Postbuslinie 111: Ausgabe 10/2015

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Postbuslinie 111: Ausgabe 10/2015"

Transkript

1 Ausgabe 10/2015 Postbuslinie 111: Bildquelle: Cityguide: Taktfahrplan neu Ab 13. Dezember gilt der erweiterte Fahrplan der Postbusline 111. Nun ist beinahe stündlich eine Anbindung von und nach Salzburg gewährleistet. Auch an Samstagen ist Dorfbeuern bzw. Salzburg mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Weitere Verbesserungen können im kommenden Jahr verhandelt werden. Fest steht: Wir können dieses Angebot nur schützen, wenn wir es nützen!

2 Fahrplan nach Salzburg Die neuen Fahrpläne liegen auch im Gemeindeamt Dorfbeuern auf. 2 10/2015

3 Jahreskarten 10/2015 3

4 Fahrplan nach Dorfbeuern 4 10/2015

5 Fahrplan nach Dorfbeuern 10/2015 5

6 Ermäßigungen, Tickets VERSCHAFFEN SIE SICH EINEN ÜBERBLICK: WER FÄHRT ZU WELCHEN PREISEN? Kostenlos: KLEINKINDER bis 5 Jahre (bis einen Tag vor dem 6. Geburtstag) werden in Begleitung einer zahlungspflichtigen Person unentgeltlich befördert. Im Zweifelsfall ist das Geburtsdatum bzw. das Alter des Kindes nachzuweisen. Minimum Tarif: KINDER ab 6 bis 14 Jahre (bis einen Tag vor dem 15. Geburtstag) zahlen den Minimum-Tarif. Als Berechtigungsnachweis gilt ein Dokument, aus dem das Geburtsdatum des jeweiligen Kindes hervorgeht. FAMILIEN mit einem Salzburger Familienpass Alle mitreisenden eingetragenen bzw. angegebenen Kinder bis 14 Jahre werden unentgeltlich befördert. Jede mitreisende namentlich bekannte erwachsene Person laut Familienpass bzw. Familienkarte bezahlt den Minimum-Tarif. Auch die Familienpässe bzw. Familienkarten anderer Bundesländer, soweit amtlich ausgestellt, werden anerkannt. Ermäßigter Tarif: JUGENDLICHE ab 15 bis 18 Jahre (bis einen Tag vor dem 19. Geburtstag) erhalten den JugendCARD-Tarif. Die JugendCARD ist preislich dem ermäßigten Tarif gleichgestellt. SENIOREN ab 61 Jahre mit gültiger (vorläufiger) ÖBB-VORTEILSCARD Senior oder gültiger (vorläufiger) ÖBB-ÖSTERREICHCARD Senior erhalten den ermäßigten Tarif auf Einzelfahrten, Stundenkarten, Tageskarten und 24-Stundenkarten. Die Reduktion entspricht einer Vergünstigung von in etwa 30% gegenüber dem Vollpreis. Alle übrigen Fahrkarten sind zum Einheitstarif erhältlich. Ab 1. Januar 2016 erhöht sich das Bezugsalter für die benötigten ÖBB CARDs auf 62 Jahre oder älter. Auf bestehende gültigte ÖBB CARDs hat diese Regelung keinen Einfluss. Kinder- oder Jugendgruppen: KINDER UND JUGENDGRUPPEN fahren zum Minimum-Tarif wenn mindestens zehn zu begleitenden Kindern oder Jugendlichen gemeinsam auf demselben Beförderungsweg reisen. Je zehn zu begleitenden Kindern oder Jugendlichen werden zwei Begleitpersonen unentgeltlich befördert. Bei Erwerb des Fahrscheins in den Regionalbussen ist der gesamte Fahrpreis durch eine Begleitperson zu entrichten. Alle weiteren Personen- und Altersgruppen fahren zum Vollpreis. Es gelten die Tarifbestimmungen für den Salzburger Verkehrsverbund in der jeweils gültigen Fassung! Für Fahrten Dorfbeuern - Salzburg bzw. Salzburg - Dorfbeuern gelten die Preise aus Zone /2015

7 Fahrplan nach Salzburg Fahrpläne online abrufbar unter folgenden Apps: 10/2015 7

8 Weihnachtskonzert Einladung zum vierten Adventkonzert mit dem mozarte-quintett Salzburg Programm: Freitag, 11. Dezember 2015, Uhr, im Gemeindesaal W. A. Mozart: Laudate Dominum F. X. Mozart: Allegro vivace, Adagio ma non troppo A. Vivaldi: Trompetenkonzert: Allegro "Der Winter", Largo aus den Jahreszeiten J. Pachelbel: Canon J. S. Bach: Jesus bleibet meine Freude Air L. Boccherini:Andante, Lento assai Minuetto non presto Provencal Weihnachtsweisen: Alle Jahre wieder Haben Engel wir vernommen In dulci jubilo O du Fröhliche Stille Nacht Andachtsjodler (bitte alle mitsingen) Mitwirkende: 1. Violine Daniela Beer 2. Violine Cora Stiehler Viola Romana Rauscher Violoncello Katharina Hinterholzer Klavier Sigrid Hagn Eintritt frei Wir freuen uns auf einen stimmungsvollen, adventlichen Abend und Ihren Besuch. Das Salzburger Bildungswerk Dorfbeuern und die Gemeinde Dorfbeuern 8 10/2015

Ermäßigung: im Verkehrsverbund Steiermark

Ermäßigung: im Verkehrsverbund Steiermark Ermäßigungen im Verkehrsverbund Steiermark Stand: November 2016 Die Tarifbestimmungen des Verkehrsverbundes Steiermark sehen für bestimmte Personengruppen Ermäßigungen auf die Stundenkarte und die 24-Stunden-Karte

Mehr

TARIFBESTIMMUNGEN. Änderungsdokumentation zu den. Version 1.1 gültig ab 01. November Tarifstand: Juli 2016 Jahreskarten ab August 2016

TARIFBESTIMMUNGEN. Änderungsdokumentation zu den. Version 1.1 gültig ab 01. November Tarifstand: Juli 2016 Jahreskarten ab August 2016 Änderungsdokumentation zu den TARIFBESTIMMUNGEN Version 1.1 gültig ab 01. November 2016 Tarifstand: Juli 2016 Jahreskarten ab August 2016 Herausgeber: Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) Gesellschaft m.b.h.

Mehr

DIE ÖBB VORTEILSCARD G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. oebb.at

DIE ÖBB VORTEILSCARD G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. oebb.at DIE ÖBB VORTEILSCARD G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. oebb.at DIE ÖBB VORTEILSCARD VORTEILSCARD VORTEILSCARD Classic UM 99, PRO JAHR Ohne Altersbegrenzung vergünstigt Bahn fahren. VORTEILSCARD Jugend UM 19,

Mehr

G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN.

G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. BAHNFAHRER sind CO2 -SPARER DIE ÖBB VORTEILSCARD G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. oebb.at DIE ÖBB VORTEILSCARD VORTEILSCARD VORTEILSCARD Classic UM 99, PRO JAHR Ohne Altersbegrenzung vergünstigt Bahn fahren.

Mehr

vorteile für Mürzzuschlag

vorteile für Mürzzuschlag Zugestellt durch www.obersteirertakt.at vorteile für Mürzzuschlag Beste Verbindungen mit den Zügen des Obersteirertakts. Wer den öffentlichen Verkehr nutzt, schont nicht nur die Umwelt, sondern kann sich

Mehr

Immer in Bewegung DIE ÖBB VORTEILSCARD G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. oebb.at

Immer in Bewegung DIE ÖBB VORTEILSCARD G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. oebb.at Immer in Bewegung DIE ÖBB VORTEILSCARD G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. oebb.at DIE ÖBB VORTEILSCARD VORTEILSCARD C RD VORTEILSCARD Classic UM 99, PRO JAHR Ohne Altersbegrenzung vergünstigt Bahn fahren. An

Mehr

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR. ÄNDERUNGEN, SATZ UND DRUCKFEHLER VORBEHALTEN.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR. ÄNDERUNGEN, SATZ UND DRUCKFEHLER VORBEHALTEN. ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR. ÄNDERUNGEN, SATZ UND DRUCKFEHLER VORBEHALTEN. VERKEHRSVERBUND TIROL Tarifbeispiele. Bei Fahrten innerhalb einer Zone in der. Beispielsweise: von Mils nach Hall. Fahrpreis für

Mehr

Fahrscheinautomat. Kurzanleitung für den Ticketkauf

Fahrscheinautomat. Kurzanleitung für den Ticketkauf Fahrscheinautomat Kurzanleitung für den Ticketkauf im Verkehrsverbund Ost-Region Das Hauptmenü am Fahrscheinautomat Bei den Fahrscheinautomaten der Wiener Lokalbahnen erhalten Sie Fahrscheine für alle

Mehr

TARIFBESTIMMUNGEN. zum. Grenzüberschreitenden Tarif zwischen dem Verkehrsverbund Vorarlberg und dem Verkehrsbetrieb LIECHTENSTEINmobil

TARIFBESTIMMUNGEN. zum. Grenzüberschreitenden Tarif zwischen dem Verkehrsverbund Vorarlberg und dem Verkehrsbetrieb LIECHTENSTEINmobil TARIFBESTIMMUNGEN zum Grenzüberschreitenden Tarif zwischen dem Verkehrsverbund Vorarlberg und dem Verkehrsbetrieb LIECHTENSTEINmobil (Kombitarif VVV-VLM) Version 1.2, gültig ab 01.01.2017 INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

IOV Omnibusverkehr GmbH Ilmenau Ilmenau, Tarifbestimmungen

IOV Omnibusverkehr GmbH Ilmenau Ilmenau, Tarifbestimmungen IOV Omnibusverkehr GmbH Ilmenau Ilmenau, 03.09.2012 Tarifbestimmungen In der IOV Omnibusverkehr GmbH Ilmenau kommt im Stadtverkehr ein Einheitstarif (1,10 Euro) zur Anwendung. Der Entfernungstarif des

Mehr

Immer in Bewegung DIE ÖBB VORTEILSCARD G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. oebb.at

Immer in Bewegung DIE ÖBB VORTEILSCARD G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. oebb.at Immer in Bewegung DIE ÖBB VORTEILSCARD G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. oebb.at DIE ÖBB VORTEILSCARD VORTEILSCARD VORTEILSCARD Classic UM 99, PRO JAHR Ohne Altersbegrenzung vergünstigt Bahn fahren. An jedem

Mehr

Tarif- und Beförderungsbedingungen für die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn

Tarif- und Beförderungsbedingungen für die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn Tarif- und Beförderungsbedingungen für die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn (OBS) gültig ab 10.12.2017 DB RegioNetz Verkehrs GmbH Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn An der Bergbahn 1 98746

Mehr

Tarifbestimmungen des. Verkehrsverbund Hegau-Bodensee. und des. Tarifverbund OSTWIND

Tarifbestimmungen des. Verkehrsverbund Hegau-Bodensee. und des. Tarifverbund OSTWIND Anlage 13 Zu VHB-Tarifbestimmungen Tarifbestimmungen des Verkehrsverbundes Hegau-Bodensee (VHB) und des Tarifverbund OSTWIND (OTV) Ausgabe und Benutzung der Kombi-Tickets VHB/OTV Verkehrsverbund Hegau-Bodensee

Mehr

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH (gültig ab letzte Änderung am )

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH (gültig ab letzte Änderung am ) Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH (gültig ab 08.11.2011 letzte Änderung am 24.06.2013) I. Präambel Die WESTbahn Management GmbH (WESTbahn) startet als erstes privates Eisenbahnunternehmen

Mehr

Tarif- und Beförderungsbedingungen für die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn

Tarif- und Beförderungsbedingungen für die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn Tarif- und Beförderungsbedingungen für die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn (OBS) gültig ab 15.01.2017 DB RegioNetz Verkehrs GmbH Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn An der Bergbahn 1 98746

Mehr

I. Tarif und Tarifbestimmungen für die Linie 290/291 auf der Insel Usedom zwischen Świnoujście und Seebad Bansin

I. Tarif und Tarifbestimmungen für die Linie 290/291 auf der Insel Usedom zwischen Świnoujście und Seebad Bansin Sonder- und Anerkennungstarif auf der Insel Usedom gültig für das Mitgliedsunternehmen der Kooperationsgemeinschaft Vorpommern: Usedomer Bäderbahn GmbH, Am Bahnhof 1, 17424 Seebad Heringsdorf Gültig ab:

Mehr

Das VOR- Tarifsystem. Alle Infos und Preise auf. Einfach von A nach B in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland Stand: Juli 2017

Das VOR- Tarifsystem. Alle Infos und Preise auf.  Einfach von A nach B in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland Stand: Juli 2017 Alle Infos und Preise auf Das VOR- Tarifsystem Einfach von A nach B in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland Stand: Juli 2017 Tickets im VOR Einzel- und Tageskarten Mit Einzel- und Tageskarten dürfen

Mehr

Aachen (D) / Lüttich (B)

Aachen (D) / Lüttich (B) Aachen (D) / Lüttich (B) Übergangsregelung für den AVV- Linienverkehr im Stadtgebiet Aachen und die Nahverkehrszüge Aachen - Lüttich Tarifbestimmungen 1. Geltungsbereich Der räumliche Geltungsbereich der

Mehr

VERKEHRSVERBUND TIROL KUNDENCENTER

VERKEHRSVERBUND TIROL KUNDENCENTER 0 GÜLTIG AB. FEBRUAR 0 MEHR INFOS www.vvt.at VVT GRATIS-APP SmartRide HOTLINE ( 0 ) VERKEHRSVERBUND TIROL KUNDENCENTER STERZINGER STRASSE. 00 INNSBRUCK. GEÖFFNET: MONTAG - FREITAG :0 - :00 UHR www.vvt.at

Mehr

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH bestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH Gültig ab 08.11.2011. Letzte Änderung am 04.12.2015, gültig ab 10.12.2015. I. Präambel Die WESTbahn Management GmbH (WESTbahn) startet als erstes

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Verkehrsverbund Vorarlberg - Neues Tarifsystem, Jobticket und neues Beratungspaket für Betriebe Wolfgang Häusle Verkehrsverbund Vorarlberg Herzlich Willkommen! Wolfgang Häusle, Marketing Verkehrsverbund

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner, Familienreferent Landesrat Mag. Günther Steinkellner Infrastrukturreferent Dr. Erich Forster CEO WESTbahn Management GmbH

Mehr

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH bestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH Gültig ab 08.11.2011. Letzte Änderung am 16.10.2015, gültig ab 16.10.2015. I. Präambel Die WESTbahn Management GmbH (WESTbahn) startet als erstes

Mehr

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH (gültig ab letzte Änderung am gültig mit ) I.

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH (gültig ab letzte Änderung am gültig mit ) I. Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH (gültig ab 08.11.2011 letzte Änderung am 18.09.2013 gültig mit 19.09.2013 ) I. Präambel Die WESTbahn Management GmbH (WESTbahn) startet als

Mehr

Bus Bahn Tram Tickets Tarife 2017

Bus Bahn Tram Tickets Tarife 2017 Bus Bahn Tram s Tarife 0 GÜLTIG AB.JUNI 0 Ihr Service Inhalt VVT KundInnencenter Innsbruck. Unser Team im VVT KundInnencenter beantwortet gerne alle Ihre Fragen rund um den öffentlichen Verkehr in Tirol.

Mehr

Fahrpreise Kernzone Linz

Fahrpreise Kernzone Linz Fahrpreise Kernzone Linz Tarif: Straßenbahn-, Obus und Autobuslinien Für die Benützung der Pöstlingbergbahn gilt das Sondertarifblatt Pöstlingbergbahn. Allgemeine Bestimmungen Für Fahrten innerhalb der

Mehr

Tarifliche Übergangsregelung für den grenzüberschreitenden Linienverkehr zwischen Roermond (NL) und Heinsberg (D)

Tarifliche Übergangsregelung für den grenzüberschreitenden Linienverkehr zwischen Roermond (NL) und Heinsberg (D) Tarifliche Übergangsregelung für den grenzüberschreitenden Linienverkehr zwischen (NL) und Heinsberg (D) 1. Geltungsbereich Der räumliche Geltungsbereich dieser Übergangsregelung für den grenzüberschreitenden

Mehr

Katamaran- Fahrplan 2014/2015

Katamaran- Fahrplan 2014/2015 Katamaran- Fahrplan 2014/2015 gültig vom 1. April 2014 bis 31. März 2015 Die geniale Verbindung www.der-katamaran.de Sommer-Fahrplan 2014 Sommer: gültig vom 1. April bis 31. Oktober 2014 Verkehrstag KN

Mehr

Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab

Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab S t a d t P l e y s t e i n Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung ihrer Freizeitanlage (Freibad und Minigolfplatz) der Stadt Pleystein (Freizeitanlage-Gebührensatzung)

Mehr

Fahrplan Dirndlkirtag

Fahrplan Dirndlkirtag KOMBITICKET: Anreise mit der Mariazellerbahn & Eintritt zum Dirndlkirtag! Gewinnspiel mit tollen Preisen für alle Zugreisenden! Fahrplan Dirndlkirtag Gültig am Samstag, 23. & Sonntag, 24. September 2017

Mehr

Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR)

Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) Kragentarif AVV / VRR Seite 1 von 6 Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) Für verbundraumgrenzüberschreitende

Mehr

Fahrplan Dirndlkirtag

Fahrplan Dirndlkirtag KOMBITICKET: Anreise mit der Mariazellerbahn & Eintritt zum Dirndlkirtag! Gewinnspiel mit tollen Preisen für alle Zugreisenden! Fahrplan Dirndlkirtag Gültig am Samstag, 23. & Sonntag, 24. September 2017

Mehr

Ergänzende Hinweise zu Unterwegs in Hannover

Ergänzende Hinweise zu Unterwegs in Hannover Ergänzende Hinweise zu Unterwegs in Hannover Ein Wort zu Beginn Gleich zu Beginn ein wichtiger Hinweis. Das Fahren ohne gültige Fahrkarte ( Schwarzfahren ) ist in Deutschland eine Straftat und deshalb

Mehr

Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung des Naturbades der Stadt Schnaittenbach (Bäder-Gebührensatzung)

Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung des Naturbades der Stadt Schnaittenbach (Bäder-Gebührensatzung) Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung des Naturbades der Stadt Schnaittenbach (Bäder-Gebührensatzung) Auf Grund von Art. 2 und 8 des Kommunalabgabengesetzes vom 04.04.1993 (GVBl S. 264)

Mehr

Präsentation Workshop - Klimaschutzkonzept Dachau. 15. Juni 2013

Präsentation Workshop - Klimaschutzkonzept Dachau. 15. Juni 2013 Präsentation Workshop - Klimaschutzkonzept Dachau MVV-Tarif im Überblick 15. Juni 2013 MVV GmbH Marketing/Tarif Norbert Specht Folienseite: 1 Inhaltsübersicht Verbundgedanke Struktur des MVV Tarifs Bartarif

Mehr

Satzung. über. die. Erhebung von. Gebühren für den Benutzung des Inselbades. des Marktes Bad Abbach. Bad-Gebührensatzung

Satzung. über. die. Erhebung von. Gebühren für den Benutzung des Inselbades. des Marktes Bad Abbach. Bad-Gebührensatzung Satzung über die Erhebung von Gebühren für den Benutzung des Inselbades des Marktes Bad Abbach Bad-Gebührensatzung Rechtsstand: 01.02.2016 Inhalt 1 Gebührenpflicht... 3 2 Gebührenschuldner... 3 3 Entstehen

Mehr

REISE- & VENUE- INFORMATIONEN

REISE- & VENUE- INFORMATIONEN REISE- & VENUE- INFORMATIONEN GI SICHERHEIT 2014 19. -21. MÄRZ 2014 WIEN, ÖSTERREICH Herzlichen Dank an unsere Sponsoren: VENUE ÜBERSICHT 2 http://sicherheit2014.sba-research.org/ ANREISEINFORMATIONEN

Mehr

Klassenausflug mit Bus und Bahn Die richtige Fahrkarte für den Klassenausflug

Klassenausflug mit Bus und Bahn Die richtige Fahrkarte für den Klassenausflug Klassenausflug mit Bus und Bahn Die richtige Fahrkarte für den Klassenausflug Die richtige Fahrkarte für den Klassenausflug AB 8a Die Schüler der Klasse 4c haben bei ihrer Fahrplanrecherche auch Hinweise

Mehr

Der Anrufbus des Landkreises Rottweil: Anrufen, einsteigen, abfahren!

Der Anrufbus des Landkreises Rottweil: Anrufen, einsteigen, abfahren! Der Anrufbus des Landkreises Rottweil: Anrufen, einsteigen, abfahren! Telefonische Der Anrufbus verkehrt abends und am Wochenende ganztags im Landkreis Rottweil von A nach B im Anschluss an den regulären

Mehr

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt.

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt. Beförderungsbedingungen Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Bayern-Ticket Gültig ab 0.06.0. Grsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB verkehr),

Mehr

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt.

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt. Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebots Gültig ab 09.06.0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB verkehr), die

Mehr

Fahrplan Dirndlkirtag

Fahrplan Dirndlkirtag Fahrplan Dirndlkirtag Gültig am Samstag, 24. & Sonntag, 25. September 2016 www.mariazellerbahn.at RZ-MZB16_FPLeporello-Dirndlkirtag-148x105mm_einzelseiten.indd 1 8/22/2016 10:03:35 AM ST. PÖLTEN HBF. MARIAZELL

Mehr

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH bestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH Gültig ab 08.11.2011. Letzte Änderung am 29.06.2015, gültig ab 29.06.2015. I. Präambel Die WESTbahn Management GmbH (WESTbahn) startet als erstes

Mehr

Sanfte Mobilität. über die Stadtgrenzen von Graz. Stephan Thaler Steirische Verkehrsverbund GmbH

Sanfte Mobilität. über die Stadtgrenzen von Graz. Stephan Thaler Steirische Verkehrsverbund GmbH Sanfte Mobilität mit Bahn und Bus über die Stadtgrenzen von Graz Stephan Thaler Steirische Verkehrsverbund GmbH 1 Verkehrsverbund Steiermark Facts Einheitliches Tarifmodell 1994/97 1,2 Millionen Einwohner

Mehr

Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18

Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18 Übergangstarif Heerlen Seite 1 von 6 Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18 1 Geltungsbereich Der räumliche Geltungsbereich

Mehr

Ein Bus und ein Team zum Wohle der Bürger von Jülich nach dem Motto Bürger fahren Bürger

Ein Bus und ein Team zum Wohle der Bürger von Jülich nach dem Motto Bürger fahren Bürger Bild Bürgerbus Jülich vor neuem Rathaus Ein Bus und ein Team zum Wohle der Bürger von Jülich nach dem Motto Bürger fahren Bürger Was macht der Bürgerbus in Jülich? Der Bürgerbus Jülich verbindet die Jülicher

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte der Aktionsangebote Baden-Württemberg-Ticket und Baden-Württemberg-Ticket Single

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte der Aktionsangebote Baden-Württemberg-Ticket und Baden-Württemberg-Ticket Single Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte der Aktionsangebote Baden-Württemberg-Ticket und Baden-Württemberg-Ticket Single Gültig ab 12.12.2010 1. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen

Mehr

Bayern-Tickets und Bayern-Tickets Single werden unbefristet angeboten.

Bayern-Tickets und Bayern-Tickets Single werden unbefristet angeboten. Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte der Aktionsangebote Bayern-Ticket und Bayern-Ticket Single Gültig ab 12.12.2010 1. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für Personen durch die

Mehr

TÄGLICH Schöna Fährstelle ab Hrensko Fährstelle an Hrensko Fährstelle ab Schöna Fährstelle an 08.35

TÄGLICH Schöna Fährstelle ab Hrensko Fährstelle an Hrensko Fährstelle ab Schöna Fährstelle an 08.35 F Schöna Fährstelle ab Hrensko Fährstelle an Hrensko Fährstelle ab Schöna Fährstelle an Grenzüberschreitende Fährverbindung - Winterfahrplan Schöna (D) - Hrensko (CZ) Gültig vom 0. Dezember 207 bis 29.

Mehr

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH bestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH Gültig ab 08.11.2011. Letzte Änderung am 09.06.2016, gültig ab 10.06.2016. I. Präambel Die WESTbahn Management GmbH (WESTbahn) startet als erstes

Mehr

Saisonkarten - Vorverkauf Samstag, 22.Oktober 2016

Saisonkarten - Vorverkauf Samstag, 22.Oktober 2016 Die Loser Bergbahnen Saisonkarten 2016-17 Saisonkarten - Vorverkauf Samstag, 22.Oktober 2016 Schneebären-Card Salzburger Super Ski Card Steiermark Joker Weitere Informationen: Loser Bergbahnen Tel.: +43

Mehr

Tageskarten Zonendefinition siehe Seite 30

Tageskarten Zonendefinition siehe Seite 30 Tageskarten Zonendefinition siehe Seite 30 12 13 Tageskarten für Skifahrer und Snowboarder 1 Tag 48.00 36.00 24.00 45.00 34.00 22.50 1 Tag Low Season* 35.00 26.00 17.50 35.00 26.00 17.50 2 Tage 92.00 69.00

Mehr

Tarifordnung Regionalverkehr 2. Tarifordnung Regionalverkehr - Fahrpreisübersicht 3. Tarifordnung Stadtverkehr Greiz und Zeulenroda 4-5

Tarifordnung Regionalverkehr 2. Tarifordnung Regionalverkehr - Fahrpreisübersicht 3. Tarifordnung Stadtverkehr Greiz und Zeulenroda 4-5 Tarifordnung Übersicht gültig ab 01.08.2016 Seite Tarifordnung Regionalverkehr 2 Tarifordnung Regionalverkehr - Fahrpreisübersicht 3 Tarifordnung Stadtverkehr Greiz und Zeulenroda 4-5 Tarifordnung Stadtverkehr

Mehr

W.A. Mozart: Die Klavierkonzerte

W.A. Mozart: Die Klavierkonzerte 1 Ein Köchel der Klavierkonzerte von Stefan Schaub 2005 Eine Ergänzung zur CD Nr. 7 Juwelen der Inspiration: Die Klavierkonzerte von Mozart aus der Reihe KlassikKennenLernen (Naxos NX 8.520045) Ein Problem

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Regiotarif Schluckenau-Elbe (U28-Tarif / MPS-Sebnitz)

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Regiotarif Schluckenau-Elbe (U28-Tarif / MPS-Sebnitz) Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Regiotarif Schluckenau-Elbe (U28-Tarif / MPS-Sebnitz) 1. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen

Mehr

Kinderpreis einheitlich 6,70 (Preise inkl. Sauna, aber ohne Schaffelbad!) Kinder von 7 bis 15 Jahren: mit Sauna 16,50 statt 20,00

Kinderpreis einheitlich 6,70 (Preise inkl. Sauna, aber ohne Schaffelbad!) Kinder von 7 bis 15 Jahren: mit Sauna 16,50 statt 20,00 Diese Angaben sind ohne Gewähr! Wir berufen uns auf die Angaben der Veranstalter. Stand: Juli 2004 Bad Loipersdorf: Ermäßigte Tageskarte 13,80 statt 19,-- Kinderpreis einheitlich 6,70 (Preise inkl. Sauna,

Mehr

Immer günstig unterwegs in Bayern.

Immer günstig unterwegs in Bayern. Kontakt und Anregungen DB Regio AG Regio Bayern Kundendialog Bahnhofsplatz 9 9044 Nürnberg Tel. 0180 6 9966* Bitte nennen Sie das Stichwort Nahverkehr *0 ct /Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk

Mehr

Entgeltordnung für die Benutzung der städtischen Schwimmbäder und des Stadionbades in der Stadt Neustadt an der Weinstraße

Entgeltordnung für die Benutzung der städtischen Schwimmbäder und des Stadionbades in der Stadt Neustadt an der Weinstraße Entgeltordnung für die Benutzung der städtischen Schwimmbäder und des Stadionbades in der Stadt Neustadt an der Weinstraße 1) 2) Der Stadtrat der Stadt Neustadt an der Weinstraße hat in seiner öffentlichen

Mehr

Kragentarif AVV / VRR

Kragentarif AVV / VRR Kragentarif AVV / VRR Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) Für verbundraumgrenzüberschreitende

Mehr

gültig ab Änderungen, Satz- und Druckfehler vorbehalten.

gültig ab Änderungen, Satz- und Druckfehler vorbehalten. gültig ab 01.04.2017 Änderungen, Satz- und Druckfehler vorbehalten. TARIFBESTIMMUNGEN Niederösterreichische Verkehrsorganisationsges.m.b.H. (NÖVOG) - gültig ab 01.04.2017 Inhalt 1 Allgemein 4 2 Fahrausweise

Mehr

RMV-JahresAbo. zum Frankfurt Pass

RMV-JahresAbo. zum Frankfurt Pass RMV-JahresAbo zum Frankfurt Pass Die Jahreskarte zum Frankfurt Pass jetzt auch als eticket im Abonnement Inhaber des Frankfurt Passes haben jetzt zusätzlich zum Barkauf die Möglichkeit, ihre Jahreskarte

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Verkehrsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Dipl.-Ing. Erich Haider am 20. Juni 2008 zum Thema "Das neue Ferienticket des OÖVV" Weitere Teilnehmer: Dipl.-Ing.

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte der Aktionsangebote Baden-Württemberg-Ticket

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte der Aktionsangebote Baden-Württemberg-Ticket Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte der Aktionsangebote Baden-Württemberg- Gültig ab 11. Dezember 2016 1. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen

Mehr

PREISLISTE KLETTERHALLE. Öffnungzeiten Sommer: KW 23 - inkl. KW 35. SA/SO/Feiertage 10:00-22:00 Uhr Winter: täglich von 09:00-22:00 Uhr

PREISLISTE KLETTERHALLE. Öffnungzeiten Sommer: KW 23 - inkl. KW 35. SA/SO/Feiertage 10:00-22:00 Uhr Winter: täglich von 09:00-22:00 Uhr PREISLISTE KLETTERHALLE Öffnungzeiten Sommer: KW 23 - inkl. KW 35 MO bis FR 09:00-22:00 Uhr SA/SO/Feiertage 10:00-22:00 Uhr Winter: täglich von 09:00-22:00 Uhr Eintrittspreise Leistungen Preis/Person Eintrittspreise

Mehr

Fahrplan Dirndlkirtag

Fahrplan Dirndlkirtag NÖVOG/weinfranz.at Fahrplan Dirndlkirtag Gültig am Samstag, 26. & Sonntag, 27. September 2015 NÖVOG Infocenter Telefon: +43 2742 360 990-99 E-Mail: info@noevog.at www.noevog.at/mariazellerbahn RZ-END_MZB2015_FPLeporello-Dirndlkirtag-148x105mm_einzelseiten.indd

Mehr

Übergangstarif Linie 385 Eupen Monschau Kalterherberg, Bf.

Übergangstarif Linie 385 Eupen Monschau Kalterherberg, Bf. Übergangstarif Linie 385 Seite 1 von 5 Übergangstarif Linie 385 Eupen Monschau Kalterherberg, Bf. (Stand 01.02.2017) 1 Tarifgrundsätze Für die Tarifierung von grenzüberschreitenden Fahrten und Fahrten

Mehr

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH bestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH Gültig ab 08.11.2011. Letzte Änderung am 12.12.2016, gültig ab 13.12.2016. I. Präambel Die WESTbahn Management GmbH (WESTbahn) startet als erstes

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebots Bayern-Ticket Nacht

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebots Bayern-Ticket Nacht Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebots Gültig ab 11. Dezember 2016 1. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB verkehr)

Mehr

Buchung von RIT (Rail Inclusive Tours) Bahnfahrkarten über die FTI Touristik GmbH. Inhaltsverzeichnis

Buchung von RIT (Rail Inclusive Tours) Bahnfahrkarten über die FTI Touristik GmbH. Inhaltsverzeichnis Buchung von RIT (Rail Inclusive Tours) Bahnfahrkarten über die FTI Touristik GmbH Inhaltsverzeichnis Für welche Länder und wie lange gilt eine FTI RIT Fahrkarte?... 2 Sind auch Unterbrechungen möglich?...

Mehr

Kundenkarten. Die Sparangebote der ÖBB. Günstiger österreichweit Bahn fahren. Wer will schon viel Bahn fahren? Für 4,50 Euro * pro Tag jeder.

Kundenkarten. Die Sparangebote der ÖBB. Günstiger österreichweit Bahn fahren. Wer will schon viel Bahn fahren? Für 4,50 Euro * pro Tag jeder. Wer will schon viel Bahn fahren? Für 4,50 Euro * pro Tag jeder. Bis zu 50 % günstiger reisen Kundenkarten Die Sparangebote der ÖBB ÖSTERREICHcard ÖSTERREICHcard Günstiger österreichweit Bahn fahren. Die

Mehr

Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH

Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH (Betriebsteile Königssee, Tegernsee, Ammersee und Starnberger See) Inhalt in der Fassung vom 01.01.2015 Teil A: Normaltarife im regelmäßigen Linienverkehr...2

Mehr

TARIFBESTIMMUNGEN Waldviertelbahn

TARIFBESTIMMUNGEN Waldviertelbahn TARIFBESTIMMUNGEN Waldviertelbahn Niederösterreichische Verkehrsorganisationsges.m.b.H. (NÖVOG) gültig ab 01. Mai 2016 Inhalt 1 Allgemein 3 2 Fahrausweise 3 2.1 Einzelfahrt Vollpreis 3 2.2 Einzelfahrt

Mehr

Auszug Besondere Bedingungen für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Auszug Besondere Bedingungen für Personen mit eingeschränkter Mobilität Bahn fahren ohne Barrieren - Reisen für Alle im internationalen Verkehr Auszug Besondere Bedingungen für Personen mit eingeschränkter Mobilität Kapitel 17 der SCIC-NRT DB Vertrieb GmbH Kontaktstelle für

Mehr

Bereich: Gültig ab bis Meppen - Rühle - Hesepe - Dalum - Geeste Holthausen/Biene mit Anschluss von und nach Lingen

Bereich: Gültig ab bis Meppen - Rühle - Hesepe - Dalum - Geeste Holthausen/Biene mit Anschluss von und nach Lingen 2. Auflage fast stündlich nach Lingen und Meppen Bereich: Meppen - Rühle - Hesepe - Dalum - Geeste Holthausen/Biene mit Anschluss von und nach Lingen Gültig ab 10.07.2015 bis 31.12.2015 Mitglied in der

Mehr

8 Preise für Sonderverkehrsmittel und Sonderangebote

8 Preise für Sonderverkehrsmittel und Sonderangebote 8 Preise für Sonderverkehrsmittel und Sonderangebote 8.1 Beförderungsentgelt für Elbfähren in Dresden sowie in den Landkreisen Meißen und Sächsische Schweiz Osterzgebirge Für die Elbfähren in den Tarifzonen

Mehr

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG SENIORENINFOS Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at

Mehr

TARIFBESTIMMUNGEN. Version 1.2 gültig ab 06. Juli Tarifstand: Juli 2016 Jahreskarten ab August 2016

TARIFBESTIMMUNGEN. Version 1.2 gültig ab 06. Juli Tarifstand: Juli 2016 Jahreskarten ab August 2016 TARIFBESTIMMUNGEN Version 1.2 gültig ab 06. Juli 2017 Tarifstand: Juli 2016 Jahreskarten ab August 2016 Herausgeber: Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) Gesellschaft m.b.h. Management für Wien, Niederösterreich

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Bayern-Ticket

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Bayern-Ticket Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Gültig ab. Dezember 06. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB verkehr)

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart)

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart) Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion (MetropolTagesTicket ) Gültig ab..0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch

Mehr

VOR-Tarifbestimmungen

VOR-Tarifbestimmungen VOR-Tarifbestimmungen Version 1.2 gültig ab 06. Juli 2017 Tarifstand: Juli 2016 Jahreskarten ab August 2016 Herausgeber: Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) Gesellschaft m.b.h. Management für Wien, Niederösterreich

Mehr

gültig ab 01. Februar 2015 Tarifbestimmungen für den Salzburger Verkehrsverbund

gültig ab 01. Februar 2015 Tarifbestimmungen für den Salzburger Verkehrsverbund Tarifbestimmungen für den Salzburger Verkehrsverbund gültig ab 01. Februar 2015 1 Inhalt 1 ABKÜRZUNGEN... 5 2 3 4 BEGRIFFSBESTIMMUNGEN... 6 2.1 BLINDE... 6 2.2 ENTWERTUNG... 6 2.3 FAMILIE... 6 2.4 FAHRPREISTABELLE...

Mehr

Der Weg zum Billett. Der TNW-Automat einfach praktisch. Einfach Bildschirm antippen und Schritt für Schritt zum gewünschten Ticket gelangen

Der Weg zum Billett. Der TNW-Automat einfach praktisch. Einfach Bildschirm antippen und Schritt für Schritt zum gewünschten Ticket gelangen Der TNW-Automat einfach praktisch Der Weg zum Billett Ob Einzelbillette, Mehrfahrtenkarte oder U-Abo mit dem Automaten kommen Sie schnell und einfach zum gewünschten Billett. Auf den nachfolgenden Seiten

Mehr

Fahrradmitnahme in den Nah-/Regional- & Fernverkehrszügen der ÖBB

Fahrradmitnahme in den Nah-/Regional- & Fernverkehrszügen der ÖBB Fahrradmitnahme in den Nah-/Regional- & Fernverkehrszügen der ÖBB Inhalt Überblick Fahrradmitnahme nationale & internationale Fahrradtarife reguläre Tarifangebote Sondertarife ÖBB railjet (Fahrradmitnahme)

Mehr

Samstag, 19. Juli 2014 & Sonntag, 20. Juli 2014 Diemut Poppen, künstlerische Leitung & Viola Natalia Gutman, Violoncello Werke von Bach, Schubert, Brahms www.rigi-musiktage.ch Rigi Musiktage Kammermusik

Mehr

Rhein-Main-Verkehrsverbund Einfach weiter. Im Überblick: Einzelfahrkarten, Tageskarte

Rhein-Main-Verkehrsverbund Einfach weiter. Im Überblick: Einzelfahrkarten, Tageskarte Rhein-Main-Verkehrsverbund Einfach weiter. Im Überblick: Einzelfahrkarten, Tageskarte Nur einmal lösen reicht. Kurz in die Stadt? Zu Freunden? Ins Kino? Ganz einfach mit dem RMV. Dann schnell rein in den

Mehr

S a t z ung. für die Benutzung und den Betrieb des Erholungszentrums Vilshofen, bestehend aus

S a t z ung. für die Benutzung und den Betrieb des Erholungszentrums Vilshofen, bestehend aus S a t z ung für die Benutzung und den Betrieb des Erholungszentrums Vilshofen, bestehend aus Hallenbad, Freibad, Solarium, Dampfkammer, Solebad, Sauna, Kunsteisbahn und des Freibades Pleinting, nachfolgend

Mehr

2. Tarifliche Regelung für Fahrten im grenzüberschreitenden Verkehr

2. Tarifliche Regelung für Fahrten im grenzüberschreitenden Verkehr Übergangstarif für den Busverkehr zwischen der Stadt Aachen (AVV) und den Kommunen der belgischen Grenzregion unter Einbeziehung der AVV- bzw. TEC-Linien über Vaals (NL) ( region3tarif ) 1. Geltungsbereich

Mehr

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG SENIORENINFOS Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at

Mehr

SICHER UNTERWEGS IN GRAZ BUS UND BIM FÜR ALLE. Bewegungseingeschränkte Menschen unterwegs in den öffentlichen Verkehrsmitteln

SICHER UNTERWEGS IN GRAZ BUS UND BIM FÜR ALLE. Bewegungseingeschränkte Menschen unterwegs in den öffentlichen Verkehrsmitteln SICHER UNTERWEGS IN GRAZ BUS UND BIM FÜR ALLE Bewegungseingeschränkte Menschen unterwegs in den öffentlichen Verkehrsmitteln BARRIEREFREI MOBIL STRESSFREI UNTERWEGS Öffentlicher Verkehr hilft Menschen

Mehr

0..0-0..0 Wir machen Sie mobil mit Bus & Bahn! Anruf-Sammel-Taxi Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Ihnen liegt die aktuelle Ausgabe des Fahrplanes für Memmingen 0 vor. Unter dem Motto Wir machen mobil!

Mehr

2. Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR).

2. Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR). C1 Übergangstarif AVV/VRR 1. Allgemeines Für verbundraumgrenzüberschreitende Fahrten zwischen AVV und VRR gilt grundsätzlich der NRW- Tarif. 1.1 Tarifliche Regelung für Binnenverkehre eines Verbundes Werden

Mehr

Quelle: VCD Regionalgruppe Rhein/Main

Quelle: VCD Regionalgruppe Rhein/Main Fahrpreisvergleich 2010 Preisvergleich Fahrkarten für gesamtes gebiet Stand: 1. Januar 2010 9-Uhr Monatskarte Monatskarte Erwachsene Kinder Tageskarte Tageskarte Tageskarte Wochenkarte Monatskarte 9-Uhr

Mehr

Tarife für Gruppen. Winter 2015/16

Tarife für Gruppen. Winter 2015/16 Tarife für Gruppen Winter 2015/16 Liebe Gruppenreisende Für Sie haben wir am Flumserberg attraktive Angebote, welche wir Ihnen in diesem Flyer vorstellen. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit: Gerne helfen

Mehr

Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18

Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18 Übergangstarif Heerlen Seite 1 von 6 Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18 1 Geltungsbereich Der räumliche Geltungsbereich

Mehr

Tarifbestimmungen für den Salzburger Verkehrsverbund

Tarifbestimmungen für den Salzburger Verkehrsverbund Tarifbestimmungen für den er Verkehrsverbund Tarifhr 2015/2016 Gültig ab 1. Juli 2015 Letzte Aktualisierung: 08. Juni 2015 Dokumentversion 08062015@1410 Anmerkungen: Neufassungen dieses Dokuments ersetzen

Mehr

Tarife Kollektivstufe 2

Tarife Kollektivstufe 2 Tarife Kollektivstufe 2 Winter 2015/16 Liebe Gruppenreisende Für Sie haben wir am Flumserberg attraktive Angebote, welche wir Ihnen in diesem Flyer vorstellen. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit: Gerne helfen

Mehr

Beförderungsbedingungen der Städtebahn Sachsen GmbH

Beförderungsbedingungen der Städtebahn Sachsen GmbH Nr. 10225 des Tarifverzeichnisses Personenverkehr (Tfv 10225) Beförderungsbedingungen der Städtebahn Sachsen GmbH gültig ab dem 01. August 2015 Städtebahn Sachsen GmbH Ammonstraße 70 01067 Dresden 1 Anwendung

Mehr

SENIORENINFOS. Ermäßigungen ÖBB, IVB & VVT. Ermäßigungen für SeniorInnen. GRATIS - HOTLINE:

SENIORENINFOS. Ermäßigungen ÖBB, IVB & VVT. Ermäßigungen für SeniorInnen. GRATIS - HOTLINE: SENIORENINFOS Ermäßigungen ÖBB, IVB & VVT Ermäßigungen für SeniorInnen Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über Ermäßigungen von Fahrkarten für SeniorInnen bei ÖBB, IVB und VVT. Außerdem

Mehr

Mehr Rechte, als gesetzlich vorgeschrieben Alles, was Recht ist

Mehr Rechte, als gesetzlich vorgeschrieben Alles, was Recht ist Mehr Rechte, als gesetzlich vorgeschrieben Alles, was Recht ist Unsere Kundengarantien, Ihre Fahrgastrechte Entweder freiwillige Kundengarantien oder gesetzliche Fahrgastrechte In puncto Kundengarantien

Mehr

TARIFBESTIMMUNGEN. gültig ab 06. Juli Tarifstand: Juli 2016 Jahreskarten ab August Version 1.0

TARIFBESTIMMUNGEN. gültig ab 06. Juli Tarifstand: Juli 2016 Jahreskarten ab August Version 1.0 TARIFBESTIMMUNGEN gültig ab 06. Juli 2016 Tarifstand: Juli 2016 Jahreskarten ab August 2016 Version 1.0 Nummer 175 des österreichischen Tarifverzeichnisses Herausgeber: Verkehrsverbund Ost-Region (VOR)

Mehr