ihr willkommenspaket checkliste ZU IHREM ANScHLUSS mit exklusiver überraschung!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ihr willkommenspaket checkliste ZU IHREM ANScHLUSS mit exklusiver überraschung!"

Transkript

1 ihr willkommenspaket checkliste ZU IHREM ANScHLUSS mit exklusiver überraschung!

2

3 Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Sie erhalten auf den folgenden Seiten alle Informationen, um Ihren Telekom Anschluss erfolgreich in Betrieb zu nehmen. Die einzelnen Punkte dienen zur Übersicht und sollen Sie auf Ihren persönlichen Bereitstellungstermin vorbereiten. Wir wünschen Ihnen viele einzigartige Momente in der Telekom Welt!

4 vorbereitung WIE VERBINDEN SIE DEN WLAN-ROUTER MIT DEm MEDIA RECEIVER? LAN-KABEL HEIMVERNETZUNG STROMNETZ WLAN-Bridge Mit dem beiliegenden 10 Meter langen LAN-Kabel Wunderbar, Sie können bereits hier Ihr Häkchen setzen und direkt auf die nächste Seite blättern. Mit einer Heimvernetzung via LAN LAN-Dosen werden gesetzt und hochwertige LAN-Kabel verlegt, die Ihren Media Receiver mit Ihrem Heimnetz verbinden. LAN-Kabel Heimvernetzung

5 vorbereitung Mit einem Powerline-Set Ist eine Kabelverlegung nicht möglich, benötigen Sie ein Powerline-Set. Diese Zusatzgeräte werden in die Steckdose gesteckt und verbinden Ihren WLAN-Router über das Stromnetz mit Ihrem Media Receiver. Mit einer Speed Home Bridge Diese Zusatzgeräte verbinden WLAN-Router und Media Receiver per WLAN. Stromnetz Speed Home Bridge Hinweis: Bestellmöglichkeiten, Beratung zum Heimnetz und passende Installationsangebote unter Hilfe und Kontakt.

6 vorbereitung HABEN SIE DIE NOTWENDIGEN GERÄTE? WLAN-Router Media Receiver Zubehör 1. Haben Sie die Geräte bereits bei uns bestellt? 2. Wollen Sie Ihren eigenen WLAN-Router verwenden? WLAN-Router der Telekom Name des WLAN-Routers: Media Receiver 400 der Telekom Wunderbar! Dann können Sie direkt auf die nächste Seite blättern. Bitte prüfen Sie, ob Ihr WLAN-Router die gebuchte Internetgeschwindigkeit unterstützt. Auf der rechten Seite finden Sie eine Liste mit WLAN-Routern, die Ihre gebuchte Internetgeschwindigkeit unterstützen. Wenn Sie einen WLAN- Router eines anderen Herstellers nutzen möchten, informieren Sie sich am besten direkt dort, ob das Gerät mit dem Anschluss kompatibel ist bzw. die Geschwindigkeit unterstützt.

7 vorbereitung Geeignet für alle Geschwindigkeiten: Speedport W 724V Speedport W 921V Speedport W 922V Speedport Entry 2 Speedport Neo Speedport Smart Geeignet für bestimmte Geschwindigkeiten: Speedport W 723V (bis zu 50 MBit/s) 3. Möchten Sie nachträglich noch Geräte bzw. Zubehör bei uns bestellen? JA, ich möchte bestellen. Unter Hilfe und Kontakt nennen wir Ihnen Möglichkeiten zur Bestellung. Sobald wir Ihren Auftrag erhalten haben, kümmern wir uns direkt darum. Bitte geben Sie uns zeitnah Bescheid, damit wir Ihre Bestellung auf den Weg bringen können, sodass Ihnen diese rechtzeitig zum Bereitstellungstermin vorliegt.

8 Einrichtung Möchten Sie Ihren Anschluss SELBST Einrichten? JA, mache ich selbst. Ausführliche Informationen von der Vorbereitung bis zur Verkabelung Ihrer Geräte am Bereitstellungstag finden Sie in den Einrichtungsunterlagen. Richten Sie Ihren Speedport Router einfach per App ein. Mehr unter oder QR-Code scannen und App herunterladen. NEIN, möchte ich nicht selbst machen. Wenn Sie Beratung bei der Einrichtung oder die Installation Ihres Anschlusses wünschen, sind unsere Experten gerne für Sie da! Wenn Sie uns bereits beauftragt haben, können Sie sich an dieser Stelle entspannt zurücklehnen. Sollten Sie sich später entscheiden, uns zu beauftragen, finden Sie unter Hilfe und Kontakt alle notwendigen Informationen. Bitte beachten: Richten Sie Ihren WLAN-Router unbedingt am Bereitstellungstag ein. Ihr bisheriger Anschluss wird mit der Bereitstellung ggf. abgeschaltet, auch wenn Sie bereits Telekom Kunde sind.

9 Wichtige Hinweise Sonderdienste ISDN JA, ich nutze Sonderdienste. Sonderdienste sind z. B. Haus-Notrufsysteme, Brandmelde-/Alarm anlagen, Electronic Cash Terminals. Nutzen Sie einen dieser Sonderdienste, kontaktieren Sie bitte Ihren jeweiligen Diensteanbieter. Lassen Sie von diesem prüfen, ob Ihr Sonderdienst am IP-basierten Telekom Anschluss einwandfrei funktioniert. Beachten Sie auch unsere Informationen zum Betrieb von Sonderdiensten am IP-basierten Anschluss unter JA, ich möchte meine ISDN-Telefone oder meine Telefonanlage weiter nutzen. Falls Sie dazu noch nicht beraten wurden, kontaktieren Sie uns bitte. Wir prüfen dann, wie Sie Ihre vorhandenen ISDN-Geräte anschließen können, oder zeigen Ihnen alternative Lösungen. Einrichtung vorbereitung

10 Telekom Deutschland GmbH, Bonn Herrn Max Mustermann Musterbetrieb Musterstraße Musterstadt datum seite telekom deutschland gmbh, kundenservice Hausanschrift: Landgrabenweg 151, Bonn Postanschrift: Bonn Internet: Aufsichtsrat: Timotheus Höttges (Vorsitzender) Geschäftsführer: Niek Jan van Damme (Sprecher), Thomas Dannenfeldt, Thomas Freude, Michael Hagspihl, Dr. Bruno Jacobfeuerborn, Dietmar Welslau, Dr. Dirk Wössner Handelsregister: Amtgericht Bonn HRB 5919 Sitz der Gesellschaft: Bonn USt.-IdNr. DE WEEE-Reg.-Nr. DE von 5 service-team Tel internet Ihre Telekom Kundendaten Bitte bei Rückfragen angeben Kundennummer Auftragsnummer Datum Seite 1 von 6 zum Auftrag vom Sehr geehrter Herr Mustermann, wir freuen uns, dass Sie sich für die Telekom entschieden haben! Wir bestätigen Ihnen hiermit Ihren Auftrag und haben hier alle wichtigen Informationen und rechtlichen Hinweise zusammengestellt. bereitstellungstermin Datum: Adresse: Musterstraße 123, Musterstadt Bereitstellung: voraussichtlich bis spätestens 19 Uhr An dem oben genannten Bereitstellungstermin benötigen wir übrigens keinen Zugang zu Ihren Räumen Sie müssen also nicht vor Ort sein. Brauchen Sie Hilfe bei der Inbetriebnahme Ihres Anschlusses? Dann rufen Sie uns bitte an und wählen im Sprachmenü den Begriff Installation. Den Bearbeitungsstand Ihres Auftrags können Sie unter einsehen. Einrichtung Wichtige Unterlagen für den Bereitstellungstag Diese senden wir Ihnen rechtzeitig zu 1. Die Auftragsbestätigung Aus der Auftragsbestätigung benötigen Sie folgende Daten: 2. Die Einrichtungsunterlagen Die Einrichtungsunterlagen führen Sie Schritt für Schritt durch die Installation Ihrer Geräte. ihre auftragsbestätigung Bereitstellungstermin Herzlich willkommen bei der Telekom! einrichtungsunterlagen für ihren anschluss Fortschritt Ihrer Auftragsbearbeitung Auftrag Auftragsbestätigung und dieses Willkommenspaket Einrichtungsunterlagen (ggf. mit Geräten und Zugangsdaten)

11 3. Die Zugangsdaten Diese Daten benötigen Sie für die Einrichtung Ihres Anschlusses. Ihre bisherigen persönlichen Zugangsdaten von Ihrem Telekom Internetzugang oder Ihr Telekom Login mit dem zugehörigen Passwort für den Zugang zu Kundencenter, Center und IP-Telefonie Wenn Sie den Internetzugang zum ersten Mal bei uns bestellen, erhalten Sie die persönlichen Zugangsdaten mit den Einrichtungsunterlagen. 4. Die Benutzer-PIN für EntertainTV Diese benötigen Sie für die Nutzung verschiedener EntertainTV Funktionen. Benutzer-PIN Einrichtung vorbereitung Benutzer-PIN Bereitstellungstermin

12 Hilfe und Kontakt Ausgezeichneter Service für sie Tipps kontakt Apps Hilfreiche Tipps und Services Für viele Fragen rund um Ihren Anschluss, zu den Geräten oder Ihrer Rechnung haben wir hilfreiche Informationen im Internet zusammengestellt. Informationen zum Einstieg in Ihr neues Telekom Produkt Bestellmöglichkeiten und Kontakt Sie benötigen Beratung zu Ihrem Heimnetz, eine Installation oder noch zusätzliche Geräte bzw. Zubehör? Sie erreichen uns unter:

13 Kundencenter Verträge und Anschlüsse einfach selbst verwalten. Rechnungen einsehen, Tarife und Dienste buchen und persönliche Daten verwalten unter Leichter Einstieg Mit dem Kundencenter Kompass erklären wir Ihnen Schritt für Schritt die Funktionen des Kundencenters. Unser Tipp: die MagentaSERVICE App! Die wichtigsten Informationen zu Festnetz und Mobilfunk in einer App: Verbrauch & Kosten prüfen, Rechnungen einsehen, Verträge verwalten u. v. m. Kontakt zum Kundenservice: Sie brauchen Hilfe oder haben Fragen? Kontaktieren Sie unsere Berater direkt aus der App heraus per Hotline, Chat, Video-Chat oder Rückruf. Download der MagentaSERVICE App sowie weitere Informationen unter Oder einfach QR-Code scannen: Einrichtung vorbereitung Hilfe und kontakt

14 VORTEILE Entertain TV darauf können sie sich freuen Suche Über die Suchfunktion finden Sie bei EntertainTV sämtliche Inhalte egal ob Fernsehsendungen, Personen, Sender oder On-Demand-Serien bzw. -Filme. EPG Elektronischer Programmführer Das komplette Fernsehprogramm immer im Blick bis zu zwei Wochen im Voraus. Timeshift zeitversetztes Fernsehen Mit der Funktion Zeitversetztes Fernsehen drücken Sie einfach die Pausetaste und setzen die Sendung später fort. Einzelne Szenen können Sie zurück spulen und beliebig oft wiederholen. Aufnahme Der einfachste und schnellste Weg, eine Aufnahme zu starten, führt über die Aufnahme-Taste. Wählen Sie die gewünschte Sendung oder Serie aus und drücken Sie Aufnahme fertig ist Ihre Aufnahmeplanung.

15

16 Herausgeber: Telekom Deutschland GmbH Bonn Stand 01/2017 Änderungen und Irrtum vorbehalten Ren Mat.-Nr

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung!

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung! ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung! Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Sie erhalten auf den folgenden Seiten alle

Mehr

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung!

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung! ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung! Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Sie erhalten auf den folgenden Seiten alle

Mehr

einrichtungsunterlage in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung

einrichtungsunterlage in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung einrichtungsunterlage in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung Wie möchten Sie einrichten? Mit dieser Anleitung oder per App. Code scannen oder im App-Store nach DSL

Mehr

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung!

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung! ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung! Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Sie erhalten auf den folgenden Seiten alle

Mehr

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung!

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung! ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung! Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Sie erhalten auf den folgenden Seiten alle

Mehr

einrichtungsunterlage in vier schritten ihren geschäftskundenanschluss Wichtig für die Einrichtung

einrichtungsunterlage in vier schritten ihren geschäftskundenanschluss Wichtig für die Einrichtung einrichtungsunterlage in vier schritten ihren geschäftskundenanschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung Sind hier keine Zugangsdaten eingesteckt? Dann bleiben die Zugangsdaten Ihres bisherigen Telekom

Mehr

kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung

kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung 4025125530733 Wie möchten Sie einrichten? Mit dieser Anleitung oder per App. Code scannen oder im App-Store nach

Mehr

kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss umstellen Wichtige Unterlagen!

kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss umstellen Wichtige Unterlagen! kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss umstellen Wichtige Unterlagen! 4025125531198 Wie möchten Sie einrichten? Mit dieser Anleitung oder per App. Code scannen oder im App-Store nach DSL

Mehr

kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung

kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung 4025125530733 Wie möchten Sie einrichten? Mit dieser Anleitung oder per App. Code scannen oder im App-Store nach

Mehr

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Telekom Deutschland GmbH, 53171 Bonn Ihre Telekom Kundendaten Kundennummer Auftragsnummer Datum Seite datum seite service-team internet e-mail 1. Vorbereiten 2.

Mehr

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Telekom Deutschland GmbH, 53171 Bonn Ihre Telekom Kundendaten Kundennummer Auftragsnummer Datum Seite datum seite service-team internet e-mail 1. Vorbereiten 2.

Mehr

inbetriebnahme-anleitung

inbetriebnahme-anleitung inbetriebnahme-anleitung In wenigen Schritten zu Ihrer Telefonanlage aus der Cloud. wichtig: unbedingt lesen! Wichtig für die Einrichtung 4025125534175 Sind hier keine Zugangsdaten eingesteckt? Dann bleiben

Mehr

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Telekom Deutschland GmbH, 53171 Bonn Ihre Telekom Kundendaten Kundennummer Auftragsnummer Datum Seite datum seite service-team internet e-mail 1. Vorbereiten 2.

Mehr

ihre checkliste wichtige hinweise zu ihrem entertain sat anschluss

ihre checkliste wichtige hinweise zu ihrem entertain sat anschluss ihre checkliste wichtige hinweise zu ihrem entertain sat anschluss Benötigte unterlagen 1. Auftragsbestätigung Aus der Auftragsbestätigung benötigen Sie folgende Daten: 2. Einrichtungsunterlagen Die Einrichtungsunterlagen

Mehr

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Telekom Deutschland GmbH, 53171 Bonn Ihre Telekom Kundendaten Kundennummer Auftragsnummer Datum Seite datum seite service-team internet e-mail 1. Vorbereiten 2.

Mehr

kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss einrichten Wichtige Unterlagen!

kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss einrichten Wichtige Unterlagen! kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss einrichten Wichtige Unterlagen! 4025125534601 Inhaltsverzeichnis In einfachen Schritten Ihren Anschluss einrichten 1. Vorbereiten...4 2. Verkabeln....8

Mehr

kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss einrichten Wichtige Unterlagen!

kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss einrichten Wichtige Unterlagen! kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss einrichten Wichtige Unterlagen! 4025125534625 Inhaltsverzeichnis In einfachen Schritten Ihren Anschluss einrichten 1. Vorbereiten...4 2. Verkabeln....8

Mehr

inbetriebnahme-anleitung

inbetriebnahme-anleitung inbetriebnahme-anleitung In 3 Schritten zu Ihrem durchwahlfähigen IP-Anschluss. wichtig: unbedingt lesen! Wichtig für die Einrichtung 4025125533826 Sind hier keine Zugangsdaten eingesteckt? Dann bleiben

Mehr

Speedport Router Manuell Einrichten. So richten Sie Ihren Glasfaseranschluss ohne die Internet-Seite ein.

Speedport Router Manuell Einrichten. So richten Sie Ihren Glasfaseranschluss ohne die Internet-Seite  ein. Speedport Router Manuell Einrichten So richten Sie Ihren Glasfaseranschluss ohne die Internet-Seite www.telekom.de/einrichten ein. Inhaltsverzeichnis 4 Internet und Telefonie einrichten 8 Wenn etwas nicht

Mehr

Wichtige Tipps zur Vorbereitung. Was Sie über die Einrichtung Ihres Entertain Pakets wissen sollten.

Wichtige Tipps zur Vorbereitung. Was Sie über die Einrichtung Ihres Entertain Pakets wissen sollten. Wichtige Tipps zur Vorbereitung. Was Sie über die Einrichtung Ihres Entertain Pakets wissen sollten. Wo ist Ihr Telefonanschluss? Berücksichtigen Sie den Standort und die Entfernung zwischen Fernseher

Mehr

INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg

INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg Was Sie beim Anschluss Ihres Entertain Sat Pakets beachten müssen FüR IHREN satanschluss Wo ist Ihr Telefonanschluss? Berücksichtigen Sie bei der Wahl Ihrer Anschlussmöglichkeit

Mehr

Schritt für Schritt in Die zukunft MIT DeutschlandLAN sip-trunk

Schritt für Schritt in Die zukunft MIT DeutschlandLAN sip-trunk Schritt für Schritt in Die zukunft MIT DeutschlandLAN sip-trunk Ergänzende Informationen zur Inbetriebnahme-Anleitung für alle, die eigene Endgeräte (Router, IP-TK-Anlage) am DeutschlandLAN SIP-Trunk nutzen

Mehr

Sicherheitshinweise. speedport_w722v_umts_schnellstart.indd :29:46

Sicherheitshinweise. speedport_w722v_umts_schnellstart.indd :29:46 Sicherheitshinweise. Vielen Dank, dass Sie sich für den Speedport W 722V mit dem web n walk Fusion II (UMTS Stick) der Deutschen Telekom AG, T-Home, entschieden haben. Der Speedport W 722V ist ein leistungsstarker

Mehr

Telefon: 08008833100, E-Mail: Erhard.Finger@telekom.de. Markterkundungsverfahren für die Breitbandversorgung in der Gemeinde Bayerisch Gmain

Telefon: 08008833100, E-Mail: Erhard.Finger@telekom.de. Markterkundungsverfahren für die Breitbandversorgung in der Gemeinde Bayerisch Gmain TELEKOM DEUTSCHLAND GMBH INFRASTRUKTURVERTRIEB REGION SÜD Bayreuther Str. 1, 90409 Nürnberg Gemeinde Bayerisch Gmain Bürgermeister Hans Hawlitschek Großgmainer Str. 12 83457 Bayerisch Gmain ANSPRECHPARTNER

Mehr

FRITZ!Box für Betrieb am IP-basierten Telekom-

FRITZ!Box für Betrieb am IP-basierten Telekom- FRITZ!Box für Betrieb am IP-basierten Telekom- Anschluss einrichten Die FRITZ!Box ist für alle IP-basierten Telekom-Anschlüsse (z.b. "MagentaZuhause", "MagentaEINS") bestens geeignet und stellt Ihnen mit

Mehr

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ PREISLISTE FÜR VERTRAGSVERLÄNGERUNG Apple iphone 7 Die Endgerätepreise in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag gelten nur bei einer Vertragsverlängerung

Mehr

INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg

INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg Was Sie beim Anschluss Ihres Entertain Pakets beachten müssen FüR IHREN glasfaseranschluss Wo ist Ihr GLASFASERanschluss? Berücksichtigen Sie bei der Wahl Ihrer Anschlussmöglichkeit

Mehr

einrichtungsunterlagen in einfachen schritten online Wichtige Unterlagen!

einrichtungsunterlagen in einfachen schritten online Wichtige Unterlagen! einrichtungsunterlagen in einfachen schritten online Wichtige Unterlagen! Wie möchten Sie einrichten? Mit dieser Anleitung oder per App. Code scannen oder im App-Store nach DSL Hilfe suchen. Infos und

Mehr

Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V.

Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V. Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V. Einrichtung in 4 Schritten Mithilfe dieser Anleitung richten Sie Ihr Entertain Paket im Handumdrehen ein. Folgen Sie den

Mehr

Telekom Speedport W 723V Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss

Telekom Speedport W 723V Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss Telekom Speedport W 723V Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss >>> Bitte beachten Sie die > Hinweise auf Seite 2!

Mehr

PRODUKTBROSCHÜRE INTERNET GROUP Glasfasernetz Winterthur + Zürich.

PRODUKTBROSCHÜRE INTERNET GROUP Glasfasernetz Winterthur + Zürich. 0842 800 800 PRODUKTBROSCHÜRE INTERNET GROUP Glasfasernetz Winterthur + Zürich www.internetgroup.ch INTERNET GROUP 0842 800 800 www.internetgroup.ch Internet Group + Apple TV 4 ist die perfekte Kombination

Mehr

VERKABELUNG AM IP-BASIERTEN ANSCHLUSS (REGELFALL)

VERKABELUNG AM IP-BASIERTEN ANSCHLUSS (REGELFALL) VERKABELUNG AM IP-BASIERTEN ANSCHLUSS (REGELFALL) Speedport W 724V und Telefon (analog) + Speedphone über DECT Kurz-/Bedienungsanleitung & Lieferumfang Speedport W 724V Anleitung im Lieferumfang Speedport

Mehr

Der Online Manager ist das Kontrollzentrum Ihrer Verbindungen und die ideale Ergänzung zu Ihrem Telekom Tarif - zu Hause und unterwegs.

Der Online Manager ist das Kontrollzentrum Ihrer Verbindungen und die ideale Ergänzung zu Ihrem Telekom Tarif - zu Hause und unterwegs. Installation und Einrichtung Der Online Manager ist das Kontrollzentrum Ihrer Verbindungen und die ideale Ergänzung zu Ihrem Telekom Tarif - zu Hause und unterwegs. Hinterlegen Sie Ihre Verbindungsarten

Mehr

Einrichtungsunterlagen.

Einrichtungsunterlagen. Secretforms 208 by michael schiffer Telekom Deutschland GmbH 53171 Bonn Einrichtungsunterlagen. In einfachen Schritten Ihren Anschluss einrichten. Persönliche Zugangsdaten entnehmen und sorgfältig aufbewahren!

Mehr

die sprachbox ihr anrufbeantworter

die sprachbox ihr anrufbeantworter die sprachbox ihr anrufbeantworter Was ist die SprachBox? Die SprachBox ist Ihr kostenfreier persönlicher Anrufbeantworter im Festnetz der Telekom. Kostenfrei? Ja! Die SprachBox ist bei allen aktuellen

Mehr

Installations-Poster. Set-Top-Box. Installation und Inbetriebnahme

Installations-Poster. Set-Top-Box. Installation und Inbetriebnahme Installations-Poster Installation und Inbetriebnahme WLAN SCHNELL- START! LOS GEHT S! IHR SCHNELL START MIT maxdome! Hier finden Sie alles im Überblick: was Sie für den Start mit maxdome brauchen und wie

Mehr

SCHNELL-START-ANLEITUNG Google Chromecast

SCHNELL-START-ANLEITUNG Google Chromecast SCHNELL-START-ANLEITUNG Google Chromecast Google Chromecast an Fernseher anschließen Google Chromecast einrichten Google Chromecast nutzen DE110-01-40-00036_50361_SSA 1&1 DSL Smart-TV_final_2_RD.indd 1

Mehr

die sprachbox ihr anrufbeantworter

die sprachbox ihr anrufbeantworter die sprachbox ihr anrufbeantworter Was ist die SprachBox? Die SprachBox ist Ihr kostenfreier persönlicher Anrufbeantworter im Festnetz der Telekom. Kostenfrei? Ja! Die SprachBox ist bei allen aktuellen

Mehr

Telekom Speedport Entry 2 Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss

Telekom Speedport Entry 2 Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss Telekom Speedport Entry 2 Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss >>> Bitte beachten Sie die > Hinweise auf Seite 2!

Mehr

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ PREISLISTE FÜR VERTRAGSVERLÄNGERUNG Apple iphone 7 Die Endgerätepreise in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag gelten nur bei einer Vertragsverlängerung

Mehr

Sie bauen. Informationen für Bauherren

Sie bauen. Informationen für Bauherren Auf Glasfasertechnik können Sie bauen Informationen für Bauherren Inhaltsverzeichnis Der moderne Hausanschluss hat viele Vorteile... 4 In vier Schritten zum Glasfaseranschluss... 5 1. Von der Grundstücksgrenze

Mehr

Sie bauen. Informationen für Bauherren

Sie bauen. Informationen für Bauherren Auf Glasfasertechnik können Sie bauen Informationen für Bauherren Inhaltsverzeichnis Der moderne Hausanschluss hat viele Vorteile... 4 In vier Schritten zum Glasfaseranschluss... 5 1. Von der Grundstücksgrenze

Mehr

im Zusammenhang mit der Einführung von SEPA (Single Euro Payment Area) ergeben sich Änderungen in der EDIFACT-Nachricht zur ELFE und zur EVA.

im Zusammenhang mit der Einführung von SEPA (Single Euro Payment Area) ergeben sich Änderungen in der EDIFACT-Nachricht zur ELFE und zur EVA. Telekom Deutschland GmbH 30145 Hannover Kundeninformation zu ELFE Bereitstellung über http://hilfetelekomde/elfe Ihre Referenzen Ansprechpartner Durchwahl Datum Betrifft E-ITDRB0402, ELFE-Kundenservice

Mehr

DeutschlandLAN anschlüsse EINE FESTE IP-ADRESSE NUTZEN. Stand: Juni 2017

DeutschlandLAN anschlüsse EINE FESTE IP-ADRESSE NUTZEN. Stand: Juni 2017 DeutschlandLAN anschlüsse EINE FESTE IP-ADRESSE NUTZEN Stand: Juni 2017 vorwort Die Nutzung einer festen IP-Adresse ist bei den DeutschlandLAN Anschlüssen der Deutschen Telekom möglich. Hierbei haben Sie

Mehr

Wenn (und warum) aus a/b und 25 Hz IP wird Antworten auf Ihre Fragen und die Vorteile, die Sie von diesen Änderungen haben

Wenn (und warum) aus a/b und 25 Hz IP wird Antworten auf Ihre Fragen und die Vorteile, die Sie von diesen Änderungen haben Wenn (und warum) aus a/b und 25 Hz IP wird Antworten auf Ihre Fragen und die Vorteile, die Sie von diesen Änderungen haben Wolf-Dieter Hille und Harald Reils 14. Juli 2015 Von heute zu All IP dem Anschluss

Mehr

So vernetzen Sie Ihr Zuhause optimal. Internet, Swisscom TV und Telefon richtig anschliessen.

So vernetzen Sie Ihr Zuhause optimal. Internet, Swisscom TV und Telefon richtig anschliessen. So vernetzen Sie Ihr Zuhause optimal Internet, Swisscom TV und Telefon richtig anschliessen. Bester Empfang im ganzen Haus Profitieren Sie von optimalem WLAN- Empfang, höchster Internet-Geschwindigkeit,

Mehr

Accountauftrag Business Service Portal (BSP)

Accountauftrag Business Service Portal (BSP) ERLEBEN, WAS VERBINDET. Das BSP ermöglicht es dem Kunden, die über das BSP angebotenen Geschäftsprozesse für alle dem Kunden gehörenden Mobilfunk- Ver träge zum Zwecke der gewerblichen oder selbständigen

Mehr

Austausch Kabel-Modem. Telefon und Internet

Austausch Kabel-Modem. Telefon und Internet Austausch Kabel-Modem Telefon und Internet 2 Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen bei Kabel BW! Bitte lesen Sie vor Anschluss des Kabel-Modems die Anleitung sorgfältig durch, damit Sie auch alle Vorteile

Mehr

Avm FRITZ!box 7490/7590 Einrichtung an Ihrem Zuhause Start Anschluss

Avm FRITZ!box 7490/7590 Einrichtung an Ihrem Zuhause Start Anschluss Avm FRITZ!box 7490/7590 Einrichtung an Ihrem Zuhause Start Anschluss So richten Sie die FRITZ!Box 7490/7590 an Ihrem Zuhause Start Anschluss ein >>> Bitte beachten Sie die > Hinweise auf Seite 2!

Mehr

SCHRITT 1: VERKABELUNG

SCHRITT 1: VERKABELUNG EINRICHTUNG IHRER FRITZ!BOX 7490 VDSL-BITSTREAM-ANSCHLUSS BEVOR ES LOSGEHT Entfernen Sie (falls vorhanden) den DSL-Splitter und den ISDN-NTBA, die bei Ihrem neuen Anschluss nicht mehr benötigt werden!

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router SCHNELL-START ANLEITUNG & Mobile WLAN-Router. Router vorbereiten. per WLAN verbinden. PIN eingeben 4. lossurfen Inbetriebnahme Legen Sie zuerst Ihre & Mini-SIM-Karte in den & Mobile WLAN-Router ein. Zum

Mehr

Ihr Telekom Partner in Vaihingen/Enz für Mobilfunk, Festnetz und Unterhaltung

Ihr Telekom Partner in Vaihingen/Enz für Mobilfunk, Festnetz und Unterhaltung 000001 P4SSWO3D % Aktion 348 Ihr Telekom Partner in Vaihingen/Enz für Mobilfunk, Festnetz und Unterhaltung Planckstr. 17 71665 Vaihingen/Enz Telefon 070 42/28 86-0 www.the-company.de Mo. bis Fr. 9.00-19.00

Mehr

Kurzanleitung zur Einrichtung eines BITel DSL Zugangs über Siemens Gigaset SE555dsl

Kurzanleitung zur Einrichtung eines BITel DSL Zugangs über Siemens Gigaset SE555dsl Kurzanleitung zur Einrichtung eines BITel DSL Zugangs über Siemens Gigaset SE555dsl 1. Verbinden Sie den WLAN-Router mit dem Stromnetz. Schließen Sie alle am LAN beteiligten Geräte an den Router an, die

Mehr

Telekom Speedport Hybrid Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss

Telekom Speedport Hybrid Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss Telekom Speedport Hybrid Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss >>> Bitte beachten Sie die > Hinweise auf Seite 2!

Mehr

Telekom for Friends Handbuch für Telekom Mitarbeiter Januar 2016

Telekom for Friends Handbuch für Telekom Mitarbeiter Januar 2016 Handbuch für Telekom Mitarbeiter Januar 2016 Handbuch Allgemeine Informationen ist das Mitarbeiter werben Freunde Programm, von dem Ihre Freunde, Sie als Mitarbeiter und die Telekom gleichermaßen profitieren.

Mehr

ErstE schritte mit EntErtain to go

ErstE schritte mit EntErtain to go Erste Schritte mit Entertain to go Buchung und erste NutzunG 1. Buchen > 2. Aufrufen > 3. Einloggen > 4. Fertig 1. Buchen Sie Entertain to go bequem im Kundencenter unter www.telekom.de/entertain-to-go

Mehr

Umstellung auf IP-Telefonie. Ab 2018? Nur noch IP-Telefonie. seit Analog seit dem Mädchen vom Amt ISDN

Umstellung auf IP-Telefonie. Ab 2018? Nur noch IP-Telefonie. seit Analog seit dem Mädchen vom Amt ISDN seit 1989 Ab 2018? Nur noch IP-Telefonie Analog seit dem Mädchen vom Amt ISDN die Telefon-Landschaft heute was ist ein IP-basierter Anschluss? Vor- und Nachteile des IP-basierten Anschluss Umstieg von

Mehr

Verbinden Sie Ihre Set-Top Box (STB) zuerst mit dem beigelegten Netzgerät mit einer Steckdose und dem Power Anschluss auf der Rückseite der Box

Verbinden Sie Ihre Set-Top Box (STB) zuerst mit dem beigelegten Netzgerät mit einer Steckdose und dem Power Anschluss auf der Rückseite der Box IT Support support@citynet.at T +43 5223 5855 210 Anleitung Citynet TV Anschluss Ihrer Set-Top Box (STB) am Modem Verbinden Sie Ihre Set-Top Box (STB) zuerst mit dem beigelegten Netzgerät mit einer Steckdose

Mehr

Benutzeroberfläche Gebrauchsanleitung

Benutzeroberfläche Gebrauchsanleitung Benutzeroberfläche Gebrauchsanleitung http:// 26.06.2017 Inhalt Versionsverzeichnis 1 Einleitung 1 Fernsehen 2 Senderliste einblenden 2 Programmliste einblenden 2 TV-Zapper einblenden 4 Sendungsdetails

Mehr

Arcor-Easy Box A 400 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme

Arcor-Easy Box A 400 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme Arcor-Easy Box A 400 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme ARC 600001352/1207 (R) Mit dieser Anleitung installieren Sie Ihr Arcor-DSL- und Telefon-Paket an Ihrem vorhandenen T-Com Anschluss. Sie benötigen:

Mehr

Einrichten der FritzBox für Glasfaser

Einrichten der FritzBox für Glasfaser Einrichten der FritzBox für Glasfaser Öffnen Sie bitte Ihren Internet-Browser (Internet Explorer etc.) und rufen Sie folgende Adresse auf: fritz.box Setzen Sie das FritzBox-Kennwort Verwenden Sie am besten

Mehr

Informationsveranstaltung zur Inbetriebnahme des Vectoringfähigen Netzes der Deutschen Telekom Konz

Informationsveranstaltung zur Inbetriebnahme des Vectoringfähigen Netzes der Deutschen Telekom Konz Informationsveranstaltung zur Inbetriebnahme des Vectoringfähigen Netzes der Deutschen Telekom Konz 15.10.2015 Infrastrukturvertrieb Region Mitte Reinhold Bares 1 Ausbaugebiet: Ortsnetz Konz 06501 Insgesamt

Mehr

!" == ihre auftragsbestätigung. erleben, was VeRBinDet. zum Auftrag vom Sehr geehrter Herr,

! == ihre auftragsbestätigung. erleben, was VeRBinDet. zum Auftrag vom Sehr geehrter Herr, Telekom Deutschland GmbH, 53171 Bonn Herrn Ma str. Ihre Telekom Kundendaten Kundennummer Auftragsnummer Seite service-team Tel. 0800 33 01000 internet www.telekom.de/starter-tipps e-mail www.telekom.de/email-kontakt

Mehr

FRITZ!Box 7390 Service

FRITZ!Box 7390 Service Seite 1 von 5 FRITZ!Box 7390 Service < Zur ck zur Ergebnisliste FRITZ!Box f r Betrieb am IP basierten Telekom Anschluss einrichten Die FRITZ!Box ist f r alle IP basierten Telekom Anschl sse (z.b. "MagentaZuhause",

Mehr

freenet Hotspot Flat Aktivierungsprozess so einfach geht s freenet Hotspot Flat Schritt 1

freenet Hotspot Flat Aktivierungsprozess so einfach geht s freenet Hotspot Flat Schritt 1 freenet Hotspot Flat Zugriff auf das weltweit größte WLAN Netzwerk mit rund 50 Millionen Hotspots in 120 Ländern Überall dort verfügbar, wo es am meisten benötigt wird: am Flughafen, im Zug, im Hotel,

Mehr

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB & MOBILE WLAN-ROUTER USB SCHNELL START ANLEITUNG Router vorbereiten Per WLAN verbinden PIN eingeben Lossurfen & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten Mit dem & Mobile WLAN-Router USB kommen Sie ganz einfach

Mehr

Softphone-Integration Windows

Softphone-Integration Windows Softphone-Integration Windows Allgemein Hier finden Sie eine Übersicht ausgewählter, kostenloser Softphone-Clients für Ihren Windows-PC. Für jeden dieser Softphone-Clients stellen wir im Folgenden eine

Mehr

Accountauftrag Business Service Portal (BSP)

Accountauftrag Business Service Portal (BSP) ERLEBEN, WAS VERBINDET. Das BSP ermöglicht es dem Kunden, die über das BSP angebotenen Geschäftsprozesse für alle dem Kunden gehörenden Mobilfunk- Ver träge zum Zwecke der gewerblichen oder selbständigen

Mehr

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! Preise vom 05.07.2016. - 31.07.2016. Alle Preise in ohne MwSt. REO / RZO INHALTSVERZEICHNIS I INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN FÜR UNSERE GESCHÄFTSKUNDEN IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ! Die Endgerätepreise in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag gelten nur bei einer Vertragsverlängerung um 24 Monate.

Mehr

Auftrag zur Herstellung eines Telekommunikationsnetzes an die Telekom Deutschland GmbH

Auftrag zur Herstellung eines Telekommunikationsnetzes an die Telekom Deutschland GmbH ERLEBEN, WAS VERBINDET. Auftrag zur Herstellung eines Telekommunikationsnetzes an die vertreten durch die Deutsche Telekom Technik GmbH, Sitz Bonn - nachfolgend Telekom genannt - Das Telekommunikationsnetz

Mehr

Holen Sie sich Entertain das Fernsehen, das keine Wünsche offenlässt.

Holen Sie sich Entertain das Fernsehen, das keine Wünsche offenlässt. Holen Sie sich Entertain das Fernsehen, das keine Wünsche offenlässt. Hier finden Sie Antworten auf alle Ihre Fragen: unter der kostenlosen Hotline 0800 33 03000 im Internet unter www.telekom.de/tempo

Mehr

Alle reden vom Wetter

Alle reden vom Wetter Gültig: 08/2017 Alle reden vom Wetter WIR, VON DEN BESTEN ANGEBOTEN! Apple iphone 7 32GB 11,9 cm (4,7") Touch-Screen ios 9 Auch als 128 GB Variante für 110 mehr JETZT 558,60 SPAREN 5 MagentaMobil M 4 GB

Mehr

JETZT IN IHRER STADT!

JETZT IN IHRER STADT! Page 1 of 6 Telekom T-Online.de Favoriten E-Mail Mediencenter Kundencenter Mehr Kundencenter Warenkorb (0) Kontakt Newsletter Freunde werben Telekom Shops Privatkunden Geschäftskunden Über das Unternehmen

Mehr

schnellstartanleitung congstar Surfpaket

schnellstartanleitung congstar Surfpaket schnellstartanleitung congstar Surfpaket Anschließen, einrichten, fertig. Zum Produkt congstar komplett Anschluss bitte wenden. zum Produkt congstar komplett Anschluss bitte wenden Odo cortin veliquamcon

Mehr

es tut uns leid, dass Sie von dem Unwetter betroffen sind und gerade so viele Unannehmlichkeiten haben. Wir stehen an Ihrer Seite und helfen Ihnen.

es tut uns leid, dass Sie von dem Unwetter betroffen sind und gerade so viele Unannehmlichkeiten haben. Wir stehen an Ihrer Seite und helfen Ihnen. Gothaer Allgemeine Versicherung AG 50598 Köln 11.11.1111111 HA GSC Herrn Jens Test Teststr. 103 11111 Test Ihr Ansprechpartner Gothaer Schaden-Service-Center Schadenservice Telefon 030 5508-81508 Telefax

Mehr

Anleitung zum Einrichten des Extranets für Grossrätinnen und Grossräte für Apple-Geräte

Anleitung zum Einrichten des Extranets für Grossrätinnen und Grossräte für Apple-Geräte Der Grosse Rat des Kantons Bern Le Grand Conseil du canton de Berne 2014.PARL.1448-126 Parlamentsdienste Services parlementaires Anleitung zum Einrichten des Extranets für Grossrätinnen und Grossräte für

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Online-Installationsassistent www.unitymedia.de/hilfe_service/installation Benötigen Sie weitere Hilfe? Unsere Installationshotline: 0221 466 190 19 Mo So von 0 bis 24 Uhr Installationsanleitung Humax

Mehr

Alles für das Heimnetz. avm.de

Alles für das Heimnetz. avm.de Alles für das Heimnetz avm.de Über AVM AVM entwickelt und fertigt Produkte rund um den Breitbandanschluss. Für seine innovative FRITZ!Box-Familie ist der Berliner Kommunikationsspezialist vielfach ausgezeichnet

Mehr

Einrichtungsanleitung von H-NET Funk / LWL / Festnetz DSL und Telefonie für die Fritzboxen Fon WLAN 73XX/74XX

Einrichtungsanleitung von H-NET Funk / LWL / Festnetz DSL und Telefonie für die Fritzboxen Fon WLAN 73XX/74XX Einrichtungsanleitung von H-NET Funk / LWL / Festnetz DSL und Telefonie für die Fritzboxen Fon WLAN 73XX/74XX Wichtig: Bevor Sie mit dieser Anleitung beginnen möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie

Mehr

HOTSPOT EINFACH KABELLOS INS INTERNET MEHR ALS 2 MIO HOTSPOTS IN DEUTSCHLAND. Wie Sie Ihr Passwort finden, sehen Sie auf den folgenden Seiten.

HOTSPOT EINFACH KABELLOS INS INTERNET MEHR ALS 2 MIO HOTSPOTS IN DEUTSCHLAND. Wie Sie Ihr Passwort finden, sehen Sie auf den folgenden Seiten. HOTSPOT EINFACH KABELLOS INS INTERNET MEHR ALS 2 MIO HOTSPOTS IN DEUTSCHLAND Wie Sie Ihr Passwort finden, sehen Sie auf den folgenden Seiten. WIE LAUTEN MEINE HOTSPOT ZUGANGSDATEN? Diese Anleitung beinhaltet

Mehr

SIM-Karte einlegen. Um mit Ihrem Smartphone telefonieren und surfen zu können, legen Sie zuerst die 1&1 Nano-SIM-Karte ein.

SIM-Karte einlegen. Um mit Ihrem Smartphone telefonieren und surfen zu können, legen Sie zuerst die 1&1 Nano-SIM-Karte ein. SIM-Karte einlegen Um mit Ihrem Smartphone telefonieren und surfen zu können, legen Sie zuerst die & Nano-SIM-Karte ein. & Nano-SIM-Karte in Originalgröße Stecken Sie das mitgelieferte Werkzeug (oder eine

Mehr

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ

IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ IMMER DAS PASSENDE PRODUKT IM MEHRFACH AUSGEZEICHNETEN NETZ ENDGERÄTEANGEBOT SEPTEMBER 2017 RAHMENVERTRAG NR. 58618 Die Endgerätepreise in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag gelten nur bei einer Vertragsverlängerung

Mehr

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer B Für eine WLAN-Funknetz Verbindung benötigen Sie einen WLAN-Adapter in Ihrem Computer, z.b. im Notebook integrierter WLAN-Adapter WLAN USB-Stick WLAN PCI-Karte

Mehr

FL1 TV plus Bedienungsanleitung

FL1 TV plus Bedienungsanleitung FL TV plus Bedienungsanleitung T220 IPTV STB www.fl.li/tv Inhalt Lieferumfang Inbetriebnahme Set-Top-Box T220 Inbetriebnahme Fernbedienung Erststart der TV-Box Erster Einstieg 7 Fernbedienung 8 Hauptmenü

Mehr

Festnetz. 11. IP-basierte Pakete Call & Surf VDSL (3/3) - Brutto.

Festnetz. 11. IP-basierte Pakete Call & Surf VDSL (3/3) - Brutto. 7. Call & Surf Pakete, VDSL (2/2) - Brutto. Hinweis: Die vertriebseingestellte HotSpot Flat bleibt weiterhin Bestandteil im Call & Surf Comfort Plus VDSL 25 Paket Call & Surf Comfort VDSL 39,95 44, 95

Mehr

Ergänzung zur Einrichtungs-/Installationsanleitung AudioCodes 500L MSBR

Ergänzung zur Einrichtungs-/Installationsanleitung AudioCodes 500L MSBR Ergänzung zur Einrichtungs-/Installationsanleitung AudioCodes 500L MSBR Weiterbetrieb eines kundeneigenen IP-Routers in Verbindung mit einer ecotel IAD (Integrated Access Device) ecotel communication ag

Mehr

Fragen & Antworten. zum Glasfaser-Internet

Fragen & Antworten. zum Glasfaser-Internet Fragen & Antworten zum Glasfaser-Internet Inhaltsverzeichnis 1. Glasfaser-Internet und seine Vorteile 4 2. Hausanschluss 6 3. Vertragsdokumente 9 Fragen & Antworten zum Glasfaser-Internet 3 Glasfaser-Internet

Mehr

Stand: Einfach und schnell anschließen. Hardware mit Glasfaser-Router von NEW oder eigenem Router installieren (3.0)

Stand: Einfach und schnell anschließen. Hardware mit Glasfaser-Router von NEW oder eigenem Router installieren (3.0) Stand: 01.08.017 Einfach und schnell anschließen. Hardware mit Glasfaser-Router von NEW oder eigenem Router installieren (3.0) Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, herzlichen Glückwunsch zur Wahl

Mehr

Fragen & Antworten. zum Glasfaser-Internet LUP-11/17

Fragen & Antworten. zum Glasfaser-Internet LUP-11/17 Fragen & Antworten zum Glasfaser-Internet LUP-11/17 Inhaltsverzeichnis 1. Glasfaser-Internet und seine Vorteile 4 2. Hausanschluss 6 3. Vertragsdokumente 9 Fragen & Antworten zum Glasfaser-Internet 3

Mehr

SDSL/FDSL-ANSCHLUSS KONFIGURIEREN

SDSL/FDSL-ANSCHLUSS KONFIGURIEREN In wenigen Schritten zu Ihrem Medianet Anschluss mit Ihrer FRITZ!Box und der Firmware-Version FRITZ!OS 6.80 oder höher. Aus Sicherheitsgründen sollte Ihre FRITZ!Box immer die aktuelle Firmware haben. Sie

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Online-Installationsassistent www.unitymedia.de/hilfe_service/installation Benötigen Sie weitere Hilfe? Unsere Installationshotline: 0221 466 190 19 Mo So von 0 bis 24 Uhr Installationsanleitung Horizon

Mehr

Mehrwert für Ihren TV-Kabelanschluss

Mehrwert für Ihren TV-Kabelanschluss Mehrwert fr Ihren TV-Kabelanschluss 200 20 DOKOM21 Multimedia Endlos telefonieren Highspeed-Internet Mein Anschluss fr alles DOKOM21 Multimedia Telefon & Internet ber Ihren TV-Kabelanschluss! Unsere Multimedia-Angebote

Mehr

Ihre IP-Adresse einfach mitnehmen. Stand: April 2016

Ihre IP-Adresse einfach mitnehmen. Stand: April 2016 DeutschlandLAN Produkte Ihre IP-Adresse einfach mitnehmen Stand: April 2016 IP-Adresse mitnehmen so geht es Die Telekom bietet passgenaue Lösungen, die Ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechen. Und

Mehr

Quickline TV 12/2017. Erste Schritte zum neuen Fernseherlebnis.

Quickline TV 12/2017. Erste Schritte zum neuen Fernseherlebnis. Quickline TV 12/2017 Erste Schritte zum neuen Fernseherlebnis. Erste Schritte zum neuen Fernseherlebnis. Liebe Quickline-Kundin, lieber Quickline-Kunde Dieser Flyer bietet Ihnen Unterstützung beim erstmaligen

Mehr

Ihr neues entertain TV das wichtigste im überblick

Ihr neues entertain TV das wichtigste im überblick Ihr neues entertain TV das wichtigste im überblick Fernsehen ohne anfangszeiten Mit Restart und 7 Tage Replay EINFACH SCHAUEN, WORAUF SIE LUST HABEN Vielfalt mit einem umfangreichen Angebot an Serien und

Mehr

Anschließen und im Internet surfen. FRITZ!Box 7270

Anschließen und im Internet surfen. FRITZ!Box 7270 Anschließen und im Internet surfen FRITZ!Box 7270 Lieferumfang FRITZ!Box 7270 FRITZ!Box 7270 Vielfalt Vielfalt für für Ihr Ihr Heimnetz Heimnetz Anschließen und im Internet surfen 1 FRITZ!Box Fon WLAN

Mehr

1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN!

1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN! 1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN! 1. DSL-MODEM ANSCHLIESSEN 1. Schließen Sie den 1&1 HomeServer 50.000 mit dem Netzteil an das Stromnetz an. 5. Analoger Telefonanschluss

Mehr