Inhalt. 1. Einleitung... 9

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Inhalt. 1. Einleitung... 9"

Transkript

1 Inhalt 1. Einleitung Grundsätzliches Wann muss eine Trommel gestimmt werden? Die drei Prinzipien Die Ohren Werkzeuge des guten Sounds Was bedeutet Klang? Woraus besteht Klang? Die Faktoren des Drumsounds Die fixen Faktoren Kesselmaße Kesselmaterial Kesselkonstruktion Gratung Kesselhardware Freischwingsysteme Spannreifen Wie wichtig sind diese Faktoren? Die variablen Faktoren Felle Sticks & Schlägel Spieltechnik Die Equipmentfrage billig oder teuer? Möglichkeiten und Grenzen Die Grundstimmung Das Fell zentrieren Das Fell in sich stimmen Das Zentrierungsverfahren Die konkrete Vorgehensweise Problembewältigung Verschiedene Felltypen Bass und Snare zentrieren Die Feinstimmung Mythos Obertöne Das tonale Verhältnis Die drei Klangzonen Die resonante Zone obertonreich DrumTuning_ indd :26:24 Uhr

2 Drum Tuning Die warme Zone mittenbetont Die flache Zone obertonarm Fellspannung & Kesseleigenton Fellspannung & Rebound Anschlagspunkt & Obertonspektrum Die Dämpfung Die Zonen durchstimmen Das tonale Verhältnis ermitteln Den Stimmumfang ermitteln Das Stimmen im Alltag Fellwechsel Nachstimmen Die richtige Fellwahl Die Toms Stiltypische Tomsounds Hard Rock & Metal Rock & Pop Latin Funk Jazz Punk Tanzmusik HipHop Elektronische Musik Die Snaredrum Die Zonen der Snaredrum Die Teppichzonen Die Fellzonen Die resonante Zone singend Die warme Zone bauchig Die flache Zone trocken Der Weg zum eigenen Snaresound Teil Allgemeine Probleme Die Grundstimmung Der Snareteppich Abhebungsvarianten Montage an der Standardabhebung DrumTuning_ indd :26:24 Uhr

3 Inhalt 6.4 Der Weg zum eigenen Snaresound Teil Stiltypische Snaresounds Hard Rock & Metal Rock Pop Latin Funk Jazz Punk Tanzmusik HipHop Elektronische Musik Klangunterschiede von Fellen & Teppichen Schlagfelle Resonanzfelle Snareteppiche Die Bassdrum Die Zonen der Bassdrum Schlagfell Resonanzfell Dämpfung Schlägel Die Grundstimmungen der Bassdrum Ungedämpft & leicht gedämpft Gedämpft Die Raumresonanz ermitteln Dämpfungsmöglichkeiten Stiltypische Bassdrumsounds Hard Rock & Metal Rock Pop Latin Funk Jazz Punk Tanzmusik HipHop Elektronische Musik DrumTuning_ indd :26:24 Uhr

4 Drum Tuning 7.6 Klangunterschiede von Fellen & Schlägeln Felle Resonanzfell mit Loch Schlägel & Kickpads Schlägeljustierung Andere Trommeltypen Die Becken Grundlegendes Tipps für den Kauf HiHat Crash Ride Splash Effektbecken Das Schlagzeug als Einheit Grundtöne Intervalle Klangfülle Klangcharakter Die Raumakustik Grundlagen der Raumakustik Räume und deren Eigenschaften Trockener Raum Halliger Raum Trocken oder hallig Kleiner Raum Großer Raum Klein oder groß Verschiedene Raumsituationen Proberaum Studio Live Im Freien Im Zelt Im Club DrumTuning_ indd :26:25 Uhr

5 Inhalt In großen Hallen Die Arbeit mit Tontechnikern Soundprobleme & Lösungen Fellwechsel Nebengeräusche Fehlender Druck Fehlende Transparenz Singende Obertöne Mitraschelnder Snareteppich Häufiger Fellverschleiß Vorbeugende Maßnahmen Stimmhilfen Drehmomentschlüssel Messuhren Elektronische Stimmgeräte Stimmhilfe oder Gehör Anhang Die Physik der Trommel Instrumentale Schwingungen Die schwingende Membran Schwingungen zweier Felle Kesselfläche und Volumen Der Kesseleigenton Die drei Verfahren Interaktion zwischen Trommeln Verhältnis der Grundtöne Spektrumsdarstellung einer Aufnahme Erklärungen und Definitionen Schlagzeugbauteile Kessel Gratung Spannböckchen Spannreifen Abhebung Freischwingsystem Bassdrum- und Floortombeine DrumTuning_ indd :26:25 Uhr

6 Drum Tuning Snareteppich Fußmaschine HiHatmaschine Beckenständer Begriffe des Klangverhaltens Attack Sustain Decay Spektrum Resonanz Grundton Obertöne Dämpfung Klangcharaktere Warm Offen Resonant Kontrolliert Fett Tot Dünn Nass Punch Body Kick Begriffe der physikalischen Grundlagen Oszillator Schwingung Frequenz Phase Dämpfung Schwebung Impulsantwort Danksagung Inhalt der CD-Rom DrumTuning_ indd :26:25 Uhr

Drums. Aufbau und Tuning. www.session.de

Drums. Aufbau und Tuning. www.session.de Drums Aufbau und Tuning www.session.de 2 Drums Aufbau und Tuning Willkommen beim Aufbau- und Tuning-Guide von session. In dieser Broschüre findest du alle wichtigen Informationen, die du zum Aufbau und

Mehr

Aufbau eines Spannungsbogens. unterhaltend, aufmunternd tanzbar

Aufbau eines Spannungsbogens. unterhaltend, aufmunternd tanzbar Arrangement Aufgabe: Ziele: Zielgruppen: Bestandteile: Aufbau eines Spannungsbogens unterhaltend, aufmunternd tanzbar Charts, Kommerz, Teenager (Musik für den Hausgebrauch )...stört nicht beim Abwaschen,

Mehr

Vorwort. Unerlaubtes Kopieren und Vervielfältigen ist verboten und kann privat- und strafrechtlich verfolgt werden.

Vorwort. Unerlaubtes Kopieren und Vervielfältigen ist verboten und kann privat- und strafrechtlich verfolgt werden. Vorwort Mit dieser modernen und genialen Schlagzeug-Schule kannst du bereits nach kurzer Zeit viele Rhythmen und Songs auf dem Schlagzeug spielen. Egal ob Pop, Rock, Metal oder Hip Hop - mit Let s Drum

Mehr

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres KEYTONE Schlagzeugs!

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres KEYTONE Schlagzeugs! Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres KEYTONE Schlagzeugs! Nachdem Sie es fertig aufgebaut haben, wird es so vor Ihnen stehen Aufbau des Schlagzeugs : Auf den folgenden Seiten sehen Sie, wie alle Teile

Mehr

Technical Rider 1 / 5

Technical Rider 1 / 5 Technical Rider 1 / 5 Bühnenplan - 21 Gramm: Eigene Backline: Drums (Andreas): A: 20 x20 Bassdrum B: 10 x9 Tom Tom C: 12 x10 Tom Tom D: 14 x14 Floor Tom E: 14 x5 Yamaha Signature SD Becken: 1: 14 Zildjian

Mehr

SCHRITT FÜR SCHRITT ZUM DRUMSET. Eine praktische Anleitung zum Aufbau eines Drumsets

SCHRITT FÜR SCHRITT ZUM DRUMSET. Eine praktische Anleitung zum Aufbau eines Drumsets SCHRITT FÜR SCHRITT ZUM 3 Eine praktische Anleitung zum Aufbau eines Drumsets DRUMSET AUSPACKEN & ZUORDNEN INHALT Du siehst Kartons vor Dir. Aus Transportgründen wurde Dein Schlagzeug in Einzelteile zerlegt

Mehr

Studio- und Livemikrofonierung Jazztrio

Studio- und Livemikrofonierung Jazztrio Studio- und Livemikrofonierung Jazztrio Überblick - Besetzung - Studiosituation - Livesituation - Mikrofonierung - Grundlegendes - Piano - Kontrabass - Schlagzeug - Resümee Besetzung BigBand Schlagzeug

Mehr

A U F B A U A N L E I T U N G www.platin-drums.info

A U F B A U A N L E I T U N G www.platin-drums.info U F U N L I T U N G www.platin-drums.info Vielen ank, dass Sie sich für PLTIN rums entschieden haben! iese ufbauanleitung soll Ihnen helfen, Ihr neues PLTIN-Schlagzeug aufzubauen. Schritt für Schritt wird

Mehr

Aufbauanleitung mit vielen wertvollen Tipps

Aufbauanleitung mit vielen wertvollen Tipps Aufbauanleitung mit vielen wertvollen Tipps Anleitung für folgende Modelle: Session Semi Session Semi Fusion Vielen Dank, dass Sie sich für ein Classic Cantabile Session Schlagzeug entschieden haben! Wir

Mehr

Kurzbedienungsanleitung (Deutsch)

Kurzbedienungsanleitung (Deutsch) Kurzbedienungsanleitung (Deutsch) Kurzbedienungsanleitung (Deutsch) 1 Aufbauanleitung des DM5 Electronic Drum Kit Überprüfen Sie, dass alle auf der Vorderseite abgebildeten Gegenstände in der Verpackung

Mehr

Die Füße der Stative sollte man möglichst weit auseinander klappen, um einen sicheren und stabilen Stand zu gewährleisten.

Die Füße der Stative sollte man möglichst weit auseinander klappen, um einen sicheren und stabilen Stand zu gewährleisten. Tipps & Tricks Equipment & Set up Vor dem Aufbauen kann ein Teppich unter das Drumset gelegt werden, damit die HiHat und die Bass Drum beim spielen nicht verrutschen. Ein Teppich von 4 qm (2 x 2 m) genügt

Mehr

Schulinterner Arbeitsplan (SAP) Musik Sek. I Gymnasium Bad Nenndorf (in Auszügen) Stand: 10.02.14

Schulinterner Arbeitsplan (SAP) Musik Sek. I Gymnasium Bad Nenndorf (in Auszügen) Stand: 10.02.14 Klasse 5 -erklären unterschiedliche Prinzipien der Tonerzeugung -unterscheiden Instrumente und Instrumentengruppen nach Spielweise und Klang -beschreiben Spieltechniken der beim Klassenmusizieren verwendeten

Mehr

Saxophone Workout Band 1 Starkes Übematerial für ambitonierte Tonkünstler. Lille Greiner

Saxophone Workout Band 1 Starkes Übematerial für ambitonierte Tonkünstler. Lille Greiner Saxophone Workout Band 1 Starkes Übematerial für ambitonierte Tonkünstler Lille Greiner Inhaltsverzeichnis Einleitung... 4 Der Quarten- und Quintenzirkel..... 6 12 Dur-Tonleitern..... 7 Teil 1: Warm-Ups

Mehr

Wir basteln uns ein Glockenspiel

Wir basteln uns ein Glockenspiel So soll es aussehen Wir basteln uns ein Glockenspiel Wie entstehen die Töne? Würde das Glockenspiel am Kopfende angestoßen, so würden damit Logitudinalschwingungen erzeugt. Diese Schwingungen sind allerdings

Mehr

ALICE in der Klangkiste

ALICE in der Klangkiste ALICE in der Klangkiste Workshops für Schüler/innen in der Klangkiste Ohren auf! Der Akustik-Truck von zapf umzüge tourt mit der KLANGKISTE des Alice Museum für Kinder von Pausenhof zu Pausenhof. Wir laden

Mehr

SD1 Übungs Pad. www.simmonsdrums.net

SD1 Übungs Pad. www.simmonsdrums.net SD Übungs Pad www.simmonsdrums.net SD Herzlichen Glückwunsch! Vielen Dank für Ihren Erwerb des digitalen Übungspad Simmons SD. Das Pad haben wir so entwickelt, dass es sich wie eine Akustiktrommel spielen

Mehr

Physik & Musik. Monochord. 1 Auftrag

Physik & Musik. Monochord. 1 Auftrag Physik & Musik 2 Monochord 1 Auftrag Physik & Musik Monochord Seite 1 Monochord Bearbeitungszeit: 30 Minuten Sozialform: Einleitung Einzel- oder Partnerarbeit Das Monochord ist ein einfaches Saiteninstrument

Mehr

Musikschule 2015/2016. Schlagzeug Shop Glanzmann Chilchstrasse 8 6246 Altishofen Tel. 062-756 22 66 www.musik-glanzmann.ch

Musikschule 2015/2016. Schlagzeug Shop Glanzmann Chilchstrasse 8 6246 Altishofen Tel. 062-756 22 66 www.musik-glanzmann.ch Musikschule 2015/2016 Schlagzeug Shop Glanzmann Chilchstrasse 8 6246 Altishofen Tel. 062-756 22 66 www.musik-glanzmann.ch Drumsets Pearl VBG... Unser Top Angebot 2015 Brutto-Preis Sfr. 2 381.- Schlagzeug

Mehr

SALES / DEALER GUIDE TD-15K-KV. www.rolandmusik.de

SALES / DEALER GUIDE TD-15K-KV. www.rolandmusik.de SALES / DEALER GUIDE TD-15K-KV www.rolandmusik.de Dieses Dokument beschreibt die wichtigsten Neuerungen des TD-15K/KV im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem TD-9K2/KX2. Es stellt die Stärken des Instruments

Mehr

Technische Anforderungen Technical Rider

Technische Anforderungen Technical Rider Technische Anforderungen Technical Rider Ausführliche Rider können schnell den Eindruck von Starallüren erwecken. Das soll hier auf keinen Fall so sein. Da wir jedoch davon ausgehen, dass beide Seiten

Mehr

TECHNICAL RIDER. Stand 29.09.2014

TECHNICAL RIDER. Stand 29.09.2014 TECHNICAL RIDER Diese Bühnenanweisung ist Bestandteil des Gastspielvertrages Nr. Bitte ignorieren Sie nicht irgendwelche Punkte unkommentiert. Eine Kopie dieser Bühnenanweisung ist unterschrieben mit dem

Mehr

Fritz.Waeldin@t-online.de. Autor: Fritz Wäldin 1 Quelle: Medi@Culture-Praxis

Fritz.Waeldin@t-online.de. Autor: Fritz Wäldin 1 Quelle: Medi@Culture-Praxis Fritz.Waeldin@t-online.de Autor: Fritz Wäldin 1 Quelle: Medi@Culture-Praxis Inhaltsverzeichnis 1. Über EduSynth 2. Schnelleinstieg 2.1. Installation und erster Start 2.2. Töne über die Computertastatur

Mehr

Anfänge in der Antike

Anfänge in der Antike Akustik Eine wesentliche Grundlage der Musik ist der Schall. Seine Eigenschaften erforscht die Akustik (griechisch: ακουειν = hören). Physikalisch ist Schall definiert als mechanische Schwingungen und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Mixing

Inhaltsverzeichnis. Mixing Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...4 2. Hören...5 2.1 Subjektive Höreigenschaften...5 2.2 Psychoakustische Phänomene...5 2.3 Lautstärke, Lautheit und Pegel...7 2.4 A/B Vergleiche...10 3. Optimale Mix-Bedingungen...11

Mehr

Technical Rider. Version 2.0 (Stand: April 2013)

Technical Rider. Version 2.0 (Stand: April 2013) Technical Rider Version 2.0 (Stand: April 2013) Seite 1 von 6 Stagesetting Der Plot sind: Max Vocals (Rap) Constantin Vocals (Rap) Elias Gitarre, Synthiegitarre, Backingvocals Hendrik Bass, Backingvocals

Mehr

Aufbauanleitung mit vielen wertvollen Tipps

Aufbauanleitung mit vielen wertvollen Tipps Aufbauanleitung mit vielen wertvollen Tipps Anleitung für folgende Modelle: Session Pro Session Pro Fusion Vielen Dank, dass Sie sich für ein Classic Cantabile Session Schlagzeug entschieden haben! Wir

Mehr

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall Musiktheorie 29 Ganze Note fröhlich traurig große Terz kleine Terz Tongeschlecht traurig fröhlich kleine Terz große Terz Tongeschlecht vier Schläge Halbe Note lang Halbe Note Viertelnote Achtelnote zwei

Mehr

Unterricht. Konzept. Sonstiges

Unterricht. Konzept. Sonstiges Unterricht Das Unterrichtsangebot umfasst das Hauptfach Schlagzeug sowie die Instrumentalfächer Gitarre, Bass, Keyboards, Digitalpiano, Cajon, Percussion, Bandtraining und Gesang. Außerdem haben wir Lehrer

Mehr

Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt.

Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. 1 Copyright MAGIX ist eine eingetragene Marke der MAGIX AG. Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung sowie

Mehr

Die blau umrahmten Stellen des Unterrichtswerks sind im folgenden Verlauf sichtbar.

Die blau umrahmten Stellen des Unterrichtswerks sind im folgenden Verlauf sichtbar. Content Content Die blau umrahmten Stellen des Unterrichtswerks sind im folgenden Verlauf sichtbar. Illustration Drumset... 04 BASICS Introduction... 05 01 - Whole Notes & Half Notes & Rests... 06 02 -

Mehr

BÜHNENANWEISUNG / TECHNICAL RIDER

BÜHNENANWEISUNG / TECHNICAL RIDER BÜHNENANWEISUNG / TECHNICAL RIDER Allgemeines: Der vorliegende "Rider" enthält alle Informationen und technischen Anforderungen die für den Ablauf eines gelungenen Konzerts notwenig sind. Im Sinne einer

Mehr

Physikalisches Praktikum

Physikalisches Praktikum Physikalisches Praktikum Versuchsbericht M13 Schwingende Saite Dozent: Prof. Dr. Hans-Ilja Rückmann email: irueckm@uni-bremen.de http: // www. praktikum. physik. uni-bremen. de Betreuer: Yannik Schädler

Mehr

"Schlagzeugnoten umsonst"

Schlagzeugnoten umsonst "Schlagzeugnoten umsonst" präsentiert den "Drum-Set Workshop für Anfänger" Vorwort Das Drum-Set ist ausschließlich per Internet oder Fernstudium eigentlich nicht oder nur sehr eingeschränkt zu erlernen.

Mehr

Grundlagen der Physik 2 Schwingungen und Wärmelehre

Grundlagen der Physik 2 Schwingungen und Wärmelehre (c) Ulm University p. 1/ Grundlagen der Physik Schwingungen und Wärmelehre 3. 04. 006 Othmar Marti othmar.marti@uni-ulm.de Experimentelle Physik Universität Ulm (c) Ulm University p. / Physikalisches Pendel

Mehr

Hast du Töne? Jede Menge Klänge. Begleitmaterial zur DVD im Schulmediencenter Vorarlberg by er

Hast du Töne? Jede Menge Klänge. Begleitmaterial zur DVD im Schulmediencenter Vorarlberg by er Hast du Töne? Jede Menge Klänge Begleitmaterial zur DVD im Schulmediencenter Vorarlberg 2008 by er Hast du Töne? Jede Menge Klänge Intro Musik verbindet Menschen, bringt sie in Bewegung, tausende Ohren

Mehr

Richard Filz. Bodygrooves Rhythmicals Raps. Rhythmisches Klassenmusizieren. mit und ohne Instrumente

Richard Filz. Bodygrooves Rhythmicals Raps. Rhythmisches Klassenmusizieren. mit und ohne Instrumente Richard Filz Rhythmisches Klassenmusizieren mit und ohne Instrumente Bodygrooves Rhythmicals Raps Inklusive CD+ mit Audio- Videoaufnahmen und Inhalt 1. Warm Ups...4 Warm Up 1: Pulsgefühl... 4 Warm Up 2:

Mehr

Wir freuen uns auf den Gig bei Euch!

Wir freuen uns auf den Gig bei Euch! TECHNICAL RIDER Hallo liebe Veranstalter, nachfolgend erhaltet Ihr einige Vorabinformationen über die technischen Voraussetzungen die wir auf der Bühne benötigen, um den Gig so geil werden zu lassen wie

Mehr

Dieter Suter - 228 - Physik B

Dieter Suter - 228 - Physik B Dieter Suter - 228 - Physik B 4.5 Erzwungene Schwingung 4.5.1 Bewegungsgleichung In vielen Fällen schwingt ein Syste nicht frei, sondern an führt ih von außen Energie zu, inde an eine periodische Kraft

Mehr

MUSICSCHOOL DIVERSE INSTRUMENTE VOCALCOACHING MUSIKPRODUKTION KOMPOSITION & SONGWRITING BEATDESIGN & DJ-ING LABEL

MUSICSCHOOL DIVERSE INSTRUMENTE VOCALCOACHING MUSIKPRODUKTION KOMPOSITION & SONGWRITING BEATDESIGN & DJ-ING LABEL MUSICSCHOOL DIVERSE INSTRUMENTE VOCALCOACHING MUSIKPRODUKTION KOMPOSITION & SONGWRITING BEATDESIGN & DJ-ING LABEL BANDKONZEPTE PROMOPACKS BÜHNENBILDER BANDCOACHINGS MUSICSCHOOL DIVERSE INSTRUMENTE: Gitarre

Mehr

Hausvabot wurden beklaut!

Hausvabot wurden beklaut! Hausvabot wurden beklaut! Wie vielleicht einige mitbekommen haben wurde unsere gesamte Backline und unser gesamter Merchandise und diverse persönliche Sachen am 21.11.08 in Dresden auf dem Gelände der

Mehr

VOM KLANG DER GEIGE Schallerzeugung und Resonanz SCHALL INSTRUMENTE - MUSIK

VOM KLANG DER GEIGE Schallerzeugung und Resonanz SCHALL INSTRUMENTE - MUSIK VOM KLANG DER GEIGE Schallerzeugung und Resonanz SCHALL INSTRUMENTE - MUSIK 84012 84011 MEDIENBEGLEITHEFT zu den Videokassetten 26 Minuten / 18 Minuten Produktionsjahr 2001 DAS ZUKUNFTSMINISTERIUM SCHALL

Mehr

Mikrofonierung. Dieser Beitrag befasst sich mit den verschiedenen Dingen rund um die Mikros in einer TEN SING Gruppe. Aufteilung

Mikrofonierung. Dieser Beitrag befasst sich mit den verschiedenen Dingen rund um die Mikros in einer TEN SING Gruppe. Aufteilung Mikrofonierung Dieser Beitrag befasst sich mit den verschiedenen Dingen rund um die Mikros in einer TEN SING Gruppe. Aufteilung 1.) Over Head Mikrofonierung 2.) Handmirkros 3.) Kompromisslösung 4.) Mirkrofontraining

Mehr

Einführung in die Physik I. Schwingungen und Wellen 1

Einführung in die Physik I. Schwingungen und Wellen 1 Einführung in die Physik I Schwingungen und Wellen O. von der Lühe und U. Landgraf Schwingungen Periodische Vorgänge spielen in eine große Rolle in vielen Gebieten der Physik E pot Schwingungen treten

Mehr

Instrumentales oder vokales Hauptfach

Instrumentales oder vokales Hauptfach Instrumentales oder vokales Hauptfach Akkordeon: Voraussetzung: M3-Manual Drei Werke unterschiedlicher Stilistik: Ein Barockwerk (z.b. eine Invention von Bach, eine Sonate von Scarlatti oder Soler) Ein

Mehr

AIRA TR-8 RHYTHM PERFORMER DER ULTIMATIVE LEITFADEN

AIRA TR-8 RHYTHM PERFORMER DER ULTIMATIVE LEITFADEN AIRA TR-8 RHYTHM PERFORMER DER ULTIMATIVE LEITFADEN AIRA TR-8 RHYTHM PERFORMER DER ULTIMATIVE LEITFADEN Die AIRA TR-8 ist die neueste Entwicklung in der Serie der Roland TR Drum Machines. In diesem Guide

Mehr

Physik am Schlagzeug

Physik am Schlagzeug Didaktik der Physik Frühjahrstagung Jena 2013 Physik am Schlagzeug Jil Hümmer*, Thomas Wilhelm + * Didaktik der Physik, Institut für Physik der Universität Augsburg, Universitätsstraße 1, 86135 Augsburg

Mehr

13. Jul / Mi 17:00 21:00 4 UE / 1 x / 4 5 TN. 31. Aug / Mi 17:00 21:00 4 UE / 1 x / 4 5 TN

13. Jul / Mi 17:00 21:00 4 UE / 1 x / 4 5 TN. 31. Aug / Mi 17:00 21:00 4 UE / 1 x / 4 5 TN KUNST & KULTUR Stimmbildung und Gesang SING YOURSELF FREE - SINGEN MACHT SPAß! SUMMERCARD Kleingruppe - Basisworkshop Sing yourself Free - Schnellkurs Singen In der Gruppe werden interessierten SängerInnen

Mehr

Technik-Raider. (Version 1/2009)

Technik-Raider. (Version 1/2009) Technik-Raider Version 1/2009 Technik-Raider (Version 1/2009) Vielen Dank für Ihr Interesse an einem Auftritt von De Louis. Nachfolgenden Seiten können die technischen Anforderungen entnommen werden. Dies

Mehr

Schwingende Saite (M13)

Schwingende Saite (M13) Schwingende Saite (M13) Ziel des Versuches Ein musikalischer Versuch. Sie lernen die Grundlagen aller Saiteninstrumente kennen und beschäftigen sich experimentell mit dem wichtigen physikalischen Konzept

Mehr

Musiker mit Hilfe werden. Neben

Musiker mit Hilfe werden. Neben Schlagzeug Dieser Artikel behandelt das Schlagzeug in seiner Ausführung als eigenständiges Instrument. Das Schlagzeug als Synonym für Schlagwerk siehe ebenda. Schlagzeug engl.: drum set, ital.: batteria,

Mehr

Technik-Rider Brocelian

Technik-Rider Brocelian Technik-Rider Brocelian Brocelian ist eine Rock/Metal-Band mit einer der klassischen Rockkombo abweichenden Instrumentierung. Wir empfehlen daher, diesen Technik-Rider aufmerksam durchzulesen, dass sich

Mehr

Technik-Rider. Vorwort. Sehr geehrte Damen und Herren,

Technik-Rider. Vorwort. Sehr geehrte Damen und Herren, Vorwort Sehr geehrte Damen und Herren, In diesem Technik-Rider haben wir für Sie alle Informationen zur technischen Organisation von ABLAZED zusammengestellt. Bitte lesen Sie ihn aufmerksam durch. Bei

Mehr

VIRTUELLE INSTRUMENTE Simulation realer Instrumente

VIRTUELLE INSTRUMENTE Simulation realer Instrumente VIRTUELLE INSTRUMENTE Simulation realer Instrumente Simulation realer Instrumente Einleitung Definition Anwendungsgebiete MIDI Protokoll VSTi Schnittstelle Ansätze Synthese Physical Modeling Sampling Anwendbarkeit

Mehr

EPI WS 2008/09 Dünnweber/Faessler

EPI WS 2008/09 Dünnweber/Faessler 11. Vorlesung EP I Mechanik 7. Schwingungen gekoppelte Pendel 8. Wellen (transversale und longitudinale Wellen, Phasengeschwindigkeit, Dopplereffekt Superposition von Wellen) Versuche: Schwebung gekoppelte

Mehr

A-110 VCO. 1. Einführung. doepfer System A - 100 VCO A-110

A-110 VCO. 1. Einführung. doepfer System A - 100 VCO A-110 doepfer System A - 100 A-110 1. Einführung SY NC CV 1 PW CV 1 A-110 Tune PW Das Modul A-110 () ist ein spannungsgesteuerter Oszillator (engl. voltage-controlled oscillator). Der produziert Frequenzen in

Mehr

DER SCHALL ALS MECHANISCHE WELLE

DER SCHALL ALS MECHANISCHE WELLE DER SCHALL ALS MECHANISCHE WELLE I. Experimentelle Ziele Das Ziel der Experimente ist es, die Untersuchung der wesentlichen Eigenschaften von mechanischen Wellen am Beispiel der Schallwellen zu demonstrieren.

Mehr

Akustische Grundlagen

Akustische Grundlagen Akustische Grundlagen Singen als Klangbild Für das Singen gelten Gesetze, Gegebenheiten und Phänomene der Akustik Akustik ist ein Teilbereich der Physik Zum Verständnis der Funktion des Stimmmechanismus

Mehr

Je besser wir wissen, "wer" Sie als Musiker sind oder sein wollen, desto eher finden wir genau den Lehrer, der Ihren Erwartungen am Nähsten kommt.

Je besser wir wissen, wer Sie als Musiker sind oder sein wollen, desto eher finden wir genau den Lehrer, der Ihren Erwartungen am Nähsten kommt. Persönlicher Fragebogen zu Ihrem musikalischen Interesse Liebe Eltern, liebe Schüler, nachdem Sie sich nun für den Musikunterricht an unserer Schule entschieden haben, kommt es nun von unserer Seite darauf

Mehr

HEINRICH - KRAFT - SCHULE

HEINRICH - KRAFT - SCHULE HEINRICH - KRAFT - SCHULE INTEGRIERTE GESAMTSCHULE - EINE SCHULE FÜR ALLE - Fachfeldstraße 34 60386 Frankfurt Tel 069/ 212-48994 + 48995 Fax 069/212-49110 email: poststelle.heinrich-kraft-schule@stadt-frankfurt.de

Mehr

Wenn Klang die Stille berührt geschieht Transformation. Die Magie von Klang. Chakra-Set und Röhrengongs für Entspannung, Therapie und Meditation

Wenn Klang die Stille berührt geschieht Transformation. Die Magie von Klang. Chakra-Set und Röhrengongs für Entspannung, Therapie und Meditation Wenn Klang die Stille berührt geschieht Transformation Die Magie von Klang Chakra-Set und Röhrengongs für Entspannung, Therapie und Meditation Die heilende Magie von Klang Klangtherapie-Chakra-Set ei der

Mehr

III. Schwingungen und Wellen

III. Schwingungen und Wellen III. Schwingungen und Wellen III.1 Schwingungen Physik für Mediziner 1 Schwingungen Eine Schwingung ist ein zeitlich periodischer Vorgang Schwingungen finden im allgemeinen um eine stabile Gleichgewichtslage

Mehr

Götzmann s. Peter Lehel Mario Götz. Hilfe für Kinder in Not. terre des hommes Murgtal / Mittelbaden. Peter. featuring

Götzmann s. Peter Lehel Mario Götz. Hilfe für Kinder in Not. terre des hommes Murgtal / Mittelbaden. Peter. featuring Peter Götzmann s featuring Peter Lehel Mario Götz Sonntag, 26.06.2011 Reithalle Rastatt Einlass 17.30 Uhr Beginn 18.30 Uhr RASTATT VVK: Ticketservice Badner Halle, Musikhaus Essbach terre des hommes Murgtal

Mehr

Physik für Elektroingenieure - Formeln und Konstanten

Physik für Elektroingenieure - Formeln und Konstanten Physik für Elektroingenieure - Formeln und Konstanten Martin Zellner 18. Juli 2011 Einleitende Worte Diese Formelsammlung enthält alle Formeln und Konstanten die im Verlaufe des Semesters in den Übungsblättern

Mehr

Lenny Arrived Folk-Pop-Gypsy-Blues

Lenny Arrived Folk-Pop-Gypsy-Blues Technical Rider Lenny Arrived Folk-Pop-Gypsy-Blues I. Allgemeine Informationen Wir bedanken uns für ihr Interesse an unserer Band und freuen uns, dass sie sich für uns entschieden haben. Anhand der kizze

Mehr

www.roxxfrech.de musik@roxxfrech.de

www.roxxfrech.de musik@roxxfrech.de ...wir rocken s deutsch 0162-8655197 07041-814798 Informationen für Veranstalter Die Beschallungsanlage (PA) richtet sich nach der Größe der zu beschallenden Fläche und liegt im Ermessen des verantwortlichen

Mehr

Eine Frequenzanalyse der Popmusik oder: Durchsichtiger Sound durch richtiges Komponieren und Arrangieren

Eine Frequenzanalyse der Popmusik oder: Durchsichtiger Sound durch richtiges Komponieren und Arrangieren Eine Frequenzanalyse der Popmusik oder: Durchsichtiger Sound durch richtiges Komponieren und Arrangieren Der Bass war aber schwammig heute, den Gesang konnte man kaum hören, die Gitarren waren ein einziger

Mehr

Eine gute musikalische Ausbildung bringt viele Vorteile für Kinder und Jugendliche:

Eine gute musikalische Ausbildung bringt viele Vorteile für Kinder und Jugendliche: Die Musikschule Mannheim in einfacher Sprache G. Der Unterricht für Kinder und Jugendliche Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern! Eine gute musikalische Ausbildung bringt viele Vorteile für

Mehr

Inhalt. 1. Einleitung Phonetik und Phonologie Übungen Lektüre zur Vertiefung... 72

Inhalt. 1. Einleitung Phonetik und Phonologie Übungen Lektüre zur Vertiefung... 72 Inhalt 1. Einleitung......... 7 2. Phonetik und Phonologie......................... 12 Übungen......... 16 Lektüre zur Vertiefung........................... 17 3. Das Lautinventar des Deutschen.....................

Mehr

Diplomarbeit: Die Klangformung am akustischen Schlagzeug - Instrumente, Stimmung und Mikrofonierung in der Rock- und Popmusik

Diplomarbeit: Die Klangformung am akustischen Schlagzeug - Instrumente, Stimmung und Mikrofonierung in der Rock- und Popmusik Diplomarbeit: Die Klangformung am akustischen Schlagzeug - Instrumente, Stimmung und Mikrofonierung in der Rock- und Popmusik Verfasser: Benny Eismann www.tontempel.de Inhaltsverzeichnis 1. Stichwort Schlagzeug

Mehr

Cleo's Friends,... die Liveband mit dem Tier! Technical Rider f. externen PA-Verleih

Cleo's Friends,... die Liveband mit dem Tier! Technical Rider f. externen PA-Verleih Cleo's Friends,... die Liveband mit dem Tier! Technical Rider f. externen PA-Verleih Strom und Bühne Wir sind schon mit wenig zufrieden...... aber ein paar Voraussetzungen für einen gelungenen Abend gibt

Mehr

Stagerider Familie Hossa

Stagerider Familie Hossa Stagerider Familie Hossa Stagerider Wir wollen Ihnen mit dieser Bühnenanweisung keinesfalls unnötige Mehrarbeit aufbürden, vielmehr soll damit ein reibungsloser Verlauf des Gastspiels ermöglicht werden.

Mehr

Physik & Musik. Klavier. 1 Auftrag

Physik & Musik. Klavier. 1 Auftrag Physik & Musik 11 Klavier 1 Auftrag Physik & Musik Klavier Seite 1 Klavier Bearbeitungszeit: 45 Minuten Sozialform: Einzel- oder Partnerarbeit Einleitung: Obertöne Die meisten in der Musik verwendeten

Mehr

Mathematik hören und Musik sehen mit Hilfe eines Computeralgebrasystems

Mathematik hören und Musik sehen mit Hilfe eines Computeralgebrasystems Mathematik hören und Musik sehen mit Hilfe eines Computeralgebrasystems schuermann.uwe@uni-muenster.de Institut für Didaktik der Mathematik und der Informatik Mathematik hören und Musik sehen mit Hilfe

Mehr

Alpine Volksmusik Manual

Alpine Volksmusik Manual Alpine Volksmusik Manual Herzlich Willkommen zu Alpine Volksmusik, der ersten virtuellen Volksmusik-Kapelle! Diese Sammlung umfasst insgesamt 24 einzigartige Instrumente - vom Akkordeon bis zur Zillertaler

Mehr

Technik-Rider Brocelian

Technik-Rider Brocelian Brocelian Technik-Rider Version vom 5.1.2013 aktuellste Version unter www.brocelian.de >> Downloads Technik-Rider Brocelian Da wir als eine Rock/Metal-Band von einer Standardinstrumentierung abweichen,

Mehr

E-Bass-Pickup PBX Bestell-Nr. 236

E-Bass-Pickup PBX Bestell-Nr. 236 The Original Innovators E-Bass-Pickup PBX Bestell-Nr. 236 Beschreibung und Einbauanleitung Beschreibung Der PBX besteht aus zwei einzelnen Pickups, die versetzt zueinander montiert werden wie bei den Precison-Bässen.

Mehr

Rock-Band. Einleitung. Scratch. In diesem Projekt lernst du, wie du deine eigenen Musikinstrumente programmieren kannst! Activity Checklist

Rock-Band. Einleitung. Scratch. In diesem Projekt lernst du, wie du deine eigenen Musikinstrumente programmieren kannst! Activity Checklist Scratch 1 Rock-Band All Code Clubs must be registered. Registered clubs appear on the map at codeclubworld.org - if your club is not on the map then visit jumpto.cc/ccwreg to register your club. Einleitung

Mehr

2. Schallentstehung. Erstellt: 03/2005 Hannes Raffaseder / FH St. Pölten / Telekommunikation und Medien 1/25

2. Schallentstehung. Erstellt: 03/2005 Hannes Raffaseder / FH St. Pölten / Telekommunikation und Medien 1/25 2. Schallentstehung Erstellt: 03/2005 Hannes Raffaseder / FH St. Pölten / Telekommunikation und Medien 1/25 1 Schallentstehung Schallquellen können im Allgemeinen in bis zu drei Teilkomponenten zerlegt

Mehr

Ich beschäftige mich jeden Tag mit Snares! Trotzdem ist noch kein Tag ohne ein WOW vergangen, an dem ich unsere Snares höre und sehe!

Ich beschäftige mich jeden Tag mit Snares! Trotzdem ist noch kein Tag ohne ein WOW vergangen, an dem ich unsere Snares höre und sehe! Ich beschäftige mich jeden Tag mit Snares! Trotzdem ist noch kein Tag ohne ein WOW vergangen, an dem ich unsere Snares höre und sehe! Dirk Schäfer (Geschäftsleitung SNAREKINGS) 1 Wenn man seit Jahrzehnten

Mehr

I. ERLERNEN UND HANDHABUNG 5 UNTERSCHIEDLICHER GRIFFWEISEN GRIP II. EINSATZ UND ENTWICKLUNG 9 NATÜRLICHER HANDGELENKBEWEGUNGEN

I. ERLERNEN UND HANDHABUNG 5 UNTERSCHIEDLICHER GRIFFWEISEN GRIP II. EINSATZ UND ENTWICKLUNG 9 NATÜRLICHER HANDGELENKBEWEGUNGEN INHALT I. ERLERNEN UND HANDHABUNG 5 UNTERSCHIEDLICHER GRIFFWEISEN GRIP II. EINSATZ UND ENTWICKLUNG 9 NATÜRLICHER HANDGELENKBEWEGUNGEN III. SEPARATER EINSATZ DER HÄNDE BEI 16 GLEICHEM KLANG MIT REBOUND

Mehr

Seminar Akustik. Aufgaben zu Teil 1 des Skripts Uwe Reichel, Phil Hoole

Seminar Akustik. Aufgaben zu Teil 1 des Skripts Uwe Reichel, Phil Hoole Seminar Akustik. Aufgaben zu Teil des Skripts Uwe Reichel, Phil Hoole Welche Kräfte wirken auf ein schwingendes Teilchen?! von außen angelegte Kraft (z.b. Glottisimpulse)! Rückstellkräfte (Elastizität,

Mehr

Auflistung der häufigsten Schlaginstrumente. 1. Schlaginstrumente mit unbestimmter Tonhöhe

Auflistung der häufigsten Schlaginstrumente. 1. Schlaginstrumente mit unbestimmter Tonhöhe Auflistung der häufigsten Schlaginstrumente Es gibt zwei Gruppen von Schlaginstrumenten: solche, die nicht gestimmt sind und solche mit bestimmter Tonhöhe. 1. Schlaginstrumente mit unbestimmter Tonhöhe

Mehr

DRUMCODES VOL. 1. Product Information. Inspire Audio. Tech Specs:

DRUMCODES VOL. 1. Product Information. Inspire Audio. Tech Specs: English: Releaseinfo With over 1900 samples, thematically clearly structured into folders 8bit, Bass Sounds, Bassdrums, Claps, Snares, Cymbals, FX Sounds (tonal as well as non-tonal), Loops (subdivided

Mehr

Belegungsplan: (Die Belegung ist zur besseren Übersicht für den Mischer immer von links nach rechts angeordnet)

Belegungsplan: (Die Belegung ist zur besseren Übersicht für den Mischer immer von links nach rechts angeordnet) TechRider SoundsLike Bühnenplan Bühne: Eine Bühnengröße von 6m x 8m ist erwünscht Ein 2m x 2m Keyboard Riser ist ab oben genannter Bühnengröße erwünscht. Ein 2m x 2m, besser 3m x 2m Drum Riser ist generell

Mehr

SONOR stellt während der im Januar in Anaheim, Kalifornien USA stattfindenden Winter NAMM 2014 das Limited Edition SQ² "Stellar Spire" Set vor.

SONOR stellt während der im Januar in Anaheim, Kalifornien USA stattfindenden Winter NAMM 2014 das Limited Edition SQ² Stellar Spire Set vor. SONOR stellt während der im Januar in Anaheim, Kalifornien USA stattfindenden Winter NAMM 2014 das Limited Edition SQ² "Stellar Spire" Set vor. Das limitierte SQ² "Stellar Spire" Set wird in einer Stage

Mehr

Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf

Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf dem Gelände der Lagarde-Kaserne statt. Der Zugang ist

Mehr

Denis Eismann 2009. SuperDrumFX. Software Drum Workstation 1.4. Software Drum Workstation 1.4

Denis Eismann 2009. SuperDrumFX. Software Drum Workstation 1.4. Software Drum Workstation 1.4 Denis Eismann 2009 SuperDrumFX Software Drum Workstation 1.4 Software Drum Workstation 1.4 VORWORT...4 WARUM SDFX...4 KÄUFLICHE SOFTWARE-DRUMSAMPLER...4 FREEWARE SUPERDRUMFX...4 INSTALLATION...5 UPDATE

Mehr

Europe Tour 2013 Technical Rider

Europe Tour 2013 Technical Rider Europe Tour 2013 Technical Rider John Lee Sanders & Rad Gumbo Stage Plan Accordeon MC -wireless Sax - Voc Sound & Backlines 4 Vocal Microphones 1 Remote Microphone (MC) 6 Monitors (4 line) For small stages

Mehr

Produktinformationen KORG volca beats. volca beats Analoge Rhythm Machine. Highlights:

Produktinformationen KORG volca beats. volca beats Analoge Rhythm Machine. Highlights: Produktinformationen KORG volca beats volca beats Analoge Rhythm Machine Heavy Beats mit massiven analogen Drumsounds und Electribe-basiertem Sequencer Die Analogsynth-Ära liegt mehr als 30 Jahre zurück

Mehr

9. Akustik. I Mechanik 9.Akustik II Wärmelehre 10. Temperatur und Stoffmenge. 13. Vorlesung EP

9. Akustik. I Mechanik 9.Akustik II Wärmelehre 10. Temperatur und Stoffmenge. 13. Vorlesung EP 13. Vorlesung EP I Mechanik 9.Akustik II Wärmelehre 10. Temperatur und Stoffmenge Versuche: Stimmgabel mit u ohne Resonanzboden Pfeife Echolot und Schallgeschwindigkeit in Luft Heliumstimme Bereich hörbarer

Mehr

Kann man die Form einer Trommel hören? Prof. Dr. Daniel Grieser

Kann man die Form einer Trommel hören? Prof. Dr. Daniel Grieser Kann man die Form einer Trommel hören? Prof. Dr. Daniel Grieser Grundlagen der Schwingungslehre 1. Frequenz = Tonhöhe Amplitude = Lautstärke Grundlagen der Schwingungslehre 1. Frequenz = Tonhöhe Amplitude

Mehr

Die mitgelieferten VST-Instrumente

Die mitgelieferten VST-Instrumente Handbuch: Ludvig Carlson, Anders Nordmark, Roger Wiklander Übersetzung: C. Bachmann, H. Bischoff, S. Pfeifer, C. Schomburg Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen können ohne Vorankündigung geändert

Mehr

Technische Beschreibung der akustischen Signalkette

Technische Beschreibung der akustischen Signalkette Technische Beschreibung der akustischen Signalkette Wichtige Aufgabe: Vielfältige Medien Gestaltung akustischer Kommunikationsketten (Sprache, Geräusche, Musik, CD, Radio, mp3,...) Unterschiedlichste Information

Mehr

Inhalt. Einleitung. Der Aufbau des E-Basses. Das Stimmen des E-Basses. Bevor es losgeht. Der Rhythmus

Inhalt. Einleitung. Der Aufbau des E-Basses. Das Stimmen des E-Basses. Bevor es losgeht. Der Rhythmus 3 Einleitung Vorwort......................................................................8 Voraussetzungen...............................................................9 Bundesweites Netzwerk autorisierter

Mehr

Raumresonanzen auch Raummoden genannt sind die Feinde guter Wiedergabe.

Raumresonanzen auch Raummoden genannt sind die Feinde guter Wiedergabe. Raumzeitalter Raumresonanzen auch Raummoden genannt sind die Feinde guter Wiedergabe. Jeder Raum hat in min. 3 Richtungen Resonanzen. Diese gilt es, zu vermeiden oder zu bekämpfen Dazu müssen diese erfasst

Mehr

Hast du Töne? Saiten-Klänge. Begleitmaterial zur DVD im Schulmediencenter Vorarlberg by er

Hast du Töne? Saiten-Klänge. Begleitmaterial zur DVD im Schulmediencenter Vorarlberg by er Hast du Töne? Saiten-Klänge Begleitmaterial zur DVD im Schulmediencenter Vorarlberg 2008 by er Hast du Töne? Saiten-Klänge Intro Musik verbindet Menschen, bringt sie in Bewegung, tausende Ohren tauchen

Mehr

Zuerst mal die tolle Bilanz 2013: 11795 Konzertbesucher bei 305 Konzerten

Zuerst mal die tolle Bilanz 2013: 11795 Konzertbesucher bei 305 Konzerten Zuerst mal die tolle Bilanz 2013: 11795 Konzertbesucher bei 305 Konzerten Kleine Booking Philosophie und Technisches: Wir machen grundsätzlich nur oordeals, davon bekommt Ihr 100%, kein Catering oder Übernachtung,

Mehr

TYROS 5 PREMIUM PACK

TYROS 5 PREMIUM PACK TYROS 5 PREMIUM PACK TYROS 5 PREMIUM PACK STARS DER VOLKSMUSIK Sounds & Styles V3SOUND Stars der Volksmusik Um diesem Motto gerecht zu werden, wurden die größten Virtuosen der Volksmusik für die Aufnahmen

Mehr

nahezu allen Deutschschweizer Radiostationen im Airplay gespielt wurde, erscheint nun am 29. April 2006 das dritte Album von «LUV»: «Hotel

nahezu allen Deutschschweizer Radiostationen im Airplay gespielt wurde, erscheint nun am 29. April 2006 das dritte Album von «LUV»: «Hotel «LUV» ist zurück. Mit neuem Album und neuer Band. Nach dem Riesenerfolg mit der Hitsingle «Schwümmer», die bei Nach dem Riesenerfolg mit der Hitsingle «Schwümmer», die bei nahezu allen Deutschschweizer

Mehr

ALPENZAUBER 300 Soundliste

ALPENZAUBER 300 Soundliste ALPENZAUBER 300 Soundliste Seite 1 Sicherheitshinweise x Lesen Sie die Bedienungsanleitung bevor Sie das Gerät benutzen, lassen Sie keine Flüssigkeiten in das Gerät gelangen, belasten Sie das Gerät nicht

Mehr