Karrieremöglichkeiten bei den Europäischen Institutionen. Übersicht Auswahlverfahren Europäisches Amt für Personenauswahl

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Karrieremöglichkeiten bei den Europäischen Institutionen. Übersicht Auswahlverfahren Europäisches Amt für Personenauswahl"

Transkript

1 Karrieremöglichkeiten bei den Europäischen Institutionen Übersicht Auswahlverfahren Europäisches Amt für Personenauswahl

2 Ihre Karriere bei der EU

3 Beschäftigungsmöglichkeiten

4 Welche Leute suchen wir? Europäische Staatsbürgerschaft Hochschulabsolventen + Sekundarschulabschluss + Berufserfahrung Zweitsprache: EN, FR oder DE Hochqualifiziert Motiviert Begeisterung am "Projekt Europa" mitzuwirken Das Beherrschen einer weiteren, offiziellen Sprache der EU Freude in multikulturellen Teams zu arbeiten Bereitschaft nach Brüssel oder Luxemburg zu ziehen

5 Was bietet eine Karriere bei der EU? Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit Ein internationales Arbeitsumfeld Auslandstätigkeit Fortbildung Ausgewogenes Verhältnis zwischen Berufsund Privatleben Job Mobilität Sozialleistungen Hauptstandorte: Brüssel und Luxemburg Eine lebenslange Karriere mit vielen Möglichkeiten

6 Profile Recht Diverse Politikbereiche Dolmetschen Übersetzung Wirtschaft Kommunikation Audit Sprachprüfung Rechts-und Sprachsachverständige Informationstechnologie Aussenbeziehungen Andere Profile

7 Auswahlverfahren Generelle Übersicht Online Bewerbung eu-careers.eu Computergestützte Tests Assessment- Center in Brüssel oder Luxemburg Liste mit erfolgreichen Bewerbern Monate

8

9 Ihr EPSO-Konto

10 Informiert bleiben

11 Computergestüzte Tests (CBT) Sprachlogisches Denken In der Hauptsprache 1 von 24 offiziellen EU Sprachen Zahlenverständnis Abstraktes Denken Situationsbezogenes Urteilsvermögen In der zweiten Sprache

12 Testzentren in Deutschland Berlin* Frankfurt/M* Hamburg* München* *variiert nach Auswahlverfahren Berlin

13 Assessment-Center Übersicht Verwaltungsräte 1,5 Tage in der zweiten Sprache* * kann variieren Fallstudie Vortrag Interview Gruppenübung (gelegentlich auch praktische Tests)

14 Assessment-Center Übersicht Übersetzer 1,5 Tage in der zweiten Sprache Praktische Sprachtests Vortrag Interview Gruppenübung

15 Assessment-Center Test 7+1 Kompetenzen Analyse und Problemlösung Kommunikation Lernen und persönliche Entwicklung Qualitäts-und Ergebnisorientierung Schwerpunktsetzung & Organisationsfähigkeit Belastbarkeit Teamfähigkeit + Führungsqualitäten (nur für Verwaltungsräte)

16 Erfolgreiche Bewerber? Übersicht Liste der erfolgreichen Bewerber Kontakt mit EU Institutionen Job Interview Einstellung Monate 1 12

17 Bewerbungszyklus Frühjahr Hochschulabsolventen Profile wie Recht, Wirtschaft, Öffentliche Verwaltung etc. Sommer Linguisten Übersetzer und Konferenzdolmetscher *Sprachen variieren jährlich Winter Bewerber mit Sekundarschulabschluss und Berufserfahrung (Assistenten) Spezialisten nach Bedarf (z.b. Wirtschaftswissenschaftler, Spezialisten für Gebäudetechnik, IT,Lebensmittelsicherheit, befristete Beschäftigungsverhältnisse

18 Beschäftigungsmöglichkeiten Befristete Beschäftigungsverhältnisse (CAST) Berater mit Zeitverträgen Zeitarbeitskräfte Freiberufler Nationale Sachverständige Praktikum

19 Bewerbungsverfahren Befristete B. verhältnisse Auswahlverfahren organisiert durch EPSO oder Institution/Agentur. Kein Assessment Centre. Keine definierte Anzahl von erfolgreichen Bewerbern. Berater mit Zeitverträgen Institution oder Agentur veröffentlicht Stellen auf der EPSO Seite. (und deren eigene Seite) Auswahl erfolgt ohne EPSO. Zeitarbeitskräfte Zeitarbeitsverträge durch lokalevermittlungsagenturen. Freiberufler Für Übersetzer und Dolmetscher. Siehe relevante Webseiten. Ausschreibungen. Nationale Sachverständige Abstellung von Beamten der Mitgliedsstaaten. Stellenausschreibungen durch die ständigen Vertretungen. Praktikum Dauer: 5 Monate (Kommission) Auswahl von einer Datenbank.

20 Praktikum EU Institutionen & Agenturen 5 Monate* Bezahlt! B Brüssel, Luxemburg, woanders Kein Auswahlverfahren Voll involviert im Arbeitsprozess Viele Bewerber

21 Wer kann sich bewerben? Bachelor Abschluss 2 EU Sprachen Eine davon ist: EU Staatsbürgerschaft ist nicht zwingend notwendig Keine Alterslimitierung Arbeitserfahrung bei Sie?!

22 Wann und wo kann man sich bewerben? Übersicht Online Bewerbung 6 Monate vorher Sichtung der Bewerbungsunterlagen Vorauswahl Auswahl Praktikumsbeginn: 1 Oktober - Bewerbung imjanuar. 1 März - Bewerbung im Juli/August.

23 Fragen?

«Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt, Referat E 01- Personal in der EU (Stand: 11/2013)

«Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt, Referat E 01- Personal in der EU (Stand: 11/2013) «Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt, Referat E 01- Personal in der EU (Stand: 11/2013) >>>Informationen zur Weitergabe an Interessenten

Mehr

«Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt und Europäische Bewegung Deutschland

«Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt und Europäische Bewegung Deutschland «Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt und Europäische Bewegung Deutschland Für Europa arbeiten: Bewerbung und Karriere bei EU-Institutionen Universität Bremen, 2. November 2015

Mehr

Eine Karriere im Herzen Europas

Eine Karriere im Herzen Europas Eine Karriere im Herzen Europas 1 Wo könnte ich arbeiten? Rat Parlament Kommission Ausschuss der Regionen Gerichtshof Bürgerbeauftragter Rechnungshof Wirtschafts- u. Sozialausschuss Datenschutzbeauftragter

Mehr

Meet the Challenge. Herzlich Willkommen. Informationsveranstaltung 11. März 2015

Meet the Challenge. Herzlich Willkommen. Informationsveranstaltung 11. März 2015 Meet the Challenge Herzlich Willkommen Informationsveranstaltung Meet the Challenge EU JOB Information des Bundeskanzleramtes Informationsveranstaltung Sabine Piska-Schmidt Wien, März 2015 sabine.piska-schmidt@bka.gv.at

Mehr

EU JOB Information des Bundeskanzleramtes

EU JOB Information des Bundeskanzleramtes Meet the Challenge EU JOB Information des Bundeskanzleramtes Arbeiten bei den EU Institutionen Sabine Piska-Schmidt Wien, April 2013 sabine.piska-schmidt@bka.gv.at Arbeitgeber EU? EPSO ASSISTANT ADMINISTRATOR

Mehr

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO)

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) 17.11.2010 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 312 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AST/111/10

Mehr

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO)

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) 16.3.2010 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 64 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS: EPSO/AD/177/10

Mehr

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO)

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) 13.7.2010 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 188 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) BEKANNTMACHUNG ALLGEMEINER AUSWAHLVERFAHREN FÜR ÜBERSETZER

Mehr

EU Careers Anleitung zur Online-Bewerbung

EU Careers Anleitung zur Online-Bewerbung EU Careers Anleitung zur Online-Bewerbung Juli 2015 Inhaltsverzeichnis 1) Ihr EPSO-Konto 2) Selbstbeurteilung 3) Bewerbungsformular 4) Kommunikation 5) Lebenslauf hochladen 2 1) Ihr EPSO-Konto Der gesamte

Mehr

NEWSLETTER Ausgabe Februar 2014 AKTUELLES

NEWSLETTER Ausgabe Februar 2014 AKTUELLES Liebe Leserin, lieber Leser, Deutschland ist Mitglied in 200 internationalen Organisationen und vertreten im Europäischen Parlament, der Europäischen Kommission, dem Europäischen Gerichtshof und all den

Mehr

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/235/12 RECHTS- UND SPRACHSACHVERSTÄNDIGE (AD 7) KROATISCHER SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/04)

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/235/12 RECHTS- UND SPRACHSACHVERSTÄNDIGE (AD 7) KROATISCHER SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/04) C 180 A/18 DE Amtsblatt der Europäischen Union 21.6.2012 BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/235/12 RECHTS- UND SPRACHSACHVERSTÄNDIGE (AD 7) KROATISCHER SPRACHE (HR) (2012/C 180

Mehr

BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02)

BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02) C 197 A/6 DE Amtsblatt der Europäischen Union 5.7.2012 BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02) Das Europäische

Mehr

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/234/12 DOLMETSCHER (AD 5/AD 7) FÜR DIE KROATISCHE SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/03)

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/234/12 DOLMETSCHER (AD 5/AD 7) FÜR DIE KROATISCHE SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/03) C 180 A/10 DE Amtsblatt der Europäischen Union 21.6.2012 BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/234/12 DOLMETSCHER (AD 5/AD 7) FÜR DIE KROATISCHE SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/03) Das

Mehr

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO)

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) 8.7.2010 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 184 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) LEITFADEN FÜR ALLGEMEINE AUSWAHLVERFAHREN (2010/C 184 A/01)

Mehr

Seibel WeltWeit Leben

Seibel WeltWeit Leben Seminar: Bewerbung bei internationalen Organisationen und Institutionen Die Berateragenturen schmidt & schorn und Seibel WeltWeit Leben bieten in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt Berlin das Seminar

Mehr

Seibel WeltWeit Leben

Seibel WeltWeit Leben Seminar: Bewerbung bei internationalen Organisationen und Institutionen Die Berateragenturen schmidt & schorn und Seibel WeltWeit Leben bieten in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt Berlin das Seminar

Mehr

«Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» David Bearfield, Direktor, EPSO Berlin Januar 2011

«Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» David Bearfield, Direktor, EPSO Berlin Januar 2011 «Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» David Bearfield, Direktor, EPSO Berlin Januar 2011 Einige Daten Seit der Gründung von EPSO in 2003: - mehr als 468 900 Bewerber an Auswahlverfahren teilgenommen;

Mehr

Tipps und Tricks zu Jobs und Praktika in Brüssel / Stand 2015-Juni

Tipps und Tricks zu Jobs und Praktika in Brüssel / Stand 2015-Juni Für Absolventen und Studierende EU-relevanter Studiengänge haben wir einige Informationen und Links zusammengestellt, die sich mit dem Thema Praktikum und erster Job im europäischen Kontext beschäftigen.

Mehr

ABSOLVENTA im Interview: Wie definieren Sie persönlich den Begriff Erfolg?

ABSOLVENTA im Interview: Wie definieren Sie persönlich den Begriff Erfolg? ABSOLVENTA im Interview: Wie definieren Sie persönlich den Begriff Erfolg? Bodo Albertsen: Guten Tag, Herr Tilgner. Wieso sollten sich Absolventen für Ihre Jobbörse Absolventa entscheiden? Pascal Tilgner:

Mehr

Vorbereitung auf die Sino-GermanJob-Fair

Vorbereitung auf die Sino-GermanJob-Fair Vorbereitung auf die Sino-GermanJob-Fair 3 3. Muss ich mich auf die Job-Fair vorbereiten? Ja! Nutzen Sie die Möglichkeit interessante Arbeitgeber persönlich kennenzulernen. Bauen Sie schon zu Beginn des

Mehr

Wege ins Europäische Parlament

Wege ins Europäische Parlament Wege ins Europäische Parlament Einstiegsmöglichkeiten für Hochschulabsolventen Diese Broschüre wurde herausgegeben von der Abteilung Interne Organisation und Personalplanung, Generaldirektion für Personal,

Mehr

Europäischer Datenschutzbeauftragter. Ausschreibung der Stelle des Europäischen Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5.

Europäischer Datenschutzbeauftragter. Ausschreibung der Stelle des Europäischen Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5. Europäischer Datenschutzbeauftragter Ausschreibung der Stelle des Europäischen Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5.2014 COM/2014/10354 Hintergrund: In der Verordnung (EG) Nr. 45/2001

Mehr

Infos zu Studium, Studienfinanzierung und Stipendien. INFOVERANSTALTUNG Campus Flensburg 20.10.2015

Infos zu Studium, Studienfinanzierung und Stipendien. INFOVERANSTALTUNG Campus Flensburg 20.10.2015 Infos zu Studium, Studienfinanzierung und Stipendien INFOVERANSTALTUNG Campus Flensburg 20.10.2015 Die Studienstiftung ist das älteste und größte Begabtenförderungswerk in Deutschland: Aktuell werden rund

Mehr

Das Europäische Amt für Personalauswahl (EPSO) Eine Karriere im Herzen Europas

Das Europäische Amt für Personalauswahl (EPSO) Eine Karriere im Herzen Europas Das Europäische Amt für Personalauswahl (EPSO) Der Beschluss über die Errichtung des Europäischen Amts für Personalauswahl wurde am 26. Juli 2002 veröffentlicht. Im Januar 2003 nahm das Amt seine Arbeit

Mehr

Europa den Puls fühlen

Europa den Puls fühlen http://www.abi.de/berufsleben/karriere_und_praxis/jobs-bei-der-eu07743.htm Jobs bei der EU Europa den Puls fühlen 2014 finden die nächsten Europawahlen statt. Dann entscheidet sich, wer als Abgeordneter

Mehr

aneinerpersonalauswahlgemäßartikel33absatz2desgrundgesetzesnach der Eignung,BefähigungundfachlichenLeistung derbewerberinnenund Bewerber begründen.

aneinerpersonalauswahlgemäßartikel33absatz2desgrundgesetzesnach der Eignung,BefähigungundfachlichenLeistung derbewerberinnenund Bewerber begründen. Deutscher Bundestag Drucksache 17/13781 17. Wahlperiode 06. 06. 2013 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion der SPD Drucksache 17/13593 Juristenauswahlverfahren im Bundesministerium

Mehr

Das Medizinstipendienprogramm der Bezirkskliniken Mittelfranken Hier finden Sie die Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen

Das Medizinstipendienprogramm der Bezirkskliniken Mittelfranken Hier finden Sie die Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen Das Medizinstipendienprogramm der Bezirkskliniken Mittelfranken Hier finden Sie die Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen Wo findet das Medizinstudium statt? Das Medizinstudium findet an der Medizinische

Mehr

Frequently Asked Questions (FAQs)

Frequently Asked Questions (FAQs) Frequently Asked Questions (FAQs) Häufig gestellte allgemeine Fragen: 1. Sind die Stellenangebote, die auf der Homepage ausgeschrieben sind aktuell und gibt es Bewerbungsfristen? Die Stellenanzeigen auf

Mehr

Europäischer Datenschutzbeauftragter. Ausschreibung der Stelle des stellvertretenden Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5.

Europäischer Datenschutzbeauftragter. Ausschreibung der Stelle des stellvertretenden Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5. Europäischer Datenschutzbeauftragter Ausschreibung der Stelle des stellvertretenden Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5.2014 COM/2014/10353 Hintergrund: In der Verordnung (EG) Nr.

Mehr

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Stephan Hannig, Personalmarketingbeauftragter der HV in Hessen Unser Angebot für Sie Die Bundesbank bietet

Mehr

GESTALTEN SIE DIE SOFTWARE VON MORGEN

GESTALTEN SIE DIE SOFTWARE VON MORGEN GESTALTEN SIE DIE SOFTWARE VON MORGEN DAS UNTERNEHMEN Die Xuccess Consulting GmbH wurde 2001 gegründet und beschäftigt heute 60 Mitarbeiter an den Standorten München, Hamburg und Frankfurt. Seit Anfang

Mehr

Häufige Fragen zum Berufseinstieg bei Hubert Burda Media

Häufige Fragen zum Berufseinstieg bei Hubert Burda Media Häufige Fragen zum Berufseinstieg bei Hubert Burda Media Ihre Bewerbung bei Hubert Burda Media Sind die Stellenangebote noch aktuell? Ja, die Angebote in der Rubrik Stellenangebote sind stets aktuell.

Mehr

Sie möchten im Mittelpunkt der Unternehmen arbeiten? Kommen Sie zu uns und studieren Sie mit uns an der Frankfurt School of Finance & Management.

Sie möchten im Mittelpunkt der Unternehmen arbeiten? Kommen Sie zu uns und studieren Sie mit uns an der Frankfurt School of Finance & Management. Sie möchten im Mittelpunkt der Unternehmen arbeiten? Kommen Sie zu uns und studieren Sie mit uns an der Frankfurt School of Finance & Management. 0 KPMG Diese Buchstaben stehen für die Initialen der Gründer:

Mehr

EPSO/AST-SC/03/2015 - Sekretariatskräfte/ Büroangestellte Bewerbungsverfahren Leitfaden für Bewerber/-innen

EPSO/AST-SC/03/2015 - Sekretariatskräfte/ Büroangestellte Bewerbungsverfahren Leitfaden für Bewerber/-innen EPSO/AST-SC/03/2015 - Sekretariatskräfte/ Büroangestellte Bewerbungsverfahren Leitfaden für Bewerber/-innen 1. Beginnen Sie das Bewerbungsverfahren auf support-staff.eu-careers.eu Lesen Sie die Informationen

Mehr

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland KARRIERE @ KLAMPFER Lehrlinge für den Beruf Elektroinstallationstechniker Projektleiter/in für Heizung, Klima, Lüftung CAD Konstrukteur - Techniker/in für Elektrotechnik CAD Konstrukteur - Techniker/in

Mehr

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO)

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) 23.11.2005 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 290 A/3 III (Bekanntmachungen) EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) BEKANNTMACHUNG DES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/37/05 (2005/C 290 A/01)

Mehr

Den Berufseinstieg im Fokus Arbeitsfeld Berufliches Coaching für HochschulabsolventInnen und -abbrecherinnen

Den Berufseinstieg im Fokus Arbeitsfeld Berufliches Coaching für HochschulabsolventInnen und -abbrecherinnen Den Berufseinstieg im Fokus Arbeitsfeld Berufliches Coaching für HochschulabsolventInnen und -abbrecherinnen BJÖRN WEIß, SOZ I OLOGE M. A. BERUFSCOACH BEI DER BESCHÄFTIGUNGSFÖRDERUNG GÖT T I NGEN ( K AÖR)

Mehr

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Ausbildungsangebot der Flughafen Hamburg GmbH Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Wir über uns Hamburg Airport ist mit rund 13 Millionen Passagieren der

Mehr

Mitarbeiter finden, integrieren, entwickeln

Mitarbeiter finden, integrieren, entwickeln Mitarbeiter finden, integrieren, entwickeln Vortrag im Rahmen der Wachstumsinitiative der Weserbergland AG Carolin Grünig Diplom-Psychologin Movendo Unternehmensberatung Berberitzenweg 7 37603 Holzminden

Mehr

Veranstaltungsverzeichnis Berufsinformationszentrum Kassel

Veranstaltungsverzeichnis Berufsinformationszentrum Kassel 1. Halbjahr 2016 Veranstaltungsverzeichnis Berufsinformationszentrum Kassel Infoveranstaltungen für Schüler/innen weisse Linie Brosch_Dinlang_ohne Zwei junge Menschen informieren sich in einem Informationsblatt

Mehr

WS 2 Wie finde ich die richtigen Mitarbeiter? Professionelle Personaleinstellung & das strukturierte Interview

WS 2 Wie finde ich die richtigen Mitarbeiter? Professionelle Personaleinstellung & das strukturierte Interview WS 2 Wie finde ich die richtigen Mitarbeiter? Professionelle Personaleinstellung & das strukturierte Interview Stefanie Imo Schönfeld Unternehmensberatung & Persönlichkeitsentwicklung 1 Schritte der Personalauswahl

Mehr

Leistung. Wir bringen. Profis mit Energie: Arbeiten bei der SAG. auf den Weg

Leistung. Wir bringen. Profis mit Energie: Arbeiten bei der SAG. auf den Weg Wir bringen Leistung auf den Weg Profis mit Energie: Arbeiten bei der SAG. Neue Energien bedeuten neue Herausforderungen: Strom wird an Orten erzeugt, an die wir vor kurzem noch nicht dachten, Gas überwindet

Mehr

(ADV-) Praktikum ab März 2012 im Information Technology Management - Enterprise Application Management

(ADV-) Praktikum ab März 2012 im Information Technology Management - Enterprise Application Management Seite 1 von 2 (ADV-) Praktikum ab März 2012 im Information Technology Management - Enterprise Application Management Aufgaben Praktikum im zentralen Methoden/Tool-Bereich der Informationstechnologie der

Mehr

abi>> unterrichtsideen ausgabe 2014 Unterrichtsidee (Studien-) Bewerbung U15 Unterrichtsidee fünfzehn

abi>> unterrichtsideen ausgabe 2014 Unterrichtsidee (Studien-) Bewerbung U15 Unterrichtsidee fünfzehn abi>> unterrichtsideen ausgabe 2014 (Studien-) Bewerbung U15 fünfzehn A Einstieg: Podcast U15 Albtraum Bewerbung Wie bewerbe ich mich für ein Studium? Wann muss ich mich um einen Ausbildungsplatz kümmern?

Mehr

berufliche Zukunft. Ihr Profil:

berufliche Zukunft. Ihr Profil: EDEKA Zentrale Hamburg HIer liegt Ihre berufliche Zukunft. Hamburg Mit über 300.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 43,5 Mrd. Euro ist der EDEKA-Verbund einer der führenden

Mehr

ERASMUS+ ist mein Plus! www.leonardopraktika.de Elfriede Thron 1

ERASMUS+ ist mein Plus! www.leonardopraktika.de Elfriede Thron 1 ERASMUS+ ist mein Plus! www.leonardopraktika.de Elfriede Thron 1 ERASMUS+ löst das Programm für lebenslanges Lernen, JUGEND IN AKTION sowie die internationalen EU Hochschulprogramme mit Drittländern ab.

Mehr

Sprachenmarkt.de Leonardo da Vinci Mobilität Poolprojekt für europaweiten Austausch von Azubis 2013-14 Standardprogramm

Sprachenmarkt.de Leonardo da Vinci Mobilität Poolprojekt für europaweiten Austausch von Azubis 2013-14 Standardprogramm Die LearnBiz.com GmbH ist ein Spezialist im Bereich der Weiterbildung. Über unser Portal Sprachenmarkt.de betreiben wir eine der weltweit größten Datenbanken für akkreditierte Sprachschulen. Bei Fragen

Mehr

Gezielt passende Mitarbeiter finden Personalsuche für Einstiegs-, Spezialisten und Führungspositionen

Gezielt passende Mitarbeiter finden Personalsuche für Einstiegs-, Spezialisten und Führungspositionen Gezielt passende Mitarbeiter finden Personalsuche für Einstiegs-, Spezialisten und Führungspositionen Stand: März 2015 Madeleine Wendt Personalmanagement Fährenkamp 11, 22880 Wedel Postfach 12 62 22871

Mehr

Unser Interview mit Frau N. FLS* *Name von der Redaktion geändert.

Unser Interview mit Frau N. FLS* *Name von der Redaktion geändert. Unser Interview mit Frau N. FLS* *Name von der Redaktion geändert. Frau N. FLS* stellt sich vor Name: Frau N. FLS* Alter: 27 Ausbildungsabschluss an der FLS: Fremdsprachenkorrespondentin (E/S) und Europakorrespondentin

Mehr

Sie treffen immer den richtigen Ton? Wir haben etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Customer Care. Communication Competence

Sie treffen immer den richtigen Ton? Wir haben etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Customer Care. Communication Competence Sie treffen immer den richtigen Ton? Wir haben etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Customer Care Communication Competence Wir kümmern uns um Sie: Wer auf uns setzt, kann auf uns bauen.

Mehr

Laufbahnausbildung beim Bundesnachrichtendienst Kurzinformation zu Voraussetzungen, Inhalten und Ablauf. Mittlerer Dienst

Laufbahnausbildung beim Bundesnachrichtendienst Kurzinformation zu Voraussetzungen, Inhalten und Ablauf. Mittlerer Dienst Laufbahnausbildung beim Bundesnachrichtendienst Kurzinformation zu Voraussetzungen, Inhalten und Ablauf einzigartig geheim Mittlerer Dienst Wir geben Nachwuchstalenten eine Chance! Sie sind auf der Suche

Mehr

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK Gebäudetechnik bietet beste Bedingungen für einen direkten Einstieg, z.b. als Jung-Ingenieur oder Projektleiter. Bei uns erhalten Sie nach Ihrem Studium die Chance, in engagierten Teams verantwortungsvolle

Mehr

Termine zur Berufs- und Studienorientierung in Leipzig

Termine zur Berufs- und Studienorientierung in Leipzig Termine zur Berufs- und Studienorientierung in Leipzig Zeitraum: September Oktober 2015 Messe Berufs- und Studienorientierung Hochschulangebot Tag der offenen Tür Informationsveranstaltung Fit für den

Mehr

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung Stellenausschreibung NRW.International ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Industrie- und Handelskammern in NRW, der Handwerkskammern und der NRW.BANK in der Rechtsform einer GmbH. Die Gesellschaft bündelt

Mehr

LL.M.-Kandidaten 10. BWL... 4

LL.M.-Kandidaten 10. BWL... 4 www.steinbeis-sibe.de / collmar@steinbeis-sibe.de / 0176 19 45 80 02 SIBE-Master- Kandidaten September 2013 INHALT 1. Dienstleistungen... 2 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kontakt... 3 Kostenübersicht

Mehr

Wege nach der Fachhochschulreife

Wege nach der Fachhochschulreife Was mach ich nur nach dem Abitur??? Herzlich Willkommen Zur Infoveranstaltung Wege nach der Fachhochschulreife Vortrag am KBBZ Neunkirchen Vera Ackermann, Beraterin für akademische Berufe Vera Ackermann,

Mehr

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft. Praktikum und Ausbildung

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft. Praktikum und Ausbildung Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft Praktikum und Ausbildung AUSBILDUNG EINE INVESTITION IN UNSERE EIGENE ZUKUNFT! ELMATIC wurde 1957 gegründet und ist ein erfolgreiches Dienstleistungs unternehmen

Mehr

Leitfaden für Praktika bei den Institutionen der Europäischen Union

Leitfaden für Praktika bei den Institutionen der Europäischen Union Leitfaden für Praktika bei den Institutionen der Europäischen Union I. Das Praktikum bei einem Abgeordneten des Europäischen Parlaments Es besteht die Möglichkeit, ein Praktikum bei einem Abgeordneten

Mehr

erfolgreich Das sind wir! Suchen Sie Ihren zukünftigen Arbeitgeber? Willkommen bei der fme!

erfolgreich Das sind wir! Suchen Sie Ihren zukünftigen Arbeitgeber? Willkommen bei der fme! Jobs for you Suchen Sie Ihren zukünftigen Arbeitgeber? Willkommen bei der fme! Als IT-Dienstleistungsunternehmen unterstützen wir unsere Kunden dabei, Informationen effektiver und effizienter zu strukturieren

Mehr

Bewerbungsunterlagen passend gestalten

Bewerbungsunterlagen passend gestalten Bewerbungsunterlagen passend gestalten Christiane Eiche, Mitarbeiterin Career Center, Universität Hamburg Verfasser/in Webadresse, E-Mail oder sonstige Referenz Was erwartet Sie in der kommenden Stunde?

Mehr

AUFFORDERUNG ZUR INTERESSENBEKUNDUNG VERTRAGSBEDIENSTETE

AUFFORDERUNG ZUR INTERESSENBEKUNDUNG VERTRAGSBEDIENSTETE AUFFORDERUNG ZUR INTERESSENBEKUNDUNG VERTRAGSBEDIENSTETE IM BEREICH DER IKT-SICHERHEIT Funktionsgruppe III: IKT-Sicherheitsassistent(in) Funktionsgruppe IV: IKT-Sicherheitsanalytiker(in) EPSO/CAST/S/7/2013

Mehr

Weil der Himmel uns braucht. DFS Deutsche Flugsicherung GmbH

Weil der Himmel uns braucht. DFS Deutsche Flugsicherung GmbH Aufgaben der DFS Die DFS hat die Aufgabe, den Luftverkehr zu lenken und für seine sichere, zügige und wirtschaftliche Abwicklung zu sorgen. Im Luftverkehrsgesetz sind die einzelnen Aufgaben der Flugsicherung

Mehr

Wie wählen Betriebe Ihre Auszubildenden aus?

Wie wählen Betriebe Ihre Auszubildenden aus? Präsentation im Rahmen der Überregionalen Veranstaltung: Potenziale nutzen Wie wählen Betriebe Ihre Auszubildenden aus? Ergebnisse aus dem Projekt SAHA am Nina Westermann (INBAS GmbH) Gefördert von der

Mehr

Claus Peter Müller-Thurau. Testbuch Vorstellungsgespräche

Claus Peter Müller-Thurau. Testbuch Vorstellungsgespräche Claus Peter Müller-Thurau Testbuch Vorstellungsgespräche Einführung 8 Was heute in Beruf und Karriere zählt Auf diese Eigenschaften achten Personalexperten 9 -> Test: Stellenangebote richtig interpretieren"

Mehr

Consultant in der Bankenwirtschaft Berufsbild am Beispiel Prozessoptimierung/Six Sigma

Consultant in der Bankenwirtschaft Berufsbild am Beispiel Prozessoptimierung/Six Sigma Consultant in der Bankenwirtschaft Berufsbild am Beispiel Prozessoptimierung/Six Sigma Dirk Dose PPI AG 9. März 2008 Cebit Finance Solutions Forum Inhalte Vorstellungen Dirk Dose PPI AG Berufsbild Consultant

Mehr

Personalentwicklung. - Personalentwicklung bedeutet Weiterbildung der Mitarbeiter. - Personalentwicklung ist ein zentraler Wettbewerbsfaktor

Personalentwicklung. - Personalentwicklung bedeutet Weiterbildung der Mitarbeiter. - Personalentwicklung ist ein zentraler Wettbewerbsfaktor Personalentwicklung - Personalentwicklung bedeutet Weiterbildung der Mitarbeiter - Personalentwicklung ist ein zentraler Wettbewerbsfaktor Folie Nr. 1 Personalentwicklung Ziele und Nutzen der Personalentwicklung

Mehr

Sie suchen Perspektiven in Medizin und Pflege? Wir haben was für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsbereich Medical & Care.

Sie suchen Perspektiven in Medizin und Pflege? Wir haben was für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsbereich Medical & Care. Sie suchen Perspektiven in Medizin und Pflege? Wir haben was für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsbereich Sie möchten Menschen helfen? Dann haben wir etwas für Sie. 2 Als Fachkraft im Bereich Medizin

Mehr

Assesment Center Training. Armin Heck FH Düsseldorf 19. November 2009

Assesment Center Training. Armin Heck FH Düsseldorf 19. November 2009 Assesment Center Training Armin Heck FH Düsseldorf 19. November 2009 Informationsquellen bei der Personalauswahl Objektive Informationen Ausbildung Fort- und Weiterbildung Bisherige Tätigkeiten Fremdbild

Mehr

Community Interpreting aus berufspolitischer und wissenschaftlicher Perspektive ein Tätigkeitsfeld mit Zukunft für professionelle Dolmetscher?

Community Interpreting aus berufspolitischer und wissenschaftlicher Perspektive ein Tätigkeitsfeld mit Zukunft für professionelle Dolmetscher? Community Interpreting aus berufspolitischer und wissenschaftlicher Perspektive ein Tätigkeitsfeld mit Zukunft für professionelle Dolmetscher? Silke Herwig, München Bernd Meyer, Germersheim Warum Community

Mehr

für Praktika in Internationalen Organisationen und EU-Institutionen

für Praktika in Internationalen Organisationen und EU-Institutionen DAAD Deutscher Akademischer Austausch Dienst German Academic Exchange Service Startseite / Infos für Deutsche / Studieren im Ausland / Stipendien und Finanzen / 15. Ausschreibung zum Carlo-Schmid-Programm

Mehr

Wortschatz zum Thema: Arbeitssuche, Bewerbung, Arbeitsbedingungen

Wortschatz zum Thema: Arbeitssuche, Bewerbung, Arbeitsbedingungen 1 Wortschatz zum Thema: Arbeitssuche, Bewerbung, Arbeitsbedingungen Rzeczowniki: die Arbeit, -en der Job, -s die Tätigkeit, -en die Heimarbeit die Gelegenheitsarbeit die körperliche / geistige Arbeit die

Mehr

Informationen über das aktuelle Austauschprogramm

Informationen über das aktuelle Austauschprogramm Bright P-12 College WsAlp Bad Aibling Informationen über das aktuelle Austauschprogramm Organisation: RLin Christiane Kreplin, StR Martin Lehrer, M.A. Bright P-12 College WsAlp Bad Aibling Teilnehmer/-innen

Mehr

Karriereführer für Chemiker Beruflicher Erfolg durch Aktiv-Bewerbung und Management in eigener Sache

Karriereführer für Chemiker Beruflicher Erfolg durch Aktiv-Bewerbung und Management in eigener Sache 2 Karriereführer für Chemiker Beruflicher Erfolg durch Aktiv-Bewerbung und Management in eigener Sache Vorwort Warum dieses Buch? Die beruflichen Chancen für Chemiker/Naturwissenschaftler sind nicht nur

Mehr

EUROPÄISCHE KOMMISSION

EUROPÄISCHE KOMMISSION 28.5.2014 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 163 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHE KOMMISSION Europäischer Datenschutzbeauftragter Ausschreibung der Stelle des stellvertretenden

Mehr

Bildungsmesse Weilburg 9. November 2012. Abenteuer Steuerberatung - Erbsenzählerei?

Bildungsmesse Weilburg 9. November 2012. Abenteuer Steuerberatung - Erbsenzählerei? Bildungsmesse Weilburg 9. November 2012 Abenteuer Steuerberatung - Erbsenzählerei? Willkommen Ich freue mich, dass ich euer/ihr Interesse an dem Thema Abenteuer Steuerberatung wecken konnte. Sind Steuerberater

Mehr

MCon Group A Professional IT Management / Consulting / Security Company Since 1993

MCon Group A Professional IT Management / Consulting / Security Company Since 1993 A Professional IT Management / Consulting / Security Company Since 1993 Recruiting von chinesischen Führungskräften: Entscheidungskriterien für nachhaltigen Erfolg Dirk Meissner AHK Peking, 19.3.2009 PAGE

Mehr

INFOBLATT Auslandspraktika für Lehrlinge

INFOBLATT Auslandspraktika für Lehrlinge INFOBLATT Auslandspraktika für Lehrlinge Der Verein zur Förderung des internationalen Fachkräfteaustauschs (IFA Verein) unterstützt Lehrlinge im Rahmen des EU Programms Erasmus+ bei der Suche und der Förderung

Mehr

hauptamtlichen Studienleitung

hauptamtlichen Studienleitung Beim Zweckverband Studieninstitut für kommunale Verwaltung Hellweg-Sauerland ist zum 01.07.2014 am Sitz in Soest die Stelle der zu besetzen. hauptamtlichen Studienleitung Aufgaben des Institutes sind die

Mehr

Konzept zur Studien- und Berufsberatung. der Deutschen Schule Lissabon

Konzept zur Studien- und Berufsberatung. der Deutschen Schule Lissabon Konzept zur Studien- und Berufsberatung der Deutschen Schule Lissabon eingeführt 1987 jährlich aktualisiert Stand 27. August 2015 Vorwort Zur bestmöglichen Vorbereitung auf die Zeit nach dem Schulabschluss

Mehr

MINT - Ausbildung und Förderung als regionaler Standortvorteil

MINT - Ausbildung und Förderung als regionaler Standortvorteil 6. MINT-Botschafterkonferenz, 16. Oktober 2013 MINT - Ausbildung und Förderung als regionaler Standortvorteil Michael Maier wir sind MINT - Azubis Standortfaktor Ausbildung und Qualifizierung Die Region

Mehr

Generalsekretariat der Europäischen Kommission

Generalsekretariat der Europäischen Kommission Generalsekretariat der Europäischen Kommission Ausschreibung der Stelle eines Direktors (m/w) (AD14) Brüssel (Artikel 29 Absatz 2 des Statuts der Beamten der Europäischen Union) Amtsblatt C 195 A vom 25.

Mehr

Dolmetschen und Übersetzen für. Europa. european union. union europeenne

Dolmetschen und Übersetzen für. Europa. european union. union europeenne Dolmetschen und Übersetzen für Europa european union union europeenne Der Interinstitutionelle Ausschuss für Übersetzen und Dolmetschen Der Interinstitutionelle Ausschuss ist das Forum für die Zusammenarbeit

Mehr

Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de

Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de INFORMATIONEN FÜR ARBEITNEHMER Einfach und schnell eine Stelle finden Neue Wege für Ihre Stellensuche Schneller die passende Stelle finden: Mit der JOB - BÖRSE

Mehr

Kompetenzcheck Inhalte

Kompetenzcheck Inhalte Inhalte Hündekausen 56-58 53804 Much Tel: 0 22 45 60 02-0 Fax: 0 22 45 60 02-19 Email: Info@t-droste.de Web: www.t-droste.de Der Kompetenzcheck Der Kompetenzcheck ist eine Form des Assessment-Center. Er

Mehr

Assessment Center (AC) und Entwicklungs-Assessment Center (EAC) in der hamburgischen Verwaltung

Assessment Center (AC) und Entwicklungs-Assessment Center (EAC) in der hamburgischen Verwaltung Assessment Center (AC) und Entwicklungs-Assessment Center (EAC) in der hamburgischen Verwaltung < Heide Vogt >, 22.09.2005, Folie: 1 Was ist ein EAC? Ein Entwicklungs-Assessment Center ist eine Potenzialanalyse

Mehr

Frankfurt School of Finance & Management Starten Sie durch mit einer Karriere in der Finanzwelt

Frankfurt School of Finance & Management Starten Sie durch mit einer Karriere in der Finanzwelt Frankfurt School of Finance & Management Starten Sie durch mit einer Karriere in der Finanzwelt F r a n k f u r t S c h o o l. d e Agenda über die Frankfurt School of Finance & Management akademische Programme

Mehr

akademika l pressespiegel 2014

akademika l pressespiegel 2014 Seite 1 von 5 Jobsuche vereinfacht Nürnberg Mit einem neuen Konzept versucht die Jobmesse akademika Bewerber und Arbeitgeber effektiver zusammenzubringen. 140 Unternehmen präsentieren sich noch heute im

Mehr

DAS TRAINEEPROGRAMM BEI DER DG HYP

DAS TRAINEEPROGRAMM BEI DER DG HYP DAS TRAINEEPROGRAMM BEI DER DG HYP Ihr qualifizierter Berufseinstieg DG HYP Deutsche Genossenschafts-Hypothekenbank AG Rosenstraße 2 20095 Hamburg Tel. 040/33 34-2455 Fax 040/33 34-782-2455 DG HYP Wer

Mehr

DAAD Stipendien Die erfolgreiche Finanzierung Ihres Auslandsaufenthalts

DAAD Stipendien Die erfolgreiche Finanzierung Ihres Auslandsaufenthalts DAAD Stipendien Die erfolgreiche Finanzierung Ihres Auslandsaufenthalts Inhalte: Ein Vorwort Vorstellung des DAAD und seiner Stipendien Bewerbungstermine Was macht einen erfolgreichen Antrag aus? Tipps

Mehr

Jobrecherche im Internet. Referenten: Michael Günter, Susan Peschka Zentralbibliothek

Jobrecherche im Internet. Referenten: Michael Günter, Susan Peschka Zentralbibliothek Jobrecherche im Internet Referenten: Michael Günter, Susan Peschka Zentralbibliothek Vorbereitung der Jobrecherche Vor Beginn der Recherche mögliche, sinnvolle Suchbegriffe ermitteln (Oberbegriffe die

Mehr

Deine Bewerbung in der Industrie

Deine Bewerbung in der Industrie Deine Bewerbung in der Industrie Handtmann Service GmbH & Co. KG R.Berg Kürzel 5. 22.09.2014 Mai 2014 Seite Seite 1 1 Der Weg Vorletztes Schuljahr Selbst-, Fremdeinschätzung Informationsbeschaffung Praktika

Mehr

Sprachenmarkt.de Mobilität in der Berufsbildung Poolprojekt für europaweiten Austausch von Azubis 2014-15 Standardprogramm

Sprachenmarkt.de Mobilität in der Berufsbildung Poolprojekt für europaweiten Austausch von Azubis 2014-15 Standardprogramm Die LearnBiz.com GmbH ist ein Spezialist im Bereich der Weiterbildung. Über unser Portal Sprachenmarkt.de betreiben wir eine der weltweit größten Datenbanken für akkreditierte Sprachschulen. Bei Fragen

Mehr

Veranstaltungsverzeichnis Berufsinformationszentrum Kassel

Veranstaltungsverzeichnis Berufsinformationszentrum Kassel 2. Halbjahr 2015 Veranstaltungsverzeichnis Berufsinformationszentrum Kassel Infoveranstaltungen für Schüler/innen weisse Linie Brosch_Dinlang_ohne Zwei junge Menschen informieren sich in einem Informationsblatt

Mehr

Prozesse verstehen Karriere machen

Prozesse verstehen Karriere machen Prozesse verstehen Karriere machen Karriere: gemeinsam zum zum Erfolg Willkommen bei EUTOP! Im vereinten Europa wächst der Bedarf an professioneller politischer Interessenvertretung. Kein international

Mehr

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS (FAQS) ZUM PROJEKT AZUBIS IN DIE USA

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS (FAQS) ZUM PROJEKT AZUBIS IN DIE USA FREQUENTLY ASKED QUESTIONS (FAQS) ZUM PROJEKT AZUBIS IN DIE USA Wer kann sich bewerben? Auszubildende, die ihre Ausbildung in einem Betrieb in Bayern oder Hamburg machen bzw. dort eine Berufsschule besuchen,

Mehr

Die Lösung für forscher. http://ec.europa.eu/euraxess. Ki-80-07-152-De-c

Die Lösung für forscher. http://ec.europa.eu/euraxess. Ki-80-07-152-De-c Ki-80-07-152-De-c Die Lösung für forscher europäische gemeinschaften, 2008 - Die Wiedergabe mit Quellenangabe ist vorbehaltlich anderslautender Bestimmungen gestattet. http://ec.europa.eu/euraxess euraxess

Mehr

Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen

Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen 02 03 Wie wir die besten Mitarbeiter gewinnen und halten? Ganz einfach: indem wir sie fordern, fördern und ihnen ein

Mehr

Absolventenmesse together

Absolventenmesse together Absolventenmesse together Wie muss ich vorgehen, um die passende Einstiegsstelle zu finden? als Prozess Standortbestimmung Berufswelt / Arbeitsmarkt Bewerbung Vorstellungsgespräch I. Standortbestimmung

Mehr

Tag der Stipendien OTH Regensburg, 3. November 2015

Tag der Stipendien OTH Regensburg, 3. November 2015 Tag der Stipendien OTH Regensburg, 3. November 2015 STUDIENSTIFTUNG 2 Die Studienstiftung ı ist das älteste und größte Begabtenförderungswerk in Deutschland: Aktuell werden rund 12.000 Studierende und

Mehr

Job. Karriere. Leben. Spezialisten für Fach- und Führungskräfte

Job. Karriere. Leben. Spezialisten für Fach- und Führungskräfte Job. Karriere. Leben. Spezialisten für Fach- und Führungskräfte Sie bestimmen die Richtung, wir kümmern uns um die Details Poolia bietet Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich beruflich zu verändern

Mehr