olf Holzblasinstrumente GmbH Guntram W arum der ganze Aufwand?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "olf Holzblasinstrumente GmbH Guntram W arum der ganze Aufwand?"

Transkript

1 Kinder Harmonie

2 Die Kinder-Harmonie auch als freche Tiger Harmonie für die Jüngsten Oboen Klarinetten Fagotte (Fagottini) die sich auszeichnen durch kindgerechte Größe, geringes Gewicht und leichte Ansprache. Unter Kinder-Harmonie verstehen wir ein komplett mit Kinderinstrumenten besetztes Bläserensemble, bei dem die Instrumente beliebig kombiniert werden können. So könnte man z.b. eine Harmonie für die Jüngsten (mit den Modellen K1, C1 und Fg 8) oder eine Harmonie für die Größeren (mit den K2- und C2- Modellen, sowie Fg 5 oder Fg 4) zusammenstellen. Und natürlich können Sie die Instrumente der Großen Harmonie und der Kleinen Harmonie je nach Geschmack miteinander kombinieren lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf... Harmonie für die Größeren

3 Oboe Unsere Oboen sind aus leichten unempfindlichen Hölzern (Ahorn) gefertigt; die Bohrungen sind mit Naturkautschuk ausgefüttert. Sie zeichnen sich durch Ihre leichte Ansprache aus und werden mit handelsüblichen Rohren gespielt. Wir haben Modelle für die unterschiedlichsten Unterrichtsmethoden. Klarinette Auch unsere Klarinetten sind aus leichten unempfindlichen Hölzern (Ahorn) gefertigt; die Bohrungen sind mit Naturkautschuk ausgefüttert. Durch ihren angenehmen und vermischungsfähigen Klang eignen sie sich besonders für das Ensemblespiel. Alle Klarinetten, auch die kleinsten, werden mit leichten B-Blättern gespielt. Fagottino Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung mit kleinen Fagotten konnten wir eine neue Generation mit perfekten Spieleigenschaften auf den Markt bringen. Unsere Fagottini sind aus Bergahorn mit Naturkautschukausfütterung wie bei einem Normalfagott hergestellt. Bei leichtem Ansatz mit normalem Fagottrohr zeichnen sie sich durch gleichmäßige Ansprache mit vollem Klang von den tiefsten bis zu den höchsten Tönen aus. Die Stimmung ist stabil in allen Lagen bei üblicher Fagottgriffweise (Modelle Fg 4 und Fg 5). Ihrer Gesundheit zuliebe! Wegen zunehmender Allergien werden unsere Mechaniken generell versilbert.

4 Oboe Modell F1 Modell K1 / Tiger Die Oboe K1 ist eine Oboe in f1 ohne Klappen. Durch die blockflötenähnliche Griffweise ist sie zum Einstieg besonders geeignet. Sie wird mit normalen, leichten Oboenrohren gespielt. Das ideale Einstiegsinstrument, bei dem eine gedeckelte französische Mechanik auf das Notwendigste reduziert ist. Die Oboe ist dadurch sehr leicht und hat ausgezeichnete Spieleigenschaften. Modell F2 Modell K2/4 / Tiger Die Oboe K 2/4 ist eine Oboe in c1 mit 4 Klappen (C, Es, Halbloch, Oktav). Sie hat durch die Wiener Bohrung eine leichte Ansprache. Die Griffweise ist blockflötenähnlich/historisch. Das Instrument entspricht der klassischen Oboe und eignet sich gut für die Literatur des 17./18. und teilweise des 19. Jahrhunderts. Es eignen sich Rohre mit längerer Bahn, z.b. Wiener Rohre oder Englischhornrohre. Das Modell F2 ist eine normale aber sehr leichte Oboe im Konservatoriumssystem, mit vereinfachter Mechanik (ohne Becherklappen), die auch für kleinere Hände geeignet ist. Sie ist mit Oktav-Halbautomatik ausgestattet. Ihre Vorzüge sind die leichte Ansprache besonders auch in der tiefen Lage und ihr vermischungsfähiger Klang. Sie wird mit normalen Oboenrohren geblasen. Modell F2 A K1 K1 T Modell K2/2 / Tiger Die Oboe K 2/2 ist die preiswertere Alternative zum Modell K 2/4. Sie entspricht dem Modell K 2/4, hat aber nur 2 Klappen (C, Es). Das Modell F2 A entspricht dem Modell F 2, jedoch mit Oktav-Automatik. Modell W2 / W2 A Das Modell W2 ist eine Wiener Oboe mit französischer Mechanik und Oktav-Halbautomatik. Die Wiener Bohrung, Wiener Rohre und das leichte Holz geben dem Instrument seinen besonderen Charakter. Sie ist hervorragend geeignet für die Musik der Romantik (19.Jhd.) Das Modell W2 A entspricht dem Modell W 2, K2/4 F1 jedoch mit Oktav-Automatik. F2 W2

5 Klarinette Modell C1 / Tiger Das Modell C1 ist eine Klarinette in c1 (tiefes Register) mit 3 Klappen abgeleitet vom c1- Chalumeau. Durch die blockflötenähnliche Griffweise ist sie besonders zum Einstieg geeignet. Sie ist mit einem Spezialmundstück für gekürztes B-Blatt ausgestattet. Modell C1 B / Tiger Das Modell C1 B entspricht dem Modell C 1, ist aber in der Griffweise dem Böhm-System angenähert. Modell C2 plus / Tiger C1 C1T Das Modell C2 plus ist eine C-Klarinette mit kindgerechter Mechanik im deutschen System. Sie zeichnet sich durch ihre leichte Ansprache, den runden Klang und die gute Duodezimstimmung aus. Sie ist mit einem Zinner-C-Mundstück ausgestattet und wird mit einem handelsüblichen B-Blatt gespielt. Modell C2 B / Tiger Das Modell C2 B entspricht dem Modell C 2, jedoch mit Mechanik im Böhm-System. C2+ C2+T C2B

6 Modell Fg 4 / Tiger Modell Fg 4 (Länge: 92.5 cm Gewicht: 1,2 kg) Das Quartfagott, auch als Tenoroon bekannt, konnte sich bis ins 19. Jahrhundert vereinzelt z. B. in der Militärmusik halten. Es gibt Solound Ensembleliteratur aus dem 18. Jahrhundert, sowie moderne Kompositionen (speziell für unsere Instrumente geschrieben). Es klingt eine Quart höher als das normale Fagott. Es eignet sich ebenfalls als Kinderfagott für den frühinstrumentalen Unterricht und auch besonders gut für die Blasmusik, denn im Violinschlüssel gespielt können B-Stimmen untransponiert geblasen werden. Im Bassschlüssel (transponiert) gelten moderne Fagottgriffe. Modell Fg4 plus / Tiger mit kompletter Piano-Mechanik. Modell Fg 5 / Tiger Modell Fg 5 (Länge: 84,5 cm Gewicht: 0,95 kg) Das Quintfagott geht in der Tradition auf den Tenordulzian zurück. Es klingt eine Quint höher als das normale Fagott. Es eignet sich besonders als Kinderfagott für den frühinstrumentalen Unterricht an Musikschulen. Im Violinschlüssel gespielt, werden C-Stimmen untransponiert übernommen. Daher ist es besonders als Mittelstimmeninstrument in beliebigen Ensembles geeignet. Moderne Fagottgriffe gelten für den Bassschlüssel (transponiert) und der Tenorschlüssel kann untransponiert als Bassschlüssel gelesen werden. Modell Fg5 plus / Tiger mit kompletter Piano-Mechanik. Fg5 Fg4

7 Modell Fg 8 / Tiger Modell Fg 8 (Länge: 63 cm Gewicht: 0,35 kg) Das Oktavfagott ist das kleinste unserer Fagotte und in der einfachen Version mit 5 Klappen ausgestattet. Es klingt eine Oktave höher als das normale Fagott. Die Griffweise ist blockflötenähnlich, bzw. wie beim historischen Fagott. Es eignet sich ideal als klar zeichnender Bass im Blockflötenensemble mit erweiterter tiefer Lage bis B. Modell Fg 8 plus / Tiger Das Modell Fg 8 bieten wir auch in einer erweiterten Version als Modell Fg 8 plus mit 9 Klappen (zusätzliche Klappen: Oktavklappe, cis, b fis) an. Bei diesem Modell ist die Griffweise dem modernen Fagott angenähert. Fg8T Unsere Fagottini können sehr vielfältig eingesetzt werden: als Alt- und Tenorinstrument im Ensemble als Klangfarbe in der Blasmusik als Bass in der Blockflötengruppe als Soloinstrument für historische und moderne Literatur als musikalischer Effekt optisch und akustisch und natürlich als Kinderinstrument für den frühinstrumentalen Unterricht (die jüngste, uns bekannte Quintfagottschülerin war 3 1/2 Jahre alt) Fg8+

8 Nachwuchs gesucht! Unser Anliegen war es schon immer, Kinder frühzeitig mit den Rohrblattinstrumenten Oboe, Klarinette und Fagott vertraut zu machen. Da es keine geeigneten Vorbilder gab, gingen wir selbst daran, kindgerechte Instrumente zu entwickeln. Sie sollten aber nicht nur problemlos spielbar sein, sondern auch den neuesten medizinischen Erkenntnissen und Anforderungen entsprechen. Warum der ganze Aufwand? Weil wir Holzbläsernachwuchs brauchen besonders für die vielen Orchester und Ensembles der Laienmusik, und weil sich Kindern alles das, was sie vor dem 10./11. Lebensjahr aufnehmen, schnell und unauslöschlich einprägt. Kinder Harmonie Guntram Wolf Holzblasinstrumente GmbH Im Ziegelwinkel 13 D Kronach Tel Fax

Howarth Junior Oboe. Art.Nr.: OHJ

Howarth Junior Oboe. Art.Nr.: OHJ Die Meisterwerkstatt für Holzbläser bietet ihnen eine exklusive Auswahl an Instrumenten von Herstellern, von dessen Qualität wir durch unsere Erfahrung und Expertise überzeugt sind. Gerne beraten wir sie

Mehr

Musikschule. Instrumente

Musikschule. Instrumente Musikschule. Instrumente Holzblasinstrumente Die Holzblasinstrumente werden wiederum in zwei große Gruppen unterteilt: - Instrumente mit Anblasloch (Flöten) und - Rohrblattinstrumente. Die Flöten werden

Mehr

INSTRUMENTENKUNDE der Musikgesellschaft Niederwil / SG

INSTRUMENTENKUNDE der Musikgesellschaft Niederwil / SG INSTRUMENTENKUNDE der Musikgesellschaft Niederwil / SG F. Bernhardsgrütter / März 2015-1 / 12 Besetzungstyp der Musikgesellschaft Niederwil / SG Bei den Blasmusikvereinen existieren heute vier verschiedene

Mehr

Feine Klarinetten seit 1936

Feine Klarinetten seit 1936 Feine Klarinetten seit 1936 Friedrich Arthur Uebel (*6.August 1888-31.August 1963) Der Sohn des Holzblasinstrumentenbauers Friedrich Gustav Uebel (1855-1936), gründete 1936 seine eigene Werkstatt in Markneukirchen,

Mehr

Komponieren für CoMA Ensembles Richtlinien und Anforderungen

Komponieren für CoMA Ensembles Richtlinien und Anforderungen Komponieren für CoMA Ensembles Richtlinien und Anforderungen Was sind flexible Partituren? Da CoMA Ensembles in Größe und Instrumentierung variieren, bitten wir die Komponisten um flexible Partituren,

Mehr

Saiteninstrumente. Streichinstrumente

Saiteninstrumente. Streichinstrumente Saiteninstrumente Ein Saiteninstrument ist ein Musikinstrument, das zur Tonerzeugung Saiten verwendet. Die Schwingungen der Saiten werden auf einen den Klang verstärkenden Resonanzkörper übertragen. Verschiedene

Mehr

Friedrich Arthur Uebel

Friedrich Arthur Uebel Friedrich Arthur Uebel (*6. August 1888 31. August 1963) Der Sohn des Holzblasinstrumentenbauers Friedrich Gustav Uebel (1855 1936), gründete 1936 seine eigene Werkstatt in Markneukirchen, Deutschland.

Mehr

Blechblasinstrumente. Trompete, Flügelhorn, Horn, Posaune, Tenorhorn, Tuba

Blechblasinstrumente. Trompete, Flügelhorn, Horn, Posaune, Tenorhorn, Tuba Blechblasinstrumente Trompete, Flügelhorn, Horn, Posaune, Tenorhorn, Tuba Lehrkräfte MMag. Eva Haiden Thomas Märzendorfer, BA Informationen für Eltern Nachfolgende Informationen sollen Ihnen einen generellen

Mehr

Holzblasinstrumente. Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxofon, Oboe, Fagott

Holzblasinstrumente. Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxofon, Oboe, Fagott Holzblasinstrumente Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxofon, Oboe, Fagott Lehrkräfte Michael Krupica MMag. Paul Neidhart Christiane Stadler, BA Informationen für Eltern Nachfolgende Informationen

Mehr

Streichinstrumente. Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass

Streichinstrumente. Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass Streichinstrumente Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass Lehrkräfte MMag. Fabian Jäger Theres Mayer Informationen für Eltern Nachfolgende Informationen sollen Ihnen einen generellen Überblick über die

Mehr

Flöten Rohrblatt Doppelrohrblatt

Flöten Rohrblatt Doppelrohrblatt 3 Gruppen in der Familie der HOLZBLAS-Instrumente Flöten Rohrblatt Doppelrohrblatt 1.Flöten: Holzblockflöten: Sopranino, Sopran/C-Blockflöte, Alt, Tenor, Bass,Großbass, Subbass Material:... Ahorn, Birnbaum,

Mehr

Einsteiger Klarinetten D10. Art.Nr.:WS2510

Einsteiger Klarinetten D10. Art.Nr.:WS2510 Die Meisterwerkstatt für Holzbläser bietet ihnen eine exklusive Auswahl an Instrumenten von Herstellern, von dessen Qualität wir durch unsere Erfahrung und Expertise überzeugt sind. Gerne beraten wir sie

Mehr

Richard Keilwerth. Klarinetten. Flöten. Saxophone. Der gute Klang der Tradition

Richard Keilwerth. Klarinetten. Flöten. Saxophone. Der gute Klang der Tradition Richard Keilwerth Der gute Klang der Tradition Klarinetten Flöten Saxophone Klarinetten Intonation leichte Ansprache Tonstabilität MelodY Junior Jubiläumsklarinette Top Sound Alle Klarinetten werden serienmäßig

Mehr

Instrumentenratgeber. Musikschule Toggenburg Unterdorfstrasse Wattwil Tel:

Instrumentenratgeber. Musikschule Toggenburg Unterdorfstrasse Wattwil Tel: Instrumentenratgeber Musikschule Toggenburg Unterdorfstrasse 16 9630 Wattwil Tel: 071 988 50 33 info@mstoggenburg.ch www.mstoggenburg.ch Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum Friedrich Nietzsche Ihr Kind

Mehr

Klarinetten-Deutsches System/ German System Clarinets

Klarinetten-Deutsches System/ German System Clarinets Klarinetten-Deutsches System/ German System Clarinets Friedrich Arthur Uebel (*6. August 1888 31. August 1963) Der Sohn des Holzblasinstrumentenbauers Friedrich Gustav Uebel (1855 1936), gründete 1936

Mehr

Innovation aus Leidenschaft. Katalog

Innovation aus Leidenschaft. Katalog Innovation aus Leidenschaft Katalog 2010 4 Main Stream Neck Auch Instrumententeile und S-Bögen mit hohem Kupferanteil erzielen mit diesem revolutionären Verfahren sehr gute Ergebnisse. 6 Mündstücke Sie

Mehr

100% made in germany KLARINETTEN - FAGOTTE

100% made in germany KLARINETTEN - FAGOTTE 100% made in germany KLARINETTEN - FAGOTTE Werte Werte und Traditionen 100% made in germany Klarinetten und Fagotte von W. Schreiber haben eine lange Tradition. Schreiber hat es immer verstanden, handwerkliches

Mehr

Begleitmaterial Midi (7-9 Jahre) zum. Kindermusikfest. Es spielt die NDR Radiophilharmonie.

Begleitmaterial Midi (7-9 Jahre) zum. Kindermusikfest. Es spielt die NDR Radiophilharmonie. Begleitmaterial Midi (7-9 Jahre) zum Kindermusikfest Es spielt die NDR Radiophilharmonie. Dirigent des Abschlusskonzerts: Jens Georg Bachmann Schauspieler des Abschlusskonzerts: Jörg Schade Beim Kindermusikfest

Mehr

1. Die theoretischen Grundlagen

1. Die theoretischen Grundlagen Musiktheorie: Tonleitern 1 Inhaltsverzeichnis 1. Die theoretischen Grundlagen 2. Wofür braucht man Tonleitern? 1. Die theoretischen Grundlagen Tonleitern sind sozusagen das Basis-Material in der Musik.

Mehr

Primarschulgemeinde Benken. JMS Benken /

Primarschulgemeinde Benken. JMS Benken / Primarschulgemeinde Benken 2011-04 JMS Benken / www.benken.ch 1 Musikunterricht für Kinder und Jugendliche die Freude und Interesse an Musik haben. die nicht nur Musik hören, sondern auch Musik machen

Mehr

Die Zauberharfe in der Musikschule

Die Zauberharfe in der Musikschule Die Zauberharfe in der Musikschule Neue Wege in der Musikschule - Musizieren mit Senioren Die Zauberharfe schafft einen wunderbareren Einstieg in die Welt der Musik, der unmittelbar zu einem Erfolg führt.

Mehr

Die Geschichte der Töne b und c auf der Oboe: Ein Ringen um Homogenität und Virtuosität

Die Geschichte der Töne b und c auf der Oboe: Ein Ringen um Homogenität und Virtuosität Die Geschichte der Töne b und c auf der Oboe: Ein Ringen um Homogenität und Virtuosität Ernst Reißner 15. November 2015 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 2 2 Die Barockoboe 2 3 Das System Boehm 3 4 Die Französische

Mehr

die Blechbläser im Musikverein Ihringen e.v.

die Blechbläser im Musikverein Ihringen e.v. die Blechbläser im Musikverein Ihringen e.v. Trompete Flügelhorn Die Trompete ist wohl eines der bekanntesten Musikinstrumente. Ihr Einsatzgebiet reicht von der einfachen Kinder- Spielzeugtrompete bis

Mehr

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden Name: Größe: cm Gewicht: kg Alter: Jahre Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation*

Mehr

Querflöte - Referat. Name Lehrer: Datum

Querflöte - Referat. Name Lehrer: Datum Querflöte - Referat Name Lehrer: Datum INHALT: 1) Einleitung 2) Die Entwicklung der Querflöte 3) Funktionsweise - Zusammensetzung - Tonbildung 4) Vorkommen 5) Auswahl der wichtigsten Kompositionen 1) Einleitung

Mehr

GERMAN MADE KLARINETTEN - FAGOTTE

GERMAN MADE KLARINETTEN - FAGOTTE GERMAN MADE KLARINETTEN - FAGOTTE WERTE WERTE UND TRADITIONEN 100% MADE IN GERMANY Klarinetten und Fagotte von W. Schreiber haben eine lange Tradition. Schreiber hat es immer verstanden, handwerkliches

Mehr

HOLZBLASINSTRUMENTE.

HOLZBLASINSTRUMENTE. HOLZBLASINSTRUMENTE Holzblasinstrumente gehören zu den ältesten Musikinstrumenten der Welt es gibt sie schon so lange, wie es Menschen auf der Erde gibt. Im Museum kann man Flöten sehen, die aus Tierknochen

Mehr

Flöteninstrumente Rohrblattinstrumente Orgel

Flöteninstrumente Rohrblattinstrumente Orgel Flöteninstrumente Rohrblattinstrumente Orgel Entstehung eines Tones a Blasloch - b Pfeifenmundstück c einfaches Rohrblatt d doppeltes Rohrblatt e frei schwebendes Rohrblatt a zylindrisch b umgekehrt konisch

Mehr

J. Püchner Spezial-Holzblasinstrumentebau GmbH Beethovenstraße 18, Nauheim, Deutschland Telefon , Telefax

J. Püchner Spezial-Holzblasinstrumentebau GmbH Beethovenstraße 18, Nauheim, Deutschland Telefon , Telefax K l a r i n e t t e n J. Püchner Spezial-Holzblasinstrumentebau GmbH Beethovenstraße 18, 64569 Nauheim, Deutschland Telefon + 49 61 52 67 25, Telefax + 49 6152 6 28 08 puchner@puchner.com, www.puchner.com

Mehr

Instrumentenratgeber. der Winterthurer. Musikschulen

Instrumentenratgeber. der Winterthurer. Musikschulen Instrumentenratgeber der Winterthurer Musikschulen Liebe Kinder und Eltern Liebe Musik-Interessierte Für euch haben wir diesen Instrumentenratgeber gestaltet. Ihr findet darin Informationen über die Instrumente,

Mehr

JMLA Jungmusikerleistungsabzeichen Die kombinierte Prüfung Kärntner Blasmusikverband Kärntner Landesmusikschulwerk gültig ab 2005

JMLA Jungmusikerleistungsabzeichen Die kombinierte Prüfung Kärntner Blasmusikverband Kärntner Landesmusikschulwerk gültig ab 2005 JMLA Jungmusikerleistungsabzeichen Die kombinierte Prüfung Kärntner Blasmusikverband Kärntner Landesmusikschulwerk gültig ab 2005 1. Allgemeines... 2 2. Anmeldung... 2 3. Musikkunde (theoretischer Teil

Mehr

Arbeitsblätter: Noten schreiben

Arbeitsblätter: Noten schreiben Arbeitsblätter: Noten schreiben Diese Seiten enthalten umfangreiche und systematisch angelegte Arbeitsblätter zum Thema Noten lernen. Diese können als Lernzielkontrolle oder einfach nur zur Übung eingesetzt

Mehr

Rohrblatt-Design für modernes und historisches Fagott. Modell-Katalog

Rohrblatt-Design für modernes und historisches Fagott. Modell-Katalog -Katalog Inhalt Rohrblätter modern Fagott Kontrafagott / Kontraforte Heckelphon Rohrblätter historisch Barockfagott Klassisches Fagott Romantisches Fagott Dulciane Oboe Da Caccia / Cor Anglais Rohrblätter

Mehr

Eine echte Johannus für jedes Wohnzimmer!

Eine echte Johannus für jedes Wohnzimmer! Eine echte Johannus für jedes Wohnzimmer! Studio 150 Eine echte Johannus für jedes Wohnzimmer! Die Entwicklung der Studio 150 lässt einen Traum Wirklichkeit werden: Hochwertige Johannus-Qualität zu einem

Mehr

Rohrblatt-Design für modernes und historisches Fagott. Modell-Katalog

Rohrblatt-Design für modernes und historisches Fagott. Modell-Katalog RohrblattDesign für modernes und historisches Fagott Katalog RohrblattDesign für modernes und historisches Fagott Inhalt Rohrblätter modern Fagott Kontrafagott / Kontraforte Heckelphon Rohrblätter historisch

Mehr

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall Musiktheorie 29 Ganze Note fröhlich traurig große Terz kleine Terz Tongeschlecht traurig fröhlich kleine Terz große Terz Tongeschlecht vier Schläge Halbe Note lang Halbe Note Viertelnote Achtelnote zwei

Mehr

Tel.: 01 / Tel.: 02622/ Tel.: 02622/ WIEN Lerchenfelder Gürtel 4. HOHNER Akkordeon "Bravo II 48 Design II.

Tel.: 01 / Tel.: 02622/ Tel.: 02622/ WIEN Lerchenfelder Gürtel 4. HOHNER Akkordeon Bravo II 48 Design II. HOHNER Akkordeon "Bravo II 48 Design II 26 Diskanttasten 2 chörig 48 Bässe 2 Register mit Gig-Bag Gewicht 5 kg HOHNER Akkordeon "Bravo III 72" Design II 34 Diskanttasten 3 Register 2 Bass Register Gewicht.

Mehr

Aus der musikalischen Arbeit eines Klassenlehrers

Aus der musikalischen Arbeit eines Klassenlehrers Christoph Fucke Aus der musikalischen Arbeit eines Klassenlehrers Vor ein paar Jahren ging eine Meldung durch die Presse, die mich als Klassenlehrer hellwach werden ließ. In ihr war ein Versuch mit Schweizer

Mehr

Fagott. Man pustet in das Rohrblatt und benutzt die Klappen, um Töne zu erzeugen.

Fagott. Man pustet in das Rohrblatt und benutzt die Klappen, um Töne zu erzeugen. AB 4a: Lösungen Instrumente Lösungsblatt Fagott Schallstück S-Bogen Klappen Rohrblatt Stiefel Wasserklappe Man pustet in das Rohrblatt und benutzt die Klappen, um Töne zu erzeugen. Das Fagott verdankt

Mehr

Musik wie LEGO. Ein musikalischer Baukasten

Musik wie LEGO. Ein musikalischer Baukasten Musizieren Musik wie LEGO Ein musikalischer Baukasten Material auf CD: Komplett (HB 5) Mel. + Xyl. (HB 6) Ob, Fg +Xyl. (HB7) Streicher (HB 8) Baukasten.pdf Im Jahre 1949 brachte ein dänischer Ingenieur

Mehr

Alle Rechte an der Zusammenstellung dieses Buches beim VOGGENREITER VERLAG. Satz und Layout: B & O

Alle Rechte an der Zusammenstellung dieses Buches beim VOGGENREITER VERLAG. Satz und Layout: B & O Die in diesem Buch enthaltenen Originallieder, Textunterlegungen, Fassungen und Übertragungen sind urheberrechtlich geschützt. Nachdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Verfügungsberechtigten. Alle

Mehr

Musikschule Tutzing. Musikschule Bernried

Musikschule Tutzing. Musikschule Bernried Musikalische Grundfächer Orientierungsangebote Instrumental- / Vokalunterricht Musikschule Tutzing Ensembles / Orchester Musik plus Musikschule Weilheim Musikschule Bernried Städtische Musikschule Weilheim

Mehr

Unterrichtsmaterial für Klasse 3/4 Krach mit Bach

Unterrichtsmaterial für Klasse 3/4 Krach mit Bach Unterrichtsmaterial für Klasse 3/4 Krach mit Bach von Jörg Schade und Franz-Georg Stähling Unterrichtsmaterial erstellt von Britta Riedmiller Wer bin ich? Wenn Bilder lebendig werden Jeder der Mitwirkenden

Mehr

Nach telefonischer Vereinbarung können Sie die Instrumente auch gerne in Wr. Neustadt besichtigen!!!

Nach telefonischer Vereinbarung können Sie die Instrumente auch gerne in Wr. Neustadt besichtigen!!! Die Instrumente sind großteils in Wien lagernd! Nach telefonischer Vereinbarung können Sie die Instrumente auch gerne in Wr. Neustadt besichtigen!!! Mod. E12F Böhm-System, Grenadillholz, 17 Klappen/ 5

Mehr

Exkurs für Klarinette mit deutschem System von a - a *)

Exkurs für Klarinette mit deutschem System von a - a *) Exkurs für Klarinette mit deutschem System von a - a *) Der Beitrag ist keine wissenschaftliche Studie sondern dient lediglich als Information, vielleicht auch als Hilfestellung für interessierte Klarinettisten,

Mehr

JMS Mörschwil. Herzlich willkommen. Instrumentenführer. Schulleitung: Wolfgang Wahl

JMS Mörschwil. Herzlich willkommen. Instrumentenführer. Schulleitung: Wolfgang Wahl JMS Mörschwil Instrumentenführer Schulleitung: Wolfgang Wahl Herzlich willkommen JMS Schulleitung: Wolfgang Wahl wolfgang.wahl@schulemoerschwil.ch Sekretariat: Karin Neuschwander sekretariat@schulemoerschwil.ch

Mehr

BUFFET CRAMPON Preisliste 2009 in SFR

BUFFET CRAMPON Preisliste 2009 in SFR BUFFET CRAMPON Preisliste 2009 in SFR Unverbindliche Preisempfehlung inkl. 7,6% Mwst. Gültig ab 01.02.2009 Unter Vorbehalt von Währungskursschwankungen STUDENT KLARINETTEN SFR inkl. Mwst. 1.5773 BC2537-5-0

Mehr

Physik & Musik. Monochord. 1 Auftrag

Physik & Musik. Monochord. 1 Auftrag Physik & Musik 2 Monochord 1 Auftrag Physik & Musik Monochord Seite 1 Monochord Bearbeitungszeit: 30 Minuten Sozialform: Einleitung Einzel- oder Partnerarbeit Das Monochord ist ein einfaches Saiteninstrument

Mehr

Mannheimer Bläserschule D1

Mannheimer Bläserschule D1 Mannheimer Bläserschule D1 Gehörbildung 1. ÜBERSICHT Prüfungsrelevante Themen im Bereich der Gehörbildung Rhythmus: Melodie: Intervalle: Fehlersuche Rhythmus einfache Rhythmen hören Fehlersuche Melodie

Mehr

Die Glasmusik- Instrumente

Die Glasmusik- Instrumente Die Glasmusik- Instrumente Instrumentarium von Martin Hilmer Stand: 09.02.2017 Das Verrophon Allgemeines: Das Verrophon (von franz.: verre = Glas) besteht aus senkrecht angeordneten Glasröhren, die wie

Mehr

Musikwiederholung. Notenwerte: (schreib die Note und die Anzahl der Schläge)

Musikwiederholung. Notenwerte: (schreib die Note und die Anzahl der Schläge) AB 1 Die C Dur Tonleiter Musikwiederholung Schreib die C Dur Tonleiter auf! äääääääääää Schreibe die Notennamen unter die Noten! wtuezrqqrze Notenwerte: (schreib die Note und die Anzahl der Schläge) Viertelnote

Mehr

Musikalisches Grundwissen (ab 8. Klasse)

Musikalisches Grundwissen (ab 8. Klasse) Musikalisches Grundwissen (ab 8. Klasse) 1. Der Notenschlüssel Der Notenschlüssel setzt die Tonhöhe einer Note eindeutig fest. Für die hohen Stimmen im Chor (Sopran, Alt) sowie für die hohen Instrumente

Mehr

Richtlinien des. Musikverein Wilhelmskirch e.v. für die Anschaffung und die Reparatur von Musikinstrumenten

Richtlinien des. Musikverein Wilhelmskirch e.v. für die Anschaffung und die Reparatur von Musikinstrumenten Richtlinien des Musikverein Wilhelmskirch e.v. für die Anschaffung und die Reparatur von Musikinstrumenten Begriffs-Definitionen: Als Musikinstrumente gilt ein spielbares Instrument incl. Mundstück, Trageriemen,

Mehr

LERNSEQUENZ 6: MIT STAIRPLAY KOMPONIEREN

LERNSEQUENZ 6: MIT STAIRPLAY KOMPONIEREN LERNSEQUENZ 6: MIT STAIRPLAY KOMPONIEREN VON HUBERT GRUBER HERAUSGEGEBEN VON: HAUS DER MUSIK WIEN IN KOOPERATION MIT DER LANG LANG INTERNATIONAL MUSIC FOUNDATION Lerne, wie du mit den Karten von STAIRPLAY

Mehr

Zwischendurch bleibe beweglich und locker. 2. Halte das Instrument so, dass du das Rohr zum Mund führen kannst,

Zwischendurch bleibe beweglich und locker. 2. Halte das Instrument so, dass du das Rohr zum Mund führen kannst, 1 I. Haltung und Halten 1. Stelle dich zum Spielen hin wie auf Seite 10 beschrieben, Zwischendurch bleibe beweglich und locker. 2. Halte das Instrument so, dass du das Rohr zum Mund führen kannst, 1. Versuche

Mehr

Die Quinte und der Wolf über die Symmetrie der gleichstufigen Stimmung

Die Quinte und der Wolf über die Symmetrie der gleichstufigen Stimmung Die Quinte und der Wolf über die Symmetrie der gleichstufigen Stimmung Goethe-Gymnasium. 07/2014. Regensburg Clara Löh Fakultät für Mathematik. Universität Regensburg Überblick Die Quinte und der Wolf

Mehr

Volksmusiktag. Mittendrin WORKSHOPS. mit dem Ensemble FEDERSPIEL. Weitere Informationen unter:

Volksmusiktag. Mittendrin WORKSHOPS. mit dem Ensemble FEDERSPIEL. Weitere Informationen unter: Volksmusiktag Mittendrin WORKSHOPS mit dem Ensemble FEDERSPIEL Weitere Informationen unter: www.eichstaett-mittendrin.de Workshops mit Federspiel: Für das Auftaktkonzert zum Mittendrin 2013 konnte das

Mehr

Üblicher Unterrichtsbeginn

Üblicher Unterrichtsbeginn Üblicher Unterrichtsbeginn Der übliche Unterrichtsbeginn hängt von verschiedenen Faktoren und Überlegungen ab. Die körperlichen Voraussetzungen, das Interesse und die Reife eines Kindes stehen dabei im

Mehr

Begleitmaterialien für Unterrichtsgänge in das Deutsche Museum - erarbeitet von Lehramtstudenten

Begleitmaterialien für Unterrichtsgänge in das Deutsche Museum - erarbeitet von Lehramtstudenten Begleitmaterialien für Unterrichtsgänge in das Deutsche Museum - erarbeitet von Lehramtstudenten Thema DM Abteilung Kurzbeschreibung Schulart Musik Musikinstrumente Arbeitsblatt zum Besuch des Deutschen

Mehr

DOWNLOAD. Peter & der Wolf im Musikunterricht. Einfache und differenzierte Arbeitsblätter für die Klasse

DOWNLOAD. Peter & der Wolf im Musikunterricht. Einfache und differenzierte Arbeitsblätter für die Klasse DOWNLOAD Eva-Maria Moerke Peter & der Wolf im Musikunterricht Einfache und differenzierte Arbeitsblätter für die 2. 4. Klasse Eva-Maria Moerke Marion Schwarz Bergedorfer Unterrichtsideen Downloadauszug

Mehr

Musik. Wenn du geschriebene Musik betrachtest, siehst du eine Menge Linien, Zeichen und Buchstaben.

Musik. Wenn du geschriebene Musik betrachtest, siehst du eine Menge Linien, Zeichen und Buchstaben. Musik kann man lesen Wenn du geschriebene Musik betrachtest, siehst du eine Menge Linien, Zeichen und Buchstaben. Sie sagen dir, welche Töne du spielen oder singen sollst und wie lange sie dauern. Das

Mehr

Jugend musiziert Kategorien, Teilnehmerzahlen auf Regional-, Landes- und Bundesebene

Jugend musiziert Kategorien, Teilnehmerzahlen auf Regional-, Landes- und Bundesebene Bundeswettbewerb Nr. Jahr Ort Bundesland Anzahl Teilnehmer Bund/Land/Region 54. Bundeswettbewerb 2017 Paderborn NW B: L: R: 53. Bundeswettbewerb 2016 Kassel HE B: 2.460 L: 6.732 R: 16.006 52. Bundeswettbewerb

Mehr

Uwe Henze GmbH König Str D Neuss 02131/ Oboen - Preisliste 07 / 2016

Uwe Henze GmbH König Str D Neuss 02131/ Oboen - Preisliste 07 / 2016 Uwe Henze GmbH König Str. 82-84 - D - 41460 Neuss 02131/10650 - info@uwe-henze.de Oboen - Preisliste 07 / 2016 Preise incl. 19% Mehrwertsteuer fett gedruckt - Export Preise kursiv gedurckt Oscar Adler

Mehr

Von der Frage nach den Ursachen schlechter Stimmung unter Musikerkollegen

Von der Frage nach den Ursachen schlechter Stimmung unter Musikerkollegen Werter Kollege, könnten Sie bitte etwas höher einstimmen? Von der Frage nach den Ursachen schlechter Stimmung unter Musikerkollegen Abgesehen davon, dass diese Kollegin (dort vorne an der ersten Flöte)

Mehr

LERNSEQUENZ 8: MIT STAIRPLAY MELODIEN TRANSPONIEREN

LERNSEQUENZ 8: MIT STAIRPLAY MELODIEN TRANSPONIEREN LERNSEQUENZ 8: MIT STAIRPLAY MELODIEN TRANSPONIEREN VON HUBERT GRUBER HERAUSGEGEBEN VON: HAUS DER MUSIK WIEN IN KOOPERATION MIT DER LANG LANG INTERNATIONAL MUSIC FOUNDATION MIT STAIRPLAY MELODIEN TRANSPONIEREN

Mehr

BLASINSTRUMENTE (AUSGENOMMEN BLOCKFLÖTE - QUERFLÖTE) II. I. Jahrgang. Übertrittsprüfung VORSTUDIUM. Künstlerisches Hauptfach

BLASINSTRUMENTE (AUSGENOMMEN BLOCKFLÖTE - QUERFLÖTE) II. I. Jahrgang. Übertrittsprüfung VORSTUDIUM. Künstlerisches Hauptfach BLASINSTRUMENTE (AUSGENOMMEN BLOCKFLÖTE - QUERFLÖTE) VORSTUDIUM I. II. Übertrittsprüfung Künstlerisches Hauptfach Sem Sem Sem Sem Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott, Horn, Trompete, 1 *) 1 1 1 Posaune,

Mehr

T Grundlagen der Terminologie (Teile-Benennung) im Holzblasinstrumentenbau

T Grundlagen der Terminologie (Teile-Benennung) im Holzblasinstrumentenbau Clarissono GmbH - Werkstatt für Holzblasinstrumente Neubau - Reparatur - Entwicklung - Resonanzoptimierung Gartenstraße 10, D-75387 Neubulach-Liebelsberg Telefon 07053 / 3148, Fax 07053 / 967248 E-Mail:

Mehr

Peter und der Wolf. Ein Lapbook von: erstellt im: Lapbookvorlagen

Peter und der Wolf. Ein Lapbook von: erstellt im: Lapbookvorlagen Ein Lapbook von: erstellt im: Peter und der Wolf Lapbookvorlagen www.zaubereinmaleins.de mit Illustrationen von: Janine Jud (Peter und der Wolf) und Wiltrud Wagner (Instrumente) Ein Lapbook von: erstellt

Mehr

Spielweise eines 4- stimmigen Satzes und Full Keyboard. Neue Spielweisen für das Keyboard

Spielweise eines 4- stimmigen Satzes und Full Keyboard. Neue Spielweisen für das Keyboard Spielweise eines 4- stimmigen Satzes und Full Keyboard Neue Spielweisen für das Keyboard Der Standard Keyboardspielen bedeutet für die meisten Menschen: Links Akkorde für den Style und rechts Melodie Klavier

Mehr

Instrument Kurzbeschreibung Lokalisierung Inv. Nr.

Instrument Kurzbeschreibung Lokalisierung Inv. Nr. Hirsbrunner (Hirschbrunner): Liste der erhaltenen Instrumente 19. / frühes 20. Jahrhundert Weitere Informationen, Masse, technische Details, Fotos: Adrian v. Steiger, adrian.v.steiger@bluewin.ch Sigla:

Mehr

PETER UND DER WOLF. Ein musikalisches Märchen von SERGEJ PROKOFJEW. Entstehungsgeschichte

PETER UND DER WOLF. Ein musikalisches Märchen von SERGEJ PROKOFJEW. Entstehungsgeschichte PETER UND DER WOLF Ein musikalisches Märchen von SERGEJ PROKOFJEW Ingrid Lorenz Entstehungsgeschichte Sergej Prokofjew war ein russischer Komponist. 1936 bekam er den Auftrag vom Moskauer Kindertheater

Mehr

Musikschule der Stadt Neu-Ulm

Musikschule der Stadt Neu-Ulm Musikschule der Stadt Neu-Ulm Musikgarten, Musikalische Früherziehung Instrumental- und Vokalunterricht Ensembles, Chor, Bands Das Unterrichtsangebot In unsere Musikschule gehen Kinder, Jugendliche und

Mehr

Musik lernen nach Noten

Musik lernen nach Noten Musik lernen nach Noten Inhaltsverzeichnis aller Lernhefte Lernheft 1: Was ist Notenschrift? 1. 1 Einleitung 1. 2 Was ist Notenschrift? 1. 3 Selbstlernaufgaben 1. 4 Zusammenfassung 1. 5 Hausaufgabe 1.

Mehr

Klavier Deckel. Boden. Saiten. Dämpfer. Rahmen. Tastatur. Pedale. by er

Klavier Deckel. Boden. Saiten. Dämpfer. Rahmen. Tastatur. Pedale. by er Das Klavier ist ein Instrument mit einer Tastatur, die vom Cembalo und vom Clavichord stammt. Das Klavier unterscheidet sich aber von seinen Vorgängern grundsätzlich durch seine Hammermechanik. Schlägt

Mehr

Musik-Detektive. Gruppenplaner 5-9 Jahre. Liebe Kinder, liebe Eltern,

Musik-Detektive. Gruppenplaner 5-9 Jahre. Liebe Kinder, liebe Eltern, Musik-Detektive Gruppenplaner 5-9 Jahre Schloßstr. 39 D-64668 Rimbach 0 62 53 98 99 829 Kontakt@Musikwerkstatt-Rimbach.de Liebe Kinder, liebe Eltern, alle interessierten Kinder im Alter von fünf bis neun

Mehr

Inhalt. Anmerkungen zum Einspielen im Blasorchester Entscheidend ist,»wie«und nicht»was«man spielt... 6

Inhalt. Anmerkungen zum Einspielen im Blasorchester Entscheidend ist,»wie«und nicht»was«man spielt... 6 Inhalt Anmerkungen zum Einspielen im Blasorchester Entscheidend ist,»wie«und nicht»was«man spielt........................................... 6 Optimierte Leistungen durch effektive Sitzordnungen Mit dem

Mehr

LOWER SECTION UNTERSTÜCK

LOWER SECTION UNTERSTÜCK DIE PFLEGE DER KLARINETTE. Nach dem Spielen nimmst du das Blatt ab und legst es in einen Blatthalter. Dort kann es richtig trocknen, und es hält länger. 2. Reinige jedes Stück von innen mit einem Wischer.

Mehr

Die Mathematik der Tonleiter

Die Mathematik der Tonleiter Die Mathematik der Tonleiter Jürgen Zumdick Wir betrachten eine Saite von 0 cm Länge. Wird sie in Schwingungen versetzt, so erzeugt sie einen Ton. Dessen Frequenz sei 60 Hertz. Verkürzt man die Saite um

Mehr

h.- j. sommer burgweg 2 ch 4702 oensingen tel (0) fax ++41 (0)

h.- j. sommer burgweg 2 ch 4702 oensingen  tel (0) fax ++41 (0) h.- j. sommer burgweg 2 ch 4702 oensingen www.alphornmusik.ch tel. ++41 (0)62 396 04 27 fax ++41 (0)62 396 04 28 atelier@alphornmusik.ch Die Naturtonreihe Musikalische Grundlagen Klänge gleich welcher

Mehr

Boehm System Klarinetten/ French System Clarinets

Boehm System Klarinetten/ French System Clarinets Boehm System Klarinetten/ French System Clarinets Friedrich Arthur Uebel (*6. August 1888-31. August 1963) Friedrich Arthur Uebel gründete 1936 seine eigene Werkstatt in Markneukirchen, Deutschland. Als

Mehr

Gewaltig, leidenschaftlich und emotional:landesjugendorchester zeigt sein Können

Gewaltig, leidenschaftlich und emotional:landesjugendorchester zeigt sein Können 1 von 6 22.08.2017 10:40 Konzert des Landesjugendorchesters Rheinland-Palz in der Hietorischen Gießhalle in Bendorf-Sayn Gewaltig, leidenschaftlich und emotional:landesjugendorchester zeigt sein Können

Mehr

Can-Can. œ> œ > œ> œ œ œ œ. ? b. J œ f. f œ œ œ. œ> œ > œ > œ œ œ. ? b. > œ > œ > œ œ. ? b. œ œ. ? b. œ œ. œ œ. œ œ œ. œ œ> œ œ œ. œ> œ > >ƒ œ > œ œ J

Can-Can. œ> œ > œ> œ œ œ œ. ? b. J œ f. f œ œ œ. œ> œ > œ > œ œ œ. ? b. > œ > œ > œ œ. ? b. œ œ. ? b. œ œ. œ œ. œ œ œ. œ œ> œ œ œ. œ> œ > >ƒ œ > œ œ J artitur ür Fagott-Orchester acques Oenach MC Fg 1 Fg 2 Fg 3 Fg 4 Fagott 1 Fagott 2 Fagott 3 Fagott 4 q = c1 4 2 4 2 4 2 4 2!! Œ! Œ 1 n 1 1 1 1 1 1 1 Fg 1 Fg 2 Fg 3 Fg 4 swiss assoon days 2 Fg 1 Fg 2 Fg

Mehr

Arbeitsblätter: Notennamen schreiben

Arbeitsblätter: Notennamen schreiben Arbeitsblätter: Notennamen schreiben Diese Seiten enthalten umfangreiche und systematisch angelegte Arbeitsblätter zum Thema Noten lernen. Diese können als Lernzielkontrolle oder einfach nur zur Übung

Mehr

VORANSICHT. Flöte Oboe Klarinette Fagott Die Holzblasinstrumente kennenlernen ein Gruppenpuzzle

VORANSICHT. Flöte Oboe Klarinette Fagott Die Holzblasinstrumente kennenlernen ein Gruppenpuzzle II Musikinstrumente Stimme Beitrag 17 Die Holzblasinstrumente kennenlernen 1 Flöte Oboe Klarinette Fagott Die Holzblasinstrumente kennenlernen ein Gruppenpuzzle Nach Alexandra Pontius, Lahr. Bearbeitet

Mehr

KOMPOSITIONSWETTBEWERB

KOMPOSITIONSWETTBEWERB KOMPOSITIONSWETTBEWERB Ausschreibung eines Kompositionswettbewerbes für Blasorchester und Spielleutemusik anlässlich des Landesmusikfestes NORDRHEIN-WESTFALEN vom 27. April 30. April 2018 in Schmallenberg,

Mehr

1. INSTRUMENTENKUNDE. Die Instrumente des Projektes Klasse(n) Musizieren lassen sich in drei bzw. vier Kategorien. 1.1 Holzblasinstrumente

1. INSTRUMENTENKUNDE. Die Instrumente des Projektes Klasse(n) Musizieren lassen sich in drei bzw. vier Kategorien. 1.1 Holzblasinstrumente 1. INSTRUMENTENKUNDE Die Instrumente des Projektes Klasse(n) Musizieren lassen sich in drei bzw. vier Kategorien einteilen: 1.1 Holzblasinstrumente 1.2 Blechblasinstrumente 1.3 Schlaginstrumente evtl.

Mehr

Arbeitsblätter: Intervalle bestimmen

Arbeitsblätter: Intervalle bestimmen Arbeitsblätter: Intervalle bestimmen Diese Seiten enthalten umfangreiche und systematisch angelegte Arbeitsblätter zum Thema Intervalle. Diese können als Lernzielkontrolle oder einfach nur zur Übung eingesetzt

Mehr

Die Bläserkooperation an der Albert-Schweitzer-Realschule Böblingen

Die Bläserkooperation an der Albert-Schweitzer-Realschule Böblingen Die Bläserkooperation an der Albert-Schweitzer-Realschule Böblingen Inhalt 1. Warum soll mein Kind gerade ein Blasinstrument erlernen? 2. Welche Instrumente kann mein Kind in der Bläserkooperation erlernen?

Mehr

Musikerziehung 5. Klasse

Musikerziehung 5. Klasse Musikerziehung 5. Klasse 1) Akustische Grundlagen der Musik (Schall, Ton, Geräusch, Schwingungseigenschaften) a) Was ist der Unterschied zwischen Ton und Geräusch? b) Wozu dient ein Oszillograph? c) Was

Mehr

lnhalt THEORIE 1. Violin- und Bassschlüssel... 5 Die gesamte Oktaveinteilung Alteration... 8

lnhalt THEORIE 1. Violin- und Bassschlüssel... 5 Die gesamte Oktaveinteilung Alteration... 8 lnhalt THEORIE 1. Violin- und Bassschlüssel... 5 Die gesamte Oktaveinteilung... 5 2. Alteration... 8 Das Kreuz... 8 Das B... 8 Das Doppelkreuz... 9 Das Doppel-B... 9. Enharmonik...10. lntervalle...1 Feinbestimmung

Mehr

zu Aufgabe 2. Vorzeichen, Versetzungszeichen, Auflösungszeichen

zu Aufgabe 2. Vorzeichen, Versetzungszeichen, Auflösungszeichen zu Aufgabe 1. Benennen der Noten du brauchst im Violinschlüssel kleines as bis dreigestrichenes dis und im Bassschlüssel großes ces bis eingestrichenes fis. Siehe Blatt Die Benennung der Oktaven zu Aufgabe

Mehr

Diese Arbeitsmappe enthält didaktische Hinweise, Inputs und Materialien zum Lied:

Diese Arbeitsmappe enthält didaktische Hinweise, Inputs und Materialien zum Lied: Diese Arbeitsmappe enthält didaktische Hinweise, Inputs und Materialien zum Lied: Im grüene Wald Das Lied, die Noten und die für diese Unterrichtseinheit benötigten Audiodateien können unter www.liederbox.ch

Mehr

Die Klangbeispiele zu diesem Beitrag befinden sich auf der CD 2 zu RAAbits Realschule Musik (Mai 2005) als Track Voransicht

Die Klangbeispiele zu diesem Beitrag befinden sich auf der CD 2 zu RAAbits Realschule Musik (Mai 2005) als Track Voransicht Blasinstrumente 1 Blasinstrumente Kai Jacobs, Hamburg Themenaspekte: Einstieg in die Instrumentenkunde: Vorstellung verschiedener Blasinstrumente, ihrer Bauweisen und Klangerzeugungen durch Abbildungen,

Mehr

Unsere Reihe Duettissimo widmet sich mit Sorgfalt dieser Thematik.

Unsere Reihe Duettissimo widmet sich mit Sorgfalt dieser Thematik. Aus der Reihe Duettissimo Bereich: Sehr Leicht Kinderlieder in Beat Herausgegeben von: ranz Watz Duettissimo Bereich: ih Sh Sehr Liht Leicht Kinderlieder in Beat Im Unterricht, beim Siel in kleinen Gruen,

Mehr

Spiel ein Lied am Klavier

Spiel ein Lied am Klavier Spiel ein Lied am Klavier Liedbegleitung leicht gemacht von Wilfried Schöler Umschlaggestaltung Carolyn J. Schöler Bitte nicht kopieren! Bitte achten Sie den Aufwand an Zeit und Geld, der für die Herstellung

Mehr

II. Systematik der Musikalien

II. Systematik der Musikalien II. Systematik der Musikalien A B C D E F G H K L M N O P Q R T U V W X Y Gesang für Einzelstimmen Chormusik (Partituren oder einfacher Stimmensatz) Klavierinstrumente Orgel, Harmonium, Elektronische Tasteninstrumente

Mehr

Information zum Junior-Orchester der Blasmusik Hafnerbach, sowie zu verschiedenen Blasinstrumenten in der Kapelle

Information zum Junior-Orchester der Blasmusik Hafnerbach, sowie zu verschiedenen Blasinstrumenten in der Kapelle Für den Inhalt verantwortlich: Blasmusik Hafnerbach A-3386 Hafnerbach, Kirchenplatz 3 e-mail: blasmusik.hafnerbach@aon.at Jugendreferent Dominik Wagner Hafnerbach, August 2008 Information zum Junior-Orchester

Mehr

DOWNLOAD. Spielerisch Dreiklänge erkennen lernen. Helmut Lange. Dur und Moll mit Selbstkontrolle. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Spielerisch Dreiklänge erkennen lernen. Helmut Lange. Dur und Moll mit Selbstkontrolle. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Helmut Lange Spielerisch Dreiklänge erkennen lernen Dur und Moll mit Selbstkontrolle Notenlernen mit Domino, Quartett & Co. Klasse 5 10 Downloadauszug aus dem Originaltitel: Von Noten und Pausen

Mehr

Musikklasse am Gymnasium An der Stenner

Musikklasse am Gymnasium An der Stenner Musikklasse am Gymnasium An der Stenner Die MUSIKALISCHE AUSBILDUNG spielt am Gymnasium An der Stenner eine wichtige Rolle. Bereits seit Jahren bietet das Gymnasium neben dem traditionellen Musikunterricht

Mehr