magno HEIZUNGSWASSERBEHANDLUNG

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "magno HEIZUNGSWASSERBEHANDLUNG"

Transkript

1 HEIZUGWAERBEHALUG ie speziell für Heizungskreisläufe ausgelegte Baureihe permasolvent bewirkt mit einer Aufreihung patentierter Magnetfelder die Magnetisierung von Magnetitteilchen und vermindert somit hochwirksam die negativen Folgen von Magnetitschlamm in Heizsystemen. Ferromagnetische Bauteile belegen sich mit einer hauchdünnen, schwarzen Magnetitschicht. Wasser als Wärmeträger wird nahezu klar und fließt jetzt ungehindert durch Heizungsrohre und Thermostate. permasolvent Permanentmagnetisches Flüssigkeitsbehandlungssystem zur Verminderung von Magnetitschlamm in Heizkreisläufen Wassertemperatur: max. 90 C Vordruck: Typ max. 16 bar Anschlussgewinde d1 Zoll Minimaler urchfluss in L/min. urchfluss in L/min. ( p=0,1 bar) urchfluss in m /h ( p=0,1 bar) 3 Abmessung b1 in mm Abmessung b2 in mm Abmessung d2 in Zoll Abmessungen in mm Gewicht in kg Artikel r. EU! PT 25 solar 25 1 AG , /4 50 1,5 PT462 EU! PT /2 AG ,1 PT542 PT Flansch IG PT541 PT 100 * 100 ohne Gegenflansch PT591 PT 100 PT 25 PT 40 d2 PT 50 d1 d1 b1 b2 b1 b2 b1

2 1. Übersicht Heizung 08 permasolvent 1. Übersicht: Kurzinformation 2. Funktion: Geräteaufbau : Magnetitschlammbildung 4. Einbau: Heizungsvorlauf 5. Kombinationen: Permanentmagnetische Heizungswasserbehandlung gegen Magnetitschlamm PT 40 ie Vorteile auf einen Blick: chemiefrei stromlos wartungsfrei: keine Folgekosten verschleißfrei platzsparender Einbau PT 25 Verminderung von Magnetitschlamm: chützt Thermostatventile, Regelarmaturen, etc. vor Funktionsstörungen Vermindert Wärmeübertragungsverluste in Wärmetauschern

3 08 Heizung Magnetitschlamm in Heizsystemen 2. Funktion Ein Problem in Heizkreisläufen ist die Bildung von so genanntem Magnetitschlamm: ieser besteht aus kleinen Eisenpartikeln, die durch Korrosion von chwarzstahlrohren oder Gusswerkstoffen in einer Heizungsanlage unweigerlich entstehen. iese Anhaftungen von Magnetitschlamm lassen die Regelfunktionen der Ventile und Armaturen nur noch eingeschränkt zu; meist jedoch kommt es zu Verstopfungen und damit zu einem totalen Funktionsausfall dieser Ventile und Regelarmaturen. Folgende Ursachen verstärken die Bildung von Magnetitschlamm in Heizungssystemen: 1. Zu hoher auerstoffgehalt im Heizungswasser: Entsteht z. B. durch sauerstoffundichte Fußbodenheizungsrohre oder fehlerhaft installierte automatische Entlüfter. adurch gelangt kontinuierlich frischer auerstoff in den Heizkreislauf und verursacht Korrosionsprozesse. 2. Füllung des Heizkreislaufs mit normalem Trinkwasser: ormales Trinkwasser besitzt korrosionsfördernde alze (wie atrium, Chlorid und ulfat), sowie Kohlensäure. Zusätztlich wirkt sich ein niedriger phwert (im Trinkwasser normalerweise zwischen 7,0 bis 7,5) ebenfalls korrosionsfördernd aus: Für geschlossene Heizungssysteme liegt der optimale phwert etwa bei 8,2 bis 9,5. 3. Materialmix: ie zunehmende Verwendung unterschiedlicher Materialien wirkt sich ebenfalls korrosionsfördernd aus: Rohrleitungen aus Kupfer, Heizkörper aus Aluminium, Wärmetauscher aus Edelstahl/Aluminum, Regelarmaturen aus Rotguss/Messing usw. verursachen Korrosion im Heizungssystem. Funktionsablauf: urchströmt das Heizungswasser mit dem darin befindlichen Magnetitschlamm die permanentmagnetischen Wechselfelder, werden die Eisenpartikel des Magnetitschlamms magnetisiert: iese Eisenpartikel werden dadurch temporär zu Mikromagneten. ie Mehrzahl der magnetisierten Eisenpartikel haften nun durch ihre Eigenschaft als Mikromagnete bevorzugt an den Rohrwänden der "schwarzen" tahlrohrleitungen an: urch die gleichmäßige und permanente urchströmung der Heizungsrohre kann sich nur eine dünne chicht der Mikromagnete an die Rohrwand anlagern. ie übrigen Mikromagnete verbleiben im Wasser und werden über den Heizungsrückspülfilter im Rücklauf ausgefiltert: as Heizungswasser wird wieder klar. obald die temporäre Magnetisierung der Metallpartikel nachlässt, gelangen diese wieder in den Wasserstrom, wo sie entweder wieder durch den permasolvent magnetisiert werden oder im Rückspülfilter ausgefiltert werden. Buntmetalle wie Kupfer, Messing, Rotguss oder Aluminium sind nun vor der Anhaftung des Magnetitschlamms geschützt. Thermostatventile, Regelarmaturen oder Wärmetauscher, die aus diesen Metallen bestehen, können nicht mehr verstopfen und bleiben so frei für eine einwandfreie Funktion.

4 2. Funktion Aufbau des permasolvent Vor der Behandlung: Eisenpartikel im Heizungswasser Heizung 08 Zentrierstück HartferritMagnete Polschuhe zentriert die Kernspindel Hohe Lebensdauer: ur 3% Leistungsverlust der Magnetkraft in 100 Jahren! verstärken die Magnetkraft um das 18fache! Alternierende Polung der Magnetfelder: ORPOL ÜPOL ORPOL ÜPOL ORPOL ÜPOL ORPOL Kernspindel ÜPOL magnetisierbarer Edelstahl, zieht die Magnetfelder in den Wasserraum Edelstahlgehäuse chutz vor Ablenkung der Magnetfelder ach der Behandlung: ie Eisenpartikel des Magnetitschlamms werden kurzzeitig zu Mikromagneten

5 08 Heizung 4. Einbau Heizungswasser......vor der Behandlung......nach der Behandlung......durch den permasolvent Einbauschema permasolvent Wichtiger Hinweis: Bei einem Rückspülvorgang des Warmwasserrückspülfilters werden ca. 5 bis 10 Liter Heizungswasser verbraucht. iese Menge muss wieder nachgespeist werden: Um weitere Korrosion durch die achspeisung frischen Trinkwassers zu vermeiden, sollte nur mit vollentsalztem Wasser nachgefüllt werden. azu empfiehlt sich die Verwendung des permasoft iehe Kapitel 9

Umweltgerechter Korrosionsschutz. Für Werterhalt und Bestandssicherung.

Umweltgerechter Korrosionsschutz. Für Werterhalt und Bestandssicherung. PERMASOLVENT AKTIV Umweltgerechter Korrosionsschutz. Für Werterhalt und Bestandssicherung. UMW E LT F R SS E U N D L I C H E U N D N A C H H A LT I G E W A ERBE IM R OPT G ZU N U L HAND N TRIN KWASSER

Mehr

Kalk-und Korrosionsschutz in Heizanlagen nach gültigen Normen und Richtlinien SIA 384/1 DIN 2035

Kalk-und Korrosionsschutz in Heizanlagen nach gültigen Normen und Richtlinien SIA 384/1 DIN 2035 Kalk-und Korrosionsschutz in Heizanlagen nach gültigen Normen und Richtlinien SIA 384/1 DIN 2035 Unternehmer ist verantwortlich Jahrelang wurde bei der Heizungsbefüllung einfach das Trinkwasser unbehandelt

Mehr

Das komplette Produktprogramm

Das komplette Produktprogramm Katalog 2015 Das komplette Produktprogramm Gebo Liquid Dichtmittel für Gasthermenanlagen, Heizungsanlagen und Heizkessel Liquid Micro geeignet zum Abdichten von Gasthermenanlagen mit einem Wasserverlust

Mehr

Heizkreisverteiler Art Verteilerschränke Art

Heizkreisverteiler Art Verteilerschränke Art Technisches Datenblatt Heizkreisverteiler Art. 12202-12212 Verteilerschränke Art. 12801-12815 Abb. 1: Heizkreisverteiler (Beispiel: 5-fach) Der hochwertige Edelstahl-Heizkreisverteiler ist komplett vormontiert

Mehr

Unser Wissen für Ihr Wasser: Für Ihr Haus, Ihre Vitalität, Ihre Lebensqualität.

Unser Wissen für Ihr Wasser: Für Ihr Haus, Ihre Vitalität, Ihre Lebensqualität. Unser Wissen für Ihr Wasser: Für Ihr Haus, Ihre Vitalität, Ihre Lebensqualität. U m w e ltf r e u n d li c h e Wa s s e r b e h a n d lu n g z u r O pti m i e r u n g v o n Tr i n kwa s s e r und WÄ R

Mehr

Für Industrieanwendungen Für Marineanwendungen Mit Näherungsschalter. Kolben-Strömungswächter

Für Industrieanwendungen Für Marineanwendungen Mit Näherungsschalter. Kolben-Strömungswächter JJ Für Industrieanwendungen JJ Für Marineanwendungen JJ Mit Näherungsschalter Kolben-Strömungswächter DB_Kolben-Strömungswächter 01/2016 199 Kolben-Strömungswächter Strömungswächter überwachen den Flüssigkeitsstrom

Mehr

Optimales Heizungswasser Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz der Heizungsanlage

Optimales Heizungswasser Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz der Heizungsanlage Optimales Heizungswasser Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz der Heizungsanlage U m w e ltg E R E C HTER u n d S i c h e r e r S c h utz I h r e r H e izu ngsinsta ll ati o n Wasserbehandlung mit

Mehr

Der Kehl HydroLine Kabinettenthärter zum Einsatz vor Geschirrspülern

Der Kehl HydroLine Kabinettenthärter zum Einsatz vor Geschirrspülern Der HydroLine Kabinettenthärter zum Einsatz vor Geschirrspülern Optimales Spülergebnis durch enthärtetes Wasser Eine hohe Konzentration an Kalzium- und Magnesiumionen im Trinkwasser wirkt sich negativ

Mehr

Heizungswasseraufbereitung. Wasser ist Zukunft. Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität

Heizungswasseraufbereitung. Wasser ist Zukunft. Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität Heizungswasseraufbereitung Wasser ist Zukunft Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität Heizungsanlagen Energie-Einsparung und Werterhalt durch Wasseraufbereitung Ablagerungen aus Kalk oder Rost senken

Mehr

Bedienungsanleitung Heizungsfilter HF 3415

Bedienungsanleitung Heizungsfilter HF 3415 Bedienungsanleitung Heizungsfilter HF 3415 Verwendungsbereich Der Heizungsfilter HF 3415 dient zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Langlebigkeit von Wärmeerzeugern, Heizungspumpen, Thermostatventilen

Mehr

Optimales Heizungswasser. Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz.

Optimales Heizungswasser. Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz. PERMASOFT und HEIZUNGSBEFÜLLSTATIONEN Optimales Heizungswasser. Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz. N A C H H A LT I G E W A S S E R B E H A N D LU N G Z U R O P T I M I E R U N G V O N H E I

Mehr

Optimales Heizungswasser. Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz.

Optimales Heizungswasser. Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz. PERMASOFT und HEIZUNGSBEFÜLLSTATIONEN Optimales Heizungswasser. Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz. n a c h h a lt i g e W a s s e r b e h a n d lu n g z u r O p t i m i e r u n g v o n H e i

Mehr

Können Heizungsprobleme mit dem Wasser zusammenhängen?

Können Heizungsprobleme mit dem Wasser zusammenhängen? Können Heizungsprobleme mit dem Wasser zusammenhängen? Diese und noch viele weitere Fragen versuchen wir Ihnen in unserem kleinen Ratgeber zu beantworten. 1 Bei modernen und energieeffizienten Heizungsanlagen

Mehr

Kalkschutz und Energieeffizienz. Auf natürliche Weise.

Kalkschutz und Energieeffizienz. Auf natürliche Weise. Permasolvent Primus 2.0 Kalkschutz und Energieeffizienz. Auf natürliche Weise. U m w e lt f r e u n d li c h e u n d n a c h h a lt i g e W a s s e r b e h a n d l u n g z u r O p t i m i e r u n g v o

Mehr

Be- und Entlüfter. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P.

Be- und Entlüfter. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Be- und Entlüfter Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow) Typ 620 Schwimmergesteuerter Be- / Entlüfter Rotguss... 50 Typ EA 122

Mehr

Permanent-Aushebe-Magnete S47

Permanent-Aushebe-Magnete S47 Separation und Rückgewinnung von ferritischen Metallen Druckschrift 2016 1 Nachdruck verboten, alle Rechte vorbehalten J.Braun Separationsmagnete Das J.Braun Separationsmagnete - Programm ist ein Produkt

Mehr

Produkt informatie. HANS SASSERATH & Co. KG.

Produkt informatie. HANS SASSERATH & Co. KG. Produkt informatie HANS SASSERATH & Co. KG Anwendungsbereich Ausführung Das SYR HeizungsCenter Plus ist eine Armaturenkombination aus einem Heizungsfilter, vollautomatischer Nachfülleinrichtung und AnschlussCenter

Mehr

Umweltgerechte Wasserbehandlungssysteme zur Trinkwasser- und Energieoptimierung

Umweltgerechte Wasserbehandlungssysteme zur Trinkwasser- und Energieoptimierung Wasserbehandlung mit Zukunft Umweltgerechte Wasserbehandlungssysteme zur Trinkwasser- und Energieoptimierung H2O EINE ERFOLGSFORMEL FÜRS LEBEN Geruchlos, geschmacksneutral, farblos. Eigentlich relativ

Mehr

Betriebsanleitung. Schnellentlüfter

Betriebsanleitung. Schnellentlüfter Mess-, Regel- und Überwachungsgeräte für Haustechnik, Industrie und Umweltschutz Lindenstraße 20 74363 Güglingen Telefon +49 7135-102-0 Service +49 7135-102-211 Telefax +49 7135-102-147 info@afriso.de

Mehr

Thermostat RAVK - für 2-Wege-Ventile RAV-/8 (PN 10), VMT-/8 (PN 10), VMA (PN 16) - für 3-Wege-Ventile KOVM (PN 10), VMV (PN 16)

Thermostat RAVK - für 2-Wege-Ventile RAV-/8 (PN 10), VMT-/8 (PN 10), VMA (PN 16) - für 3-Wege-Ventile KOVM (PN 10), VMV (PN 16) - für 2-Wege-Ventile RAV-/8 (PN 10), VMT-/8 (PN 10), VMA (PN 16) - für 3-Wege-Ventile KOVM (PN 10), VMV (PN 16) Beschreibung Der RAVK kann kombiniert werden mit: - 2-Wege-Ventilen RAV-/8, VMT-/8, VMA oder

Mehr

Regler ohne Hilfsenergie Bauart 45. Typ 45-1 Typ 45-2 Einbau in Plusdruck-Leitung Typ 45-3 Typ 45-4 Einbau in Minusdruck-Leitung.

Regler ohne Hilfsenergie Bauart 45. Typ 45-1 Typ 45-2 Einbau in Plusdruck-Leitung Typ 45-3 Typ 45-4 Einbau in Minusdruck-Leitung. Regler ohne Hilfsenergie Bauart 45 Differenzdruckregler mit Schließantrieb Typ 45-1 Typ 45-2 Einbau in Plusdruck-eitung Typ 45-3 Typ 45-4 Einbau in Minusdruck-eitung Anwendung Differenzdruck-Sollwerte

Mehr

Telefon: Nr. DW9191CO0201

Telefon: Nr. DW9191CO0201 Nr. DW9191CO0201 Wir haben es von der Natur gelernt: Im Wasser gelöster Kalk lässt sich mittels Impfkristallisation ohne Zusatz von Chemie oder Strom auf natürlichem Wege auskristallisieren. Kalk haftete

Mehr

Heizungswasser muss ab einer gewissen Wassermenge lt. Norm gefüllt werden. (ÖNORM H )

Heizungswasser muss ab einer gewissen Wassermenge lt. Norm gefüllt werden. (ÖNORM H ) Heizungswasser muss ab einer gewissen Wassermenge lt. Norm gefüllt werden. (ÖNORM H 5195-1) Viele Altanlagen sind mit normalen Trinkwasser gefüllt. Trinkwasser Flachau ph Wert, 7.92 ( bei 8 C) / Soll ph

Mehr

Wärmeverteilung & Warmwasser. Hydraulischer Abgleich Heizungspumpe Frischwasserstation. Exemplarisch dargestellt anhand Beispielen von

Wärmeverteilung & Warmwasser. Hydraulischer Abgleich Heizungspumpe Frischwasserstation. Exemplarisch dargestellt anhand Beispielen von Hydraulischer Abgleich Frischwasserstation Exemplarisch dargestellt anhand Beispielen von Hydraulischer Abgleich Voreinstellbarer Ventileinsatz Ventileinsatz für Heizkörper mit integrierter Ventilgarnitur

Mehr

Runder Tisch - Lettekiez. Termin 2

Runder Tisch - Lettekiez. Termin 2 Termin 2 20. Juli 2016 Derzeitiger Zustand - Heizzentrale Versorgung aller Blöcke nur durch eine Heizungszentrale (lange Wege) Wärmeverlust durch Erdleitungen Wärmeverlust durch offenes System enorme Wasserverluste

Mehr

Elektro-Durchlauferhitzer

Elektro-Durchlauferhitzer Elektro-Durchlauferhitzer Leistung 800 kw. heatsystems Elektro-Durchlauferhitzer wurden für die direkte Erwärmung verschiedenster flüssiger und gasförmiger Medien konstruiert. Gelegentlich werden Elektro-Durchlauferhitzer

Mehr

permasoft Heizungswasseraufbereitung

permasoft Heizungswasseraufbereitung permasoft Stand April 2014 Einfach und sicher Schwarz Stahl AG Industries trasse 21 5600 Lenzburg schwarzstahl.ch eshop.schwarzstahl.ch Telefon 062 888 11 11 Telefax 062 888 11 91 Unser komplettes Haustechnik-Sortiment

Mehr

4.5 Vario-DP Dynamisches Thermostatventil

4.5 Vario-DP Dynamisches Thermostatventil 4.5 Vario-DP Dynamisches Thermostatventil 23.03.2017 - Änderungen vorbehalten Vario-DP: Hydraulischer Abgleich ohne Messgerät. Das neue dynamische Thermostatventil Vario-DP macht den Hydraulischen Abgleich

Mehr

INSTALLATIONSANLEITUNG

INSTALLATIONSANLEITUNG 2Power Solarspeicher INSTALLATIONSANLEITUNG Diese Installationsanleitung enthält wichtige Hinweise zur Handhabung, Installation und Inbetriebnahme einer 2Power Solaranlage. Lesen Sie diese Hinweise vor

Mehr

Abwärmenutzung. Eine Anbauverrohrung für zwei Kälteanlagen. 3-Weg-Anbauverrohrung Dual. Einleitung:

Abwärmenutzung. Eine Anbauverrohrung für zwei Kälteanlagen. 3-Weg-Anbauverrohrung Dual. Einleitung: Abwärmenutzung Eine Anbauverrohrung für zwei Kälteanlagen 3-Weg-Anbauverrohrung Dual Mit der 3-Weg-Anbauverrohrung Dual kann die Abwärme von zwei Kälteanlagen (z.b. Kühl- und Tiefkühlanlage) zur Erwärmung

Mehr

REGELN UND SPAREN MIT KOMFORT.

REGELN UND SPAREN MIT KOMFORT. REGELN UND SPAREN MIT KOMFORT. FORtech Armaturen für die Raumtemperaturregelung ENERGIESPAREN MIT MODERNEM DESIGN. Wer mit geringem Aufwand Energie sparen will, fängt am besten bei den Thermostatventilen

Mehr

Heizwärmeübergabe. Standardheizkörper Flächenheizung Heizungsregelung. Exemplarisch dargestellt anhand Beispielen von

Heizwärmeübergabe. Standardheizkörper Flächenheizung Heizungsregelung. Exemplarisch dargestellt anhand Beispielen von Standardheizkörper Flächenheizung Heizungsregelung Exemplarisch dargestellt anhand Beispielen von Standardheizkörper Bild: Buderus Bild: Buderus Heizkörper wie Konvektoren oder Radiatoren sind Bestandteil

Mehr

Energieeffizienz hört nicht bei Wärmedämmung und moderner Heizungsanlage auf!

Energieeffizienz hört nicht bei Wärmedämmung und moderner Heizungsanlage auf! Energieeffizienz hört nicht bei Wärmedämmung und moderner Heizungsanlage auf! Nachhaltig saubere Rohrleitungen, erhöhen ebenfalls die Energieeffizienz! Gründung November 2011 Mitarbeiter 4 Niederlassung

Mehr

Turbinenöl Sonstigen flüssigen Medien Nicht brennbaren gasförmigen Medien und Dämpfen Überhitzung von Dampf. Übliche Werkstoffe für heatsystems

Turbinenöl Sonstigen flüssigen Medien Nicht brennbaren gasförmigen Medien und Dämpfen Überhitzung von Dampf. Übliche Werkstoffe für heatsystems / Leistung 800,0 kw. heatsystems wurden für die direkte Erwärmung verschiedenster flüssiger und gasförmiger Medien konstruiert. Gelegentlich werden auch als Elektro- Wärmetauscher bezeichnet. Vorzugsweise

Mehr

Steigerung der Energieeffizienz und Erhalt der Wasserqualität durch moderne Wasserbehandlungsmethoden

Steigerung der Energieeffizienz und Erhalt der Wasserqualität durch moderne Wasserbehandlungsmethoden Steigerung der Energieeffizienz und Erhalt der Wasserqualität durch moderne Wasserbehandlungsmethoden Copyright perma-trade Wassertechnik GmbH Seite 1 perma-trade Wassertechnik GmbH 1982 Gründung als Einzelunternehmen

Mehr

Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger Erich Mathä

Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger Erich Mathä HEIZUNGSFÜLLWASSER die versteckte Gefahr für Heizungsanlagen Muss der Installateur Wasserchemiker sein und welche Verpflichtungen treffen ihn? Der Installateur kann in der dafür vorgesehenen ÖNORM nachlesen,

Mehr

Heizkörper, Flächenheizung, Thermostatventile

Heizkörper, Flächenheizung, Thermostatventile Heizkörper, Flächenheizung, Thermostatventile Es gibt unterschiedliche Heizflächen (Heizkörper und Flächenheizungen), mit denen die Wärme an den Raum abgegeben wird. Man sollte sie so auswählen, dass sie

Mehr

1 Merkmale Technische Daten... 3 Technische Daten... 3 Elektrische Daten Elektrische Daten... 6 Daten Elektrik... 6

1 Merkmale Technische Daten... 3 Technische Daten... 3 Elektrische Daten Elektrische Daten... 6 Daten Elektrik... 6 ! " # 1 Merkmale............................................................ 2 2 Technische Daten.................................................. 3 Technische Daten....................................................

Mehr

Anlagenbuch für Warmwasser-Heizungsanlagen

Anlagenbuch für Warmwasser-Heizungsanlagen Anlagenbuch für Warmwasser-Heizungsanlagen 1 Kundendaten 3 Materialien und Bestandteile der Heizungsanlage Vorname Name Wärmeerzeuger Guss Straße PLZ, Ort Wärmetauscher -Silizium 2 Telefon Anlagendaten

Mehr

Verteiler Modell 26080

Verteiler Modell 26080 Produktgruppe 1 Produktgruppe Verteiler Modell 26080 2fach 1 145522 3fach 1 145539 4fach 1 145546 5fach 1 145553 6fach 1 145560 7fach 1 145577 8fach 1 145584 9fach 1 145591 10fach 1 145607 11fach 1 145614

Mehr

VE - Wasser für Heizungsanlagen. nach VDI 2035 Bl

VE - Wasser für Heizungsanlagen. nach VDI 2035 Bl VE - Wasser für Heizungsanlagen nach VDI 2035 Bl. 1 + 2 Heizungswasseraufbereitung Um die Heizungsanlagen vor Schäden, durch Korrosion und Steinbildung zu schützen, fordert der Verein Deutscher Ingenieure

Mehr

2-Wege-Ventil (NO), druckentlastet (PN 25) VG - Außengewinde VGF - Flansch

2-Wege-Ventil (NO), druckentlastet (PN 25) VG - Außengewinde VGF - Flansch Datenblatt 2-Wege-Ventil (NO), druckentlastet (PN 25) VG - Außengewinde VGF - Flansch Beschreibung VG und VGF sind druckentlastete und normal geöffnete (NO) 2-Wege-Ventile, einsetzbar in Kombination mit:

Mehr

Korrosionsschutz. ist Zukunft. Wasser. Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität

Korrosionsschutz. ist Zukunft. Wasser. Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität Korrosionsschutz Wasser ist Zukunft Korrosion Gefahr für Trink- und Brauchwassersysteme In vielen Trink- und Brauchwassersystemen finden Korrosionsvorgänge statt, welche einerseits die Leistungsfähigkeit

Mehr

2-Wege-Ventil (NO), druckentlastet (PN 25) VG - Außengewinde VGF - Flansch

2-Wege-Ventil (NO), druckentlastet (PN 25) VG - Außengewinde VGF - Flansch Datenblatt 2-Wege-Ventil (NO), druckentlastet (PN 25) VG - Außengewinde VGF - Flansch Beschreibung VG und VGF sind druckentlastete und normal geöffnete (NO) 2-Wege-Ventile, einsetzbar in Kombination mit:

Mehr

Der Kehl HydroLine Teilentsalzungsfilter zur Trinkwasseraufbereitung für Heissgetränke

Der Kehl HydroLine Teilentsalzungsfilter zur Trinkwasseraufbereitung für Heissgetränke Der HydroLine Teilentsalzungsfilter zur Trinkwasseraufbereitung für Heissgetränke Optimales Wasser zur Kaffee-, Tee- und Speisenzubereitung Eine hohe Konzentration an verschiedenen Salzen lässt Leitungen,

Mehr

Gas-Brennwert-Wandgerät VITODENS 100-W

Gas-Brennwert-Wandgerät VITODENS 100-W Gas-Brennwert-Wandgerät VITODENS 100-W Heizsysteme Industriesysteme Kühlsysteme Gas-Brennwerttechnik Vitodens 100-W 6,5 bis 26 kw Der Vitodens 100-W lässt sich durch kompakte Abmessungen, geringes Gewicht

Mehr

D-2008/11/00542-1-2 Stand: 08/10. Typ TVR2. Rückschlagventil aus Edelstahl FUTURE. TECHNOLOGY. TODAY.

D-2008/11/00542-1-2 Stand: 08/10. Typ TVR2. Rückschlagventil aus Edelstahl FUTURE. TECHNOLOGY. TODAY. atenblatt -2008/11/00542-1-2 Stand: 08/10 Typ TVR2 Rückschlagventil aus Edelstahl FUTURE. TECHNOLOGY. TOY. llgemeines ESCHREIUNG Merkmale Edelstahl 1.4305 Hohe ichtheit Ventildichtungen außerhalb des Medienstromes

Mehr

Produktabbildung JRSF DN 200. Der Rückspülvorgang Es gibt folgende Möglichkeit zur Auslösung einer Rückspülung:

Produktabbildung JRSF DN 200. Der Rückspülvorgang Es gibt folgende Möglichkeit zur Auslösung einer Rückspülung: EINBAUVORBEDINGUNGEN: Der JUDO Rückspül-Schutzfilter ist an einem trockenen und frostsicheren Ort zu installieren. Ein Abwasseranschluss gemäß DIN 1986 (z.b. Bodenablauf) muss vorhanden sein, um das Rückspülwasser

Mehr

Opti _ COP HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON WÄRMEPUMPEN-SYSTEMEN

Opti _ COP HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON WÄRMEPUMPEN-SYSTEMEN Opti _ COP HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON WÄRMEPUMPEN-SYSTEMEN Optimierter Wirkungsgrad von Wärmepumpen-Systemen Opti_COP Das Funktionsprinzip Opti_COP optimiert den

Mehr

Technische Daten Rücklauffilter. Leitungsfilter Baureihe SRFL-S / D. C Technology. Filtration. Beschreibung. Optionen und Zubehör.

Technische Daten Rücklauffilter. Leitungsfilter Baureihe SRFL-S / D. C Technology. Filtration. Beschreibung. Optionen und Zubehör. Technische aten Rücklauffilter eitungsfilter aureihe SRF-S / eschreibung STAUFF eitungsfilter Simplex SRF-S und uplex SRF- sind für den inbau in die Rohrleitung von ydraulik- und Schmieranlagen vorgesehen.

Mehr

PS-Serie (PS, PSS, PSS2) Liter

PS-Serie (PS, PSS, PSS2) Liter PS-Serie (PS, PSS, PSS2) 300-5000 Liter Anwendung Pufferspeicher für Öl-, Gas-, Feststoffkessel, Wärmepumpe, Solar und dergleichen. Puffer Pufferspeicher aus Qualitätsstahl S235JRG2 nach DIN 4753. Ausführung

Mehr

Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Technische liste EUR 2013 Gültig ab 01/2013 Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Achtung! Die e haben Gültigkeit bis zum Erscheinen der nächsten liste, sofern

Mehr

Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Technische Preisliste EUR 201 Gültig ab 01/201 Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Achtung! Die Preise haben Gültigkeit bis zum Erscheinen der nächsten

Mehr

Effizienz wird bezahlbar!

Effizienz wird bezahlbar! Effizienz wird bezahlbar! Die revolutionäre Heizungspumpe ecocirc auto Hocheffizienz zum kleinen Preis: Die neue ecocirc auto. Automatisch geregelt, hocheffizient mit volumenstromabhängiger Differenzdruckregelung.

Mehr

Anlagenbuch für Warmwasser-Heizungsanlagen

Anlagenbuch für Warmwasser-Heizungsanlagen Anlagenbuch für Warmwasser-Heizungsanlagen Kundendaten Materialien und Bestandteile der Heizungsanlage Vorname Name Wärmeerzeuger Guss Aluminium Straße PLZ, Ort Wärmetauscher Aluminium Aluminium-Silizium

Mehr

Feuerlöschkreiselpumpe TO 3000

Feuerlöschkreiselpumpe TO 3000 Feuerlöschkreiselpumpe TO 3000 Technische Daten Normaldruckpumpe - Feuerlöschkreiselpumpe EN 1028 - Einstufig - seewasserbeständige Al-Legierung oder Rotguss - Pumpenwelle rostfrei - Gleitringdichtung

Mehr

Strömungswächter SIKA- -1-

Strömungswächter SIKA- -1- Strömungswächter SIKA- -1- SIKA-Strömungswächter Unerschütterlich - robust - universell einsetzbar Paddel-Strömungswächter VH 780 für Flüssigkeiten einfache Montage durch Direkteinbau in die Rohrleitung

Mehr

ProCon Streamline. Wandhängender Gas-Brennwertkessel. 16 H / 25 H 16/24 S 25/32 S 25/32 Flash. MHG Heiztechnik Einfach besser.

ProCon Streamline. Wandhängender Gas-Brennwertkessel. 16 H / 25 H 16/24 S 25/32 S 25/32 Flash. MHG Heiztechnik Einfach besser. ProCon Streamline Wandhängender Gas-Brennwertkessel 16 H / 25 H 16/24 S 25/32 S 25/32 Flash MHG Heiztechnik Einfach besser. ProCon GWB Streamline ProCon Streamline: Diese Technik verwöhnt mit Preis und

Mehr

Produktdatenblatt Mischbettpatrone desaliq:ba. Arbeitsweise

Produktdatenblatt Mischbettpatrone desaliq:ba. Arbeitsweise Arbeitsweise Änderungen vorbehalten TD2-GB000de_024 Stand März 2017 Verwendungszweck Die n sind zur Erzeugung hochreinen Wassers entwickelt und in diesen Bereichen einsetzbar: Vollentsalzung von Rohwasser

Mehr

IBC Heiztechnik F e s t b r e n n s t o f f h e i z s y s t e m e. Effiziente Speichertechnik Heizungsspeicher

IBC Heiztechnik F e s t b r e n n s t o f f h e i z s y s t e m e. Effiziente Speichertechnik Heizungsspeicher IBC Heiztechnik F e s t b r e n n s t o f f h e i z s y s t e m e Effiziente Speichertechnik Heizungsspeicher Mit den Speichersystemen von IBC Heiztechnik können Sie Ihre Holz-, Kohle- oder Pelletheizung

Mehr

Schläuche und Verbindungen

Schläuche und Verbindungen Schläuche und Verbindungen Schläuche Grösse SUPER GUMMI Ø GEWEBE SPIRAL Lichtfest FEUERWEHR FLEX FLEX GUMMI Hochdruck Innen Chemie 8bar Gelb 5bar Rot 16bar Blau Ölfest Ölfest 20bar 12 ---- ---- ---- ----

Mehr

F l o o r L i n e Lassen Sie sich nicht täuschen! Convec

F l o o r L i n e Lassen Sie sich nicht täuschen! Convec meinertz Convec Komfort-Heizelemente F l o o r L i n e Lassen Sie sich nicht täuschen! Convec Komfort-Heizelemente sind vielleicht die kleinsten und kompaktesten Heizsysteme auf dem Markt, aber ihre Leistung

Mehr

Anlagen dauerhaft sicher betreiben

Anlagen dauerhaft sicher betreiben Pressemitteilung Anlagen dauerhaft sicher betreiben KaMo erweitert sein Programm um Trinkwasserfilter und Magnetitabscheider Die KaMo Frischwarmwassersysteme GmbH hat ihr Produktangebot ausgeweitet. Der

Mehr

ProCon Streamline. Wandhängender Gas-Brennwertkessel. 16 H / 25 H 16/24 S 25/32 S 25/32 Flash. MHG Heiztechnik Einfach besser.

ProCon Streamline. Wandhängender Gas-Brennwertkessel. 16 H / 25 H 16/24 S 25/32 S 25/32 Flash. MHG Heiztechnik Einfach besser. ProCon Streamline Wandhängender Gas-Brennwertkessel 16 H / 25 H 16/24 S 25/32 S 25/32 Flash MHG Heiztechnik Einfach besser. ProCon GWB Streamline ProCon Streamline: Diese Technik verwöhnt mit Preis und

Mehr

Zubehör Elektroheizung Typ KDW

Zubehör Elektroheizung Typ KDW Elektroheizung Typ KDW KDW Elektroheizung für den Einsatz mit emaillierten und nicht emaillierten Speichern aus Stahl Flanschheizung für Flansch Ø 180 mm. Zur Erwärmung von Wasser mit isoliert aufgesetztem

Mehr

FlowCon Basic/Premium Innovative Systemtechnik für die moderne Heizung und Solarthermie

FlowCon Basic/Premium Innovative Systemtechnik für die moderne Heizung und Solarthermie FlowCon Basic/Premium Innovative Systemtechnik für die moderne Heizung und Solarthermie FlowCon Basic Kompakte und komplett vorgefertigte Solarstation mit optionalem Regler zur Anlagenüberwachung Die FlowCon

Mehr

EINFACH INSTALLIERT, LANGE BEWÄHRT.

EINFACH INSTALLIERT, LANGE BEWÄHRT. EINFACH INSTALLIERT, LANGE BEWÄHRT. FORtech MembranDruckausdehnungsgefäße FORTECH MEMBRAN- DRUCKAUSDEHNUNGS- GEFÄSSE FÜR...... TRINKWASSER- UND DRUCK- ERHÖHUNGS- ANLAGEN Anlagensysteme in Wohnhäusern verlieren

Mehr

Lösungen für Einrohranlagen

Lösungen für Einrohranlagen Beschreibung Danfoss bietet für Einrohr-Heizungsanlagen ein komplettes Produktsortiment, mit denen sich effiziente und zuverlässige Lösungen realisieren lassen. Die sind: - Automatischer Durchflussregler

Mehr

Hohe Flexibilität. Typ BBS-03. Typ BBS-10. Typ 2103 Schaugläser. Rückschlagventil. Technische Daten Verfügbare Standardgrößen. Material mediumberührt

Hohe Flexibilität. Typ BBS-03. Typ BBS-10. Typ 2103 Schaugläser. Rückschlagventil. Technische Daten Verfügbare Standardgrößen. Material mediumberührt lamp lamp Passend für lampstutzen nach IN 32676 und ASME BPE Alle produktberührten Materialien rückverfolgbar Bestandteil des BBS Baukasten Systems Hygienic Processing Komponenten... Hohe Flexibilität

Mehr

permanent magnetische Separiersysteme

permanent magnetische Separiersysteme permanent magnetische Separiersysteme ALEXANDER GMBH MAGNETTECHNIK Schachtstr. 23 D-59379 SELM Tel. ++49-02592-91100 Fax. ++49-02592-911020 EMail: info@alexander-magnettechnik.de 31.05.2011 1 Einsatz perm.-magn.

Mehr

BRÖTJE-Fachinformation. (Juli 2000) Wärme braucht Platz Geräusche in Heizungsanlagen

BRÖTJE-Fachinformation. (Juli 2000) Wärme braucht Platz Geräusche in Heizungsanlagen BRÖTJE-Fachinformation (Juli 2000) Wärme braucht Platz Geräusche in Heizungsanlagen Informationsblatt Nr. 13 Juli 2000 Wärme braucht Platz! - Geräusche in Heizungsanlagen Eine Heizungsanlage hat ganz allgemein

Mehr

OIL-X EVOLUTION Stufe WS. Wasserabscheider für die Entfernung von Wasser aus Druckluft und Druckgasen. Hochleistungs-Wasserabscheider OIL-X Stufe WS

OIL-X EVOLUTION Stufe WS. Wasserabscheider für die Entfernung von Wasser aus Druckluft und Druckgasen. Hochleistungs-Wasserabscheider OIL-X Stufe WS Hochleistungs-Wasserabscheider OIL-X Stufe WS www.domnickhunter.com 99% Wirkungsgrad OIL-X EVOLUTION Stufe WS Wasserabscheider für die Entfernung von Wasser aus Druckluft und Druckgasen 2 Hochleistungs-Wasserabscheider

Mehr

Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN.

Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN. Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN. Optimierter Wirkungsgrad von Solarthermie-Anlagen. Sun_Rapide ist der leistungsstarke Energiespeicher

Mehr

Thermostat-Ventilunterteile VarioQ

Thermostat-Ventilunterteile VarioQ Thermostat- VarioQ Feste, kalibrierte Messblende für die exakte Einmessung des Heizkörpers Stufenlose Einstellung Ventileinsatz wechselbar ohne Systementleerung Blitzschneller hydraulischer Abgleich mit

Mehr

Änderungen vorbehalten. 4.1 Standard Thermostat-Ventile mit festen Kv-Werten

Änderungen vorbehalten. 4.1 Standard Thermostat-Ventile mit festen Kv-Werten 02.01.2017 - Änderungen vorbehalten 4.1 Standard Thermostat-Ventile mit festen Kv-Werten 4.1 Standard-Thermostat-Ventile Ein Unternehmen der Afriso Gruppe Ausführung Nennweite KvWert KvsWert ArtikelNr.

Mehr

Frischwasserstationen

Frischwasserstationen Frischwasserstationen IS-FWK 60/80 Einsatzbereich : Festbrennstoffkessel, Wärmepumpen und Solaranlagen Neubau und Modernisierung Wohnbau, Gewerbe und Hotel bedarfsgesteuerte Trinkwassererwärmung im Durchlaufprinzip

Mehr

Direktwirkendes 2/2- oder 3/2-Wege Magnetventil

Direktwirkendes 2/2- oder 3/2-Wege Magnetventil irektwirkendes 2/2- oder 3/2-Wege Magnetventil irektwirkendes, mediengetrenntes Ventil bis N 25 Vibrationsfestes, blockverschraubtes Spulensystem Energiesparende eistungsabsenkung bei allen C Ausführungen

Mehr

RELAX 15 und 48, RELAX 15 E Designer-Heizkörper

RELAX 15 und 48, RELAX 15 E Designer-Heizkörper und 48, E + 3,5 % TZ auf alle Artikel ab 01.01.2015 Ausschreibungstext Zentralheizungsbetrieb BEMM Collection IRSAP Relax 15 und Relax 48, Serie DR1 und DR2, für Zentralheizung. Designheizkörper aus der

Mehr

Rubrik 2 Abgaswärmetauscher

Rubrik 2 Abgaswärmetauscher Rubrik 2 Abgaswärmetauscher Rubrik 2 Inhaltsverzeichnis Sixmadun Abgaswärmetauscher PC-ST 0050-0600 2.1 Blatt Rubrik 2 Blatt 2.1a Sixmadun Abgaswärmetauscher PC-ST 0050-0600 Der Sixmadun PC-ST ist ein

Mehr

MISCHWASSERANLAGEN. Dezentrale Mischwasserregelanlagen S-DZMW DN... DN 15 / 20 DN 25. Dezentrale Mischwasserregelanlage (Abb.1)

MISCHWASSERANLAGEN. Dezentrale Mischwasserregelanlagen S-DZMW DN... DN 15 / 20 DN 25. Dezentrale Mischwasserregelanlage (Abb.1) Dezentrale Mischwasserregelanlagen S-DZMW DN... DN 15 / 20 S-DZMW Zeichnungsbeispiel Anschluss oben Abb.1 Dezentrale Mischwasserregelanlage (Abb.1) Modell: S-DZMW DN 15 Als Vorsatzeinheit in Kompaktbauweise,

Mehr

Optimales Heizungswasser

Optimales Heizungswasser Optimales Heizungswasser Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz der Heizungsanlage U m w e ltg E RECHTER u n d S i c h e r e r S c h utz I h r e r H e i z u n g s i n sta ll ati o n Wasserbehandlung

Mehr

Saphirdüsen für Wasserstrahlschneidanwendungen

Saphirdüsen für Wasserstrahlschneidanwendungen Typ 260S-Pur Saphir Steckdüse 260 S-Pur bar Steckanschluß ø12,5/7,5x6,5-60 Düsendurchmesser (siehe ) Typ 250S-Pur Saphir Steckdüse 250 S-Pur bar Steckanschluß ø7/3,2x10,5-60 Düsendurchmesser (siehe ) Typ

Mehr

für die bessere Energieeffizienz...

für die bessere Energieeffizienz... Premium Armaturen + Systeme Automatisher Hydraulisher Abgleih durh Q-Teh Produktübersiht für die bessere Energieeffizienz... Einleitung Automatisher / manueller Hydraulisher Abgleih zu heiß! zu kalt! 3

Mehr

Rohrfedermanometer, Kupferlegierung Standardausführung Typen ,

Rohrfedermanometer, Kupferlegierung Standardausführung Typen , Mechanische Druckmesstechnik Rohrfedermanometer, Standardausführung Typen 111.10, 111.12 WIKA Datenblatt PM 01.01 weitere Zulassungen siehe Seite 3 Anwendungen Für gasförmige und flüssige, nicht hochviskose

Mehr

Geradsitzventil, Metall

Geradsitzventil, Metall Geradsitzventil, Metall Aufbau as handgesteuerte 2/2-Wege-Ventil GEMÜ verfügt über ein ergonomisch geformtes Handrad aus Kunststoff. ie Abdichtung der Ventilspindel erfolgt über eine sich selbstnachstellende

Mehr

10 Leitungssanierungen

10 Leitungssanierungen 10 Leitungssanierungen Trinkwasser- Leitungssanierung Heizungswasser- Leitungssanierung Rohranalysen Anwendungsbereich - Trinkwasser - Heizung - Klima - Lüftung Trinkwasser- Leitungssanierung bei Rostbefall

Mehr

ROHRABZWEIGUNGEN BEI VOLLEM BETRIEBSZUSTAND; MINIMALER AUFWAND BEI MAXIMALER EINSPARUNG VON MONTAGEZEIT UND MONTAGEKOSTEN

ROHRABZWEIGUNGEN BEI VOLLEM BETRIEBSZUSTAND; MINIMALER AUFWAND BEI MAXIMALER EINSPARUNG VON MONTAGEZEIT UND MONTAGEKOSTEN SICHER SCHNELL ZUVERLÄSSIG T-plus ROHRABZWEIGUNGEN BEI VOLLEM BETRIEBSZUSTAND; MINIMALER AUFWAND BEI MAXIMALER EINSPARUNG VON MONTAGEZEIT UND MONTAGEKOSTEN Die schlaue Lösung für Rohrabzweigungen Bestehende

Mehr

der Mischbettpatrone desaliq:ma Verwendungszweck Aufbau Arbeitsweise Lieferumfang

der Mischbettpatrone desaliq:ma Verwendungszweck Aufbau Arbeitsweise Lieferumfang Mischbettpatrone desaliq:ma Änderungen vorbehalten TD2-GM000de_014 Stand März 2017 Verwendungszweck Die Mischbettpatronen desaliq:ma sind zur Erzeugung hochreinem Wasser entwickelt und in diesen Bereichen

Mehr

Solarenergie gibt uns Wärme - jeden Tag! MODULTEQ Ihr zuverlässiger Partner

Solarenergie gibt uns Wärme - jeden Tag! MODULTEQ Ihr zuverlässiger Partner Solarenergie gibt uns Wärme - jeden Tag! Mit unseren leistungsstarken solarthermischen Kollektoren: Hybrid-Flachkollektoren (Luft- und Luft-Wasserkollektoren) Heat Pipe Vakuum Röhren Kollektor MT 58/1800-20R

Mehr

Amoroso Coffeemachines

Amoroso Coffeemachines Amoroso Coffeemachines Made in Italy Amoroso Kaffeemaschinen werden für Sie in Italien produziert. Wir stehen für eine Produktion aus hochwertigen und langlebigen Materialien, die Zuverlässigkeit und moderne

Mehr

Produkte für Fussbodenheizungen 2013

Produkte für Fussbodenheizungen 2013 Produkte für Fussbodenheizungen 2013 Inhaltsverzeichnis Produkte für Fussbodenheizungen... 5 LK 420 Kompakt-Regelstation... 6 LK 421 Verteilerregelstation... 8 LK 422 Verteilerregelstation... 10 LK 430

Mehr

Der Kehl HydroLine TE 07 und TE 14 Teilentsalzungsfilter zur Trinkwasseraufbereitung für Heissgetränke, Backöfen, etc.

Der Kehl HydroLine TE 07 und TE 14 Teilentsalzungsfilter zur Trinkwasseraufbereitung für Heissgetränke, Backöfen, etc. Der HydroLine TE 07 und TE 14 Teilentsalzungsfilter zur Trinkwasseraufbereitung für Heissgetränke, Backöfen, etc. Optimales Wasser zur Kaffee-, Tee- und Speisenzubereitung Eine hohe Konzentration an verschiedenen

Mehr

HEIZKREISVERTEILER EASYFLOW. Hydraulischer Abgleich leicht gemacht. 1 Dreh und fertig!

HEIZKREISVERTEILER EASYFLOW. Hydraulischer Abgleich leicht gemacht. 1 Dreh und fertig! HEIZKREISVERTEILER EASYFLOW Hydraulischer Abgleich leicht gemacht. 1 Dreh und fertig! Bis zu 50 % Zeitersparnis bei der Inbetriebnahme* Der neue Heizkreisverteiler Easyflow ermöglicht mit seinen selbstständig

Mehr

Wartung & Reparatur WARTUNG & REPARATUR. Große Auswahl aus nur einer Hand. Besondere, robuste Konstruktionen. Schnelle und zuverlässige Leistung.

Wartung & Reparatur WARTUNG & REPARATUR. Große Auswahl aus nur einer Hand. Besondere, robuste Konstruktionen. Schnelle und zuverlässige Leistung. Wartung & Reparatur Große Auswahl aus nur einer Hand. Besondere, robuste Konstruktionen. Schnelle und zuverlässige Leistung. Typ Anzahl Modelle Seite Druckprüfpumpen 2 9.2 Rohreinfriergeräte 2 9.3 Entkalkungspumpen

Mehr

Schwimmerkondensatableiter UNA PN 16 bis PN 160

Schwimmerkondensatableiter UNA PN 16 bis PN 160 Schwimmerkondensatableiter UNA Merkmale der UNA-Baureihe UNA 14/16 v DN 15 25 UNA 45/46/46A horizontal Funktion unabhängig von Gegendruck und Kondensat-Temperatur Dampfverlustfreie Arbeitsweise durch Wasserschlossbildung

Mehr

*EP A1* EP A1 (19) (11) EP A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: Patentblatt 2001/37

*EP A1* EP A1 (19) (11) EP A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: Patentblatt 2001/37 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001132344A1* (11) EP 1 132 344 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 12.09.2001 Patentblatt 2001/37

Mehr

KNOCKONWOOD. Imposant, außergewöhnlich, bahnbrechend, konfrontierend

KNOCKONWOOD. Imposant, außergewöhnlich, bahnbrechend, konfrontierend KNOCKONWOOD Imposant, außergewöhnlich, bahnbrechend, konfrontierend Knockonwood - Buche Natur Knockonwood Warme Kraft, edles Holz Imposant, außergewöhnlich, bahnbrechend, konfrontierend. Knockonwood ist

Mehr

Verteilventil V2075/V2076 Thermostatisches Zweiwege-Verteilventil

Verteilventil V2075/V2076 Thermostatisches Zweiwege-Verteilventil Verteilventil V2075/V2076 Thermostatisches Zweiwege-Verteilventil Produkt-Datenblatt Ausführung Das Verteilventil besteht aus: Ventilgehäuse PN 10 mit Außengewindeanschlüssen für Rohr, Bypass und Heizkörper

Mehr

QUETSCHVENTIL SQV / FÜLLLEITUNGSENDSTÜCK Sicherheitsorgan bei der pneumatischen Befüllung von Silos

QUETSCHVENTIL SQV / FÜLLLEITUNGSENDSTÜCK Sicherheitsorgan bei der pneumatischen Befüllung von Silos QUETSCHVENTIL SQV / FÜLLLEITUNGSENDSTÜCK Sicherheitsorgan bei der pneumatischen Befüllung von Silos Die Quetschventile Typ SQV werden neben Silos ebenso in diversen pneumatischen Fördersystemen der Chemie-

Mehr