Bei diesen Gedanken kam ich wieder einmal nicht drum rum an meiner Fotze zu spielen und machte es mir selbst bis mein Loch richtig geil tropfte.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bei diesen Gedanken kam ich wieder einmal nicht drum rum an meiner Fotze zu spielen und machte es mir selbst bis mein Loch richtig geil tropfte."

Transkript

1 Das war wieder ein User Date genau nach meinem Geschmack, ein User bot mir im Chat an dass er ein Hotelzimmer in Coburg mieten wollte und ich soll ihn dann dort besuchen. Er hatte gute Fantasien, einen prächtigen Schwanz und sah auch sonst nicht schlecht aus, also nahm ich sein Angebot an und besuchte ihm an einem Samstagabend im Hotel. Zuhause habe ich mich schon richtig schön zu recht gemacht, auch noch das letzte Härchen an meiner Fotze weg rasiert und mir dabei schon vorgestellt wie geil ich am Abend gevögelt werde. Bei diesen Gedanken kam ich wieder einmal nicht drum rum an meiner Fotze zu spielen und machte es mir selbst bis mein Loch richtig geil tropfte. Ich hab mich dann schön in geile Kleider geworfen und bin zu ihm ins Hotel gefahren. Im nuttigen Outfit und tropfend nass im Schritt klopfte ich an seine Zimmertür, er öffnete die Tür und stand wie ein Gentleman im schwarzen Anzug vor mir. Bei einem Glas Wein kamen wir uns ganz schnell näher und wir merkten dass die Sympathie zwischen uns passt.

2 Ohne großes Gerede standen wir auf, wir küssten uns innig, und er begann mich dabei schon auszuziehen. Er zog meinen Minirock nach oben, griff mir zwischen die Schenkel und massierte meinen Kitzler und schob mir seine Finger in die Fotze. Dabei saugte er gleichzeitig an meinen Titten und machte meine Nippel richtig steif. Sicherlich spürte er beim Fingern das ich schon tropfend nass war, aber er wichste mich so gut dass ich ihn erst einmal eine ganze Zeit lang gewähren ließ. Nun wurde es aber wirklich zu heiß in mir, ich musste jetzt mal seinen Schwanz in natura sehen und fühlen.

3 Wie eine läufige Hündin kniete ich mich vor ihm auf den Boden, öffnete seine Hose und zog ihm den Slip herunter. Wow da sprang mir sofort dieser geile pralle Riemen entgegen. Diesen Riemen hatte ich mir schon am Nachmittag in meiner Fantasie vorgestellt und dabei gewichst, nun hatte ich ihn endlich real und er war nur für mich alleine da.

4 Ich begann diesen geilen Schwanz zu küssen, liebkoste ihn und massierte die prall gefüllten Eier dabei. Den Riemen schob ich mir dann tief in meinen Mund und saugte ihn voller Wollust, immer tiefer verschwand er dabei in meinem gierigen Maul.

5 Nachdem ich den Schwanz richtig geil geblasen hatte legte ich mich aufs Bett, spreizte die Schenkel richtig weit und bot dem geilen User einen richtig tiefen Einblick in meine geile triefende Fotze. Meine Schamlippen waren vor Geilheit schon richtig dick angeschwollen und mein heißes Fickloch klaffte weit auf, er schob mir seine Finger in die Möse und begann mir heftigst die Fotze zu wichsen. Es dauerte nicht lange da tropfte ich wie ein Wasserfall, mir lief der Saft zwischen den Schenkeln hervor das war eine wahre Pracht.

6 Ich musste jetzt diesen geilen Riemen in meiner Fotze haben, also legte er sich auf den Rücken, ich hockte mich über seinen harten Schwanz und führte mir das geile Teil selbst ein. Meine geile Hurenfotze war so nass das der harte Riemen ganz leicht rein flutschte, heftig ritt ich auf seinen Schwanz und schob ihn mir immer wieder bis zum Anschlag hinein. Am liebsten hätte ich mir noch seine Eier mit hinein geschoben so geil war ich. Während ich mir die Fotze mit seinem Schwanz stopfte massierte er meine Titten, zwirbelte meine Brustwarzen und zog mir die Nippel immer länger.

7 Ich legte mich dann auf den Rücken und machte die Beine für meinen geilen User breit, er schob mir seinen Schwanz in die Fotze und fickt mich heftig durch, am liebsten hätte ich gleich mal seinen Samen in mir gespürt aber er hatte so eine Ausdauer das er noch lange nicht spritzen musste.

8 Er wollte mich nun auch mal von hinten nehmen, also kniete ich mich wie eine willige Stute vor ihm hin und streckte ihm mein geiles Loch entgegen. Seine pralle Eichel spaltete meine geschwollenen Schamlippen und er schob seinen Riemen bis zum Anschlag in mein verficktes Loch. Er stieß immer heftiger zu, haute mit seinen Händen auf meinen Arsch das es nur so klatschte, ich war so geil das ich mich willenlos von ihm abficken ließ. In diesem Moment hätte er alles mit mir machen können, ich war ihm hörig und wollte nur gnadenlos genommen werden.

9 Während er mich von hinten zuritt fragte er mich ob ich mich auch Anal von ihm ficken lasse, ohne großes Gerede suchte ich mir eine gute Position auf dem Sofa und streckte ihn meine geile Arschfotze entgegen. Er hatte zwar einen richtig dicken Riemen aber das störte mich in diesem Moment überhaupt nicht, er setzte seine Eichel an meiner Rosette an und schob mir den dicken Riemen gnadenlos in meinen Arsch. Jetzt ließ er mich spüren das ich eine geile Drecksau bin, er hämmerte mir seinen Schwanz in den Arsch das ich nur so schrie, immer tiefer und heftiger fickte er meinen Arsch und ich hatte die besten Orgasmen dabei.

10 Kurz bevor er Abspritzen musste drehte ich mich um und machte meinen Mund weit auf, sein heißer Samen ergoss sich in meinen Mund und auf meinen Körper ich schluckte den geilen Saft hinunter und zeigte ihm wie gut mir das schmeckt. Wir haben an diesem Tag viele viele Stunden zusammen gefickt und wir hatten jede Menge Spaß miteinander. Nun vielleicht hast du ja auch mal Lust mich real kennen zu lernen, dann schreibe mir doch einfach mal was du gerne mit mir machen würdest und wo wir uns treffen könnten. Wenn mir dein Vorschlag gefällt dann kommen wir auch zusammen. So nun kannst du dir gerne noch das Video zu meiner Story ansehen. Ich wünsche dir viel Spaß dabei....bussy deine geile versaute Moni

Eine Nacht für uns storyzoone 1/4

Eine Nacht für uns storyzoone 1/4 Es war schon lange her, das Stephan und Bärbel eine Nacht für sich allein hatten. Ihre Kinder schliefen bei ihren Freunden und so hielten sich außer ihnen und den drei Hunden niemand im Haus auf. Bärbel

Mehr

Lesestunde mit meiner Mutter

Lesestunde mit meiner Mutter Lesestunde mit meiner Mutter Es sollte eigentlich ein ganz entspannter Abend werden. Meine Mutter wollte erst später nach Hause kommen und so machte ich es mir auf ihrem Bett bequem. Nur mit meiner Unterhose

Mehr

Ferienerlebnis storyzoone 1/4

Ferienerlebnis storyzoone 1/4 In den Herbstferien flog ich für einige Tage in den Urlaub mein Ziel war Tunesien, der Club Robinson, da ich hier in der Vergangenheit schon recht gute Erfahrungen machen konnte und mir das Publikum gut

Mehr

Du hast ihn wohl etwas erregt mit deiner Kraulerei, antwortete ich. Wie meinst du das Onkel?, fragte sie mich naiv.

Du hast ihn wohl etwas erregt mit deiner Kraulerei, antwortete ich. Wie meinst du das Onkel?, fragte sie mich naiv. Meine Schwester, zu der ich schon immer ein gutes Verhältnis habe, bat mich, das ihre Tochter, meine Nichte, für eine Woche zu mir auf meinen Bauernhof kommen durfte, da sie beruflich, für einige Tage

Mehr

Aber ich dachte mir, dass es doch recht interessant werden könnte und beschloss zum Unterricht zu erscheinen.

Aber ich dachte mir, dass es doch recht interessant werden könnte und beschloss zum Unterricht zu erscheinen. Hi. Mein Name ist Robert und bin hier in der Fachoberschule und sitze zurzeit im Unterricht für Sexualkunde. Hier wird das was man in der fünften Klasse gelernt hat noch etwas genauer und eindrucksvoller

Mehr

Meine Stiefmutter und unser Hund

Meine Stiefmutter und unser Hund Orginal: My Step Mom and the Dog by boothrat Kurz vor meinen Abiprüfungen kam ich frühen aus der Schule nach Hause und erwischte meine Stiefmutter Mary dabei, wie sie sich von unserem schwarzen Labrador

Mehr

Die zweiseitige Story Abwechselnd schreibt sie und er oder doch er und dann sie

Die zweiseitige Story Abwechselnd schreibt sie und er oder doch er und dann sie Marion Huelshorst 13. September 2016 Die zweiseitige Story Abwechselnd schreibt sie und er oder doch er und dann sie Meine Hand gleitet langsam in deine Hose, schiebt sich an deiner Scham vorbei zu den

Mehr

Joana und Linda storyzoone 1/4

Joana und Linda storyzoone 1/4 Hi, mein Name ist Joana und ich bin achtzehn Jahre alt. Ich bin 1.65m groß und habe blonde schulterlange Haare. Meine Maße sind 88-61-93. Mein Freund Tobias ist neunzehn Jahre alt und ist 1.88m groß. Wir

Mehr

Das erste Mal mit einem Hund

Das erste Mal mit einem Hund Es war eine mit Begierde gefüllte Situation, als er anfing, an mir zu naschen, als ich masturbierte und gerade dabei war zu kommen. Und es war der Hund, der mich zu den mächtigsten Orgasmen hochjubelte,

Mehr

Schamhaare an Camillas knackigen Pobacken. Die seufzte beglückt und öffnete leicht die Lippen, ohne den Blick von seinem Gesicht zu nehmen.

Schamhaare an Camillas knackigen Pobacken. Die seufzte beglückt und öffnete leicht die Lippen, ohne den Blick von seinem Gesicht zu nehmen. Schamhaare an Camillas knackigen Pobacken. Die seufzte beglückt und öffnete leicht die Lippen, ohne den Blick von seinem Gesicht zu nehmen. Lächelnd führte er den Kelch an ihren Mund und kippte ihn ein

Mehr

Mama was machst du da? Er muss doch pissen. Das geht doch nicht wenn er einen Steifen hat.

Mama was machst du da? Er muss doch pissen. Das geht doch nicht wenn er einen Steifen hat. Zurück zum ersten Teil Erst küsste ich meine Mutter und dann küssten wir beiden den Hund mit Zunge. Dann streichelte meine Mutter den Hund und fuhr mit ihrer Hand immer weiter nach hinten bis sie unter

Mehr

rauchen dürfe, sah sie kurz zu Boden und sagte dann:»aber ohne Sex kann ja schließlich kein Mensch leben, oder?«ich bejahte. Und sogleich erzählte

rauchen dürfe, sah sie kurz zu Boden und sagte dann:»aber ohne Sex kann ja schließlich kein Mensch leben, oder?«ich bejahte. Und sogleich erzählte rauchen dürfe, sah sie kurz zu Boden und sagte dann:»aber ohne Sex kann ja schließlich kein Mensch leben, oder?«ich bejahte. Und sogleich erzählte sie, wie sie seit einigen Jahren ihren Hormonhaushalt

Mehr

Afrika - Teil 3. Wir gingen abends früh schlafen um die folgenden Tage in ihrer Schönheit zu erleben und zu genießen.

Afrika - Teil 3. Wir gingen abends früh schlafen um die folgenden Tage in ihrer Schönheit zu erleben und zu genießen. Zurück zum ersten Teil Nach dem schönen und sehr erlebnisreichen Fruchtbarkeitsfest hatten sich die Dorfbewohner wieder mit den alltäglichen Dingen im Dorf beschäftigt. Es wurde gewaschen, die Hütten hergerichtet,

Mehr

Mein geiler Lehrer - von Jan per Mail erhalten - November 2011 Überarbeitet von Norbert Essip - November 2016

Mein geiler Lehrer - von Jan per Mail erhalten - November 2011 Überarbeitet von Norbert Essip - November 2016 Mein geiler Lehrer - von Jan per Mail erhalten - November 2011 Überarbeitet von Norbert Essip - November 2016 Ich glaube, es ist ein schönes Gefühl, wenn man weiß das viele geile Boys, die auf Kacke stehen,

Mehr

Die Eier sind doch beim Hund hinten zwischen den Beinen und das behaarte ist nur der Schutz.

Die Eier sind doch beim Hund hinten zwischen den Beinen und das behaarte ist nur der Schutz. Als ich letztens mit dem Zug nach Hause fuhr, saß mir gegenüber eine junge Frau mit ihrem Hund. Als sich die Gelegenheit bot, fing ich ein Gespräch an. Ich sagte Ihr, dass sie einen sehr schönen Hund hätte

Mehr

Ich wohnte zu der Zeit alleine, da ich Single war und bat sie herein. Es war der Beginn einer Beziehung wie ich sie vorhr noch nie erlebte.

Ich wohnte zu der Zeit alleine, da ich Single war und bat sie herein. Es war der Beginn einer Beziehung wie ich sie vorhr noch nie erlebte. Autor Bert Eine neue Gesichte aus meiner Reihe Sarah Beginn einer Beziehung Es klingelte. Ich ging zur Wohnungstür und öffnete. Als ich öffnete stand Sarah vor mir. Sie war damals 18, Engels gleich stand

Mehr

Zurück zum ersten Teil

Zurück zum ersten Teil Zurück zum ersten Teil Ich wurde wieder wach, spürte, dass ich auf dem Boden lag. Der Hund lag mit dem Rücken zu mir und mein Gesicht war an seinen Nacken gepresst. Ich blieb ganz ruhig liegen. Früher

Mehr

Die neugierige Tochter Teil 02

Die neugierige Tochter Teil 02 Die neugierige Tochter Teil 02 Als Tatjana so auf dem Teppich lag, ruhiger atmend, aber immer noch die eine Hand an ihrer Brust und die andere mit vier Fingern in ihrer nassen Muschi, wurde ihr plötzlich

Mehr

Family Affaire von GUS aus dem Internet ca Original in Englisch - Übersetzt, geändert und Korrektur von Norbert Essip - Juli 2016

Family Affaire von GUS aus dem Internet ca Original in Englisch - Übersetzt, geändert und Korrektur von Norbert Essip - Juli 2016 Family Affaire von GUS aus dem Internet ca. 2001 - Original in Englisch - Übersetzt, geändert und Korrektur von Norbert Essip - Juli 2016 Wie ich 16 Jahre alt war, ging ich auf die Junior High-School und

Mehr

LESEPROBE Lisa Rome Der NachBar Erotischer Roman

LESEPROBE Lisa Rome Der NachBar Erotischer Roman LESEPROBE im Handel als Taschenbuch & E-Book Lisa Rome Der NachBar Erotischer Roman www.blue-panther-books.de Der NachBar... Langsam ging Helen auf die Schrebergärten zu und erwartete eigentlich, dass

Mehr

Eine Freundin die mir das Extreme zeigte

Eine Freundin die mir das Extreme zeigte Ich hatte vor 5 Jahren ein Erlebnis, dass mich seit der Zeit ganz schön verändert hat. Klaus mein Mann war zwei Wochen im Ausland und ich hatte mich am Mittwoch mit einer Frau verabredet die ich nur per

Mehr

Meine Schwester Julia

Meine Schwester Julia Meine Schwester Julia Meine Schwester Julia ist jetzt 18 Jahre alt und ein sehr hübsches Mädchen. Ich bin zwei Jahre älter. Julia hat lange schwarze Haare und ist sehr schlank, hat dabei aber sehr schöne

Mehr

Submission. Und alles, was er in diesem Moment wollte, war, sich in der Lust zu verlieren. All den anderen Scheiß einfach auszublenden.»bitte.

Submission. Und alles, was er in diesem Moment wollte, war, sich in der Lust zu verlieren. All den anderen Scheiß einfach auszublenden.»bitte. Submission. Und alles, was er in diesem Moment wollte, war, sich in der Lust zu verlieren. All den anderen Scheiß einfach auszublenden.»bitte.«die Muskeln der Rothaarigen krampften sich um seine Finger,

Mehr

Meine erste Erfahrung mit Hundesex

Meine erste Erfahrung mit Hundesex Orginal My First K9 Experience by Photomaker Meine Geschichte erlebte ich im Sommer 1979, als ich etwa 20 Jahre alt war. Es waren Semesterferien und in ein paar Wochen würde es zurück an die Uni gehen.

Mehr

Magnus Molasky DIRTY TALK STORIES. 20 erotische Geschichten LESEPROBE

Magnus Molasky DIRTY TALK STORIES. 20 erotische Geschichten LESEPROBE Magnus Molasky DIRTY TALK STORIES 20 erotische Geschichten LESEPROBE 2012 AAVAA Verlag Alle Rechte vorbehalten 1. Auflage 2012 Umschlaggestaltung: Carsten Mell Illustration, Rösrath www.carstenmell.com

Mehr

Aber dann passierte der absolute Hammer!

Aber dann passierte der absolute Hammer! Ich saß im Büro und war am frühen Morgen schon wieder so abartig geil, dass ich nur ans Ficken denken konnte. Gestern Abend hatte ich mir ausgiebig meine kleine Fotze rasiert, mit dem Resultat, dass ich

Mehr

Sein mäßig behaarter Körper zeigte sich mir von hinten. Ich konnte den geilen knackigen Arsch sehen. Dann drehte er sich um, mit einem rosafarbenen Mi

Sein mäßig behaarter Körper zeigte sich mir von hinten. Ich konnte den geilen knackigen Arsch sehen. Dann drehte er sich um, mit einem rosafarbenen Mi Der Hochzeitstag Es war unser 11. Hochzeitstag. Mein Mann Raphael kam im Anzug nach Hause. Ich mochte seine Anzüge. Ich hatte allerdings ein sehr viel auffälligeres Outfit an und saß bereits am Tisch.

Mehr

Das geteilte Geheimnis

Das geteilte Geheimnis Papa trat hinter mich und legte seine Hände auf meine Hüften, während ich den Abwasch machte. Er zog mich dicht an sich, bis mein gesamter Rücken an seinen Körper gedrückt wurde. Lächelnd legte ich den

Mehr

Secret Love gina690 Secret Love 1 1/74

Secret Love gina690 Secret Love 1 1/74 Secret Love 1 Sicher habt ihr euch schon gefragt, ob es eine Fortsetzung gibt. Natürlich gibt es eine, aber diesmal entspricht nicht alles den Tatsachen. Vieles ist wahr, aber einiges wurde auf eure Vorschläge

Mehr

Caprice ließ ihren hochgestellten Schweif zucken und stöhnte auf. Sie drehte wieder ihren Kopf zu mir nach hinten und brummte mich freudig an.

Caprice ließ ihren hochgestellten Schweif zucken und stöhnte auf. Sie drehte wieder ihren Kopf zu mir nach hinten und brummte mich freudig an. Zurück zum ersten Teil Heavy Petting Caprice drehte ihren wunderschönen großen Kopf nach hinten und schaute mich mit ihren wunderschönen großen schwarzen Augen und aufgestellten Ohren erwartungsvoll an.

Mehr

Ein tierisches Vergnügen

Ein tierisches Vergnügen Gestern Morgen fragte mich meine Chefin Biggy, ob ich nicht Lust hätte, am Wochenende mit meiner Frau zu ihrer Geburtstagsparty zu kommen. Es kämen auch noch andere Kollegen und Kolleginnen mit ihren Partnern,

Mehr

Vom Chef verführt - Teil 5

Vom Chef verführt - Teil 5 Zurück zum ersten Teil Ich hatte wie immer nach dem letzten Ausflug mit meinem Chef ein paar Tage Pause. Meinem Freund, den ich ja schon mit 15 kennengelernt habe, viel das mittlerweile auf, dass ich so

Mehr

Ein Hund ist eines Mannes Frau bester Freund

Ein Hund ist eines Mannes Frau bester Freund Hier Tommie, hier Junge, hörte ich meine Ehefrau unseren Rottweiler rufen. Ich schaute auf meine Uhr und sah, das es schon fast 20 Uhr war. Mittlerweile hatte der Hund schon gefressen, getrunken und war

Mehr

Ein Mädchen und ihr Pferd

Ein Mädchen und ihr Pferd Verärgert über ihren Streit mit Stephan hatte Lisa sich, um nachdenken zu können, zurückgezogen. Sie hatte ihren schwarzen Zuchthengst Buck gesattelt und ritt einfach nur in der Gegend umher. Lisa entschied,

Mehr

Die Insel. "Glaubt ihr, dass uns je jemand finden wird?", fragte Carina mit trauriger Stimme.

Die Insel. Glaubt ihr, dass uns je jemand finden wird?, fragte Carina mit trauriger Stimme. Die Insel Wasser, um uns herum war nur Wasser! Würde man das ganze in einem Reiseprospekt sehen, wäre es wohl schön. Aber wir waren ja nicht freiweillig hier! Wir, das sind meine Mutter Anna (39), meine

Mehr

Ein Tag auf dem Land. Jetzt wollen wir mal sehen, was du so drauf und vor allen dran hast. Meine Fotze kann gar nicht mehr warten, sagte sie lachend.

Ein Tag auf dem Land. Jetzt wollen wir mal sehen, was du so drauf und vor allen dran hast. Meine Fotze kann gar nicht mehr warten, sagte sie lachend. Es war früher Abend, als Lynn durch die Geräusche der Stadt erwachte. Sie lag eine Weile bewegungslos auf dem Bett und dachte über ihr kommendes Vorhaben nach. Eine Spazierfahrt durch die Nacht, um sich

Mehr

Urlaub auf dem Bauernhof - von Jan per Mail erhalten Februar 2012 Teilweise überarbeitet von Norbert Essip - Februar 2017

Urlaub auf dem Bauernhof - von Jan per Mail erhalten Februar 2012 Teilweise überarbeitet von Norbert Essip - Februar 2017 Urlaub auf dem Bauernhof - von Jan per Mail erhalten Februar 2012 Teilweise überarbeitet von Norbert Essip - Februar 2017 Ich habe im letzten Jahr Urlaub auf einem Bauernhof gemacht. Leicht bekleidet kam

Mehr

M. Christian Alle Augen auf sie gerichtet Sie war von der Stadt umgeben. Von ihrem Standpunkt aus schienen die Silberquadrate der Fenster die einzigen

M. Christian Alle Augen auf sie gerichtet Sie war von der Stadt umgeben. Von ihrem Standpunkt aus schienen die Silberquadrate der Fenster die einzigen M. Christian Alle Augen auf sie gerichtet Sie war von der Stadt umgeben. Von ihrem Standpunkt aus schienen die Silberquadrate der Fenster die einzigen Beobachter zu sein. Aber sie wusste es besser. Sie

Mehr

Wir redeten abends lange, ob wir so was versuchen wollten, oder nicht. Schließlich beschlossen wir, es zu tun.

Wir redeten abends lange, ob wir so was versuchen wollten, oder nicht. Schließlich beschlossen wir, es zu tun. Zurück zum ersten Teil Paps wohnte nun bei mir, oder besser ich bei ihm, denn er bezahlte Miete und Leben. Es war eine schöne Zeit. Ich tobte oft mit King und mit Paps, oder mit beiden rum. Ich war jung

Mehr

Eine illustrierte Kurzgeschichte von XLEF. Das Katzenhaus 1/20

Eine illustrierte Kurzgeschichte von XLEF. Das Katzenhaus 1/20 Eine illustrierte Kurzgeschichte von XLEF Das Katzenhaus 1/20 Auf dem Weg von der Bar nach Hause ging Diana wie gewohnt an dem Haus vorbei, das von allen nur Katzenhaus genannt wurde. Niemand schien dort

Mehr

Vom Chef verführt - Teil 3

Vom Chef verführt - Teil 3 Zurück zum ersten Teil Zirka 2 Wochen hat es gedauert, dann war es wieder soweit. Mein Chef rief mich wieder zu sich in sein Büro. Er begrüßte mich herzlich und sagte: Wir wollen unsere Auslage erweitern

Mehr

Das Leben hält Überraschungen bereit

Das Leben hält Überraschungen bereit Orginal: Life has accidental surprises by The Count Wenn ich so zurück blicke, frage mich mich was passiert wäre, wenn ich auf dem Weg von der Arbeit nach Hause nicht noch an einem Spätkauf angehalten

Mehr

Naruto: Süße Liebe...11

Naruto: Süße Liebe...11 Naruto: Süße Liebe...11 von Maddi online unter: http://www.testedich.de/quiz31/quiz/1360965866/naruto-suesse-liebe11 Möglich gemacht durch www.testedich.de Einleitung Hier ist der nächste Teil...und ich

Mehr

Chico s Frauchen wird zur geilen Hündin Teil 18

Chico s Frauchen wird zur geilen Hündin Teil 18 Zurück zum ersten Teil Aktuelle, editierte und einzig offizielle Version der Autorin! Michael ging mit Rocco zur Hundewiese und begegnete dort wieder Biggi mit ihrer Branka. Hallo Biggi!, begrüßte er sie.

Mehr

Ich verstand sofort was Ástríða mir damit sagte: Nimm mich mein Hübscher! Ich warte auf Dich!

Ich verstand sofort was Ástríða mir damit sagte: Nimm mich mein Hübscher! Ich warte auf Dich! Zurück zum ersten Teil Bitch School Ich verstand sofort was Ástríða mir damit sagte: Nimm mich mein Hübscher! Ich warte auf Dich! Verträumt schaute ich den beiden Stuten hinterher bis sie hinter der scharfen

Mehr

Langsam aber unaufhaltsam erwachte ich aus einem tiefen, erholsamen Schlaf. Etwas verschlafen schaute ich auf den Wecker auf meinem Nachttisch.

Langsam aber unaufhaltsam erwachte ich aus einem tiefen, erholsamen Schlaf. Etwas verschlafen schaute ich auf den Wecker auf meinem Nachttisch. Zurück zum ersten Teil The Day after Einige Stunden später: Langsam aber unaufhaltsam erwachte ich aus einem tiefen, erholsamen Schlaf. Etwas verschlafen schaute ich auf den Wecker auf meinem Nachttisch.

Mehr

Wie konnte sie wissen, dass das meine aller-erogenste Zone war?, wunderte ich mich. Mit der gleichen Bestimmtheit wie die beiden Frauen zuvor führte

Wie konnte sie wissen, dass das meine aller-erogenste Zone war?, wunderte ich mich. Mit der gleichen Bestimmtheit wie die beiden Frauen zuvor führte Wie konnte sie wissen, dass das meine aller-erogenste Zone war?, wunderte ich mich. Mit der gleichen Bestimmtheit wie die beiden Frauen zuvor führte Vera mich zum einladenden sternförmigen Becken in der

Mehr

Mark s zwischen Realität & Fantasie

Mark s zwischen Realität & Fantasie Mark s zwischen Realität & Fantasie Endlich Freitag, nur noch ein paar Kilometer bis nach Hause. Die Wärme zur Nachmittagszeit war ebenso unerträglich wie den ganzen Tag über. In meinem Auto kochte die

Mehr

Eine Fahrt nach Dortmund - von Jan per Mail erhalten 11/2011 Überarbeitet von Norbert Essip - 12/2016

Eine Fahrt nach Dortmund - von Jan per Mail erhalten 11/2011 Überarbeitet von Norbert Essip - 12/2016 Eine Fahrt nach Dortmund - von Jan per Mail erhalten 11/2011 Überarbeitet von Norbert Essip - 12/2016 Schon seit Tagen freute ich mich auf das kommende Wochenende, was ein saugeiles werden soll. Vor geraumer

Mehr

Im Baumhaus - Jungs in den Ferien - nach einer Idee aus einem Forum - zur Story verarbeitet, geändert und korrigiert von Norbert Essip - März 2015

Im Baumhaus - Jungs in den Ferien - nach einer Idee aus einem Forum - zur Story verarbeitet, geändert und korrigiert von Norbert Essip - März 2015 Im Baumhaus - Jungs in den Ferien - nach einer Idee aus einem Forum - zur Story verarbeitet, geändert und korrigiert von Norbert Essip - März 2015 Weil wir Jungs nun schon recht groß sind, dürfen wir dieses

Mehr

Die BONKIS. im Urlaub

Die BONKIS. im Urlaub 1 Die BONKIS im Urlaub Eine Geschichte von Michael Hauer Mit Bildern von Michael Hauer April 2005. 2 An einem sonnigen Tag wurde es den Bonki- Kindern langweilig. Die Bonkis beschlossen einen Ausflug zu

Mehr

Die Insel Kap. 05 ***

Die Insel Kap. 05 *** Die Insel Kap. 05 Ich saß mit Jenna und unserer Mutter zusammen, als Carina kopfschüttelnd zu uns stieß. Das war gerade das dritte Mal heute, dass ich Adam bei Wichsen erwischt habe," erklärte sie uns

Mehr

das dezente Klirren eines Gürtels erklang.»baby, glaub mir, das war nur ein Fehltritt. Ich habe dich vermisst. Du bist nur am Lernen, hast kaum Zeit

das dezente Klirren eines Gürtels erklang.»baby, glaub mir, das war nur ein Fehltritt. Ich habe dich vermisst. Du bist nur am Lernen, hast kaum Zeit das dezente Klirren eines Gürtels erklang.»baby, glaub mir, das war nur ein Fehltritt. Ich habe dich vermisst. Du bist nur am Lernen, hast kaum Zeit für mich.«anna spürte Übelkeit in sich aufsteigen. Sie

Mehr

Diana Atuan. Sexy Sailing II. Zwischen Eros und Priapos. Roman LESEPROBE AAVAA Verlag UG (haftungsbeschränkt) Alle Rechte vorbehalten

Diana Atuan. Sexy Sailing II. Zwischen Eros und Priapos. Roman LESEPROBE AAVAA Verlag UG (haftungsbeschränkt) Alle Rechte vorbehalten Diana Atuan Sexy Sailing II Zwischen Eros und Priapos Roman LESEPROBE 2011 AAVAA Verlag UG (haftungsbeschränkt) Alle Rechte vorbehalten www.aavaa-verlag.de Alle Personen und Namen sind frei erfunden. Ähnlichkeiten

Mehr

Kurt Seelmann & Co. also konnten mir nicht weiterhelfen, Vater, Mutter, Schwester und Bruder auch nicht, und so blieb allein die Möglichkeit,

Kurt Seelmann & Co. also konnten mir nicht weiterhelfen, Vater, Mutter, Schwester und Bruder auch nicht, und so blieb allein die Möglichkeit, Kurt Seelmann & Co. also konnten mir nicht weiterhelfen, Vater, Mutter, Schwester und Bruder auch nicht, und so blieb allein die Möglichkeit, andernorts auf Spuren- und Stellensuche zu gehen. In den Bravo-Heften

Mehr

als Herausgeber für Vollstreckers Erotische Geschichten

als Herausgeber für Vollstreckers Erotische Geschichten V. E. G. als Herausgeber für Vollstreckers Erotische Geschichten 1 Deutsche Ausgabe Erotische Kurzgeschichten Anthologie Dieses Buch ist erschienen bei Createspace.com und Amazon Kindle ISBN-13: 978-1491014714

Mehr

Der Landstreicher und sein Hund

Der Landstreicher und sein Hund Mein Leben war bis jetzt eigentlich öde und leer, meine Eltern hatten sich ein Haus gekauft und mussten dafür an jedem Ende Einsparungen machen. Was mich betraf konnte ich nicht wie meine Klassenkameradinnen

Mehr

Das unmoralische Angebot

Das unmoralische Angebot Mein Mann und meine beiden Jungs saßen vor dem Fernseher und warteten darauf, dass endlich das Länderspiel losgehen würde, ich weiß noch wie gerade die Nationalhymnen gespielt wurden. Du Schatz ich geh

Mehr

Gefangene der eigenen Geilheit - Teil 3

Gefangene der eigenen Geilheit - Teil 3 Zurück zum ersten Teil Ein Schwanz am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen Ich wurde früh wach, es wurde gerade hell, es muss so ca. halb Sechs gewesen sein. Ich lag nackt auf meiner Decke und hatte einen

Mehr

Meine Frau Rose und der Van-Fahrer

Meine Frau Rose und der Van-Fahrer Original: My Wife Rose And The Van Driver by Uk9lover Meine Frau Rose und ich haben uns für Gruppensexspiele entschieden und praktizieren den Partnertausch und alles was dazu gehört nun schon eine ganze

Mehr

Jeden Tag fragte die Königin den Spiegel:» Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?"

Jeden Tag fragte die Königin den Spiegel:» Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Schneewittchen Eine Königin wünschte sich schon ganz lange ein kleines Kind. Endlich bekam sie ein Kind. Es war ein sehr schönes Mädchen: Die Haut war weiß wie Schnee, die Wangen rot wie Blut. Die Haare

Mehr

Der Mann stand, hinter einem Busch gut versteckt, dem

Der Mann stand, hinter einem Busch gut versteckt, dem Vom Vierundzwanzigsten auf den Fünfundzwanzigsten Der Mann stand, hinter einem Busch gut versteckt, dem Haus gegenüber. Er war ganz in Schwarz gekleidet. Er schaute auf die Ausfahrt, den Garten, das Haus.

Mehr

Geile Frauen - Unzensierte Nackte Sex Bilder Für Erwachsene - Junge MILF Mädchen Zeigt Pralle Brüste Und Muschi: HeIße Auswahl Hochwertige Totale

Geile Frauen - Unzensierte Nackte Sex Bilder Für Erwachsene - Junge MILF Mädchen Zeigt Pralle Brüste Und Muschi: HeIße Auswahl Hochwertige Totale Geile Frauen - Unzensierte Nackte Sex Bilder Für Erwachsene - Junge MILF Mädchen Zeigt Pralle Brüste Und Muschi: HeIße Auswahl Hochwertige Totale Nacktheit Striptease Fotos (Germa By Ehrlich Werbung Erotik

Mehr

ziehe meine Lieblingshose an, die ich seit dem ersten einpissen nie mehr gewaschen habe. Da sieht man es besonders gut, wenn ich die Pisse rein laufen

ziehe meine Lieblingshose an, die ich seit dem ersten einpissen nie mehr gewaschen habe. Da sieht man es besonders gut, wenn ich die Pisse rein laufen Aus Wet and Messy - Steven Holden - Volume I - Story 20 - ca. 1994 - original in Englisch Es ist Samstagnacht, ich gehe wie so oft in die Gay Bar hier am Ort. Ich trage wie immer meine ältere, erkennbar

Mehr

Nathalies Reich - Teil 1: Im Dienste der Königin

Nathalies Reich - Teil 1: Im Dienste der Königin Ich weiß jetzt endlich, was ich arbeiten will, erklärte die sechzehnjährige Zita am Mittagstisch ihren Eltern. Die drei lebten in einer Provinz des Königreiches, das seit kurzem von Nathalie beherrscht

Mehr

auf sein Geständnis. Joe reagiert nicht darauf, er fährt weiter... Doch bevor wir aus der Stadt raus sind, sagt Joe ich muß jetzt auch ganz stark

auf sein Geständnis. Joe reagiert nicht darauf, er fährt weiter... Doch bevor wir aus der Stadt raus sind, sagt Joe ich muß jetzt auch ganz stark Aus "Wet and Messy" - Steven Holden - Volume II - Story 18 - ca. 1994 Original in Englisch Ich bin seit meinem frühesten Teenageralter ein regelmäßiger Hosenpisser. Es passiert halt, dass ich in meine

Mehr

sie zusammen anschauen?" - "Sicher!" sagte Jake aufgeregt. Nicht weil es Pornos waren, aber es bedeutete, das er Ryan wieder nackt sehen würde. "Cool!

sie zusammen anschauen? - Sicher! sagte Jake aufgeregt. Nicht weil es Pornos waren, aber es bedeutete, das er Ryan wieder nackt sehen würde. Cool! Die High-School Scheiße - Aus Internetforum - Januar 2001 - Autor unbekannt. Original in Englisch, Übersetzt, überarbeitet und geändert - von Norbert Essip - 11-2015 Jason Jake und Ryan waren Freunde seit

Mehr

Die Abenteuer von Andrea und Sandra - Teil 2

Die Abenteuer von Andrea und Sandra - Teil 2 Max Drei Tage nach ihrem Ausritt mit Andrea und Luzifer war Sandra mit ihrem Auto unterwegs zu Andrea. Heute sollte die versprochene Party mit Max, Andys Dobermann stattfinden. Sandy freute sich schon

Mehr

Anne, Gabi und Thomas - Lust auf Tiere

Anne, Gabi und Thomas - Lust auf Tiere Gabi, meine liebe Frau, Anne, meine liebreizende Schwägerin und ich waren auf einem Spaziergang auf dem Lande. Plötzlich fielen die ersten Tropfen aus dem verdunkelten Himmel, Blitze zuckten in der Ferne

Mehr

Die Geschichte von dem Plüschtier Frederick. von Vanessa Tappe, 4b

Die Geschichte von dem Plüschtier Frederick. von Vanessa Tappe, 4b Die Geschichte von dem Plüschtier Frederick von Vanessa Tappe, 4b Inhalt: Frederick stellt sich vor Wie Frederick zu Lissy kam Silvester und die anderen Verloren Die Teeparty Der Flohmarkt Das war die

Mehr

Nachhilfe storyzoone 1/9

Nachhilfe storyzoone 1/9 Mein alter Bekannter Fabian war nach Jahren der Abwesenheit wieder in unsere Stadt zurückgezogen und hatte mich eingeladen. Wir sprachen über alte Zeiten und was wir inzwischen so erlebt hatten, immerhin

Mehr

gegeben. Er war sehr aufmerksam. Aber verliebt? Nein, das war er nicht. Und das war auch besser so. Sie nahm einen tiefen Zug und sah hinab auf die

gegeben. Er war sehr aufmerksam. Aber verliebt? Nein, das war er nicht. Und das war auch besser so. Sie nahm einen tiefen Zug und sah hinab auf die gegeben. Er war sehr aufmerksam. Aber verliebt? Nein, das war er nicht. Und das war auch besser so. Sie nahm einen tiefen Zug und sah hinab auf die Rue de la Poissonnerie. Die schmale Straße lag verlassen

Mehr

Da wir nicht so gut bei Kasse waren suchten wir uns ein Ziel im Westen Frankreichs an der Atlantikküste aus auf einem Zeltplatz aus.

Da wir nicht so gut bei Kasse waren suchten wir uns ein Ziel im Westen Frankreichs an der Atlantikküste aus auf einem Zeltplatz aus. Als ich mit meinem damaligen Freund unseren ersten gemeinsamen Urlaub plante, dachte ich noch nicht daran was mir da passieren würde und was ich da erleben würde. Aber nun lest selbst. Da wir nicht so

Mehr

Eric Hallissey. Wellness für Mutti ROMAN

Eric Hallissey. Wellness für Mutti ROMAN Eric Hallissey Wellness für Mutti ROMAN A »Der erotische Roman«Band 175 2012 Edition Combes AG, Luzern Titelfoto: vasiliystepanov Fotolia.com Vertrieb: Edition Combes im Verlag Frank de la Porte Frankenstraße

Mehr

bestimmt. Ich fühle mich so herrlich leicht. Ich weiß nichts über dich, du weißt nichts über mich. Niemand weiß, dass wir zusammen sind.

bestimmt. Ich fühle mich so herrlich leicht. Ich weiß nichts über dich, du weißt nichts über mich. Niemand weiß, dass wir zusammen sind. bestimmt. Ich fühle mich so herrlich leicht. Ich weiß nichts über dich, du weißt nichts über mich. Niemand weiß, dass wir zusammen sind. Und wir sind niemandem Rechenschaft schuldig. Sie deutete zum Himmel.»Nur

Mehr

trockenen Flussbetts schweifen. Alles paletti. Ein paar Fertighäuser am Hang, sonst nichts. Eine absolut geile Stelle, wie aus einem maßgefertigten

trockenen Flussbetts schweifen. Alles paletti. Ein paar Fertighäuser am Hang, sonst nichts. Eine absolut geile Stelle, wie aus einem maßgefertigten trockenen Flussbetts schweifen. Alles paletti. Ein paar Fertighäuser am Hang, sonst nichts. Eine absolut geile Stelle, wie aus einem maßgefertigten feuchten Traum. Kein großes Tamtam, wie es sonst manchmal

Mehr

Nicole und Ramona von zorra, mai 2006 *** Es war ein herrlicher und sonniger Frühlingstag im Mai. Die dunkelhaarige Nicole und ihre sommersprossige

Nicole und Ramona von zorra, mai 2006 *** Es war ein herrlicher und sonniger Frühlingstag im Mai. Die dunkelhaarige Nicole und ihre sommersprossige Nicole und Ramona von zorra, mai 2006 *** Es war ein herrlicher und sonniger Frühlingstag im Mai. Die dunkelhaarige Nicole und ihre sommersprossige Freundin Ramona schritten in ihren knappen und bunten

Mehr

Die Kriegerin 3. von Klara Hope online unter: Möglich gemacht durch

Die Kriegerin 3. von Klara Hope online unter:  Möglich gemacht durch Die Kriegerin 3 von Klara Hope online unter: http://www.testedich.de/quiz43/quiz/1469988106/die-kriegerin-3 Möglich gemacht durch www.testedich.de Einleitung Was wird sie jetzt tun, nachdem sie ihn angelächelt

Mehr

Katja hatte mich mal wieder zu einer Runde Fitness-Studio überredet.

Katja hatte mich mal wieder zu einer Runde Fitness-Studio überredet. Katja hatte mich mal wieder zu einer Runde Fitness-Studio überredet. Wir versuchten uns an einigen Geräten in Form zu bringen. Wie immer konnten wir es nicht lassen über einige abzulästern. Ich hatte mich

Mehr

Oberstress mit Unterhose

Oberstress mit Unterhose mit Unterhose Inhalt 3 Solo mit Wuff 33 Pool-Party mit Häufchen 65 1 1. Kapitel Es war Donnerstagvormittag im Schwimmbad. Der Schwimmunterricht bei Frau Kraulbein war gerade zu Ende. Rocco war dabei, sich

Mehr

Kurzgeschichte von Nora H. (G6b) für den Geschichtswettbewerb

Kurzgeschichte von Nora H. (G6b) für den Geschichtswettbewerb Kurzgeschichte von Nora H. (G6b) für den Geschichtswettbewerb Das Mysteriöse Buch Hi, mein Name ist Fianile und ich habe bald Geburtstag, ein Tag nach Nikolaus. Ich mag, dass ich an zwei Tagen hintereinander

Mehr

Als Anita und ihre Mutter Penelope im Stall fanden

Als Anita und ihre Mutter Penelope im Stall fanden Zurück zum ersten Teil Als Anita und ihre Mutter Penelope im Stall fanden Voll beladen mit einigen Papiertaschen kommt die achtzehnjährige Anita mit ihrer Mutter Lina Gutmundson aus der Stadt nach Hause.

Mehr

Prinzessin Ardita Ein albanisches Märchen. Recherchiert von Ardita Rexhepi

Prinzessin Ardita Ein albanisches Märchen. Recherchiert von Ardita Rexhepi Prinzessin Ardita Ein albanisches Märchen. Recherchiert von Ardita Rexhepi Es war einmal ein König, der hatte eine wunderschöne und kluge Tochter, Prinzessin Ardita. Es kamen viele Prinzen und Kapitäne

Mehr

Bevor ich reagieren konnte, bohrten sich gelbe Zähne in meine Hüfte. Der Schmerz raubte mir die Luft zum Schreien. Mein Herzschlag dröhnte in den

Bevor ich reagieren konnte, bohrten sich gelbe Zähne in meine Hüfte. Der Schmerz raubte mir die Luft zum Schreien. Mein Herzschlag dröhnte in den Bevor ich reagieren konnte, bohrten sich gelbe Zähne in meine Hüfte. Der Schmerz raubte mir die Luft zum Schreien. Mein Herzschlag dröhnte in den Ohren, als ob er meinen Schädel sprengen wollte. Ich brachte

Mehr

Die Erfahrungen des Sven E.

Die Erfahrungen des Sven E. Die Erfahrungen des Sven E. Karin betrat das Klassenzimmer als letzte, als die erste Mathestunde des Jahres anfing. Es war gleichzeitig die letzte Stunde des Tages, und sie war froh, dass der Tag bald

Mehr

dreams on demand ist eine Marke von Cupido Books Copyright: bei der Autorin/Cupido Books, 2015 ISBN für das E-Book

dreams on demand ist eine Marke von Cupido Books Copyright: bei der Autorin/Cupido Books, 2015 ISBN für das E-Book dreams on demand ist eine Marke von Cupido Books Copyright: bei der Autorin/Cupido Books, 2015 ISBN 978-3-944490-51-9 für das E-Book Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, digitale oder jedwede sonstige Verwertung

Mehr

MARK S Gayschichten - zwischen Realität & Fantasie!

MARK S Gayschichten - zwischen Realität & Fantasie! MARK S Gayschichten - zwischen Realität & Fantasie! Ich hörte kurz mit der Massage auf und streichelte über seinen Körper. Dann küsste ich mich über seine Brust zum Bauchnabel und ließ seine Eichel in

Mehr

Meine Schwester Alexa - Teil 1

Meine Schwester Alexa - Teil 1 Kapitel 1 Ich wuchs mit meiner kleinen Schwester Alexa in einem kleinen Dorf in Bayern auf. Unsere Eltern waren sehr konservativ, eben so richtige Urbayern der alten Schule. Unsere Mutter trank oft und

Mehr

weiblichen Formen ausgestatteten Frauen herschauen, haben wir noch nicht gefunden. Du strahlst eben unbewusst eine unglaubliche, animalische Erotik

weiblichen Formen ausgestatteten Frauen herschauen, haben wir noch nicht gefunden. Du strahlst eben unbewusst eine unglaubliche, animalische Erotik 01 Der Unbekannte Siehst du den Typen dahinten? Miryams geheimnisvoller Tonfall macht mich neugierig. Unauffällig versuche ich meine Lage auf dem Badetuch so zu verändern, dass ich in die andere Richtung

Mehr

Magische Geschichten aus Arendelle Der Zauber vom Nikolaus

Magische Geschichten aus Arendelle Der Zauber vom Nikolaus Magische Geschichten aus Arendelle Der Zauber vom Nikolaus Eisiger Wind wehte durch die Straßen von Arendelle. Kinder vergruben ihre Gesichter im dicken Schal und zogen sich die Mützen fest über beide

Mehr

Womit befriedigt sich ein Eskimo-Mädchen? Mit einem rasierten Pinguin! Weil er dann so schön bibbert!

Womit befriedigt sich ein Eskimo-Mädchen? Mit einem rasierten Pinguin! Weil er dann so schön bibbert! Womit befriedigt sich ein Eskimo-Mädchen? Mit einem rasierten Pinguin! Warum rasiert? Weil er dann so schön bibbert! Er zu ihr nach dem Sex: Darf ich dich Eva nennen? Sie: Warum? Er: Weil du die Erste

Mehr

Lautsprechern dringender Musik war für mich unbekanntes, neues Leben, dessen Vorhandensein ich noch nicht einmal geahnt hatte. Und ich nahm an diesem

Lautsprechern dringender Musik war für mich unbekanntes, neues Leben, dessen Vorhandensein ich noch nicht einmal geahnt hatte. Und ich nahm an diesem Lautsprechern dringender Musik war für mich unbekanntes, neues Leben, dessen Vorhandensein ich noch nicht einmal geahnt hatte. Und ich nahm an diesem Leben teil. In die verschiedensten Lokale kehrte ich

Mehr

Die Made von Wilfried Zimmermann, Hamm

Die Made von Wilfried Zimmermann, Hamm Die Made von Wilfried Zimmermann, Hamm Es muss ein reicher Sack gewesen sein, dachte sich die Made nachdem sie sich zwei Tage lang voll gefressen hatte. Erst vor drei Tagen war sie zur Welt gekommen, nachdem

Mehr

Es war ein heißer Sommertag

Es war ein heißer Sommertag Es war ein heißer Sommer und wir hatten Ferien. Ich war mit meiner Ponystute auf dem Rückweg vom Baden und wir hatten auf dem Heimweg noch ein größeres Waldgebiet zu durchqueren. Trotz des Schattens war

Mehr

Der Pferdetraum - Teil 2

Der Pferdetraum - Teil 2 Zurück zum ersten Teil Eine Woche verging. Als der Samstag anbrach und ich aufwachte, zitterte ich schon beim Aufstehen, denn meine Eltern wussten ja nicht, dass ich im Stall sexuelle Erlebnisse mit Pferden

Mehr

Du gehst den Weg entlang Richtung des kleinen Sees, hörst du nicht von irgendwo Geräusche? So wie die einer Hundeleine? Nein vielleicht doch nicht!

Du gehst den Weg entlang Richtung des kleinen Sees, hörst du nicht von irgendwo Geräusche? So wie die einer Hundeleine? Nein vielleicht doch nicht! Es ist eine heiß-schwüle Sommernacht, du liegst in deinem Bett und wälzt dich hin und her. Du kannst nicht einschlafen, so drückend ist die Luft, außerdem hast du geile, schmutzige Gedanken die dich nicht

Mehr

Fast Alltag, denn alleine geht es auch - von Norbert Essip Original 10/ neu bearbeitet und geändert 02/2018

Fast Alltag, denn alleine geht es auch - von Norbert Essip Original 10/ neu bearbeitet und geändert 02/2018 Fast Alltag, denn alleine geht es auch - von Norbert Essip Original 10/2012 - neu bearbeitet und geändert 02/2018 Wenn man so über all seine geilen Kontakte nachdenkt, die man im Leben so hat, ist es wirklich

Mehr

Als ich Linda mit ihrem Pferd erwischte - Teil 2

Als ich Linda mit ihrem Pferd erwischte - Teil 2 Es waren einige Wochen vergangen, seit ich Zeuge wurde, wie es meine Freundin Linda mit ihrem Hengst im Pferdestall getrieben hatte. Ich wollte sie damals überraschen, und konnte sie heimlich dabei beobachten,

Mehr

Maniac - Teil 3 - Ein echter Liebhaber...

Maniac - Teil 3 - Ein echter Liebhaber... Zum ersten Teil Prolog Ich musste ziemlich lange warten bis Ida halbwegs ausgeschlafen hatte und wieder aufwachte. Damit hatte ich auch viel Zeit und Muße, über alles nachzudenken. Es war schon eine witzige

Mehr