Vliwasorb Der effiziente Exsudatmanager für stark nässende Wunden

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vliwasorb Der effiziente Exsudatmanager für stark nässende Wunden"

Transkript

1 Vliwasorb Der effiziente Exsudatmanager für stark nässende Wunden Der Superabsorber mit vielen Vorteilen sehr hohe Aufnahme- und Bindungskapazität reduziert Verbandwechsel verringert Kosten fördert die Wundheilung LOHMANN & RAUSCHER

2 Vliwasorb spart Zeit und Geld durch hohe Saugkapazität Exsudatmanagement ist eine der wichtigsten Herausforderungen in der Wundversorgung. Vliwasorb, der superabsorbierende Wundverband, ist leistungstark in der Anwendung und steigert die Wirtschaftlichkeit. Vliwasorb, der superabsorbierende Wundverband für stark nässende, oberflächliche Wunden sehr hohe Aufnahme- und Bindungskapazität Kosten- und Zeitersparnis durch weniger Verbandwechsel schützt vor Wundrandmazerationen fördert die Wundheilung überzeugende Trageeigenschaften: dünn, flexibel, nicht wundverklebend Spart Kosten und Zeit Durch seine hohe Aufnahmekapazität reduziert Vliwasorb die Anzahl der Verbandwechsel und hilft somit Kosten und Zeit zu sparen. Der Wundverband bindet das Exsudat sicher und gibt es auch unter mechanischem Druck kaum wieder ab. Das minimiert die Gefahr von Wundrandmazerationen und ermöglicht den Einsatz auch unter Kompressionsverbänden. Längere Wundruhe, bessere Wundreinigung Weniger Verbandwechsel bedeuten längere Wundruhe und reduzieren die Infektionsgefahr durch Keimübertragungen. Vliwasorb unterstützt die Wundreinigung, indem es mit dem Wundexsudat auch Zelltrümmer, Bakterien und wundheilungshemmende Proteasen aufnimmt, die beim Verbandwechsel mit entfernt werden.

3 ist kosteneffizient und therapeutisch vorteilhaft Ein Fallbeispiel* Befund: weiblich 88 Jahre länger bestehendes Ulcus cruris venosum Begleiterkrankungen: - Diabetes mellitus - Z. n. Trauma Bisherige Versorgung: Salbentüll Saugkompresse täglicher Verbandwechsel Behandlung: Wundreinigung Antiseptik mit Octenisept Versorgung mit Fixierung mit Suprasorb F Ab 11. Behandlungstag: Umstellung der Versorgung auf weniger absorbierende Materialien reduziert die Verbandwechselintervalle Mit wurden die bisher täglichen Verbandwechsel auf ein Intervall von 3 bzw. 4 Tagen reduziert. Der verringerte Zeit- und Materialaufwand führt zu einer erheblichen Kostenreduktion. fördert die Wundreinigung und Wundheilung Bereits am 4. Behandlungstag waren eine beginnende Reinigung des Wundgrundes und rosiges Granulationsgewebe zu beobachten. nimmt mit dem Exsudat auch Zelltrümmer, Bakterien und wundheilungshemmende Proteasen auf und bindet diese sicher im Saugkörper. hoher Patientenkomfort Mit konnte eine längere Wundruhe und ein Schutz vor Wundrandmazerationen erreicht werden. Das kontinuierliche Nachlassen des Wundschmerzes hat zusätzlich die Zufriedenheit der Patienten gefördert. * N. Mustafi, Frankfurt a. M., Deutschland 1. Behandlungstag 4. Behandlungstag 11. Behandlungstag schmierig belegter Wundgrund blasses Granulationsgewebe starke Exsudation Wundschmerz VAS 5 Wundfläche 6 x 10 cm Wundtiefe 0,2 cm beginnende Reinigung des Wundgrundes rosigeres Granulationsgewebe mittel-starke Exsudation Wundschmerz VAS 4 sauberer Wundgrund rosigeres Granulationsgewebe Rückgang der Exsudation Wundschmerz VAS 1 randständige Epithelisierung Reduktion der Wundfläche auf 5 x 9,5 cm

4 überzeugt auch unter Kompression Ein Fallbeispiel* Befund: weiblich 77 Jahre Hämatom prätibial mit Platzwunde links frontal Z. n. Lungenembolie HIT II mit Organheparinallergie Bisherige Versorgung: Suprasorb CNP (CNP = Controlled Negative Pressure) Behandlung: Wundreinigung Antiseptik mit Octenisept Versorgung mit Fixierung mit Suprasorb F phlebologische Kompression Ab 13. Behandlungstag: Umstellung der Versorgung auf weniger absorbierende Materialien hohe Aufnahme- und Bindungskapazität gibt gebundenes Exsudat auch unter mechanischem Druck kaum wieder ab und kann daher sehr gut mit einer phlebologischen Kompressionstherapie kombiniert werden. überzeugende Trageeigenschaften unter Kompression Das flache Produktdesign und die Verbandflexibilität tragen dazu bei, dass sich ausgezeichnet unter Kompressionsverbänden applizieren lässt. fördert die Wundreinigung und Wundheilung Die kontinuierliche Reduktion des Wundschmerzes, der Wundfläche und der Wundtiefe dokumentieren den guten Behandlungserfolg mit. * N. Mustafi, Frankfurt a. M., Deutschland 1. Behandlungstag 9. Behandlungstag 13. Behandlungstag leicht fibrinös belegter Wundgrund mittel-starke Exsudation Wundschmerz VAS 4 Wundfläche 5 x 5 cm Wundtiefe 2 cm Reduktion der Wundtiefe rosigeres Granulationsgewebe Wundschmerz VAS 1 sauberer Wundgrund rosigeres Granulationsgewebe schwache mittlere Exsudation Wundschmerz VAS 0 beginnende Epithelisierung Wundfläche 3,5 x 4 cm Wundtasche aufgranuliert

5 überzeugt durch hohes Saugvolumen Saugkapazitäten von Wundverbänden [1] Die Saugkapazität von ist mehr als doppelt so hoch wie die von traditionellen Saugkompressen mit einem Kern aus Zellstoff-Flocken ohne Superabsorber [1]. Die hohe Saugkapazität hält die Anzahl der Verbandwechsel gering und ermöglicht eine lange Wundruhe. g NaCl/100cm 2 Saugkörper hohes Saugvolumen traditionelle Saugkompressen hält Wundexsudat im Verband Rücknässung von Wundverbänden [2] gibt im Vergleich der Wundverbände [2] bis zu 88 % weniger der aufgenommenen Flüssigkeiten wieder ab. bindet Exsudat fest im Kern mit fixierten Superabsorber-Partikeln und trägt so zum Schutz vor Wundrandmazerationen bei. Rewet Wundseite (g Blutersatzlösung/Verband 10x20 cm) 1 0,8 0,6 0,4 0,2 0 geringe Rücknässung traditionelle Saugkompressen Saugkompressen mit Superabsorber, unfixiert im Kern aus Zellstoff-Flocken eignet sich zur Versorgung stark nässender, oberflächlicher Wunden sowie als Sekundärverband bei tiefen, stark nässenden Wunden, wie z. B. Druckgeschwüren venösen Unterschenkelgeschwüren diabetischen Geschwüren post-operativ sekundär heilenden Wunden Laparotomiewunden Fisteln Überzeugende Trageeigenschaften Die elastische, hautfreundliche Wundkontaktschicht verhindert ein Verkleben des Verbandes mit der Wunde und ermöglicht somit einen schmerzfreien und hautschonenden Verbandwechsel. Das blaue Wäscheschutzvlies verhindert ein Durchdringen des Wundexsudates und schützt die Kleidung der Patienten vor Verschmutzung. Durch sein flaches Design und seine Flexibilität bietet für Patienten an schwer zu versorgenden Körperstellen und auch unter Kompressionsverbänden hohen Tragekomfort.

6 fördert die Wundheilung In chronischen Wunden ist die Konzentration an matrixabbauenden Proteasen stark erhöht. Es handelt sich z. B. um Matrix-Metallo-Proteinasen (MMPs) oder neutrophile Elastase. Sie verhindern das Schließen der Wunde und können somit die Wundheilung verzögern. fördert die Wundheilung, indem es diese heilungsverzögernden Proteasen mit dem Wundexsudat aufnimmt und sicher im Wundverband bindet. Durch eine Studie [3] belegt! reduziert die Konzentration von Matrix-Metallo-Proteinasen (MMPs) und neutrophiler Elastase. Die Konzentrationssenkung dieser matrix-abbauenden Proteasen trägt dazu bei, ein physiologisches Wundmilieu wiederherzustellen. Der Heilungsprozeß wird somit unterstützt. reduziert die MMP-2-Konzentration MMP-2-Konzentration [ng/ml] hohe Proteasebindung Inkubationszeit [h] Kontrolle (Proteaselösung ohne Verband) 24 Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG Postfach D Neuwied Telefon: Telefax: Lohmann & Rauscher GmbH Postfach 222 A-1141 Wien Telefon: Telefax: Lohmann & Rauscher AG Badstrasse 43 CH-9230 Flawil Telefon: Telefax: LOHMANN & RAUSCHER Superabsorbierender Wundverband steril, einzeln eingesiegelt Größe REF PZN(D) PZN(A) Verpackg.-Einheiten 10 x 10 cm 10 x 20 cm 20 x 20 cm ab Januar Stück / 360 Stück 10 Stück / 340 Stück 10 Stück / 300 Stück 20 x 30 cm Stück / 180 Stück Literatur: [1,2] Steinlechner E, Rohrer C, Abel M. Absorbent dressing with superabsorbend polymers a new generation of wound dressings -. Poster P th Conference of the European Wound Management Association (EWMA) May Lisbon, Portugal. EWMA Journal (2008) 8 (2) Suppl.: 290 [3] Polyacrylate superabsorbers bind inflammatory proteases in vitro, C. Wiegand, M. Abel, P. Ruth, U.-C. Hipler. Poster European Wound Management Association (EWMA) Helsinki/FIN, May 2009,Journal Supplement (2009) 9 (2): d

Vliwaktiv Ag Effektiv gegen Bakterien und Gerüche!

Vliwaktiv Ag Effektiv gegen Bakterien und Gerüche! Vliwaktiv Ag Effektiv gegen Bakterien und Gerüche! Ag v i t k a w i l V Viel Lob für Vliwaktiv Ag berzeugende Ü von Anwendern und Patienten.ndlungserfolge Beha Zwei Patientinnen berichten LOHMANN & RAUSCHER

Mehr

Gemeinsam besser. Unser Team für stark exsudierende Wunden. Lohmann & Rauscher. Vliwasorb. Debrisoft zur Wundbettvorbereitung

Gemeinsam besser. Unser Team für stark exsudierende Wunden. Lohmann & Rauscher. Vliwasorb. Debrisoft zur Wundbettvorbereitung Gemeinsam besser. Debrisoft zur Wundbettvorbereitung Vliwasorb superabsorbierender Wundverband Suprasorb Calciumalginat-Verband Suprasorb + Ag antimikrobieller Calciumalginat-Verband Vliwasorb adhesive

Mehr

Schließt Exsudat ganz sicher ein. 3M Tegaderm Superabsorber. 3M Medica. Haut schützen Wundheilung unterstützen

Schließt Exsudat ganz sicher ein. 3M Tegaderm Superabsorber. 3M Medica. Haut schützen Wundheilung unterstützen 3M Medica Haut schützen Wundheilung unterstützen Schließt Exsudat ganz sicher ein 3M Tegaderm Superabsorber Entwickelt für die effiziente Versorgung sehr stark exsudierender Wunden absorbiert und bindet

Mehr

MODERNE WUNDVERSORGUNG

MODERNE WUNDVERSORGUNG MODERNE WUNDVERSORGUNG KURZPORTRAIT DIE WEITA AG STELLT SICH VOR Seit über 30 Jahren im Markt, entwickelte sich das Unternehmen in den vergangenen 10 Jahren zu einem wichtigen Lösungsanbieter für die

Mehr

FALLSTUDIE : Invivo Bakteriologie an stark exsudierendem Ulcus cruris venosum unter der Komplikation von rezidivierendem

FALLSTUDIE : Invivo Bakteriologie an stark exsudierendem Ulcus cruris venosum unter der Komplikation von rezidivierendem Autor: C. Hampel Kalthoff, ORGAMed Dortmund GmbH, DE 44309 Dortmund Einleitung: Die superabsorbierende Wundauflage curea P1 hat nachweislich eines Fachgutachtens der Universitätsmedizin Göttingen eine

Mehr

Prontosan Wundspray Prontosan acute Wundgel schnelle Hilfe bei akuten Wunden

Prontosan Wundspray Prontosan acute Wundgel schnelle Hilfe bei akuten Wunden Prontosan Wundspray Prontosan acute Wundgel schnelle Hilfe bei akuten Wunden reinigt und schützt vor möglichen Infektionen sicher und einfach in der Anwendung löst schmerzfrei Verschmutzungen wissenschaftlich

Mehr

Medizinischer Kastanienhonig... schmeckt auch Wunden gut.

Medizinischer Kastanienhonig... schmeckt auch Wunden gut. Medizinischer Kastanienhonig... schmeckt auch Wunden gut. Entzündungshemmend Abschwellend Granulationsfördernd Antiseptisch Medizinischer Honig Honig enthält einen hohen Zuckeranteil (min. 80%) und hat

Mehr

Askina Schaumstoffauflagen

Askina Schaumstoffauflagen Askina Schaumstoffauflagen die Schlüssel für ein sicheres Exsudatmanagement n exzellentes Exsudatmanagement in allen Phasen n verklebt nicht mit der Wundoberfläche n einfach und sicher zu applizieren n

Mehr

MODERNE WUNDVERSORGUNG

MODERNE WUNDVERSORGUNG MODERNE WUNDVERSORGUNG KURZPORTRAIT DIE WEITA AG STELLT SICH VOR Seit über 30 Jahren im Markt, entwickelte sich das Unternehmen in den vergangenen 10 Jahren zu einem wichtigen Lösungsanbieter für die

Mehr

Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden. Veronika Gerber

Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden. Veronika Gerber Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden Veronika Gerber Was ist Lebensqualität? Sich wohlfühlen, schmerzfrei sein Mit sich selbst im Reinen sein Mit dem Umfeld im Reinen sein Soziale Gefüge

Mehr

Materialkunde. Abteilung. Chirurgische Wundberatung. Jeannette Wüthrich, AZWM, emba

Materialkunde. Abteilung. Chirurgische Wundberatung. Jeannette Wüthrich, AZWM, emba Materialkunde Abteilung Chirurgische Wundberatung Jeannette Wüthrich, AZWM, emba Wichtigste Aufgabe Wundauflage idealfeuchtes warmes Mikroklima Wundoberfläche Übersicht Wundgazen Hydrofaser, Alginate Kompressen,

Mehr

Schont ihr Budget! Wundversorgung. Intelligente. Wundversorgung 1

Schont ihr Budget! Wundversorgung. Intelligente. Wundversorgung 1 Schont ihr Budget! Wundversorgung Intelligente Wundversorgung 1 2 Schaumstoffwundauflage Ferse 5 Stück Schaumstoffwundauflage (nicht adhäsiv) 10 x 10 cm, 10 Stück Schaumstoffwundauflage (nicht adhäsiv)

Mehr

decutastar Wundversorgung in allen Wundphasen

decutastar Wundversorgung in allen Wundphasen decutastar Wundversorgung in allen Wundphasen Vorwort Die Produkte der ADL GmbH sind auf die Versorgung chronischer Wunden, Unterstützung in der Schmerztherapie und die Entlastung des Pflegemittelsektors

Mehr

NPWT Möglichkeiten und Grenzen in der stationären und ambulanten Versorgung ALBKLINIK MÜNSINGEN

NPWT Möglichkeiten und Grenzen in der stationären und ambulanten Versorgung ALBKLINIK MÜNSINGEN NPWT Möglichkeiten und Grenzen in der stationären und ambulanten Versorgung Reutlinger Wundkongress 05.07.2014 Agenda Geschichte der NPWT Wirkungsweise Firmen, die diese Therapie in Deutschland anbieten

Mehr

Pflege von Menschen mit chronischen Mittwoch, 13:15 14:45 Wunden

Pflege von Menschen mit chronischen Mittwoch, 13:15 14:45 Wunden Pflege von Menschen mit chronischen Mittwoch, 13:15 14:45 Wunden Der besondere Fall, Wie würden Sie entscheiden Wundtherapie und Wundbehandlungsprozess anhand von Fallbeispielen Gonda Bauernfeind Gesundheits

Mehr

Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag. Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 2012

Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag. Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 2012 1 Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 12 2 Gliederung Allgemeines 3 Ziel der Anwendungsbeobachtung 3 Durchführung der Anwendungsbeobachtung

Mehr

Wundversorgung. Wundfüller. - Alginate -

Wundversorgung. Wundfüller. - Alginate - ------------------------------------------------------------------------------------------------------++++++-----------Wundversorgung Wundversorgung Wundfüller - Alginate - Tegaderm Alginate Tegaderm Alginate

Mehr

Die zeitgemäße Wundversorgung im Überblick

Die zeitgemäße Wundversorgung im Überblick Die zeitgemäße Wundversorgung im Überblick Martin Wittmann Staatl. gepr. Sozialversicherungsfachangestellter Staatl. gepr. Gesundheits- und Krankenpfleger Fachlehrkraft für Pflegeberufe Zertifizierter

Mehr

Schaumverbänden. 3M Tegaderm Foam 3M Tegaderm Foam Adhesive. 3M Medizin

Schaumverbänden. 3M Tegaderm Foam 3M Tegaderm Foam Adhesive. 3M Medizin 3M Medizin Haut schützen Wundheilung unterstützen Ihr Star unter den Schaumverbänden 3M Tegaderm Foam 3M Tegaderm Foam Adhesive hohe und schnelle Absorption sichere und passgenaue Applikation weich und

Mehr

Ergebnisse der klinischen Marktevaluierung von ALLEVYN GENTLE BORDER

Ergebnisse der klinischen Marktevaluierung von ALLEVYN GENTLE BORDER Ergebnisse der klinischen Marktevaluierung von ALLEVYN GENTLE BORDER 24. November 2010 Prof. Dr. H. Janßen; Dr. R. Becker Institut für Gesundheits- und Pflegeökonomie (IGP), Bremen Zusammenfassung Ziel

Mehr

Produkttypen. Produkteübersicht moderne Wundauflagen

Produkttypen. Produkteübersicht moderne Wundauflagen Produkttypen Hier kann sich der Kunde detailliert über unsere Produkte informieren. Wichtig ist, dass man auf einen Blick sieht welches Produkt für welche Wundphase geeignet ist. Der Farbige Balken an

Mehr

WundForum. Die HydroTherapy wirksam und einfach mit nur zwei Präparaten. Das HARTMANN-Magazin für Wundheilung und Wundbehandlung

WundForum. Die HydroTherapy wirksam und einfach mit nur zwei Präparaten. Das HARTMANN-Magazin für Wundheilung und Wundbehandlung WundForum Das HARTMANN-Magazin für Wundheilung und Wundbehandlung Ausgabe 1-2015 22. Jahrgang Die HydroTherapy wirksam und einfach mit nur zwei Präparaten Atrauman Silicone gibt dem Verkleben keine Chance

Mehr

Umfassende Unterstützung weit über die Wundheilung hinaus. Die Integrierte Wundtherapie von HARTMANN.

Umfassende Unterstützung weit über die Wundheilung hinaus. Die Integrierte Wundtherapie von HARTMANN. Umfassende Unterstützung weit über die Wundheilung hinaus. Die Integrierte Wundtherapie von HARTMANN. Integrierte Wundtherapie Ganzheitliche Unterstützung weit über die Wundheilung hinaus. Professionelles

Mehr

Basiswissen Wundmanagement. Modul 1: Phasen der Wundheilung, Therapien, Produktübersicht

Basiswissen Wundmanagement. Modul 1: Phasen der Wundheilung, Therapien, Produktübersicht Modul 1: Phasen der Wundheilung, Therapien, Produktübersicht Thomas Grafenkamp & Martina Hüppler Leistungsspektrum der Wundmanager Beratung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu Fragen der Behandlung

Mehr

Askina Kompressions- und Lymphtherapie

Askina Kompressions- und Lymphtherapie Askina Kompressions- und Lymphtherapie Schützen, stützen, entlasten Askina Klassische Wundversorgung Produkte zur Kompressions- und Lymphtherapie Auf einen Blick Wo hat man schon einmal alle Produkte für

Mehr

Wundverschluss. Der 3M TM Steri-Strip TM. Senkt das Infektionsrisiko. 3M Steri-Strip. Acute Wound Care

Wundverschluss. Der 3M TM Steri-Strip TM. Senkt das Infektionsrisiko. 3M Steri-Strip. Acute Wound Care 3M Steri-Strip Acute Wound Care Der 3M TM Steri-Strip TM Wundverschuss Senkt das Infektionsrisiko Spitzenprodukt einer Wetmarke Breites Produktportfoio mit vieen verschiedenen Größen Evidenzbasiert in

Mehr

Produktinformation Bestellfax (0511)

Produktinformation Bestellfax (0511) octenilin Wundspüllösung Zur schnellen, effektiven und sanften Wundreinigung. Produktbeschreibung: octenilin Wundspüllösung reinigt Wunden schnell und effektiv. Wundbelag und Biofilm werden entfernt und

Mehr

Moderne Wundauflagen und deren ökonomische Anwendung. Abschlussarbeit. AutorIn: DGKS, Praxisanleiter, NLP-Practitioner Rahel Wunsch

Moderne Wundauflagen und deren ökonomische Anwendung. Abschlussarbeit. AutorIn: DGKS, Praxisanleiter, NLP-Practitioner Rahel Wunsch Weiterbildung Wunddiagnostik und Wundmanagement der Österreichischen Gesellschaft für vaskuläre Pflege Wiener Medizinische Akademie, Alser Straße 4, 1090 Wien Moderne Wundauflagen und deren ökonomische

Mehr

Silberhaltige Salbenkompresse fördert die Wundheilung und pfl egt die Wundumgebung Atrauman Ag unter Praxisbedingungen getestet

Silberhaltige Salbenkompresse fördert die Wundheilung und pfl egt die Wundumgebung Atrauman Ag unter Praxisbedingungen getestet Silberhaltige Salbenkompresse fördert die Wundheilung und pfl egt die Wundumgebung Atrauman Ag unter Praxisbedingungen getestet Wundbehandlung Zusammenfassung In einer Anwendungsbeobachtung mit 86 Patienten

Mehr

Überblick moderner Wundauflagen mit Anwendungsbeispielen Gunther Gebauer Wundexperte ICW e.v. / TÜV

Überblick moderner Wundauflagen mit Anwendungsbeispielen Gunther Gebauer Wundexperte ICW e.v. / TÜV Überblick moderner Wundauflagen mit Anwendungsbeispielen Gunther Gebauer Wundexperte ICW e.v. / TÜV Fachleitung der Wundkurse ICW e.v. TÜV am Bildungszentrum St. Johannisstift Unangemessene lokale Wundversorgung

Mehr

Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig

Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig Wundversorgung im stationärem Bereich Dr. med. Matthias Schilling Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin 54516 Wittlich Diabetesschwerpunktpraxis

Mehr

Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel)

Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel) Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel) DEFINITION Dekubitus = lokal begrenzte Schädigung der Haut und/oder des darunter liegenden Gewebes, in der Regel über knöchernen

Mehr

Für jede Wunde der richtige Wundverband.

Für jede Wunde der richtige Wundverband. Für jede Wunde der richtige Wundverband. Suprasorb Feuchte Wundversorgung A A X X C P H F G + Ag + PHMB www.lohmann-rauscher.com 2 Inhaltsverzeichnis Das Komplettsystem der Feuchten Wundversorgung 15 Die

Mehr

Moderne Wundversorgung mit Edelkastanienhonig:

Moderne Wundversorgung mit Edelkastanienhonig: Moderne Wundversorgung mit Edelkastanienhonig: designed by nature Die perfekte Rezeptur für optimale Heilkraft Honig ein Heilmittel mit langer Tradition hat auch in der Wundversorgung eine lange Tradition.

Mehr

Chronische Wunden in der Hausarztpraxis

Chronische Wunden in der Hausarztpraxis Chronische Wunden in der Hausarztpraxis Was sie wissen müssen BIHAM Kurs vom 19.3.2015 Frau M. Blatti, Leitende Wundexpertin; Dr. Th. Zehnder, Leiter Angiologie Wundzentrum SAfW Spital Thun Gefässzentrum

Mehr

7.Lindauer Pflegefortbildung 10.10.2009

7.Lindauer Pflegefortbildung 10.10.2009 7.Lindauer Pflegefortbildung 10.10.2009 Nationaler Expertenstandard: Pflege des Menschen mit chronischen Wunden Norbert Matscheko B.Sc. Akademiedirektor Nationale Expertenstandards verändern die Pflegequalität

Mehr

Produktübersicht Moderne Wundversorgung

Produktübersicht Moderne Wundversorgung Produktübersicht Moderne Wundversorgung LEGENDE Wundart Wundstadium oberflächliche Wunde tiefe Wunde nekrotische Wunde fibrinös / belegte Wunde granulierende Wunde epithelisierende Wunde Hersteller: TRIGOcare

Mehr

Produktübersicht Moderne Wundversorgung

Produktübersicht Moderne Wundversorgung Produktübersicht Moderne Wundversorgung LEGENDE Wundart oberflächliche Wunde tiefe Wunde Wundstadium nekrotische Wunde fibrinös / belegte Wunde granulierende Wunde epithelisierende Wunde Exsudationsmenge

Mehr

Fortbildung moderne Wundversorgung Verbandstechniken. Annette Seidel Anwendungsberaterin Wundexpertin ICW Lohmann & Rauscher GmbH u. Co.

Fortbildung moderne Wundversorgung Verbandstechniken. Annette Seidel Anwendungsberaterin Wundexpertin ICW Lohmann & Rauscher GmbH u. Co. Fortbildung moderne Wundversorgung Verbandstechniken Annette Seidel Anwendungsberaterin Wundexpertin ICW Lohmann & Rauscher GmbH u. Co. KG Anwendung/Einsatz von Antiseptika Vergleich Polyhexanid PVP-Jod

Mehr

Erstattung in der Wundversorgung

Erstattung in der Wundversorgung Erstattung in der Wundversorgung Flächendesinfektion Umgang mit multiresistenten Keimen Erstattung in der Wundversorgung Flächendesinfektion Umgang mit multiresistenten Keimen Erstattung in der Wundversorgung

Mehr

anwendungsbeispiele zur modernen WunDVerSorgung LaVaniD LaVaniD Lösungen LaVaniD 1/2 Wundspüllösungen Wundgel Wundgel V+

anwendungsbeispiele zur modernen WunDVerSorgung LaVaniD LaVaniD Lösungen LaVaniD 1/2 Wundspüllösungen Wundgel Wundgel V+ anwendungsbeispiele zur modernen WunDVerSorgung Lösungen 1/2 Wundspüllösungen Wundgel Wundgel V+ applikationsmöglichkeiten entnahme per Schraubverschluss und benetzen einer sterilen Kompresse zur Wundreinigung

Mehr

Kopierrechte Werner Sellmer

Kopierrechte Werner Sellmer Konzepte und Produkte der modernen Wundversorgung Grenzbetrachtungen Ich spreche heute nicht über: Wunden/ Wundheilung an sich Werner Sellmer Fachapotheker für klinische Pharmazie Wundzentrum Hamburg e.v.

Mehr

Mepilex Border Post-Op Der post-op-timierte Verband für chirurgische Wunden mit Safetac Technologie

Mepilex Border Post-Op Der post-op-timierte Verband für chirurgische Wunden mit Safetac Technologie Mepilex Border Post-Op Der post-op-timierte Verband für chirurgische Wunden mit Safetac Technologie BorderPost-Op Der neue Mepilex Border Post-Op ist ein innovativer Verband für chirurgische Wunden, der

Mehr

Suprasorb CNP Bestellübersicht

Suprasorb CNP Bestellübersicht uprasorb CNP Bestellübersicht Controlled Negative Pressure uprasorb CNP Bestellübersicht uprasorb CNP Kits Wundschaum Größe Inhalt REF C/TC 1 uprasorb CNP Wundschaum dünn, 100 x 150 x 10 mm 32 600 6/30

Mehr

Wundversorgung eine Never Endingstory

Wundversorgung eine Never Endingstory Wundversorgung eine Never Endingstory Von der Ursache bis zur Hightech Versorgung heinz mayrhofer dipl gesundheits und krankenpfleger Kausale Therapie anstatt Wundkosmetik (Prof. Dr. Auböck) WARUM??? Endstromgebiet

Mehr

Aufbau der Haut HEILEN. PFLEGEN. SCHÜTZEN. Prinzipien der Wundheilung. Band 1. Stuttgart: Hippokrates Verlag 1993, Seite 10

Aufbau der Haut HEILEN. PFLEGEN. SCHÜTZEN. Prinzipien der Wundheilung. Band 1. Stuttgart: Hippokrates Verlag 1993, Seite 10 Aufbau der Haut größtes Organ (2 m 2, 3 kg) physikalische Barriere zwischen Organismus und Umwelt 3 Schichten Epidermis (Oberhaut) Corium (Lederhaut) Subcutis (Unterhaut) Prinzipien der Wundheilung. Band

Mehr

Grundlagen Brandverletzungen. Karin Koblet Dipl. Wundexpertin SAfW Bronnia Laznicky Dipl. Pflegefachfrau HF

Grundlagen Brandverletzungen. Karin Koblet Dipl. Wundexpertin SAfW Bronnia Laznicky Dipl. Pflegefachfrau HF Grundlagen Brandverletzungen Karin Koblet Dipl. Wundexpertin SAfW Bronnia Laznicky Dipl. Pflegefachfrau HF Lerninhalt: Epidemiologie Anatomie Pathophysiologie Tiefenbeurteilung Therapie/Verbände Epidemiologie:

Mehr

Produktportfolio Sugi

Produktportfolio Sugi Produktportfolio Sugi Inhalt Ophthalmologie 3 Sugi Saugtupfer und -streifen 4 Sugi DARC und Sugi Eyedrain 5 HNO 7 Sugi Rhino Saugtupfer 8 Sugi Rhino-Long 9 Sugi Endopads 10 Sugi Rhino Saugstreifen und

Mehr

QURACTIV Derm. Wundheilung erleben. Von der chronischen Wunde bis zur sekundären Wundheilungsstörung erleben Sie Wundheilung

QURACTIV Derm. Wundheilung erleben. Von der chronischen Wunde bis zur sekundären Wundheilungsstörung erleben Sie Wundheilung QURACTIV Derm. Wundheilung erleben. Von der chronischen Wunde bis zur sekundären Wundheilungsstörung erleben Sie Wundheilung Chitosan-FH02 Das für Quractiv Derm verwendete Chitosan wird aus der Schale

Mehr

Rhena Kompressionsbinden Ein Schweizer Qualitätsprodukt

Rhena Kompressionsbinden Ein Schweizer Qualitätsprodukt Rhena Kompressionsbinden Ein Schweizer Qualitätsprodukt Kompressionstherapie Erfolgreiche Kompressionstherapie Rhena hält, was es verspricht Seit über 100 Jahren in der Schweiz produziert Die Rhena Kompressionsbinden

Mehr

PflegeDienst. Die Behandlung chronischer Wunden. Das HARTMANN-Magazin für die ambulante und stationäre Pflege Heft 2/2007

PflegeDienst. Die Behandlung chronischer Wunden. Das HARTMANN-Magazin für die ambulante und stationäre Pflege Heft 2/2007 PflegeDienst Das HARTMANN-Magazin für die ambulante und stationäre Pflege Heft 2/2007 Die Behandlung chronischer Wunden Titelthema Crux der Pflege: Wunden, die nicht heilen wollen Pflegewissen Mit vier

Mehr

Therapieempfehlung für das Ulcus cruris venosum Der ganzheitliche Therapieansatz von BSN medical

Therapieempfehlung für das Ulcus cruris venosum Der ganzheitliche Therapieansatz von BSN medical 110330_VLU_D_RZ_RZ_vlu 31.03.11 16:46 Seite 3 Therapieempfehlung für das Ulcus cruris venosum Der ganzheitliche Therapieansatz von BSN medical 110330_VLU_D_RZ_RZ_vlu 31.03.11 16:46 Seite 4 Wie Sie ein

Mehr

Wundversorgung bei exulcerierenden Tumoren. Praktische Tipps zur Versorgung. Veronika Gerber

Wundversorgung bei exulcerierenden Tumoren. Praktische Tipps zur Versorgung. Veronika Gerber Wundversorgung bei exulcerierenden Tumoren Praktische Tipps zur Versorgung Zielsetzung bei exulcerierendentumoren Bestmögliche Lebensqualität Größtmögliche Bewegungsfreiheit Soziale Integration Symptomkontrolle:

Mehr

Integrationsversorgung Chronische Wunden

Integrationsversorgung Chronische Wunden Integrationsversorgung Chronische Wunden Gesundheitsökonomische Begleitstudie zur modernen Wundversorgung Phase 1: Bestandsdaten und Ist-Analyse Ergebnisse der BKK Daten Prof. Dr. Heinz J. Janßen, Public

Mehr

Wundheilung nach Maß. Inhalte. Inhalte. Lokale Behandlung chronischer Wunden

Wundheilung nach Maß. Inhalte. Inhalte. Lokale Behandlung chronischer Wunden Wundheilung nach Maß Lokale Behandlung chronischer Wunden Quelle: ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände Inhalte n Ulcus cruris venosum (Ursachen & Behandlung) n Diabetischer Fuß (Ursachen

Mehr

Wissen Wunddusche Zeitgemäß Wirtschaftlich Praxisnah

Wissen Wunddusche Zeitgemäß Wirtschaftlich Praxisnah 1 Wissen Wunddusche Zeitgemäß Wirtschaftlich Praxisnah 2 Inhalt Vorwort 3 Sterilfiltriertes Leitungswasser zur Wundreinigung Rechtliche Aspekte 5 Die WBS Wundduschen Fallbeispiele 11 Kostenanalyse 17 Zeitanalyse

Mehr

Wundzentrum Bremen am Klinikum Links der Weser

Wundzentrum Bremen am Klinikum Links der Weser Expertenstandard chronische Wunden am Klinikum Links der Weser Alltagsbelastungen und Einschränkungen Schmerzen Mobilität Geruch und Exsudat Schlafstörungen Abhängigkeit von anderen Einschränkungen in

Mehr

WundForum. Ulcus cruris venosum. Die entscheidenden Fragen bei Diagnostik und Behandlung. Heft 1 / 2014 21. Jahrgang

WundForum. Ulcus cruris venosum. Die entscheidenden Fragen bei Diagnostik und Behandlung. Heft 1 / 2014 21. Jahrgang Heft 1 / 2014 21. Jahrgang WundForum Das Magazin für Wundheilung und Wundbehandlung ISSN 0945-6015 Ulcus cruris venosum Die entscheidenden Fragen bei Diagnostik und Behandlung Kurz & knapp: Herzlich willkommen

Mehr

Diabetisches Fußsyndrom UrgoStart und UrgoStart Tül beschleunigen die Wundheilung und verbessern die Lebensqualität

Diabetisches Fußsyndrom UrgoStart und UrgoStart Tül beschleunigen die Wundheilung und verbessern die Lebensqualität Diabetisches Fußsyndrom: UrgoStart und UrgoStart Tül beschleunigen die Wundheilung und verbessern Diabetisches Fußsyndrom UrgoStart und UrgoStart Tül beschleunigen die Wundheilung und verbessern die Lebensqualität

Mehr

Wundbehandlung in Wort und Bild 11. Luzerner Wundtag

Wundbehandlung in Wort und Bild 11. Luzerner Wundtag Wundbehandlung in Wort und Bild 11. Luzerner Wundtag 15. Juni 2016 Erster Hospitalisationstag URSACHE? URSACHE? 2 URSACHE? 1. Dekubitus 2. Herpes zoster 3. Intertrigo aufgrund Inkontinenz 4. Allergische

Mehr

KRYOLIND, ein neuartiges professionelles System zur kontinuierlichen, gesteuerten lokalen Thermotherapie am menschlichen Körper.

KRYOLIND, ein neuartiges professionelles System zur kontinuierlichen, gesteuerten lokalen Thermotherapie am menschlichen Körper. KRYOLIND KRYOLIND, ein neuartiges professionelles System zur kontinuierlichen, gesteuerten lokalen Thermotherapie am menschlichen Körper. Anwendungsmöglichkeiten bei Rheuma, Migräne, Schwellungen, Blutergüssen,

Mehr

Schaumstoffe was - wann - wofür Praxiswissen

Schaumstoffe was - wann - wofür Praxiswissen Schaumstoffe was - wann - wofür Praxiswissen Bernkastel-Kues 1.4.2014 10. Moselländisches Wundsymposium Ulla Decker Diabetesberaterin DDG, Pflegetherapeutin Wunde ICW Hydropolymere Schaumstoffe Bestandteile

Mehr

3 Hydroaktive Wundauflagen

3 Hydroaktive Wundauflagen Hydroaktive Wundauflagen.1 Alginate Beschreibung Der Rohstoff, aus dem Alginate gewonnen werden, sind Seealgen. Zur Herstellung von Alginat-Wundauflagen benutzt man vorwiegend Calciumalginatfasern, die

Mehr

laktat - Aktiv - Membran

laktat - Aktiv - Membran laktat - Aktiv - Membran Das intelligente Therapiekonzept The Wound Healing Company PolyMedics Innovations (PMI) Intelligente Wundversorgung Unser Antrieb ist die Unterstützung von Ärzten und Pflegepersonal

Mehr

Hämoglobin-Spray zur Wundheilung überzeugt die Fachwelt in Theorie und Praxis

Hämoglobin-Spray zur Wundheilung überzeugt die Fachwelt in Theorie und Praxis Von der Forschung bis zur Heilung: Hämoglobin-Spray zur Wundheilung überzeugt die Fachwelt in Theor Von der Forschung bis zur Heilung Hämoglobin-Spray zur Wundheilung überzeugt die Fachwelt in Theorie

Mehr

Wundversorgungsprodukte von Lohmann & Rauscher

Wundversorgungsprodukte von Lohmann & Rauscher sprodukte von WV-02191412 Cellona Polster 10Stk. 19x38cm WV-03674236 Cellona Randpolster 1 Stk. 8cm x 5cm WV-02765451 Cellona Synthetikwatte 6 Rollen 6cm x 3m WV-02765468 Cellona Synthetikwatte 4 Rollen

Mehr

Schaumverbänden. 3M Tegaderm Foam Adhesive 3M Tegaderm Foam. 3M Medica. Haut schützen Wundheilung unterstützen

Schaumverbänden. 3M Tegaderm Foam Adhesive 3M Tegaderm Foam. 3M Medica. Haut schützen Wundheilung unterstützen 3M Medica Haut schützen Wundheilung unterstützen JETZT NOCH BESSER: Tegaderm Foam Adhesive für schwach bis stark exsudierende Wunden. Ihr Star unter den Schaumverbänden 3M Tegaderm Foam n starke und schnelle

Mehr

Wunden, Wundversorgung und Wundtherapie im Wundnetz Mittelthüringen e.v.

Wunden, Wundversorgung und Wundtherapie im Wundnetz Mittelthüringen e.v. Wundkompendium Wunden, Wundversorgung und Wundtherapie im Wundnetz Mittelthüringen e.v. Stand November 2012 Erstellt durch Danny Schuchardt Inhalt 1. Wundreinigung und Wundspülung... 3 1.1 Autolytische

Mehr

KOMPRESSIONSSTRÜMPFE. Auf einen Blick. Bewegung erleben:

KOMPRESSIONSSTRÜMPFE. Auf einen Blick. Bewegung erleben: KOMPRESSIONSSTRÜMPFE Auf einen Blick Bewegung erleben: www.bauerfeind.com Ulcus cruris venosum schwerste Form der chronisch venösen Insuffizienz Substanzdefekt in pathologisch verändertem Gewebe des Unterschenkels

Mehr

Chronische Wunden und Bakterien

Chronische Wunden und Bakterien Chronische Wunden und Bakterien - Diagnostik und Therapie - Ist der WAR Score ein hilfreiches Instrument? Prof. Dr. med. Joachim Dissemond Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Universitätsklinikum

Mehr

Evidenz in der Wundheilkunde ist

Evidenz in der Wundheilkunde ist MMW-Fortschritte der Medizin Originalien Nr. II/213 (155. Jg.), S. 51 55 Innovative Wundversorgung neue Studien zur Evidenzsteigerung Vo n K. K r ö g e r, M. S t o r c k, A. R i s s e Evidenz in der Wundheilkunde

Mehr

Wundversorgungsprodukte

Wundversorgungsprodukte Wundversorgungsprodukte Alginate Alginate sind hydroaktive Wundauflagen die zu der Gruppe der Gelbildner gehören. Sie werden aus Seealgen gewonnen. - Alginate sind in der Lage das 20 fache ihres Eigengewichtes

Mehr

Das offene Bein Was kann man dagegen tun?

Das offene Bein Was kann man dagegen tun? Das offene Bein Was kann man dagegen tun? Ulcus cruris Das offene Bein Was kann man dagegen tun? Ursache für das offene Bein (med. Ulcus cruris) ist eine venöse Abflussbehinderung des Blutes zum Herzen

Mehr

Workshop Débridement

Workshop Débridement Workshop Débridement Begriffserklärung (entnommen aus Wund Management Sonderheft 3/2014 S.4) Entfernung von: Nekrose Schorf Geschädigtem Gewebe Krusten Hyperkeratose Detritus 2 Verringern von: Geruch Flüssigkeitsüberschuss

Mehr

Therapie chronischer Ulzera mit dem Hydrogel- Verband Hydrosorb comfort eine prospektive Anwendungsbeobachtung mit 81 Patienten

Therapie chronischer Ulzera mit dem Hydrogel- Verband Hydrosorb comfort eine prospektive Anwendungsbeobachtung mit 81 Patienten Therapie chronischer Ulzera mit dem Hydrogel- Verband Hydrosorb comfort eine prospektive Anwendungsbeobachtung mit 81 Patienten Wundbehandlung Zusammenfassung In einer prospektiven, multizentrischen und

Mehr

Innovation. 3M Coban 2. 2-Lagen-Kompressionssysteme. 3M Medizin Haut schützen Wundheilung unterstützen

Innovation. 3M Coban 2. 2-Lagen-Kompressionssysteme. 3M Medizin Haut schützen Wundheilung unterstützen 3M Medizin Haut schützen Wundheilung unterstützen Innovation 3M Coban 2 2-Lagen-Kompressionssysteme Innovative Kompressionstherapie mit nur 2 Lagen schnelle und einfache Applikation zuverlässiger rutschfester

Mehr

erklärt einfach Askina Calgitrol

erklärt einfach Askina Calgitrol PRODUKTE FÜR DIE PRAIS Askina Calgitrol einfach erklärt Band 3 I Ausgabe l März 2012 www.woundsinternational.com Einführung Silber weist eine beträchtliche antimikrobielle Wirkung, selbst gegen viele antibiotikaresistente

Mehr

sorbion silver flex Keime im Visier Bakterizide und fungizide Wirksamkeit Keine Verfärbung der Wunde Tragedauer bis zu 7 Tage

sorbion silver flex Keime im Visier Bakterizide und fungizide Wirksamkeit Keine Verfärbung der Wunde Tragedauer bis zu 7 Tage sorbion silver flex Keime im Visier NEU Bakterizide und fungizide Wirksamkeit Keine Verfärbung der Wunde Tragedauer bis zu 7 Tage www.sorbion.com sorbion silver flex Keime im Visier Produktdesign Große

Mehr

Wie heilt eine Wunde? 05 / Erste Hilfe

Wie heilt eine Wunde? 05 / Erste Hilfe Wie heilt eine Wunde? Definition der Wunde Eine Wunde ist eine Durchtrennung von Körpergewebe, mit oder ohne Substanzverlust Meist dringt eine Verletzung in den Kapillarbereich vor, d. h., es kommt zu

Mehr

Jetzt Neu! nursicare

Jetzt Neu! nursicare Jetzt Neu! nursicare Therapeutisch medizinische Pads zur Behandlung, Vorbeugung & Pflege des Brustwarzen-Bereichs stillender Mütter. Nursicare Brustwarzen-Pads schützen speziell die empfindsamen Hautstellen

Mehr

Evidenzbasierte Schlüsselkonzepte für die Pflegepraxis am Beispiel chronischer Wunden

Evidenzbasierte Schlüsselkonzepte für die Pflegepraxis am Beispiel chronischer Wunden Gesundheit Institut für Pflege Evidenzbasierte Schlüsselkonzepte für die Pflegepraxis am Beispiel chronischer Wunden Dr. Sebastian Probst, DClinPrac, RN; sebastian.probst@zhaw.ch Zürcher Hochschule für

Mehr

Zielgerichtete. Wundheilung

Zielgerichtete. Wundheilung Haut schützen Wundheilung unterstützen Zielgerichtete Aktivierung der Wundheilung 3M Tegaderm Matrix Unterstützt die schnellere Heilung chronischer Wunden 1 normalisiert das Mikromilieu der Wunde 2-4 reguliert

Mehr

Wundmanagement. Grundlagen der Wunddokumentation Formulierungshilfen

Wundmanagement. Grundlagen der Wunddokumentation Formulierungshilfen Wundmanagement Grundlagen der Wunddokumentation Formulierungshilfen Grundlagen der Dokumentation systematisch Wundbeschreibung vergleichbar Dokumentation einheitliche Terminologie (auch zu externen Beteiligten)

Mehr

Verbandmöglichkeiten bei MRE im Rems-Murr-Klinikum

Verbandmöglichkeiten bei MRE im Rems-Murr-Klinikum Verbandmöglichkeiten bei MRE im Rems-Murr-Klinikum Was sind MRE / Problemkeime Was sind MRE, wie heißen Sie, und wo sind Sie lokalisiert? Multiresistente Erreger (MRE) sind Bakterien, die durch ihre Antibiotika-

Mehr

HARTMANN Sortimentskatalog Für die Klinik Stationsbedarf

HARTMANN Sortimentskatalog Für die Klinik Stationsbedarf HARTMANN Sortimentskatalog Für die Klinik Stationsbedarf HARTMANN Sortimentskatalog Für die Klinik Stationsbedarf Stand Januar 2007 1 2 Trotz des Verlangens nach billigen Verbandmitteln, das selten mit

Mehr

Indikationen zur VAC Therapie bei gefäßchirurgischen Krankheitsbildern

Indikationen zur VAC Therapie bei gefäßchirurgischen Krankheitsbildern Indikationen zur VAC Therapie bei gefäßchirurgischen Krankheitsbildern M. Storck Städtisches Klinikum Karlsruhe Klinik für Gefäßchirurgie Indikationen Akute Wunden Traumatische Wunden Verbrennungswunden

Mehr

Pflege von Menschen mit chronischen Wunden

Pflege von Menschen mit chronischen Wunden Cercle de qualité Hygiène des mains Gestion des plaies Mercredi 14 Mars 2012 von Menschen mit chronischen Wunden Expertenstandard von Menschen mit chronischen Wunden Carsten Hampel-Kalthoff Krankenpfleger,

Mehr

Einfach wieder auf den Beinen MEHRLAGEN- KOMPRESSION. Ratgeber für Patienten mit offenem Bein und ihre Angehörigen

Einfach wieder auf den Beinen MEHRLAGEN- KOMPRESSION. Ratgeber für Patienten mit offenem Bein und ihre Angehörigen Einfach wieder auf den Beinen MEHRLAGEN- KOMPRESSION Ratgeber für Patienten mit offenem Bein und ihre Angehörigen Offenes Bein Was heißt das? Allein in Deutschland leiden ca. eine Million Menschen an einem

Mehr

Ulrike Wagner, Wundpflegeexpertin Geschäftsführerin W-KONZEPT - Wundzentrum Wetzlar

Ulrike Wagner, Wundpflegeexpertin Geschäftsführerin W-KONZEPT - Wundzentrum Wetzlar Ulrike Wagner, Wundpflegeexpertin Geschäftsführerin W-KONZEPT - Wundzentrum Wetzlar ab 01.07.13 seit 01.12.11 WUND ZENTRUM Ein warmer Sommerregen, bringt willkommene Abkühlung... 2 NDR Mediathek, 2012

Mehr

Askina Qualität hat einen Namen

Askina Qualität hat einen Namen Askina Qualität hat einen Namen Katalog Verbandstoffe und Wundversorgung Verbandstoffe & Wundversorgung 2007 Askina Verbandstoffe und Wundversorgung von B. Braun Fixierpflaster Wundverbände Problemwundversorgung

Mehr

Leukotape K. Pain Relief Technique ein neues Therapieprinzip. Patienteninformation

Leukotape K. Pain Relief Technique ein neues Therapieprinzip. Patienteninformation Leukotape K. Pain Relief Technique ein neues Therapieprinzip. Patienteninformation Rückenschmerzen Tennisarm Kopfschmerzen Achillessehne Pain Relief Technique ein neues Verfahren macht von sich reden.

Mehr

14. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung e.v. (DGfW)

14. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung e.v. (DGfW) 14. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung e.v. (DGfW) Interprofessionell und evidenzbasiert - Biotechnologie in der Wundheilung Hannover (25. Juni 2011) - Die Wundversorgung

Mehr

Dokumentation. 5 Handlungsebenen Darstellung der Ergebnisse der Diagnostik. Planung der Therapie. Bewertungder Auswirkung der Behandlung

Dokumentation. 5 Handlungsebenen Darstellung der Ergebnisse der Diagnostik. Planung der Therapie. Bewertungder Auswirkung der Behandlung Dokumentation 1 Darstellung der Ergebnisse der Diagnostik 2 Planung der Therapie Bewertungder Auswirkung der Behandlung 3 4 Vorhersage der Zielerreichung (Prognose) 5 Erfassung und Beurteilung von Qualitätsindikatoren

Mehr

Wunddokumentation im extramuralen Bereich

Wunddokumentation im extramuralen Bereich Weiterbildung Wunddiagnostik und Wundmanagement der Österreichischen Gesellschaft für vaskuläre Pflege Wiener Medizinische Akademie, Alser Straße 4, 1090 Wien Wunddokumentation im extramuralen Bereich

Mehr

Wund. Management. Supplement 3/2013. EWMA Dokument 2013: Débridement

Wund. Management. Supplement 3/2013. EWMA Dokument 2013: Débridement ISSN 1864-1121 74528 5. Jahrgang Supplement 3/2013 Wund Management EWMA Dokument 2013: Débridement Stand der Entwicklung und Rolle des Debridements: Aktuelle Übersicht und Begriffsklärungen Offizielles

Mehr

WITH SAFETAC TECHNOLOGY

WITH SAFETAC TECHNOLOGY Ag WITH SAFETAC TECHNOLOGY 0086 Canada 1-800-494-5134 EP 855 921 USP 6,051,747 EP 865 781 USP 6,040,492 Mölnlycke Health Care AB (Publ), Box 13080, SE-402 52 Göteborg, Swen Mepilex Ag Mepilex Ag mit Safetac

Mehr

100 Fragen zur Wundbehandlung

100 Fragen zur Wundbehandlung P F L E G E L E I C H T Susanne Danzer Bernd Assenheimer 100 Fragen zur Wundbehandlung 2., aktualisierte Auflage BRIGITTE KUNZ VERLAG Inhalt Vorwort... 9 1 Chronische Wunden... 10 1. Frage: Welche Faktoren

Mehr

Die Therapie der peripheren Durchblutungsstörung. Let`s work 2012. 11. Arbeitstagung für Heilpraktiker. HP Karl Vetter

Die Therapie der peripheren Durchblutungsstörung. Let`s work 2012. 11. Arbeitstagung für Heilpraktiker. HP Karl Vetter Die Therapie der peripheren Durchblutungsstörung Let`s work 2012 11. Arbeitstagung für Heilpraktiker In Deutschland leiden etwa 20 Prozent der Bevölkerung über 55 Jahre an Durchblutungsstörungen. Männer

Mehr

Istsituation: Wie komprimiert Deutschland? Kompression ist mehr als nur wickeln. Kompressionstherapie Versorgungspraxis

Istsituation: Wie komprimiert Deutschland? Kompression ist mehr als nur wickeln. Kompressionstherapie Versorgungspraxis DNQP-Workshop Kompressionstherapie Osnabrück, 26.02.2016 Carsten Hampel-Kalthoff Kompression ist mehr als nur wickeln Istsituation: Wie komprimiert Deutschland? Kompressionstherapie Versorgungspraxis in

Mehr

Wundheilung und Ernährung

Wundheilung und Ernährung In Kooperation der WoundConsulting GmbH, der Deutschen Wundakademie und des Mitteldeutschen Wundverbundes Wundheilung und Ernährung Beiträge aus dem Neuen Wundjournal Wound Medicine und Teil eines Basiskurses

Mehr