Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : März/April

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : März/April"

Transkript

1 Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : März/April Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 2. Newsletter der im Jahre 2015 Die Themen in diesem Newsletter sind: Rückblick Nachrichten / Vorschau Bahn aktuell Termine

2 Rückblick Dia-Vortrag über Russland Am Freitag veranstalteten die EFH in ihrem Vereinsheim im Bahnhofsgebäude Binolen nochmals einen foto-kulinarischen Streifzug durch die Welt der Eisenbahn. Manfred Horvatic zeigte Dias über Eisenbahn, Land und Leute von seinen vier Rußlandreisen in den 90er Jahren sowie seiner Russlandfahrt im Jahr Dabei konnte Manfred zu den Fahrten natürlich sehr lustige, aber auch verblüffende Geschichten erzählen. Nicht nur der Eisenbahnbetrieb in Russland konnte Manfred mit seinen Fotos zeigen, sondern auch den Alltag in Russland in den 90er Jahren konnte Manfred mit den teils (damals) verbotenen Aufnahmen zeigen. Besuch im Statt Museum Neuenrade Neun Eisenbahnfreunde waren der Einladung von Heinz Werner Turk, dem wandelndem Lexikon, wenn es um heimische Eisenbahngeschichte geht, gefolgt. Er und EFH-Mitglied Klaus Peter Sasse stehen hinter der Idee dieses Museums. Offiziell hatte der damalige Bürgermeister Klaus-Peter Sasse die Öffentlichkeit erstmals in seiner launigen Ansprache anlässlich des Empfangs "100 Jahre Hönnetalbahn" am im Güterschuppen des Bahnhofs Neuenrade über das Projekt mit wesentlichem Bezug auf die heimische Verkehrsgeschichte informiert. Ja, das heißt wirklich "Statt Museum" und nicht vielleicht Stadtmuseum. Über die Gründe, warum es "Statt Museum" heißt, berichtete Eisenbahnfreund Heinz-Werner Turk zu Anfang seiner fachkundigen Führung durch die Ausstellung. Die offiziellen Bedingungen für ein "Stadtmuseum" waren kostspielig und zeitintensiv. Zudem ist der Zugang zu den Räumlichkeiten nicht barrierefrei. Aber die beiden Eisenbahnfreunde Sasse und Turk wollten ihr Projekt nicht so einfach aufgeben. So kam es zum Statt Museum, das übrigens von der Konzeption wenig mit einem "normalen" Heimatmuseum gemein hat. Im Statt Museum gibt es einen eigenen Verkehrsraum, der sich neben der Geschichte des öffentlichen Busverkehrs (die Mark Sauerland als Vorläufer der MVG wurde übrigens 1925 in Neuenrade gegründet) ausführlich mit der Hönnetalbahn beschäftigt. Das Museum hat von den EFH für die Ausstellung einige Geschenke aber auch Dauerleihgaben erhalten. In der Ausstellung sind zahlreiche Dokumente und Fotos über die Vorgeschichte der Hönnetalbahn sowie über den Bau und den Betrieb der Bahnstrecke zu sehen. Interessante Exponate ergänzen die Ausstellung, z.b. ist der Einfahrsignalhebel "F" vom Bahnhof Lendringsen fest installiert. Alte Fahrpläne, Baupläne, Fahrkarten und, und, und... Die EFH-Gruppe war fasziniert über die Vielfalt der ausgestellten Dinge. Zu jedem Teil wusste Turk eine Geschichte zu erzählen. Guido Kaiser, 2.Vorsitzende der EFH, bedankte sich nach der interessanten Führung bei Heinz-Werner Turk mit einem kleinen Präsent. Fazit der teilnehmenden EFH-

3 Mitglieder: Der Besuch hat sich gelohnt. Sicherlich wird es in absehbarer Zeit (Herbst 2015?) wiederum einen EFH-Besuch im Statt Museum Neuenrade geben. Die Anund Abreise unternahmen die Teilnehmer übrigens standesgemäß mit der Hönnetalbahn. Dia-Vortrag von Frederik Löhring Im Rahmen des EFH-Treffs der Eisenbahnfreunde Hönnetal fanden sich am Freitag, 06. Februar 2015, etwa 30 Mitglieder und Gäste zu einem interessanten Lichtbildvortrag im Güterschuppen des Bahnhofs Binolen ein. Der bekannte Eisenbahnfotograf Frederik Löhring aus Arnsberg war zu Gast und zeigte auf der Leinwand qualitativ hochwertige Eisenbahnfotos von Dampf- und Dieselsonderzügen auf der Hönnetalbahn und anderen Strecken des Sauerlandes. Außerdem zeigt Frederik Löhring Bilder vom Planbetrieb und von Sonderzügen der Seine Fotos sind auch im Internet auf der Seite Drehscheibe-online immer ein Hingucker. Nachrichten/Vorschau Gemütliches EFH-/BSW-Bahntrassenradeln Am Samstag, 18.April, gibt es ein Bahntrassenradeln mit Uwe Richter. Für die rund 45 km lange Familientour werden etwa sechs Stunden benötigt. Der Rundweg führt von Fröndenberg (Start Uhr Rathaus Fröndenberg) über Menden (10.30 Uhr ab Bahnhof Menden) über den neuen Radweg der alten Bahntrasse nach Iserlohn und zurück ins Ruhrtal über Langschede nach Fröndenberg. Unterwegs ist eine Einkehr geplant. Nähere Informationen und Anmeldung bei Burkhard Wendel, Tel /5788. Anmeldungen bitte bis zum 15.April, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zauberhaftes Hönnetal Sonderfahrt mit dem Nostalgie-Expreß Die Erlebnisfahrten "Zauberhaftes Hönnetal" sind seit vielen Jahren der Klassiker der Schienenbussonderfahrten der Eisenbahnfreunde Hönnetal. In diesem Jahr heißt es drei Mal auf in das "Zauberhaftes Hönnetal" mit dem historische Schienenbus VT 796. Von Unna und Dortmund starten die Eisenbahnfreunde am Sonntag sowie an den Sonntagen und am Das Hönnetal wurde von der großen westfälischen Dichterin Anette von Droste- Hülshoff einst als lieblichstes Tal Westfalens bezeichnet. Die Eisenbahnfreunde Hönnetal sind der Förderverein der Hönnetalbahn und möchten ihren Gästen auf der Fahrt mit dem vierteiligen Schienenbus das Hönnetal als eine der schönsten Regionen des Sauerlandes auf besondere Art und Weise näher bringen. Das

4 Hönnetal: Markante Felsen, viel Natur, aber auch eine Region mit bewegter Geschichte. Durch dieses Tal mit seinen hochaufragenden Kalkfelsen führt die landschaftlich herrliche Hönnetalbahn von Fröndenberg über Menden und Balve nach Neuenrade. Sie zählt mit ihren Tunnels und Viadukten zu den schönsten Bahnstrecken in NRW. Der liebevoll restaurierte historische Schienenbus bietet eine einzigartige, verglaste Rundumaussicht. Während der Fahrt werden die Bahnstrecke sowie die Landschaft und die Orte an der Bahnstrecke mit interessanten Informationen näher vorgestellt. In Dortmund verläuft die Fahrt vorbei am Phoenix-See und dem Westfalenpark, bevor es an der Ruhr entlang weiter bis Fröndenberg geht. Der Zug ist bewirtschaftet, es gibt sowohl heiße wie kalte Getränke an Bord. Das erste Ziel liegt mitten im Naturschutzgebiet Hönnetal. Es ist der idyllisch gelegene Landbahnhof Binolen, der heute museal erhalten das Vereinsheim der Eisenbahnfreunde Hönnetal beherbergt. Hier gibt es ein deftiges Mittagessen. Es besteht die Möglichkeit an einer geführten Wanderung teil zu nehmen oder die Reckenhöhle, das ist eine sehenswerte Tropfsteinhöhle, zu besuchen. Für die Kinder steht der Schienenfloh zur Mitfahrt auf dem ehemaligen Ladegleis bereit. Nach etwa 2 Stunden Pause auf dem Landbahnhof Binolen geht es anschließend talaufwärts bis nach Neuenrade, der Endstation der Hönnetalbahn. Auf dem Rückweg gibt es eine rund 1 ½ Stunden dauernde Pause in der schönen Stadt Menden mit ihrem historischen Stadtkern. Die Innenstadt ist sehenswert und nur wenige Minuten Fußweg vom Bahnhof entfernt. Die Fahrt beginnt voraussichtlich um 9.38 Uhr in Unna (Wiederankunft Uhr). Zustieg ist möglich in Holzwickede, Dortmund-Sölde, Do-Aplerbeck, Do-Hörde, Dortmund Hbf und Witten Hbf sowie Fröndenberg und Menden. Von Neuenrade aus fährt der Schienenbus wieder zurück über Fröndenberg und Unna bis Dortmund. Der Fahrpreis für die Erlebnisfahrt Hönnetal (einschließlich Mittagessen, Platzreservierung und Reiseleitung) beläuft sich auf 25,00 uro (Kinder von 6 bis 12 Jahren 13,00 uro). Für die Kurzstrecke ab Fröndenberg bzw. Menden beträgt der Preis 16,00 bzw. 8,00. EFH-Mitglieder und Mitglieder des BSW Fröndenberg bekommen jeweils ca. 10 % Ermäßigung auf die angegebenen Fahrpreise. Interessierte können sich telefonisch unter der Rufnummer (02375)5788 anmelden. Es sind noch für alle Fahrten Plätze frei. Dampfsonderzug nach Amsterdam leider ausverkauft Der Dampfsonderzug von Menden nach Amsterdam am ist leider ausverkauft!

5 EFH-/BSW-Mitgliederausflug zum Maximilianpark in Hamm Am Samstag, , findet der Mitgliederausflug 2015 der Eisenbahnfreunde Hönnetal und der BSW-Ortsstelle Fröndenberg statt. Die Fahrt findet mit Regelzügen statt: Neuenrade ab 7.38 Uhr, Fröndenberg ab 8.38 Uhr. Wir steigen um in Unna, Ankunft in Hamm Hbf ist um 9.34 Uhr. Natürlich ist der Zustieg auch auf den weiteren Haltebahnhöfen dieser Züge möglich. In Hamm wird die Gruppe mit einem historischen Bahnbus (Typ MAN SÜ 40) der Hammer Eisenbahnfreunde abgeholt. Im klassischen Outfit der 70er und 80er Jahre verkörpert der purpurrote Bahnbus den damaligen Omnibusverkehr der Bundesbahn. Zunächst fährt die "Gummieisenbahn" nach Hamm-Süd zu einer kurzen Besichtigung des Bahnbetriebswerks der Hammer Eisenbahnfreunde. Von hier aus geht es weiter zum Maximilianpark in Hamm. Der Maximilianpark ist ein bekannter Freizeitpark, der seit der Landesgartenschau 1984 auf dem Gelände der stillgelegten "Zeche Maximilian" errichtet wurde. Sein Wahrzeichen ist der "Gläserne Elefant" ist, eine rund 40 m hohe begehbare Plastik, mit Aufzug und einer Aussichtsplattform. Auf dem Gelände befindet sich das größte tropische Schmetterlingshaus in NRW mit rund 450 qm Fläche. Für eine Stunde ist die Gartenbahn auf dem Gelände in der Spurweite 5 und 7 1/4 Zoll der "Hammer Modell- und Gartenbahnfreunde e.v." (die übrigens genau wie die EFH 2015 ihr 30jähriges Vereinsjubiläum feiern) für die Teilnehmer des Mitgliederausflugs angemietet. In zwei Gruppen gibt es abwechselnd eine Führung bzw. Sonderfahrten. Um Uhr fährt der Nostalgie-Bahnbus vom Maximilianpark zurück nach Hamm Hbf. Der Zug fährt Uhr nach Unna. Fröndenberg wird Uhr und Neuenrade Uhr erreicht. Der EFH-Teilnehmerpreis beträgt 29,00 und der bezuschusste Teilnehmerpreis für BSW-Förderer beträgt 20,00. Dieser Preis beinhaltet die Bahnfahrt, den Transfer mit dem historischen Bahnbus, die Besichtigung bei den Hammer Eisenbahnfreunden, den Parkeintritt, Kaffee und Kuchen sowie die Gartenbahn im Maximilianspark. Nähere Informationen und Anmeldung bei Burkhard Wendel, Tel /5788. Anmeldungen sind ab sofort möglich, Anmeldeschluss ist der Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. An dieser Fahrt können auch EFH-Mitglieder teilnehmen: Kontakt bitte mit Burkhard Wendel aufnehmen. Bustagesausflug ins Sauerland und zur Krombacher Brauerei Am Montag, den , findet der Bustagesausflug der BSW-Ortsstelle Fröndenberg statt. Die Fahrt mit einem modernen Reisebus startet in Fröndenberg (P&R-Parkplatz am Bahnhof) um Uhr. Zustieg in Menden (Battenfelds Wiese) ist um Uhr und in Balve (Abzweig Bahnhof) um Uhr möglich. Die Fahrt führt zunächst nach Stockum (bei Sundern) im schönen Hochsauerland. Hier befindet sich in idyllischer Lage Coras Cafe. Das Cafe ist auf dem Gut Stockum, einem Ort mit bezauberndem Ambiente. Alle Winkel, Nischen und Tische sind individuell dekoriert und erinnern an die gute alte Zeit. Das Cafe ist Cora ist für seinen phantastischen, selbst gemachten Torten bekannt. Die BSW'ler werden hier mit Kaffee und Kuchen verwöhnt.

6 Weiter geht es anschließend über Nebenstrecken ins Wittgensteiner Land bis nach Krombach zur Krombacher Brauerei. Es ist eine der größten deutschen Privatbrauereien. Nach einer etwa 90minütigen Besichtigung folgt eine zweistündige Verköstigung mit westfälischem Schinken, Braustubenbrot und der gesamten Produktpalette der Brauerei. Der Fahrpreis für diesen Busausflug beträgt für BSW-Förderer der Ortsstelle Fröndenberg nur 20,00, für EFH-Mitglieder nur 30,00. Jeder Teilnehmer kann seinen Partner bzw. seine Partnerin zum gleichen Preis mit anmelden. Der Fahrpreis beinhaltet die komfortable Busfahrt, Kaffee und ein Stück Torte sowie die Besichtigung und Verköstigung bei der Krombacher Brauerei. Anmeldungen über Burkhard Wendel, Tel /5788, oder Der Fahrpreis ist unmittelbar nach erfolgter Anmeldung an die BSW-Ortsstelle Fröndenberg auf das Konto 4219 bei der Sparda-Bank West, BLZ bzw. IBAN DE und BIC GENODED1SPW, Stichwort Busausflug 2015, zu überweisen. Bareinzahlungen und Anmeldungen für diese Fahrt nimmt donnerstags in der Zeit von Uhr auch die BSW- Beratungsstelle beim Bahnhof Fröndenberg entgegen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet der Vorstand der BSW-Ortsstelle Fröndenberg um baldige Anmeldung und Überweisung bzw. Bareinzahlung. Bei Stornierung der Tagesfahrt bis zwei Wochen vor Reisetermin wird der volle Fahrpreis zurück erstattet. Bei späterer Stornierung kann der Fahrpreis nur zurück erstattet werden, wenn die stornierten Plätze über eine eventuelle Warteliste wieder neu besetzt werden können. EFH Treffs im April und Mai verlegt Wegen den Feiertagen im April und Mai (Karfreitag und 1. Mai) sind die EFH-Treffs im April und Mai vom jeweils 1. und 3. Freitag auf den 2. und 4. Freitag verlegt worden. Die genauen Termine findet ihr weiter unten bei den Terminen. Bahn aktuell Fernverkehr wieder im Sauerland?! Die Deutsche Bahn hat am eine neue Kundenoffensive im Bereich des Fernverkehrs angekündigt. So soll der Fernverkehr in den nächsten Jahren verstärkt wieder ausgebaut werden, und nicht nur die Metropolen verbinden, sondern (nach Wegfall des damaligen IR) auch wieder die Mittelzentren in Deutschland. So ist auch eine neue IC Verbindung über die Ruhr-Sieg Strecke geplant. Der Laufweg soll (wie bis Dezember 2002) wohl wieder von Frankfurt nach Münster über Siegen sein. Auch in Iserlohn (Letmathe ist wohl gemeint) soll es einen Halt geben. Vermutlich werden die Züge aber vergleichbar da halten, wie bis Dezember Unna am nördlichen Rand der Hönnetalbahn soll auch einen Halt bekommen.

7 Geplant ist ein 2 Stundentakt mit IC-Doppelstockwagen ab Dezember Auch auf der Strecke von Hamm über Paderborn Warburg nach Kassel soll der Takt wieder erhöht werden. Zurzeit verkehren hier noch täglich 3 Fernverkehrszüge pro Richtung. Bis aber auf der Ruhr-Sieg Strecke wieder Fernzüge verkehren, wird es noch dauern. Die IC-Doppelstockwagen müssen ja erst noch gebaut werden. Diese Maßnahmen beim Fernverkehr hängen natürlich mit dem Erfolg der Fernbusse zusammen. Der Fernbusmarkt hat in den letzten 2 Jahren ein dichtes Netz von Verbindungen aufgebaut. So ist auch Siegen an das Fernbusnetz angeschlossen. Darauf versucht die Bahn jetzt in den nächsten Jahren zu reagieren. Leider funktioniert dies nicht kurzfristig, weil Wagen und Lokomotiven fehlen. Es bleibt also bis 2019 abzuwarten, wie die neue Offensive aussieht, welche Halte im Sauerland bedient werden, und wie der Fahrplan dann aussehen wird. Die Eisenbahnfreunde Hönnetal begrüßen natürlich die Bestrebungen wieder mehr Fernverkehr deutschlandweit anzubieten, damit die Bahn allgemein attraktiver wird. Neue Entwicklungen zum Fernverkehr im Sauerland werden sicherlich im Newsletter weiter Thema bleiben. Im Internet kann man sich unter: offensive.html weitere Infos zu der Offensive im Fernverkehr anschauen. Umbau des Bahnhofes in Fröndenberg im vollen Gange Die Umbauarbeiten im Bahnhof von Fröndenberg sind im vollen Gange. Gleis 1, 2 und 11 erhalten schon neue Bahnsteigkanten. Da die Unterführung zwischen Gleis 1 und 2 (später auch weiter Richtung Gleis 12/13) modernisiert wird und deshalb gesperrt wird, ist in östlicher Richtung (Richtung Wickede) Höhe des Bahnhofsgebäudes eine Behelfsfußgängerbrücke entstanden. Und in Menden.. Der Bahnhof bzw. der Bahnsteig in Menden ist soweit fertig gestellt worden. Was jetzt noch fehlt ist das Bahnsteigdach, welches nur nachts montiert werden kann (wegen des Zugverkehrs am Tage), und dies auch nur bei Temperaturen über 5 Grad. Deshalb sollen die Arbeiten am Bahnsteigdach beginnen, sobald es das Wetter zulässt.

8 Bauarbeiten bei der Bahn Jetzt zum Frühling verstärkt auch die Bahn wieder die Bauaktivitäten auf den Bahnstrecken. Deshalb lässt es sich auch in unserer Region nicht vermeiden, dass es durch Bauarbeiten zu Einschränkungen im Bahnbetrieb kommt Die Hönnetalbahn ist aber nicht von Bauarbeiten im 1. Halbjahr betroffen. Hier eine kurze Übersicht von Bauarbeiten in der Region : Fröndenberg - Neheim-Hüsten, RE 17 und RE 57 Bahnsteigarbeiten in Wickede Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Fröndenberg und Neheim-Hüsten Holzwickede - Schwerte, RE 7 und RE 13 Gleis- und Weichenerneuerungen, Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Holzwickede und Schwerte, dadurch Reisezeitverlängerung von 60 Minuten Und wer in den Osterferien vom bis in Richtung Münster fahren möchte, sollte sich zwischen Hamm und Münster auf Schienenersatzverkehr und Fahrzeitverlängerungen einstellen. Hier ist der RE 7 und die RB 69/89 betroffen. Weitere Infos zu Baustellen gibt es auf und

9 Termine In den Monaten April und Mai aufgrund der Feiertage Treff am 2. und 4. Freitag im Monat. Die Treffs 1. und 3. Freitag ( und am 5.Freitag im Mai entfallen!) kein Treff (Karfreitag) ab 19 Uhr im Vereinsheim EFH-Treff kein Treff Bahntrassenradeln mit Uwe Richter ab 19 Uhr im Vereinsheim EFH-Treff kein Treff (1. Mai Feiertag) Schienenbusrundfahrt im Hönnetal ab 19 Uhr im Vereinsheim EFH-Treff kein Treff ab 19 Uhr im Vereinsheim EFH-Treff Dampfsonderzug nach Amsterdam kein Treff EFH-Ausflug nach Hamm in den Maximilianpark ab 19 Uhr im Vereinsheim EFH-Treff Schienenbusrundfahrt im Hönnetal ab 19 Uhr im Vereinsheim EFH-Treff So, das war der 2. Newsletter im Jahr Der 3. Newsletter 2015 erscheint Ende Mai 2015 Aktuell immer im Netz : Beschwerden, Lob, Infos, und alles was mit dem Newsletter zu tun hat, hier ist die -Adresse: Gruß Markus Hüsken

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni 2014 24.05.2014

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni 2014 24.05.2014 Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni 2014 24.05.2014 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 3. Newsletter der im Jahre 2014 Die Themen in diesem Newsletter sind

Mehr

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Juli/August

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Juli/August Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Juli/August 2015 31.07.2015 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 4. Newsletter der im Jahre 2015 Die Themen in diesem Newsletter

Mehr

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : März/April

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : März/April Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : März/April 2016 31.03.2016 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 2. Newsletter der im Jahre 2016 Die Themen in diesem Newsletter

Mehr

Unna ab Frömern Ardey Fröndenberg an

Unna ab Frömern Ardey Fröndenberg an montags bis freitags Unna ab 6.02 7.02 8.02 16.02 17.02 20.02 Frömern 10 10 10 10 10 10 Ardey 13 13 13 13 13 13 Fröndenberg an 6.19 7.19 8.19 16.19 17.19 20.19 RE57 Dortmund Hbf ab 6.42 7.42 15.42 16.42

Mehr

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : September/Oktober

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : September/Oktober Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : September/Oktober 2016 03.10.2016 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 5. Newsletter der im Jahre 2016 Die Themen in diesem Newsletter

Mehr

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni 2016 29.05.2016 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 3. Newsletter der im Jahre 2016 Die Themen in diesem Newsletter sind:

Mehr

RE RE57. Dortmund-Sauerland - Express DB-Kursbuchstrecke: 438. Dortmund - Fröndenberg - Arnsberg - Siedlinghausen (X) Neheim-Hüsten.

RE RE57. Dortmund-Sauerland - Express DB-Kursbuchstrecke: 438. Dortmund - Fröndenberg - Arnsberg - Siedlinghausen (X) Neheim-Hüsten. 95-E57-B-1 w16 SV 20 SV Buch gesamt 22.12.2016 09:: WAGNER P+R P+R DO-Hörde Dortmund-Sauerland - Express DB-Kursbuchstrecke: 4 Fröndenberg Wickede (Ruhr) Neheim-Hüsten Arnsberg Oeventrop Freienohl Meschede

Mehr

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni 2015 25.05.2015

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni 2015 25.05.2015 Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni 2015 25.05.2015 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 3. Newsletter der im Jahre 2015 Die Themen in diesem Newsletter sind:

Mehr

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : November/Dezember

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : November/Dezember Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : November/Dezember 2016 29.11.2016 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 6. Newsletter der im Jahre 2016 Die Themen in diesem Newsletter

Mehr

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : September/Oktober

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : September/Oktober Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : September/Oktober 2017 28.09.2017 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 5. Newsletter der im Jahre 2017 Die Themen in diesem Newsletter

Mehr

Willingen an

Willingen an montags bis freitags A79 A76 A79 A76 Dortmund Hbf 6.41 7.41 8.41 9.41 10.41 11.41 11.41 12.41 13.41 13.41 Dortmund-Hörde 6.48 7.48 8.48 9.48 10.48 11.48 11.48 12.48 13.48 13.48 Fröndenberg 7.06 8.06 9.06

Mehr

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Januar/Februar

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Januar/Februar Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Januar/Februar 2015 28.01.2015 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 1. Newsletter der im Jahre 2015 Auch im Jahr 2015 wird 6-mal

Mehr

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn 7 Aachen ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB die euregiobahn montags bis freitags Linie S13 RB RE1 RE9 RB RE1 RB RE9 RE1 RB RE1 RE1 RB RE9 RB ICE79 RE1 RB RE9 RB THA RE1 RB Bahnhöfe Aachen

Mehr

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : November/Dezember

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : November/Dezember Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : November/Dezember 2017 15.11.2017 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 6. Newsletter der im Jahre 2017 Die Themen in diesem Newsletter

Mehr

Ruhr-Sieg - Express DB-Kursbuchstrecke: 427, 440

Ruhr-Sieg - Express DB-Kursbuchstrecke: 427, 440 0 16 Essen Hbf P+R Wattenscheid (BO) Bochum Hbf Ruhr-Sieg - Express DB-Kursbuchstrecke: 427, 440 P+R Witten Hbf P+R Wetter (Ruhr) Hagen Hbf Hohenlimburg (HA) Zugteilung in Letmathe Richtung Iserlohn und

Mehr

Fahrpläne für RE 1 und RE 11

Fahrpläne für RE 1 und RE 11 Fahrpläne für RE 1 und RE 11 Mit verbessertem Angebot und Neuerungen Gültig ab 1 Dezember 26 Regio NRW Inhalt 04 Alle Änderungen auf Ihren Linien 06 Ticket-Tipps für Ihre Fahrt Im Detail: Fahrplantabelle

Mehr

Tagesordnung. für die Sitzung 08/V der Verbandsversammlung am , 18:00 Uhr, Kreishaus Paderborn, Sitzungssaal. Öffentlicher Teil I

Tagesordnung. für die Sitzung 08/V der Verbandsversammlung am , 18:00 Uhr, Kreishaus Paderborn, Sitzungssaal. Öffentlicher Teil I Tagesordnung für die Sitzung 08/V der Verbandsversammlung am 29.06.2016, 18:00 Uhr, Kreishaus Paderborn, Sitzungssaal Öffentlicher Teil I Vorlage Nr. 1. Nahverkehrsplan 2017 2. Sachstand Förderung von

Mehr

Fahrplanänderungen Heidelberg Karlsruhe Schienenersatzverkehr Bad Schönborn Süd Bruchsal vom 24. April (6 Uhr) bis zum 17. Mai 2017 (5.

Fahrplanänderungen Heidelberg Karlsruhe Schienenersatzverkehr Bad Schönborn Süd Bruchsal vom 24. April (6 Uhr) bis zum 17. Mai 2017 (5. Fahrplanänderungen Heidelberg Schienenersatzverkehr vom Durchgehende Züge der Linie S3 Heidelberg täglich zwischen 6 und 22 Uhr Bauinformation Fahrplanänderungen Schienenersatzverkehr Inhalt 04-05 Informationen

Mehr

München Garmisch-P. Innsbruck. Kursbuchstrecke Zugpaar entfällt zwischen München Hbf Tutzing. am Mittwoch, 27. März 2013 (ab 23:30 Uhr)

München Garmisch-P. Innsbruck. Kursbuchstrecke Zugpaar entfällt zwischen München Hbf Tutzing. am Mittwoch, 27. März 2013 (ab 23:30 Uhr) München Garmisch-P. Innsbruck Kursbuchstrecke 960 1 Zugpaar entfällt zwischen München Hbf Tutzing am Mittwoch, 27. März 2013 (ab 23:30 Uhr) Geänderte Abfahrtszeiten München Hbf Tutzing Donnerstag, 28.

Mehr

Immer günstig unterwegs in Bayern.

Immer günstig unterwegs in Bayern. Kontakt und Anregungen DB Regio AG Regio Bayern Kundendialog Bahnhofsplatz 9 9044 Nürnberg Tel. 0180 6 9966* Bitte nennen Sie das Stichwort Nahverkehr *0 ct /Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk

Mehr

RB53 RB53. Iserlohn - Schwerte - Dortmund. montags bis freitags RB53

RB53 RB53. Iserlohn - Schwerte - Dortmund. montags bis freitags RB53 montags bis freitags Iserlohn ab 5.23 6.17 6.47 7.17 7.47 8.17 16.17 16.47 17.17 17.47 18.17 19.17 Iserlohnerheide 27 21 51 21 51 21 21 51 21 51 21 21 Kalthof (Märkischer Kreis) an 5.30 6.24 6.54 7.24

Mehr

Pressekonferenz Bauschwerpunkte 2015 in NRW. DB Netz AG Prof. Dr. Michael Häßler/Reiner Krieger Vertrieb und Fahrplan Düsseldorf, 04.02.

Pressekonferenz Bauschwerpunkte 2015 in NRW. DB Netz AG Prof. Dr. Michael Häßler/Reiner Krieger Vertrieb und Fahrplan Düsseldorf, 04.02. Pressekonferenz Bauschwerpunkte 015 in NRW DB Netz AG Prof. Dr. Michael Häßler/Reiner Krieger Vertrieb und Fahrplan Düsseldorf, 04.0.015 Bauschwerpunkte 015 1.. Köln Frankfurt (Main) Aachen Düren 7 3.

Mehr

Historische Straßenbahnen, Busse und Dampfzüge beim Frankfurter Tag der Verkehrsgeschichte

Historische Straßenbahnen, Busse und Dampfzüge beim Frankfurter Tag der Verkehrsgeschichte Pressemitteilung VMF-2009-006 24. September 2009 en, Busse und Dampfzüge beim Frankfurter Tag der Verkehrsgeschichte Am Sonntag, den 4. Oktober 2009, von 10 bis 18 Uhr organisieren das Verkehrsmuseum,

Mehr

Kiel Husum und zurück

Kiel Husum und zurück WWW.NAH.SH 205 3 (RE 7, RB 75) Kiel Husum und zurück gültig vom. Dezember 20 bis 3. Dezember 205 Um einen besseren Überblick über die Fahrzeiten zu erhalten, können Sie diese Seite einfach an die gewünschte

Mehr

Presse-Information. Gute Alternativen im Frankfurter Nahverkehrsnetz. 13. Juli S-Bahn-Tunnelsperrung Sommer 2016:

Presse-Information. Gute Alternativen im Frankfurter Nahverkehrsnetz. 13. Juli S-Bahn-Tunnelsperrung Sommer 2016: Presse-Information 13. Juli 2016 S-Bahn-Tunnelsperrung Sommer 2016: Gute Alternativen im Frankfurter Nahverkehrsnetz Am Samstag, 16. Juli 2016, geht es los: In den Sommerferien, bis zum 25. August 2016,

Mehr

Fahrplanänderungen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Tübingen Hbf Plochingen Stuttgart Hbf sowie Ersatzverkehr mit Bussen Metzingen Bempflingen

Fahrplanänderungen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Tübingen Hbf Plochingen Stuttgart Hbf sowie Ersatzverkehr mit Bussen Metzingen Bempflingen Gültig vom 31. Mai bis 22. Juni 2014 Fahrplanänderungen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Tübingen Hbf Stuttgart Hbf sowie Ersatzverkehr mit Bussen Bauinformationen Ersatzfahrpläne Inhalt 03 Die Bauarbeiten

Mehr

Heidelberg Karlsruhe vom 11. März 2017 bis zum 7. April Fahrplanänderungen

Heidelberg Karlsruhe vom 11. März 2017 bis zum 7. April Fahrplanänderungen Fahrplanänderungen Heidelberg vom 11. März 2017 bis zum 7. April 2017 Schienenersatzverkehr Bad Schönborn-Kronau (jeweils 6 bis 22 Uhr) und (jeweils 22 bis 6 Uhr) Bauinformation Fahrplanänderungen Schienenersatzverkehr

Mehr

Frühere Zugabfahrtszeiten ab München

Frühere Zugabfahrtszeiten ab München München Mittenwald Innsbruck Kursbuchstrecke 960 Fr, 8.10. (ab 19 Uhr) bis Mo, 11.10.2010 sowie Sa, So, 16. und 17.10.2010 Schienenersatzverkehr Tutzing Weilheim Murnau Frühere Zugabfahrtszeiten ab München

Mehr

Ersatzverkehr mit Bussen Metzingen Reutlingen sowie Metzingen Bad Urach Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Ermstalbahn (KBS 763)

Ersatzverkehr mit Bussen Metzingen Reutlingen sowie Metzingen Bad Urach Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Ermstalbahn (KBS 763) Gültig vom 23. bis 26. Juni 2011 (Do So) Ersatzverkehr mit Bussen Reutlingen sowie Bad Urach Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Ermstalbahn (KBS 763) Bauinformationen Ersatzfahrpläne Inhalt 03 Die Bauarbeiten /

Mehr

Erinnerung: So fahren Bahnen und Busse während der Tunnelsperrung.

Erinnerung: So fahren Bahnen und Busse während der Tunnelsperrung. Hofheim, den 21. März 2016 Erinnerung: So fahren Bahnen und Busse während der Tunnelsperrung. Fahrplanänderungen vom 27. März bis zum 11. April auf den S-Bahnlinien S1 bis S6 sowie S8 und S9 Fahrplanausweitungen

Mehr

Zuständigkeit auf der A 1

Zuständigkeit auf der A 1 02931-82-2142 A 1 02541/71031 464 Kreis Coesfeld (RegBez MS) zuständig bis Norden zuständig bis AS Ascheberg 293,5 79 (RegBez. Münster) Kreis COE Ascheberg Ascheberg Kreis COE 296,99 Rastplatz "Im Mersch"

Mehr

4ter Autismusworkshop Baltrum Herbst 2016

4ter Autismusworkshop Baltrum Herbst 2016 4ter Autismusworkshop Baltrum Herbst 2016 Wo : Strandhotel Wietjes / Baltrum Internet : www.wietjes.de Wann : vom 28.10-30.10.2016 Ziel : Austausch von Informationen unter Betroffenen, Angehörigen, beruflich

Mehr

Einfach Bahn fahren mit Elli und Karl

Einfach Bahn fahren mit Elli und Karl Einfach Bahn fahren mit Elli und Karl Elli und Karl mit der Bahn unterwegs Kennst du die unterschiedlichen Zuge? Hallo, ihr da! Wir sind Elli aus Aachen und Karl aus Erkelenz und gehen in die 3. und 4.

Mehr

Überregionale Anfahrtsbeschreibung

Überregionale Anfahrtsbeschreibung Anreise aus Richtung Norden (Münster/Osnabrück/Bremen) über die A1: - A1 bis Kreuz Dortmund/Unna (Ausfahrt 84) Richtung Kassel A44 - A44 bis Kreuz Unna-Ost (Ausfahrt 53) Richtung Menden B233 - B233 bis

Mehr

Leichtathletik-Ausflug Bregenzer Wald. Organisator: Karle Seemann

Leichtathletik-Ausflug Bregenzer Wald. Organisator: Karle Seemann Leichtathletik-Ausflug 28.08 30.08.2015 Bregenzer Wald Organisator: Karle Seemann 1.Tag Freitag, den 28.08.2015 Fahrt mit 4 Sterne Reisebus, einem Weilstetter Busunternehmer Abfahrt Weilstetten Schulsportplatz

Mehr

in Zusammenarbeit mit Balkan Romantik d.o.o., Beograd Exkursion nach Serbien und Bosnien-Herzegowina vom 19. bis 21. Juni 2014

in Zusammenarbeit mit Balkan Romantik d.o.o., Beograd Exkursion nach Serbien und Bosnien-Herzegowina vom 19. bis 21. Juni 2014 in Zusammenarbeit mit Balkan Romantik d.o.o., Beograd Exkursion nach Serbien und Bosnien-Herzegowina vom 19. bis 21. Juni 2014 Reiseprogramm Das Programm beginnt und endet in der serbischen Hauptstadt

Mehr

3ter Autismusworkshop Baltrum Frühjahr 2016

3ter Autismusworkshop Baltrum Frühjahr 2016 3ter Autismusworkshop Baltrum Frühjahr 2016 Wo : Strandhotel Wietjes / Baltrum Internet : www.wietjes.de Wann : vom 11.03-13.03.2016 Ziel : Austausch von Informationen unter Betroffenen, Angehörigen, beruflich

Mehr

S-BAHN-GLEISE RUND UM MÜNCHEN

S-BAHN-GLEISE RUND UM MÜNCHEN AK Schienenverkehr S-BAHN-GLEISE RUND UM MÜNCHEN Sonderfahrt mit ET 420 001 um München und das Hachinger Tal am Samstag dem 17. Oktober 2015 Alle Räder in Bayern stehen still, wenn kein Wind in die Rotoren

Mehr

5ter Autismusworkshop Baltrum Frühjahr 2017

5ter Autismusworkshop Baltrum Frühjahr 2017 5ter Autismusworkshop Baltrum Frühjahr 2017 Wo : Internet : Strandhotel Wietjes / Baltrum www.wietjes.de Wann : vom 24.03 bis 26.03.2017 Ziel : Austausch von Informationen Mitreisende : Betroffenen, Angehörigen

Mehr

Ersatzverkehr mit Bussen Ulm Hbf Biberach (Riß) Aulendorf Friedrichshafen Südbahn (KBS 751) Bauinformationen Ersatzfahrpläne

Ersatzverkehr mit Bussen Ulm Hbf Biberach (Riß) Aulendorf Friedrichshafen Südbahn (KBS 751) Bauinformationen Ersatzfahrpläne Gültig vom 25. bis 28. Juli 2014 (Freitag bis Montag) Ersatzverkehr mit Bussen Hbf Biberach (Riß) Aulendorf Südbahn (KBS 751) Bauinformationen Ersatzfahrpläne Die Bauarbeiten Sehr geehrte Reisende, in

Mehr

Geänderte Fahrzeiten und Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen München Mittenwald

Geänderte Fahrzeiten und Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen München Mittenwald München Weilheim Mittenwald Kursbuchstrecke 960 Gültig von Freitag, 7. April 2017 bis Sonntag, 16. April 2017 Geänderte Fahrzeiten und Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen München Mittenwald ZvF 70401,

Mehr

Rund um die Baustelle Ablauf, Logistik und Fahrpläne

Rund um die Baustelle Ablauf, Logistik und Fahrpläne Foto: Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe Foto: Deutsche Bahn AG / Lothar Mantel Rund um die Baustelle Ablauf, Logistik und Fahrpläne Inhalt Was wird gebaut und wie ist der Bauablauf? 2 DB Netz AG Großprojekte

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 09.02.2017 Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren https://bauinfos.deutschebahn.com/apps Die Service-Nummer der Bahn

Mehr

Gleis- und Weichenbauarbeiten zwischen Karlsruhe und Wilferdingen-Singen am Samstag, 10. und Sonntag, 11. Mai 2014

Gleis- und Weichenbauarbeiten zwischen Karlsruhe und Wilferdingen-Singen am Samstag, 10. und Sonntag, 11. Mai 2014 IRE-Züge Karlsruhe Stuttgart werden umgeleitet Gleis- und Weichenbauarbeiten zwischen Karlsruhe und am Samstag, 10. und Sonntag, 11. Mai 2014 Bauinformationen Fahrplanänderungen Ersatzverkehr mit Bussen

Mehr

(Hamburg ) Neumünster Flensburg und zurück

(Hamburg ) Neumünster Flensburg und zurück WWW.NAH.SH 2015 131 (RE 7, RE 70, RE 74, RB 75) (Hamburg ) Neumünster Flensburg und zurück gültig vom 14. Dezember 2014 bis 13. Dezember 2015 Um einen besseren Überblick über die Fahrzeiten zu erhalten,

Mehr

Frankenthal Worms / Worms Monsheim vom 17. bis 20. Juni 2016

Frankenthal Worms / Worms Monsheim vom 17. bis 20. Juni 2016 Fahrplanänderungen Frankenthal Worms Schienenersatzverkehr Frankenthal Worms / Worms Monsheim vom 17. bis 20. Juni 2016 Bauinformation Fahrplanänderungen Schienenersatzverkehr Inhalt 04 Informationen zur

Mehr

ANREISE UND PARKEN AM JUBILÄUMSWOCHENENDE

ANREISE UND PARKEN AM JUBILÄUMSWOCHENENDE (5. bis 7. Juni 2015) auf dem RUB-Campus Stand: 27. Mai 2015 Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur An- und Abreise sowie zur Parksituation auf dem RUB-Campus, die sich aufgrund der Veranstaltungen RUB50-Gala,

Mehr

Programm DB Museum Halle (Saale) DB Museum Koblenz

Programm DB Museum Halle (Saale) DB Museum Koblenz Programm 2017 Inhaltsverzeichnis Lokomotivshooting 4 Großes Eisenbahnfest 5 Tag des offenen Denkmals 6 Der Nikolaus besucht das 7 Informationen 8 Inhaltsverzeichnis Simulator-Tage 10 Lange Nacht der Museen

Mehr

WEGBESCHREIBUNG: Anreise mit dem Auto: Allgemeine Hinweise:

WEGBESCHREIBUNG: Anreise mit dem Auto: Allgemeine Hinweise: WEGBESCHREIBUNG: Anreise mit dem Auto: Bergische Universität Wuppertal Fachbereich D - Abt. Bauingenieurwesen Fachzentrum Verkehr Gebäude HD Pauluskirchstraße 7 42285 Wuppertal Allgemeine Hinweise: In

Mehr

1 von , 10:21

1 von , 10:21 http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query2.exe/dn?ld=15073&seqnr=8&ide... 1 von 1 20.11.2017, 10:21 Verbindung: von Dortmund Hbf nach Bielefeld Hbf ohne ICE-Züge, Intercity- und Eurocityzüge, Interregio-

Mehr

Informationsveranstaltung zum Schienenersatzverkehr Rastatt-Baden-Baden

Informationsveranstaltung zum Schienenersatzverkehr Rastatt-Baden-Baden Informationsveranstaltung zum Schienenersatzverkehr Rastatt-Baden-Baden Übersicht Fahrplankonzept Offenburg Regelverkehr Achern 1 Fernzug pro Std. von und nach Basel Regelverkehr Regelverkehr Baden-Baden

Mehr

Hamburg Büchen Schwerin und zurück

Hamburg Büchen Schwerin und zurück www.nah.sh 2016 RE 1, RB 11 Büchen Schwerin und zurück gültig vom 1. Dezember 2015 bis 10. Dezember 2016 Um einen besseren Überblick über die Fahrzeiten zu erhalten, können Sie diese Seite einfach an die

Mehr

Zugförderungsdienst in der Epoche III

Zugförderungsdienst in der Epoche III 10 2007 B 7539 E ISSN 0720-051 X Oktober 2007 Deutschland 7,40 Österreich 8,15 Schweiz sfr 14,80 Belgien, Luxemburg 8,65 Niederlande 9,50 Italien, Spanien, Portugal (con.) 9,60 Finnland 10,90 Norwegen

Mehr

Ganz große Kunst: das neue S-Bahn-Netz für Nürnberg. Ausbau der S-Bahn Nürnberg Ansbach. Nürnberg Hbf. Fürth. Feucht. Ansbach.

Ganz große Kunst: das neue S-Bahn-Netz für Nürnberg. Ausbau der S-Bahn Nürnberg Ansbach. Nürnberg Hbf. Fürth. Feucht. Ansbach. Ganz große Kunst: das neue S-Bahn-Netz für Nürnberg Ausbau der S-Bahn Nürnberg Ansbach Fürth Ansbach Nürnberg Hbf Roth Feucht Das ist unser Ziel: 224 Kilometer S-Bahnstrecke in der Metropolregion Nürnberg.

Mehr

Eisenbahnfreunde Hainburg e.v.

Eisenbahnfreunde Hainburg e.v. Eisenbahnfreunde Hainburg e.v. Manfred Schaaf, Lessingstr. 43, 63512 Hainburg An alle Mitglieder Rundbrief 2/2011 Mitglieds-Nr. im BDEF: 318 Tel.: 06182/ 992926 email: manfred-schaaf@web.de Internet: www.ef-hainburg.de

Mehr

Streckensperrungen Schaffhausen - Singen an zwei Wochenenden im Mai und Juni 2015

Streckensperrungen Schaffhausen - Singen an zwei Wochenenden im Mai und Juni 2015 Streckensperrungen Schaffhausen - Singen an zwei Wochenenden im Mai und Juni 2015 Nächte Fr/Sa 1./2. + Sa/So 2./3. Mai sowie Nächte Fr/Sa 12./13. + Sa/So 13./14. Juni 2015 Ersatzfahrplan für die ausfallenden

Mehr

Die ganze Welt der Eisenbahn erleben Programm Standort Koblenz

Die ganze Welt der Eisenbahn erleben Programm Standort Koblenz Die ganze Welt der Eisenbahn erleben Programm Standort Koblenz 2018 Erleben Sie Eisenbahngeschichte hautnah! Das DB Museum unterhält neben seinem Haupthaus in Nürnberg zwei Außenstandorte in Koblenz und

Mehr

Dezember. Samstag, 2. Dezember 2017

Dezember. Samstag, 2. Dezember 2017 Dezember Samstag, 2. Dezember 2017 SW Von Oberbauer über die Haspertalsperre nach Breckerfeld. Abf. 08:40 Uhr ab D-Hbf. mit RE4 bis Hagen, umsteigen in Bus, Preisstufe D, ca. 13 km, mittleres Tempo, Eigenverpflegung

Mehr

Lehrfahrt 2009 nach Ungarn

Lehrfahrt 2009 nach Ungarn V E R B A N D FÜR LANDWIRTSCHAFTLICHE FACHBILDUNG Organisation für Aus- und Fortbildung in der Landwirtschaft - Staatlich anerkanntes Bildungswerk K r e i s v e r b a n d W ü r z b u r g November 2008

Mehr

plan Fahr ab Fahrplan 2018 RE30 Wolfsburg Gifhorn Hannover RE50 Wolfsburg Braunschweig Hildesheim

plan Fahr ab Fahrplan 2018 RE30 Wolfsburg Gifhorn Hannover RE50 Wolfsburg Braunschweig Hildesheim Fahr www.der-enno.de plan Fahrplan 2018 RE30 Wolfsburg Gifhorn Hannover RE50 Wolfsburg Braunschweig Hildesheim Neuer Fahrplan mit 15 Fahrten extra! 2018 ab 10.12.2017 Baustellen-Service 01.10.18-14.10.18

Mehr

6ter Autismusworkshop Baltrum Herbst 2017

6ter Autismusworkshop Baltrum Herbst 2017 6ter Autismusworkshop Baltrum Herbst 2017 Wo : Strandhotel Wietjes / Baltrum Internet : www.wietjes.de Wann : vom 27.10-31.10.2017 Ziel : Kurzurlaub mit Austausch von Informationen zum Thema Partnerschaft.

Mehr

Eisenbahn in Stolberg

Eisenbahn in Stolberg Eisenbahn in Stolberg 113 266 beim Halt in Stolberg Hbf, Mai 1995. 2016 Ein Kalender mit 13 Fotografien von Roland Keller Am Bahnübergang Eisenbahnstraße befand sich bis Anfang der 80er Jahre der Schrankenposten

Mehr

1 von , 14:53

1 von , 14:53 1 von 1 13.12.2017, 14:53 Verbindung: von Dortmund Hbf nach Bielefeld Hbf ohne ICE-Züge, Intercity- und Eurocityzüge, Interregio- und Dortmund Hbf So, 17.12.17 ab 16:55 8 RE 10625 Regional-Express Richtung:

Mehr

1te ASS Sommerfreizeit Baltrum 2016

1te ASS Sommerfreizeit Baltrum 2016 1te ASS Sommerfreizeit Baltrum 2016 Wo : BK Heim Baltrum Internet : http://www.esr-online.de/bkheim Wann : vom 11.06 bis 19.06.2016 Ziel : Ruhige Urlaubstage für Betroffene und Angehörige auf der autofreien

Mehr

Baubedingte Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr

Baubedingte Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr Baubedingte Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren https://bauinfos.deutschebahn.com/apps Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der

Mehr

,ATaunusstrecke. 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt. Am und Verkehr wie Samstag

,ATaunusstrecke. 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt. Am und Verkehr wie Samstag 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt a 21 a 21 Wiesbaden Hbf an Farbwerke Montag - Freitag SE SE SE SE RE SE RB RE SE RB RE SE RE SE RB RE SE RB RE 4.18 4.22 4.26 4.29

Mehr

Schneller Direkter Komfortabler. Die neue Schnellfahrstrecke Berlin München

Schneller Direkter Komfortabler. Die neue Schnellfahrstrecke Berlin München Schneller Direkter Komfortabler Die neue Schnellfahrstrecke Berlin München Zwischen Berlin und München wird der ICE die 1. Wahl Einsteigen und ankommen Beg inn eines neuen Zeitalters des Bahnfahrens 3:55

Mehr

Folgende Änderungen im Fahrplanangebot wird es im Zeitraum 25. Juli bis 25. August geben:

Folgende Änderungen im Fahrplanangebot wird es im Zeitraum 25. Juli bis 25. August geben: 23. Juli 2015 S-Bahn-Tunnelsperrung: Samstag geht s los S1 wird umgeleitet / umfangreiche Ersatzmaßnahmen im Frankfurter Stadtverkehr / Bus-Shuttle von Offenbach Ost zum Frankfurter Flughafen Am Samstag,

Mehr

Büsum Heide (Holst.) Neumünster und zurück. gültig vom 12. Dezember Dezember 2011

Büsum Heide (Holst.) Neumünster und zurück. gültig vom 12. Dezember Dezember 2011 011 13 Heide (Holst.) Neumünster und zurück gültig vom 1. Dezember 010 10. Dezember 011 Um einen besseren Überblick über die Fahrzeiten zu erhalten, können Sie diese Seite einfach an die gewünschte Tabellenzeile

Mehr

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Januar/Februar

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Januar/Februar Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Januar/Februar 2017 29.01.2017 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 1. Newsletter der im Jahre 2017 Die Themen in diesem Newsletter

Mehr

S-Bahnlinien Wiesbaden Frankfurt Offenbach Hanau

S-Bahnlinien Wiesbaden Frankfurt Offenbach Hanau Brückenbauarbeiten an der B 43 23. bis 25. November 2013 RE 3/RE80 Frankfurt Mainz Saarbrücken S-Bahnlinien Wiesbaden Frankfurt Offenbach Hanau Ausfall von Zügen Besonderheiten Schienenersatzverkehr Regio

Mehr

TECHNIK MUSEEN SINSHEIM UND SPEYER

TECHNIK MUSEEN SINSHEIM UND SPEYER p a o treff en r u 5. E historischer Omnibusse vom 21. bis 23. April 2017 in den TECHNIK MUSEEN SINSHEIM UND SPEYER Infos und Anmeldung: ( 07261 / 9299-0 www.technik-museum.de www.facebook.com/technikmuseum

Mehr

mit PKW Seniorenwanderung. Wanderung wird in unseren Kästen in Sötenich ausgehangen.

mit PKW Seniorenwanderung. Wanderung wird in unseren Kästen in Sötenich ausgehangen. Sonntag 9. April 2017 mit PKW Tageswanderung Eifeler Steilküstenweg 13,5 km Mit Blick auf den Ruhrsee Wanderführer: Gerd Jakobi, Tel. 02441/770699 Mittwoch 12. April 2017 Montag 1. Mai 2017 Dorfplatz 9.45

Mehr

München Garmisch- Partenkirchen Mittenwald

München Garmisch- Partenkirchen Mittenwald München Garmisch- Partenkirchen Mittenwald Kursbuchstrecke 960 1. Berichtigung Gültig am Donnerstag, 8. Oktober und Freitag, 9. Oktober 2015 jeweils ab 21 Uhr und 22 Uhr Geänderte Fahrzeiten und Schienenersatzverkehr

Mehr

Protokoll des 1.Vernetzungstreffen

Protokoll des 1.Vernetzungstreffen Protokoll des 1.Vernetzungstreffen der ZWAR Netzwerke aus den Kommunen Bönen, Kamen und Menden am 14.05.2010 von 10.00 13.00 Uhr im Radmuseum des AWO UB Unna in Kamen Leitung und Protokoll: Diplom Päd.

Mehr

Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr

Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr RE 7 Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 11.05.2016 (Hamburg ) Neumünster Flensburg Fahrplan aktualisiert

Mehr

Einladung zur Theaterfahrt nach Innsbruck am 15. Oktober 2016

Einladung zur Theaterfahrt nach Innsbruck am 15. Oktober 2016 Theaterfreunde Landshut e. V. An Alle Mitglieder des Vereins Theaterfreunde Landshut e. V. 20.06.2016 Einladung zur Theaterfahrt nach Innsbruck am 15. Oktober 2016 Sehr geehrte Theaterfreunde, nachdem

Mehr

Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Tutzing Huglfing

Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Tutzing Huglfing München Weilheim Mittenwald Kursbuchstrecke 960 Gültig von Freitag, 1. Juli ab 22.30 Uhr bis Montag, 4. Juli 2016 ca. 5 Uhr Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Tutzing Huglfing ZvF 70991 Regio Bayern

Mehr

Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Landshut Dingolfing

Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Landshut Dingolfing München Landshut Passau Kursbuchstrecke 931 Gültig von Samstag, 17. Dezember 2016 bis Sonntag, 18.Dezember 2016 Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Landshut Dingolfing ZvF 12-70001, 70666 Regio Bayern

Mehr

München Rosenheim Salzburg (KBS 951)

München Rosenheim Salzburg (KBS 951) München Rosenheim Salzburg (KBS 951) Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr (SEV) Grafing Bahnhof Rosenheim Traunstein Freilassing Freitag, 01. November bis Montag, 04. November 2013 (6 Uhr) Brückenarbeiten;

Mehr

Gleiserneuerung Friedberg Nieder Wöllstadt 15. März bis 11. April 2016

Gleiserneuerung Friedberg Nieder Wöllstadt 15. März bis 11. April 2016 Gleiserneuerung Friedberg Nieder Wöllstadt 15. März bis 11. April 2016 RE/RB30/40 Frankurt Gießen Marburg Kassel RE98/99 Frankurt Gießen (Siegen Kassel) RB32 /HLB Nidda Friedberg Frankurt RB33 Friedberg

Mehr

Ausflug des Frauentreffs nach Lindau 18./19. Juli 2009

Ausflug des Frauentreffs nach Lindau 18./19. Juli 2009 Ausflug des Frauentreffs nach Lindau 18./19. Juli 2009 Froh gelaunt trafen wir uns am Samstag morgen im roten outfit auf dem Bahnhof. Nachdem wir in Cannstatt umgestiegen waren, versorgte uns Hildegard

Mehr

RB12. Königstein Frankfurt-Höchst Frankfurt Hauptbahnhof. Königsteiner Bahn. RMV-Servicetelefon: 069 / Leerzeile (weiße Schrift)

RB12. Königstein Frankfurt-Höchst Frankfurt Hauptbahnhof. Königsteiner Bahn. RMV-Servicetelefon: 069 / Leerzeile (weiße Schrift) Königsteiner Bahn Leerzeile (weiße Schrift) RB12 Königstein Frankfurt-Höchst Frankfurt Hauptbahnhof RMV-Servicetelefon: 069 / 24 24 80 24 t Königstein Königstein-Schneidhain Kelkheim-Hornau Kelkheim Kelkheim-Münster

Mehr

Der integrale Taktfahrplan aus Sicht der Kunden oder

Der integrale Taktfahrplan aus Sicht der Kunden oder oder Wie erlebt der Kunde / die Kundin eine taktvolle oder eine taktlose Bahn Karl-Peter Naumann Fahrgastverband Pro Bahn Es gab heute Zahlen, Daten, Fakten Pläne, Ideen, Visionen Für wen machen wir uns

Mehr

Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr

Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr Neu: Jetzt auch als App! Hier klicken und mehr erfahren http://bauarbeiten.bahn.de/apps Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand

Mehr

Lübeck Lübeck Travemünde und zurück

Lübeck Lübeck Travemünde und zurück WWW.NAH.SH 2015 104B (RE 8, RB 86) Lübeck Lübeck Travemünde und zurück gültig vom 14. Dezember 2014 bis 13. Dezember 2015 Um einen besseren Überblick über die Fahrzeiten zu erhalten, können Sie diese Seite

Mehr

Flensburg / Kiel Neumünster Hamburg und zurück

Flensburg / Kiel Neumünster Hamburg und zurück www.nah.sh 2016 RE 7, RE 70, RB 77 Flensburg / Kiel Neumünster Hamburg und zurück gültig vom 13. Dezember 2015 bis 10. Dezember 2016 Um einen besseren Überblick über die Fahrzeiten zu erhalten, können

Mehr

Bayerischer Landesjagdverband Busreise Schleswig-Holstein Donnerstag, 02. Oktober bis Sonntag, 05.Oktober Schleswig-Holstein

Bayerischer Landesjagdverband Busreise Schleswig-Holstein Donnerstag, 02. Oktober bis Sonntag, 05.Oktober Schleswig-Holstein Bayerischer Landesjagdverband Busreise Schleswig-Holstein Donnerstag, 02. Oktober bis Sonntag, 05.Oktober 2014 Schleswig-Holstein Das nördlichste Land Deutschlands wartet auf Sie! Schleswig-Holstein, das

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 21.09.2016 Neu: Jetzt auch als App! Hier klicken und mehr erfahren http://bauarbeiten.bahn.de/apps Die Service-Nummer der

Mehr

Shinson Hapkido & Urlaub verbinden. Ein Lehrgang auf Kreta vom 5. bis 19. September mit Sabomnim Lidija Kovačić

Shinson Hapkido & Urlaub verbinden. Ein Lehrgang auf Kreta vom 5. bis 19. September mit Sabomnim Lidija Kovačić Shinson Hapkido & Urlaub verbinden Ein Lehrgang auf Kreta vom 5. bis 19. September 2015 mit Sabomnim Lidija Kovačić Ein Shinson Hapkido Lehrgang auf Kreta mit Sabomnim Lidija Kovačić Auf Kreta im kleinen

Mehr

- Informationsbroschüre

- Informationsbroschüre Region Süd Koordinierungsstelle Mittelbaden-Pfalz Osterfahrt mit der nach Oslo - 30.03. 02.04.2018 (Veranstalter BSW-Touristik Augsburg) - Informationsbroschüre Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir bedanken

Mehr

Hamburg Westerland (Sylt) und zurück

Hamburg Westerland (Sylt) und zurück www.nah.sh 2016 RE 6, RB 62 Hamburg Westerland (Sylt) und zurück gültig vom 13. Dezember 2015 bis 10. Dezember 2016 Um einen besseren Überblick über die Fahrzeiten zu erhalten, können Sie diese Seite einfach

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 28.04.2014 Kundendialog DB Regio E-Mail Internet Telefon 0331 235 6881/6882

Mehr

Personalausflug 2016 nach Linz am Rhein

Personalausflug 2016 nach Linz am Rhein Personalausflug 2016 nach Linz am Rhein Am Freitag, den 9. September 2016, fahren wir wie im vergangenen Jahr an den Rhein. In diesem Jahr führt uns unser Ausflug nach Linz mit seinem historischen Stadtkern,

Mehr

München Rosenheim Salzburg

München Rosenheim Salzburg München Salzburg Hinweis: Während der Bauphase kn es zu weiteren Fahrplweichungen, Schienenersatzverkehr und Haltestellenausfällen kommen. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell unter www.der-meridi.de/baustellen

Mehr

EINLADUNG. zum 50. Geburtstag des SI Club München 28. bis 30. Juni 2013

EINLADUNG. zum 50. Geburtstag des SI Club München 28. bis 30. Juni 2013 EINLADUNG zum 50. Geburtstag des SI Club München 28. bis 30. Juni 2013 Grußwort der Präsidentin: Liebe Soroptimistinnen, liebe Gäste, am 29. Juni 1963 wurde der SI Club München von 25 Clubschwestern als

Mehr

Traunstein Freilassing. Samstag, 09. November bis Freitag, 29. November 2013 (5:30 Uhr) München Rosenheim Salzburg (KBS 951)

Traunstein Freilassing. Samstag, 09. November bis Freitag, 29. November 2013 (5:30 Uhr) München Rosenheim Salzburg (KBS 951) München Rosenheim Salzburg (KBS 951) Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr (SEV) Traunstein Freilassing Samstag, 09. November bis Freitag, 29. November 2013 (5:30 Uhr) Brückenarbeiten Regio Bayern

Mehr

in das Wiesental in die Fränkische Schweiz

in das Wiesental in die Fränkische Schweiz 1 Kurzbezeichnung: in das Wiesental in die Fränkische Schweiz 1.08.2017 2 Allgemeine Tourenbeschreibung: Wer gerne auf zwei Rädern unterwegs ist, erlebt in der Fränkischen Schweiz eine Fahrradregion mit

Mehr

ERLEBNIS SCHIENE NUTZEN

ERLEBNIS SCHIENE NUTZEN Meidling - Liesing - - Rodaun - Waldmühle DIE BAHN ZU BRAUCHTUM UND KULTUR, HEURIGEN UND NATUR! ERLEBNIS SCHIENE NUTZEN Lokalbahn Liesing - Kaltenleutgeben www.pro-kaltenleutgebnerbahn.at Tel. 0664 225

Mehr