Mabu. Mamory. Matholino. Spielvarianten im Mathematikunterricht Silke Göttge Moll Gymnasium

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mabu. Mamory. Matholino. Spielvarianten im Mathematikunterricht Silke Göttge Moll Gymnasium"

Transkript

1 Mabu Mamory Matholino

2 Mamory Entweder man bastelt selbst oder man nimmt sich eine Doppelstunde Zeit und lässt die Schüler eigenständig ein Mamory basteln. Sehr schön ist hierbei, dass sie sich weitere Karten selbst ausdenken können und im Anschluss die Spielkarten der einzelnen Gruppen getauscht werden können. Lehrervorbereitung: Karten vorbereiten, auf buntem Papier ausdrucken, laminieren und ausschneiden. Wenn man es möglichst ähnlich einem gewöhnlichen Memory machen möchte, kann man auch eine Rückseite entwerfen, allerdings ist dann das Laminieren und Ausschneiden der Karten sehr zeitaufwendig.

3 Schülerbausatz Vor der geplanten Doppelstunde austeilen des zugehörigen Arbeitsblattes. Als Hausaufgabe sollen die Schüler alle nötigen Materialien besorgen. Gerne können sie d notwendigen Gegenstände in der Gruppe aufteilen. Ihr bastelt euch ein Mathematik-Memory, kurz ein Mamory. Für die Kartenherstellung benötigt ihr: Schere Klebstoff Lineal, Geodreieck Bleistift Bunte Stifte 2 DinA4 Blätter Papier (evtl. zwei Farben) Pappe, z.b. die Rückseite eines DinA3 Zeichenblocks Zeichnet auf jedes Blatt Papier 15 Quadrate mit der Seitenlänge 5,5cm und schneidet sie anschließend aus. Notiert auf den helleren Quadraten die unten stehenden Aufgaben und auf den dunkleren, die angegebenen Lösungen. Natürlich dürft ihr euch auch gerne selbst Aufgaben ausdenken, vergesst nicht die passende Lösungskarte. Zum Schluss klebt ihr die 30 Karten auf die Pappe, damit sie von hinten alle gleich aussehen und schneidet sie aus. Jetzt könnt ihr Mamory spielen. Aufgaben: 0,05 + 0,7 0,5-1/4 1,5-1 -0,5 + 1/2 0, ,125 ¼ - 0,75 2/3-1 0,1 + 0,1 + 0,1 0,7 + 0,8-3,2 + 1,2 ¼ - 1/8 1/8-1/2 1-0, ,2 1-5/4 Lösungen: -2-4/5-1/2-3/8-1/3-1/4 0 1/8 ¼ 3/10 ½ ¾ 4/5 1 3/2 Mitgebrachte Beispiele: Mamory zum Üben von Addition und Subtraktion von Bruchund Dezimalzahlen und eines zu Funktionen Klasse 9.

4

5 Mabu Diese Spiel eignet sich besonders gut für den Einstieg in den ITG Unterricht und zur Wiederholung am Ende eines Themas in jedem beliebigen Fach. Bildet man zu Beginn der Stunde zwei Gruppen und spielt zunächst mit den Karten, die der Lehrer vorbereitet hat, ergänzen die Schüler das Spiel gerne in einem weiteren Schritt. Es empfiehlt sich Blankokarten mit in den Unterricht zu nehmen, die dann mit einem Folienstift zu weiteren Spielkarten umgewandelt werden. Mitgebrachte Beispiele: Tabu am Dreieck (Wiederholung) und ITG Einstiegskarten

6 Matholino Wohl eine der aufwendigeren Varianten. Hier sollte der Lehrer auf jeden Fall wenigstens ein fertiges Exemplar mitbringen. Einen Vordruck sollte man kopieren. Die Schüler können diesen auf Pappkartonstreifen kleben. Um den Matholinokarton immer wieder für neue Fragekarten verwenden zu können, empfiehlt es sich das Aufgabenblatt mit einer Wäscheklammer am Grundelement zu befestigen. Bauen alle Schüler nach der gleich Vorlage (Kopie) so können später die Karten untereinander getauscht werden. Hier bist du hoffentlich immer richtig gewickelt Vielleicht kennst du ähnliche Frage Antwort Spiele, bei denen man sich selbst leicht kontrollieren kann. Du legst die Kordel von hinten zur ersten Aufgabenstellung. Finde die zugehörige Lösung auf der rechten Seite und führe die Kordel vorne dort vorbei und hinten weiter zur zweiten Aufgabenstellung. Du suchst wieder die Lösung und so weiter Zur Kontrolle prüfst du ob die Kordel stets über den eingezeichneten Pfeilen auf der Rückseite verläuft. Mitgebrachtes Beispiel: Rechnen mit rationalen Zahlen (Übung)

7 Die mitgebrachten Beispiele stehen Ihnen zur näheren Betrachtung zu Verfügung. Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Materialpaket Mengen von Birgit Kraft mit Illustrationen von Patricia Becker und Tina Theel

Materialpaket Mengen von Birgit Kraft mit Illustrationen von Patricia Becker und Tina Theel Materialpaket Mengen von Birgit Kraft mit Illustrationen von Patricia Becker und Tina Theel Kinder haben schon früh mit Mengen zu tun. Sei es, wenn sie Murmeln gerecht mit einem Freund teilen, Süßigkeiten

Mehr

Zahl 100er-Scheine 10er-Scheine 1er-Scheine

Zahl 100er-Scheine 10er-Scheine 1er-Scheine Mit Geldscheinen rechnen - erster Teil 1 Arbeitet zu zweit. Schneidet die Fundamente-Geldscheine (Kopiervorlage) aus und klebt die beiden Geldscheintabellen zusammen (falls ihr sie verwenden wollt, es

Mehr

4.3 Brüche durch natürliche Zahlen dividieren

4.3 Brüche durch natürliche Zahlen dividieren Name: Klasse: Datum: Memory zu Brüche durch natürliche Zahlen dividieren (1/3) 1 Für das Memoryspiel Brüche durch eine natürliche Zahl dividieren wurde dieses Kartenpaar entworfen. a) Erkläre, warum beide

Mehr

Material: Festes Tonpapier (2 unterschiedliche Farben) Musterklammern oder Papierösen

Material: Festes Tonpapier (2 unterschiedliche Farben) Musterklammern oder Papierösen Mathematik Lerntheke Klasse 5d: Flächeninhalte von Vielecken Die einzelnen Stationen: Station 1: Station 2: Station 3: Station 4: Wiederholung (Quadrat und Rechteck) Material: Zollstock Das Parallelogramm

Mehr

4.4 Brüche dividieren

4.4 Brüche dividieren Name: Klasse: Datum: Memory zu Brüche dividieren (1/3) 1 Für das Memoryspiel Brüche dividieren wurde dieses Kartenpaar entworfen. a) Beide Karten bedeuten das gleiche, denn bei der Division wird mit dem

Mehr

4.1 Brüche mit natürlichen Zahlen multiplizieren

4.1 Brüche mit natürlichen Zahlen multiplizieren Name: Klasse: Datum:. Brüche mit natürlichen Zahlen multiplizieren Memory zu Brüche mit natürlichen Zahlen multiplizieren (/3) Für das Memoryspiel Brüche mit natürlichen Zahlen multiplizieren wurde dieses

Mehr

Basteln und Zeichnen

Basteln und Zeichnen Titel des Arbeitsblatts Seite Inhalt 1 Falte eine Hexentreppe 2 Falte eine Ziehharmonika 3 Die Schatzinsel 4 Das Quadrat und seine Winkel 5 Senkrechte und parallele Linien 6 Ein Scherenschnitt 7 Bastle

Mehr

3.4 Schriftliches Subtrahieren

3.4 Schriftliches Subtrahieren Mit Geldscheinen rechnen zweiter Teil 1 Arbeitet zu zweit. Mithilfe der Fundamente-Geldscheine lassen sich Beträge darstellen. Denkt euch abwechselnd Geldbeträge (kleiner als 1000) aus und lasst sie vom

Mehr

PLANUNGSGRUNDLAGE UNTERRICHTSVORBEREITUNG

PLANUNGSGRUNDLAGE UNTERRICHTSVORBEREITUNG PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE WIEN Institut für Schulpraktische Studien APS 1100 Wien, Grenzackerstraße 18 (Einfahrt Daumegasse) Tel.: +43 1 601 18-3400~ Fax: +43 1 601 18-3402 Web: www.phwien.ac.at ~ E-Mail:

Mehr

Würfel. Eigenschaften Würfelgebäude Würfelnetze - Farbwürfel

Würfel. Eigenschaften Würfelgebäude Würfelnetze - Farbwürfel Würfel Eigenschaften Würfelgebäude Würfelnetze - Farbwürfel Das Material thematisiert vier Schwerpunkte: Eigenschaften, Würfelgebäude und Bauplan, Würfelnetze, Farbwürfel (Ansichten). Grundsätzlich gibt

Mehr

3.9 Schriftliches Dividieren

3.9 Schriftliches Dividieren Mit Geldscheinen rechnen dritter Teil 1 Arbeitet zu zweit. Mithilfe der Fundamente-Geldscheine lassen sich Beträge darstellen. Denkt euch abwechselnd Geldbeträge (kleiner als 1000) aus und lasst sie vom

Mehr

Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ/DaF Unterricht allgemein

Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ/DaF Unterricht allgemein DaZ Rund um Schule Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ/DaF Unterricht allgemein Die angebotenen Materialien eignen sich für den neben dem Fach

Mehr

Dreiecke, Quadrate, Rechtecke, Kreise beschreiben S. 92 Würfel, Quader, Kugeln beschreiben S. 94

Dreiecke, Quadrate, Rechtecke, Kreise beschreiben S. 92 Würfel, Quader, Kugeln beschreiben S. 94 Geometrie Ich kann... 91 Figuren und Körper erkennen und beschreiben Dreiecke, Quadrate, Rechtecke, Kreise beschreiben S. 92 Würfel, Quader, Kugeln beschreiben S. 94 die Lage von Gegenständen im Raum erkennen

Mehr

Materialpaket - Mäusewerkstatt

Materialpaket - Mäusewerkstatt Materialpaket - Mäusewerkstatt Für Klasse 2 und 3 der Grundschule sowie ab Klasse 3 der Förderschule Angeboten wird flexibel einsetzbares Material rund um das Thema Mäuse, das einen breitgefächerten Einsatz

Mehr

Anleitungen 1 1/2. Anleitung für das Bandolero

Anleitungen 1 1/2. Anleitung für das Bandolero Anleitungen /2 Anleitung für das Bandolero Kopieren sie die zweite Seite der Datei eventuell auf farbiges Papier. Folieren sie das Blatt. Schneiden sie das Blatt wie ein Bandolero zu, d.h. Ränder wegschneiden

Mehr

Die Arbeitsblätter eignen sich auch als Hausaufgaben. Je nach Bedarf mit oder ohne Lösungsseite.

Die Arbeitsblätter eignen sich auch als Hausaufgaben. Je nach Bedarf mit oder ohne Lösungsseite. Vorwort/Einleitung Vorwort Sind die Mengen erfasst und die Rechenoperationen verstanden, hilft nur noch eins: üben üben üben. Die vorliegende Mappe entlastet Sie, zugunsten der Unterstützung einzelner

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsreihe zum Thema "Kreis" Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsreihe zum Thema Kreis Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Unterrichtsreihe zum Thema "Kreis" Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Thema: Unterrichtsreihe zum Thema Kreis

Mehr

Download. Mathe an Stationen. Mathe an Stationen - Zahlen kennenlernen. Übungen zu den Zahlen Melanie Bettner

Download. Mathe an Stationen. Mathe an Stationen - Zahlen kennenlernen. Übungen zu den Zahlen Melanie Bettner Download Melanie Bettner Mathe an Stationen - Zahlen kennenlernen Übungen zu den Zahlen 0 10 Downloadauszug aus dem Originaltitel: SPEZIAL Grundschule Melanie Bettner Mathe an Stationen Handlungsorientierte

Mehr

Aus den babylove Jumbo Packs lassen sich viele tolle Sachen machen. Viel Spaß beim Nachbasteln und kreativ sein! Bastelanleitung Spiel-Box

Aus den babylove Jumbo Packs lassen sich viele tolle Sachen machen. Viel Spaß beim Nachbasteln und kreativ sein! Bastelanleitung Spiel-Box Aus den babylove Jumbo Packs lassen sich viele tolle Sachen machen. Viel Spaß beim Nachbasteln und kreativ sein! Spiel-Box Schritt 1: Vorbereiten Trennen Sie als erstes den Karton mit einer Schere oder

Mehr

Allgemeine Hinweise zur Kartei. Mauer-König - differenzierte Aufgaben

Allgemeine Hinweise zur Kartei. Mauer-König - differenzierte Aufgaben Allgemeine Hinweise zur Kartei Mauer-König - differenzierte Aufgaben zur addition und subtraktion im Zahlenraum bis 1000 Im dritten Schuljahr lernen die Kinder den Zahlenraum bis 1000 kennen. Zunächst

Mehr

Erläuterungen zum Einsatz der Methodenkartei

Erläuterungen zum Einsatz der Methodenkartei Erläuterungen zum Einsatz der Methodenkartei Vorbereitung Karteikarten kopieren, für verschiedene Bereiche unterschiedlich farbiges Papier verwenden, laminieren Alternative: auf weißes Papier kopieren,

Mehr

Ein Plakat zu 1 Million herstellen

Ein Plakat zu 1 Million herstellen Tanja Göttel (Hg.), S. Wetzstein, E.-A. Adamaszek Ein Plakat zu 1 Million herstellen Fertige Unterrichtsstunden zum Zahlenraum bis 1 000 000 Nach der Lernmethodik von Dr. Heinz Klippert Downloadauszug

Mehr

BRETTSPIEL: AUF DAS REISFELD, FERTIG, LOS!

BRETTSPIEL: AUF DAS REISFELD, FERTIG, LOS! BRETTSPIEL: AUF DAS REISFELD, FERTIG, LOS! Bauanleitung Spielplan in der gewünschten Größe drucken, A4 oder A3, farbig. Entweder auf Pappe aufkleben und z.b. mit Latex überstreichen oder laminieren (Achtung:

Mehr

Lehrmaterial weihnachten

Lehrmaterial weihnachten Lehrmaterial weihnachten Für Internationale VorberEitungsklassen Vier Module mit Bastelbögen, Arbeitsblätter und einem Spielplan. Dazu jede Menge Tipps und Tricks für die Anwendung. Modul 1: Ein Bastel-Wimmelbild

Mehr

Malen mit Deckfarben I - Primärfarbendruck mit dem Deckfarbkasten

Malen mit Deckfarben I - Primärfarbendruck mit dem Deckfarbkasten - 1 Grundausstattung zum Basteln Damit das Basteln nicht jedes Mal zu einer aufwendigen Aktion wird, ist es empfehlenswert, eine gewisse Grundausstattung zu haben. Hier die wesentlichen Dinge: Eine unempfindliche

Mehr

Geometrie Jahrgangsstufe 5

Geometrie Jahrgangsstufe 5 Geometrie Jahrgangsstufe 5 Im Rahmen der Kooperation der Kollegen, die im Schuljahr 1997/98 in der fünften Jahrgangstufe Mathematik unterrichteten, wurde in Gemeinschaftsarbeit unter Federführung von Frau

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Mauer-König. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Mauer-König. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Mauer-König Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Allgemeine Hinweise zur Kartei Mauer-König - differenzierte

Mehr

2.2 Quadratwurzeln. e) f) 8

2.2 Quadratwurzeln. e) f) 8 I. Quadratwurzeln Rechne im Kopf und erkläre, wie du vorgegangen bist!, H a) 7 8 b) 5 6 c) 9 d) 6 9 e) 0 _ f) 8 _ g) 7 _ 00 h) 5 _ 69 Teilweises Wurzelziehen ist dann möglich, wenn sich eine Zahl so zerlegen

Mehr

Ich bin ein kleines. Häschen

Ich bin ein kleines. Häschen Februar Pl KK Going 2-2017 Ich bin ein kleines Häschen Schwerpunkte: Fasching - Schneehasen basteln Was macht der Hase? Wie sieht ein Hase aus? (mitbringen oder auf einem Bauernhof besuchen) Sprachliche

Mehr

Wiederholen und besprechen Sie für diese Einheit im Unterricht jeweils folgende Inhalte: Zeiteinheiten Uhrzeiten Zeitspannen Pfeilbilder.

Wiederholen und besprechen Sie für diese Einheit im Unterricht jeweils folgende Inhalte: Zeiteinheiten Uhrzeiten Zeitspannen Pfeilbilder. Sachbezogene Mathematik Größen Zeit Förderziele und Strategien: Die Schüler sollen Zeitdauer erfahren und abschätzen können. Die Schüler sollen ihre Sicherheit im Ablesen von Uhrzeiten steigern. Die Schüler

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Modulare Förderung zum Bruchrechnen. Bd. 1

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Modulare Förderung zum Bruchrechnen. Bd. 1 Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Modulare Förderung zum Bruchrechnen. Bd. 1 Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Ute Freitag Mathematik Bruchrechnen

Mehr

Klassenarbeit 8 Vorgangsbeschreibung 1: Bastelanleitung

Klassenarbeit 8 Vorgangsbeschreibung 1: Bastelanleitung Klassenarbeit 8 Vorgangsbeschreibung 1: Bastelanleitung Aufgabe In deiner Klasse ist die Idee entstanden, gemeinsam ein Bastelbuch zu erstellen und dieses dann beim Schulfest am Schuljahresende zu verkaufen.

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Das Pascal sche Dreieck - Übungen zu arithmetischen Beziehungen und Zahlenmustern Das komplette Material finden Sie hier: Download

Mehr

1 DIN A 4 Heft, doppelt, liniert, mit Rand, Umschlag in lila Sportkleidung und Turnschuhe für Halle geeignet (abriebfeste Sohle)

1 DIN A 4 Heft, doppelt, liniert, mit Rand, Umschlag in lila Sportkleidung und Turnschuhe für Halle geeignet (abriebfeste Sohle) Materialliste Klasse 5a Material, das die Kinder für alle Fächer brauchen (teilweise doppelt Erdkunde Musik Religion 1 DIN A4 Ordner 1 schmaler Ringordner DINA4 (bestenfalls mit 2 Ringen) 2 Register mit

Mehr

Unterrichtsentwurf. Zeit Stundenverlauf Sozialformen Medien

Unterrichtsentwurf. Zeit Stundenverlauf Sozialformen Medien Unterrichtsentwurf Datum: 01.12. 2005 Studentin: SzalaiGyörgyi Schule: Pannónia Általános Iskola Klasse: 6/b Fach: Deutsch als Fremdsprache Thema: Feste und Bräuche Lehrstoff: Nikolaustag (ein Lied beibringen,

Mehr

Arbeitsblatt 4 Fernrohr Mit dieser Aufgabe wird die abenteuerliche Stimmung aus der Geschichte aufgegriffen.

Arbeitsblatt 4 Fernrohr Mit dieser Aufgabe wird die abenteuerliche Stimmung aus der Geschichte aufgegriffen. Liebe Lehrerin, lieber Lehrer, dieses Material ist speziell auf die Boardstory und das Buch "Peter Pan", nacherzählt von Susan Niessen, ausgelegt. Es bettet das Lesen in handlungsorientierte Aufgaben ein

Mehr

1/12. IdeenSet Robotik. Pro-Bot Aufgabenblätter. IdeenSet Robotik. PHBern 2015,

1/12. IdeenSet Robotik. Pro-Bot Aufgabenblätter. IdeenSet Robotik. PHBern 2015, 1/12 Pro-Bot Aufgabenblätter 2/12 Synchronisiertes Rennen Ich kann eine Abfolge von Befehlen in einen Roboter eingeben, so dass dieser an einen vorher bestimmten Punkt gelangt. 1 Pro-Bot pro SuS Mehrere

Mehr

Einheit: Zahlen Unterrrichtsentwurf

Einheit: Zahlen Unterrrichtsentwurf Einheit: Zahlen 0-20 Unterrrichtsentwurf Umfang: 4 Unterrichtseinheiten Vorraussetzung ist, dass die Farben bekannt sind. Ist dies nicht der Fall, müsste der Lehrer bzw. die Lehrerin auf Kopiervorlage

Mehr

Bastelanleitung für ein Berni-Osternest. Hallo FCB KidsClub Mitglied!

Bastelanleitung für ein Berni-Osternest. Hallo FCB KidsClub Mitglied! Bastelanleitung für ein Berni-Osternest Hallo FCB KidsClub Mitglied! Jetzt ist ja bald schon wieder Ostern. Bestimmt versteckt der Osterhase auch dieses Jahr wieder ein tolles Osternest für dich, nach

Mehr

Meine Hose ist schwarz. Sie ist schwarz.

Meine Hose ist schwarz. Sie ist schwarz. Lektion 16 Modul 4: Sachen, Lektion 16 Kopiervorlage Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: In diesem Spiel üben die Schülerinnen und Schüler (Sch) den bisher bekannten Wortschatz Kleidung und Schulsachen

Mehr

Minis im Museum. Begleitmaterial zum Thema Fische für Kitas und Grundschulen. ozeaneum.de

Minis im Museum. Begleitmaterial zum Thema Fische für Kitas und Grundschulen. ozeaneum.de Minis im Museum Begleitmaterial zum Thema Fische für Kitas und Grundschulen Kontakt Museumspädagogik: OZEANEUM Stralsund GmbH Hafenstraße 11 18439 Stralsund Tel.: +49 (0) 3831 2650 690 Fax: +49 (0) 3831

Mehr

Download. Die schnelle Stunde Werken / Textiles Gestalten. 2 originelle Unterrichststunden ohne Vorbereitung. Silvia März. Die schnelle Stunde

Download. Die schnelle Stunde Werken / Textiles Gestalten. 2 originelle Unterrichststunden ohne Vorbereitung. Silvia März. Die schnelle Stunde Download Silvia März Die schnelle Stunde Werken / Textiles Gestalten 2 originelle Unterrichststunden ohne Vorbereitung Grundschule / Sekundarstufe I Silvia März Die schnelle Stunde Werken / Textiles Gestalten

Mehr

Dreiecke, Quadrate, Rechtecke, Kreise erkennen und benennen Würfel, Quader, Kugeln erkennen und benennen

Dreiecke, Quadrate, Rechtecke, Kreise erkennen und benennen Würfel, Quader, Kugeln erkennen und benennen Geometrie Ich kann... Formen und Körper erkennen und beschreiben Dreiecke, Quadrate, Rechtecke, Kreise erkennen und benennen Würfel, Quader, Kugeln erkennen und benennen Symmetrien in Figuren erkennen

Mehr

10 Mathematische Darstellungen verwenden. Diagramme lesen und auswerten

10 Mathematische Darstellungen verwenden. Diagramme lesen und auswerten 0 Mathematische Darstellungen verwenden Diagramme lesen und auswerten Um Daten besser vergleichen und auswerten zu können, werden sie häufig in Diagrammen dargestellt. Im Figurendiagramm (auch Piktogramm

Mehr

Zahlen bis 20 (10) erfassen; Raumwahrnehmung; Rechts-Links-Orientierung Käferjagd. 1. Besprecht gemeinsam die Spielregeln und Übungen.

Zahlen bis 20 (10) erfassen; Raumwahrnehmung; Rechts-Links-Orientierung Käferjagd. 1. Besprecht gemeinsam die Spielregeln und Übungen. " Zahlen bis 20 (10) erfassen; Raumwahrnehmung; Rechts-Links-Orientierung Käferjagd Förderziele Umsetzen von Mengenangaben Schulung der Raumwahrnehmung Schulung der Rechts-Links-Orientierung Anbahnung

Mehr

Geschenktüten falten/falzen aus Kalenderblättern

Geschenktüten falten/falzen aus Kalenderblättern Geschenktüten falten/falzen aus Kalenderblättern Material: ein Kalenderblatt (im Beispiel 35 cm x 49 cm) ein langes Lineal ein Bleistift Klebstoff ein Locher ein Band oder Bast für die Henkel Hilfreich

Mehr

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS

Illustrierende Aufgaben zum LehrplanPLUS Vergrößern ebener Figuren Jahrgangsstufen 3/4 Fächer Benötigtes Material Mathematik Geobretter, Gummis, Karopapier, Einheitsquadrate, Karten mit gezeichneten Vorlagen Kompetenzerwartungen M 3/4 2 M 3/4

Mehr

Verbote bei Wunden. Vorlagen zu Herstellung des Freiarbeitsmaterials: Ergänzung

Verbote bei Wunden. Vorlagen zu Herstellung des Freiarbeitsmaterials: Ergänzung Vorlagen zu Herstellung des s: Verbote bei Wunden Ergänzung Durch diese Unterlagen wird das Materialangebot (M9) des Kapitels 4.1: Blutende Wunden (S. 34) im Ordner Ich und Du, wir helfen vervollständigt.

Mehr

BASTELANLEITUNG TIERISCHE EIER

BASTELANLEITUNG TIERISCHE EIER Hallo, wir sind die MINIKIT-EIER. Schön, dass du uns gefunden hast. Lass uns doch zusammen ein wenig basteln. Das macht total viel Spaß. Wir wissen, dass du schon groß bist und viele Dinge alleine kannst.

Mehr

Handbuch für Lehrer. Wie Sie bettermarks im Mathe- Unterricht einsetzen können

Handbuch für Lehrer. Wie Sie bettermarks im Mathe- Unterricht einsetzen können 1 Handbuch für Lehrer Wie Sie bettermarks im Mathe- Unterricht einsetzen können 2 Mathe- Unterricht mit bettermarks Einsatzmöglichkeiten Schulbuch bettermarks bietet Themen- Einstiege, Übungen zum Vorwissen

Mehr

Bastle dir deinen eigenen Peruanischen Bilderrahmen

Bastle dir deinen eigenen Peruanischen Bilderrahmen Bastelanleitung für deinen Peruanischen Bilderrahmen Seite 1 Bastle dir deinen eigenen Peruanischen Bilderrahmen Bist du vielleicht gerade auf der Suche nach einem netten Geschenk? Oder möchtest du dir

Mehr

bettermarks Mathematik interaktiv lernen und lehren

bettermarks Mathematik interaktiv lernen und lehren bettermarks Mathematik interaktiv lernen und lehren» Über 100 interaktive Mathebücher für die Klassen 4 bis 10» Mehr als 100.000 Aufgaben mit Lösungswegen» Hilfestellungen bei jeden Rechenschritt» Automatische

Mehr

Handbuch für Lehrer. Wie Sie bettermarks im Mathe- Unterricht einsetzen können

Handbuch für Lehrer. Wie Sie bettermarks im Mathe- Unterricht einsetzen können Handbuch für Lehrer Wie Sie bettermarks im Mathe- Unterricht einsetzen können Schulbuch, Arbeitsheft, Test- und Whiteboard- Tool Einsatzmöglichkeiten Schulbuch bettermarks bietet Themen- Einstiege, Übungen

Mehr

Materialliste 1. Klassen

Materialliste 1. Klassen Materialliste 1. Klassen Hefte und Mappen: o 3 Hefte Din A4, Lineatur 20 (unliniert), mit folgenden Umschlägen: weiß (Leistungsnachweise), lila (Religion/ Ethik), orange (Musik) o 1 Rechenheft Din A5 quer,

Mehr

VORSCHAU. zur Vollversion. Schätzen, messen, zeichnen und berechnen eine Lerntheke zu den Winkeln. Didaktisch-methodische Hinweise

VORSCHAU. zur Vollversion. Schätzen, messen, zeichnen und berechnen eine Lerntheke zu den Winkeln. Didaktisch-methodische Hinweise Lerntheke Winkel 1 von 12 Schätzen, messen, zeichnen und berechnen eine Lerntheke zu den Winkeln Matthias Nowak, Schorndorf Geometrie Winkel schätzen, messen und zeichnen, Winkelarten kennen, Winkelsumme

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Action-Hausaufgaben Deutsch 1+2. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Action-Hausaufgaben Deutsch 1+2. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Action-Hausaufgaben Deutsch 1+2 Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Inhalt Vorwort...................................................................

Mehr

Bildkarten zu den Projekten

Bildkarten zu den Projekten Bildkarten zu den Projekten 1.1 Genähte Buchstaben-Parade 1.2 Knopf-Klassenschilder 1.3 School knitting 4 Bildkarten zu den Projekten 3.2 Blätter-Fenstergestaltung 3.1 Adventskalender aus Dreieck- Schachteln

Mehr

Drei kleine Forscher am Teich

Drei kleine Forscher am Teich Drei kleine Forscher am Teich Für Klasse 3 und 4 der Grundschule sowie ab Klasse 4 einer Förderschule Angeboten werden: Die drei kleinen Forscher sind immer auf Entdeckungstour. Dieses Mal sind sie auf

Mehr

Der gelbe Weg. Gestaltungstechnik: Malen und kleben. Zeitaufwand: 4 Doppelstunden. Jahrgang: 6-8. Material:

Der gelbe Weg. Gestaltungstechnik: Malen und kleben. Zeitaufwand: 4 Doppelstunden. Jahrgang: 6-8. Material: Kurzbeschreibung: Entlang eines gelben Weges, der sich von einem zum nächsten Blatt fortsetzt, entwerfen die Schüler bunte Fantasiehäuser. Gestaltungstechnik: Malen und kleben Zeitaufwand: 4 Doppelstunden

Mehr

Anleitung Schultüte. Materialliste

Anleitung Schultüte. Materialliste Anleitung Schultüte Materialliste Tonpapier blau, 240g, Format 70 x 100 cm oder Schultüten-Rohling Tonpapier weiß, 240g, Format 70 x 100 cm Fester Zeichenkarton, weiß, Format A4 Malblock, extra kräftig,

Mehr

3M All rights reserved. 3M Deutschland GmbH Carl-Schurz-Straße Neuss

3M All rights reserved. 3M Deutschland GmbH Carl-Schurz-Straße Neuss 3M 2008. All rights reserved. 3M Deutschland GmbH Carl-Schurz-Straße 1 41453 Neuss www.scotchbecreative.de www.scotchprodukte.de Kreative Handarbeit ist die Faszination des Entstehens, die Freude am Schönen,

Mehr

Der Laborführerschein

Der Laborführerschein Der Laborführerschein -Eine Stationsarbeit zum sicheren Arbeiten im NaWi-Unterricht- Alle Versuche und Arbeitsblätter sind im Internet abrufbar unter www.nawi-aktiv.de. Der Laborführerschein Laufzettel

Mehr

Gefühle erkennen 1. Gefühle erkennen 2

Gefühle erkennen 1. Gefühle erkennen 2 Das bin ich Das brauchst du: Farbstifte weißes Blatt Papier So arbeitest du: 1. Gestalte das Blatt mit deinem Namen. 2. Die Schrift und die Farbe der Buchstaben darfst du selbst auswählen. 3. Gestalte

Mehr

Anleitung So klappt der Downloadschnitt

Anleitung So klappt der Downloadschnitt Anleitung So klappt der Downloadschnitt Liebe Kundin, lieber Kunde, bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit um diese Anleitung zu lesen. Sie enthält nützliche Tipps und Tricks zum Thema Downloadschnitte

Mehr

dunkelgraue Fläche wegschneiden wegschneiden

dunkelgraue Fläche wegschneiden wegschneiden Papierfiguren So geht s: Ü die Vorlagen auf weißes oder farbiges Papier kopieren Ü an der dicken Linie das Blatt falten Ü alle dunkelgrauen Flächen ausschneiden Ü die hellgrauen Flächen, dann kann die

Mehr

Papier- Und Bastelschere

Papier- Und Bastelschere Papier-Und Bastelschere Papierschere Bastelschere Es gibt viele verschiedene Scheren in verschiedenen Formen für viele verschiedene Zwecke: z.b.: kleine, spitze Scheren zum Nägel schneiden oder große,

Mehr

KV 3. Allerlei Tiere. Elisabeth Rodenwald: Schnelle Vertretungsstunden Deutsch 1/2 Auer Verlag AAP Lehrerfachverlage GmbH, Donauwörthh 06748

KV 3. Allerlei Tiere. Elisabeth Rodenwald: Schnelle Vertretungsstunden Deutsch 1/2 Auer Verlag AAP Lehrerfachverlage GmbH, Donauwörthh 06748 KV 3 Allerlei Tiere KV 7 Spielplan Silben zählen in der Wörterburg Klasse 1/2 Zeit: ca. 45 Minuten Das Bildmaterial der Wörterburg wird nach Anzahl seiner Silben geordnet aufgeschrieben; Markieren der

Mehr

Ausschneidebogen. 7 Figuren und Flächen im Alltag LS 01.M3. Aus diesen geometrischen Flächen können drei gleich große Quadrate gelegt werden.

Ausschneidebogen. 7 Figuren und Flächen im Alltag LS 01.M3. Aus diesen geometrischen Flächen können drei gleich große Quadrate gelegt werden. 7 Figuren und Flächen im Alltag LS 01.M3 Ausschneidebogen Aus diesen geometrischen Flächen können drei gleich große Quadrate gelegt werden. Möglichkeiten, Quadrate zu bilden, gibt es viele, aber nur eine

Mehr

Was? geschätzt gezählt

Was? geschätzt gezählt Schätzen KV 1 Was? geschätzt gezählt Mathekartei 1/2 Schätzen und Zählen Hunderterfelder KV 2 Mathekartei 1/2 Schätzen und Zählen Versteckte Mathematik Karoraster KV 3 Mathekartei 1/2 Schätzen und Zählen

Mehr

Materialliste für die zweiten Klassen

Materialliste für die zweiten Klassen Materialliste für die zweiten Klassen Deutsch 3 DIN A 4 Schreibhefte Lineatur für die 2. Klasse, roter, oranger und gelber Umschlag 1 DIN A 4 Kieserblock für die 2. Klasse (Achtung: Zeilen sollten bis

Mehr

Fingerterme. Welche. passen?

Fingerterme. Welche. passen? Zahlenkarten, Heft Welche 28 Fingerterme passen? Zwischen Marisa und Felix liegen Zahlenkarten. Felix zeigt Marisa eine Karte. Felix weiß nicht, welche Zahl auf der Karte steht. Marisa zeigt Felix mit

Mehr

Ein kleiner Wegweiser durch das Buch

Ein kleiner Wegweiser durch das Buch Ein kleiner Wegweiser durch das Buch Erzählen/Sprechen/Beschreiben Male an! Verwende deine Buntstifte! Schreibe! Versuche, forsche und entdecke! Dein Lehrer/Deine Lehrerin hilft dir dabei! Für Blitzdenker!

Mehr

Sachunterricht - Drei kleine Forscher erkunden das Wetter

Sachunterricht - Drei kleine Forscher erkunden das Wetter Sachunterricht - Drei kleine Forscher erkunden das Wetter Für Klasse 1 und 2 der Grundschule sowie die Unterstufe der Förderschule Angeboten werden: Die drei kleinen Forscher sind immer auf Entdeckungstour.

Mehr

Großer Wagen. zum Sternbild. Großer Bär

Großer Wagen. zum Sternbild. Großer Bär B1 Sterne / Sternbilder Termin:....................... 1. Suchen Sie auf einer Sternkarte die Sternbilder Großer Bär, Kleiner Bär und Kassiopeia. 2. Bereiten Sie eine Skizze vor, die den Horizont zeigt

Mehr

Schreib-Lese-Dosen 1-4 nach Maria Montessori

Schreib-Lese-Dosen 1-4 nach Maria Montessori Schreib-Lese-Dosen 1-4 nach Maria Montessori Die Vorbereitung auf das Lesen ist auch in der Montessoripädagogik das Schreiben, da dies ein aktiver, ein motorischer Vorgang ist. Es ist die motorische Übersetzung

Mehr

für die allertollsten und besten freunde, erzieher, betreuer oder lehrer

für die allertollsten und besten freunde, erzieher, betreuer oder lehrer abschiedsgeschenk farbenfrohe zeit für die allertollsten und besten freunde, erzieher, betreuer oder lehrer Besuch mich doch auch online! Eine Bildergalerie gibt es hier: bit.ly/einefarbenfrohezeit Danke

Mehr

Ich mache mein eigenes Fernsehprogramm

Ich mache mein eigenes Fernsehprogramm Programm KiFa Modul Medien Übungsaufgaben Ich mache mein eigenes Fernsehprogramm Bestell-Nr. 00 0000 Übungsaufgabenblätter Ich mache mein eigenes Fernsehprogramm Ich mache mein eigenes Fernsehprogramm

Mehr

2. Stunde: Farben, Ziffern, Zahlen

2. Stunde: Farben, Ziffern, Zahlen 2. Stunde: Farben, Ziffern, Zahlen Inhalte Vorbereiten Farben, Ziffern, Zahlen, Formen und einfache Begriffe. Spiele wiederholen, Unsinnssätze, Tastspiel. Faltarbeit: Besuch auf der Wiese Ball, Tuch, Gegenstände,

Mehr

Thema 4: Klima: Mach ein Hobby draus!

Thema 4: Klima: Mach ein Hobby draus! [Geben Klima: Sie Mach Text ein] Hobby draus! Konzipiert vom Förderverein NaturGut Ophoven Thema 4: Klima: Mach ein Hobby draus! Zielgruppe: Klasse 5-6 Dauer: ca. 90 Minuten Themenbereich: Freizeitgestaltung

Mehr

FREYHAND. Bauanleitung. für ein Kurzschwert

FREYHAND. Bauanleitung. für ein Kurzschwert FREYHAND Bauanleitung für ein Kurzschwert Bauanleitung für ein Kurzschwert Schwertkampf ist ein großer Spaß für jung und alt. Besonders, wenn man sich dabei nicht weh tut. Dafür ist ein Schwert aus Schaumstoff

Mehr

Download. Deutsch an Stationen. Deutsch an Stationen Buchstaben kennenlernen. Übungen zu allen Buchstaben. Melanie Bettner

Download. Deutsch an Stationen. Deutsch an Stationen Buchstaben kennenlernen. Übungen zu allen Buchstaben. Melanie Bettner Download Melanie Bettner Deutsch an Stationen Buchstaben kennenlernen Übungen zu allen Buchstaben Downloadauszug aus dem Originaltitel: SPEZIAL Grundschule Melanie Bettner Deutsch an Stationen Handlungsorientierte

Mehr

7.5 Der Schwerpunkt im Dreieck und seine Konstruktion

7.5 Der Schwerpunkt im Dreieck und seine Konstruktion 7.5 Der Schwerpunkt im Dreieck und seine Konstruktion Thema der Unterrichtsstunde Der Schwerpunkt im Dreieck und seine Konstruktion Anmerkungen zur Lerngruppe Seit Beginn des Schuljahres unterrichte ich

Mehr

kleinen Prinzessin, die nicht küssen wollte

kleinen Prinzessin, die nicht küssen wollte Unterrichtseinheit aus der Reihe ERZÄHLEN mit dem ROTEN FADEN Die Geschichte von der kleinen Prinzessin, die nicht küssen wollte Inhalt - 5 Druckseiten mit Illustrationen - didaktische Hinweise - 3-4 Unterrichtsstunden

Mehr

Materialliste/Einkaufsliste der Lehrkräfte

Materialliste/Einkaufsliste der Lehrkräfte Wurz-Schmidt Simon Schröter Heiß Weiler Kist Hauth Deutsch Geschichte Ethik 1 Klassen 5-6: DIN A4 Heft liniert Blauer Schnellhefter (Karton) Heft DIN A4 liniert mit weißem Klassen 7-10: Heft DIN A4 liniert

Mehr

Form und Raum Beitrag 28 Winkel vertiefen und anwenden 1 von 34. Ganz schön vermessen? Eine dreifach differenzierte Lerntheke zu den Winkeln

Form und Raum Beitrag 28 Winkel vertiefen und anwenden 1 von 34. Ganz schön vermessen? Eine dreifach differenzierte Lerntheke zu den Winkeln III Form und Raum Beitrag 28 Winkel vertiefen und anwenden 1 von 34 Ganz schön vermessen? Eine dreifach differenzierte Lerntheke zu den Winkeln Von Margrit Moschner, Buchholz Illustriert von Margrit Moschner,

Mehr

Anleitungen für die Papierverpackungen ab Seite 86

Anleitungen für die Papierverpackungen ab Seite 86 1 Anleitungen für die Papierverpackungen ab Seite 86 Engelchen 2 Stück Papier im Format 10x15 cm ein Stück Schnur eine Perle mit Durchmesser 3 cm Für die Engel nimmt man 2 Stück Papier in der Größe 10

Mehr

Bunte Weihnachtsgrüße mit Garn und Perlen

Bunte Weihnachtsgrüße mit Garn und Perlen Bunte Weihnachtsgrüße mit Garn und Perlen - Schablone 1 - dicke Nadel - dickes Garn - Perlen - andere Anhänger - Klebestreifen - Klebestern 1. Schneid Schablone 1 aus und leg sie mittig auf die aufgeklappte

Mehr

Mengenvergleiche - mehr, weniger und gleich viele

Mengenvergleiche - mehr, weniger und gleich viele Materialsammlung Mengenvergleiche - mehr, weniger und gleich viele Diese Sammlung enthält Materialien, Arbeitsblätter, Bastelanleitungen und Ideen zum Thema Mengenvergleiche. Ziel: Die SchülerInnen sollen

Mehr

Geometrische Körper. Übungen: 1 2. Wer bin ich? Übung mit den 10 Steckbriefen Zunächst einen Satz der Steckbriefe

Geometrische Körper. Übungen: 1 2. Wer bin ich? Übung mit den 10 Steckbriefen Zunächst einen Satz der Steckbriefe Geometrische Körper Für die drei folgenden Übungen mit geometrischen Körpern benötigen Sie lediglich die Kopiervorlagen der folgenden Seiten sowie ausreichend Stifte, Scheren, Klebestifte und ein Heftgerät.

Mehr

Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ-Unterricht allgemein

Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ-Unterricht allgemein DaZ - Verben Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ-Unterricht allgemein Die angebotenen Materialien eignen sich neben dem Fach Deutsch als Zielsprache

Mehr

Bauanleitung Trickbox

Bauanleitung Trickbox Bauanleitung Trickbox Materialliste: Material zur Konstruktion: 3 x Foamboard 10mm, 100cmx70cm Cutter / Teppichmesser Schere Lineal Geodreieck Heißklebepistole Patronen für Heißklebepistole Kreppklebeband

Mehr

Literaturverzeichnis. Bättig, H. (1998) Rosenstrasse Wohnen, Bauen und Zusammenleben Zürich: Lehrmittelverlag des Kantons Zürich

Literaturverzeichnis. Bättig, H. (1998) Rosenstrasse Wohnen, Bauen und Zusammenleben Zürich: Lehrmittelverlag des Kantons Zürich Anhang Arbeitsblatt 1 «Was gehört zusammen?» Arbeitsblatt 2 «Bastelbogen» Arbeitsblatt 3 «Signaturenlegende» Arbeitsblätter 4/A 4/D «Aufgabenblätter für Schulhaus-OL mit Zusatzaufgaben» Arbeitsblatt 5

Mehr

Ein Ort, an dem Kinder ihren Fähigkeiten und Anlagen entsprechend lernen und hierbei individuelle Unterstützung finden.

Ein Ort, an dem Kinder ihren Fähigkeiten und Anlagen entsprechend lernen und hierbei individuelle Unterstützung finden. Ausschnitt aus dem Konzept der Grundschule Scheidt: Ein Ort, an dem Kinder ihren Fähigkeiten und Anlagen entsprechend lernen und hierbei individuelle Unterstützung finden. Täglich erfahren die Kinder im

Mehr

MB 10. Seiten im Materialblock: Wissensspeicher ab Seite MB 11 Methodenspeicher Seite MB 14 Arbeitsmaterial ab Seite MB 15 Checkliste Seite MB 23

MB 10. Seiten im Materialblock: Wissensspeicher ab Seite MB 11 Methodenspeicher Seite MB 14 Arbeitsmaterial ab Seite MB 15 Checkliste Seite MB 23 MB 10 Seiten im Materialblock: Wissensspeicher ab Seite MB 11 Methodenspeicher Seite MB 14 ab Seite MB 15 Checkliste Seite MB 23 Wissensspeicher Körper und Flächen MB 11 Wissensspeicher Fachwörter zu Körpern

Mehr

Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ-Unterricht allgemein

Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ-Unterricht allgemein Deutsch als Zielsprache Winter und Weihnachten Für die Klassen 1 bis 4 der Grundschule, die Klassen 1 bis 4 der Förderschule sowie für den DaZ-Unterricht allgemein Die angebotenen Materialien eignen sich

Mehr

Deutsche Kinderuni im Koffer Fakultät Technik Raketentriebwerk. Hans Joachim Pabst von Ohain

Deutsche Kinderuni im Koffer Fakultät Technik Raketentriebwerk. Hans Joachim Pabst von Ohain FAKULTÄT TECHNIK RAKETENTRIEBWERK. HANS JOACHIM PABST VON OHAIN Zielgruppe - Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Niveaustufe: A1+/A2 Sprachliche Ziele Die Kinder können - neue Wörter und Ausdrücke zum Thema

Mehr

DOWNLOAD. Alltagsgegenstände fantasievoll gestalten. Gerlinde Blahak Tischschmuck. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Alltagsgegenstände fantasievoll gestalten. Gerlinde Blahak Tischschmuck. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Gerlinde Blahak Tischschmuck Alltagsgegenstände fantasievoll gestalten auszug aus dem Originaltitel: Lehrerhinweise zu den einzelnen Projekten Serviettenhalter Zeitaufwand: 1 Unterrichtsstunde

Mehr

Mein Indianerheft: Geometrie 4. Lösungen

Mein Indianerheft: Geometrie 4. Lösungen Mein Indianerheft: Geometrie 4 Lösungen So lernst du mit dem Indianerheft Parallele Linien Flächen Kapitel: Flächen Flächen nicht? Prüfe mit dem Geodreieck. e parallele Linien. parallel nicht parallel

Mehr

Buchsafe Das benötigen Sie:

Buchsafe Das benötigen Sie: Buchsafe Das benötigen Sie: Ein dickes Buch mit festem Einband Einen scharfen Cutter oder ein Skalpell Eine Metallleiste mit geraden Kanten, z. B. ein Lineal Zwei Schraubzwingen Eine (besser zwei) Klammern

Mehr