Realisierungswettbewerb Fuß- und Radwegsteg MARGARETENGÜRTEL WIEN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Realisierungswettbewerb Fuß- und Radwegsteg MARGARETENGÜRTEL WIEN"

Transkript

1 Realisierungswettbewerb Fuß- und Radwegsteg MARGARETENGÜRTEL WIEN

2 Knippers Helbig Advanced Engineering gewinnt 1. Preis beim Realisierungswettbewerb Fuß- und Radwegsteg Margaretengürtel Wien gemeinsam mit Knight Architects, UK. Skulpturale Ausdrucksform, innovative Konstruktionsweise des Traditionsbaustoffes Holz und eine hervorragende Energiebilanz machen den Wettbewerbsentwurf zum Sieger und werden in der Stadt Wien ein Zeichen setzen zur nachhaltigen Baukultur.

3 In einem europaweiten, offenen zweistufigen Realisierungswettbewerb mit insgesamt 37 teilnehmenden Büroteams von Ingenieuren und Architekten überzeugt Knippers Helbig in Zusammenarbeit mit Architekt Martin Knight, High Wycombe UK, mit einer neuartigen Entwurfsidee für einen Fuß- und Radwegsteg an der U-Bahnstation Margaretengürtel im 5. Wiener Stadtbezirk Margareten. In einem heterogenen städtischen Umfeld verbindet die Brücke zwei Parklandschaften. Sie setzt damit einerseits einen Kontrast zur baulichen Umgebung, fügt sich andererseits in den bestehenden Ort ein, wird damit Teil der Landschaft. Die eigenständige Gestalt des frei geformten Bauwerks schafft mit ihrem skulpturalen Charakter einen Ort prägender Identität, was an diesem Standort besonders wichtig ist. Sowohl auf als auch unter der Brücke werden Wege und Plätze mit Aufenthaltsqualität geschaffen. Behinderten- und radweggerechte Steigungen von unter 4 %, gute Einsehbarkeit und eine harmonische, das Nutzertempo gezielt regulierende Wegeführung wie auch eine gute Ausleuchtung ober- und unterhalb der Brücke schaffen eine qualitativ hochwertige Nutzung für Fußgänger und Radfahrer gleichermaßen. Als frei geformte Rahmenkonstruktion aus Holz-Brettschichtlagen erreicht der Steg durch gezielten Einsatz größerer Massen des lokal verfügbaren CO2 Speichers Holz auf nur niedriger Verarbeitungstiefe beispielhaft positive Ergebnisse in der CO2-Bilanz und der ganzheitlichen Energiebetrachtung in Bezug auf graue Energie und Recyclingfähigkeit. Somit zeigen Ausdrucksform und innovative Konstruktion des traditionellen Baustoffes Holz einen zukunftweisenden Ressourcen bewussten Ansatz für zeitgemäßes Bauen. Der Fuß- und Radwegsteg am Margaretengürtel wird somit zum Bekenntnis der Stadt Wien zu einer nachhaltigen Baukultur. 3 Fuß- und Radwegsteg Margaretengürtel Wien

4 Knippers Helbig Advanced Engineering Stuttgart/New York Das 2001 von Prof. Dr. Jan Knippers und Dipl.-Ing. Thorsten Helbig gegründete Unternehmen ist spezialisiert auf Entwurf und Ausführung von Tragkonstruktionen national und international anspruchsvoller Bauprojekte für Massiv-, Holz- und Stahlbau in den Bereichen Industrie- und Bürobauten, öffentliche Bauten, Sportstätten, Flughäfen und Brücken. Schwerpunkt bildet die Entwicklung von Sonderlösungen komplexer, parametrisch bzw. generativ erzeugter Geometrien für Dachkonstruktion und Fassaden im Glasund Stahlbau sowie die Verwendung innovativer Materialien wie z.b. glasfaserverstärkte Kunststoffe. Knight Architects Wycombe, UK Das von Martin Knight 2006 gegründete Büro im Südosten Englands ist ein international agierendes Architekturbüro, welches sich speziell auf Design und Beratung im Bereich Brückenbauten spezialisiert hat. Das Unternehmen ist verantwortlich für zahlreiche Fußgänger-, Straßen- und Autobahnbrücken. Die Eröffnung der Brücke Town Centre Link, eine von acht Fußgänger- und Straßenbrücken des Ostlondoner Stadtentwicklungsprojekt Stratford City, wird noch in diesem Jahr eröffnet. Gemeinsam mit Knight Architects arbeitet das Büro derzeit an der Realisierung zweier Brückenprojekte in Opladen, Nähe Leverkusen, ein Auftrag, der aus einem gewonnen Wettbewerb 2009 hervorgegangen ist. 4 Fuß- und Radwegsteg Margaretengürtel Wien

5 Factbox Bauherr Verfasser Magistrat der Stadt Wien, Austria Knippers Helbig, Stuttgart, Germany mit Knight Architects, Wycombe, UK Thorsten Helbig, Martin Knight Mitarbeiter Gesamtlänge mit Rampe Spannweite Roman Schieber, Bartlomiej Halaczek 380 m max. 32 m Baubeginn Ende 2010 geplante Fertigstellung 2012 Pressekontakt Knippers Helbig Advanced Engineering Corporate Communications Regina Gronbach, Dipl.-Ing. Tübinger Straße Stuttgart, Germany Knight Architects Martin Knight 3 Easton Street High Wycombe Bucks HP11 1NJ 5 Fuß- und Radwegsteg Margaretengürtel Wien

Österreichisches international tätiges Ziviltechnikerbüro mit Sitz in Linz und Niederlassungen in Wien, Graz, Salzburg und Innsbruck

Österreichisches international tätiges Ziviltechnikerbüro mit Sitz in Linz und Niederlassungen in Wien, Graz, Salzburg und Innsbruck ANHANG Team A: Schimetta Consult - Ziviltechniker GmbH : Österreichisches international tätiges Ziviltechnikerbüro mit Sitz in Linz und Niederlassungen in Wien, Graz, Salzburg und Innsbruck Rheinbrücke

Mehr

Zimmerei Elementbau Schreinerei Innenausbau Türen & Fenster Renovationen Engineering

Zimmerei Elementbau Schreinerei Innenausbau Türen & Fenster Renovationen Engineering Zimmerei Elementbau Schreinerei Innenausbau Türen & Fenster Renovationen Engineering Postfach 173 Guggersbachstrasse 1 1719 Zumholz Tel. 026 419 12 40 Fax 026 419 38 40 E-mail info@zumwald-neuhaus.ch www.zumwald-neuhaus.ch

Mehr

CITY LIGHT HOUSE. Helaba Immobiliengruppe

CITY LIGHT HOUSE. Helaba Immobiliengruppe CITY LIGHT HOUSE Helaba Immobiliengruppe Kristallisationspunkt urbaner Ästhetik Steinplatz Hardenbergstraße Zoologischer Garten Hardenbergplatz In prominenter, weithin sichtbarer Lage besticht das City

Mehr

KAMPA K8 erhält den Baden- Württembergischen Holzbaupreis 2015

KAMPA K8 erhält den Baden- Württembergischen Holzbaupreis 2015 Mit Holz ganz nach oben: K8 ist das Leuchtturmprojekt für modernen Holzbau KAMPA K8 erhält den Baden- Württembergischen Holzbaupreis 2015 Aalen/Waldhausen, 22. Juli 2015 Erst im April feierlich eröffnet,

Mehr

HEUTE BAUT MAN WOHNBAUTEN IM PASSIVHAUSSTANDART!!!

HEUTE BAUT MAN WOHNBAUTEN IM PASSIVHAUSSTANDART!!! HEUTE BAUT MAN WOHNBAUTEN IM PASSIVHAUSSTANDART!!! Klagenfurt 26_9_2008 Architekt Mag. Markus Klaura Geb. 1963 in Klagenfurt HTL Hochbau in Mödling Studium an der TU Wien und an der Akademie der bildenden

Mehr

AXEL ZUMBANSEN a r c h i t e k t e n B D A

AXEL ZUMBANSEN a r c h i t e k t e n B D A AXEL ZUMBANSEN a r c h i t e k t e n B D A LWL-Amt für Landschafts- und Baukultur TEL: 05241 532 587 In Westfalen FAX: 05241 2100771 St.-Nr.: 351-5269-0114 SPARKASSE DETMOLD BLZ: 476 50130 KONTONR: 131006629

Mehr

ASSMANN BLUE. - Fundament der Energiewende - Wälderhaus, Hamburg

ASSMANN BLUE. - Fundament der Energiewende - Wälderhaus, Hamburg ASSMANN BLUE - Fundament der Energiewende - Wälderhaus, Hamburg ASSMANN BERATEN + PLANEN ASSMANN BERATEN + PLANEN wurde 1959 als Ingenieurbüro für Baustatik gegründet und eröffnete 1999 in Moskau seinen

Mehr

Till Schneider. Büroinhaber mit Michael Schumacher Dipl.-Ing. Architekt/Stadtplaner. 1959 Geboren in Koblenz

Till Schneider. Büroinhaber mit Michael Schumacher Dipl.-Ing. Architekt/Stadtplaner. 1959 Geboren in Koblenz Das Büro: 1988 Gründung schneider+schumacher 2003 Gründung schneider+schumacher Planungsgesellschaft mbh ca. 50 Mitarbeiter, über 100 Bauten unterschiedlichster Kategorien Die schneider+schumacher Planungsgesellschaft

Mehr

Am Sandtorpark 2 6 Hamburg. coffee plaza

Am Sandtorpark 2 6 Hamburg. coffee plaza Am Sandtorpark 2 6 Hamburg coffee plaza Ein guter Nährboden für Geschäfte Die HafenCity ist Europas größtes innerstädtisches Stadtentwicklungsprojekt. In dem früheren Hafen- und Industriegebiet wächst

Mehr

Riedenburg Sternbrauerei, Bauteil Ost

Riedenburg Sternbrauerei, Bauteil Ost Riedenburg Sternbrauerei, Bauteil Ost A-5020 Salzburg 2.7 Interview Metallbau-Unternehmen Interview mit Mag. Adolf Pohn Fragen zum Bauvorhaben / Objekt Sternbrauerei, Sbg Ihre persönliche Meinung / Einschätzung

Mehr

MEHR FENSTER - MEHR ENERGIE - MEHR LEBEN. Ludwig Häußler GmbH

MEHR FENSTER - MEHR ENERGIE - MEHR LEBEN. Ludwig Häußler GmbH MEHR FENSTER - MEHR ENERGIE - MEHR LEBEN Möchten Sie nachhaltig Bauen? Planen Sie: Ein- oder Mehrfamilienhäuser in Passiv- oder Niedrigenergiebauweise KfW-Effizienz-Bürogebäude nachhaltige Stadtentwicklungsprojekte

Mehr

DC Tower I Wien. A-1220 Wien 2.12

DC Tower I Wien. A-1220 Wien 2.12 DC Tower I Wien A-1220 Wien 2.12 Interview Metallbau-Unternehmen Interview mit DI Thomas Wancata Fragen zum Bauvorhaben / Objekt DC Tower 1, Wien Was macht Ihr Projekt zu einem besonderen Projekt? Anders

Mehr

pbr Planungsbüro Rohling AG Architekten und Ingenieure ZESO Architects Moderner Wohnungsbau

pbr Planungsbüro Rohling AG Architekten und Ingenieure ZESO Architects Moderner Wohnungsbau pbr Planungsbüro Rohling AG Architekten und Ingenieure ZESO Architects Moderner Wohnungsbau Leistungsfähigkeit & Innovation im Wohnungsbau Standorte ZESO Architects Kopenhagen Hauptsitz pbr Osnabrück Albert-Einstein-Straße

Mehr

HEUTE BAUT MAN WOHNBAUTEN IM PASSIVHAUSSTANDARD!!!

HEUTE BAUT MAN WOHNBAUTEN IM PASSIVHAUSSTANDARD!!! HEUTE BAUT MAN WOHNBAUTEN IM PASSIVHAUSSTANDARD!!! Klagenfurt 26_9_2008 Architekt Mag. Markus Klaura Geb. 1963 in Klagenfurt HTL Hochbau in Mödling Studium an der TU Wien und an der Akademie der bildenden

Mehr

gmp ist für den Eurocampus Yangpu in Shanghai beauftragt In Shanghai entsteht Raum für deutsch-französische Begegnungen

gmp ist für den Eurocampus Yangpu in Shanghai beauftragt In Shanghai entsteht Raum für deutsch-französische Begegnungen Architekten von Gerkan, Marg und Partner NEU! Link zum Download 01 Pressemitteilung 06.04.2016 gmp ist für den Eurocampus Yangpu in Shanghai beauftragt In Shanghai entsteht Raum für deutsch-französische

Mehr

Hängehäuser am Steilhang

Hängehäuser am Steilhang Hängehäuse r am Steilhang Ideen, Entwicklungen, Anwendungen Hängehäuser am Steilhang - Bauen ohne Grundstück - Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, wie eine Bebauung an steilen Küsten bautechnisch

Mehr

NATURstein. Ein Leben lang

NATURstein. Ein Leben lang NATURstein. Ein Leben lang Natürlich leben mit NATURstein. Seit Jahrtausenden fi ndet Naturstein Verwendung bei der Gestaltung von Lebensräumen. Er beeindruckt durch Farben-und Facettenreichtum, Ursprünglichkeit

Mehr

Internorm-Architekturwettbewerb: Sieger stehen fest Herausragende Architekturlösungen aus Österreich und Deutschland gekürt

Internorm-Architekturwettbewerb: Sieger stehen fest Herausragende Architekturlösungen aus Österreich und Deutschland gekürt Internorm-Architekturwettbewerb: Sieger stehen fest Herausragende Architekturlösungen aus Österreich und Deutschland gekürt Unter dem Titel Fenster im Blick hat Europas führende Fenstermarke Internorm

Mehr

So 11. Oktober 2015 Ein Haus aus Feuer und Glas Zum ersten Mal in Deutschland wurde hier die traditionelle japanische Yakisugi- Verkohlung angewandt, eine komplett chemiefreie, nachhaltige Methode zur

Mehr

CAS Stahl im Geschossbau Wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen

CAS Stahl im Geschossbau Wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen Certificate of Advanced Studies (CAS) CAS Stahl im Geschossbau Wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen Mitglied der Zürcher Fachhochschule CAS «Stahl im Geschossbau» Wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen

Mehr

Ihr Partner für professionelles Gestalten und Bauen

Ihr Partner für professionelles Gestalten und Bauen Ihr Partner für professionelles Gestalten und Bauen Erfahrung im Bauwesen seit mehr als 90 Jahren Seit 1921 Qualität ohne Kompromisse Möchten Sie Ihr Projekt rund um das Thema Bauen und Wohnen professionell

Mehr

Siemens Campus Erlangen PASCH-Netzwerktreffen

Siemens Campus Erlangen PASCH-Netzwerktreffen PASCH-Netzwerktreffen 30. September 2015 Seite 1 Copyright Siemens AG 2015 Siemens Real Estate Das Bekenntnis von Siemens zu einem zukunftsgerichteten Standort in Erlangen Ausgangssituation Erlangen Mehrere

Mehr

Büro- und Verwaltungsgebäude der ABI-Beton in Andernach

Büro- und Verwaltungsgebäude der ABI-Beton in Andernach SySpro-News 2016-01 Seite 1 Büro- und Verwaltungsgebäude der ABI-Beton in Andernach Da das bestehende Verwaltungsgebäude aus den 1930er-Jahren längst nicht mehr den Anforderungen an zeitgemäße Arbeitsplätze,

Mehr

Schul- und Kindergartenprojekte aus Österreich

Schul- und Kindergartenprojekte aus Österreich Schul- und Kindergartenprojekte aus Österreich Schule am Teistlergut, Linz-Urfahr, Österreich Das bestehende Gebäude wurde in CLT Holzbauweise aufgestockt, die Geschoße neu strukturiert und die Erschließung

Mehr

Kanton Zürich Baudirektion Tiefbauamt Sektion Tragkonstruktionen. Dr. Martin Käser, Brückeningenieur Dr. Kerstin Pfyl, Prüfingenieurin

Kanton Zürich Baudirektion Tiefbauamt Sektion Tragkonstruktionen. Dr. Martin Käser, Brückeningenieur Dr. Kerstin Pfyl, Prüfingenieurin Kanton Zürich Baudirektion Tiefbauamt Sektion Tragkonstruktionen Dr. Martin Käser, Brückeningenieur Dr. Kerstin Pfyl, Prüfingenieurin 2 3 Auftrag Kompetenzzentrum und Anlaufstelle für Fachfragen im Bereich

Mehr

Zeichner/in EFZ Ein Beruf zwei Fachrichtungen: Ingenieurbau und Architektur.

Zeichner/in EFZ Ein Beruf zwei Fachrichtungen: Ingenieurbau und Architektur. Zeichner/in EFZ Ein Beruf zwei Fachrichtungen: Ingenieurbau und Architektur. Darauf kannst du bauen! Zeichner/in EFZ und alles läuft nach Plan Stell dir vor, du zeichnest und konstruierst schon bald Pläne,

Mehr

BILDUNG HEUTE modern konstruktiv nachhaltig

BILDUNG HEUTE modern konstruktiv nachhaltig BILDUNG HEUTE modern konstruktiv nachhaltig BILDUNG HEUTE modern konstruktiv nachhaltig Initiiert durch die Universität Osnabrück und unterstützt durch die Bohnenkamp-Stiftung sollte das neue Bohnenkamp-Haus

Mehr

Rautenförmiger Trägerrost: Mehrzweckhalle in Neckartailfingen - DE...

Rautenförmiger Trägerrost: Mehrzweckhalle in Neckartailfingen - DE... Seite 1 von 8 Architektur News Rautenförmiger Trägerrost: Mehrzweckhalle in Neckartailfingen Für das gestaltprägende Dachtragwerk der neuen Festhalle hatten die Architekten Ackermann + Raff ein Bild sich

Mehr

Häuser zum Wohlfühlen

Häuser zum Wohlfühlen Häuser zum Wohlfühlen holzrahmen- & holzmassiv-bauweise GmbH nachhaltigkeit Deutschland Holzland Deutschland ist zu fast einem Drittel bewaldet 11,1 Millionen Hektar Waldfläche bedeuten enorme Holzvorräte.

Mehr

Präsentation vom 25. Mai 2010 INTERNATIONALE BAUAUSSTELLUNG IBA HAMBURG GMBH

Präsentation vom 25. Mai 2010 INTERNATIONALE BAUAUSSTELLUNG IBA HAMBURG GMBH Präsentation vom 25. Mai 2010 IBA- / igs-beteiligungsgremium 27. Juli 2010 Karen Pein Projektkoordinatorin, IBA Hamburg GmbH 2 Top 3 Neue Hamburger Terrassen 3 Enthüllung der IBA Infostele am 11. Mai 2010

Mehr

GENTIS. Extravagante Kombinationen und ausdrucksstarke Solisten

GENTIS. Extravagante Kombinationen und ausdrucksstarke Solisten GENTIS Extravagante Kombinationen und ausdrucksstarke Solisten Von puren Looks bis hin zum extravaganten Materialmix: Das neue Wohnprogramm GENTIS setzt auf reduzierte Formen und kombiniert diese mit natürlichem

Mehr

PROJEKT 42 RadRast 2016 VELO BOX

PROJEKT 42 RadRast 2016 VELO BOX Projektbeschreibung Aus der Aufgabenstellung des Wettbewerbes entwickelten wir die Hauptkriterien, welche uns am wichtigsten erschienen sind. In unserem Entwurf haben wir vor allem Rücksicht auf Einfachheit,

Mehr

Eine außergewöhnliche Idee.

Eine außergewöhnliche Idee. Eine außergewöhnliche Idee. Der brillantweiße VarioStar. SCHWENK VarioStar: frei strukturierbar. Der innovative VarioStar von SCHWENK setzt Maßstäbe für mehr Gestaltungsfreiheit und Wirtschaftlichkeit.

Mehr

Glockengießerwall Hamburg

Glockengießerwall Hamburg Objektbeschreibung: historisches Kontorhaus Baujahr 1908, Modernisierung/Erweiterung 1996 Entwurf der Architekten Lundt & Kallmorgen optimale Verkehrsanbindung zentrale Lage in unmittelbarer Alsternähe

Mehr

Der Solar Tetraeder. Eine ideale Form Am idealen Ort Der Genius Loci

Der Solar Tetraeder. Eine ideale Form Am idealen Ort Der Genius Loci Der Solar Tetraeder Eine ideale Form Am idealen Ort Der Genius Loci 1 S O L A R-L I C H T BUSINES P R O D U K T I O N DESIGN te -trade AG Das aus 4 Einheiten bestehende Ganze Gesellschaft für Lichttechnik

Mehr

Mythos Urbanität Perspektiven für eine Stadt- und Baukultur

Mythos Urbanität Perspektiven für eine Stadt- und Baukultur Mythos Urbanität Perspektiven für eine Stadt- und Baukultur Probelehrveranstaltung 13.11.2007 Fachhochschule Weihenstephan Fakultät Landschaftsarchitektur Städtebau & Architektur píéñ~å=i~ìíåéê A2~êÅÜáíÉâíÉå

Mehr

Einblicke! Ein Qualitätsunternehmen stellt sich vor. Sonnenschutz I Blendschutz I Raumakustik

Einblicke! Ein Qualitätsunternehmen stellt sich vor. Sonnenschutz I Blendschutz I Raumakustik Einblicke! Ein Qualitätsunternehmen stellt sich vor Sonnenschutz I Blendschutz I Raumakustik www. Sonnenschutz I Blendschutz I Raumakustik Wissenswertes zum Unternehmen Impressum Ausgabe 01-2014/2015 Herausgeber:

Mehr

Der Entwurf des Architekturbüros blauraum hat die Fachjury überzeugt. Porsche Design Tower Frankfurt: Entscheidung für die Realisierung ist gefallen

Der Entwurf des Architekturbüros blauraum hat die Fachjury überzeugt. Porsche Design Tower Frankfurt: Entscheidung für die Realisierung ist gefallen Der Entwurf des Architekturbüros blauraum hat die Fachjury überzeugt Porsche Design Tower Frankfurt: Entscheidung für die Realisierung ist gefallen Stuttgart/Frankfurt am Main/Sankt Augustin. Das Unternehmen

Mehr

YourPlace. Produktdatenblatt

YourPlace. Produktdatenblatt YourPlace Produktdatenblatt YourPlace PERSÖNLICH. EINZIGARTIG. INSPIRIEREND sie WÄHLEN WIE UND WO SIE ARBEITEN. Mit den heutigen technischen Möglichkeiten haben wir die Wahl wie und wo wir arbeiten: zuhause,

Mehr

SOLANA SALZGROTTEN auch als Mietobjekt günstig in Ihrem Haus möglich! Individuelles Design von traditionell bis modern

SOLANA SALZGROTTEN auch als Mietobjekt günstig in Ihrem Haus möglich! Individuelles Design von traditionell bis modern SOLANA SALZGROTTEN auch als Mietobjekt günstig in Ihrem Haus möglich! Individuelles Design von traditionell bis modern Exakt auf Ihre Räume und Wünsche zugeschnitten Die Firma SOLANA SOLANA Salzgrottenbau

Mehr

ClusterPlus.Forum FORST & HOLZ

ClusterPlus.Forum FORST & HOLZ ClusterPlus.Forum FORST & HOLZ Holzbau 2020 Lösungen für öffentliche Bauherren Bopfingen, 13. Juni 2012 Holzbau in Baden-Württemberg: Marktpotenziale und Handlungsempfehlungen Bopfingen, 13.06.2012 Clusterstudie

Mehr

Energieeffizientes Einfamilienhaus mit viel Licht und Raum

Energieeffizientes Einfamilienhaus mit viel Licht und Raum Energieeffizientes Einfamilienhaus mit viel Licht und Raum Ein modernes Haus kann heute Vieles auf einmal bieten: Es muss einerseits viel Raum haben und in einem individuellen Stil nach eigenem Geschmack

Mehr

Fußgängerbrücken aus Stahl: Töging, Wolfsburg, Untermaiselstein Dr. Bernhard Schäpertöns

Fußgängerbrücken aus Stahl: Töging, Wolfsburg, Untermaiselstein Dr. Bernhard Schäpertöns Fußgängerbrücken aus Stahl: Töging, Wolfsburg, Untermaiselstein Dr. Bernhard Schäpertöns Inhalt Vorstellung Person und Büro Innkanalbrücke Töging Brücke Untermaiselstein (Geh- und Radwegbrücke über die

Mehr

ARCHITEKTEN BARNSTEDT.

ARCHITEKTEN BARNSTEDT. ARCHITEKTEN BARNSTEDT www.architekt-barnstedt.de UNSER BÜRO... Stephan Barnstedt Dipl.-Ing. Architekt Albert-Mahlstedt-Straße 25 23701 Eutin Tel. 04521 83053-66 Fax 04521 83053-67 s.barnstedt@architekt-barnstedt.de

Mehr

ENERGIE STATT ENTROPIE EIN WERKBERICHT

ENERGIE STATT ENTROPIE EIN WERKBERICHT ENERGIE STATT ENTROPIE EIN WERKBERICHT WISSEN VERMITTELN, ERFAHRUNGEN WEITERGEBEN WARUM DIE ATMOSPHÄRE GERADE HIER EINE WICHTIGE ROLLE SPIELT Dass die Atmosphäre, in der Wissen den Kopf wechselt, ein entscheidender

Mehr

B Ü R O P R O F I L. GRABOW + HOFMANN Architektenpartnerschaft. Seit 40 Jahren planen und realisieren wir Projekte

B Ü R O P R O F I L. GRABOW + HOFMANN Architektenpartnerschaft. Seit 40 Jahren planen und realisieren wir Projekte B Ü R O P R O F I L Seit 40 Jahren planen und realisieren wir Projekte in allen Größenordnungen vom Einfamilienhaus bis zum Flughafen für unterschiedlichste Nutzungen Wohnen, Verwaltung, Verkehr, Bildung,

Mehr

Die Niederösterreich Arena, St. Pölten/Österreich, wird eingeweiht

Die Niederösterreich Arena, St. Pölten/Österreich, wird eingeweiht Die Niederösterreich Arena, St. Pölten/Österreich, wird eingeweiht 2011 2012 7. Juli 2012: Knapp eineinhalb Jahre nach Baubeginn ist die Niederösterreich Arena St. Pölten/Österreich fertig gestellt. Die

Mehr

Fakten. Gründung : Mai 2012 Geschäftsführer : Dipl.-Ing. Johan Spaling Gesellschafter/in : Frau Emine Abay Dipl.-Ing Wolf-Rüdiger Toll

Fakten. Gründung : Mai 2012 Geschäftsführer : Dipl.-Ing. Johan Spaling Gesellschafter/in : Frau Emine Abay Dipl.-Ing Wolf-Rüdiger Toll Fakten Gründung : Mai 2012 Geschäftsführer : Dipl.-Ing. Johan Spaling Gesellschafter/in : Frau Emine Abay Dipl.-Ing Wolf-Rüdiger Toll Wir sind Mitglied der Creditreform. Jahresumsatz : 20.000.000,00 Anzahl

Mehr

Armaturen für mehr Design im Bad. Armaturen

Armaturen für mehr Design im Bad. Armaturen Armaturen für mehr Design im Bad Armaturen Sanitärkeramik Duschen Brausen Badmöbel Spiegel Accessoires Wannen und Pools Machen Sie keine Kompromisse bei der Wahl Ihrer Armaturen. Die neuen Armaturenserien

Mehr

Vom nachhaltigen Bauen zur nachhaltigen Architektur

Vom nachhaltigen Bauen zur nachhaltigen Architektur Vom nachhaltigen Bauen zur nachhaltigen Architektur Das Klima hat das ursprüngliche Bauen bestimmt und damit per se nachhaltig gemacht. Klima und Energie im weitesten Sinne werden in Zukunft wieder die

Mehr

Pressenotiz. Neues Schulungszentrum für Logistikexperten. zur Veröffentlichung freigegeben

Pressenotiz. Neues Schulungszentrum für Logistikexperten. zur Veröffentlichung freigegeben Pressenotiz zur Veröffentlichung freigegeben Neues Schulungszentrum für Logistikexperten Jungheinrich AG baut Werkgelände in Norderstedt aus pbr AG erbrachte Gesamtplanung für den Neubau Als eine Investition

Mehr

Schraubspezialist Plarad für Forschungsstärke ausgezeichnet

Schraubspezialist Plarad für Forschungsstärke ausgezeichnet Schraubspezialist Plarad für Forschungsstärke ausgezeichnet Stifterverband Deutsche Wissenschaft verleiht Plarad das Siegel Innovativ durch Forschung Plarad, Maschinenfabrik Wagner GmbH & Co. KG, Much,

Mehr

Bewerbungsunterlagen. von. Sukhman Kaur Pasricha

Bewerbungsunterlagen. von. Sukhman Kaur Pasricha Bewerbungsunterlagen von Sukhman Kaur Pasricha Alter / Ort Wohnsitz Telephon Mail Onlinepräsenz Zielsetzungen 36 Jahre / Chandigarh, Indien Adolf-Menzel Str. 8, 40699 Erkrath. +49 152 539 407 16 (Mobil)

Mehr

Lufthansa Aviation Center

Lufthansa Aviation Center Lufthansa Aviation Center Architekt: Ingenhoven Architekten, Düsseldorf Lichtplaner: Tropp Lighting Design, Weilheim Fotograf: Frieder Blickle, Hamburg Ort: Frankfurt am Main Das neue Verwaltungsgebäude

Mehr

UNTERNEHMENSCHARTA. Sie bringt auch unsere Mission sowie das Know-how und die Werte, auf die wir uns stützen, zum Ausdruck.

UNTERNEHMENSCHARTA. Sie bringt auch unsere Mission sowie das Know-how und die Werte, auf die wir uns stützen, zum Ausdruck. UNTERNEHMENSCHARTA Präambel Die Charta ist das Fundament unserer Unternehmenskultur. Sie definiert die Verpflichtungen, die wir gegenüber unseren Mandanten, Partnerunternehmen, Kandidaten und Mitarbeitern

Mehr

Verband der Automobilindustrie

Verband der Automobilindustrie Verband der Automobilindustrie Verband der Automobilindustrie 2 Verband der Automobilindustrie 3 Verband der Automobilindustrie 4 Verband der Automobilindustrie 5 Bauherr BGF Verband der Automobilindustrie

Mehr

2. Seminar Bauen im Bestand Verbindung von Alt und Neu Hambacher Schloss 30. April 2009

2. Seminar Bauen im Bestand Verbindung von Alt und Neu Hambacher Schloss 30. April 2009 2. Seminar Bauen im Bestand Verbindung von Alt und Neu Hambacher Schloss 30. April 2009 Vortrag des Regierungsbeauftragten für das Welterbe in Rheinland-Pfalz, Kultur-Staatssekretär Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig

Mehr

Dantehof - im Alleinauftrag Hanauer Straße München

Dantehof - im Alleinauftrag Hanauer Straße München Objektbeschreibung: Dieses im Jahr 2002 fertig gestellte Büro- und Geschäftshaus überzeugt durch seine anspruchsvolle und designorientierte Architektur. Das Objekt verfügt über einen repräsentativen Eingangsbereich

Mehr

Startschuss für den changes.award

Startschuss für den changes.award PRESSEMITTEILUNG Startschuss für den changes.award Auf nach Cape Canaveral! Die heutige Kick Off-Veranstaltung war ein voller Erfolg. Die Teilnehmergruppen trafen sich in der neuen Firmenzentrale von Mitsubishi

Mehr

Das Büro Stuttgart wird von den Architekten und ehemaligen Studienkollegen Hannes Riehle, Maximilian Köth und Brigitte Riehle aufgebaut.

Das Büro Stuttgart wird von den Architekten und ehemaligen Studienkollegen Hannes Riehle, Maximilian Köth und Brigitte Riehle aufgebaut. Büroprofil ist seit Sommer 2014 die Stuttgarter Dependance des seit 1950 in Reutlingen ansässigen Architekturbüros Riehle+Assoziierte Architekten und Stadtplaner. Das Büro Stuttgart wird von den Architekten

Mehr

Text: Constanze Wolff Fotos: Frank Vinken

Text: Constanze Wolff Fotos: Frank Vinken Text: Constanze Wolff Fotos: Frank Vinken Alles andere als Der auf den ersten Blick minimalistische Bauhaus-Stil dieses Einfamilienhauses in Münster-Mecklenbeck hat es in sich: Das von Architekten Spiekermann

Mehr

Referenzen Reference projects

Referenzen Reference projects Referenzen Referenzen Schüco 07 Schüco Fenster AWS und Schüco Türen ADS stehen für hohe Energieeffizienz, zeitloses Design, komfortable Verarbeitungsmöglichkeiten, einfache Bedienbarkeit und intelligente

Mehr

-Terrassendielen und Xyltech -Profile aus extrudiertem Holz

-Terrassendielen und Xyltech -Profile aus extrudiertem Holz -Terrassendielen und Xyltech -Profile aus extrudiertem Holz Umweltfreundlich Innovativ Qualitativ Residenz Zur Verwirklichung von Terrassen, Gartenwegen, Schwimmbadumrandungen und Stegen, XylTECH vereint

Mehr

Am Sandtorkai 50 Hamburg. SKai

Am Sandtorkai 50 Hamburg. SKai Am Sandtorkai 50 Hamburg SKai Ein Büro in der HafenCity als Arbeitsplatz der Zukunft! Die HafenCity ist Europas größtes innerstädtisches Stadtentwicklungsprojekt. In dem früheren Hafen- und Industriegebiet

Mehr

Grüner Bahnhof Horrem

Grüner Bahnhof Horrem Grüner Bahnhof Horrem Grüner Bahnhof Horrem Erster CO²-freier Bahnhof in Europa DB Station&Service AG I.SBP Architekten und Ingenieure Kurzzusammenfassung Grüner Bahnhof Horrem leistet einen messbaren

Mehr

PRESSEINFORMATION VAL. Funktion als Ornament: Keramik Laufen präsentiert die SaphirKeramik-Kollektion Val von Konstantin Grcic

PRESSEINFORMATION VAL. Funktion als Ornament: Keramik Laufen präsentiert die SaphirKeramik-Kollektion Val von Konstantin Grcic Funktion als Ornament: Keramik Laufen präsentiert die SaphirKeramik-Kollektion Val von Konstantin Grcic Welches ausserordentliche gestalterische Potenzial die revolutionäre SaphirKeramik von Keramik Laufen

Mehr

Der Neubau von Tamedia. Wichtiger Medienstandort seit über 100 Jahren

Der Neubau von Tamedia. Wichtiger Medienstandort seit über 100 Jahren Der Neubau von Tamedia Das Bürogebäude der Mediengruppe Tamedia am Stauffacher in Zürich wurde 2013 eröffnet. Der japanische Architekt Shigeru Ban hat ein einzigartiges Gebäude aus Holz und Glas entworfen,

Mehr

Hallen für Industrie, Gewerbe und Freizeit

Hallen für Industrie, Gewerbe und Freizeit LIGNA Hallenstrukturen aus Holz Hallen für Industrie, Gewerbe und Freizeit Holztragwerke mit System 2 Das Unternehmen... LIGNA systems, Ihr Spezialist für Hallen aus Holz in Industrie und Gewerbe Unsere

Mehr

WILFORD SCHUPP ARCHITEKTEN

WILFORD SCHUPP ARCHITEKTEN VERWALTUNGSSITZ B.BRAUN MELSUNGEN Ein internationales Büro Wilford Schupp Architekten sind ein international tätiges Büro mit deutschen und englischen Wurzeln. Unsere Schwerpunkte sind Kultur- und Verwaltungsbau,

Mehr

Kompetenzen, Fähigkeiten, Ressourcen & Anwendungsfelder

Kompetenzen, Fähigkeiten, Ressourcen & Anwendungsfelder Kompetenzen, Fähigkeiten, Ressourcen & Anwendungsfelder, 2014 Unsere Kompetenzen Komponenten- und Maschinenbau Herstellen und Montieren komplex geformter, hochbeanspruchter Komponenten und Maschinen aus

Mehr

Industrie- und Gewerbebau Nachhaltig bauen mit Stahl

Industrie- und Gewerbebau Nachhaltig bauen mit Stahl Industrie- und Gewerbebau Nachhaltig bauen mit Stahl 14. Januar 2009 Messe München, ICM Saal 4 Montage- und Verwaltungszentrum ESTA von gerken.architekten+ingenieure ( Martin Duckek) In Kooperation mit

Mehr

ONE-STOP-ENGINEERING. - Generalplanung - BMW Werk, Leipzig Foto: BMW AG / Fotograf: Martin Klindtworth

ONE-STOP-ENGINEERING. - Generalplanung - BMW Werk, Leipzig Foto: BMW AG / Fotograf: Martin Klindtworth ONE-STOP-ENGINEERING - Generalplanung - BMW Werk, Leipzig Foto: BMW AG / Fotograf: Martin Klindtworth ASSMANN BERATEN + PLANEN ASSMANN BERATEN + PLANEN wurde 1959 als Ingenieurbüro für Baustatik gegründet

Mehr

CONTAINERTREPPE. Treppenanlagen für Büround Sanitärcontainer. Baukastensystem Einfache Montage Erweiterbar. euroline-imagefilm.

CONTAINERTREPPE. Treppenanlagen für Büround Sanitärcontainer. Baukastensystem Einfache Montage Erweiterbar. euroline-imagefilm. In Deutschland konstruiert und produziert CONTAINERTREPPE Treppenanlagen für Büround Sanitärcontainer Made by seit 924 Baukastensystem Einfache Montage Erweiterbar euroline-imagefilm GARANTIE GARANTIE

Mehr

ELBCRAFT PEUTESTRASSE 8 HH

ELBCRAFT PEUTESTRASSE 8 HH ÜBER ELBCRAFT ELBCRAFT - DIE NEUE ADRESSE FÜR KREATIVE KÖPFE UND HÄNDE. DER GEWERBECAMPUS FÜR DIENSTLEISTUNG, HANDWERK UND HANDEL DIREKT AN DEN ELBBRÜCKEN. 4 Gründe, warum ELBCRAFT einmalig ist: FHH Stromaufwärts

Mehr

Planungsgrundlagen KINDERGARTEN / KINDERTAGESSTÄTTE

Planungsgrundlagen KINDERGARTEN / KINDERTAGESSTÄTTE Planungsgrundlagen KINDERGARTEN / KINDERTAGESSTÄTTE Dynamisches Bauen ist zukunftsweisend. DIE VORTEILE Durch den immer größer werdenden Wunsch der Vereinbarkeit von Beruf und Familie entstehen schon heute

Mehr

Einfach und schnell sanieren mit Multipor

Einfach und schnell sanieren mit Multipor Presse-Information Multipor: Objektbericht Biel Einfach und schnell sanieren mit Multipor Um den Energieverbrauch alter Bauten zu senken wird als erstes neu isoliert. Mehrere Beispiele in Biel zeigen,

Mehr

Erfolgreiche Eurobois: Planungs-Software Ganileos stößt auf großes Interesse

Erfolgreiche Eurobois: Planungs-Software Ganileos stößt auf großes Interesse Erfolgreiche Eurobois: Planungs-Software Ganileos stößt auf großes Interesse GRASS France zieht eine positive Bilanz nach der Eurobois in Lyon, auf der das Unternehmen gemeinsam mit Würth sein umfangreiches

Mehr

wiesner hager. the office architects. the architecture of successful business.

wiesner hager. the office architects. the architecture of successful business. wiesner hager. the office architects. the architecture of successful business. vision Mit Konzepten die zentralen Anforderungen unserer Kunden auf bessere Weise lösen. Seite 04-07 innovation Das Büro als

Mehr

Symbiose aus Gebäudeästhetik und Gebäudesicherheit. Symbiose aus Gebäudeästhetik und Gebäudesicherheit.

Symbiose aus Gebäudeästhetik und Gebäudesicherheit. Symbiose aus Gebäudeästhetik und Gebäudesicherheit. DESIGN & SECURITY DESIGN & SECURITY Dieser Slogan unterstreicht die durch SOMMER ermöglichte Symbiose aus Gebäudeästhetik und Gebäudesicherheit. Kommunikativ übergeordnet bündelt er die drei strategischen

Mehr

Die Bauherren und ihre Entscheidungen im Fokus

Die Bauherren und ihre Entscheidungen im Fokus Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau Herbstversammlung ISP 18. September 2007 Die Bauherren und ihre Entscheidungen im Fokus Referentin Birgit Neubauer-Letsch Dipl. Betriebswirtin FH Dozentin

Mehr

Kornmarkt-Center, Bautzen. Fortschritt baut man aus Ideen.

Kornmarkt-Center, Bautzen. Fortschritt baut man aus Ideen. Kornmarkt-Center, Bautzen Fortschritt baut man aus Ideen. Von allen Kunden gern genutzt sind die luftigen Parkdecks, welche durch eine geradlienige Rampe erreicht werden. 2 Mit der Eröffnung des Kornmarkt-Centers,

Mehr

Das sind die Gewinner der Mipim Awards

Das sind die Gewinner der Mipim Awards Mipim 2016 Das sind die Gewinner der Mipim Awards Die wichtigste Immobilienmesse der Welt endete mit einer glamourösen Preisverleihung. Im Palais des Festivals in Cannes wurden die zwölf besten Architektur-Projekte

Mehr

Technik aktuell. Neue Brandschutz-Nachweise von Rigips für den Holzbau VM KF/AE. Nr. 09/ September Sehr geehrte Damen und Herren,

Technik aktuell. Neue Brandschutz-Nachweise von Rigips für den Holzbau VM KF/AE. Nr. 09/ September Sehr geehrte Damen und Herren, Technik aktuell Neue Brandschutz-Nachweise von Rigips für den Holzbau VM KF/AE Nr. 09/14 25. September 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, etwa jedes sechste Haus in Deutschland wird in Holzbauweise gebaut

Mehr

Es gibt immer eine bessere Verbindung.

Es gibt immer eine bessere Verbindung. Es gibt immer eine bessere Verbindung. Die Welt von morgen ist geklebt. Flugzeuge werden geklebt. Kühlschränke, Tablets und Satelliten. Autos. Brücken. Hochhäuser. Soundanlagen. Energie- und Gebäudetechnik.

Mehr

FORMVOLLENDETE PERFEKTION. GEMEINSAM WERTE SCHAFFEN.

FORMVOLLENDETE PERFEKTION. GEMEINSAM WERTE SCHAFFEN. SPRITZGUSSA PLASTICS GMBH & CO. KG FORMVOLLENDETE PERFEKTION. GEMEINSAM WERTE SCHAFFEN. MADE IN BADEN-WÜRTTEMBERG. SUCHEN SIE EINEN ZUVERLÄSSIGEN LIEFERANTEN FÜR HOCHWERTIGE DÜNNWANDIGE SPRITZGUSSTEILE

Mehr

Groupon 2

Groupon 2 Groupon Groupon 2 Groupon 3 Groupon 4 Groupon 5 Groupon 6 Bauherr Nutzung Lage Fertigstellung BGF Groupon GmbH 8.500 m 2 Leistungsphasen Büro Ausbau 3-8 Möbel Berlin 2-8 Fotos 2012 Mark Seelen Die plastische

Mehr

Berlin Hauptbahnhof Lehrter Bahnhof. Fortschritt baut man aus Ideen.

Berlin Hauptbahnhof Lehrter Bahnhof. Fortschritt baut man aus Ideen. Berlin Hauptbahnhof Lehrter Bahnhof Fortschritt baut man aus Ideen. Lichtskulptur an der Spree: der hell erleuchtete Glaspalast des Hauptbahnhofs Berlin (ehemals Lehrter Bahnhof) 2 Prunkvolles Feuerwerk

Mehr

HAUSTÜREN AUS REHAU BRILLANT-DESIGN

HAUSTÜREN AUS REHAU BRILLANT-DESIGN HAUSTÜREN AUS REHAU BRILLANT-DESIGN ATTRAKTIV UND WERTBESTÄNDIG www.rehau.com Bau Automotive Industrie NACH JAHREN IMMER NOCH IN TOPFORM HAUSTÜREN AUS REHAU BRILLANT-DESIGN Hochwertige Verarbeitung sorgt

Mehr

Nachhaltigkeit lohnt sich

Nachhaltigkeit lohnt sich Nachhaltigkeit lohnt sich KlimaHausAgentur Bozen Abteilung KlimaHotel Projektleitung: Arch. Carmen Cremer Technische Betreuung : Ing. Martina Demattio Nachhaltigkeit lohnt sich HOLLAND Quelle: waterstudio

Mehr

Die Architektur bestimmt das Fenster der Zukunft

Die Architektur bestimmt das Fenster der Zukunft Forum Holz Bau Energie Köln 09 Die Architektur bestimmt das Fenster der Zukunft Christian Walch 1 Die Architektur bestimmt das Fenster der Zukunft Christian Walch Walch GmbH Ludesch, Österreich 2 Die Architektur

Mehr

Klimaholzhaus Massiv. Behaglich. Wertbeständig.

Klimaholzhaus Massiv. Behaglich. Wertbeständig. Klimaholzhaus Massiv. Behaglich. Wertbeständig. Infonachmittage mit Produktionsführung Immer am ersten Freitag des Monats, jeweils 14 bis 17 Uhr in der Lignotrend-Produktion, in Weilheim-Bannholz ANMELDUNG

Mehr

Weiterbildung CAS. Eisenbahntechnologie-fahrbahn. in «Eisenbahntechnologie - Fahrbahn»

Weiterbildung CAS. Eisenbahntechnologie-fahrbahn. in «Eisenbahntechnologie - Fahrbahn» Weiterbildung CAS Eisenbahntechnologie-fahrbahn Certificate of Advanced Studies HES-SO in «Eisenbahntechnologie - Fahrbahn» 2 3 Spezialausbildung im Umfeld des Eisenbahnbaus Die Eisenbahn hat eine sehr

Mehr

PANDION feiert Richtfest in den Klostergärten

PANDION feiert Richtfest in den Klostergärten Presseinformation / Projekte Köln, 7. November 2014 PANDION feiert Richtfest in den Klostergärten Ehemaliges RTL-Gelände auf dem Weg zum Wohnquartier Wo früher Europas größter Privatsender seinen Sitz

Mehr

Leichtbausysteme aus Stahl für Dach und Fassade Energie- und kosteneffiziente Lösungen für Neu- und Bestandsbau

Leichtbausysteme aus Stahl für Dach und Fassade Energie- und kosteneffiziente Lösungen für Neu- und Bestandsbau Einladung zum Praxis-Seminar Leichtbausysteme aus Stahl für Dach und Fassade Energie- und kosteneffiziente Lösungen für Neu- und Bestandsbau 20. November 2013, Böblingen Mit Besichtigung Mercedes-Benz

Mehr

PROGRESS DIE WSE WIENER STANDORT-

PROGRESS DIE WSE WIENER STANDORT- WIR BAUEN ZUKUNFT CITY IN PROGRESS DIE WSE WIENER STANDORT- ENTWICKLUNG GMBH IST DIE ZENTRALE ANSPRECHSTELLE, INITIATORIN UND AUSFÜHREN- DE WICHTIGER STADTENTWICK- LUNGSPROJEKTE IN WIEN. SIE ENTWICKELT

Mehr

Fußgängerbrücken aus Stahl: Töging, Wolfsburg, Untermaiselstein Dr. Bernhard Schäpertöns

Fußgängerbrücken aus Stahl: Töging, Wolfsburg, Untermaiselstein Dr. Bernhard Schäpertöns Fußgängerbrücken aus Stahl: Töging, Wolfsburg, Untermaiselstein Dr. Bernhard Schäpertöns Inhalt Vorstellung Person und Büro Innkanalbrücke Töging Brücke Untermaiselstein (Geh- und Radwegbrücke über die

Mehr

Low Tech High Rise studentische Entwürfe für Wohnhochhäuser aus Ziegeln

Low Tech High Rise studentische Entwürfe für Wohnhochhäuser aus Ziegeln Ausstellung im Dresdner Haus der Architekten Low Tech High Rise studentische Entwürfe für Wohnhochhäuser aus Ziegeln Dresden/Hannover, 12. Juli 2016 (PRG) Nachhaltiges Bauen ist einfaches Bauen! Architekturstudenten

Mehr

Abdichtung Begrünung Photovoltaik. Bundeskanzleramt, Berlin. Grenzenlose Gestaltungsfreiheit auf höchster Ebene Flachdächer von DACHLAND.

Abdichtung Begrünung Photovoltaik. Bundeskanzleramt, Berlin. Grenzenlose Gestaltungsfreiheit auf höchster Ebene Flachdächer von DACHLAND. Abdichtung Begrünung Photovoltaik Bundeskanzleramt, Berlin Grenzenlose Gestaltungsfreiheit auf höchster Ebene Flachdächer von DACHLAND. Abdichtung Lösungen, so individuell wie die Architektur. Tempodrom,

Mehr

Virtuelle Techniken im Bauwesen

Virtuelle Techniken im Bauwesen 3. Industriearbeitskreis Virtuelle Techniken im Bauwesen SL-RASCH GmbH Dienstag, 9. Dezember 2014 Vorwort Wir freuen uns, die dritte Sitzung des Industriearbeitskreises Virtuelle Techniken im Bauwesen

Mehr