* Dauer der Wanderung reine Gehzeit ALPENROSENSTEIG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "* Dauer der Wanderung reine Gehzeit ALPENROSENSTEIG"

Transkript

1 * Dauer der Wanderung reine Gehzeit ALPENROSENSTEIG mit dem PKW nach Bichlbach 1.080m - Aufstieg Richtung Kohlberg bis m - Alpenrosensteig = Panoramasteig bis Wiestal - Bichlbacher Alm (bewirtschaftet) - Abstieg nach Lähn mit PKW zurück nach Berwang * 7 Std. 5 Std. leichte Bergtour (Kondition Ausdauer) ABENDSPITZE m Enzianblüte mit Privat PKW nach Rinnen-Rauth direkter Aufstieg zur Abendspitze m retour über Ehenbichler Alm Rotbachwiesen Rauth mit Privat PKW zurück nach Berwang. * 6,5 Std. 4,5 Std. leichte Bergtour ANHALTERHÜTTE m mit dem Bus oder PKW zum Hahntenjoch m Wanderung über Steinjöchl m zur Anhalterhütte m (bewirtschaftet) Chromsattel Hinterbergjoch Tarrentonalpe Rotlechtal - mit dem PKW zurück nach Berwang. * 8,5 Std. 5,5 Std. etwas schwierige Bergtour BIBERWIERER SCHARTE mit PKW nach Biberwier - mit dem Sessellift zum Marienberg m über den Jubiläumsweg zur Biberwierer Scharte m - zur Coburger Hütte 1.917m (bewirtschaftet) - schöner Blick zum Drachensee und zum Seebensee sowie die gewaltige Umrahmung des Wettersteins- u. Miemingergebirges Seebensee Immensteig Ehrwald - mit dem PKW zurück nach Berwang * 10 Std. 7 Std. etwas schwierige Tour - Bergerfahrung erforderlich! BSCHLABERTAL Weg der Sinne mit Privat PKW nach Bschlabs - Wanderung über Hölltal - Höhensteig nach Zwieslen - Egg (alte Bergbauernhöfe) - Bschlabs - zurück nach Berwang mit Auto * 6 Std. 3,5 Std. leichte Bergtour wildromantisches Tal! BLATTBERG m mit dem PKW zum Heiterwangersee über Pitze-Tal-Wisjoch m Blattberg m Abstieg nach Lähn mit PKW zurück nach Berwang * 9,5 Std. 7 Std.

2 BRENTENJOCH m Mit dem PKW nach Grän ( Tannheimer Tal) Aufstieg über Seben Alm Vilser Jöchl Brentenjoch m Abstieg über Pfrontner Hütte ( Bad Kissinger Hütte) nach Grän. * 8Std, 6 St DANIEL m mit dem PKW nach Lermoos Daniel Ups - Hebertaljoch m - Abstieg über Bichlbacher Alm nach Lähn mit dem PKW zurück nach Berwang * 8 Std. 5,5 Std. etwas schwierige Bergtour DREIENSEE m mit dem PKW nach Namlos m - über Brennhüttental zum Dreiensee - retour nach Namlos - mit dem PKW zurück nach Berwang * 6 Std. 4 Std. etwas schwierige Bergtour EDELWEISSWANDERUNG 1. VARIANTE mit dem PKW zum Hahntenjoch m Wanderung über Steinjöchl m zur Anhalterhütte m (bewirtschaftet) durch das Faselfeiltal und Brentersbachtal nach Namlos m mit dem PKW zurück nach Berwang. Unser Wanderführer zeigt Ihnen das Edelweiss in der Natur. *ca. 9 Std. ca. 6 Std. etwas schwierige reizvolle Bergwanderung (seltene Alpenblumen) (2. VARIANTE) mit dem PKW zum Hahntenjoch 1.895m, Wanderung über Steinjöchl 2.208m zur Anhalterhütte 2.042m (bewirtschaftet),chromsattel Hinterbergjoch - Tarrentonalm, Rotlechtal - mit dem PKW zurück nach Berwang *8,5 Std. 5,5 Std. etwas schwierige Bergwanderung ENGELSPITZE m mit PKW nach Kelmen m - über Kelmer Kar Engelspitze m - Abstieg nach Namlos - retour mit PKW nach Berwang * 7,5 Std. 5,5 Std. etwas schwierige Bergtour FÜSSENER JÖCHL GRÄNER HÖHENWEG AGGENSTEIN mit PKW nach Grän - Seilbahn zum Füssener Jöchl m Gräner Höhenweg zum Aggenstein m * 8,5 Std. 6 Std. etwas schwierige Bergtour! FÜSSENER JÖCHL Tannheimer Höhenweg Bad Kissinger Hütte mit PKW nach Grän - Seilbahn zum Füssener Jöchl m - über Tannheimer Höhenweg zur Bad Kissinger Hütte m - Abstieg nach Grän zurück mit PKW nach Berwang * 8 Std. 4,5 Std. leichte Bergtour!

3 FERNPASS-SEEN mit dem PKW nach Biberwier Wanderung über die Loisbachquellen Mittersee Blindsee zur Schönen Aussicht (herrlicher Rundblick zum Wetterstein und Miemingergebirge (reiche Alpenflora) Weißensee Biberwier mit dem PKW zurück nach Berwang * 7 Std. 4,5 Std. leichte Berg- und Talwanderung FELDAPALPE m Mit dem Pkw nach Tannheim m Aufstieg über Untere Roßalpe m Feldalpe m Abstieg zum Älpelestal Älpele Hütte m bewirtschaftet nach Tannheim. Leichte Bergtour Dauer: 7,5 Std. Gehzeit: 5 Std. GARTNER WAND m mit PKW nach Lermoos Grubigseilbahn bis m - Aufstieg Grubigstein - Gartnerwand m - Abstieg zum Bichlbächler Jöchle m Kleinstockach mit PKW zurück nach Berwang Besonders schöne Aussicht! * 9 Std. 6,5 Std. schwierige Bergtour GRUBIGSTEIN GARTNERWAND m mit dem PKW nach Lermoos mit der Grubigbahn zur Grubigläcke m Aufstieg zum Grubigstein m weiter zur Gartnerwand m Bichlbacher Jöchle m Kleinstockach mit dem PKW retour nach Berwang Besonders schöne Aussicht!!! * 8,5 Std. 5,5 6 Std. GRÜNER UPS m mit dem PKW nach Lähn Wanderung zur Bichlbacheralm m Grüner Ups m Lermooser Alm m Abstieg nach Lermoos mit dem PKW zurück nach Berwang * 6 Std. 4 Std. GRÜNSTEIN SCHARTE m mit dem PKW nach Biberwier - mit Sessellift zum Marienberg m - über Hölltörle zur Grünstein Scharte m - Abstieg zur Coburger Hütte m (bewirtschaftet) Drachensee - über Seebensee - Immensteig nach Ehrwald - mit PKW zurück nach Berwang Wunderschöne Bergseen!! * 8,5 Std. 6,5 Std. etwas schwierige Bergtour, gewaltige Bergwelt der Mieminger Kette GROSSE SCHLICKE m mit Privat-PKW nach Grän - mit der Sesselbahn auf s Füssener Jöchl m - über den Höhensteig zur großen Schlicke - retour über das Füssener Jöchle - Bahn zur Talstation mit PKW zurück nach Berwang * 8 Std. 4,5 Std. etwas schwierige Bergtour!

4 HAHNENKAMM - Gehrenjoch - Frauensee mit dem PKW zur Talstation der Reuttener Bergbahn Fahrt mit der Bergbahn zum Hahnenkamm m Besichtigung des Alpenblumengartens - Wanderung zur Lechaschaueralm m - weiter über das Gehrenjoch m zur Sabahütte 1536 m - über das Hohlejoch m zum Frauensee m - mit dem PKW zurück nach Berwang * 9 Std. 6 Std. nicht allzu schwierige Bergtour HINTERHORNBACH - JOCHBACHTAL Wildromantisches Tal mit vielen Wasserfällen mit dem Privat PKW nach Hinterhornbach m, leichte Wanderung zu den Jochbachhütten 1.300m (nicht bewirtschaftet)- retour über die andere Talseite nach Hinterhornbach mit dem PKW zurück nach Berwang * 5,5 Std. 3,5 Std. leichte Wanderung HÖNIG schönster Blumenberg des Tales weit und breit Neues Gipfelkreuz Wanderung über die Kögelehütte (bewirtschaftet), zum Hönig m - über den Höniggrat dem Kammverlauf folgend zum Satteljoch - Abstieg übers Älple nach Gröben nach Berwang * 7 Std. 4,5 Std. etwas schwierige Bergwanderung reizvoll besondere Blumenwelt HOHER GANG mit dem Pkw nach Ehrwald, über einen Wiesenhang durch Bergwälder zum Fuße der Seebenwand - Coburgerbank (sehr schöner Ausblick zur Ehrwalder Alm und ins gesamte Zugspitzgebiet) - den gesicherten Steig (hoher Gang) zum Nordufer des Seebensee (schönster Bergsee Tirols ) - weiter zur Seebenalm m (bewirtschaftet) - durch den Seebenwald vorbei am Igelsee zur Ehrwalder Alm - entweder mit der Ehrwalderalmbahn oder zu Fuß zurück nach Ehrwald - mit dem Pkw zurück nach Berwang. * 7 Std. 5 Std. schwierige, jedoch sehr reizvolle Bergwanderung (!!! Schwindelfreiheit notwendig!!!) JOCHBACHTAL Wildromantisches Tal mit vielen Wasserfällen mit PKW nach Hinterhornbach m, leichte Wanderung zu den Jochbachhütten m, (nicht bewirtschaftet), retour über andere Talseite nach Hinterhornbach mit Pkw zurück nach Berwang *5,5 Std. 3,5 Std. leichte Wanderung JÖCHLESPITZE besondere ALPENFLORA mit PKW nach Bach, Sesselbahn bis m dann Aufstieg zur Jöchlespitze 2.226m über Höhensteig Richtung Bernhardseck -Hütte und zurück über Alpenrosensteig zur Bergstation Sesselbahn zum Tal * 8 Std. 5,5-6 Std. KANZBERG m - HORNBACHTAL m Besonders schöne Edelweiß! mit Privat PKW nach Hinterhornbach m Aufstieg zum Kanzberg m - weiter zum Hornbachjoch m Abstieg ins Jochbachtal Hinterhornbach mit PKW zurück nach Berwang * 8 Std. 6 Std. etwas schwierige Bergtour!

5 KÄLBERTAL mit dem PKW zum Fernpass m Kälbertal - Bichlbächler Jöchle m - Abstieg nach Bichlbächle Kleinstockach mit PKW zurück nach Berwang *6 Std. 4 Std. leichte Bergwanderung KELMERJOCH GALTJOCH m mit dem PKW nach Kelmen m - Wanderung über das Kelmerjoch m zum Galtjoch m und zurück über die Raazalpe (bewirtschaftet) und Ehenbichleralpe (bewirtschaftet) zu den Rotbachwiesen Rauth mit PKW zurück nach Berwang * 8 Std. 6 Std. nicht zu schwierige, besondere reizvolle Bergwanderung KRINNENSPITZE m mit dem PKW nach Nesselwängle Sesselbahn Krinnenalm m Aufstieg zur Krinnenspitze m Abstieg über Gräner Ödenalm - zur Bergstation Sesselbahn - Tal mit dem PKW zurück nach Berwang * 7 Std. 4,5 Std. leichte Bergtour KOHLBERGSPITZE m Besonders schöner Aussichtsberg (viel Gemswild zu beobachten) mit dem PKW nach Bichlbach m - Wanderung zur Kohlbergspitze m Jägersteig Wiestal - Abstieg nach Lähn 1.112m - mit dem PKW zurück nach Berwang * 8,5 Std. 6,5 Std. Kondition erforderlich - nicht zu schwierige Bergtour LANDSBERGER HÜTTE m mit Privat PKW nach Tannheim mit Sesselift zum Neunerköpfle m - über Höhensteig zur Landsbergerhütte m (bewirtschaftet) - Abstieg über Traualpsee m, Vilsalpsee - mit Postbus nach Tannheim zurück mit PKW nach Berwang * 8,5 Std. 5,5 Std. nicht allzu schwierige Bergtour, viele Murmeltiere, Gamswild, Edelweißblüte LOREAKOPF m mit PKW bis Ende Forstweg (gegenüber Mitteregg) - Aufstieg über den Kragen m auf die Loreascharte, weiter zum Loreakopfgipfel m - über östliches Kreuzjoch Galtbergalm - Kälbertal zum Fernpass - mit PKW retour nach Berwang * 10 Std. 7,5 Std. schwierige, aber besonders reizvolle Bergtour LECHSCHROFEN m mit dem PKW nach Rinnen Rauth - Aufstieg über Reuttener Hütte zum Lechschrofen - retour über Ehenbichler Alm (Einkehr) Rotbachwiesen Rinnen mit PKW nach zurück nach Berwang * 7 Std. 5 Std. leichte Bergtour

6 MITTERJOCH m SCHÄRTLE m Mit dem PKW nach Bichlbach Aufstieg zum Mitterjoch m - über Schärtle m - Abstieg zum Pitzental, Heiterwangersee - Hotel Fischer am See - mit PKW zurück nach Berwang * 7,5 Std. 5,5 Std. etwas schwierige Bergtour NAMLOSERTAL mit dem PKW nach Namlos, Wanderung über den Jägersteig durch das Namlosertal bis Stanzach - mit dem PKW zurück nach Berwang * 7 Std. 4,5 Std. wildromantische Talwanderung, nicht zu schwierig NAMLOSER WETTERSPITZE - einer der schönsten Berge der Lechtaler Alpen! mit dem PKW nach Fallerschein m - Aufstieg Namloser Wetterspitze m - Abstieg über Gehrenjoch Brennhüttental Namlos mit dem PKW zurück nach Berwang * 9 Std. 7 Std. etwas schwierige Bergtour Kondition erforderlich NASSEREITHER ALM m mit PKW nach Biberwier - mit Marienbergbahn auf m - über Berglesboden zur Nassereither Alm m (bewirtschaftet) - retour über Fernpass - alter Römerweg Weißensee Biberwier - mit PKW zurück nach Berwang * 7 Std. 4,5 Std. leichte Bergtour NEERENGRAD KOPF- STABLALM mit dem PKW nach Stanzach m - Aufstieg zum Neerengrad - Neerenkopf m - Abstieg zur Stablalm (bewirtschaftet) m - weiter ab nach Elmen mit Bus zu den PKW s * 7 Std. 4,5 Std. leichte Bergtour NIEDERJOCH m mit PKW nach Bichlbach - Aufstieg Niederjoch m über Schärtle m - Abstieg ins Pitzental zum Heiterwangersee mit Bus retour nach Bichlbach * 7Std. 5,5 Std. nicht allzu schwierige Bergtour PANORAMATOUR mit Privat-Pkw nach Ehrwald Zugspitzbahn - Hochtörlen m - Eibseeblick m - Eibsee 941 m - mit Zugspitzzahnradbahn zum Riffelriß m - über Höhensteig zurück - Ehrwalder Zugspitzbahn - mit Pkw zurück nach Berwang * 6 Std. 4,5 Std. leichte Wanderung PLATTBERG m mit PKW nach Lähn m - Aufstieg zum Plattberg m - Abstieg über Heberjoch m - Grüner Ups m - Bichlbacher Alm m (bewirtschaftet) - Lähn mit dem PKW zurück nach Berwang * 9,5 Std. 7 Std.

7 PLEISSPITZE m mit dem PKW nach Stanzach - Aufstieg zur Pleisspitze m - weiter zur Hochstanzer Älple m - Abstieg nach Forchach mit Pkw zurück nach Berwang * 7,5 Std. 6 Std. schwierige Bergtour, viel Gamswild ROTERSTEIN m mit dem Bus oder PKW nach Bichlbächle - Wanderung über Bichlbächler Jöchle m zum Roter Stein m - Abstieg übers Älple m nach Gröben - Berwang * 9,5 Std. 6,5 Std. schwierige Bergwanderung (verlangt Bergerfahrung) RAUCHÄLPLE von Berwang nach Rinnen Richtung Rotlechtal - Aufstieg zum Rauchälple m - zum Jöchle m - Abstieg über Thanellerkar nach Heiterwang - mit dem Bus zurück nach Berwang * 6 Std. 4 Std. ROSSKARSEE m einer der schönsten Bergseen in den Lechtaler Alpen mit Privat PKW nach Gramais m Aufstieg zum Roßkarsee m - retour über Hirschenhals Gramais - mit dem PKW zurück nach Berwang, * 9,5 Std. 6,5 Std. etwas schwierige Bergtour, schöne Wasserfälle! REUTTENER HÖHENWEG mit dem PKW oder Bus nach Kelmen 1.367m über Kelmer Jöchle m Reuttener Höhenweg- Hintere m und Vordere Steinkarspitze m - Galtjoch m - Ehenbichler Alm m (bewirtschaftet) - Rotbachwiesen Rauth mit dem Bus zurück nach Berwang. * 8 Std. 6,5 Std. schwierige Bergtour REUTTENER HAHNENKAMM-ALPENBLUMENGARTEN-Gaichtspitze m mit dem PKW nach Reutte Höfen - Seilbahn bis 1.733m-Besichtigung des Alpenblumengarten - Aufstieg zur Gaichtspitze m - retour zur Bergstation mit Seilbahn zum Tal * 6,5 Std. 3,5 Std. etwas schwierige Bergtour RUND UM DIE THÖRLEIN mit dem PKW nach Ehrwald zur Talstation der Tiroler Zugspitzbahn - Wanderung zur Hoch - Thörle Hütte m (bewirtschaftet) - zum Eibseeblick und weiter rund um die Thörlein - mit dem PKW zurück nach Berwang *6,5 Std. 4,5 Std. leichte Berg-und Talwanderung RUND UM DAS WARTHER HORN Purpurenzianblüte und Karhorn mit Privat PKW nach Warth a. Arlberg - Seilbahn auf m - Höhensteig nach Bürstegg m Auenfeld Körbersee Kalbelesee Hochkrumbach mit Bus nach Warth oder umgekehrt! * 9 Std. 5 Std. leichte Bergwanderung

8 SCHLIEREWAND m mit dem Bus nach Kelmen m - über Kelmerkar zur Schlierewand m und zurück über die Schlierehütte (nicht bewirtschaftet) nach Mitteregg - mit dem Bus zurück nach Berwang * 7 Std. 5 Std. schwierige, besonders reizvolle Bergwanderung SCHÖNJÖCHL 1.661m (am hinteren Plansee) Wunderschöne Aussicht zum Plansee und zum Heiterwangersee! Aufstieg von der Musteralm m zum Schönjöchle m - Abstieg zum Seewinkel (Plansee) * 6,5 Std. 4,5 Std. nicht allzu schwierige Bergtour SÄULING m mit dem PKW nach Pflach Wanderung zum Säulinghaus m (Einkehr) Säuling m - retour zum Säulinghaus - Abstieg nach Pflach mit dem PKW zurück nach Berwang * 8 Std. 4,5 Std. schwierige Bergtour gewaltiger Aussichtsberg STEINERNES HÜTTL m mit PKW nach Ehrwald - Ehrwalderalmbahn m - Hochfeldnerjöchle m -Wannigjöchl m - Steinernes Hüttl m (bewirtschaftet) - Tillfußalm m Geißtal - retour zur Ehrwalderalm - mit PKW zurück nach Berwang. * 8,5 Std. 6 Std. STUIBENFÄLLE mit dem Bus nach Reutte zum Plansee - über den Hermannsteig zu den Stuibenfällen (Wasserfälle) Plansee Heiterwangersee Heitewang - Bichlbach und über die Hochalm zurück nach Berwang * 8 Std. 6 Std. leichte Berg- und Talwanderung TAJATÖRL m mit PKW nach Ehrwald Ehrwalderalmbahn - über Ganghofersteig Brendlsee m Tajatörl m Abstieg Drachensee - Coburger Hütte Seebensee Ehrwalder Alm retour mit PKW nach Berwang * 8,5 Std. 6,5 Std. TRÖGELE HÜTTE HÖLLTALHÜTTE m (beim Zwieselberg, Plansee) - mit PKW zum Frauenbrünnele 980 m - Aufstieg zur Trögelehütte (nicht bewirtschaftet) - Höhenpanoramasteig zur Hölltalhütte (nicht bewirt.) -Abstieg zum Plansee - Hotel Seespitz - retour über kleinen Plansee zum Frauenbrünnele * 6 Std. 4 Std. leichte Bergtour! VORDERE UND HINTERE SUWALDSPITZE m Berwang Gröben Älple Suwaldspitzen Hönig Kögelehütte - Berwang * 7 Std. 5 Std. etwas schwierige Bergtour

9 TAUERN ÜBERSCHREITUNG m mit PKW Richtung Plansee - Rossruggen m - Tauernüberschreitung = 2 Gipfel! - Abstieg zum Plansee - mit PKW zurück nach Berwang! * 8 Std. 6 Std. schwierige Bergtour TEGELBERG HOTEL AMMERWALD mit dem Bus oder PKW nach Schwangau - mit der Seilbahn zum Tegelberg m Alpenlehrpfad -niederer Straußbergsattel - Hotel Ammerwald - Hotel Forelle am Plansee - mit Bus oder PKW zurück nach Berwang - Wanderung auf den Jagdwegen der bayrischen Könige! * 8 Std. 6 Std. leichte Bergwanderung THANELLER m schöner Aussichtsberg mit dem Bus oder PKW nach Heiterwang - Aufstieg über Thanellerkar und Rietzlersteig - Abstieg nach Berwang * 8 Std. 6 Std. schwierige Bergtour Bergerfahrung erforderlich! TARRENTONALPE mit dem Bus oder PKW zur Rotlechsäge - Wanderung über Althüttle ( nicht bewirtschaftet) - zur Tarrentonalpe (bewirtschaftet) m - zurück auf der anderen Talseite nach Mitteregg - mit dem Bus oder PKW zurück nach Berwang * 8 Std. 5,5 Std. nicht zu schwierige, besonders reizvolle Talwanderung TARRENTON - SINNESBRUNN mit dem Bus zur Rotlechsäge - Wanderung zum Althüttle (nicht bewirtschaftet) -Tarrentonalpe m (bewirtschaftet) Schweinsteinjoch - Dürstentrittkreuz m Gafleintal - Sinnesbrunn (Wahlfahrtskirchlein) Obtarrenz - mit dem Bus zurück nach Berwang * 10 Std. 6 Std. besonders reizvoll, nicht zu schwierig TANNHEIMER HÖHENWEG mit PKW nach Grän Seilbahn zum Füssener Jöchle m über Tannheimer Höhenweg zur Bad Küssinger Hütte m Abstieg nach Grän retour mit PKW nach Berwang * 7,5 Std. 4,5 Std. leichte Bergtour Dauer WOLFRATSHAUSER HÜTTE mit dem Bus oder PKW zum Fernpaß über Europawanderweg Grubigläcke - Wolfratshauserhütte Einkehr! Abstieg nach Lermoos mit dem Bus oder PKWzurück nach Berwang! * 6,5 Std. 4 Std. leichte Bergtour ZUM GRÜNEN UPS m mit dem Bus oder PKW nach Lähn Wanderung zur Bichlbacher Alm m Grüner Ups m Lermooser Alm (Duftalm) m - Abstieg nach Lermoos 1.000m mit dem Bus oder PKW zurück nach Berwang * 7,5 Std. 5 Std. nicht allzu schwierige Bergwanderung

10 ZUGSPITZE m einer der schönsten Bergwanderungen! mit dem PKW nach Ehrwald mit der Gondelbahn zum Zugspitzgipfel und zum Platt m- Abstieg zur Knorrhütte m (bewirtschaftet) über s Gatterl Felderjöchl - Ehrwalder Alm m - mit dem PKW zurück nach Berwang * 9,5 Std. 5,5 Std. nicht allzu schwierige Bergtour ZUM SONNENUNTERGANG AUF DEM HÖNIG m Beeindruckende Sonnenuntergangsstimmung vom Hönig - Neues Gipfelkreuz! Auf und Abstieg über Kögele Rastkopf (Sonnenuntergang Uhr) - Abstieg kein Problem - da noch hell genug!) Aufstieg: 2 ¼ Std. Abstieg: 1 ½ Std. Wegen Sonnenuntergang (Uhrzeit) im Walter fragen!!!!!!!! ZWIESELBERG m - SOLDATENKÖPFE mit dem PKW zum Plansee Hotel Seespitze 990 m - Aufstieg über Hölltalhütte (nicht bewirtschaftet) zum Zwieselberg Abstieg zum Hotel Forelle - mit Boot zurück zum Hotel Seespitze - mit dem PKW zurück nach Berwang * 7 Std. 5 Std. leichte Bergtour

BERGERLEBNISWOCHEN LERMOOS (kw 37)

BERGERLEBNISWOCHEN LERMOOS (kw 37) BERGERLEBNISWOCHEN LERMOOS 08.09. - 14.09.2012 (kw 37) TAG ZEIT WANDERUNG HM ANSPRUCH 08.09.12 Partnachklamm & Partnachalm Garmisch 19 380 "380 09.09.12 6:00 Uhr Sonnenaufgang: Zugspitze mit Gatterltour

Mehr

E-Bike-Spaß in der Tiroler Zugspitz Arena

E-Bike-Spaß in der Tiroler Zugspitz Arena Ausleihen, aufsitzen und los! E-Bike-Spaß in der Tiroler Zugspitz Arena Verleih- & Akkuwechselstationen Herzlich willkommen! In der Region Tiroler Zugspitz Arena Verleihstation Akkuwechselstation Verleih-

Mehr

22 A/a/3 Große Arnspitze.1250 3,5 St. 2,5 St. 6 St. Juli-Okt. ab 14 23 A/a/4 Hintere Arnspitze.1200 3,5 St. 2,5 St. 6 St. Juli-Okt.

22 A/a/3 Große Arnspitze.1250 3,5 St. 2,5 St. 6 St. Juli-Okt. ab 14 23 A/a/4 Hintere Arnspitze.1200 3,5 St. 2,5 St. 6 St. Juli-Okt. Inhalt u Routenübersicht = Seite; RZl = Routen-Zahl; Anford = Anforderung/Schwierigkeit der Wanderung (blau = leicht, rot = mittelschwer, schwarz = schwer); Hm = Höhenunterschied vom Ausgangspunkt bis

Mehr

Brizzisee m. Diemweg

Brizzisee m. Diemweg Brizzisee 2.920 m Durch den Ort, am Ortsende links über den Ochsenkopf, auf halber Höhe nach links Schäferhütte auf mäßig ansteigendem Weg zur Martin Busch Hütte. Von der Hütte steil hinauf zum Brizzisee.

Mehr

Sommerevents. Hüttenwanderung. Almfest. Sonnenaufgang. Hochzeiger und Wandergebiet LEGENDE

Sommerevents. Hüttenwanderung. Almfest. Sonnenaufgang. Hochzeiger und Wandergebiet LEGENDE Sommerevents LEGENDE Gondelbahn Hochzeiger (Sektion I) Doppelsesselbahn Sechszeiger (Sektion II) Parkplätze Bushaltestelle Wanderbus & Regiobus Pitztal Mountainbike-Strecke Bewirtschaftete Almen & Hütten

Mehr

Unsere Outdoor Vorschläge im Sommer

Unsere Outdoor Vorschläge im Sommer Unsere Outdoor Vorschläge im Sommer Wanderung zur Höllentalklamm Los geht es direkt vom Hotel Ein schöner Panoramaweg führt bis zum Eingang der Höllentalklamm Dort erwarten Sie spektakuläre Wasserfälle,

Mehr

tannheimertal.com WANDER VORSCHLÄGE mit Hüttenpass Tel Fax , Info-Tel.

tannheimertal.com WANDER VORSCHLÄGE mit Hüttenpass Tel Fax , Info-Tel. tannheimertal.com WANDER VORSCHLÄGE mit Hüttenpass info@tannheimertal.com, Tel. +43-5675-6220-0 Fax +43-5675-6220-60, Info-Tel. +43-5675-6220-26 1 Wandern im Tannheimer Tal Das von landschaftlicher Hochgebirgsschönheit

Mehr

Wandervorschläge Wandervorschläge

Wandervorschläge Wandervorschläge www.tannheimertal.com Wandervorschläge www.tannheimertal.com - 1 - Wandervorschläge Wandern im Tannheimer Tal Das von landschaftlicher Hochgebirgsschönheit geprägte Tannheimer Tal liegt auf einer Höhe

Mehr

ankommen in ihrem Hotel Stern mit Blick auf die Sonnenspitze. Neu gestalteter Eingangsbereich mit Rezeption.

ankommen in ihrem Hotel Stern mit Blick auf die Sonnenspitze. Neu gestalteter Eingangsbereich mit Rezeption. Infos. Preise. Pauschalen Sommer 2015 ankommen in ihrem Urlaubszuhause. Umgeben von einer imposanten Bergwelt der Tiroler Zugspitz Arena liegt unser familiär geführtes 3-Sterne-Hotel mitten im Dorfzentrum

Mehr

ERLEBNISWANDERN ÖSTERREICH

ERLEBNISWANDERN ÖSTERREICH ERLEBNISWANDERN ÖSTERREICH LECHWEG Von der Quelle bis zum Fall Erlebniswandern am Lechweg in Tirol Von der Quelle bis zum Fall Dieser unschwierige Weitwanderweg verbindet drei Regionen in Österreich und

Mehr

ABENTEUER ERLEBEN Wanderungen & Gipfeltouren

ABENTEUER ERLEBEN Wanderungen & Gipfeltouren www.osttirol.com www.defereggental-info.at www.defereggental.at www.defereggental.eu ABENTEUER ERLEBEN Wanderungen & Gipfeltouren SONNENAUFGANGSTOUREN DEFEREGGENTAL Fotos von Hubert Krucinski GEOGRAFISCHER

Mehr

a Allgäuer Alpen Iseler, 1876 m / Kühgund, 1907 m

a Allgäuer Alpen Iseler, 1876 m / Kühgund, 1907 m a Allgäuer Alpen Iseler, 1876 m / Kühgund, 1907 m A-a-8 Salewa Klettersteig C Steig 1-3 Std. Steig 290 Hm Zustieg 20 Min. Abstieg 1-2,5 Std. Schwierigkeit: schwierig; 1.Teil: großteils B, die Steilwand

Mehr

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Der Kartenausschnitt zeigt wo die Wanderung hinführt. Es werden die Höhenmeter angegeben sowie die Marschzeit An dieser Stelle wird jeweils

Mehr

Familienskifreizeit des CVJM-Neureut in Forchach bei Reutte Faschingsferien

Familienskifreizeit des CVJM-Neureut in Forchach bei Reutte Faschingsferien Familienskifreizeit des CVJM-Neureut in Forchach bei Reutte Faschingsferien 14.02.2015 21.02.2015 Liebe Winterfreunde, auch in den Faschingsferien 2015 veranstaltet der CVJM-Neureut eine Familienwinterfreizeiten.

Mehr

DEN BERG AKTIV ERLEBEN... ACTIVELY EXPERIENCE THE MOUNTAIN

DEN BERG AKTIV ERLEBEN... ACTIVELY EXPERIENCE THE MOUNTAIN D/E DEN BERG AKTIV ERLEBEN... ACTIVELY EXPERIENCE THE MOUNTAIN 2 3 WILLKOMMEN W E L C O M E SKI BOARD RODEL FUN Moderne Anlagen und breite, bestens präparierte und beschneite Pisten in einer Höhe von 1.100

Mehr

Aktivitäten. Ihr Reiseleiter. Reiseverlauf. 8-tägige Natur- und Wanderreise auf dem Mieminger Plateau. Experten Tirol

Aktivitäten. Ihr Reiseleiter. Reiseverlauf. 8-tägige Natur- und Wanderreise auf dem Mieminger Plateau. Experten Tirol Österreich Tirol, Sonnenpleatau: Wandern im Land zwischen Lärchen und Gletschern 8-tägige Natur- und Wanderreise auf dem Mieminger Plateau Geführte Wanderungen über die ökologisch wertvollen Lärchenwiesen.

Mehr

Ausgangsort Ruhpolding, 690 m; 6400 Einwohner; 6800 Gästebetten.

Ausgangsort Ruhpolding, 690 m; 6400 Einwohner; 6800 Gästebetten. Haaralm Ausgangsort Ruhpolding, 690 m; 6400 Einwohner; 6800 Gästebetten. Ausgangspunkt Parkplatz in Urschlau, 760 m; in Ruhpolding der Wegweisung zum Märchenpark in Brand folgen; die öffentlich befahrbare

Mehr

Tour um Nassereith. Tourdaten. Beschreibung/Besonderheiten. Sonstiges. Gebirge: Ausgangspunkt: Mieminger Gebirge Holzleitensattel

Tour um Nassereith. Tourdaten. Beschreibung/Besonderheiten. Sonstiges. Gebirge: Ausgangspunkt: Mieminger Gebirge Holzleitensattel Tour um Nassereith Tagestour Land: Gebirge: Mehrtagestour 3 Tage Österreich Mieminger Gebirge Holzleitensattel 72,5 km 1.900 m 3.088 Hm Schöne 2-Tages-Tour die aber auch wesentlich gemütlicher und ohne

Mehr

ankommen in ihrem Hotel Stern mit Blick auf die Sonnenspitze. Modern gestalteter Eingangsbereich mit Rezeption.

ankommen in ihrem Hotel Stern mit Blick auf die Sonnenspitze. Modern gestalteter Eingangsbereich mit Rezeption. Infos. Preise. Pauschalen Sommer 2016 ankommen in ihrem Urlaubszuhause. Umgeben von einer imposanten Bergwelt der Tiroler Zugspitz Arena liegt unser familiär geführtes 3-Sterne-Hotel mitten im Dorfzentrum

Mehr

Die schönsten Überschreitungen

Die schönsten Überschreitungen Die schönsten Überschreitungen Mit dem Taxi über den Berg 10 tolle Touren mit unterschiedlichen Start- und Zielorten Bitte Tour immer mit aktuellen Karten und Führern planen und durchführen Bitte Tour

Mehr

Sommer. Winter. Die Zugspitz Arena Bayern-Tirol... 04 Die Zugspitze... 06. Schwierigkeitsstufen Hochalpine Tour, alpine Erfahrung notwendig

Sommer. Winter. Die Zugspitz Arena Bayern-Tirol... 04 Die Zugspitze... 06. Schwierigkeitsstufen Hochalpine Tour, alpine Erfahrung notwendig Freizeitplaner 1 Inhaltsverzeichnis Symbol-legende Die Zugspitz Arena Bayern-Tirol... 04 Die Zugspitze... 06 Sommer Wandern... 12 Bergbahnen... 14 Tourentipps Wandern... 16 Themenwandern... 26 Tourentipps

Mehr

AKTIV ERLEBEN. Actively experience the mountain. Sommer

AKTIV ERLEBEN. Actively experience the mountain. Sommer AKTIV ERLEBEN Actively experience the mountain Sommer 2015 www.zugspitze.at Willkommen Welcome Wandertipps ab der Hiking tips from the mountain station Natur Genießen Erleben Nature Enjoyment Experience

Mehr

FAHRSTRECKEN. kostenpflichtig kostenlos mit Gästekarte Tannheimer Tal. Pfronten Breitenbergbahn. Pfronten Bahnhof. Jungholz.

FAHRSTRECKEN. kostenpflichtig kostenlos mit Gästekarte Tannheimer Tal. Pfronten Breitenbergbahn. Pfronten Bahnhof. Jungholz. FAHRSTRECKEN Jungholz Pfronten Bahnhof Staatsgrenze Pfronten Breitenbergbahn Sonthofen Hindelang Unterjoch Grän Tannheim Haller Rauth Gaicht Höfen Oberjoch Schattwald Zöblen Haldensee Nesselwängle Reutte

Mehr

Spaß für unsere kleinen Gäste

Spaß für unsere kleinen Gäste Spaß für unsere kleinen Gäste Alpentherme Ehrenberg: Actionreicher Riesenspaß ist garantiert im Alpenbob, der 120m Reifenrutsche. Bei Juhu s Drachenspielen, 3 Kinderbecken mit Wasserattraktionen, da gibt

Mehr

Klettern Alpin KLETTERN ALPIN. Foto: Wolfram Hetzenauer

Klettern Alpin KLETTERN ALPIN. Foto: Wolfram Hetzenauer Klettern Alpin KLETTERN ALPIN Foto: Wolfram Hetzenauer 210 alpinprogramm 2013 Grundkurse Klettern Alpin Grundkurse Klettern Alpin Kursziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten, die eine selbstständige

Mehr

KLETTERSTEIGE NASSFELD HERMAGOR

KLETTERSTEIGE NASSFELD HERMAGOR KLETTERSTEIGE NASSFELD HERMAGOR Klettersteige sind mit Seil gesicherte Steige! Diese kann Jedermann unentgeltlich begehen - vorausgesetzt er hat die nötige Bergerfahrung und die dementsprechende Ausrüstung.

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2010/2011

Schneeschuh-Wanderprogramm 2010/2011 Schneeschuh-Wanderprogramm 2010/2011 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe 2010 BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

- Berghaus Piz Platta - Agrotourismus/Schäferei Las Cuorts

- Berghaus Piz Platta - Agrotourismus/Schäferei Las Cuorts ALP FLIX Wanderungen Sommer SUR Biro Informaziun, 7456 Sur Tel.: 081 684 55 88 1. Wanderung Zu den Hochmooren der Alp Flix Treffpunkt Wanderzeit Wanderung Ausrüstung Verpflegung Tour Postautostation /

Mehr

Vorwort: In dieser Zusammenstellung finden Sie Auszüge aus unseren Wandervorschlägen und Mountainbiketouren die direkt ab der Hütte beginnen können. Alle anderen Freizeitmöglichkeiten, Adressen und Einkaufsmöglichkeiten

Mehr

Winter- und Schneeschuhwandern im Ultental

Winter- und Schneeschuhwandern im Ultental Winter- und Schneeschuhwandern im Ultental Das Ultental ist ein noch ursprünglich gebliebenes Tal mit alten Höfen, einer unberührten Natur und einer fantastischen Bergwelt. Auf idyllischen, stillen Winterwanderungen

Mehr

Wandertouren am Tegernsee

Wandertouren am Tegernsee DIE 22 SCHÖNSTEN Wandertouren am Tegernsee Schloßplatz 1 83684 Tegernsee Telefon 08022-4141 Kißlingerstr. 2 83700 Rottach-Egern Telefon 08022-5522 DIE 22 SCHÖNSTEN Wandertouren am Tegernsee I N H A L T

Mehr

Wanderprogramm 2016. Tolle Wanderungen im Glarnerland, im Walenseegebiet und Umgebung

Wanderprogramm 2016. Tolle Wanderungen im Glarnerland, im Walenseegebiet und Umgebung Wanderprogramm 2016 Tolle Wanderungen im Glarnerland, im Walenseegebiet und Umgebung Mit Unterstützung der Pro Senectute Glarus, Gerichtshausstrasse 10, 8750 Glarus, Tel. 055 645 60 20 Wanderprogramm Pro

Mehr

Wir wollen gemeinsam die Zugspitze besteigen

Wir wollen gemeinsam die Zugspitze besteigen Teamcamp Zugspitzbesteigung vom 28.08-30.08.2015 Exposé zusammengestellt von: NAO PT / PT-LOFT Vogelsanger Str. 195a 50825 Köln Tel.: +49 (0) 221-59 55 35 54 Mobil: +49 (0) 177-5 29 70 47 E-Mail: ben@nao-pt.de

Mehr

Mittergrathütten WINTER: SOMMER:

Mittergrathütten WINTER: SOMMER: Mittergrathütte, Stubaier Alpen, Tirol, Österreich, speziell für Gäste der : Die Angaben über Gehzeiten, Wegzustand, Betriebszeiten von Hütten, Fahrpläne für öffentliche Busse etc. entsprechen unseren

Mehr

Die Seen- und Almenrunde

Die Seen- und Almenrunde 1 / 7 2 / 7 3 / 7 4 / 7 WEGEART HÖHENPROFIL Länge 17.3 km TOURDATEN BESTE JAHRESZEIT BEWERTUNGEN WANDERUNG SCHWIERIGKEIT mittel AUTOREN STRECKE 17.3 km KONDITION ERLEBNIS DAUER 5:30 h TECHNIK LANDSCHAFT

Mehr

Kasseler Wanderer auf dem Meraner Höhenweg

Kasseler Wanderer auf dem Meraner Höhenweg Kasseler Wanderer auf dem Meraner Höhenweg Eine Wandergruppe des Hessisch-Waldeckischen Gebirgsvereins Kassel war Ende August/Anfang September eine Woche in Südtirol und wanderte auf dem Meraner Höhenweg.

Mehr

unsere Wandervorschläge für Sie!

unsere Wandervorschläge für Sie! Wanderzeit in Mellau unsere Wandervorschläge für Sie! Liebe Wanderfreunde! Wandern in der freien Natur belebt die Sinne und tut uns Menschen einfach gut! Damit Sie uneingeschränkte Wanderfreuden bei uns

Mehr

Schwierigkeitsgrad: Höhenunterschied:

Schwierigkeitsgrad: Höhenunterschied: Über die Grosswiesen auf die Epircher Laner Alm Zischghof, Obereggen, 1550 m 2 Stunden 330 Hm Leicht Festes Schuhwerk Epircher Laner Alm Zum Eingewöhnen und Kennerlernen Über saftige Bergwiesen und durch

Mehr

Exklusiv für Gäste von Plus Card-Partnerbetrieben

Exklusiv für Gäste von Plus Card-Partnerbetrieben Exklusiv für Gäste von Plus Card-Partnerbetrieben M O N T A G Golfschnuppern: Gratis Golfschnuppern inkl. Schläger, Bälle, Unterricht, Range free! Teilnehmeranzahl: max. 14 Personen Alter ab 12 Jahre!

Mehr

Hansi Hinterseer. Komm mit mir! Meine schönsten Wanderwege. Aufgeschrieben von Gerda Melchior und Volker Schütz PREMIUM

Hansi Hinterseer. Komm mit mir! Meine schönsten Wanderwege. Aufgeschrieben von Gerda Melchior und Volker Schütz PREMIUM Hansi Hinterseer Komm mit mir! Meine schönsten Wanderwege Aufgeschrieben von Gerda Melchior und Volker Schütz PREMIUM Vorwort... 11 Mein Tirol 12 Tirol und seine malerische Bergwelt... 14 Die Entwicklung

Mehr

Auf den höchsten Berg Deutschlands: die Zugspitze

Auf den höchsten Berg Deutschlands: die Zugspitze Auf den höchsten Berg Deutschlands: die Zugspitze - Tourenbeschreibung - Diese Tourenbeschreibung wendet sich an Bergwanderer, die gelegentlich eine Bergtour unternehmen. Die hier vorgestellte Route führt

Mehr

ÖAV Ortsgruppe Leonding Wanderwoche im Lungau

ÖAV Ortsgruppe Leonding Wanderwoche im Lungau ÖAV Ortsgruppe Leonding Wanderwoche im Lungau 13. bis 19.09.2014 Die Anreise ist noch total verregnet, doch nach der Ankunft beim Andlwirt in St. Andrä im Lungau ist doch noch ein kurzer Spaziergang ohne

Mehr

»WANDERzeit«Stuben & Klösterle am Arlberg. Wandertipps rund um Stuben & Klösterle am Arlberg

»WANDERzeit«Stuben & Klösterle am Arlberg. Wandertipps rund um Stuben & Klösterle am Arlberg »WANDERzeit«Stuben & Klösterle am Arlberg Wandertipps rund um Stuben & Klösterle am Arlberg »WANDERzeit«Ein herzliches Grüß Gott aus Klösterle und Stuben am Arlberg. Es freut uns, dass Sie Ihren Urlaub

Mehr

Bergrestaurant Waldhaus Talblick im Schigebiet der Tiroler Zugspitzarena

Bergrestaurant Waldhaus Talblick im Schigebiet der Tiroler Zugspitzarena Bergrestaurant Waldhaus Talblick im Schigebiet der Tiroler Zugspitzarena Tiroler Zugspitzarena 6633 Biberwier/ Österreich Kaufpreis EUR 870.000 Grundstücksfläche: Gastronomiefläche: Sitzplätze: innen/außen

Mehr

Auf den Kleinen Lagazuoi - Aussichtsberg oberhalb des Falzaregopasses (leicht)

Auf den Kleinen Lagazuoi - Aussichtsberg oberhalb des Falzaregopasses (leicht) Auf den Kleinen Lagazuoi - Aussichtsberg oberhalb des Falzaregopasses (leicht) by Anja - Mittwoch, Juni 17, 2015 http://www.suedtirol-kompakt.com/kleiner-lagazuoi-wandern/ Eine Wanderung auf den mitten

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43 664 585 27 35, bergaktiv@gmail.com www.grosseswalsertal.at/bergaktiv Herzlich

Mehr

Wanderführer Passeiertal

Wanderführer Passeiertal HEINZ WIDMANN Wanderführer Passeiertal 58 Bergwanderungen und 11 Klettertouren Klettergärten, Skitouren, Langlauf, Rodeln Schneeschuhwandern, Winterwanderwege 1 Verhalten bei Notfällen Alpines Notsignal

Mehr

Rundwanderungen.

Rundwanderungen. Rundwanderungen www.dreibuendenstein.ch Gut zu wissen Das Wandergebiet Die empfohlenen Rundwanderungen sind auf der Übersichts-Skizze (siehe Folgeseite) als grüne Linien eingezeichnet. Die gestrichelten

Mehr

Oberstdorf Meran walk & talk Englisch

Oberstdorf Meran walk & talk Englisch Sommer 2010 Oberstdorf Meran walk & talk Englisch Zu Fuß über die Alpen 9 Tage, 6 Täler, 3 Länder! Englisch sprechender Wanderführer, englische, amerikanische und deutsche Gruppenteilnehmer Wanderung durch

Mehr

...MIT KIND UND KEGEL

...MIT KIND UND KEGEL ...MIT KIND UND KEGEL FIEBERBRUNN ÜBER DEN JÄGERSTEIG ZUR LÄRCHFILZHOCHALM Mit der Fieberbrunner Gondelbahn zur Mittelstation Streuböden. Der Fußweg führt über das Wildalpgatterl (Almbadl) auf den Jägersteig

Mehr

Informationen für Bergsteiger und Wanderer Tourenvorschläge

Informationen für Bergsteiger und Wanderer Tourenvorschläge Informationen für Bergsteiger und Wanderer Tourenvorschläge Lieber Gast, wir freuen uns, dass Sie unsere einzigartige Bergwelt aktiv erkunden wollen. Gerne erhalten Sie hiermit einige Tourenvorschläge.

Mehr

Winter - Erlebnis 2011/12

Winter - Erlebnis 2011/12 WINTER-INFO 2011/12 Winter - Erlebnis 2011/12 Den ganzen Winter über bieten wir unseren Gästen ein abwechslungsreiches Aktivprogramm mit Wanderungen, Skisafariausflügen, Langlauftouren und verschiedenen

Mehr

Einladung. zur Jahreshauptversammlung 2016 am Freitag, dem 26. Februar, um 20:00 Uhr im Gasthaus Holler, Bahnhofstr. 10, Lechbruck

Einladung. zur Jahreshauptversammlung 2016 am Freitag, dem 26. Februar, um 20:00 Uhr im Gasthaus Holler, Bahnhofstr. 10, Lechbruck alpenverein-lechbruck.de Jahresheft 2016 1 Inhaltsverzeichnis Seite 1 Einladung zur Jahreshauptversammlung 23 2 Vorwort der Vorstandschaft 34 3 Unsere Sponsoren 56 4 Mitgliedsbeiträge 2016 78 5 Fakten

Mehr

am Fakultät für Geoinformation

am Fakultät für Geoinformation Exkursion Zugspitze am 28.11.2014 Fakultät für Geoinformation 1 Fakultät für Geoinformation Studiengang: Geoinformatik und Satellitenpositionierung 5. Semester Modul: Büroorganisation und Projektmanagment

Mehr

Biken im Bregenzerwald

Biken im Bregenzerwald Biken im Bregenzerwald unsere Bikevorschläge für Sie! Liebe Bikefreunde! Mellau ist ein idealer Ausgangspunkt für gemütliche Radwanderungen und Touren für ambitionierte Biker. Abwechslungsreiche Strecken

Mehr

IN 8 TAGEN RUND UM DEN DACHSTEIN!

IN 8 TAGEN RUND UM DEN DACHSTEIN! Dachsteinumrundung Über schroffe Felsen und grüne Almen, geschichtsträchtige Wege und einsame Pfade, durch unberührte Natur und einzigartige Lebensräume, verlassene Hochflächen und erhabene Felsformationen

Mehr

Top Appartementhaus in der Zugspitzarena - auch als Renditeobjekt

Top Appartementhaus in der Zugspitzarena - auch als Renditeobjekt Top Appartementhaus in der Zugspitzarena - auch als Renditeobjekt 6622 Berwang, Österreich Bergland Immobilien GmbH Tel.: +43 664 1929896 www.hotel-immobilien.com Seite 1 Daten im Überblick Status Ja Fahrstuhl

Mehr

HOTEL & APPARTEMENTS zugspitze-resort.at

HOTEL & APPARTEMENTS zugspitze-resort.at HOTEL & APPARTEMENTS 2016-17 zugspitze-resort.at HOTEL DAS URLAUBSJUWEL AM FUSSE DER ZUGSPITZE Eingebettet in einen wahren Märchenwald. Weit abseits von Trubel und Hektik, ein selten gewordenes Paradies

Mehr

Balance Erlebnisse. in der Ski- & Almenregion Gitschberg Jochtal. Wochenprogramm

Balance Erlebnisse. in der Ski- & Almenregion Gitschberg Jochtal. Wochenprogramm Balance Erlebnisse in der Ski- & Almenregion Gitschberg Jochtal 32 Meditatives Wandern und bewusstes Atmen im Altfasstal Die frische Bergluft füllt unsere Lungen. Durch achtsame Atemübungen spüren wir,

Mehr

Roadbook

Roadbook Roadbook www.falknerhof.com Niederthai - Oetz - Kühtai - Sellraintal - Kematen - Inzing - Telfs - Mieming - Holzleitensattel - Gurgltal - Imst - Roppen - Ötztal-Bahnhof - Oetz - Niederthai Tour Nr. 1:

Mehr

24. bis 25. Mai 2014

24. bis 25. Mai 2014 WANDERN KLETTERSTEIG - KULINARIK "Vielfalt am Gardasee" 24. bis 25. Mai 2014 Der nördliche Gardasee mit Blick auf Torbole 1. Tag: 24. Mai 2014 Abfahrt: 1. Zustiegsmöglichkeit 05:45 Innsbruck, Landhaus

Mehr

In 3 Tagen durch die. Brandenberger Alpen. (3 Tageswanderung/Weitwandern mit der Bahn)

In 3 Tagen durch die. Brandenberger Alpen. (3 Tageswanderung/Weitwandern mit der Bahn) In 3 Tagen durch die Brandenberger Alpen (3 Tageswanderung/Weitwandern mit der Bahn) Alpengasthaus Buchacker Kaiserhaus Sonnwendjoch Rattenberg/ Kramsach Ausgangspunkt: Bahnhof Zielort: Bahnhof Rattenberg/Kramsach

Mehr

Wanderkarte. Turracher Höhe Nockberge. Turracher 3 Seen-Weg. Weg der Sinne durch Österreichs größten Zirbenwald und um die drei Bergseen (leicht)

Wanderkarte. Turracher Höhe Nockberge. Turracher 3 Seen-Weg. Weg der Sinne durch Österreichs größten Zirbenwald und um die drei Bergseen (leicht) Höhe Nockberge J 3 n-weg Weg der Sinne durch Österreichs größten Zirbenwald und um die drei Bergseen (leicht) - Museum Alpin+Art+Gallery - Karlsiedlung - Grünsee - Karlhütte - Katscherhütte - Sonnalm -

Mehr

Großer Lafatscher. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Großer Lafatscher

Großer Lafatscher. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Großer Lafatscher Großer Lafatscher Wegbeschreibung ab Hallerangerhaus: Höhe: 2696 m Ausgangspunkt: Parkplatz Bettelwurfsiedlung (ca. 800 m) oder Halleranger Haus (1768 m). Charakter des Weges: Einfacher, von Hall relativ

Mehr

Ticket nach Berlin Begleitmaterialien: Manuskript und Glossar

Ticket nach Berlin Begleitmaterialien: Manuskript und Glossar Folge 1 Zugspitze Damit das Manuskript gut lesbar ist, haben wir kleinere grammatikalische Ungenauigkeiten korrigiert und grammatikalische Fehler in den Fußnoten kommentiert. Team Süd, das sind Kristina

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

Obertrauner Wanderherbst

Obertrauner Wanderherbst www.wanderherbst.net Obertrauner Wanderherbst Krippenstein Dachstein - Salzkammergut August bis Oktober 2014 Wenn die Blätter den Wald allmählich bunt einfärben und die Temperaturen auf ein angenehmes

Mehr

DAS IST ZUGSPITZE! Sommer 2015 Winter 2015/16. www.zugspitze.at

DAS IST ZUGSPITZE! Sommer 2015 Winter 2015/16. www.zugspitze.at DAS IST ZUGSPITZE! Sommer 2015 Winter 2015/16 www.zugspitze.at GIPFELFÜHRUNGEN Exklusiv für Gäste der Tiroler Zugspitzbahn! Die Zugspitze ist ein Berg mit vielen Gesichtern. Bei unseren kostenlosen Gipfelführungen

Mehr

Erlebnisferien im Berghaus auf den Chilcherbergen ca. 1200 M.ü.M. Maximalbelegung 8 Personen

Erlebnisferien im Berghaus auf den Chilcherbergen ca. 1200 M.ü.M. Maximalbelegung 8 Personen Erlebnisferien im Berghaus auf den Chilcherbergen ca. 1200 M.ü.M. Maximalbelegung 8 Personen Gemütliches, freistehendes 4 1/2 Zimmer Bergheimetli auf den Chilcherbergen umgeben von Bergwiesen und Wald

Mehr

DAV Sektion Augsburg Seniorenabteilung Mehrtagesfahrt Lechweg 2014 / Fahrt 214-14 Vom Formarinsee bis Weißenbach am Lech

DAV Sektion Augsburg Seniorenabteilung Mehrtagesfahrt Lechweg 2014 / Fahrt 214-14 Vom Formarinsee bis Weißenbach am Lech DAV Sektion Augsburg Seniorenabteilung Mehrtagesfahrt Lechweg 2014 / Fahrt 214-14 Vom Formarinsee bis Weißenbach am Lech Wir haben uns vorgenommen, die ersten 100 km des Lechweges in sechs ähnlich langen

Mehr

Gemütliche Waalwege. Unsere Tourenvorschläge: Latschander-Tscharser-Schnalser Waalweg

Gemütliche Waalwege. Unsere Tourenvorschläge: Latschander-Tscharser-Schnalser Waalweg Gemütliche Waalwege Latschander-Tscharser-Schnalser Waalweg Gehzeit: bis zum Sonnenhof, ca. 3 ½-4 Stunden Schwierigkeit: leicht-mittel (bei kleinen Teilstücken bei Latsch, sollte man schwindelfrei sein)

Mehr

Coaching by Walking. Den Weg beim Gehen finden

Coaching by Walking. Den Weg beim Gehen finden Coaching by Walking Den Weg beim Für wen Für alle, die ihre Handlungsmuster reflektieren wollen. Für alle, die Inspirationen für sich oder ihren Beruf suchen. Für alle, die ausgetretene Pfade verlassen

Mehr

Gipfelziele und Übergänge rund um das Westfalenhaus im Sommer

Gipfelziele und Übergänge rund um das Westfalenhaus im Sommer Gipfelziele und Übergänge rund um das Westfalenhaus im Sommer Tourenwoche auf dem Westfalenhaus 1. Tag Anstieg von Lisens oder Praxmar, danach zum Entspannen Münsterhöhe (2.508 m) Tourenzeit: ca. 3 ½ Std.

Mehr

Jahresprogramm 2013 - OG Gersthofen

Jahresprogramm 2013 - OG Gersthofen ik e gs nt ai nb er te ig en M ou B n er d n a W Jahresprogramm 2013 - OG Gersthofen Liebe Berg-, Wander- und Mountainbikefreunde Mit der vorliegenden Ausgabe unserer Jahresübersicht über Wanderungen,

Mehr

Nürtinger Alpenverein war fünf Tage in Tirol

Nürtinger Alpenverein war fünf Tage in Tirol Nürtinger Alpenverein war fünf Tage in Tirol Das Zillertal war kürzlich das Ziel einer fünftägigen Ausfahrt der Bezirksgruppe Nürtingen des Deutschen Alpenvereins. Im Zillertal hingen die Wolken gleich

Mehr

RUND UM DAS GEPATSCH IM KAUNERTAL

RUND UM DAS GEPATSCH IM KAUNERTAL RUND UM DAS GEPATSCH IM KAUNERTAL Seepanorama Entspannter Genuss direkt am Gepatschstausee. Leckere Erfrischungen und schmackhafte Snacks gehören im Café & Infopoint Seepanorama einfach dazu genau wie

Mehr

COMFORT CAMPING CAMPING DE LUXE zugspitze-resort.at

COMFORT CAMPING CAMPING DE LUXE zugspitze-resort.at COMFORT CAMPING CAMPING DE LUXE 2016-17 zugspitze-resort.at CAMPING DAS URLAUBSJUWEL AM FUSSE DER ZUGSPITZE Eingebettet in einen wahren Märchenwald. Weit abseits von Trubel und Hektik, ein selten gewordenes

Mehr

Öt z ta l.

Öt z ta l. Moutainbike-Paradies Öt z ta l www.falknerhof.com Bergidylle Griass enk, herzlich willkommen! Persönlich und individuell gestaltet sich Ihr Urlaub im Hotel Falknerhof. Erleben Sie unsere herzliche Gastfreundlichkeit.

Mehr

Anreise aus der Schweiz

Anreise aus der Schweiz Anreise aus der Schweiz yyzürich/verzweigung Zürich-Ost (Richtung Sankt Gallen) / Brüttisellen / Autobahn A1-A4/Verzweigung Winterthur-Ost/ Verzweigung Meggenhus (Richtung Sankt Margren) / Sankt Margarethen

Mehr

TAGESTOUR AUF DIE ZUGSPITZE

TAGESTOUR AUF DIE ZUGSPITZE TAGESTOUR AUF DIE ZUGSPITZE Tourverlauf Auffahrt mit der Ehrwalder Almbahn bis Ehrwalder Alm 1.610 NN. Wanderung über das Gatterl bis zur Knorrhütte (Einkehr) 2.051 NN. Weiter bis Gletscherrestaurant Sonn

Mehr

ALMBUTLER PROGRAMM Juni bis 26. Oktober 2016

ALMBUTLER PROGRAMM Juni bis 26. Oktober 2016 ALMBUTLER PROGRAMM 1 05. Juni bis 26. Oktober 2016 Der Turracher Höhe Almbutler sorgt im Sommer 2016 für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Er begleitet Gäste zu den schönsten Plätzen der Turracher

Mehr

Rundwanderweg Langscheid "Schlösser Tour"

Rundwanderweg Langscheid Schlösser Tour 1 / 6 2 / 6 3 / 6 4 / 6 Wegeart Höhenprofil Länge 13.8 km Tourdaten Beste Jahreszeit Bewertungen Wanderung Schwierigkeit mittel Autoren Strecke 13.8 km Kondition Erlebnis Dauer 4:00 h Technik Landschaft

Mehr

Ausgezeichnet Wandern

Ausgezeichnet Wandern Ausgezeichnet Wandern Das schönste Hochtal Europas. AusgezeichneT WAndern TANNHEIMER TAL BERG... echte Freundschaft auf der Höh Preise: Erwachsene 25,00* Kinder bis 15 Jahre 3,00* Tel. +43-5675-6363 Grän

Mehr

Wanderung von Corte nach Porto Saison 2015

Wanderung von Corte nach Porto Saison 2015 Diese 8-tägige Wanderung führt Sie von der Universitätsstadt Corte bis an die Bucht von Porto. Sie durchqueren das Flusstal des Tavignanu, steigen auf zum Lac de Nino, gelangen bis an den Fuss des Monte

Mehr

Hüttentour Stubaier Alpen

Hüttentour Stubaier Alpen Hüttentour Stubaier Alpen Unser Plan war es, den kleinen Stubaier Höhenweg mit Fynn zu laufen. Fynn ist ein bergerfahrener Hund und hat schon sehr viele Wanderungen mit uns gemacht. Nach unserer kurzen

Mehr

Lehrstellen Seite 1

Lehrstellen Seite 1 1 Zahntechniker/in, Lehrverhältnis, Eintritt ab sofort. Ausbildungsdauer: 4 Jahre (Berufsschule in Baden bei Wien, 10 Wochen pro Jahr). Anforderungen: erfolgreicher Pflichtschulabschluss,Interesse am Lehrberuf.

Mehr

Wander-, Berg-, Rad-, und Mountainbiketouren Sommer 2014

Wander-, Berg-, Rad-, und Mountainbiketouren Sommer 2014 Wander-, Berg-, Rad-, und Mountainbiketouren Sommer 2014 27. 04. Donausteig Familienwanderung zur Schlögenerschlinge ca. 11km, 300 Hm, ca. 4Std., leicht, Org: Reinhart 01.05. Maiaufmarsch 03.05. Landeskonferenz

Mehr

Wandervorschläge. Über die Stoos-Stöcke. Routendetails:

Wandervorschläge. Über die Stoos-Stöcke. Routendetails: Wandervorschläge Über die Stoos-Stöcke Schwyz Eine der schönsten Höhenwanderungen im Kanton Schwyz findet man auf dem Stoos. Eine Gratwanderung, die es in sich hat und auf der man unterwegs drei Stöcke

Mehr

Reisebericht: Meissen - Dresden - Bad Kissingen - Coburg vom 20. bis 25. April 2014!

Reisebericht: Meissen - Dresden - Bad Kissingen - Coburg vom 20. bis 25. April 2014! Reisebericht: Meissen - Dresden - Bad Kissingen - Coburg vom 20. bis 25. April 2014 20.04.2014 Speck (LSZK) - Hohenems (LOIH) - Riesa (EDAU) - Niederlommatzsch (mit Velo) Einmal mehr fliegen wir als erstes

Mehr

Mit Kindern auf Hütten Ein außergewöhnliches Familienabenteuer 2007/08

Mit Kindern auf Hütten Ein außergewöhnliches Familienabenteuer 2007/08 AVS DAV OeAV Mit Kindern auf Hütten Ein außergewöhnliches Familienabenteuer 2007/08 Alpenverein Südtirol Vintlerdurchgang 16-39100 Bozen Deutscher Alpenverein e.v. Von-Kahr-Str. 2-4 D-80997 München Österreichischer

Mehr

Skihochtourentage von der Schweinfurter Hütte (2034 m)

Skihochtourentage von der Schweinfurter Hütte (2034 m) Skihochtourentage von der Schweinfurter Hütte (2034 m) Für die 10 Teilnehmer war die Wettervorhersage nicht gerade optimal - kalt und Schneefall für die geplanten Tourentage. Umso mehr waren wir überrascht,

Mehr

Wandern. und Biken. Wanderbeschreibungen > Hütten und Almen > Radfahren und Mountainbiken im Inntal > Infos Bergbahnen > 38 41

Wandern. und Biken. Wanderbeschreibungen > Hütten und Almen > Radfahren und Mountainbiken im Inntal > Infos Bergbahnen > 38 41 WANDERN, BIKEN, BERGBAHNEN Wandern und Biken Das obere Inntal bietet zwischen seinen Auwäldern und Berggipfeln Wander- und Biketouren für garantiert jeden Anspruch. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl

Mehr

Wir wollen gemeinsam die Zugspitze besteigen

Wir wollen gemeinsam die Zugspitze besteigen Wir wollen gemeinsam die Zugspitze besteigen HOCH WIE NIE MIT NAO PT DO IT NAO Projekt Zugspitze Teamcamp Zugspitzbesteigung 2016 Exposé zusammengestellt von: NAO PT Personal Training Ben Schneider Vogelsanger

Mehr

Mittelberg bis zum Timmelsjoch mit Kindern (von Michael Geiger)

Mittelberg bis zum Timmelsjoch mit Kindern (von Michael Geiger) Mittelberg bis zum Timmelsjoch mit Kindern (von Michael Geiger) Erster Teil: 1. Tag: Anreise am 31.07.01 mit dem PKW pickerl- und mautfrei über die A7 - Füssen - Fernpaß - Imst mit unseren beiden Kindern

Mehr

T 11/2016. Wanderwochen Silz. Winter. Sommer Jahr- Jubiläum. Der längste Sommer Tirols.

T 11/2016. Wanderwochen Silz. Winter. Sommer Jahr- Jubiläum. Der längste Sommer Tirols. Wanderwochen Silz Winter. Sommer 2016 T 11/2016 30-Jahr- Jubiläum Der längste Sommer Tirols. Willkommen in der Ferienregion Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte Winterwander- & Langlaufwoche 21.02. 28.02.2016

Mehr

Meine Pedale stehen waagerecht, ich verlagere SPITZE! Auf die

Meine Pedale stehen waagerecht, ich verlagere SPITZE! Auf die Auf die SPITZE! Ein Abenteuer der besonderen Art erlebte Autorin Monika Neiheißer auf ihrem Trip zur Zugspitze. Bis auf 1.500 m Höhe radelte sie in der Zugspitz- Arena, den Gipfel auf 2.962 Metern erklomm

Mehr

Hinein in die Bergwelt. Lange Frühjahrs- und Spätfrühjahrstour auf die Aglsspitze mit hochalpinem Charakter.

Hinein in die Bergwelt. Lange Frühjahrs- und Spätfrühjahrstour auf die Aglsspitze mit hochalpinem Charakter. Aglsspitze SKITOUR Dauer Strecke 6:00 h 16.6 km Höhenmeter Max. Höhe 1810 hm 3190 m Kondition Technik Erlebnis Landschaft Hinein in die Bergwelt. Lange Frühjahrs- und Spätfrühjahrstour auf die Aglsspitze

Mehr

Schienenersatzverkehr (SEV) Garmisch-Partenkirchen Ehrwald Reutte in Tirol

Schienenersatzverkehr (SEV) Garmisch-Partenkirchen Ehrwald Reutte in Tirol Garmisch-Partenkirchen Reutte in Tirol Kursbuchstrecke 965 Donnerstag, 09.02., bis voraussichtlich Montag, 05.03.12 (12 Uhr) Schienenersatzverkehr (SEV) Garmisch-Partenkirchen Ehrwald Reutte in Tirol 02-XXXXX

Mehr

REVERSIBLE BÜROSTRUKTUR Architektur Contor Müller Schlüter, Wuppertal MODERNISIERUNG SPARKASSE KREFELD

REVERSIBLE BÜROSTRUKTUR Architektur Contor Müller Schlüter, Wuppertal MODERNISIERUNG SPARKASSE KREFELD 2013 Nr. 19 November 2013 8,50 REVERSIBLE BÜROSTRUKTUR Architektur Contor Müller Schlüter, Wuppertal MODERNISIERUNG SPARKASSE KREFELD SCHWUNGVOLL Sauerbruch Hutton, Berlin BEHÖRDE FÜR STADTENTWICKLUNG

Mehr

NEPAL LODGE TREKKING ZUM GOKYO PEAK 5.360m mit der Option Island Peak 6.189m

NEPAL LODGE TREKKING ZUM GOKYO PEAK 5.360m mit der Option Island Peak 6.189m NEPAL LODGE TREKKING ZUM GOKYO PEAK 5.360m mit der Option Island Peak 6.189m 18 tägiges Lodge Trekking in die Everest Region Reisetermin neu : 11. April - 28. April 2015 I 9. Oktober 26.Oktober 2015 Reisepreis:

Mehr