Sachsen-Anhalt-Tag. KÖTHEN- ANHALTen und erleben! PROGRAMM Mai 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sachsen-Anhalt-Tag. KÖTHEN- ANHALTen und erleben! PROGRAMM. 29.-31.Mai 2015"

Transkript

1 Sachsen-Anhalt-Tag Mai 2015 PROGRAMM KÖTHEN- ANHALTen und erleben!

2 2013 Mit dem Zug zum 19. Sachsen-Anhalt-Tag nach Köthen Mai 2015 Gute Fahrt! Zum Sachsen-Anhalt-Tag gibt es gute Verbindungen nach Köthen stündlich mit RE 20 von Magdeburg, Schönebeck / Elbe und Calbe / Saale stündlich mit RE 20 von Halle / Saale halbstündlich mit RB 50 von Dessau Hbf stündlich mit RB 50 von Aschersleben und Bernburg stündlich von Staßfurt mit Umstieg in Güsten stündlich von Naumburg / Saale, Weißenfels und Merseburg mit Umstieg in Halle / Saale stündlich von Stendal, Tangerhütte und Wolmirstedt, teilweise mit Umstieg in Magdeburg Hbf stündlich von Genthin und Burg mit Umstieg in Magdeburg Hbf stündlich von Bitterfeld-Wolfen, Lutherstadt Wittenberg und Zerbst / Anhalt mit Umstieg in Dessau Hbf RE 20 und RB 50 fahren mit zusätzlichen Fahrzeugen / Sitzplatzkapazitäten Nach dem Festende fahren in den Nächten Fr / Sa und Sa / So zusätzliche Züge nach Halle / Saale und Magdeburg Dessau Hbf und weiter (ggf. Umstieg) Richtung Lutherstadt Wittenberg und Zerbst / Anhalt Bernburg und Aschersleben für Nachtschwärmer: zusätzliche Fahrten Samstag und Sonntag früh nach Dessau Hbf, Halle / Saale und Magdeburg Ihre Tickets Für 23 Euro* fahren Sie mit dem Sachsen- Anhalt-Ticket, jeder Mitreisende (max. 4 Mitfahrer) zahlt jeweils 4 Euro. Für 4,50 Euro pro Einzelfahrt oder 7,50 Euro für Hin- und Rückfahrt fahren Sie mit dem Hopper-Ticket auf Strecken von bis zu 50 km. Vorteil für Eltern / Großeltern**: Eigene Kinder / Enkelkinder bis einschließlich 14 Jahre fahren kostenlos mit! Stadt Köthen * Am Schalter: 2 Euro mehr. ** Beim Sachsen-Anhalt-Ticket max. 2 Erwachsene 2

3 Inhalt Das erwartet Sie zum 19. Sachsen-Anhalt-Tag in Köthen Grußworte Köthen stellt sich vor 07 Freitag, 29. Mai 2015, Bühnenprogramm Samstag, 30. Mai 2015, Bühnenprogramm Sonntag, 31. Mai 2015, Bühnenprogramm Lageplan des Festgebietes Präsentation der Landesregierung und des Landtags 36 Weltoffenes Sachsen-Anhalt 37 Themenbereiche und Präsentationen Hilfsdienste Festumzug (Verlauf und Teilnehmer) Impressum 58 Magdeburger Turm Das Motto des Landesfestes KÖTHEN-ANHALTen und erleben! ist das Motto des 19. Sachsen-Anhalt-Tages. Im Rahmen eines Wettbewerbs wurde dieser Spruch von einer 9-köpfigen Jury aus insgesamt 206 Vorschlägen ausgewählt. Das Motto stammt vom Köthener Rüdiger Franzke. Es verortet einerseits die Stadt Köthen im Herzen der Region Anhalt und ist andererseits Einladung und Willkommensgruß, das Landesfest gemeinsam mit den Köthenerinnen und Köthenern zu feiern. Das Plakat Der Köthener Steffen Fischer hat den Plakatwettbewerb für den 19. Sachsen- Anhalt-Tag gewonnen. Sein Entwurf eine muntere Parade der Köthener Bauwerke Hallescher Turm, Jakobskirche und Magdeburger Turm wurde von der siebenköpfigen Jury aus 24 Einsendungen ausgewählt. Die Jury überzeugte in erster Linie die Originalität und Aussagekraft der Bildgestaltung. Sie konstatierte dem Plakat zudem eine positive Aussagekraft und Frische, die eine Identifikation mit der Stadt und mit dem Sachsen-Anhalt-Tag bietet. Steffen Fischer ist künstlerischer Materialgestalter und fertigt Dudelsäcke und historische Blasinstrumente an. Dass er sich auch auf andere Techniken versteht, stellt Fischer auch durch seine Zeichnungen für die Köthener Dobo-Comics unter Beweis, die er seit 2010 gemeinsam mit der Köthen Kultur und Marketing GmbH erstellt. KÖTHEN ANHALTen und erleben! Die Stadt Köthen (Anhalt) liegt im Herzen der Region Anhalt erstmals erwähnt, blickt sie in diesem Jahr auf eine facettenreiche 900-jährige Geschichte. Fürsten und Herzöge von Anhalt-Köthen prägten über Jahrhunderte die historische Entwicklung der Residenzstadt und zogen herausragende Persönlichkeiten, u. a. den Komponisten Johann Sebastian Bach, den Begründer der modernen Homöopathie, Samuel Hahnemann, und den Ornithologen Johann Friedrich Naumann, nach Köthen. Nicht zuletzt diesen hat die Stadt ihr reiches kulturelles Erbe zu verdanken. Aber auch als Hochschulstandort und Sitz des Landesstudienkollegs, sowie als Karnevalshochburg in Mitteldeutschland kommt der Stadt Köthen über die Stadtgrenzen hinaus große Bedeutung zu. Rathaus Kirche St. Jakob Veranstaltungszentrum Schloss Köthen 3

4 Grußwort Oberbürgermeister Liebe Köthenerinnen und Köthener, liebe Gäste aus nah und fern, Kurt-Jürgen Zander Oberbürgermeister der Stadt Köthen Ich heiße Sie zum 19. Sachsen-Anhalt-Tag in der Bach- und Homöopathiestadt Köthen (Anhalt) herzlich willkommen! Getreu dem Motto KÖTHEN ANHALTen und erleben! soll der Sachsen-Anhalt-Tag in Köthen zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Viele Vereine und Institutionen, Kulturschaffende und Künstler, Firmen und Freiwillige aus Köthen und ganz Sachsen-Anhalt sind eifrig im Einsatz, um den Besuchern ein unvergessliches Landesfest zu bereiten dafür meinen allerherzlichsten Dank! Der Zeitpunkt für die Feierlichkeiten hätte dabei kaum besser gewählt sein können. Denn in diesem Jahr feiert Köthen seit seiner Ersterwähnung im Jahr 1115 sein 900-jähriges Bestehen. 900 Jahre, auf die die Stadt mit Stolz zurückschauen kann. An all den liebens- und sehenswerten Dingen, die unsere Stadt ausmachen, möchten wir Sie gerne teilhaben lassen! Neben vielen Sehenswürdigkeiten in der Köthener Altstadt werden Sie bei Ihrem Besuch auch auf die Namen bekannter Persönlichkeiten treffen, die einst in Köthen lebten und wirkten. Da ist zum einen der Komponist Johann Sebastian Bach, der als Hofkapellmeister unter dem Fürsten Leopold von Anhalt-Köthen diente und in dieser Zeit unter anderem die sechs Brandenburgischen Konzerte komponierte. Auch mit namhaften Persönlichkeiten aus dem Feld der Homöopathie ist Köthen eng verbunden. So hat hier der Begründer und Entwickler der modernen Homöopathie, Samuel Hahnemann, seine wohl schaffensreichsten Jahre verlebt. Um Fürst Ludwig I. von Anhalt-Köthen, der 1617 am Köthener Hof die älteste deutsche Sprachgesellschaft, die Fruchtbringende Gesellschaft, gründete, sowie um den Begründer der modernen Ornithologie, Johann Friedrich Naumann, und den klassizistischen Baumeister Christian Gottfried Heinrich Bandhauer ließe sich die Liste namhafter Persönlichkeiten fortführen, die ihre Fußspuren in Köthen hinterlassen haben. Ich lade Sie herzlich ein, sich von der Vielfalt der Stadt selbst zu überzeugen und freue mich auf Ihren Besuch zum 19. Sachsen-Anhalt-Tag in Köthen (Anhalt)! Ihr Kurt-Jürgen Zander Oberbürgermeister 4

5 Grußwort Ministerpräsident Sehr geehrte Damen und Herren, den 19. Sachsen-Anhalt-Tag feiern wir im 25. Jahr der Deutschen Einheit in einer Stadt, die ihr 900. Jubiläum begeht. Es verspricht, als eines der größten Volksfeste unseres Landes, wieder ein ganz besonderes Ereignis zu werden. KÖTHEN ANHALTen und erleben!, so lautet das einladende Motto, unter dem hoffentlich viele Tausende Besucher in die ehemalige Residenz- und Bachstadt strömen werden. Mit Köthen wird wieder das historische Anhalt in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses gerückt. Die kulturelle Vielfalt vom Gartenreich bis zum Bauhaus, einzigartige Landschaften wie das mittlere Elbtal und die Stadt Köthen selbst mit ihrem großen Reichtum an historischen Zeugnissen und moderner Lebensqualität sind es, in denen auch das Land Sachsen-Anhalt seine Identität gleichermaßen sucht und verkörpert sieht. Darum freue ich mich, dass auch in diesem Jahr wieder alle Regionen unseres Landes sich auf dem Sachsen-Anhalt-Tag präsentieren und zum Gelingen des Festes beitragen werden. Auf diesem Weg wird die Gemeinschaft stiftende Identität unseres Bundeslandes deutlich zum Ausdruck gebracht und weiter gestärkt. Besonders herzlich danke ich den vielen freiwilligen Helfern, die sich an den Vorbereitungen beteiligen und unermüdlich über den reibungslosen Ablauf des Festes wachen. Ich danke auch den Medienpartnern und den vielen Sponsoren. Nur durch dieses Engagement ist ein Großereignis dieser Art in unseren Tagen überhaupt zu organisieren. Eine besonders schöne Tradition ist inzwischen der ökumenische Gottesdienst, der am Anfang der Festtage steht und diesmal in der Jakobskirche gefeiert werden wird, dessen 75 Meter hohes Turmpaar alle Besucher bereits in großer Ferne begrüßt hat. Den Abschluss wird dann wieder der Festumzug bilden. Farbenfroh und fröhlich bildet er den Höhepunkt des Festgeschehens und bietet den Besuchern die Möglichkeit, sich ganz unmittelbar ein Bild von der Vielfalt und Schönheit unseres Landes zu machen. Wieder können wir an einem konkreten Ort erleben, welche gewaltige Aufbauleistung die Menschen hier erbracht haben. Im 25. Jahr nach der Wiedervereinigung Deutschlands und der Gründung unseres Bundeslandes Sachsen- Anhalt ist das sicherlich noch einmal ein ganz besonderer Aspekt. Ich persönlich habe den großen Wunsch, dass aus Köthen ein Signal der Lebensfreude und des Optimismus ausgeht. Denn ich bin sicher, hier wissen die Menschen auch außerhalb der Karnevalssaison zu feiern. Es gibt viele gute Gründe, sich an diesem Wochenende auf den Weg nach Köthen zu machen. Das Programm hält ganz bestimmt für jeden Geschmack etwas bereit. Ich lade Sie herzlich ein und freue mich, wenn Sie ANHALTen und viel erleben. Dr. Reiner Haseloff Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt 5

6

7 Stadt Köthen Köthen (Anhalt) stellt sich vor Der Sachsen-Anhalt-Tag in Köthen vom 29. bis 31. Mai 2015 bildet den Höhepunkt des Festjahres anlässlich 900 Jahre Köthen (Anhalt). Gemeinsam mit Gästen aus nah und fern will die Stadt Köthen dieses Fest zu einem vielseitigen und fröhlichen Ereignis machen. Selbstredend will sich die Stadt Köthen von ihrer besten Seite zeigen und ihre Besonderheit und ihren Reiz auch unabhängig vom Landesfest herausstellen. Insbesondere kulturgeschichtlich hat Köthen einiges zu bieten. Fürst Ludwig I. von Anhalt-Köthen etwa verlegte als Mitbegründer der in Weimar 1617 gegründeten ältesten deutschen Sprachgesellschaft, der Fruchtbringenden Gesellschaft, den Sitz an den Köthener Hof und leitete diese bis zu seinem Tode Ein weiteres Pfund, mit dem Köthen wuchern kann, ist das Wirken Johann Sebastian Bachs in Köthen, der von 1717 bis 1723 Hofkapellmeister am Hofe des Fürsten Leopold von Anhalt-Köthen war und in dieser Zeit einige seiner bekanntesten Werke, darunter das Wohltemperierte Clavier (Teil 1), die Brandenburgischen Konzerte, mehrere Violinenkonzerte sowie die Französischen und Englischen Suiten komponierte. Und auch der Begründer der modernen Homöopathie, Samuel Hahnemann, lebte und wirkte lange Zeit in Köthen, da er ab 1821 Leibarzt des Herzogs Ferdinand von Anhalt-Köthen hier erstmals die Erlaubnis zur Herstellung und Verabreichung homöopathischer Arzneien erhielt. In Köthen wurde zudem der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) im Jahr 1829 ins Leben gerufen, der bis heute aktiv ist. Von ihm wird auch die Europäische Bibliothek für Homöopathie betrieben, die im Jahr 2009 im ehemaligen Spitalgebäude in Köthen eröffnet wurde. Sie befindet sich direkt neben Hahnemanns einstigem Wohnhaus, welches heute teilweise als Museum fungiert. Blick über Köthen Hahnemannhaus und ehemaliges Spital Viele Sehenswürdigkeiten der Stadt sind fußläufig erreichbar und stellen interessante Anziehungspunkte dar. Das Köthener Schloss lohnt einen Besuch, welches im Laufe der Jahrhunderte mehrfach erweitert, umgebaut und saniert wurde und heute sehenswerte Museen beherbergt. Mit dem Umbau der einstigen Reithalle zu einem modernen Veranstaltungszentrum im Jahr 2008 ist das Schlossareal zum kulturellen Mittelpunkt der Stadt sowie zu einem Zentrum der barocken Musikpflege geworden. Kugelbrunnen Auch das am Marktplatz befindliche über 100 Jahre alte Rathaus erzählt einiges zur Geschichte Köthens. Zudem sind viele Kirchen, darunter die St. Jakobskirche mit Fürstengruft und Ladegastorgel, oder die St. Agnuskir che mit dem Abendmahlsgemälde aus der Werkstatt Lucas Cra nach d. J., sehenswerte Anziehungspunkte in Köthen, genauso wie der Magdeburger und der Hallesche Turm als erhaltene Reste der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Darüber hinaus verfügt Köthen über viele Parks und Grünanlagen, die zu einem erholsamen Aufenthalt einladen. Marktplatz 7

8 Bühnenprogramme Unterhaltung und Informationen Freitag, 29. Mai 2015 Medienbühne MDR SACHSEN-ANHALT Marktplatz siehe Seite 13/14 20:00 Die MDR SACHSEN-ANHALT-Party Oldies, Pop und deutsche Hits präsentiert von Gesine Stahl und Lutz Mücke. Medienbühne Radio Brocken Schloss Köthen oder Radio Brocken App siehe Seite 24/25 16:00 Die Radio Brocken Eröffnung mit den Moderatoren Verena Strauß & Stefan Timm sowie Livemusik 20:00 Radio Brocken Kulthitparty mit Livemusik von AnnRed, In My Days und Alexander Knappe Medienbühne 89.0 RTL Dessauer Straße/B : RTL IN THE MIX Die besten Hits von heute live gemixt vom 89.0 RTL Resident DJ Gastgeberbühne Köthen Energie Neustädter Platz 15:30 Eröffnung des Landesfestes durch Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und Oberbürgermeister Kurt-Jürgen Zander, Bigband der Musikschule Köthen, Moderation: Gesine Stahl (MDR SACHSEN-ANHALT) und Verena Strauß (Radio Brocken) 16:00 Eröffnungsprogramm mit Ulli Schwinge, Comic-Helden DOBO und Kathrin Bogda, Gesangsprogramm mit Kindern 17:00 Rondo la kulturo, Christian Ratzel (Johann Sebastian Bach), höfische Tänze, Keethner Spitzen, Karnevalsclub 17:45 Programm der AOK-Gesundheitskasse 18:15 Moderator Ryngo Lämmler, Tanzstudio Step by Step 19:00 Fitnessstudio Alte Fabrik, Zumbaparty 20:30 Lady Maxime und ihre Freundinnen, Travestieprogramm 22:00 No Name, Köthener Kult-Band Regionalbühne Anhalt-Dessau-Wittenberg Brauhausplatz 15:00 Simone's Artistenformation Dessau, Akrobatik und Artistik 16:00 Tanzgruppe Gymnasium Köthen, Buntes Tanzprogramm 17:00 Tanzgruppe Orientica Köthen, Orientalischer Tanz 17:30 Revuetanzgruppe Showtime e. V., Show-Tanz 18:30 Band Freispruch, Tanz- und Rockmusik, Party 20:00 Neil Young Cover Band, Tanz- und Rockmusik, Party Postbankfiliale Köthen, Lindenstr. 9:30 17:30 Uhr Sonderstempel der Deutschen Post anlässlich des 19. Sachsen-Anhalt- Tages. 8

9 Bühnenprogramme Unterhaltung und Informationen Bühne Weltoffenes Sachsen-Anhalt Bärteichpromenade/Friedenspark 16:00 Taiko, Japanische Trommeln, Dessau-Roßlau 16:15 Begrüßung durch Jana Kirsch und Amidou Traore Eröffnung der Bühne/Themenstraße durch Cornelia Habisch 16:30 Taiko, Japanische Trommeln, Dessau-Roßlau 17:00 Bitonal, Coversongs und mehr, Leipzig 17:45 Noel Kabore & Freunde, Westafrik. Trommelmusik, Halle/Saale 18:30 Latino Total, Karibische Tanzshow, Halle/Saale 20:00 Latino Total, Karibisches Feuer, Konzert 21:30 Lysander, Rocksongs mischen sich mit Balladen, deutschen Texten und einem Hauch Poesie, Stendal Freitag, 29. Mai 2015 Regionalbühne Altmark Bärteichpromenade/Schalaunische Straße ab 15:00 Willkommen im Altmärkischen Dorf Moderation und Gesang: Conny Walnsch Big Band und Rock-Pop-Jazz-Abteilung der Kreismusikschule des Altmarkkreises Salzwedel, Arneburger Blasmusikanten 21:00 Jack-Flex mit Party-Zeit, Salzwedel Regionalbühne Harz-Harzvorland Bärteichpromenade/Baasdorfer Straße 15:00 Die Kellerknaben, Musik aus den 60ern bis heute 17:00 Franziska Katzmarek, Deutscher Schlager 19:00 Ani Lorak und Baraban, Rockmusik 100 % Live Regionalbühne Elbe-Börde-Heide Bärteichpromenade/Spargasse 15:30 Band Seven Shots, Live Konzert, Western, Rock n Roll 17:15 Band Webster, Rockmusik 18:45 Magdeburger Cover-Rockband Fuller, Konzert 21:00 Magdeburger Rockband Celtic Chaos, Konzert 22:30 Band Schmerzlos, Beat-Band, Rock und Oldies Regionalbühne Halle-Saale-Unstrut Bärteichpromenade/Hallesche Straße 15:00 Sven Meisezahl, Akkordeon-Showprogramm, Uichteritz 16:30 Original Saaletaler (bekannt aus Funk und Fernsehen), Stimmung, Spaß und gute Laune, Weißenfels 19:00 Blue-Life, unplugged Music, Naumburg 21:30 Black Design, Elektronic Rock, Hohenmölsen Ani Lorak Original Saaletaler 9

10 Bühnenprogramme Unterhaltung und Informationen Freitag, 29. Mai 2015 Kirchenbühne Ökumenisches Kirchendorf Stiftstraße ANHALTEN geistliche Impulse (stündlich auf der Bühne) 16:15 Posaunenchor/Kinderchor 17:15 Mr. Joy, Jonglage, Illusionskunst, Artistik, Welt des Glaubens, Welt der Wunder 18:15 Köthener Schloss-Konsortium Wissenschafts- und Innovationscampus Hochschule Anhalt/Bernburger Straße 15:00 Eröffnung des Wissenschafts- und Innovationscampus 16:30 Chemie: Ein Feuerwerk für Verstand und Sinne 17:30 Science Slam: Ein verbaler Schlagabtausch zwischen Professoren und Studierenden 19:30 Thekenpoet 20:30 Zaphod Prefect 22:00 Fassadenzauber 22:10 DJ-Battle: Elbmix DJ-Team [Alexx T. vs Paddy] 23:00 Fassadenzauber 23:10 DJ-Battle: Elbmix DJ-Team [Alexx T. vs Paddy] 00:00 Fassadenzauber 00:10 DJ-Battle: Elbmix DJ-Team [Alexx T. vs Paddy] Walkacts im Stadtgebiet Samba de Sol Percussions Gruppe Naumburg Drehorgelspieler Wolfgang Funke Heiligenkreuz Poetenbühne Schlossplatz 17:00 Hort der Naumann-Schule, Buntes Programm mit Sketchen, Gesang und Tanz, Leitung K. Bogda 17:30 Studienkolleg der Hochschule Anhalt, Rezitationen und Musik, Leitung J. Quirin 18:00 Sprecherzieher Lienhard Hinz, Sprache lebt vom Sprechen, Mitmachvortrag, Neue Fruchtbringende Gesellschaft 18:30 Chor des Ludwigsgymnasiums, musikalisches Programm, Leitung A. Groß 19:00 Neue Fruchtbringende Gesellschaft, Komm mit auf die Straße der deutschen Sprache, spannende Reiseangebote für die ganze Familie 19:30 Ökumenischer Jugendchor, Leitung A. Helmecke 20:00 Poetry Slam mit Allen Earnstyzz Fürst-Ludwig- Denkmal 10

11 Bühnenprogramme Unterhaltung und Informationen Bach-/Irish Folk Bühne Bachplatz 16:00 M`akkord, Jazzquintett 17:00 A Foggy Brew, Irish Folk Musik 18:00 Bigband Gröbzig, Swing, Jazz & Rock 19:00 Voice of thistle, schottisch-irische Musik 20:00 Tus Nua, Irish Folk Party NASA-Castingbühne 2015 Hallesche Straße, zwischen Marktplatz und Hallescher Turm siehe Seite 42 15:00 20:00 NASA sucht Models für das Schülerferienticket 2016: Wer 2016 auf das Ticket möchte, kommt beim Sachsen- Anhalt-Tag zur NASA-Castingbühne. Gesundheitsbühne Wallstraße 16:00 Polefriends Halle, Polesport/Poledance, Akrobatik und Tanz an der vertikalen Stange 16:30 Steintherme Bad Belzig, Fitness- und Präventionskurse 17:00 Sylvia Köhler, Bewegung nach Lateinamerikanischen Rhythmen (Zumba), Kreisvolkshochschule in Köthen 17:30 Orlando Carmona Garcia, Trommeln mit dem Publikum, Kreisvolkshochschule in Köthen 18:00 Tanztheater ellah, Kindertanzstücke, Halle 18:30 Steintherme Bad Belzig, Fitness- und Präventionskurse Freitag, 29. Mai 2015 Walkact "HALLI" Das Maskottchen des 19. Sachsen-Anhalt- Tages, das Abbild des Halleschen Turms, ist im ganzen Festgebiet anzutreffen. Prinzessingarten Lindenstraße Veranstaltungen siehe Seite 45 Stadtbibliothek Köthen Marktplatz 1 10:00 18:00 Öffnungszeit Stadtbibliothek 12:00 15:00 Schreibwerkstatt des Friedrich-Bödecker-Kreis (FBK) in Sachsen-Anhalt, durchgeführt und organisiert von Jürgen Jankofsky (Geschäftsführer des FBK in Sachsen-Anhalt) mit Unterstützung des Landkreises Anhalt-Bitterfeld Bernburger Str Uhr Köthener Sprachforum: Lesung mit Michael Oertel, Edgars Welt! Eine Liebeserklärung an die Armut, das Verrücktsein und dich!, Leipzig, kurzfristige Anmeldung unter:

12 Oldies, Pop und deutsche Hits beim Sachsen-Anhalt-Tag 2015 in Köthen auf der MDR-Showbühne (Marktplatz) HERMES HOUSE BAND NIGHT FEVER The very best of BEE GEES Andreas Marius-Weitersagen Änderungen vorbehalten

13 Freitag, Uhr Die MDR SACHSEN-ANHALT-Party Oldies, Pop und deutsche Hits - präsentiert von Gesine Stahl und Lutz Mücke. Mit der MDR-Partyband Funtastic Five sowie A4you Die ABBA Revival Show, den Liverpool Boys mit den Hits der Beatles und im Konzert: Weitersagen singt Westernhagen. Samstag, Uhr bis Uhr Der LandesSportBund Sachsen-Anhalt e.v. und der Kreissportbund Anhalt- Bitterfeld e.v. präsentieren den Sport aus der Region Uhr bis Uhr Die MDR SACHSEN-ANHALT-SHOW zum Sachsen-Anhalt-Tag 2015 Susi Brandt und Stephan Michme präsentieren Hits aus den 60ern, 70ern und 80ern. Mit Leticia, den Lords sowie Tribute to Rod Stewart & Joe Cocker mit Robert Hawthorn und Marko Schiefer Uhr HERMES HOUSE BAND Die Stimmungsgaranten aus den Niederlanden im Konzert Sonntag, Uhr bis Uhr Auf Wiedersehen Köthen. MDR SACHSEN-ANHALT sagt Danke! Mit NIGHT FEVER - The very best of BEE GEES sowie Wolfgang Ziegler und Frencis. Moderation: Lutz Mücke Uhr bis Uhr Abschluss des Sachsen-Anhalt-Tages 2015 Weitergabe der Landesfestfahne durch Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff Der Sachsen-Anhalt-Tag im MDR FERNSEHEN täglich Uhr: Die Highlights des Landesfestes bei MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE Samstag, , bis Uhr: MDR vor Ort Madeleine Wehle erkundet das Landesfest. Sonntag, , Uhr bis Uhr: Der große Festumzug Das Landesfest bei MDR SACHSEN-ANHALT Das Radio wie wir Impressionen vom Geschehen, Interviews mit den auftretenden Künstlern sowie Anreise- Tipps aus dem Verkehrsflieger landesweit auf 94,6 MHz Änderungen vorbehalten

14 HANS ABEL GmbH & Co. KG Betonwerk Köthen Prosigker Kreisstraße Köthen (Anhalt) Tel Fax Als traditionelles Familienunternehmen in 4. Generation feiern auch wir im Jahr 2015 neben dem Sachsen-Anhalt-Tag und 900 Jahre Stadt Köthen: 90 Jahre Firmengeschichte 25 Jahre Reprivatisierung 2,5 Jahre Unternehmensnachfolge Wir wünschen den Veranstaltern sowie allen Besuchern und Teilnehmern einen fröhlichen und gelungenen Sachsen-Anhalt-Tag in unserer Stadt. Willkommen in der Bachstadt Köthen Die Köthen Energie ist Partner des Sachsen-Anhalt-Tages. Besuchen Sie uns an unserer Bühne am Neustädter Platz. Wir versorgen viele Regionen Sachsen-Anhalt s mit Energie! Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern. Erdgas Strom Wärme Energiedienstleistungen

15

16 Bühnenprogramme Unterhaltung und Informationen Samstag, 30. Mai 2015 Medienbühne MDR SACHSEN-ANHALT Marktplatz siehe Seite 13/14 11:00 Der LandesSportBund Sachsen-Anhalt e. V. und der Kreissportbund Anhalt-Bitterfeld e. V. präsentieren den Sport aus der Region Turnen, Tanzen, Kampfsport, Biathlon, Fußball und mehr moderiert von Peter Börner (MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE). 20:00 Die MDR SACHSEN-ANHALT-SHOW zum Sachsen-Anhalt-Tag 2015 Hits aus den 60ern, 70ern und 80ern präsentiert von Susi Brandt und Stephan Michme, den Moderatoren der MDR-Sommertour :30 HERMES HOUSE BAND, Die Stimmungsgaranten aus den Niederlanden im Konzert Medienbühne Radio Brocken Schloss Köthen oder Radio Brocken App siehe Seite 24/25 12:00 Der Radio Brocken Familiensamstag mit Musik, Unterhaltung und tollen Spielen für die ganze Familie sowie Auftritten der SCM Abteilung Turnen, KUKAKÖ, Tanzgruppe Merseburg Meuschau und dem OK-Live Ensemble 15:00 Sachsen-Anhalts größter Tanzkurs mit Let s Dance Star Motsi Mabuse 20:00 Radio Brocken "Stars for Free on Tour" mit Holger Tapper, Livemusik von RadioNation, Elaiza und Graham Candy Medienbühne 89.0 RTL Dessauer Straße/B : RTL Mixery Klubraum Deine Party live aus Köthen! An den Decks das 89.0 RTL Resident-DJ-Team, 89.0 RTL Walkacts und Saxophonist Jan Sichting Feier' mit 89.0 RTL und Mixery zu den angesagtesten Clubsounds aus Black, Dance und House Bühne Weltoffenes Sachsen-Anhalt Bärteichpromenade/Friedenspark 11:30 Auftakt mit den Moderatoren Jana Kirsch und Amidou Traore Begrüßung Mitwirkende Themenstraße 12:00 Gaia Percussion, Trommelmusik, Dessau-Roßlau 13:00 Viola Rieck und KITA Kinder, Kinderprogramm, Schönebeck 14:00 Clown Wuschel, Kinderprogramm, Magdeburg 14:45 Lieder und Tänze aus Russland, Deutsch-Russisches Kinderzentrum Fünkchen e. V., Magdeburg 16

17 Bühnenprogramme Unterhaltung und und Informationen 15:15 Oriental & Frauke Sonnenburg, Roma-Musik aus dem Kosovo zwischen Tradition und Pop, Magdeburg 16:00 Yasirah, Orientalischer Bauchtanz, Magdeburg 16:30 Tatabu, Trommelmusik aus Magdeburg 17:15 Shoshana, Klezmer Musik, Magdeburg 18:00 Baraban, Sambaklänge aus dem Harz, Wernigerode 20:00 Pack of Foxes, Konzert 21:00 Feuerengel aus dem Orient, Magdeburg 21:30 Apparatschik, Konzert Walkacts im Stadtgebiet Samba de Sol Percussions Gruppe Naumburg Drehorgelspieler Wolfgang Funke Heiligenkreuz Gastgeberbühne Köthen Energie Neustädter Platz 09:00 Rondo la kulturo, Kleinkunst 11:00 1. Köthener Karnevalsgesellschaft KUKAKÖ lädt ein 12:00 Programm der AOK-Gesundheitskasse 12:30 Köthener Häschenschule, Theaterprogramm der Theatergruppe Märchenhaft 13:00 Tanzstudio Step by Step 14:00 Gröbzig, Big Band 16:30 Programm der AOK-Gesundheitskasse 17:00 Detlef Queck, Bluesmusiker Köthen, und die ZumbaKids vom Fitnessstudio Alte Fabrik 17:45 Programm der AOK-Gesundheitskasse 18:15 Musicalensemble F.O.T (future of theater), musikalische Ausschnitte aus beliebten und bekannten Musicals und Filmen 20:00 Neue Deutsche Welle-Party mit Geier Sturzflug, Markus und Juckreiz, siehe Seite 15 Samstag, 30. Mai 2015 Regionalbühne Harz-Harzvorland Bärteichpromenade/Baasdorfer Straße 10:00 Fanfarenzug Hettstedt 11:30 Kyffhäuserlandorchester Kelbra e. V. 12:30 Radsport Bornstedt 13:30 Kyffhäuserlandorchester Kelbra e. V. 14:30 Orientalische Träume, Tänze 15:00 Harzer Jodlermeister Andreas Knopf und Martina Weber, Harzer Folklore 16:00 Die Spinnesänger, A-Cappella-Gesang 18:00 Hexe Dolinda, Harzer Folklore 19:30 Stelzenanimation 20:00 Bergfolk und Ambrosia, Harzer Felsenfest mit Folkrock und Feuershow Skatepark am Jürgenweg in Köthen (außerhalb des Festgebietes) Uhr Skate Contest: Skeeten in Keethen 17

18 Bühnenprogramme Unterhaltung und Informationen Samstag, 30. Mai 2015 Regionalbühne Anhalt-Dessau-Wittenberg Brauhausplatz 10:00 Tanzgruppe Dessauer Sunheads, Squaredance 10:30 KAT Dance und Event GmbH, Show-Tanz 11:00 Werdershausener Karneval Verein, Buntes Programm 11:30 Big Band Luther-Melanchthon-Gymnasium, Konzert 12:00 Talentschmiede Hupfdohlen, Tanz und Gesang 12:30 Kinder- und Jugendballett Sandersdorf/Brehna, Show-Tanz 13:15 Countryclub Dance on Roßlau, Squaredance Zerbster Nuthe-Cowboys, Linedance 14:15 Dessauer Muldespatzen, Gesang 15:00 1. Köthener Karnevalsgesellschaft KUKAKÖ, Karneval, Gesang und Tanz 15:30 Seegrehna Ravers Cheerleader, Tanz und Stunts Kulturhaus Gräfenhainichen, Show-Tanz 16:00 Thurländer Männerballett Tanzgruppe Stardust Wolfen, Tanzdarbietung 1. Dessau-Roßl. Karnevalclub Blau-Gelb, Tanz Mitteldeutscher Carneval Club, Tanzdarbietung 17:15 Tanzgruppe SCHAUT-hin, Show-Tanz 18:00 KeyPlay Keyboardgroup Gräfenhainichen, Konzert 19:00 Max Demian Band, Tanz- und Rockmusik, Party 22:00 Spätzünder, Tanz- und Rockmusik, Party Den Samstag über verkehrt ein Doppelstocktrieb-wagen der Wörlitzer Eisenbahn mehrmals zwischen Köthen und Aken. Fahrplan unter eisenbahnfreundeaken.de/aktuelles. htm Regionalbühne Elbe-Börde-Heide Bärteichpromenade/Spargasse 10:00 Tanzgruppe Showdance der WSG Reform Magdeburg e. V. 10:45 Magdeburger Tanztheater Elbaue e. V., Internationale Folklore 11:25 Magdeburger Otto-von-Guericke-Gesellschaft e. V., Kleine Magdeburger Experimente 11:55 Tanzgruppe Dance-Factory Egeln, aktuelle Pop-Tänze 12:45 Shanty-Chor Schönebeck, Shantys und Seemannslieder 13:25 Showprogramm des Magdeburger Kinder- und Jugendshowballetts 13:50 Programm des Seniorentanzzentrum des Uni-Sportclubs Magdeburg e. V. 14:15 Ebendorfer Carneval Club e. V., Tanz und Gesang 15:05 Tanzgruppe 50 Plus der Volkssolidarität Barleben, volkstümliche Tänze 15:25 Tanzgruppe Firegirls, Kinder-Showtanz 16:05 Aufführung der Froser Modekiste Regionaldorf Elbe-Börde-Heide Uhr Straßenmusik mit dem Magdeburger Prypjat Syndrome (Solocello) 18

19 Bühnenprogramme Unterhaltung und und Informationen 16:45 PSV Magdeburg von 1990 e. V., Abt. Orientalischer Tanz, Bauchtanz, Bollywood & Fantasietänze 18:05 Börde-Trachten-Verein Egeln e. V., Trachtentanz und Mundart der Magdeburger Börde 18:35 Line-Dancer aus der Magdeburger Börde, Linedance 19:05 Seeland-Line-Dancer, Linedance 19:40 ICE CREAM, Tanz- und Musikshow 20:40 Band FEBBRAIO, Gesang, Musikal, Rock, Pop und Oper 21:45 Magdeburger Rockband Jeehtso, Konzert 23:00 Magdeburger Rockband 6 atü, Konzert Regionalbühne Altmark Bärteichpromenade/Schalaunische Straße 10:00 Ein Hallo aus der Altmark Moderation: Conny Walnsch, Deelenpetter, Volkstanz- und Trachtengruppe, Tanzgruppe Fitschebeen, Tanzgruppe Iden, Stendaler Stadtmusikanten, Arneburger Blasmusikanten, Lucky Line Stompers, Beetzendorfer Bootstepper, KTSC Heeren, Manfred Brandt mit Otto Reutter-Couplets, Irish Dance Stendal/Gardelegen e. V., Tanzgruppe des WCC Stendal, TCV Stage Fever, Ensemble Vier Jahreszeiten 13:40 Fanfarengarde Salzwedel 1947 e. V. 14:00 So singt und tanzt die Altmark Moderation: Conny Walnsch, Arneburger Blasmusikanten, Stendaler Stadtmusikanten, Volkstanz- und Trachtengruppe Deelenpetter, Tanzgruppe Iden, Ensemble Vier Jahreszeiten, TV Popkorn, Tanzschule Müller Salzwedel, KTSC Heeren, Irish Dance Stendal/Gardelegen e. V., Lucky Line Stompers, TCV Stage Fever, WCC Stendal, Manfred Brandt mit Otto Reutter- Couplets 16:40 Fanfarengarde Salzwedel 1947 e. V. 17:00 Die Altmark mittendrin Moderation: Conny Walnsch, Arneburger Blasmusikanten, Stendaler Stadtmusikanten, Beetzendorfer Bootstepper, KTSC Heeren, Tanzgruppe Fitschebeen, Irish Dance Stendal/ Gardelegen e. V., TV Popkorn, Tanzschule Müller Salzwedel, Lucky Line Stompers, Stage Fever TCV Tangermünde, WCC Stendal 18:30 Bunte Revue mit Showgruppen aus der Altmark Moderation: Conny Walnsch, Tanzgruppe Fitschebeen, KTSC Heeren, Lucky Line Stompers, Beetzendorfer Bootstepper, Tanzschule Müller Salzwedel, WCC Stendal, Stage Fever TCV Tangermünde, TV Popkorn, Irish Dance Stendal/Gardelegen e. V. 20:30 Party-Zeit Jolana Combo, Gardelegen, Hits der iger Jahre Postbankfiliale Köthen, Lindenstr. 9:30 12:30 Uhr Sonderstempel der Deutschen Post anlässlich des 19. Sachsen-Anhalt- Tages. Samstag, 30. Mai

20 Bühnenprogramme Unterhaltung und Informationen Samstag, 30. Mai 2015 Regionalbühne Halle-Saale-Unstrut Bärteichpromenade/Hallesche Straße 10:00 Schalmeienorchester Taucha, Moderne Schalmeienmusik 11:00 JAZZ BIGBAND der Kreismusikschule J.J.Quantz, Merseburg 13:00 Tanzgruppe Merseburg-Meuschau, Bühnentanz 13:30 Tanzgruppe Crazy Angels, Wettin-Löbejün 14:15 Zeitzer Blasmusikanten, Böhmische Blasmusik 15:15 Tanzgruppe Mücheln (Geiseltal), Bühnentanz 16:30 Liveband Cori, Wetterzeube, Titel der letzten 40 Jahre 18:00 Peggy Blue, Weißenfels, Sologesang, Pop, Schlager 19:00 Kristin und Kilian, Leißling, Rock-Pop, Musical-Duette 20:30 Swing High, Zeitz, Swing, Jazz, Dixie und Rock 22:30 Red Attack, Zeitz, Trommelshow Kirchenbühne Ökumenisches Kirchendorf Stiftstraße ANHALTEN geistliche Impulse (stündlich auf der Bühne) 10:15 Chöre aus dem ländlichen Bereich des Kirchenkreises Köthen 11:15 Mr. Joy, Jonglage, Illusionskunst, Artistik, Welt des Glaubens, Welt der Wunder 12:15 Spilara, Instrumentalgruppe, Musik des Mittelalters 13:15 Wolgadeutsche Lieder, Tänze und Gedichte 14:15 Mr. Joy, Jonglage, Illusionskunst, Artistik, Welt des Glaubens, Welt der Wunder 15:15 Madge Conacher, Lieder zu Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung 16:15 heaven sings, Gospelchor, Dessau (oder Freie Schule Anhalt) 17:15 Köthener Blech, Posaunenchor 19:15 Surf Subotnik, Musik, Erfurt 21:15 Open Air Sommerkino Zeitzer Blasmusikanten Liveband Cori Surf Subotnik 20 Wissenschafts- und Innovationscampus Hochschule Anhalt/Bernburger Straße 10:00 Band Combo Gurilly, Offizielle Eröffnung 11:00 Programm des Kindergartens Angelika Hartmann 11:30 Essen mal ganz anders: Spannende Experimente für Groß und Klein inklusive Verkostung 12:30 Science Slam: Ein verbaler Schlagabtausch zwischen Professoren und Studierenden 14:00 Die Kühe EINE-WELT-MUSIK aus Köthen, Internationales Studentenprogramm 15:45 Verlosung Rundflug Gyrocopter 17:00 Bandcontest

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Drucksache 6/431 27.09.2011 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Gerald Grünert (DIE LINKE) Veränderungen mit den neuen Gebietsstrukturen

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/3535 21.10.2014 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordnete Corinna Reinecke (SPD) Entwicklung der Anzahl der

Mehr

Mit dem Zug zum. 19. Sachsen-Anhalt-Tag nach Köthen. Fahrplan Mai 2015 mit allen Sonderzügen

Mit dem Zug zum. 19. Sachsen-Anhalt-Tag nach Köthen. Fahrplan Mai 2015 mit allen Sonderzügen 2013 Mit dem Zug zum 19. Sachsen-Anhalt-Tag nach Köthen Fahrplan 29. 31. Mai 2015 mit allen Sonderzügen www.mein-takt.de Inhalt 4 5 6 8 12 45 46 48 Vorwort An- und Abreise Lageplan Köthen Aus dem Programm

Mehr

Sachsen-Anhalt-Tag. KÖTHEN- ANHALTen und erleben! PROGRAMM Mai 2015

Sachsen-Anhalt-Tag. KÖTHEN- ANHALTen und erleben! PROGRAMM Mai 2015 Sachsen-Anhalt-Tag 29.-31.Mai 2015 PROGRAMM KÖTHEN- ANHALTen und erleben! 2013 Mit dem Zug zum 19. Sachsen-Anhalt-Tag nach Köthen 29. 31. Mai 2015 Gute Fahrt! Zum Sachsen-Anhalt-Tag gibt es gute Verbindungen

Mehr

Benoit Mandelbrot stellte die Frage: Wie lang ist die Küste von England?

Benoit Mandelbrot stellte die Frage: Wie lang ist die Küste von England? Benoit Mandelbrot stellte die Frage: Wie lang ist die Küste von England? www.urbaneprojekte.de Seine Antwort: Es kommt darauf an, mit welchem Maßstab man misst. www.urbaneprojekte.de Schrumpfende Städte

Mehr

Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt Ihr Förderdienstleister

Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt Ihr Förderdienstleister Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt Ihr Förderdienstleister Wir beraten. Wir finanzieren. Wir fördern. Bettina Zörner 25. September 202 Investitionsbank Sachsen-Anhalt Überblick Gründung 0. Januar 2004

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/3359 11.08.2014 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Prof. Dr. Claudia Dalbert (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) Förderschulen

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Erscheinungsdatum Artikel (Titel) Medium

Erscheinungsdatum Artikel (Titel) Medium Erscheinungsdatum Artikel (Titel) Medium 09.01.2010 "Hilfe für junge Unternehmer" 09.01.2010 Kommentar: "Wirtschaft live erleben" 19.01.2010 "Auf Anhieb bewährt: Lernhilfe wird mit "Einsteinen bezahlt."

Mehr

Einladung zu STIMMEN ON STAGE Chöre auf dem STAC Festival

Einladung zu STIMMEN ON STAGE Chöre auf dem STAC Festival Einladung zu STIMMEN ON STAGE Liebe Freunde der Chormusik, wir möchten euch hiermit herzlich zu Stimmen on Stage, ein besonderes Event mit Chören, auf dem STAC Festival einladen. Datum: Sonntag, 12. Oktober

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/316 22.08.2011 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Hans-Jörg Krause (DIE LINKE) anbieter Kleine Anfrage

Mehr

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst:

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst: A Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am 12.04.2016 folgende Beschlüsse gefasst: A. Gesonderte fachärztliche Versorgung ( ist das Land Sachsen-Anhalt) 1. Im Land Sachsen-Anhalt besteht

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/1393 27.08.2012 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Sven Knöchel (DIE LINKE) Finanzierung von Suchtberatungsstellen

Mehr

16:00 Schlüsselübergabe durch den Oberbürgermeister Herrn Dr. Klaus Zeh an die Rolandgruppe. 17:30 Streifendienst mit der Jazzpolizei auf dem Platz

16:00 Schlüsselübergabe durch den Oberbürgermeister Herrn Dr. Klaus Zeh an die Rolandgruppe. 17:30 Streifendienst mit der Jazzpolizei auf dem Platz Marktbühne Freitag, 13.6.2014 15:30 Eröffnung des 46.Rolandsfestes mit dem Nordhäuser Blasorchester 16:00 Schlüsselübergabe durch den Oberbürgermeister Herrn Dr. Klaus Zeh an die Rolandgruppe 17:30 Streifendienst

Mehr

Ausgangsbeurteilung Sachsen-Anhalt 1999 SO 2 - Stundenwerte

Ausgangsbeurteilung Sachsen-Anhalt 1999 SO 2 - Stundenwerte Anlagen Karte 9-21 Ausgangsbeurteilung Sachsen-Anhalt 1999 SO 2 - Stundenwerte keine Angaben Grenzwert 350 µg/m 3 (24) > Grenzwert Zahl in Klammern entspricht Anzahl der Überschreitungen Karte 9 68 Ausgangsbeurteilung

Mehr

Alles auf einen Blick Programm der ufra 2014

Alles auf einen Blick Programm der ufra 2014 Alles auf einen Blick Programm der ufra 2014 Samstag, 27.September 2014 10:30 Uhr Halle 1/ 13:00 Uhr Hall 1/ 14:30 Uhr Halle 1/ 15:00 Uhr Halle 1/ Eröffunung der ufra: der Gäste durch Oberbürgermeister

Mehr

Adressen 1.7. Inhaltsverzeichnis. 1.7.1 Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt. 1.7.2 Gesetzliche Unfallversicherung (BGW) 1.7.3 Landesverwaltungsamt

Adressen 1.7. Inhaltsverzeichnis. 1.7.1 Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt. 1.7.2 Gesetzliche Unfallversicherung (BGW) 1.7.3 Landesverwaltungsamt Adressen 1.7 Inhaltsverzeichnis 1.7.1 Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt 1.7.2 Gesetzliche Unfallversicherung (BGW) 1.7.3 Landesverwaltungsamt 1.7.4 Landesamt für Verbraucherschutz - Gewerbeaufsichtsämter

Mehr

Diese Gegend hier ist die schönste,...

Diese Gegend hier ist die schönste,... HERZLICH WILLKOMMEN IN DER STADT DER ROMANTIK Diese Gegend hier ist die schönste,...... die ich auf der ganzen Reise gefunden habe, urteilte der 20-jährige Dichter Ludwig Tieck 1793. Gemeinsam mit seinem

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011. Meine sehr verehrten Damen und Herren,

Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011. Meine sehr verehrten Damen und Herren, Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011 Meine sehr verehrten Damen und Herren, ich begrüße Sie als Partner, Freunde, Bürgerinnen, Bürger und als Gäste unserer Stadt ganz herzlich

Mehr

vdek-symposium 2015 Entscheidungen im Rettungswesen

vdek-symposium 2015 Entscheidungen im Rettungswesen vdek-symposium 2015 Entscheidungen im Rettungswesen Notärztliche Versorgung im Rettungswesen Martin Wenger Hauptgeschäftsführer Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt Sicherstellungsauftrag Kassenärztliche

Mehr

Auswertung der Monitoringergebnisse für r das Berichtsjahr 2005

Auswertung der Monitoringergebnisse für r das Berichtsjahr 2005 Auswertung der Monitoringergebnisse für r das Berichtsjahr 2005 Dipl.-Geogr. Marie Bachmann IfS Institut für f r Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH Magdeburg 15. März M 2007 Agenda 1. Erhebung der

Mehr

HanseLife Bühne. Samstag, 12.09.2015. 10:30 Zumba Gold und Zumba Fitness ULC Fitness Company Bremen

HanseLife Bühne. Samstag, 12.09.2015. 10:30 Zumba Gold und Zumba Fitness ULC Fitness Company Bremen HanseLife Bühne Samstag, 12.09.2015 10:30 Zumba Gold und Zumba Fitness ULC Fitness Company Bremen 11:00 Strom- oder Gasanbieter wechseln lohnt sich das? Inse Ewen, Energieberaterin der Verbraucherzentrale

Mehr

43. Wasseralfinger Festtage vom 24.06.- einschl. 29.06.2014

43. Wasseralfinger Festtage vom 24.06.- einschl. 29.06.2014 Programm 43. Wasseralfinger Festtage vom 24.06.- einschl. 29.06.2014 Rückfragen an: Stadtverband für Sport+Kultur Wasseralfingen Vorstandsteam: Holger Szczegulski Handy: 0152 29 37 45 87 Fritz Rosenstock

Mehr

BULLETIN DER BUNDESREGIERUNG

BULLETIN DER BUNDESREGIERUNG BULLETIN DER BUNDESREGIERUNG Nr. 103-2 vom 3. Oktober 2008 Rede des Präsidenten des Bundesrates und Ersten Bürgermeisters der Freien und Hansestadt Hamburg, Ole von Beust, beim Festakt zum Tag der Deutschen

Mehr

Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung in Sachsen-Anhalt

Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung in Sachsen-Anhalt Aschersleben Deutsche Rentenversicherung Montag von 8.00-15.00 Uhr Tel.: 03473/2226-0 service@drv-md.de Hinter dem Turm 11 Dienstag von 8.00-15.00 Uhr Fax: 03473/2226-29 06449 Aschersleben Bernburg Deutsche

Mehr

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15 Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Ziele: Hamburg 18.10.-19.10.2014 Potsdam 06.12.2014 Leipzig 24.-25.01.2015

Mehr

Landeszentrale für politische Bildung ist mit dem Demokratiemobil zur Europa- und Kommunalwahl 2014 in Sachsen-Anhalt unterwegs

Landeszentrale für politische Bildung ist mit dem Demokratiemobil zur Europa- und Kommunalwahl 2014 in Sachsen-Anhalt unterwegs Nr. 4/2014 Magdeburg, 11.03.2014 Landeszentrale für politische Bildung ist mit dem Demokratiemobil zur Europa- und Kommunalwahl 2014 in Sachsen-Anhalt unterwegs Am 25. Mai 2014 finden in Sachsen-Anhalt

Mehr

Adressen 1.7. Inhaltsverzeichnis. 1.7.1 Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt. 1.7.2 Gesetzliche Unfallversicherung (BGW) 1.7.3 Landesverwaltungsamt

Adressen 1.7. Inhaltsverzeichnis. 1.7.1 Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt. 1.7.2 Gesetzliche Unfallversicherung (BGW) 1.7.3 Landesverwaltungsamt Adressen 1.7 Inhaltsverzeichnis 1.7.1 Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt 1.7.2 Gesetzliche Unfallversicherung (BGW) 1.7.3 Landesverwaltungsamt 1.7.4 Landesamt für Verbraucherschutz - Gewerbeaufsichtsämter

Mehr

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Kunst-Dünger: Circo Pitanga JULI Hammer Summer 13 Top Act Juli Freitag, 3. Juli Ab 16:30 Uhr Kunst-Dünger Jeden Mittwoch ab 8. Juli 12. August und Kurhausgarten

Mehr

Asthma bronchiale. Kinder mit Befund in %

Asthma bronchiale. Kinder mit Befund in % ,,,, Sachsen-Anhalt im Regionalvergleich, Schuljahr 2013/2014 1 Dessau-Roßlau, Stadt 2 Halle (Saale), Stadt 1.632 4,5 3,5 0,9 0,1 3 Magdeburg, Stadt 1.475 6,6 3,2 2,6 0,1 4 Altmarkkreis Salzwedel 626 2,6

Mehr

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst:

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst: A Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am 09.09.2014 folgende Beschlüsse gefasst: A. Gesonderte fachärztliche Versorgung ( ist das Land Sachsen-Anhalt) 1. Im Land Sachsen-Anhalt besteht

Mehr

STUTTGART IST GANZ CHOR

STUTTGART IST GANZ CHOR STUTTGART IST GANZ CHOR DEUTSCHES CHORFEST 2016 26. BIS 29. MAI KONTAKT Deutscher Chorverband e. V. Projektbüro Alte Jakobstraße 149 10969 Berlin Tel.: (030) 84 71 08 930 Fax: (030) 84 71 08 999 projektbuero@deutscher-chorverband.de

Mehr

Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume. Wir l(i)eben Gastronomie.

Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume. Wir l(i)eben Gastronomie. Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume Wir l(i)eben Gastronomie. sh e l drei Sterne für komfort, GaStlichkeit & ein lächeln Herzlich willkommen in der Schifferstadt im Herzen des Emslandes und

Mehr

VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016

VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016 VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016 HERZLICH WILLKOMMEN Hier finden Sie eine Veranstaltungsübersicht mit Konzerten und Messen im Hotel Esperanto Kongress- und Kulturzentrum Fulda von November 2015

Mehr

Janice Harrington s Gospel Train Workshop 2014 is coming to your City

Janice Harrington s Gospel Train Workshop 2014 is coming to your City Janice Harrington s Gospel Train Workshop 2014 is coming to your City 29. - 31. Aug. - Lübeck - Propsteikirche Herz Jesu 05. - 07. Sept. - Lüneburg - Glockenhaus 12. - 14. Sept. - Lauenburg - Maria Magdalenen

Mehr

Zürich für eine Woche Welthauptstadt der Jugendmusik

Zürich für eine Woche Welthauptstadt der Jugendmusik MEDIENMITTEILUNG Winterthur, im April 2012 3500 Jugendliche am Welt Jugendmusik Festival Zürich 2012 Zürich für eine Woche Welthauptstadt der Jugendmusik Über 3500 Jugendliche, je zur Hälfte aus der Schweiz

Mehr

Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview

Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview Annabel Anderson ist die musikalische Senkrechtstarterin des Jahres. Die sympathische Schlagersängerin aus Düsseldorf konnte in den vergangenen Monaten

Mehr

THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE. Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken?

THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE. Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken? THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken? Wer hat Lust etwas über Theaterarbeit zu erfahren? Zwei

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender Unsere Veranstaltungen Oktober bis Dezember 2015 im Hotel Neckartal Tafelhaus Fishy Friday Freitag, 9. Oktober, ab 19 Uhr Wasserspiele Freitag, 30. Oktober, ab 19 Uhr Fischfang auf

Mehr

Events Düsseldorf: Sechs Augenblicke vom Zakk-Straßenfest 2015

Events Düsseldorf: Sechs Augenblicke vom Zakk-Straßenfest 2015 Düsseldorf Service Die Band der Postiven Musikschule begeisterte die Zuhörer beim Straßenfest Düsseldorf: Sechs Augenblicke vom Zakk-Straßenfest 2015 Bunte Trödelstände, Livemusik, Straßenkünstler, lecker

Mehr

Radio Free FM. An die Redakteurinnen und Redakteure der regionalen Presse, Hörfunk und Fernsehen. Sehr geehrte Damen und Herren,

Radio Free FM. An die Redakteurinnen und Redakteure der regionalen Presse, Hörfunk und Fernsehen. Sehr geehrte Damen und Herren, An die Redakteurinnen und Redakteure der regionalen Presse, Hörfunk und Fernsehen Sehr geehrte Damen und Herren, der freie Radiosender Radio free FM feiert in diesem Jahr sein 20. Jubiläum mit einer dreiwöchigen

Mehr

2013 / 2014. Pfarrei.Oberdorf. Module und Kirchen - Praktika

2013 / 2014. Pfarrei.Oberdorf. Module und Kirchen - Praktika Anmeldung Hiermit melde ich mich verbindlich fürs TOGETHER 2013 / 2014 an: 2013 / 2014 Name: Vorname: Adresse: Geb.Dat.: Telefon: Natel: E-Mail: Unterschrift: Unterschrift eines Elternteils: KIRCHEN-PRAKTIKUM:

Mehr

Wochenkurs für Gitarristen in Wallis, Schweiz

Wochenkurs für Gitarristen in Wallis, Schweiz Wochenkurs für Gitarristen in Wallis, Schweiz vom 15. Bis 22. August, 2010 Alberto Mesirca & Duo NIHZ Valais Guitar Week Hoch in den schönen Schweizeralpen, wo Du auch die Schönheit der schweizerischen

Mehr

Diese PDF-Datei ist mit interaktiven Links versehen.

Diese PDF-Datei ist mit interaktiven Links versehen. Diese PDF-Datei ist mit interaktiven Links versehen. Sie können die einzelnen Elemente anklicken um zu der entsprechenden Seite zu gelangen. Am unteren Rand können Sie zur nächsten oder zur Hauptseite

Mehr

Eine besondere Feier in unserer Schule

Eine besondere Feier in unserer Schule Eine besondere Feier in unserer Schule Kakshar KHORSHIDI Das Jahr 2009 geht zu Ende. Und wenn ich auf das Jahr zurückblicke, dann habe ich einen Tag ganz besonders in Erinnerung Donnerstag, den 24. September

Mehr

Kultur + Natur Fahrten + Freizeiten. Wochenenden + Projekte. Angebote für Kinder und Jugendliche 2015 im Bistum Eichstätt

Kultur + Natur Fahrten + Freizeiten. Wochenenden + Projekte. Angebote für Kinder und Jugendliche 2015 im Bistum Eichstätt Spirituelles Kultur + Natur Fahrten + Freizeiten Wochenenden + Projekte Angebote für Kinder und Jugendliche 2015 im Bistum Eichstätt Vorwort Übersicht Gott begegnen bei Jugendgottesdiensten, Wallfahrten,

Mehr

10. Geburtstag Warnowtunnel Feier am / im Tunnel Samstag 14.September 2013

10. Geburtstag Warnowtunnel Feier am / im Tunnel Samstag 14.September 2013 10. Geburtstag Warnowtunnel Feier am / im Tunnel Samstag 14.September 2013 PRESSEKONFERENZ Rostock, 30.05.2013, Matthias Herrmann Geschäftsführer Tel. (0381) 63722-0; Fax -99 e-mail: info@warnowquerung.de

Mehr

Überblick über aktuelle Prognosen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene. Jürgen Veser

Überblick über aktuelle Prognosen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene. Jürgen Veser IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH Überblick über aktuelle Prognosen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene Jürgen Veser Begleitforschung und Koordination für die Programmgemeinden

Mehr

PROGRAMMINFO. 30 Jahre Schwerttanzgruppe Böckstein September mit SCHLAGER WEEKEND GASTEIN

PROGRAMMINFO. 30 Jahre Schwerttanzgruppe Böckstein September mit SCHLAGER WEEKEND GASTEIN 30 Jahre Schwerttanzgruppe Böckstein 4. - 7. September 2008 PROGRAMMINFO mit SCHLAGER WEEKEND GASTEIN Thermenspaß & Schlagerstimmung mit den PALDAUERN in Böckstein / Gasteinertal Schlagerstimmung im Festzelt

Mehr

Trauen Sie sich doch mal!

Trauen Sie sich doch mal! Trauen Sie sich doch mal! Liebe Gäste, was wünschen Sie sich? Ihr eigenes Fest in vollen Zügen zu genießen? Gastgeber zu sein und sich gleichzeitig um nichts kümmern zu müssen? Eine gelungene Feier lückenlos

Mehr

Das Haus der Begegnung in der Merianstraße 1 ist während der ganzen Zeit für alle Gäste und Teilnehmer als Informationszentrum geöffnet.

Das Haus der Begegnung in der Merianstraße 1 ist während der ganzen Zeit für alle Gäste und Teilnehmer als Informationszentrum geöffnet. Presse-Information Gäste sind ein Segen Tage der Begegnung in Heidelberg im Rahmen des 20. Weltjugendtag Vom 16. bis 21. August findet der 20. Weltjugendtag in Köln statt. Angeregt durch Papst Johannes

Mehr

HIGHLIGHTS LUCA HÄNNI

HIGHLIGHTS LUCA HÄNNI M E DI A K I T HIGHLIGHTS Gewinner DSDS 2012 My Name Is Luca - Tour 2012 (35 Termine) Living The Dream - Tour 2013 (25 Termine) 13 Awards 3 Gold Awards, 1 Platin Award 3 Alben Viele TV-Shows 6 Videoclips

Mehr

Festprogramm Altstadtfest Mittweida vom August 2016

Festprogramm Altstadtfest Mittweida vom August 2016 Festprogramm Altstadtfest Mittweida vom 19. - 21. August 2016 FREITAG, 19. August Festzeltbühnen ab 18.30 Uhr Start in das Festgeschehen mit dem Fanfaren- und Trompetenkorps Zschopautal 19.00 Uhr Festeröffnung

Mehr

EVENT- KALENDER 2016. Konzerte, Shows & Tanzveranstaltungen. www.ahorn-hotels.de FEIERN & GENIESSEN

EVENT- KALENDER 2016. Konzerte, Shows & Tanzveranstaltungen. www.ahorn-hotels.de FEIERN & GENIESSEN EVENT- KALENDER 2016 Konzerte, Shows & Tanzveranstaltungen www.ahorn-hotels.de FEIERN & GENIESSEN AHORN Berghotel Friedrichroda Lena Valaitis Gültig: 22.01.-24.01.2016 januar 2 Übernachtungen inklusive

Mehr

B-Pläne vom Haus-GIS über den Geofachdatenserver ins Kommunalportal: Beispiel Halberstadt

B-Pläne vom Haus-GIS über den Geofachdatenserver ins Kommunalportal: Beispiel Halberstadt B-Pläne vom Haus-GIS über den Geofachdatenserver ins Kommunalportal: Beispiel Halberstadt Sirko Scheffler brain-scc GmbH Bernburg, 10. März 2011 Prinzip des Geofachdatenservers zentral betriebene und finanzierte

Mehr

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen.

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen. Stadtführungen in der Rheinmetropole Entdecken, Erleben und Genießen Erkunden Sie mit GästeführerInnen auf Stadtrundgängen und -fahrten die Sehenswürdigkeiten rund um Ob Geschäftsreise oder City-Trip,

Mehr

WIR DANKEN DEN FÖRDERERN DES DEUTSCHLANDSTIPENDIUMS

WIR DANKEN DEN FÖRDERERN DES DEUTSCHLANDSTIPENDIUMS AiMESS Services GmbH Burg Alumni Bernburg e. V. Bernburg (Saale) ANTHROPOSAN Homöopharm GmbH Geraberg avendi Senioren Service GmbH -Roßlau bauforumstahl e. V. Düsseldorf Dimetis GmbH Dietzenbach DLG e.v.

Mehr

Tanz in die bunte Jahreszeit!

Tanz in die bunte Jahreszeit! DANCE & EVENTS TANZSCHULE MAVIUS Tanz in die bunte Jahreszeit! www.tanzschule-mavius.de Programm Wermelskirchen August - Januar 2016 Unsere Events Family Day Live Musik Tour Weihnachtstanzparty TANZ IN,

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Kommende Veranstaltungen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Kommende Veranstaltungen Hallo Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, seit dem letzten Newsletter liegen nun schon wieder drei Monate hinter uns - Monate, in denen sich unsere jungen Talente

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen INTERNATIONALES HOL ZL ARVENTREFFEN Liebe Freunde der Waldhexen und der Siebner Fasnacht

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

Leseverstehen TEST 1. 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte. 0. Martins bester Freund ist 14 Jahre alt.

Leseverstehen TEST 1. 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte. 0. Martins bester Freund ist 14 Jahre alt. Leseverstehen TEST 1 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte 0. Martin Berger kommt aus Deutschland Bielefeld. Sein bester Freund ist Paul, der auch so alt ist wie seine Schwester

Mehr

Sachsen-Anhalt und Sachsen. Dessau Bitterfeld Leipzig Dresden - Zittau 13. - 17. Juni 2011

Sachsen-Anhalt und Sachsen. Dessau Bitterfeld Leipzig Dresden - Zittau 13. - 17. Juni 2011 Sachsen-Anhalt und Sachsen Metropolregion Mitteldeutschland Dessau Bitterfeld Leipzig Dresden - Zittau 13. - 17. Juni 2011 Reiseleitung Bianca Schröder, Internationales Journalisten-Kolleg, Mobil: 0151-20121603,

Mehr

Impuls, Rudi Morgenstern und Gruuf eröffnen am 18. Juli 2014 das Stadtfest in der Kreisstadt!

Impuls, Rudi Morgenstern und Gruuf eröffnen am 18. Juli 2014 das Stadtfest in der Kreisstadt! Thomas Rühl Ernst-Barlach-Straße 14 D-27711 Osterholz-Scharmbeck STADTFEST NEWS Stadtfest Osterholz-Scharmbeck c/o Thomas Rühl Ernst-Barlach-Straße 14 D-27711 Osterholz-Scharmbeck Telefon 0 47 91 / 96

Mehr

Zum 35. jährigen Jubiläum bietet die BBS Hauptbühne 2016 wieder ein actiongeladenes Showprogramm - täglich ab 10:00Uhr.

Zum 35. jährigen Jubiläum bietet die BBS Hauptbühne 2016 wieder ein actiongeladenes Showprogramm - täglich ab 10:00Uhr. Zum 35. jährigen Jubiläum bietet die BBS Hauptbühne 2016 wieder ein actiongeladenes Showprogramm - täglich ab 10:00Uhr. Einer der Höhepunkte ist die inzwischen legendäre Gummiplatz Night Show, die am Freitag

Mehr

Unser Profil. Jazz- und Showtanz, klassischer Tanz, Hip-Hop und Stepp, Musical und Kindertanz, Folklore und Showprogramme

Unser Profil. Jazz- und Showtanz, klassischer Tanz, Hip-Hop und Stepp, Musical und Kindertanz, Folklore und Showprogramme Unser Profil Jazz- und Showtanz, klassischer Tanz, Hip-Hop und Stepp, Musical und Kindertanz, Folklore und Showprogramme Zusammenarbeit mit Regisseuren, Schauspielern und Musikern ca. 100 Mädchen und Jungen

Mehr

Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen.

Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen. Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen. Trickdog, lernen Sie mit Ihrem Hund kleine Kunststücke, vom RTL Supertalent Lukas

Mehr

Veranstaltungen und Konzerte der Musikschule der Bundesstadt Bonn September bis Dezember 2015

Veranstaltungen und Konzerte der Musikschule der Bundesstadt Bonn September bis Dezember 2015 Veranstaltungen und Konzerte der Musikschule der Bundesstadt Bonn September bis Dezember 2015 Musikschule der Beethovenstadt Bonn September Dienstag, 1.9. bis 3.11., jeweils 19.30 bis 20.30 Uhr 8 Unterrichtstermine

Mehr

Allgemeinbildende Schulen in freier Trägerschaft in Sachsen-Anhalt. - Grundschulen -

Allgemeinbildende Schulen in freier Trägerschaft in Sachsen-Anhalt. - Grundschulen - Standort Angern 1 Freie Um-Welt-Schule Angern Bilinguale Grundschule Am Weinberg 1 39326 Angern Aschersleben 2 Bekenntnisschule/Evang. Grundschule des Vereins Christliche Grundschule Aschersleben e. V.

Mehr

Frühkindliche Bildung durch Kreativität die Kleinsten im Spielelabor? Kita-Inhalte in der Diskussion

Frühkindliche Bildung durch Kreativität die Kleinsten im Spielelabor? Kita-Inhalte in der Diskussion Beratung Jackwerth für CSR & Kunst Beratung Jackwerth Königsallee 14 40212 Düsseldorf Maren Jackwerth Rechtsanwältin Königsallee 14 40212 Düsseldorf An die Interessierten des Rheinischen Stifterforums

Mehr

ROEMER- UND PELIZAEUS-MUSEUM HILDESHEIM (RPM)

ROEMER- UND PELIZAEUS-MUSEUM HILDESHEIM (RPM) NEWSLETTER MAI 2015 Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus (Stand: 7. April 2015, Änderungen vorbehalten) ROEMER- UND PELIZAEUS-MUSEUM HILDESHEIM (RPM) EINTRITTSPREISE

Mehr

veranstaltungsbereich

veranstaltungsbereich veranstaltungsbereich willkommen... in einem der schönsten Häuser in Halle. Erbaut 1872 als Stadtschützenhaus verkörpert das DORMERO Kongress- & Kulturzentrum den Glanz einer prachtvollen Ära. Mit 7 von

Mehr

Ministerium für Inneres und Sport 9. Oktober 2013 des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle

Ministerium für Inneres und Sport 9. Oktober 2013 des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle Ministerium für Inneres und Sport 9. Oktober 2013 des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle 24-Stunden-Blitz-Marathon am 10./ 11. Oktober 2013 Übersicht der Kontrollstellen in Sachsen-Anhalt 1) Bereich der

Mehr

mehr als 30.000 bayerischen Soldaten zurück.

mehr als 30.000 bayerischen Soldaten zurück. Sperrfrist: 29. April 2015, 10.30 Uhr Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Dr. Ludwig Spaenle, bei der Eröffnung der Landesausstellung

Mehr

1 Tag 4 Bierdörfer 26 Brauereien. Tettnanger WANDERTAG. Seien Sie dabei! Sonntag, 05. August 2012. ab 10 Uhr

1 Tag 4 Bierdörfer 26 Brauereien. Tettnanger WANDERTAG. Seien Sie dabei! Sonntag, 05. August 2012. ab 10 Uhr 1 Tag 4 Bierdörfer 26 Brauereien Tettnanger WANDERTAG Seien Sie dabei! Sonntag, 05. August 2012 ab 10 Uhr Herzlich Willkommen beim Tettnanger Hopfenwandertag Es geht wieder los. Ist der Hopfenpfad mit

Mehr

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

Erlebnisprogramme zum Genießen. Natur & Kultur. Verbandsgemeinde Seehausen Altmark vielseitig vielfältig

Erlebnisprogramme zum Genießen. Natur & Kultur. Verbandsgemeinde Seehausen Altmark vielseitig vielfältig Erlebnisprogramme zum Genießen Natur & Kultur Verbandsgemeinde Seehausen Altmark vielseitig vielfältig Natur und Kultur - Erlebnisprogramme zum Genießen Seehausen Altmark 2/6 Eine Fülle wenig bekannter

Mehr

Sonneberger Stadt- und Museumsfest 2012 21. bis 23. September

Sonneberger Stadt- und Museumsfest 2012 21. bis 23. September Sonneberger Stadt- und Museumsfest 2012 21. bis 23. September Mit dem und den Bands Folk`s Sake und Cobblestones aus Berlin verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr Programm Stadt- und Museumsfest EinkaufEn

Mehr

Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus

Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus Arbeitsfelder // Working fields Forschung und Studien Sciences and studies Kommunikation und Publikation Communication

Mehr

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde des Frauensteiner Faschings!

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

HIGHLIGHTS LUCA HÄNNI

HIGHLIGHTS LUCA HÄNNI MEDIAKIT HIGHLIGHTS Gewinner DSDS 2012 My Name Is Luca - Tour 2012 (35 Termine) Living The Dream - Tour 2013 (25 Termine) 11 Awards 3 Alben Viele TV-Shows 5 Videoclips 3 Monate Tour mit Rolf Knie (Salto

Mehr

Programm Dülmener Winter 2014/2015

Programm Dülmener Winter 2014/2015 Dülmener Weihnachtsmarkt 03. Dezember bis 21. Dezember 2014 Öffnungszeiten: Mo bis Do von 15.00 bis 19.00 Uhr, Fr von 15.00 bis 21.00 Uhr, Sa bis So von 11.00 bis 19.00 Uhr Weihnachtsmarkt vor den Arkaden,

Mehr

THEMEN-EVENTS. Fun & Entertainment in unseren Räumen

THEMEN-EVENTS. Fun & Entertainment in unseren Räumen THEMEN-EVENTS Fun & Entertainment in unseren Räumen ACTIVE TEAM NIGHT Spaß, Spiel und Spannung sind die Zutaten für unsere Active Team Night. Ob mit oder ohne Challenge-Charakter, bei diesem Event kommt

Mehr

Vorwort... Darum sollten Sie UNS unterstützen!... Programm (Mittwoch & Donnerstag)... Programm (Freitag)... Rückblick 2012...

Vorwort... Darum sollten Sie UNS unterstützen!... Programm (Mittwoch & Donnerstag)... Programm (Freitag)... Rückblick 2012... Inhaltsangabe Vorwort... 03 Darum sollten Sie UNS unterstützen!... 04 05 Programm (Mittwoch & Donnerstag)... Programm (Freitag)... 06 07 Rückblick 2012... 08 09 Finanzierungsübersicht... 10 11 12 13 Kontakt...

Mehr

Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein.

Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein. Wir alle sind Gemeinde, kommt zu Tisch! Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein. Wir begrüßen Sie als neu zugezogenes Mitglied in Ihrer Evangelischen und heißen Sie willkommen. Unsere Gottesdienste und

Mehr

Leichte Sprache. Willkommen im Land tag

Leichte Sprache. Willkommen im Land tag Leichte Sprache Willkommen im Land tag Inhalt Vorwort 1 1. Das Land 2 2. Der Land tag 3 3. Die Wahlen 4 4. Was für Menschen sind im Land tag? 5 5. Wieviel verdienen die Abgeordneten? 5 6. Welche Parteien

Mehr

Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt, sehr geehrter Herr Dr. Degener-Hencke, meine Damen und Herren, verehrte Ehrengäste,

Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt, sehr geehrter Herr Dr. Degener-Hencke, meine Damen und Herren, verehrte Ehrengäste, Grußwort von Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch zur Festveranstaltung anlässlich der Gründung der Stiftung Kinderherzzentrum Bonn am Dienstag, 21. Januar 2014, im Alten Rathaus Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt,

Mehr

Erdgas Arena, Riesa, 20. und 21. Mai 2011

Erdgas Arena, Riesa, 20. und 21. Mai 2011 IDO FOLK DANCE FESTIVAL 2011 Der gesamte Event erstreckt sich über zwei Tage, Freitag und Sonnabend / Samstag. Sie können an beiden Tagen teilnehmen oder (nur) am Festival Grand Prix am Sonnabend Präsentieren

Mehr

22.10.2014-24.10.2014. Hochschule Bochum. Fachbereich Wirtschaft

22.10.2014-24.10.2014. Hochschule Bochum. Fachbereich Wirtschaft 22.10.2014-24.10.2014 Hochschule Bochum Fachbereich Wirtschaft Grußworte Sehr geehrte Damen und Herren, ich begrüße Sie herzlich in Bochum zur 86. Bundesdekanekonferenz. Sie hätten für Ihre Tagung unter

Mehr

Untergebracht waren wir also in einer Art Studentenwohnheim mit Sportplatz und genügend Raum, drinnen zu arbeiten, die Kinder sollten nicht zuviel

Untergebracht waren wir also in einer Art Studentenwohnheim mit Sportplatz und genügend Raum, drinnen zu arbeiten, die Kinder sollten nicht zuviel Im Sommer 2008 habe ich an einem zweiwöchigen Workcamp der SCI-Partnerorganisation Jafra Youth Center in Syrien teilgenommen. Das Camp bestand aus einer mehrtägigen Vorbereitungsphase, in der die Organisation

Mehr

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Reisetermin: 06.-17.10.2015 Teilnehmer: Anzahl der Teilnehmer: Unterkunft: Neusser Eishockeyverein Spieler der Jugendmannschaft

Mehr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Schwerhörigenverein Stuttgart e.v.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Schwerhörigenverein Stuttgart e.v. Einladung zum Jubiläum Der mit seinem David-Wengert-Haus und Kommunikations- und Beratungszentrum für Hörgeschädigte ist seit 1911 eine Organisation der Selbsthilfe und Interessenvertretung hörgeschädigter

Mehr

Anschriften der amtlichen Kontroll- und Überwachungsstellen

Anschriften der amtlichen Kontroll- und Überwachungsstellen 1 Anschriften der amtlichen Kontroll- und Überwachungsstellen Bundesdienststellen: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Tel: (02 28) 68 45-0 / - 39 27 Ernährung Referat 223 Fax: (02 28) 68 45-39 45 53168

Mehr

Antrag auf Mitgliedschaft

Antrag auf Mitgliedschaft D-06108 Halle (Saale) Anschrift und Sitz D-06108 Halle (Saale) Geschäftsführer Karsten Leidloff, Jürgen Kunze Antrag auf Mitgliedschaft Kontaktdaten Telefon : +49 (0)345 6826600 Telefax : +49 (0)345 6826629

Mehr

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS Turn- und Sportverein 1895 OFTERSHEIM TRADITION SEIT 1895 119 Jahre Liebe zum Verein DIE TWIRLINGS Die STELLEN TWIRLINGS SICH VOR stellen sich vor OKTOBERFEST FAMILIENTAG AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE

Mehr

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 2: Die Geburtstagsfeier

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 2: Die Geburtstagsfeier Manuskript Jojo muss ihren Geburtstagskuchen nicht alleine essen. Zu dem wichtigen Geschäftstermin muss sie am nächsten Tag trotzdem fahren. Das ist kein Grund, nicht zu feiern. Doch ein Partygast feiert

Mehr

Mode- & AutoFrühling 5. und 6. April 2008

Mode- & AutoFrühling 5. und 6. April 2008 Mode- & AutoFrühling 5. und 6. April 2008 Dokumentation Werbung Plakat Mode- & AutoFrühling DIN A1, A2, A3 und A4 Werbung 2 Werbung Anzeigen, 4c und 2c Bild Hannover, Peiner Allgemeine Zeitung, Aller Zeitung,

Mehr