Bedienungsanleitung. Parrot MINIKIT Slim / Chic. Deutsch. Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 1

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bedienungsanleitung. Parrot MINIKIT Slim / Chic. Deutsch. Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 1"

Transkript

1 Bedienungsanleitung Parrot MINIKIT Slim / Chic Deutsch Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 1

2 Inhalt Inhalt... 2 Einführung... 3 Erste Verwendung... 4 Laden des Parrot MINIKIT Slim / Chic... 4 Installation der Freisprechanlage... 4 Zugriff auf die Menüs der Freisprechanlage... 5 Kopplung Ihres Bluetooth-Mobiltelefons/-PDAs... 5 Verwendung der Telefoniefunktion... 7 Verwendung des Adressbuchs... 7 Empfangen eines Anrufs... 7 Tätigen eines Anrufs... 7 Wiederholung des letzten Anrufs... 8 Diskretmodus... 8 Doppelter Anruf... 8 DTMF-Funktion... 9 Einstellen der Gesprächs-lautstärke... 9 Verwenden der Spracherkennung Tätigen eines Anrufs über die Spracherkennung...10 Aktualisieren der PARROT MINIKIT Slim / Chic Hotline Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 2

3 Einführung Die Bluetooth-Technologie ermöglicht eine Audiokommunikation und Datenübertragung über kurze Entfernungen per Funkverbindung. Parrot macht sich seine langjährige Erfahrung im Bereich der Bluetooth-Technologie zu Nutze, um Ihnen heute ein innovatives Produkt anbieten zu können die Parrot MINIKIT Slim / Chic. Das Parrot MINIKIT Slim / Chic ist eine tragbare Bluetooth basierte Freisprechanlage, die durch ihre fließenden, grazilen Linien besticht. Das Parrot MINIKIT Slim / Chic vereint anmutiges Design mit umfassenden Anwendungsmöglichkeiten: Nutzen Sie die Anlage in Ihrem Auto, im Büro oder zu Hause. Die intuitive Bedienfläche macht die Handhabung zum reinsten Kinderspiel. Kein Wunder also, dass das Parrot MINIKIT Slim / Chic ohne Ihr Zutun, voll automatisch eine Verbindung zu Ihrem Bluetooth-Mobiltelefon herstellt, sobald sich dieses in der näheren Umgebung befindet. Die Freisprechanlage lässt sich an der Sonnenblende jedes Fahrzeugs anbringen oder kurzerhand auf einem Tisch ablegen. Das Parrot MINIKIT Slim / Chic integriert sich in jede Umgebung und passt problemlos in jede Jackentasche. Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 3

4 Erste Verwendung Laden des Parrot MINIKIT Slim / Chic Vor der ersten Verwendung muss die Parrot MINIKIT Slim / Chic aufgeladen werden. Der Ladevorgang kann über den Zigarettenanzünder Ihres Wagens erfolgen. Sie können die Parrot MINIKIT Slim / Chic jedoch auch mithilfe des im Lieferumfang enthaltenen USB/Mini-USB-Kabels an Ihren PC anschließen. > Während des laufenden Ladevorgangs leuchtet die LED- Anzeige neben dem Mini-USB-Anschluss rot. > Sobald der Ladevorgang abgeschlossen ist, erlischt die LED. Bei einem niedrigen Akkuladezustand gibt das Gerät eine Reihe von Signaltönen aus. Das Kfz-Ladegerät der Parrot MINIKIT Slim /Chic wurde speziell für den Anschluss an einen Zigarettenanzünder konzipiert und darf ausschließlich in Kraftfahrzeugen verwendet werden. Installation der Freisprechanlage Im Lieferumfang des Parrot MINIKIT Slim / Chic ist eine Befestigungsvorrichtung enthalten, mit der Sie die Freisprechanlage an der Sonnenblende Ihres Kraftfahrzeugs anbringen können. Damit wird eine Verwendung des Parrot MINIKIT Slim / Chic auch unterwegs im Auto möglich. Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 4

5 Sie können die Parrot MINIKIT Slim / Chic ganz nach Lust und Laune auch zu Hause verwenden. Stellen Sie sie einfach auf einer beliebigen ebenen Fläche ab. Zugriff auf die Menüs der Freisprechanlage Halten Sie die Taste 2 Sekunden lang gedrückt, um die Parrot MINIKIT Slim / Chic einzuschalten. Drücken Sie das zentrale Reglerrad, um auf die Menüs zuzugreifen. Die Fortbewegung in den Menüs erfolgt durch Drehen des Reglerrads, zur Bestätigung einer Auswahl drücken Sie die grüne Taste oder das Reglerrad. Um die Menüs wieder zu verlassen, drücken Sie die Taste oder warten Sie einfach ein paar Sekunden. Sie möchten die Parrot MINIKIT Slim / Chic reinitialisieren: Drücken Sie gleichzeitig die Reset-Taste an der Rückseite des Geräts und das Reglerrad. Lassen Sie dann zunächst die Reset- Taste und anschließend das Reglerrad wieder los. Kopplung Ihres Bluetooth- Mobiltelefons/- PDAs Damit Sie das Parrot MINIKIT Slim / Chic mit Ihrem Telefon verwenden können, müssen Sie eine Verbindung zwischen beiden Geräten herstellen. Bei der ersten Verwendung des Telefons mit dem Parrot MINIKIT Slim / Chic müssen Sie beide Geräte zunächst miteinander koppeln. Sobald sich die zwei Geräte einmal gegenseitig identifiziert haben, braucht dieser Vorgang nicht mehr wiederholt zu werden. 1. Starten Sie ausgehend von Ihrem Bluetooth-Telefon eine Suche nach Bluetooth-Peripheriegeräten. Sehen Sie sich diesbezüglich die Bedienungsanleitung Ihres Telefons an oder besuchen Sie unsere Website Rubrik «Kundenkontakt». 2. Wählen Sie «Parrot MINIKIT Slim / Chic». 3. Geben Sie bei der entsprechenden Aufforderung den Code «1234» auf Ihrem Telefon ein. > Sobald die zwei Geräte miteinander gekoppelt sind, gibt das Parrot MINIKIT Slim / Chic den Hinweis «Kopplung erfolgreich!» aus. Eine erfolgreiche Kopplung wird durch einen Signalton bestätigt. Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 5

6 Sie können die Freisprecheinrichtung mit bis zu 5 Geräten koppeln. Bei dem Versuch, ein sechstes Telefon zu koppeln, gibt die Freisprecheinrichtung den Hinweis «Speicher voll» aus. Sie müssen in diesem Fall den Speicher leeren. Drücken Sie dazu gleichzeitig die rote und die grüne Taste und halten Sie sie 3 Sekunden lang gedrückt. Dabei werden ebenfalls alle Kontakte und zugehörigen Stimmabdrücke gelöscht. Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 6

7 Verwendung der Telefoniefunktion Bevor Sie die Telefoniefunktion der Parrot MINIKIT Slim / Chic verwenden können, müssen Sie eine Verbindung zu Ihrem Telefon/PDA herstellen. Bei der ersten Verwendung des Geräts muss zudem zunächst eine Kopplung durchgeführt werden. Detaillierte Anweisungen hierzu finden Sie im Abschnitt Kopplung Ihres Bluetooth- Mobiltelefons/-PDAs. Verwendung des Adressbuchs Für zahlreiche Telefone wird automatisch eine Synchronisation des Adressbuchs mit der Parrot MINIKIT Slim / Chic durchgeführt. Sollte Ihr Telefon keine automatische Synchronisation unterstützen, können Sie Ihre Telefonkontakte per Object Push auf die Parrot MINIKIT Slim / Chic übertragen. Gehen Sie dazu vor wie folgt: 1. Wählen Sie im Hauptmenü der Parrot MINIKIT Slim / Chic die Option Kontakte empfangen. 2. Detaillierte Anweisungen zur Übertragung der Kontakte per Object Push können Sie der Bedienungsanleitung Ihres Telefons entnehmen. Empfangen eines Anrufs Ein eingehender Anruf wird durch einen Rufton ausgewiesen. Der Name des Kontakts wird laut ausgegeben, sofern die zugehörige Rufnummer im Adressbuch des mit der Parrot MINIKIT Slim / Chic verbundenen Telefons enthalten ist. Wenn Sie den Anruf annehmen möchten, drücken Sie die grüne Taste. Drücken Sie die rote Taste, um den Anruf zu beenden. Wenn Sie den Anruf ablehnen möchten, drücken Sie die rote Taste. Tätigen eines Anrufs Der Teilnehmer, den Sie anrufen möchten, ist als Kontakt im Adressbuch des mit dem Parrot MINIKIT Slim / Chic verbundenen Telefons gespeichert: 1. Drücken Sie das Reglerrad und wählen Sie Adressbuch. 2. Wählen Sie den gewünschten Kontakt und drücken Sie dann das Reglerrad. Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 7

8 Wenn der anzurufende Teilnehmer nicht im Adressbuch des mit dem Parrot MINIKIT Slim / Chic verbundenen Telefons enthalten ist, halten Sie das Auto an einem sicheren Ort an und tätigen Sie den Anruf ausgehend von Ihrem Telefon. Wiederholung des letzten Anrufs Halten Sie die grüne Taste der Parrot MINIKIT Slim / Chic zwei Sekunden lang gedrückt, um die letzte gewählte Nummer anzurufen. Diskretmodus Wenn Sie ein Gespräch auf Ihr Telefon übertragen möchten, drücken Sie auf die grüne Taste Ihrer Parrot MINIKIT Slim / Chic. > Das Gespräch wird automatisch auf Ihr Telefon umgelegt. Wenn Sie das Gespräch wieder zum Kit übertragen wollen, drücken Sie erneut die grüne Taste. Doppelter Anruf Die Parrot MINIKIT Slim / Chic ermöglicht Ihnen, zwei Anrufe gleichzeitig zu verwalten, vorausgesetzt, dass Ihr Telefon über diese Funktion verfügt. Für weitere Informationen schauen Sie in den Unterlagen Ihres Mobiltelefons nach. Annahme des zweiten Anrufs 1. Drücken Sie auf die grüne Taste Ihrer Parrot MINIKIT Slim / Chic. > Der erste Anruf wird automatisch gehalten. 2. Drücken Sie auf die grüne Taste Ihrer Freisprechanlage oder Ihres Telefons, um von einem Anruf zum anderen zu wechseln. 3. Drücken Sie auf die rote Taste Ihrer Parrot MINIKIT Slim / Chic, um den laufenden Anruf zu beenden. Sie können auch von Ihrem Telefon aus ein Gespräch direkt beenden. > Sie sind automatisch im Gespräch mit dem Anruf in Wartestellung. Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 8

9 Ablehnung des zweiten Anrufs Drücken Sie auf die rote Taste Ihrer Parrot MINIKIT Slim / Chic. Sie können diesen Anruf auch direkt von Ihrem Telefon aus ablehnen. DTMF- Funktion Die Parrot MINIKIT Slim / Chic ermöglicht Ihnen, DTMFs zu versenden, um z.b. Ihren Sprachspeicherdients zu verwalten. Dafür: 1. Drücken Sie das zentrale Reglerrad, um auf das DTMF-Menü zuzugreifen. > «0» wird von Ihrer Freisprechanlage angesagt. 2. Verwenden Sie das Reglerrad, um Ihr DTMF aus folgenden Möglichkeiten zu wählen: 0,1,2,3,4,5,6,7,8,9,# oder *. 3. Drücken Sie auf das Reglerrad, um diese DTMF an Ihr Telefon zu senden. Einstellen der Gesprächslautstärke Die Parrot MINIKIT Slim / Chic ermöglicht Ihnen, die Gesprächslautstärke während eines Anrufs einzustellen. Verwenden Sie dazu das Reglerrad. > Die Lautstärke wird für die nächsten Gespräche gespeichert. Die Einstellung der Lautstärke über die Parrot MINIKIT Slim / Chic gilt nur für die Freisprechanlage. Diese Einstellungen werden nicht auf Ihrem Telefon erfasst. Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 9

10 Verwenden der Spracherkennung Bevor Sie die Funktion Spracherkennung auf Ihrer Parrot MINIKIT Slim / Chic verwenden können, müssen Sie zuerst eine Verbindung zu Ihrem Telefon / PDA herstellen. Detaillierte Anweisungen hierzu finden Sie im Abschnitt Kopplung Ihres Bluetooth- Mobiltelefons/-PDAs. Tätigen eines Anrufs über die Spracherkennung Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn Sie zuvor Ihre Kontakte in der Freisprechanlage aufgezeichnet haben. 1. Drücken Sie die grüne Taste, um den Spracherkennungsprozess zu starten. > Daraufhin wird ein Signalton ausgegeben, der auf den Beginn der Spracherkennung verweist. 2. Sagen Sie das Schlüsselwort Anrufen und anschließend den Namen des anzurufenden Kontakts. > Die Freisprechanlage stellt automatisch eine Verbindung mit dem anderen Teilnehmer her, vorausgesetzt, der Sprachbefehl wurde erkannt. Ist das nicht der Fall, dann wird eine Bestätigungsmeldung ausgegeben. Für das Tätigen eines Anrufs stehen Ihnen verschiedene Kombinationen der Schlüsselwörter zur Auswahl. Ein Beispiel: Ruf an Paul, Anrufen Paul oder einfach nur Paul. Sie können auch direkt eine bestimmte Rufnummer angeben: Ruf an Paul Büro/Arbeit, Anrufen Paul Privat/Zuhause» oder Paul Handy/Mobiltelefon. 3. Bestätigen Sie Ihre Anforderung in diesem Fall mit Ja, Ruf an oder Anrufen. Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 10

11 Aktualisieren der PARROT MINIKIT Slim / Chic Um die Kompatibilität der Parrot MINIKIT Slim / Chic mit einer größtmöglichen Anzahl an Telefonen zu gewährleisten, können Sie die Software der Freisprechanlage per USB-Verbindung auf den jeweils neuesten Stand bringen. Führen Sie vor der Übertragung der Aktualisierungsdateien per USB folgende Schritte aus: 1. Drücken Sie gleichzeitig das Reglerrad und die Reset- Taste auf der Rückseite der Parrot MINIKIT Slim / Chic. 2. Lassen Sie zunächst nur das Reglerrad los. > Anschließend können Sie auch die Reset-Taste wieder loslassen. Sollten Probleme auftreten, dann können Sie die Parrot MINIKIT Slim / Chic neu starten. Gehen Sie dazu vor wie folgt: 1. Drücken Sie gleichzeitig das Reglerrad und die Reset-Taste auf der Rückseite der Parrot MINIKIT Slim / Chic. 2. Lassen Sie zunächst nur die Reset-Taste los. > Anschließend können Sie auch das Reglerrad wieder loslassen. Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 11

12 Hotline Unsere Hotline steht Ihnen mit hilfreichen Tipps und Ratschlägen jederzeit zur Verfügung. Sie können sich per oder per Telefon an die Hotline wenden: Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr (GMT +1). Italien: [+39] Spanien: [+34] Großbritannien: [+44] (0) Deutschland: USA : [+1] (877) 9 Parrot (gebührenfrei) China : [+86] (0) Hong Kong: [+852] Frankreich: Europa: [+33] (Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch) Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website Parrot MINIKIT Slim / Chic Bedienungsanleitung 12

Parrot MINIKIT Neo 2 HD. Benutzerhandbuch

Parrot MINIKIT Neo 2 HD. Benutzerhandbuch Parrot MINIKIT Neo 2 HD Benutzerhandbuch Inhalt Inhalt... 2 Erste Verwendung... 4 Bevor Sie beginnen... 4 Verpackungsinhalt... 4 Sprache wechseln... 4 Installation der Freisprechanlage... 5 Akku... 5 Laden

Mehr

Parrot MINIKIT+ Frequent Asked Questions. www.parrot.com

Parrot MINIKIT+ Frequent Asked Questions. www.parrot.com Parrot MINIKIT+ Frequent Asked Questions www.parrot.com Allgemein Erster Gebrauch Was sind die Maße und das Gewicht des Parrot MINIKIT+? Das Parrot MINIKIT+ misst 110 x 60 x 29 mm und wiegt 83g. Kann man

Mehr

Calisto P240. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG

Calisto P240. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG Calisto P240 USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG Willkommen Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf eines Plantronics-Produkts entschieden haben. Dieses Benutzerhandbuch enthält Anweisungen zur Installation

Mehr

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Inhalt Willkommen... 2 ÜBERSICHT... 3 VERBINDEN.... 5 Benutzung des.... 8 SUPPORT.... 11 Technische Daten... 12 1 Willkommen Vielen Dank für Ihren Kauf des. Wir hoffen,

Mehr

Calisto P240-M. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG

Calisto P240-M. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG TM Calisto P240-M USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG Willkommen Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf eines Plantronics-Produkts entschieden haben. Dieses Benutzerhandbuch enthält Anweisungen zur Installation

Mehr

Parrot MKi9000. Bedienungsanleitung

Parrot MKi9000. Bedienungsanleitung Parrot MKi9000 Bedienungsanleitung Inhalt Inhalt... 2 Installation... 3 Vorbemerkung... 3 Prüfen, ob ein ISO-Adapterkabel erforderlich... 3 Vorsichtsmaßnahmen... 3 Original-Autoradio entfernen... 4 Installation

Mehr

chevrolet Mylink Kurzanleitung

chevrolet Mylink Kurzanleitung chevrolet Mylink Kurzanleitung Chevrolet MyLink ist ein Infotainment-System, das Ihr Fahrerlebnis durch einfache Konnektivität, Smartphone-Integration und kapazitive berührungsempfindliche Bedienelemente

Mehr

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Multilink-Headsets B-Speech SORA. Das Headset erlaubt Ihnen, drahtlos über Ihr Mobiltelefon zu kommunizieren. Es verwendet BT Version 2.1 und Multilink- Technologie

Mehr

BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31. Bedienungsanleitung

BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31. Bedienungsanleitung BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31 Bedienungsanleitung 1 INHALTSVERZEICHNIS WILLKOMMEN... 3 PRÄSENTATION DEr VEOPULSE S-31... 4 AUFBAU IHRER ANLAGE... 5 AUFLADEN DER S-31... 6 ERSTER GEBRAUCH... 7 ANWENDUNG

Mehr

REVOLUTION MLINE BLUETOOTH CAR KIT

REVOLUTION MLINE BLUETOOTH CAR KIT Federal Communications Commission (FCC) Statement Diese Bluetooth Freisprecheinrichtung wurde nach den Richtlinien der Klasse B Absatz 15 nach dem FCC Gesetz entwickelt und getestet. MLINE REVOLUTION BLUETOOTH

Mehr

Kurzanleitung SNOM M3

Kurzanleitung SNOM M3 Bedienungsanleitungen für verschiedene Net4You Produkte Kurzanleitung SNOM M3 Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von IKT-Produkten. Um solche Probleme

Mehr

TomTom Hands-Free Car Kit Referenzhandbuch

TomTom Hands-Free Car Kit Referenzhandbuch TomTom Hands-Free Car Kit Referenzhandbuch Inhalt Überblick 3 Verpackungsinhalt 4 Verpackungsinhalt... 4 Erste Schritte 6 Die TomTom Hands-Free Car Kit im Auto einbauen... 6 Erstmaliger Start der TomTom

Mehr

MAX IP Konferenztelefon BEDIENUNGSANLEITUNG

MAX IP Konferenztelefon BEDIENUNGSANLEITUNG MAX IP Konferenztelefon BEDIENUNGSANLEITUNG TECHNISCHER SUPPORT TELEFON +1.800.283.5936 +1.801.974.3760 FAX +1.801.977.0087 EMAIL tech.support@clearone.com MAX IP BEDIENUNGSANLEITUNG CLEARONE-TEILENUMMER

Mehr

3 x 4. Illustration II. 8.Option 2. 7. Option 1 8.1 7.1 8.2 9.1. a SM3. 9.Option 3. Illustration I. Illustration III

3 x 4. Illustration II. 8.Option 2. 7. Option 1 8.1 7.1 8.2 9.1. a SM3. 9.Option 3. Illustration I. Illustration III BC m CZ SK EST 1 3 4 2 3 x 4 1 2 6 5 4 Illustration II 7. Option 1 8.Option 2 8.1 b 7.1 8.2 9.1 9.Option 3 a SM3 10 Illustration I Illustration III D LIEFERUMFANG SIEHE ABBILDUNG I 1. Lautsprechereinheit

Mehr

Start. Dieses Handbuch erläutert folgende Schritte: Upgrades

Start. Dieses Handbuch erläutert folgende Schritte: Upgrades Bitte zuerst lesen Start Dieses Handbuch erläutert folgende Schritte: Aufladen und Einrichten des Handhelds Installation der Palm Desktop- Software und weiterer wichtiger Software Synchronisieren des Handhelds

Mehr

Vorläufige Bedienungsanleitung DriveBlue

Vorläufige Bedienungsanleitung DriveBlue Vorläufige Bedienungsanleitung DriveBlue Dies ist eine vorläufige Bedienungsanleitung für die DriveBlue Freisprechanlage in Deutsch und stellt nur einen Auszug der Bedienung mit den wichtigsten Handys

Mehr

FIAT PUNTO NACHRICHTENLESER

FIAT PUNTO NACHRICHTENLESER FIAT PUNTO NACHRICHTENLESER NACHRICHTENLESER ALLGEMEINE INFORMATIONEN Der integrierte Nachrichtenleser von Blue&Me ermöglicht durch die Technologie der Sprachsynthese mit Hilfe des Audiosystems Ihres Fahrzeuges

Mehr

Avaya 3725 DECT- Telefon Kurzanleitung

Avaya 3725 DECT- Telefon Kurzanleitung Avaya 3725 DECT- Telefon Kurzanleitung Lautstärketasten Anzeige Ton-aus-Taste Softkeys Bestätigungstaste Annehmen-Taste Fünffach- Navigationstaste Sprach-Mail Multifunktionstaste LED Tastensperre und Leertaste

Mehr

Mobile Security Configurator

Mobile Security Configurator Mobile Security Configurator 970.149 V1.1 2013.06 de Bedienungsanleitung Mobile Security Configurator Inhaltsverzeichnis de 3 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 4 1.1 Merkmale 4 1.2 Installation 4 2 Allgemeine

Mehr

Manual. Festnetz. upc.ch/support 0800 66 88 66

Manual. Festnetz. upc.ch/support 0800 66 88 66 Manual Festnetz upc.ch/support . Ihre Sprachmailbox. Das alles bietet Ihnen die Sprachmailbox. Erstmaliges Einrichten der Sprachmailbox. So ändern Sie Ihren PIN-Code für den externen Zugriff auf die Sprachmailbox.4

Mehr

JABRA Stealth. Bedienungsanleitung. jabra.com/stealth

JABRA Stealth. Bedienungsanleitung. jabra.com/stealth JABRA Stealth Bedienungsanleitung jabra.com/stealth 2014 GN Netcom A/S. Alle Rechte vorbehalten. Jabra ist ein eingetragenes Markenzeichen von GN Netcom A/S. Alle anderen hier enthaltenen Markenzeichen

Mehr

info@eurohomelink.com HomeLink Hotline: (0) 080000 466 354 65. Johnson Controls

info@eurohomelink.com HomeLink Hotline: (0) 080000 466 354 65. Johnson Controls HomeLink. Der integriert te Garagentoröffner Programmierungs- und Bedienungsanleitung 21. Januar 2008 Dieses Dokument gilt speziell für das Produkt HomeLink (Europa) Unser Service für Sie denn wir sind

Mehr

PO-250. Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC?

PO-250. Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-250 Fingerpulsoximeter 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? 2. Wie nehme ich mit dem PULOX PO-250 Daten auf

Mehr

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen 4.0 Funktionsübersicht 5.0 Aufladen der Batterie 6.0 An- / Ausschalten

Mehr

PC Docking-Station-Set für die Modelle: RA109, RS109, RP109 / RA107, RS107, RP107 Inklusive CD-ROM mit Online-Hilfe EINFÜHRUNG INHALTSVERZEICHNIS

PC Docking-Station-Set für die Modelle: RA109, RS109, RP109 / RA107, RS107, RP107 Inklusive CD-ROM mit Online-Hilfe EINFÜHRUNG INHALTSVERZEICHNIS PC Docking-Station-Set für die Modelle: RA109, RS109, RP109 / RA107, RS107, RP107 Inklusive CD-ROM mit Online-Hilfe MODELL-Nr.: RZ910 Bedienungsanleitung INHALTSVERZEICHNIS Einführung... 1 PC-Anforderungen...

Mehr

Bedienungsanleitung WM-BT14. Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver

Bedienungsanleitung WM-BT14. Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver Bedienungsanleitung WM-BT14 Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver 1 Lieferumfang Bluetooth Music Multi-Receiver Adapterkabel 3,5mm Klinke/Klinke KFZ USB Adapter USB -> Micro USB Ladekabel Bedienungsanleitung

Mehr

FLASH USB 2. 0. Einführung DEUTSCH

FLASH USB 2. 0. Einführung DEUTSCH DEUTSCH FLASH ROTE LED (GESPERRT) GRÜNE LED (ENTSPERRT) SCHLÜSSEL-TASTE PIN-TASTEN BLAUE LED (AKTIVITÄT) Einführung Herzlichen Dank für Ihren Kauf des Corsair Flash Padlock 2. Ihr neues Flash Padlock 2

Mehr

Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH

Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH Beschreibung Das Alcatel-Lucent OmniTouch 4135 IP ist ein Konferenztelefon für IP-Telefonie. Unter www. alcatel-lucent.com finden Sie ein Handbuch mit ausführlichen

Mehr

JABRA SPEAK 510. Benutzerhandbuch. jabra.com/speak510

JABRA SPEAK 510. Benutzerhandbuch. jabra.com/speak510 JABRA SPEAK 510 Benutzerhandbuch jabra.com/speak510 2015 GN Netcom A/S. Alle Rechte vorbehalten. Jabra ist eine eingetragene Handelsmarke von GN Netcom A/S. Alle anderen hier enthaltenen Warenzeichen sind

Mehr

Kurzanleitung für Panasonic KX-UT136

Kurzanleitung für Panasonic KX-UT136 Kurzanleitung für Panasonic KX-UT136 Erstellt März 2015, Version 31.03.2015 Anleitung für die Bedienung des Telefons Panasonic KX-UT136 Allgemeine Instruktionen und Hinweise sowie die ausführliche Beschreibung

Mehr

Mercedes Bluetooth Upgrade Kit

Mercedes Bluetooth Upgrade Kit Mercedes Bluetooth Upgrade Kit MBU--11000000 MBU-1000 MBU--1000 Installations- und Bedienungsanleitung P/N: MBU-1000 Mercedes Benz B/T Kit QTY:1 1. Hauptbestandteile 3-4 2. Identifizieren Sie Ihren Adapter

Mehr

Mobil telefonieren mit sdt.net

Mobil telefonieren mit sdt.net Mobil telefonieren mit sdt.net sdt.net AG Ulmer Straße 130 73431 Aalen Telefon 01801 888 111* Telefax 01801 888 555* info@sdt.net * aus dem dt. Festnetz 3,9 Cent/Minute. Mobilfunkpreise können abweichen.

Mehr

Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung

Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung Welche Funktionen hat das Headset? Sie können das Bluetooth Stereo Headset zusammen mit den folgenden Geräten benutzen, um schnurlos zu telefonieren und Musik

Mehr

ANWEISUNGEN FÜR DRM-AKTIVIERUNGSCODE WIP NAV PLUS / CONNECT NAV PLUS (RT6)

ANWEISUNGEN FÜR DRM-AKTIVIERUNGSCODE WIP NAV PLUS / CONNECT NAV PLUS (RT6) (RT6) 1 0. Voraussetzungen 1. Ihr Fahrzeug ist werksseitig mit dem Navigationssystem WIP nav plus / Connect nav plus ausgestattet. Für Karten-Updates muss mindestens Software-Version* 2.20 installiert

Mehr

Jabra CHAT - FOR PC. Benutzerhandbuch. www.jabra.com

Jabra CHAT - FOR PC. Benutzerhandbuch. www.jabra.com Jabra CHAT - FOR PC Benutzerhandbuch www.jabra.com Inhaltsverzeichnis WILLKOMMEN...3 Produktübersicht...3 Installation...4 AnschlieSSen...4 KONFIGURATION...4 Anruf-Funktionen...4 Weitere Hilfe...5 2 WILLKOMMEN

Mehr

JABRA Solemate Mini. Bedienungsanleitung. jabra.com/solematemini

JABRA Solemate Mini. Bedienungsanleitung. jabra.com/solematemini JABRA Solemate Mini Bedienungsanleitung jabra.com/solematemini 2013 GN Netcom A/S. Alle Rechte vorbehalten. Jabra ist eine eingetragene Handelsmarke von GN Netcom A/S. Alle anderen hier enthaltenen Warenzeichen

Mehr

Mobile Locator. Kurzanleitung

Mobile Locator. Kurzanleitung Mobile Locator Kurzanleitung 4 6 7 8 8 8 9 10 10 10 11 11 11 3 Vielen Dank, dass Sie sich für Tracker.com entschieden haben! Nachfolgend erhalten Sie die wichtigsten Informationen zur Bedienung Ihres Mobile

Mehr

Ihren persönlichen Anrufbeantworter

Ihren persönlichen Anrufbeantworter Anleitung für Ihren persönlichen Anrufbeantworter 1.1 Zugang zum persönlichen Anrufbeantworter... 1 1.2 Der persönliche Anrufbeantworter ein- und ausschalten... 2 1.3 Nachrichten vom persönlichen Anrufbeantworter

Mehr

Firmware-Installationsanleitung für AVH-X2500BT

Firmware-Installationsanleitung für AVH-X2500BT Firmware-Installationsanleitung für AVH-X2500BT HINWEISE: Bei Problemen mit diesem Update sehen Sie bitte in den Fragen & Antworten am Ende dieser Anleitung nach oder wenden sich an die Pioneer Service

Mehr

Bedienungsanleitung für das Sprachspeichersystem der Telefonanlage der Universität Wien

Bedienungsanleitung für das Sprachspeichersystem der Telefonanlage der Universität Wien Bedienungsanleitung für das Sprachspeichersystem der Telefonanlage der Universität Wien 1. Einführung Jede Nebenstelle der Telefonanlage kann auf Wunsch mit einem persönlichen Sprachspeicher im zentralen

Mehr

Parrot MKi9100. Bedienungsanleitung

Parrot MKi9100. Bedienungsanleitung Parrot MKi9100 Bedienungsanleitung Inhalt Inhalt... 2 Installation... 4 Vorbemerkung... 4 Prüfen, ob ein ISO-Adapterkabel erforderlich... 4 Vorsichtsmaßnahmen... 4 Original-Autoradio entfernen... 5 Installation

Mehr

MHF86. Bluetooth Rückspiegelfreisprecheinrichtung. Bedienungsanleitung. Bitte sorgfältig vor der Verwendung lesen

MHF86. Bluetooth Rückspiegelfreisprecheinrichtung. Bedienungsanleitung. Bitte sorgfältig vor der Verwendung lesen MHF86 TM Bluetooth Rückspiegelfreisprecheinrichtung VOSSOR PHONEBOOK Bedienungsanleitung Bitte sorgfältig vor der Verwendung lesen Inhalt 1.Das Gerät 1.1 Features 1.2 Zubehör 1.3 Teilebeschreibung 1.4

Mehr

Bedienungsanleitung Digital TV

Bedienungsanleitung Digital TV Bedienungsanleitung Digital TV Inhalt Ihrer Lieferung 1. Empfangsbox einrichten 1. Plazierung 1. Empfangsbox 2. Ethernet Kabel anschliessen 3. Fernseher anschliessen 4. Netzteil anschliessen 5. Empfangsbox

Mehr

Kurzanleitung zu WinZeit und dem Scanndy

Kurzanleitung zu WinZeit und dem Scanndy Kurzanleitung zu WinZeit und dem Scanndy Inhaltsverzeichnis Benötigte Materialien Seite 3 Grundlegende Bedienung des Scanndys Seite 4 Die Hauptmenü Punkte Seite 5 Das Drucken mit Barcode Seite 6 Zuordnen

Mehr

IP Office 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz)

IP Office 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz) 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz) Das Telefonmodell 9608 unterstützt das Telefonmodell 9608. Das Telefon bietet 24 programmierbare Anrufpräsentations-/Funktionstasten. Die Beschriftungen dieser Tasten

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die NAVMAN

Mehr

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen!

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Änderungen von Design und /oder Technik vorbehalten. 2008-2009 PCTV Systems S.à r.l. 8420-20056-01 R1 Lieferumfang

Mehr

Hinweise zur Datenübertragung mit. Bluetooth is a registered trademark of Bluetooth SIG, Inc.

Hinweise zur Datenübertragung mit. Bluetooth is a registered trademark of Bluetooth SIG, Inc. Hinweise zur Datenübertragung mit Bluetooth is a registered trademark of Bluetooth SIG, Inc. Information Diese Anleitung hilft Ihnen, das smartlab Bluetooth Modul in Ihr smartlab genie Blutzuckermessgerät

Mehr

Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch

Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch Inhalt Paketinhalt... 1 Produktmerkmale... 2 Ein-/Ausschalten des Headsets und des USB-Bluetooth-Adapters. 4 Leuchtanzeigen/Warnsignale...

Mehr

CycloAgent v2 Bedienungsanleitung

CycloAgent v2 Bedienungsanleitung CycloAgent v2 Bedienungsanleitung Inhalt Einleitung...2 Aktuelle MioShare-Desktopsoftware deinstallieren...2 CycloAgent installieren...4 Anmelden...8 Ihr Gerät registrieren...9 Registrierung Ihres Gerätes

Mehr

INHALT. Beschreibung 3. Anschließen des Telefons 5 Einstellen des Klingeltons 5 Einstellung der Wählarten 7 Schalter für Einstellung der Flashzeit 8

INHALT. Beschreibung 3. Anschließen des Telefons 5 Einstellen des Klingeltons 5 Einstellung der Wählarten 7 Schalter für Einstellung der Flashzeit 8 INHALT Beschreibung 3 Aufbau Anschließen des Telefons 5 Einstellen des Klingeltons 5 Einstellung der Wählarten 7 Schalter für Einstellung der Flashzeit 8 Einstellen der Lautstärke sowie der Höhen und Tiefen

Mehr

Dream NFI-Flash Anleitung für die Verwendung des USB Recovery Sticks

Dream NFI-Flash Anleitung für die Verwendung des USB Recovery Sticks -1- Dream NFI-Flash Anleitung für die Verwendung des USB Recovery Sticks -2- Wozu dient der USB Recovery Stick? Mit dem USB Recovery Stick können Sie die Software (Firmware) Ihrer Dreambox aktualisieren.

Mehr

Aastra 6730a. Bedienungsanleitung

Aastra 6730a. Bedienungsanleitung Aastra 6730a Bedienungsanleitung 1 Inhalt Einleitung... 3 Merkmale des Telefons... 3 Lieferumfang des Telefons... 4 Darstellung der Tasten... 5 Rückseite des Telefons... 6 Basisfunktionen... 7 Wahlfunktionen

Mehr

Benutzeranweisung. LifeSize - Express -Videokonferenzsystem

Benutzeranweisung. LifeSize - Express -Videokonferenzsystem Benutzeranweisung LifeSize - Express -Videokonferenzsystem Präsidium Haus 2 Medizinische Fakultät Haus 21 LifeSize- Videokonferenzsystem einschalten 1. Bitte das Videokonferenzsystem mit Hilfe der Taste

Mehr

B. Produktansicht. 5 Mikrofon 6 Lautsprecher 7 Lautstärke reduzieren 8 Lautstärke erhöhen 9 Ladebuchse 10 Magneten für den Halteclip

B. Produktansicht. 5 Mikrofon 6 Lautsprecher 7 Lautstärke reduzieren 8 Lautstärke erhöhen 9 Ladebuchse 10 Magneten für den Halteclip 22 A. Produktbeschreibung Das SUPERTOOTH VOICE, Ihre neue Bluetooth Plug & Play Freisprecheinrichtung, unterstützt das Bluetooth Headset- und das Handsfree Profil. Besonders duch den dynamischen Soundprozessor

Mehr

Benutzerhandbuch Telefonie

Benutzerhandbuch Telefonie Benutzerhandbuch Telefonie www.quickline.com wwz.ch/quickline Einleitung Lieber Quickline-Kunde, liebe Quickline-Kundin Mit Quickline als Multimedia-Produkt können Sie nicht nur günstig surfen, sondern

Mehr

KompetenzManager http://www.kompetenzmanager.ch/mah Manual für die Benutzung der Website

KompetenzManager http://www.kompetenzmanager.ch/mah Manual für die Benutzung der Website KompetenzManager http://www.kompetenzmanager.ch/mah Manual für die Benutzung der Website Inhalt Inhalt... 1 1. Anmelden beim Kompetenzmanager... 3 2. Erstellen eines neuen Kompetenzprofils... 4 2.1. Wizard

Mehr

Parrot MKi9200. Bedienungsanleitung

Parrot MKi9200. Bedienungsanleitung Parrot MKi9200 Bedienungsanleitung Inhalt Inhalt... 2 Installation... 4 Vorbemerkung... 4 Prüfen, ob ein ISO-Adapterkabel erforderlich... 4 Vorsichtsmaßnahmen... 4 Original-Autoradio entfernen... 5 Installation

Mehr

Alcatel-Lucent OmniPCX Enterprise Communication Server. Alcatel 4645 Benutzerhandbuch

Alcatel-Lucent OmniPCX Enterprise Communication Server. Alcatel 4645 Benutzerhandbuch Alcatel-Lucent OmniPCX Enterprise Communication Server Alcatel 4645 Benutzerhandbuch Rechtlicher Hinweis: Alcatel, Lucent, Alcatel-Lucent und das Alcatel-Lucent Logo sind Marken von Alcatel-Lucent. Alle

Mehr

AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI

AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI Um ein Firmwareupdate auf Ihrem Tablet KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI einzuspielen / zu aktualisieren, folgen Sie bitte dieser

Mehr

P E U G E O T A L E R T Z ONE N A V I G A T I O N S S Y S T E M T O U C H S C R E E N - T A B L E T I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G

P E U G E O T A L E R T Z ONE N A V I G A T I O N S S Y S T E M T O U C H S C R E E N - T A B L E T I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G PEUGEOT ALERT ZONE NAVIGATIONSSYSTEM-ANLEITUNG FÜR TOUCHSCREEN TABLET Dieses Dokument erläutert das Verfahren für Kauf, Herunterladen und Installation der Peugeot Alert Zone Karten-Updates und Datenbanken

Mehr

Avaya E169 IP Media Station Kurzübersicht

Avaya E169 IP Media Station Kurzübersicht Avaya E169 IP Media Station Kurzübersicht Installation Montage der Media Station Version 1.0 Juni 2014 Ausführliche Anweisungen finden Sie unter Verwenden der Avaya IP Deskphone SIP E169 Media Station.

Mehr

Willkommen bei payleven

Willkommen bei payleven Willkommen bei payleven Der einfachsten Weg Kartenzahlungen zu akzeptieren. Starten Sie jetzt mit der kostenlosen payleven App. Lesen Sie alles über die unterschiedlichen Funktionen und Symbole des Chip

Mehr

Für die DECT-Headsets ist ein neues Firmware-Release erschienen. Wir empfehlen ein Update auf diese Version!

Für die DECT-Headsets ist ein neues Firmware-Release erschienen. Wir empfehlen ein Update auf diese Version! 12.2014 Datum: 10.12.2014 Info-Nummer: SVS-2014-97-018 Verfasser: M. Lücke Thema: Neue Firmware für DW DECT-Headsets (V.131) Beschreibung Für die DECT-Headsets ist ein neues Firmware-Release erschienen.

Mehr

Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung.

Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung. Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung. Kundenservice Wenn Sie weitere Informationen zu COMBOX pro wünschen oder Fragen zur Bedienung haben, steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung. Im Inland wählen

Mehr

TOUCHPANEL DESIGNER HANDBUCH

TOUCHPANEL DESIGNER HANDBUCH www.osram.de/lms TOUCHPANEL DESIGNER HANDBUCH Touchpanel Designer ist eine intuitive grafische Benutzeroberfläche, mit der Bildschirme für das DALI PROFESSIONAL Touchpanel zur Steuerung der Beleuchtung

Mehr

Inbetriebnahme des Truma inet Systems. Als praktische Ergänzung zur Einbau- und Gebrauchsanweisung

Inbetriebnahme des Truma inet Systems. Als praktische Ergänzung zur Einbau- und Gebrauchsanweisung Inbetriebnahme des Truma inet Systems Als praktische Ergänzung zur Einbau- und Gebrauchsanweisung Voraussetzungen und Bestandteile des Truma inet Systems Die Truma inet Box die Steuerzentrale des Truma

Mehr

Kurzanleitung Konftel 300IP

Kurzanleitung Konftel 300IP Conference phones for every situation Kurzanleitung Konftel 300IP DEUTSCH Beschreibung Das Konftel 300IP ist ein Konferenztelefon für IP-Telefonie. Unter www. konftel.com/300ip finden Sie ein Handbuch

Mehr

signakom - - - - - besser sicher

signakom - - - - - besser sicher GPS - Locator SK1 Bedienungsanleitung 1. SIM- Karte - Installieren Sie die SIM - Karte für Ihren GPS-Locator in einem normalen Handy. Sie können dazu irgendeine SIM-Karte eines beliebigen Anbieters verwenden.

Mehr

Fingerpulsoximeter. A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC?

Fingerpulsoximeter. A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-300 Fingerpulsoximeter A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC? B. Wie nimmt man mit dem PULOX PO-300

Mehr

ÜBERSICHT EINLEITUNG Einleitung Die Bluetooth-Technologie bietet Sprach- und Datenübertragung über Kurzstrecken- Funkverbindung. Sie kann eine Vielzahl drahtloser elektronischer Ausstattungen verbinden

Mehr

Mini-FAQ v1.3 CMS-50E. Fingerpulsoximeter

Mini-FAQ v1.3 CMS-50E. Fingerpulsoximeter Mini-FAQ v1.3 CMS-50E Fingerpulsoximeter 1.) Wie macht man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX CMS-50E zum Computer und wie speichert man diese Messdaten auf Festplatte? 2.) Wie nimmt man mit dem PULOX

Mehr

Mailbox Ihr Anrufbeantworter im primacom-netz Anleitung. Inhaltsverzeichnis. 1 Mailbox einrichten. 1.1 Ersteinrichtung. 1.

Mailbox Ihr Anrufbeantworter im primacom-netz Anleitung. Inhaltsverzeichnis. 1 Mailbox einrichten. 1.1 Ersteinrichtung. 1. Sehr geehrter Telefonkunde, wir möchten Ihnen mit dieser Bedienungsanleitung eine Hilfestellung bei der Einrichtung und Bedienung Ihrer Mailbox für Ihren Telefonanschluss geben. Die Mailbox - Ihr Anrufbeantworter

Mehr

Bedienungsanleitung MacroSystem Galileo für Enterprise

Bedienungsanleitung MacroSystem Galileo für Enterprise Bedienungsanleitung MacroSystem Galileo für Enterprise Inhaltsverzeichnis Seite 1. Allgemeines... 3 2. Was ist MacroSystem Galileo?... 3 3. Installation / Programmstart... 4 4. Datensicherung... 4 4.1

Mehr

für MOTOROLA CD930 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 8 Seiten. und O2

für MOTOROLA CD930 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 8 Seiten. und O2 telecomputer marketing Handy-leich leicht-gemacht! für MOTOROLA CD930 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 8 Seiten. Handy MOTOROLA CD930, einschalten Handy MOTOROLA CD930,, erster Anruf

Mehr

FREECALL 0800 und 0180call rufumleitung mit Follow me - Bedienungsanleitung

FREECALL 0800 und 0180call rufumleitung mit Follow me - Bedienungsanleitung FREECALL 0800 und 0180call rufumleitung mit Follow me - Bedienungsanleitung Stand: März 2014 2 Inhalt Rufumleitung: immer Anschluss unter Ihrer Nummer.... 3 Das Mehrfrequenz-Wahlverfahren (MFV).... 3 Der

Mehr

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Diese Anleitung erläutert das Herunterladen des G800SE-HTML-Dokuments von der Ricoh- Website und das Aktualisieren des HTML-Dokuments. Nehmen Sie folgende

Mehr

Doro Secure 580. Benutzerhandbuch. Deutsch

Doro Secure 580. Benutzerhandbuch. Deutsch Doro Secure 580 Benutzerhandbuch Deutsch 3 2 1 4 5 6 7 8 9 14 13 12 11 10 15 16 Hinweis! Alle Abbildungen dienen lediglich zu anschaulichen Zwecken und geben das Aussehen des Geräts möglicherweise nicht

Mehr

Bedienungsanleitung. Anrufbeantworter für digitale Telefone Alcatel Advanced

Bedienungsanleitung. Anrufbeantworter für digitale Telefone Alcatel Advanced Bedienungsanleitung Anrufbeantworter für digitale Telefone Alcatel Advanced Inhaltsverzeichnis Version 05/05 A 1 Einleitung 3 2 Erstaktivierung des Anrufbeantworters 5 2.1 Erläuterungen der einzelnen Schritte

Mehr

Blackwire C420 BENUTZERHANDBUCH

Blackwire C420 BENUTZERHANDBUCH Blackwire C420 BENUTZERHANDBUCH Willkommen Paketinhalt Willkommen bei der Headset-Produktfamilie von Plantronics. Plantronics bietet eine umfassende Produktpalette: von unternehmenswichtigen und geschäftskritischen

Mehr

Mailbox im E-Plus-Netz. Was ist dein Lieblingssport? Mailboxen. Mailbox im E-Plus-Netz

Mailbox im E-Plus-Netz. Was ist dein Lieblingssport? Mailboxen. Mailbox im E-Plus-Netz Mailbox im E-Plus-Netz Was ist dein Lieblingssport? Mailboxen. Mailbox im E-Plus-Netz Inhalt Ihr Anrufbeantworter geht ins Netz 4 Vielseitig: die Funktionen 5 Einfache Bedienung 5 Individuelle Begrüßung

Mehr

BENUTZERHANDBUCH APP INTERCALL REMOTE VIP

BENUTZERHANDBUCH APP INTERCALL REMOTE VIP DE TECHNISCHES HANDBUCH BENUTZERHANDBUCH APP INTERCALL REMOTE VIP FÜR GERÄTE: www.comelitgroup.com Installation App Intercall Remote ViP... Konfiguration der Anwendung... 4 Ruf entgegennehmen... 6 UNBEANTWORTETE

Mehr

Einrichtung TERRIS WS 552 - Android. Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus)

Einrichtung TERRIS WS 552 - Android. Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus) Setup-Anleitung für TERRIS WS 552 Android Einrichtung TERRIS WS 552 - Android Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus) Inhalt 1. Funktionen des WiFi Lautsprechers

Mehr

Funkgesteuerte Temperaturstation WS-308G. Best.Nr. 830 156. Bedienungsanleitung

Funkgesteuerte Temperaturstation WS-308G. Best.Nr. 830 156. Bedienungsanleitung Funkgesteuerte Temperaturstation WS-308G Best.Nr. 830 156 Bedienungsanleitung Beschreibung Funkgesteuerte Temperaturstation mit integrierter funkgesteuerter Uhr, ideal zur Benutzung in Haushalt, Büro,

Mehr

IRISPen Air 7. Kurzanleitung. (Android)

IRISPen Air 7. Kurzanleitung. (Android) IRISPen Air 7 Kurzanleitung (Android) Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem IRISPen Air TM 7. Lesen Sie sich diese Anleitung durch, bevor Sie diesen Scanner und die Software verwenden.

Mehr

Vielen Dank, dass Sie die Drive Blue gewählt haben, die Freisprecheinrichtung mit Spracherkennung mit der Funktechnologie Bluetooth TM.

Vielen Dank, dass Sie die Drive Blue gewählt haben, die Freisprecheinrichtung mit Spracherkennung mit der Funktechnologie Bluetooth TM. Herzlich Willkommen! Vielen Dank, dass Sie die Drive Blue gewählt haben, die Freisprecheinrichtung mit Spracherkennung mit der Funktechnologie Bluetooth TM. Die Drive Blue bietet Ihnen die folgenden Funktionen:

Mehr

Panasonic KX-NS,TDE + NCP Serie

Panasonic KX-NS,TDE + NCP Serie Panasonic KX-NS,TDE + NCP Serie Bedienungsanleitung KX-DT543/546 Speichern einer Nr. im Telefonbuch Pers. : 1.Nummer mit Vorwahl eingeben (z.b 00417481818) 2. Softkey-Taste "SAVE" drücken 3. Mit der Tastatur

Mehr

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden:

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden: Ein Software Update für das FreeStyle InsuLinx Messgerät ist erforderlich. Lesen Sie dieses Dokument sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Update beginnen. Die folgenden Schritte führen Sie durch den Prozess

Mehr

Verbindungsaufbau mit Bluetooth. Lexware pay macht sich überall bezahlt

Verbindungsaufbau mit Bluetooth. Lexware pay macht sich überall bezahlt Verbindungsaufbau mit Bluetooth Aufbau der Bluetoothverbindung mit Lexware pay Chip & Pin Android www.lexware-pay.de 1 Wie gehe ich bei der erstmaligen Inbetriebnahme vor? 1. Lexware pay App herunterladen

Mehr

Duonix Service Software Bedienungsanleitung. Bitte beachten Sie folgende Hinweise vor der Inbetriebnahmen der Service Software.

Duonix Service Software Bedienungsanleitung. Bitte beachten Sie folgende Hinweise vor der Inbetriebnahmen der Service Software. Duonix Service Software Bedienungsanleitung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Bitte beachten Sie folgende Hinweise vor der Inbetriebnahmen der Service Software. Prüfen Sie ob Sie die Aktuellste

Mehr

Kurzanleitung für Cisco 7911/12G IP-Telefon

Kurzanleitung für Cisco 7911/12G IP-Telefon Kurzanleitung für Cisco 7911/12G IP-Telefon Inhalt 1. Übersicht über das Telefon und Allgemeines 2. Anschluss & Inbetriebnahme des Telefons 3. Anrufe entgegennehmen 4. Anrufe einleiten 5. Optionen während

Mehr

Parrot RKi8400. Benutzerhandbuch

Parrot RKi8400. Benutzerhandbuch Parrot RKi8400 Benutzerhandbuch Inhalt Inhalt... 2 Installation... 4 Vorbemerkung... 4 Überprüfen Sie, ob ein ISO-Adapterkabel benötigt wird... 4 Überprüfen Sie, ob ein Antennen-Adapterkabel benötigt wird...

Mehr

Bedienungsanleitung. Inhaltsangabe. Von Anfang an. Aufsperren. Teilen und Verfolgen. Weitere Funktionen. Alles über Ihr Lock

Bedienungsanleitung. Inhaltsangabe. Von Anfang an. Aufsperren. Teilen und Verfolgen. Weitere Funktionen. Alles über Ihr Lock Bedienungsanleitung Alles über Ihr Lock Inhaltsangabe Von Anfang an So laden Sie die App herunter Registrierung Einloggen Ein Schloss hinzufügen Ausloggen Aufsperren Tippen, um Aufzusperren Touch ID Passwort

Mehr

Brondi. Bedienungsanleitung

Brondi. Bedienungsanleitung BM-10 Brondi BABY-MONITOR Bedienungsanleitung EIGENSCHAFTEN - mehr als 300 Kanal-Kombinationen (8 Kanäle und 38 Unterkanäle) um Störungen mit anderen Geräten zu vermeiden. - Reichweite bis zu 3 Kilometer

Mehr

Kurzanleitung Sinus WDA

Kurzanleitung Sinus WDA Kurzanleitung Sinus WDA Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Sinus WDA. Diese Kurzanleitung hilft Ihnen bei der erfolgreichen Einrichtung des PDAs und zeigt Ihnen diegrundanwendungen. Schritt 1. Bezeichnung

Mehr

Synchronisierung des chiptan-verfahrens / Ersteinrichtung

Synchronisierung des chiptan-verfahrens / Ersteinrichtung Synchronisierung des chiptan-verfahrens / Ersteinrichtung Die hier beschriebenen Schritte zeigen die Synchronisisierung des chiptan-verfahrens über die Online-Banking-Seite im Internet. Im Rahmen der Synchronisierung

Mehr

Avaya 3720 DECT Telefon Kurzanleitung

Avaya 3720 DECT Telefon Kurzanleitung Avaya 3720 DECT Telefon Kurzanleitung LED Anschluss für Kopfhörer Anzeige von Zeit und Symbolen Display Softtasten Navigationstaste Annehmen Sprachmitteilungen Tastensperre und Groß-/ Kleinschreibung Anzeige

Mehr

CycloAgent Bedienungsanleitung

CycloAgent Bedienungsanleitung CycloAgent Bedienungsanleitung Inhalt Einleitung... 2 Aktuelle MioShare-Desktopsoftware deinstallieren... 2 CycloAgent installieren... 3 CycloAgent verwenden... 7 Ihr Gerät registrieren... 8 Cyclo sichern

Mehr

KURZANLEITUNG. Betriebsart Classic. RoomWizard II Raumbuchungssystem

KURZANLEITUNG. Betriebsart Classic. RoomWizard II Raumbuchungssystem KURZANLEITUNG Betriebsart Classic RoomWizard II Raumbuchungssystem HERZLICH WILLKOMMEN DER ROOMWIZARD TOUCHSCREEN IM ÜBERBLICK Planen Sie Besprechungen schneller und einfacher mit dem RoomWizard. Der RoomWizard

Mehr