Fachmodul Gemeindefinanzen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fachmodul Gemeindefinanzen"

Transkript

1 Lehrgang Verwaltungswirtschaft Fachmodul Gemeindefinanzen

2 Willkommen Öffentliche Verwaltungen und Nonprofit-Organisationen (NPO) spielen in unserer Gesellschaft eine wichtige Rolle und ihre Bedeutung wird in Zukunft weiter zunehmen. Die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung sind anspruchsvoll und die Anforderungen und Qualitätsansprüche der unterschiedlichen Anspruchsgruppen steigen. Von den Mitarbeitenden wird entsprechend hohe Professionalität in ihrem Fachbereich erwartet. Insbesondere das Finanzwesen hat in den letzten Jahren wesentliche Neuerungen erfahren. In vielen Bereichen des kantonalen und kommunalen Finanzwesens wurden substanzielle Anpassungen vor genommen. Das Fachmodul Gemeindefinanzen bereitet Sie darauf vor, die Herausforderungen im Finanzwesen professionell wahr zunehmen und bereitet Sie insbesondere auf die Einführung und/oder Umsetzung von HRM2 vor. In der Ausbildung werden die verschiedenen Aspekte des kantonalen und kommunalen Finanzwesens vertieft behandelt. Der Transfer in die Praxis steht im Vordergrund: Dozierende der Hochschule Luzern Wirtschaft sowie aus der Verwaltung und der juristischen Praxis vermitteln Ihnen aktuelles Wissen und bringen konkrete Praxisbeispiele mit. Klären Sie Ihre operativen Fragen und diskutieren Sie die strategischen Herausforderungen in Ihrer Gemeinde aus der Finanzperspektive. Abhängig vom Teilnehmendenkreis werden die Besonderheiten und Gemeinsamkeiten des öffentlichen Finanzwesens in den einzelnen Kantonen beleuchtet. Sind Sie interessiert? Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Madeleine Grauer Studienleiterin/Dozentin

3 Zielgruppe, Lernziele, Dauer, Lerninhalte Zielgruppe Das Fachmodul Gemeindefinanzen richtet sich an Fachpersonen, welche mit Finanzfragen der öffentlichen Hand betraut sind oder sich in diese Richtung weiter entwickeln wollen. Zudem steht das Fachmodul privaten Unternehmungen offen, welche für das Gemeinwesen in diesem Bereich im Auftragsverhältnis Leistungen erbringen. Lernziele Die Teilnehmenden erhalten einen umfassenden Überblick über das Finanzwesen auf Gemeindeebene; sind in der Lage, Besonderheiten der einzelnen Kantone zu erkennen; können fachlich anspruchsvolle Problemstellungen beurteilen und Lösungsvorschläge erarbeiten; können Problemstellungen und Lösungsvorschläge adäquat formulieren und präsentieren. Dauer Das Fachmodul Gemeindefinanzen umfasst rund 40 Kurshalbtage im Zeitraum von Mai 2015 bis Juni Die Unterrichtstage sind wöchentlich am Montagnachmittag, ausnahmsweise am Mittwochnachmittag. Ende August 2016 finden die Präsentationen der Fallstudien statt. Es gilt die Ferienordnung der Volksschule der Stadt Luzern. Im Januar 2016 findet kein Unterricht statt. B. Rechnungswesen Rechnungsmodell der öffentlichen Hand: HRM2 Mehrwertsteuer Risikomanagement und Internes Kontrollsystem IKS Kosten- und Leistungsrechnung C. Finanzielle Führung Finanz- und Aufgabenplanung Budgetierung/Voranschlag Finanz-Controlling und Benchmarking Analyse und Optimierung Finanzhaushalt Lerninhalte: Module A bis D A. Grundlagen des kantonalen und kommunalen Finanzwesens Finanzrecht Kontroll- und Steuerungsinstanzen, staatliche Aufsicht Wirkungsorientierte Verwaltung Öffentliches Beschaffungswesen und Submissionsrecht Finanzausgleich und Subventionen D. Finanzmanagement & Treasury Liquiditätsplanung, Cash Management, Mittelbeschaffung, Inkassowesen Pro Kurshalbtag ist mit ca. 1 bis 3 Stunden Vor- und Nachbearbeitungszeit zu rechnen. Für die Fallstudie müssen zusätzlich rund 40 bis 60 Stunden eingesetzt werden.

4 Organisatorisches Zulassung Folgende Aufnahmebedingungen müssen erfüllt sein: Fähigkeitsausweis einer technischen oder kaufmännischen Lehre oder Nachweis einer gleichwertigen Ausbildung (z.b. Diplom einer Handelsmittelschule); Ausweis über eine mindestens einjährige praktische Tätigkeit (Lehrzeit nicht mitgerechnet), nach Möglichkeit auf einer öffentlichen Verwaltung; Berufserfahrung im Bereich Finanz- und Rechnungswesen, Vorkenntnisse Harmonisiertes Rechnungsmodell. Die Studienleitung entscheidet über die Aufnahme. Kosten Die Kurskosten finden Sie auf dem Anmeldeformular. Veranstalter Hochschule Luzern Wirtschaft Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR Zentralstrasse 9 Postfach Luzern Administration Eva Bucher Administrative Studienbetreuung T Studienleitung Madeleine Grauer Studienleiterin/Dozentin T Anmeldung Mittels Anmeldeformular Anmeldeschluss: 27. März 2015 Mitte April 2015 werden Sie über die Durchführung und die Aufnahme in den Kurs informiert.

5 Leistungsnachweise, Abschluss, Dozierende Leistungsnachweise Die einzelnen Module (A bis D) werden jeweils mit einer schriftlichen Prüfung abgeschlossen. Zudem bearbeiten die Teilnehmenden im Laufe des Kurses in Gruppen eine praxisbezogene Fallstudie, bei welcher sie fachlich unterstützt werden. Abschluss Das Fachmodul Gemeindefinanzen ist Bestandteil der Verwaltungsweiterbildung am Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR der Hochschule Luzern Wirtschaft. Bei Abschluss des Fachmoduls wird ein Zertifikat ausgestellt. Bei zusätzlichem Abschluss des Basismoduls wird der Fachausweis Verwaltungsfachfrau/Verwaltungsfachmann des Vereins Verwaltungsweiterbildung Zentralschweiz (VWBZ) und des Insti - tuts für Betriebs- und Regionalökonomie IBR verliehen. Qualitätsmanagement Die Hochschule Luzern ist eidgenössisch akkreditiert. Sie sichert die Qualität ihrer Leistungen und entwickelt sie ständig weiter. Deshalb lässt sie diese periodisch von externen Organisationen überprüfen. Sie kann dazu Folgendes ausweisen: EFQM European Foundation for Quality Management: Im Juni 2013 wurde die Hochschule Luzern als erste Schule unter den Fachhochschulen und Universitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem Europäischen Qualitätslabel «Recognised for Excellence 4 star» ausgezeichnet. Dozierende Finanzfachleute aus der Praxis Juristinnen und Juristen Dozierende der Hochschule Luzern Wirtschaft Die Dozierenden bringen sowohl hohe fachliche als auch didaktische Kompetenz mit und verfügen über Beratungserfahrung und/oder Berufspraxis im jeweiligen Themenbereich.

6 Kontakt Hochschule Luzern Wirtschaft Zentralstrasse 9 Institut für Betriebs- und Postfach 2940 Regionalökonomie IBR 6002 Luzern T

Lehrgang Verwaltungswirtschaft. Basismodul

Lehrgang Verwaltungswirtschaft. Basismodul Lehrgang Verwaltungswirtschaft Basismodul Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR Das Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR der Hochschule Luzern Wirtschaft wurde 1979 gegründet. Es unterstützt

Mehr

Fachmodul Kommunikation & Projektmanagement

Fachmodul Kommunikation & Projektmanagement Lehrgang Verwaltungswirtschaft Fachmodul Kommunikation & Projektmanagement www.hslu.ch/verwaltungsweiterbildung Willkommen Öffentliche Verwaltungen und Nonprofit-Organisationen (NPO) spielen in unserer

Mehr

Basismodul und Fachmodul Recht

Basismodul und Fachmodul Recht Lehrgang Verwaltungswirtschaft Basismodul und Fachmodul Recht www.hslu.ch/verwaltungsweiterbildung Inhalt 1 2 4 7 9 10 12 Willkommen Aufbau der Verwaltungsweiterbildung Basismodul Fachmodul Recht Aufnahmebedingungen,

Mehr

Certificate of Advanced Studies CAS Public Management und Politik

Certificate of Advanced Studies CAS Public Management und Politik Certificate of Advanced Studies CAS Public Management und Politik www.hslu.ch/pm CAS Public Management und Politik In Kürze Weiterbildung im Spannungsfeld zwischen Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit

Mehr

Fachkurs. Verwaltungsmanagement.

Fachkurs. Verwaltungsmanagement. Fachkurs Verwaltungsmanagement www.hslu.ch/verwaltungsmanagement Weiterbildung für Führungskräfte im öffentlichen Sektor Alex Lötscher Studienleitung Die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung werden anspruchsvoller,

Mehr

Master of Advanced Studies. MAS Business Intelligence

Master of Advanced Studies. MAS Business Intelligence Master of Advanced Studies MAS Business Intelligence 1 Inhalt 1 Willkommen 2 Beschreibung 3 Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Luzern 4 Administratives Willkommen 1 Business Intelligence ist die IT-Disziplin,

Mehr

Lehrgang. Verwaltungsmanagement

Lehrgang. Verwaltungsmanagement Lehrgang Verwaltungsmanagement Inhalt 1 2 3 4 5 6 7 8 Willkommen Zielgruppe, Ziele, Lernkonzept Aufnahmebedingungen, Anmeldung Qualifikationsschritte, Abschlüsse Ausbildungsschema Lernziele Lerninhalte

Mehr

Master of Advanced Studies. MAS Business Process Management

Master of Advanced Studies. MAS Business Process Management Master of Advanced Studies MAS Business Process Management 1 Inhalt 1 Willkommen 2 Beschreibung 3 Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Luzern 4 Administratives Willkommen 1 Geschäftsprozessmanagement

Mehr

Master of Advanced Studies. MAS Business Intelligence

Master of Advanced Studies. MAS Business Intelligence Master of Advanced Studies MAS Business Intelligence 1 Inhalt 1 Willkommen 2 Beschreibung 3 Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Luzern 4 Administratives Willkommen 1 Business Intelligence ist die IT-Disziplin,

Mehr

Marketing- & Corporate Communications

Marketing- & Corporate Communications Marketing- & Corporate Communications Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Werden Sie zum Allrounder in Marketing und Kommunikation Lernen Sie konsistente

Mehr

Master of Advanced Studies. MAS Business Process Management

Master of Advanced Studies. MAS Business Process Management Master of Advanced Studies MAS Business Process Management 1 Inhalt 1 Willkommen 2 Beschreibung 3 Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Luzern 4 Administratives Willkommen 1 Geschäftsprozessmanagement

Mehr

Certificate of Advanced Studies (CAS) Gartentherapie. Zürcher Fachhochschule

Certificate of Advanced Studies (CAS) Gartentherapie. Zürcher Fachhochschule Certificate of Advanced Studies (CAS) Gartentherapie Zürcher Fachhochschule In der Gartentherapie dienen Pflanzen und Gartenaktivitäten dazu, die Gesundheit des Menschen zu erhalten und zu fördern. Wissenschaftliche

Mehr

Strategisches Human Capital Management und HR-Controlling

Strategisches Human Capital Management und HR-Controlling Strategisches Human Capital Management und HR-Controlling Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Erfolgreiche Human-Capital-Strategien entwickeln Human-Capital-Strategien

Mehr

Sachbearbeiter im. Sachbearbeiterin/ Sozialbereich Fachkurs

Sachbearbeiter im. Sachbearbeiterin/ Sozialbereich  Fachkurs Fachkurs Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter im Sozialbereich www.hslu.ch/w134 Drehscheibe Sekretariat Selma Koch Studienleitung Das Sekretariat sozialer Dienstleistungsorganisationen erbringt differenzierte

Mehr

Soziale Arbeit in der Schule CAS

Soziale Arbeit in der Schule CAS CAS Soziale Arbeit in der Schule www.hslu.ch/c160 Zwischen Prävention, Früherkennung und Intervention Prof. Kurt Gschwind Dozent und Projektleiter Hochschule Luzern Soziale Arbeit, Studienleitung Uri Ziegele

Mehr

Informationen zum eidg. Fachausweis Fachfrau/Fachmann öffentliche Verwaltung

Informationen zum eidg. Fachausweis Fachfrau/Fachmann öffentliche Verwaltung Tagung der Schwyzer Gemeinde- und Landschreiber, 13.11.2015 Informationen zum eidg. Fachausweis Fachfrau/Fachmann öffentliche Verwaltung Madeleine Grauer, Studienleiterin und Dozentin Institut für Betriebs-

Mehr

Integrated Campaign Management

Integrated Campaign Management Integrated Campaign Management Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Zufriedene Kunden dank geglückter Kommunikation Wir vermitteln Ihnen Methoden und Instrumente,

Mehr

Innovation, Customer Experience Management und Service Design

Innovation, Customer Experience Management und Service Design Innovation, Customer Experience Management und Service Design Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Mit Service Design vom Konzept zum bewährten Angebot

Mehr

Sachbearbeiter/in Rechnungswesen edupool.ch

Sachbearbeiter/in Rechnungswesen edupool.ch Sachbearbeiter/in Rechnungswesen edupool.ch Willkommen an der Höheren Berufsbildung Uster Die Höhere Berufsbildung Uster (HBU) bietet Kurse in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Informatik und Führung

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Expertin/Experte Rechnungslegung und Controlling.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Expertin/Experte Rechnungslegung und Controlling. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Expertin/Experte Rechnungslegung und Controlling. Wie sieht das Berufsbild Expertin/Experte Rechnungslegung und Controlling aus? Der Inhaber / die Inhaberin des Diploms

Mehr

HR-Marketing. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders.

HR-Marketing. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. HR-Marketing Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang HR-Marketing ist mehr als Rekrutierung Nutzen Sie unsere Professionalität und steigern Sie mittels Ihres

Mehr

CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung weiterentwickeln.

CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung weiterentwickeln. Weiterbildung Weiterbildungsstudiengänge CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung weiterentwickeln. Zielgruppe CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung (BILU BB) Der Zertifikatslehrgang richtet

Mehr

Personalentwicklung. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders.

Personalentwicklung. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Personalentwicklung Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Werden Sie zum Profi im Human Capital Development Erweitern Sie Ihre Kompetenzen in der modernen

Mehr

Brand Management. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders.

Brand Management. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Brand Management Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Wie starke Marken Unternehmen erfolgreich machen In diesem Lehrgang wird Ihr Wissen um strategische

Mehr

Certificate of Advanced Studies CAS Public Management und Politik

Certificate of Advanced Studies CAS Public Management und Politik Certificate of Advanced Studies CAS Public Management und Politik www.hslu.ch/pm CAS Public Management und Politik In Kürze Weiterbildung im Spannungsfeld zwischen Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Nachdiplomstudium in Finanzmanagement und Rechnungslegung (NDS HF).

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Nachdiplomstudium in Finanzmanagement und Rechnungslegung (NDS HF). Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Nachdiplomstudium in Finanzmanagement und Rechnungslegung (NDS HF). Wie sieht das Berufsbild dipl. Finanzexpertin NDS HF / dipl. Finanzexperte NDS HF aus? Als diplomierte

Mehr

Managementorientierte BWL

Managementorientierte BWL Managementorientierte BWL Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Machen Sie sich fit! Mit betriebswirtschaftlichem Know-how Unternehmensführung verstehen

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Legal Counsel. Von der Reflexion zur Aktion. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Legal Counsel. Von der Reflexion zur Aktion. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Legal Counsel Von der Reflexion zur Aktion. Crossing Borders. Das Studium Legal Counsel bzw. Unternehmensjuristin oder -jurist ist eine der meistgesuchten Funktionen

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing. Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing. Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders. Das Studium Der CAS Strategisches Marketing befasst sich mit den Kernaufgaben des Produkt-

Mehr

Certificate of Advanced Studies (CAS) Bodenkartierung. cartographie des sols. Zürcher Fachhochschule

Certificate of Advanced Studies (CAS) Bodenkartierung. cartographie des sols. Zürcher Fachhochschule Certificate of Advanced Studies (CAS) Bodenkartierung cartographie des sols Zürcher Fachhochschule Bodenkarten sind die Grundlage für einen wirkungsvollen Schutz der nicht erneuerbaren Ressource Boden.

Mehr

1 Kurzbeschrieb Positionierung Nutzen Dauer Abschluss Mögliche Teilnehmende 5.

1 Kurzbeschrieb Positionierung Nutzen Dauer Abschluss Mögliche Teilnehmende 5. 2 Inhaltsverzeichnis 1 Kurzbeschrieb 4 1.1 Positionierung... 4 1.2 Nutzen... 4 1.3 Dauer... 4 1.4 Abschluss... 4 2 Mögliche Teilnehmende 5 3 Programm 6 3.1 Stundentafel... 6 3.2 Prüfungen... 6 4 Angebot

Mehr

Finanzielle Führung in Organisationen des Gesundheitswesens

Finanzielle Führung in Organisationen des Gesundheitswesens Weiterbildungsprogramm Gesundheitswesen BERUFSBEGLEITENDE W EITERBI LDUNG MANAGEMENT IM GESUNDHEITSW ESEN SPEZIELLE KURSANGEBOTE 2018 Finanzielle Führung in Organisationen des Gesundheitswesens Bern, 25.

Mehr

Executive MBA in Human Capital Management

Executive MBA in Human Capital Management Executive MBA in Human Capital Management Das Masterstudium, das Ihren bisherigen Kompetenzerwerb anrechnet Informationen zum Studium Human Capital Academy 2016 1 Inhalt Konzept S. 3 Studienziel S. 3 Zielpublikum

Mehr

Süsswasserfische Europas

Süsswasserfische Europas Certificate of Advanced Studies (CAS) Süsswasserfische Europas Ökologie & Management Zürcher Fachhochschule Die Süsswasserfische Europas sind in ihrer Existenz bedroht. Ein häufig anzutreffender negativer

Mehr

Executive MBA in Human Capital Management

Executive MBA in Human Capital Management Executive MBA in Human Capital Management Der Masterabschluss, der Ihren bisherigen Kompetenzerwerb anrechnet Informationen zum Studium 1 Inhalt Konzept S. 3 Studienziel S. 3 Zielpublikum S. 3 Studienarchitektur

Mehr

Weiterbildungen für Gemeinden, öffentliche Verwaltungen und verwaltungsnahe NPOs Institut für Verwaltungs-Management

Weiterbildungen für Gemeinden, öffentliche Verwaltungen und verwaltungsnahe NPOs Institut für Verwaltungs-Management Weiterbildungen für Gemeinden, öffentliche Verwaltungen und verwaltungsnahe NPOs Institut für Verwaltungs-Management Building Competence. Crossing Borders. Konzept Fach- und Führungskompetenz für die Erfüllung

Mehr

DAS Diploma of Advanced Studies Gemeindeschreiberin / Gemeindeschreiber. Building Competence. Crossing Borders.

DAS Diploma of Advanced Studies Gemeindeschreiberin / Gemeindeschreiber. Building Competence. Crossing Borders. DAS Diploma of Advanced Studies Gemeindeschreiberin / Gemeindeschreiber Building Competence. Crossing Borders. Konzept Beschreibung Im Diplomlehrgang Gemeindeschreiberin/Gemeindeschreiber werden Gemeinde-

Mehr

Vorbereitungskurs auf die Höhere Fachprüfung Dipl. Manager/Managerin öffentlicher Verkehr

Vorbereitungskurs auf die Höhere Fachprüfung Dipl. Manager/Managerin öffentlicher Verkehr Vorbereitungskurs auf die Höhere Fachprüfung Dipl. Manager/Managerin öffentlicher Verkehr www.hslu.ch/oevmanager Willkommen Das öffentliche Verkehrssystem in der Schweiz bietet hervorragende Dienstleistungen

Mehr

BRANDSCHUTZ- FACHMANN / -FRAU

BRANDSCHUTZ- FACHMANN / -FRAU VKF-AUSBILDUNG BRANDSCHUTZ- FACHMANN / -FRAU Verbindung von Theorie und Praxis mit Eidgenössischem Fachausweis arer berufsbegleitender Lehrgang JETZT INFORMIEREN WWW.VKF.CH www.vkf.ch Herausforderungen

Mehr

FACHPERSON GEBÄUDESCHUTZ NATURGEFAHREN

FACHPERSON GEBÄUDESCHUTZ NATURGEFAHREN VKF-AUSBILDUNG FACHPERSON GEBÄUDESCHUTZ NATURGEFAHREN Verbindung von Theorie und Praxis mit VKF-Zertifikat Modularer berufsbegleitender Lehrgang JETZT INFORMIEREN WWW.VKF.CH www.vkf.ch Herausforderungen

Mehr

Logistiker/-in Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis

Logistiker/-in Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis Berufsbildungszentrum Olten Erwachsenenbildungszentrum EBZ Aarauerstrasse 30 4601 Olten Telefon 062 311 82 33 info.ebz@dbk.so.ch www.ebzolten.ch Logistiker/-in Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis

Mehr

Weitere Infos: htwchur.ch/ zvm-cas. Certificate of Advanced Studies (CAS) Führung öffentliche Verwaltung und Non-Profit-Organisationen

Weitere Infos: htwchur.ch/ zvm-cas. Certificate of Advanced Studies (CAS) Führung öffentliche Verwaltung und Non-Profit-Organisationen Weitere Infos: htwchur.ch/ zvm-cas Certificate of Advanced Studies (CAS) Führung öffentliche Verwaltung und Non-Profit-Organisationen Studiendauer 2 Semester Unterrichtstage pro Semester 8 Tage (Freitag

Mehr

Soziale Arbeit in der Schule CAS

Soziale Arbeit in der Schule CAS CAS Soziale Arbeit in der Schule www.hslu.ch/c160 Zwischen Prävention, Früherkennung und Intervention Uri Ziegele Dozent und Projektleiter Hochschule Luzern Soziale Arbeit, Studienleitung Soziale Arbeit

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen. Wie sieht das Berufsbild Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechungswesen aus? Mit dem Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen

Mehr

Hauswart/-in BP. Modularer Bildungsgang als Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis. Berufsbild

Hauswart/-in BP. Modularer Bildungsgang als Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis. Berufsbild ABTEILUNG FÜR BAUBERUFE HÖHERE BERUFSBILDUNG GEWERBLICH- INDUSTRIELLE BERUFSSCHULE BERN Viktoriastrasse 71 Postfach 251 3000 Bern 22 Telefon 031 335 91 54 Fax 031 335 95 22 erik.pfeiffer@gibb.ch www.gibb.ch

Mehr

Payroll Expert. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders.

Payroll Expert. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Payroll Expert Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Erweitern Sie Ihre Fachkompetenz Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse über das Salärwesen und sein Spannungsfeld

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Compliance International. Building Competence. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Compliance International. Building Competence. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Compliance International Building Competence. Crossing Borders. Das Studium AUSGANGSLAGE Bei Non-Compliance drohen Unternehmen, gleich welcher Grösse oder Gesellschaftsform,

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wie sieht das Berufsbild Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann aus? Mit dem erfolgreichen Bestehen eidg. Berufsprüfung

Mehr

Akademie St.Gallen. Gemeindefachschule St.Gallen

Akademie St.Gallen. Gemeindefachschule St.Gallen Akademie St.Gallen Gemeindefachschule St.Gallen Kaufmännisches Berufs- und Weiterbildungszentrum St. Gallen, Akademie St.Gallen Kreuzbleicheweg 4, 9000 St.Gallen, Telefon 058 229 68 00, Fax 058 229 68

Mehr

Kompaktlehrgang Betriebswirtschaft für Personalfachleute. Kurz und kompakt. Stärkt das betriebswirtschaftliche Fachwissen von HR-Profis

Kompaktlehrgang Betriebswirtschaft für Personalfachleute. Kurz und kompakt. Stärkt das betriebswirtschaftliche Fachwissen von HR-Profis Kompaktlehrgang Betriebswirtschaft für Personalfachleute Diplom KV Luzern Berufsakademie Dieser Kompaktlehrgang mit hoher Praxisorientierung und persönlicher Reflexionsarbeit soll gezielt das BWL-Fachwissen,

Mehr

Das Reglement regelt die Zulassung zum Lehrgang, dessen Durchführung und die Voraussetzungen für die Verleihung des Zertifikats "Judikative".

Das Reglement regelt die Zulassung zum Lehrgang, dessen Durchführung und die Voraussetzungen für die Verleihung des Zertifikats Judikative. VEREIN SCHWEIZERISCHE RICHTERAKADEMIE STUDIENREGLEMENT FÜR DEN ZERTIFIKATSLEHRGANG "JUDIKATIVE" Erlassen von der Vereinsversammlung des Vereins "Schweizerische Richterakademie", gestützt auf Art. 6 lit.

Mehr

Naturnaher Garten- und Landschaftsbau

Naturnaher Garten- und Landschaftsbau Lehrgang Naturnaher Garten- und Landschaftsbau Zürcher Fachhochschule Verständnis für die einheimische Flora, ökologischen Zusammenhänge und Nachhaltigkeit sind zentrale Themen dieses Lehrgangs. Sie lernen,

Mehr

Treuhänder/in mit eidg. Fachausweis. Kurz und kompakt. Von und für ausgewiesene Fachpersonen. Fundierte Wissensvermittlung

Treuhänder/in mit eidg. Fachausweis. Kurz und kompakt. Von und für ausgewiesene Fachpersonen. Fundierte Wissensvermittlung Treuhänder/in mit eidg. Fachausweis Kurz und kompakt Von und für ausgewiesene Fachpersonen Die Inhaber/innen des Fachausweises Treuhand sind in der Lage, eine qualifizierte Funktion im gesamten Aufgabenbereich

Mehr

Sachbearbeiter/in Rechnungswesen

Sachbearbeiter/in Rechnungswesen 2 Inhaltsverzeichnis 1 Kurzbeschrieb 4 1.1 Positionierung... 4 1.2 Nutzen... 4 2 Mögliche Teilnehmende 4 3 Programm 5 3.1 Fächer und Inhalte... 5 3.2 Prüfungen... 5 4 Angebot 7 4.1 Zeitliche Struktur...

Mehr

Säugetiere Artenkenntnis, Ökologie & Management

Säugetiere Artenkenntnis, Ökologie & Management Certificate of Advanced Studies (CAS) Säugetiere Artenkenntnis, Ökologie & Management Zürcher Fachhochschule Über die Hälfte der wildlebenden Säugetierarten in der Schweiz sind gefährdet. Andere Arten

Mehr

Event-Management. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders.

Event-Management. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Event-Management Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Machen Sie Events zum faszinierenden Erlebnis Lernen Sie die Gestaltung und Organisation von wirkungsvollen,

Mehr

Fachfrau / Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen

Fachfrau / Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen Fachfrau / Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen Willkommen an der Höheren Berufsbildung Uster Die Höhere Berufsbildung Uster (HBU) bietet Kurse in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Informatik und Führung

Mehr

Online-Marketing BASIC / ADVANCED Fachmann/-frau IAB-zertifiziert. Stampfenbachstrasse Zürich Tel

Online-Marketing BASIC / ADVANCED Fachmann/-frau IAB-zertifiziert. Stampfenbachstrasse Zürich Tel Online-Marketing BASIC / ADVANCED Fachmann/-frau IAB-zertifiziert Stampfenbachstrasse 6 8001 Zürich Tel. 044 267 70 10 Mail: zuerich@mbsz.ch www.mbsz.ch Hinweis Sämtliche geschlechterspezifischen Bezeichnungen

Mehr

Lehrgang. Gartengestaltung. Zürcher Fachhochschule

Lehrgang. Gartengestaltung. Zürcher Fachhochschule Lehrgang Gartengestaltung Zürcher Fachhochschule Im Fokus des Lehrgangs steht der Privatgarten mit seinen Herausforderungen an die Gestalterin und an den Gestalter. Wie werden Materialien und Pflanzen

Mehr

Online-Marketing BASIC / ADVANCED Fachmann/-frau IAB-zertifiziert. Stampfenbachstrasse Zürich Tel

Online-Marketing BASIC / ADVANCED Fachmann/-frau IAB-zertifiziert. Stampfenbachstrasse Zürich Tel Online-Marketing BASIC / ADVANCED Fachmann/-frau IAB-zertifiziert Stampfenbachstrasse 6 8001 Zürich Tel. 044 267 70 10 Mail: zuerich@mbsz.ch www.mbsz.ch Hinweis Sämtliche geschlechterspezifischen Bezeichnungen

Mehr

Zertifikatslehrgang Instrumente des Controllings in Wirtschaft und Verwaltung

Zertifikatslehrgang Instrumente des Controllings in Wirtschaft und Verwaltung Berner Fachhochschule Wirtschaft und Verwaltung Zertifikatslehrgang Instrumente des Controllings in Wirtschaft und Verwaltung Zertifikatslehrgang «Instrumente des Controllings in Wirtschaft und Verwaltung»

Mehr

SOCIAL MEDIA FÜR ENTSCHEIDER

SOCIAL MEDIA FÜR ENTSCHEIDER SOCIAL MEDIA FÜR ENTSCHEIDER UNTERNEHMEN IM DIALOG FRÜHLING 2017 1 SOCIAL MEDIA FÜR ENTSCHEIDER Sind Sie für die strategische Ausrichtung der Kommunikation verantwortlich? Fragen Sie sich, wie Sie mit

Mehr

SO-T Anhang RSO MAS Wirtschaftsingenieurwesen. School of Engineering. Dok.-Verantw.: marr

SO-T Anhang RSO MAS Wirtschaftsingenieurwesen. School of Engineering. Dok.-Verantw.: marr Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Wirtschaftsingenieurwesen (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 2005) Beschluss

Mehr

LERNVERANSTALTUNGEN MIT ERWACHSENEN DURCHFÜHREN SVEB-ZERTIFIKAT (STUFE 1)

LERNVERANSTALTUNGEN MIT ERWACHSENEN DURCHFÜHREN SVEB-ZERTIFIKAT (STUFE 1) LERNVERANSTALTUNGEN MIT ERWACHSENEN DURCHFÜHREN SVEB-ZERTIFIKAT (STUFE 1) INHALT 1. SVEB 3 2. Ausbildungsziele 3 3. Voraussetzung 4 4. Aufbau des Lehrgangs 4 5. Teilnehmerzahl 4 6. Abschluss / Zertifizierung

Mehr

BRANDSCHUTZ- EXPERTE / IN

BRANDSCHUTZ- EXPERTE / IN VKF-AUSBILDUNG BRANDSCHUTZ- EXPERTE / IN Vertiefung von Theorie und Praxis mit VKF-Zertifikat arer berufsbegleitender Lehrgang JETZT INFORMIEREN WWW.VKF.CH www.vkf.ch Herausforderungen im Brandschutz Durch

Mehr

Master/Diploma of Advanced Studies MAS/DAS Controlling MAS/DAS Corporate Finance DAS Accounting Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ www.hslu.ch/controlling, www.hslu.ch/accounting www.hslu.ch/corporate-finance

Mehr

Certificate of Advanced Studies CAS Event-Management

Certificate of Advanced Studies CAS Event-Management Certificate of Advanced Studies CAS Event-Management www.hslu.ch/casem Willkommen Events als inszenierte und einmalige Ereignisse sind in der Unternehmenskommunikation und zur Aktivierung von Zielgruppen

Mehr

Vertiefungslehrgang Immobilienbewirtschaftung mit eidg. Fachausweis. Einstiegskurse Lehrgang Basiskompetenz

Vertiefungslehrgang Immobilienbewirtschaftung mit eidg. Fachausweis. Einstiegskurse Lehrgang Basiskompetenz Vertiefungslehrgang Immobilienbewirtschaftung mit eidg. Fachausweis Einstiegskurse Lehrgang Basiskompetenz Vertiefungslehrgang Immobilienbewirtschaftung mit eidg. Fachausweis Vertiefungslehrgang Immobilienbewertung

Mehr

Eidg. FA Marketingfachleute

Eidg. FA Marketingfachleute 2 Inhaltsverzeichnis 1 Kurzbeschrieb 4 1.1 Positionierung... 4 2 Mögliche Teilnehmende 4 3 Programm 6 3.1 Stundentafel... 6 4 Angebot 7 4.1 Zeitliche Struktur... 7 4.2 Tage und Zeiten... 7 4.3 Investitionen...

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Aussenhandelsfachfrau/ Aussenhandelsfachmann.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Aussenhandelsfachfrau/ Aussenhandelsfachmann. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Aussenhandelsfachfrau/ Aussenhandelsfachmann. Wie sieht das Berufsbild der Aussenhandelsfachleute aus? Als Aussenhandelsfachfrau/mann mit eidg. Fachausweis analysieren

Mehr

Ausschreibung Tennislehrer

Ausschreibung Tennislehrer Ausschreibung Tennislehrer mit eidgenössischem Fachausweis (SBFI) 2016 In diesem Dokument wird der Einfachheit halber bei der Bezeichnung von Personen und Funktionen jeweils die männliche Form verwendet.

Mehr

Schwimmteichplanung Schwimmteichbau Schwimmteichpflege

Schwimmteichplanung Schwimmteichbau Schwimmteichpflege Lehrgänge Schwimmteichplanung Schwimmteichbau Schwimmteichpflege Zürcher Fachhochschule Natürliche Schwimmoasen sind der Traum vieler Hausbesitzer. Damit das Badevergnügen nicht getrübt wird, sind bei

Mehr

H KV. Handelsmittelschule Schaffhausen. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz. Vollzeitschule mit Berufsabschluss und Berufsmaturität

H KV. Handelsmittelschule Schaffhausen. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz. Vollzeitschule mit Berufsabschluss und Berufsmaturität H KV Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz Handelsmittelschule Schaffhausen Vollzeitschule mit Berufsabschluss und Berufsmaturität Eine attraktive Berufsausbildung, welche den prüfungsfreien

Mehr

DAS PORTRAIT HOCHSCHULE LUZERN WIRTSCHAFT.

DAS PORTRAIT HOCHSCHULE LUZERN WIRTSCHAFT. DAS PORTRAIT HOCHSCHULE LUZERN WIRTSCHAFT www.hslu.ch/wirtschaft DAS KOMPETENZZENTRUM FÜR HÖHERE MANAGEMENTBILDUNG Durch anspruchsvolle, praxisrelevante und wissenschaftlich fundierte Bachelorund Master-Studiengänge

Mehr

Kurs für Berufsbildnerinnen und Berufsbildner

Kurs für Berufsbildnerinnen und Berufsbildner Lernende ausbilden lohnt sich der Kurs für Berufsbildner/innen auch. In Partnerschaft mit Professionelle Berufsausbildung im Sozialbereich Wie können Fachpersonen das eigene Wissen weitergeben? Wie kann

Mehr

Kompetenz. Wissen. Erfolg. VERWALTUNGS- BETRIEBSWIRT/-IN (BVS) Stoffgliederungsplan.

Kompetenz. Wissen. Erfolg. VERWALTUNGS- BETRIEBSWIRT/-IN (BVS) Stoffgliederungsplan. Kompetenz. Wissen. Erfolg. VERWALTUNGS- BETRIEBSWIRT/-IN (BVS) Stoffgliederungsplan www.bvs.de Verwaltungsbetriebswirt/ in (BVS) Betriebswirtschaftslehre für die Staats- und Kommunalverwaltung in Bayern

Mehr

BRANDSCHUTZ- EXPERTE / IN

BRANDSCHUTZ- EXPERTE / IN VKF-AUSBILDUNG BRANDSCHUTZ- EXPERTE / IN Vertiefung von Theorie und Praxis mit eidgenössischem Diplom arer berufsbegleitender Lehrgang JETZT INFORMIEREN WWW.VKF.CH www.vkf.ch Herausforderungen im Brandschutz

Mehr

dipl. Manager/Managerin öffentlicher Verkehr

dipl. Manager/Managerin öffentlicher Verkehr Vorbereitungskurs auf die Höhere Fachprüfung dipl. Manager/Managerin öffentlicher Verkehr Institut für Tourismuswirtschaft ITW Willkommen Mehrere Tausend Menschen arbeiten täglich mit Engagement und Fachwissen

Mehr

BILANZ- BUCHHALTER. mit IHK-Prüfung BILANZBUCHHALTUNG LEHRGANGSBESCHREIBUNG LEHRGANGSGEBÜHR: 5.589,00 EUR MASSNAHMENNR.: 433/4487

BILANZ- BUCHHALTER. mit IHK-Prüfung BILANZBUCHHALTUNG LEHRGANGSBESCHREIBUNG LEHRGANGSGEBÜHR: 5.589,00 EUR MASSNAHMENNR.: 433/4487 BILANZ- BUCHHALTER mit IHK-Prüfung Verdienst: 65.000 EUR Ähnliche freie Stellen in Deutschland: ca. 3.000-4.000 BILANZBUCHHALTUNG LEHRGANGSBESCHREIBUNG LEHRGANGSGEBÜHR: 5.589,00 EUR DAUER: 20 Wochen Vollzeit

Mehr

HIER LERNT DIE ÖFFENTLICHE HAND

HIER LERNT DIE ÖFFENTLICHE HAND Institut für Public Management Berufsbildung Ausbildung Weiterbildung für Gemeinden und Kanton. AUS- UND WEITERBILDUNG JULI DEZEMBER 2017 HIER LERNT DIE ÖFFENTLICHE HAND Sie wollen Schwung in Ihr Berufsleben

Mehr

SVEB-ZERTIFIKAT. Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen

SVEB-ZERTIFIKAT. Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen SVEB-ZERTIFIKAT Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen SVEB-ZERTIFIKAT Bei INSPIRIERBAR steht Ihre persönliche Entwicklung im Zentrum! Mit dem persönlichen reteaming plus, einem lösungsorientierten

Mehr

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Sprachtechnologie für die mehrsprachige Kommunikation

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Sprachtechnologie für die mehrsprachige Kommunikation Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Sprachtechnologie für die mehrsprachige Kommunikation Certificate of Advanced Studies

Mehr

Säugetiere Artenkenntnis, Ökologie & Management

Säugetiere Artenkenntnis, Ökologie & Management Certificate of Advanced Studies (CAS) in Säugetiere Artenkenntnis, Ökologie & Management Zürcher Fachhochschule Über die Hälfte der wildlebenden Säugetierarten in der Schweiz sind gefährdet. Andere Arten

Mehr

Cas finanz-know-how für juristinnen und juristen

Cas finanz-know-how für juristinnen und juristen Cas finanz-know-how für juristinnen und juristen Certificate of Advanced Studies (CAS) Mitglied der Zürcher Fachhochschule Damit Sie auch bei den Finanzen Recht behalten. 2 ERFOLGSFAKTOREN FÜR SIE Sie

Mehr

Projektmanagement mit SAP, PRINCE2 und ITIL

Projektmanagement mit SAP, PRINCE2 und ITIL Projektmanagement mit SAP, PRINCE2 und ITIL 1 Projektmanagement mit SAP, PRINCE2 und ITIL Sie suchen einen spannenden Beruf im Bereich des professionellen Projektmanagements? Starten Sie bei uns in die

Mehr

Fachfrau/Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidgenössischem Fachausweis

Fachfrau/Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidgenössischem Fachausweis Fachfrau/Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidgenössischem Fachausweis FA Finanz- R FA Finanz- R Fachfrau/Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis Inhalt 1. Berufsbild... 2

Mehr

Modul 1 mit SVEB-Zertifikat Kursleiterin, Kursleiter Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen

Modul 1 mit SVEB-Zertifikat Kursleiterin, Kursleiter Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen «Im Modul 1 mit SVEB-Zertifikat Kursleiter/in erwerben Sie die passende didaktische Grundausbildung für Ihre Lernveranstaltungen mit Erwachsenen und einen anerkannten Abschluss.» ausbilden Modul 1 mit

Mehr

Praxisgruppe Schuldienste Logopädie, Psychomotorik, Schulpsychologie, Schulsozialarbeit

Praxisgruppe Schuldienste Logopädie, Psychomotorik, Schulpsychologie, Schulsozialarbeit Weiterbildung Berufsbiografische Angebote Berufseinstieg Praxisgruppe Schuldienste Logopädie, Psychomotorik, Schulpsychologie, Schulsozialarbeit KURSBESCHREIBUNG weiterkommen. Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung.

Mehr

Eidg. dipl. Kommunikationsplaner/ in FA Eidg. dipl. Kommunikationsleiter/ in HFP

Eidg. dipl. Kommunikationsplaner/ in FA Eidg. dipl. Kommunikationsleiter/ in HFP Weiterbildungsprogramm 2012 Eidg. dipl. Kommunikationsplaner/ in FA Eidg. dipl. Kommunikationsleiter/ in HFP Kleine Gruppen mit 5 8 Teilnehmenden Hochqualifizierte, erfahrene und passionierte Ausbilder/

Mehr

Führungsgrundlagen Version: Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Weiterbildung IAM

Führungsgrundlagen Version: Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Weiterbildung IAM Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Communication Management (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 200) 1. Beschluss

Mehr

Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung

Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung 2 Inhaltsverzeichnis 1 Kurzbeschrieb 4 1.1 Positionierung... 4 1.2 Berufsbild... 4 1.3 Nutzen... 4 2 Mögliche Teilnehmende 5 3 Programm 5 3.1 Stundentafel... 5 3.2 Prüfungen und Abschluss... 6 4 Angebot

Mehr

School of Engineering CAS Pro jektmanagement

School of Engineering CAS Pro jektmanagement School of Engineering CAS Pro jektmanagement Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch/engineering/weiterbildung Weiterbildung 1 Impressum Text: ZHAW School of Engineering Druck: Druckerei Peter Gehring AG, Winterthur

Mehr

persönlich führen lernen In Steuergruppen arbeiten / Unterrichtsteams, Stufen oder Projekte leiten Weiterbildung und Dienstleistungen

persönlich führen lernen In Steuergruppen arbeiten / Unterrichtsteams, Stufen oder Projekte leiten Weiterbildung und Dienstleistungen persönlich führen lernen In Steuergruppen arbeiten / Unterrichtsteams, Stufen oder Projekte leiten Weiterbildung und Dienstleistungen Steuergruppen 3 Ein Angebot für Lehrpersonen mit besonderen Aufgaben

Mehr

Weiterbildung TGS / SEB. für Mitarbeitende in schul- und familienergänzenden Tagesstrukturen. Weiterbildung Volksschule

Weiterbildung TGS / SEB. für Mitarbeitende in schul- und familienergänzenden Tagesstrukturen. Weiterbildung Volksschule Weiterbildung Volksschule Weiterbildung TGS / SEB für Mitarbeitende in schul- und familienergänzenden Tagesstrukturen Ein Kooperationsangebot der PH Luzern und der PH Zug. Schulergänzende Betreuung Weiterbildung

Mehr

LEAN MANAGEMENT & LEAN SIX SIGMA LEHRGANG LEAN MANAGER LEAN MANAGEMENT & KAIZEN

LEAN MANAGEMENT & LEAN SIX SIGMA LEHRGANG LEAN MANAGER LEAN MANAGEMENT & KAIZEN LEAN MANAGEMENT & LEAN SIX SIGMA LEHRGANG LEAN MANAGER LEAN MANAGEMENT & KAIZEN LEHRGANG Lean Manager LEAN MANAGER Lean Management & Kaizen ZIELGRUPPE Der Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte,

Mehr

Unterrichten in heterogenen Gruppen von 4- bis 8-jährigen Kindern weiterentwickeln.

Unterrichten in heterogenen Gruppen von 4- bis 8-jährigen Kindern weiterentwickeln. Weiterbildung Unterrichten in heterogenen Gruppen von 4- bis 8-jährigen Kindern weiterentwickeln. Unterrichten in heterogenen Gruppen von 4- bis 8-jährigen Kindern (CAS 4 8) Der CAS 4 8 ist eine qualifizierende

Mehr

INKS. Moderne Rechnungslegung für öffentliche Haushalte: International Public Sector Accounting Standards (IPSAS)

INKS. Moderne Rechnungslegung für öffentliche Haushalte: International Public Sector Accounting Standards (IPSAS) Moderne Rechnungslegung für öffentliche Haushalte: International Public Sector Accounting Standards (IPSAS) Donnerstag, 23. November 2006, 17.00-19.00 Uhr Aula der Hochschule für Technik und Wirtschaft

Mehr