SUMMA SUMMARUM: Checken Sie Ihren täglichen Kohlenhydrat- Verzehr.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SUMMA SUMMARUM: Checken Sie Ihren täglichen Kohlenhydrat- Verzehr."

Transkript

1 FRÜHSTÜCK: Mischbrot Toastbrot Knäckebrot Kaisersemmel 25g KH 12g KH 15g KH 35g KH Portionsgröße: 50g Portionsgröße: 25g Kohlenhydrate: 12g Portionsgröße: 30g Kohlenhydrate: 15g Portionsgröße: 70g Baguette Croissant Brezel Früchtemüsli 18g KH 31g KH 50g KH 54g KH Portionsgröße: 35g Kohlenhydrate: 18g Portionsgröße: 70g Kohlenhydrate: 31g Portionsgröße: 70g Portionsgröße: 90g Kohlenhydrate: 54g Haferflocken Cornflakes Choco-Pops Marmelade Nutella, Honig 57g KH 35g KH 35g KH 19g KH Portionsgröße: 90g Kohlenhydrate: 57g Portionsgröße: 30g Kohlenhydrate: 19g

2 MITTAG- BZW. ABENDESSEN: Nudeln Pommes Frites Salzkartoffeln Bratkartoffeln 60g KH 50g KH 25g KH Kohlenhydrate: 60g Portionsgröße: 220g Kartoffelknödel Kartoffelbrei Reis Pizza 45g KH 38g KH 75g KH Kohlenhydrate: 45g Portionsgröße: 250g Portionsgröße: 160g Kohlenhydrate: 38g Kohlenhydrate: 75g Spätzle Pfannkuchen 50g KH 17g KH Portionsgröße: 60g Kohlenhydrate: 17g Die Kohlenhydratangaben (KH) beziehen sich auf die abgebildete Portion gekochter Produkte.

3 GEMÜSE: Aubergine Blumenkohl Brokkoli Champignons 4g KH 15g KH 7g KH 1g KH Kohlenhydrate: 4g Portionsgröße: 650g Kohlenhydrate: 15g Kohlenhydrate: 7g Portionsgröße: 100g Kohlenhydrate: 1g Fenchel Gurke Karotten Kohlrabi 13g KH 5g KH 5g KH 6g KH Portionsgröße: 450g Kohlenhydrate: 13g Kohlenhydrate: 5g Portionsgröße: 100g Kohlenhydrate: 5g Kohlenhydrate: 6g Kürbis Paprika Spinat Tomate 23g KH 13g KH 1g KH 4g KH Portionsgröße: 400g Kohlenhydrate: 23g Kohlenhydrate: 13g Kohlenhydrate: 1g Kohlenhydrate: 4g

4 OBST: Apfel Banane Birne Erdbeeren 17g KH 25g KH 22g KH 11g KH Kohlenhydrate: 17g Portionsgröße: 125g Portionsgröße: 180g Kohlenhydrate: 22g Kohlenhydrate: 11g Himbeeren Kirschen Mandarine Mango 3g KH 20g KH 8g KH 45g KH Portionsgröße: 65g Kohlenhydrate: 3g Kohlenhydrate: 20g Portionsgröße: 80g Kohlenhydrate: 8g Portionsgröße: 360g Kohlenhydrate: 45g Melone Nektarine Orange Traube 16g KH 13g KH 12g KH 43g KH Kohlenhydrate: 16g Portionsgröße: 90g Kohlenhydrate: 11g Portionsgröße: 130g Kohlenhydrate: 12g Portionsgröße: 280g Kohlenhydrate: 43g

5 SNACKS: Banane Fruchtjoghurt Gebäckmischung Kuchen 25g KH 33g KH 25g KH 50g KH Portionsgröße: 125g Portionsgröße: 250g Kohlenhydrate: 33g Portionsgröße: 125g Schokoriegel Schokolade (Vollmilch) Schokolade (80%ige) Gummibärchen 20g KH 7g KH 45g KH Portionsgröße: 33g Kohlenhydrate: 20g Portionsgröße: 33g Kohlenhydrate: 7g Portionsgröße: 60g Kohlenhydrate: 45g Chips Erdnüsse 20g KH 28g KH Portionsgröße: 40g Kohlenhydrate: 20g Kohlenhydrate: 28g Die Kohlenhydratangaben (KH) beziehen sich auf die abgebildete Portion und variieren je nach Rezept.

6 GETRÄNKE: Softdrinks Apfelsaft Orangensaft Johannisbeersaft 33g KH 25g KH 35g KH Portionsgröße: 300ml Kohlenhydrate: 33g Portionsgröße: 300ml Portionsgröße: 300ml Cappuccino Bier Wein Aroma -Wasser m. 2 TL Zucker 10g KH 15g KH 3g KH Portionsgröße: 75ml Kohlenhydrate: 10g Portionsgröße: 500ml Kohlenhydrate: 15g Portionsgröße: 100ml Kohlenhydrate: 3g Portionsgröße: 1000ml Wasser 0g KH Portionsgröße: 1000ml Kohlenhydrate: 0g

Kopiervorlagen

Kopiervorlagen Kopiervorlagen Kopiervorlagen Kopiervorlagen Kopiervorlagen Kopiervorlagen Kopiervorlagen Male die Dächer so an: der = blau die = rot das = grün Schneide das Obst aus! Klebe es in das richtige Haus! der

Mehr

Kartoffelauflauf mit Gemüse und Käse überbacken. Vegetarisches Chili mit Brötchen 7,8,10,13 7,8, 10 1, 5. Hühnerfrikasee mit Spargel, Champions, Reis

Kartoffelauflauf mit Gemüse und Käse überbacken. Vegetarisches Chili mit Brötchen 7,8,10,13 7,8, 10 1, 5. Hühnerfrikasee mit Spargel, Champions, Reis Woche : 33 14.08.2017 bis 18.08.2017 Nudeln mit Tomatensoße und Kartoffelauflauf mit Gemüse und Käse überbacken es Chili mit Gemüsefrikadelle mit Spinat und Wedges Gnocci-Auflauf mit Paprika, Zwiebeln

Mehr

Ananas viele Ananas. Apfel viele Äpfel. Apfelsine viele Apfelsinen. Aprikose viele Aprikosen. Aubergine viele Auberginen

Ananas viele Ananas. Apfel viele Äpfel. Apfelsine viele Apfelsinen. Aprikose viele Aprikosen. Aubergine viele Auberginen Ananas viele Ananas Die Anans ist groß und gelb. Die Schale muss ich abschneiden. Apfel viele Äpfel Ein Apfel hat viele Kerne. Apfelsine viele Apfelsinen Die Apfelsine ist größer als eine Mandarine. Aprikose

Mehr

Knusperschnitzel, Kaisergemüse, Spätzle, Rahmsoße. Hühnerfrikasee mit Spargel, Champions, Reis

Knusperschnitzel, Kaisergemüse, Spätzle, Rahmsoße. Hühnerfrikasee mit Spargel, Champions, Reis Woche : 33 14.08.2017 bis 18.08.2017 Nudeln mit Bolognaise und Reibekäse Knusperschnitzel, Kaisergemüse, Spätzle, Rahmsoße Hühnerfrikasee mit Spargel, Champions, Reis Gemüsefrikadelle mit Spinat und Wedges

Mehr

Essen und Trinken. Orangensaft. Tomaten

Essen und Trinken. Orangensaft. Tomaten Essen und Trinken Welche Lebensmittel und Getränke kennen Sie schon? Schreiben Sie alles auf, was Ihnen einfällt. Vergleichen Sie mit anderen KursteilnehmerInnen und ergänzen Sie. Tomaten Orangensaft Lebensmittel

Mehr

Beyond Diet : Hör auf zu hungern, fange an zu essen und LEBE!

Beyond Diet : Hör auf zu hungern, fange an zu essen und LEBE! - 1 - Ernährungspläne In diesem Abschnitt werde ich Dir ausgefertigte Ernährungspläne für jeden Stoffwechseltyp vorstellen, die Dir eine Orientierung zu Beginn Deiner Ernährungsumstellung sein können.

Mehr

Wie hoch ist der tägliche Calciumbedarf? Nehmen Sie mit Ihrer Nahrung ausreichend Calcium auf? Phosphat und Calcium auf das Verhältnis kommt es an

Wie hoch ist der tägliche Calciumbedarf? Nehmen Sie mit Ihrer Nahrung ausreichend Calcium auf? Phosphat und Calcium auf das Verhältnis kommt es an Wie hoch ist der tägliche bedarf? Für eine ausreichende versorgung empfiehlt die WHO (World Health Organisation): Kleinkinder Kinder Jugendliche Erwachsene Schwangere und Stillende Frauen nach den Wechseljahren

Mehr

Was esse ich am liebsten?

Was esse ich am liebsten? Was esse ich am liebsten? Koordinaten bekannt Kundennr. Alter Grösse: Gewicht: 2. Person 3. Person Kind 4. Person Kind Bemerkungen: 1 Gemüse: Kartoffeln: : nicht nicht Avocados Artischocken Auberginen

Mehr

GL pro Portion. Müsli Müsli Nutrigrain Porridge/Haferbrei Reis-Bubbles (Puffreis)

GL pro Portion. Müsli Müsli Nutrigrain Porridge/Haferbrei Reis-Bubbles (Puffreis) GLYKÄMISCHE LAST Lebensmittel Brot, Kuchen Kuchen Bananenkuchen mit Zucker 18 80 23 Biskuitkuchen 17 63 27 Croissant 17 57 30 Hefekuchen 13 50 26 Apfelmuffin 13 60 22 Blaubeermuffin 17 57 30 Haferflockenmuffin

Mehr

1. Tag. Knäckebrot mit Nussmus und Banane: 2 Vollkornknäckebrote, 1 EL Nussmus (Erdnuss- oder Mandelmus), 1 Banane

1. Tag. Knäckebrot mit Nussmus und Banane: 2 Vollkornknäckebrote, 1 EL Nussmus (Erdnuss- oder Mandelmus), 1 Banane 1. Tag Essen Rührei mit Gemüse und Kürbiskernen: 2 Eier, 1 kleine Zwiebel, ½ Zucchini, 2 Tomaten, 2 EL Mais, 1 EL Kürbiskerne, 1 TL Kokosöl, Salz, Pfeffer, frischer Schnittlauch 1 Apfel, 1 Handvoll Mandeln

Mehr

14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ

14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ 14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ PHASE 1: ANGRIFF Tag 1 Gemüse (Spinat oder Kohl unbegrenzte Menge) Obst (1 Birne oder 3 Pflaumen) Proteinreiche Nahrung (180 g fettarmes Fleisch - Putenfleisch) Abendessen

Mehr

Optimal A1/Kapitel 5 Essen-Trinken-Einkaufen Speisekarte

Optimal A1/Kapitel 5 Essen-Trinken-Einkaufen Speisekarte Speisekarte Was ist was? Ordnen Sie zu. warme Getränke kalte Getränke Frühstück kleine Speisen Apfelsaft Bio-Frühstück Cappuccino Cola, Fanta Ei, Brötchen, Butter, Marmelade Espresso Kaffee Käse-Sandwich

Mehr

www.gesunddurchfitness.de Einteilung der Lebensmittel nach dem Glykämischen Index und der Glykämischen Last

www.gesunddurchfitness.de Einteilung der Lebensmittel nach dem Glykämischen Index und der Glykämischen Last www.gesunddurchfitness.de Einteilung der Lebensmittel nach dem Glykämischen Index und der Glykämischen Last Die Bedeutung von Glykämischem Index und Glykämischer Last Modisch sind sie, was bedeuten Sie?

Mehr

Nudeln mit Tomatensoße

Nudeln mit Tomatensoße Nudeln mit Tomatensoße 7 Ich kann sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. Übung 1 Was passt in die Reihe? Ergänze. Cola, Mineralwasser, Marmeladenbrötchen, Käsebrot, Banane, Birne, Spaghetti, Pizza,

Mehr

1. Sand Birne, Reisgebäck und Ananasmarmelade rein, Zeitschaltuhr auf 9 Min 8 Sek. 2. Butter rein, Zeitschaltuhr 10 Min.

1. Sand Birne, Reisgebäck und Ananasmarmelade rein, Zeitschaltuhr auf 9 Min 8 Sek. 2. Butter rein, Zeitschaltuhr 10 Min. Herd Haus Rezepte Aubergine Kebab...3...3 Birnen Bandnudel...3...3...3...3 Champagnerbowle...3...3 Chili Con Carne...3...3 Empanadas...3...3 Exotischer Kirschkuchen...3...3...4 Faatha...4...4 Farbige Frittatas...4...4...4

Mehr

Die Ziele. Die Ernährungsanforderungen. Sinnvolle Nahrungsergänzungen. Die Anforderungen an das Training GEWICHTSREDUKTION

Die Ziele. Die Ernährungsanforderungen. Sinnvolle Nahrungsergänzungen. Die Anforderungen an das Training GEWICHTSREDUKTION Die Ziele Gewichtsreduktion und Gewebestraffung Die Ernährungsanforderungen Geringere Kalorienzufuhr (ca. 300 kcal unter dem Erhaltungsbedarf, in der Regel 1200 bis 1500 kcal täglich). Gesund sind Gewichtsabnahmen

Mehr

Bevorzugte Lebensmittel / Kunden

Bevorzugte Lebensmittel / Kunden Lieber Kunde, www.body-coaches.de Bevorzugte Lebensmittel / Kunden damit wit Ihre Planung so angenehm wie möglich für Sie gestalten können bitten wir Sie, sich ein paar Minuten zeit zu nehmen und die ua.

Mehr

Sie müssen fruktosehaltige Nahrungsmittel nicht komplett meiden! In der Regel ist es ausreichend:

Sie müssen fruktosehaltige Nahrungsmittel nicht komplett meiden! In der Regel ist es ausreichend: Patientenmerkblatt Fruktosemalabsorption (Fruchtzuckerunverträglichkeit) Unter einer Fruktosemalabsorption versteht man eine Störung der Aufnahme freier Fruktose aus dem Dünndarm in den Blut- und Lymphkreislauf.

Mehr

M17:Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse. Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse

M17:Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse. Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse M17:Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse Station 1: Definition von Obst 1. Lest euch die Definition von Obst auf dem Arbeitsblatt

Mehr

Brot / Kartoffeln / Getreide / Fertigteig

Brot / Kartoffeln / Getreide / Fertigteig Auszug aus der Schweizerischen Nährwerttabelle Herausgeber: Bundesamt für Gesundheit, Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, Schweizerische Gesellschaft für Ernährung. Zu beziehen unter: http://www.sge-ssn.ch/de/shop/grundlagenwerke/schweizer-naehrwerttabelle.html

Mehr

Gemüse - 1. Jacques Poitou, 2001.

Gemüse - 1. Jacques Poitou, 2001. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Lauch Gurke Kartoffeln Spinat Bohnen Brokkoli Tomate Tomate Tomate Möhre Tomaten Porree Tomate Möhre Kartoffel Tomaten Gurke Chicoree Salat Kartoffeln Tomate Gurken Zucchini Salat

Mehr

Herd Haus Rezepte (Kurz Version)

Herd Haus Rezepte (Kurz Version) Herd Haus Rezepte (Kurz Version) Aubergine Kebab...3...3 Birnen Bandnudel...3...3...3...3 Champagnerbowle...3...3 Chili Con Carne...3...3 Empanadas...3...3 Exotischer Kirschkuchen...3...3...4 Faatha...4...4

Mehr

UMFRAGE: OBST UND GEMÜSE - MAI 2017 Tabelle 1

UMFRAGE: OBST UND GEMÜSE - MAI 2017 Tabelle 1 S T R U K T U R D E R B E F R A G T E N Tabelle 1 STRUKTUR DER BEFRAGTEN n % ------------- 500 100 Männer -------------------------------------------------- 240 48 Frauen ---------------------------------------------------

Mehr

4x Gemüse- Frikadellen. Knusper- Schnitzel, Kaisergemüse, Spätzle, Rahmsoße und Salat 7,8,10,13,14

4x Gemüse- Frikadellen. Knusper- Schnitzel, Kaisergemüse, Spätzle, Rahmsoße und Salat 7,8,10,13,14 Woche : 33 14.08.2017 bis 18.08.2017 Kartoffelauflauf mit Käse überbacken und Gurkensalat mit Dill und Sahne,10,13 Knusper- Schnitzel, Kaisergemüse, Spätzle,,10,13,H 4x Gemüse- Frikadellen,10,13,14 Hühnerfrikasee

Mehr

Tagesspecials. vom bis (Mo.-Fr Uhr)

Tagesspecials. vom bis (Mo.-Fr Uhr) Tagesspecials vom 03.10.2016 bis 07.10.2016 (Mo.-Fr. 10.30-14.30 Uhr) Wir kochen ausschließlich ohne Zusätzliche Geschmacks-, Farb- und Konservierungsstoffe Montag Feiertag Dienstag Gemüsecremesuppe Spaghetti

Mehr

Frühstück. Frühstück Classico 3,90 Frühstück Gardasee,90

Frühstück. Frühstück Classico 3,90 Frühstück Gardasee,90 Frühstück von 09:00 Uhr 12:30 Uhr Frühstück Classico 3,90 Frühstück Gardasee,90 1 Tasse Kaffee, Tee oder Kakao, 1 warmes Getränk nach Wahl 1 warmes Brötchen, Schnittkäse, 1 Korb verschiedene Brötchen,

Mehr

Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was mir besonders schmeckt. wie ich mir etwas zu essen bestellen kann

Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was mir besonders schmeckt. wie ich mir etwas zu essen bestellen kann Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke sagen, was mir besonders schmeckt wie ich mir etwas zu essen bestellen kann sagen, welches Essen gesund und welches ungesund ist sagen, welche Lebensmittel

Mehr

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Woche : 32 07.08.2017 bis 11.08.2017 Nudeln mit Bolognaise dazu Salat und Reibekäse Knusperschnitzel, Gemüsesticks, Spätzle, Rahmsoße Kartroffeleintopf mit Wurst und Brötchen Hot-Dog mit Gurken, Röstzwiebeln,

Mehr

ERNÄHRUNGSPLAN WOCHE 1

ERNÄHRUNGSPLAN WOCHE 1 ERNÄHRUNGSPLAN Mit unserem beispielhaften 4-Wochen-Ernährungsplan nehmen Sie täglich rund 1500 bis 2000 Kalorien auf. Auf dieser Grundlage werden Sie während des Trainings optimal mit Energie versorgt

Mehr

bistrocafé lavari SPEISEKARTE

bistrocafé lavari SPEISEKARTE SPEISEKARTE Frühstück zu jedem Frühstück gibt es ein Heißgetränk Ihrer Wahl Deutsches Frühstück 1 Brötchen 7, Butter 11, 1 gekochtes Bio-Ei 8 und Marmelade/ Honig 4,20 Müsli Frühstück Vollkornmüsli 7,

Mehr

am besten täglich geniessen

am besten täglich geniessen KAFFEESPEZIALITÄTEN Verlängerter (G) 2,50 Kleiner Brauner (G) 2,50 Großer Brauner (G) 2,90 Melange (G) 2,60 Cappuccino mit Milchschaum oder Schlagobers (G) 2,90 Cafe Latte (G) 3,20 Espresso mit Milch und

Mehr

Ich und das Essen. Ich kann. sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was ich (nicht) gern esse. etwas am Schulkiosk kaufen.

Ich und das Essen. Ich kann. sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was ich (nicht) gern esse. etwas am Schulkiosk kaufen. Ich und das Essen Ich kann sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was ich (nicht) gern esse. etwas am Schulkiosk kaufen. etwas zum Essen bestellen. sagen, wo ich das Essen kaufe. einfache Kochrezepte

Mehr

Anamneseerhebung. Fremd und Eigenanamnese Gewichtsverlust Häufige entzündliche Erkrankungen der Atemwege Fieberschübe Stimmveränderungen

Anamneseerhebung. Fremd und Eigenanamnese Gewichtsverlust Häufige entzündliche Erkrankungen der Atemwege Fieberschübe Stimmveränderungen Anamneseerhebung Fremd und Eigenanamnese Gewichtsverlust Häufige entzündliche Erkrankungen der Atemwege Fieberschübe Stimmveränderungen Verzicht auf bestimmte Speisen Dauer der Nahrungsaufnahe verändert

Mehr

Bildkarten: Obst und Gemüse

Bildkarten: Obst und Gemüse Den vollständigen Titel erhalten Sie unter www.wunderwelten.net Bildkarten: Obst und Gemüse ab Klasse 2 Freiarbeitsmaterial Materialvorlagen auf CD-ROM Kurzinformation Themen, Übungsbereich Fach Einsatzgebiet

Mehr

www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690

www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690 www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690 Herzlich willkommen! Auf den folgenden Seiten finden Sie Unterrichtsmaterial, das Ihnen

Mehr

Rangauklinik Ansbach. Zeit zum Durchatmen. Unser Ernährungskonzept Essen und Wohlfühlen mit Fettaugen und Zuckerpüppchen

Rangauklinik Ansbach. Zeit zum Durchatmen. Unser Ernährungskonzept Essen und Wohlfühlen mit Fettaugen und Zuckerpüppchen Zeit zum Durchatmen Rangauklinik Ansbach Fachklinik und Rehabilitationsklinik für Pneumologie / Allergologie / Onkologie Unser Ernährungskonzept Essen und Wohlfühlen mit Fettaugen und Zuckerpüppchen Leben

Mehr

Die bionorm Kalorientabelle

Die bionorm Kalorientabelle Die bionorm Kalorientabelle DAMIT SIE JEDERZEIT WISSEN, WAS SIE ESSEN. Fleisch und Fleischwaren Rindfleisch Filet 4 120 Schweinefleisch Filet 2 105 Tartar 3 115 Hackfleisch, halb und halb 20 255 Kalbfleisch

Mehr

The Egyptian British International School 2017/2018

The Egyptian British International School 2017/2018 The Egyptian British International School 2017/2018 Name: Klasse: 4 Deutsch/Y.4 Page 1 of 9 Schreib die Uhrzeit! 1.Mein geht um halb sechs ( 17: 30) in den Park. 1. Um halb zehn (0 9: 30 ) trinkt Herr

Mehr

Speiseplan für Woche 1

Speiseplan für Woche 1 Speiseplan für Woche Montag Crepes Banana Preis gesamt: 0,7 Geschnetzeltes mit Gemüsereis Preis gesamt: 2,97 Banane Preis gesamt: 0,33 Mischbrot, Schmelzkäse, Gurkensalat, Apfelsaft Preis gesamt:,64.95

Mehr

Wildachs in Frischkäsesauce (S) mit frischem Kartoffelpüree (M) und Brokkoli, Schokoladenpudding (M)

Wildachs in Frischkäsesauce (S) mit frischem Kartoffelpüree (M) und Brokkoli, Schokoladenpudding (M) KW 14 - KW 22 - KW 30 - KW 38 Sommerspeiseplan Woche: 1 vom Saisonale Gemüsesuppe mit Erbsen, Möhren, grüne Bohnen (S) mit Vollkornbrot, (G/Roggen) Topfenstrudel (G/Weizen, M, E) Käsetortellini (G/Weizen,

Mehr

Speisenangebot für Wahlleistungspatientinnen und Wahlleistungspatienten

Speisenangebot für Wahlleistungspatientinnen und Wahlleistungspatienten Speisenangebot für Wahlleistungspatientinnen und Wahlleistungspatienten Wir wünschen einen guten Appetit Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Wahlleistungspatientinnen und -patienten, Ihre Speisen werden

Mehr

Tiefkühlkost für Babys

Tiefkühlkost für Babys Tiefkühlkost für Babys Ergebnisse aus der Produktentwicklung Rezepte für industriell hergestellte Tiefkühl (TK) Breimahlzeiten Prototypen (Beispiele) Zusammenfassung: Im Rahmen des Forschungsprojekts Baby

Mehr

Gesunde Jause von zu Hause

Gesunde Jause von zu Hause RATGEBER GESUNDE JAUSE Gesunde Jause von zu Hause Mit praktischen Tipps zu jedem Rezept! 1 Die österreichische Ernährungspyramide Unsere Jausenrezepte gehen schnell und kosten nicht mehr als eine fertig

Mehr

FIT 4 Herzlich willkommen

FIT 4 Herzlich willkommen FIT 4 Herzlich willkommen Der Weg ist das Ziel! (Konfuzius) Quelle: ledion.de Heutige Themen Ernährungsempfehlung bei funktioneller Insulintherapie Strenge Diabeteskost Sünde Kernbotschaft Richtig essen

Mehr

Mmh, das ist lecker! Lebensmittel benennen und über Essgewohnheiten sprechen

Mmh, das ist lecker! Lebensmittel benennen und über Essgewohnheiten sprechen Grundstufe Lebensmittel und Getränke 1 4/A Mmh, das ist lecker! Lebensmittel benennen und über Essgewohnheiten sprechen Ein Beitrag von Alexandra Piel, Dortmund Illustriert von Julia Lenzmann, Stuttgart,

Mehr

Speise karte. Selbstbedienung

Speise karte. Selbstbedienung KEIDEL - SAUNABISTRO Speise karte Selbstbedienung Kleine Snacks Laugenbrezel 1,00 Laugenbrezel mit Butter 1,60 Genießer Brötchen 1)2)3)4) 2,60 je nach Wunsch mit Käse oder Wurst belegt Fruchtiges Vergnügen

Mehr

Buttermilch-Diät. Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch

Buttermilch-Diät. Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch Buttermilch-Diät Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch von außen und soll angeblich schön machen. Die Rede ist von Buttermilch. Buttermilch entsteht bei der

Mehr

Balance-Trainer. Wochenplan. 7 Tagesempfehlungen für Plan 1

Balance-Trainer. Wochenplan. 7 Tagesempfehlungen für Plan 1 Erklärung zum Dieser soll Ihnen eine Orientierung bieten, wie Sie nach den Vorgaben des Balance-Trainers genießen können. Der ist genau auf Ihre Stufe vom Balance-Trainer abgestimmt, so dass nach sieben

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Hilfe bei Sorbitintoleranz (SI) Stand:

Inhaltsverzeichnis. Hilfe bei Sorbitintoleranz (SI) Stand: Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort...2 2. Nogo-Inhaltsstoffe...3 3. nicht verträgliche Lebensmittel...4 3.1 nicht verträgliche-lebensmittel...4 3.2 nicht verträgliche Getränke...5 4. verträgliche Lebensmittel...6

Mehr

Unser Mittagstisch vom 29. Januar bis 03. Februar: immer von Uhr

Unser Mittagstisch vom 29. Januar bis 03. Februar: immer von Uhr Unser Mittagstisch vom 29. Januar bis 03. Februar: immer von 11.30-15.00 Uhr Montag: Hähnchen in Mandelkruste dazu Senfsauce und Kartoffel Pommes Winter Gemüse Salat mit Rotkohl, Walnuss und Balsamico

Mehr

Alle Speisepläne der Vorlaufphase "Normale Kost" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet.

Alle Speisepläne der Vorlaufphase Normale Kost Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. Alle Speisepläne der Vorlaufphase "Normale Kost" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. Speiseplan 1 Normale Kost Frühstück: Brot und Müsli 2 Scheibe Vollkornbrot à 60 g 30 g Magerquark 30 g

Mehr

Ernährungsplan Muskelaufbau. Himbeeren 100g Wheyprotein 30g Nüsse naturbelassen 75g. Shake bestehend aus: Wheyprotein 30g und Instant Oats 50g Banane

Ernährungsplan Muskelaufbau. Himbeeren 100g Wheyprotein 30g Nüsse naturbelassen 75g. Shake bestehend aus: Wheyprotein 30g und Instant Oats 50g Banane Ernährungsplan Muskelaufbau 3000kcal Frühstück: Haferflocken 75g Himbeeren 100g Wheyprotein 30g Nüsse naturbelassen 75g Snack: Shake bestehend aus: Wheyprotein 30g und Instant Oats 50g Banane Mittagessen:

Mehr

Gesunde Ernährung Eine Broschüre in leicht verständlicher Sprache

Gesunde Ernährung Eine Broschüre in leicht verständlicher Sprache Gesunde Ernährung Eine Broschüre in leicht verständlicher Sprache von Anna-Katharina Jäckle Anika Sing Josephin Meder Was steht im Heft? 1. Erklärungen zum Heft Seite1 2. Das Grund-Wissen Seite 3 3. Die

Mehr

Ernährungsempfehlungen hl nach Gastric Banding

Ernährungsempfehlungen hl nach Gastric Banding Ernährungsempfehlungen hl nach Gastric Banding 1T 1.Tag nach hder Operation Trinken Sie langsam und in kleinen Schlücken Warten Sie ein bis zwei Minuten zwischen den Schlücken Trinken Sie nicht mehr als

Mehr

Dein MeinSixpack.net Ernährungsplan für den Muskelaufbau (Ø3000 Kcal/Tag)

Dein MeinSixpack.net Ernährungsplan für den Muskelaufbau (Ø3000 Kcal/Tag) Montag: Frühstück 150g Haferflocken 100g Beerenfrüchte 100g Magerquark 15g Leinsamen 558 53 66 125 g Studentenfutter (Nüsse) 200g Lachsfilet 100g Reis 200g Spinat 4 Reiswaffeln mit 1 TL Honig 2 Karotten

Mehr

ARTIKEL NR ARTIKEL SORTE KOLLI MENGE EINHEIT 1 EISBERG SALAT KISTE 9/10/12 KOPF 2 LOLLO ROSSO SALAT KISTE 9 KOPF 3 LOLLO BIONDA SALAT KISTE 9 KOPF 4

ARTIKEL NR ARTIKEL SORTE KOLLI MENGE EINHEIT 1 EISBERG SALAT KISTE 9/10/12 KOPF 2 LOLLO ROSSO SALAT KISTE 9 KOPF 3 LOLLO BIONDA SALAT KISTE 9 KOPF 4 ARTIKEL NR ARTIKEL SORTE KOLLI MENGE EINHEIT 1 EISBERG SALAT KISTE 9/10/12 KOPF 2 LOLLO ROSSO SALAT KISTE 9 KOPF 3 LOLLO BIONDA SALAT KISTE 9 KOPF 4 LOLLO MIX SALAT SALAT KISTE 9 KOPF 5 EICHBLATT ROT SALAT

Mehr

Gesunde Jause von zu Hause

Gesunde Jause von zu Hause RATGEBER GESUNDE JAUSE Gesunde Jause von zu Hause Mit praktischen Tipps zu jedem Rezept! 1 Unsere Jausenrezepte gehen schnell und kosten nicht mehr als eine fertig gekaufte Wurstsemmel. mit dir Gesunde

Mehr

StarkAktiv Outdoor Fitness Der gesunde Teller

StarkAktiv Outdoor Fitness Der gesunde Teller StarkAktiv Outdoor Fitness Der gesunde Teller Die praktische Hilfestellung zur gesunden Ernährung R. Engelhart Der gesunde Teller Das Schaubild des gesunden Tellers soll dir helfen deinen Teller im Alltag

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Lebensmittel. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Lebensmittel. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lernwerkstatt: Lebensmittel Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de SCHOOL-SCOUT Lernwerkstatt: Lebensmittel Seite

Mehr

Konzept: Schulkiosk. der Albert-Einstein-Schule. AK-Mittagsversorgung Mandy Kappler

Konzept: Schulkiosk. der Albert-Einstein-Schule. AK-Mittagsversorgung Mandy Kappler Konzept: Schulkiosk der Albert-Einstein-Schule AK-Mittagsversorgung Mandy Kappler 1 Morgenkick - Vollkornbrötchen bzw. Vollkornsandwich mit Käse oder Wurst /Salatblatt/ Tomate/Gurke - Obst: 1 Apfel oder

Mehr

Patienteninformation Ballaststoffreiche Ernährung

Patienteninformation Ballaststoffreiche Ernährung Patienteninformation Ballaststoffreiche Ernährung Ernährungsberatung Hegau-Bodensee-Klinikum Singen Virchowstr. 10, 78224 Singen Tel: +49 (0) 77 31/89-0 Informationen zu Ballaststoffen 1. Was sind Ballaststoffe?

Mehr

ENDO-KLINIK HAMBURG. Speisekarte ZUSÄTZLICHE SPEISEKARTE FÜR WAHLLEISTUNGSPATIENTEN EIN UNTERNEHMEN DER DAMP GRUPPE

ENDO-KLINIK HAMBURG. Speisekarte ZUSÄTZLICHE SPEISEKARTE FÜR WAHLLEISTUNGSPATIENTEN EIN UNTERNEHMEN DER DAMP GRUPPE ENDO-KLINIK HAMBURG Speisekarte ZUSÄTZLICHE SPEISEKARTE FÜR WAHLLEISTUNGSPATIENTEN EIN UNTERNEHMEN DER DAMP GRUPPE Service Service-Kompetenz aus einer Hand Lieber Patient, Ihr Küchenteam der Endo-Klinik

Mehr

Gesunde Jause von zu Hause

Gesunde Jause von zu Hause RATGEBER GESUNDE JAUSE Gesunde Jause von zu Hause Mit praktischen Tipps zu jedem Rezept! Wir leisten Gesundheit 3 Unsere Jausenrezepte gehen schnell und kosten nicht mehr als eine fertig gekaufte Wurstsemmel.

Mehr

SVEN-DAVID MÜLLER CHRISTIANE WEISSENBERGER

SVEN-DAVID MÜLLER CHRISTIANE WEISSENBERGER SVEN-DAVID MÜLLER CHRISTIANE WEISSENBERGER Schonkost Leichte Vollkost bei Sodbrennen, Magendruck, Blähungen, Völlegefühl und Übelkeit Genießen erlaubt! 18 Schonkost und leichte Vollkost wichtig zu wissen

Mehr

REZEPT- UND ZUTATENVERZEICHNIS

REZEPT- UND ZUTATENVERZEICHNIS A Abc-Minestrone mit Seelachs 92 Allererster Getreideflockenbrei 37 ÄPFEL Apfel-Möhren-Püree 35 Apfel-Zimt-Porridge 82 Blaubeer-Apfel-Püree 38 Feines Basis-Obstmark auf Vorrat 38 Zwiebackbrei mit Apfel

Mehr

Restaurant Strandcafe Mettnau, Radolfzell Tel /1650

Restaurant Strandcafe Mettnau, Radolfzell Tel /1650 Frühstücksbüffet, vollwertig Kaffee in Kannen auf dem Tisch verschiedenen Teesorten Frisch gepresster Orangensaft Säfte (Grapefruit-, Apfel- und Tomatensaft) in Krügen verschiedene Vollkornbrötchen- und

Mehr

Woche vom Januar 2017

Woche vom Januar 2017 Woche vom 02.- 06. Januar 2017 Vollkornnudeln a1 mit Hackfleisch- Käse-Soße a1,g,2,3,7, dazu Pfirsichkompott Linseneintopf i mit Wiener Würstchen 2,3,i,j und Vollkornbrot a1,a2, dazu Apfel Rührei c mit

Mehr

CALCIUMGEHALT VON LEBENSMITTELN: MENGE LEBENSMITTEL CALCIUM in mg

CALCIUMGEHALT VON LEBENSMITTELN: MENGE LEBENSMITTEL CALCIUM in mg Calciumgehalt einiger ausgewählter Lebensmittel Lebensmittel (pro 100 g verzehrbaren Anteil) Calcium (mg) o Samen o Mohn ca. 2500 o Sesam ca. 780 o Tofu ca. 500 o Mandeln ca. 240 o Haselnüsse ca. 230 o

Mehr

SorbitUnverträglichkeit. gut zu wissen!

SorbitUnverträglichkeit. gut zu wissen! R A T G E B E R E R N Ä HR UNG SorbitUnverträglichkeit gut zu wissen! Eine Sorbit- Intoleranz ist keine Allergie! Richtige Ernährung bei Sorbit-Unverträglichkeit Sorbit ist ein Zuckeraustauschstoff und

Mehr

Sherry medium 3,20 Martini Bianco, Extra Dry Aperol Spritz

Sherry medium 3,20 Martini Bianco, Extra Dry Aperol Spritz Aperitifs Sherry medium 3,20 Martini Bianco, Extra Dry Aperol Spritz 3,20 5,90 Suppen Französische Zwiebelsuppe 1) mit Käsecroûtons 4,95 Ungarische Kesselsuppe mit Rindfleisch, Zwiebeln und Paprika 5,95

Mehr

Liste 2: Lebensmittel mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption

Liste 2: Lebensmittel mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption Liste 2: Lebens mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption Getränke Nr. Bild Produkt (Hersteller), Füllmenge, MHD 1 Fürst Bismarck Wellness Emotion - Trauben-, Mango- & Kräuter-Geschmack,

Mehr

Speiseplan Oktober 2016 (Änderung vorbehalten)

Speiseplan Oktober 2016 (Änderung vorbehalten) KW 40 Menü 1 Montag 03.10.2016 Feiertag Dienstag 04.10.2016 Bio-Farfalle a1) an Lachs-Karottensauce a1)d)g)j) Honigmelone Mittwoch 05.10.2016 Kartoffelsuppe g)j) mit Wiener Würstchen* j)k) und Vollkorn-Croûtons

Mehr

Woche : bis Tag der Schulverpflegung Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag. Nudelsuppe. Kartoffel-Kürbis-Tarte

Woche : bis Tag der Schulverpflegung Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag. Nudelsuppe. Kartoffel-Kürbis-Tarte Woche : 39 25.09.2017 bis 29.09.2017 Tag der Schulverpflegung Schupfnudeln mit Gemüse und Nudelsuppe Armer-Ritter-Auflauf Kartoffel-Kürbis-Tarte Nudeln mit Tomatensoße und Reibekäse Zucchini- Kartoffelgratin

Mehr

Ernährung am Arbeitsplatz

Ernährung am Arbeitsplatz Ernährung am Arbeitsplatz - Die Gesundheitskasse Ulrike Umlauft, Diätassistentin - Die Gesundheitskasse Unsere Chefetage hat einen hohen Energiebedarf Das Gehirn macht nur 2 % des Körpergewichts aus, verbraucht

Mehr

CALCIUMGEHALT VON LEBENSMITTELN:

CALCIUMGEHALT VON LEBENSMITTELN: MILCHPRODUKTE 20 g Magertopfen, 1 EL 24 mg 30 g Schlagobers, 1 geh. EL 24 mg 5 g Parmesan, 1 EL 60 mg 150 ml Molke, 1 Tasse 90 mg 30 g Brie, 1 Portion 120 mg 30 g Schafskäse, 1 Portion 135 mg 150 g Pudding,

Mehr

Eine frühe Freundschaft mit Obst & Gemüse

Eine frühe Freundschaft mit Obst & Gemüse Eine frühe Freundschaft mit Obst & Gemüse WARUM DIE FRECHEN FREUNDE? GESUNDHEIT CONVENIENCE STARKES SEGMENT Vielfalt an Obst & Gemüse! 100% Bio & frei von Zusätzen! Für eine frühe Freundschaft mit Obst

Mehr

FIT ON TIME ERNÄHRUNGSPLAN VEGAN

FIT ON TIME ERNÄHRUNGSPLAN VEGAN FIT ON TIME ERNÄHRUNGSPLAN VEGAN Inhaltsverzeichnis VORWORT& 2& GEMÜSE&MIT&DIP& 3& REISPFANNE&MIT&TOFU&UND&GEMÜSE& 3& FIT&ON&TIME&HIMBEER&SMOOTHIE& 4& REISPFANNE&MIT&TOFU&UND&GEMÜSE& 4& FIT&ON&TIME&LATE&NIGHT&SNACK&VEGAN&

Mehr

Dein 7 Tage - Ernährungsplan

Dein 7 Tage - Ernährungsplan Dein Ernährungshandbuch Dein 7 Tage - Ernährungsplan In diesem Ernährungsplan findest du zu jedem Tag 6 Mahlzeiten, die geschickt miteinander kombiniert sind. Dieser Plan soll dir eine Idee geben, wie

Mehr

R\cnt,g \eben. r0\t Q\abetes. Eine die Anle Zuckerkrankheit. itung. wie Si ewalt1gen.

R\cnt,g \eben. r0\t Q\abetes. Eine die Anle Zuckerkrankheit. itung. wie Si ewalt1gen. R\cnt,g \eben r0\t Q\abetes Eine die Anle Zuckerkrankheit itung. wie Si e~~~~!i~;: n niit. Ihrem Arzt ewalt1gen. Liebe Leserin Lieber Leser Erste einfache Diabetes-Diät: Ihr Arzt hat festgestellt. dass

Mehr

, dazu Pudding Kcal 382 Ew 16g F 12g KH 52g. mit heißen Birnen

, dazu Pudding Kcal 382 Ew 16g F 12g KH 52g. mit heißen Birnen Speiseplan für die Woche vom 01.02.2016 05.02.2016 Kartoffeleintopf g, i [Gemüsebouillon mit Kartoffelstückchen, Möhren- ½ Scheibe Mischbrot a und Selleriewürfeln, Porree und Petersilie] mit Wiener Wurst

Mehr

OBST ZUM FRÜHSTÜCK UND EIER AM ABEND

OBST ZUM FRÜHSTÜCK UND EIER AM ABEND OBST ZUM FRÜHSTÜCK UND EIER AM ABEND Vegetarische Rezepte für eine kohlenhydratarme Ernährung am Abend, Mischkost zum Mittagessen und für ein kohlenhydratreiches Frühstück. Mit Extra-Rubrik für Low Carber

Mehr

Die HCG-Diät. Eine Anleitung zur Stoffwechsel Kur. - homöopathisch unterstützt -

Die HCG-Diät. Eine Anleitung zur Stoffwechsel Kur. - homöopathisch unterstützt - Die HCG-Diät Eine Anleitung zur Stoffwechsel Kur - homöopathisch unterstützt - Anleitung zur Stoffwechsel Kur Damit Sie gut vorbereitet starten können, benötigen Sie einige Produkte. Diese haben sich bewährt.

Mehr

unsere frische FRÜHSTÜCKSAUSWAHL halten wir täglich ab 8 Uhr für Euch bereit.

unsere frische FRÜHSTÜCKSAUSWAHL halten wir täglich ab 8 Uhr für Euch bereit. unsere frische FRÜHSTÜCKSAUSWAHL halten wir täglich ab 8 Uhr für Euch bereit. Frühstücksauswahl Süßes Frühstück 1, 2, 4, 9 4,50 1 Brötchen, 1 Croissant, Butter, Marmelade und Nutella 1 Tasse Kaffee oder

Mehr

1. Hier sind Fotos. 2. Was siehst du? sechsunddreißig

1. Hier sind Fotos. 2. Was siehst du? sechsunddreißig B A C 1. Hier sind Fotos. 2. Was siehst du? 36 sechsunddreißig D F E 3. Hier sprechen Jugendlichen. Wer sagt was?. Welcher Text passt zu welchem Foto? 1 2 3 5 6 siebenunddreißig 37 A 1 Das ist Lauras Tagesablauf

Mehr

Gemüse-Kartoffelbrei - Rezept und Zubereitung. siehe oben. siehe oben

Gemüse-Kartoffelbrei - Rezept und Zubereitung. siehe oben. siehe oben Breirezepte Für die individuelle Ernährungsberatung wenden Sie sich an die Mütterberaterin. Wir berücksichtigen den unterschiedlichen Entwicklungsstand und die Essbereitschaft Ihres Kindes und im persönlichen

Mehr

1. Tag. Haferflocken mit Obst und Walnüssen: 75 g Haferflocken, 250 ml Mandelmilch, 5 Walnüsse, 1 Banane, 1 2 Birne, 1 Prise Zimt

1. Tag. Haferflocken mit Obst und Walnüssen: 75 g Haferflocken, 250 ml Mandelmilch, 5 Walnüsse, 1 Banane, 1 2 Birne, 1 Prise Zimt 1. Tag Haferflocken mit Obst und Walnüssen: 75 g Haferflocken, 250 ml Mandelmilch, 5 Walnüsse, 1 Banane, 1 2 Birne, 1 Prise Zimt 1 Glas Orangensaft 1 Stück Obst, 1 Handvoll Mandeln Kichererbsensalat mit

Mehr

Obst, Müsli, Gemüsesticks

Obst, Müsli, Gemüsesticks Obst, Müsli, Gemüsesticks 400 Obstsalat verschiedene Sorten geschnittenes Obst nach Saison kg 401 Ananas Geschnittene Ananas kg 402 Orangenfilets Orangenfilets kg 403 Grapefruit Grapefruitfilets kg 404

Mehr

Jahreszeiten in der Küche

Jahreszeiten in der Küche Jahreszeiten in der Küche mit Gabi Wolpensinger Kochbuch für das Modell TM31 Kapitel 2 Saisongemüse: Blumenkohl, grüne Bohnen, Brokkoli, Eichblattsalat, Eisbergsalat, Endiviensalat, Erbsen, Friséesalat,

Mehr

ENTSCHEIDE SELBST... 2 EIER + Brot 3.0. EXTRAS + 1 Ei ( 1.5 ) + Hummus ( 3.0 ) + extra Brot ( 1.5 )

ENTSCHEIDE SELBST... 2 EIER + Brot 3.0. EXTRAS + 1 Ei ( 1.5 ) + Hummus ( 3.0 ) + extra Brot ( 1.5 ) MENÜ DIE GESCHICHTE Der Name FECHTNER stammt von Tabeas Urgroßtante, die von 1923 bis 1946 ein Feinkost-Geschäft im Westen Berlins mit ebendiesem Familiennamen betrieb. Neben dem russischen Schriftsteller

Mehr

SPEISEKARTE KLEINIGKEITEN SALATE

SPEISEKARTE KLEINIGKEITEN SALATE SPEISEKARTE KLEINIGKEITEN 306 N 302 Bruschetta mit Champignons an Salatbouquet 5,50 Flammkuchen mit Crème Fraîche an Salat belegt mit -Serranoschinken, Rucola und Parmesan oder -Tomaten, Rucola und Parmesan

Mehr

Die wichtigsten KH-Werte für Diabetiker

Die wichtigsten KH-Werte für Diabetiker Die wichtigsten KH-Werte für Diabetiker Liebe Leser, Essen ist für Diabetiker häufig eine Herausforderung. Denn jeder Bissen hat Einfluss auf den Blutzucker und verlangt entsprechende Maßnahmen. In dieser

Mehr

MIX & MATCH FRÜHSTÜCK

MIX & MATCH FRÜHSTÜCK MIX & MATCH FRÜHSTÜCK Smoothie So wird s gemacht Wähle: 2x Baustein 1 Obst, Gemüse, Sonstiges 1x Baustein 1 Obst, Gemüse, Sonstiges oder 1x Baustein 2 Flüssiges & Co Getränke Gewürze & Kräuter Smoothie

Mehr

Im Frankreich wird mit der beste Wein der Welt gemacht. Alle Weine haben ein anderes Bukett.

Im Frankreich wird mit der beste Wein der Welt gemacht. Alle Weine haben ein anderes Bukett. DIE LANDWIRTSCHAFT Die Lerngruppe 3 hat sich während ein paar Wochen mit dem Thema der Landwirtschaft auseinander gesetzt. Es wurden Fragen formuliert, Nachforschungen angestellt, eine Umfrage durchgeführt,

Mehr

Schulverpflegung Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag

Schulverpflegung Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Woche : 39 25.09.2017 bis 29.09.2017 Tag der Schulverpflegung Schupfnudeln mit Gemüse und Nudelsuppe Armer-Ritter-Auflauf Kartoffel-Kürbis-Tarte Nudeln mit Tomatensoße und Reibekäse Zucchini- Kartoffelgratin

Mehr

Naschereien: Natürlich darf ein bisschen Naschkram in einem guten Pausenbrot nicht fehlen. Achten Sie hier bitte auf die Portionsgrößen!

Naschereien: Natürlich darf ein bisschen Naschkram in einem guten Pausenbrot nicht fehlen. Achten Sie hier bitte auf die Portionsgrößen! Das Pausenbrot Anleitung Spielmaterial: 60 Fotokarten ein 2-teiliger Spielplan Beläge Wer kennt das nicht, dass die Kinder ihr Pausenbrot wieder mit nach Hause bringen, weil es ihnen nicht geschmeckt hat.

Mehr

2. Wie viele Mahlzeiten essen Sie am Tag? Tragen Sie die Häufigkeiten ein!

2. Wie viele Mahlzeiten essen Sie am Tag? Tragen Sie die Häufigkeiten ein! ERNÄHRUNGSFRAGEBOGEN FRAGEN ZUM ESSVERHALTEN 1. Essen Sie regelmäßig? trifft zu trifft nicht zu 2. Wie viele Mahlzeiten essen Sie am Tag? Tragen Sie die Häufigkeiten ein! Hauptmahlzeiten Zwischenmahlzeiten

Mehr

Anamnesebogen Kunde / Kundin

Anamnesebogen Kunde / Kundin Um einen optimalen Beratungserfolg zu gewährleisten, wird um eine möglichst ehrliche Beantwortung gebeten (u.a. Basis für die Erstellung Ihres individuellen Ernährungsplans) Fragen Antworten 1. Überlegen

Mehr

Eine frühe Freundschaft mit Obst & Gemüse

Eine frühe Freundschaft mit Obst & Gemüse Eine frühe Freundschaft mit Obst & Gemüse WARUM DIE FRECHEN FREUNDE? OHNE ZUSÄTZE EINZIGARTIGE PRODUKTE Beste Zutaten aus kontrolliert-biologischer Landwirtschaft 0 % Zuckerzusatz, keine künstlichen Farb-

Mehr

Die Low-Carb-Diät für den Thermomix

Die Low-Carb-Diät für den Thermomix Doris Muliar Die Low-Carb-Diät für den Thermomix Über 100 Rezepte bis 500 Kalorien Tragen Sie sich jetzt unter www.m-vg.de/thermomix für unseren Newsletter ein und erhalten Sie zu neuen Veröffentlichungen

Mehr

SPEISEKARTE KLEINIGKEITEN 306 *V SALATE 400 *V 404 *V *VN 415 *V. Bruschetta mit Tomatensalsa und gezupftem Büffelmozzarella an Rucolasalat 7,30

SPEISEKARTE KLEINIGKEITEN 306 *V SALATE 400 *V 404 *V *VN 415 *V. Bruschetta mit Tomatensalsa und gezupftem Büffelmozzarella an Rucolasalat 7,30 SPEISEKARTE KLEINIGKEITEN 306 Bruschetta mit Tomatensalsa und gezupftem Büffelmozzarella an Rucolasalat 7,30 302 Flammkuchen mit Crème Fraîche an Salat belegt mit -Serranoschinken, Rucola und Parmesan

Mehr