Peter Falkai GEORG-AUGUST-UNIVERSITÄT GÖTTINGEN. Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Von-Siebold-Str.5, Göttingen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Peter Falkai GEORG-AUGUST-UNIVERSITÄT GÖTTINGEN. Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Von-Siebold-Str.5, Göttingen"

Transkript

1 DGPPN Workshop: DFG-Antragscoaching Berlin, 07. September 2010 Tipps und Tricks zur Antragstellung Peter Falkai GEORG-AUGUST-UNIVERSITÄT GÖTTINGEN Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Von-Siebold-Str.5, Göttingen

2 Instrumente der DFG für die Förderung von Forschungsprojekten Einzelförderung: Förderung von Einzelpersonen am Beispiel i des Einzelantrages Verbundförderung ( Koordinierte Verfahren ): Förderung von Forschungsverbünden am Beispiel der Forschergruppe/Klinischen Forschergruppe

3 DFG-Einzelförderung - Übersicht - Durchführung eines thematisch begrenzten Forschungsvorhabens Bereitstellung der Mittel für Personal, wissenschaftliche Geräte, Verbrauchsmaterial, Reisen und Publikationen Antragstellung g ist jederzeit e möglich Förderdauer maximal 3 Jahre Aus der Psychiatrie werden jährlich ca 70 bis 120 Anträge gestellt und davon 30 bis 80 bewilligt. Das entspricht ca. 36 % des Bewilligungsvolumens. g Detailinformationen: DFG-Vordruck 1.02 und DFG-Fachreferat

4 DFG-Förderungen Förderungen ohne SFB Psychiatrie i Neurologie % % % 45% 43% % ,6 4,7 6,5 Fördersummen (Mio ) 3,8 11,5 8,9 Fördersummen (Mio ) Bewilligt Abgelehnt Quelle: DFG

5 Einzelförderung Sachbeihilfe - Leitfaden für Gutachter (1) - Merke: In der Regel 2-3 Gutachter (Psychiatrie, Psychologie (Bildgebung / Genetik) und u. U. Biostatistik) Qualität des Vorhabens wissenschaftlich aktuell Mehrwert Qualifikation der Antragstellenden In dem Feld gearbeitet Publikationen (gemessen seit Beginn der Postdoc-Zeit) durchschnittlicher IF (Mittelwert Psychiatrie ~ 3 IF) wenige, aber gute Publikationen Drittmitteleinwerbungen, u. U. sogar bei der DFG

6 Einzelförderung Sachbeihilfe - Leitfaden für Gutachter (2) - Ziele + Arbeitsprogramm Klare (wenige) Hypothesen Das Kollegium hat in der Regel nur 2-3 Kliniker (Neurologie, HNO, Psychiatrie), aber überwiegend Grundlagenwissenschaftler ( Molekulare Neurobiologie ) Arbeitsprogramm realistisch. Weniger ist mehr. Man kann mehr machen, als man sagt. Ist das Arbeitsprogramm vernünftig ausgearbeitet oder finden sich handwerkliche Mängel (Rechtschreibkorrektur drüberlaufen lassen; Rechenfehler vermeiden)

7 Einzelförderung Sachbeihilfe - Leitfaden für Gutachter (3) - Arbeitsmöglichkeiten / Umfeld Labor / Bildgebung / Genetik Steht die Methodik? Besitzt der Antragsteller Expertise? Wenn nein, wer vermittelt diese und wann? Mittelansatz Weniger ist mehr. Bei 3 Jahren insgesamt unter bleiben ( ,000 ist besser)

8 Einzelförderung Sachbeihilfe - Leitfaden für Gutachter (4) - z. B. ½ Postdoc-Stelle (~ ) Sachmittel ( )* Gerätschaft ( ) Kongressreise ( ) Publikationskosten ( 750 ) / Jahr, d.h für den Gesamtantrag *Kosten pro MRT-Messung Messung 100 (fester Satz der DFG)

9 Einzelförderung Sachbeihilfe - Anregungen zum Einzelantrag (1) - Merke: Das Wichtigste beim Antragschreiben ist das Schreiben (+ Einreichen) des Antrages!! Jeder Antrag, der abgelehnt wird, sollte überarbeitet und (nach Rücksprache mit der DFG) erneut eingereicht werden. Lesenswert: Dos and Don ts Der etwas andere Leitfaden von R. Jahn (Göttingen) auf der Homepage der DFG abrufbar.

10 Einzelförderung Sachbeihilfe - Anregungen zum Einzelantrag (2) - 1. Zusammenfassung Kurz Fragestellung, Methodik, Ergebnisse und Erkenntnisgewinn 2. Stand der Forschung, eigene Vorarbeiten 2.1. Stand der Forschung Kurz (!) ins Thema einführen (Review, Metaanalyse) Vorbefunde (optimalerweise durch eigene Publikationen belegt) Übersichts-Schemata, Diagramme, Bild Relevante Literatur (5-10 Zitate) aufführen 2.2. Arbeitsbericht / Eigene Vorarbeiten Eigene Vorarbeiten = Publikationen

11 Einzelförderung Sachbeihilfe - Anregungen zum Einzelantrag (3) - 3. Ziele und Arbeitsprogramm 3.1. Ziele / Hypothesen Kurze Zusammenfassung der Ziele, die den roten Faden des Antrages darstellen. Sie leiten sich aus dem Abschnitt Stand der Forschung ab und werden im Abschnitt Arbeitsprogramm Arbeitsprogramm genauer ausformuliert. Lieber 2 als 3 Hypothesen, die aber nachvollziehbar sein müssen.

12 Einzelförderung Sachbeihilfe - Anregungen zum Einzelantrag (4) Arbeitsprogramm Klar, ausführlich genug, aber nicht zu lang Schemata einfügen, Ablaufdiagramm Hypothesengetriebener vs. explorativer Ansatz Initial hypothesengetrieben. Auch bei Forschungserfahrung müssen explorative Ansätze gut begründet werden. Was ist meine Frage? Statistik / Auswertung Rekrutierungsrate realistisch? Datensatz vorhanden? Publikation geplant? Wann? Wer macht die Arbeit? Habe ich genug Freiraum für das Projekt? Freistellung? Gerok-Stelle?

13 Einzelförderung Sachbeihilfe - Anregungen zum Einzelantrag (5) - 4. Beantragte Mittel 4.1. Personalbedarf Eigene Stelle? Postdoc, Doktorand, TA? Verbindung Arbeitsprogramm und Personalkosten (Wochenarbeitszeit durchrechnen!) 4.2. Sach- und Gerätemittel Sac u d Ge äte tte Was ist Grundausstattung und was braucht man dazu? Pauschale von für Verbrauchsmaterialien pro Jahr beachten

14 DFG-Einzelförderung

15 DFG-Verbundförderung am Beispiel der (Klinischen) Forschergruppe - Übersicht Koordinierte, interdisziplinäre, regionale bzw. überregionale Fördermaßnahme Etablierung aktueller Forschungsrichtungen an Hochschulen (Profilbildung) Umfang: bis zu 9 Einzelprojekte Auswahlsitzungen des Senats finden zweimal jährlich statt Förderungsdauer: 6 Jahre Detailinformation: DFG-Vordruck 1.05 und DFG-Fachreferat Fachreferat

16 DFG-FörderungFörderung von Verbundprojekten

17 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Peter Falkai, Göttingen

18 programme/index.html

19 DFG-Förderbewilligungen Förderbewilligungen nach Fachgebieten primär Medizin! DFG-Jahresbericht 2009

Fördermöglichkeiten der DFG. Dr. Claudia Althaus, Kiel, den 5. Oktober 2011

Fördermöglichkeiten der DFG. Dr. Claudia Althaus, Kiel, den 5. Oktober 2011 Fördermöglichkeiten der DFG Auftrag der DFG Förderung und andere Aufgaben Die DFG dient der Wissenschaft in allen ihren Zweigen Förderung im Jahr 2009 nach Wissenschaftsbereich (2,5 Mrd. ) fördert wissenschaftliche

Mehr

Forschungsförderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Anjana Buckow 12. Juli 2016 Marburg

Forschungsförderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Anjana Buckow 12. Juli 2016 Marburg Forschungsförderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft Anjana Buckow Marburg Programm 1 Die DFG 2 Fördermöglichkeiten der DFG 3 Antragstellung und Begutachtung 4 Tipps zur Antragstellung 2 Die DFG Aufgaben

Mehr

Geld für Gene: Fördermöglichkeiten und Tipps für die Antragstellung bei der DFG. Frank Wissing, DFG GfH-Tagung 2014, Essen

Geld für Gene: Fördermöglichkeiten und Tipps für die Antragstellung bei der DFG. Frank Wissing, DFG GfH-Tagung 2014, Essen Geld für Gene: Fördermöglichkeiten und Tipps für die Antragstellung bei der DFG Frank Wissing, DFG GfH-Tagung 2014, Essen Was erwartet Sie? 1) Einleitung und Überblick 2) Fördermöglichkeiten - Forschungsstipendium

Mehr

Aktuelle Fördermöglichkeiten der DFG. Dr. Anne Brüggemann Gruppe Geistes- und Sozialwissenschaften DFG

Aktuelle Fördermöglichkeiten der DFG. Dr. Anne Brüggemann Gruppe Geistes- und Sozialwissenschaften DFG Aktuelle Fördermöglichkeiten der DFG Dr. Anne Brüggemann Gruppe Geistes- und Sozialwissenschaften DFG Hamburg, Arbeitsgruppe 26. September Präsentation 2007 Die Deutsche Forschungsgemeinschaft... ist die

Mehr

Fördermöglichkeiten der DFG. Dr. Marion Schulte zu Berge, DFG

Fördermöglichkeiten der DFG. Dr. Marion Schulte zu Berge, DFG Fördermöglichkeiten der DFG Dr. Marion Schulte zu Berge, DFG Inhalt 1. Was ist, was macht die DFG 2. Fördermöglichkeiten 3. Weiterführende Informationen Die DFG als Organisation Strukturen und Zahlen Was

Mehr

Fördergeschehen in der Elektrotechnik

Fördergeschehen in der Elektrotechnik Fördergeschehen in der Elektrotechnik Strukturen, Auswahlverfahren und einige Zahlen DFG-Karrieretag, TU Dortmund, 05. Oktober 2012 Dr.-Ing. Damian Dudek, Deutsche Forschungsgemeinschaft Ingenieurwissenschaften,

Mehr

DFG-Begutachtungsverfahren

DFG-Begutachtungsverfahren DFG-Begutachtungsverfahren Inhalt 1. Wer sichert die fachliche Qualität? 2. Wer begutachtet in DFG-Verfahren? 3. Wie werden Begutachtende ausgewählt? 4. Wie funktioniert der Entscheidungsprozess? 5. Nach

Mehr

Die Eigene Stelle bei der DFG einwerben

Die Eigene Stelle bei der DFG einwerben Die Eigene Stelle bei der DFG einwerben Themen Was ist, was macht die DFG Die Eigene Stelle Weiterführende Informationen Was ist, was macht die DFG? Was ist die DFG? die zentrale Förderorganisation für

Mehr

Drittmittelförderung Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Franziska Kreuchwig Soft Skills 06.11.2012

Drittmittelförderung Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Franziska Kreuchwig Soft Skills 06.11.2012 Drittmittelförderung Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Franziska Kreuchwig Soft Skills 06.11.2012 Gliederung Drittmittel DFG Förderungsprogramme Einzelförderung Koordinierte Programme Von der Ausschreibung

Mehr

Kurt Eberhard Bode-Stiftung im Deutschen Stiftungszentrum

Kurt Eberhard Bode-Stiftung im Deutschen Stiftungszentrum Kurt Eberhard Bode-Stiftung im Deutschen Stiftungszentrum Wasser Forschung für eine nachhaltige Ressourcennutzung - Junior-Forschungsgruppen Leitfaden für die Antragstellung I. Allgemeine Hinweise 1. Die

Mehr

Das Emmy Noether-Programm der DFG

Das Emmy Noether-Programm der DFG Das Emmy Noether-Programm der DFG Karin Zach, Leiterin der Fachgruppe Physik, Mathematik und Geowissenschaften DFG-Informationstag Münster, 18.04.2013 Was fördert die DFG? EMMY NOETHER PROGRAMM (Nachwuchsförderung)

Mehr

DFG- Nachwuchsförderung

DFG- Nachwuchsförderung DFG- Nachwuchsförderung Inhalt Warum forciert die DFG Nachwuchsförderung? Was will DFG-Nachwuchsförderung? Wer erhält DFG-Nachwuchsförderung? www.dfg.de 1 Warum forciert die DFG Nachwuchsförderung? Die

Mehr

DFG-Antragsstellung. J.Hennig Dept.Radiologie, Medizin Physik

DFG-Antragsstellung. J.Hennig Dept.Radiologie, Medizin Physik DFG-Antragsstellung J.Hennig Dept.Radiologie, Medizin Physik Umsetzung von Projekten in Anträge Hypothese Erreichungsgrad DFG-tauglich Innovation - - - Machbarkeitsstudie funktioniert +++ + Pilotstudie

Mehr

Wissenschaftsförderung. Förderprogramm des

Wissenschaftsförderung. Förderprogramm des Wissenschaftsförderung Förderprogramm des Deutschen Vereins für Versicherungswissenschaft e.v. aus Mitteln des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.v. Ein Leitfaden für Antragsteller

Mehr

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft. Forschungsförderung für alle Karrierestufen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft. Forschungsförderung für alle Karrierestufen Die Deutsche Forschungsgemeinschaft Forschungsförderung für alle Karrierestufen Was ist die DFG? Zentrale Selbstverwaltungseinrichtung der Wissenschaft in Deutschland; unabhängig von der Regierung Mitglieder

Mehr

Förderung von Stiftungsprofessuren an Universitäten

Förderung von Stiftungsprofessuren an Universitäten Förderung von Stiftungsprofessuren an Universitäten A U S S C H R E I B U N G W S 2 0 1 4 / 2 0 1 5 Im Rahmen ihrer Stiftungsaufgabe schreibt die Carl-Zeiss-Stiftung die Förderung von Stiftungsprofessuren

Mehr

UNIVERSITÄT AUGSBURG - Ständige Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs -

UNIVERSITÄT AUGSBURG - Ständige Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs - UNIVERSITÄT AUGSBURG - Ständige Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs - Leitfaden zur Antragstellung für Forschungsförderung - TYP B Stand: April 2002 Vorbemerkungen Die Ständige Kommission

Mehr

Einführung in die deutsche Forschungsförderung

Einführung in die deutsche Forschungsförderung Einführung in die deutsche Forschungsförderung Informationsveranstaltung "Der Weg zum erfolgreichen Forschungsantrag - Drittmitteleinwerbung in den Geisteswissenschaften" Forschungsreferent Dr. Robert

Mehr

Antragsrichtlinien Forschungsprojekte

Antragsrichtlinien Forschungsprojekte Antragsrichtlinien Forschungsprojekte Anträge sind inklusive (eingescannter) Anlagen auf CD-ROM und zweifach ausgedruckt in Papierform inkl. Anlagen einzureichen 1. Bitte formulieren Sie den Antrag so

Mehr

Förderung von Stiftungsprofessuren an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften

Förderung von Stiftungsprofessuren an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Förderung von Stiftungsprofessuren an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften A U S S C H R E I B U N G W S 2 0 1 6 / 2 0 1 7 Im Rahmen ihrer Stiftungsaufgabe schreibt die Carl-Zeiss-Stiftung die Förderung

Mehr

Forschungsförderung der DFG Programme und Perspektiven. Tag der Forschungsförderung in Hamburg, 08. Mai 2014

Forschungsförderung der DFG Programme und Perspektiven. Tag der Forschungsförderung in Hamburg, 08. Mai 2014 Forschungsförderung der DFG Programme und Perspektiven Tag der Forschungsförderung in Hamburg, 08. Mai 2014 Was fördert die DFG? Vorhaben in allen Wissenschaftsgebieten auf der Basis von Anträgen. Dies

Mehr

Forschungsförderung durch die DFG in der BWL Programme, Antragstellung, Erfahrungen

Forschungsförderung durch die DFG in der BWL Programme, Antragstellung, Erfahrungen Forschungsförderung durch die DFG in der BWL Programme, Antragstellung, Erfahrungen Christiane Joerk Themen Was erwartet Sie? ein Überblick: wer ist die DFG? was und wie fördert sie? wie der Entscheidungsprozess

Mehr

I. Allgemeines zum Verfahren der Begutachtung und Entscheidung

I. Allgemeines zum Verfahren der Begutachtung und Entscheidung aéìíëåüé cçêëåüìåöëöéãéáåëåü~ñí eáåïéáëéñωêçáé_éöìí~åüíìåö I. Allgemeines zum Verfahren der Begutachtung und Entscheidung In der Regel werden zu jedem Antrag zwei voneinander unabhängig urteilende Gutachter

Mehr

Wie schreibe ich einen erfolgreichen DFG-Antrag?

Wie schreibe ich einen erfolgreichen DFG-Antrag? Wie schreibe ich einen erfolgreichen DFG-Antrag? Informationsveranstaltung 6. Oktober 2010, Hörsaal H16 Hans Gruber Vertrauensdozent der DFG in der Universität Regensburg Überblick Wer / Was ist die DFG?

Mehr

DFG. Merkblatt. Nachwuchsakademien. DFG-Vordruck /16 Seite 1 von 7

DFG. Merkblatt. Nachwuchsakademien. DFG-Vordruck /16 Seite 1 von 7 -Vordruck 1.07 06/16 Seite 1 von 7 Merkblatt Nachwuchsakademien -Vordruck 1.07 06/16 Seite 2 von 7 I. Ziele der Förderung Ziel von Nachwuchsakademien ist es, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in

Mehr

Förderung Klinischer Studien durch DFG (und BMBF) Frank Wissing Lebenswissenschaften 1 / Medizin

Förderung Klinischer Studien durch DFG (und BMBF) Frank Wissing Lebenswissenschaften 1 / Medizin Förderung Klinischer Studien durch DFG (und BMBF) Frank Wissing Lebenswissenschaften 1 / Medizin frank.wissing@dfg.de Überblick Förderung klinischer Forschung durch die DFG präklinisch Studien explorativ

Mehr

Förderung Klinischer Studien durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft

Förderung Klinischer Studien durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft Förderung Klinischer Studien durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft Dr. Eckard Picht Deutsche Forschungsgemeinschaft Gruppe Medizin Übersicht des Vortrags Die Deutsche Forschungsgemeinschaft Förderung

Mehr

Forschungsförderung durch die DFG in der BWL Programme, Antragstellung, Erfahrungen

Forschungsförderung durch die DFG in der BWL Programme, Antragstellung, Erfahrungen Forschungsförderung durch die DFG in der BWL Programme, Antragstellung, Erfahrungen Christiane Joerk Themen Was erwartet Sie heute? ein Überblick: wer ist die DFG? was und wie fördert sie? wie der Entscheidungsprozess

Mehr

EKFS HINWEISE FÜR ANTRAGSTELLER

EKFS HINWEISE FÜR ANTRAGSTELLER EKFS HINWEISE FÜR ANTRAGSTELLER Bitte senden Sie Ihren Antrag an folgende Postadresse: Else Kröner-Fresenius-Stiftung Postfach 1852 D-61288 Bad Homburg v.d.h. Bitte reichen Sie drei Kopien des Antrags

Mehr

Richtlinie für den Forschungspool Vom 25. November 2014

Richtlinie für den Forschungspool Vom 25. November 2014 Verwaltungshandbuch Richtlinie für den Forschungspool Vom 25. November 2014 Das Präsidium der TU Clausthal hat nach Anhörung des Senates in seiner Sitzung am 2. Dezember 2014 folgende Richtlinie über den

Mehr

Was passiert mit dem eingereichten Antrag bei der DFG?

Was passiert mit dem eingereichten Antrag bei der DFG? Was passiert mit dem eingereichten Antrag bei der DFG? Prof. Dr. K. Krieglstein Fachkollegiatin FK 206 (2012-16; 2016-20) Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Gremienstruktur der DFG Akteure in der Selbstverwaltung

Mehr

Chinesisch-Deutsches Zentrum für Wissenschaftsförderung

Chinesisch-Deutsches Zentrum für Wissenschaftsförderung Chinesisch-Deutsches Zentrum für Wissenschaftsförderung ZHAO Miaogen zhao@sinogermanscience.org.cn 2011324 Tsinghua, den 24.03.2011 Ziel: Wissenschaftskooperation Deutsche Wissenschaftler Chinesische Wissenschaftler

Mehr

Start in die wissenschaftliche Karriere Eine Übersicht über die DFG-Nachwuchsförderung

Start in die wissenschaftliche Karriere Eine Übersicht über die DFG-Nachwuchsförderung Start in die wissenschaftliche Karriere Eine Übersicht über die DFG-Nachwuchsförderung Dr. Frank Pitzer, DFG Inhalt 1. Was ist, was macht die DFG 2. Fördermöglichkeiten 3. Antragstellung und Begutachtung

Mehr

Leibniz-WissenschaftsCampi Hinweise zur Antragstellung

Leibniz-WissenschaftsCampi Hinweise zur Antragstellung Leibniz-WissenschaftsCampi Hinweise zur Antragstellung a) Antragsberechtigung Einrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft können Anträge für Leibniz-WissenschaftsCampi einreichen. 1 Die Anträge sind durch die

Mehr

Nachwuchsförderprogramm 2017 zur Förderung von Doktorandinnen/Doktoranden* und Postdoktorandinnen/Postdoktoranden*

Nachwuchsförderprogramm 2017 zur Förderung von Doktorandinnen/Doktoranden* und Postdoktorandinnen/Postdoktoranden* Nachwuchsförderprogramm 2017 zur Förderung von Doktorandinnen/Doktoranden* und Postdoktorandinnen/Postdoktoranden* A U S S C H R E I B U N G W S 2 0 1 6 / 2 0 1 7 Im Rahmen ihrer Stiftungsaufgabe schreibt

Mehr

Vom Labor zur klinischen Anwendung

Vom Labor zur klinischen Anwendung herzlich willkommen zur wahlpflichtveranstaltung im sommersemester in praxis und forschung angewandte zytologie und histologie Woche 1 2 3 4 5 Programm Vom Labor zur klinischen Anwendung Zytologie in der

Mehr

DFG. Hinweise. für die schriftliche Begutachtung. DFG-Vordruck 10.20 04/14 Seite 1 von 9

DFG. Hinweise. für die schriftliche Begutachtung. DFG-Vordruck 10.20 04/14 Seite 1 von 9 -Vordruck 10.20 04/14 Seite 1 von 9 Hinweise für die schriftliche Begutachtung -Vordruck 10.20 04/14 Seite 2 von 9 Inhaltsverzeichnis Seite I. Worum bitten wir Sie? 3 II. Welche Kriterien sind anzulegen?

Mehr

DFG-Fördermöglichkeiten für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Dr. Anna Böhme 1. Juni 2015 Goethe-Universität Frankfurt

DFG-Fördermöglichkeiten für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Dr. Anna Böhme 1. Juni 2015 Goethe-Universität Frankfurt DFG-Fördermöglichkeiten für den wissenschaftlichen Nachwuchs Dr. Anna Böhme 1. Juni 2015 Goethe-Universität Frankfurt Programm 1 Die DFG 2 Fördermöglichkeiten der DFG 3 Antragstellung und Begutachtung

Mehr

Ausschreibung Graduiertenakademie Bildung-Mensch-Umwelt. Schwerpunkt Bildung-Mensch-Umwelt Leitfaden zur Antragstellung

Ausschreibung Graduiertenakademie Bildung-Mensch-Umwelt. Schwerpunkt Bildung-Mensch-Umwelt Leitfaden zur Antragstellung Ausschreibung 2015 Graduiertenakademie Bildung-Mensch-Umwelt Schwerpunkt Bildung-Mensch-Umwelt Leitfaden zur Antragstellung 1 Programminformation Die Graduiertenakademie Bildung-Mensch-Umwelt ist eines

Mehr

Leitfaden zur SharePoint-Nutzung Inhaltsverzeichnis

Leitfaden zur SharePoint-Nutzung Inhaltsverzeichnis Leitfaden zur SharePoint-Nutzung Inhaltsverzeichnis. Anmeldung. Stammdaten 3. Antragsteller 4. Weitere Projektbeteiligte 5. Projektdetails 6. Eingeworbene Drittmittel 7. Beantragte Projektmittel 8. Einzubringende

Mehr

Förderungsmöglichkeiten der DFG. Möglichkeiten für Nachwuchswissenschaftler

Förderungsmöglichkeiten der DFG. Möglichkeiten für Nachwuchswissenschaftler Förderungsmöglichkeiten der DFG Möglichkeiten für Nachwuchswissenschaftler Förderprogramme im Überblick Förderinstrumente, insbesondere in der Nachwuchsförderung Mein erster Antrag Was fördert die DFG?

Mehr

Fördermöglichkeiten für. Postdoc-Phase und Habilitation

Fördermöglichkeiten für. Postdoc-Phase und Habilitation Fördermöglichkeiten für Postdoc-Phase und Habilitation - Stand: April 2010 - ====================== Inhalt ======================= 1. Staatliche Förderprogramme 1.1 Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Mehr

Damit stellt ein Doktorand sein Promotionsvorhaben vor. Es ist eine Qualitätsmanagement-Maßnahme Es ist ein Leitfaden zur Planung einer Dissertation

Damit stellt ein Doktorand sein Promotionsvorhaben vor. Es ist eine Qualitätsmanagement-Maßnahme Es ist ein Leitfaden zur Planung einer Dissertation 2 / 11 0. Vorwort Was ist ein Thesis Proposal? Damit stellt ein Doktorand sein Promotionsvorhaben vor Es ist eine Qualitätsmanagement-Maßnahme Es ist ein Leitfaden zur Planung einer Dissertation Es dient

Mehr

Nachwuchsförderprogramme der DFG. Bonn, 11. Juni 2013

Nachwuchsförderprogramme der DFG. Bonn, 11. Juni 2013 Nachwuchsförderprogramme der DFG Bonn, 11. Juni 2013 Inhalt 1. Was ist, was macht die DFG 2. Fördermöglichkeiten 3. Weiterführende Informationen 2 Die DFG als Organisation Strukturen und Zahlen Was ist

Mehr

Das Förderprogramm Erschließung und Digitalisierung. Kathrin Kessen, Bonn

Das Förderprogramm Erschließung und Digitalisierung. Kathrin Kessen, Bonn Das Förderprogramm Erschließung und Digitalisierung Kathrin Kessen, Bonn Gliederung I. Grundsätzliches zur DFG-Förderung II. Förderbereich Wissenschaftliche Literaturversorgungsund Informationssysteme

Mehr

Senatsausschuss für Forschung. Merkblatt für interne Forschungsanträge

Senatsausschuss für Forschung. Merkblatt für interne Forschungsanträge Senatsausschuss für Forschung Merkblatt für interne Forschungsanträge Fassung vom 12.10.2015 A) Zielstellung der hochschulinternen Forschungsförderung Das zentrale Anliegen der internen Forschungsförderung

Mehr

Das Emmy Noether-Programm der DFG

Das Emmy Noether-Programm der DFG Das Emmy Noether-Programm der DFG Themen Was ist, was macht die DFG Das Emmy Noether-Programm Weiterführende Informationen Was ist, was macht die DFG? Was ist die DFG? die zentrale Förderorganisation für

Mehr

Ausschreibung. Internationale Spitzenforschung III Inhalt. 1 Vorbemerkungen Ziel und Schwerpunkte des Programms...

Ausschreibung. Internationale Spitzenforschung III Inhalt. 1 Vorbemerkungen Ziel und Schwerpunkte des Programms... Ausschreibung Internationale Spitzenforschung III 11.05.2016 Inhalt 1 Vorbemerkungen... 2 2 Ziel und Schwerpunkte des Programms... 2 3 Teilnehmerkreis... 3 4 Modalitäten... 3 5 Umfang und Inhalt der Anträge...

Mehr

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für morgen. Programme der DFG zur Nachwuchsförderung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für morgen. Programme der DFG zur Nachwuchsförderung Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für morgen Programme der DFG zur Nachwuchsförderung Strategie der Nachwuchsförderung Ziele: Gewinnung herausragender Wissenschaftler aus dem In- und Ausland Talenten

Mehr

ProSciencia Wissenschaftsberatung Wirtschaftsberatung Marketingberatung

ProSciencia Wissenschaftsberatung Wirtschaftsberatung Marketingberatung Wie schreibe ich einen erfolgreichen Forschungsantrag? Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Antrag: Machen Sie sich klar, was Sie gerade tun und wer Ihren Antrag lesen wird! Das Schreiben eines Antrags

Mehr

Neues aus der DFG. Dr. Karin Zach

Neues aus der DFG. Dr. Karin Zach Neues aus der DFG Dr. Karin Zach Jahrestagung KHuK: Bad Honnef, 10.12.2009 Das Förderportfolio der DFG Nachwuchsförderung Wissenschaftliche internationale Kontakte Infrastruktur Einzel(projekt)- förderung

Mehr

DFG-Fördermöglichkeiten für künftige Forschung zu Waldökosystemen

DFG-Fördermöglichkeiten für künftige Forschung zu Waldökosystemen DFG-Fördermöglichkeiten für künftige Forschung zu Waldökosystemen Förderungsmöglichkeiten für Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wiussenschaftler Dr. Patricia Schmitz-Möller Nachwuchsakademie, 19. 23.10.2015,

Mehr

A N T R A G. auf Aufnahme in das Eliteprogramm für Postdoktorandinnen und Postdoktoranden der Landesstiftung Baden-Württemberg ggmbh.

A N T R A G. auf Aufnahme in das Eliteprogramm für Postdoktorandinnen und Postdoktoranden der Landesstiftung Baden-Württemberg ggmbh. A N T R A G auf Aufnahme in das Eliteprogramm für Postdoktorandinnen und Postdoktoranden der Landesstiftung Baden-Württemberg ggmbh. 1. Antragsteller(in): Name: Hochschule: Abteilung/Institut: Dienststellung:

Mehr

Amtliche Bekanntmachungen der TU Bergakademie Freiberg

Amtliche Bekanntmachungen der TU Bergakademie Freiberg der TU Bergakademie Freiberg Nr. 36 vom 22. August 2012 Ordnung für das Mary-Hegeler-Stipendium für Habilitandinnen und Postdoktorandinnen der TU Bergakademie Freiberg Auf der Grundlage von 13 Abs. 5 SächsHSG

Mehr

Tolle Projektidee aber kein Geld - Möglichkeiten der Finanzierung?

Tolle Projektidee aber kein Geld - Möglichkeiten der Finanzierung? Campus Innenstadt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Tolle Projektidee aber kein Geld - Möglichkeiten der Finanzierung? PD Dr. med. Brigitte Rack für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Ludwig-Maximilians-Universität

Mehr

Muster. Antrag auf ein Assoziiertes Projekt im Rahmen der Ganzkörper-MRT-Untersuchung der Studie Leben und Gesundheit in Vorpommern (SHIP)

Muster. Antrag auf ein Assoziiertes Projekt im Rahmen der Ganzkörper-MRT-Untersuchung der Studie Leben und Gesundheit in Vorpommern (SHIP) An den Forschungsverbund COMMUNITY MEDICINE (FVCM) CM-MRT Kommission c/o OÄ Dr. Katrin Hegenscheid Institut für Diagnostische Radiologie und Neuroradiologie Ferdinand-Sauerbruch-Str. 1 17475 Greifswald

Mehr

Forschungsförderung aus der Forschungsreserve (Stand: April 2014)

Forschungsförderung aus der Forschungsreserve (Stand: April 2014) Forschungsförderung aus der Forschungsreserve (Stand: April 2014) Im Folgenden eine aktualisierte Übersicht der Fördermöglichkeiten durch die Forschungskommission (FK) der Universität Paderborn bzw. der

Mehr

fgpk.de DFG-Forschergruppe 1381 Politische Kommunikation in der Online-Welt

fgpk.de DFG-Forschergruppe 1381 Politische Kommunikation in der Online-Welt fgpk.de DFG-Forschergruppe 1381 Politische Kommunikation in der Online-Welt Gerhard Vowe Drittmitteleinwerbung durch Post Docs Wie schreibt man einen Antrag für ein Forschungsprojekt? Workshop beim DGPUK-Nachwuchstag

Mehr

FÖRDERPROGRAMM IN DEN GEISTES- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN

FÖRDERPROGRAMM IN DEN GEISTES- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN FÖRDERPROGRAMM IN DEN GEISTES- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN Ausschreibung für gemeinsame deutsch-französische Forschungsprojekte in den Geistes- und Sozialwissenschaften Ausgabe 2014 Veröffentlicht und getragen

Mehr

Susanne Schultz-Hector Else Kröner-Fresenius-Stiftung

Susanne Schultz-Hector Else Kröner-Fresenius-Stiftung Warum braucht der medizinische Fortschritt forschende Ärzte? Warum sind forschende Ärzte gute Ärzte? Susanne Schultz-Hector Else Kröner-Fresenius-Stiftung DFG Smposium Clinician Scientist Februar 2016

Mehr

vom 01.08.12- Abgabetermin: 24.10.2012 INHALTSVERZEICHNIS: B Gliederungsschema für die Vorhabenbeschreibung

vom 01.08.12- Abgabetermin: 24.10.2012 INHALTSVERZEICHNIS: B Gliederungsschema für die Vorhabenbeschreibung Leitfaden für die Antragstellung im Rahmen der Fördermaßnahme Förderung von Forschungsvorhaben zu den ethischen, rechtlichen und sozialen Aspekten des Wissenstransfers zwischen den modernen Lebenswissenschaften

Mehr

Hochschulinterne Forschungsförderung als Qualitätssicherung an der Universität Siegen

Hochschulinterne Forschungsförderung als Qualitätssicherung an der Universität Siegen Qualitätssicherung in der Wissenschaft Forschungsmanagement als integrativer Teil eines strategischen Qualitätsmanagements für Hochschulen Hochschulinterne Forschungsförderung als Qualitätssicherung an

Mehr

Ausschreibung PPP IKYDA 2016

Ausschreibung PPP IKYDA 2016 Ausschreibung PPP IKYDA 2016 Abkommen Wer sind die Geldgeber? Welche Ziele hat das Programm? Das Programm IKYDA ist ein bilaterales Forschungsförderungsprogramm, das im Jahr 2000 zwischen dem DAAD und

Mehr

Perspektiven-Programm für selbstständige Nachwuchsgruppenleiter und -leiterinnen ( Plus 3 )

Perspektiven-Programm für selbstständige Nachwuchsgruppenleiter und -leiterinnen ( Plus 3 ) Perspektiven-Programm für selbstständige Nachwuchsgruppenleiter und -leiterinnen ( Plus 3 ) Ziel des Programms Die Boehringer Ingelheim Stiftung möchte mit dem Perspektiven-Programm für selbstständige

Mehr

Brigitte-Schlieben-Lange-Programm. - Antragsformular für die Förderlinie I - (von der Antragstellerin und der antragstellenden Hochschule auszufüllen)

Brigitte-Schlieben-Lange-Programm. - Antragsformular für die Förderlinie I - (von der Antragstellerin und der antragstellenden Hochschule auszufüllen) 1. Antragstellerin Brigitte-Schlieben-Lange-Programm Förderprogramm für exzellente Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchskünstlerinnen mit Kind Name, Vorname, Titel: 4. Ausschreibungsrunde - Antragsformular

Mehr

Exzellenzinitiative. 3. Förderlinie Zukunftskonzepte zum projektbezogenen Ausbau der universitären Spitzenforschung. Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Exzellenzinitiative. 3. Förderlinie Zukunftskonzepte zum projektbezogenen Ausbau der universitären Spitzenforschung. Häufig gestellte Fragen (FAQs) Exzellenzinitiative 3. Förderlinie Zukunftskonzepte zum projektbezogenen Ausbau der universitären Spitzenforschung Häufig gestellte Fragen (FAQs) Stand: 12.9.2006 Frage Antwort 1. Fragen zu den Förderbedingungen:

Mehr

Nachwuchsförderung der Deutschen Krebshilfe

Nachwuchsförderung der Deutschen Krebshilfe Nachwuchsförderung der Deutschen Krebshilfe Holger Kalthoff Institut für Experimentelle Tumorforschung Krebszentrum-Nord, Campus Kiel, UKSH www.uni-kiel.de/moloncol/ KREBSFORSCHUNG Die Deutsche Krebshilfe

Mehr

Graduiertenkollegs der DFG

Graduiertenkollegs der DFG Graduiertenkollegs der DFG Dr. Frank Pitzer Gruppe Graduiertenkollegs, Graduiertenschulen, Nachwuchsförderung Inhalt 1. Das Programm Graduiertenkollegs 2. Antragstellung Verfahren, Begutachtung, Entscheidung

Mehr

Gemeinsam statt einsam

Gemeinsam statt einsam Gemeinsam statt einsam Qualitätssicherung von Promotionen in DFG-Programmen Prof. Dr. Marlis Hochbruck Karlsruher Institut für Technologie Berlin, 29.11.2012 Inhalt 1. Promotionen in DFG-Programmen 2.

Mehr

Ausschreibung PPP Acciones Integradas Hispano-Alemanas 2014

Ausschreibung PPP Acciones Integradas Hispano-Alemanas 2014 Ref. 312 Iberische Halbinsel Frankreich, Benelux-Länder Ausschreibung PPP Acciones Integradas Hispano-Alemanas 2014 Abkommen Wer sind die Geldgeber? Welche Ziele hat das Programm? Welche Zielgruppen werden

Mehr

Leitfaden. Ausschreibung Wirkstoffforschung der Baden-Württemberg Stiftung. vom 01. Juni 2017

Leitfaden. Ausschreibung Wirkstoffforschung der Baden-Württemberg Stiftung. vom 01. Juni 2017 Leitfaden Ausschreibung Wirkstoffforschung der Baden-Württemberg Stiftung vom 01. Juni 2017 Die Anträge müssen bis zum 22. September 2017 (Ausschlussfrist) eingereicht werden. Bitte nutzen Sie dazu das

Mehr

Förderoptionen der DFG

Förderoptionen der DFG Förderoptionen der DFG UDE-Informationsveranstaltung 15.11. 2016 Veranstalter: Science Support Centre (SSC), Nationale Forschungsförderung, Silke Müller & DFG-Vertrauensdozent der UDE, Prof. Dr. Michael

Mehr

Ausschreibung. Internationale Spitzenforschung. September Inhalt. 1 Vorbemerkungen Ziel und Schwerpunkte des Programms...

Ausschreibung. Internationale Spitzenforschung. September Inhalt. 1 Vorbemerkungen Ziel und Schwerpunkte des Programms... Ausschreibung Internationale Spitzenforschung September 2017 Inhalt 1 Vorbemerkungen... 2 2 Ziel und Schwerpunkte des Programms... 2 3 Teilnehmerkreis... 3 4 Modalitäten... 3 5 Umfang und Inhalt der Anträge...

Mehr

Ausschreibung PPP Polen 2016/2017

Ausschreibung PPP Polen 2016/2017 MNiSW Ministerium für Wissenschaft und Hochschulwesen P33 Projektförderung deutsche Sprache, Alumniprojekte, Forschungsmobilität (PPP) Ausschreibung PPP Polen 2016/2017 Abkommen Wer sind die Geldgeber?

Mehr

Ausschreibung PPP Frankreich PROCOPE 2015

Ausschreibung PPP Frankreich PROCOPE 2015 Ref. 312 Iberische Halbinsel Frankreich, Benelux-Länder Ausschreibung PPP Frankreich PROCOPE 2015 Abkommen Wer sind die Geldgeber? Welche Ziele hat das Programm? Welche Zielgruppen werden gefördert? Wer

Mehr

Die Heisenberg-Professur

Die Heisenberg-Professur I. Heisenberg-Programm: Stipendium oder Professur? II. III. IV. Beantragung einer Heisenberg-Professur: Wie geht das? 1. Voraussetzungen für die Antragstellung 2. Elemente des Strukturkonzepts 3. Worauf

Mehr

Reha-Forschung in Deutschland: Wie kann es weitergehen? Dr. Rolf Buschmann-Steinhage

Reha-Forschung in Deutschland: Wie kann es weitergehen? Dr. Rolf Buschmann-Steinhage Reha-Forschung in Deutschland: Wie kann es weitergehen? Dr. Rolf Buschmann-Steinhage Wo stehen wir heute? Förderschwerpunkt Rehabilitationswissenschaften läuft aus Umsetzungsprojekte arbeiten weitere Umsetzungsbemühungen

Mehr

Tag des Stipendiums Ref. Forschung, Transfer, Dr. Axel Koch 1

Tag des Stipendiums Ref. Forschung, Transfer, Dr. Axel Koch 1 1 Forschungsförderung für Promovierende und Postdocs Stipendien Projekte Forschungsfonds der Universität Recherchemöglichkeiten 2 Wissenschaftliche Karriereförderung der DFG Quelle: http://www.dfg.de/foerderung/wissenschaftliche_karriere/

Mehr

Befragung zur Hochschulinternen Leistungsförderung (HILF) der Medizinischen Hochschule Hannover

Befragung zur Hochschulinternen Leistungsförderung (HILF) der Medizinischen Hochschule Hannover Befragung zur Hochschulinternen Leistungsförderung (HILF) der Medizinischen Hochschule Hannover 1. Persönliche Angaben Vorname Nachname Geschlecht weiblich männlich Nationalität Alter bei HILF-Projektbeginn

Mehr

DFG-Fördermöglichkeiten im Rahmen von Graduiertenkollegs und nach der Promotion

DFG-Fördermöglichkeiten im Rahmen von Graduiertenkollegs und nach der Promotion DFG-Fördermöglichkeiten im Rahmen von Graduiertenkollegs und nach der Promotion Themen Was ist, was macht die DFG Fördermöglichkeiten Antragstellung und Begutachtung Weiterführende Informationen 2 Was

Mehr

1. Förderperiode SPP 1962 Hinweise zur Antragstellung & Begutachtung

1. Förderperiode SPP 1962 Hinweise zur Antragstellung & Begutachtung 1. Förderperiode SPP 1962 Hinweise zur Antragstellung & Begutachtung Dr. Frank Kiefer, DFG, Fachreferat Mathematik Gruppe Physik, Mathematik, Geowissenschaften frank.kiefer@dfg.de Tel.: 0228 885 2567 Wichtige

Mehr

Implementierung Versorgungsmaßnahmen Leitfaden für die Antragstellung

Implementierung Versorgungsmaßnahmen Leitfaden für die Antragstellung Deutsche Krebshilfe e.v. gegründet von Dr. Mildred Scheel Spendenkonto 82 82 82 Kreissparkasse Köln BLZ 370 502 99 Implementierung Versorgungsmaßnahmen Leitfaden für die Antragstellung Zur Durchführung

Mehr

Erfolgreich DFG-Mittel einwerben: Erfahrungsbericht und Praxishinweise eines (ehemaligen) Fachkollegiaten der DFG

Erfolgreich DFG-Mittel einwerben: Erfahrungsbericht und Praxishinweise eines (ehemaligen) Fachkollegiaten der DFG Erfolgreich DFG-Mittel einwerben: Erfahrungsbericht und Praxishinweise eines (ehemaligen) Fachkollegiaten der DFG Jörg Sydow Management-Department, Fachbereich Wirtschaftswissenschaft, Freie Universität

Mehr

Meeting of the AstroFrauenNetzwerk, Bonn Career development and opportunities through DFG funding

Meeting of the AstroFrauenNetzwerk, Bonn Career development and opportunities through DFG funding Meeting of the AstroFrauenNetzwerk, Bonn 13.9.2010 Career development and opportunities through DFG funding Career development through DFG funding Übersicht Wer ist die DFG Wie arbeitet und entscheidet

Mehr

zukunftsweisende Projekte realisieren mit Förderung Aus dem innovationsfonds

zukunftsweisende Projekte realisieren mit Förderung Aus dem innovationsfonds zukunftsweisende Projekte realisieren mit Förderung Aus dem innovationsfonds www.kbv.de mit innovationsförderung die versorgung verbessern 1,2 milliarden euro für die weiterentwicklung der medizinischen

Mehr

Gliederung des Förderantrages

Gliederung des Förderantrages Gliederung des Förderantrages 1. Allgemeine Angaben 1.1 Antrag auf Gewährung einer Förderbeihilfe Bitte machen Sie folgende Angaben: - Erstantrag oder Fortsetzungsantrag - Im Falle eines Fortsetzungsantrags

Mehr

Wie bekomme ich mein Projekt finanziert?!

Wie bekomme ich mein Projekt finanziert?! Wie bekomme ich mein Projekt finanziert?! Priv.-Doz. Dr. med. Cornelia Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Brustzentrum Universitätsklinikum Münster München, den 23.11.2012 Inhalt

Mehr

Ausschreibung PROBRAL II 2016 Doppelpromotion im Projektbezogenen Personenaustausch mit Brasilien

Ausschreibung PROBRAL II 2016 Doppelpromotion im Projektbezogenen Personenaustausch mit Brasilien Referat P33 Projektförderung deutsche Sprache, Alumniprojekte, Forschungsmobilität (PPP) Ausschreibung PROBRAL II 2016 Doppelpromotion im Projektbezogenen Personenaustausch mit Brasilien Abkommen Wer sind

Mehr

Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses Tipps und Tricks für die Antragstellung bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft Dr. Anjana Buckow, DFG Inhalt 1. Was ist, was macht die DFG 2. Fördermöglichkeiten

Mehr

Ausschreibung PPP KOLUMBIEN - PROCOL

Ausschreibung PPP KOLUMBIEN - PROCOL P33 Projektförderung deutsche Sprache, Alumniprojekte, Forschungsmobilität (PPP) Ausschreibung PPP KOLUMBIEN - PROCOL 2016-2017 Abkommen Wer sind die Geldgeber? Welche Ziele hat das Programm? Welche Zielgruppen

Mehr

Die Heisenberg-Professur

Die Heisenberg-Professur I. Heisenberg-Programm: Stipendium oder Professur? II. Beantragung einer Heisenberg-Professur: Wie geht das? 1. Voraussetzungen für die Antragstellung 2. Elemente des Strukturkonzepts 3. Worauf sollte

Mehr

Antrag auf biometrische und datentechnische Unterstützung von medizinischen Forschungsprojekten

Antrag auf biometrische und datentechnische Unterstützung von medizinischen Forschungsprojekten Antrag auf biometrische und datentechnische Unterstützung von medizinischen Forschungsprojekten Angaben zur Person Anrede Frau Titel Professor Herr Doktor Name Vorname Email Telefon Klinik-/Institutsbezeichnung

Mehr

Nachwuchsförderprogramm 2011 zur Förderung von Doktorandinnen/Doktoranden*, Postdoktorandinnen/Postdoktoranden*und Juniorprofessuren

Nachwuchsförderprogramm 2011 zur Förderung von Doktorandinnen/Doktoranden*, Postdoktorandinnen/Postdoktoranden*und Juniorprofessuren Nachwuchsförderprogramm 2011 zur Förderung von Doktorandinnen/Doktoranden*, Postdoktorandinnen/Postdoktoranden*und Juniorprofessuren A U S S C H R E I B U N G W S 2 0 1 0 / 2 0 1 1 Im Rahmen ihrer Stiftungsaufgabe

Mehr

DFG. Leitfaden für die Antragstellung. Projektakademien. DFG-Vordruck /14 Seite 1 von 6

DFG. Leitfaden für die Antragstellung. Projektakademien. DFG-Vordruck /14 Seite 1 von 6 -Vordruck 54.10-09/14 Seite 1 von 6 Leitfaden für die Antragstellung Projektakademien -Vordruck 54.10-09/14 Seite 2 von 6 Dieser Leitfaden gilt für Anträge auf Projektakademien. Ein Antrag besteht aus

Mehr

Rückgewinnung deutscher Wissenschaftler aus dem Ausland

Rückgewinnung deutscher Wissenschaftler aus dem Ausland Rückgewinnung deutscher Wissenschaftler aus dem Ausland GAIN-Webinar Als Postdoc nach Deutschland 07. April 2011 Barbara Schoppe-Kirsch, DAAD, Referat 521 Ziel: Unterstützung deutscher Wissenschaftler

Mehr

Welchen Beitrag können Stiftungen zur Förderung von Wissenschaft und Forschung an den Hochschulen leisten?

Welchen Beitrag können Stiftungen zur Förderung von Wissenschaft und Forschung an den Hochschulen leisten? Welchen Beitrag können Stiftungen zur Förderung von Wissenschaft und Forschung an den Hochschulen leisten? Her Finanzierung der Hochschulen Gesamtausgaben der Hochschulen in Deutschland: ca. 48 Mrd. EUR.

Mehr

DFG-Vordruck /14 Seite 1 von 6. für die Begutachtung von Antragsskizzen für Graduiertenkollegs und Internationale Graduiertenkollegs

DFG-Vordruck /14 Seite 1 von 6. für die Begutachtung von Antragsskizzen für Graduiertenkollegs und Internationale Graduiertenkollegs -Vordruck 1.304 04/14 Seite 1 von 6 Hinweise für die Begutachtung von Antragsskizzen für Graduiertenkollegs und Internationale Graduiertenkollegs I Allgemeines Bitte kommentieren Sie jedes der vier Kriterien

Mehr

Wie schreibe ich einen DFG-Antrag? Tipps zur Antragstellung

Wie schreibe ich einen DFG-Antrag? Tipps zur Antragstellung Wie schreibe ich einen DFG-Antrag? Tipps zur Antragstellung Universität Regensburg Vertrauensdozent der DFG an der Universität Regensburg 13. Oktober 2011 Überblick 1 Warum einen DFG-Antrag stellen? 2

Mehr