ERP Schweiz: Java und.net legen zu

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ERP Schweiz: Java und.net legen zu"

Transkript

1 ERP Schweiz: Java und.net legen zu Das ERP-Evaluationstool ISYDAT der Firma ISYCON GmbH legt offen: Im Vergleich zum Vorjahr nimmt die Verbreitung von Java und.net bei ERP-Systemen langsam zu. Trotzdem bestehen nach wie vor erst 20 Prozent der ERP-Systeme auf der Basis von Java oder.net. Ralf Oberer Sowohl Java als auch.net können bei der der untersuchten ERP-Systeme gegenüber dem letzten Jahr eine Zunahme von 3 Prozent verbuchen. Dennoch macht die Verbreitung der beiden Technologien hinsichtlich ERP- en erst 20 Prozent aus. Bei den n (GUI) hingegen wurden bereits 30 Prozent auf Java und 6 Prozent auf.net portiert. Die Untersuchung der ISYCON GmbH zeigt weiter auf, dass fast die Hälfte aller untersuchten ERP-Anbieter über 50 Installationen in der Schweiz vorweisen können. Lediglich 6 Prozent der untersuchten Systeme verfügen in der Schweiz noch über keine Installationen. Praktisch gleichbleibend sind die Werte der unterstützen und eingesetzten Datenbanken. Nach wie vor hat MS SQL mit 69 Prozent die Nase vorn. Es folgen Oracle (51 Prozent), DB2/400 (33 Prozent) und MySQL mit 14 Prozent (Mehrfachnennungen möglich). In den Top Ten der Installationen in der Schweiz gibt es gegenüber dem Vorjahr nur geringe Änderungen. Die wichtigsten Anbieter bleiben Sage, Microsoft, Abacus und SAP. Vergleich 2008 mit 2009 Installationen in der Schweiz Anzahl der untersuchten Produkte auf Java portiert auf.net portiert auf Java portiert auf.net portiert Keine Installationen 1 bis bis 50 über 50 Jahr % 6% 25% 4% Jahr % 9% 30% 6% Abweichung +3 +3% +3% +5% +2% 6% 30% 19% 45% Top Ten Produkt Unternehmen Installationen in der Schweiz Entwickler weltweit 1 Sage 200 (Simultan) Sage Simultan AG C# C# ja Teilw. 2 Microsoft Dynamics NAV 2009 Microsoft 2300 >300 C++ C# ja ja 3 <digital erp> Abacus Research AG Java Java ja ja 4 SAP ERP SAP AG ABAP Java ja ja 5 Sage 400 (ProConcept ERP) Sage ProConcept AG Delphi Delphi ja Teilw. 6 Office Line Evolution Sage Net VBA ja ja 7 OpaccOne Opacc Software AG C# Java ja ja 8 A+L BusinessMaker A+L AG Modula-2 Modula-2 ja ja 9 Microsoft Dynamics AX 2009 Microsoft 290 >450 C++ C++ ja ja 10 Triviso ERP Triviso AG C++ 4GL/MDA ja ja ISYCON GmbH Die ISYCON GmbH mit Sitz in Basel wurde durch ein Spin-off der Fachhochschule Nordwestschweiz im Jahre 2002 gegründet und bietet Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung professionelle Beratung im ERP-Bereich. Kerngeschäft ist die Unterstützung von Unternehmen bei der Evaluation und Einführung von Business-Software respektive ERP-Systemen. Weiter werden Prozessanalysen, Reorganisationsprojekte oder Fertigungsoptimierungen durchgeführt und begleitet. Die ISYCON GmbH ist Eignerin des ERP-Evaluationstools ISYDAT, einer Internetplattform zur professionellen ERP-Grobevaluation und Pflichtenhefterstellung. Netzmedien AG 3

2 Allgemeines Installationen Branchenfokus System Anbieter Vertriebsorganisation in der CH vorhanden? Grösse des Entwicklungsteams weltweit? Schwergewicht Anzahl Benutzer? (ma. 2 Antworten möglich) Schweiz EU alle Installationen weltweit Durchschnittliche Anzahl in einer typischen Installation Industrie: Einzel- / Kleinserienferrtigung Industrie: Chargen- / Prozessfertigung Industrie: Serien- / Massenfertigung Industrie: Projektbezogene Fertigung Industrie: Variantenfertigung Handel: Grosshandel Handel: Technischer Grosshandel unter A+L BusinessMaker A+L AG ja abas-business-software ABAS Software AG ja Actricity Actricity AG ja alpha.p2 Bison Schweiz AG ja ams.erp ams.erp-solution AG ja APplus AP Schweiz Informatik AG ja AUPOS ERP CSG AUPOS GmbH ja avista.erp Syteco GmbH ja bäurer ERP Sage bäurer GmbH ja BIOS-2000 Geovision GmbH&Co.KG ja > Blending 5.9 Incodev (Schweiz) AG ja CANIAS ERP Industrial Application ja Software GmbH CASYMIR OPAG Informatik ja CIMOS BFZ GmbH nein COPAL COPAL Logtrain ja Systems GmbH CSB-System CSB-System AG ja DIAS-iS Acommit AG ja <digital erp> Abacus Research AG ja EasyProd Federer Elektronik AG ja FEPA PLANAT GmbH nein FERIX Hilmer Software GmbH nein 7 3 k.a. 70 k.a. Formica SQL PPS/WWS blb Software GmbH nein 20 0 k.a. >250 k.a. FOSS ORDAT GmbH & Co. KG nein k.a. >590 k.a. godesys ERP godesys AG ja über 100 Greena Bison Schweiz AG ja GUS-OS ERP GUS-Group ja > i/2 Polynorm Software AG ja k.a. 90 k.a. IBS Enterprise IBS Switzerland AG ja k.a. 100 k.a ifas V4 Info Nova AG ja IFS Applications IFS Deutschland GmbH ja k.a. > & Co. KG IGIS Info Project AG ja Industrielles Gesamt- Informations-System IN:ERP Informing AG ja Infor ERP COM Infor ja Infor ERP LN Infor ja ISSOS PRO APS delta ja 5 15 k.a. 110 k.a. i/pert 5.5 i/pert Software- nein Systeme GmbH JET ORBIT Heyde (Schweiz) AG ja Microsoft Dynamics Microsoft ja > k.a. > k.a. AX 2009 CLX.Food & Beverage CREALOGIX ERP AG ja für Microsoft Dynamics AX KCS.net basierend auf KCS.net AG ja Microsoft Dynamics AX Microsoft Dynamics Microsoft ja > k.a. > k.a. NAV 2009 redit Anlagenbau redit AG ja und Projektgeschäft basierend auf Microsoft Dynamics NAV redit Auftragsbezogene Einmalfertigung basierend auf Microsoft Dynamics NAV redit AG ja Derivat Netzmedien AG 4

3 Eigene Spezialmodule Technologie Datenbanken Dienstleister: Projektgeschäft Dienstleister: Banken und Versicherungen Dienstleister: Öffentliche Institutionen CRM Service Projektabwicklung / Projektmanagmenet DMS BI Reportgenerator MS-SQL mysql Oracle Progress DB2/400 Modula-2 Modula-2 ja ja Intern C Java nein ja JasperReports Java Java nein ja ireport, JasperReports RPG RPG ja ja Intern.Net.Net ja ja Crystal Report C++ HTML ja ja Crystal Report, Intern Delphi Java ja ja Crystal Report C++ C++ ja ja List&Label 4GL/Java Java ja ja JasperReports Delphi Delphi ja ja Intern VB6.0 VB6.0 ja ja Intern TROIA TROIA ja ja Intern C++ C++ ja nein Intern Delphi Delphi ja nein Crystal Report FoPro FoPro ja ja Intern C++ C++ ja ja BI ILE RPG.Net nein nein WebQuery Java Java ja ja Intern Xbase++ Xbase++ ja nein List&Label.Net.Net ja ja Crystal Report Cobol Cobol nein ja Intern Delphi Delphi ja ja Crystal Report Cobol Cobol ja nein Intern Java, Unify Java, Unify ja ja Unify Report, Crystal Report Java EE Java EE ja ja Crystal Report Java Java nein ja Intern, Crystal Report 4GL 4GL ja ja Intern RPG Java ja ja Cognos VB 6 VB 6 ja nein Crystal Report PLSQL.Net ja ja Intern Progress Progress ja Teilw. Select Prisma Smalltalk Smalltalk ja ja Intern C++ C++ nein ja Crystal Report Infor_4GL Java nein ja BIRT Gupta Gupta ja Teilw. Report-Builder Progen ASCII/GUI ja nein Intern, Fremdprodukte (SQL / ODBC) C++ C++ ja ja Crystal Report C++ C++ ja ja AX Report Dsigner, SQL Reporting Services C++ C++ ja ja AX Report Dsigner, SQL Reporting Services X++ X++ ja ja Intern C++ C# ja ja Intern, SQL Reporting Services C++ C++ ja ja Intern C++ C++ ja ja Intern Netzmedien AG 5

4 Allgemeines Installationen Branchenfokus System Anbieter Vertriebsorganisation in der CH vorhanden? Grösse des Entwicklungsteams weltweit? Schwergewicht Anzahl Benutzer? (ma. 2 Antworten möglich) Schweiz EU alle Installationen weltweit Durchschnittliche Anzahl in einer typischen Installation Industrie: Einzel- / Kleinserienferrtigung Industrie: Chargen- / Prozessfertigung Industrie: Serien- / Massenfertigung Industrie: Projektbezogene Fertigung Industrie: Variantenfertigung Handel: Grosshandel Handel: Technischer Grosshandel unter NVinity NVINITY Software ja Schweiz AG Office Line Evolution Sage ja OpaccOne Opacc Software AG ja OPTIME CBS GmbH ja oaion business solution oaion ag, DE-Ettlingen ja PRISMA-IS PRISMA-X Consult nein 3 0 k.a. 13 k.a. proalpha Code Information ja Systems & Consulting AG FERTAS basierend auf proalpha Software AG nein proalpha PRODAT SQL PC-Solution GmBH ja ProFinance ERP profinanc.ch AG für nein ERP-Software PSIpenta.com PSI AG ja Ramco Enterprise Series Ramco Systems ja >1200 >200 >30 > RPac-ERP Pro Data Service AG ja Sage 200 (Simultan) Sage Simultan AG ja Sage 400 Sage ProConcept AG ja (ProConcept ERP) SAP Business All-in-One SAP AG ja k.a k.a. agil::branchenlösungen AGILITA AG ja auf Basis SAP Business All-in-One Fle basierend auf SAP resource group ag ja > Business Suite Foodsprint basierend GIA Informatik AG ja 10 1 k.a. 18 k.a. auf SAP Business Suite GIA BL Maschinen- und GIA Informatik AG ja k.a. 25 k.a. Anlagenbau basierend auf SAP Business Suite SAP Business One SAP AG ja k.a k.a. PPS ONE basierend auf MEPA-DATA AG ja 500 >20 >50 >100 5 SAP Business One variatec BX basierend MTF Data AG ja auf SAP Business One SAP ERP SAP AG ja k.a k.a. Semiramis ERP II A-MEA Informatik AG ja k.a. >300 k.a. VlePlus Semiramis Flesystems ja inside SIVAS ERP II schrempp edv GmbH nein Spide lean PPS Tornado Systems GmbH nein 12 2 > 100 > swissais ERP Syz Informatik AG ja Syslog ERP Syslog Informatique SA ja teware/cs update teware GmbH nein TimeLine ERP Gebauer GmbH ja über 100 tosca 3.0 dynasoft ag ja Triviso ERP Triviso AG ja UniPRO/RM Unidienst GmbH ja UPOS update Solutions AG nein 70 0 k.a. k.a. k.a. XDPPS r.z.w. cimdata AG ja Netzmedien AG 6

5 Eigene Spezialmodule Technologie Datenbanken Dienstleister: Projektgeschäft Dienstleister: Banken und Versicherungen Dienstleister: Öffentliche Institutionen CRM Service Projektabwicklung / Projektmanagmenet DMS BI Reportgenerator MS-SQL mysql Oracle Progress DB2/400 C# Java ja ja Crystal Report.Net VBA ja ja Intern C# Java ja ja Intern C++ C++ nein ja Intern Java Java ja ja Intern Gupta Gupta ja nein Etern Progress Progress ja ja Intern Progress Progress ja nein InfoZoom PL/pgSQL Delphi nein ja List & Label, Fastreport 4D 4D ja nein Intern C++ VBA ja ja Crystal Report.Net.Net nein ja Crystel, JasperReports ACU Java ja ja Intern, Crystal Report C# C# ja Teilw. Crystal Report Delphi Delphi ja Teilw. Crystal Report ABAP ABAP ja ja Intern ABAP Java ja ja Intern, Adobe Forms ABAP Java ja ja Crystal Report ABAP Java ja ja Intern ABAP Java ja ja Intern.Net Java ja ja Intern.Net Java ja ja Crystal Report C++ Graph. ja nein Intern, Crystal Report ABAP Java ja ja Intern Java Java nein ja Crystal Report Java Java nein ja Crystal Report Oracle Forms Forms ja nein Oracle ReportBuilder PL/SQL Oracle Foms ja ja Oracle Report Delphi Delphi nein ja Intern L4G L4G ja ja WinDEV Progress-4GL Progress-4GL ja ja List&Label C# PowerBuilder ja ja Intern (Sybase) PL/SQL Forms ja ja Oracle Reports C++ 4GL/MDA ja ja Intern.Net HTML, Java ja ja Microsoft Reporting Services RPG RPG nein ja Cognos C++ C++ ja ja Crystal Report Netzmedien AG 7

Keine Daten vom. Haupt-Programmiersprache Backend (mind. 50%) ist.net 2008 8% 6% *1 9% 4% 2009 11% 9% *1 13% 6% 2010 18% 16% 15% 16%

Keine Daten vom. Haupt-Programmiersprache Backend (mind. 50%) ist.net 2008 8% 6% *1 9% 4% 2009 11% 9% *1 13% 6% 2010 18% 16% 15% 16% Vertriebsorganisation in der Schweiz vorhanden? Jahr Anzahl untersuchte e ja nein 08 77 84% 16% 09 80 84% 16% 10 88 83% 17% Tabelle 1: Veränderung Vertriebsorganisation in der Schweiz 08 bis 10 (inkl.

Mehr

ERP Schweiz 3 Jahre ERP- Übersicht im Vergleich

ERP Schweiz 3 Jahre ERP- Übersicht im Vergleich ERP Schweiz 3 Jahre ERP- Übersicht im Vergleich Die ISYCON hat auf der Grundlage des Business-Software-Evaluationstools ISYDAT zum dritten Mal in Folge eine ERP-Übersicht für den Schweizer ERP-Markt erstellt.

Mehr

ERP-Markt Schweiz: Erfolgsfaktor Internationalisierung

ERP-Markt Schweiz: Erfolgsfaktor Internationalisierung ERP-Markt Schweiz: Erfolgsfaktor Internationalisierung In den letzten vier Jahren entwickelte sich der Schweizer Markt für Business-Software nahezu im Einklang mit dem Weltmarkt. Es lassen sich eindeutige

Mehr

BoxBrain AG BoxBrain erp 6006 Luzern www.boxbrain.com 1-10 6-10 BusPro AG BusPro 8401 Winterthur www.buspro.ch 1990 1-10 1-5

BoxBrain AG BoxBrain erp 6006 Luzern www.boxbrain.com 1-10 6-10 BusPro AG BusPro 8401 Winterthur www.buspro.ch 1990 1-10 1-5 Allgemeine Angaben Firma und Produkt Anbieter Produkt PLZ Ort ABACUS Research AG ABACUS vi 9301 Wittenbach-St. Gallen www.abacus.ch 1985 ueber 100 ueber 20 All Consulting AG ABACUS vi 4500 Solothurn www.all-consulting.ch

Mehr

Branchen werden entlang der Definition

Branchen werden entlang der Definition Aktuelle Übersicht zu ERP-Branchenmodellen Sandy Eggert und Juliane Meier Neben branchenneutralen ERP-Lösungen setzen ERP-Anbieter auch verstärkt auf Branchenlösungen und stellen vorkonfigurierte Branchenmodelle

Mehr

Der Anwender hat das Wort: Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2006/07

Der Anwender hat das Wort: Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2006/07 Der Anwender hat das Wort: Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2006/07 Agenda Background der Studie Datenbasis Installationsbasis Projektpraxis ERP-Systeme in der Anwenderwertung

Mehr

Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2005/06

Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2005/06 Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2005/06 Download-Version Lizenzbestimmung und Copyright Der Bericht zur Studie und die Ergebnisse der Studie sind urheberrechtlich

Mehr

Marktanalyse zu ERP-Systemen unter besonderer Beachtung der Anforderungen der Holzmöbelindustrie

Marktanalyse zu ERP-Systemen unter besonderer Beachtung der Anforderungen der Holzmöbelindustrie Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Dresden Studienrichtung Holztechnik Marktanalyse zu ERP-Systemen unter besonderer Beachtung der Anforderungen der Holzmöbelindustrie Übersichtstabellen

Mehr

Zufriedenheit nach ERP-Systemen

Zufriedenheit nach ERP-Systemen Zufriedenheit nach ERP-Systemen 5 sehr gut Zufriedenheit - Einführungspartner 4.5 4 3.5 gut Legende n = 858 installierte Systeme, min. 10 Installationen je Anbieter/System Anbieter ähnlich positioniert

Mehr

WERIIT GmbH. Profis für Professional Service. Inhalt

WERIIT GmbH. Profis für Professional Service. Inhalt WERIIT GmbH Profis für Professional Service Inhalt 1.) Leistungsspektrum / Geschäftsbereiche 2.) Betriebswirtschaft & Organisation 3.) Business Integration 4.) Anwendungsentwicklung 5.) ERP- & SAP-Beratung

Mehr

Das Team. Klein - aber fein!

Das Team. Klein - aber fein! Systeme verbinden Vorgestellte Punkte 1) Das Team 2) Die Unternehmenshistorie 3) Unser Fokus 4) Unsere Werkzeuge 5) Unsere Dienstleistungen 6) Realisierte Projekte 7) Unsere Kunden Das Team. Klein - aber

Mehr

DWH Szenarien. www.syntegris.de

DWH Szenarien. www.syntegris.de DWH Szenarien www.syntegris.de Übersicht Syntegris Unser Synhaus. Alles unter einem Dach! Übersicht Data-Warehouse und BI Projekte und Kompetenzen für skalierbare BI-Systeme. Vom Reporting auf operativen

Mehr

1. CC Dokumentenmanagement unter neuer Leitung

1. CC Dokumentenmanagement unter neuer Leitung Liebe Leser, der letzte Infodienst in diesem Jahr ist gleichzeitig der erste, der aus unserem neuen Domizil am Campus der RWTH Aachen versendet wird. Der Umzug in das Gebäude des Forschungsclusters Logistik

Mehr

Berater-Profil 3491. Cognos-Berater. Ausbildung Diplom Kaufmann. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 3491. Cognos-Berater. Ausbildung Diplom Kaufmann. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 3491 Cognos-Berater Schwerpunkte: - Cognos Softwaresuite, OLAP, Reporting, Analyse, ScorecardingBusiness Intelligence, Corporate Performance Management, Management Informations Systeme,

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch.

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch. Lebenslauf Persönliche Angaben Name, Vorname Aktuelle Position Nationalität Abplanalp, Dieter Senior Architect, Projekt Manager Schweizer Sprachen Deutsch Englisch Italienisch Muttersprache mündlich: gut

Mehr

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch mobile: +41 (0)79 272 75 92 email: mik@arlati.ch web: www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium,

Mehr

ENTERPRISE RESOURCE PLANNING Web-basierte ERP-Lösungen

ENTERPRISE RESOURCE PLANNING Web-basierte ERP-Lösungen ERP II ante portas Anwender warten gespannt auf eine neue Software-Generation für Enterprise Resource Planning. Bei Software für Enterprise Resource Planning (ERP) steht ein notwendiger Generationswechsel

Mehr

Michael Arlati. Neubüntenweg 11 4147 Aesch +41 79 272 75 92 mik@arlati.ch www.arlati.ch. 4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995)

Michael Arlati. Neubüntenweg 11 4147 Aesch +41 79 272 75 92 mik@arlati.ch www.arlati.ch. 4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch +41 79 272 75 92 mik@arlati.ch www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995)

Mehr

Auswahl von ERP-Systemen. Prof. Dr. Herrad Schmidt 30. Mai 2015

Auswahl von ERP-Systemen. Prof. Dr. Herrad Schmidt 30. Mai 2015 Auswahl von ERP-Systemen 30. Mai 2015 Gliederung Einstimmung: Die Welt der ERP-Systeme Die Geschäftsmodelle Motivation, Ziele, Nutzen Der Auswahlprozess Erfolgsfaktoren und Risiken Die Einführung Folie

Mehr

digital business solution ERP Integration

digital business solution ERP Integration digital business solution ERP Integration 1 Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten

Mehr

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit Profil H. Salib Senior Consultant Jahrgang 1964 Wohnort Köln Nationalität Deutsch Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen Fachinformatiker, Diplom Psychologe Experte in Datenbankentwicklung SAP

Mehr

Kenntnisse im Bereich IT

Kenntnisse im Bereich IT Kenntnisse im Bereich IT Hier können Sie uns Ihre speziellen IT-Kenntnisse bekannt geben. Wenn Sie innerhalb der letzten 5 Jahre Praxiskenntnisse erworben haben, dann kreuzen Sie bitte das entsprechende

Mehr

Microsoft hängt SAP & Co. ab

Microsoft hängt SAP & Co. ab ENTERPRISE RESOURCE PLANING Gartner betrachtet ERP-Systeme im Magic Quadrant Microsoft hängt SAP & Co. ab Das Marktforschungs- und Analystenhaus Gartner hat der Enterprise-Resource-Planning(ERP)-Produktlinie

Mehr

Aktuelle ERP-Studien: Das ist ERP-Anwendern wichtig Wie zufrieden sind Anwender mit ihrer ERP-Software?

Aktuelle ERP-Studien: Das ist ERP-Anwendern wichtig Wie zufrieden sind Anwender mit ihrer ERP-Software? Aktuelle ERP-Studien: Das ist ERP-Anwendern wichtig Wie zufrieden sind Anwender mit ihrer ERP-Software? (Auszug aus den Studien ERP-Praxis, i2s, ERP-Z, Konradin ERP-Studie) Zufriedenheit als zentrale Messgröße

Mehr

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA)

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA) P E R S Ö N L I C H E D A T E N Ausbildung Dipl.- Betriebswirt Informatik (VWA) EDV-Organisator (HWK) Industriekaufmann (IHK) Programmierer (HWK) Jahrgang 1962 Nationalität Sprachen Deutsch Deutsch (Muttersprache),

Mehr

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Pharma & Chemie Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Business Intelligence : Lösungen im Überblick

Business Intelligence : Lösungen im Überblick Universität Potsdam Sandy Eggert, Juliane Meier Business Intelligence : Lösungen im Überblick first published in: ERP-Management 6 (2010), 2, S. 52-55 Postprint published at the Institutional Repository

Mehr

Mehr Kompetenz. Mehr Sicherheit.

Mehr Kompetenz. Mehr Sicherheit. Mehr Kompetenz. Mehr Sicherheit. IODAT GmbH 2002 gegründet 15 Mitarbeiter/innen 11 Lösungen Silver Partner von Microsoft 1 Hauptsitz in Wien 17 Partner weltweit 60 Kunden in AUT ECC Gründungsmitglied Aktuelle

Mehr

Marktspiegel ERP/PPS2003/2004 - Kurzdarstellung ERP/PPS 2003/2004

Marktspiegel ERP/PPS2003/2004 - Kurzdarstellung ERP/PPS 2003/2004 Marktspiegel ERP/PPS2003/2004 - Kurzdarstellung ERP/PPS 2003/2004 2004, Trovarit AG Seite 1 (11) Marktspiegel ERP/PPS 2003/2004 - Einleitung Einleitung Der Marktspiegel Business Software ERP/PPS IT-Systeme

Mehr

Berater für Business Intelligence und Data Warehousing

Berater für Business Intelligence und Data Warehousing Beraterprofil Jens Bäumler Berater für Business Intelligence und Data Warehousing j.baeumler@apparo.de Personendaten: - Jahrgang 1973 - EDV-Erfahrung seit 1990 - Staatsbürgerschaft deutsch - überregional

Mehr

Branchen Fachkenntnisse Methoden. Fondsbuchhaltung Investmentdepotverwaltung Wertpapierabwicklung Derivate. Persönliches Ausbildung Sprachen

Branchen Fachkenntnisse Methoden. Fondsbuchhaltung Investmentdepotverwaltung Wertpapierabwicklung Derivate. Persönliches Ausbildung Sprachen Dipl.-Math. Michael Mummel Systemanalyse Systementwicklung Softwareentwicklung Schwerpunkte > Erstellen von kundenspezifischen Softwarelösungen in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und IT des Kunden und

Mehr

MANAGEMENT SUMMARY ÖSTERREICH

MANAGEMENT SUMMARY ÖSTERREICH ERP ZUFRIEDENHEITSSTUDIE 2011/12 MANAGEMENT SUMMARY ÖSTERREICH ZÜRICH, 05. SEPTEMBER 2011 i2s research intelligent systems solutions (i2s) GmbH Badener Str. 808 CH 8048 Zürich Tel.: +41-44-360.51.30 Fax:

Mehr

1. Basisdatenkampagne - Jetzt Profile aktualisieren. IT-Matchmaker Infodienst 08 / 13. Liebe Leser,

1. Basisdatenkampagne - Jetzt Profile aktualisieren. IT-Matchmaker Infodienst 08 / 13. Liebe Leser, Liebe Leser, zugegeben: diese Ausgabe des IT-Matchmaker Infodienstes fällt etwas ungünstig in die Hauptferienzeit in Deutschland und Österreich (die meisten KollegInnen in der Schweiz dürften aber wie

Mehr

Datenbanken. Produkte Dienstleistungen Referenzen

Datenbanken. Produkte Dienstleistungen Referenzen Datenbanken Produkte Dienstleistungen Referenzen Produkte: MS SQL Server MS SQL Server 2005 Datenbankmodul Berichtssysteme mit Reporting Services Data Warehousing/Data Mining mit Analysis Services Schnittstellen

Mehr

Grundkurs SAP ERP. Geschäftsprozessorientierte Einführung mit durchgehendem Fallbeispiel. Kapitel 2. 2008 / 1. Auflage

Grundkurs SAP ERP. Geschäftsprozessorientierte Einführung mit durchgehendem Fallbeispiel. Kapitel 2. 2008 / 1. Auflage Grundkurs SAP ERP Geschäftsprozessorientierte Einführung mit durchgehendem Fallbeispiel 2008 / 1. Auflage Kapitel 2 Abb 2.1: Datenintegration in einem ERP-System (Quelle: IDC) ERP-Software 2005 (Markanteil

Mehr

Senior Softwareentwickler/-berater.NET

Senior Softwareentwickler/-berater.NET Senior Softwareentwickler/-berater.NET Persönliche Daten Dimitrij Wolf Master of Science (M. Sc.) Schepp Allee 47 64295 Darmstadt 01 52 29 41 65 19 dimitrij.wolf@gmail.com Geburtsjahr: Jahrgang 1982 Guten

Mehr

Berater-Profil 1668. IT-Architekt, Projektleiter - SAP-Banking, Internet, Java, php - Ausbildung Dipl.-Mathematiker, Nebenfach Informatik

Berater-Profil 1668. IT-Architekt, Projektleiter - SAP-Banking, Internet, Java, php - Ausbildung Dipl.-Mathematiker, Nebenfach Informatik Berater-Profil 1668 IT-Architekt, Projektleiter - SAP-Banking, Internet, Java, php - HW-/SW-Kenntnisschwerpunkte: - Win-NT, Unix, Oracle, DB2, MVS/OS390, PL/SQL, SQL-Windows, Centura, Delphi, C++, HTML,

Mehr

Delphi/Pascal, VB/VBA, SQL, PLSQL, HTML/CSS, XML, UML, PHP

Delphi/Pascal, VB/VBA, SQL, PLSQL, HTML/CSS, XML, UML, PHP Markus Süße - Inh. Stylus IT-Service Fröbelweg 4 71139 Ehningen Phone: +49(0)174 915 4076 Email: m.suesse@stits.de Web: http://www.stits.de Jahrgang: 1969 IT-Berufserfahrung: seit 1995 Sprachen: Deutsch,

Mehr

Microsoft Schweiz TechNet Events

Microsoft Schweiz TechNet Events Microsoft Schweiz TechNet Events Business Intelligence mit Project Server und SharePoint 2013 Matthias Jäger / Kristian Bubalo TPG The Project Group mjaeger@theprojectgroup.ch / kbubalo@theprojectgroup.ch

Mehr

SoftSelect veröffentlicht SoftTrend Studie 250: Rechnungswesensysteme 2007

SoftSelect veröffentlicht SoftTrend Studie 250: Rechnungswesensysteme 2007 SoftSelect veröffentlicht SoftTrend Studie 250: Rechnungswesensysteme 2007 Bei kaum einem anderen IT-System ist das Bedürfnis nach Sicherheit in Bezug auf Zuverlässigkeit, Gesetzeskonformität, Richtigkeit,

Mehr

Hard- und Softwarevoraussetzungen CAQ=QSYS Professional 7.40

Hard- und Softwarevoraussetzungen CAQ=QSYS Professional 7.40 Hard- und Softwarevoraussetzungen CAQ=QSYS Professional 7.40 Freigabedatum: 17. Februar 2010 Datenbanksystem Datenbankserver Applikationsserver (Fileserver) Clients MS SQL 2005 (SP1) MS SQL 2008 (SP1)

Mehr

Aktuelle ERP-Studien: Das ist ERP-Anwendern wichtig Wie zufrieden sind Anwender mit ihrer ERP-Software?

Aktuelle ERP-Studien: Das ist ERP-Anwendern wichtig Wie zufrieden sind Anwender mit ihrer ERP-Software? Aktuelle ERP-Studien: Das ist ERP-Anwendern wichtig Wie zufrieden sind Anwender mit ihrer ERP-Software? (Auszug aus den Studien ERP-Praxis, i2s, ERP-Z, Konradin ERP-Studie) Zufriedenheit als zentrale Messgröße

Mehr

ERP und ERP II: Quo vadis? Anwender fragen nächste ERP-Generation nach

ERP und ERP II: Quo vadis? Anwender fragen nächste ERP-Generation nach ERP und ERP II: Quo vadis? Anwender fragen nächste ERP-Generation nach Die internen Arbeitsabläufe eines Unternehmens werden heute maßgeblich durch die Struktur der kollaborativen Netzwerke bestimmt. Dabei

Mehr

Berater-Profil 2480. SW-Entwickler und Systemberater - C/S und Web -

Berater-Profil 2480. SW-Entwickler und Systemberater - C/S und Web - Berater-Profil 2480 SW-Entwickler und Systemberater - C/S und Web - Zertifizierungen/Fortbildungen: - Clarify Certified Consultant (Clear Fundamentals, Clear Basic, Clear Customize, Data Modeling) - Intershop

Mehr

Aktueller Marktüberblick zum Funktionsumfang von ERP-Systemen

Aktueller Marktüberblick zum Funktionsumfang von ERP-Systemen Universität Potsdam Sandy Eggert, Tanja Eisbrenner Aktueller Marktüberblick zum Funktionsumfang von ERP-Systemen first published in: ERP-Management 4 (2008), 1, S. 50-60 Postprint published at the Institutional

Mehr

Erfolgreiche Projekte Meine Erfahrung ist Ihr Nutzen

Erfolgreiche Projekte Meine Erfahrung ist Ihr Nutzen Erfolgreiche Projekte Meine Erfahrung ist Ihr Nutzen Durch meine wertschätzende Art und meine Lebensfreude weiss ich Vertrauen bei Kunden und Mitarbeitern zu schaffen, kann begeistern und trage damit zum

Mehr

Uwe Bergmann und die Cosmo Consult GmbH: Zwei Kompetenzführer im Bereich Business-Software als Premium-Partner

Uwe Bergmann und die Cosmo Consult GmbH: Zwei Kompetenzführer im Bereich Business-Software als Premium-Partner Uwe Bergmann und die Cosmo Consult GmbH: Zwei Kompetenzführer im Bereich Business-Software als Premium-Partner von Microsoft Name: Funktion/Bereich: Uwe Bergmann Geschäftsführer Organisation: COSMO CONSULT

Mehr

Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2004

Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2004 Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2004 Öffentliche Vorstellung der Ergebnisse Zürich, 11. Oktober 2004 Agenda Background: Eine Schweizer Initiative erobert den deutschsprachigen

Mehr

Qualifizierungsprofil Ralf Friedrich IT-Beratung Friedrich, Schosterstieg 2, 24321 Panker Tel. 0171-7459707 info@it-beratung-friedrich.

Qualifizierungsprofil Ralf Friedrich IT-Beratung Friedrich, Schosterstieg 2, 24321 Panker Tel. 0171-7459707 info@it-beratung-friedrich. Qualifizierungsprofil Ralf Friedrich IT-Beratung Friedrich, Schosterstieg 2, 24321 Panker Tel. 0171-7459707 info@it-beratung-friedrich.de Jahrgang 1963 Anwendungsentwicklung, IT-Consulting, Schulung, Projektleitung

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen [Stand: 06.08.2014 Version: 44] Hier erhalten Sie eine Übersicht zu den für alle Software-Produkte von ELO Digital Office GmbH. Inhalt 1 ELOprofessional Server 9... 4 1.1 Windows... 4 1.1.1 Betriebssystem...

Mehr

Das ERP System MS Dynamics NAV

Das ERP System MS Dynamics NAV Das ERP System MS Dynamics NAV Ob kaufmännische Software, Infrastrukturlösungen oder Telekommunikation: Wir sind Ihr Partner in Sachen ICT. Einfach. Gut. Durchdacht. Sebastian Büscher, M.Sc. Entwickler

Mehr

Studienplan FIW 17.11.2015. Bachelor Wirtschaftsinformatik 2016ss

Studienplan FIW 17.11.2015. Bachelor Wirtschaftsinformatik 2016ss 17.11.2015 Bachelor Wirtschaftsinformatik 2016ss Winf 2 Absatz- und Produktionswirtschaft (sem. Unterricht) 4 5 sp Kl90 nicht programmierbarer Taschenrechner Winf 2 Datenbanken (sem. Unterricht) 3 4 x

Mehr

Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2004

Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2004 Ergebnisse Anwender- Zufriedenheitsstudie ERP/Business Software Schweiz 2004 Öffentliche Vorstellung der Ergebnisse Zürich, 11. Oktober 2004 Agenda Background: Eine Schweizer Initiative erobert den deutschsprachigen

Mehr

Tätigkeitsschwerpunkte

Tätigkeitsschwerpunkte Tätigkeitsschwerpunkte Integration von verschiedenen Informationssystemen SQL-Datenbanken Datenbanken mit chemischen Strukturen SAP D.h. alle Systeme, die über ein definiertes Interface verfügen, können

Mehr

Exposé. Michael Eisemann Jahrgang 1974

Exposé. Michael Eisemann Jahrgang 1974 Exposé Michael Eisemann Jahrgang 1974 Studium Diplom Wirtschaftswissenschaften (Universität Hohenheim) Vertiefungsrichtung: Betriebswirtschaftslehre Fachbereiche: Controlling, Internationales Management,

Mehr

Aleksej Medovoj Celsiusstrasse 106, 53125 Bonn Telefon 0176/53336285 aleksej@medovoj.de Geburtstag 21.11.1962 EDV Erfahrung seit 1984

Aleksej Medovoj Celsiusstrasse 106, 53125 Bonn Telefon 0176/53336285 aleksej@medovoj.de Geburtstag 21.11.1962 EDV Erfahrung seit 1984 Seite 1 von 5 Name Aleksej Medovoj Wohnort Celsiusstrasse 106, 53125 Bonn Telefon 0176/53336285 Email aleksej@medovoj.de Geburtstag 21.11.1962 EDV Erfahrung seit 1984 Staatsbürgerschaft Deutschland Geburtsort

Mehr

... Bei der Knürr AG führte eine neue Standardsoftware zum Chaos. Die negativen Einflüsse schlugen sich im Geschäftsbericht nieder.

... Bei der Knürr AG führte eine neue Standardsoftware zum Chaos. Die negativen Einflüsse schlugen sich im Geschäftsbericht nieder. Fon 0 89 / 7 90 10 33 Fax 0 89 / 7 90 42 25 Fragebogen für den kundenspezifischen Vergleich [BETREFF] email info@d-bug.de Internet www.d-bug.de von ERP-Systemen [ANREDE], Zufriedenheit sieht anders aus...

Mehr

Berufliche Kompetenzen

Berufliche Kompetenzen Name: Wohnhaft: Raum 53 Tel.: E-Mail: Geboren: XX.XX.1972 Ledig Berufliche Kompetenzen Zusammenfassung Erfahrung in der eigenverantwortliche Organisation und Leitung einer IT Abteilung mit internationale

Mehr

Hard- und Softwarevoraussetzungen CAQ=QSYS Professional 7.36

Hard- und Softwarevoraussetzungen CAQ=QSYS Professional 7.36 Hard- und Softwarevoraussetzungen CAQ=QSYS Professional 7.36 Freigabedatum: 9. Januar 2009 Datenbanksystem MS SQL 2000 SP4 MS SQL 2005 MS SQL 2005 SP1 Oracle 9.2.0.6 Oracle 9.2.0.10 Oracle 10.2.0.1 Datenbankserver

Mehr

DATAWAREHOUSE ENTWICKLUNGSASSISTENZ (m/w)

DATAWAREHOUSE ENTWICKLUNGSASSISTENZ (m/w) DATAWAREHOUSE ENTWICKLUNGSASSISTENZ (m/w) Customizing und Aufbau von Datawarehouse Applikationen Entwicklung und Modellierung von Business Intelligence Portalen Anwenderbetreuung Verbindung von Informationstechnologie

Mehr

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence Unterstützung Ihrer Mitarbeiter Das interaktive Drag-and-Drop Interface in Excel Mit Jet Enterprise

Mehr

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence Mit Jet Enterprise erhalten Sie dies und mehr Jet Enterprise ist Business Intelligence und intuitives

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen [Stand: 16.01.2015 Version: 47] Hier erhalten Sie eine Übersicht zu den für alle Software-Produkte von ELO Digital Office GmbH. Inhalt 1 ELOprofessional Server 9... 5 1.1 Windows... 5 1.1.1 Betriebssystem...

Mehr

Aktuelle ERP-Studien: Das ist ERP-Anwendern wichtig Wie zufrieden sind Anwender mit ihrer ERP-Software?

Aktuelle ERP-Studien: Das ist ERP-Anwendern wichtig Wie zufrieden sind Anwender mit ihrer ERP-Software? Aktuelle ERP-Studien: Das ist ERP-Anwendern wichtig Wie zufrieden sind Anwender mit ihrer ERP-Software? (Auszug aus den Studien i2s, ERP-Z, Konradin ERP-Studie, Benchpark) Zufriedenheit als zentrale Messgröße

Mehr

Berater-Profil 2380. DB-Administrator DB2/UDB, SW-Entwickler. (Mainframe, Client/Server) EDV-Erfahrung seit 1984. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 2380. DB-Administrator DB2/UDB, SW-Entwickler. (Mainframe, Client/Server) EDV-Erfahrung seit 1984. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 2380 DB-Administrator DB2/UDB, SW-Entwickler (Mainframe, Client/Server) Ausbildung Ausbildung zum staatlich geprüften Informatiker an der Datenverarbeitung (ADV), Böblingen Akademie für

Mehr

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

Lebenslauf und Projektübersicht. Fachthema BMC

Lebenslauf und Projektübersicht. Fachthema BMC Lebenslauf und Projektübersicht Fachthema BMC Stefan Krüll K-Cons Am Getterbach 53i 48163 Münster 0151-18913297 ITSM@K-Cons.de www.k-cons.de Persönliche Daten Jahrgang: 1972 Qualifikation: Informatik Berufserfahrung

Mehr

Hard- und Softwarevoraussetzungen CAQ=QSYS Professional 7.32

Hard- und Softwarevoraussetzungen CAQ=QSYS Professional 7.32 Hard- und Softwarevorausset CAQ=QSYS Professional 7.32 Freigabedatum: 26. Oktober 2007 Datenbanksysteme MS SQL 2000 SP4 MS SQL MS SQL (SP1) Oracle 9.2.0.6 Oracle 9.2.0.10 Oracle 10.2.0.1 Datenbankserver

Mehr

1Ralph Schock RM NEO REPORTING

1Ralph Schock RM NEO REPORTING 1Ralph Schock RM NEO REPORTING Bereit für den Erfolg Business Intelligence Lösungen Bessere Entscheidungen Wir wollen alle Mitarbeiter in die Lage versetzen, bessere Entscheidungen schneller zu treffen

Mehr

VDMA, BITKOM, VOI, VDI,

VDMA, BITKOM, VOI, VDI, Trovarit AG Gründung: Gründer: 04.09.2000 als Spin-Off des FIR an der RWTH Aachen Dr.-Ing. Karsten Sontow Dipl.-Ing. Peter Treutlein Mitarbeiter: 30 (Stand 01/2014) Ingenieure, Kaufleute, Informatiker

Mehr

Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant

Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant Persönlichkeit Markus Dolenzky zeichnet sich durch seine offene, kommunikative und fröhliche Wesensart aus. Er ist stets an Neuem interessiert und geht neue

Mehr

Organisation und Standorte Kundennähe ist Strategie

Organisation und Standorte Kundennähe ist Strategie Organisation und Standorte Kundennähe ist Strategie Österreich Deutschland Schweiz Wien Stuttgart Aalen Neuhausen Graz Karlsruhe Neu-Ulm Linz München Böblingen Essen Zahlen, Daten, Fakten Stetiges Wachstum

Mehr

Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen

Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen Von Cubeware bekommen Sie alles, was Sie für leistungsstarke BI-Lösungen brauchen. 2 Cubeware steht für Erfahrung, Know-how

Mehr

Insgesamt sind die deutschen ERP-Anwender mit ihren

Insgesamt sind die deutschen ERP-Anwender mit ihren Sonderdruck aus Nr. 39 vom 27. September 2010 www.computerwoche.de ERP-Zufriedenheitsstudie 2010: Anwender verlangen Flexibilität Im Großen und Ganzen sind die Anwender mit ihren ERP-Lösungen zufrieden.

Mehr

Business Intelligence Center of Excellence

Business Intelligence Center of Excellence Center of Excellence Eine Businessinitiative von Systematika und Kybeidos Werner Bundschuh Was ist das? In der Praxis versteht man in den meisten Fällen unter die Automatisierung des Berichtswesens (Reporting).

Mehr

>> PERFORMANCE MANAGEMENT & CONTROLLING

>> PERFORMANCE MANAGEMENT & CONTROLLING A S C E NTION I N F O RMATION M A N A G E M E NT >> PERFORMANCE MANAGEMENT & CONTROLLING 04.10.2010 ascention.com 1 Facts INTERNATIONALE STANDORTE >> Wien (A) >> Friedrichshafen (D) >> St. Gallen (CH)

Mehr

Effiziente Auftragsabwicklung für KMUs

Effiziente Auftragsabwicklung für KMUs Effiziente Auftragsabwicklung für KMUs RFID ermöglicht die Identifikation im Materialfluss; oft werden Daten aber zeitlich versetzt benötigt Lieferant Produzent Datenaustausch Kunde Datenaustausch Materialfluss

Mehr

SAP SharePoint Integration. e1 Business Solutions GmbH

SAP SharePoint Integration. e1 Business Solutions GmbH SAP SharePoint Integration e1 Business Solutions GmbH Inhalt Duet Enterprise Überblick Duet Enterprise Use Cases Duet Enterprise Technologie Duet Enterprise Entwicklungs-Prozess Duet Enterprise Vorteile

Mehr

Angaben zu den Branchenschwerpunkten Quelle: Trovarit AG / www.it-matchmaker.com, Eigenangaben der Anbieter (Stand: 6.

Angaben zu den Branchenschwerpunkten Quelle: Trovarit AG / www.it-matchmaker.com, Eigenangaben der Anbieter (Stand: 6. 66 Übersicht Lösungen mit Microsoft Dynamics Angaben zu den Branchenschwerpunkten Quelle: Trovarit AG / www.it-matchmaker.com, Eigenangaben der Anbieter (Stand: 6. November 2010) Software-Plattform Kundenstruktur

Mehr

Infor ICEE CRM für Blending Positionierung & Leistungsumfang

Infor ICEE CRM für Blending Positionierung & Leistungsumfang Infor ICEE CRM für Blending Positionierung & Leistungsumfang Pali Mudan August2010 ICEE CRM für Infor ERP Blending Copyright 2010 Infor. All rights reserved. Wer sind wir? Infor Business Unit mit Hauptsitz

Mehr

Universal Business Software

Universal Business Software Universal Business Software seat-1 Group Europe seat-1 Software GmbH Pirmin Braun Was ist Aprica? OpenSource Universal Business Application OpenSource = GPL Business Application / Unternehmenssoftware

Mehr

Architekturen. Von der DB basierten zur Multi-Tier Anwendung. DB/CRM (C) J.M.Joller 2002 131

Architekturen. Von der DB basierten zur Multi-Tier Anwendung. DB/CRM (C) J.M.Joller 2002 131 Architekturen Von der DB basierten zur Multi-Tier Anwendung DB/CRM (C) J.M.Joller 2002 131 Lernziele Sie kennen Design und Architektur Patterns, welche beim Datenbankzugriff in verteilten Systemen verwendet

Mehr

SAP Integration von Business Objects am Beispiel von SAP Student Lifecycle Management. Anke Noßmann Syncwork AG

SAP Integration von Business Objects am Beispiel von SAP Student Lifecycle Management. Anke Noßmann Syncwork AG SAP Integration von Business Objects am Beispiel von SAP Student Lifecycle Management Anke Noßmann Syncwork AG SAP HERUG Partnertag, Berlin 06. November 2009 Inhalt 1. Ausgangssituation 2. Alternative

Mehr

SERVICE SUCHE ZUR UNTERSTÜTZUNG

SERVICE SUCHE ZUR UNTERSTÜTZUNG SERVICE SUCHE ZUR UNTERSTÜTZUNG VON ANFORDERUNGSERMITTLUNG IM ERP BEREICH MARKUS NÖBAUER NORBERT SEYFF ERP SYSTEME Begriffsbestimmung: Enterprise Resource Planning / Business Management Solution Integrierte

Mehr

Beraterprofil Stand: April 2015

Beraterprofil Stand: April 2015 Rainer Albert Rainer Albert Systemberatung Parkstraße 16 68766 Hockenheim 06205/18 99 50 Beraterprofil Stand: April 2015 P e r s ö n l i c h e A n g a b e n Geburtsdatum: 08.05.1962 Ausbildung: Tätigkeiten:

Mehr

Unterschiede und Gemeinsamkeiten in den verschiedenen Ansätzen zur prozessorientierten Wirtschaftsdidaktik und ERP-Einsatz

Unterschiede und Gemeinsamkeiten in den verschiedenen Ansätzen zur prozessorientierten Wirtschaftsdidaktik und ERP-Einsatz Unterschiede und Gemeinsamkeiten in den verschiedenen Ansätzen zur prozessorientierten Wirtschaftsdidaktik und ERP-Einsatz Dipl.-Hdl. Horst Pongratz, StR Gliederung Hinführung zum Thema Best Practice -Beispiele

Mehr

Berater-Profil 1263. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker und Projektleiter (international) - Mainframe und C/S - Ausbildung Diplom Informatiker (FH)

Berater-Profil 1263. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker und Projektleiter (international) - Mainframe und C/S - Ausbildung Diplom Informatiker (FH) Berater-Profil 1263 Anw.-Entwickler, Systemanalytiker und Projektleiter (international) - Mainframe und C/S - B.-Systeme: MVS, Novell, OS/2, OS/400, Sun Solaris, Unix, Windows, VM/VSE Sprachen: C++, Cobol,

Mehr

1985 Maschinenbau, Schwerpunkt Antriebsund Schwingungstechnik Technische Universität Berlin. Deutsch (Muttersprache), Englisch

1985 Maschinenbau, Schwerpunkt Antriebsund Schwingungstechnik Technische Universität Berlin. Deutsch (Muttersprache), Englisch Dipl.-Ing. Stephan Kalweit Mühlenweg 116 48249 Dülmen Tel. +49 2594 5435 Mob. +49 160 99028726 Fax. +49 2594 783534 Email stephan.kalweit@t-online.de Geburtsdatum: 12.05.1957 Status: Verheiratet Nationalität:

Mehr

Einladung ERP-Software-Präsentation Industrie

Einladung ERP-Software-Präsentation Industrie Einladung ERP-Software-Präsentation Industrie Mit Beispielen aus der Praxis Donnerstag, 4. April 2013 Unterstützt durch: smart technologies Software-Präsentation mit Beispielen aus der Praxis ABACUS ERP

Mehr

PAC IT-Services-Preisdatenbank 2015. Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2014-2016 Angebot für IT-Dienstleister

PAC IT-Services-Preisdatenbank 2015. Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2014-2016 Angebot für IT-Dienstleister Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2014-2016 Angebot für IT-Dienstleister Die PAC IT-Services-Preisdatenbank im Überblick 15.000 Referenzpreise ausgewertet über 6 Dimensionen

Mehr

Unternehmensdaten auswerten und planen - Vorstellung von Infor PM 10

Unternehmensdaten auswerten und planen - Vorstellung von Infor PM 10 Unternehmensdaten auswerten und planen - Vorstellung von PM 10 Global Solutions Dominik Lacić, Dr. Rolf Gegenmantel 12. Februar 2009 Copyright 2008. All rights reserved. www.infor.com. Agenda 1. Einführung

Mehr

Cubeware Connectivity for SAP Solutions

Cubeware Connectivity for SAP Solutions Cubeware Connectivity for SAP Solutions Beispiele und Anwendungsfälle 1. Modellierung, Extraction, Transformation und Loading mit Datenquelle SAP R/3 und mysap ERP Mit Hilfe des Cubeware Importers und

Mehr

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Finance & Banking Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Auswahl von Business-Software:

Auswahl von Business-Software: Auswahl von Business-Software: Wie kann mit der richtigen Vorgehensweise Zeit und Geld gespart werden? Dr. Marcel Siegenthaler Arbeitsbereiche Aus- und Weiterbildung, af+e schmid + siegenthaler consulting

Mehr

Um Marktführer zu werden, muss man sich strukturelle Vorteile gegenüber dem Wettbewerb erarbeiten. Um vorne zu bleiben, muss man seine Prozesse im

Um Marktführer zu werden, muss man sich strukturelle Vorteile gegenüber dem Wettbewerb erarbeiten. Um vorne zu bleiben, muss man seine Prozesse im 06 01 Um Marktführer zu werden, muss man sich strukturelle Vorteile gegenüber dem Wettbewerb erarbeiten. Um vorne zu bleiben, muss man seine Prozesse im Griff haben. 2 Fakt #01 (HIDDEN) CHAMPIONS SETZEN

Mehr

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie

Mehr

Intelligentes Prozess- und Informationsmanagement mit dem ELO Business Logic Provider 5 (BLP)

Intelligentes Prozess- und Informationsmanagement mit dem ELO Business Logic Provider 5 (BLP) Intelligentes Prozess- und Informationsmanagement mit dem ELO Business Logic Provider 5 (BLP) Stefan Pfeil Leiter Business Development (CTO) s.pfeil@elo.com Am Anfang steht immer der Prozess Beispiel:

Mehr

Einladung ERP Software-Präsentation für Handel und E-Business

Einladung ERP Software-Präsentation für Handel und E-Business Einladung ERP Software-Präsentation für Handel und E-Business Geschäftsprozesse im Handel kostensparend elektronisch abwickeln Freitag, 2. September 2011, Mövenpick Hotel, Egerkingen Ein Tag mit garantiertem

Mehr

_Beratung _Technologie _Outsourcing

_Beratung _Technologie _Outsourcing _Beratung _Technologie _Outsourcing Das Unternehmen Unternehmensdaten n gegründet 1999 als GmbH n seit 2002 Aktiengesellschaft n 2007 Zusammenschluss mit Canaletto Internet GmbH n mehr als 2000 Kunden

Mehr