Managed Security. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung. UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Managed Security. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung. UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien"

Transkript

1 Managed Security Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien

2 Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG BESCHREIBUNG Zentrales Management: Security Hardware: LEISTUNGSUMFANG VORAUSSETZUNGEN FÜR DEN BETRIEB ENTGELTBESTIMMUNGEN Grundprodukt Optionen MINDESTVERTRAGSBINDUNG QUALITÄT KONFIGURATION/INSTALLATION SERVICEÜBERGABE NETZABSCHLUSSPUNKT SERVICEMANAGEMENT IMPRESSUM... 8 EB/LB Managed Security 2/8

3 1 Einleitung Managed Security ist ein innovatives Service von UPC, das dem Kunden das Management und die Wartung einer professionellen Firewall Lösung abnimmt. Gedacht für reine Business-Kunden liefert Managed Security ein State-of-the-Art Service vom Weltmarktführer Checkpoint. Ein zentrales Management System steuert alle Voraussetzungen für einen optimalen Betrieb ohne dem Kunden die Kontrolle über seine Sicherheitssysteme zu nehmen er steuert selbst alle Filter und Funktionen. 2 Beschreibung Managed Security ist ein Managed Service, das dem Kunden die Grundwartung seiner Firewall abnimmt. Die Firewall wird nach Kundenwunsch von UPC vorkonfiguriert geliefert und regelmäßig mit neuen Firmware- Versionen und AV-Signaturen upgedatet. Die Firewall Lösung ist somit technisch immer auf dem Letztstand. Zudem wird die Konfiguration der Firewall regelmäßig von UPC gesichert, um im Ernstfall die letzte Konfiguration wiederherstellen zu können. Der Kunde erhält einen monatlichen Statusreport über den Zustand seiner Firewall, der stattgefundenen Attacken etc., er ist aber für deren Überwachung, ggf. Konfigurationsänderung und vor allem für die Sicherheit seines gesamten Netzwerks weiterhin selbst verantwortlich. Für Managed Security werden im Wesentlichen zwei Komponenten herangezogen: 2.1 Zentrales Management: Durch das Zentrale Management bei UPC werden alle Hardware Boxen aller Kunden mit neuen Upgrades und Patches versorgt. Auch Änderungen bzw. Reporting zum Kunden wird direkt vom Management System durchgeführt. Fertig definierte Reports werden vom Management System erstellt automatische Konfigurations-Backups werden vom Management System getriggert EB/LB Managed Security 3/8

4 2.2 Security Hardware: Bestellbar sind zwei verschiedene Checkpoint Firewalls, die sich jedoch nur in der Unterstützung für WLAN voneinander unterscheiden: Checkpoint 500 Checkpoint 500W Der Kunde hat Zugriff auf seine Hardware Box Vorort und kann daher selbst Konfigurationsänderungen vornehmen. Er passt die Konfiguration seiner Firewall auf seine spezifischen Bedürfnisse selbst an Der Kunde kann die User sprich Zugriffsrechte auf die Box ändern. Dies wird aber nicht empfohlen, da wichtige Einstellungen verloren gehen können. Diese Konfigurationsmöglichkeit durch den Kunden ist weit reichend und wird nur durch folgende Punkte eingeschränkt: Der Kunde kann die WAN Konfiguration nicht ändern, damit UPC im Supportfall immer Zugriff auf die Firewall hat. Der Kunde kann den Funktionsumfang seiner Firewall nicht ändern EB/LB Managed Security 4/8

5 3 Leistungsumfang Im Grundprodukt sind folgende Leistungen enthalten: Individuelle Grundkonfiguration nach Kundenwunsch und Nutzung der Firewall mit folgenden Subscriptions: Anti Virus Anti Spam Stateful Inspection DMZ Smart Defense (Applikationsfilter) URL Filter 5 User Lizenzen Automatisches Update der Firewall Software Automatisches Update der AV Signaturen Automatisches Reporting an den Kunden per (vordefiniert), 1x monatlich Änderung der Firewall Konfiguration 1x monatlich unentgeltlich Optional können kostenpflichtig folgende Funktionen/Leistungen bestellt werden: 10, 25 oder Unlimited User Lizenzen Wireless (andere Hardware muss schon bei der Bestellung angegeben werden) VPN (es können bis zu 2 site-to-site Verbindungen, via SMP bis zu 10 eingerichtet werden) VorOrt Installation 4 Voraussetzungen für den Betrieb Aufgrund der hohen Qualitätskriterien und des umfassenden Supports wird grundsätzlich dringend ein UPC Business Internetanschluss (inode xdsl Business) empfohlen. Der Betrieb von Managed Security ist aber auch mit einem Breitband Internetanschluss eines anderen Providers möglich. EB/LB Managed Security 5/8

6 5 Entgeltbestimmungen Alle Entgelte exklusive Umsatzsteuer. 5.1 Grundprodukt Einmaliges Setup Monatlich: Managed Security 249,00 19,00 Beinhaltet: 5 User Lizenzen Anti Virus Anti Spam Stateful Inspection DMZ Smart Defense (Applikationsfilter) URL Filter Automatisches Update der Firewall Software Automatisches Update der AV Signaturen Automatische Sicherung der Konfiguration Automatisches Reporting an den Kunden per (vordefiniert), 1x monatlich Änderung der Firewall Konfiguration 1x monatlich unentgeltlich 5.2 Optionen Einmaliges Setup Monatlich: 10 User Lizenzen* 170,00 10,00 25 User Lizenzen* 250,00 20,00 Unlimited User Lizenzen* 550,00 30,00 1 VPN Verbindung 49,00 3,90 Wireless (HW Tausch!) 100,00 0,- VorOrt Service 100,00 0,- *) Die Lizenzoptionen verstehen sich als neue Gesamtzahl der Lizenzen, nicht als additive Zahl. Unlimitierte Lizenzen auf der Firewall- Hardware sind begrenzt durch die Prozessorleistung der Firewall in Abhängigkeit von Verschlüsselungsalgorithmen, VPN s usw. Ein Lizenzupgrade erfolgt innerhalb von 4 Werktagen. EB/LB Managed Security 6/8

7 6 Mindestvertragsbindung Die Mindestvertragsbindung für Managed Security sowie alle Optionen dieses Produktes ist 12 Monate, sofern keine andere Mindestvertragsbindung vereinbart wurde. 7 Qualität UPC betreibt die angebotenen Dienste unter dem Gesichtspunkt höchstmöglicher Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit. UPC orientiert sich hierbei am jeweiligen Stand der Technik. 8 Konfiguration/Installation Die Installation der von UPC im Rahmen von Managed Security gelieferten Endgeräte (Checkpoint Firewall) erfolgt mittels der mitgelieferten Kabel durch den Kunden selbst bzw. auf Wunsch im Rahmen des Vor-Ort- Installationsservices gegen Entgelt durch UPC. Die Konfiguration des Endgerätes erfolgt nach Ermittlung der gewünschten Konfiguration gemeinsam mit dem Kunden (bei Vertragsabschluss) durch UPC. Das Endgerät wird bereits mit der kundenspezifischen Konfiguration zum Kunden versandt. 9 Serviceübergabe Die Bereitstellung der Dienstleistung erfolgt, sofern im Einzelfall nichts anderes vereinbart ist, innerhalb von 4 Wochen nach Vertragsabschluss bzw. 4 Wochen ab dem Zeitpunkt, zu dem der Kunde alle ihm obliegenden technischen und sonstigen Voraussetzungen geschaffen hat. Insbesondere kann die Frist erst zu laufen beginnen, wenn der Kunde UPC alle für Vertragsabschluss und durchführung nötigen Daten (z.b. Anschlussinhaber) bekannt gegeben hat. Bei gleichzeitiger Bestellung eines UPC Business Breitband Internetanschlusses ist der Bereitstellungstermin von der Verfügbarkeit dieses Anschlusses abhängig (Breitband Internet Anschluss ist Voraussetzung für Managed Security). Siehe Leistungsbeschreibung des gewählten Breitband Internetanschlusses. 10 Netzabschlusspunkt Der physikalische Netzabschlusspunkt (NAP) ist das von UPC für die Installationsadresse zur Verfügung gestellte Endgerät (Checkpoint Firewall) Für Endgeräte, die nicht von UPC geliefert wurden, übernimmt UPC keine Funktionsgarantie und keinen Support. 11 Servicemanagement Kunden steht die Supporthotline von Montag bis Sonntag von 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr zur Verfügung. Außerhalb dieser Zeit kann die kostenpflichtige Rufnummer ( 2,16/Minute, inkl. USt.) in Anspruch genommen werden. Der Support ist auch von Montag bis Sonntag in der Zeit von 00:00 Uhr bis 24:00 Uhr per unter erreichbar. Die Bearbeitung erfolgt ebenfalls von Montag bis Sonntag in der Zeit von 00:00 Uhr bis 24:00Uhr, in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Fehler in den zentralen Komponenten im UPC Netzwerk werden von UPC von Montag bis Sonntag von 00:00 Uhr bis 24:00 Uhr überwacht und behoben (Regelentstörungszeit). Eine proaktive Verständigung des Kunden über eine eventuelle Störung ist nicht vorgesehen. EB/LB Managed Security 7/8

8 Falls eine Störung den Tausch eines Endgerätes erforderlich macht, sendet UPC innerhalb von 3 Werktagen ein kostenloses Ersatzgerät an den Kunden (Send & Repair). Voraussetzung für den kostenlosen Austausch ist, dass der Kunde alle von einer Störung betroffenen Endgeräte spätestens mit Erhalt der Austauschgeräte in ordnungsgemäßem Zustand (siehe Kapitel Endgeräte) mit einer Fehlerbeschreibung und einer entsprechenden Schutzverpackung an folgende Adresse sendet: UPC GmbH Team Hardware Setup St. Peter Gürtel 10b 8042 Graz Sollten die von der Störung betroffenen Endgeräte nicht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Austauschgerätes bei UPC eintreffen oder ist die Störung durch einen Schaden am Endgerät, der vom Kunden zu vertreten ist, verursacht worden, verrechnet UPC den Neuwert des Austauschgerätes. Nicht von UPC gelieferte Endgeräte sind vom Servicemanagement ausgenommen. 12 Impressum Copyright UPC Austria GmbH Der Inhalt und die Informationen sind Eigentum der UPC Austria GmbH und urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die Rechte der Verbreitung, der Vervielfältigung, des Nachdrucks, der Übersetzung und der Wiedergabe bleiben, auch auszugsweise, vorbehalten. Änderungen vorbehalten. Vorbehaltlich Druck- oder Satzfehler. UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien T: F: EB/LB Managed Security 8/8

Web&Phone office DSL Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Web&Phone office DSL Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Web&Phone office DSL Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: 25.02.2008 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 ENTGELTBESTIMMUNGEN... 3 1.1 Monatliche Entgelte...

Mehr

Cable Business Leistungsbeschreibung

Cable Business Leistungsbeschreibung Cable Business Leistungsbeschreibung Stand: 16.11.2009 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG...3 2 BESCHREIBUNG...3 3 DATENTRANSFERVOLUMEN FLAT RATE...3 4 ENDGERÄTE...3

Mehr

Business Internet Symmetrisch. Leistungsbeschreibung

Business Internet Symmetrisch. Leistungsbeschreibung Business Internet Symmetrisch Leistungsbeschreibung Stand Dezember 2011 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Beschreibung... 3 3. Datentransfervolumen: Flat Rate... 4 4. Voraussetzungen für den Betrieb...

Mehr

Domainregistrierung Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Domainregistrierung Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Domainregistrierung Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: 28.01.2009 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 ENTGELTBESTIMMUNGEN... 3 2 EINLEITUNG... 4 3 BESCHREIBUNG...

Mehr

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung adsl Privat max Aktion

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung adsl Privat max Aktion Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung adsl Privat max Aktion Stand: 15.05.2008 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien 1 INHALTSVERZEICHNIS Entgeltbestimmungen:... 3 Einleitung... 4 Beschreibung...

Mehr

Managed Security Meraki MX60. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Managed Security Meraki MX60. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Managed Security Meraki MX60 Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand Oktober 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Beschreibung Managed Security Meraki MX60... 3 2.1. Zentrale Servicemerkmale

Mehr

xdsl e-card Leistungsbeschreibung

xdsl e-card Leistungsbeschreibung xdsl e-card Leistungsbeschreibung Stand: 16.09.2008 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Beschreibung... 3 3 Mindestvertragsbindung... 3 4 Realisierungsvarianten...

Mehr

Leistungsbeschreibung ADSL

Leistungsbeschreibung ADSL 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Einleitung................................................... 3 Beschreibung................................................. 3 Datentransfervolumen........................................

Mehr

Aktionsprodukte: adsl Simple summer 09 und adsl Solo summer 09

Aktionsprodukte: adsl Simple summer 09 und adsl Solo summer 09 Aktionsprodukte: adsl Simple summer 09 und adsl Solo summer 09 Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Stand 06.08.2009 Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis Entgeltbestimmungen:...3 Einleitung...4

Mehr

Business Internet Asymmetrisch Leistungsbeschreibung

Business Internet Asymmetrisch Leistungsbeschreibung Business Internet Asymmetrisch Leistungsbeschreibung Stand: Mai 2011 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG...3 2 BESCHREIBUNG...3 3 DATENTRANSFERVOLUMEN: FLAT

Mehr

Business Fiber Power Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Business Fiber Power Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Business Fiber Power Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: Juni 2013 UPC Business Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG... 3 3 ALLGEMEINE

Mehr

UMTS Backup. Leistungsbeschreibung und Entgeltbestimmungen. Stand: Mai 2009. UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien

UMTS Backup. Leistungsbeschreibung und Entgeltbestimmungen. Stand: Mai 2009. UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien UMTS Backup Leistungsbeschreibung und Entgeltbestimmungen Stand: Mai 2009 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 LEISTUNGSUMFANG... 3 2.1 Leistungsmerkmale...

Mehr

Business Compact Kombi Business Compact Kombi Speed Leistungsbeschreibung

Business Compact Kombi Business Compact Kombi Speed Leistungsbeschreibung Business Compact Kombi Business Compact Kombi Speed Leistungsbeschreibung Stand: Jänner 2015 1. Einleitung 2. Beschreibung 3. Produktdetails 4. Endgeräte 5. Voraussetzungen für den Betrieb 6. Mindestvertragsbindung

Mehr

Business Compact Voice Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Business Compact Voice Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Business Compact Voice Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: 31.05. 2010 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG... 3 2.1 Flat-Rate...

Mehr

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Internet Security für DSL

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Internet Security für DSL Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Internet Security für DSL Stand: 02. 02. 2009 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien 1 INHALTSVERZEICHNIS Entgeltbestimmungen:... 3 Leistungsbeschreibung:...

Mehr

Business Teleworker Leistungsbeschreibung und Entgeltbestimmungen

Business Teleworker Leistungsbeschreibung und Entgeltbestimmungen Business Teleworker Leistungsbeschreibung und Entgeltbestimmungen Stand: Juni 2009 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 PRODUKTÜBERSICHT & ENTGELTBESTIMMUNGEN... 3 2 PRODUKTBESCHREIBUNG...

Mehr

Business xdsl & DSL Internet Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Business xdsl & DSL Internet Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Business & Internet Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: Juni 2013 UPC Business Austria GmbH UPC Telekom GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien EB/LB Business & Internet Inhaltsverzeichnis

Mehr

ADSL Leistungsbeschreibung

ADSL Leistungsbeschreibung ADSL Leistungsbeschreibung Stand 01.08.2010 INHALTSVERZEICHNIS 1 Einleitung...2 2 Beschreibung...2 3 Datentransfervolumen...2 4 Endgeräte...3 5 Voraussetzungen für den Betrieb...3 6 Mindestvertragsdauer...3

Mehr

Business Fiber Power Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Business Fiber Power Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Business Fiber Power Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: Juni 2014 UPC Business Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG/OPTIONEN...

Mehr

Business Compact Kombi Speed (16, 30 & 50) Leistungsbeschreibung

Business Compact Kombi Speed (16, 30 & 50) Leistungsbeschreibung Business Compact Kombi Speed (16, 30 & 50) Leistungsbeschreibung Stand: Jänner 2015 1. Einleitung 2. Beschreibung 3. Datentransfervolumen: Flat Rate 4. Telefonieservice 5. Features und Funktionen 6. Rufnummern

Mehr

Business MPLS - UMTS Backup Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Business MPLS - UMTS Backup Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Business MPLS - UMTS Backup Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: März 2013 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 LEISTUNGSUMFANG... 3 2.1

Mehr

Business xdsl & DSL Internet. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Business xdsl & DSL Internet. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Business xdsl & DSL Internet Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand Juni 2014 Business xdsl & DSL Internet Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Seite 2/14 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...

Mehr

Business xdsl & DSL Internet Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Business xdsl & DSL Internet Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Business xdsl & DSL Internet Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: Juni 2014 UPC Business Austria GmbH UPC DSL Telekom GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis

Mehr

xdsl Privat Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: 01. 06. 2007 EB/LB xdsl Privat

xdsl Privat Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: 01. 06. 2007 EB/LB xdsl Privat Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung xdsl Privat Stand: 01. 06. 2007 UPC Austria GmbH Millennium Tower, Handelskai 94-96, 1200 Wien 1 INHALTSVERZEICHNIS ENTGELTBESTIMMUNGEN:... 3 LEISTUNGSBESCHREIBUNG:...

Mehr

Hosted Exchange Leistungsbeschreibung

Hosted Exchange Leistungsbeschreibung Hosted Exchange Leistungsbeschreibung Stand: 28.01.2009 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG... 3 2.1 Optionale Features... 3 2.2 Online Management...

Mehr

Business Voice SIP. Leistungsbeschreibung

Business Voice SIP. Leistungsbeschreibung Business Voice SIP Leistungsbeschreibung Stand April 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Beschreibung... 3 2.1. Rufnummern... 6 2.2. Online Einzelgesprächsnachweis /VoIP Portal... 6 3. Features...

Mehr

Business Voice SIP Leistungsbeschreibung

Business Voice SIP Leistungsbeschreibung Business Voice SIP Leistungsbeschreibung Stand: März 2012 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG... 3 2.1 Rufnummern... 4 2.2 Online Einzelgesprächsnachweis

Mehr

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung xdsl Privat

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung xdsl Privat Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung xdsl Privat Stand: 01.01. 2008 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien 1 INHALTSVERZEICHNIS ENTGELTBESTIMMUNGEN:... 3 LEISTUNGSBESCHREIBUNG:... 4 EINLEITUNG...

Mehr

Business Voice SIP Leistungsbeschreibung

Business Voice SIP Leistungsbeschreibung Business Voice SIP Leistungsbeschreibung Stand: April 2015 UPC Business Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG... 3 2.1 Rufnummern... 5 2.2 Online

Mehr

Telenode Business titan Leistungsbeschreibung

Telenode Business titan Leistungsbeschreibung Telenode Business titan Leistungsbeschreibung Stand: 28.08.2008 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG... 3 2.1 Rufnummern... 4 3 FEATURES...

Mehr

Internet Mini für UPC TV Kunden

Internet Mini für UPC TV Kunden Internet Mini für UPC TV Kunden Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Gültig ab 24. Oktober 2014 Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelte... 3 Einmalige Entgelte... 4 Sonstige einmalige

Mehr

Business xdsl & Telephony Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Business xdsl & Telephony Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Business xdsl & Telephony Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: Juni 2013 UPC Business Austria GmbH UPC DSL Telekom GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien EBLB Business xdsl & Telephony Inhaltsverzeichnis

Mehr

UPC Austria Services GmbH

UPC Austria Services GmbH UPC Austria Services GmbH Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen für das Zusatzprodukt Internet Security in Tirol Stand 15. März 2010 Seite 1 von 5 Inhaltsverzeichnis I) LEISTUNGSBESCHREIBUNG...

Mehr

Installationsanleitung Webhost Linux Compact

Installationsanleitung Webhost Linux Compact Installationsanleitung Webhost Linux Compact Stand März 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Zugangsdaten & Login... 3 2. Passwort ändern... 4 3. Datenbank anlegen / entfernen... 6 4. FTP-User... 8 5. htaccess Synchronisierung...

Mehr

Business FIT Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Business FIT Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Business FIT Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: Juni 2014 UPC Business Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Seite 1 von 9 Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG...

Mehr

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 7

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 7 DSL Business Standleitung unter Windows 7 Inbetriebnahme einer DSL Standleitung unter Windows 7 Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - DSL-Modem - optional Router - Netzwerkkabel Diese

Mehr

xdsl Privat unter Windows XP USB Version

xdsl Privat unter Windows XP USB Version Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP USB Version - 1 - xdsl Privat mit USB unter Windows XP Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - xdsl USB-Modem Diese Konfigurationsanleitung

Mehr

Installationsanleitung xdsl Teleworker unter Windows 7

Installationsanleitung xdsl Teleworker unter Windows 7 Installationsanleitung xdsl Teleworker unter Windows 7 Willkommen bei UPC Vielen Dank für Ihr Vertrauen in UPC und willkommen in einer neuen Welt. Mit UPC haben Sie einen kompetenten und starken Partner

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2013

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2013 Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2013 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen, um Ihren Mailclient zu konfigurieren,

Mehr

Installationsanleitung xdsl Teleworker unter Windows 7

Installationsanleitung xdsl Teleworker unter Windows 7 xdsl Teleworker unter Windows 7 xdsl Teleworker mit Ethernet-Modem unter Windows 7 Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - xdsl Ethernet-Modem - Netzwerkkabel Diese Konfigurationsanleitung

Mehr

Entgeltbestimmungen Web Starter

Entgeltbestimmungen Web Starter Entgeltbestimmungen Web Starter Gültig ab 28.07.2007 UPC Austria GmbH Millennium Tower, Handelskai 94-96, 1200 Wien 1/5 1 ENTGELTBESTIMMUNGEN WEB STARTER XDSL... 3 2 ENTGELTBESTIMMUNGEN WEB STARTER DSL...

Mehr

Business Voice Analog Business Voice ISDN Leistungsbeschreibung

Business Voice Analog Business Voice ISDN Leistungsbeschreibung Analog ISDN Leistungsbeschreibung Stand: Jänner 2015 1. Einleitung 2. Beschreibung 3. Endgeräte 4. Mindestvertragsbindung 5. Voraussetzung für den Betrieb 6. Qualität 7. Konfiguration/Installation 8. Serviceübergabe

Mehr

Browserkonfiguration für Internet Explorer 6.0

Browserkonfiguration für Internet Explorer 6.0 Konfigurationsanleitung inode Browsersetup Browserkonfiguration für Internet Explorer 6.0-1 - Browser Einstellungen für Microsoft Internet Explorer 6.0 Um mit dem Internet Explorer 6.0 von Microsoft Webseiten

Mehr

Fiber Power Packs. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. Gültig ab 05. November 2015. Seite 1 von 10

Fiber Power Packs. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. Gültig ab 05. November 2015. Seite 1 von 10 Fiber Power Packs Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Gültig ab 05. November 2015 Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelt... 3 Einmalige Entgelte... 4 Sonstige Einmalige Entgelte...

Mehr

xdsl Privat unter Mac OS X 10.3.4 10.4

xdsl Privat unter Mac OS X 10.3.4 10.4 Installationsanleitung xdsl Privat unter Mac OS X 10.3.4 10.4 xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Mac OS X 10.3.4 10.4 Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - xdsl Ethernet-Modem - Netzwerkkabel

Mehr

1 Dedicated Firewall und Dedicated Content Security

1 Dedicated Firewall und Dedicated Content Security Entgeltbestimmungen für A1 IT Security Services (EB A1 IT Security) Allgemeines Diese Entgeltbestimmungen gelten ab 5. März 2014. Die am 2. Juli 2012 veröffentlichten EB A1 IT Security werden ab diesem

Mehr

Beiblatt zur Leistungsbeschreibung Tele2 TopInternet und Endgeräte

Beiblatt zur Leistungsbeschreibung Tele2 TopInternet und Endgeräte Beiblatt zur Leistungsbeschreibung Tele2 TopInternet und Endgeräte 1. Leistungen von Tele2... 2 2. Bezugsvarianten von Endgeräten bei Tele2 TopInternet... 2 2.1 Miete Tele2 TopInternet Endgeräte... 2 2.2

Mehr

Einwahlverbindung unter Windows XP

Einwahlverbindung unter Windows XP Installationsanleitung Einwahlverbindung unter Windows XP - 1 - Einwahl-Verbindung unter Windows XP Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - ein internes oder externes Modem Diese Konfigurationsanleitung

Mehr

adsl Privat unter Mac OS X

adsl Privat unter Mac OS X Installationsanleitung adsl Privat unter Mac OS X adsl Privat mit Ethernet-Modem unter Mac OS X Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Alcatel Ethernet-Modem - Splitter für die Trennung

Mehr

UPC Internet. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. Gültig ab 30. Juni 2014. Seite 1 von 9

UPC Internet. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. Gültig ab 30. Juni 2014. Seite 1 von 9 UPC Internet Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Gültig ab 30. Juni 2014 Seite 1 von 9 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelte...3 Einmalige Entgelte...4 Sonstige Einmalige Entgelte...6 Rechnungsbezogene

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Windows 7 für Windows Live Mail

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Windows 7 für Windows Live Mail Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Windows 7 für Windows Live Mail E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen, um Ihren Mailclient

Mehr

xdsl Privat unter Windows 98 USB Version

xdsl Privat unter Windows 98 USB Version Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows 98 USB Version - 1 - xdsl Privat mit USB unter Windows 98 SE Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Zyxel USB-Modem - Windows 98 SE Original

Mehr

Installationsanleitung Webhost Linux Flex

Installationsanleitung Webhost Linux Flex Installationsanleitung Webhost Linux Flex Stand März 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Zugangsdaten & Login... 3 2. Passwort ändern... 4 3. Leistungen hinzufügen / entfernen... 6 4. Datenbanken anlegen / entfernen...

Mehr

Installationsanleitung Webhost Windows Flex

Installationsanleitung Webhost Windows Flex Installationsanleitung Webhost Windows Flex Stand März 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Zugangsdaten & Login... 3 2. Passwort ändern... 4 3. Leistungen hinzufügen / entfernen... 6 4. Datenbanken anlegen / entfernen...

Mehr

Business FIT. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Business FIT. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Business FIT Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand Juni 2014 Business FIT Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Seite 2/13 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 4 2. Beschreibung...

Mehr

DSL Business Standleitung unter Windows XP

DSL Business Standleitung unter Windows XP Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows XP - 1 - Inbetriebnahme einer DSL Standleitung unter Windows XP Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - DSL-Modem - optional

Mehr

12. Firewall 12-1. Inhaltsverzeichnis. 12.1. Skalierbarkeit. Stand: Dez. 2007. 12.Firewall...1. paedml 3.0. Firewall. Kapitel

12. Firewall 12-1. Inhaltsverzeichnis. 12.1. Skalierbarkeit. Stand: Dez. 2007. 12.Firewall...1. paedml 3.0. Firewall. Kapitel . Firewall Autor: Fritz Heckmann Stand: Dez. 2007 Inhaltsverzeichnis.Firewall...1.1.Skalierbarkeit...1.1.1. Ohne dezidierte Firewall...2.1.2. Einsatz einer Appliance...3.2.Konfiguration der Firewall...3.3.Zusammenfassung...5

Mehr

Kabelfernsehen Stadtwerke Schwaz GmbH Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Kabelfernsehen Stadtwerke Schwaz GmbH Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Kabelfernsehen Stadtwerke Schwaz GmbH Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Gültig ab 15. November 2012 Monatsentgelte Fernsehen (digital TV) EUR 14,50 Fernsehen + Internet 15/1 EUR 39,90 Fernsehen

Mehr

Domainregistrierung. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Domainregistrierung. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Domainregistrierung Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand Juni 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Entgeltbestimmungen... 3 2. Einleitung... 4 3. Beschreibung... 4 4. Rechte und Pflichten... 4 5.

Mehr

Business Voice Select. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Business Voice Select. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Business Voice Select Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand 06.07.2010 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Beschreibung... 3 3. Entgeltbestimmungen... 4 3.1. Monatliche Entgelte... 4

Mehr

Fiber Power Packs. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. Gültig ab 21. Mai 2015. Seite 1 von 10

Fiber Power Packs. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. Gültig ab 21. Mai 2015. Seite 1 von 10 Fiber Power Packs Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Gültig ab 21. Mai 2015 Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelt... 3 Einmalige Entgelte... 4 Sonstige Einmalige Entgelte... 6 Rechnungsbezogene

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Netscape Mail 7.1 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Netscape Mail 7.

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Netscape Mail 7.1 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Netscape Mail 7. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Netscape Mail 7.1 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

xdsl Privat unter Windows Vista

xdsl Privat unter Windows Vista Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows Vista - 1 - xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows Vista Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Zyxel Ethernet-Modem - Netzwerkkabel

Mehr

SKIDATA.Care Pack Der modulare Servicevertrag! Expert Services

SKIDATA.Care Pack Der modulare Servicevertrag! Expert Services SKIDATA Pack Der modulare Servicevertrag! Expert Services SKIDATA Pack Modulübersicht* Ihre Anlage ist Teil Ihres Geschäftserfolges. Ein unterbrechungsfreier Betrieb ist von entscheidender Bedeutung. Und

Mehr

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 7

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 7 Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 7 Willkommen bei UPC Vielen Dank für Ihr Vertrauen in UPC und willkommen in einer neuen Welt. Mit UPC haben Sie einen kompetenten und starken

Mehr

Installationsanleitung adsl Privat unter Windows Vista

Installationsanleitung adsl Privat unter Windows Vista Installationsanleitung adsl Privat unter Windows Vista adsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows Vista Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten Schritten,

Mehr

Installationsanleitung xdsl Wireless Konfiguration unter Windows XP

Installationsanleitung xdsl Wireless Konfiguration unter Windows XP Installationsanleitung xdsl Wireless Konfiguration unter Windows XP Konfiguration für die Verwendung Ihres PCs mit WLAN unter Windows XP UPC empfiehlt Ihnen für die Verwendung des WLAN-Moduls aktuell installierte

Mehr

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows XP

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows XP Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows XP Willkommen bei UPC Vielen Dank für Ihr Vertrauen in UPC und willkommen in einer neuen Welt. Mit UPC haben Sie einen kompetenten und starken

Mehr

Erstkonfiguration. FRITZ!Box Fon WLAN 7270. www.upcbusiness.at

Erstkonfiguration. FRITZ!Box Fon WLAN 7270. www.upcbusiness.at Erstkonfiguration FRITZ!Box Fon WLAN 7270 www.upcbusiness.at Erstkonfiguration Einrichtung Anschlussübersicht der FRITZ!Box FON WLAN 7270 1. Öffnen Sie Ihren Web-Browser. Tragen Sie in die Adresseleiste

Mehr

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows XP über PPPoE Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten Schritten,

Mehr

Corporate Internet Access. Leistungsbeschreibung

Corporate Internet Access. Leistungsbeschreibung Corporate Internet Access Leistungsbeschreibung Stand März 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Beschreibung... 3 3. Datentransfervolumen: Flat Rate... 4 4. Optionale Leistungspakete (gegen zusätzliches

Mehr

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 2000

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 2000 Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 2000 Willkommen bei UPC Vielen Dank für Ihr Vertrauen in UPC und willkommen in einer neuen Welt. Mit UPC haben Sie einen kompetenten und starken

Mehr

Konfigurationsanleitung UPC Hosted Exchange Outlook Web Access

Konfigurationsanleitung UPC Hosted Exchange Outlook Web Access UPC Hosted Exchange Outlook Web Access UPC Hosted Exchange Outlook Web Access Diese Anleitung erklärt Ihnen den Zugriff auf das UPC Hosted Exchange - Outlook Web Access Webmail-Interface, und zeigt die

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

IT Services Leistungskatalog

IT Services Leistungskatalog IT Services Leistungskatalog Eine effiziente IT-Infrastruktur hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Früher lediglich ein Mittel zum Zweck, ist heute eine intelligente, skalierbare IT-Umgebung

Mehr

Konfigurationsanleitung Browsersetup. Browserkonfiguration für Mozilla Firefox 1.5

Konfigurationsanleitung Browsersetup. Browserkonfiguration für Mozilla Firefox 1.5 Konfigurationsanleitung Browsersetup Browserkonfiguration für Mozilla Firefox 1.5 Willkommen bei UPC Vielen Dank für Ihr Vertrauen in UPC und willkommen in einer neuen Welt. Mit UPC haben Sie einen kompetenten

Mehr

Voice Analog ISDN. Leistungsbeschreibung

Voice Analog ISDN. Leistungsbeschreibung Voice Analog ISDN Leistungsbeschreibung Stand September 2012 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Beschreibung... 3 2.1. Features und Funktionen... 4 2.2. Kurzbeschreibung der Business Telefonie Features...

Mehr

Inode Telenode Business WebGUI

Inode Telenode Business WebGUI Konfigurationsanleitung Inode Telenode Business WebGUI - 1 - Inode Telenode Business Um mit Ihrem Telenode Produkt den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, steht Ihnen eine komfortable Weboberfläche

Mehr

Fiber Powered Office 365 Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Fiber Powered Office 365 Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Fiber Powered Office 365 Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: Februar 2013 UPC Business Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG SERVICE

Mehr

Inode Telenode Private WebGUI

Inode Telenode Private WebGUI Konfigurationsanleitung Inode Telenode Private WebGUI - 1 - Inode Telenode Private Um mit Ihrem Telenode Produkt den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, steht Ihnen eine komfortable Weboberfläche

Mehr

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows Vista PPTP Version

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows Vista PPTP Version Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows Vista PPTP Version xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows Vista über PPTP Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten

Mehr

INFINIGATE. - Managed Security Services -

INFINIGATE. - Managed Security Services - INFINIGATE - Managed Security Services - Michael Dudli, Teamleader Security Engineering, Infinigate Christoph Barreith, Senior Security Engineering, Infinigate Agenda Was ist Managed Security Services?

Mehr

PROFI MANAGED SERVICES

PROFI MANAGED SERVICES S assuretsm Webcast Darmstadt 27.09.2013 Hans Larcén AGENDA PROFI Managed Services Serviceablauf und SLAs Ihre Vorteile Unser Vorgehensmodell assuretsm 2 MANAGED SERVICE Übernahme des operativen Betriebs

Mehr

Version: 2.0. Service Level Agreement (SLA) zwischen. (Auftraggeber) und. secunet Security Networks AG Kronprinzenstraße 30 45128 Essen

Version: 2.0. Service Level Agreement (SLA) zwischen. (Auftraggeber) und. secunet Security Networks AG Kronprinzenstraße 30 45128 Essen Anlage Version: 2.0 Service Level Agreement (SLA) zwischen (Auftraggeber) und secunet Security Networks AG Kronprinzenstraße 30 45128 Essen (secunet oder Auftragnehmer) Kunden-Nr.: Kd-Nr. eintragen Vertrags-Nr.:

Mehr

dogado Support Policies Stand: 01. Dezember 2014, Version 1.06

dogado Support Policies Stand: 01. Dezember 2014, Version 1.06 dogado Support Policies Stand: 01. Dezember 2014, Version 1.06 Version 1.06 - Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis dogado Support Policies... 3 dogado Geschäftszeiten und Erreichbarkeit... 3 Schweregrade

Mehr

Installationsanleitung Inbetriebnahme FRITZ!Box 7390

Installationsanleitung Inbetriebnahme FRITZ!Box 7390 Installationsanleitung Inbetriebnahme FRITZ!Box 7390 Inbetriebnahme FRITZ!BOX 7390 Für die Installation benötigen Sie: - FRITZ!Box 7390 - Netzwerkkabel Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen

Mehr

Take IT max (Kabel) Take IT Super max (auf Telekabel Basis)

Take IT max (Kabel) Take IT Super max (auf Telekabel Basis) Take IT max (Kabel) Take IT Super max (auf Telekabel Basis) Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Stand 31. Jänner 2011 Seite 1 von 7 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelt...3 Einmalige Entgelte...3

Mehr

adsl Privat unter Windows Vista

adsl Privat unter Windows Vista Installationsanleitung adsl Privat unter Windows Vista adsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows Vista Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Alcatel Ethernet-Modem - Splitter für die

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0 Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Windows Mail für Windows Vista

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Windows Mail für Windows Vista Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Windows Mail für Windows Vista - 1 - - Inhaltsverzeichnis - E-Mail Einstellungen für alle Programme...3 Zugangsdaten...4 Windows Mail Neues E-Mail Konto

Mehr

Konfigurationsanleitung Office 365 Erste Schritte

Konfigurationsanleitung Office 365 Erste Schritte Konfigurationsanleitung Office 365 Erste Schritte Stand März 2014 Office 365 Erste Schritte Office 365 einzurichten ist einfach genauso wie die Nutzung. Dieser Wegweiser hilft Ihnen, in wenigen Schritten

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis askdante

Preis- und Leistungsverzeichnis askdante Preis- und Leistungsverzeichnis askdante Vom 13.07.2015 Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. 19% Umsatzsteuer. Erläuterungen zu verwendeten Begriffen Aktivierte Benutzer Kunde Preise Innerhalb von

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP - 1 - E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

xdsl Privat mit Fritz!Box FON WLAN 7140

xdsl Privat mit Fritz!Box FON WLAN 7140 Installationsanleitungen xdsl Privat mit Fritz!Box FON WLAN 7140 xdsl Privat mit Fritz!Box FON WLAN 7140 Voraussetzungen: Stellen Sie sicher, dass Sie die Fritz!Box richtig mit der Telefondose, dem Computer

Mehr

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP PPTP Version

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP PPTP Version Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP PPTP Version xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows XP über PPTP Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten

Mehr

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Vorstellung Netz16 Eckdaten unseres Unternehmens Personal 80 60 40 20 0 2010 2011 2012 2013

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter The Bat!

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter The Bat! Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter The Bat! E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren damit

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf dieser Seite finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren damit

Mehr