KVM-Kompetenz. Leading the way in digital KVM. Studiobereich Post-Production Übertragungswagen & Mobile Radioübertragung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KVM-Kompetenz. Leading the way in digital KVM. Studiobereich Post-Production Übertragungswagen & Mobile Radioübertragung"

Transkript

1 KVM-Kompetenz Leading the way in digital KVM Studiobereich Post-Production Übertragungswagen & Mobile Radioübertragung KVM-Extender -Switches -Matrixswitches

2 Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH zählt zu den führenden Herstellern von digitalen und analogen KVM-Produkten für zahlreiche Kontrollraum-Anwendungen im Broadcast-Sektor, in der Flugsicherung, im Bereich der industriellen Automatisierung und der Industrieprozesskontrolle sowie auch in der Telekommunikation und dem Finanzsektor. Mit einem breiten Portfolio an leistungsstarken Produkten zur Verlängerung, Umschaltung und Verteilung von Keyboard-, Video- und Mouse-Signalen und mit einer langjährigen Erfahrung in Installationen im Studiobereich, in der Post-Production oder im Übertragungswagen bietet G&D seinen Anwendern höchsten Kundennutzen und einen echten Mehrwert. Broadcast Industrieprozesskontrolle Kontrollraum Flugsicherung Marine G&D gilt als Leistungsführer hinsichtlich: Ausfallsicherheit, Redundanz und präventives Monitoring Betriebs- und Funktionssicherheit im Live-Betrieb im Broadcast-Bereich höchsten Qualitätsanforderungen an Ausfallsicherheit, langer Betriebsdauer und Produktlanglebigkeit breite Funktionsvielfalt für noch mehr Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit G&D bietet das breiteste KVM-Produktportfolio auf dem Markt. Alle G&D-Produkte sind selbst bei unterschiedlicher Merkmalsausprägung miteinander kompatibel und untereinander kombinierbar. Unsere KVM-Lösungen optimieren den IT-Einsatz und verbessern die Arbeitsbedingungen für Mensch und Maschine. Wenn Sie die bestmögliche KVM-Lösung benötigen dann vertrauen Sie auf G&D. //

3 Intelligente Lösungen Permanent Monitoring KVM-Extender KVM-Switches KVM-Matrixswitches Monitoring & SNMP Funktionsvielfalt DL-Vision FIBREVision DVIVision DL-MUX DVIMUX DisplayPortMUX ControlCenter-Digital DVICenter CATCenter Preventives Monitoring SNMP trap & agent DevCon-Center CrossDisplay-Switching Kanal-Gruppierung Stacking Screen-Freeze-Funktion // 3

4 KVM-Expertise für Broadcast-Anwendungen KVM im Studiobereich Rechner aus dem Studio auslagern Im Rundfunkbereich sind Arbeitsplätze ohne Lärm Maßgebend. Unsere entwickelten KVM-Produkte helfen dabei, eine Nutzerfreundliche Umgebung herzustellen. Die Rechner vom Studio können in einen zugangsgeschützten und klimatisierten Technikraum ausgelagert werden. Die Producer haben weiterhin vollen Zugriff auf die entfernten Rechner in real-time und bei voller Performance. KVM ermöglicht eine flexible Nutzung der Technik, bietet Stabilität im Dauereinsatz und sorgt jederzeit für Zuverlässigkeit an den Studio-Arbeitsplätzen, in der Post-Production oder in Animationsstudios. Diese peripheriesparende Lösung reduziert signifikant den Lärmpegel im Studio und verhindert unnötige Wärmeemissionen. Wie KVM im Studio funktioniert desk 1 desk KVM-Produkte ermöglichen die räumliche Trennung zwischen Rechnern und Anwendern im Studio. Die Rechner werden klimatisiert und zugangssicher in einem zentralen technischen Bereich oder in einem Serverraum aufbewahrt. Ein KVM-Matrixswitch, im Beispiel ein ControlCenter-Digital 88, ermöglicht die Bedienung mehrerer hundert Rechner über zahlreiche simultane Arbeitsplätze. central technical area administration desk Über eine dedizierte CAT-X- oder Fiber-Verbindung sind die entfernten Arbeitsplätze in das Bedienkonzept integriert, sodass die Studiomitarbeiter auf alle Rechner zugreifen können. Der ControlCenter-Digital gewährleistet eine Live-Performance ohne jegliche Latenzen und Qualitätsverlust im Bild. Jeder Nutzer hat hierbei die Möglichkeit, auf jeden Rechner aus der Entfernung zuzugreifen. Die dezentrale Erreichbarkeit der Computer ist ebenso garantiert wie ein Wartungszugang für den Administrator direkt im Serverraum über eine separate, lokale Konsole. 1 3 ControlCenter-Digital DVI-CON DVI-CPU 4 //

5 KVM in der Post-Production Rechnerfreie Büros realisieren Der Bereich der Post-Production erfordert leistungsstarke Rechnertechnik, um die komplexen Aufgaben bei bestmöglicher Bild- und Ton-Performance gestalten zu können. Bedingt hierdurch und unersetzlich sind leistungsstarke Prozessoren, die durch entsprechend intensive Belüftung viel Lärm und Abwärme produzieren. Die Producer und das gesamte kreative Team benötigen jedoch optimale Arbeitsbedingungen, ohne Nebengeräusche und Hitzeemissionen, um konzentriert arbeiten zu können. Um hier effektives Arbeiten zu ermöglichen, können Rechner aus dem Arbeitsumfeld mittels KVM-Extender in einen separaten Technikraum ausgelagert werden. Und nicht zuletzt bedienen manche Mitarbeiter mehrere Rechner gleichzeitig und müssen jederzeit auf diese zugreifen können. Durch den Einsatz eines KVM-Switches kann auch diese Herausforderung schnell und effizient bewältigt werden. Wie KVM die Arbeit in der Post-Production optimiert Mit Hilfe von KVM-Extendern (z. B. DVIVision-MC) können die Cutter am entfernten Arbeitsplatz auf ihre Rechner zugreifen - in Echtzeit und ohne jegliche Latenzen, als wären die Rechner noch am Arbeitsplatz platziert. Die KVM-Extender (z. B. DVIVision) bestehen aus einem Rechner- und einem Arbeitsplatzmodul. Mit der Multi-Channel-Variante (MC) können Multi-Video-Rechner angeschlossen und somit Multi-Monitor-Arbeitsplätze realisiert werden werden. 1 DVIVision-MC-CON DVIVision-MC-CPU 3 KVM Switch DVIMUX8 Die Cutter und der Tommeister müssen sich jederzeit auf ihre Rechnertechnik verlassen können. Daher ist zuverlässiges und leistungsstarkes Equipment in der Post-Production unersetzlich. High-Performance-Rechner zum Generieren und Aufarbeiten des Video- und Au- diomaterials verursachen jedoch jede Menge Lärm und Abwärme. In diesem Anwendungsfall vertraute das Team auf KVM, sodass alle Rechner in einen entfernten Technikraum ausgelagert wurden. Im Technikraum kann der IT-Administrator mithilfe eines KVM-Switches (z. B. DVIMUX8-OSD) auf bis zu 8 Rechner zugreifen. Mit der integrierten Broadcast- Funktion kann er die Keyboard-/Maus-Befehle nun an alle acht Kanäle gleichzeitig ausgeben und diese simultan administrieren. // 5

6 KVM-Expertise für Broadcast-Anwendungen Übertragungswagen Technik von allen Plätzen aus erreichen Ob vom Regieplatz oder vom Slo-Mo-Bereich - jeder Bedienplatz des Ü-Wagens muss in der Lage sein, simultan die zentrale Rechnertechnik im Serverrack zu erreichen. Die Umschaltung zwischen den Rechnern erfolgt über einen KVM-Matrixswitch, z. B. DVICenter DP3. An ihn werden alle Rechner angeschlossen und über mehrere Arbeitsplatzkonsolen bestehend aus Tastatur, Maus und Bildschirm bedient. Es gilt, die KVM- Schnittstellen des Rechners abzugreifen, zur Matrix zu leiten, die Verbindung zum Empfänger herzustellen und dort die notwendige Bedienperipherie anzuschließen. Das flexible Bedienkonzept des Ü-Wagens wird auf diese Weise optimal unterstützt. Weitere Vorteile sind Platzersparnis sowie verbesserte Arbeitsbedingungen für das gesamte Team betreffend Lärm- und Abwärmeemissionen. Wie KVM im Übertragungswagen funktioniert materials strorage computer video Übertragungswagen sind mit modernster HD-Technologie für Live-Übertragungen und -Events ausgestattet. Eine effiziente Raumausstattung auf wenigen Quadratmetern ist dabei unbedingt notwendig. Alle Arbeitsplätze des Production-, Slo-Mo-, Audio- und Video- 1 audio SloMo production production 1 KVM matrix switch KVM user station CAT-x Kabel Bereich greifen auf einen Rechnerpool zu, der im hinteren Bereich des Trucks in Serverracks verbaut ist. Dort sind sämtliche Rechner an einen KVM-Matrixswitch, den DVICenter DP 3 von Guntermann & Drunck, angeschlossen. Er spart wertvollen Raum ein und optimiert die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter hinsichtlich Platz, Lärm und Emissionen. Die KVM-Matrix ermöglicht den Zugriff auf den gesamten Pool von Rechnern von allen Arbeitsplätzen aus die Mitarbeiter bleiben flexibel in ihrer Arbeit ohne auf beengtem Raum ständig den Platz wechseln zu müssen. Die Standardschnittstellen der Rechner (Keyboard, Video, Mouse, Audio, USB und RS3) werden mittels entsprechender Anschlussmodule über CAT-Kabel an die Matrix angeschlossen. An den Arbeitsplätzen der Mitarbeiter befindet sich wiederum das Empfangsmodul (DVI-CON), das ebenfalls über dedizierte CAT-Verbindung mit dem Matrixswitch verbunden ist. Multi-Monitor-Arbeitsplätze werden über nur 1 x Keyboard/Mouse bedient und verringern die Anzahl der Peripheriegeräte. Per On-Screen-Display oder Tastendruck schalten sich die Techniker wahlweise auf verschiedene Rechner auf, um unterschiedliche Aufgaben zu erledigen. 6 //

7 KVM in der mobilen Radioübertragung Einen flexiblen Aufbau ermöglichen Eine der größten Herausforderungen der Außenübertragung ist der Kompromiss zwischen beengten, ständig wechselnden Raumverhältnissen und einem effektiven Arbeitsumfeld für die Hörfunk-Techniker. Hinzu kommen die hohen Anforderungen an Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit. Ist eine Live-Aufzeichnung auf Sendung, muss der Techniker am Überwachungsplatz unmittelbar auf die relevanten Rechnersysteme zugreifen können sowohl zur Bedienung als auch für notwendige Administrationsaufgaben. Die Rechnertechnik ist in einem eigenen Container untergebracht und kann vom naheliegenden Container, z. B. vom Master Control Room bedient werden. Die Distanz kann mittels KVM-Extender oder aber auch mit einem KVM-Matrixswitch überbrückt werden. Wie KVM die mobile Radioübertragung verbessert 3 1 der Arbeit zu stören. Dank der TradeSwitch- Funktion können im Master Control Room mehrere Arbeitsplatzmodule (DVI-CONs) zu einem logischen Arbeitsplatz zusammengefasst werden. Der Vorteil: Dieser Multi-Monitor-Arbeitsplatz kann nur mit einem Set Keyboard/Maus bedient werden und spart dadurch Peripheriegeräte. 3 Die innovative CrossDisplay-Switching-Funktion ermöglicht ein benutzerfreundliches Umschalten zwischen den verschiedenen Rechnern per Mauszeiger. 1 3 KVM matrix switch DVICenter User module DVI-CON Computer connection module DVI-CPU Bei Außenübertragungen oder Radio-Sendungen bringen KVM-Produkte Rechner und Bediener trotz räumlicher Trennung wieder zusammen. Das mobile Funkhaus besteht aus dem Master Control Room, der sich im Büro- Container befindet, während die Rechnertechnik separat im Technik-Container platziert ist. Über ein KVM-Matrixswitch-System werden Mensch und Maschine wieder zusammengeführt. Die dezentrale Erreichbarkeit der Rechner ist ebenso garantiert wie ein Wartungszugang für den Administrator im Technik-Container. Dieser kann von hier aus auf allen Rechner zugreifen, ohne dabei das On-Air-Personal bei Die Maus verhält sich dabei wie auf einem virtuellen Desktop und lässt sich nahtlos über die angeschlossenen Displays bewegen. Beim Wechsel des Mauszeigers von einem aktiven auf einen inaktiven Monitor wird der Tastatur-Maus-Fokus automatisch auf den zugehörigen Rechner gewechselt und dadurch umgeschaltet. Das Cross- Display-Switching macht Multi-Monitor- Arbeitsplätze noch einfacher und effizienter zu bedienen und stellt systemweit eine schnelle und einheitliche Bedienung sicher. // 7

8 Leading the way in digital KVM KVM-Produkte KVM-Extender KVM-Switches Mit den DVI- und VGA-KVM-Extendern verlängern Sie den Zugriff auf Ihre Rechner bis zu m und arbeiten trotzdem in Echtzeit. Ein Extender-System besteht aus zwei Komponenten einem Rechnermodul (Sender) und einem Arbeitsplatzmodul (Empfänger). Eine volle lokale Konsole am Sendermodul im Technikraum ermöglicht eine komplikationslose Wartung für das IT-Personal. KVM-Extender übertragen die Rechnersignale: DVI (Single-Link & Dual-Link) sowie VGA Video Keyboard/Mouse (PS/ & USB) USB 1.1, USB.0 transparent Audio & RS3 Highlights Distanzen bis zu m Rechnerzugriff in Echtzeit Remote Power-Schaltung je nach Ausführung Multichannel-Video möglich (bis zu MC4) Systemüberwachung per SNMP und Monitoring Mit den DVI-, VGA- und DisplayPort-KVM-Switches steuern Sie bis 64 Rechner über einen Arbeitsplatz bestehend aus Monitor, Tastatur und Maus. G&D DVI-Switches übertragen auch das VGA-Videosignal und arbeiten daher in einer Mischumgebung. Die KVM-Switches sind Stand-Alone-Geräte und schalten die Rechnersignale: Single- und Dual-Link DVI, DisplayPort 1.1. sowie VGA Keyboard/Mouse PS/ und USB transparentes USB.0 Audio Highlights gleichzeitiger Anschluss und Bedienung von DVI- & VGA-Rechnern möglich DisplayPort Videoquellen ebenfalls möglich je nach Ausführung Multi-Kanal-Video möglich (bis zu MC4) peripheriesparende Lösung für eine benutzerfreundliche und ergonomische Umgebung 8 //

9 KVM-Matrixswitches KVM-Add-Ons Mit den KVM-Matrixswitches bedienen Sie mehrere Rechner über mehrere Arbeitsplätze simultan. KVM-Matrixswitches bestehen aus Rechnermodulen, Zentralmodulen und Arbeitsplatzmodulen. Je nach Anforderung stehen Ihnen kompakte und modulare KVM- Matrixswitches zur Auswahl. Diese übertragen die Rechnersignale: Single-Link DVI sowie VGA (ein- und mehrfach) DisplayPort Videoquellen Keyboard/Mouse PS/ & USB Audio RS3 sowie transparentes USB.0 Highlights Reichweite bis zu m über Lichtwellenleiter Multi-Channel-Video möglich Beispiel: In Kaskadierung ist der Anschluss von bis zu Rechner möglich (in einer Konfiguration mit 6 Arbeitsplätzen) remote Verbindung, im Direktanschluss oder über IP Push-Get-Funktion für die Projektion eines Targetbildes auf das Display eines anderen Arbeitsplatzes CrossDisplay-Switching ermöglicht ein benutzerfreundliches Umschalten per Mausbewegung Mit den Add-on-Produkten erhöhen Sie die Produktivität des KVM Einsatzes. Folgende Mehrwert-Produkte stehen Ihnen zur Verfügung: TFT-Tastaturschubladen mit Single-Link DVI- und VGA-Anschluss sowie 17 -Display auf 1 HE Bauhöhe programmierbare Eingabegeräte zur optimalen Gerätesteuerung 3G-SDI-DVI-Converter zur Umwandlung von SD-, HD-SDIund 3G-Signalen in Single-Link DVI platzsparende Befestigungslösungen für den horizontalen oder vertikalen Rack-Einbau Produkte zum einfachen Umschalten eines KVM-Switches per Tastendruck (OperatorPanel) zentrales, proaktives Monitoring und Konfiguration von netzwerkfähigen G&D-Geräten // 9

10 KVM-Produkte für Broadcast-Anwendungen KVM-Extender für CAT-Kabel oder Lichtwellenleiter DL-Vision Digitales Dual-Link-Video über Lichtwellenleiter Entfernungen bis zu m, mit USB-Option bis zu.000 m Auflösung pro Kanal bis 560 x 60 Hz inkl. k-auflösung (048 x 60 Hz) 4k-Auflösung wird mit DL-Vision-MC unterstützt Multi-Video-Varianten (bis zu vier Video-Kanäle) proaktives Monitoring & SNMP Videobandbreite bis 330 MPixel/s und 4 Bit digitaler Farbmodus für kristallklare Bilder redundante Stromversorgung zweifacher Netzwerkanschluss Screen-Freeze-Funktion mit Timer transparente Weitergabe der E-DDC-Informationen Ident-LED zum schnellen Auffinden des Gerätes in komplexen Installationen DL-Vision (M/S) verlängert die Signale: Keyboard/Mouse Video [Dual-Link DVI] Audio RS3 USB.0 transparent FIBREVision Digitales Single-Link-Video über Lichtwellenleiter Übertragungslänge bis m, mit USB-Option bis zu.000 m Auflösung bis 190 x 60 Hz bis zu vier Videokanäle transparente Weitergabe der E-DDC-Informationen Remote Power Switching für das Ein- und Ausschalten des Rechners aus der Entfernung redundante Stromversorgung Screen-Freeze-Funktion FIBREVision FIBREVision verlängert die Signale: Keyboard/Mouse Video [Single-Link DVI] Audio RS3 USB 1.1 & USB.0 DVIVision Digitales Single-Link Video über CAT-Kabel Übertragungslänge bis 140 m Auflösung bis 190 x 60 Hz als 1-, - und 4-Videokanal erhältlich transparente Weitergabe der E-DDC-Informationen unterstützt DVI-FiberLink zur Erhöhung der Systemreichweite um m Remote Power Switching für das Ein- und Ausschalten des Rechners aus der Entfernung redundante Stromversorgung Screen-Freeze-Function DVIVision verlängert die Signale: Keyboard/Mouse Video [Single-Link DVI] Audio RS3 USB 1.1 & USB.0 10 //

11 KVM-Switches zur Bedienung mehrerer Rechner über einen Arbeitsplatz DL-MUX4 DL-MUX4 schaltet folgende Signale um: Keyboard/Mouse Video [Dual-Link DVI & VGA] Audio USB.0 Bedienung von bis zu 4 Rechnern über 1 Arbeitsplatz Auflösung DVI bis 560 x 60 Hz VGA bis 190 x 75 Hz inkl. k-auflösung ( 048 x 60 Hz) bis zu vier Video-Kanäle zweifacher Netzwerkanschluss Monitoring- & Reporting-Funktion Umschalten über Hotkey, SNMP, Taster, externes serielles Gerät oder Control-API Web-Interface für Konfiguration und Anzeigen der Monitoring-Werte unterstützt die Kommunikation mit dem DevCon-Center für zentrales proaktives Monitoring und Konfiguration Ident-LED zum schnellen Auffinden des Gerätes in komplexen Installationen redundante Stromversorgung DVIMUX DVIMUX schaltet folgende Signale um: Keyboard/Mouse (USB & PS/) Video [Single-Link DVI & VGA] Audio USB.0 Bedienung von bis zu 8 Rechnern mit 4fach-Video Mischbetrieb für analoges und digitales Video Auflösung DVI bis 190 x 60 Hz VGA bis 190 x 75 Hz Umschalten über Hotkey, Geräte-Taster oder externes serielles Gerät bidirektionales Audio DVIMUX8 mit On-Screen-Display und Broadcast-Funktion (zur simultanen Konfiguration und Bedienung von bis zu 8 Rechnern über einen Arbeitspatz DisplayPortMUX DisplayPortMUX schaltet folgende Signale um: Keyboard/Mouse DisplayPort 1.1. Audio USB.0 transparent Bedienung von bis zu 4 Rechnern mit Single-Video DisplayPort 1.1-Auflösung bis 560 x 60Hz (bei 30bpp Farbtiefe) DVI Single-Link-Auflösung bis 190 x 60 Hz (nur ausgangsseitig) Farbmodus DisplayPort bis 48bit Farbmodus DVI bis 4bit Datenübertragungsrate bis 10,8 Gb/s Umschalten über Hotkey, Taster oder externes serielles Gerät // 11

12 KVM-Produkte für Broadcast-Anwendungen Modulare KVM-Matrixswitches: Bedienung mehrerer Rechner über verschiedene Arbeitsplätze ControlCenter-Digital Modularer Matrixswitch für die Steuerung mehrerer Rechner über mehrere, unterschiedliche Arbeitsplätze modularer Aufbau: Controllerkarte, Switchkarte, I/O-CAT-Karten, I/O-Fiber-Karten, Lüftermodule und Netzteile sind modular und austauschbar Modularität: Das System kann auch während des Betriebs adaptiert oder erweitert werden Systemverkabelung über CAT-Kabel und Lichtwellenleiter (auch Mischumgebung möglich) Reichweite über CAT-Kabel bis zu 140 m zwischen zwei Systemkomponenten; über Lichtwellenleiter bis zu m zentrale Systemverwaltung, -überwachung, und -steuerung auf separater, austauschbarer Controllerkarte platziert; Switchkarte kann ebenfalls getauscht werden mehr Flexibilität dank Dynamic-Ports: 88 Dynamic-Ports für Rechner- oder Arbeitsplatzanschluss, die frei definiert werden können Auflösungen für eine brillante Videoqualität: Single-Link DVI bis zu 190 x 60 Hz (inkl. 190 x 1080 Full-HD) DisplayPort und VGA Videoquellen ebenfalls integrierbar automatische Erkennung der eingesetzten Arbeitsplatz- und Rechneranschlussmodule Multi-Monitor-Arbeitsplätze inkl. CrossDisplay- Switching; innovatives CrossDisplay-Switching ermöglicht ein benutzerfreundliches Umschalten zwischen verschiedenen Rechner per Mauszeiger Erweiterung der schaltbaren Signale durch Kanal- Gruppierung oder Stacking kaskadierbar in bis zu 3 Ebenen; auch DVICenter kann in Kaskade als Slave in das System eingebunden werden kompatibel mit allen DVICenter-Anschlussmodulen Bedienung und Konfiguration über Webinterface und OSD Monitoring & SNMP zwei Netzwerkschnittstellen (Web-Interface, Updates) dreifach redundante Stromversorgung, die im laufenden Betrieb gewechselt werden kann verfügt über lokale Konsole für Administration und Konfiguration textbasierte Mediasteuerung via TCP/IP, z. B. AMX, Crestron, VSM und KSC Commander Touchscreen-Nutzung möglich Der ControlCenter-Digital schaltet folgende Signale: Keyboard/Mouse (USB & PS/) Video [Single-Link DVI] (Dual-Link in Vorbereitung) Audio bidirektional USB.0 transparent RS3 Anwendungsskizze 1 //

13 Kompakte KVM-Matrixswitches: Bedienung mehrerer Rechner über verschiedene Arbeitsplätze DVICenter Das DVICenter-System schaltet folgende Signale: Keyboard/Mouse Video [Single-Link DVI] Audio bidirektional RS3 & USB.0 transparent Nutzen Sie alle gängigen Videoformate in einer Matrix! DVI-DP-CPU DVI-CON-MC Das CATCenter NEO-System schaltet die Signale: VGA Video Keyboard/Mouse Audio DVI-CPU-MC-UC Ermöglicht die Bedienung mehrerer Rechner über simultane Arbeitsplätze bis zu 560 m Gesamtübertragungslänge über CAT- Kabel (wenn kaskadiert) durch Integration von DVI-FibreLink (S/M) bis zu m Reichweite 16, 3 or 64 dynamische Port können frei als Rechner- oder Arbeitsplatz-Ports konfiguriert werden Auflösung bis zu 190 x 60 Hz und 180 x 85 Hz (inkl. 190 x 1080 Full-HD) Integration von DisplayPort & VGA Videoquellen Bedienung und Konfiguration über Webinterface und OSD Monitoring-Funktion, SNMP-Support Unterstützung einer textbasierten Mediasteuerung über TCP/IP, z.b. AMX- und Crestron-Steuerung redundante Stromversorgung DVICenter Komponenten Produktvielfalt DVI-DP-CPU: Modul für das Einbinden eines DisplayPort-Rechners DVI-CPU-MC: Modul für das Einbinden eines Multi-Video-Rechners ( x Video) DVI-CPU-MC-UC: Dual-Modul für das Anschließen eines Multi-Video-Rechners an zwei Cluster DVI-CON-MC & DVI-CON-MC4: Multi-Channel- Modul für die Einbindung von Multi-Monitor-Arbeitsplätzen ( x oder 4 x Video) DVI-VGA-CPU integriert VGA-Videoquellen in die Matrix CATCenter NEO Ermöglicht die Bedienung mehrerer Rechner über simultane Arbeitsplätze bis zu 300 m Gesamtübertragungslänge (CAT-Kabel) Auflösung bis 190 x 75 Hz Bedienung und Konfiguration über OSD, Web-Interface und IP-Client Systemreichweite bis zu m dank Integration von NEO-FibreLink (S/M) Erweiterung für Rechnerzugriff über IP möglich Monitoring sowie SNMP-Trap und SNMP-Agent redundante Stromversorgung I ntegration einzelner DVI Rechner möglich // 13

14 KVM-Produkte für Broadcast-Anwendungen KVM-Add-Ons: Konfiguration und Status-Monitoring Präventives Monitoring Hohe Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit sind essenziell für G&D-Geräte. Die Monitoring-Funktion vieler G&D-Geräte bietet folgende Möglichkeiten: Gerätekonfiguration Überwachung der Systemzustände Übermittlung der Informationen über SNMP und als Syslog-Meldung Die Einstellungen können für jedes Gerät individuell über dessen Web-Interface oder zentralisiert für alle Geräte über den DevCon-Center konfiguriert werden. G&D-Produkte mit Monitoring-Funktion verfügen über mindestens einen Netzwerkanschluss und ein integriertes Web-Interface. Die Werte der G&D-Geräte werden intern überwacht und Meldungen über die Systemzustände werden kontinuierlich an den DevCon-Center übermittelt. Web-Interface von DL-Vision mit Monitoring-Werten. DevCon-Center proaktives Monitoring und zentrale Konfiguration kompatibel mit allen netzwerkfähigen Produkten Reporting von Gerätezuständen unterstützt SNMP (Trap & Agent) und Syslog-Meldungen redundante Stromversorgung zweifacher Netzwerkanschluss kritische Systemzustände werden frühzeitig erkannt und somit im Ansatz vermieden DevConCenter Netzwerkeinstellungen für den SNMP-Agent. SNMP-Trap & -Agent Monitoring-Funktion für präventive Beobachtung der G&D-Geräte definierte Zustände und Überschreitungen der Grenzwerte werden im Web-Interface gespeichert und können jederzeit eingesehen werden SNMP-Management-Software erhält automatisch jede Meldung über den Status der G&D-Geräte SNMP-GET-Funktion ermöglicht die regelmäßige Abfrage der Geräte-Temperatur. Sowohl akkumulierte Statistiken als auch ein frühzeitiges Erkennen kritischer Systeminformationen sind somit gewährleistet SNMP SET-Requests wirken aktiv auf ein G&D-Produkt ein (z.b. Kanalwechsel an einem KVM-Switch) Unterstützte netzwerkfähige Produkte DL-Vision DL-Mux ControlCenter-Digital DVICenter CATCenter NEO CompactCenter X 14 //

15 KVM-Add-Ons: Funktionsvielfalt Kundennutzen: einfaches Umschalten per Maus als Ergänzung zu den bisherigen Umschaltmöglichkeiten via Hotkey und OSD intuitive Bedienung und mehr Effizienz am Arbeitsplatz ein Multi-Monitor-Arbeitsplatz kann mit einem Set aus Keyboard und Maus bedient werden CrossDisplay-Switching Die CrossDisplay-Switching-Funktion ermöglicht ein benutzerfreundliches Umschalten per Mausbewegung. Die Maus verhält sich dabei wie auf einem virtuellen Desktop und lässt sich nahtlos über die angeschlossenen Displays bewegen. Beim Wechsel des Mauszeigers von einem aktiven auf einen inaktiven Monitor wird der Tastatur-Maus-Fokus automatisch auf den zugehörigen Rechner gewechselt und dadurch auf einen anderen Kanal umgeschaltet. Das ermöglicht einen Multi-Monitor- Arbeitsplatz und stellt systemweit eine schnelle und einheitliche Bedienung sicher. Kanal-Gruppierung und Multi-Monitor-Arbeitsplätze Der ControlCenter-Digital und der DVICenter unterstützen Multi-Monitor-Arbeitsplätze durch Kanal-Gruppierung. Es können bis zu acht Videokanäle ganz einfach gruppiert werden. 1 3 Illustration der Kanal-Gruppierung für Multi-Monitor-Arbeitsplätze. 4 Kanal-Gruppierung Die Administration erfolgt im Web-Interface der Matrix. Neben mehreren Bildquellen können auch weitere Signale in diese Gruppen einbezogen werden. So unterstützt das System auch die transparente Übertragung und Umschaltung von USB.0-Signalen sowie RS3. Stacking-Funktion Die Stacking-Funktion erhöht die Portanzahl, indem bis zu zehn DVICenter oder ControlCenter-Digital über den Bus-Port kombiniert werden (1 Primary und 9 Satelliten). Die Ports der gestackten Matrixswitches werden dabei parallel zum Mastersystem geschaltet. Auf diese Weise lassen sich z. B. Multi-Monitor-Arbeitsplätze realisieren und USB- und RS3-Kanäle zu den Konsolen zuordnen. Screen-Freeze Funktion Verliert ein Display das Videosignal, da die Verbindung abbricht oder hat die Grafikkarte des Computers ein Problem, so friert die Screen-Freeze-Funktion das letzte angezeigte Bild des Displays ein. Dieser Zustand wird durch eine rote halbtransparente Rahmenmarkierung verdeutlicht. Währenddessen wird die aktuelle Uhrzeit und die bestehende Downtime des Videosignals angezeigt. Die Funktion wird automatisch aufgehoben, sobald ein aktives Videosignal anliegt. (DL-Vision) FIBREVison-CON und WACOM Display mit aktiver Screen-Freeze-Funktion. // 15

16 Leading the way in digital KVM Von Spezialisten für Spezialisten: Vertrauen Sie auf unsere professionellen KVM-Lösungen - von der Planung bis hin zum Support. Guntermann & Drunck GmbH Dortmunder Straße 4a D-5734 Wilnsdorf Telefon +49 (0) Telefax +49 (0) Folgen Sie uns auf: G&D/p-doc/KVM_BC_Application_.013 All brandnames used are the registered trademarks of the relevant manufacturers.we reserve the right to make technical modifications. Illustrations are examples only. Descriptions normally reflect the max. expansion depth. WEEE-Reg.-Nr. DE

KVM-Extender -Switches -Matrixswitches

KVM-Extender -Switches -Matrixswitches KVM-Kompetenz Leading the way in digital KVM Tower Gepäckabfertigung Air Traffic Kontrollräume KVM-Extender -Switches -Matrixswitches Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH zählt zu

Mehr

ControlCenter-Digital. Neue Dimensionen. Modularität Flexibilität Performance

ControlCenter-Digital. Neue Dimensionen. Modularität Flexibilität Performance ControlCenter-Digital Neue Dimensionen Modularität Flexibilität Performance // 2 Haben Sie viele anspruchsvolle Herausforderungen? Holen Sie sich eine Lösung für alle. Flexibilität in neuen Dimensionen

Mehr

KVM Lösungen. für Schiff, Hafen & Offshore

KVM Lösungen. für Schiff, Hafen & Offshore KVM Lösungen für Schiff, Hafen & Offshore Absolute Sicherheit und Robustheit auch bei extremen Einsatzbedingungen Leading the way in digital KVM Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH

Mehr

Signal Extender USB Extender 7.5

Signal Extender USB Extender 7.5 USB Extender KVM-Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH zählt zu den

Mehr

PowerSwitches MultiPower 7.5

PowerSwitches MultiPower 7.5 MultiPower 7.5 Zentrale Spannungsversorgung von G&D-Geräten Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH zählt zu den führenden Herstellern

Mehr

KVM. Novelties. Leading the way in digital KVM. KVM Extender KVM Switches KVM Matrix Switches

KVM. Novelties. Leading the way in digital KVM. KVM Extender KVM Switches KVM Matrix Switches KVM Novelties Leading the way in digital KVM KVM Extender KVM Switches KVM Matrix Switches Highlights 2014/2015 KVM-Verlängerung für 4K Bei der Verarbeitung und Übermittlung von 4K-Inhalten punktet der

Mehr

Monitoring & SNMP 7.2

Monitoring & SNMP 7.2 7.2 Permanente Überwachung von Systemstati Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern gegründet. Seit mittlerweile

Mehr

Digital Signage DVISplitter 7.2

Digital Signage DVISplitter 7.2 DVISplitter 7.2 Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder signalen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

DVI-/VGA-KVM-Extender LwLVision 7.6

DVI-/VGA-KVM-Extender LwLVision 7.6 LwLVision KVM-Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH zählt zu den führenden

Mehr

Digital Signage DVISplitter-DL 7.2

Digital Signage DVISplitter-DL 7.2 Splitter-DL 7.2 Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder signalen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

Leading the way in digital KVM

Leading the way in digital KVM VideoSplitter 7.2 Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den

Mehr

Highlights. Features. LwLVision 7.6. DVI-/VGA-KVM-Extender DVI &VGA DVI &VGA RS 232 USB 2.0. Das KVM-Extender System LwLVision verlängert die Signale

Highlights. Features. LwLVision 7.6. DVI-/VGA-KVM-Extender DVI &VGA DVI &VGA RS 232 USB 2.0. Das KVM-Extender System LwLVision verlängert die Signale Das KVM-Extender System LwLVision verlängert die Signale Keyboard/Mouse Single-Link DVI Audio RS232 USB 2.0 (derzeit nur für Single-Channel Variante verfügbar) DVI &VGA DVI &VGA USB 2.0 RS 232 Das System

Mehr

Digital Signage DiSign-System 7.2

Digital Signage DiSign-System 7.2 DiSign-System Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das System Das System DiSign verlängert und verteilt Video- und Audiosignale eines Computers in Echtzeit

Mehr

DVI-KVM-Extender DVIVision 7.6

DVI-KVM-Extender DVIVision 7.6 DVIVision KVM-Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH zählt zu den führenden

Mehr

DVI-KVM-Switches DL-MUX 7.3

DVI-KVM-Switches DL-MUX 7.3 DL-MUX KVM-Switches Umschalter zur effektiven Bedienung mehrerer Rechner über einen Arbeitsplatz Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH

Mehr

Highlights. Features 7.5. DVIVision. DVI-KVM-Extender RS 232 USB 1.1 USB 2.0. Das KVM-Extender System DVIVision verlängert die Signale

Highlights. Features 7.5. DVIVision. DVI-KVM-Extender RS 232 USB 1.1 USB 2.0. Das KVM-Extender System DVIVision verlängert die Signale Das KVM-Extender System DVIVision verlängert die Signale Keyboard/Mouse Single-Link DVI Audio RS 232 USB 1.1 oder USB 2.0 RS 232 USB 1.1 USB 2.0 Das System besteht aus Rechnermodul (Sender) und Arbeitsplatzmodul

Mehr

Highlights. Features 7.0. LwLVision. DVI / VGA KVM Extender DVI &VGA DVI &VGA RS 232 USB 2.0 USB 1.1

Highlights. Features 7.0. LwLVision. DVI / VGA KVM Extender DVI &VGA DVI &VGA RS 232 USB 2.0 USB 1.1 Das KVM Extender System DVIVision verlängert die Signale Keyboard/Mouse Single-Link DVI Audio RS232 USB 1.1 USB 2.0 (derzeit nur für Single-Channel Variante verfügbar) DVI &VGA DVI &VGA USB 1.1 USB 2.0

Mehr

KVM Innovations. Leading the way in digital KVM. KVM-Extender KVM-Switche KVM-Matrixsysteme

KVM Innovations. Leading the way in digital KVM. KVM-Extender KVM-Switche KVM-Matrixsysteme KVM Innovations Leading the way in digital KVM KVM-Extender KVM-Switche KVM-Matrixsysteme KVM Matrix-Grid für komplexe Infrastrukturen Für Anwendungen, bei denen ein bidirektionaler Zugriff zwischen zwei

Mehr

KVM-Add-On HK-Controller 20 7.3

KVM-Add-On HK-Controller 20 7.3 HK-Controller 20 7.3 Mehrwertlösungen für Ihre KVM- & IT-Anwendungen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

Digital Signage DiSign-System 7.2

Digital Signage DiSign-System 7.2 DiSign-System Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

DVI KVM Extender DL-Vision 7.0. KVM Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen

DVI KVM Extender DL-Vision 7.0. KVM Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen DVI KVM Extender DL-Vision KVM Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

KVM Switches. Beschreibung. ControlCenter 1plus ControlCenter 1sun. Für den eiligen Leser... Bedienung

KVM Switches. Beschreibung. ControlCenter 1plus ControlCenter 1sun. Für den eiligen Leser... Bedienung Beschreibung Die Keyboard-, Video- und Mouse Switches und sind die ideale Lösung zur einfachen und übersichtlichen Administration von kleinen Serverräumen. Bei nur HE Platzbedarf werden über einen lokalen

Mehr

DVI-KVM-Extender FIBREVision 7.6

DVI-KVM-Extender FIBREVision 7.6 FIBREVision KVM-Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH zählt zu den führenden

Mehr

Highlights 7.6. DL-Vision(DP)(M/S) DVI KVM Extender RS 232 USB 2.0 DVI DL DVI DL DEV. WEB If. Moni tor LAN

Highlights 7.6. DL-Vision(DP)(M/S) DVI KVM Extender RS 232 USB 2.0 DVI DL DVI DL DEV. WEB If. Moni tor LAN Das KVM-Extender System DL-Vision(M/S) und DL-Vision-DP(M/S) verlängert die Signale Keyboard/Mouse Dual-Link-DVI-Video mit Auflösungen von bis zu 4K Audio USB 2.0 DVI DL DVI DL LAN WEB If DEV RS 232 Moni

Mehr

KVM-Add-On 3G-SDI-DVI-Converter 7.2

KVM-Add-On 3G-SDI-DVI-Converter 7.2 3G-SDI-DVI-Converter 7.2 Mehrwertlösungen für Ihre KVM- & IT-Anwendungen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

KVM Add-On DevCon-Center 7.1

KVM Add-On DevCon-Center 7.1 DevCon-Center Mehrwertlösungen für Ihre KVM- & IT-Anwendungen Leading the way in digital KVM Das KVM Add-on-Produkt DevCon-Center ermöglicht zentrales, proaktives Monitoring und zentrale Konfiguration

Mehr

CAT-Extension. MULTICONSOLING EINER FÜR ALLE, ALLE FÜR EINEN Rechnerauslagerung JUNGMANN. Systemtechnik. CAT-Extension-Transmitter (KVM*-Sender)

CAT-Extension. MULTICONSOLING EINER FÜR ALLE, ALLE FÜR EINEN Rechnerauslagerung JUNGMANN. Systemtechnik. CAT-Extension-Transmitter (KVM*-Sender) CAT-Extension-Transmitter (KVM*-Sender) CAT-Extension-Receiver (KVM*-Empfänger) *KVM ist die Abkürzung für Keyboard/Video/Mouse Jungmann GmbH & Co. KG+Freecall 0800-7778666 +www.jungmann.de+technische

Mehr

Signal Extender RS232-Extender 7.0. KVM Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen

Signal Extender RS232-Extender 7.0. KVM Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Signal Extender RS232-Extender 7.0 KVM Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

KVM Extender Switche Matrixsysteme. Sicherheit und Effizienz für: Tower Flugsicherungszentrale Flughafen-Kontrollräume G&D IF IT S KVM

KVM Extender Switche Matrixsysteme. Sicherheit und Effizienz für: Tower Flugsicherungszentrale Flughafen-Kontrollräume G&D IF IT S KVM KVM Extender Switche Matrixsysteme Sicherheit und Effizienz für: Tower Flugsicherungszentrale Flughafen-Kontrollräume G&D IF IT S KVM G&D IF IT S KVM Die Guntermann & Drunck GmbH zählt zu den führenden

Mehr

DVI-/VGA-KVM-Extender LwLVision 7.2

DVI-/VGA-KVM-Extender LwLVision 7.2 LwLVision KVM-Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Leading the way in digital KVM Das KVM-Extender System DVIVision verlängert die Signale Keyboard/Mouse Single-Link DVI Audio

Mehr

DVI-KVM-Extender DL-Vision 7.6

DVI-KVM-Extender DL-Vision 7.6 DVI-KVM-Extender DL-Vision KVM-Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH

Mehr

VGA-KVM-Switches minimux 7.2

VGA-KVM-Switches minimux 7.2 minimux KVM-Switches Umschalter zur effektiven Bedienung mehrerer Rechner über einen Arbeitsplatz Leading the way in digital KVM Die KVM-Umschalter minimux ermöglichen die Bedienung von 2, 4, oder 8 Rechnern

Mehr

KVM Add-On DevCon-Center 7.1

KVM Add-On DevCon-Center 7.1 DevCon-Center Mehrwertlösungen für Ihre KVM- & IT-Anwendungen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

KVM-Add-On RackConsole

KVM-Add-On RackConsole KVM-Add-On RackConsole 17 KVM-Add-On Mehrwertlösungen für Ihre KVM- & IT-Anwendungen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH zählt zu

Mehr

VGA-KVM-Switches minimux 7.3

VGA-KVM-Switches minimux 7.3 minimux KVM-Switches Umschalter zur effektiven Bedienung mehrerer Rechner über einen Arbeitsplatz Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH

Mehr

Highlights. Features. CATVision 7.6. VGA-KVM-Extender VGA VGA VGA VGA RS 232 USB 2.0. Das KVM-Extender System CATVision verlängert die Signale

Highlights. Features. CATVision 7.6. VGA-KVM-Extender VGA VGA VGA VGA RS 232 USB 2.0. Das KVM-Extender System CATVision verlängert die Signale Das KVM-Extender System CATVision verlängert die Signale Keyboard/Mouse VGA Audio RS232 USB 2.0 VGA VGA VGA VGA RS 232 USB 2.0 Das System besteht aus Rechnermodul (Sender) und Arbeitsplatzmodul (Empfänger)

Mehr

CAT.5 COMBO-KVM SWITCH 8-PORT/16-PORT

CAT.5 COMBO-KVM SWITCH 8-PORT/16-PORT CAT.5 COMBO-KVM SWITCH 8-PORT/16-PORT Kurzanleitung zur Installation DS-15202 / DS-16202 1. Systemanforderungen Hardware Lokale Hostseite: Jeder Computer oder Server muss mit folgenden Geräten ausgestattet

Mehr

übertragbare Signale: RGBHV, RGsB oder RsGsBs

übertragbare Signale: RGBHV, RGsB oder RsGsBs 12 Technische Daten 12.1 CATVision Video: Auflösung: max. 1920 x 1440 Bildpunkte (abhängig von Kabel und Videosignal) Übertragungslänge: 10 bis max. 300 Meter (abhängig von Kabel, Auflösung und Videosignal)

Mehr

VGA-KVM Extender CATVision 7.6

VGA-KVM Extender CATVision 7.6 VGA-KVM Extender CATVision KVM-Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH

Mehr

epowerswitch 4 Produktdatenblatt

epowerswitch 4 Produktdatenblatt Produktdatenblatt Der ist eine Steckdosenleiste für professionelle Ansprüche. Die 4 länderspezifischen Steckdosen lassen sich über den integrierten Webserver komfortabel schalten und verwalten. Zahlreiche

Mehr

KVM-Accessories 7.4. KVM-Accessories Platzsparende Befestigungslösungen für den Rack-Einbau. Leading the way in digital KVM

KVM-Accessories 7.4. KVM-Accessories Platzsparende Befestigungslösungen für den Rack-Einbau. Leading the way in digital KVM KVM-Accessories Platzsparende Befestigungslösungen für den Rack-Einbau Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

Schwerpunkt: KVM-Lösungen

Schwerpunkt: KVM-Lösungen Marktübersicht: KVM-Switches anschließ barer Reichweite in Metern kaskadier barer KMV-Switches Hersteller Produktname Anwender Adder AVX1008-Euro 2 8 300 32 AVX1008IP-Euro 2 8 300 32 AVX1016-Euro 2 16

Mehr

Variante -ARU. Variante -ARU2. Service: 1 Mini-USB-Buchse (Typ B) Audio Übertragungsart: transparent, bidirektional

Variante -ARU. Variante -ARU2. Service: 1 Mini-USB-Buchse (Typ B) Audio Übertragungsart: transparent, bidirektional Technische Daten Allgemeine Eigenschaften der Serie DP-VISION-CAT-SERIE Rechner Sonstige Schnittstellen PS/2-Tastatur/Maus: USB-Tastatur/Maus: Audio: : RS232: PS/2-Tastatur/Maus: USB-Tastatur/Maus: Generic-HID:

Mehr

Welche HP KVM Switche gibt es

Welche HP KVM Switche gibt es Mit dieser neuen Verkaufshilfe möchten wir Sie dabei unterstützen, HP KVM Lösungen bei Ihren Kunden zu argumentieren und schnell nach Anforderung des Kunden zu konfigurieren. Die Gliederung: Warum KVM

Mehr

KVM Innovations. Leading the way in digital KVM. KVM-Extender KVM-Switche KVM-Matrixsysteme

KVM Innovations. Leading the way in digital KVM. KVM-Extender KVM-Switche KVM-Matrixsysteme KVM Innovations Leading the way in digital KVM KVM-Extender KVM-Switche KVM-Matrixsysteme KVM Matrixsystem ControlCenter-Compact Die Reihe der digitalen Matrixssteme wird durch den ControlCenter-Compact

Mehr

DVI-KVM-Switches DVIMUX 7.5

DVI-KVM-Switches DVIMUX 7.5 DVIMUX 7.5 KVM-Switches Umschalter zur effektiven Bedienung mehrerer Rechner über einen Arbeitsplatz G&D IF IT S KVM www.gdsys.de / www.gd-northamerica.com // DM 1 Das Unternehmen Die Guntermann & Drunck

Mehr

USB Kabel KVM Switch 2-Port + Audio

USB Kabel KVM Switch 2-Port + Audio Handbuch USB Kabel KVM Switch 2-Port + Audio deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1. Einleitung 3 1.1 Eigenschaften 3 1.2 Gehäuseerklärung 4 1.3 Verpackungsinhalt 4 2. Spezifikationen 5 3. Installation 6 3.1

Mehr

12 Technische Daten RS232. Übertragungsrate: max. 57600 bit/s übertragbare Signale: TxD, RxD, RTS, CTS, DTR, DSR, DCD. Audio

12 Technische Daten RS232. Übertragungsrate: max. 57600 bit/s übertragbare Signale: TxD, RxD, RTS, CTS, DTR, DSR, DCD. Audio Guntermann & Drunck GmbH Installations- und Bedienungsanleitung LwLVision 12 Technische Daten Video Auflösung (lokal): max. 1920 1200 Bildpunkte (max. Wert) Auflösung (entfernt): max. 1920 1200 Bildpunkte

Mehr

Pocket KVM Switches USB + Audio

Pocket KVM Switches USB + Audio Handbuch Pocket KVM Switches USB + Audio deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1. Einleitung 4 2. Installation 4 3. Einfache Bedienung 6 3.1. KVM Switch Tasten 6 3.2. Keyboard Hotkeys 6 3.3. KVM Switch Software

Mehr

epowerswitch 1G Produktdatenblatt

epowerswitch 1G Produktdatenblatt Produktdatenblatt Der ist die kleinste eigenständige Power Distribution Unit von Neol. 1 Stromeingang mit 10A und 1 Netzschalter bieten zusammen mit den umfangreichen Konfigurations- und Kontrolloptionen

Mehr

AMX: Intelligentes Management für Server-Racks

AMX: Intelligentes Management für Server-Racks AMX: Intelligentes Management für Server-Racks AMX5000 AMIQ AMX5100 AMWORKS Seit mehr als 20 Jahren entwickelt Avocent Lösungen zum effizienten Management von einzelnen Servern, 19 -Umgebungen sowie ganzer

Mehr

Mini KVM Extender Kurzanleitung zur Installation

Mini KVM Extender Kurzanleitung zur Installation Mini KVM Extender Kurzanleitung zur Installation Internationales HQ Jerusalem, Israel Tel: + 972 2 535 9666 minicom@minicom.com www.minicom.com North American HQ Linden, New Jersey Tel: + 1 908 4862100

Mehr

Schwerpunkt: Datacenter-Management

Schwerpunkt: Datacenter-Management Marktübersicht: KVM-Switches Die vollständige Marktübersicht mit allen Produktdetails finden Sie online unter www.lanline.de/solutionfinder.html. Max. Anzahl Anwender Max. Anzahl anschließbarer Server

Mehr

mlab Geräte 09.02.16 Institut für Wissensmedien Universität Koblenz-Landau

mlab Geräte 09.02.16 Institut für Wissensmedien Universität Koblenz-Landau mlab Geräte 09.02.16 Institut für Wissensmedien Universität Koblenz-Landau Inhalt 1 1. SMART Display 1. Einschalten 2. Steuerung und Bedienung 3. Anschluss externer Geräte (z.b. eines Laptops) 4. Ausschalten

Mehr

DVI-KVM-Matrixswitches DVICenter 7.4

DVI-KVM-Matrixswitches DVICenter 7.4 DVICenter Matrix-Umschalter zur Bedienung und Administration mehrerer Rechner mit digitalem Video über verteilte Arbeitsplätze Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital

Mehr

Der Hub wurde streng getestet, um Kompatibilität mit Microsoft Surface Pro 4, Surface Pro 3 und Surface Book zu gewährleisten.

Der Hub wurde streng getestet, um Kompatibilität mit Microsoft Surface Pro 4, Surface Pro 3 und Surface Book zu gewährleisten. MST Hub - Mini DisplayPort auf 2x Displayport StarTech ID: MSTMDP122DP Mithilfe dieses MST-Hubs können Sie zwei Monitore an Mini DisplayPort (mdp) 1.2-fähige Windows - Tablets, -Laptops oder Desktopcomputer

Mehr

Betriebsanleitung EB860NEW EB861NEW EB862 EB863 EB864 EB865

Betriebsanleitung EB860NEW EB861NEW EB862 EB863 EB864 EB865 Betriebsanleitung EB860NEW EB861NEW EB862 EB863 EB864 EB865 2-fach KVM-Switches 4-fach KVM-Switches 8-fach KVM-Switch 16-fach KVM-Switch 8-fach KVM-Switch mit OSD 16-fach KVM-Switch mit OSD Installation:

Mehr

Peppercon eric express. Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand. Unser Thema heute:

Peppercon eric express. Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand. Unser Thema heute: Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand Unser Thema heute: Peppercon - Remote Management PCI Karte - Ihr Referent: Michael Hänel (technical purchase and seller) Ihr technischer

Mehr

KOMTECH. EasyConnect. DIE Revolution für Ihren Konferenzraum! Besuchen Sie uns auf www.manufaktur.komtech.de

KOMTECH. EasyConnect. DIE Revolution für Ihren Konferenzraum! Besuchen Sie uns auf www.manufaktur.komtech.de EasyConnect DIE Revolution für Ihren Konferenzraum! Besuchen Sie uns auf www.manufaktur..de EasyConnect DIE Revolution für Ihren Konferenzraum! EasyConnect verwirklicht endlich allumfassend einen Gedanken,

Mehr

4 Port HDMI KVM Switch - USB 3.0 Hub p

4 Port HDMI KVM Switch - USB 3.0 Hub p 4 Port HDMI KVM Switch - USB 3.0 Hub - 1080p Product ID: SV431HDU3A2 Mithilfe dieses 4-Port-USB 3.0-HDMI -KVM-Switches können Sie vier HDMI-Computer mit nur einem Monitor, einer Tastatur und einer Maus

Mehr

AdderLink X-Gold Cat5/5e/6 modularer KVM-Extender mit Audio / RS232 über bis zu 200m

AdderLink X-Gold Cat5/5e/6 modularer KVM-Extender mit Audio / RS232 über bis zu 200m AdderLink X-Gold Cat5/5e/6 modularer KVM-Extender mit Audio / RS232 über bis zu 200m Erlaubt die einfache Bedienung eines PCs oder KVM-Switches über 200m Cat5/5e/6 Kabel. Mit serienmäßiger Option zur RS232-Übertragung

Mehr

Sekundenschnelles Switching in vier verschiedenen Modi fü r Datenzentren, Leitstä nde, Pooling und ä hnliche Anwendungen.

Sekundenschnelles Switching in vier verschiedenen Modi fü r Datenzentren, Leitstä nde, Pooling und ä hnliche Anwendungen. ServSwitch DKM & ServSwitch DKM FX Sekundenschnelles Switching in vier verschiedenen Modi fü r Datenzentren, Leitstä nde, Pooling und ä hnliche Anwendungen.» Skalierbarer DVI KVM Matrix Switch unterstü

Mehr

M230 WIN App D 2.3.0

M230 WIN App D 2.3.0 o WIN App D 2.3.0 Inhalt Allgemein... 1 Anzeigeoptionen des... 2 Systemvoraussetzungen... 3 Installation... 4 Grundeinstellungen vornehmen... 5 Connection Setup... 6 mit Netzwerk-Einbindung... 7 Multiroomsystem

Mehr

MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente

MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente Die 1.7.5 Version wurde zum DOMIQ/Base Modul die Funktion der Bedienung des MOD- BUS/TCP und MODBUS/UDP Protokolls hinzugefügt. Das Base Modul erfüllt die Rolle des

Mehr

VGA-KVM-Matrixswitches CompactCenter X2 7.2

VGA-KVM-Matrixswitches CompactCenter X2 7.2 CompactCenter X2 Matrix-Umschalter zur Bedienung und Administration mehrerer Rechner mit analogem Video über verteilte Arbeitsplätze Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital

Mehr

You re WSM. in Control. Wireless Systems Manager

You re WSM. in Control. Wireless Systems Manager You re in Control Wireless Systems Manager WSM Die absolute Kontrolle über Ihre drahtlose Tonübertragung. Jederzeit. Überall. Die neue Dimension des Real-Time Monitoring: Der Wireless Systems Manager (WSM)

Mehr

Digitale Kreuzschiene mit EBÜS

Digitale Kreuzschiene mit EBÜS Hardo Naumann Digitale Kreuzschiene mit 02.10.2006 Digitale Kreuzschiene mit Live-Bilder und Lagepläne auf beliebige Monitore schalten AE 1 AE 2 AE 3 AE 4 VA 1 IP-Netz VA 2 BQ 1 BQ 2 BQ 3 BQ 4 BQ 5 Status:

Mehr

Das System. Highlights/System. CompactCenter X2 7.2. VGA-KVM-Matrixswitches. WEB If VGA

Das System. Highlights/System. CompactCenter X2 7.2. VGA-KVM-Matrixswitches. WEB If VGA Das System Der KVM-Matrixswitch CompactCenter X2 ermöglicht die Bedienung von 16 Rechnern über 2 simultane, integrierte Arbeitsplatzanschlüsse (1 x lokal, 1 x IP). VGA WEB If LAN Moni tor Das Gerät lässt

Mehr

Innovation für die System Integration

Innovation für die System Integration Innovation für die System Integration PERFORMANCE MADE SMARTER PR Backplane Eine anwenderfreundliche und zuverlässige Montagelösung zwischen dem PLS/SPS/Sicherheitssystem und Trennern/Ex Schnittstellen

Mehr

FIBREVision Das System

FIBREVision Das System FIBREVision Das System Das FIBREVision-System gehört zur Gruppe der und verlängert die Signale Keyboard, digitales Video, Mouse, Audio, RS232 und transparentes USB 1.1 über Lichtwellenleiter (2 Fasern)

Mehr

AND Broadcast 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt

AND Broadcast 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt Datenblatt AND Broadcast 5.4 Mit AND Broadcast können unternehmensweite Durchsagen realisiert, Notfallalarme gesendet, Ad-Hoc-Konferenz gestartet oder Mitarbeiter automatisch zu Krisenkonferenz eingeladen

Mehr

Datenblatt Fujitsu Komponenten des Port-Replikators Zubehör

Datenblatt Fujitsu Komponenten des Port-Replikators Zubehör Datenblatt Fujitsu Komponenten des Port-Replikators Zubehör Schnelle, einfache Verbindung zu Ihren Peripheriegeräten Flexibilität, Erweiterbarkeit, Desktop-Ersatz, Investitionsschutz das sind nur einige

Mehr

Re:control M232. Dominating Entertainment. Revox of Switzerland. D 1.1

Re:control M232. Dominating Entertainment. Revox of Switzerland. D 1.1 o Re:control Dominating Entertainment. Revox of Switzerland. D 1.1 Einführung Allgemein Die Re:control Applikation (app) für iphones und ipod touch Produkte ermöglicht die umfassende Bedienung des gesamten

Mehr

KVM Extender Switche Matrixsysteme. KVM solutions. Sicherheit und Effizienz für: Tower Flugsicherungszentrale Flughafen-Kontrollräume

KVM Extender Switche Matrixsysteme. KVM solutions. Sicherheit und Effizienz für: Tower Flugsicherungszentrale Flughafen-Kontrollräume KVM solutions KVM Extender Switche Matrixsysteme Sicherheit und Effizienz für: Tower Flugsicherungszentrale Flughafen-Kontrollräume Leading the way in digital KVM Leading the way in digital KVM Die Guntermann

Mehr

Das erste voll personalisierbare Netzwerk-Mischpult

Das erste voll personalisierbare Netzwerk-Mischpult DEUTSCH Das erste voll personalisierbare Netzwerk-Mischpult Voll personalisierbare Bedienoberfläche Echte Mehrplatzbedienung Modular und skalierbar Volle Netzwerkfähigkeit Hervorragende Audioqualität Live-,

Mehr

2-PORT USB, VGA UND AUDIO POCKET DATA LINK KVM BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-11404)

2-PORT USB, VGA UND AUDIO POCKET DATA LINK KVM BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-11404) 2-PORT USB, VGA UND AUDIO POCKET DATA LINK KVM BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-11404) Inhalt Einleitung..3 Spezifikationen....4 Installation der Hardware...5 AP-Installation des Pocket Data Link KVM........6 Statussymbole...

Mehr

Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle

Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle 2 Brandmeldezentrale der Serie 1200 Vertrauen installieren Vollständiger Schutz maßgeschneidert für Ihre Anforderungen Die Brandmeldezentrale

Mehr

RackMaster - 19 KVM-Konsole

RackMaster - 19 KVM-Konsole RackMaster - 9 KVM-Konsole RackMaster - 9 KVM user station RackMaster the efficiency KVM solution for 9 racks Der RackMaster ist eine effiziente Lösung für den 9 Schrank und ermöglicht einen netzwerkunabhängigen

Mehr

Handbuch. Desktop KVM Switch. deutsch.

Handbuch. Desktop KVM Switch. deutsch. Handbuch Desktop KVM Switch deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1. Einleitung 3 2. Eigenschaften 3 3. Verpackungsinhalt 4 4. Spezifikationen 4 5. Systemvorraussetzungen 5 6. Installation 5 6.1 Single Installation

Mehr

1 D-Sub HD 15-Buchse. Update Verfahren: lokale Servicebuchse. Stromversorgung Typ: externes Netzteil

1 D-Sub HD 15-Buchse. Update Verfahren: lokale Servicebuchse. Stromversorgung Typ: externes Netzteil MINIMUX2 (GRUNDVERSION) Schaltbare Signale Tastatur/Maus: USB-Tastatur/-Maus: Video: Rechner Anschlüsse pro Gerät: 2 je Rechner Tastatur, Maus & Video: Videoauflösung: Videobandbreite: Tastatur, Maus,

Mehr

Modularität entdecken. Vielseitigkeit erleben. Leistung maximieren. VisuNet GXP für Life Science- Anwendungen in Zone 1/21

Modularität entdecken. Vielseitigkeit erleben. Leistung maximieren. VisuNet GXP für Life Science- Anwendungen in Zone 1/21 Modularität entdecken. Vielseitigkeit erleben. Leistung maximieren. VisuNet GXP für Life Science- Anwendungen in Zone 1/21 Konzipiert für die Life Science Industrie: Die neue Thin Client- Generation für

Mehr

Angebote refurbished PC s

Angebote refurbished PC s ein Unternehmen des PCC e.v. Rehefelder Strasse 19 01127 Dresden Tel.: +49 (0)351-795 76 60 Fax: +49 (0)351-795 76 82 www.iwent.de info@iwent.de Angebote refurbished PC s - Leasingrückläufer, aufbereitet

Mehr

LwLVision Das System. KVM Extender. Highlights

LwLVision Das System. KVM Extender. Highlights LwLVision Das System Das LwLVision-System gehört zur Gruppe der KVM-Extender und verlängert die Signale Keyboard, analoges/digitales Video, Mouse, Audio, RS232 und transparentes USB 1.1 über Lichtwellenleiter

Mehr

Schrank- und Raumüberwachungssysteme

Schrank- und Raumüberwachungssysteme Schrank- und Raumüberwachungssysteme von Matthias Ribbe White Paper 05 Copyright 2006 All rights reserved. Rittal GmbH & Co. KG Auf dem Stützelberg D-35745 Herborn Phone +49(0)2772 / 505-0 Fax +49(0)2772/505-2319

Mehr

Innovations for Digital Signage

Innovations for Digital Signage DE Innovations for Digital Signage Creative Video Walls Local 4K HDR Streaming Signal Distribution over IP V 1.0-2016 Creative Video Walls Break the limits of traditional videowall alignments Videowände

Mehr

Der Hub wurde streng getestet, um Kompatibilität mit Microsoft Surface Pro 4, Surface Pro 3 und Surface Book zu gewährleisten.

Der Hub wurde streng getestet, um Kompatibilität mit Microsoft Surface Pro 4, Surface Pro 3 und Surface Book zu gewährleisten. Mini DisplayPort 1.2 auf DisplayPort MST Hub - Triple Head mdp/ DP StarTech ID: MSTMDP123DP Mithilfe dieses MST-Hubs können Sie drei Monitore an ein Mini DisplayPort (mdp) 1.2-fähiges Windows - Tablet,

Mehr

PC-Schulungssysteme. unkompliziert und leistungsstark

PC-Schulungssysteme. unkompliziert und leistungsstark PC-Schulungssysteme unkompliziert und leistungsstark Höchste Qualität für bessere Leistungen! alphadidact Digital und sind PC-Schulungssysteme, die eine didaktisch wertvolle Unterstützung im Unterricht

Mehr

DVI-KVM-Extender DL-Vision 7.3

DVI-KVM-Extender DL-Vision 7.3 DL-Vision KVM-Extender Verlängerungssysteme zur Überbrückung von IT-Distanzen Leading the way in digital KVM Das KVM-Extender System DL-Vision (M/S) verlängert die Signale Keyboard/Mouse Dual-Link DVI

Mehr

Druckerverwaltungssoftware MarkVision

Druckerverwaltungssoftware MarkVision Druckerverwaltungssoftware MarkVision Die im Lieferumfang Ihres Druckers enthaltene CD Treiber, MarkVision und Dienstprogramme umfaßt MarkVision für Windows 95/98/2000, Windows NT 4.0 und Macintosh. Die

Mehr

Mit einer 3-jährigen StarTech.com-Garantie und lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung ausgestattet.

Mit einer 3-jährigen StarTech.com-Garantie und lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung ausgestattet. 4 Port DVI KVM USB Switch - 4-fach DVI Umschalter mit USB Hub StarTech ID: SV431DDVDUA Mit dem 4-Port-DVI VGA-Dual-Monitor-KVM-Switch SV431DDVDUA können Sie 4 Dual Display-Monitore über ein einziges Peripherieset

Mehr

COM.SPEECH IVR Lösungen von COM.POINT

COM.SPEECH IVR Lösungen von COM.POINT COM.SPEECH IVR Lösungen von COM.POINT Unsere Sprachportale zeichnen sich durch standardisierte Schnittstellen zu den (internen und externen) Anwendern sowie einen transparenten Zugang in eine Vielzahl

Mehr

Betriebsanleitung CHALLENGER 15 Lite LWL CHALLENGER 18 Lite LWL

Betriebsanleitung CHALLENGER 15 Lite LWL CHALLENGER 18 Lite LWL Betriebsanleitung CHALLENGER 15 Lite LWL CHALLENGER 18 Lite LWL (LWL = Lichtwellenleiter) GECMA COMPONENTS GMBH WWW.GECMA.COM TEL. +49 2237 6996-0 FAX. -99 MANUAL CHALLENGER LITE LWL DE REV.1.1.DOC 31.01.07

Mehr

Konfiguratorsoftware. für. M-Bus Impulssammler

Konfiguratorsoftware. für. M-Bus Impulssammler Konfiguratorsoftware für M-Bus Impulssammler Typ : M-Count 2C Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. Installation des M-Bus Konfigurators...3 2. Starten des M-Bus Konfigurators...3 3. Basiskonfiguration...5 4.

Mehr

Viewing Client Version 2.1.0.16

Viewing Client Version 2.1.0.16 Technische Mitteilung Deutsch Viewing Client Version 2.1.0.16 Version 1.0 / 2015-02-26 1 Zusammenfassung Dieses Dokument beinhaltet Informationen über Neuerungen und Änderungen, die mit der aktuellen Version

Mehr

System Center Essentials 2010

System Center Essentials 2010 System Center Essentials 2010 Microsoft System Center Essentials 2010 (Essentials 2010) ist eine neue Verwaltungslösung aus der System Center-Produktfamilie, die speziell für mittelständische Unternehmen

Mehr

LCS-K703DA 3-port DVI KVM SWITCH w. AUDIO

LCS-K703DA 3-port DVI KVM SWITCH w. AUDIO LCS-K703DA 3-port DVI KVM SWITCH w. AUDIO 1. Einleitung Vielen Dank für den Kauf des Longshine LCS-K703DA. Sie haben nun ein hochqualitatives und zuverlässiges Gerät, das Ihnen die Kontrolle über mehrere

Mehr

2-Port Pocket USB-KVM-Switch. Bedienungsanleitung (DS-11802-1)

2-Port Pocket USB-KVM-Switch. Bedienungsanleitung (DS-11802-1) 2-Port Pocket USB-KVM-Switch Bedienungsanleitung (DS-11802-1) Inhaltsverzeichnis 1. EINLEITUNG... 3 1.1. AUSSTATTUNGSDETAILS... 3 1.2. ABBILDUNG... 4 1.3. PACKUNGSINHALT... 4 2. TECHNISCHE DATEN... 5 3.

Mehr

Workshop. Barco NRC-200. das ClickShare Erlebnis für jede beliebige Quelle. Referent: Friedhelm Rook, Barco 30.09 2015

Workshop. Barco NRC-200. das ClickShare Erlebnis für jede beliebige Quelle. Referent: Friedhelm Rook, Barco 30.09 2015 Workshop Barco NRC-200 das ClickShare Erlebnis für jede beliebige Quelle Referent: Friedhelm Rook, Barco 30.09 2015 2 Auf unserem Schreibtisch sind wir gewohnt, Information beliebig anordnen... In der

Mehr

SanStore Digitale Videorekorder

SanStore Digitale Videorekorder Sicherheit Anwendungen Netzwerk Technologie SanStore-EM Serie SanStore-MM Serie SanStore-LCM Serie SanStore-HM Serie Tastatur KSC-3505 SanStore Digitale Videorekorder Lieferbar als 4-Kanal, 8-Kanal und

Mehr

EIN ZUVERLÄSSIGER PARTNER.

EIN ZUVERLÄSSIGER PARTNER. EIN ZUVERLÄSSIGER PARTNER. Bisher wurden Carestream Vue Installationen an über 2.500 Standorten und mehr als zehn Cloud-Infrastrukturen weltweit realisiert. Unsere Service Teams bieten Ihnen umfangreiche,

Mehr