Abfallzweckverband Hof. Tel / Abfallberatung. Hof

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "www.azv-hof.de Abfallzweckverband . 95028 Hof. Tel. 09281/7259-15 www.azv-hof.de Abfallberatung. Hof"

Transkript

1 Schraubertonne Abfallzweckverband Abfallberatung. Hof Tel / Kirchplatz Hof. Tel /

2 Sehr geehrte Damen und Herren, Elektrogeräte bestimmen unser heutiges Leben. Auch Schüler/-innen haben täglich Umgang mit Elektrogeräten, sei es der MP3-Player, das Handy, der Taschenrechner, der Computer oder der Fernseher. Die Lebensdauer der Geräte wird dabei immer kürzer. Wohin also mit den alten Elektrogeräten? Mit dem Projekt Schraubertonne möchten wir das Interesse der Schüler/-innen für das Thema wecken. In Abhängigkeit von der Tiefe der Information kann das Lernfeld Elektroschrott in mehreren Jahrgangsstufen behandelt werden. Folgende Aspekte können u. a. mit dem Projekt Schraubertonne in den Unterricht eingebracht werden: Kenntnis der Bestandteile von Elektrogeräten und deren Funktion Materialkenntnis/-kunde Erkennen des Wertes eines Materials Erkennen von Schadstoffen Kenntnis von Entsorgungs- und Verwertungsmöglichkeiten Aspekt Reparieren statt Wegwerfen umweltfreundliche Produktion von Elektrogeräten (weniger Schadstoffe, Reparierfreundlichkeit) Teamarbeit bei der Zerlegung Unser Angebot an Sie: Wir bieten Ihnen kostenlos eine Tonne gefüllt mit Elektro-Kleingeräten an. Zusätzlich halten wir auch Werkzeuge zur Zerlegung für Sie bereit. Ihre Schüler/innen können die Geräte in ihre Einzelteile zerlegen. Die einzelnen Teile nehmen wir wieder zurück. Nach Absprache können Sie bzw. Ihre Schüler/-innen sich natürlich auch Elektroaltgeräte vom örtlichen Wertstoffhof holen. Weitere Angebote finden Sie unter: (Rubrik Lernen) Broschüre Angebote an Schulen und Kindergärten Ihre Ansprechpartner: Jörg Flügel Tel / Hermann Knoblich Tel / Inhalt: Basisinfos Sammlung in Stadt und Landkreis Hof wertvolle Internetadressen Arbeitsblatt Wir zerlegen Elektroaltgeräte Arbeitsblatt...zu wertvoll für den Müll UBA-Ratgeber Schrott los? AZV Broschüre Angebote an Schulen Hinweis: Die Infos und Arbeitsblätter finden Sie auch im Internet zum Download.

3 Basisinfos ElektroG - Elektro- und Elektronikgerätegesetz (Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten) Verbraucherinnen und Verbraucher können seit 24. März 2006 ihre alten Elektro- und Elektronikgeräte kostenlos bei den kommunalen Sammelstellen abgeben. Seit diesem Zeitpunkt müssen die Hersteller die dort gesammelten Geräte zurücknehmen und entsorgen. Das ElektroG hat zum Ziel: Gesundheit und Umwelt vor giftigen Substanzen zu schützen, die Abfallmengen durch Wiederverwendung oder Verwertung (Recycling) zu verringern und die Schadstoffgehalte zum Beispiel von Schwermetallen wie Cadmium, Blei und Quecksilber sowie polybromierter Flammschutzmittel in neu konzipierten und produzierten Elektround Elektronikgeräten zu reduzieren. Mengen Potentielle Abfallmenge von Elektroaltgeräten in Deutschland in Tonnen/Jahr Gesamt Haushaltsgeräte Unterhaltungselektronik Industrielektronik Gesamt Haushaltsgeräte 1 Unterhaltungselektronik Industrielektronik Kommunikationstechnik EDV/Infromationstechnik Büromaschinen Medizintechnik Kommunikationstechnik EDV/Infromationstechnik Büromaschinen Medizintechnik In Deutschland fallen jährlich 1,8 Millionen Tonnen Elektroaltgeräte an. Eine Menge, die einen Güterzug von Flensburg bis nach München füllen würde. Über die Hälfte davon kommt aus den Privathaushalten. Im Jahre 2007 wurden rund Tonnen Elektroaltgeräte erfasst und dem Recycling zugeführt. Dies sind mehr als 8 kg pro Einwohner. Zusammensetzung von Elektro-Altgeräten (Massen-Anteile am Gesamtgewicht) Sonstiges; 9% Elektronik; 3% Glas; 9% In Elektroaltgeräten befinden sich wertvolle Rohstoffe, aber auch Schadstoffe. Kunststoffe; 22% Metalle; 57% Zusammensetzung von Elektro-Altgeräten (Massen-Anteile am Gesamtgewicht)

4 Sammlung und Entsorgung von Elektroaltgeräten in Stadt und Landkreis Hof In Stadt und Landkreis Hof werden Elektroaltgeräte bereits seit 1992 gesammelt. Jährlich werden ca. folgende Mengen eingesammelt und einer Verwertung zugeführt Kühlgeräte Leuchtstofflampen 700 t sonstige Elektroaltgeräte (Bildschirme, Elektroöfen, Geschirrspüler, Computer, Elektrokleingeräte etc.) Die Sammlung der Elektroaltgeräte erfolgt über die Wertstoffhöfe, -mobile und die Sperrmüllsammlung. Leuchtstoffröhren werden über die Problemabfallsammlung erfasst. Wertstoffhöfe/-mobile Sammlung aller Elektrogeräte mit Ausnahme von Leuchtstoffröhren Sperrmüllabfuhr Sammlung sperriger Elektrogeräte, wie z. B. Kühlgeräte, Elektroherde, Geschirrspüler, Fernseher Problemabfallsammlung Sammlung von Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen

5 wertvolle Internetseiten Sie finden: Informationen über die Sammlung von Elektroaltgeräten (Wertstoffhöfe, -mobile, Sperrmüllsammlung, Problemabfallsammlung) unter der Rubrik Lernen Infos zu speziellen Angeboten für Schulen, Aktionen, Unterrichtmaterialien etc. Unterrichtsmaterialien zum Thema Elektro-Altgeräte ab Klasse 6 mit dem Schwerpunkt Handy Unterrichtsmaterialien zum Thema Elektro-Altgeräte ab Klasse 7 mit dem Schwerpunkt Energiesparlampe Bildmotive von Elektrogeräten zum Download

6 wertvolle Internetseiten Lehr- und Infomaterialien zum Thema Trockenbatterien Bestandteile html Sie finden: Informationen über das Innenleben von Computern, Bestandteilen, Kabelanschlüssen etc. Gesetze zum Download

7 mittendrin - Umweltmagazin für Kinder (Serie) Regenwald: Die Dose Min. Buch: Burckhard Mönter, Peter Lustig Regie: Wolfgang Lünenschloß Produktion: Studio-TV, Berlin, i. A. d. ZDF Redaktion: Alice Ammermann Ansprechpartner: Franziska Guderian Mit seinem Multifunktionsschreibtisch ist Peter Lustig auf einem Schrottplatz anzutreffen, einem besonderen. Hier liegt hauptsächlich Elektroschrott herum, Platinen und dergleichen Wunderwerke der Technik, die einmal viel Geld gekostet haben. An einer total vergammelten Platine findet Peter Gold. Gold für Computer? Warum das? Und wo kommt es her? In diesem Fall aus Südamerika, aus dem brasilianischen Regenwald. Unter abenteuerlichen und grausamen Bedingungen haben es Goldsucher dort ausgewaschen, haben die Heimat der Indios und den Urwald zerstört und vergiftet und sind dabei trotzdem arm geblieben. Wer hätte das gedacht, dass zwischen Computern und dem Regenwald eine Beziehung besteht. Irritiert schaut Peter auf eine alte Bierdose. Hat die etwa auch mit dem Regenwald zu tun? Sie hat, ebenso wie Peters Schokoladenfolie aus Aluminium. Die Aluminiumgewinnung richtet im Regenwald verheerende Schäden an. Und nicht zuletzt auch die Förderung des Erdöls, aus dem so viele für uns wichtige Produkte hergestellt werden. Auch Öl wird im Urwald gefördert, verseucht das Wasser und nimmt den Indios ihren Lebensraum. Peter zweifelt an der Intelligenz der Menschheit. Dabei könnten wir so viel vom Regenwald lernen, z.b. in Sachen Recycling. Dokumentationen: - Gold aus der grünen Hölle - Der Regenwald weicht der Bierdose - Aluminium zum Nulltarif? - Öl-Opfer im Regenwald für unsere Mobilität - Intelligente Verwertung - Recycling, der Zauber im Regenwald

Elektro- und Elektronikschrott

Elektro- und Elektronikschrott Elektro- und Elektronikschrott ein neues Gesetz nimmt das Problem in Angriff Videorecorder, Kühlschränke und zahlreiche andere Elektrogeräte wandern in immer größerer Zahl auf den Müll. Wertvolle Rohstoffe

Mehr

Informationen für den Wahlkreis. 15. Wahlperiode / 02-2005 15.03.2005. Wohin mit dem Elektroschrott?

Informationen für den Wahlkreis. 15. Wahlperiode / 02-2005 15.03.2005. Wohin mit dem Elektroschrott? ' Informationen für den Wahlkreis 15. Wahlperiode / 02-2005 15.03.2005 Deutscher Bundestag Unter den Linden 50 11011 Berlin Tel.: (030) 227-73 303 Fax: (030) 227-76 303 ulla.burchardt@bundestag.de Wahlkreisbüro

Mehr

Energiesparlampen. Unterrichtsmaterialien für Schüler der Klassen 1-3. Seite 1

Energiesparlampen. Unterrichtsmaterialien für Schüler der Klassen 1-3. Seite 1 Energiesparlampen Unterrichtsmaterialien für Schüler der Klassen 1-3 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Allgemeines zu Elektro-Altgeräten Glühlampen Energiesparlampen Entsorgung Unterrichtsideen 1 Unterrichtsideen

Mehr

Daten und Fakten zum ElektoG

Daten und Fakten zum ElektoG Daten und Fakten zum ElektoG 1. Was ändert sich konkret für Verbraucher? 2. Mengenangaben von elektrischen/elektronischen Altgeräten 3. Elektro-Altgeräte-Entsorgung und Deutschland 4. Qualitätsstandards

Mehr

Wohin mit ausgedienten Batterien, Akkus und Elektronikschrott in Freiburg?

Wohin mit ausgedienten Batterien, Akkus und Elektronikschrott in Freiburg? Wohin mit ausgedienten Batterien, Akkus und Elektronikschrott in Freiburg? Dieter Bootz Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH (ASF) Juni 2015 Entsorgung von Batterien Bis Mitte der 80 er Jahre

Mehr

ELEKTROSCHROTT VERMEIDEN UND VERWERTEN Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz

ELEKTROSCHROTT VERMEIDEN UND VERWERTEN Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz ELEKTROSCHROTT VERMEIDEN UND VERWERTEN Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz 1 Impressum Herausgeber: Redaktion: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit Referat Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

ELEKTROSCHROTT VERMEIDEN UND VERWERTEN Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz

ELEKTROSCHROTT VERMEIDEN UND VERWERTEN Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz ELEKTROSCHROTT VERMEIDEN UND VERWERTEN Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz 1 Impressum Herausgeber: Redaktion: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit Referat Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

ElektroG. Das neue Elektro- und Elektronikgeräte-Gesetz

ElektroG. Das neue Elektro- und Elektronikgeräte-Gesetz ElektroG Das neue Elektro- und Elektronikgeräte-Gesetz 02 Das neue Elektro-Gesetz Entlastung für die Umwelt Elektro- und Elektronikgeräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch ihre Lebensdauer

Mehr

Elektroschrott: Recycling vs. Export

Elektroschrott: Recycling vs. Export Hamburg, 5. Februar 2013 Elektroschrott: Recycling vs. Export Franziska Müller Deutsche Umwelthilfe e.v. Agenda Die Deutsche Umwelthilfe e.v. (DUH) Elektroschrottaufkommen Recycling von Elektroschrott

Mehr

Elektroschrottaufkommen in Deutschland: vom Abfall zur lukrativen Ressource

Elektroschrottaufkommen in Deutschland: vom Abfall zur lukrativen Ressource Elektroschrottaufkommen in Deutschland: vom Abfall zur lukrativen Ressource Der Ausstattungsgrad privater Haushalte mit Elektrogeräten ist in Deutschland sehr hoch. Dazu zählen im Wesentlichen die Haushaltsgroß-

Mehr

EAG Recycling Chancen und Herausforderungen. Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger

EAG Recycling Chancen und Herausforderungen. Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger EAG Recycling Chancen und Herausforderungen Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger Erfolgsbilanz 700.000 t gesammelte und verwertete EAGs In 10 Jahren Inhalt 6 Fragen 4 Herausforderungen Empfehlungen

Mehr

Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen, Bahnhofstraße 2, 91781 Weißenburg i. Bay.

Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen, Bahnhofstraße 2, 91781 Weißenburg i. Bay. Pressemitteilung Landratsamt -Gunzenhausen 1 Nr.: 127/2014 i. Bay., den 20.98.2014 Sachbearbeiter/in: Sabine Bartke Telefon: 09141 902-287 Telefax: 09141 902-7287 E-Mail: sabine.bartke@landkreis-wug.de

Mehr

Dein Handy ist zu gut für die Schublade!

Dein Handy ist zu gut für die Schublade! Dein Handy ist zu gut für die Schublade! Private Daten gelöscht? SIM-Karte entfernt? Dann rein in die Sammelbox. Unter allen Handys, die bis zum 28.März 2014 hier gesammelt werden, werden tolle Sachpreise

Mehr

2 Zusammensetzung von E&E-Geräten

2 Zusammensetzung von E&E-Geräten Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall, Stoffe, Biotechnologie September 2010 Faktenblatt zu Elektro- und Elektronikgeräten

Mehr

ElektroG Inhalte und deren Umsetzung. Reiner Jilg

ElektroG Inhalte und deren Umsetzung. Reiner Jilg ElektroG Inhalte und deren Umsetzung Reiner Jilg Zu meiner Person: Ver- und Entsorger Fachrichtung Abfall Fachkraft für Abfallwirtschaft Seit 1991 bei der GfA tätig in den Bereichen Eingangskontolle Sonderabfall

Mehr

weltverträglich kommunizieren

weltverträglich kommunizieren Ausstellung zum Thema Green IT Die Ausstellung informiert über Green IT bezogen auf Computer, Fernseher und Handy. Dabei geht es um die Herstellung, Nutzung und Entsorgung und wie man diese ressourcenschonend,

Mehr

Handys in den Müll? Alles über die Handy-Recycling Aktion von A1 und dem österreichischen Jugendrotkreuz

Handys in den Müll? Alles über die Handy-Recycling Aktion von A1 und dem österreichischen Jugendrotkreuz Handys in den Müll? Nein es gibt etwas Besseres und bringt außerdem noch Geld: Alles über die Handy-Recycling Aktion von A1 und dem österreichischen Jugendrotkreuz Schuljahr 2010/2011 Seit wann kann man

Mehr

Wissensquiz Handyrecycling und umweltschonende Handynutzung

Wissensquiz Handyrecycling und umweltschonende Handynutzung Wissensquiz Handyrecycling und umweltschonende Handynutzung Aus welchen Stoffen besteht ein Mobiltelefon überwiegend? a. Aus Kunststoffen b. Aus Metallen c. Aus Glas 2 Wissensquiz Handyrecycling und Umwelt

Mehr

Rohstoff! Abfall oder. Papier Karton PET Grünabfälle Batterien Metalle Weissblech Aluminium Elektrogeräte Textilien Bauschutt Holz Glas...

Rohstoff! Abfall oder. Papier Karton PET Grünabfälle Batterien Metalle Weissblech Aluminium Elektrogeräte Textilien Bauschutt Holz Glas... Abfall oder Rohstoff! Papier Karton PET Grünabfälle Batterien Metalle Weissblech Aluminium Elektrogeräte Textilien Bauschutt Holz Glas... Amt für Umwelt Rte de la Fonderie 2 1701 Freiburg Abfall oder Rohstoff!

Mehr

Erfassungssysteme Vergleichende Analyse und Bewertung

Erfassungssysteme Vergleichende Analyse und Bewertung Erfassungssysteme Vergleichende Analyse und Bewertung Hamburg T.R.E.N.D 2013 Sven Winterberg Abteilungsleiter Zentrale Kundenberatung, Entsorgung und Vertrieb Inhalt 1. Die Stadtreinigung Hamburg (SRH)

Mehr

SWICO Recycling auf einen Blick

SWICO Recycling auf einen Blick SWICO Recycling auf einen Blick Wir sind vernetzt mit der ganzen Welt immer und überall. Eine Vielzahl intelligenter und rasch wechselnder Geräte prägt unseren modernen Lebensstil. Dabei entsteht Altmaterial.

Mehr

19. Internationale Ostbrandenburger Verkehrsgespräche. Thema: Wiederaufbereitung von Elektronikschrott

19. Internationale Ostbrandenburger Verkehrsgespräche. Thema: Wiederaufbereitung von Elektronikschrott 19. Internationale Ostbrandenburger Verkehrsgespräche Thema: Wiederaufbereitung von Elektronikschrott Zur Rechtsauffassung die Entwicklung der Rahmenbedingungen Vortrag von Rechtsanwalt Ludolf C. Ernst,

Mehr

Kai Kramer. Qualitäts- und Umweltmanagement

Kai Kramer. Qualitäts- und Umweltmanagement Kai Kramer Qualitäts- und Umweltmanagement Inhalt 1. Die WEEE (waste electrical and electronic equipment) 2. Das ElektroG (Elektro- und Elektronikgerätegesetz) 3. Vorstellung der Firma Electrocycling 4.

Mehr

Lehrerinformation: Bilderrätsel Handy

Lehrerinformation: Bilderrätsel Handy Lehrerinformation: Bilderrätsel Handy Geeignet für Grundschule und SEK I Einzelarbeit mit Auswertung im Plenum Arbeitsmaterialien: DIN-A4 Blatt Bilderrätsel Handy: Fotos DIN-A4 Blatt Bilderrätsel Handy:

Mehr

Weiterverwendung und Recycling von Mobiltelefonen

Weiterverwendung und Recycling von Mobiltelefonen Weiterverwendung und Recycling von Mobiltelefonen Factsheet Warum ist Recycling wichtig? 83 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren haben ein eigenes Mobiltelefon. Mit 96 Prozent besitzen fast alle Jüngeren

Mehr

Bedienungsanleitung. A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Die Niederlande www.americandj.eu

Bedienungsanleitung. A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Die Niederlande www.americandj.eu Bedienungsanleitung A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Die Niederlande www.americandj.eu Inhaltsverzeichnis ALLGEMEINE INFORMATIONEN... 3 TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN... 4 ROHS Ein wichtiger

Mehr

Der Gesetzesentwurf stellt umfangreiche neue Pflichten für die Hersteller und Vertreiber von Elektro- und Elektronikgeräten auf.

Der Gesetzesentwurf stellt umfangreiche neue Pflichten für die Hersteller und Vertreiber von Elektro- und Elektronikgeräten auf. Neuregelungen des geplanten Elektro- und Elektronikgerätegesetzes ElektroG (Entwurf eines Gesetzes über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten

Mehr

Abschalten und wiederverwerten!

Abschalten und wiederverwerten! Abschalten und wiederverwerten! Aufbereitung und Verwertung von Elektro- und Elektronikaltgeräten. www.entsorgung-niederrhein.de Das sind wir. Die EGN ist Ihr regionaler Full-Service-Anbieter im Bereich

Mehr

ELEKTRO- UND ELEKTRONIK- ALTGERÄTE

ELEKTRO- UND ELEKTRONIK- ALTGERÄTE ELEKTRO- UND ELEKTRONIK- ALTGERÄTE EINFACH UND SICHER ENTSORGEN Ihr Ratgeber vom ASN Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Nürnberg VERMEIDUNG VERWERTUNG BESEITIGUNG HÖCHSTLEISTUNGEN FÜR IHREN ABFALL www.asn.nuernberg.de

Mehr

Hintergrundpapier zum Elektro- und Elektronikgerätegesetz 1

Hintergrundpapier zum Elektro- und Elektronikgerätegesetz 1 Dessau, Juli 2005 Hintergrundpapier zum Elektro- und Elektronikgerätegesetz 1 Inhalt: Seite 1. Einleitung: Weshalb das Elektrogesetz sinnvoll ist 1 2. Übersicht: Inhalte des Elektrogesetzes 3 3. Das Elektrogesetz:

Mehr

Grüne Elektronik. Claudia Sprinz 27. August 2009

Grüne Elektronik. Claudia Sprinz 27. August 2009 Grüne Elektronik Claudia Sprinz 27. August 2009 1 Überblick Herausforderungen Greenpeace Untersuchungen Chancen und Lösungen Was Sie tun können 2 Herausforderungen Haben Sie gewusst? Durchschnittliche

Mehr

Alte. Tonne. & PCs. Handys. für die. zu wertvoll. Tipps zum Umgang mit alten Elektronikgeräten

Alte. Tonne. & PCs. Handys. für die. zu wertvoll. Tipps zum Umgang mit alten Elektronikgeräten Alte Handys & PCs zu wertvoll für die Tonne zum Umgang mit alten Elektronikgeräten Länger nutzen. Wiederverwenden. Richtig recyceln. In Deutschland liegen derzeit etwa 72 Millionen alte oder kaputte Handys

Mehr

Was tun mit meinem Handy?

Was tun mit meinem Handy? Was tun mit meinem Handy? Fakten rund ums Handy 4 Milliarden Menschen sind im Besitz eines Handys! Mehr als 70 Mio. Mobiltelefone liegen unbenutzt in deutschen Schubladen! 70 Prozent der weltweit ausgedienten,

Mehr

Abfall-Trennung. So trennen Sie richtig!

Abfall-Trennung. So trennen Sie richtig! Abfall-Trennung So trennen Sie richtig! DE Richtig trennen Abfall-Trennung ist wichtig für die Menschen, für die Natur und um Geld zu sparen. Abfall-Trennung hilft dabei, das Wasser, den Boden und die

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/598 6. Wahlperiode 09.05.2012. Wiederverwertung, Zerlegung bzw. Aufarbeitung von Elektroschrott

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/598 6. Wahlperiode 09.05.2012. Wiederverwertung, Zerlegung bzw. Aufarbeitung von Elektroschrott LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/598 6. Wahlperiode 09.05.2012 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Stefan Köster, Fraktion der NPD Wiederverwertung, Zerlegung bzw. Aufarbeitung von Elektroschrott

Mehr

Handlungsanleitung für Hersteller und Importeure

Handlungsanleitung für Hersteller und Importeure MERKBLATT Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) Zur Umsetzung der RICHTLINIE 2002/96/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. Januar2003 über Elektro- und Elektronik-Altgeräte

Mehr

Handy-Recycling. Teure Bestandteile, die zu schade für den Hausmüll sind.

Handy-Recycling. Teure Bestandteile, die zu schade für den Hausmüll sind. 1 Klein aber oho! In alten Handys steckt viel drin: Kohlenstoffverbindungen, Edelmetalle wie Gold und Silber, Metalle wie Kupfer und das Erz Coltan. Teure Bestandteile, die zu schade für den Hausmüll sind.

Mehr

A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Niederlande www.americandj.eu

A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Niederlande www.americandj.eu A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Niederlande www.americandj.eu Inhaltsverzeichnis ALLGEMEINE INFORMATIONEN... 3 BETRIEB MIT RFC VON ADJ... 4 RoHS ein großer Beitrag zur Erhaltung

Mehr

Was ist drin in Handy, Waschmaschine und Co.?

Was ist drin in Handy, Waschmaschine und Co.? Was ist drin smaterialien zum Thema Elektro-Altgeräte mit dem Schwerpunkt Handy ab Klasse 6 Herausgegeben von der Deutschen Umwelthilfe im Rahmen des Projekts Green Electronics Das Projekt Green Electronics

Mehr

Preise, Versandkosten und Zahlungsmittel

Preise, Versandkosten und Zahlungsmittel AGB Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen der IPO Technik-Handels GmbH (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für sämtliche Verträge, die ein Verbraucher oder ein Unternehmer (nachfolgend "Kunde") mit

Mehr

Ziele und Inhalte. 1. Ziele des Gesetzes

Ziele und Inhalte. 1. Ziele des Gesetzes Ziele und Inhalte des Gesetzes über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten (Elektro- und Elektronikgerätegesetz - ElektroG) 1. Ziele

Mehr

Am Köllnischen Park 1 10179 Berlin. Stellungnahme zum

Am Köllnischen Park 1 10179 Berlin. Stellungnahme zum Am Köllnischen Park 1 10179 Berlin Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesumweltministeriums für ein Gesetz zur Neuordnung des Gesetzes über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche

Mehr

Merkblatt Recyclinghöfe und Entsorgungsanlagen Entgelte und Mengenbegrenzungen

Merkblatt Recyclinghöfe und Entsorgungsanlagen Entgelte und Mengenbegrenzungen Merkblatt Recyclinghöfe und Entsorgungsanlagen Entgelte und Mengenbegrenzungen Sehr geehrte Kunden, mit insgesamt 8 im Landkreis Calw können wir Ihnen ein flächendeckendes Entsorgungssystem für Ihre Abfälle

Mehr

R E C H T S G U T A C H T E N

R E C H T S G U T A C H T E N R E C H T S G U T A C H T E N Zur Frage der rechtlichen Einordnung von Gasentladungslampen nach dem Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektround

Mehr

Müll und Recycling. 1. Kapitel: Wo entsteht Müll?

Müll und Recycling. 1. Kapitel: Wo entsteht Müll? Müll und Recycling 1. Kapitel: Wo entsteht Müll? Kennst du Worte, in denen >Müll< vorkommt? Müllabfuhr Müllkippe oder Mülldeponie Müllverbrennungsanlage Sondermüllsammlung oder Mülltrennung Das sind alles

Mehr

KÜHL UNTERNEHMENSGRUPPE EXPERTS AT WORK

KÜHL UNTERNEHMENSGRUPPE EXPERTS AT WORK KÜHL UNTERNEHMENSGRUPPE EXPERTS AT WORK DAS KOMPETENZ-ZENTRUM Unser Kompetenz-Zentrum bündelt die gesamte Erfahrung und das Know-how der KÜHL Unternehmensgruppe im Umweltmanagement. Darüber hinaus bildet

Mehr

Elektroschrott. Michael Parnitzke Stefan Hein. Seminar Informatik und Recht, SS 06

Elektroschrott. Michael Parnitzke Stefan Hein. Seminar Informatik und Recht, SS 06 Elektroschrott Michael Parnitzke Stefan Hein Gliederung 1. Motivation Umweltschutz Darstellung der bisher herrschenden Elektroabfallsituation 2. Erster Schritt: EU-Richtlinie 3. Realisierung in D durch

Mehr

Stellungnahme des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB)

Stellungnahme des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Abteilung Struktur- Industrie- und Dienstleistungspolitik Stellungnahme des Deutschen es (DGB) zum Referentenentwurf des Bundesumweltministeriums für das Gesetz zur Neuordnung des Gesetzes über das Inverkehrbringen,

Mehr

Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein?

Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein? Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein? Begleittext zum Müllmalbuch für die Schulen im Landkreis Bayreuth. Geeignet für die Jahrgangsstufen 1 und 2. Konzipiert vom... Arbeitskreis

Mehr

Recycling von alten Handys

Recycling von alten Handys Projekt-Team: Beruf: Lehrjahr: Name der Schule: Name der Lehrperson: Joy Cabalzar, Lukas Moser Elektroinstallateurin & Geomatiker 3. Lehrjahr Berufsmaturitätsschule Zürich Dr. Remo Häuselmann Zusammenfassung:

Mehr

Rechtsanwälte. Thesen zur Neuregelung des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes. Impulsreferat für FUU und bfub am 03.12.2004 - Würzburg.

Rechtsanwälte. Thesen zur Neuregelung des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes. Impulsreferat für FUU und bfub am 03.12.2004 - Würzburg. x BOHL & COLL. Rechtsanwälte Thesen zur Neuregelung des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes Impulsreferat für FUU und bfub am 03.12.2004 - Würzburg von RA Johannes Bohl Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Mehr

Handy-Recycling. Altes Handy spenden Recycling schont die Umwelt, rettet Mensch und Tier! Illustration: Linie B

Handy-Recycling. Altes Handy spenden Recycling schont die Umwelt, rettet Mensch und Tier! Illustration: Linie B Handy-Recycling Altes Handy spenden Recycling schont die Umwelt, rettet Mensch und Tier! Illustration: Linie B Foto: bijojyo Rwanda, BGR Hannover Fotos: jgi Ausgangssituation und Tatsachen Mobiltelefone

Mehr

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus Alu Blech Batterien Akkus Aluminium und Blechdosen werden oft gemeinsam gesammelt und danach magnetisch von - einander getrennt. Beide Materialien können beliebig oft eingeschmolzen und zu vollwertigen,

Mehr

Novellierung des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes Stellungnahme der Deutschen Umwelthilfe

Novellierung des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes Stellungnahme der Deutschen Umwelthilfe Novellierung des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes Stellungnahme der Deutschen Umwelthilfe Stellungnahme Stand: 19.02.2015 2 Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ist ein unabhängiger Umweltund Verbraucherschutzverband

Mehr

ROHS II STOFFVERBOTE BEI ELEKTRO- UND ELEKTRONIKGERÄTEN WERDEN AB 2014 AUSGEWEITET

ROHS II STOFFVERBOTE BEI ELEKTRO- UND ELEKTRONIKGERÄTEN WERDEN AB 2014 AUSGEWEITET MERKBLATT Innovation und Umwelt ROHS II STOFFVERBOTE BEI ELEKTRO- UND ELEKTRONIKGERÄTEN WERDEN AB 2014 AUSGEWEITET Bereits heute müssen bis auf wenige Ausnahmen - neue elektrische und elektronische Geräte,

Mehr

Abfallgebühren 2014 in der Stadtgemeinde Bremen 26.04.2013

Abfallgebühren 2014 in der Stadtgemeinde Bremen 26.04.2013 Abfallgebühren 2014 in der Stadtgemeinde Bremen Hintergrundinformationen 26.04.2013 Themen 1. Rahmenbedingungen 2. Kosten 3. Gebühren ab 2014 2 1. Rahmenbedingungen 1.1. 1 Über die Abfallgebühr finanzierte

Mehr

Bundesweite Rücknahme von Elektro- und Elektronikaltgeräten. für den Einzel- und Online-Handel. August 2015 Jochen Stepp

Bundesweite Rücknahme von Elektro- und Elektronikaltgeräten. für den Einzel- und Online-Handel. August 2015 Jochen Stepp Bundesweite Rücknahme von Elektro- und Elektronikaltgeräten für den Einzel- und Online-Handel August 2015 Jochen Stepp 1 Mitgliederentwicklung 2 Definitionen Hersteller ist jeder, der unter eigenem/r Namen/Marke

Mehr

Batterien. Abfallkalender: Abholtermine auf einen Blick. Bauschutt. Abfallsystem in der Stadt Regensburg. Biotonne. Anmelden.

Batterien. Abfallkalender: Abholtermine auf einen Blick. Bauschutt. Abfallsystem in der Stadt Regensburg. Biotonne. Anmelden. Abfall- Wegweiser Abfallkalender: Abholtermine auf einen Blick Der Abfallkalender informiert Sie darüber, wann Restmüll, Papier und die Verpackungsabfälle abgeholt werden. Er wird jedes Jahr Ende November/

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

Karsten Wambach Consulting

Karsten Wambach Consulting Recycling von Solarmodulen und Solarzellen Karsten Wambach Consulting wambach@wambach-consulting.com Green Production, Sustainability & Waste Concepts Beratungsleistungen Individuelle Beratung zu Rücknahmesystemen

Mehr

Neue WEEEge beim Elektrokleingeräterecycling

Neue WEEEge beim Elektrokleingeräterecycling Neue WEEEge beim Elektrokleingeräterecycling Erfahrungen aus der bayerischen Althandysammelaktion VERE e.v. und take-e-way - Podiumsveranstaltung am 21. September 2012 in Hamburg Handy clever entsorgen

Mehr

Nachhaltige Bewirtschaftung von Wertstoffen und Abfällen

Nachhaltige Bewirtschaftung von Wertstoffen und Abfällen Themenkreis Begriffserklärung Abfall Der Recycling- und Entsorgungsmarkt Schweiz Professionelles Wirtschaften im Recycling- und Entsorgungsmarkt Übersicht der Wertstoff- und Abfallsortimente Die Ziele

Mehr

Vier regionale Annahmezentren

Vier regionale Annahmezentren Recycling von Plastikflaschen Kooperation mit Migros Recyclingkongress Gemeinden 2015 Dienstleistungen für Gemeinden Kehrichtsammlung Sammelpunkte 12 400 Sammelfahrzeuge 8 Abfallmenge 34 000 t Ab 2014

Mehr

Energie, Ressourcen sparen

Energie, Ressourcen sparen Energie, Ressourcen sparen Umweltbewusst einkaufen fängt beim Sackerl an! Vergessen Sie nicht, zum heutigen Einkauf einen Korb oder eine Stofftasche mitzunehmen! Sie helfen damit, die Menge an Abfall durch

Mehr

Elektronikschrott-Gesetz mit erheblichen Mängeln

Elektronikschrott-Gesetz mit erheblichen Mängeln Büro der Werkleitung- Pressestelle Telefon 089 233-31060 Telefax 089 233-31205 arnulf.grundler@muenchen.de Elektronikschrott-Gesetz mit erheblichen Mängeln Pressegespräch mit Kommunalreferentin Gabriele

Mehr

2005 Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) e. V. Stresemannallee 19, 60596 Frankfurt am Main, Abt. Umweltschutzpolitik

2005 Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) e. V. Stresemannallee 19, 60596 Frankfurt am Main, Abt. Umweltschutzpolitik RoHSkonform? Handlungshilfe zur Kommunikation entlang der Lieferkette über die Einhaltung stoffbezogener Anforderungen aus der Richtlinie 2002/95/EG (RoHS) Impressum RoHS-konform? Handlungshilfe zu Kommunikation

Mehr

Gewerbeabfall- Beratung der AVL

Gewerbeabfall- Beratung der AVL Gewerbeabfall- Beratung der AVL Annette Schwinning-Beutelspacher Abfallverwertungsgesellschaft des Landkreises Ludwigsburg (AVL) Was sind Gewerbeabfälle? - hausmüllähnliche Gewerbeabfälle, die aufgrund

Mehr

Rechtliche Rahmenbedingungen für

Rechtliche Rahmenbedingungen für Rechtliche Rahmenbedingungen für die Rücknahme und Verwertung von Elektroaltgeräten Dr. Petra Meyer-Ziegenfuß Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bundeskongress des BWK 21.September 2012 Rechtsvorschriften

Mehr

Entsorgungen aus Gastronomie, Heim- und Grossküchen

Entsorgungen aus Gastronomie, Heim- und Grossküchen Sicher und Sauber Entsorgungen aus Gastronomie, Heim- und Grossküchen Im Dienste der Umwelt Ein Leistungsstarker Partner! Gastwirte, Heim- und Spitalleiter oder Betreiber einer Kantine kennen das Problem:

Mehr

Energiesparlampen Auswahl, Umgang und Entsorgung

Energiesparlampen Auswahl, Umgang und Entsorgung Energiesparlampen Auswahl, Umgang und Entsorgung September 2009 Kontakt: Verbraucherzentrale Sachsen Brühl 34-38 04109 Leipzig Tel.: 0341-69629-53 Email: klima@vzs.de Das Aus der Glühbirne Spätestens ab

Mehr

Recyclingpass Laborhandstücke. Immer auf der sicheren Seite.

Recyclingpass Laborhandstücke. Immer auf der sicheren Seite. Recyclingpass Laborhandstücke Immer auf der sicheren Seite. Vertrieb: KaVo Dental GmbH Bismarckring 39 D-88400 Biberach Tel. +49 7351 56-0 Fax +49 7351 56-1488 Hersteller: Kaltenbach & Voigt GmbH Bismarckring

Mehr

Einbauanleitung für Grafikkarten (AGP, PCI, PCIe)

Einbauanleitung für Grafikkarten (AGP, PCI, PCIe) Einbauanleitung für Grafikkarten (AGP, PCI, PCIe) CM3 Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Hinweise Diese Einbauanleitung beschreibt den Einbau von Grafikkarten für Computer mit Hauptplatinen, die

Mehr

Abfallwirtschafts-Zweckverband Hersfeld-Rotenburg (AZV) Abfallzeitung 2007

Abfallwirtschafts-Zweckverband Hersfeld-Rotenburg (AZV) Abfallzeitung 2007 Abfallzeitung 2007 www.azv-hef-rof.de Abfallwirtschafts-Zweckverband Hersfeld-Rotenburg (AZV) Abfallzeitung 2007 Neuer Eingangsbereich auf der Deponie Die Abfallanlieferung wird durch den neuen Eingangsbereich

Mehr

GREEN IT und Umweltwissenschaft. Neue Bereiche im Studiengang Informationsmanagement und Informationstechnologie (IMIT) an der Universität Hildesheim

GREEN IT und Umweltwissenschaft. Neue Bereiche im Studiengang Informationsmanagement und Informationstechnologie (IMIT) an der Universität Hildesheim GREEN IT und Umweltwissenschaft Neue Bereiche im Studiengang Informationsmanagement und Informationstechnologie (IMIT) an der Universität Hildesheim Martin Sauerwein Stiftung Universität Hildesheim Fachbereich

Mehr

Anforderungen des ElektroG Gesetzliche Grundlagen für die Rücknahme von Investitionsgütern Reine B2B-Geräte

Anforderungen des ElektroG Gesetzliche Grundlagen für die Rücknahme von Investitionsgütern Reine B2B-Geräte Anforderungen des ElektroG Gesetzliche Grundlagen für die Rücknahme von Investitionsgütern Reine B2B-Geräte Otmar Frey Leiter der Abteilung Umweltschutzpolitik ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und

Mehr

ZAB-Strom: Was wurde erreicht?

ZAB-Strom: Was wurde erreicht? ZAB-Strom: Was wurde erreicht? In zwei Jahren wurde über 4.5 Millionen kwh ZAB-Strom aus regionalen Abfällen verkauft erneuerbare, CO2-neutrale Energie aus der Region für die Region. Wertvolle Energie

Mehr

ZAHLEN / DATEN / FAKTEN

ZAHLEN / DATEN / FAKTEN ZAHLEN / DATEN / FAKTEN 5 Jahre Elektroaltgeräte Koordinierungsstelle Austria GmbH Stand: September 2010 Inhaltsverzeichnis Summe der in Verkehr gesetzten Massen und Sammelmassen der Jahre 2005 bis 2010...

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 25: MÜLL IST NICHT MÜLL

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 25: MÜLL IST NICHT MÜLL HINTERGRUNDINFOS FÜR LEHRER Mülltrennung in Deutschland Die Deutschen gelten in vielen Ländern als vorbildliche Mülltrenner. Vor den Häusern stehen verschiedenfarbige Mülltonnen, in die Biomüll, Verpackungsmüll

Mehr

WEEE Management & Recycling

WEEE Management & Recycling WEEE Management & Recycling Rücknahmesysteme für Hersteller und Importeure Entsorgungslösungen für Unternehmen und Verwaltungen Verwertungslösungen für Kommunen WEEE for you WEEE for you WEEE for WEEE

Mehr

Pfand oder Tonne. Didaktisch-methodische Einführung

Pfand oder Tonne. Didaktisch-methodische Einführung Pfand oder Tonne Didaktisch-methodische Einführung Inhalt Die meisten Schüler und Schülerinnen besitzen ein Handy. Das Mobiltelefon ist ständiger Begleiter und hat sich als Utensil des täglichen Lebens

Mehr

Kurzportraits wichtiger Metalle

Kurzportraits wichtiger Metalle Kurzportraits wichtiger Metalle Edelmetalle - Gold - Silber - Platin Basismetalle - Aluminium - Kupfer - Blei - Zinn - Zink - Eisenerz Edelmetalle Die Notierung von Edelmetallen erfolgt in USD je Feinunze

Mehr

Merkblatt über das Elektro- und Elektronikgerätegesetz

Merkblatt über das Elektro- und Elektronikgerätegesetz Merkblatt über das Elektro- und Elektronikgerätegesetz Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) gilt für die meisten elektrisch oder elektronisch betriebenen Produkte. Es schreibt eine Registrierung

Mehr

Abfall. Altöle. Bei Altölen ist eine sortenreine Trennung besonders wichtig.

Abfall. Altöle. Bei Altölen ist eine sortenreine Trennung besonders wichtig. Altöle Abfall Auch Altöle sind dem Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz unterworfen. Eine Altölverordnung enthält die Bestimmungen der aufarbeitbaren Altöle und der Aufbereitungsverfahren. Altöle Bei

Mehr

FÜR IHRE UNTERLAGEN ERS. Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt. Abfallentsorgung 2014. Bitte gehen Sie wie folgt vor: Zusätzliche Hinweise

FÜR IHRE UNTERLAGEN ERS. Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt. Abfallentsorgung 2014. Bitte gehen Sie wie folgt vor: Zusätzliche Hinweise Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt Abfallentsorgung 2014 Erstbehandlung von Elektro- und Elektronikaltgeräten ERS Rücksendung bitte bis Dezernat 33 Merseburger Str. 2 06110 Halle (Saale) Postfach

Mehr

Abfallwegweiser. Aktiver Umweltschutz für den Landkreis Regensburg

Abfallwegweiser. Aktiver Umweltschutz für den Landkreis Regensburg Abfallwegweiser Aktiver Umweltschutz für den Landkreis Regensburg Vorwort Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, der neue Abfall- und Wertstoffwegweiser soll Ihnen in der bewährten Art und Weise helfen, praktische

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Inhaltsverzeichnis 1. Geltungsbereich 2. Bestellhilfe 3. Vertragspartner, Vertragsschluss 4. Widerrufsrecht für Verbraucher 5. Informationen zum Umtausch in einer KiK Filiale

Mehr

Forschungsaufträge «BodenSchätzeWerte Unser Umgang mit Rohstoffen»

Forschungsaufträge «BodenSchätzeWerte Unser Umgang mit Rohstoffen» Forschungsaufträge «BodenSchätzeWerte Unser Umgang mit Rohstoffen» Altersstufe Geeignet für 9- bis 14-Jährige. Konzept Die Forschungsaufträge laden ein, die Sonderausstellung von focusterra im Detail selbständig

Mehr

DIE ROHSTOFF-EXPEDITION

DIE ROHSTOFF-EXPEDITION DIE ROHSTOFF-EXPEDITION Entdecke, was in (d)einem Handy steckt! Aktion ver längert bis 31. März 2013 Handys, Ressourcen und Konsumverhalten Es gehört in die Hosentasche wie Schlüssel und Portemonnaie.

Mehr

WAHLTHEMA DES MONATS. Ausweitung der Herstellerpflichten durch das geplante neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz. 1. Vorgaben des EU-Rechts

WAHLTHEMA DES MONATS. Ausweitung der Herstellerpflichten durch das geplante neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz. 1. Vorgaben des EU-Rechts Umweltrechtsreport 4/2015 1 Wahlthema des Monats WAHLTHEMA DES MONATS Ausweitung der Herstellerpflichten durch das geplante neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz 1. Vorgaben des EU-Rechts 1.1 Anwendungsbereich

Mehr

Vom Abfall zum Wertstoff

Vom Abfall zum Wertstoff STADT DER MAGISTRAT FRANKFURT AM MAIN Umweltamt 20.11.2014 Vom Abfall zum Wertstoff Eine Zwischenbilanz zum 25-jährigen Bestehen des Umweltamtes (1989-2014) Das Ende der Wegwerfgesellschaft. Nur wenige

Mehr

ELEKTRISCHE UND ELEKTRONISCHE GERÄTE: HERSTELLER UND IMPORTEURE SIND FÜR DIE ENTSORGUNG DER ALTGERÄTE ZUSTÄNDIG

ELEKTRISCHE UND ELEKTRONISCHE GERÄTE: HERSTELLER UND IMPORTEURE SIND FÜR DIE ENTSORGUNG DER ALTGERÄTE ZUSTÄNDIG Würzburg-Schweinfurt Mainfranken Innovation Umwelt IHK-Information ELEKTRISCHE UND ELEKTRONISCHE GERÄTE: HERSTELLER UND IMPORTEURE SIND FÜR DIE ENTSORGUNG DER ALTGERÄTE ZUSTÄNDIG Nach dem Elektro- und

Mehr

Bedienungsanleitung Externe Laufwerke CD-/DVD-Brenner & 3,5 -Diskettenlaufwerk

Bedienungsanleitung Externe Laufwerke CD-/DVD-Brenner & 3,5 -Diskettenlaufwerk Bedienungsanleitung Externe Laufwerke CD-/DVD-Brenner & 3,5 -Diskettenlaufwerk Lesen Sie die Bedienungsanleitung, bevor Sie eines der externen Laufwerke anschließen oder einschalten Stand 02.03.2012 CD-/DVD-Brenner

Mehr

ABFALLWIRTSCHAFT. E-Schrott zu schade für den Abfall Informationen zur Sammlung und Verwertung von E-Schrott

ABFALLWIRTSCHAFT. E-Schrott zu schade für den Abfall Informationen zur Sammlung und Verwertung von E-Schrott ABFALLWIRTSCHAFT E-Schrott zu schade für den Abfall Informationen zur Sammlung und Verwertung von E-Schrott E-schrott Inhalt Elektro- und Elektronikschrott (E-Schrott) 3 Warum soll E-Schrott verwertet

Mehr

STELLUNGNAHME. zur Novelle des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) Berlin, 12.06.2015

STELLUNGNAHME. zur Novelle des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) Berlin, 12.06.2015 STELLUNGNAHME zur Novelle des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) Berlin, 12.06.2015 Verband kommunaler Unternehmen e.v. Invalidenstraße 91 10115 Berlin Fon +49 30 58580-0 Fax +49 30 58580-100

Mehr

Elektrorecycling Eine ethische Risikoanalyse

Elektrorecycling Eine ethische Risikoanalyse Elektrorecycling Eine ethische Risikoanalyse Dr. Jesco Kreft, Geschäftsführer Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik 13.02.2013 www.stiftung-wirtschaftsethik.de 1 Wer wir sind... = Gemeinnützige Stiftung

Mehr

Tom Koenigs Dezernent für Umwelt, Energie und Brandschutz

Tom Koenigs Dezernent für Umwelt, Energie und Brandschutz LIEBE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER, LIEBE LEHRERINNEN UND LEHRER, LIEBE ELTERN, Frankfurter Schülerinnen und Schüler nehmen den Schutz der Umwelt besonders ernst: Sie legen Schulgärten Lind Teiche an oder

Mehr

Hintergrundinformationen zur Althandy-Sammelaktion Handy clever entsorgen vom 30.4.-30.6.2012 im Freistaat Bayern

Hintergrundinformationen zur Althandy-Sammelaktion Handy clever entsorgen vom 30.4.-30.6.2012 im Freistaat Bayern Hintergrundinformationen zur Althandy-Sammelaktion Handy clever entsorgen vom 30.4.-30.6.2012 im Freistaat Bayern Warum wir die Althandy-Sammelaktion Handy clever entsorgen durchführen Die Entsorgung von

Mehr

Umweltbildung im Bereich Abfall in den Kindergärten und Grundschulen des Kreisgebietes durch die Abfallberatung des Landkreises Ammerland

Umweltbildung im Bereich Abfall in den Kindergärten und Grundschulen des Kreisgebietes durch die Abfallberatung des Landkreises Ammerland Umweltbildung im Bereich Abfall in den Kindergärten und Grundschulen des Kreisgebietes durch die Abfallberatung des Landkreises Ammerland Die Kreisläufe unserer Erde Eines der großen Geheimnisse, warum

Mehr

Mach's grün! macht Schule

Mach's grün! macht Schule Mach's grün! macht Schule Lehrmaterial für den Grundschulunterricht Thema: Papierorientierter Umweltschutz Überblick Unterrichtsfach Sachkunde Module 1. Rätsel 2. Papierschöpfen Kompetenzziele Umweltbewusstsein

Mehr

Landkreis Neumarkt i.d.opf.

Landkreis Neumarkt i.d.opf. Landkreis Neumarkt i.d.opf. TOP 3 Abfallwirtschaft; Gesamtüberblick über die Situation der Abfallentsorgung Kreistagssitzung am 29.10.2014 Abfallwirtschaft; Gesamtüberblick über die Situation der Abfallentsorgung

Mehr