Kanal

Mehr

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG Vielen Dank für den Kauf dieses LITECRAFT Produktes. Zu Ihrer eigenen Sicherheit lesen Sie bitte vor der ersten Inbetriebnahme diese Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Montage- und Bedienungsanleitung Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Achtung: Für die Sicherheit von Personen ist es wichtig, sich an diese Anweisungen zu halten. Die vorliegende

Mehr

Bedienungsanleitung. LED Master 4

Bedienungsanleitung. LED Master 4 Bedienungsanleitung LED Master 4 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen... 4 3. Frontseite und Funktionen... 4 4. Bedienungshinweise...

Mehr

RF Funk LED Fernbedienung Modell: 9046601 mit 9049001

RF Funk LED Fernbedienung Modell: 9046601 mit 9049001 RF Funk LED Fernbedienung Modell: 9046601 mit 9049001 Vier Zonen/Bereiche Tasten Steuerung für RGB+W Empfänger unterstützen WLAN RF Converter zur Steuerung über Smartphone Produktinformationen Die RGBW

Mehr

Outdoor LED Par 9 x 3W

Outdoor LED Par 9 x 3W Bedienungsanleitung Outdoor LED Par 9 x 3W Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Technische Daten... 4 3. Bedienung... 4 3.1.

Mehr

LED-Shop-System Systemsteuerung Bedienungsanleitung

LED-Shop-System Systemsteuerung Bedienungsanleitung 1 LED-Shop-System Systemsteuerung Bedienungsanleitung Allgemeines: Mit dem System können Sie bis zu 69 Lampen oder Farbwechsel-Module ansteuern. Dabei können Sie mit Hilfe von verschiedenen Lichtfarben

Mehr

LED bewegt sich von 1ten -> 2ten > 3ten LED

LED bewegt sich von 1ten -> 2ten > 3ten LED Schnellinstallation Eine vormontierte Vorhangschiene/garnitur ist standardmäßig auf dem ersten Kanal der Fernbedienung programmiert. Wenn Sie mehrere motorisierte Garnituren mit einer Fernbedienung bestellen,

Mehr

BLUETOOTH AUDIO-EMPFÄNGER/SENDER

BLUETOOTH AUDIO-EMPFÄNGER/SENDER BLUETOOTH AUDIO-EMPFÄNGER/SENDER Kurzanleitung zur Installation DA-30501 Inhalt Vor der Inbetriebnahme... 2 1. Über den DA-30501... 2 2. System Voraussetzungen... 2 3. Übersicht... 2 Inbetriebnahme...

Mehr

Kurzanleitung und Funktionen

Kurzanleitung und Funktionen Kurzanleitung und Funktionen icom Haupttaste Ein-/Ausschalt- Taste 2 Sekunden drücken Sprachgesteuertes Wählen 2 Sekunden drücken Wahlwiederholung 2 x kurz drücken Anruf annehmen oder beenden, FM Signal

Mehr

RCD1750SI / Bedienungsanleitung Deutsch. Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät

RCD1750SI / Bedienungsanleitung Deutsch. Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät 1. VOLUME UP 2. FUNCTION 3. DBBS 4. CLK SET 5. UKW-ANTENNE 6. / PRESET 7. / PRESET + 8. MEMORY 9. TUNE +/ FOLDERUP 10. VOLUME DOWN 11. / STANDBY 12. MONO / STEREO 13.

Mehr

LED 100 VR SERIE STEUERGERÄT

LED 100 VR SERIE STEUERGERÄT LED 100 VR SERIE STEUERGERÄT Bedienungs- und Programmieranleitung Vielen Dank für die Benutzung des Rpe Steuergeräts der Serie 100 VR. Das Steuergerät der Serie LED ist mit der modernsten und einer einfach

Mehr

LED Innenleuchte Montage- / Bedienungsanleitung

LED Innenleuchte Montage- / Bedienungsanleitung SVB 76507 LED Innenleuchte Montage- / Bedienungsanleitung Kurzbeschreibung Diese LED-Lampe liefert weißes oder rotes Licht, bedienung über zwei Sensortasten (Touch-Funktion): EIN/AUS und 3 Helligkeitsstufen

Mehr

S21 LED Controller Synergy21 LED RGB-Controller 12V/24V RGB-Touch-Controller Technische Daten Art. Nr (weiß) Art. Nr.

S21 LED Controller Synergy21 LED RGB-Controller 12V/24V RGB-Touch-Controller Technische Daten Art. Nr (weiß) Art. Nr. Der Rainbow Touch RGB Controller verwendet die fortschrittliche Mikrokontrolleinheit. Es kann benutzt werden um eine Vielzahl von LED- ansteuern, wie z.b. Streifen oder Wandfluter. Des Weiteren verfügt

Mehr

1) Die Uhren sind vor kurzem umgestellt worden, wie kann ich die Uhrzeit auf meinem ShowView Handgerät ändern?

1) Die Uhren sind vor kurzem umgestellt worden, wie kann ich die Uhrzeit auf meinem ShowView Handgerät ändern? ShowView Geräte 1) Die Uhren sind vor kurzem umgestellt worden, wie kann ich die Uhrzeit auf meinem ShowView Handgerät ändern? Drücken Sie die Taste 'UHR' Tippen Sie z.b. 97 für 1997 ein. Drücken Sie dann

Mehr

Datenblatt - LED DMX512 RGB(W)Wandsteuerung

Datenblatt - LED DMX512 RGB(W)Wandsteuerung Datenblatt - LED DMX512 (W)Wandsteuerung // Technische Spezifikationen In schwarz und weiß erhältlich Artikelnummer: Versorgungsspannung: Maximale elastung: Leistungsaufnahme: DMX Adressierung: DMX Leitung:

Mehr

Bedienungsanleitung LED SPINFIRE

Bedienungsanleitung LED SPINFIRE Bedienungsanleitung LED SPINFIRE Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Übersicht... 4 2.1. XLR Stecker Belegung... 4 2.2. DMX

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google BEDIENUNGSANLEITUNG Übersetzt von Google II. Zusammenfassung der Bedienungstasten Beschreibung von Bedienungstasten Gesehen von der Vorderseite 1. Lautsprecher 12. Equalizer 2. Funktion 13. DOWN / UP 3.

Mehr

Kurzbedienungsanleitung für Überwachungskamera mit Infrarot: Art.Nr

Kurzbedienungsanleitung für Überwachungskamera mit Infrarot: Art.Nr Kurzbedienungsanleitung für Überwachungskamera mit Infrarot: Art.Nr. 204355+204357 Definition: Time out: stellt die Ruhezeit zwischen 2 Auslösungsvorgängen ein Infrared Led: bei schlechten Lichtverhältnissen

Mehr

Garantie. Controller / Dimmer / Schalter DMX-C350MA. Produktdatenblatt. Jahre. Artikelnummer EAN Kurzbeschreibung

Garantie. Controller / Dimmer / Schalter DMX-C350MA. Produktdatenblatt. Jahre. Artikelnummer EAN Kurzbeschreibung -C350MA EAN 4037293013338 -Controller - 12-36V/DC - max. 16,8-50,4W - 4x350mA -Controller für RGB-LED-Leuchten. Die Ansteuerung erfolgt wahlweise über den Funk-Controller-Empfänger FC- oder das Wandpanel

Mehr

Sys-One Master WLAN-Controller, 12-24 V/DC, inkl. App Artikelnummer 112489

Sys-One Master WLAN-Controller, 12-24 V/DC, inkl. App Artikelnummer 112489 Sys-One Master WLAN-Controller, 12-24 V/DC, inkl. App Artikelnummer 112489 Kostenlose App easylighting zum downloaden IOS-Smartphone Android-Smartphone Einführung Der Sys-One Master Wlan Controller konvertiert

Mehr

LED-Zubehör. LED-REPEATER EMOTION 12 V LED Signalverstärker zur Erweiterung der Schaltleistung von LED Schaltern/Dimmern Nahezu unbegrenzt erweiterbar

LED-Zubehör. LED-REPEATER EMOTION 12 V LED Signalverstärker zur Erweiterung der Schaltleistung von LED Schaltern/Dimmern Nahezu unbegrenzt erweiterbar LED-Dimmer EMOTION Steuerungssystem für LED EMOTION Leuchten mit Aufbauschalter Max. Schaltleistung: 36 Watt Zuleitung Konverter: 2000 mm Zuleitung LED: 1000 mm Abmessung: 30 x 32 x 7,3 mm Funktion: Licht

Mehr

Feuerkunst Pyrotechnics

Feuerkunst Pyrotechnics Feuerkunst Pyrotechnics 32 Kanal Funkzündanlage SuperbFire V3 Inhalt: A. Beschreibung. 1) Sender -------------------------------------------------------------------------- 2) Empfänger ------------------------------------------------------------------------

Mehr

SMART HIFI WIRELESS HEADSET. active EINFÜHRUNG

SMART HIFI WIRELESS HEADSET. active EINFÜHRUNG SMART HIFI WIRELESS HEADSET active EINFÜHRUNG DE Beginnen Sie hier Lieferumfang Stofftasche Ohrpassstücke (L, M, S) USB Kabel Benutzerhandbuch Produktübersicht Lautstärke + / vorheriger Titel Lautstärke

Mehr

LED PLUG & PLAY SETS

LED PLUG & PLAY SETS LED PLUG & PLAY SETS LED Mixit Set RF Single in Warmweiß Funktionsübersicht: Inkl. Touch-Funkfernbedienung. - dimmbar - 4 Effektprogramme - Einstellbare Geschwindigkeit - Reichweite ca. 20 m - mehrere

Mehr

Programmierhandbuch. OccuSwitch DALI

Programmierhandbuch. OccuSwitch DALI Programmierhandbuch OccuSwitch DALI Inhalt Vorwort Einstellmöglichkeiten bei OccuSwitch DALI Programmierung über den Sensor 3 Programmierung des Lichtwertes Programmierung mit dem Handsender IRT 8097/00

Mehr

Einfarbiges Dimmen: Empfänger SR-2501N - Bedienungsanleitung

Einfarbiges Dimmen: Empfänger SR-2501N - Bedienungsanleitung Empfänger - Empfänger Bei dem Empfänger 2501N handelt es sich um ein Gerät, mit dem man -Verbraucher dimmen oder aus-/einschalten kann. Die Bedienung des Empfängers erfolgt über den Funk-Sender. Die empfangenen

Mehr

KAPEGO RGB RF Controller

KAPEGO RGB RF Controller Bedienungsanleitung Abb. Kann variieren KAPEGO RGB RF Controller ArtikelNr.: 843105 V1.0 1. Sicherheitshinweise Dieses Gerät ist nur für die Verwendung in geschlossenen Räumen konzipiert. Es erlischt der

Mehr

DMX-LED-DIMMER 16x RGB

DMX-LED-DIMMER 16x RGB DMX-LED-DIMMER 16x RGB Bedienungsanleitung DMX-LED-Dimmer 16xRGB 2 Beschreibung Der DMX-LED-Dimmer 16xRGB ist speziell für die Ansteuerung von RGB LED- Stripes vorgesehen. Er verfügt über insgesamt 48

Mehr

S21 LED Lichtsteuerung

S21 LED Lichtsteuerung Steuern Sie Ihre dualweiße bzw. Einzelfarbeleuchtung bequem mit unserem Controller-Set. Ein Knopfdruck auf der handlichen Fernbedienung und Sie erhalten das von Ihnen gewünschte Licht. Dimmen Sie Ihre

Mehr

BT-M6Z02-RF 230V/24V

BT-M6Z02-RF 230V/24V BT-M6Z02-RF 230V/24V BEDIENUNGSANLEITUNG DE Regelverteiler BT thermostats 10-16 1. BEDIENUNGSANLEITUNG Funk-Regelverteiler (868MHz) für Einzelraumtemperaturregelung in Verbindung mit Funk-Raumthermostaten

Mehr

GPS-Funkübertragungssystem mit Bluetooth-Anbindung. Benutzerhandbuch

GPS-Funkübertragungssystem mit Bluetooth-Anbindung. Benutzerhandbuch GPS-Funkübertragungssystem mit Bluetooth-Anbindung Benutzerhandbuch Stand: 20.05.2014 Inhaltsverzeichnis 1 Prinzipielle Funktionsweise...1 2 Lieferumfang...2 3 Transmitter-Modul (Sender)...2 3.1 Übersicht...2

Mehr

Bedienungsanleitung SKYLed V2

Bedienungsanleitung SKYLed V2 For english, please visit the download section of www.innosky.ch Bedienungsanleitung Deutsch Seite 1 Bedienungsanleitung Vielen Dank für den Kauf von SKYLed. Mit SKYLed haben Sie sich für ein höchst universelles

Mehr

Bedienungsanleitung Folientastatur & Controller

Bedienungsanleitung Folientastatur & Controller Bedienungsanleitung Folientastatur & Controller Artikelnummern Folientastatur Horizontal: EA-KC2-101 Folientastatur Vertikal: EA-KC2-102 Zugangscontroller: EA-KC2-201 Zugangscontroller EA-KC2-201 1. Anschluss

Mehr

RGB Lauflicht Controller für Digital LED-Streifen. Produktbeschreibung. Technische Daten

RGB Lauflicht Controller für Digital LED-Streifen. Produktbeschreibung. Technische Daten RGB Lauflicht Controller für Digital LED-Streifen Produktbeschreibung Dieser LED-Controller hat ein breites Spektrum an abgespeicherten Programmen für diverse Lauflichteffekte. Die Controller kann über

Mehr

Wireless touch RGB Controller

Wireless touch RGB Controller Wireless touch RGB Controller Einführung Der Touch RGB Controller ist einer unserer neuesten RGB Controller mit der neuesten Touch und Wireless-Technologie. Der Controller besitzt ein elegantes Farbrad

Mehr

S e i t e 1. 5-Kanal Funk-Handsender inkl. Zeitschaltuhr Art.Nr

S e i t e 1. 5-Kanal Funk-Handsender inkl. Zeitschaltuhr Art.Nr S e i t e 1 5-Kanal Funk-Handsender inkl. Zeitschaltuhr Art.Nr. 6000053 Vielen Dank, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben. Mit einer Steuerung von rolladen7 erhalten Sie ein Produkt höchster

Mehr

Bedienungsanleitung Version 1.0

Bedienungsanleitung Version 1.0 DMX Operator (DC-1224) Bedienungsanleitung Version 1.0 DC-1224 Botex - Inhalt 1 KENNZEICHEN UND MERKMALE...4 2 TECHNISCHE ANGABEN...4 3 BEDIENUNG...5 3.1 BEDIENELEMENTE...5 4 BEDIENUNG UND FUNKTIONEN...9

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG BIFS-II

BEDIENUNGSANLEITUNG BIFS-II BEDIENUNGSANLEITUNG BIFS-II Nachrüstsätze & Elektronische Fahrräder mit BIFS II 公司 1 BIFS II Konsole Anzeige Beschreibung der Bedienelemente auf der BIFS II Konsole POWER Ein/Aus Taste: Power LED Anzeige,

Mehr

Art. Nr RGBW-DMX-12-36

Art. Nr RGBW-DMX-12-36 Art. Nr. 150420 RGBW-DMX-12-36 Dieser multifunktionale RGBW-DMX-12-36 Controller dient der Ansteuerung von 4 Kanal, RGBW-LEDs, Stripes oder Modulen über DMX 512 mit einer maximalen Ausgangsleistung von

Mehr

SPEZIFIKATIONEN LEISTUNGSMERKMALE TASTENBELEGUNG DISPLAY BETRIEB SICHERHEITSHINWEISE BEDIENUNGSANLEITUNG

SPEZIFIKATIONEN LEISTUNGSMERKMALE TASTENBELEGUNG DISPLAY BETRIEB SICHERHEITSHINWEISE BEDIENUNGSANLEITUNG FERNBEDIENUNG DE SPEZIFIKATIONEN LEISTUNGSMERKMALE TASTENBELEGUNG DISPLAY BETRIEB SICHERHEITSHINWEISE 2 2 3 4 5 8 BEDIENUNGSANLEITUNG 1 INFORMATIONEN 1. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme

Mehr

LED DMX/RDM Decoder - RGBW (4CH) Bedienungsanleitung

LED DMX/RDM Decoder - RGBW (4CH) Bedienungsanleitung LED DMX/RDM Decoder - RGBW (CH) Bedienungsanleitung Artikel Nr.: LC-035-00 1. Produktbeschreibung Der DMX/RDM Decoder RGBW wird ausschliesslich für Konstantspannungs LEDs verwendet. Er verfügt über einen

Mehr

Strukturiertes Bedienfeld (Lautstärke / Ton / Memory / Reichweitentest / Farbeinstellung)

Strukturiertes Bedienfeld (Lautstärke / Ton / Memory / Reichweitentest / Farbeinstellung) Gebrauchsanleitung AN / AUS Taste und Vibrationsalarm 4 verschiedefarbige LED s zur Bissanzeige Fallbissanzeige (weiß) Akkuladeanzeige Hochfrequenz Lautsprecher Magnet Befestigung Strukturiertes Bedienfeld

Mehr

Haus Umrandungs oder Teichumrandungs Leuchte

Haus Umrandungs oder Teichumrandungs Leuchte Gabionen Beleuchtung! Haus Umrandungs oder Teichumrandungs Leuchte Gabionen Beleuchtung Gabionen Beleuchtung 0,85m auch andere Längen lieferbar! ArtNr. Type L E D Leuchten 6871 Gardenlight Gabionen 0,85m

Mehr

Invert Mini. Anleitung Deutsch V 1.0 TheTubbieKilleR

Invert Mini. Anleitung Deutsch V 1.0 TheTubbieKilleR Invert Mini Anleitung Deutsch V 1.0 TheTubbieKilleR Alle Angaben sind ohne Gewähr!!! Ich übernehme keine Haftung für Schäden die ihr selber durch unsachgemäßes Werkeln an eurem Marker verursacht, oder

Mehr

ILIFE V5s Roboter Staubsauger und Nasswischer

ILIFE V5s Roboter Staubsauger und Nasswischer Lieferumfang Nr. Bezeichnung Menge 1 ILIFE V5s Saugroboter 1 2 Ladestation 1 3 LCD-Fernbedienung 1 4 Netzteil 1 5 Reinigungszubehör 1 6 Bedienungsanleitung 1 7 Seitenbürste 2 8 HEPA Filter 1 Seite 1 von

Mehr

"Memory Stick" zur Programmierung der comfort 8+ Lichtsteuranlage mit PC Software "scenes editor"

Memory Stick zur Programmierung der comfort 8+ Lichtsteuranlage mit PC Software scenes editor comfort 8+ IRPC "Memory Stick" zur Programmierung der comfort 8+ Lichtsteuranlage mit PC Software "scenes editor" 1: Programmstart, Einstellungen 1.1 Zuerst die Software der beiliegenden CD-ROM auf einem

Mehr

RX 180/4 (RX-40) 40-KANAL FUNKEMPFÄNGER INSTALLATIONS- UND BEDIENUNGSANLEITUNG (VERSION 1.1)

RX 180/4 (RX-40) 40-KANAL FUNKEMPFÄNGER INSTALLATIONS- UND BEDIENUNGSANLEITUNG (VERSION 1.1) RX 180/4 (RX-40) 40-KANAL FUNKEMPFÄNGER INSTALLATIONS- UND BEDIENUNGSANLEITUNG (VERSION 1.1) Bitte lesen Sie die vorliegende Anleitung sorgfältig durch, bevor Sie das Produkt installieren. 1. Bestimmungsgemäße

Mehr

Modell: ES-628. Schnurlose Fernbedienung. Deutsche Bedienungsanleitung

Modell: ES-628. Schnurlose Fernbedienung. Deutsche Bedienungsanleitung Modell: ES-628 Schnurlose Fernbedienung Deutsche Bedienungsanleitung Vielen Dank für den Kauf der Fernbedienung der Reihe JJC ES-628. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor dem Gebrauch durch, um einen

Mehr

RF Drahtloser Empfänger (Modell )

RF Drahtloser Empfänger (Modell ) RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020449) Besonderheit: 1. Drahtlose Steuerung, einfach zu installieren 2. Wasserdichtes Gehäuse und Wasserdichtsteckverbinder. Diese Empfänger kann draußen installiert werden.

Mehr

RF Drahtloser Empfänger (Modell )

RF Drahtloser Empfänger (Modell ) RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020475) Besonderheit: Drahtlose Steuerung, einfach zu installieren Wasserdichtes Gehäuse und Wasserdichtsteckverbinder. Diese Empfänger kann draußen installiert werden.

Mehr

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR 1 2 7 8 10 9 11 12 13 3-192 DMX Kanäle, fest zugeordnet an 12 Scannern. - 30 Bänke, mit je 8 programmierbaren Scenen. - 8 Fader für max. 16 DMX Kanäle pro Scanner

Mehr

Bedienungsanleitung Beamersteuerung

Bedienungsanleitung Beamersteuerung Bedienungsanleitung Beamersteuerung Quick start 1. Schließen Sie Ihre Quelle (Laptop, Pult,...) an die Anschlussdose an 2. Schalten Sie den Beamer an der Steuerung ein (Druck auf Taster ON oder Betätigen

Mehr

Bedienungsanleitung. Name: WLAN LED control Art.-Nr.:

Bedienungsanleitung. Name: WLAN LED control Art.-Nr.: Bedienungsanleitung Name: WLAN LED control Art.-Nr.: 3000106 1 I. Produktzusammenfassung... 3 1. Produktbestandteile... 3 2. Produktzusammenfassung... 3 II. Technische Daten... 4 1. Fernbedienung... 4

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Uni - Control

BEDIENUNGSANLEITUNG. Uni - Control BEDIENUNGSANLEITUNG Uni - Control Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Frontansicht...4 2.1. Anschlussseite... 4 3. Bedienungsanleitung...

Mehr

Modellbau Ampel für 10 LEDs (2x Auto- und 2x Füssgängerverkehr)

Modellbau Ampel für 10 LEDs (2x Auto- und 2x Füssgängerverkehr) Modellbau Ampel für 10 LEDs (2x Auto- und 2x Füssgängerverkehr) Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...2 2. Eigenschaften...2 3. Bedienung...2 3.1 Normalbetrieb...2 3.2 Programmierung der Phasenzeiten...3

Mehr

SCAN OPERATOR 12. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de

SCAN OPERATOR 12. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de Bedienungsanleitung Ab Version 1.0 email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de 2 (V2.0) GLP German Light Production Inhalt 1 Übersicht...5 1.1 Frontansicht...5 1.2 Rückansicht...7 2 Bedienung...7

Mehr