Reinigung und Desinfektion Tonometer Messkörper, Kontaktgläser und Desinset

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Reinigung und Desinfektion Tonometer Messkörper, Kontaktgläser und Desinset"

Transkript

1 SVENSKA NEDERLANDS PORTUGUÊS ESPAÑOL ITALIANO FRANÇAIS DEUTSCH ENGLISH GEBRAUCHSANWEISUNG Reinigung und Desinfektion Tonometer Messkörper, Kontaktgläser und Desinset 5. Edition / DOK. no IFU_Desinfektion _ger.indd :39:46

2 ENGLISH DEUTSCH FRANÇAIS ITALIANO ESPAÑOL PORTUGUÊS NEDERLANDS SVENSKA GEBRAUCHSANWEISUNG Reinigung und Desinfektion Tonometer Messkörper, Kontaktgläser und Desinset 5. Edition / Zweckbestimmung Dieses Dokument beschreibt die korrekte Reinigung und Desinfektion der Tonometer Messkörper, der Kontaktgläser und von Desinset von HAAG-STREIT. Die korrekte Reinigung und Desinfektion verhindert die Übertragung von Krankheiten an Patienten und Anwender und beugt mechanische Beschädigungen vor. Dieser Vorgang wurde zum Schutz von Material und Patienten durch ein akkreditiertes Prüflabor validiert. Der Validierungsbericht kann bei HAAG-STREIT angefordert werden. Vor Inbetriebnahme dieses Produktes ist die Gebrauchsanweisung aufmerksam durchzulesen. Diese enthält wichtige Informationen betreffend Sicherheit für Anwender und Patienten. Inhaltsverzeichnis 1 Sicherheit Umweltbedingungen Wichtige allgemeine Hinweise Bedienung, Umgebung Garantie und Produktehaftpflicht Validierte Reinigungs-und Desinfektionsmittel Reinigung und Desinfektion von Messkörper Arbeitsschritte bei der manuellen Reinigung Arbeitsschritte zur Desinfektion Spülen und Aufbewahren Reinigung und Desinfektion von Kontaktgläser Arbeitsschritte bei der manuellen Reinigung Arbeitsschritte zur Desinfektion Spülen und Aufbewahren Aufbereitung des Desinset Arbeitsschritte bei der Reinigung Arbeitsschritte zur Desinfektion Zubehör Sicherheit VERBOTEN! Bei Nichtbeachtung ist mit Materialbeschädigung oder Gefährdung von Anwendern oder Patienten zu rechnen. Warnungen müssen unbedingt eingehalten werden, um die sichere Bedienung des Gerätes zu gewährleisten und um eine Gefährdung von Anwendern und Patienten zu vermeiden. Wichtige Hinweise, bitte sorgfältig lesen. 1.1 Umweltbedingungen Beachten Sie die Gebrauchsanweisungen der entsprechenden Instrumente IFU_Desinfektion _ger.indd :39:46

3 SVENSKA NEDERLANDS PORTUGUÊS ESPAÑOL ITALIANO FRANÇAIS DEUTSCH ENGLISH 1.2 Wichtige allgemeine Hinweise In dieser Gebrauchsanweisung aufgeführte Produkte werden nicht desinfiziert versendet. Sie müssen vor dem ersten Einsatz gereinigt und desinfiziert werden. Alle Warnungen und Hinweise in den Gebrauchsanweisungen der Messkörper, Kontaktgläser und Desinset müssen unbedingt beachtet werden. Untersuchungen dürfen nur mit unbeschädigten, gereinigten und desinfizierten Messkörper und Kontaktgläser erfolgen. Die eingesetzten Messkörper und Kontaktgläser dürfen nicht beschädigt sein, da sonst die Hornhaut des Patienten beschädigt werden kann. Bei unsachgemässer Aufbereitung können sowohl Krankheiten auf den Patienten und Anwender übertragen werden als auch die Messkörper und Kontaktgläser beschädigt werden. Rückstände von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln können am Patientenauge zu Reizungen und Verätzungen führen. Die Messkörper und Kontaktgläser dürfen zusammen, aber grundsätzlich nicht mit anderen Produkten aufbereitet werden. 1.3 Bedienung, Umgebung HINWEISE! Die Bedienung und Aufbereitung darf nur durch qualifiziertes und geschultes Personal erfolgen Dessen Ausbildung ist Aufgabe des Betreibers Professionelle Einschätzung und Vorsicht sind angebracht Es gelten zusätzlich die Sicherheitshinweise in den Gebrauchsanweisungen der Messkörper, Kontaktgläser und Desinset 1.4 Garantie und Produktehaftpflicht Die Produkte sind entsprechend dem Kapitel 'Sicherheit' in deren Gebrauchsanweisungen zu behandeln. Unsachgemässe Behandlung kann zu Schäden am Produkt führen. Dadurch erlöschen sämtliche Garantieansprüche. Wird ein durch unsachgemässe Behandlung beschädigtes Produkt weiterhin eingesetzt, kann dies zu Personenschäden führen. Der Hersteller haftet in diesem Fall nicht. 1.5 Validierte Reinigungs-und Desinfektionsmittel Die folgenden Reinigungs-und Desinfektionsmittel wurden in mehreren Validierungen verwendet. Die Validierungsberichte sind bei HAAG-STREIT erhältlich. Die Materialverträglichkeit mit verschiedenen geprüften Reinigungsund Desinfektionsmittel finden Sie in der "Desinfektionsmittelliste" unter Reinigungsmittel: Sekusept Palmolive 0.08% Tristel Pre-Clean Wipes Desinfektionsmittel: Produkt Konzentration Einwirkzeit Spülen Wasserstoffperoxid* H 2 O 2 3% 10 Minuten Mit kaltem Wasser während 5 Minuten spülen Natriumhypochlorid* NaOCl 10% 10 Minuten Mit kaltem Wasser während 10 Minuten spülen Sekusept forte S 3% 15 Minuten Mit kaltem Wasser während 5 Minuten spülen Tristel DUO 100% 30 Sekunden Schaum entfernen und mit 'Tristel Wipe' für 15 Sekunden trocken * Diese Lösungen wurden mit einer milden Seife (z. B. Palmolive 0,08%) als Reinigungsmittel validiert. 2 Reinigung und Desinfektion von Messkörper 2.1 Arbeitsschritte bei der manuellen Reinigung Für eine einfache und sichere Desinfektion empfehlen wir die Verwendung von HAAG-STREIT's Desinset (siehe Kapitel 4). Sollten 'Tristel Pre-Clean Wipes' zum Einsatz kommen, so sind die Anweisungen des Herstellers zu beachten. Aus Gründen des Personenschutzes sollte das Personal während der Aufbereitung Einweghandschuhe tragen. 1. Messkörper aus der Tonometer Halterung (a) entfernen und solange unter fliessendem Wasser reinigen (b), bis keine Verschmutzungen mehr sichtbar sind (Richtzeit 60 Sekunden) IFU_Desinfektion _ger.indd :39:46

4 ENGLISH DEUTSCH FRANÇAIS ITALIANO ESPAÑOL PORTUGUÊS NEDERLANDS SVENSKA 2. Zur Reinigung bei hartnäckiger Verschmutzung zusätzlich ein ph-neutrales Reinigungsmittel (gut verträglich, frei von Reizstoffen) und ein fusselfreies Einwegtuch (c) einsetzen. Das Reinigungsmittel muss anschliessend unbedingt unter fliessendem Wasser abgespült werden! (Richtzeit 60 Sekunden). Wir empfehlen die Verwendung eines Reinigungsmittels welches in einer unserer Validierungen vorkommt (siehe Kapitel 1.5). Beim Einsatz anderer Reinigungsmittel haftet der Betreiber. 3. Wenn noch sichtbare Verunreinigungen erkennbar sind, muss die Reinigung ab Punkt 2. wiederholt werden. 4. Messkörper mit einem neuen fusselfreien Einwegtuch (c) trocknen. 5. Sichtkontrolle auf Sauberkeit und Unversehrtheit durchführen. 6. Gereinigte Messkörper in die Desinset-Kunststoffschale (d) legen. 2.2 Arbeitsschritte zur Desinfektion 7. Die zu desinfizierenden Messkörper aus der Kunststoffschale entnehmen und in die untere Etage (e) eines sauberen und desinfizierten Desinset-Kunststoffeinsatzes legen. Die Messkörper dürfen sich nicht überlagern. Beim Einsatz von 'Tristel DUO' oder 'Tristel Sporizide Wipes', sind die Anweisungen des Herstellers zu beachten. 8. Mindestens 600 ml Desinfektionslösung ansetzen (f), damit die untere Etage vollständig eingetaucht wird. Die eingesetzten Desinfektionsmittel müssen zwei Bedingungen erfüllen: Hinsichtlich der Desinfektionsleistung dürfen grundsätzlich alle zur Instrumentendesinfektion zugelassenen Desinfektionsmittel, die auf Ihre Wirksamkeit gegen alle nosokomial relevanten Infektionserreger geprüft wurden, eingesetzt werden, soweit sie gleichzeitig die zuvor genannten Anforderungen an die Materialverträglichkeit erfüllen. Die Richtigkeit der Auswahl des Desinfektionsmittels obliegt dem Anwender, der auch die Verantwortung für die Anwendung der richtigen Konzentration trägt. Wir empfehlen die Verwendung eines Desinfektionsmittels welches in einer unserer Validierungen zum Einsatz kommt (siehe Kapitel 1.5). Beim Einsatz anderer Desinfektionsmittel haftet der Betreiber. 9. Die Desinfektionsmittellösung in einen der zwei Desinset-Messbecher geben. 10. Den Desinset-Kunststoffeinsatz mit den Messkörpern (e) in die Desinfektionsmittellösung im Desinset-Messbecher (f) eintauchen. Alle Messkörper müssen vollständig in der Desinfektionsmittellösung eingetaucht sein! Da Messkörper in der Lösung zum schwimmen neigen, müssen sie stets in die untere Etage des Desinset-Einsatzes platziert werden. 11. Das Desinfektionsmittel entsprechend der Anweisung des Desinfektionsmittelherstellers ausreichend lange einwirken lassen (g). Die maximale materialverträgliche Einwirkzeit des Desinfektionsmittels beträgt 60 Minuten. 12. Nach Ablauf der Einwirkzeit den Kunststoffeinsatz mit den Messkörpern herausheben, abtropfen (h) lassen und in den anderen sauberen und desinfizierten Messbecher stellen. Das Desinfektionsmittel muss wie folgt ausgetauscht werden: Bei sichtbarer Verschmutzung Aus Gründen der Materialverträglichkeit dürfen nur von HAAG- STREIT gelistete Mittel eingesetzt werden. Die jeweils aktuelle Liste Einmal pro Tag oder gemäss Herstellerangaben. zur Materialverträglichkeit ist auf der HAAG-STREIT Homepage 2.3 Spülen und Aufbewahren einzusehen und liegt dem Tonometer und Messkörper bei. Sollte der Betreiber in eigener Verantwortung andere Desinfektionsmittel oder Sollten 'Tristel Rinse Wipes' eingesetzt werden, so sind die Anweisungen des Herstellers zu beachten. Verfahren einsetzen, ist darauf zu achten, dass die Desinfektion nie mit alkohol- oder acetonhaltigen Mitteln erfolgt und nie mittels UV- 4 Bestrahlung, Dampf oder Ethylenoxid durchgeführt wird. 02-IFU_Desinfektion _ger.indd :39:46

5 SVENSKA NEDERLANDS PORTUGUÊS ESPAÑOL ITALIANO FRANÇAIS DEUTSCH ENGLISH 13. Den sauberen und desinfizierten Trichter auf den Kunststoffeinsatz (i) setzen. 14. Den Messbecher mit seinem Inhalt mindestens 10 Minuten, maximal 15 Minuten (j) unter fliessendem Wasser mit Trinkwasserqualität spülen. 15. Den Kunststoffeinsatz mit den Messkörpern entnehmen (k) und die Messkörper einzeln mit einem sauberen und sterilen, weichen Einwegtuch (l) trocknen. 16. Die gereinigten und desinfizierten Messkörper bis zur nächsten Anwendung in dem geschlossenen und desinfizierten Desinset-Glasbehälter (m) lagern. (a) (b) 60'' (c) Nur saubere, rückstandsfreie und unbeschädigte Messkörper einsetzen! Vor jedem Gebrauch muss die Kontaktfläche des Messkörpers auf Verunreinigungen oder Beschädigungen (Kratzer, Risse oder scharfe Kanten) überprüft werden. Dies muss mit dem Spaltlampenmikroskop bei 10- bis 16-facher Vergrösserung erfolgen! (d) (e) (f) 600 ml 3 Reinigung und Desinfektion von Kontaktgläser 3.1 Arbeitsschritte bei der manuellen Reinigung (g) Für eine einfache und sichere Desinfektion empfehlen wir Desinset von HAAG-STREIT (siehe Kapitel 4). Aus Gründen des Personenschutzes sollte das Personal während der Aufbereitung Einweghandschuhe tragen. 60' (h) (i) (j) 10' 15' 1. Kontaktgläser solange unter fliessendem Wasser reinigen (n), bis keine Verschmutzungen mehr sichtbar sind (Richtzeit 60 Sekunden). 2. Zur Reinigung bei hartnäckiger Verschmutzung zusätzlich ein ph-neutrales Reinigungsmittel (gut verträglich, frei von Reizstoffen) und ein fusselfreies Einwegtuch (o) einsetzen. 10' USA (k) Das Reinigungsmittel muss anschliessend unbedingt unter fliessendem Wasser abgespült werden! (Richtzeit 60 Sekunden). Wir empfehlen die Verwendung eines Reinigungsmittels welches in einer unserer Validierungen zum Einsatz kommt (siehe Kapitel 1.5). Beim Einsatz anderer Reinigungsmittel haftet der Betreiber. (l) (m) 5 02-IFU_Desinfektion _ger.indd :39:47

6 ENGLISH DEUTSCH FRANÇAIS ITALIANO ESPAÑOL PORTUGUÊS NEDERLANDS SVENSKA 3. Wenn noch sichtbare Verunreinigungen erkennbar sind, muss die Reinigung ab Punkt 2. wiederholt werden. 4. Kontaktgläser mit einem neuen fusselfreien Einwegtuch (o) trocknen. 5. Sichtkontrolle auf Sauberkeit und Unversehrtheit durchführen. 6. Gereinigte Kontaktgläser in die Desinset-Kunststoffschale (p) legen. 3.2 Arbeitsschritte zur Desinfektion 7. Die zu desinfizierenden Kontaktgläsern aus der Kunststoffschale entnehmen und in einen sauberen und desinfizierten Desinset-Kunststoffeinsatzes legen. Die Kontaktgläser dürfen sich nicht überlagern. Beide Etagen sind gleichmässig zu belegen. Beim Einsatz von ' Tristel DUO' oder 'Sporicidal Wipes', sind die Anweisungen des Herstellers zu beachten. 8. Mindestens 900 ml Desinfektionslösung ansetzen (r), damit beide Etagen vollständig eingetaucht wird. Die eingesetzten Desinfektionsmittel müssen zwei Bedingungen erfüllen: Aus Gründen der Materialverträglichkeit dürfen nur von HAAG- STREIT gelistete Mittel eingesetzt werden. Die jeweils aktuelle Liste zur Materialverträglichkeit ist auf der HAAG-STREIT Homepage einzusehen und liegt dem Tonometer und Kontaktgläser bei. Sollte der Betreiber in eigener Verantwortung andere Desinfektionsmittel oder Verfahren einsetzen, ist darauf zu achten, dass die Desinfektion nie mit alkohol- oder acetonhaltigen Mitteln erfolgt und nie mittels UV- Bestrahlung, Dampf oder Ethylenoxid durchgeführt wird. Hinsichtlich der Desinfektionsleistung dürfen grundsätzlich alle zur Instrumentendesinfektion zugelassenen Desinfektionsmittel, die auf Ihre Wirksamkeit gegen alle nosokomial relevanten Infektionserreger geprüft wurden, eingesetzt werden, soweit sie gleichzeitig die zuvor genannten Anforderungen an die Materialverträglichkeit erfüllen. Die Richtigkeit der Auswahl des Desinfektionsmittels obliegt dem Anwender, der auch die Verantwortung für die Anwendung der richtigen Konzentration trägt. Wir empfehlen die Verwendung eines Desinfektionsmittels welches in einer unserer Validierungen zum Einsatz kommt (siehe Kapitel 1.5). Beim Einsatz anderer Desinfektionsmittel haftet der Betreiber. 9. Die Desinfektionsmittellösung in einen der zwei Desinset-Messbecher geben. 10. Den Desinset-Kunststoffeinsatz mit den Kontaktgläsern (q) in die Desinfektionsmittellösung im Desinset-Messbecher (r) eintauchen. Alle Kontaktgläser müssen vollständig in der Desinfektionsmittellösung eingetaucht sein! 11. Das Desinfektionsmittel entsprechend der Anweisung des Desinfektionsmittelherstellers ausreichend lange einwirken lassen (s). Die maximale materialverträgliche Einwirkzeit des Desinfektionsmittels beträgt 60 Minuten. 12. Nach Ablauf der Einwirkzeit den Kunststoffeinsatz mit den Kontaktgläsern herausheben, abtropfen (t) lassen und in den anderen sauberen und desinfizierten Messbecher stellen. Das Desinfektionsmittel muss wie folgt ausgetauscht werden: Bei sichtbarer Verschmutzung Einmal pro Tag oder gemäss Herstellerangaben. 3.3 Spülen und Aufbewahren 13. Den sauberen und desinfizierten Trichter auf den Kunststoffeinsatz (u) setzen. 14. Den Messbecher mit seinem Inhalt mindestens 10 Minuten, maximal 15 Minuten (u) unter fliessendem Wasser mit Trinkwasserqualität spülen. 15. Den Kunststoffeinsatz mit den Kontaktgläsern entnehmen (v) und die Kontaktgläser einzeln mit einem sauberen und sterilen, weichen Einwegtuch (w) trocknen. 16. Die gereinigten und desinfizierten Kontaktgläser bis zur nächsten Anwendung in dem geschlossenen und desinfizierten Desinset-Glasbehälter (x) lagern. Nur saubere, rückstandsfreie und unbeschädigte Kontaktgläser einsetzen! Vor jedem Gebrauch muss die Kontaktfläche des Kontaktglases auf Verunreinigungen oder Beschädigungen (Kratzer, Risse oder scharfe Kanten) überprüft werden. Dies muss mit dem Spaltlampenmikroskop bei 10- bis 16-facher Vergrösserung erfolgen! 6 02-IFU_Desinfektion _ger.indd :39:47

7 SVENSKA NEDERLANDS PORTUGUÊS ESPAÑOL ITALIANO FRANÇAIS DEUTSCH ENGLISH 4 Aufbereitung des Desinset Das Desinset wird nicht desinfiziert versendet und muss vor dem ersten Einsatz gereinigt und desinfiziert werden. 60'' (n) (o) 4.1 Arbeitsschritte bei der Reinigung Manuelle Reinigung des Desinsets: Tuch mit Reiniger anfeuchten. Alle sichtbaren Verschmutzungen entfernen. Reinigungsmittel unter Leitungswasser spülen (Richtzeit Sekunden). 4.2 Arbeitsschritte zur Desinfektion Die anschliessende Desinfektion erfolgt mit einem alkoholischen Desinfektionsmittel, das für die Instrumentendesinfektion zugelassen ist. Die Auswahl des Mittels liegt in der Entscheidung des Anwenders. Es werden alle Behälter in dieses Mittel getaucht. Nach Ablauf der Einwirkzeit gemäss Herstellervorgaben wird das Desinfektionsmittel aus den Behältern ausgeschüttet und alles unter fliessendem Wasser in Trinkwasserqualität abgespült. Die Bestandteile des Desinset mit einem sauberen, sterilen und weichen Einwegtuch trocknen. (s) (p) 60' (t) (q) (u) 10' 15' (r) 900 ml (v) 10' USA (w) (x) 7 02-IFU_Desinfektion _ger.indd :39:49

8 ENGLISH DEUTSCH FRANÇAIS ITALIANO ESPAÑOL PORTUGUÊS NEDERLANDS SVENSKA 4.3 Zubehör Das Desinset V von HAAG-STREIT besteht aus: Zwei Messbecher zweiteiliger Kunststoffeinsatz, Trichter, Kunststoffschale mit durchsichtigem V-Kunststoffeinsatz und verschliessbare Glasschale mit durchsichtigem V-Kunststoffeinsatz. Das Desinset AT von HAAG-STREIT besteht aus: Wie Desinset V, mit durchsichtigem AT-Kunststoffeinsatz. Das Desinset CG von HAAG-STREIT besteht aus: Wie Desinset V, mit durchsichtigem CG-Kunststoffeinsatz. Desinset V Tonometer Messkörper und Kontaktgläser Desinset AT Tonometer Messkörper Desinset CG Kontaktgläser IFU_Desinfektion _ger.indd :39:49

9 SVENSKA NEDERLANDS PORTUGUÊS ESPAÑOL ITALIANO FRANÇAIS DEUTSCH ENGLISH 9 02-IFU_Desinfektion _ger.indd :39:49

10 ENGLISH DEUTSCH FRANÇAIS ITALIANO ESPAÑOL PORTUGUÊS NEDERLANDS SVENSKA Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte Ihren HAAG-STREIT Händler unter: HAAG-STREIT AG Gartenstadtstrasse Koeniz, Switzerland Phone Fax Internet IFU_Desinfektion _ger.indd :39:49

GEBRAUCHSANWEISUNG Kopfhalter

GEBRAUCHSANWEISUNG Kopfhalter SVENSKA NEDERLANDS PORTUGUÊS ESPAÑOL ITALIANO FRANÇAIS DEUTSCH ENGLISH GEBRAUCHSANWEISUNG Kopfhalter 4. Edition / 2017 03 DOK. no. 1500 1500.1400209.04000 1 02-IFU_Headrest-7220433-04040_ger.indd 1 03.04.2017

Mehr

GEBRAUCHSANWEISUNG Reinigung und Desinfektion

GEBRAUCHSANWEISUNG Reinigung und Desinfektion SVENSKA NEERLANS PORTUGUÊS ESPAÑOL ITALIANO FRANÇAIS EUTSCH ENGLISH GEBRAUCHSANWEISUNG Reinigung und esinfektion Tonometer Messkörper, Kontaktgläser und esinset 2. Edition / 2012 10 OK. no. 1500 1500.1400209.04000

Mehr

Reinigung Desinfektion Benutzerhandbuch Version 1.2.1

Reinigung Desinfektion Benutzerhandbuch Version 1.2.1 Version 1.2.1 Ausgabedatum 28.02.2012 Inhaltsverzeichnis: 1 Reinigung und Desinfektion... 3 1.1 Allgemeine Hinweise... 3 1.2 Oberflächendesinfektion bzw. Wischdesinfektion... 3 1.3 Hinweise zur Verwendung

Mehr

PROTOKOLLE FÜR DIE VORDESINFEKTION, REINIGUNG UND STERILISATION ALLER ADAPTER VON PIERRE ROLLAND

PROTOKOLLE FÜR DIE VORDESINFEKTION, REINIGUNG UND STERILISATION ALLER ADAPTER VON PIERRE ROLLAND PROTOKOLLE FÜR DIE VORDESINFEKTION, REINIGUNG UND STERILISATION ALLER ADAPTER VON PIERRE ROLLAND E-Mail: satelec@acteongroup.com www.acteongroup.com Seite 1 von 8 Anweisungen für die Vordesinfektion, manuelle

Mehr

Incidin Rapid Desinfektionsmittel Reinigung, Desinfektion und Trocknung

Incidin Rapid Desinfektionsmittel Reinigung, Desinfektion und Trocknung Incidin Rapid Desinfektionsmittel Reinigung, Desinfektion und Trocknung Flüssiges Desinfektionsmittel-Konzentrat für die Desinfektion von Atemschutzmasken, Atemschutzausrüstung, Tauchgeräte, Chemikalienschutzanzügen,

Mehr

Bedienungsanleitung Adapter-Stecker

Bedienungsanleitung Adapter-Stecker DE Bedienungsanleitung Adapter-Stecker 60003248 Ausgabe 08.2016 2016-08-24 Inhaltsverzeichnis 1 Zu dieser Anleitung 3 1.1 Struktur der Warnhinweise 3 1.2 Verwendete Symbole 4 1.3 Verwendete Signalwörter

Mehr

Incidin Rapid Desinfektionsmittel Reinigung, Desinfektion und Trocknung

Incidin Rapid Desinfektionsmittel Reinigung, Desinfektion und Trocknung Incidin Rapid Desinfektionsmittel Reinigung, Desinfektion und Trocknung Flüssiges Desinfektionsmittel-Konzentrat für die Desinfektion von Atemschutzmasken, Atemschutzausrüstung, Tauchgeräte, Chemikalienschutzanzügen,

Mehr

Herstellerinformation zur Aufbereitung von resterilisierbaren

Herstellerinformation zur Aufbereitung von resterilisierbaren Medizinprodukten gemäß EN ISO 17664 1 von 5 WARNHINWEISE: Bei Einhaltung der Gebrauchsanweisung der zur Anwendung kommenden Geräte sowie der zur Anwendung kommenden Desinfektions- und Reinigungslösungen

Mehr

Schwerpunkt 1: Reinigung. Wer reinigt was?

Schwerpunkt 1: Reinigung. Wer reinigt was? Schwerpunkt 1: Reinigung Wer reinigt was? Wer ist für welche Reinigung im Laborbereich zuständig? Reinigung Hausdienst / Reinigungsdienst Boden Griffspuren an Türen, Fenstern, Rolladenkurbeln etc. Oberflächen

Mehr

Sekusept Cleaner Flüssigreiniger Reinigung, Desinfektion und Trocknung

Sekusept Cleaner Flüssigreiniger Reinigung, Desinfektion und Trocknung Sekusept Cleaner Flüssigreiniger Reinigung, Desinfektion und Trocknung Flüssiges Reinigungsmittel-Konzentrat für die manuelle Reinigung von Atemschutzmasken, Atemschutzausrüstung, Tauchgeräte und Chemikalienschutzanzügen

Mehr

Bedienungsanleitung CodySonic CD-2900 Kontaktlinsen-Ultraschallreiniger

Bedienungsanleitung CodySonic CD-2900 Kontaktlinsen-Ultraschallreiniger Bedienungsanleitung CodySonic CD-2900 Kontaktlinsen-Ultraschallreiniger Durch Anwendung des Ultraschallprinzips befreit dieses Produkt Ihre Kontaktlinsen schnell und gründlich von Proteinablagerungen.

Mehr

1. Bewahren Sie die H200 Wireless-Gewebeelektroden im Beutel für die Gewebeelektroden oder so auf, dass sie an der Luft trocknen können.

1. Bewahren Sie die H200 Wireless-Gewebeelektroden im Beutel für die Gewebeelektroden oder so auf, dass sie an der Luft trocknen können. Pflege und Reinigung Tägliche Pflege und Aufbewahrung Kapitel 11 1. Bewahren Sie die H200 Wireless-Gewebeelektroden im Beutel für die Gewebeelektroden oder so auf, dass sie an der Luft trocknen können.

Mehr

Pflege und Reinigung. distributed by ROSSITTIS

Pflege und Reinigung. distributed by ROSSITTIS Pflege und Reinigung distributed by ROSSITTIS Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für Caesarstone entschieden der Pionier im Bereich der Quarz-Oberflächen mit Garantie für Qualität und Herkunft. Caesarstone-Oberflächen

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren, Aus aktuellem Anlass: Änderung der Ultraschallvereinbarung durch die KBV im Oktober 2016 bzgl. Genehmigung und Vergütung für endosonographische Untersuchungen Sehr geehrte Damen und Herren, Im Oktober

Mehr

P2 P3 T1. Leitfaden. Übersetzung des Original-Dokumentes "Guide FST Sterilising and Sanitising Filter Cartridges"

P2 P3 T1. Leitfaden. Übersetzung des Original-Dokumentes Guide FST Sterilising and Sanitising Filter Cartridges P1 P2 P3 T1 V1 V2 D3 V3 D1 Leitfaden Sterilisation und Desinfizierung von Steril-Filterelementen Übersetzung des Original-Dokumentes "Guide FST Sterilising and Sanitising Filter Cartridges" Technische

Mehr

, Rev. F Deutsch

, Rev. F Deutsch 950-0032-00, Rev. F Deutsch Handbuch zum AR-3210-0001 Arthrex Synergy-Kamerakopf-Einsatzteil Warnungen/Sicherheitshinweise WARNUNG: Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor Gebrauch des Produkts genau durch,

Mehr

Standardarbeitsanweisung (SAA)

Standardarbeitsanweisung (SAA) Diese SAA gilt ab: sofort Diese SAA ersetzt die Fassung vom: 10/2013 Änderungshinweise: Zerlegen/ Zusammensetzen von Endoskopen, Aufbewahrungsfrist der Dokumentationsunterlagen 1. Allgemein Diese Standardarbeitsanweisung

Mehr

An den Verantwortlichen für die Betreiberpflichten nach Medizinproduktegesetz

An den Verantwortlichen für die Betreiberpflichten nach Medizinproduktegesetz HITACHI lnspire the Next An den Verantwortlichen für die Betreiberpflichten nach Medizinproduktegesetz Dringender Sicherheitshinweis für diagnostische Ultraschallendoskope PENTAX EG-3870UTK Ihre Serien

Mehr

Pferdezahnschleifmaschine. zum Abschleifen von Zahnspitzen und -kanten. Gebrauchsanweisung

Pferdezahnschleifmaschine. zum Abschleifen von Zahnspitzen und -kanten. Gebrauchsanweisung Pferdezahnschleifmaschine zum Abschleifen von Zahnspitzen und -kanten Gebrauchsanweisung D Im Lieferumfang enthalten sind: 1 65E-169.23 Elektrische Pferdezahn-Schleifmaschiene em,230 V, mit diamantbeschichteter

Mehr

Pferdezahnschleifmaschine. zum Abschleifen von Zahnspitzen und -kanten. Gebrauchsanweisung

Pferdezahnschleifmaschine. zum Abschleifen von Zahnspitzen und -kanten. Gebrauchsanweisung Pferdezahnschleifmaschine zum Abschleifen von Zahnspitzen und -kanten Gebrauchsanweisung D Im Lieferumfang enthalten sind: 1 65E-169.23 Elektrische Pferdezahn-Schleifmaschiene em,230 V, mit diamantbeschichteter

Mehr

Trio Wipes System. Dreiteiliges Aufbereitungssystem für Medizinprodukte ohne Lumen mit integriertem Dokumentationssystem. Gebrauchsanleitung

Trio Wipes System. Dreiteiliges Aufbereitungssystem für Medizinprodukte ohne Lumen mit integriertem Dokumentationssystem. Gebrauchsanleitung TM Trio Wipes System Dreiteiliges Aufbereitungssystem für Medizinprodukte ohne Lumen mit integriertem Dokumentationssystem Gebrauchsanleitung 0086 1 Der erste Schritt im Aufbereitungsprozess von Medizinprodukten

Mehr

Color Wheel with Motor for T-36

Color Wheel with Motor for T-36 BEDIENUNGSANLEITUNG Color Wheel with Motor for T-36 Für weiteren Gebrauch aufbewahren! Keep this manual for future needs! Copyright Nachdruck verboten! Reproduction prohibited! Inhaltsverzeichnis EINFÜHRUNG...3

Mehr

Aufbereitungsanleitung

Aufbereitungsanleitung Aufbereitungsanleitung MukoStar Patientenanwendungsteil Für den HomeCare Bereich Ausgabe 2014-07 Rev 02 Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort 1 1.1 Allgemeines für den HomeCare Anwendungsbereich 1 1.2 Wiederverwendbarkeit

Mehr

Aufbereitungsanweisung für das isy Implantatsystem

Aufbereitungsanweisung für das isy Implantatsystem J8000.0171 Rev.0 01/2013 DE Aufbereitungsanweisung für das isy Implantatsystem DEUTSCH Die nachfolgenden Beschreibungen enthalten detaillierte Anweisungen zur Reinigung, Desinfektion und Sterilisation

Mehr

icash 15 Reinigungsanweisung

icash 15 Reinigungsanweisung icash 5 Reinigungsanweisung Ausgabe November 00 Alle in diesem Dokument erwähnten Produktnamen sind Handelsnamen, Marken oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Besitzer. Copyright Wincor Nixdorf

Mehr

950-0046-01, Rev. A Deutsch

950-0046-01, Rev. A Deutsch 950-0046-01, Rev. A Deutsch Arthrex Synergy UHD4 -Kamerakopf Warnungen/Sicherheitshinweise Gebrauchsanweisung WARNUNG: Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor Gebrauch des Produkts genau durch, und machen

Mehr

Herstellerangaben zum Aufbereitungsverfahren von Medizinprodukten nach DIN EN ISO 17664:2004 (Aufbereitungsanweisung)

Herstellerangaben zum Aufbereitungsverfahren von Medizinprodukten nach DIN EN ISO 17664:2004 (Aufbereitungsanweisung) Herstellerangaben zum Aufbereitungsverfahren von Medizinprodukten nach DIN EN ISO 17664:2004 (Aufbereitungsanweisung) Diese empfohlene & validierte Aufbereitungsanweisung gilt vorrangig für die am Lichteintritt

Mehr

Gebrauchsanweisung. Chirurgische Absaugung

Gebrauchsanweisung. Chirurgische Absaugung Gebrauchsanweisung Chirurgische Absaugung SI-1500 Inhaltsverzeichnis W&H Symbole...3 1. Einleitung... 4 5 2. Auspacken...6 3. Lieferumfang...7 4. Sicherheitshinweise...8 5. Beschreibung...9 6. Inbetriebnahme

Mehr

VORTEX. Non Electrostatic Holding Chamber

VORTEX. Non Electrostatic Holding Chamber VORTEX Non Electrostatic Holding Chamber 1 B1 B2 C A 2 3 D 4 D 5 D 6 7 D 8 9 10 11 12 13 DE Gebrauchsanweisung für die Anwendung in Krankenhaus und Arztpraxis DE Die PARI GmbH bedankt sich für Ihr Vertrauen

Mehr

Deutsch Bedienungsanleitung Eierkocher

Deutsch Bedienungsanleitung Eierkocher Deutsch Bedienungsanleitung Eierkocher 25302 KORONA electric GmbH, Sundern/Germany www.korona-electric.de Bestimmungsgemäßer Gebrauch Lesen Sie vor Inbetriebnahme des Gerätes die folgenden Sicherheitshinweise

Mehr

LED Cube & Seat White PE

LED Cube & Seat White PE Bedienungsanleitung LED Cube & Seat White PE Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Statement... 4 2.1. Produktbeschreibung...

Mehr

Reinigungs-, Desinfektions und Sterilisationsanleitung nach ISO Garrison Dental Solutions, LLC

Reinigungs-, Desinfektions und Sterilisationsanleitung nach ISO Garrison Dental Solutions, LLC Reinigungs-, Desinfektions und Sterilisationsanleitung nach ISO 17664 Garrison Dental Solutions, LL Diese Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsanleitung wurde nach der Richtlinie ISO 17664 erstellt

Mehr

Hinweise zur Anwendung und Wiederaufbereitung von ORBIS Endo-Instrumenten

Hinweise zur Anwendung und Wiederaufbereitung von ORBIS Endo-Instrumenten Hinweise zur Anwendung und Wiederaufbereitung von ORBIS Endo-Instrumenten 1. Allgemeine Grundlagen Alle Instrumente müssen vor jeder Anwendung gereinigt, desinfiziert und sterilisiert werden; dies gilt

Mehr

Treffen Hygiene Netzwerk NWCH 8. Mai Agenda. Schulungen sind Standard. Weiterkommen ist HARTMANN.

Treffen Hygiene Netzwerk NWCH 8. Mai Agenda. Schulungen sind Standard. Weiterkommen ist HARTMANN. 8. Treffen Hygiene Netzwerk NWCH 8. Mai 2014 Agenda 08. Mai 2014 von 14:00 16:30 Uhr Traktandenliste Begrüssung, Programm, Ziele Informationen zum Netzwerk, Spielregeln, Homepage Fachlicher Input: Reinigung

Mehr

Hygieneinformation SleepDoc Porti

Hygieneinformation SleepDoc Porti Rangendingen, den 07.11.2016 Hygieneinformation SleepDoc Porti Wie bei jedem Medizinprodukt sind bei der Anwendung des Polygraphiesystems SleepDoc Porti bestimmte hygienische Arbeitsschritte für einen

Mehr

Reinigungsempfehlung. für die Gerätetypen. Delice 704 Delice 705 Delice 706 Delice 707 Delice 708

Reinigungsempfehlung. für die Gerätetypen. Delice 704 Delice 705 Delice 706 Delice 707 Delice 708 Reinigungsempfehlung für die Gerätetypen Delice 704 Delice 705 Delice 706 Delice 707 Delice 708 INHALTSVERZEICHNIS ERKLÄRUNG SYMBOLE...2 WÄHREND DES TÄGLICHEN BETRIEBES...3 BEI ARBEITSENDE...3 Allgemeines...3

Mehr

tranchierstation D GB

tranchierstation D GB GeBrauchsanweisunG instructions for use tranchierstation D GB aufbau der tranchierstation Steinplatte Heizlampenhalterung M5 Schraube M5 Mutter Kabelabdeckung 2 inhalt Seite 1 Vor dem ersten Gebrauch 4

Mehr

icash 15E Reinigungsanweisung für Benutzer

icash 15E Reinigungsanweisung für Benutzer Reinigungsanweisung für Benutzer Ausgabe Dezember 2017 Alle in diesem Dokument erwähnten Produktnamen sind Handelsnamen, Marken oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Besitzer. Copyright Wincor

Mehr

2.2 Vorbehandlung Vor der Sterilisierung müssen grobe Materialien sofort nach Gebrauch komplett entfernt werden (innerhalb von 2 Stunden).

2.2 Vorbehandlung Vor der Sterilisierung müssen grobe Materialien sofort nach Gebrauch komplett entfernt werden (innerhalb von 2 Stunden). Richtlinien zur Sterilisierung und Wartung von DENOVO Instrumenten und Teilen 1. Allgemeine Richtlinien Sämtliche Instrumente und wiederverwendbare Teile müssen vor jedem Gebrauch gesäubert, desinfiziert

Mehr

Küchenmischbatterien INKLUSIVE. Jahre Garantie

Küchenmischbatterien INKLUSIVE. Jahre Garantie Küchenmischbatterien INKLUSIVE 10 Jahre Garantie Schon mal überlegt, wie oft du deine Küchenmischbatterien benutzt? Wir schon. Um sicherzustellen, dass all unsere Küchenmischbatterien unsere strengen Qualitätsund

Mehr

7. Desinfektion /Reinigung /Entsorgung /Sterilisation

7. Desinfektion /Reinigung /Entsorgung /Sterilisation 7. Desinfektion /Reinigung /Entsorgung /Sterilisation 7.3. Aufbereitung von Endoskopen Allgemein Personalschutz: Aufbereitung bei CJK Aufgrund konstruktiver Besonderheiten flexibler Endoskope und des endoskopischen

Mehr

Aesculap Validierte Aufbereitungsverfahren AVA-V6

Aesculap Validierte Aufbereitungsverfahren AVA-V6 Aesculap Validierte Aufbereitungsverfahren AVA-V6 Validierte Aufbereitungsverfahren Vorwort Hochwertige Werkzeuge verdienen Wertschätzung im wahrsten Sinne des Wortes. Der Instrumentenbestand einer Klinik

Mehr

Gemüse- und Zwiebelschneider. Gebrauchsanleitung Z 02237_DE_V3

Gemüse- und Zwiebelschneider. Gebrauchsanleitung Z 02237_DE_V3 DE Gemüse- und Zwiebelschneider Gebrauchsanleitung Z 02237_DE_V3 Inhalt Bedeutung der Symbole in dieser Anleitung 2 Sicherheitshinweise 3 Bestimmungsgemäßer Gebrauch 3 Verletzungsgefahren 3 Für Ihre Gesundheit

Mehr

Transvaginale Ultraschallsonden aus virologischer Sicht hygienisch sicher aufbereiten

Transvaginale Ultraschallsonden aus virologischer Sicht hygienisch sicher aufbereiten Transvaginale Ultraschallsonden aus virologischer Sicht hygienisch sicher aufbereiten Maren Eggers Workshop Validierung der Aufbereitung von Medizinprodukten 13. DGKH Kongress, Berlin, 11.4.2016 Klinisch

Mehr

Mikrofon-Verteiler MV1

Mikrofon-Verteiler MV1 Mikrofon-Verteiler MV1 Gebrauchsanweisung Ausgang Gleichzeitiger Gebrauch von bis zu sechs Mikrofonen MediTECH Electronic GmbH Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...3 2 Technische Informationen...4 2.1 Kurzbeschreibung...4

Mehr

Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung

Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung Reinigen Sie den vorgesehenen Platz für Ihren Aufkleber gründlich. Zu vermeiden sind Seifen, Öle und Reinigungsmittel, die Wachs oder Silikon enthalten.

Mehr

Bedienungsanleitung Allesschneider MANUALE

Bedienungsanleitung Allesschneider MANUALE DE Bedienungsanleitung Allesschneider MANUALE 1 DE Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise...3 Auspacken...3 Anforderungen an den Aufstellort...4 Schneiden...4 Restehalter...4 Reinigung...4 Messer entfernen...5

Mehr

Reinigungsanleitung Spectra S - Milchsystem. 5-Schritte-Methode für entnehmbare Teile. Brühkammer reinigen Satzbehälter leeren

Reinigungsanleitung Spectra S - Milchsystem. 5-Schritte-Methode für entnehmbare Teile. Brühkammer reinigen Satzbehälter leeren i Ihre Verantwortung für perfekten Kaffeegenuss Perfekter Kaffeegenuss setzt eine perfekt gereinigte Kaffeemaschine voraus. Steigern Sie Ihre Produktqualität Reinigen Sie Ihre Kaffeemaschine mindestens

Mehr

Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf.

Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf. 24 Wartung Reinigungsverfahren Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf. Druckerabdeckungen reinigen Die Reinigung der Druckerabdeckungen ist nicht erforderlich.

Mehr

Hinweise zur Desinfektion und Sterilisation

Hinweise zur Desinfektion und Sterilisation Hinweise zur Desinfektion und Sterilisation A B C D 3 4 7 Nur für den klinischen Gebrauch Diese Hinweise beziehen sich auf den Einsatz der AirFit N0/Air Fit N0 for Her (in dieser Gebrauchsanweisung gemeinsam

Mehr

Produktinformation Instrumentendesinfektion BASIS Konzentrat ID 200. Aldehydfreier Instrumenten-Desinfektionsreiniger. Allgemeine Hinweise:

Produktinformation Instrumentendesinfektion BASIS Konzentrat ID 200. Aldehydfreier Instrumenten-Desinfektionsreiniger. Allgemeine Hinweise: Aldehydfreier Instrumenten-Desinfektionsreiniger nach neuesten Richtlinien und Gutachten geprüft Korrosionsschutz, sehr gute Materialverträglichkeit Eignung auch für Ultraschallbäder großes Wirkungsspektrum

Mehr

AirSense 10 und AirCurve 10 Anleitung zur Wiederaufbereitung

AirSense 10 und AirCurve 10 Anleitung zur Wiederaufbereitung AirSense 10 und AirCurve 10 Anleitung zur Wiederaufbereitung Deutsch Diese Anleitung für die AirSense 10 und AirCurve 10 Geräte bezieht sich auf die Verwendung der Geräte durch mehrere Patienten (Wiedereinsatz).

Mehr

Aufbereitung von Pflegeutensilien und Medizinprodukten aus hygienischer Sicht. Barbara Klesse, Beraterin für Hygiene und Infektionsprävention

Aufbereitung von Pflegeutensilien und Medizinprodukten aus hygienischer Sicht. Barbara Klesse, Beraterin für Hygiene und Infektionsprävention Aufbereitung von Pflegeutensilien und Medizinprodukten aus hygienischer Sicht Barbara Klesse, Beraterin für Hygiene und Infektionsprävention Ziel der Aufbereitung Pflege- und Medizinprodukte, von denen

Mehr

KWC Clean& Care KWC_Clean_and_Care_A5_DE_X4_.indd :22 KWC_Clean_and_Care_A5.indd :00:09

KWC Clean& Care KWC_Clean_and_Care_A5_DE_X4_.indd :22 KWC_Clean_and_Care_A5.indd :00:09 KWC Clean& Care 2 Clean&Care 3 Gratulation! Schön, dass Sie sich für eine KWC-Armatur entschieden haben. Damit halten Sie ein Stück erstklassige Schweizer Qualität in der Hand. Auf den folgenden Seiten

Mehr

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200 Bedienungsanleitung Stage Master S-1200 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 2. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2.1. Vorsicht bei Hitze und extremen Temperaturen!...

Mehr

PeakTech PH Messgerät / PH Meter. Bedienungsanleitung / Operation Manual

PeakTech PH Messgerät / PH Meter. Bedienungsanleitung / Operation Manual PeakTech 5310 PH Messgerät / PH Meter Bedienungsanleitung / Operation Manual 1. Sicherheitshinweise Dieses Gerät erfüllt die EU-Bestimmungen 2004/108/EG (elektromagnetische Kompatibilität) entsprechend

Mehr

Herbst Hygiene, Reinigung und Desinfektion. Quellen: LGL Würzburg Firma Wigol. Kellerwirtschaftskurs 2014, J. Burkert.

Herbst Hygiene, Reinigung und Desinfektion. Quellen: LGL Würzburg Firma Wigol. Kellerwirtschaftskurs 2014, J. Burkert. Herbst 2014 Hygiene, Reinigung und Desinfektion Quellen: LGL Würzburg Firma Wigol Folie 1 Hygiene Reintönigkeit kommt von Reinigen Zur Erzeugung qualitativ hochwertiger und v.a. reintöniger Weine ist die

Mehr

Täglich Wassertropfen mit einem weichen, fusselfreien Tuch entfernen, um Kalkflecken zu vermeiden.

Täglich Wassertropfen mit einem weichen, fusselfreien Tuch entfernen, um Kalkflecken zu vermeiden. Automatischer Wasseraustausch Wurde das Dusch-WC neu gestartet oder für mehr als Wochen nicht benutzt, wird das Gerät nach dem Einschalten mit Frischwasser gespült. Damit wird die Qualität des Duschwassers

Mehr

Kontaktgläser & Lupen

Kontaktgläser & Lupen SVENSKA NEDERLANDS PORTUGUÊS ESPAÑOL ITALIANO FRANÇAIS DEUTSCH ENGLISH GEBRAUCHSANWEISUNG Kontaktgläser & Lupen Goldmann/Diagnostik/Laser 11. Edition / 2017 06 DOK. no. 1500 1500.1400209.04000 1 02_IFU_Contact_Glasses-7200475-04110_ger.indd

Mehr

Reinigung und Desinfektion in Pflegeeinrichtungen. Reduktion der Keim-Zahl auf Flächen

Reinigung und Desinfektion in Pflegeeinrichtungen. Reduktion der Keim-Zahl auf Flächen Reinigung und Desinfektion in Pflegeeinrichtungen Altenpflegemesse 2015 Nürnberg Reduktion der Keim-Zahl auf Flächen Reinigung: 50 80%, Desinfektion: 84 99,9% Zwei Stunden nach einer Flächendesinfektion

Mehr

MONTAGEANLEITUNG. ESSERTEC Sanierungsrahmen. essertop Stand: 10/2015 Dok.-Nr.:

MONTAGEANLEITUNG. ESSERTEC Sanierungsrahmen. essertop Stand: 10/2015 Dok.-Nr.: MONTAGEANLEITUNG ESSERTEC Sanierungsrahmen essertop 4000 Stand: 10/2015 Dok.-Nr.: 8001 281 2 Vorbemerkung Die Beachtung der nachstehenden Montageanleitung gewährleistet eine optimale Funktion und eine

Mehr

Aktueller Stand der Aufbereitung von Pflegehilfsmitteln 18.02.2005 Universitätsklinikum Essen/ Krankenhaushygiene/ Barbara Blahout Folie: 1

Aktueller Stand der Aufbereitung von Pflegehilfsmitteln 18.02.2005 Universitätsklinikum Essen/ Krankenhaushygiene/ Barbara Blahout Folie: 1 Universitätsklinikum Essen Krankenhaushygiene Aktueller Stand der Aufbereitung von Pflegehilfsmitteln 18.02.2005 Universitätsklinikum Essen/ Krankenhaushygiene/ Barbara Blahout Folie: 1 Wie wird in unserer

Mehr

Notice pro aroma de en fe nl 4 sk.qxd:km 8005 franc%ais.qxd 2/04/09 13:28 Page

Notice pro aroma de en fe nl 4 sk.qxd:km 8005 franc%ais.qxd 2/04/09 13:28 Page www.krups.com a b e f g c d h max max 1 1 x 2 11 12 Deutsch Sicherheitshinweise Lesen Sie die Bedienungsanleitung vor dem ersten Gebrauch aufmerksam: ein nicht durch die Bedienungsanleitung vorgegebener

Mehr

Sicherheitsinformationen. BlueNet PDU BN3000/3500/5000/7000/7500

Sicherheitsinformationen. BlueNet PDU BN3000/3500/5000/7000/7500 Sicherheitsinformationen BlueNet PDU BN3000/3500/5000/7000/7500 Bachmann GmbH & Co. KG 2015 Informationen zu diesem Dokument Die Sicherheitsinformationen sind Bestandteil der PDU und müssen aufbewahrt

Mehr

Installationsanweisung und Tipps für GLAZ:

Installationsanweisung und Tipps für GLAZ: Installationsanweisung und Tipps für GLAZ: iphone 7 iphone 7+ iphone 6 / 6s iphone 6+ / 6s+ Apple Watch 38 und 42 mm ipad Air, ipad mini, ipad Pro iphone 5 / 5c / 5s In der folgenden Anleitung wird die

Mehr

Latupo GmbH, Waterloohain 5a, Hamburg, Germany

Latupo GmbH, Waterloohain 5a, Hamburg, Germany Bedienungsanleitung Campingtisch Projekt Nr.: GA20150910-12 Artikel Nr.: VG-8958 / VG-8729 Farbe: schwarz / silber geprüfte Sicherheit Latupo GmbH, Waterloohain 5a, 22769 Hamburg, Germany Inhaltsverzeichnis

Mehr

Gebrauchsanleitung. Da bin ich mir sicher. LED-DUSCHKOPF. Anwenderfreundliche Anleitung ID: #05006

Gebrauchsanleitung. Da bin ich mir sicher. LED-DUSCHKOPF. Anwenderfreundliche Anleitung ID: #05006 ERSTELLT IN DEUTSCHLAND Gebrauchsanleitung Da bin ich mir sicher. LED-DUSCHKOPF myhansecontrol.com myhansecontrol.com Anwenderfreundliche Anleitung ID: #05006 Mit QR-Codes schnell und einfach ans Ziel

Mehr

Kontaktgläser & Lupen

Kontaktgläser & Lupen SVENSKA NEDERLANDS PORTUGUÊS ESPAÑOL ITALIANO FRANÇAIS DEUTSCH ENGLISH GEBRAUCHSANWEISUNG Kontaktgläser & Lupen Goldmann/Diagnostik/Laser 10. Edition / 2015 02 HAAG-STREIT AG, 3098 Koeniz, Switzerland

Mehr

INSTRUMENTE Dieses Paket enthält die folgenden Sprachen:

INSTRUMENTE Dieses Paket enthält die folgenden Sprachen: INSTRUMENTE 137181-1 DE Dieses Paket enthält die folgenden Sprachen: English (en) Deutsch (de) Nederlands (nl) Français (fr) Español (es) Italiano (it) Português (pt) -Chinese (sch) Türkçe (tk) Vertrieb:

Mehr

WICHTIGE PFLEGEHINWEISE für Ihre Oberflächen

WICHTIGE PFLEGEHINWEISE für Ihre Oberflächen WICHTIGE PFLEGEHINWEISE für Ihre Oberflächen PFLEGEHINWEISE Reinigen Sie Apparate und Armaturen regelmäßig. Je länger sich Schmutz ansammelt, umso mühsamer ist die Entfernung. Generell empfiehlt es sich,

Mehr

Manuelle Instrumentenreinigung- und Desinfektion im Tauchbadverfahren (Nass / Chemisch)

Manuelle Instrumentenreinigung- und Desinfektion im Tauchbadverfahren (Nass / Chemisch) Praxisstempel: Manuelle Instrumentenreinigung- und Desinfektion im Tauchbadverfahren (Nass / Chemisch) Instrumente und Hilfsmittel für allgemeine, präventive, restaurative, kieferorthopädische (nichtinvasive)

Mehr

Aufbereitung flexibler Endoskope Arbeitsanleitungen

Aufbereitung flexibler Endoskope Arbeitsanleitungen Aufbereitung flexibler Endoskope Arbeitsanleitungen Ambulante Zystoskopie KSM Zystoskope HD Zystoskope non HD Ureterorenoskop URS Inhaltsverzeichnis 1. Grundsätze... 4 2. Verwendete Desinfektionsmittel-

Mehr

Profi Steamer. Artikel-Nummer: Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie den Profi Steamer verwenden!

Profi Steamer. Artikel-Nummer: Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie den Profi Steamer verwenden! 667-642 Profi Steamer Artikel-Nummer: 562-355 Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie den Profi Steamer verwenden! Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie die folgenden

Mehr

Bedienungsanleitung Faltpavillon BISTRO

Bedienungsanleitung Faltpavillon BISTRO Bedienungsanleitung Faltpavillon BISTRO Seite 1 von 7 Sehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf des Faltpavillons BISTRO aus unserem Hause entschieden haben. Sie haben ein hochwertiges

Mehr

Reinigung Desinfektion Sterilisation

Reinigung Desinfektion Sterilisation Reinigung Desinfektion Sterilisation Gertrud Büsser Kompetenzzentrum Gesundheit und Alter St. Gallen 1 Ziele Wichtigkeit einer korrekten Aufbereitung erkennen Fachgemässe Anwendung von Reinigung, Desinfektion

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung Badmöbel Neapel-Serie NA-0600, NA-0800, NA-1400, NA-1600

Installations- und Bedienungsanleitung Badmöbel Neapel-Serie NA-0600, NA-0800, NA-1400, NA-1600 Deutschland GmbH Auf dem Großen Damm -5 756 Kalkar Tel.: (009) 8/96-0 Fax: (009) 8/96-9 Email: info@eago-deutschland.de www.eago-deutschland.de Installations- und Bedienungsanleitung Badmöbel Neapel-Serie

Mehr

Eleganter Wassersprudler WS-110.Soda

Eleganter Wassersprudler WS-110.Soda Eleganter Wassersprudler WS-110.Soda Bedienungsanleitung NC-3779-675 INHALTSVERZEICHNIS Ihr neuer Wassersprudler...4 Lieferumfang...4 Wichtige Hinweise zu Beginn...5 Sicherheitshinweise...5 Konformitätserklärung...6

Mehr

Desinfektionsmittel im Haushalt

Desinfektionsmittel im Haushalt Desinfektionsmittel im Haushalt Günter Klein Institut für Lebensmittelqualität und -sicherheit Tierärztliche Hochschule Hannover - Risiken (Resistenzen) - Anwendung im gewerblichen Bereich Resistenzproblematik

Mehr

REINIGUNGS-, DEKONTAMINATIONS- UND STERILISATIONSPROTOKOLLE FÜR DAS SATELEC-ZUBEHÖR

REINIGUNGS-, DEKONTAMINATIONS- UND STERILISATIONSPROTOKOLLE FÜR DAS SATELEC-ZUBEHÖR REINIGUNGS-, DEKONTAMINATIONS- UND STERILISATIONSPROTOKOLLE FÜR DAS SATELEC-ZUBEHÖR 17 av. Gustave Eiffel BP 30216 33708 MERIGNAC cedex FRANKREICH Seite 1 von 68 INHALT: PIEZOTOME HANDSTÜCK:...4 Anweisungen

Mehr

Gebrauchsanleitung GA Vollisolierter Drehmomentschlüssel (20 Nm)

Gebrauchsanleitung GA Vollisolierter Drehmomentschlüssel (20 Nm) Gebrauchsanleitung GA101-08.08 Vollisolierter Drehmomentschlüssel (20 Nm) GA101-08.08 Alle Rechte an der Gebrauchsanleitung sind vorbehalten, auch die der Reproduktion in irgendeiner Form, sei es fotomechanisch,

Mehr

Nano-Glas- Protektor. Reinigungs-Tuch und Versiegelungs-Tuch. Gebrauchsanweisung Version Mai 2011

Nano-Glas- Protektor. Reinigungs-Tuch und Versiegelungs-Tuch. Gebrauchsanweisung Version Mai 2011 Gebrauchsanweisung Version Mai 2011 Nano-Glas- Protektor Reinigungs-Tuch und Versiegelungs-Tuch Der Nano-Glas-Protektor dient zur Oberflächenversiegelung einer Fahrzeugscheibe. Inhalt 01 Einleitung 3

Mehr

codiagnostix 9 Zusätzliche Hinweise zu CT- und DVT-Aufnahmen

codiagnostix 9 Zusätzliche Hinweise zu CT- und DVT-Aufnahmen codiagnostix 9 Zusätzliche Hinweise zu CT- und DVT-Aufnahmen DEUTSCH INHALT 5 1.1 CT-Aufnahmen 5 1.1.1 Vorbereitung 5 1.1.2 Positionierung des Patienten 6 1.1.3 Aufnahmevorgang 7 1.1.4 Speicherung von

Mehr

SERVICE-BOOKLET Ihr Kaffeevollautomat

SERVICE-BOOKLET Ihr Kaffeevollautomat SERVICE-BOOKLET Ihr Kaffeevollautomat PFLEGEHINWEISE fur Ihren Kaffeevollautomaten Es ist wichtig, Ihr Produkt regelmäßig zu entkalken und zu reinigen, damit Sie jeden Tag die Kaffeespezialitäten Ihres

Mehr

A 814. Gebrauchsanweisung Aufnahme für Air Scaler und Piezo Scaler Spitzen. M.-Nr

A 814. Gebrauchsanweisung Aufnahme für Air Scaler und Piezo Scaler Spitzen. M.-Nr A 814 de Gebrauchsanweisung Aufnahme für Air Scaler und Piezo Scaler Spitzen M.-Nr. 10 553 220 2 de... 4 de - Inhalt Hinweise zur Anleitung... 4 Zweckbestimmung... 5 Fragen und technische Probleme... 5

Mehr

Bedienungsanleitung Faltpavillon SAFARI

Bedienungsanleitung Faltpavillon SAFARI Bedienungsanleitung Faltpavillon SAFARI Seite 1 von 7 Sehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf des Faltpavillons SAFARI aus unserem Hause entschieden haben. Sie haben ein hochwertiges

Mehr

Vorbereitender Arbeitsschritt

Vorbereitender Arbeitsschritt Vorbereitender Arbeitsschritt Stellen Sie vor Beginn der Arbeit fest, wo sich der zu ersetzende Fuß befindet, und vergleichen Sie, ob der Gehäusestopfen und der Gehäusefuß im Kit den Bildern unten entsprechen.

Mehr

Betriebsanleitung. Überdrucksicherung zum Einbau in die Entlüftungsleitung eines Tanksystems # 20730

Betriebsanleitung. Überdrucksicherung zum Einbau in die Entlüftungsleitung eines Tanksystems # 20730 Mess-, Regel- und Überwachungsgeräte für Haustechnik, Industrie und Umweltschutz Lindenstraße 20 74363 Güglingen Telefon +49 7135-102-0 Service +49 7135-102-211 Telefax +49 7135-102-147 info@afriso.de

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung Badmöbel Toscana-Serie TC-0800, TC-0801, TC-1600, TC-1600, TC-1601, TC-1602

Installations- und Bedienungsanleitung Badmöbel Toscana-Serie TC-0800, TC-0801, TC-1600, TC-1600, TC-1601, TC-1602 Deutschland GmbH Auf dem Großen Damm -5 756 Kalkar Tel.: (009) 8/96-0 Fax: (009) 8/96-9 Email: info@eago-deutschland.de www.eago-deutschland.de Installations- und Bedienungsanleitung Badmöbel Toscana-Serie

Mehr

Desinfektion von Geberit Rohrleitungssystemen

Desinfektion von Geberit Rohrleitungssystemen 1 Zu diesem Dokument Diese Technische Information informiert über die Desinfektion folgender Geberit Rohrleitungssysteme: Geberit Mepla Geberit Mapress Geberit PushFit Geberit Rohrleitungssysteme können

Mehr

Vorreinigung Endoskope und Instrumente

Vorreinigung Endoskope und Instrumente Vorreinigung Endoskope und Instrumente Wir haben optimale Konzepte für die Aufbereitung und Vorreinigung in der Endoskopie...in der Praxis nicht immer durchführbar. Prinzipiell kann ein Flexibles Endoskop

Mehr

ÜBERSICHT PROFESSIONELLES WARTUNGSSYSTEM FÜR BÖDEN

ÜBERSICHT PROFESSIONELLES WARTUNGSSYSTEM FÜR BÖDEN ÜBERSICHT PROFESSIONELLES WARTUNGSSYSTEM FÜR BÖDEN VERKIESELUNG STAUBBINDUNG + FLECKENENTFERNUNG Stark verschmutzte Betonböden bedürfen einer etwas intensiveren Reinigung. Mit dem DUALTREAT DeepCleaningPad

Mehr

Weil Hygiene nicht nur ein Anspruch ist, sondern ein Lebensgefühl.

Weil Hygiene nicht nur ein Anspruch ist, sondern ein Lebensgefühl. Weil Hygiene nicht nur ein Anspruch ist, sondern ein Lebensgefühl. Qualität. Sicherheit. Service. oder um Lösungen für spezielle Anforderungen im Dentalbereich geht. Genießen Sie das gute Gefühl, die richtige

Mehr

Betriebs- und Wartungsanleitung. BERKEFELD Reinigungsset für UV-C-Anlagen

Betriebs- und Wartungsanleitung. BERKEFELD Reinigungsset für UV-C-Anlagen BERKEFELD Reinigungsset für UV-C-Anlagen Typ Ident-Nr. UV-C Reinigungsset I 2700-9000-Z/-Z-W SPSVUV0001 UV-C Reinigungsset II 14000-30000-Z/-Z-W PRIPGU202439 Veolia Water Technologies Deutschland GmbH

Mehr

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in unsere Rollstuhlräder!

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in unsere Rollstuhlräder! GEBRAUCHSANWEISUNG Vielen Dank für Ihr Vertrauen in unsere Rollstuhlräder! Wir möchten gerne alle aktiven Rollstuhlfahrer den Komfort von leichten Magnesium Wheels erleben lassen. Bitte lesen Sie diese

Mehr

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG Vielen Dank für den Kauf dieses LITECRAFT Produktes. Zu Ihrer eigenen Sicherheit lesen Sie bitte vor der ersten Inbetriebnahme diese Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

Gesetzliche Vorgaben für die Aufbereitung von Instrumenten in der Podologie

Gesetzliche Vorgaben für die Aufbereitung von Instrumenten in der Podologie Gesetzliche Vorgaben für die Aufbereitung von Instrumenten in der Podologie Rechtliche Abgrenzung zwischen Podologie und Fußpflege Ziele des Medizinprodukterechtes: für die Gesundheit und den erforderlichen

Mehr

Hygieneplan für den First Responder Dienst der Feuerwehr Rechberg Stand: Warum Hygiene?

Hygieneplan für den First Responder Dienst der Feuerwehr Rechberg Stand: Warum Hygiene? Warum Hygiene? Hygiene ist die wichtigste Voraussetzung, um sich selbst und andere vor Ansteckung und der Verbreitung von übertragbaren Krankheiten zu schützen. Der Hygieneplan umfasst im Besonderen: Maßnahmen

Mehr

PREMIUM TISCH MIT HPL-PLATTE

PREMIUM TISCH MIT HPL-PLATTE ERSTELLT IN DEUTSCHLAND Montageanleitung Da bin ich mir sicher. PREMIUM TISCH MIT HPL-PLATTE myhansecontrol.com myhansecontrol.com Anwenderfreundliche Anleitung ID: #05006 Inhalt Inhalt Übersicht... 4

Mehr