Die Karteikarten sind sowohl in Partner- als auch in Einzelarbeit zu nutzen. Jeweils 10 Karten werden in einer Schachtel aufbewahrt.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Karteikarten sind sowohl in Partner- als auch in Einzelarbeit zu nutzen. Jeweils 10 Karten werden in einer Schachtel aufbewahrt."

Transkript

1 Erläuterung zu den Karteikarten (Materialpaket 4) 1. Weiterschwingen (10 Blätter mit jeweils 10 Kärtchen) Die Karteikarten sind sowohl in Partner- als auch in Einzelarbeit zu nutzen. Jeweils 10 Karten werden in einer Schachtel aufbewahrt. Partnerarbeit Kind 1 hält die Bildkarte so, s es selbst die Rückseite gut sehen, Kind 2 gleichzeitig die Vorseite betrachten kann. Kind 2 benennt Bild, bildet zweisilbige Beweiswort (Mehrzahl), schwingt es und begründet die Schreibweise des einsilbigen Wortes. Es sagt z.b.: Kleid Das Beweiswort heißt viele Klei. Ich höre ein d in Klei, deshalb wird Kleid mit d geschrieben. Der Partner kontrolliert mit Hilfe Rückseite: Kleid viele Klei r...re...e Einzelarbeit: Das Wort wird mit Beweiswort aufgeschrieben (z.b. in eine Tabelle). Über die Weiterschwingstelle wird Weiterschwingzeichen als Nachdenkzeichen gesetzt. Weiterschwingwort Beweiswort ReLv - Verlag Kleid viele Klei r...re...e 2. Schwingen o Weiterschwingen (3 Blätter mit jeweils18 Kärtchen) Auch diese Kärtchen können für die Einzel- und Partnerarbeit genutzt werden.

2 Name: Datum: Training: Weiterschwingkärtchen Weiterschwingen 1 Partnerübung Datum - Tabelle ins Heft gezeichnet - Weiterschwingwort mit Beweiswort Datum Lehrer o - Weiterschwingen 2 Weiterschwingen 3 Weiterschwingen 4 Weiterschwingen 5 Weiterschwingen 6 Weiterschwingen 7 Weiterschwingen 8 Weiterschwingen 9 Weiterschwingen 10 = gut gelöst, o = geht so, - = muss geübt werden Förbedarf: ReLv - Verlag Unterschrift:

3 ReLv -Verlag die

4 Bett viele Betten Kleid viele Klei Berg Hund viele Berge Hut viele Hüte Blitz viele Hunde König viele Könige Blatt viele Blitze viele Blätter Brot viele Brote die Hand viele Hände

5 Übungskarten für die Partnerübung Schwingen o Weiterschwingen: (Eine Karte wird auf zwei Schachteln verteilt) ÜK2 ReLv - Verlag

6 Übungskarten für die Partnerübung Schwingen o Weiterschwingen: die Kerze die Kanne die Katze Kleid viele Klei die Mutter die Puppe Kind viele Kin Mund viele Mün Zwerg viele Zwerge Kamm viele Kämme Mond viele Monde die Mücke Kissen Rücken Fass viele Fässer Rad viele Rä die Maus viele Mäuse Koffer

7 Erläuterung zu den Karteikarten (Materialpaket 4) Ableiten (6 Blätter mit jeweils 10 Kärtchen) Die Ableitungskarten sind sowohl in Partner- als auch in Einzelarbeit zu nutzen. Die Karten werden auf 10 Schachteln verteilt. In je Schachtel sind 10 Karten. Partnerarbeit zwei Kind 1 hält die Bildkarte so, s es selbst die Rückseite gut sehen, Kind 2 gleichzeitig die Vorseite betrachten kann. Kind 2 benennt Bild, bildet Beweiswort (Einzahl, verwandtes Wort), schwingt es und begründet die Schreibweise des Ableitungswortes. In Kartei sind auch Wörter mit e enthalten. Das Kind sagt z.b.: zwei Äpfel Das Beweiswort heißt Apfel. In Apfel ist ein a, deshalb wird Äpfel mit ä geschrieben. zwei Hemden Es gibt kein Beweiswort, also wird Hemden mit e geschrieben. Der Partner kontrolliert mit Hilfe Rückseite: zwei Äpfel ein Apfel Einzelarbeit Das Wort wird mit Beweiswort aufgeschrieben (z.b. in eine Tabelle). Über die Ableitungsstelle wird Ableitungszeichen als Nachdenkzeichen gesetzt. Die Wörter mit e werden nicht in die Tabelle geschrieben. ReLv - Verlag Ableitungswort zwei Äpfel Beweiswort Apfel

8 er zwei zwei zwei vier ReLv -Verlag

9 er gräbt wir graben Nester Mäuse zwei Hände die Maus vier Bäume die Hand zwei Schränke Baum Schrank Teufel zwei Schwämme Schwamm Rä Rad Blätter Blatt

10 zwei die zwei zwei zwei vier ReLv -Verlag

11 die Tänzerin wir tanzen zwei Bäche Bach zwei Väter Sträuße Vater zwei Städte Strauß zwei Säcke die Stadt Sack Motorrä Kämme Motorrad Kamm Zelte vier Räuber wir rauben

12 Erläuterung zu den Karteikarten (Materialpaket 4) Schlangenwörter (7 Blätter mit jeweils 2 Karten) Diese Karteikarten können erst bearbeitet werden, wenn alle Strategien bekannt sind, da die Schüler die Schreibweise schwierigen Stellen im Wort immer beweisen sollen. Das Wörter zerlegen muss erarbeitet worden sein (s.u.). Die Schüler bearbeiten die Karteikarten nach Anweisung. Partnerarbeit Die Karteikarten können in Partnerarbeit genutzt werden. Kind 1 hält die Bildkarte so, s es selbst die Rückseite gut sehen, sein Partner gleichzeitig die Vorseite betrachten kann. Kind 2 benennt ein Bild, schwingt Wort und bestimmt die Anzahl Silben. Dann werden Zwillingsbuchstaben, Weiterschwing-, Ableitungs- und Merkstellen bestimmt, falls diese vorhanden sind. Anschließend werden Beweiswörter gesucht. Kind 1 kontrolliert mit Hilfe Rückseite. Das Kind sagt z.b.: Kartenhaus Kartenhaus hat 3 Silben. Haus muss ich weiterschwingen. Viele Häuser deshalb wird Haus mit s geschrieben. Übung im Kreis Die Übung kann auch mit allen Schülern im Kreis durchgeführt werden. Material: Wortkarten, Schwingtier aus Stoff. Für die Übung können die Rückseiten Karten kopiert und zerschnitten werden. Es können aber auch zusammengesetzte Nomen aus aktuellen Unterrichtsthemen o Lektüren genutzt werden. Je Schüler zieht eine Karte. Kind 1 bekommt Schwingtier. Es nennt sein Wort und wirft Schwingtier zu Kind 2. Kind 2 schwingt Wort und bestimmt die schwierigen Stellen und die Beweiswörter. Anschließend nennt Kind 2 ein Wort und gibt Schwingtier an Kind 3 weiter. ReLv - Verlag Übungsform: Wörter zerlegen Um die Schreibweise zusammengesetzter Wörter herausfinden zu können, müssen sie zunächst in ihre Bestandteile zerlegt werden (vgl. Fulde, 2007, S. 44/45). Dabei müssen Wort- und Morphemgrenzen erkannt werden. Mit Hilfe Strategien werden die Wörter systematisch untersucht. Dabei erschließen sich die Schülerinnen und Schüler gleichzeitig die Bedeutung Wörter. Wörter zerlegen geschieht in folgen Reihenfolge: Schwingen und Zeichnen Silbenbögen Glien des Wortes in die Bestandteile (Beginn hinten, weil letzte Wort Grundwort ist) Stellen zum Verlängern, Ableiten und Merken finden und Strategiezeichen über die Stellen setzen, zusätzlich schwierige Schwingstellen markieren (z.b. Zwillingsbuchstaben ) Beweiswörter nennen bzw. aufschreiben

13 Schlangenwörter 1 (Zusammengesetzte Nomen) 1. Schwinge die Wörter in die Luft. 2. Schreibe die Wörter mit Artikel in dein Heft (Pilotsprache). 3. Untersuche die Wörter mit den Strategien und setze die Strategiezeichen richtig ein: 4. Schreibe die Beweiswörter auf. 5. Kontrolliere: Schwingen Kontrollkarte 6. Schreibe zu jedem Wort einen langen Satz. 7. Kontrolliere durch Schwingen. Schlangenwörter 2 (Zusammengesetzte Nomen) 1. Schwinge die Wörter in die Luft. 2. Schreibe die Wörter mit Artikel in dein Heft (Pilotsprache). 3. Untersuche die Wörter mit den Strategien und setze die Strategiezeichen richtig ein: 4. Schreibe die Beweiswörter auf. 5. Kontrolliere: Schwingen Kontrollkarte 6. Schreibe zu jedem Wort einen langen Satz. 7. Kontrolliere durch Schwingen. ReLv -Verlag 3

14 Schlangenwörter 1 Apfelbaum 6t...Tp,,P Hühnerei z...zpp5 Feball e...rr...rp...p viele Bälle Mülleimer u...,..u5p...p Fingerhut 9t...T9 Sonnenschirm 0u.,..Up,,,P Schlangenwörter 2 viele Hüte Korbsessel u...p77 Schlossgespenst p,,...,.p7p...,...p viele Schlösser viele Gespenster viele Körbe Kartenhaus 0uPp,P viele Häuser Vogelkäfig 7u...Pr...R8 viele Käfige Blumentopf r...ru...,..up...p viele Töpfe Dreirad u...,..uu,u viele Rä Stuhlbein p,...pp,p Fahrradsattel p...pu...ut...t8 wir fahren viele Rä Handschuh p..,...pp,...,p viele Hände viele Schuhe Fingernagel u...uu...u70

Musterseite. der Hase die Füße die Tasse. der Besen die Sträuße die Nüsse. der Esel die Straße das Kissen

Musterseite. der Hase die Füße die Tasse. der Besen die Sträuße die Nüsse. der Esel die Straße das Kissen Regularien entdecken s ss ß Die Schreibweise s-laute (s-ss-ß): Die Schreibweise s-laute (s-ss-ß) ist bei Berücksichtigung des phonographischen, silbischen und morphematischen Prinzips (s.u.) sehr klar

Mehr

Musterseite. Zur Automatisierung werden täglich mehrere Wörter gemeinsam geschwungen und Beweiswörter gesucht (Beispiel: viele Bälle ein Ball).

Musterseite. Zur Automatisierung werden täglich mehrere Wörter gemeinsam geschwungen und Beweiswörter gesucht (Beispiel: viele Bälle ein Ball). Regularien entdecken Ableiten Die Schreibweise Umlaute ä äu - Ableiten Die Schreibweise Umlaute lässt sich durch die Rückführung auf ein Wort mit a o au bestimmen (Hände-Hand, Bäume-Baum). Vorgehensweise

Mehr

Musterseite. Die Übung eignet sich gut, um ähnlich klingende Laute zu thematisieren (z.b. u und o).

Musterseite. Die Übung eignet sich gut, um ähnlich klingende Laute zu thematisieren (z.b. u und o). Königsflitzen a Königsflitzen 1 Zwei oder mehr Silbenkönige werden an den Wänden der Klasse verteilt. Eine Bildkarte wird gezeigt (evtl. das Bild benennen lassen). Die Kinder identifizieren den König und

Mehr

Musterseite. Blatt 1 : Ableiten (ÜK 1) Blatt 2-6 : s-ss-ß (ÜK 1 ÜK 5) Blatt 7-14 : ie - i (ÜK 1 ÜK 8) Blatt : silbentrennendes h (ÜK 1 ÜK 3)

Musterseite. Blatt 1 : Ableiten (ÜK 1) Blatt 2-6 : s-ss-ß (ÜK 1 ÜK 5) Blatt 7-14 : ie - i (ÜK 1 ÜK 8) Blatt : silbentrennendes h (ÜK 1 ÜK 3) Materialpaket M6 Das Materialpaket 6 besteht aus 17 Blättern mit jeweils 18 Kärtchen. Die Kärtchen eines Blattes werden auf 2 Schachteln verteilt, so dass sich in jeder Schachtel 9 Kärtchen befinden. Blatt

Mehr

Musterseite. Erläuterungen zur Rechtschreibkartei Materialpaket M 5 + Lernstandsbeobachtungen Kopierheft L1

Musterseite. Erläuterungen zur Rechtschreibkartei Materialpaket M 5 + Lernstandsbeobachtungen Kopierheft L1 Erläuterungen zur Rechtschreibkartei Materialpaket M 5 + Lernstandsbeobachtungen Kopierheft L1 Einsatz Rechtschreibkartei Die Kartei kann individuell zum Üben Rechtschreibstrategien ab Kl. 2 eingesetzt

Mehr

Musterseite. Lernstandsbeobachtungen zu den Schwingschreibblättern K2 und K4 und der Schwingkartei

Musterseite. Lernstandsbeobachtungen zu den Schwingschreibblättern K2 und K4 und der Schwingkartei Lernstandsbeobachtungen Schwierigkeiten beim Erwerb der Schriftsprache sind schon sehr frühzeitig in Klasse 1 zu erkennen. In der LRS-Förderung gewinnen deshalb präventive Ansätze zunehmend an Bedeutung.

Mehr

Das Material eignet sich gut zur Förderung von LRS-Kindern in den Klassen 2-4.

Das Material eignet sich gut zur Förderung von LRS-Kindern in den Klassen 2-4. Erläuterungen zu den Schwing-Schreib-Blättern 2 + 3 Aufbau Arbeitsblätter: Kopierheft K2 (Schwing-Schreibblätter 2): Die Arbeitsblätter 1 12 trainieren das Schreiben lautgetreuer Nomen und Verben. Darüber

Mehr

Modul 2 - Thema: Was wir essen

Modul 2 - Thema: Was wir essen Modul 2 - Thema: Was wir essen Inhaltsverzeichnis I. Kopiervorlagen Seite 1. Übersicht über das Konzept KeS 4-6 2. Übersicht über Arbeitsblätter und ihre Einsatzmöglichkeiten 7-9 3. Arbeitsformen und Rituale

Mehr

Rechtschreibspiele. Tannenbaumkerzen. die Kälte - kalt

Rechtschreibspiele. Tannenbaumkerzen. die Kälte - kalt Rechtschreibspiele Bei allen Spielen musst du, um Punkte zu sammeln, deinem Mitspieler Punkte zu mopsen oder um voranzukommen, Wörter richtig schreiben. Schreibe die Wörter immer so auf: Schlangenwörter:

Mehr

Male die Mehrzahl und setze ein. Autos, Scheren, Stifte, Mäuse. ein Auto viele. eine Schere viele. eine Maus viele.

Male die Mehrzahl und setze ein. Autos, Scheren, Stifte, Mäuse. ein Auto viele. eine Schere viele. eine Maus viele. Male die Mehrzahl und setze ein. Autos, Scheren, Stifte, Mäuse ein Auto eine Schere eine Maus ein Stift Einzahl und Mehrzahl 23 Setze die Mehrzahl ein. Kreise ein, was sich verändert hat. ein Pferd ein

Mehr

Schau dir das Bild an. Welche Körperteile sind abgebildet?

Schau dir das Bild an. Welche Körperteile sind abgebildet? Wörter für Körperteile nachschlagen Schau dir das Bild an. Welche Körperteile sind abgebildet? Suche die Körperteile in der Wörterliste im Heft Richtig schreiben. Schreibe die Wörter mit Artikel und der

Mehr

die Hand die Hände der Mund die Münder das Bild die Bilder der Berg die Berge das Sieb die Siebe

die Hand die Hände der Mund die Münder das Bild die Bilder der Berg die Berge das Sieb die Siebe Lösung 17 Aufgabe : die Hand die Hände der Mund die Münder das Bild die Bilder der Berg die Berge das Sieb die Siebe Copy / KARTEI 2: Beobachten, fördern und fordern im Deutschunterricht, 2006 Bildungshaus

Mehr

richtig schreiben Bil d & Bro t richtig schreiben

richtig schreiben Bil d & Bro t richtig schreiben richtig schreiben Bil d & Bro t 10 richtig schreiben Bil d & Bro t 10 Verbinde. das Geld der Pirat der Herd das Gift das Kind das Bild der Docht das Brot der Stift das Nest 1 Verbinde. das Geld der Pirat

Mehr

Als nächstes wird die Wortbedeutung durch Satzbeispiele noch einmal erschlossen und besprochen. Folgende Satzbeispiele werden verwendet.

Als nächstes wird die Wortbedeutung durch Satzbeispiele noch einmal erschlossen und besprochen. Folgende Satzbeispiele werden verwendet. Hund Das Wort Hund wird aus Knete oder Salzteig geknetet. Zur nächsten Stunde ist der Salzteig getrocknet, so dass das Kind dieses Wort mit nach Hause nehmen kann. In einem zweiten Schritt wird das Wort

Mehr

der August das Auto, die Autos

der August das Auto, die Autos A der Abend, die Abende die Angst, die Ängste die Antwort, die -en der Apfel, die Äpfel der April die Arbeit, die Arbeiten der Ärger der Ast, die Äste das Auge, die Augen der August das Auto, die Autos

Mehr

Das Wortlängen- Übungsheft

Das Wortlängen- Übungsheft Bernd Wehren Das Wortlängen- Übungsheft Trainingseinheit zur Phonologischen Bewusstheit mit Lösungen und Testbogen Bernd Wehren Einfache Übungen zur Phonologischen Bew Grundschule u Bernd Wehren en Einfache

Mehr

Artikel (Begleiter) Hinweise zum Unterricht. Sachinformation. Didaktischer Kommentar

Artikel (Begleiter) Hinweise zum Unterricht. Sachinformation. Didaktischer Kommentar Artikel (Begleiter) Hinweise zum Unterricht Sachinformation Didaktischer Kommentar Ein Artikel (von lat. articulus = Abschnitt, Teilchen) ist ein Wort, ein Nomen begleitet und dessen Genus (grammatisches

Mehr

NOMEN PLURAL. das Blatt - die Blätter. 1.1 Umlaut von a nach ä

NOMEN PLURAL. das Blatt - die Blätter. 1.1 Umlaut von a nach ä Nomen stehen im Singular (Einzahl), wenn sie e i n e Sache bezeichen, und im Plural (Mehrzahl), wenn sie sich auf z w e i oder m e h r e r e Sachen beziehen. Man unterscheidet grundsätzlich zwei Arten

Mehr

Regula Murmann-Stärkle

Regula Murmann-Stärkle Frau Holle S. 2-4 1. Wie viele Töchter hatte die Witwe (Frau)? $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ 2. Welche Tochter mochte sie mehr (liebte sie mehr)? $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

Mehr

Rechtschreiben mit der FRESCH Methode

Rechtschreiben mit der FRESCH Methode Rechtschreiben mit der FRESCH Methode 1. Sprechschreiben und Schwingen Bild 1: Besieht man sich den deutschen Grundwortschatz, so erkennt man, dass die Hälfte der Wörter lautgetreu geschrieben werden (Bild

Mehr

ein Hund ein Frosch ein Schwein ein Schmetterling ein Känguru eine Katze eine Ameise eine Schlange eine Ziege eine Maus Lösung 9 Aufgabe 2:

ein Hund ein Frosch ein Schwein ein Schmetterling ein Känguru eine Katze eine Ameise eine Schlange eine Ziege eine Maus Lösung 9 Aufgabe 2: Lösung 9 Aufgabe 2: ein ein Hund ein Frosch ein Schwein ein Schmetterling ein Känguru eine eine Katze eine Ameise eine Schlange eine Ziege eine Maus Copy / KARTEI 2: Beobachten, fördern und fordern im

Mehr

richtig schreiben richtig schreiben Hammer & Hai Hammer & Hai zusammengesetzte Namenwörter zusammengesetzte Namenwörter

richtig schreiben richtig schreiben Hammer & Hai Hammer & Hai zusammengesetzte Namenwörter zusammengesetzte Namenwörter richtig schreiben zusammengesetzte Namenwörter 23 Hammer & Hai richtig schreiben zusammengesetzte Namenwörter 23 Hammer & Hai Verbinde. der Baum die Möwe Elif die Blumen die Post der Apfel der Geist der

Mehr

Regula Murmann-Stärkle

Regula Murmann-Stärkle Frau Holle S. 2-4 1. Wie viele Töchter hatte die Witwe (Frau)? $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ 2. Welche Tochter mochte sie mehr (hatte sie lie er)? $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ 3. Was musste das andere

Mehr

Rechtschreibkompetenz entwickeln mit der Rechtschreibkartei Stufe 1 - lautgetreue ein- bis zweisilbige

Rechtschreibkompetenz entwickeln mit der Rechtschreibkartei Stufe 1 - lautgetreue ein- bis zweisilbige Rechtschreibkompetenz entwickeln mit der Rechtschreibkartei Stufe 1 - lautgetreue ein- bis zweisilbige Namenwörter, Tuwörter und Wiewörter Meine Schüler haben im ersten Schuljahr sehr individuell und differenziert

Mehr

Sprich genau Hörgenau

Sprich genau Hörgenau Sprich genau Hörgenau Ravensburger Spiele 00 755 4 (665 5 028 1) Autor: Gertraud E. Heuß Grafik: Hermann Wernhard Karterdegespiel für 1-6 Kinder ab 5 Jahren Inhalt: 6 Legerahmen 48 Karten Beschreibung

Mehr

Arbeiten mit der Kartei: Arbeiten mit dem Material: Auftragskarte

Arbeiten mit der Kartei: Arbeiten mit dem Material: Auftragskarte Auftragskarte Arbeiten mit der Kartei: ü Wähle e Karteikarte aus und arbeite im Heft! ü Hake auf der Liste ab, welche Karteikarte du schon gemacht hast! ü Lass d Heft kontrollieren! Arbeiten mit dem Material:

Mehr

Gut.Besser.FiT. Klasse. Von Grundschullehrern EMPFOHLEN. Entspricht den Lehrplänen. Das musst du wissen! Deutsch

Gut.Besser.FiT. Klasse. Von Grundschullehrern EMPFOHLEN. Entspricht den Lehrplänen. Das musst du wissen! Deutsch Gut.Besser.FiT Klasse Das musst du wissen! Deutsch Von Grundschullehrern EMPFOHLEN Entspricht den Lehrplänen Das musst du wissen! Deutsch Klasse von Sonja Reichert Illustrationen von Guido Wandrey Vorwort

Mehr

Deutsch + Mathematik Klasse

Deutsch + Mathematik Klasse Das musst du wissen! Deutsch + Mathematik Klasse Vorwort Liebe/r, du möchtest alles wissen, was in der 2. Klasse in Deutsch und Mathematik wichtig ist? Dann ist dieses Heft genau das Richtige für dich!

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Rechtschreibtraining für jeden Tag Klasse

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Rechtschreibtraining für jeden Tag Klasse Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Rechtschreibtraining für jeden Tag Klasse Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Inhaltsverzeichnis Vorwort..............................................................

Mehr

math-circuit Liebe Schülerin, lieber Schüler

math-circuit Liebe Schülerin, lieber Schüler Liebe Schülerin, lieber Schüler Der math-circuit besteht, wie ein Circuittraining im Sport, aus verschiedenen Posten. Im Sport trainiert man bestimmte Fertigkeiten. Im math-circuit trainierst du die wichtigsten

Mehr

Schrank. Stuhl. Lampe. Teppich

Schrank. Stuhl. Lampe. Teppich ÜBUNG 1 Ziele : II.1. Einfache Wörter, zusammengesetzte Wörter und Wortgruppen erkennen III.4. Ein Bild und einen Text in Übereinstimmung bringe Schwierigkeitsgrad : 1 Überschrift : Willkommen zu Hause!

Mehr

Musterseite. Im Folgenden werden die für das ReLv-Konze pt wichtigsten Eigenschaften der Schreibsilbe dargestellt:

Musterseite. Im Folgenden werden die für das ReLv-Konze pt wichtigsten Eigenschaften der Schreibsilbe dargestellt: Regularien entdecken Doppelkonsonanten Die Schreibweise von Doppelkonsonanten Silbenorientierter Zugang ReLv basiert auf silbenorientiert en Sichtweise vom Auf bau Schriftsprache. Laut EI- SENBERG unterliegt

Mehr

Rechtschreiben mit Strategie - das "ck"

Rechtschreiben mit Strategie - das ck Rechtschreiben mit Strategie - das "ck" Im Mittelpunkt dieser Kartei steht das Training der Rechtschreibbesonderheit ck. Die Kinder erfahren beim Arbeiten mit den Karten die nötigen Strategien, um sich

Mehr

Rechtschreiben mit der FRESCH Methode

Rechtschreiben mit der FRESCH Methode Rechtschreiben mit der FRESCH Methode 1. Sprechschreiben und Schwingen Bild 1: Besieht man sich den deutschen Grundwortschatz, so erkennt man, dass die Hälfte der Wörter lautgetreu geschrieben werden (Bild

Mehr

Rechtschreiben und Diktate 3. Klasse

Rechtschreiben und Diktate 3. Klasse 253 Rechtschreiben und Diktate 3. Klasse 253 Hauschka Verlag 253 Rechtschreiben und Diktate 3. Klasse ie V/v ß x mm tz Inhaltsverzeichnis Nachschlagen..................................................................

Mehr

3.6.5 REIMEN MIT DER RI-RA-ROSE

3.6.5 REIMEN MIT DER RI-RA-ROSE 3.6.5 REIMEN MIT DER RI-RA-ROSE Grammatikthema: Reimpaare erkennen; Präpositionen; Austausch von Vokalen Wortschatzthema: Gegenstände und Tiere Methode: Kreisspiel Mitspieler: mind. 8 Spieler Material:

Mehr

Umlaute bilden. Ein «Lern-Häppchen» Vortest gelöst und der Lehrperson abgegeben. Nachtest gelöst und der Lehrperson abgegeben

Umlaute bilden. Ein «Lern-Häppchen» Vortest gelöst und der Lehrperson abgegeben. Nachtest gelöst und der Lehrperson abgegeben U Unterrichtsvorschlag Ein «Lern-Häppchen» Umlaute bilden Unsere langjährige Autorin Gini Brupbacher hat unter dem Namen «Lern-Häppchen» einen eigenen Verlag gestartet (vgl. Inserat in diesem Heft). «Lern-Häppchen»

Mehr

Materialpaket DaZ Kleidung von Birgit Kraft mit Illustrationen von Tina Theel und Anna Maria Zinke

Materialpaket DaZ Kleidung von Birgit Kraft mit Illustrationen von Tina Theel und Anna Maria Zinke Materialpaket DaZ Kleidung von Birgit Kraft mit Illustrationen von Tina Theel und Anna Maria Zinke Orientierung an der Lebenswirklichkeit Im Deutschunterricht für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache sollte

Mehr

Die Banane ist weiß. Eigentlich sind Bananen gelb.

Die Banane ist weiß. Eigentlich sind Bananen gelb. In der zehnten Lektion werden die Themen Mode und Geschmack behandelt. Man lernt Farben zu benennen, über Geschmack zu diskutieren, Personen und Dinge zu beschreiben, hört von kleineren Katastrophen, beschreibt

Mehr

Unser Weltall ist viele, viele tausend Jahre alt. In der Tabelle findest du einige wichtige Stationen der Geschichte unseres Universums.

Unser Weltall ist viele, viele tausend Jahre alt. In der Tabelle findest du einige wichtige Stationen der Geschichte unseres Universums. Name: Klasse: Datum: Unser Weltall ist viele, viele tausend Jahre alt. In der Tabelle findest du einige wichtige Stationen der Geschichte unseres Universums. Ereignis Zeitpunkt Zahl Nr. Der Mensch fliegt

Mehr

Banane. Kanne essen Lippe

Banane. Kanne essen Lippe Sprechen hören schwingen Sprich deutlich und höre genau. Schwinge die Silben. Jede Silbe hat einen Königsbuchstaben Banane Nach einem kurz klingenden Selbstlaut steht häufig ein doppelter Mitlaut Schwinge

Mehr

Kontrollmöglichkeit: Das Lösungswort liegt ebenfalls in der Schachtel oder wird auf der Rückseite aufgeklebt.

Kontrollmöglichkeit: Das Lösungswort liegt ebenfalls in der Schachtel oder wird auf der Rückseite aufgeklebt. B. Unterrichtspraxis: Schreiben auf Wortebene 9.2 Streichholzschachtelwörter Alter: ab 5 Jahren Anhand des Sortierens von Buchstaben legt das Kind ein Wort. Dabei stehen der Synthetisierungsprozess des

Mehr

Alles hat seinen Namen

Alles hat seinen Namen Alles hat seinen Namen Male alle Kärtchen, die zu einer Gruppe gehören (Menschen, Pflanzen, Tiere, Dinge), in der gleichen Farbe an! Buch Birke Messer Delfin Spinne Musiker Kaktus Sonne Oma Kapitän Salat

Mehr

VORSCHAU. Ab Klasse 2

VORSCHAU. Ab Klasse 2 Gra mma tik le rne n mit Spa ß Arbe itshe ft Worta rte n Ab Klasse 2 Ab Klasse 2 werden laut Rahmenplänen die Wortarten explizit eingeführt. Für viele Kinder ist es schwierig, sich die Unterschiede zu

Mehr

Artikel, Präpositionen und Nomen. Bergedorfer Unterrichtsideen. Deutsch als Zweitsprache systematisch fördern. 1./2. Klasse

Artikel, Präpositionen und Nomen. Bergedorfer Unterrichtsideen. Deutsch als Zweitsprache systematisch fördern. 1./2. Klasse Bergedorfer Unterrichtsideen Maria Stens Deutsch als Zweitsprache systematisch fördern 1./2. Klasse Artikel, Präpositionen und Nomen Grundlegende Übungen zum Themenschwerpunkt Schule Maria Stens Deutsch

Mehr

Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ Unterricht allgemein

Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ Unterricht allgemein Deutsch als Zielsprache Allerlei Tiere Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ Unterricht allgemein Die angebotenen Materialien eignen sich neben

Mehr

Rechtschreiben mit Strategie - Wörter mit tz

Rechtschreiben mit Strategie - Wörter mit tz Rechtschreiben mit Strategie - Wörter mit tz Im Mittelpunkt dieser Kartei steht das Training der Rechtschreib-Besonderheit tz. Die Kinder erlernen beim Arbeiten mit den Karten die nötigen Strategien, um

Mehr

Üben mit Lexi Deutsch 1/2

Üben mit Lexi Deutsch 1/2 Üben mit Lexi Deutsch 1/2 Sprache entdecken Erarbeitet von Hans Peters und Iris Will DUDEN PAETEC Schulbuchverlag Berlin, Frankfurt a. M. Genau hören Wörter auf einzelne Laute abhören Länge der Selbstlaute

Mehr

Das Silben- Übungsheft

Das Silben- Übungsheft Bernd Wehren Das Silben- Übungsheft Trainingseinheit zur Phonologischen Bewusstheit mit Lösungen und Testbogen Bernd Wehren Einfache Übungen zur Phonologischen Bew Grundschule u Bernd Wehren en Einfache

Mehr

Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1. Tomate Gurke Milch Banane Joghurt. Apfel Käse Wurst Saft Brot

Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1. Tomate Gurke Milch Banane Joghurt. Apfel Käse Wurst Saft Brot Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1 Tomate Gurke Milch Banane Joghurt Apfel Käse Wurst Saft Brot Orange Kaffee Paprika Marmelade Wasser Butter Melone Salz Kiwi Ketchup Möhre Pfirsich

Mehr

Inhalt. Einführung... 8 Genau lesen Deutlich sprechen und genau hinhören Wörter richtig abschreiben Selbstlaute hören...

Inhalt. Einführung... 8 Genau lesen Deutlich sprechen und genau hinhören Wörter richtig abschreiben Selbstlaute hören... Inhalt Einführung... 8 Genau lesen... 12 Text: Der erste Schultag Text genau lesen und Bilder richtig zuordnen Deutlich sprechen und genau hinhören... 13 Wörter in Silben gliedern und nach ihrer Lautfolge

Mehr

h... ha... hab.. habe. haben

h... ha... hab.. habe. haben Lernwörter üben Anleitung Hier ist ein Rezept für das Üben von Lernwörtern: Schreibe das Lernwort auf. Schau es dir genau an. Baue dein Wort nun auf und ab. h.... ha... hab.. habe. haben Baue einen Rahmen.

Mehr

Hund Hand Hans Gans. Hose Rose Rost Post

Hund Hand Hans Gans. Hose Rose Rost Post 1 Verwandele den Hund in eine Gans! 1 Verwandele den Hund in eine Gans! Hund Hund Hand Hans Gans Gans 2 Verwandele die Hose in Post! 2 Verwandele die Hose in Post! Hose Hose Rose Rost Post Post 3 Verwandele

Mehr

Sie haben eine Einsteigerwerkstatt zu Thema Herbst für die Klasse 1 erworben.

Sie haben eine Einsteigerwerkstatt zu Thema Herbst für die Klasse 1 erworben. Herbst- Werkstatt für die Klasse 1 Sie haben eine Einsteigerwerkstatt zu Thema Herbst für die Klasse 1 erworben. Die Werkstatt setzt sich zusammen aus überwiegend handlungsorientierten Angeboten zu den

Mehr

Werkstatt zur Übung und Festigung der vier Fälle des Nomens - Neuauflage

Werkstatt zur Übung und Festigung der vier Fälle des Nomens - Neuauflage Werkstatt zur Übung und Festigung der vier Fälle des Nomens - Neuauflage Die Werkstatt beinhaltet verschiedene Übungen zum Umgang mit den vier Fällen des Nomens. Die Kartei kann ergänzend zum Lehrwerk

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Übungsmaterial zum Erkennen der Silbenkönige, Paket 1

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Übungsmaterial zum Erkennen der Silbenkönige, Paket 1 Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Übungsmaterial zum Erkennen der Silbenkönige, Paket 1 Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Die Autoren: Valessa

Mehr

INKLUSIONSKISTE. E-Book. Das DaZ-Basistraining. Einfache Verben. Inklusionskiste für Kinder mit Förderbedarf DaZ & Sprachförderung / Klasse 1 bis 4

INKLUSIONSKISTE. E-Book. Das DaZ-Basistraining. Einfache Verben. Inklusionskiste für Kinder mit Förderbedarf DaZ & Sprachförderung / Klasse 1 bis 4 Inklusionskiste für Kinder mit Förderbedarf DaZ & Sprachförderung / Klasse 1 bis 4 Das DaZ-Basistraining Einfache Verben Spiele und Arbeitsblätter zum Lesen und Schreiben von Verbformen E-Book Der Autor

Mehr

2.5 Koordinaten. Schatzsuche im Koordinatensystem. Name:

2.5 Koordinaten. Schatzsuche im Koordinatensystem. Name: Name: Klasse: Datum: Schatzsuche im Koordinatensystem Öffne die Datei 2_5_Schatzsuche.ggb. 1 Käpt'n Cross hat vor langer Zeit einen Schatz auf der Insel Mysteria vergraben. Wie es in Piratenkreisen üblich

Mehr

Hinweise zum Einsatz der Sachkartei (S. 8-11) und der Silbenkartei (S )

Hinweise zum Einsatz der Sachkartei (S. 8-11) und der Silbenkartei (S ) Hinweise zum Einsatz der Sachkartei (S. 8-11) und der Silbenkartei (S. 12-15) Die Kärtchen der Sachkartei und der Wortschatzkartei können laminiert und in Kästen untergebracht den Schülern für ihre Aufgaben

Mehr

S Sprachverarbeitung außerhalb der klassischen Sprachzentren Therapiematerial

S Sprachverarbeitung außerhalb der klassischen Sprachzentren Therapiematerial S. 144 - Sprachverarbeitung außerhalb der klassischen Sprachzentren 7.2. Therapiematerial $, Auge Bett Brief Feuer Film Gesicht Haus Mond Sprachverarbeitung außerhalb der klassischen Sprachzentren S. 145

Mehr

E-Book. komplett. E-Book. Das DaZ-Basistraining. Einfache Verben. Inklusionskiste für Kinder mit Förderbedarf DaZ & Sprachförderung / Klasse 1 bis 4

E-Book. komplett. E-Book. Das DaZ-Basistraining. Einfache Verben. Inklusionskiste für Kinder mit Förderbedarf DaZ & Sprachförderung / Klasse 1 bis 4 E-Book komplett Inklusionskiste für Kinder mit Förderbedarf DaZ & Sprachförderung / Klasse 1 bis 4 Das DaZ-Basistraining Einfache Verben E-Book Spiele und Arbeitsblätter zum Lesen und Schreiben von Verbformen

Mehr

Inhalt. Laut-Buchstaben-Zuordnung Wörter mit ei... 2 Testseite: Laut-Buchstaben-Zuordnung... 11

Inhalt. Laut-Buchstaben-Zuordnung Wörter mit ei... 2 Testseite: Laut-Buchstaben-Zuordnung... 11 Inhalt Laut-Buchstaben-Zuordnung Wörter mit ei... 2 Testseite: Laut-Buchstaben-Zuordnung... 11 Großschreibung Personen, Tiere und Dinge... 12 Nomen (Namenwort) und Artikel (Begleiter)... 20 Testseite:

Mehr

Materialvorschläge für The wolf and the 7 little kid goats (schwerpunktmäßig für das Fach Englisch in den Klassen 3 und 4)

Materialvorschläge für The wolf and the 7 little kid goats (schwerpunktmäßig für das Fach Englisch in den Klassen 3 und 4) Materialvorschläge für The wolf and the 7 little kid goats (schwerpunktmäßig für das Fach Englisch in den Klassen 3 und 4) 1. Bild- und wortkarten Zu den folgenden Begriffen gibt es jeweils neun vorbereitete

Mehr

Box. Rechtschreibung 2 Üben und Fördern. Begleitheft mit CD. Lernstandskontrollen mit Lösungen auf CD. Karten-Übersichten mit Lernschwerpunkten

Box. Rechtschreibung 2 Üben und Fördern. Begleitheft mit CD. Lernstandskontrollen mit Lösungen auf CD. Karten-Übersichten mit Lernschwerpunkten Box Begleitheft mit CD Rechtschreibung 2 Üben und Förn Lernstandskontrollen mit Lösungen auf CD Karten-Übersichten mit Lernschwerpunkten Lernbegleiter Beobachtungsbogen Inhalt des Begleitheftes zur Rechtschreibung

Mehr

Werkstatt Rechtschreibtraining Doppelmitlaute

Werkstatt Rechtschreibtraining Doppelmitlaute Werkstatt Rechtschreibtraining Doppelmitlaute für die Klassen 2-4 Es handelt sich hier um eine von mir erstellte und erprobte Werkstatt zum Training der Doppelmitlaute. Sie müssen die Dokumente nur noch

Mehr

Knackpunkte der Rechtschreibung Dehnung, Schärfung, Auslautverhärtung

Knackpunkte der Rechtschreibung Dehnung, Schärfung, Auslautverhärtung Karin Hohmann Knackpunkte der Rechtschreibung Dehnung, Schärfung, Auslautverhärtung Bergedorfer Kopiervorlagen 2011 Persen Verlag, Buxtehude AAP Lehrerfachverlage GmbH Alle Rechte vorbehalten. Das Werk

Mehr

Ich kann richtig schreiben1

Ich kann richtig schreiben1 Ich kann richtig schreiben1 Wenn du diese Zeichen siehst, dann sollst du schreiben anmalen verbinden einkreisen Silben schwingen Silbenbögen malen sprechen genau hinhören suchen, genau hinschauen lesen

Mehr

Elternbrief zum Fördermaterial Rechtschreibung Silben-Training

Elternbrief zum Fördermaterial Rechtschreibung Silben-Training Elternbrief zum Fördermaterial Rechtschreibung Silben-Training Liebe Eltern, im Vergleich zu den Anforderungen der zweiten Klasse ist Ihr Kind beim Schreiben von ungeübten Wörtern noch unsicher. Mit den

Mehr

- Vorschau LehrerSelbstVerlag Lauttreues Schreiben mit Konsonantenhäufung SELBST LEHRER VERLAG

- Vorschau LehrerSelbstVerlag Lauttreues Schreiben mit Konsonantenhäufung SELBST LEHRER VERLAG LEHRER SELBST VERLAG 1 Ich 2 Ich 3 Ich 4 Ich 5 Ich Lauttreue Wörter schreiben Mein Plan für das Schreiben von Wörtern mit zwei Mitlauten im Wortinneren spreche das Wort in Silben und male dabei Silbenbögen.

Mehr

FRÜHE SPRACHBILDUNG VORKURS

FRÜHE SPRACHBILDUNG VORKURS FRÜHE SPRACHBILDUNG VORKURS Thematischer Wortschatz zu den Bildkarten zum Ausdrucken Die Größe der Etiketten ist 70 x 36 mm. Es stehen 24 Etiketten auf einem Blatt. Im Handel sind solche Etiketten u. a.

Mehr

Artikel, Präpositionen und Nomen Weiterführende Übungen zum Themenschwerpunkt Schule. Bergedorfer Unterrichtsideen

Artikel, Präpositionen und Nomen Weiterführende Übungen zum Themenschwerpunkt Schule. Bergedorfer Unterrichtsideen Bergedorfer Unterrichtsideen Maria Stens Deutsch als Zweitsprache systematisch fördern 3./4. Klasse Artikel, Präpositionen und Nomen Weiterführende Übungen zum Themenschwerpunkt Schule Maria Stens Deutsch

Mehr

Uwes Wiests Training

Uwes Wiests Training Uwes Wiests Training So lernst du das 1 mal 1 im Nu. Versuch's mal. Jeden Tag drei Minuten. Das ist ist deine tägliche Arbeitszeit. Jeden Tag wirst du du etwas weiterkommen. von der Seite www.uwewiest.de

Mehr

Schwarzer Peter. Nuss. Fass. Schwarzer Peter. Wörter mit ss"

Schwarzer Peter. Nuss. Fass. Schwarzer Peter. Wörter mit ss Schwarzer Peter Schwarzer Peter Wörter mit ss" Nuss Fass Schloss Schlüssel Klasse Messer Tasse Sessel Wasser Fluss Kissen Lotto (Grundplatte) Nuss Fass Schloss Schlüssel Klasse Messer Wasser Fluss Kissen

Mehr

INHALT. Einführung 4 5

INHALT. Einführung 4 5 INHALT 1 Einführung 4 5 Übung Seite I. Artikel der, die, das 1 Wörter nach Artikeln ordnen 6 2 Wörter nach Artikeln ordnen: Kleidung 7 3 Wörter nach Artikeln ordnen: Essen und Trinken 8 4 Wörter mit ihren

Mehr

Praxisteil Woche 24. Lerntechniken / Merktechniken: Die Loci-Technik

Praxisteil Woche 24. Lerntechniken / Merktechniken: Die Loci-Technik Praxisteil Woche 24 Lerntechniken / Merktechniken: Wenn wir assoziativ lernen, dann stellt unser Gehirn Verbindungen im Gehirn her, dass bestimmte Ereignisse zusammen gehören. Die Methoden beruhen darauf,

Mehr

Schwarzer Peter. Blitz. Glatze. Lesespiele mit diesen Buchstaben: M A L E N T I O S R D U Ei Au F H K W Ch Sch B ie ck G P Pf Z tz.

Schwarzer Peter. Blitz. Glatze. Lesespiele mit diesen Buchstaben: M A L E N T I O S R D U Ei Au F H K W Ch Sch B ie ck G P Pf Z tz. Lesespiele mit diesen Buchstaben: M A L E N T I O S R D U Ei Au F H K W Ch Sch B ie ck G P Pf Z tz Schwarzer Peter Schwarzer Peter M A L E N T I O S R D U Ei Au F H K W Ch Sch B ie ck G P Pf Eu Z tz Blitz

Mehr

Materialpaket Mengen von Birgit Kraft mit Illustrationen von Patricia Becker und Tina Theel

Materialpaket Mengen von Birgit Kraft mit Illustrationen von Patricia Becker und Tina Theel Materialpaket Mengen von Birgit Kraft mit Illustrationen von Patricia Becker und Tina Theel Kinder haben schon früh mit Mengen zu tun. Sei es, wenn sie Murmeln gerecht mit einem Freund teilen, Süßigkeiten

Mehr

Die Buchstabengruppe Äu / äu

Die Buchstabengruppe Äu / äu Die Buchstabengruppe / äu Üben wir die Buchstabengruppe äu! a) Das große und das kleine äu neben dem Bild der ßerung sind zum Nachspuren da. Die Lehrperson zeigt an der Tafel, welche Linie zuerst an der

Mehr

Deutsch Jahrgangsstufe 2

Deutsch Jahrgangsstufe 2 Grundschule Bad Münder Stand: 08.05.2016 Schuleigener Arbeitsplan Deutsch Jahrgangsstufe 2 Zeitraum Sommerferien Lesen über Lesefähigkeiten verfügen: verfügen über erste Lesefähigkeiten und lesen altersgemäße

Mehr

3.1 Addieren. Magische Quadrate (1/2) Name:

3.1 Addieren. Magische Quadrate (1/2) Name: Name: Klasse: Datum: Magische Quadrate (1/2) In magischen Quadraten ist die Summe in allen Zeilen, Spalten und Diagonalen immer gleich groß. Diese Summe nennt man magische Zahl. Beispiel: Das magische

Mehr

Arbeitsblätter. Sie haben diese Arbeitsblätter von heruntergeladen. Bitte geben Sie uns auf unserer Seite ein Feedback.

Arbeitsblätter. Sie haben diese Arbeitsblätter von  heruntergeladen. Bitte geben Sie uns auf unserer Seite ein Feedback. Arbeitsblätter 1.1.2001 Fach:...Mathematik Klasse: Thema:...... 1 Anzahl Seiten:... 8 A4 32 Satz-Rechnungen Sie haben diese Arbeitsblätter von http://www.unterstufe.ch heruntergeladen. Bitte geben Sie

Mehr

Literarisches Lernen Realisierung

Literarisches Lernen Realisierung Literarisches Lernen Maria Riss Das Lernarrangement rund um das Bilderbuch «Die Torte ist weg» von Thé Tjong-Khing ermöglicht ein entdeckendes, handlungs- und ressourcenorientiertes Lernen im Umgang mit

Mehr

Es (sein) einmal ein alter Brunnen vor einem Schloss. Dort (leben) ein Frosch.

Es (sein) einmal ein alter Brunnen vor einem Schloss. Dort (leben) ein Frosch. Froschkönig 1 1 Es (sein) einmal ein alter Brunnen vor einem Schloss. Dort (leben) ein Frosch. Froschkönig 2 Jeden Tag (spielen) die Prinzessin am Rand des Brunnens. Eines Tages (fallen) ihr die Kugel

Mehr

Gegenstände (Karte 1), Tiere (Karte 2), Berufe (Karte 3), Gefühle und Zustände (Sternchenkarte 4 für starke Lerner) sind.

Gegenstände (Karte 1), Tiere (Karte 2), Berufe (Karte 3), Gefühle und Zustände (Sternchenkarte 4 für starke Lerner) sind. Lernen in der Landschaft - Nomen ab Klasse 2 Angeboten wird eine Lernlandschaft zum Themenfeld Nomen für die Klasse 2. Die Lernlandschaft besteht aus vier Lerneinheiten mit jeweils drei bis fünf aufeinander

Mehr

Sprache untersuchen sortieren B E. A bc & D ef. Sprache untersuchen sortieren B E. A bc & D ef

Sprache untersuchen sortieren B E. A bc & D ef. Sprache untersuchen sortieren B E. A bc & D ef Sprache untersuchen sortieren B CD E A F A bc & D ef 19 Sprache untersuchen sortieren B CD E A F A bc & D ef 19 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Wörter können nach dem Alphabet sortiert

Mehr

LS 02. LS 02 Nomen sind Namen für Menschen, Tiere, Pflanzen und Dinge. Wortarten 8. Erläuterungen zur Lernspirale

LS 02. LS 02 Nomen sind Namen für Menschen, Tiere, Pflanzen und Dinge. Wortarten 8. Erläuterungen zur Lernspirale LS 02 Wortarten 8 LS 02 Nomen sind Namen für Menschen, Tiere, Pflanzen und Dinge Zeitrichtwert Lernaktivitäten Material Kompetenzen 1 PL 5 L gibt einen Überblick über den Ablauf der bevorstehenden Stunde.

Mehr

Didaktisierung der Lernplakatserie Znam 100 niemieckich słów Ich kenne 100 deutsche Wörter Plakat ZIMMER

Didaktisierung der Lernplakatserie Znam 100 niemieckich słów Ich kenne 100 deutsche Wörter Plakat ZIMMER Didaktisierung des Lernplakats ZIMMER 1. LERNZIELE Die Lerner können neue Wörter verstehen und nachsprechen eine einfache Geschichte verstehen danach fragen, was etwas ist können ausdrücken, dass sie zu

Mehr

DOWNLOAD. Alternative Diktate. Richtig im Wörterbuch nachschlagen. Tania von Minding. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Alternative Diktate. Richtig im Wörterbuch nachschlagen. Tania von Minding. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Tania von Minding Alternative Diktate Richtig im Wörterbuch nachschlagen auszug aus dem Originaltitel: Der Zauberer (Wortschatzarbeit/DaF) 1. Betrachte die beiden Bilder genau. Sechs Dinge sind

Mehr

SCHLAUDINO. Einführung. Lesevorbereitung. Wichtiger Hinweis: Artikel. Freude am Lernen. der. die das. der. Vorschultraining

SCHLAUDINO. Einführung. Lesevorbereitung. Wichtiger Hinweis: Artikel. Freude am Lernen. der. die das. der. Vorschultraining SCHLAUDINO Einführung Vorschultraining Lesevorbereitung Im Rahmen Lesevorbereitung stellen wir zu den einzelnen Lauten Zeichensymbol Blockbuchstaben. Diese Buchstaben sind Hälfte dessen, was Kin in ersten

Mehr

Mit Freude lernen! Lese- und Rechtschreibtraining. 8 die Bluse. die Dose. 9 der Fuß. 12 die Gabel. der Hase. 7 die Hose. der Hut. rot. der Käse.

Mit Freude lernen! Lese- und Rechtschreibtraining. 8 die Bluse. die Dose. 9 der Fuß. 12 die Gabel. der Hase. 7 die Hose. der Hut. rot. der Käse. örter mit langen Selbstlauten die ube Mit Freude lernen! Lese- und Rechtschreibtraining der Besen die Bluse die Dose der Fuß die Gabel der Hase die Hose der Hut der Käse n bis das passende ort! ortes in

Mehr

Übersicht nach grammatischen und rechtschriftlichen Phänomenen. Kopiervorlage a us Lehrerband 2. KV 13 (Klasse 2) S. 9 (Klasse 2) Silben schwingen

Übersicht nach grammatischen und rechtschriftlichen Phänomenen. Kopiervorlage a us Lehrerband 2. KV 13 (Klasse 2) S. 9 (Klasse 2) Silben schwingen Zebra Übersicht nach grammatischen und rechtschriftlichen Phänomenen 3-12-270610-4 inkl. 3-12-270704-0 3-12-270705-7 Lehrerband 2 mit CD-ROM inkl. n 3-12-270706-4 Förderkartei 1/2 inkl. Diagnosebögen Klasse

Mehr

Nina Bode-Kirchhoff, Erika Brinkmann Rechtschreiben. Die Kartei zum selbstständigen Arbeiten. bis zum Ende der Grundschulzeit

Nina Bode-Kirchhoff, Erika Brinkmann Rechtschreiben. Die Kartei zum selbstständigen Arbeiten. bis zum Ende der Grundschulzeit Nina Bode-Kirchhoff, Erika Brinkmann Rechtschreiben Die Kartei zum selbstständigen Arbeiten ab Klasse 2 bis zum Ende der Grundschulzeit Hinweise für die Lehrkraft Diese Kartei ist für den Einsatz ab der

Mehr

Schal. Alle meine Kleider. Ja, das ist mein Schal. Danke. Ist das dein Schal? Was siehst du? Sprich. Höre und sprich nach. 1

Schal. Alle meine Kleider. Ja, das ist mein Schal. Danke. Ist das dein Schal? Was siehst du? Sprich. Höre und sprich nach. 1 Alle meine Kleider Ll Ja, das ist mein Schal. Danke. Ist das dein Schal? 1 2 Was siehst du? Sprich. Höre und sprich nach. 1 Schal Deutsch als Zweitsprache, DOI 10.1007/ 978-3-662-56270-3_22 1 Alle meine

Mehr

Station 7 Ein Bild entsteht Artikel

Station 7 Ein Bild entsteht Artikel Station 7 Ein Bild entsteht Artikel Male an: alle Nomen mit dem Artikel ein blau, alle Nomen mit dem Artikel eine gelb Artikel = Begleiter ein, eine Regal Auto Fisch Blume Maus Teller Tier Zange Pfanne

Mehr

Deutschkartei Übungen mit den Lernwörtern

Deutschkartei Übungen mit den Lernwörtern Deutschkartei Übungen mit den Lernwörtern Diese Kartei kann zum Üben der Lernwörter (Lernwortlisten, Karteikästen, Registerheften) eingesetzt werden. Die Kinder arbeiten dabei hauptsächlich in und schreiben

Mehr

Inhalt. Methodisch-Didaktische Hinweise / Vorwort 5. Bewegungsspiele 6-7

Inhalt. Methodisch-Didaktische Hinweise / Vorwort 5. Bewegungsspiele 6-7 Inhalt Methodisch-Didaktische Hinweise / Vorwort 5 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Bewegungsspiele 6-7 Spiel 1: Oben unten, vorne hinten Spiel 2: Neben davor dahinter auf links rechts Spiel

Mehr

Voransicht. Brüche auf dem Zahlenstrahl. 1 Beschrifte den Zahlenstrahl. 2 Beschrifte den Zahlenstrahl.

Voransicht. Brüche auf dem Zahlenstrahl. 1 Beschrifte den Zahlenstrahl. 2 Beschrifte den Zahlenstrahl. Brüche Brüche auf dem Zahlenstrahl Brüche können auf einem Zahlenstrahl dargestellt werden: Beschrifte den Zahlenstrahl. Beschrifte den Zahlenstrahl. Trage die Brüche ein, die durch die Pfeile markiert

Mehr

Übung 3. Lesetraining

Übung 3. Lesetraining Stelle dir den Text genau vor und fühle dich in das Geschehen ein! Kannst du spüren, wie es ist, wenn man einen Ball auf den Kopf bekommt? Kannst du dir vorstellen, wie es sich anfühlt, wenn Oma Benni

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Richtig schreiben - Rechtschreibprogramm für Freiarbeit und zum häuslichen Üben Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de

Mehr