Änderungen in Technik, Design und Ausstattung vorbehalten AP_20512-HM /

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Änderungen in Technik, Design und Ausstattung vorbehalten AP_20512-HM /"

Transkript

1 LCD-TFT-Farb-Monitor Art. Nr.: HM Dieser LCD-TFT-Farbmonitor mit Metallgehäuse eignet sich zum universellen Einsatz. Die kompakten Abmessungen, die geringe Leistungsaufnahme und die individuellen Einsatzmöglichkeiten erlauben die harmonische Integration in eine anspruchsvolle Architektur bzw. Einrichtung. Zuverlässigkeit und Qualität im Dauerbetrieb bei extrem hoher Auflösung und ein scharfes, kontrastreiches Bild sind die wesentlichen Merkmale dieses Monitores. Der Monitor verfügt über ein angebautes Netzteil. Alle Einstellungen können über die mitgelieferte IR- Fernbedienung bedient werden. Weitere Highlights sind: 3D comb Filter, eingebaute Lautsprecher, LCD Schutzglas, Metallgehäuse und stufenlos einstellbarer Standfuß. Lesen Sie diese Anleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch, um eine eventuelle Beschädigung zu vermeiden und um alle Produktvorteile nutzen zu können! Änderungen in Technik, Design und Ausstattung vorbehalten AP_20512-HM /

2 Inhaltsverzeichnis Wichtige Sicherheitshinweise 1 Bedienelemente/Funktionen 4 Fernbedienung 4 Anschluß 5 Abmessungen 5 Menü 6 Checkliste 10 Technische Daten 11 Wichtige Sicherheitshinweise 1

3 2

4 3

5 Bedienelemente / Funktionen 1. MENU/EXIT Drücken Sie die Taste, um das Menü aufzurufen bzw. zu schließen. 2. INPUT/ Auswahl des Videoeingangs / Navigieren im Menü. 3. AUTO/ Automatische Bildjustierung im RGB (VGA) Modus/ Navigieren im Menü. 4. (VOL) Zum vorherigen Menü / Lautstärke einstellen. 5. /SELECT Menü auswählen / Lautstärke einstellen. 6. /I Ein/Aus Schalter. Schalter drücken, um das Gerät ein- bzw. auszuschalten. 7. LED Betriebsspannungsanzeige 8. IR Empfänger Fernbedienung 1. POWER Ein- bzw. Ausschalten des Monitors. 2. MUTE Stumm schalten der Lautsprecher. 5. S-VIDEO Anwahl des Eingangs S-Video. 6. RGB Anwahl des RGB-Eingangs. 7. AUTO Automatische Bildjustierung im RGB (VGA) Modus. 8. COLOR TEMP. Hier erfolgt die Wahl der Farbtemperatur. 9. VOL / VOL+ ( ) Wählen Sie hier die Lautstärke bzw. den Wert eines Menüpunktes. 10. UP / DOWN ( ) Wählen Sie hier das Menü. 11. MENU/EXIT Drücken Sie die Taste, um das Menü aufzurufen bzw. zu schließen. 12. KEY LOCK Tastensperre. Halten Sie die Taste und für 5 Sekunden gedrückt, um die Tastensperre Ein- bzw. Auszuschalten VIDEO1 Anwahl des Videoeingangs VIDEO2 Anwahl des Videoeingangs

6 Anschluß 1. DC 12V Power IN Betriebsspannungseingang. 2. RGB IN RGB (VGA) Eingang. 3. VIDEO 1(AV1) IN Videoeingang VIDEO 1(AV1) OUT Durchschleifausgang VIDEO 2(AV2) IN Videoeingang VIDEO 2(AV2) OUT Durchschleifausgang 2. 7, AUDIO L IN Audioeingang Links. 8. AUDIO R IN Audioeingang Rechts. 9. S-VIDEO (Y/C) IN Videoeingang Y/C. 10. S-VIDEO (Y/C) OUT Durchschleifausgang. 11. PC STEREO IN Audioeingang R/L vom PC / Soundkarte. Abmessungen 5

7 Menü Menüauswahl 1. Betätigen Sie die Taste MENU. 2. Benutzen Sie die Tasten und, um einen Menüpunkt hervorzuheben. 3. Betätigen Sie die Taste SELECT bzw. um in das Untermenü zu gelangen. 4. Benutzen Sie die Tasten und, um einen Menüpunkt im Untermenü hervorzuheben. 5. Betätigen Sie die Tasten und, um den Wert des gewählten Menüpunktes zu verändern. 6. Betätigen Sie nun die Taste MENU um in das Hauptmenü zurück zu kommen Hinweis: Wird der RGB Anschluß nicht belegt, ist das RGB Setup nicht aktiv. INPUT Folgende Videoeingänge stehen zur Verfügung: VIDEO1, VIDEO2, S-VIDEO and RGB mode. 1. Betätigen Sie die Taste INPUT und wählen Sie mit den Tasten / den Videoeingang aus, dessen angeschlossenes Signal Sie betrachten wollen. 2. Bestätigen Sie die Auswahl mit der Taste. 3. Betätigen Sie die Taste MENU, um das INPUT Menü zu verlassen. 6

8 VIDEO Betätigen Sie die Taste MENU. Benutzen Sie die Tasten und, um den Menüpunkt PICTURE anzuwählen. Betätigen Sie die Taste SELECT bzw. um in das Untermenü zu gelangen. Benutzen Sie die Tasten und, um einen der Menüpunkte im Untermenü hervorzuheben. Betätigen Sie die Tasten und, um den Wert des gewählten Menüpunktes zu verändern. Der gewählte Menüpunkt erscheint dazu allein im Bild und die Einstellung erfolgt. Betätigen Sie die Taste MENÜ nach dem Einstellen, erfolgt die Einblendung des Hauptmenüs. AUDIO Betätigen Sie die Taste MENU. Benutzen Sie die Tasten und, um den Menüpunkt SOUND anzuwählen. Betätigen Sie die Taste SELECT bzw. um in das Untermenü zu gelangen. Benutzen Sie die Tasten und, um einen der Menüpunkte im Untermenü hervorzuheben. 7

9 Betätigen Sie die Tasten und, um den Wert des gewählten Menüpunktes zu verändern. Der gewählte Menüpunkt erscheint dazu allein im Bild und die Einstellung erfolgt. Betätigen Sie die Taste MENÜ nach dem Einstellen, erfolgt die Einblendung des Hauptmenüs. RGB SETUP Betätigen Sie die Taste MENU. Benutzen Sie die Tasten und, um den Menüpunkt RGB SETUP anzuwählen. Betätigen Sie die Taste SELECT bzw. um in das Untermenü zu gelangen. Benutzen Sie die Tasten und, um einen der Menüpunkte im Untermenü hervorzuheben. Betätigen Sie die Tasten und, um den Wert des gewählten Menüpunktes zu verändern. Der gewählte Menüpunkt erscheint dazu allein im Bild und die Einstellung erfolgt. Betätigen Sie die Taste MENÜ nach dem Einstellen, erfolgt die Einblendung des Hauptmenüs. 8

10 FUNCTION Betätigen Sie die Taste MENU. Benutzen Sie die Tasten und, um den Menüpunkt FUNCTION anzuwählen. Betätigen Sie die Taste SELECT bzw. um in das Untermenü zu gelangen. Benutzen Sie die Tasten und, um einen der Menüpunkte im Untermenü hervorzuheben. Betätigen Sie die Tasten und, um den Wert des gewählten Menüpunktes zu verändern. Betätigen Sie die Taste MENÜ, um das Menü zu verlassen. LANGUAGE Wählen Sie hier zwischen den Menüsprache Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch. DEFAULT Wählen Sie diesen Menüpunkt, werden sowohl die Bild- als auch die Monitoreinstellungen in die Werkseinstellungen zurückgesetzt. BUTTON LOCK Aktivieren Sie die Tastensperre, indem Sie den Menüpunkt auf LOCK setzen. Die Tasten an der Vorderseite sind dann ohne Funktion. Um die Tasten zu entsperren, betätigen Sie die Tasten und gleichzeitig für mind. 5 sek. 9

11 Checkliste 10

12 Technische Daten 11

LCD-TFT-Farb-Monitor

LCD-TFT-Farb-Monitor LCD-TFT-Farb-Monitor Art. Nr.: 20512-HD Lesen Sie diese Anleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch, um eine eventuelle Beschädigung zu vermeiden und um alle Produktvorteile nutzen zu können! Änderungen

Mehr

CM-562 NOTIZEN 5.6 TFT LCD FARBMONITOR

CM-562 NOTIZEN 5.6 TFT LCD FARBMONITOR NOTIZEN CM-562 BEDIENUNGSANLEITUNG Vielen Dank für das Vertrauen in unser Produkt. Um Fehler bei der Montage und Handhabung zu vermeiden, beachten Sie die nachfolgenden Hinweise bitte sorgfältig. Ver.1.3

Mehr

Digital Picture Frame Digitaler Bilderrahmen DPF Bedienungsanleitung

Digital Picture Frame Digitaler Bilderrahmen DPF Bedienungsanleitung DPF user manual Page 1 Digital Picture Frame Digitaler Bilderrahmen DPF-9095 Bedienungsanleitung DPF user manual Page 2 1. Eigenschaften Spielt Bilddateien im JPG-Format von USB-Stick oder SD-, MMC-, MS-

Mehr

Bedienungsanleitung. Monitor LCD1790/1990 Videoüberwachung/PC

Bedienungsanleitung. Monitor LCD1790/1990 Videoüberwachung/PC Bedienungsanleitung Monitor LCD1790/1990 Videoüberwachung/PC V01 12/2006 Inhaltsverzeichnis Seite Allgemeine Hinweise 2 Technische Daten 3 Bedienelemente / Vorderseite 3 Anschlüsse / Rückseite 4 Menü /

Mehr

TFT-Flachbildschirm Benutzerhandbuch. für die Modelle: VMC-17LCD-1790P (17 - Art.-Nr ) VMC-19LCD-1990P (19 - Art.-Nr ) Eigenschaften:

TFT-Flachbildschirm Benutzerhandbuch. für die Modelle: VMC-17LCD-1790P (17 - Art.-Nr ) VMC-19LCD-1990P (19 - Art.-Nr ) Eigenschaften: TFT-Flachbildschirm Benutzerhandbuch für die Modelle: VMC-17LCD-1790P (17 - Art.-Nr. 32100) VMC-19LCD-1990P (19 - Art.-Nr. 32200) Eigenschaften: Hochqualitative Bilddarstellung in den Grössen 17"/19" Hohe

Mehr

LCD-TFT-Farb-Monitor

LCD-TFT-Farb-Monitor LCD-TFT-Farb-Monitor Art. Nr.: 20508-HR 20512-HR 20514-HR Lesen Sie diese Anleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch, um eine eventuelle Beschädigung zu vermeiden und um alle Produktvorteile nutzen

Mehr

7" TFT-Monitor SEC24-7-TFT zum Anschluß an Überwachungskameras, Überwachungsrecorder, usw.

7 TFT-Monitor SEC24-7-TFT zum Anschluß an Überwachungskameras, Überwachungsrecorder, usw. 7" TFT-Monitor SEC24-7-TFT zum Anschluß an Überwachungskameras, Überwachungsrecorder, usw. Farbmonitor mit Bildschirmmenü und 2 Video-Eingängen mit automatischer Umschaltung bei Bildsignal. Geeignet zum

Mehr

Produktblatt 7 LCD Monitor LCM 708 P BNC

Produktblatt 7 LCD Monitor LCM 708 P BNC 7 LCD Monitor LCM 708 P BNC 7 LCD Monitor Artikelnummer: 251043 Elegante Gehäuseblende Hohe Leuchtstärke Einfache Installation PAL / NTSC manuell umschaltbar BNC/AMP Anschluss Modell LCM 708 P Typ 7 Colour-TFT

Mehr

T2210HD/T2210HDA 21,5'' Breitbildschirm-LCD-Monitor Bedienungsanleitung

T2210HD/T2210HDA 21,5'' Breitbildschirm-LCD-Monitor Bedienungsanleitung T2210HD/T2210HDA 21,5'' Breitbildschirm-LCD-Monitor Bedienungsanleitung Inhalt Packungsinhalt...3 Installation...4 Monitor an PC anschließen... 4 Monitor einstellen...5 Funktionen von Tasten und Bedeutung

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. DVD-Player DVD8250

BEDIENUNGSANLEITUNG. DVD-Player DVD8250 BEDIENUNGSANLEITUNG DVD-Player DVD8250 I. ALLGEMEINE FUNKTIONEN - voll kompatibel mit MPEG4, DVD, CD, MP2, MP3, AVI, WMA, JPEG, DAT, VOB, KODAK Picture CD, CD-R und CD-RW - Komponenten- (Y, Pb, Pr), Komposit-

Mehr

Bedienungsanleitung Version 1.0

Bedienungsanleitung Version 1.0 Botex DMX Operator (DC-1216) Bedienungsanleitung Version 1.0 - Inhalt - 1 KENNZEICHEN UND MERKMALE...4 2 TECHNISCHE ANGABEN...4 3 BEDIENUNG...4 3.1 ALLGEMEINES:...4 3.2 BEDIENUNG UND FUNKTIONEN...5 4 SZENEN

Mehr

Anleitung Technik für Videokonferenz

Anleitung Technik für Videokonferenz Anleitung Technik für Videokonferenz 1 Inhaltsverzeichnis: Anleitung Technik für Videokonferenz Inhalt 1.Starten... 3 1.1 Einschalten... 3 1.2 Modus Wählen... 3 2. Beamer einschalten... 4 3. Anruf tätigen...

Mehr

SCAN OPERATOR 12. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de

SCAN OPERATOR 12. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de Bedienungsanleitung Ab Version 1.0 email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de 2 (V2.0) GLP German Light Production Inhalt 1 Übersicht...5 1.1 Frontansicht...5 1.2 Rückansicht...7 2 Bedienung...7

Mehr

Bedienungsanleitung DOK App

Bedienungsanleitung DOK App Bedienungsanleitung DOK App Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Erklärung der Funktionen der Steuerungs App DOK. Sie können die App auf Ihrem Smartphone oder Tablet einrichten und benutzen. Bitte

Mehr

Infrarotkamera mit Micro-SD-Kartenspeicher

Infrarotkamera mit Micro-SD-Kartenspeicher Einleitung Aufgrund der kompakten Bauweise eignet sich die TC-1 Infrarotkamera (nachfolgend auch als Gerät bezeichnet) besonders in den Bereichen Qualitätskontrolle, Instandhaltung und frühzeitige Fehlererkennung.

Mehr

$ %!!& ' " (! )! *! $ ) $

$ %!!& '  (! )! *! $ ) $ !!"# $ %!!& ' " (! )! *! $ ) $ *& * +, (! - #!".$ * %# (! &/$$ "!$),"# (!,!!,/ *!!& *!#- ),0! " $, # $,1& ) - $" &2& )*$ " %$! 34. # 354(! & -* ),! (! * 3 *,.0" *. "!&4", " ) $&),2#*- )"!& $. "!! ' * $

Mehr

Original Gebrauchsanleitung

Original Gebrauchsanleitung Original Gebrauchsanleitung LCD Monitor 12,7cm Gewerbering 26 86666 Burgheim Tel. +49 (0) 84 32 / 9489-0 Fax. +49 (0) 84 32 / 9489-8333 E-Mail: info@foto-walser.de www.foto-walser.de Seite 1 von 9 Lesen

Mehr

ODYS 19 LCD-TV VIEW ODYS 19 LCD-TV VIEW

ODYS 19 LCD-TV VIEW ODYS 19 LCD-TV VIEW Anschlusskabel POWER Einschalten des Fernsehers MUTE Stummschaltung NICAM Umschalten des Soundsystems SLEEP Sleep-Timer einschalten ASPECT Umschalten des Bildseitenverhältnisses zwischen 4:3, 16:9,

Mehr

INHALT DER VERPACKUNG DJ IO KURZANLEITUNG SICHERHEITS- UND GARANTIEINFORMATIONEN USB2.0 KABEL INSTALLATIONS-CD

INHALT DER VERPACKUNG DJ IO KURZANLEITUNG SICHERHEITS- UND GARANTIEINFORMATIONEN USB2.0 KABEL INSTALLATIONS-CD INHALT DER VERPACKUNG DJ IO KURZANLEITUNG SICHERHEITS- UND GARANTIEINFORMATIONEN USB2.0 KABEL INSTALLATIONS-CD ::: DJ IO Kurzanleitung ::: Numarks DJ IO ist das perfekte Audiointerface für DJs, die mit

Mehr

Digitaler Bilderrahmen "Premium"

Digitaler Bilderrahmen Premium Digitaler Bilderrahmen "Premium" Bedienungsanleitung Sehr geehrte Kunden, Danke für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde, um den höchsten Ansprüchen gerecht zu

Mehr

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star Bedienungsanleitung Intenso TV-Star V 1.0 1. Inhaltsübersicht 1. Inhaltsübersicht... 2 2. Hinweise... 3 3. Funktionen... 3 4. Packungsinhalt... 3 5. Vor dem Gebrauch... 4 6. Bedienung... 5 7. Erster Start...

Mehr

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1. Features 2. Empfänger 3. Sender 4. Bedienung des Empfängers 5.

Mehr

Olink FPV769 & FPV819

Olink FPV769 & FPV819 Bedienungsanleitung Olink FPV769 & FPV819 7 Zoll & 8 Zoll FPV Monitor Rechtlicher Hinweis: WEEE-Reg.-Nr. DE 49873599 Marke: Olink Importeur: RCTech Inhaber Kay Bischoff Chausseebaum 3d 23795 Klein Rönnau

Mehr

Bedienungsanleitung LED SPINFIRE

Bedienungsanleitung LED SPINFIRE Bedienungsanleitung LED SPINFIRE Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Übersicht... 4 2.1. XLR Stecker Belegung... 4 2.2. DMX

Mehr

5.1 Kanal Heimkino System mit Fernbedienung. Kabellos und Glänzend. YC-5.1 Cinema-Wls

5.1 Kanal Heimkino System mit Fernbedienung. Kabellos und Glänzend. YC-5.1 Cinema-Wls 5.1 Kanal Heimkino System mit Fernbedienung Kabellos und Glänzend YC-5.1 Cinema-Wls Sicherheitshinweise Bitte lesen Sie vor der ersten Inbetriebnahme sorgfältig die Bedienungsanleitung. Bitte setzen Sie

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR 1 2 7 8 10 9 11 12 13 3-192 DMX Kanäle, fest zugeordnet an 12 Scannern. - 30 Bänke, mit je 8 programmierbaren Scenen. - 8 Fader für max. 16 DMX Kanäle pro Scanner

Mehr

Anleitung Fernseher / Playstation (PS3) / Stereoanlage

Anleitung Fernseher / Playstation (PS3) / Stereoanlage Anleitung Fernseher / Playstation (PS3) / Stereoanlage 1 Fernsehen Das Fernsehgerät einschalten, anschließend mit der Fernbedienung SAT oder vorne am Gerät den SAT-Receiver einschalten. Sollte am Fernseher

Mehr

Tech Tips. Language selection. DVA-5205P Setup

Tech Tips. Language selection. DVA-5205P Setup Tech Tips DVA-5205P Setup Einige Werkseinstellungen des DVA-5205 können evtl. nicht kompatibel zu Ihrer Systemkonfiguration sein. Wenn Sie keinen Ton mehr nach der Installation des DVA- 5205P haben (zb.

Mehr

Digital Audio Decoder. Modell DC 5.1. e11 10R-021817 SURROUND PRO LOGIC SURROUND. Bedienungsanleitung

Digital Audio Decoder. Modell DC 5.1. e11 10R-021817 SURROUND PRO LOGIC SURROUND. Bedienungsanleitung Digital Audio Decoder Modell DC 5.1 e11 10R-021817 SURROUND SURROUND PRO LOGIC Bedienungsanleitung Einleitung Vielen Dank, dass Sie sich für den HiFonics Digital Audio Decoder DC5.1 entschieden haben.

Mehr

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks.

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Diese Anleitung erklärt die Inbetriebnahme Ihres Notebooks. Die Ausstattung des Notebooks kann je nach gekauftem Modell variieren. GIGABYTE behält

Mehr

Bedienungsanleitung - Deutsch. Moultrie LX-30IR. I. Sicherheitshinweise nnnnnnnnnnnnnnnnn

Bedienungsanleitung - Deutsch. Moultrie LX-30IR. I. Sicherheitshinweise nnnnnnnnnnnnnnnnn Bedienungsanleitung - Deutsch Moultrie LX-30IR I. Sicherheitshinweise nnnnnnnnnnnnnnnnn Bei der Wildkamera LX-30IR handelt es sich um kein Spielzeug. Achten Sie bitte darauf, dass Kinder durch unsachgemäße

Mehr

CM-1210D/CM-1510D TM-1210D/TM-1510D

CM-1210D/CM-1510D TM-1210D/TM-1510D CM-1210D/CM-1510D TM-1210D/TM-1510D 12,1" (30,7cm)/15 (38cm) TFT LCD Farb TV/Monitor Bedienungsanleitung Ver. 1.1 Vielen Dank für Ihr Vertrauen in unser Produkt. Um Fehler bei der Montage und Handhabung

Mehr

Bedienungsanleitung für. Smart PC Stick 2.0. Copyright JOY it

Bedienungsanleitung für. Smart PC Stick 2.0. Copyright JOY it Bedienungsanleitung für Smart PC Stick 2.0 Smart PC Stick 2.0 Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor Sie

Mehr

1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2.

1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2. Bedienungsanleitung ZIRKUMnet TV INHALTSVERZEICHNIS 1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2.4 Netzteil

Mehr

ACTOR². Twin Kamera Recorder. Bedienungsanleitung V2.1. Allgemeiner Hinweis:

ACTOR². Twin Kamera Recorder. Bedienungsanleitung V2.1. Allgemeiner Hinweis: ACTOR² Bedienungsanleitung V2.1 Allgemeiner Hinweis: Beachten Sie die in Ihrem Land geltenden gesetzlichen Regelungen zu Video und Fotoaufnahmen von öffentlichen Plätzen, sowie die gesetzlichen Vorgaben

Mehr

Eine Schnellstartanleitung

Eine Schnellstartanleitung Eine Schnellstartanleitung Lieber Nutzer, vielen Dank, dass Sie sich für das ActivPanel von Promethean entschieden haben. Mit dieser Schnellstartanleitung möchten wir Ihnen die Inbetriebnahme des ActivPanel

Mehr

Bedienungsanleitung: Medienanlage Raum A104

Bedienungsanleitung: Medienanlage Raum A104 Bedienungsanleitung: Medienanlage Raum A104 Inhalt 1. Ein- und Ausschalten... 1 2. Wo kann ich mein Notebook oder externes AV-Gerät anschließen?... 2 3. Notebook oder AV-Geräte anschließen... 2 4. Arbeiten

Mehr

bq Avant Kurzübersicht 2.0

bq Avant Kurzübersicht 2.0 bq Avant Kurzübersicht 2.0 ÜBERSICHT Frontansicht 1 Ein-/Aus-Taste Zum Einschalten verschieben Sie bitte die Taste und halten sie etwa 5 Sekunden lang gedrückt. Zum Ausschalten verschieben Sie bitte die

Mehr

SD Digital TV einfach installiert

SD Digital TV einfach installiert SD Digital TV einfach installiert Installationsanleitung Set-Top-Box Homecast C3000 Oeffnen Sie an der Fernbedienung die Batteriefachabdeckung und legen Sie die beiliegenden Batterien vom Typ AAA mit der

Mehr

Sicherheitsvorkehrungen und Wartung

Sicherheitsvorkehrungen und Wartung Sicherheitsvorkehrungen und Wartung Lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte aufmerksam durch und bewahren sie für eine zukünftige Bezugnahme gut auf. 1. Trennen Sie den Monitor vor dem Reinigen mit einem

Mehr

BREITBILD TFT LCD FARBMONITOR (17, 19, 22 )

BREITBILD TFT LCD FARBMONITOR (17, 19, 22 ) BREITBILD TFT LCD FARBMONITOR (17, 19, 22 ) MM-1750H / MM-1950H / MM-2250H BEDIENUNGSANLEITUNG Vielen Dank für Ihr Vertrauen in unser Produkt. Um Fehler bei der Montage und Handhabung zu vermeiden, beachten

Mehr

VMC-17LCD-OPC3, VMC-19LCD-OPC3

VMC-17LCD-OPC3, VMC-19LCD-OPC3 Betriebsanleitung 17, 19 TFT LCD MONITOR VMC-17LCD-OPC3, VMC-19LCD-OPC3 Der gesamte Inhalt dieses Dokuments kann ohne vorherige Benachrichtigung Änderungen unterliegen. Das Erscheinungsbild des tatsächlichen

Mehr

THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN LIEFERUMFANG HOTLINE

THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN LIEFERUMFANG HOTLINE THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Systemleistung gesamt: 900 W P.M.P.O. oder 60 W RMS (effektiv) Subwoofer-Leistung: 300 W P.M.P.O. oder 20 W RMS (effektiv) Lautsprecherleistung:

Mehr

VTQ TFT-HD1330 VTQ TFT-HD1330. VTQ Videotronik GmbH Grüne Straße 2 06268 Querfurt Phone +49 34771 510 Fax +49 34771 22044 www.vtq.de main@vtq.

VTQ TFT-HD1330 VTQ TFT-HD1330. VTQ Videotronik GmbH Grüne Straße 2 06268 Querfurt Phone +49 34771 510 Fax +49 34771 22044 www.vtq.de main@vtq. VTQ TFT-HD1330 Der VTQ TFT-1330 ist ein hochauflösender Full- HD TFT-Monitor in einem robusten Metallgehäuse mit Schutzglas. Das moderne schlanke Gehäuse verfügt über seitliche Steuerelemente. platzsparend

Mehr

Bedienungs-/ Montageanleitung

Bedienungs-/ Montageanleitung Anwendung: Das digitale TouchScreen Uhrenthermostat von MW Regeltechnik ist ein elektronischer Zweipunktregler für die individuelle Einzelraumregelung von Warmwasserfußbodenheizungen oder zur Ansteuerung

Mehr

Info Signalquelle: EIN Sprache: Deutsch OSD Einstellungen: > ECO Modus/Stand By: > Aufruf Werkseinstellungen: Abschaltzeit: AUS Info Signalquelle: EIN Sprache: Deutsch OSD Einstellungen: > ECO Modus/Stand

Mehr

Digitaler Videorecorder DVR410/810/1610

Digitaler Videorecorder DVR410/810/1610 Digitaler Videorecorder DVR410/810/1610 Schnellstart Die Hauptanleitung sowie die Client-Software befinden sich auf der beiliegenden CD - 1 - 1. Anschluss 1. Ihr DVR ist bereits mit einer Festplatte ausgestattet

Mehr

LEDIMAX. 3 Kanal Funk Kelvin Dimmer System. Komponenten. Technische Daten LX-3302RF

LEDIMAX. 3 Kanal Funk Kelvin Dimmer System. Komponenten. Technische Daten LX-3302RF 1 3 Kanal Funk Kelvin Dimmer System LEDIMAX Bedienungsanleitung Komponenten Fernbedienung: Funkfrequenz: LX-R302RF 3 Kanal Fernbedienung zum mischen von Weißtönen warm weiß, neutral weiß, kalt weiß 868Mhz

Mehr

Bedienungsanleitung PI-LED Client PC Applikation

Bedienungsanleitung PI-LED Client PC Applikation 1 SYSTEM VORAUSSETZUNGEN USB Stick Treiber oder DALI Cockpit installiert PC Applikation installiert Zigbee oder DALI Netzwerk erstellt und Leuchtengruppen eingerichtet USB Stick oder DALI USB eingesteckt

Mehr

Xemio-760 BT Kurzanleitung

Xemio-760 BT Kurzanleitung Xemio-760 BT Kurzanleitung Weitere Informationen und Hilfe bei www.lenco.com 1. Tasten und Anschlüsse (1) TFT LCD-Display (2 Zoll; RGB) (2) M (Anrufmenü / Untermenü) (3) (Zurück / Zurückspulen, nach oben

Mehr

VGA Splitter 1/2. Bedienungsanleitung Operation Manual

VGA Splitter 1/2. Bedienungsanleitung Operation Manual VGA Splitter 1/2 Bedienungsanleitung Operation Manual TLS Communication GmbH Tel.: +49 (0) 2103 50 06-0 Marie-Curie-Straße 20 Fax: +49 (0) 2103 50 06-90 D 40721 Hilden e-mail: info@tls-gmbh.com Identifizierung

Mehr

Teil 1: Das ipad einrichten

Teil 1: Das ipad einrichten 8 Teil 1: Das ipad einrichten 10 Erste Schritte mit dem ipad 10 Lernen Sie Ihr ipad kennen 13 Das ipad ein- und ausschalten 14 Erste Inbetriebnahme 16 Anzeige im Hoch- oder Querformat 16 Grundeinstellungen

Mehr

Bedienungsanleitung MKVision digital

Bedienungsanleitung MKVision digital Bedienungsanleitung MKVision digital Stand: 06.07.2010 1 Inhaltsverzeichnis 1 Raumtastatur... 4 1.1 Allgemeine Funktionshinweise... 5 1.2 Tastenübersicht Funktionstasten... 6 1.3 Tastenübersicht Bedienungstasten...

Mehr

TÜR-SPRECHANLAGE. Installations- und Bedienungsanleitung D1111B D1112B D1113B D1114B T005B

TÜR-SPRECHANLAGE. Installations- und Bedienungsanleitung D1111B D1112B D1113B D1114B T005B TÜR-SPRECHANLAGE Installations- und Bedienungsanleitung DB DB DB DB D9B T00B D-D PKB T00B MD Elro Mr.Rob Mr.Ad Mr.Hong Hinweis Bitte lesen Sie diese Anleitung vor Gebrauch sorgfältig durch. Sie hilft Ihnen

Mehr

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen Vielen Dank dass Sie sich für dieses Produkt entschieden haben. Um die CMS-24 richtig anzuschließen und zu benutzen, lesen Sie bitte diese

Mehr

HD-SDI-Hybrid-CCTV 7 Servicemonitor

HD-SDI-Hybrid-CCTV 7 Servicemonitor HD-SDI-Hybrid-CCTV 7 Servicemonitor Art. Nr. 21211 Der VC-Servicemonitor ist Monitor und Testbildgenerator in einem. Über den hochauflösenden 7 -LCD/LED- Monitor werden analoge (FBAS), VGA-, HDMI- sowie

Mehr

1. Als erstes müssen Sie den schwarzen Blendenschutz am Spiegelgehäuse des Teleprompters befestigen.

1. Als erstes müssen Sie den schwarzen Blendenschutz am Spiegelgehäuse des Teleprompters befestigen. Kofferinhalt: - 7" VGA TFT mit Video-Untersützung - Infrarot Fernbedienung - Dash Monitor-Halterung - Kopfstützen-Schale - Video-Anschlusskabel - Computer-Anschlusskabel - Netzteil f. Anschluss an 230V

Mehr

Bedienungsanleitung Digital TV

Bedienungsanleitung Digital TV Bedienungsanleitung Digital TV Inhalt Ihrer Lieferung 1. Empfangsbox einrichten 1. Plazierung 1. Empfangsbox 2. Ethernet Kabel anschliessen 3. Fernseher anschliessen 4. Netzteil anschliessen 5. Empfangsbox

Mehr

Industrielle Monitore

Industrielle Monitore Industrielle Monitore Wir bieten industrielle, robuste Monitore für nahezu alle denkbaren Anwendungen. Vom 6,5" Kleinmonitor bis zum im Sonnenlicht ablesbaren 15" Monitor für Aussenanwendungen, vom 15"

Mehr

Der Fernseher kann über Antenne und Satellit empfangen und dänische und deutsche Kanäle zeigen. Beide werden über den Satelliten-Receiver angezeigt.

Der Fernseher kann über Antenne und Satellit empfangen und dänische und deutsche Kanäle zeigen. Beide werden über den Satelliten-Receiver angezeigt. Fernseher Empfang über eine Satelliten-Schüssel und Antenne. Via Satelliten-Receiver (Triax) Der Fernseher kann über Antenne und Satellit empfangen und dänische und deutsche Kanäle zeigen. Beide werden

Mehr

USB 3.0 DOCKING STATION

USB 3.0 DOCKING STATION USB 3.0 DOCKING STATION Benutzerhandbuch DA-70590 Inhalt 1.0 Einleitung und Merkmale... 1 2.0 Spezifikationen... 1 3.0 Lieferumfang... 2 4.0 Beschreibung des Bedienfeldes... 3 5.0 Treiberinstallation...

Mehr

English. Deutsch AVR-X3100W. Français A/V-RECEIVER MIT NETZWERK. Kurzanleitung. Italiano. Bitte zuerst lesen... РУССКИЙ

English. Deutsch AVR-X3100W. Français A/V-RECEIVER MIT NETZWERK. Kurzanleitung. Italiano. Bitte zuerst lesen... РУССКИЙ English AVR-X3100W A/V-RECEIVER MIT NETZWERK Kurzanleitung Bitte zuerst lesen... Deutsch Français Italiano ESPAÑOL NEDERLANDS SVENSKA РУССКИЙ POLSKI Willkommen Vielen Dank, dass Sie sich für einen AV-Empfänger

Mehr

7 FARB TFT-LCD MONITOR BEDIENUNGSANLEITUNG

7 FARB TFT-LCD MONITOR BEDIENUNGSANLEITUNG 7 FARB TFT-LCD MONITOR BEDIENUNGSANLEITUNG Bitte lesen Sie die folgenden Anweisung gründlich vor der Inbetriebnahme des Gerätes! INHALT I. INSTALLATION II. BEDIENUNG (FERNBEDIENUNG) PWR (EIN/AUS) TV1/TV2

Mehr

2,4GHz Schnurlose Baby- Kamera mit 2,4" TFT-Display am Monitor

2,4GHz Schnurlose Baby- Kamera mit 2,4 TFT-Display am Monitor Kurzanleitung 2,4GHz Schnurlose Baby- Kamera mit 2,4" TFT-Display am Monitor Modell: DENVER BC-241 www.denver-electronics.com www.facebook.com/denverelectronics I. Übersicht des Geräts Kamera Lichtempfindliche

Mehr

SR7009. A/V Surround Receiver

SR7009. A/V Surround Receiver English Deutsch Français Italiano Quick Start Guide Kurzanleitung Guide de démarrage rapide Guida di avvio rapido Guía de inicio rápido Snelhandleiding Snabbstartsguide Краткое руководство пользователя

Mehr

Deutsche Version. Einführung. Packungsinhalt. Anschlüsse. SC016 Sweex 7.1 externe USB-Soundkarte

Deutsche Version. Einführung. Packungsinhalt. Anschlüsse. SC016 Sweex 7.1 externe USB-Soundkarte SC016 Sweex 7.1 externe USB-Soundkarte Einführung Setzen Sie die externe Sweex 7.1 USB-Soundkarte keinen extremen Temperaturen aus. Stellen Sie das Gerät nicht in direktes Sonnenlicht oder in die direkte

Mehr

1. Verwendung des AM/FM-Radios

1. Verwendung des AM/FM-Radios Bedienung des Tuners 1. Verwendung des AM/FM-Radios Quellmenü- Schaltfläche Voreingestellte Schaltflächen Taste POWER Taste VOL FUNCTION- Schaltfläche BAND AUTO.P Tasten TUNE TRACK AM/FM-Radio hören Radio-Hören

Mehr

Teatro. X-Keys Controller. Installation und Bedienung 8/2014. 2014 R.O.S. Software

Teatro. X-Keys Controller. Installation und Bedienung 8/2014. 2014 R.O.S. Software Teatro X-Keys Controller Installation und Bedienung 8/2014 2014 R.O.S. Software BESCHRÄNKTE GEWÄHRLEISTUNG Software kann naturgemäß komplex und nicht vollkommen fehlerfrei ist. Deshalb übernimmt R.O.S.

Mehr

Monitore im Vergleich

Monitore im Vergleich im Vergleich SANTEC SLS Serie Die Design mit modernster Technik Die neuen der SLS Serie überzeugen durch ihr zeitloses Design und ihre professionelle Technik und sind ideal für Einsatzzwecke, bei denen

Mehr

Bedienungsanleitung. Name:Programmierbarer LED Controller Model:TC420

Bedienungsanleitung.  Name:Programmierbarer LED Controller Model:TC420 Name:Programmierbarer LED Controller Model:TC420 Bedienungsanleitung Der LED Controller ist ein frei-programmierbarer Lichtsimulator mit 5 Ausgangskanälen (12-24V). Jeder Kanal kann individuell programmiert

Mehr

Bedienungsanleitung Berlin

Bedienungsanleitung Berlin Bedienungsanleitung Berlin Inhaltsverzeichnis HINWEIS...04 Eigenschaften...05 Bedienung...07 Verbinden...08 Party-Funktion...09 Funktionen der Knöpfe...10 LED Status...10 Freisprechen...11 Akku aufladen...11

Mehr

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera:

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera: Übersicht über die Kamera: 1 Ein- / Aus-Schalter 2 Taste zum Ein- / Ausschalten der Display-Anzeigen 3 Lautsprecher 4 Zoom (bei Aufnahme), Lautstärke (bei Wiedergabe) 5 Auslöse-Taste für Fotoaufnahme (Snapshot)

Mehr

Mit dem Schalter (ON/OFF) auf der Rückseite kann das Gerät ein- oder ausgeschaltet werden.

Mit dem Schalter (ON/OFF) auf der Rückseite kann das Gerät ein- oder ausgeschaltet werden. MusicMan BT X3 2.1 Soundstation Die Konformitätserklärung ist unter dem Link: www.technaxx.de/ (in Leiste unten Konformitätserklärung ) Vor utzung die Bedienungsanleitung sorgfältig durchlesen. Besondere

Mehr

Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 60W

Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 60W Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 60W Deutsch Conference phones for every situation Auf der beigefügten CD finden Sie ein Handbuch mit zusätzlichen Informationen Beschreibung Drei Anzeigeleuchten

Mehr

Bedienungsanleitung MOZART LITE. Wartemusik-Einspielgerät für die Telefonanlage

Bedienungsanleitung MOZART LITE. Wartemusik-Einspielgerät für die Telefonanlage Bedienungsanleitung MOZART LITE Wartemusik-Einspielgerät für die Telefonanlage - Wartemusik-Einspielung über USB-Stick - Individuell und imagefördernd - Verschleißfreie Wiedergabe 76-457 / 04 Hotline:

Mehr

Bedienung der Medientechnik

Bedienung der Medientechnik Bedienung der Medientechnik Der Seminarraum ist mit folgenden Medienkomponenten ausgestattet: 1 Beamer (1980x1200) Pult mit Steuerung der Medientechnik Dokumentenkamera Ein- bzw. Ausschalten der Anlage

Mehr

Kurzanleitung für Anycast AWS-G500 in der Konfiguration HIT-Karlsruhe SD

Kurzanleitung für Anycast AWS-G500 in der Konfiguration HIT-Karlsruhe SD Kurzanleitung für Anycast AWS-G500 in der Konfiguration HIT-Karlsruhe SD 1 Aufstellen... 1 2 Anschließen nach Anschlussschema: (Rückansicht)... 2 3 Einschalten (Ansicht von links)... 3 4 Bildschirmaufteilung...

Mehr

Bedienungsanleitung. Tel. Fax. +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20. E-mail Internet. info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia.

Bedienungsanleitung. Tel. Fax. +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20. E-mail Internet. info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia. Bedienungsanleitung Tel. Fax. E-mail Internet +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20 info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia.com Address CAMOS Europe GmbH Carl-Zeiss-Str. 3 D-22946 Trittau

Mehr

Wireless Audio Streaming. AIR BEATS HD Handbuch

Wireless Audio Streaming. AIR BEATS HD Handbuch Wireless Audio Streaming AIR BEATS HD Handbuch Version 1.0-03 / 2014 AIR BEATS HD Herzlich Willkommen! Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Produkt aus dem Hause TERRATEC entschieden haben! Bitte nehmen

Mehr

HERSTELLER ABUS Security-Center ABUS Security-Center AG Neovo

HERSTELLER ABUS Security-Center ABUS Security-Center AG Neovo HERSTELLER ABUS Security-Center ABUS Security-Center AG Neovo Technology AG Neovo Technology Bezeichnung TVAC10020 TVAC50030 SX-Serie, Bsp. SX-19P RX-Serie, Bsp. RX-W42 Eigenprodukt - - Ja Ja Native (pixelgenaue)

Mehr

Anleitung DGTV Fernbedienung

Anleitung DGTV Fernbedienung Anleitung DGTV Fernbedienung Inhaltsverzeichnis: 1. Einstellung der Fernbedienung auf Radio-Frequenz 4 1. Fernbedienung Sie können die Set-Top-Box mit Hilfe Ihrer Fernbedienung steuern und bedienen. 2.

Mehr

Deutsch. Einführung. Schnelleinführung. Videokabel

Deutsch. Einführung. Schnelleinführung. Videokabel Einführung Übersicht 7 Zoll TFT LCD-Bildschirm mit Auflösung: 480 (Breite) x 234 (Höhe) Bildschirm-Anzeige: 4:3 und 16:9 Unterstützte Dateiformate: JPEG & Motion-JPEG (320x240 QVGA 15 fps; 640x480 VGA

Mehr

Endoscopy GERÄTE - UNITS. Flachbildschirme Flatscreen monitors. Moniteurs plats Monitores planos Monitori a schermo piatto

Endoscopy GERÄTE - UNITS. Flachbildschirme Flatscreen monitors. Moniteurs plats Monitores planos Monitori a schermo piatto tk 753-0128 Flachbildschirm 15 inkl. Monitorstandfuss Flatscreen monitor 15 incl. monitor stand LCD Panel Farb LCD Display 15 30 (H) x 228 (V) mm Pixel Pitch (in mm) 0,337mm(H) x 0,337mm(V) 102 (H) x 768

Mehr

KVM Umschalter Benutzer-Handbuch

KVM Umschalter Benutzer-Handbuch KVM Umschalter Benutzer-Handbuch Rev. 1.0 060502 1 Benutzer-Handbuch für Compact KVM Umschalter, für 2 PCs, PS/2, für 3/4/5-Tasten Maus Compact KVM Umschalter, für 4 PCs, PS/2, für 3/4/5-Tasten Maus Lesen

Mehr

Nutzung der technischen Ausstattung von Seminarraum 023

Nutzung der technischen Ausstattung von Seminarraum 023 1 Nutzung der technischen Ausstattung von Seminarraum 023 Die Technik für den Seminarraum 023 befindet sich im Pult links der Videoleinwand. Im Pult befindet sich ein PC (1) mit Monitor und Tastatur (2).

Mehr

Handbuch Grafikkonverter SK-RGB-VGA

Handbuch Grafikkonverter SK-RGB-VGA Handbuch Grafikkonverter SK-RGB-VGA VISCOTECH Berghäuser Str. 32 * 57319 Bad Berleburg www.viscotech.de * info@viscotech.de Tel.: +49-(0)2751-9209703 Inhaltsverzeichnis Beschreibung...3 Signale...4 Anschlüsse...5

Mehr

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis Externe TV-Box VGA Bedienungsanleitung Sehr geehrter Kunde, Sehr geehrte Kundin, wir danken Ihnen für den Kauf dieser TV-Box. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde, um den höchsten Ansprüchen

Mehr

2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE

2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE 2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE Art.Nr.: 18220 Mit dem VC-2-Draht-Netzwerksender (Art. 18220-S) und dem VC-2-Draht- Netzwerkempfänger (Art. 18220-E) können Sie über eine vorhandene, freie 2-Draht-Leitung

Mehr

Bedienungsanleitung. TFT-Farbdisplay

Bedienungsanleitung. TFT-Farbdisplay Bedienungsanleitung TFT-Farbdisplay 1286.. Gerätebeschreibung Das TFT-Farbdisplay gehört zum Gira Türkommunikations-System und dient zur Erweiterung der Wohnungsstationen. Menu Das hochauflösende aktive

Mehr

ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät

ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät Bedienungsanleitung Version 1.2, Stand: April 2013 ZOOMAX Technology, Inc. Email: sales@zoomax.co Website: www.zoomax.co Deutsche Distribution und Lokalisierung: Handy

Mehr

Tageslichtsimulator Easy Time Controll. Bedienungsanleitung

Tageslichtsimulator Easy Time Controll. Bedienungsanleitung Tageslichtsimulator Easy Time Controll Bedienungsanleitung Mit unserem frei programmierbaren Tageslichsimulator Easy Time Controll halten Sie nun ein Gerät in Händen, mit welchem Sie ihre Aquarium-/Terrarium

Mehr

Bedienung der Medientechnik im H2

Bedienung der Medientechnik im H2 Bedienung der Medientechnik im H2 Der H2 im Zentralen Hörsaalgebäude ist mit folgenden Medienkomponenten ausgestattet: 2 Beamer (1280x800) Audioanlage mit Funkmikrofon Rednerpult mit Steuerung der Medientechnik

Mehr

Bedienungsanleitung Rückfahr Komplettpaket Bilder und Maße können je nach bestelltem System geringfügig von dieser Anleitung abweichen!

Bedienungsanleitung Rückfahr Komplettpaket Bilder und Maße können je nach bestelltem System geringfügig von dieser Anleitung abweichen! Bedienungsanleitung Rückfahr Komplettpaket Bilder und Maße können je nach bestelltem System geringfügig von dieser Anleitung abweichen! Sehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass sie sich für ein Produkt aus

Mehr

Bedienungsanleitung. BOTEX Scene Setter DC-1224. Midi Eingang. Midi Ausgang. DMX Ausgang

Bedienungsanleitung. BOTEX Scene Setter DC-1224. Midi Eingang. Midi Ausgang. DMX Ausgang Bedienungsanleitung BOTEX Scene Setter DC-1 AnschlŸsse RŸckseite Stromanschlu 1V-V DC 5mA Midi thru Midi Eingang Midi Ausgang DMX Ausgang DMX pin und 3 umpolarisieren Audio Eingang 1mV Cinch Fu kontroller

Mehr

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Inhalt Willkommen... 2 ÜBERSICHT... 3 VERBINDEN.... 5 Benutzung des.... 8 SUPPORT.... 11 Technische Daten... 12 1 Willkommen Vielen Dank für Ihren Kauf des. Wir hoffen,

Mehr

UWC 8801 / 8802 / 8803

UWC 8801 / 8802 / 8803 Wandbedieneinheit Wall Panel UWC 8801 / 8802 / 8803 Bedienungsanleitung User Manual BDA V130601DE UWC 8801 Wandbedieneinheit Anschluss Vor dem Anschluss ist der UMM 8800 unbedingt auszuschalten. Die Übertragung

Mehr

Eine Schnellstartanleitung

Eine Schnellstartanleitung Eine Schnellstartanleitung Lieber Nutzer, mit dieser Schnellstartanleitung möchten wir Ihnen die Inbetriebnahme des Android PCs (ActivConnect G-Serie) und die Anwendung so einfach wie möglich gestalten.

Mehr

Videotürsprechanlage SEC24-VDP1

Videotürsprechanlage SEC24-VDP1 Videotürsprechanlage SEC24-VDP1 Video-Funk-Türsprechanlage - tragbares Empfangsteil mit 3,5 TFT Monitor, wetterfester Sendeeinheit mit Klingel und Kamera mit Infrarotdioden für Nachtsicht. Funktionsweise:

Mehr

MM-1750/ /19 DIGITAL TFT LCD FARB MONITOR & TV. Bedienungsanleitung

MM-1750/ /19 DIGITAL TFT LCD FARB MONITOR & TV. Bedienungsanleitung MM-1750/1950 17 /19 DIGITAL TFT LCD FARB MONITOR & TV Bedienungsanleitung Vielen Dank für Ihr Vertrauen in unser Produkt. Um Fehler bei der Montage und Handhabung zu vermeiden, beachten Sie die nachfolgenden

Mehr