Angebot für die Lieferung von einem Löschgruppenfahrzeug HLF 20 nach DIN

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Angebot für die Lieferung von einem Löschgruppenfahrzeug HLF 20 nach DIN"

Transkript

1 KWL, Arnswaldtstr. 28, Hannover An die abfordernden Firmen des KWL-Ausschreibungsverfahrens Q/0113 Vergabe Nr.: Q/0113 Vergabeart: Offenes Verfahren Einzureichen bis (Einreichungsdatum): Dienstag, den Ort: KWL, Arnswaldtstr. 28, Hannover Zuschlagsfrist endet am: Mittwoch, den Datum: Angebot für die Lieferung von einem Löschgruppenfahrzeug HLF 20 nach DIN Los (1) Los (2) Fahrgestell Aufbau Anlagen: Vergabeunterlagen bestehend aus: Angebotsschreiben Bewerbungs- und Vertragsbedingungen Bietererklärung Kriterien für die Ermittlung des wirtschaftlich günstigsten Angebots Leistungsverzeichnis Los 1 Fahrgestell Preis- und Datenblatt Los 1 Fahrgestell Leistungsverzeichnis Los 2 Aufbau Preis- und Datenblatt Los 2 Aufbau Anlage zum Angebot Sehr geehrte Damen und Herren, wir beabsichtigen, die im Leistungsverzeichnis beschriebene Leistung im Namen und für Rechnung der Gemeinde Dötlingen, Hauptstraße 26, Neerstedt zu vergeben. KWL Kommunale Wirtschafts- und Leistungsgesellschaft mbh des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes Arnswaldtstraße 28, Hannover Telefon (0511) Fax (0511) Geschäftsführer: Berthold Ernst, Wilfried Luhnen Handelsregister: HRB * Amtsgericht Hannover USt-IDNr.: DE Bankverbindung: Sparkasse Hannover IBAN: DE BIC: SPKHDE2HXXX

2 Auskünfte werden erteilt bei der: Kommunalen Wirtschafts- und Leistungsgesellschaft mbh (KWL) Arnswaldtstraße Hannover Telefon: 0511 / Fax: 0511 / Ansprechpartner: Herr Kuntze Telefon: 0511/ Frau Schulz Telefon: 0511/ Herr Uhde Telefon: 0511/ Herr Hoppe Telefon: 0511/ Schriftverkehr sowie telefonische Fragen etc. in Zusammenhang mit dieser Ausschreibung sind ausschließlich mit der KWL zu führen. Es gelten die beigefügten Bewerbungs- und Vertragsbedingungen. Die KWL behält sich ferner vor, einzelne Zusatzoptionen nicht zu beauftragen. Bei einer getrennten Vergabe von Fahrgestell und Aufbau sind die Auftragnehmer verpflichtet, ihre Leistungen ohne Mehrpreis aufeinander abzustimmen. Nebenangebote sind zulässig. Es gelten dabei als Mindestanforderungen die Anforderungen des Leistungsverzeichnisses. Das Nebenangebot ist hinsichtlich seiner Leistungsfähigkeit und seines Umfangs genau zu beschreiben. Die Angebotsfrist endet mit Ablauf des als Einreichungstermines festgesetzten Tages. Bis zum Ablauf der Angebotsfrist können Angebote schriftlich, fernschriftlich oder telegrafisch zurückgezogen werden. Bis zum Ablauf der Zuschlagsfrist ist der Bewerber an das Angebot gebunden. Falls der Bewerber bis dahin keinen Auftrag erhalten hat, ist das Angebot nicht berücksichtigt worden. Falls Sie bereit sind, die Leistungen zu übernehmen, bitten wir Sie, das beiliegende Angebotsschreiben nebst Anlagen vollständig ausgefüllt und rechtsverbindlich unterschrieben, in einem verschlossen Umschlag, bis zum Einreichungstermin an die oben bezeichnete Stelle einzusenden oder dort abzugeben. Der Umschlag ist mit Ihrer Firmenbezeichnung und Ihrer Anschrift zu versehen. Wir verweisen auf die beigefügte Checkliste für die Angebotsabgabe. Die Angebote sollten auch Angaben zu den Garantiebedingungen sowie über die zu erwartende Kulanzregelung nach Ablauf der Garantiezeit enthalten. Ferner sind Angaben über Wartungsmöglichkeiten für das Fahrgestell und den Aufbau zu machen. Soweit vorhanden, auch Angaben über Kosten und Inhalt eines evtl. Wartungsvertrages. Die Preis- und Datenblätter sind vom Bieter entsprechend auszufüllen. Seite 2 von 6

3 Sonstige Angaben und Hinweise: 1. Angaben zur Wertung Der Zuschlag wird auf das wirtschaftlich günstigste Angebot erteilt. Bei den Bietern werden Preise und Lieferfristen abgefragt. Diese Faktoren werden nach einem vorher festgelegten und mit dem Rechnungsprüfungsamt abgestimmten Bewertungsschema bewertet. Bei der Auswertung des Preis- und Datenblattes sind je Bieter maximal 700 Punkte (entspricht 70%) erzielbar. Die besten Bieter der Ausschreibung werden zu einer Vergabesitzung (Vergleichsvorführung) eingeladen und stellen dort ihre Produkte vor. Die auftraggebende Kommune bewertet dann in gesonderten Technischen Bewertungsbögen verschiedene Positionen beim Fahrgestell und Ausbau. Bei dieser technischen Bewertung sind jeweils maximal 300 Punkte (entspricht 30%) pro Bieter erzielbar. Die Ergebnisse beider Auswertungen (Auswertung des Preis- und Datenblattes und Auswertung des technischen Bewertungsbogens) werden dann addiert und führen zu der Vergabeentscheidung. Wegen weiterer Einzelheiten wird auf die beigefügten Kriterien für die Ermittlung des wirtschaftlich günstigsten Angebots verwiesen. Die Vergabesitzung (Vergleichsvorführung) wird voraussichtlich am stattfinden. Eine Einladung wird Ihnen kurzfristig zugehen, wenn Sie ein vollständiges und wertbares Angebot vorgelegt haben. 2. Angaben zum Unternehmen, Referenzen, Nachweise Leistungsfähigkeit / Zuverlässigkeit Der Bieter hat in dem Vordruck Bietererklärung namentlich eine Ansprechperson nebst Vertretung zu benennen. Ferner muss er in dem Vordruck Angaben zum Unternehmen und eine Darstellung dreier in den letzten Jahren erbrachten Leistungen in die Referenzliste eintragen. Ferner hat er eine Eigenerklärung zu bestimmten wichtigen Punkten (z. B. Insolvenzverfahren etc.) abzugeben. Ferner hat jeder Bieter eine Bietererklärung zur Zusicherung der Zuverlässigkeit bzw. zur Wiederherstellung der Zuverlässigkeit (Selbstreinigung) abzugeben. Wegen näherer Einzelheiten wird auf die Bewerbungs- und Vertragsbedingungen verwiesen. 3. Unklarheiten in den Verdingungsunterlagen Enthalten die Verdingungsunterlagen nach Auffassung des Bieters Unklarheiten, so hat der Bieter die ausschreibende Stelle vor Angebotsabgabe schriftlich, fernschriftlich oder telegrafisch darauf hinzuweisen. Schlusstermin für den Eingang von Bieterfragen ist der Seite 3 von 6

4 4. Vergabekammer: Zuständige Vergabekammer ist die Vergabekammer Niedersachsen beim Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr in der Regierungsvertretung Lüneburg. Anschrift: Vergabekammer Niedersachsen beim Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, - Regierungsvertretung Lüneburg -, Auf der Hude 2, D Lüneburg. Mit freundlichen Grüßen Im Auftrage Petra Schulz Seite 4 von 6

5 Checkliste für die Angebotsabgabe Folgende Unterlagen sind = bzw. sind gegebenenfalls = vom Bieter bei der Angebotsabgabe abzugeben: Das Angebotsschreiben vollständig ausgefüllt und unterschrieben. Die Bietererklärung vollständig ausgefüllt und unterschrieben. Sofern der Bieter Teilleistungen im Rahmen der Ausschreibung an Unterauftragnehmer weitergeben will, ist die Bietererklärung zur Weitergabe von Teilleistungen auszufüllen. Sofern es sich bei dem Angebot um ein Angebot einer Bietergemeinschaft handelt, ist die Bietererklärung zu Bietergemeinschaften auszufüllen. Das Preis- und Datenblatt Los 1 vollständig ausgefüllt mit allen erforderlichen Angaben. Das Preis- und Datenblatt Los 2 vollständig ausgefüllt mit allen erforderlichen Angaben. Die Anlage zum Angebot vollständig ausgefüllt. Ferner ist vom Bieter zu beachten: Das Angebot nebst allen ergänzenden Unterlagen ist bei der Kommunalen Wirtschaftsund Leistungsgesellschaft mbh, KWL, Arnswaldtstraße 28, Hannover in Papierform abzugeben oder einzureichen. Das Angebot muss verschlossen sein. Der Umschlag mit Ihrem Namen (Firma) und Ihrer Anschrift zu bezeichnen und mit folgenden Hinweisen zu versehen: Bitte nicht öffnen! Angebot zur Vergabe-Nr.: Ende der Angebotsfrist: Die Annahme von Angebotsunterlagen, die per Zustelldienst übersandt werden oder persönlich überbracht werden, erfolgt montags bis donnerstags von 8.00 bis Uhr, freitags von 8.00 bis Uhr. Weitere Hinweise: 1. Form des Angebotes Geben Sie bitte nur die geforderten Vergabeunterlagen ab. Auf die Rückgabe der Bewerbungs- und Vertragsbedingungen, Kriterien für die Ermittlung des wirtschaftlich günstigsten Angebots, Leistungsverzeichnis Los 1 Fahrgestell und Leistungsverzeichnis Los 2 Aufbau verzichten wir. Behalten Sie bitte die Reihenfolge der Unterlagen bei. Heften Sie Ihre Anmerkungen und Erläuterungen zu den Leistungsverzeichnissen bitte hinter den Vordruck Anlage zum Angebot. Seite 5 von 6

6 Verzichten Sie bitte auf allgemeine Prospekte, nicht angeforderte Unterlagen und Plastikbzw. Papiermappen. Bitte heften Sie die Unterlagen nicht mit Heftklammern zusammen. Benutzen Sie bitte nach Möglichkeit einen Heftstreifen. 2. Grundpreis Unklarheiten bestehen mitunter bei der Angabe des Grundpreises: Als Grundpreis verstehen wir den im Leistungsverzeichnis geforderten Leistungsumfang für das Fahrgestell bzw. den Aufbau ohne die gesondert hervorgehobenen Zusatzoptionen! Die Einzelpreise für die Zusatzoptionen sind im Preis- und Datenblatt separat einzutragen! 3. Lieferfristen Machen Sie bei den Lieferfristen bitte klare Angaben! (z. B. 3 Monate, 4 Monate). Folgende Angaben sind nicht zulässig: ca. 3 Monate, 3-4 Monate. 4. Häufige Fehler Die Unterschrift auf Seite 7 der Bietererklärung wird häufig vergessen! Die Anforderungen des Leistungsverzeichnisses z. B. maximale Fahrzeughöhe werden nicht eingehalten und führen zum sofortigen Ausschluss. Häufige Fehler beim Preis- und Datenblatt bestehen im Nicht-Ausfüllen! z. B. Mehrpreis für den Aufbau bei bestimmten Fahrgestellherstellern z. B. Pumpenleistung: kein Verweis auf Diagramme, sondern Werte sind anzugeben. z. B. Gewichtsreserve: keine Angaben. 5. Vergabesitzung (Vergleichsvorführung) Um bei der Vergabesitzung (Vergleichsvorführung) ein Höchstmaß an Transparenz zu erreichen, möchten wir Sie bitten, alle Ausstattungsdetails, die nicht Bestandteil des Grundumfanges sind, gesondert hervorzuheben. Durch diese Maßnahme möchten wir sicherstellen, dass die Städte und Gemeinden keine Ausstattungen erwarten, die dann bei der Auslieferung des Fahrzeuges nicht vorhanden sind. Seite 6 von 6

L 2110 (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots - VOL)

L 2110 (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots - VOL) Vergabestelle Datum der Versendung Vergabeart Öffentliche Ausschreibung Beschränkte Ausschreibung Beschränkte Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb Freihändige Vergabe Freihändige Vergabe

Mehr

L 2110 (VOL - Aufforderung zur Abgabe eines Angebots)

L 2110 (VOL - Aufforderung zur Abgabe eines Angebots) Vergabestelle Datum der Versendung Vergabeart Öffentliche Ausschreibung Beschränkte Ausschreibung Beschränkte Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb Freihändige Vergabe Freihändige Vergabe

Mehr

L 211 (VOL - Aufforderung zur Abgabe eines Angebots)

L 211 (VOL - Aufforderung zur Abgabe eines Angebots) Vergabestelle Datum der Versendung Vergabeart Öffentliche Ausschreibung Beschränkte Ausschreibung Beschränkte Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb Freihändige Vergabe Freihändige Vergabe

Mehr

Vergabeunterlagen zur Öffentlichen Ausschreibung. Beschaffungsvorhaben: Luminex FlexMap 3D

Vergabeunterlagen zur Öffentlichen Ausschreibung. Beschaffungsvorhaben: Luminex FlexMap 3D Vergabeunterlagen Seite 1 / 8 Vergabeunterlagen zur Öffentlichen Ausschreibung NMI Naturwissenschaftliches und Medizinisches Institut an der Universität Tübingen Tel. 07121-51530- 0 Fax. 07121-51530-16

Mehr

Ökologische NABU-Station Ostfriesland c/o NABU-Woldenhof Forlitzer Str Südbrookmerland Michael Steven

Ökologische NABU-Station Ostfriesland c/o NABU-Woldenhof Forlitzer Str Südbrookmerland Michael Steven Ökologische NABU-Station Ostfriesland c/o NABU-Woldenhof Forlitzer Str. 121 26624 Südbrookmerland Michael Steven Leitung Ökologische NABU-Station Ostfriesland Aufforderung zur Angebotsabgabe zu Beschaffung

Mehr

Wettbewerblicher Dialog Absendung an EU-Amtsblatt am Einreichungstermin. Ort siehe Vergabestelle. Raum Zuschlagsfrist endet am

Wettbewerblicher Dialog Absendung an EU-Amtsblatt am Einreichungstermin. Ort siehe Vergabestelle. Raum Zuschlagsfrist endet am Vergabestelle Land Hessen, vertreten durch die Hessische Zentrale für Datenverarbeitung Mainzer Straße 29 65185 Wiesbaden Deutschland Tel.: +49 611/340-1237 Fax: +49 611/340-1150 Datum der Versendung 14.06.2016

Mehr

Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts

Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts Schloßgraben 3, Postfach 17 54, 92207 Amberg Eine Kooperation des Landkreises Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg Geschäftsstelle:

Mehr

211 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU Einheitliche Fassung)

211 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU Einheitliche Fassung) Vergabestelle 211 EU Datum der Versendung Vergabeart Offenes Verfahren Nichtoffenes Verfahren Wettbewerblicher Dialog Verhandlungsverfahren nach öffentlicher Vergabebekanntmachung Verhandlungsverfahren

Mehr

Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts

Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts Schloßgraben 3, Postfach 17 54, 92207 Amberg Eine Kooperation des Landkreises Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg Geschäftsstelle:

Mehr

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS Zum Verbleib beim Bewerber bestimmt! Nicht mit der Bewerbung zurückgeben! Gemeinde Tuningen Auf dem Platz 1 78609 Tuningen An Firma An alle Interessenten Ort, Datum Tuningen, 25.11.2016 Zuständiger Bearbeiter

Mehr

Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts

Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts Schloßgraben 3, Postfach 17 54, 92207 Amberg Eine Kooperation des Landkreises Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg Geschäftsstelle:

Mehr

interessierte Bewerber

interessierte Bewerber Abteilung C: Referat C/2 ESF-Verwaltungsbehörde An interessierte Bewerber Bearbeiter: Hubertus Stoll Tel.: +49681 501 3184 Fax: +49681 501 3403 E-Mail: h.stoll@wirtschaft.saarland.de Datum: Az: 29.07.2015

Mehr

für die 67. Tagung der Lindauer Psychotherapiewochen im April 2017

für die 67. Tagung der Lindauer Psychotherapiewochen im April 2017 Vergabestelle Stadt Lindau (B), Geschäftsstelle IHL, c/o LTK GmbH Brettermarkt 2 88131 Lindau (B) +49 8382918640 +49 8382918391 Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (Vergabeverfahren gemäß Abschnitt

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes Vergabeverfahren gemäß Abschnitt 1 der VOB/A

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes Vergabeverfahren gemäß Abschnitt 1 der VOB/A Vergabestelle: Stiftung Naturlandschaften Brandenburg Schlosshof 1 15868 Lieberose Vergabestelle Vergabenummer.: VG-10/2014-NLB Tel.: FAX: Ust.-ID-Nr.: Lieberose 10.07.2014 033671 / 327-88 033671 / 327-89

Mehr

L 2110 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU - VOL)

L 2110 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU - VOL) Vergabestelle Datum der Versendung Maßnahmenummer Vergabenummer Vergabeart Offenes Verfahren Nichtoffenes Verfahren Wettbewerblicher Dialog Verhandlungsverfahren nach öffentl. Vergabebek. Verhandlungsverfahren

Mehr

Vergabe-Leitfaden. Inhaltsübersicht. Stand: 29.07.2014. 1 Allgemeine Erläuterungen 2

Vergabe-Leitfaden. Inhaltsübersicht. Stand: 29.07.2014. 1 Allgemeine Erläuterungen 2 Stand: 29.07.2014 Vergabe-Leitfaden Inhaltsübersicht 1 Allgemeine Erläuterungen 2 1.1 Einführung 2 1.2 Form des Angebotes 2 1.3 Nebenangebote 2 1.4 Übersendung des Angebotes 3 1.5 Zustelladresse 3 1.6

Mehr

LANDKREIS LUDWIGSBURG LANDRATSAMT LUDWIGSBURG. Angebot. Bezeichnung der Lieferleistung. Beschaffung von vier (4) Kleintransportern

LANDKREIS LUDWIGSBURG LANDRATSAMT LUDWIGSBURG. Angebot. Bezeichnung der Lieferleistung. Beschaffung von vier (4) Kleintransportern E BW HVA L-StB-Deckblatt Angebot LANDKREIS LUDWIGSBURG LANDRATSAMT LUDWIGSBURG Angebot Bezeichnung der Lieferleistung Beschaffung von vier (4) Kleintransportern Bieter bzw. Auftragnehmer 2. Heftung dem

Mehr

Angebot zur Teilnahme an der KWL-Erdgasausschreibung G/031 für niedersächsische Kommunen, kommunale Einrichtungen und Verbände

Angebot zur Teilnahme an der KWL-Erdgasausschreibung G/031 für niedersächsische Kommunen, kommunale Einrichtungen und Verbände KWL, Arnswaldtstr. 28, 30159 Hannover An alle Kommunen, kommunale Einrichtungen und Verbände in Niedersachsen Ansprechpartner: Herr Hoppe Telefon: (0511) 30285-77 Telefax: (0511) 30285-76 E-Mail: hoppe@nsgb.de

Mehr

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS Stadt Weil der Stadt Marktplatz 4 71263 Weil der Stadt An Firma XXX Ort, Datum Weil der Stadt, Zuständiger Bearbeiter (Vergabestelle) Bürgermeister Thilo Schreiber Tel / Fax Tel.: +49 7033/521-131 Fax:

Mehr

Aufforderung zur Angebotsabgabe

Aufforderung zur Angebotsabgabe Besitzgesellschaft Science Center GmbH vertreten durch die Wirtschaftsförderung Bremen GmbH Langenstraße 2-4 D-28195 Bremen An Ort: Datum: Tel:. 0421 96 00 212 Fax: 0421 96 00 8292 E-Mail: vergabe@wfb-bremen.de

Mehr

COUNTRY: PHONE: / NOTIFICATION TECHNICAL: NOTIFICATION PUBLICATION:

COUNTRY: PHONE: / NOTIFICATION TECHNICAL: NOTIFICATION PUBLICATION: LANGUAGE: DE CATEGORY: ORIG FORM: F02 VERSION: R2.0.9.S02 SENDER: ENOTICES CUSTOMER: ECAS_nreinyvo NO_DOC_EXT: 2017-115379 SOFTWARE VERSION: 9.5.4 ORGANISATION: ENOTICES COUNTRY: EU PHONE: / E-mail: yvonne.reinhardt@bad-nenndorf.de

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (Liefer- und Dienstleistungen)

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (Liefer- und Dienstleistungen) Landesinstitut für gerichtliche und soziale Medizin Berlin Berlin, 22.07.2016 Turmstr. 21, Haus L Tel.: 030/901728-134 Fax: 030/901728-140 E-Mail: Claudia.Schaening@germed.berlin.de (Firma) Aufforderung

Mehr

Landratsamt Donau-Ries ÖPNV, Schülerbeförderung

Landratsamt Donau-Ries ÖPNV, Schülerbeförderung Landratsamt Donau-Ries ÖPNV, Schülerbeförderung Landratsamt Donau-Ries - 86607 Donauwörth An die potentiellen Bieter des Bündels Lechbus Bearbeiterin: Frau Petra Ott Zimmer: Haus C 176 Telefon: (0906)

Mehr

HKW MÜHLHAUSEN Erw. biolog. Stufe 6. BA Umbau Gebläsehaus 02 Projekt-Nr: I Vergabeeinheit VE: 112,113,115,303,306,315,316,319,348,392,394

HKW MÜHLHAUSEN Erw. biolog. Stufe 6. BA Umbau Gebläsehaus 02 Projekt-Nr: I Vergabeeinheit VE: 112,113,115,303,306,315,316,319,348,392,394 HKW MÜHLHAUSEN Erw. biolog. Stufe 6. BA Umbau Gebläsehaus 02 Projekt-Nr: I.97.6212. Vergabeeinheit VE: 112,113,115,303,306,315,316,319,348,392,394 Anlage 21 6.12.2006 Vergabestelle Stadt Kassel Zentrales

Mehr

Angebotsschreiben. Öffentliche Ausschreibung Streumittel Angebotsschreiben für

Angebotsschreiben. Öffentliche Ausschreibung Streumittel Angebotsschreiben für Name und Anschrift des Bieters Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Frau Anja Stiegler Salvatorstr. 2 80333 München Aktenzeichen: Az: ZS2-M3252.2.0 Vergabeart Öffentliche

Mehr

Aufforderung. zur Abgabe eines Angebotes. und Bewerbungsbedingungen

Aufforderung. zur Abgabe eines Angebotes. und Bewerbungsbedingungen Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes und Bewerbungsbedingungen Rahmenvertrag zur Lieferung von kompakten Ultraschallwasserzähler Q 3 4 an die Wasser Nord GmbH & Co. KG Vergabe-Nr.: WN-2016-005 Vergabeart:

Mehr

Vergabestelle: Aufforderung zur Abgabe eines Angebots. Haupstraße 60, Rellingen. Objekt Nr der Fachstelle - Anlieferungs-Erfüllungsort -

Vergabestelle: Aufforderung zur Abgabe eines Angebots. Haupstraße 60, Rellingen. Objekt Nr der Fachstelle - Anlieferungs-Erfüllungsort - Gemeinde Rellingen Vergabe gemäß VgV Offenes Verfahren Ablauf der Angebotsfrist und Einreichungstermin: am 12.06.2017 bis 08:30 Uhr (Fristwahrender Briefkasten Hauptstraße 60) Vergabestelle: Gemeinde Rellingen,

Mehr

in der Anlage übersenden wir Ihnen die Ausschreibungsunterlagen zu dem oben genannten Bauvorhaben für die Leistungen der Vermessung

in der Anlage übersenden wir Ihnen die Ausschreibungsunterlagen zu dem oben genannten Bauvorhaben für die Leistungen der Vermessung AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES IM RAHMEN DER BESCHRÄNKTEN AUSSCHREIBUNG ZUR VERGABE DER LEISTUNGEN DER VERMESSUNG FÜR DEN ERWEITERUNGSBAU DES ZOOLOGISCHEN FORSCHUNGSMUSEUMS ALEXANDER KOENIG Sehr

Mehr

Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle

Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Mittelfranken 90336 Nürnberg Name Alexander Lärnsack Telefon 0911/928-2237 An alle interessierten Bieter

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes Vergabeverfahren gemäß Abschnitt 1 der VOB/A

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes Vergabeverfahren gemäß Abschnitt 1 der VOB/A Vergabestelle Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement Marburg Raiffeisenstraße 7 35043 Marburg Deutschland Ort: Marburg Datum: 13.05.2016 Tel.: +49 6421/403-0 Fax: +49 6421/403-186 E-Mail: vergabe.marburg@mobil.hessen.de

Mehr

Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung

Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung 1. Auftraggeber Name: Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie Straße: Weinberg 3 PLZ: 06120 Ort: Halle (Saale) Telefonnummer +49 345/5582-1613 Telefaxnummer +49

Mehr

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS ( 97 ff GWB) EU-weites Vergabeverfahren - Offene Ausschreibung über Dienstleistung Druck und Lieferung

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS ( 97 ff GWB) EU-weites Vergabeverfahren - Offene Ausschreibung über Dienstleistung Druck und Lieferung IMPP Postfach 2528 55015 Mainz Aktenzeichen 01-2016 Durchwahl 06131/2813-310 Datum 06. Juni 2016 AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS ( 97 ff GWB) EU-weites Vergabeverfahren - Offene Ausschreibung über

Mehr

Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung

Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung 1. Auftraggeber Name: Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie Straße: Weinberg 3 PLZ: 06120 Ort: Halle (Saale) Telefonnummer +49 345/5582-1613 Telefaxnummer +49

Mehr

Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle

Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Mittelfranken Zentrale Vergabestelle, 90336 Nürnberg Name Frau Wolff Telefon 0911 928-2243 An alle

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (zum Verbleib beim Bieter bestimmt) Ausschreibung Neugestaltung der DZT-Marktinformationen für das Jahr 2018

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (zum Verbleib beim Bieter bestimmt) Ausschreibung Neugestaltung der DZT-Marktinformationen für das Jahr 2018 Deutsche Zentrale für Tourismus e. V. 60325 Frankfurt am Main Frankfurt/Main, den 25.07.2017 Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (zum Verbleib beim Bieter bestimmt) Ausschreibung Neugestaltung der

Mehr

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb für die Übersetzung Unternehmenskommunikation

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb für die Übersetzung Unternehmenskommunikation Teilnehmer des Öffentlichen Teilnahmewettbewerbs Frankfurt/Main, den 01.09.2016 Anschreiben zum Öffentlichen Teilnahmewettbewerb (zum Verbleib beim Teilnehmer bestimmt) Freihändige Vergabe mit Öffentlichem

Mehr

Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle

Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Mittelfranken Zentrale Vergabestelle, 90336 Nürnberg Name Herr Lärnsack Telefon 0911 928-2237 An alle

Mehr

Vergabeunterlagen zur Öffentlichen Ausschreibung. Beschaffungsvorhaben: Durchflusszytometer

Vergabeunterlagen zur Öffentlichen Ausschreibung. Beschaffungsvorhaben: Durchflusszytometer Vergabeunterlagen Seite 1 / 8 Vergabeunterlagen zur Öffentlichen Ausschreibung NMI Naturwissenschaftliches und Medizinisches Institut an der Universität Tübingen Markwiesenstraße 55 72770 Reutlingen Tel.

Mehr

Anlagen: - Angebotsvordruck mit Leistungsbeschreibung inkl. Leistungsverzeichnis und Formblättern

Anlagen: - Angebotsvordruck mit Leistungsbeschreibung inkl. Leistungsverzeichnis und Formblättern Deutsche Zentrale für Tourismus e. V. 60325 Frankfurt am Main Frankfurt/Main, den 25.02.2016 Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (zum Verbleib beim Bieter bestimmt) Ausschreibung Roll-Up Displays für

Mehr

Leistungsverzeichnis Durchführung einer Waldinventur- Folgeinventur - im Staatswald des Saarlandes (SWI 2018)

Leistungsverzeichnis Durchführung einer Waldinventur- Folgeinventur - im Staatswald des Saarlandes (SWI 2018) Leistungsverzeichnis Durchführung einer Waldinventur- Folgeinventur - im Staatswald des Saarlandes (SWI 2018) Ausschreibende Stelle: SaarForst Landesbetrieb (SFL) Ausschreibung: Öffentliche Ausschreibung.

Mehr

Leitfaden zur Angebotserstellung

Leitfaden zur Angebotserstellung Inhaltsübersicht 1 Allgemeine Erläuterungen...2 1.1 Einführung...2 1.2 Form des Angebots...2 1.3 Nebenangebote...3 1.4 Übersendung des Angebots...3 1.5 Zustelladressen...3 1.6 Angebotserstellungskosten...4

Mehr

Ausschreibungsunterlagen Öffentliche Ausschreibung VOL/A

Ausschreibungsunterlagen Öffentliche Ausschreibung VOL/A 1 Ausschreibungsunterlagen Öffentliche Ausschreibung VOL/A Relaunch des bestehenden Internetauftritts der Niedersächsischen Landesforsten und der dazugehörigen Unterseiten in 2016/2017 Az.: W/U 64022-22

Mehr

nach: 12 VOL/A (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung) Stand April 2016 Vergabestelle:

nach: 12 VOL/A (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung) Stand April 2016 Vergabestelle: nach: 12 VOL/A Vergabestelle: Infrastrukturelles Facility Management Datum: 10.10.2017 Vergabenummer: Sicherheit/2017 Veröffentlichung einer Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A Maßnahme:

Mehr

122 (Bekanntmachung Öffentlicher Teilnahmewettbewerb) Vergabestelle

122 (Bekanntmachung Öffentlicher Teilnahmewettbewerb) Vergabestelle 122 Vergabestelle Datum Vergabenummer Veröffentlichung einer Bekanntmachung Öffentlicher Teilnahmewettbewerb für Beschränkte Ausschreibung nach VOB/A Baumaßnahme Leistung Anlage Bekanntmachungstext Sehr

Mehr

Nationale Ausschreibung nach VOL

Nationale Ausschreibung nach VOL Seite 1 von 5 Nationale Ausschreibung nach VOL Öffentliche Ausschreibung Vergabenummer 1/2015 Ausschreibung einer IHK-Vollversammlungswahl: Druck- und IT- Leistungen a) Bezeichnung und die Anschrift der

Mehr

Vergabeverfahren Schülerbeförderung Bayerische Landesschule für Körperbehinderte München 2014 ; Angebotsschreiben

Vergabeverfahren Schülerbeförderung Bayerische Landesschule für Körperbehinderte München 2014 ; Angebotsschreiben Name und Anschrift des Bieters Schülerbeförderung Bayerische Landesschule für Körperbehinderte München 2014 Seite 1 von 5 Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Frau

Mehr

Bekanntmachung. Bekanntmachungstext / VL Seite 1/7 Lieferung von Handscannern Lieferung von Handscannern

Bekanntmachung. Bekanntmachungstext / VL Seite 1/7 Lieferung von Handscannern Lieferung von Handscannern Bekanntmachungstext / VL-160162 Seite 1/7 Bekanntmachung Lieferung von Handscannern Ausschreibungs-Nr. VL-160162 Ansprechpartner Rainer Jinko E-Mail / Fax einkauf@lotto-hh.de / +49 40 632 05-8410 Überschreitung

Mehr

Stadt Marbach am Neckar. Teilnahmewettbewerb

Stadt Marbach am Neckar. Teilnahmewettbewerb Stadt Marbach am Neckar Teilnahmewettbewerb zu Vergabe von Reinigungsdienstleistungen 22.11.2016 Seite 1 von 9 Stadt Marbach am Neckar Teilnahmewettbewerb zur Vergabe der Gebäudeinnen- und Bodengrundreinigung

Mehr

BEWERBERBOGEN - PROJEKTSTEUERUNG

BEWERBERBOGEN - PROJEKTSTEUERUNG BEWERBERBOGEN - PROJEKTSTEUERUNG Bewerber Mitglied der Bewerbergemeinschaft Nachunternehmer Anderes Unternehmen 1. Angaben zum Teilnehmer 1.1 Teilnehmer Name und Rechtsform Bei juristischen Personen bevollmächtigter

Mehr

Aktenzeichen Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes

Aktenzeichen Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes lsgz3 SÄCHSISCHER Schongauerstraße 3 } 04328 Leipzig lhr/-e Ansprechpartnei7-in Jürgen Schröder Durchwahl Telefon +49 341 3525-1921 Telefax+49 341 3525-1999 juergen.schroeder@ srh.sachsen.de* Ihr Zeichen

Mehr

Dokumentation der Vergabe

Dokumentation der Vergabe M2 Dokumentation der Vergabe 1. Daten der Vergabestelle Datum: 2. Leistungsart Lieferleistung Bezeichnung der Maßnahme: Dienstleistung Bauleistung Umfang der Leistung: freiberufliche Leistung 3. Schätzung

Mehr

Angebotsaufforderung. im europaweiten offenen Verfahren der Gemeinde Herscheid zum Neubau der Aula Bildungszentrum Rahlenberg

Angebotsaufforderung. im europaweiten offenen Verfahren der Gemeinde Herscheid zum Neubau der Aula Bildungszentrum Rahlenberg Angebotsaufforderung im europaweiten offenen Verfahren der Gemeinde Herscheid zum Neubau der Aula Bildungszentrum Rahlenberg Fachlos 051 Elektro-Installation 1 Inhaltsverzeichnis A. Allgemeine Informationen

Mehr

Leitfaden zur Angebotserstellung

Leitfaden zur Angebotserstellung Leitfaden zur Angebotserstellung Inhaltsübersicht Seite 1 Allgemeine Erläuterungen 2 1.1 Einführung 2 1.2 Form des Angebots 2 1.3 Nebenangebote, Änderungsvorschläge 2 1.4 Übersendung des Angebots 3 1.5

Mehr

Landratsamt Forchheim

Landratsamt Forchheim Landratsamt Forchheim Landratsamt Forchheim, 91299 Forchheim An die Interessenten am u. g. Vergabeverfahren Personennahverkehr, Schulbusverkehr Sachbearbeiter: Klaus Hummel Dienststelle: 91301 Forchheim,

Mehr

- Motivation und Arbeit -

- Motivation und Arbeit - Öffentliche Ausschreibung nach 1 i. V. m. 3 Abs. 1 S. 1 VOL/A Vergabe von Leistungen der Aktivierung und beruflichen Eingliederung Bekanntmachung vom 04.04.2016 Termin für die Einreichung der Angebote:

Mehr

01/2015 Vergabebekanntmachung Öffentliche Ausschreibung. FB II / Bürger- und Ordnungswesen

01/2015 Vergabebekanntmachung Öffentliche Ausschreibung. FB II / Bürger- und Ordnungswesen Bekanntmachung 1. Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung gemäß 3 Abs. 1 VOL/A Aktenzeichen: 2. der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle Gemeinde Ostbevern Hauptstr. 24, 48346 Ostbevern Kontaktstelle

Mehr

Allgemeine Vergabebedingungen (AVB-VBB) für öffentliche Ausschreibung

Allgemeine Vergabebedingungen (AVB-VBB) für öffentliche Ausschreibung Allgemeine Vergabebedingungen (AVB-VBB) für öffentliche Ausschreibung 1. Die VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH (nachfolgend VBB genannt) beabsichtigt, in einem nationalen Vergabeverfahren nach

Mehr

Öffentliche Ausschreibung über die Optimierung und Erweiterung eines bestehenden Medientechniksystems durch die Landesanstalt für Medien

Öffentliche Ausschreibung über die Optimierung und Erweiterung eines bestehenden Medientechniksystems durch die Landesanstalt für Medien Öffentliche Ausschreibung über die Optimierung und Erweiterung eines bestehenden Medientechniksystems durch die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) 2 Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen

Mehr

Öffentliche Ausschreibung über die :

Öffentliche Ausschreibung über die : 12.01.2011 Öffentliche Ausschreibung über die : Planung und Durchführung einer Veranstaltung "Bürgerdialog Pflege 2011" für das Bekanntmachung einer öffentlichen Ausschreibung gem. 12 Abs.2 VOL/A a) Bezeichnung

Mehr

Stadt Leinfelden-Echterdingen. Teilnahmewettbewerb

Stadt Leinfelden-Echterdingen. Teilnahmewettbewerb Stadt Leinfelden-Echterdingen Teilnahmewettbewerb zu Vergabe von Reinigungsdienstleistungen 21. Juni 2016 Seite 1 von 9 Stadt Leinfelden-Echterdingen Teilnahmewettbewerb zur Vergabe der Gebäudeinnenreinigung

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (zum Verbleib beim Bieter bestimmt) Ausschreibung PCO Presse-Highlight-Reisen 2017

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (zum Verbleib beim Bieter bestimmt) Ausschreibung PCO Presse-Highlight-Reisen 2017 Deutsche Zentrale für Tourismus e. V. 60325 Frankfurt am Main Frankfurt/Main, den 22.08.2017 Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (zum Verbleib beim Bieter bestimmt) Ausschreibung PCO Presse-Highlight-Reisen

Mehr

B e k a n n t m a c h u n g

B e k a n n t m a c h u n g B e k a n n t m a c h u n g Aktenzeichen: Vergabe-Nr.: des Verfahrens: 41.31-2017-Vergabeverfahren-I 41.31-LernFerienNRW-V01-2017 Öffentliche Ausschreibung,national 1. Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung

Mehr

ungeöffnet Angebote (Anzahl)

ungeöffnet Angebote (Anzahl) Dienststelle Geschäftszeichen Vergabe- Kurzbezeichnung Ende der Angebotsfrist Dokumentation der Öffnung und Wertung der 1. Sammlung schriftlich eingegangener (durch eine nicht mit der Vergabe befasste

Mehr

Öffentliche Ausschreibung zur Beschaffung von Papier für Laser- und Offset-Druck (VOL/A und VOL/B)

Öffentliche Ausschreibung zur Beschaffung von Papier für Laser- und Offset-Druck (VOL/A und VOL/B) C:\Users\wimi\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\OLK9F81\Papier_ Internet.doc 1 Öffentliche Ausschreibung zur Beschaffung von Papier für Laser- und Offset-Druck (VOL/A und VOL/B)

Mehr

TEILNAHMEANTRAG. Stadt Starnberg Planungswettbewerb Neubau Kinderhaus in Starnberg-Perchting. Ablauf der Bewerbungsfrist, am

TEILNAHMEANTRAG. Stadt Starnberg Planungswettbewerb Neubau Kinderhaus in Starnberg-Perchting. Ablauf der Bewerbungsfrist, am BewerberNr.:... 1) TEILNAHMEANTRAG Stadt Starnberg Planungswettbewerb Neubau Kinderhaus in Starnberg-Perchting Ablauf der Bewerbungsfrist, am 17.01.2017 bis 12:00 Uhr Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit

Mehr

Der Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes im Rahmen der öffentlichen Ausschreibung (VOL) Nr. LAG ODL-1 Natur 2017

Der Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes im Rahmen der öffentlichen Ausschreibung (VOL) Nr. LAG ODL-1 Natur 2017 Bekanntmachung Der Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes im Rahmen der öffentlichen Ausschreibung (VOL) Nr. LAG ODL-1 Natur 2017 Erbringung von Leistungen für ein strategisches Marketing nach Innen in

Mehr

Deutschland-Saarbrücken: Feuerlöschfahrzeuge 2015/S Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Saarbrücken: Feuerlöschfahrzeuge 2015/S Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:288194-2015:text:de:html Deutschland-Saarbrücken: Feuerlöschfahrzeuge 2015/S 157-288194 Auftragsbekanntmachung Lieferauftrag

Mehr

Formblatt III b Bearbeitungsvermerke (Von der Schule auszufüllen!) Geöffnet am. Sachbearbeiter/-in Angebot abgegeben mit

Formblatt III b Bearbeitungsvermerke (Von der Schule auszufüllen!) Geöffnet am. Sachbearbeiter/-in Angebot abgegeben mit Bieter (Name, Firma, Anschrift) Formblatt III b Bearbeitungsvermerke (Von der Schule auszufüllen!) Geöffnet am VOL Beilagen Sachbearbeiter/-in Angebot abgegeben mit Telefon festgestellt auf Nachgerechnet

Mehr

Bewerbungs- und Vergabebedingungen

Bewerbungs- und Vergabebedingungen Bewerbungs- und Vergabebedingungen Bewerbungs- und Vergabebedingungen des RV für Lieferungen und Leistungen 18.04.2016 1/5 Zum Verbleib beim Bieter bestimmt, nicht mit dem Angebot zurückgeben! Bewerbungs-

Mehr

Öffentliche Ausschreibung durch die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) bezüglich der Gebäudereinigung in der Zeit vom

Öffentliche Ausschreibung durch die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) bezüglich der Gebäudereinigung in der Zeit vom Öffentliche Ausschreibung durch die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) bezüglich der Gebäudereinigung in der Zeit vom 02.05.2017 01.05.2021 2 Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen

Mehr

/se. Anfrage Angebot: Englisch im Berufsalltag in Spangdahlem. Sehr geehrte Damen und Herren,

/se. Anfrage Angebot: Englisch im Berufsalltag in Spangdahlem. Sehr geehrte Damen und Herren, 04.04.2016/se Anfrage Angebot: Englisch im Berufsalltag in Spangdahlem Sehr geehrte Damen und Herren, ARBEIT & LEBEN ggmbh setzt mit Förderung des Landes Rheinland-Pfalz und der Europäischen Union/ESF

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (VOL) Flug-Dienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm. Sehr geehrte Damen und Herren,

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (VOL) Flug-Dienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm. Sehr geehrte Damen und Herren, Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (VOL) Referat VE Bonn, 14.01.2016 Tel.: 0228 501-108 Fax: 0228 501-105 cora.oepen@kmk.org www.kmk-pad.org GeschZ.: VE-IPP-Flüge/16-CO Flug-Dienstleistungen im Internationalen

Mehr

Auftragsbekanntmachung

Auftragsbekanntmachung Auftragsbekanntmachung Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A Formular 121 - VHB-Bund 2008 - Stand April 2016 a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle) Name: Stadt Annaburg Straße, Hausnr.: Torgauer Straße

Mehr

Fragen- und Antwortkatalog

Fragen- und Antwortkatalog Fragen- und Antwortkatalog Hinweise: Fragen und deren Beantwortung werden zum Bestandteil der Ausschreibungsunterlagen. Nr. Bezug Fragetext Beantwortung 1 00-81204005-Anschreiben- TN-Antrag 2 Schema für

Mehr

Aufforderung zur Angebotsabgabe für die Vergabe einer Rahmenvereinbarung für Schnellläuferprojekte

Aufforderung zur Angebotsabgabe für die Vergabe einer Rahmenvereinbarung für Schnellläuferprojekte Aufforderung zur Angebotsabgabe für die Vergabe einer Rahmenvereinbarung für Schnellläuferprojekte Vergabeart: Angebotsfrist: Ort: Öffentliche Ausschreibung 13.03.2017, 12:00 Uhr BVMW - Bundesverband mittelständische

Mehr

Teilnahmeantrag PASTIS Konrad-Adenauer-Stiftung e.v.

Teilnahmeantrag PASTIS Konrad-Adenauer-Stiftung e.v. Konrad-Adenauer-Stiftung e.v. September 2007 Inhaltsverzeichnis 1 Kurzbeschreibung...3 2 Allgemeine Angaben zum Ausschreibungsverfahren...4 2.1 Informationen zur Ausschreibenden Stelle...4 2.1.1 Ausschreibende

Mehr

Europaagentur Berlin, c/o gsub mbh Kronenstr Berlin

Europaagentur Berlin, c/o gsub mbh Kronenstr Berlin Europaagentur Berlin, 09.08.2016 c/o gsub mbh Kronenstr. 6 10117 Berlin Leistungsbeschreibung und weitere Informationen für die Vergabe einer Rahmenvereinbarung für die Zeit vom 25.08.2016 bis 31.12.2017

Mehr

Landkreis Ravensburg. Teilnahmewettbewerb

Landkreis Ravensburg. Teilnahmewettbewerb Landkreis Ravensburg Teilnahmewettbewerb zu Vergabe von Reinigungsdienstleistungen 03.01.2018 Seite 1 von 10 Landkreis Ravensburg Teilnahmewettbewerb zur Vergabe der Unterhaltsreinigung in 5 Losen Landkreis

Mehr

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A. Allgemeines. I Kommunale Gebietskörperschaft. II Gegenstand der Dienstleistung

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A. Allgemeines. I Kommunale Gebietskörperschaft. II Gegenstand der Dienstleistung Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A Allgemeines Bezeichnung: Breitbandversorgung Ortsteil Rodt der Ortsgemeinde Zemmer I Kommunale Gebietskörperschaft Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle: Zuschlag

Mehr

Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:441915-2015:text:de:html Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Teil A: Bewerbungsbedingungen

Teil A: Bewerbungsbedingungen Teil A: Bewerbungsbedingungen Ausgangssituation Die Eberl - Internationale Spedition GmbH und Co. KG (im weiteren Verlauf kurz Spedition Eberl genannt) ist ein konzernunabhängiges, mittelständisches und

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 7 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Bundesministerium für Gesundheit, Friedrichstraße 108, 10117 Berlin,

Mehr

Neubau Aula mit Betreuungseinrichtung Senden-Wullenstetten. Leistungen: Objektplanung gemäß HOAI 34

Neubau Aula mit Betreuungseinrichtung Senden-Wullenstetten. Leistungen: Objektplanung gemäß HOAI 34 Vergabeverfahren nach 74,17 VgV - Bewerbungsformular Projekt: Neubau Aula mit Betreuungseinrichtung Senden-Wullenstetten Leistungen: Objektplanung gemäß HOAI 34 Aktenzeichen (falls vorhanden): Allgemeine

Mehr

Deutschland-Nuthe-Urstromtal: Gebäudereinigung 2014/S Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Nuthe-Urstromtal: Gebäudereinigung 2014/S Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:428389-2014:text:de:html Deutschland-Nuthe-Urstromtal: Gebäudereinigung 2014/S 243-428389 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Bewerbungsbedingungen der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung für Vergabeverfahren

Bewerbungsbedingungen der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung für Vergabeverfahren Bewerbungsbedingungen der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung für Vergabeverfahren Folgende Regelungen sind bei der Abgabe von Angeboten zu beachten 1. Die Angebote erbitten wir vollständig

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Teilnahmeantrags

Aufforderung zur Abgabe eines Teilnahmeantrags Vergabeverfahren Objektplanung Umbau und Erweiterung Anne-Frank- Gymnasium Erding mit Neubau 3-fach-Turnhalledie ab Leistungsphase 3 Aufforderung zur Abgabe eines Teilnahmeantrags Sehr geehrte Damen und

Mehr

Ausschreibung von Stadtbus- und Regionalbusverkehrsleistungen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Ausschreibung von Stadtbus- und Regionalbusverkehrsleistungen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz Ausschreibung von Stadtbus- und Regionalbusverkehrsleistungen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz Sehr geehrte Damen und Herren, in der Anlage finden Sie die Vergabeunterlagen für die europaweite Ausschreibung

Mehr

Land Berlin (Sondervermögen Immobilien des Landes Berlin) c/o BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH Warschauer Str. 41/42

Land Berlin (Sondervermögen Immobilien des Landes Berlin) c/o BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH Warschauer Str. 41/42 Veröffentlichung einer Bekanntmachung nach VOB/ A 1.) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle) Name Straße PLZ; Ort Telefon Telefax E-Mail Land Berlin (Sondervermögen Immobilien des Landes Berlin) c/o

Mehr

Ausschreibung Programmierung einer Software zur digitalen Schülerbeteiligung für politik-digital e.v.

Ausschreibung Programmierung einer Software zur digitalen Schülerbeteiligung für politik-digital e.v. Bekanntmachung Berlin, 15.01.2015 Ausschreibung für einen Dienstleistungsauftrag Beschränkte Ausschreibung mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur

Mehr

Berufsgenossenschaft Holz und Metall. Bekanntmachung

Berufsgenossenschaft Holz und Metall. Bekanntmachung Bekanntmachung Vergabeverfahren Belieferung mit Büromaterialien Aktenzeichen.: 2017-N-023-ABIMO Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A Vergabeverfahren Belieferung mit Büromaterialien 1. Name, Anschrift,

Mehr

Hochschule Koblenz Vergabeverfahren Beschaffung Kopierpapier DIN A4. Öffentliche Ausschreibung 02/2015

Hochschule Koblenz Vergabeverfahren Beschaffung Kopierpapier DIN A4. Öffentliche Ausschreibung 02/2015 Hochschule Koblenz Vergabeverfahren Beschaffung Kopierpapier DIN A4 Öffentliche Ausschreibung 02/2015 1 1. Bekanntmachung im Internetportal des Landes Rheinland-Pfalz - national - 12 II VOL/A - Internetportal

Mehr

edu Vertragsdauer: Nein Wir bitten gen: um Abgabe en Union (bzw. im TED (Tenders

edu Vertragsdauer: Nein Wir bitten gen: um Abgabe en Union (bzw. im TED (Tenders Einkauf, Verkauf und Materialwirtschaft Leiter: P. Vögele KIT-Campus Nord EVM Postfach 3640 76021 Karlsruhe K Kaiserstraße 12 Telefon: 0721 608-43334 Fax: 0721 608-44719 E-Mail: florin..brueckner@kit.edu

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration - 80792 München NAME Fr. Denstorff TELEFON

Mehr

Deutschland-Hannover: Programmierung von Softwarepaketen 2015/S 204-370082. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Hannover: Programmierung von Softwarepaketen 2015/S 204-370082. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:370082-2015:text:de:html Deutschland-Hannover: Programmierung von Softwarepaketen 2015/S 204-370082 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Zentrum Bayern Familie und Soziales

Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Mittelfranken Zentrale Vergabestelle, 90336 Nürnberg Name Herr Lärnsack An alle interessierten Bieter Telefon +49 911 928-2237

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung Stadt Tengen Öffentliche Bekanntmachung über die Absicht zur Gewährung einer Beihilfe zur Schaffung einer flächendeckenden Breitbandversorgung in der Stadt Tengen für die Ortsteile Büßlingen und Beuren

Mehr

Angebot Los 1. über Glasfaserübertragungsleistungen für die Spiele der 1. Fußball- Bundesliga zwischen den bundesweiten Spielstätten und dem WDR Köln

Angebot Los 1. über Glasfaserübertragungsleistungen für die Spiele der 1. Fußball- Bundesliga zwischen den bundesweiten Spielstätten und dem WDR Köln Angebot Los 1 über Glasfaserübertragungsleistungen für die Spiele der 1. Fußball- Bundesliga zwischen den bundesweiten Spielstätten und dem WDR Köln WDR-Aktenzeichen: DPT-ZA O1/2017 Auftraggeber: Westdeutscher

Mehr

Ausbau der Nonnenbachschule zum Primarschulhaus Kressbronn. Nicht offener Wettbewerb mit Auswahlverfahren

Ausbau der Nonnenbachschule zum Primarschulhaus Kressbronn. Nicht offener Wettbewerb mit Auswahlverfahren Bewerbungsbogen zur Teilnahme Ausbau der Nonnenbachschule zum Primarschulhaus Kressbronn Verfahrensbetreuung und Vorprüfung kohler grohe architekten Julius-Hölder-Straße 26 70597 Stuttgart T 0711 769 639

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung Gemeinde Immenstaad am Bodensee Öffentliche Bekanntmachung über die Absicht zur Gewährung einer Beihilfe zur Schaffung einer flächendeckenden Breitbandversorgung im Ortsteil Kippenhausen Die Gemeinde Immenstaad

Mehr