Kraftsensor Draft sensor Capteur de force

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kraftsensor Draft sensor Capteur de force"

Transkript

1 30 EHR-Sstem, Sensoren / Sensors / Capteurs Kraftsensor Draft sensor Capteur de force U sig = 0,25 0,75 U sup Merkmale Der Kraftsensor ist als Lagerbolzen ausgebildet. An der Lagerstelle treten Schubspannungen auf, die als magnetoelastischer Effekt ausgewertet werden. Im unbelasteten Zustand bildet sich durch die Primärspule zwischen den Polen ein smmetrisches Magnetfeld aus. Werden Zug- bzw. Druckkräfte eingeleitet, verändern sich die magnetischen Eigenschaften des ursprünglich isotropen Materials. In der Folge wird das Magnetfeld unsmmetrisch. Dadurch tritt eine Magnetpotentialdifferenz zwischen den Sekundärpolen auf. Dies bewirkt einen Magnetfluß durch den Sekundärkreis, so daß eine Spannung in den Sekundärspulen induziert wird. Diese Spannung ist proportional der einwirkenden Kraft. Sie wird in einer integrierten Auswerteschaltung verstärkt und gleichgerichtet. Features The draft sensor takes the form of a bearing pin. Shear stresses occur at the bearing, and these are evaluated as a magnetoelastic effect. In non-load condition, a smmetrical magnetic field is formed between the poles b means of the primar coil. If tensile or pressure forces are introduced, the magnetic properties of the originall isotropic material change. Subsequentl, the magnetic field becomes asmmetrical. Thus, a magnetic potential difference occurs between the secondar poles. This causes a magnetic flux through the secondar circuit, so that a voltage is induced in the secondar coils. This voltage is proportional to the influencing force. It is amplified and rectified in an integrated evaluation circuit. Caractéristiques Le capteur de force est conçu comme un axe d articulation. Au point d appui apparaissent des contraintes au cisaillement qui sont analsées en tant qu effet magnéto-élastique. A l état de repos, un champ magnétique smétrique se forme entre les pôles grâce à la bobine primaire. Lorsque des forces de traction ou de pression sont introduites, les propriétés magnétiques du matériau isotrope à l origine se modifient. Le champ magnétique devient asmétrique, une différence de potentiel magnétique apparaît entre les pôles secondaires. Cela entraîne un flux magnétique à travers le circuit secondaire, d où induction d une tension dans les bobines secondaires. Cette tension est proportionnelle à la force agissante. Elle est amplifiée et redressée dans un circuit d evaluation intégré.

2 EHR-Sstem, Sensoren / Sensors / Capteurs 31 Sinnbild Versorgung Signal Nenn- Über- Kabel- Kabel- Smbol Voltage Signal last last variante länge Smbole suppl Signal Nominal Over- Cable Cable Alimentation load load variant length Charge Sur- Variante Longueur nominale charge de câble de câble U sup U sig F N F U L [kg] «8 12 V = 0,25 0,75 U sup ± 125 KN ± 180 KN mm 1, ± 125 KN ± 180 KN mm ± 140 KN ± 180 KN mm ± 140 KN ± 180 KN mm ± 140 KN ± 180 KN mm ± 140 KN ± 180 KN mm ± 140 KN ± 180 KN mm ± 150 KN ± 190 KN mm ± 160 KN ± 160 KN mm ± 160 KN ± 160 KN mm ± 160 KN ± 160 KN mm ± 160 KN ± 160 KN mm ± 160 KN ± 160 KN mm ± 160 KN ± 160 KN mm ± 160 KN ± 160 KN mm ± 190 KN ± 160 KN mm ± 190 KN ± 160 KN mm ± 110 KN ± 160 KN mm Ausführung Version Version Kabelvariante Cable variant Variante de câble

3 32 EHR-Sstem, Sensoren / Sensors / Capteurs Abmessungen Dimensions Cotes d encombrement Einbauhinweise siehe Einbauzeichnung Y , um Meßunsicherheiten zu vermeiden definierte Krafteinleitung, z. B. Kugelbuchse schwimmende Befestigung in radialer Richtung mit Schlüsselplatte Installation instructions See installation diagram Y to avoid uncertainties of measurement Defined introduction of force e.g. ball sleeve Floating fastening in radial direction with ke plate Instructions de montage Voir plan de montage Y pour éviter les incertitudes de mesure Introduction de force définie, par ex. douille à bille Fixation flottante dans le sens radial avec plaque à clé

4 EHR-Sstem, Sensoren / Sensors / Capteurs 33 Funktionsprinzip 1 Primärspule 2 Sekundärspule 3 Primär-Polfläche 4 Sekundär-Polfläche 5 Stahlhülse Operating principle 1 Primar coil 2 Secondar coil 3 Primar pole face 4 Secondar pole face 5 Steel sleeve Principe de fonctionnement 1 Bobine primaire 2 Bobine secondaire 3 Surface polaire primaire 4 Surface polaire secondaire 5 Douille en acier a smmetr. Magnetfeld Smmetr. magnetic field Champ magnétique smétrique b asmmetr. Magnetfeld Asmmetr. magnetic field Champ magnétique asmétrique Versorgung U sup = Suppl Alimentation Signal U sig = 0,25 0,75 U sup Kennlinie 1 bis 50 kn Performance curve 1 Courbe caractéristique 1 Kennlinie 2 ab 60 kn Performance curve 2 Courbe caractéristique 2 Hsterese bei kleinen Kraftänderungen geringer geht gegen 0 With small load variations, hsteresis falls toward 0 Hstérésis faible on nulle en cas de faibles variations de force

5 34 EHR-Sstem, Sensoren / Sensors / Capteurs Kenngrößen Lastbereich F ±25 kn ±40 kn ±50 kn ±60 kn ±90 kn ±110 kn Überlastbereich ±80 kn ±90 kn ±160 kn elektr. meßbare Überlast +1,2 F Druck bis 1,5 F Zug Versorgungsspannung U sup Signalspannung U sig 0,25 0,75 U sup Lastwiderstand Kennlinie 1 2 Hsterese tpisch tpisch ±0,01 U sup ±0,005 U sup Temp.-Koeffizient des Nullpunkts < ±0,25% U sup / 10 C < ±0,5% U sup /10 C Temp.-Koeffizient der Empfindlichkeit < 1% / 10 C < 1,25% / 10 C Betriebstemperaturbereich 30 C +80 C Schutzart für Bolzen Schutzart für Stecker IP 64 A Schüttelbeanspruchung Steckverbindung 3poliger Stecker mit Tülle und Einzeladerabdichtung EMV 1 ) 1 MHz 1 GHz 1) EMV = Elektromagnetische Verträglichkeit Technical Data Load range F ±25 kn ±40 kn ±50 kn ±60 kn ±90 kn ±110 kn Overload range ±80 kn ±90 kn ±160 kn Electr. measurable overload range +1.2 F pressure to 1.5 F traction Suppl voltage U sup Signal voltage U sig U sup Load resistance Performance curve 1 2 Hsteresis tpical tpical ±0.01 U sup ±0.005 U sup Temp. coefficient of zero point < ±0.25% U sup / 10 C < ±0.5% U sup /10 C Temp. coefficient of sensitivit < 1% / 10 C < 1.25% / 10 C Operating temperature range 30 C +80 C Degree of protection for pin Degree of protection for plug IP 64 A Vibration stress Plug-in connection 3-pin plug with sleeve and single sealed EMC 1 ) 1 MHz 1 GHz 1) EMC = Electromagnetic compatibilit Caractéristiques Plage de charge F ±25 kn ±40 kn ±50 kn ±60 kn ±90 kn ±110 kn Plage de surcharge ±80 kn ±90 kn ±160 kn Surcharge mesurable électriquement +1,2 F pression à 1,5 F traction Tension d alimentation U sup Tension du signal U sig 0,25 0,75 U sup Résistance de charge Courbe caractéristique 1 2 Divergence d hstérésis tpique tpique ±0,01 U sup ±0,005 U sup Coefficient de temp. du point zéro < ±0,25% U sup / 10 C < ±0,5% U sup /10 C coefficient de temp. de la sensibilité < 1% / 10 C < 1,25% / 10 C Plage de température de service 30 C +80 C Degré de protection pour axe Degré de protection pour connecteur IP 64 A Sollicitation aux secousses Connexion Connecteur à 3 pôles avec douille et étanchéité séparée EMV 1 ) 1 MHz 1 GHz 1) EMV = Combatibilité électromagnétique

17/22. Sensoren für Hydrauliksysteme Sensors for Hydraulic Systems Capteurs pour systèmes hydrauliques

17/22. Sensoren für Hydrauliksysteme Sensors for Hydraulic Systems Capteurs pour systèmes hydrauliques Mobilhdraulik Mobile Hdraulics Hdraulique mobile Sensoren für Hdraulikssteme Sensors for Hdraulic Sstems Capteurs pour sstèmes hdrauliques 17/22 Ausgabe Version Version 1. 0 2 Sensoren / Sensors / Capteurs

Mehr

Regelventile mit OBE Servo solenoid valves with OBE Servo-distributeurs avec OBE

Regelventile mit OBE Servo solenoid valves with OBE Servo-distributeurs avec OBE Industrial Hdraulics 39 NG 10 Regelventile mit OBE Servo solenoid valves with OBE Servo-distributeurs avec OBE Funktion Function Fonction EN 0 081-1 EN 0 082-2 Sinnbild p Q nom. p max. Smbol Smbole V/VA

Mehr

ARCHITEKTONISCHES LICHT

ARCHITEKTONISCHES LICHT 8 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LUMINAIRES ARCHITECTURAUX ARCHITECURAL LIGHTING ARCHITEKTONISCHES LICHT 7 Kora I Kora VIII Lotta P III Kora I Kora VI/1 Lotta IV/3, II I, III DESIGN: Thomanek + Duquesnoy Spannung:

Mehr

RFID Sicherheitssensoren Safety sensors RFID Détecteurs de sécurité RFID ESK RFID Sicherheitssensor

RFID Sicherheitssensoren Safety sensors RFID Détecteurs de sécurité RFID ESK RFID Sicherheitssensor safety cat. U B V SPS SIL CL 3 IP K9K PL e 13 ESK 00... RFID Sicherheitssensor 13 ESK 00K.. mit Kabel with cable avec câble PVC-Kabel LIYY / PVC cable LIYY / câble PVC LIYY x0,mm² 1000 ± 30 13 Material:

Mehr

Montageanleitung Installation Instructions Notice de Montage

Montageanleitung Installation Instructions Notice de Montage Montageanleitung Installation Instructions Notice de Montage R Reflexlichtschranke / Reflexlichttaster Retro-reflective sensor / Diffuse reflection sensor Système réflex / Système réflexion directe OE

Mehr

elektr. Stellungsgeber electr. position transmitter electr. convertisseur de position REtrans2W REtrans4W REtrans2W REtrans-8010 Inhaltsverzeichnis

elektr. Stellungsgeber electr. position transmitter electr. convertisseur de position REtrans2W REtrans4W REtrans2W REtrans-8010 Inhaltsverzeichnis Installation and operating instructions elektr. Stellungsgeber electr. position transmitter electr. convertisseur de position REtrans8010 Baureihe / Series / Séries /4W Inhaltsverzeichnis Contents Sommaire

Mehr

Montageanleitung Installation instructions Notice de montage. AS-i Modul AS-i module Module AS-i AC2480

Montageanleitung Installation instructions Notice de montage. AS-i Modul AS-i module Module AS-i AC2480 Montageanleitung Installation instructions Notice de montage AS-i Modul AS-i module Module AS-i AC2480 Sachnr. 701509/02 01/2005 Bestimmungsgemäße Verwendung AS-i-Profil S-0.A.E maximale Anzahl von Modulen

Mehr

Regelventile mit OBE Servo solenoid valves with OBE Servo-distributeurs avec OBE

Regelventile mit OBE Servo solenoid valves with OBE Servo-distributeurs avec OBE Industrial Hydraulics NG 6 Regelventile mit OBE Servo solenoid valves with OBE Servo-distributeurs avec OBE Funktion Function Fonction EN 50 08- Sinnbild p Q nom. p max. Symbol Symbole V/VA max [bar] [l/min]

Mehr

Flachstecker 6,3 mm max. 7 polig spade terminal 6,3 mm max. 7 pole. languettes 6,3 mm max. 7 broches III

Flachstecker 6,3 mm max. 7 polig spade terminal 6,3 mm max. 7 pole. languettes 6,3 mm max. 7 broches III 240 V IP 67 145... AA mit Flachstecker 6. with spade terminal 6. avec languettes 6. 72 59 47 14 Matériau: PBT 2 M 0x1 SW 6 24 9 4 5 5 4 2 6 1 7 6 1 7 Ø 0,5 +0, () Tastenkappe Button Bouton Flachstecker

Mehr

Zubehör Accessories Accessoires

Zubehör Accessories Accessoires Seite Page Page 14/2 DA 14/4 Allgemeine Merkmale Drehantrieb General parameters Rotary drive unit Caractéristiques générales Servomoteur rotatif + 16 Zubehör Accessories Accessoires 14/0 Drehantrieb Rotary

Mehr

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren / Speed Sensors 1 Kanal Hall M14 LD Familie 1 Channel Hall M14 LD Type

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren / Speed Sensors 1 Kanal Hall M14 LD Familie 1 Channel Hall M14 LD Type Drehzahlsensoren / Speed Sensors 1 Kanal Hall M14 LD Familie 1 Channel Hall M14 LD Type Kurzdaten Versorgung Frequenzbereich Betriebstemperatur Schutzart (IEC 529) 0 15.000 Hz -25 +85 C Data summary Power

Mehr

ELMTEC. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall Zoll Familie 1 Channel Hall Inch Type

ELMTEC. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall Zoll Familie 1 Channel Hall Inch Type Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall Zoll Familie 1 Channel Hall Inch Type Kurzdaten Versorgung Frequenzbereich Betriebstemperatur Schutzart (IEC 529) 0 15.000 Hz -40 +125 C IP67, IP69K Data summary

Mehr

3. Technical data 3. Technische Daten

3. Technical data 3. Technische Daten 661 078 3. Technical data 3. Technische Daten Design / Bauart Pressure switch, vacuum switch and differential pressure switch / Druckwellenschalter, Vakuumschalter und Differenzdruckschalter Function

Mehr

2 2-polig 2 poles 2 pôles. 3 3-polig 3 poles 3 pôles K K K K K K K K35

2 2-polig 2 poles 2 pôles. 3 3-polig 3 poles 3 pôles K K K K K K K K35 3521 Für diesen Steckverbinder schlägt Lumberg die unten dargestellten Kodierungen vor. Weitere Kodierungen sind auf Anfrage möglich. 3521 For this connector, Lumberg proposes the keyings listed below.

Mehr

FEATURES APPLICATIONS. Technical data sheet ABR - REINFORCED ANGLE BRACKETS

FEATURES APPLICATIONS. Technical data sheet ABR - REINFORCED ANGLE BRACKETS Reinforced angle brackets are suitable for structural applications in frag and wood-frame houses. FEATURES ETA-060106, UK-DoP-e060106 Material Galvanized steel S250GD + Z275 according to NF EN 10346. Benefits

Mehr

Neu New Nouveau Z 1085 /2...

Neu New Nouveau Z 1085 /2... Neu New Nouveau Z 085 /... Schaltnetzteil, mit Haltespannung Switching power supply, with holding voltage Boitier de contrôle, avec tension de seuil Das Schaltnetzteil Z 085 /... ist speziell für die Ansteuerung

Mehr

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Familie 1 Channel Hall M18 Type

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Familie 1 Channel Hall M18 Type Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Familie 1 Channel Hall M18 Type Kurzdaten Versorgung Frequenzbereich Betriebstemperatur Schutzart (IEC 529) 0 15.000 Hz -40 +125 C IP67, IP69K (siehe Typen)

Mehr

Schraube DIN 84, screw DIN 84, vis DIN 84 Konus, cone, cône Kabel, cable, cable. Klemmblech, clamping plate, bride de serrage

Schraube DIN 84, screw DIN 84, vis DIN 84 Konus, cone, cône Kabel, cable, cable. Klemmblech, clamping plate, bride de serrage VDE Nr. 4940-900-a wf VDE Nr. 4940-900-a DBP 867 Zugentlastende klemme D Die preiswerteste und sicherste Kabeldurchführung der Welt The most reasonable and safest cable entry in the world L entrée de câble

Mehr

Ethernet I/O-Modul MSXE Zubehör/Accessories/Accessoires -

Ethernet I/O-Modul MSXE Zubehör/Accessories/Accessoires - Ethernet I/O-Modul MSXE-1701 - Zubehör/Accessories/Accessoires - In diesem Dokument finden Sie das komplette Zubehör für das Ethernet E/A-Modul Please find the complete accessories for the Ethernet I/O

Mehr

Analogtechnik 2, Semestertest Technique analogique 2, Test de semestre

Analogtechnik 2, Semestertest Technique analogique 2, Test de semestre Analogtechnik 2, Semestertest Technique analogique 2, Dr. Theo Kluter 05. 06. 2011 Name/Nom : Vorname/Prénom : Klasse/Classe : Aufgabe/ Punkte maximal/ Punkte erreicht/ Problème : Points maximaux : Points

Mehr

Pneumatic linear actuator - series MCB with cylinder Pneumatischer Linearantrieb Serie MCB mit Zylinder

Pneumatic linear actuator - series MCB with cylinder Pneumatischer Linearantrieb Serie MCB mit Zylinder Technische Eigenschaften: - Betriebsdruck: 2 7 bar - Wiederholgenauigkeit: 0.1 - Betriebstemperaturbereich von 5 C bis 60 C - Antrieb: durch integrierten Zylinder - Gehäuse: hartbeschichtete Aluminium

Mehr

Overview thermostat/ temperature controller

Overview thermostat/ temperature controller Thermostat TR-238 The Thermostat TR-238 is a electronic two-level controller for controlling of and in climate control units and vehicles. Voltage range (12V): Voltage range (24V): Control range: Hystereses:

Mehr

Typenreihe GH Lifting Solenoids

Typenreihe GH Lifting Solenoids Hubmagnete Lifting Solenoids Bauart Hubmagnete der Reihe GH können mit Durchmessern zwischen 5 mm und 65 mm und mit Hublängen von 8 bis 60 mm gefertigt werden. Serien mäßig wer den sie mit Wellenenden

Mehr

TACJET NOZZLE WATERJET-TECHNOLOGY

TACJET NOZZLE WATERJET-TECHNOLOGY Cross jet nozzles 1000 bar Kreuzstrahldüsen 1000 bar Buses jets croisés 1000 bar 03.060 Cross jet nozzles 1000 bar The cross jet enz golden jet nozzle (with brake jet) is applied for industrial cleaning

Mehr

LORENZ MESSTECHNIK GmbH

LORENZ MESSTECHNIK GmbH DR-2112, DR-2112-R DR-2412, DR-2412-R Drehmomentsensor, rotierend Torque Sensor, rotating Drehmomentsensor, rotierend Torque Sensor, rotating Nenndrehmoment von 0,1 N m... 20000 N m - Nominal torque from

Mehr

LORENZ MESSTECHNIK GmbH

LORENZ MESSTECHNIK GmbH LORNZ MSSTHNIK GmbH Drehmomentsensor, reaktiv Torque Sensor, reactive Nenndrehmoment von 0,005 N m... 20000 N m Genauigkeitsklasse optional 0,05% v. ndwert Sensoren mit Nenndrehmoment bis 0,02 N m mit

Mehr

Typenreihe GY Type Group GY. Klein-Hubmagnete Small lifting solenoids

Typenreihe GY Type Group GY. Klein-Hubmagnete Small lifting solenoids Klein-Hubmagnete Small lifting solenoids Typenreihe GY Type Group GY Bauart Hubmagnete der Reihe GY wer den für Gleichspannungsan schluss geliefert. Die Querschnittsabmessungen (B x H) liegen zwischen

Mehr

DIN-Rundsteckverbinder DIN circular connectors Connecteurs circulaires DIN

DIN-Rundsteckverbinder DIN circular connectors Connecteurs circulaires DIN 0103 DIN-Einbaukupplung, geschirmt, mit Verriegelung, Metallgehäuse, Flansch und Lötanschlüssen Kontaktträger, V0 nach UL 94 Kontaktfeder Massekontaktfeder Cu, vernickelt DIN-Steckern 0131, 0137, S, XS

Mehr

C 146 EMV Gehäuse/EMC Housings

C 146 EMV Gehäuse/EMC Housings 146 EMV Gehäuse/EM Housings Für Serien 146 E 6-24 pol 146 D 4-64 pol 146 M 2-7 Module 146 HSE 6 pol For series 146 E 6-24 contacts 146 D 4-64 contacts 146 M 2-7 Module 146 HSE 6 contacts mphenol 151 146

Mehr

316L Spot. SPOTS FÜR UNTERWASSERANWENDUNG 316L Projecteurs d extérieur pour immersion permanente 316L

316L Spot. SPOTS FÜR UNTERWASSERANWENDUNG 316L Projecteurs d extérieur pour immersion permanente 316L 316L Spot Vollständig aus Edelstahl AISI316L hergestellte LED-Einbauleuchten-Reihe, für die in Becken, Springbrunnen oder Schwimmbecken geeignet. In verschiedenen Größen, Stärken und Lichtstrahlen erhältlich.

Mehr

High Technology for Professionals

High Technology for Professionals LMKAS 10 10 9.8 6.2 0.2 1.2 3 10 13 623 LMKAS 13 13 12 7.2 0.2 1.4 3 13 20 624 LMKAS 16 16 15.8 10.5 0.3 1.5 3 23 30 LMKAS 16 i 16 15.8 10.5 0.15 1.4 3 3 4.5 625-634 LMKAS 16 a 16 15.8 10.5 0.2 1.35 3

Mehr

Standardausführung standard version. Merkmale. Features

Standardausführung standard version. Merkmale. Features Riegelkurve EMT 17 und EMT 18 Retiring Cam EMT 17 and EMT 18 Standardausführung standard version Merkmale alle Stahlteile verzinkt geräuscharm durch starke Dämpfung beim Ein- und Ausschalten robust und

Mehr

Flexible Leuchte. Lumière flexible

Flexible Leuchte. Lumière flexible Johto Flexible Leuchte Johto ist ein hochwertiges LED-Beleuchtungssystem für technisch anspruchsvolle Innenund Außenbeleuchtung. Es bietet ein homogenes und punktfreies Licht in sehr geringen tiefen. Johto

Mehr

REVOLUTION X SPEAKERS

REVOLUTION X SPEAKERS 1 REVOLUTION X 2 REVOLUTION X 3 REVOLUTION X Revolution X 2.16 Revolution X 2.13 Revolution X 20.3 Revolution X 16.2 Revolution X 10.2 Revolution X 69.3 Revolution X 13.2 4 REVOLUTION X Euro-DIN-Korb für

Mehr

8.1 EPIC MC. Lichtwellenleiter / Fibre optic / Fibre optique

8.1 EPIC MC. Lichtwellenleiter / Fibre optic / Fibre optique .1 EPIC MC Wirtschaftliche Systemlösungen mit Kunststoff-Lichtwellenleitern. Denn Störungsunempfindlichkeit und Schnelligkeit bei der Datenübertragung kennen keine Kompromisse! Bereiche mit elektromagnetischen

Mehr

Verstärker Leiterkarten Amplifiers Printed circuit boards Amplificateurs Cartes imprimées

Verstärker Leiterkarten Amplifiers Printed circuit boards Amplificateurs Cartes imprimées 172 Industrial Hydraulics Verstärker Leiterkarten Amplifiers Printed circuit boards Amplificateurs Cartes imprimées 1.3 y Elektronik in SMD-Technik Frontplatte mit Beschriftung (Größe 7 TE/3 HE) Frontplatte

Mehr

Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung

Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung, Merkmale Kurze Reaktionszeit Leerlaufspannung 10 150 mv pro U/min Redundanter Ausgang (TDPZ) EURO-Flansch B10 / Vollwelle ø11 mm Sehr

Mehr

HM 10 I HM 16 I HM 25

HM 10 I HM 16 I HM 25 Hubmodule Course module Stroke modules HM 10 I HM 16 I HM 25 Neu Nouveau New Hoch präzise Haut precis Highly precise Integrierter Stossdämpfer Amortisseur intégré Integrated shock absorber Sehr kompakt

Mehr

OFA20-35 OFA20-35S OFA30-35 OFA30-35S

OFA20-35 OFA20-35S OFA30-35 OFA30-35S Pneumatische Ein-Finger-Winkelgreifer zum Klemmen aureihe OF Einfachwirkender Antrieb. Magnetische Sensoren als Sonderzubehörteile. Lebensmittelfett FDA-H1. Doigt de préhension à blocage angulaire, série

Mehr

TIG ROBOT DC TIG ROBOT AC-DC AUTOMATION

TIG ROBOT DC TIG ROBOT AC-DC AUTOMATION TIG ROBOT DC TIG ROBOT AC-DC AUTOMATION Pour les applications TIG du secteur automation et robotique, Cebora propose 2 générateurs DC de 300 à 500A et 3 générateurs TIG AC-DC de 260 à 450A. Le modèle DC

Mehr

Newest Generation of the BS2 Corrosion/Warning and Measurement System

Newest Generation of the BS2 Corrosion/Warning and Measurement System Newest Generation of the BS2 Corrosion/Warning and Measurement System BS2 System Description: BS2 CorroDec 2G is a cable and energyless system module range for detecting corrosion, humidity and prevailing

Mehr

PRO-FI DAS PRAKTISCHE PRÜFGERÄT FÜR FEHLERSTROM-SCHUTZSCHALTER

PRO-FI DAS PRAKTISCHE PRÜFGERÄT FÜR FEHLERSTROM-SCHUTZSCHALTER PRO-FI DAS PRAKTISCHE PRÜFGERÄT FÜR FEHLERSTROM-SCHUTZSCHALTER Swiss made - Prüfgerät PRO-FI E-No: 983 306 009 - Koffer mit Hartschaumstoff- Einlage mit Ausschnitt für PRO-FI und weiteren Geräten möglich.

Mehr

Brom. WANDLEUCHTEN Éclairage mural

Brom. WANDLEUCHTEN Éclairage mural Brom LED-Einbauwandleuchte aus Edelstahl AISI316L, ideal für Lichteffekte und für die effektvolle Beleuchtung. BROM wurde eigens für die Anwendung unter schwierigen Bedingungen (z. B. in salzhaltigen Umgebungen)

Mehr

Verlustleistungskennlinie in das Diagramm ein! Wählen Sie dazu ein Zahlenbeispiel!

Verlustleistungskennlinie in das Diagramm ein! Wählen Sie dazu ein Zahlenbeispiel! Wi1 Geben Sie die Definition des spezifischen Widerstandes in Worten an! Wi2 Was bedeutet der Begriff Leitwert? Wi3 Erklären Sie den Begriff Supraleiter! Wi4 Zeichnen Sie das IU-Diagramm eines Widerstandes

Mehr

FlightSim Commander Database Manager 9.5

FlightSim Commander Database Manager 9.5 FlightSim Commander Database Manager 9.5 Compatible with Lookheed Martin Prepar3D 1.0, 1.4 and Prepar3D v 2.0 The most recently updated database of the Prepar3D version is at the start of FlightSim Commander

Mehr

MPEXCLUSIVE SPEAKERS 03/12

MPEXCLUSIVE SPEAKERS 03/12 1 2 3 MPExclusive 2.16 MPExclusive 2.13 MPExclusive 16.2 MPExclusive 69.3 MPExclusive 10.2 MPExclusive 13.2 4 Besonderheiten Stabiler Stahlkorb mit zusätzlicher Schwingspulenbelüftung Injection-Polypropylene-Membran

Mehr

2.3. Anbohrarmaturen und Zubehör Colliers de prise et accessoires 2.3.001. Anbohrarmaturen und Zubehör Mechanische Merkmale

2.3. Anbohrarmaturen und Zubehör Colliers de prise et accessoires 2.3.001. Anbohrarmaturen und Zubehör Mechanische Merkmale Register Registre Mechanische Merkmale Anbohrarmaturen, oben, seitlich PE-Schweissstutzen Adapter für ZAK-System Bohrloch-Dichthülsen Einbaugarnituren Anbohr-Werkzeuge Caractéristiques mécaniques Colliers

Mehr

AD Series. Car HiFi. Magnat Audio-Produkte GmbH Lise-Meitner-Str. 9 50259 Pulheim Tel: 02234/807-0 Fax 02234/807-399 www.magnat.de Info@Magnat.

AD Series. Car HiFi. Magnat Audio-Produkte GmbH Lise-Meitner-Str. 9 50259 Pulheim Tel: 02234/807-0 Fax 02234/807-399 www.magnat.de Info@Magnat. AD 250 AD 300 AD 380 3 Besonderheiten AF-Tech (Airflow Technology): optimale Korbkonstruktion für kompressionsfreien Membranhub Aerodynamisch geformte Korbstreben zur Verringerung der Luftverwirbelungen

Mehr

CAN-Interface für den Anschluss an die USB-Schnittstelle eines PCs oder Notebooks Mechanische Daten Kunststoff (ABS, schwarz)

CAN-Interface für den Anschluss an die USB-Schnittstelle eines PCs oder Notebooks Mechanische Daten Kunststoff (ABS, schwarz) Steuerungssysteme EC CANfox CAN/RS-USB Interface zur Programmierung und Diagnose von CAN-Systemen Betriebsspannung 5 V DC (über USB) 00 7 Technische Daten CAN-Interface für den Anschluss an die USB-Schnittstelle

Mehr

Gelenke Joints Articulations

Gelenke Joints Articulations 3 42 29 114 (.04) MGE.1 Bosch Rexroth AG 4 1 Gelenke s s 0011 00116 00130646 00130647 00119 4-3 4-4- 4-4-13 4-14 001190 1 2 3 4 6 7 9 11 13 14 16 1 19 f 4 2 Bosch Rexroth AG MGE.1 3 42 29 114 (.04) Gelenke

Mehr

3.1 EPIC DA-VINCI H-A

3.1 EPIC DA-VINCI H-A .1 EPIC DA-VINCI H-A Qualität und Funktionalität sind maßgebend für die Gehäuseserie H-A. Diese Rechtecksteckverbinder überzeugen durch eine kompakte Gehäuseform und eine innovative Bügelgeneration. Dazu

Mehr

M8 Type M8/M12 distribution boxes with terminal contacts. Serie M8 M8/M12 Verteiler-Boxen mit Anschlussklemmen. M8/ M12 Verteiler-Boxen

M8 Type M8/M12 distribution boxes with terminal contacts. Serie M8 M8/M12 Verteiler-Boxen mit Anschlussklemmen. M8/ M12 Verteiler-Boxen M Type M/M distribution boxes with terminal contacts Serie M M/M Verteiler-Boxen mit Anschlussklemmen M/M distribution boxes M/ M Verteiler-Boxen PRODUCT M distribution boxes housing colour: black, yellow,

Mehr

Umschaltventile Magnete

Umschaltventile Magnete Umschaltventile Magnete DFE1/6 estellnr. Typ 2-11-12 DFE1/618ES-W22-12VDC 2-11-13 DFE1/618ES-W22-24VDC 24--116 DFE1/618ES-Y22-12VDC 24--117 DFE1/618ES-Y22-24VDC 24--1 DFE1/618ES-W22-12VDC 24--12 DFE1/618ES-W22-24VDC

Mehr

Eingebaute Elektronik OBE, Varianten On-board electronics OBE, Variants Amplificateur intégré OBE, Variantes

Eingebaute Elektronik OBE, Varianten On-board electronics OBE, Variants Amplificateur intégré OBE, Variantes Industrial Hdraulics 129 NG 6, 10, 16, 25, 32 Eingebaute Elektronik OBE, Varianten On-board electronics OBE, Variants Amplificateur intégré OBE, Variantes EN 50 081-1 EN 50 082-2 1 2 1 Für einstufige und

Mehr

StarX SPEAKERS 0 2 / 1 1

StarX SPEAKERS 0 2 / 1 1 1 2 3 2.16 2.10 2.13 4 DIN-Aluminiumkorb mit Diamond Cut und zusätzlicher Schwingspulenbelüftung 1,5 (2.16)/1 (2.13/2.10) High-Power Schwingspule Klippel -optimiertes, symmetrisches Magnetfeld High-Power

Mehr

Pneumatic linear actuator - series MG with cylinder Pneumatischer Linearantrieb Serie MG mit zylinder

Pneumatic linear actuator - series MG with cylinder Pneumatischer Linearantrieb Serie MG mit zylinder Technische Eigenschatften: - Betriebsdruck: 2 8 bar - Wiederholgenauigkeit: 0.05mm mit einstellbarem Hub - Betriebstemperaturbereich von 5 C bis 60 C - Antrieb: durch integrierten Zylinder - Gehäuse: hartbeschichtete

Mehr

Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm Impulse pro Umdrehung

Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm Impulse pro Umdrehung Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm 600...1200 Impulse pro Umdrehung Merkmale Durchgehende Hohlwelle ø30...45 mm Optisches Abtastprinzip Robustes Leichtmetall-Gehäuse Ausgangsstufe

Mehr

G WK. Spezial-Bajonett-Anschluss Special bajonet connector

G WK. Spezial-Bajonett-Anschluss Special bajonet connector Drucksensor mit Warnkontakt (3 Anschlüsse) Pressure Sensor with Warning Contact (3 Pin) Technische Daten: Nennspannung: 6V bis 24V Verlustleistung: < 250 mw ess-strom > 20 ma Warnkontakt: Schließt bei

Mehr

Datenblatt Flüssigkeitsringpumpe Data sheet liquidring pump

Datenblatt Flüssigkeitsringpumpe Data sheet liquidring pump Datenblatt Flüssigkeitsringpumpe Data sheet liquidring pump Serie Series L-BV2 L_200 Flüssigkeitsringpumpen Liquid ring pumps 3 AC; 50/60 Hz 3 AC; 50/60 Hz Vakuumbetrieb Vacuum operation Typen Types 2BV2

Mehr

Motor code for semihermetic. compressors

Motor code for semihermetic. compressors KT-410-4 für halbhermetische Hubkolbenverdichter for semihermetic reciprocating compressors pour compresseurs à pistons hermétiques accessibles Im Hinblick auf die verschiedenen Stromnetze bietet BITZER

Mehr

Dach-Filterlüfter und Entlüftung Roof Filter Fan and Exhaust Filter DVL / DVE

Dach-Filterlüfter und Entlüftung Roof Filter Fan and Exhaust Filter DVL / DVE Dach-Filterlüfter und Entlüftung Roof Filter Fan and Exhaust Filter DVL / DVE 4-8 Optimale Luftführung im Schaltschrank Montage und Filterwechsel ohne Werkzeug Gleiche e wie Filterlüfter LV Geringe Einbautiefe

Mehr

Umschaltventile Magnet

Umschaltventile Magnet Umschaltventile Magnet DFE1/3 estellnr. Typ 2-11-1 DFE1/318ES-W22-12VDC 2-11-1 DFE1/318ES-W22-24VDC 24-2-116 DFE1/318ES-Y22-12VDC 24-2-117 DFE1/318ES-Y22-24VDC Weitere Umschaltventil Varianten auf nfrage

Mehr

GROUND ZERO. PLUTONIUM- Series GZPC Mobile Entertainment. Power Cap with Digital Voltmeter. Power Cap avec voltmètre nummérique

GROUND ZERO. PLUTONIUM- Series GZPC Mobile Entertainment. Power Cap with Digital Voltmeter. Power Cap avec voltmètre nummérique GROUND ZERO Mobile Entertainment Power Cap with Digital Voltmeter Power Cap avec voltmètre nummérique PLUTONIUM- Series GZPC 1500 2 GROUND ZERO Mobile Entertainment Achtung/ Warning/ Attention! Wenn Sie

Mehr

Datenblatt. Remote-I/O - u-remote UR20-4AO-UI or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs

Datenblatt. Remote-I/O - u-remote UR20-4AO-UI or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs 2- or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs The analogue output module controls up to 4 analogue actuators with +/-10 V, +/-5 V, 0...10 V, 0...5 V, 2...10 V, 1...5 V, 0...20 ma or 4...20 ma with

Mehr

Mobilkran Mobile Crane Grue automotrice LTM 1400-7.1. Technische Daten Technical Data Caractéristiques techniques

Mobilkran Mobile Crane Grue automotrice LTM 1400-7.1. Technische Daten Technical Data Caractéristiques techniques Mobilkran Mobile Crane Grue automotrice LTM 1400-7.1 Technische Daten Technical Data Caractéristiques techniques Traglasten am Teleskopausleger Lifting capacities on telescopic boom Forces de levage à

Mehr

TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Pressure Sensor

TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Pressure Sensor TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Seite Modell Bauart Einstellbereiche Elektrischer Anschluß Page Model Design Setting range Electrical link 2 Typ 900 Drucksensor 0-1 bar, 0-10 bar, 0-100 bar,

Mehr

Litus. Auch Gehäuse für die Installation in Gipskarton für die quadratische Version verfügbar.

Litus. Auch Gehäuse für die Installation in Gipskarton für die quadratische Version verfügbar. EINBAULEUCHTEN FÜR INNEN- UND AUSSENBEREICHE Litus Elegante LED-Einbauleuchten-Linie, mit Axiallicht oder verstellbarem Licht mit Schutzgrad IP67. Das sorgfältige und essenzielle Design und die unterschiedlichen

Mehr

Bezeichnung Désignation Description 3 Ventilkegel Cône de soupape Valve cone 4* Dichtung Joint Seal

Bezeichnung Désignation Description 3 Ventilkegel Cône de soupape Valve cone 4* Dichtung Joint Seal 3 1 2 1 Ventilkegelführung Guidage de cône de soupape 1.71 Valve cone guide 2 Ventilmutter Écrou de soupape 1.71 Valve nut Spezifikationen Betriebsdruck (PN): 100 bis 200 bar Temperatur: -20 C bis +180

Mehr

Signal Processing Präzisions-Sinusvervielfacher Wandlung von SinCos-Gebersignale in vervielfachte SinCos-Ausgangssignale

Signal Processing Präzisions-Sinusvervielfacher Wandlung von SinCos-Gebersignale in vervielfachte SinCos-Ausgangssignale Präzisions-Sinusvervielfacher Wandlung von SinCos-Gebersignale in vervielfachte SinCos-Ausgangssignale Merkmale Wandlung von SinCos-Signalen in vervielfachte SinCos-Signale Vervielfachungsfaktor 1...18

Mehr

American W-shapes. Dimensions: W 4-21 according to ASTM A6/A6M-16 Tolerances: ASTM A6/A6M-16 Surface condition according to ASTM A6/A6M-16.

American W-shapes. Dimensions: W 4-21 according to ASTM A6/A6M-16 Tolerances: ASTM A6/A6M-16 Surface condition according to ASTM A6/A6M-16. Amerikanische W-Profile Abmessungen: W 4-21 gemäß Toleranzen: Oberflächenbeschaffenheit gemäß American W-shapes Dimensions: W 4-21 according to Tolerances: Surface condition according to Poutrelles W américaines

Mehr

Datenblatt / Data sheet

Datenblatt / Data sheet Seite/Page 1/5 Abbildungen / Illustration Maßzeichnung / Dimensions Produktbeschreibung Product specification Kompaktes, steckbares Relais für den industriellen Einsatz. Compact, pluggable relay for industrial

Mehr

Regelventile mit OBE Servo solenoid valves with OBE Servo-distributeurs avec OBE

Regelventile mit OBE Servo solenoid valves with OBE Servo-distributeurs avec OBE 74 Industrial Hdraulics NG 10 32, vorgesteuert / pilot operated / pilotées Regelventile mit OBE Servo solenoid valves with OBE Servo-distributeurs avec OBE Funktion Function Fonction EN 50 081-1 EN 50

Mehr

SPINNER MOBILE COMMUNICATION

SPINNER MOBILE COMMUNICATION KOAXIALE ABSCHLUSSWIDERSTÄNDE & DÄMPFUNGSGLIEDER COAXIAL LOADS & ATTENUATORS Abschlusswiderstände übernehmen häufig die Funktion einer Antenne während der Test- oder Einmessphase einer Mobilfunk-Basisstation.

Mehr

Lichtverteilungskurven

Lichtverteilungskurven Lichtverteilungskurven planlicht GmbH & Co KG Fiecht Au 25 A-6130 Schwaz/Vomp Tel. +43-5242-71608 Fax +43-5242-71283 info@planlicht.com www.planlicht.com Lichtverteilungskurven Diagrammes polaires Light

Mehr

TRANSMETRA. DR Nm. Rotierender Drehmomentsensor (Schleifring) rotation torque sensor (slipring) G 0.1%

TRANSMETRA. DR Nm. Rotierender Drehmomentsensor (Schleifring) rotation torque sensor (slipring) G 0.1% Nenndrehmoment von 1 N m... 500 N m Hohe essgenauigkeit ab 0,1% v. Endwert Integrierte Drehzahl-/Drehwinkelmessung Beide Wellenenden mit Passfedern Sehr kurze axiale Baulänge Hohe Drehsteifigkeit Zuverlässig

Mehr

150-in-1. Handbuch / Manual / Manuel. Externer Card Reader USB 2.0

150-in-1. Handbuch / Manual / Manuel. Externer Card Reader USB 2.0 Handbuch / Manual / Manuel Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von ultron entschieden haben. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem neuen Gerät! CE-Erklärung und Hinweise Hiermit erklärt die

Mehr

BT 4. Bügelschellen U-bolt clamps Collier arceau

BT 4. Bügelschellen U-bolt clamps Collier arceau Bügelschellen U-bolt clamps Collier arceau BT 4 BT 4.1. Rundstahlbügelschellen ähnlich DIN 3570 BT 4.1. U-bolt clamps similar to DIN 3570 BT 4.1. Collier arceau semblable à DIN 3570 BT 4.2. Flachstahlbügelschellen

Mehr

E : USB, Typ Mini-B (Buchse) 2: LED Betriebszustand 3: 24 V DC 4: Fehler / CH2 (DI/DO) / CH1 (C/Q)

E : USB, Typ Mini-B (Buchse) 2: LED Betriebszustand 3: 24 V DC 4: Fehler / CH2 (DI/DO) / CH1 (C/Q) Parametriersysteme : USB, Typ Mini-B (Buchse) 2: LED Betriebszustand 3: 24 V DC 4: Fehler / CH2 (DI/DO) / CH (C/Q) Produktmerkmale USB IO-Link Master zum Parametrieren und Analysieren von Geräten Unterstützte

Mehr

ma/hart-two-wire ma/hart-four-wire Profibus PA Foundation Fieldbus Modbus PLICSMOBILE. Document ID: 43634

ma/hart-two-wire ma/hart-four-wire Profibus PA Foundation Fieldbus Modbus PLICSMOBILE. Document ID: 43634 EU-Konformitätserklärung EU declaration of conformity Déclaration UE de conformité 61 62 63 65 66 67 68 4... 20 ma/hart-two-wire 4... 20 ma/hart-four-wire Profibus PA Foundation Fieldbus Modbus PLICSMOBILE

Mehr

Für die zentrale Oelversorgung, bei Speisung mehrerer Oelöfen aus einem Tank für Druck und Saugbetrieb geeignet, mit Montageplatte

Für die zentrale Oelversorgung, bei Speisung mehrerer Oelöfen aus einem Tank für Druck und Saugbetrieb geeignet, mit Montageplatte Braun Oelmengenzähler Compteur de mazout Braun HZ 3 Für die zentrale Oelversorgung, bei Speisung mehrerer Oelöfen aus einem Tank für Druck und Saugbetrieb geeignet, mit Montageplatte Mindestbelastung:

Mehr

Geko. WANDLEUCHTEN Éclairage mural

Geko. WANDLEUCHTEN Éclairage mural Geko LED-Wandleuchte für Innen- oder Außenbereiche, ideal zur allgemeinen oder effektvollen Beleuchtung. GEKO wird direkt mit 230 Vac Netzspannung versorgt, ist als Ausführung mit einfacher oder doppelter

Mehr

Primärspannungsmessungen mit der. CSIRO Triaxialzelle

Primärspannungsmessungen mit der. CSIRO Triaxialzelle Blatt Nr.: 1 STRESS CELL REDUCTION PROGRAM ******************************** ******************************** Authorized & accredited by the CSIRO Division of Geomechanics. Copyright Mindata Ltd, July 1990

Mehr

Pneumatic linear actuator - series MSR with cylinder Pneumatischer Linearantrieb Serie MSR mit zylinder

Pneumatic linear actuator - series MSR with cylinder Pneumatischer Linearantrieb Serie MSR mit zylinder Technische Eigenschatften: - Range of operating pressure: 2-8 bar - Accuracy repeability: 0.05mm with adjustable stroke - Operating temperature: 5 C to 60 C - Operating system: through internal cylinder

Mehr

Induktive Näherungsschalter

Induktive Näherungsschalter www.ietz-sensortechnik.de support@ietz-sensortechnik.de Phone: +49(0)6252 94299-0 atenblatt INS-HL-01 Hochleistungsprogramm www.ietz-sensortechnik.de support@ietz-sensortechnik.de Phone: +49(0)6252 94299-0

Mehr

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 135 Type 135

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 135 Type 135 zwangsgesteuert, flüssigkeitsgedämpft force pilot operated, fluid-damped Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Bauart Nennweite DN 15 50 Druckbereich Gehäusewerkstoff

Mehr

Hohlwanddose HWD 90. Montageanleitung / Assembly instructions / Instructions de montage / Montage instructies

Hohlwanddose HWD 90. Montageanleitung / Assembly instructions / Instructions de montage / Montage instructies Hohlwanddose HWD 90 HWD 90 cavity wall box / Boîtier pour parois creuses HWD 90 / Inbouwdoos voor holle wanden HWD 90 DIBt-Zulassung * Für Bauteile der Feuerwiderstandsklasse F90 nach DIN 40- Montageanleitung

Mehr

www.okw.com assembly instruction instruction de montage

www.okw.com assembly instruction instruction de montage www.okw.com assembly instruction instruction de montage MONTAGEANLEITUNG datec-control M/L GEHÄUSE / ENCLOSURE / BOÎTIER Seite / page Best.-Nr./Part-No./Réf. M L DATEC-CONTROL M/L 4 A 90 78 107 A 90 79

Mehr

Absperrpfosten FEHR Potelets FEHR

Absperrpfosten FEHR Potelets FEHR Absperrpfosten FEHR Potelets FEHR Pfosten und Absperrungen FEHR FEHR...klassisch, bewährt, vielseitig classique, éprouvé, polyvalent FEHR-Absperrsysteme sind aus feuerverzinkten Stahlrohren gefertigt und

Mehr

BAUREIHE: APE- MODELL: APE TM- MODELLVERSION: ALLE MOTORISIERUNG: BENZIN

BAUREIHE: APE- MODELL: APE TM- MODELLVERSION: ALLE MOTORISIERUNG: BENZIN HINWEISE TECHNISCHER KUNDENDIENST Nr. 10/12 BAUREIHE: APE- MODELL: APE TM- MODELLVERSION: ALLE MOTORISIERUNG: BENZIN BETREFF: NEUER SPANNUNGSREGLER Montageverfahren Bei der Ape TM Benzin wurde der alte

Mehr

AGRO Kombi-Schlauchverschraubung aus Messing UKAPITEL_SubTitel. AGRO Combination conduit glands nickel-plated brass

AGRO Kombi-Schlauchverschraubung aus Messing UKAPITEL_SubTitel. AGRO Combination conduit glands nickel-plated brass UKAPITEL_Titel AGRO Kombi-Schlauchverschraubung aus Messing UKAPITEL_SubTitel AGRO Combination conduit glands nickel-plated brass AGRO Kombi-Schlauchverschraubungen sind eine optimale Kombination, wenn

Mehr

Durchflussmesser Flow meter. Typen / Types:

Durchflussmesser Flow meter. Typen / Types: Typen / Types: 8010.1 8011.1 8012.1 8013.1 8014.1 8015.1 8016.1 8017.1 sera GmbH www.sera-web.com 1 D G A B Kabeldose M12x1-5-polig Socket M12x1-5 pins L l = 0,6 m Abmessungen: Typ 8010.1 EPDM Dimensions:

Mehr

Position switch // ES 95 / EM 95

Position switch // ES 95 / EM 95 Features/Options Thermoplastic enclosure Horizontally slotted mounting holes Double insulated X ES 95: Slow action A, change-over contact, change-over contact with overlapping, 2 NC contacts or 2 NO contacts

Mehr

Ex solenoid interlocks // Ex AZM 415

Ex solenoid interlocks // Ex AZM 415 Features/Options Ex zone 1 and 21 Special version up to +90 C ambient temperature for dust Ex zone 21 available (HU) Two Ex switch inserts in one enclosure Spring-to-lock or power-to-lock principle Problem-free

Mehr

12 V-Stecker / 12 V plug / Prise 12 V

12 V-Stecker / 12 V plug / Prise 12 V emergency 12 V-Stecker / 12 V plug / Prise 12 V für / for / pour Ladeschnittstelle BASE STATION Verbindungsleitung ACCUVAC BASE STATION charger interface ACCUVAC connecting cable Interface de charge BASE

Mehr

High Technology for Professionals. Wellfederscheiben Wave Spring Washers Rondelles Ressort

High Technology for Professionals. Wellfederscheiben Wave Spring Washers Rondelles Ressort Wellfederscheiben Spring Washers Rondelles Ressort du www.mtoswiss.ch info@mtoswiss.ch 2/9 LMKAS 10 10 9.8 6.2 0.2 1.2 3 10 13 623 LMKAS 13 13 12 7.2 0.2 1.4 3 13 20 624 LMKAS 16 16 15.8 10.5 0.3 1.5 3

Mehr

Spare parts Accessories

Spare parts Accessories Seite Page Page 7/2 HZF 7/4 Allgemeine Merkmale Hydraulikzylinder mit äußerer Führung General parameters Hydraulic cylinder with external guide Caractéristiques générales Vérin hydraulique avec guidage

Mehr

MILES RAIL ELECTRIFIE STROMSCHIENE

MILES RAIL ELECTRIFIE STROMSCHIENE RAIL ELECTRIFIE STROMSCHIENE Corps en aluminium extrudé. Embouts en fonte d sous pression. Peinture par poudre polyester antijaunissement, stabilisée aux rayons UV. LED avec efficacité nominale jusqu à

Mehr

DISCONTINUED!!! / ABGEKÜNDIGT!!!

DISCONTINUED!!! / ABGEKÜNDIGT!!! Technisches Datenblatt Technical Data Sheet DISCONTINUED!!! / ABGEKÜNDIGT!!! IDG heavy duty Magnetisch induktive Sensoren Magneto inductive Speed Sensors Kurzdaten Versorgung Frequenzbereich Betriebstemperatur

Mehr

CRX SPEAKERS 0 2 / 0 9

CRX SPEAKERS 0 2 / 0 9 1 2 3 2.16 69.2 4 DIN-Aluminiumkorb mit schwarzer Hochglanz-Pulverbeschichtung und zusätzlicher Schwingspulenbelüftung 1,5 Schwingspule auf Kaptonträger mit 13 mm Wickelhöhe Klippel-optimiertes symmetrisches

Mehr

D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors

D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors Bestellschlüssel Ordering code ALL DIMENSIONS IN MILLIMETERS - VALUES FOR INCHES IN BRACKETS - TECHNICAL DATA SUBJECT TO CHANGE 73 Technische Daten

Mehr