Nach dem ersten Start des DMC 2.0 erscheint das Willkommen -Fenster.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Nach dem ersten Start des DMC 2.0 erscheint das Willkommen -Fenster."

Transkript

1 Das DMC 2.0 Tutorial Der DMC 2.0 beinhaltet viele Features, die wir euch in diesem Tutorial vorstellen möchten. Weitere Tutorials findet ihr auf der DMN Webseite: DMC Live Session Tutorial und dem DM- Container Operation Manual. Hier werden viele grundlegende Funktionen des DMC erklärt. Nach dem ersten Start des DMC 2.0 erscheint das Willkommen -Fenster.

2 Hier können die allgemeinen Login-, Audio-, VST- und Chateinstellungen bewerkstelligt werden. Wähle deinen Audiotreiber, deine Samplerate und die Verbindungsrate über das Internet zu deinem Partner. Hier kannst Du auch den Pfad einstellen in dem deine VST Effekte oder Instrumente installiert sind, die Du im DMC nutzen möchtest. Natürlich kannst Du später im Optionsmenü alle Einstellungen jederzeit wieder ändern. Midi Support Der DMC 2.0 unterstützt Midi. Mit dieser Funktion kannst Du deine VST-Instrumente spielen bzw. aufnehmen. In einer Live Session kannst Du auch die VST-Instrumente deines Partners über das Internet spielen. Wähle dein Midigerät in dem Miditopartner Feld. Natürlich brauchst Du ein entsprechendes Midigerät um diese Funktion nutzen zu können. Der DMC 2.0 unterstützt VST-Instrumente Spiele oder recorde ein VST-Instrument mit der neuen Midi Funktion 1. Starte den DMC 2. Öffne ein Projekt 3. Wähle oder füge einen neuen Track hinzu. (klicke auf den + -Schalter). 4. Nun öffne das FX-Rack des gewählten Tracks. Klicke auf den FX-Schalter.

3 5. Füge ein VST-Instrument in den ersten FX-Slot des Racks ein. 6. Jetzt wähle einen Midi-Eingang deines Midigerät. Du findest es gleich unter deinem VST-Instrument im FX-Rack. Wie gesagt brauchst Du ein Midigerät, das mit deinem Computer und deinem Keyboard/Controller verbunden ist. 7. Nun kannst Du dein VST-Instrument spielen.

4 8. Wenn Du dein VST-Instrument aufnehmen möchtest, musst Du deinen Track mit dem VST-Instrument zu einem Eingang deiner Soundkarte/Audiointerface routen! 9. Klicke den Rec. Schalter deines FX-Racks. 10. Klicke den Rec.-Schalter deines gewählten Tracks. 11. Klicke den Rec.-Schalter deines Transport Feldes und dann Play. 12. Jetzt kannst Du deine Performance aufnehmen! 13. In einer Live Session kann auch dein Partner dein VST-Instrument spielen bzw. kannst Du ihn mit deinem VST-Instrument aufnehmen. Wähle sein Midigerät im FX-Rack deines gewählten Tracks. Du findest es gleich unter deinem VST-Instrument im FX-Rack. Sein Eingang ist nach dem Nickname deines Partners benannt. 14. Natürlich braucht auch dein Partner ein Midigerät und ein Keyboard/Controller. Dieses

5 muss er im Midi to Partner Feld anwählen. Jetzt sollte er dein VST Instrument spielen können. 15. In dieser Konstellation hat das Monitoring deines Partners allerdings keinen Latenzausgleich mehr. Das heißt, er hört dein VST-Instrument welches er über das Internet spielt verzögert. Die Verzögerung ist dabei abhängig von der gegebenen Latenz euer Soundkarten und der Latenz über das Internet. 16. Mit einem Trick können wir dieses Problem umgehen. Normalerweise hört jeder Partner einer Livesession immer sein eigenes Playback, wodurch alle Latenzprobleme von vornherein ausgeschlossen werden. Hast Du z.b. ein Klavier geladen, welches dein Partner spielen soll, kann dein Partner ein eigenes VST-Instrument auf einer eigenen Spur des Projektes laden, welches einen Klaviersound besitzt. Wird nun die Aufnahme gestartet hört dein Partner nur sein Playback mit seinem Klaviersound ohne Verzögerung. Aufnahme eines Instrumentes mit Effekten Mit dem DMC 2.0 kannst Du deine Instrumente oder deinen Gesang mit Effekten aufnehmen. 1. Starte den DMC 2. Öffne ein Projekt 3. Wähle oder erzeuge einen Track. 4. Klicke nun auf den Routing-Schalter und route den Track auf den Eingang deines angeschlossenen Instruments bzw. Mikrofons.

6 5. Klicke auf den Rec.-Schalter des Tracks. Jetzt solltest Du dein Instrument hören. 6. Öffne nun das FX-Rack des Tracks in dem Du auf den FX-Schalter klickst. 7. Füge einen Effekt/PlugIn deiner Wahl ein. 8. Klicke jetzt auf den Rec. Schalter des FX-Racks. 9. Jetzt solltest Du das Signal mit dem gewählten Effekt hören. 10. Klicke nun noch auf den Rec-Schalter im Transportfeld und dann auf Play. 11. Beginne deine Aufnahme! 12. Auch dein Partner kann deine Performance aufnehmen: route einen der To Partner Channel auf dein Instrumenteninput wie du es auch auf deinem Track getan hast. 13. Jetzt muss dein Partner einen seiner Tracks wählen oder einen neuen Track erzeugen und über den Routing-Schalter den Input mit dem Namen deines Nickname wählen.

7 Wenn er jetzt diesen Track auf Record stellt, kann er dein Instrument hören. Klickt er nun auf den Record Schalter des Transportfeldes und dann auf Play, startet bei beiden Partnern das Projekt und die Aufnahme startet. Falls einer der To Partner Channels als Talkback genutzt wird, sollte dieser vor der Aufnahme gemutet werden! Chat Funktionen: Du kannst zwischen drei Chaträumen wählen: All online: Hier kannst Du mit allen Mitgliedern die online sind chatten. Buddies only: Hier können dich nur deine Buddies sehen bzw. kannst du nur deine Buddies sehen und mit ihnen chatten. Dies kann von Vorteil sein, wenn ihr ungestört sein wollt, bzw. euer Chat von anderen nicht mitgelesen werden soll.

8 Project members only: Das Prinzip ist hier dasselbe, nur das hier lediglich die Projektmitglieder teilnehmen können. Du kannst auch einen Chat tone benutzen. Aktivier ihn im Willkommen Fenster oder unter Options im Netzwerk Fenster. Pan Hier kannst du dein Signal pannen. Fade in/out for clips Klicke auf das kleine grüne Quadrat auf deinem Clip und erzeuge eine Fade.

9 Drag/drop multiple clips Du kannst zwei oder mehrere Clips auswählen indem du mit der Shift -Taste und der gedrückten linken Maustaste die entsprechenden Clips anwählst. Automatic sample rate switch: Damit das Audiostreaming zwischen den Partnern in einer Livesession funktionieren kann, müssen alle Partner dieselbe Samplerate eingestellt haben. In der 2.0 Version wird die Samplerate der eingeladenen Partner automatisch auf den Wert des Partners der einlädt umgestellt. Das neue Transport Menü Sowohl in der neuen Version des DMC als auch im DMP steht ein neues Menü zur Verfügung, das Transportmenü. Folgende Funktionen werden hier zur Verfügung gestellt:

10 Über Transport/Metronom Options steht ein Metronom zur Verfügung, welches individuell eingestellt werden kann. Zudem kann der Bildlauf variabel eingestellt werden. Die Funktionen Metronome, Auto Scroll und Stationary Cursor können hier ein- und ausgestellt werden. Mit Project Windows kann das Projektfenster als eigenes Fenster herausgestellt werden. Das Projektfenster ist dann in der Größe skalierbar.

11 Shortcuts DMC (Windows and Mac) Start/Stop -> spacebar Start -> spacebar or Num_Enter Stop -> spacebar or Num_0 Wind (Start/Stop) -> Num_+ Rewind(Start/Stop) -> Num_- Record (On/Off) -> Num_* or r Loop (On/Off) -> Num_/ RTZ ->. Jump_to_Marker_1 -> Num_1 or 1 Jump_to_Marker_2 -> Num_2 or 2 Set_Marker_1 -> Shift + Num_1 or Shift + 1 Set_Marker_2 -> Shift + Num_2 or Shift + 2 g Zoom out timeline -> h Zoom in timeline -> g Zoom Track out vertically -> Shift + h Zoom Track in vertically -> Shift + g DMC - Windows Ctrl + z -> Undo Ctrl + y -> Redo Ctrl + n -> New Project Ctrl + o -> Open Project Ctrl + s -> Save Project DMC - OSX Cmd +, -> Setup Dialog Cmd + z -> Undo Cmd + y -> Redo Cmd + n -> New Project Cmd + o -> Open Project Cmd + s -> Save Project

Das Digital Musician Plug-In!

Das Digital Musician Plug-In! Das Digital Musician Plug-In! Wir freuen uns, euch das neue Digital Musician PlugIn, das DMP, vorstellen zu können. Das DMP entspricht in seiner Funktionalität weitestgehend dem schon bekannten DMC, ist

Mehr

Aufnahme mit Cubase LE 6

Aufnahme mit Cubase LE 6 PowerMate 3 /CMS 3 Application Note 1 Aufnahme mit Cubase LE 6 Dieses Dokument beschreibt die Aufnahme einer Live-Veranstaltung über das DIGITAL AUDIO INTERFACE des PowerMate 3 /CMS 3. Als Vorbereitung

Mehr

Schritt I Anschluss des MultiMix USB und Konfiguration von Windows XP. Installation und Einrichten des MultiMix USB an Ihrem Computer

Schritt I Anschluss des MultiMix USB und Konfiguration von Windows XP. Installation und Einrichten des MultiMix USB an Ihrem Computer MultiMix USB Multi-Track Recording Setup Schritt I: Anschluss des MultiMix USB und Konfiguration von Windows XP Schritt II: Konfiguration des MultiMix USB Mixers Schritt III: Einrichten von Cubase LE in

Mehr

Cubase LE4. Cubase LE4 installieren. Kurzanleitung. 2 Klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren.

Cubase LE4. Cubase LE4 installieren. Kurzanleitung. 2 Klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren. Cubase LE4 Kurzanleitung Diese Kurzanleitung erklärt die grundsätzliche Nutzung Ihres Tascam-Produkts mit Cubase LE4. Als grundlegende Einführung kann sie nicht das Benutzerhandbuch von Cubase LE4 ersetzen.

Mehr

Anleitung um Lieder in 432Hz Kammerton umzuwandeln

Anleitung um Lieder in 432Hz Kammerton umzuwandeln Anleitung um Lieder in 432Hz Kammerton umzuwandeln Laden Sie folgende Programme von den Links der Webseiten herunter. Alle Programme sind gratis und frei nutzbar. Programm cdex (CD auf Festplatte speichern,

Mehr

Bedienungs-Anleitung. Midimaster Recorder

Bedienungs-Anleitung. Midimaster Recorder Bedienungs-Anleitung Midimaster Recorder Was kann der Recorder? Der Recorder ermöglicht das Erstellen einfacher Aufnahmen von Mikrofon und Audio-In. Dabei ist es möglich, mehrere Quellen gleichzeitig aufzunehmen

Mehr

Voreinstellungen für Tonaufnahmen in Audacity

Voreinstellungen für Tonaufnahmen in Audacity Ein Projekt der Durchgeführt durch das Voreinstellungen für Tonaufnahmen in Audacity Inhalt Voreinstellungen für Tonaufnahmen in Audacity... 1 1 Übersicht Audio-Aufnahmegeräte... 2 2 Voreinstellungen für

Mehr

Zwei VST PlugIns einschleifbar pro Player, alle Parameter abspeicherbar pro Snapshot

Zwei VST PlugIns einschleifbar pro Player, alle Parameter abspeicherbar pro Snapshot NEU IN TH-S CL/XL4: Zwei VST PlugIns einschleifbar pro Player, alle Parameter abspeicherbar pro Snapshot Die Parameter aller VST-PlugIns können pro Snapshot abgespeichert und aufgerufen werden. Damit lassen

Mehr

Handbuch B4000+ Preset Manager

Handbuch B4000+ Preset Manager Handbuch B4000+ Preset Manager B4000+ authentic organ modeller Version 0.6 FERROFISH advanced audio applications Einleitung Mit der Software B4000+ Preset Manager können Sie Ihre in der B4000+ erstellten

Mehr

Anleitung CEECCOACH Update Einstellung Headset

Anleitung CEECCOACH Update Einstellung Headset Anleitung CEECCOACH Update Einstellung Headset Voraussetzung: Sie benötigen Windows XP, 7, 8 oder 10. Ein Update mit Apple ist nicht möglich! 1. Download Updateprogramm a. Gehen Sie auf: www.ceecoach.de

Mehr

AudioBox USB 96. Kurzanleitung. USB Audio-Interface.

AudioBox USB 96. Kurzanleitung. USB Audio-Interface. AudioBox USB 96 USB Audio-Interface www.presonus.com 1 Übersicht Lieferumfang Neben dieser enthält die Verpackung Folgendes: AudioBox USB96 1,8 m langes USB-Kabel Handbuch Studio One Tastaturbefehle PreSonus

Mehr

Dienstleistungen Zentrum Medienbildung. Kurzanleitung Audacity

Dienstleistungen Zentrum Medienbildung. Kurzanleitung Audacity Dienstleistungen Zentrum Medienbildung Kurzanleitung Audacity Start mit internem Mikrofon: Audacity starten. Roten runden Knopf drücken. Eine Tonspur wird automatisch eröffnet; die Aufnahme beginnt mittels

Mehr

AUDITORIX im Unterricht Modulare Lerneinheit Technik Wissen für Kinder Das Mini-Tonstudio Aufnehmen, Schneiden und Mischen mit Audacity Seite 1

AUDITORIX im Unterricht Modulare Lerneinheit Technik Wissen für Kinder Das Mini-Tonstudio Aufnehmen, Schneiden und Mischen mit Audacity Seite 1 Das Mini-Tonstudio Aufnehmen, Schneiden und Mischen mit Audacity Seite 1 Das Mini-Tonstudio In dieser Technikeinführung zeigen wir dir, wie einfach es ist, Ton direkt am Computer aufzunehmen. Außerdem

Mehr

1. Danksagung...1. 2. Minimale Computer Anforderungen...1

1. Danksagung...1. 2. Minimale Computer Anforderungen...1 Inhaltsangabe 1. Danksagung...1 2. Minimale Computer Anforderungen...1 3. Software Installation für Windows Vista und XP Users...1 A. Installation der Windows Software...1 B. Einstellen von Audio und MIDI

Mehr

StudioGuide. Inhalt. Quick Start...4. Import Audio...14. Import Video...26. Import Session...14. Preset Midi...26. Preset Recording...

StudioGuide. Inhalt. Quick Start...4. Import Audio...14. Import Video...26. Import Session...14. Preset Midi...26. Preset Recording... Inhalt Quick Start...4 Import Audio...14 Import Video...26 Import Session...14 Preset Midi...26 Preset Recording...14 Preset Midi...26 Arbeiten mit Pro Tools...14 Unbedingt in Reihenfolge einschalten!

Mehr

Sugar Bytes. TransVST VST to AAX Wrapper. Handbuch

Sugar Bytes. TransVST VST to AAX Wrapper. Handbuch Sugar Bytes TransVST VST to AAX Wrapper Handbuch WAS IST TRANSVST... 3 Wichtige Hinweise... 3 Features... 3 INSTALLATION UND AUTORISIERUNG... 3 Autorisierung... 3 Installation /Deinstallation... 4 HAUPTSEITE

Mehr

Cubase - Advanced Preset D400 D400 T D400 F

Cubase - Advanced Preset D400 D400 T D400 F Cubase - Advanced Preset D400 D400 T D400 F Cubase - Advanced Preset Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie den D400 in Cubase einrichten. Dieses Preset ist für ein aktuelles Cubase mit aktiviertem Control

Mehr

Version 2.0 Addendum

Version 2.0 Addendum Version 2.0 Addendum 2015 ZOOM CORPORATION Dieses Handbuch darf weder in Teilen noch als Ganzes ohne vorherige Erlaubnis kopiert oder nachgedruckt werden. Inhalt Inhalt Neue Funktionen in Version 2.0 Bearbeiten

Mehr

Praxistips zum SoundSystem DMX 6fire 24/96 (LT/basic)

Praxistips zum SoundSystem DMX 6fire 24/96 (LT/basic) Praxistips zum SoundSystem DMX 6fire 24/96 (LT/basic) Heute: ASIO in Steinberg s Cubase VST 5.x Eine kleine Information vorab, die Firma Steinberg bietet auf Ihrer Webseite ein allgemeines Tutorial bezüglich

Mehr

Circuit Mono Station. Überblick

Circuit Mono Station. Überblick Kurzanleitung Überblick Circuit Mono Station Vielen Dank, dass Sie sich für Circuit Mono Station, unseren paraphonischen Analog-Synth mit zwei Noten- und einem Modulations-Sequenzer entschieden haben.

Mehr

Von der Schallplatte zur CD in 5 Schritten.

Von der Schallplatte zur CD in 5 Schritten. We are P C-Audio! Von der Schallplatte zur CD in 5 Schritten. 1. Anschluss: Verbinden Sie den TerraTec phono PreAmp mit Ihrer PC Soundkarte und Schallplattenspieler wie im Handbuch beschrieben. TT phono

Mehr

Manual für das. Studio A 3.0. FUNKTIONSWEISE STUDIO A April 2014, Ver. 1.5 Ein schriftliches Manual des Audio Teams

Manual für das. Studio A 3.0. FUNKTIONSWEISE STUDIO A April 2014, Ver. 1.5 Ein schriftliches Manual des Audio Teams Manual für das Studio A 3.0 FUNKTIONSWEISE STUDIO A April 2014, Ver. 1.5 Ein schriftliches Manual des Audio Teams 1 Stereo- Modus Die Stagebox 1 an der Säule im Studio B ist über Multicore Kabel mit den

Mehr

Fast Track Pro. Quick-Start-Anleitung

Fast Track Pro. Quick-Start-Anleitung Quick-Start-Anleitung Installationsanleitung für Windows XP Hinweis: Schließen Sie Ihr USB Audio Series-Gerät bitte erst dann an Ihren Computer an, wenn die Installation der erforderlichen Treiber abgeschlossen

Mehr

Bedienungsanleitung Version 1.12 Mai 2005 /CB update

Bedienungsanleitung Version 1.12 Mai 2005 /CB update Bedienungsanleitung Version 1.12 Mai 2005 /CB update EINLEITUNG Digital Dictation ist ein umfassendes Software/Hardware-Paket für Microsoft WindowsTM zur Steuerung der Wiedergabe von digitalen Audiodateien

Mehr

Noah Mixer. Bedienelemente VU-Meter Kanalzüge Die Mastersektion. - Tactive Instrument Modeller. Gesamt-Inhaltsverzeichnis.

Noah Mixer. Bedienelemente VU-Meter Kanalzüge Die Mastersektion. - Tactive Instrument Modeller. Gesamt-Inhaltsverzeichnis. Bedienelemente VU-Meter Kanalzüge Die Mastersektion - Tactive Instrument Modeller Gesamt-Inhaltsverzeichnis Inhalt Index 1 Der Mixer ist immer geladen und wird über die Live Bar geöffnet. Vom Mixer aus

Mehr

Vorgehensweise Firmware-Update

Vorgehensweise Firmware-Update Vorgehensweise Firmware-Update Lumix Kompaktkameras (ausgenommen DMC-SZ8/SZ10/TZ56/TZ58/XS1) Schritt 1 Download der Updatedatei Die Updates für die Lumix G-Systemkameras und die Objektive sind unter nachfolgendem

Mehr

midi2style - das Programm zum Konvertieren von MIDI-Dateien in YAMAHA PSR Style- Dateien

midi2style - das Programm zum Konvertieren von MIDI-Dateien in YAMAHA PSR Style- Dateien midi2style - das Programm zum Konvertieren von MIDI-Dateien in YAMAHA PSR Style- Dateien Wie fange ich an? Version 5.0 2002-2013 Jørgen Sørensen Web site: http://www.jososoft.dk/yamaha/software/midi2style

Mehr

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Installation und Bedienungsanleitung - v0.9 Bevor Sie diese Anleitung lesen, sollten Sie bitte die Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel und Handy-App für

Mehr

EINFÜHRUNG IN DJCONTROL COMPACT UND DJUCED 18

EINFÜHRUNG IN DJCONTROL COMPACT UND DJUCED 18 EINFÜHRUNG IN DJCONTROL COMPACT UND DJUCED 18 INSTALLATION Schließen Sie Ihre DJControl Compact an Ihren Computer an. DJUCED 18 Applikation installieren. DJUCED 18 Applikation starten. Weitere Information

Mehr

Sie erhalten hiermit das Update Version 1.15 für Ihr Kawai MP 5. Nachfolgend erfahren Sie die Änderungen und wie Sie das Update aufspielen können.

Sie erhalten hiermit das Update Version 1.15 für Ihr Kawai MP 5. Nachfolgend erfahren Sie die Änderungen und wie Sie das Update aufspielen können. KAWAI MP 5 Version 1.15 1. Updaten Schritt 1: Sie erhalten hiermit das Update Version 1.15 für Ihr Kawai MP 5. Nachfolgend erfahren Sie die Änderungen und wie Sie das Update aufspielen können. Sie benötigen

Mehr

WebEx-Meetings - Voraussetzungen zur Teilnahme an einer Online-Sitzung

WebEx-Meetings - Voraussetzungen zur Teilnahme an einer Online-Sitzung WebEx-Meetings - Voraussetzungen zur Teilnahme an einer Online-Sitzung Die allgemeinen Grundvoraussetzungen zur Nutzung und Teilnahme an WebEx-Meetings sind in der Regel sehr gering: 1. Ein über die WebEx-Meetings-Seite

Mehr

Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200

Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200 Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200 1 Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200 HENSEL-VISIT GmbH & Co. KG Robert-Bunsen-Str. 3 D-97076 Würzburg-Lengfeld GERMANY Tel./Phone:

Mehr

TOOLS for MR V1.5.0 für Windows

TOOLS for MR V1.5.0 für Windows TOOLS for MR V1.5.0 für Windows TOOLS for MR V1.5.0 für Windows besteht aus den folgenden Programmen. - V1.5.0 - V1.5.0 - V1.5.0 Wichtigste Verbesserungen und behobene Fehler V1.2.0 (32-Bit) / V1.2.1 (64-Bit)

Mehr

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box Verwenden Sie für die Wiederherstellung einen USB-Stick mit mindestens 8GB Speicherkapazität. Auf dem Stick werden alle Daten

Mehr

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 (Tenor-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 (Tenor-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 (Tenor-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems 1 Mac OS X 2 Windows 7 3 Windows Vista 4 Windows XP 5 Tipps Installationsanleitung Lindemann TENOR Plattform

Mehr

Boss RC-20XL Phrase Recorder

Boss RC-20XL Phrase Recorder Boss RC-20XL Phrase Recorder Deutsche Kurzanleitung (Für den Eigenbedarf) Version vom 2004-10-02/hrw Es gibt Leute, die in Englisch nicht so gewandt sind und dieses Gerät trotzdem nutzen wollen. Ich wurde

Mehr

Unterrichtseinheit: Spaß mit Musik? Logic Fun! Anleitung: SCHRITT FÜR SCHRITT

Unterrichtseinheit: Spaß mit Musik? Logic Fun! Anleitung: SCHRITT FÜR SCHRITT Unterrichtseinheit: Spaß mit Musik? Logic Fun! Anleitung: SCHRITT FÜR SCHRITT Bearbeiten und Erstellen von MIDI-en mit dem Programm LogicFun 4.8.1 (Fassung 11.01.2005) Technische Voraussetzungen Installation

Mehr

Kurzanleitung für Anycast AWS-G500 in der Konfiguration HIT-Karlsruhe SD

Kurzanleitung für Anycast AWS-G500 in der Konfiguration HIT-Karlsruhe SD Kurzanleitung für Anycast AWS-G500 in der Konfiguration HIT-Karlsruhe SD 1 Aufstellen... 1 2 Anschließen nach Anschlussschema: (Rückansicht)... 2 3 Einschalten (Ansicht von links)... 3 4 Bildschirmaufteilung...

Mehr

Inhaltsverzeichnis. D-Link SharePort...3 Einführung...3 Systemanforderungen...3

Inhaltsverzeichnis. D-Link SharePort...3 Einführung...3 Systemanforderungen...3 Inhaltsverzeichnis D-Link SharePort...3 Einführung...3 Systemanforderungen...3 Installation...4 Das D-Link Netzwerk USB-Hilfsprogramm installieren...4 D-Link Router einrichten...4 Netzwerk-USB auf dem

Mehr

INHALT DER VERPACKUNG DJ IO KURZANLEITUNG SICHERHEITS- UND GARANTIEINFORMATIONEN USB2.0 KABEL INSTALLATIONS-CD

INHALT DER VERPACKUNG DJ IO KURZANLEITUNG SICHERHEITS- UND GARANTIEINFORMATIONEN USB2.0 KABEL INSTALLATIONS-CD INHALT DER VERPACKUNG DJ IO KURZANLEITUNG SICHERHEITS- UND GARANTIEINFORMATIONEN USB2.0 KABEL INSTALLATIONS-CD ::: DJ IO Kurzanleitung ::: Numarks DJ IO ist das perfekte Audiointerface für DJs, die mit

Mehr

Gebrauchsanleitung. Vertical Mouse Evoluent 4 Wireless. Work Smart - Feel Good

Gebrauchsanleitung. Vertical Mouse Evoluent 4 Wireless. Work Smart - Feel Good Gebrauchsanleitung Vertical Mouse Work Smart - Feel Good Bei der Bedienung einer Standardmaus ist das Handgelenk ganz gedreht, und der Handteller zeigt nach unten. Das ist eine unnatürliche Haltung. Wenn

Mehr

Ladibug TM Document Camera Bildsoftware Benutzerhandbuch

Ladibug TM Document Camera Bildsoftware Benutzerhandbuch Ladibug TM Document Camera Bildsoftware Benutzerhandbuch Inhalt 1. Einleitung...2 2. Systemvoraussetzung...2 3. Installation von Ladibug...3 4. Mit der Verwendung von Ladibug beginnen...5 5. Gerät...6

Mehr

33. Tastaturbefehle in Live

33. Tastaturbefehle in Live 33. Tastaturbefehle in Live 33.1 Anzeigen und Verbergen von Ansichten Vollbildmodus umschalten F11 CTRL-CMD-F Zweites Fenster umschalten [STRG]-W CMD--W Session/Arrangement-Ansicht umschalten Geräte/Clip-Ansicht

Mehr

ProTools Arbeitshinweise. Für den Studiobetrieb der SAE-Hamburg

ProTools Arbeitshinweise. Für den Studiobetrieb der SAE-Hamburg Für den Studiobetrieb der SAE-Hamburg New Session Neben den offensichtlichen Einstellungen der Samplingfrequenz und Bittiefe muss auch die Art der Session ausgewählt werden. Die Einstellung Last Used für

Mehr

TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera

TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera Rev.: 2.0.0 COPYRIGHT & HANDELSMARKEN Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. ist ein eingetragenes Warenzeichen von TP-LINK TECHNOLOGIES

Mehr

Anleitung zur Druckerinstallation unter Mac OS X

Anleitung zur Druckerinstallation unter Mac OS X Anleitung zur Druckerinstallation unter Mac OS X Für die Druckerinstallation unter Mac OS X muss zunächst der Treiber für das System heruntergeladen werden. Dazu als erstes auf der Herstellerwebseite http://www.kyoceradocumentsolutions.de/

Mehr

RxView - RxHighlight R5 - build 138 Viewing Kommentierung Planvergleich Dateiformat-Konvertierung

RxView - RxHighlight R5 - build 138 Viewing Kommentierung Planvergleich Dateiformat-Konvertierung Wie drucke ich eine PLT-Datei Laden der PLT-Datei Im Dateimenü wählen Sie Öffnen Suchen Sie die gewünschte Datei und bestätigen mit Öffnen. Diese Vorbereitungen sollten Sie treffen In den Werkzeugkästen

Mehr

Aufzeichnen eines externen Audiosignals in TRAKTOR PRO / DUO 2

Aufzeichnen eines externen Audiosignals in TRAKTOR PRO / DUO 2 Aufzeichnen eines externen Audiosignals in TRAKTOR PRO / DUO 2 Dieser Artikel beschreibt, wie Sie mit dem Audio Recorder in TRAKTOR ein externes Audiosignal aufzeichnen können. 1. Schließen Sie zunächst

Mehr

TeamSpeak 3 für Windows (PC)

TeamSpeak 3 für Windows (PC) TeamSpeak 3 für Windows (PC) Schritt für Schritt Anleitung (Installation) Öffne die Download-Seite von TeamSpeak um TeamSpeak 3 auf Deinen Windows- Rechner zu laden, (https://www.teamspeak.com/downloads)

Mehr

Für diesen Punkt benötigen Sie einen Computer mit einem Webbrowser der sich im gleichen Netzwerk wie Ihr Raspberry Pi befindet.

Für diesen Punkt benötigen Sie einen Computer mit einem Webbrowser der sich im gleichen Netzwerk wie Ihr Raspberry Pi befindet. Anleitung Konfiguration DVB-T USB Stick am Raspberry Pi unter OpenElec Diese Anleitung soll Ihnen Helfen einen unserer DVB-T USB-Sticks am Raspberry Pi zu konfigurieren. Beachten Sie bitte parallel zu

Mehr

Business Software für KMU. Einrichtung Google Chrome

Business Software für KMU. Einrichtung Google Chrome Business Software für KMU Einrichtung Google Chrome Für Windows-Betriebssysteme empfehlen wir die Verwendung des Microsoft Internet Explorer, bei allen übrigen Betriebssystemen können Sie gerne Google

Mehr

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems 1 Mac OS X 2 Windows 7 3 Windows Vista 4 Windows XP 5 Tipps Installationsanleitung XMOS

Mehr

Kurzanleitung: Online-Audiobearbeitung mit Myna Stand: November 2010

Kurzanleitung: Online-Audiobearbeitung mit Myna Stand: November 2010 Jan Oesch PHBern, Institut Sekundarstufe II Kurzanleitung: Online-Audiobearbeitung mit Myna Stand: November 2010 Das Online-Programm Myna von Aviary (www.aviary.com) bietet ein vollwertiges Audiobearbeitungsprogramm

Mehr

Die atmosphere ipad Controller App

Die atmosphere ipad Controller App Die atmosphere ipad Controller App Inhaltsverzeichnis Die atmosphere ipad Controller App...3 Schnellstart Anleitung...3 Behebung von Verbindungsfehlern...4 1. Laden Sie die atmosphere Controller App aus

Mehr

Handbuch für Oribi Speak for Chrome

Handbuch für Oribi Speak for Chrome Handbuch für Oribi Speak for Chrome Oribi Speak for Chrome ist eine Erweiterung (engl. extension) für den Browser Google Chrome und funktioniert unter Chrome OS (Chromebook), Windows, OS X (Mac) und Linux.

Mehr

(c) musik-city steinbrecher Page 1 of 20

(c) musik-city steinbrecher Page 1 of 20 (c) musik-city steinbrecher Page 1 of 20 Audiorecording mit dem Tyros 4 Keyboard (ohne Multitrack auch ab Tyros 2 nutzbar) ZIEL : Eine Audioaufnahme in CD Qualität für die eigene CD Quelle: Live gespieltes

Mehr

Audiobearbeitung mit Magix audio studio

Audiobearbeitung mit Magix audio studio Audiobearbeitung mit Magix audio studio 1. Erstellen eines neuen Virtuellen Projektes 1. Programm öffnen oder: Datei Neues Virtuelles Projekt (VIP) a) Namen eingeben, Spuren und evtl. Samplingrate festlegen.

Mehr

Virtuelle Desktop Infrastruktur

Virtuelle Desktop Infrastruktur Virtuelle Desktop Infrastruktur Inhaltsverzeichnis 1. Hintergrund 2. VMware Horizon View Clients 3. Installation VMware Horizon View Client 3.1. Installation für Windows 3.2. Installation für OS X 3.3.

Mehr

SchlieSSen Sie Ihren Lemur an

SchlieSSen Sie Ihren Lemur an 1 SchlieSSen Sie Ihren Lemur an Der Lemur ist nicht irgendein durchschnittlicher MIDI-Controller. Er spricht 1000 Mal schneller und mit der 4-fachen Auflösung. Also finden Sie auf der Rückseite auch nicht

Mehr

US-122 mit GigaStudio und Cubasis verwenden

US-122 mit GigaStudio und Cubasis verwenden US-122 mit GigaStudio und Cubasis verwenden Die folgenden Schritte beschreiben, wie Sie den US- 122 gemeinsam mit den mitgelieferten Anwendungen GigaStudio 24 und Cubasis unter Windows verwenden, nachdem

Mehr

Das Handy als Musikinstrument

Das Handy als Musikinstrument Benötigte Hard- oder Software Audacity (Freeware unter http://www.audacity.de) LAME mp3 Encoder (Freeware unter http://lame.buanzo.com.ar/ ) Mikrofon Handy USB-Kabel für Handy Evtl. Bluetooth-Adapter Evtl.

Mehr

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx 1. Im Lieferumfang enthalten 1 x StreamBoxx inklusive Audio-Interface (Behringer ZB791 UMC22) 1 x Strom-Kabel 1 x USB Kabel 1 x Kopfhörer-Adapter (Klinke auf

Mehr

Modell Bahn Verwaltung. Tutorial. USB Betrieb. Min. Programm Version 0.68, Juli w w w. r f n e t. ch 1 / 9

Modell Bahn Verwaltung. Tutorial. USB Betrieb. Min. Programm Version 0.68, Juli w w w. r f n e t. ch 1 / 9 Modell Bahn Verwaltung Tutorial USB Betrieb Min. Programm Version 0.68, Juli 2016 Tutorial Version 04.07.2016 rfnet Software w w w. r f n e t. ch 1 / 9 Vorwort... 3 1 USB Betrieb... 4 1.1 Einführung...

Mehr

Installation von Teamspeak Schritt für Schritt

Installation von Teamspeak Schritt für Schritt Installation von Teamspeak Schritt für Schritt 1. Einleitung Teamspeak ist ein Chat für die Hörer und Moderatoren von Radio Zwiebel. Ihr trefft hier die Leute, die für euch das Radio machen und wir treffen

Mehr

EnergyXT2.5 installieren. Mac

EnergyXT2.5 installieren. Mac DEUTSCH 2 Erste Schritte EnergyXT2.5 installieren Windows Mac Linux i. Doppelklicken Sie auf die Setup-Datei und folgen Sie den Bildschirmanweisungen. i. Doppelklicken Sie auf die energyxt2.5 Disk Image-Datei.

Mehr

Aufgabe Im Quadrat fahren

Aufgabe Im Quadrat fahren Aufgabensammlung LEGO MINDSTORMS NXT Version 4.6.13 Aufgabe Im Quadrat fahren Ziel Sie programmieren den Lego Roboter mit dem Programm LEGO MINDSTORMS Sie kennen Bedingungen und Schleifen Zeitaufwand 20

Mehr

Druckdienst für PDF-Druck einrichten

Druckdienst für PDF-Druck einrichten Druckdienst für PDF-Druck einrichten Inhaltsverzeichnis Was ist der Druckdienst in Sign Live! CC?... 1 Voraussetzungen... 1 In Sign Live! CC den intarsys-pdf-drucker dem Druckdienst zuweisen.... 2 Symbole

Mehr

Echo-Problematik im vitero Raum

Echo-Problematik im vitero Raum Echo-Problematik im vitero Raum 1 Einführung in die Problematik und Kurzzusammenfassung Ein Echo entsteht meist, wenn ein Teilnehmer seine Wiedergabe (also das, was er hört) über sein Mikrofon an die anderen

Mehr

Slavisiere deinen Computer

Slavisiere deinen Computer M. Zumstein & F. Maag Grundkompetenzen I Slavisiere deinen Computer Apple 1 Tastaturlayouts hinzufügen Schritt 1: Gehe zu Systemeinstellungen wie auf Abbildung 1 gezeigt Abbildung 1: Systemeinstellungen

Mehr

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx 1. Im Lieferumfang enthalten 1 x StreamBoxx inklusive Audio-Interface (Behringer ZB791 UMC22) 1 x Strom-Kabel 1 x USB Kabel 1 x Kopfhörer-Adapter (Klinke auf

Mehr

Anleitung zur Bedienung von Audacity in Windows. Audacity 1.3.3 kann auf der Homepage http://audacity.de heruntergeladen werden.

Anleitung zur Bedienung von Audacity in Windows. Audacity 1.3.3 kann auf der Homepage http://audacity.de heruntergeladen werden. Audiobearbeitung mit Audacity 1.3.3 Download und Installation: Anleitung zur Bedienung von Audacity in Windows Audacity 1.3.3 kann auf der Homepage http://audacity.de heruntergeladen werden. Die Auswahl

Mehr

MUSIK AUDIO POST VIDEO FILM. Artist Series. professional control surface SCHNELLSTART-ANLEITUNG. Dokument-Revision: A

MUSIK AUDIO POST VIDEO FILM. Artist Series. professional control surface SCHNELLSTART-ANLEITUNG. Dokument-Revision: A MUSIK AUDIO POST VIDEO FILM professional control surface Dokument-Revision: A Knob Set-Navigation Power-Schalter Fader-Navigation Display-Bildschirme POWER CLOSE MIXER NUDGE NUDGE TOP BACK HOME END SOLO

Mehr

Was sind die Vorteile der neuen Sender- App? - Du kannst auf 2 Portalen gleichzeitig senden (MydirtyHobby / Privatamateure). Die App sendet trotzdem

Was sind die Vorteile der neuen Sender- App? - Du kannst auf 2 Portalen gleichzeitig senden (MydirtyHobby / Privatamateure). Die App sendet trotzdem Was sind die Vorteile der neuen Sender- App? - Du kannst auf 2 Portalen gleichzeitig senden (MydirtyHobby / Privatamateure). Die App sendet trotzdem nur einen Stream. Dies spart Dir Bandbreite ein. Zugriff

Mehr

Sprachaufnahmen direkt auf den Computer

Sprachaufnahmen direkt auf den Computer Sprachaufnahmen direkt auf den Computer Text- / Sprachaufnahmen (z.b. für die Verstonung einer digitalen Diaschau) können über die Soundkarte des Computers direkt aufgenommen werden. Als Software kann

Mehr

LATENCY BUNDLE BEDIENUNGSANLEITUNG

LATENCY BUNDLE BEDIENUNGSANLEITUNG LATENCY BUNDLE BEDIENUNGSANLEITUNG VERSION 1.0 DEUTSCH INHALTSVERZEICHNIS Installation... 3 Authorisation... 3 Einführung... 5 Die Latenz - Messung... 6 Die Latenz - Kompensierung... 8 FAQ... 10 Das LATENCY

Mehr

EINSTELLUNGEN Betriebssysteme: Windows 7, 8 und 10 Browser: Mozilla Firefox, Internet Explorer, Microsoft Edge und Google Chrome

EINSTELLUNGEN Betriebssysteme: Windows 7, 8 und 10 Browser: Mozilla Firefox, Internet Explorer, Microsoft Edge und Google Chrome EINSTELLUNGEN Betriebssysteme: Windows 7, 8 und 10 Browser: Mozilla Firefox, Internet Explorer, Microsoft Edge und Google Chrome INHALT Seite Sie können keine Audios und Videos abspielen? 3 1. Laden Sie

Mehr

1 Vorraussetzungen. 2 Installiere Eclipse. FS 2015 Herausgabe: 2015-02-18 Dr. A. L. Schüpbach, D. Sidler, Z. István Departement Informatik, ETH Zurich

1 Vorraussetzungen. 2 Installiere Eclipse. FS 2015 Herausgabe: 2015-02-18 Dr. A. L. Schüpbach, D. Sidler, Z. István Departement Informatik, ETH Zurich 252-0842-00L Programmieren und Problemlösen Eclipse Tutorial FS 2015 Herausgabe: 2015-02-18 Dr. A. L. Schüpbach, D. Sidler, Z. István Departement Informatik, ETH Zurich 1 Vorraussetzungen Falls Java noch

Mehr

Tipps & Tricks zur Kundenkartei 4

Tipps & Tricks zur Kundenkartei 4 Tipps & Tricks zur Kundenkartei 4 Installation der Kundenkartei 4 Nachfolgend werden die Schritte für eine Neuinstallation der Kundenkartei 4 aufgezeigt. Für die Installation benötigen Sie folgende Angaben

Mehr

SALES / DEALER GUIDE SPD-SX.

SALES / DEALER GUIDE SPD-SX. SALES / DEALER GUIDE SPD-SX www.rolandmusik.de Dieses Dokument beschreibt die wichtigsten Neuerungen des SPD-SX im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem SPD-S. Dieses Dokument zeigt die Stärken des Instruments,

Mehr

Rubber Coated Multimedia-Tastatur & optische Maus Bedienungsanleitung Einführung Sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde,

Mehr

OCCAM Learning Management System KursteilnehmerInnen Häufig gestellte Fragen

OCCAM Learning Management System KursteilnehmerInnen Häufig gestellte Fragen OCCAM Learning Management System KursteilnehmerInnen Häufig gestellte Fragen Dieser Ratgeber ist der schnellste Weg, um die meisten Probleme zu lösen. 1. Warum kann ich den Kurs nicht starten? Die meisten

Mehr

Das Inline Konzept im IBK Tonstudio

Das Inline Konzept im IBK Tonstudio Das Inline Konzept im IBK Tonstudio Dieses Dokument beschreibt, wie im IBK Tonstudio der TU Graz ein Inline System eingerichtet und konfiguriert wird. Inline heißt, dass für jeden Kanalzug der Konsole

Mehr

Update V2.3 B4000+ Firmware

Update V2.3 B4000+ Firmware Update V2.3 B4000+ Firmware Einspielen des Updates Zum Einspielen des Firmware Updates gehen Sie bitte wie folgt vor: Verbinden Sie Ihre B4000+ per USB Kabel mit dem PC, und schalten Sie die B4000+ ein.

Mehr

Mit dieser Anleitung wollen wir die Bedienung des Mediaportal Client etwas erklären. Der MP Client kann entweder auf dem selben Rechner wie der

Mit dieser Anleitung wollen wir die Bedienung des Mediaportal Client etwas erklären. Der MP Client kann entweder auf dem selben Rechner wie der Mit dieser Anleitung wollen wir die Bedienung des Mediaportal Client etwas erklären. Der MP Client kann entweder auf dem selben Rechner wie der TV-Server installiert werden oder auf einem anderen im Netzwerk

Mehr

Schliessen Sie das snom MeetingPoint am Stromnetz an und verbinden Sie danach das Ethernet-Kabel (RJ45) mit dem Netzwerkport.

Schliessen Sie das snom MeetingPoint am Stromnetz an und verbinden Sie danach das Ethernet-Kabel (RJ45) mit dem Netzwerkport. Snom MeetingPoint Das snom MeetingPoint ist ein Konferenztelefon für die IP-Telefonie. Nähere Informationen finden Sie auf folgender Webseite: http://www.snom.com/de/produkte/sip-conference-phone/ Alle

Mehr

FCP X Complete

FCP X Complete FCP X 10.3.2 FCP X 10.3.2 Complete Praxis Handbuch Copyright Andrea Käsch Die Weitergabe, Verbreitung oder Nutzung von Dritten ist nicht erlaubt. www.gutecutter.de FINAL CUT PRO X 10.3, PRAXIS HANDBUCH

Mehr

1 Axis Kamera-Konfiguration IP-Konfiguration Datum und Uhrzeit einstellen Die Option Anonymous viewer login...

1 Axis Kamera-Konfiguration IP-Konfiguration Datum und Uhrzeit einstellen Die Option Anonymous viewer login... Installationsanleitung IPS Video Analytics für Axis ACAP Kameras und Encoder Inhalt 1 Axis Kamera-Konfiguration... 1 1.1 IP-Konfiguration... 1 1.2 Datum und Uhrzeit einstellen... 4 1.3 Die Option Anonymous

Mehr

Ihre Stimme ins Netz eine kurze Einführung in Audio-Aufnahmen mit audacity Mag. Alfred Peherstorfer

Ihre Stimme ins Netz eine kurze Einführung in Audio-Aufnahmen mit audacity Mag. Alfred Peherstorfer Ihre Stimme ins Netz eine kurze Einführung in Audio-Aufnahmen mit audacity Mag. Alfred Peherstorfer Der Begriff Podcasting ist in aller Munde bzw. in aller Ohren Die Wortkreation aus I-Pod und Broadcasting

Mehr

Kurzanleitung: Bildbearbeitung mit dem Photoshop Express Editor Stand: September 2011

Kurzanleitung: Bildbearbeitung mit dem Photoshop Express Editor Stand: September 2011 Kurzanleitung: Bildbearbeitung mit dem Photoshop Express Editor Stand: September 2011 Jan Oesch, PHBern, Institut Sekundarstufe II Das Programm Photoshop von Adobe zählt seit Jahren zu den führenden Bildbearbeitungsprogrammen

Mehr

Live-Aufnahmen mit M7CL oder PM5D Via MADI. Mit Steinberg Cubase 4 oder Nuendo 4

Live-Aufnahmen mit M7CL oder PM5D Via MADI. Mit Steinberg Cubase 4 oder Nuendo 4 Live-Aufnahmen mit M7CL oder PM5D Via MADI Mit Steinberg Cubase 4 oder Nuendo 4 Übersicht: Diese Anleitung erklärt, wie Sie mit einem Yamaha-Digitalmixer und einem Computer schnell und einfach eine hochkarätige

Mehr

JAVA Look & Feel Design Guidelines

JAVA Look & Feel Design Guidelines JAVA Look & Feel Design Guidelines Stefan Diener / Jul 24, 2007 / Page 1 Überblick Motivation Abstände Labels Allgemeine Regeln für Dialoge Toolbar & Menüs Shortcuts & Mnemonics Texte im GUI Weitere interessante

Mehr

Klicken Sie auf der oberen Toolbar Ihres Mac auf das mlan-icon und starten Sie die GRAPHIC PATCHBAY

Klicken Sie auf der oberen Toolbar Ihres Mac auf das mlan-icon und starten Sie die GRAPHIC PATCHBAY Einrichten eines Netzwerks mit dem Yamaha 01X MotifXS und einem Mac mlan TOOLS für Macintosh Version 1.2.0 (November 2008) Motif XS w/mlan16e2 - Betriebssystem Version 1.55.xx, IEEE1394 Firmware Version

Mehr

Software Installationsanleitung

Software Installationsanleitung Software Installationsanleitung USB Gerätetreiber für Windows XP/2000 X-Edit Editor/Librarian für Windows XP/2000 Herzlichen Glückwunsch zum Kauf eines DigiTech USB-Geräts. Mit den Informationen dieser

Mehr

FaderPort. Kurzanleitung. Deutsch.

FaderPort. Kurzanleitung. Deutsch. FaderPort Kurzanleitung www.presonus.com Deutsch Table of Contents 1 Einführung 1 1.1 Über diese Anleitung 1 1.2 Lieferumfang 1 2 Anschluss 2 2.1 Einführung 2 3 Anschlüsse und Bedienelemente 3 3.1 Bedienelemente

Mehr

AVS4YOU-Hilfe. AVS Audio Recorder. www.avs4you.com/de. Online Media Technologies, Ltd., UK. 2004-2010. Alle Rechte vorbehalten

AVS4YOU-Hilfe. AVS Audio Recorder. www.avs4you.com/de. Online Media Technologies, Ltd., UK. 2004-2010. Alle Rechte vorbehalten AVS4YOU-Hilfe: AVS Audio Recorder AVS4YOU-Hilfe AVS Audio Recorder www.avs4you.com/de Online Media Technologies, Ltd., UK. 2004-2010. Alle Rechte vorbehalten AVS4YOU-Hilfe Seite 2 von 10 Kontakt Wenn Sie

Mehr

Anleitung LAN-Messrahmen

Anleitung LAN-Messrahmen Anleitung LAN-Messrahmen 2015 1 Dokumentation Aufbau und Inbetriebnahme LAN 1. Anlage aufbauen 2 2. Netzwerkkonfiguration 2 o Allgemein 2 o Zentral PC 5 o Messrahmen 5 o Drucker 6 3. OpticScore Server

Mehr

Clips aus dem Projektfenster einfügen oder überlagern Aktivieren Sie die Miniaturansicht im Projektfenster.

Clips aus dem Projektfenster einfügen oder überlagern Aktivieren Sie die Miniaturansicht im Projektfenster. Clips aus dem Projektfenster einfügen oder überlagern In Adobe Premiere Pro können Sie Ihre aufgenommenen Clips bei der dynamischen Vorschau direkt aus dem Projektfenster in eine vorhandene Sequenz im

Mehr

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für das Xcellent Tablet

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für das Xcellent Tablet USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für das Xcellent Tablet Verwenden Sie für die Wiederherstellung einen USB-Stick mit mindestens 4GB Speicherkapazität. Auf dem Stick werden alle Daten

Mehr

Dokumentation Aufbau und Inbetriebnahme LAN

Dokumentation Aufbau und Inbetriebnahme LAN Dokumentation Aufbau und Inbetriebnahme LAN Ausgabe 3 / 2016 Aufbau und Inbetriebnahme LAN 1 1. Anlage aufbauen 2 2. Netzwerkkonfiguration 2 o Allgemein 2 o Zentral PC 5 o Messrahmen 5 o Drucker 6 3. OpticScore

Mehr

Installation Netzwerk Client

Installation Netzwerk Client Installation Netzwerk Client Abweichend von einer normalen zentralen Netzwerkinstallation, kann eine Netzwerk Client Installation zu einer zentralen Netzwerkinstallation hinzugefügt werden. Dadurch wird

Mehr