Seminar Reinraum-Lufttechnik

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Seminar Reinraum-Lufttechnik"

Transkript

1 Anforderungen an die Raumlufttechnik für reine Räume, Qualifizierung, Monitoring und Desinfektion Di. 14. März 2017, Niederlenz Zeit: Themen: Uhr Regulatorische Anforderungen an die pharmazeutische Raumlufttechnik Anforderungen an die Luftfilter Werksbesichtigung mit Herstellung und Prüfung von Feinstaub- und Schwebstoff-Filtern DEHS-Test am HEPA-Filter und Reinraum Klassifizierung H2O2 Begasung von Reinräumen und Prozess- und Lüftungsanlagen Mikrobiologische Reinraumqualifizierung und Monitoring

2 Referenten Marcel Goverde Geschäftsführer MGP Consulting GmbH Marcel Goverde studierte Biologie an der Universität Basel Leitung des QC-Labors zur Prüfung nicht-steriler Produkte, Konservierungstest, Container -Closure Integrität, Umgebungsmonitoring, Bioindikatoren und Wachstumsprüfungen bei der F. Hoffmann-La Roche AG. Von 2010 bis 2011 arbeitete er als Fachexperte zur mikrobiologischen Prüfung von Wirkstoffen bei Novartis Basel. Seit 2011 Geschäftsführer bei MGP Consulting. Andreas Bächler Leiter Qualitätssicherung CAS Clean Air Service AG Andreas Bächler arbeitet seit 1995 bei der Firma CAS. Er hat diverse Stationen, von der Messtechnik bis zur Strömungsvisualisierung, innerhalb der CAS durchlaufen. Seit 5 Jahren leitet Herr Bächler die Qualitätssicherung und besitzt ein grosses Fachwissen auf dem Gebiet der Reinraummesstechnik. Andreas Nägeli Leiter Technik und Entwicklung Unifil AG Filtertechnik Andreas Nägeli studierte Maschinenbau und Verfahrenstechnik an der ETH Zürich und verfügt als Leiter Technik und Entwicklung über zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich Filtertechnik. Er ist Vorsitzender der Normengruppe SNV NK 183, Schweizer Delegierter in den Normenkomitees CEN TC 195 und ISO TC 142 sowie anerkannter Experte in den Arbeitsgruppen Feinstaubfilter, Schwebstofffilter und Nanofiltration CEN und ISO. Dr. Christoph Rockel Leiter Kompetenzzentrum Hygiene Enzler Hygiene AG Dr. Christoph Rockel studierte Biologie an der Universität Konstanz und promovierte im Anschluss in Immunologie. Seit 2010 ist er Leiter Kompetenzzentrums Hygiene der Enzler Hygiene AG. In dieser Funktion berät er Kunden aus den Branchen Pharma, Biotech, Gesundheitswesen, Lebensmittel und Medtech und führt Dienstleistungen im Bereich Hygiene, Desinfektion, Mikrobiologie und Qualitätskontrollen durch. Geschäftsführer Mehr als 25 Jahre praktische Berufserfahrung auf dem Gebiet der aseptischen Produktion. Leitung und Mitarbeit bei diversen Projekten Anlagenqualifizierung, Prozessvalidierungen und Steuerungsumbauten (CSV). FDA und Swissmedic Inspektionserfahrung bei F. Hoffmann-La Roche. Seit 2007 stv. Produktionsleiter bei DSM. Ab Herbst 2009 Geschäftsführer der. Hintergrund Die Anforderungen an reine Räume sind enorm hoch. Speziell die Raumlufttechnik steht immer wieder im Fokus bei Inspektionen. Wurden die Räume korrekt klassifiziert? Wie werden Abweichungen im Monitoring bewertet? Welche Möglichkeiten der Dekontamination gibt es? Wie sind HEPA Filter aufgebaut und wie werden sie sinnvoll und wirtschaftlich eingesetzt? Dies sind nur einige der Fragen, auf die wir Ihnen im Seminar Antworten geben. Zielgruppe Die Veranstaltung richtet sich an alle Mitarbeiter der Bereiche Herstellung im Pharmabetrieb Herstellung im Laborbetrieb Dienstleister im Pharmabereich die Reinräume betreiben, oder Reinräume planen und einrichten. Ingenieurbüros und Anlagenbauer Qualitätssicherung Spitalapotheken

3 Programm Zeit Programmpunkt Referenten 08:15-08:30 Registrierung und Begrüssungskaffee 08:30-08:40 Begrüssung Zimmermann 08:40-09:30 Anforderungen an die pharmazeutische Raumlufttechnik Pharmazeutische Qualitätssysteme im Umbruch Auswirkungen dieser Neuorientierung im GMP-Bereich Geltende GMP-Festlegungen für Räumlichkeiten und raumlufttechnische Anlagen in der Sterilproduktion Reinraumtechnische GMP-Anforderungen für die Herstellung nichtsteriler pharmazeutischer Darreichungsformen GMP-konforme Energieoptimierung von Reinraumsystemen 09:30-10:20 Anforderungen an die Luftfilter Begriffe, Abscheidemechanismen von Partikeln Filterklassen nach EN1822 mit Bezug zu ISO und GMP Strömungsgeschwindigkeit und Volumenstrom versus Filterklasse Filterabstufung, Vorfiltration, Filterstandzeit Druckverlust, Energie- und CO2-Verbrauch Rahmenmaterialien, Dichtungssysteme und Sinn einer Prüfrille Swiss Cleanroom Concept GmbH Andreas Nägeli Unifil AG Filtertechnik 10:20-10:45 Kaffeepause 10:45-11:45 Filtersystem-Integritätstest HEPA-Filter/ Reinraumklassifizierung Filtersystemintegritäts-Test gemäss ISO Umsetzen und Auswerten Reinraumklassifizierung gemäss ISO Umsetzen und Auswerten Andreas Bächler CAS Clean Air Service AG 11:45-13:00 Mittagessen 13:00-14:30 Werksbesichtigung mit Herstellung und Prüfung von Feinstaub- und Schwebstoff-Filtern 14:30-14:50 Kaffeepause 14:50-15:40 Mikrobiologische Reinraumqualifizierung und Monitoring Methoden des mikrobiologischen Monitorings Mikrobiologische Qualifizierung einer parenteralen Produktion Risikoanalyse Qualifizierungsplan, Qualifizierungsphasen, Abschluss der Qualifizierung 15:40-16:25 H 2O 2-Begasung von Reinräumen, Prozess- und Lüftungsanlagen Aktuelle Biodekontaminationsanwendungen Trends in den Applikationsfeldern: Raumbegasungen Dekontamination von Lüftungsanlagen und HEPA Filtern Materialschleusen Sterilitätstest- und Produktionsisolatoren / RABS Dekontamination von Sicherheitswerkbänke und weiteren Geräten Marcel Goverde MGP Consulting GmbH Christoph Rockel Enzler Hygiene AG 16:25-16:30 Schluss und Verabschiedung

4 Seminarsprache Tagungsort Alle Referate sind in Deutsch im Seminarraum der Firma Unifil AG Filtertechnik Industriestrasse 1, 5702 Niederlenz Tel Von Bern Autobahnausfahrt Aarau Ost benützen Rechts Richtung Hunzenschwil Beim ersten Lichtsignal links Richtung Lenzburg Beim zweiten Lichtsignal geradeaus Beim dritten Lichtsignal (Höhe Jumbo) geradeaus Beim Kreisel Ortseingang Lenzburg links Beim nächsten Kreisel halbrechts (2. Ausfahrt) Nach Unterführung links Strassenverlauf folgen (Strasse macht eine Rechtskurve) Beim nächsten Kreisel geradeaus Am Ende der Strasse rechte abbiegen, Unifil AG ist sichtbar Parkplatz vis-à-vis Haupteingang Von Zürich Autobahnausfahrt Lenzburg benützen Beim ersten Lichtsignal rechts Richtung Lenzburg Beim zweiten Lichtsignal rechts Richtung Brugg/Möriken-Wildegg Nach ca. 300m links Richtung Industrie Lenzhard (Höhe Agrola Tankstelle/Landi) Auf kurviger Strasse bis Kreisel, dann rechts Richtung Industrie Lenzhard Beim nächsten Kreisel links in Ringstrasse Nord (Höhe Alpsteg) Beim nächsten Kreisel rechts Richtung Industrie Lenzhard Geradeaus über Autobahn, passieren des Ortschildes Niederlenz Am Ende der Strasse links, Unifil AG ist sichtbar Parkplatz vis-à-vis Haupteingang Organisation Bestätigung Teilnehmergebühr Web Telefon +41 / Die Teilnehmenden erhalten eine Schulungsbestätigung CHF exkl. MWST schliesst Mittagessen sowie Getränke während der Veranstaltung und in den Pausen ein.

5 Anmeldung Seminar Reinraumlüftung am 14. März 2017 Teilnehmergebühr CHF exkl. MWST Ich möchte zusätzlich noch an der Online Prüfung (CHF 80.00) teilnehmen. Ich möchte das Buch Gute Hygiene Praxis (CHF 75.00) dazu buchen. Blick ins Buch Firma Funktion Name Strasse PLZ / Ort Land Telefon Unterschrift Rechnungsadresse Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Unifil AG Filtertechnik behält sich vor, dass Teilnehmer von direkten Mitbewerbern nicht an diesem Seminar teilnehmen können. In diesem Fall würden wir Sie spätestens 14 Tage nach Ihrer Anmeldung entsprechend informieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Achtung: Die maximale Anzahl der Teilnehmer ist auf 24 Personen limitiert. Einsenden an: Kreuzweg Magden Oder als PDF senden an: Oder melden Sie sich online an: Allgemeine Geschäftsbedingungen Bei einer Stornierung der Teilnahme an der Veranstaltung berechnen wir folgende Bearbeitungsgebühr: a. 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn 50 % der Teilnehmergebühr. b. Innerhalb 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnehmergebühr. Selbstverständlich akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer. Muss die Veranstaltung seitens des Veranstalters aus organisatorischen oder sonstigen Gründen abgesagt werden, wird die Teilnehmergebühr in voller Höhe zurückerstattet.

Seminar Reinraum-Lufttechnik

Seminar Reinraum-Lufttechnik Anforderungen an die Raumlufttechnik für reine Räume, Qualifizierung, Monitoring und Desinfektion Di. 14. März 2017, Niederlenz Zeit: Themen: 08.15 16.30 Uhr Regulatorische Anforderungen an die pharmazeutische

Mehr

Seminar Reinraumlüftung 2011

Seminar Reinraumlüftung 2011 Anforderungen an die Raumlufttechnik in Reinräumen Mo. 24. Oktober 2011, Niederlenz Zeit: Themen: 08.30 16.50 Uhr Regulatorische Anforderungen an die pharmazeutische Raumlufttechnik Anforderungen an die

Mehr

Reinraum Qualifizierung & Monitoring nach ISO 14644

Reinraum Qualifizierung & Monitoring nach ISO 14644 Reinraum Qualifizierung & Monitoring nach ISO 14644 Was muss beachtet werden gemäss der neuen ISO-Norm 14644-1:2015 und ISO-Norm 14644-2:2015 Bis wann muss die Umsetzung erfolgt sein? Workshop mit Messungen

Mehr

Das ABC korrekter Reinraumhygiene

Das ABC korrekter Reinraumhygiene Hygiene, korrektes Verhalten und Reinigung im Reinraum Do. 27. April 2017, Rheinfelden Zeit: Themen: 08.45 16.30 Uhr Ursachen und Auswirkungen der Kontamination Anforderungen an die Reinraumbekleidung

Mehr

Anforderungen an pharmazeutische und medizinische Gase

Anforderungen an pharmazeutische und medizinische Gase Anforderungen an pharmazeutische Mit Messtechnik Workshop Do, 10. März 2016 in Wattwil Themen Qualitätsanforderungen an pharmazeutische Gase Betrieb, Wartung und Monitoring von Gasverteilsystemen Qualifizierung

Mehr

Anforderungen der Pharma an Fremdfirmen bzw. Dienstleister

Anforderungen der Pharma an Fremdfirmen bzw. Dienstleister Mi. 06. Dezember 2017, Rheinfelden Zeit: 08.45 16.10 Uhr Themen: GMP Entwicklung und praktische Aspekte Verhalten in reinen Räumen bzw. GMP Zonen Anforderungen an die Qualifizierung Betriebs- und Personalhygiene

Mehr

Anforderungen der Pharma an Fremdfirmen bzw. Dienstleister

Anforderungen der Pharma an Fremdfirmen bzw. Dienstleister Mi. 07. Dezember 2016, Rheinfelden Zeit: 08.45 16.10 Uhr Themen: GMP Entwicklung und praktische Aspekte Verhalten in reinen Räumen bzw. GMP Zonen Anforderungen an die Qualifizierung Betriebs- und Personalhygiene

Mehr

Seminar Anforderungen an Reinräume

Seminar Anforderungen an Reinräume Seminar Anforderungen, Umsetzung, Reinraumbau, Hygienebereiche, Desinfektion und Bekleidung Besichtigung der Wäscherei Reinhard Mittwoch, 19. April 2017 Uetendorf bei Thun Themen Anlagenplanung und Zonenkonzepte

Mehr

Erfolgreiche Personalführung im Reinraum Bereich

Erfolgreiche Personalführung im Reinraum Bereich Workshop Personalauswahl Donnerstag, 23. November 2017 Hotel Eden, Rheinfelden Themen Anforderungen an Mitarbeitende im Reinraum Auswahl von geeigneten Mitarbeitenden Bewerbergespräche zielorientiert führen

Mehr

GMP Aufbauwissen. Trainierte GMP Mitarbeiter sind einfach besser! Mittwoch, 25. Oktober 2017

GMP Aufbauwissen. Trainierte GMP Mitarbeiter sind einfach besser! Mittwoch, 25. Oktober 2017 GMP Zonen, -Konzepte, Verhalten und -Reinigung, Aufbau und Struktur von SOPs, Qualifizierung der Mitarbeiter Mittwoch, 25. Oktober 2017 Hotel Eden, Rheinfelden Themen Anforderungen an GMP Zonen / Zonenkonzepte

Mehr

Anforderungen an die H2O2 Begasung

Anforderungen an die H2O2 Begasung Erfahrungen aus der Praxis Do. 30. November 2017, Rheinfelden Themen Fallbeispiele H2O2 Begasungen Vergleich unterschiedlicher Raumbegasungsverfahren inkl. trockenes H2O2 - Begasungsverfahren VHP an Reinräume

Mehr

Anforderungen an die H2O2 Begasung

Anforderungen an die H2O2 Begasung Erfahrungen aus der Praxis Mi. 21. März 2018, Rheinfelden Themen Fallbeispiele H2O2 Begasungen Vergleich unterschiedlicher Raumbegasungsverfahren inkl. trockenes H2O2 - Begasungsverfahren VHP an Reinräume

Mehr

Mikrobiologie im GMP-Umfeld

Mikrobiologie im GMP-Umfeld Leicht verständlicher Überblick Praxisnahe Darstellung Was muss ich über die Mikrobiologie wissen? Wann ist Outsourcing angesagt? Do. 16. November 2017, Rheinfelden Themen Einführung in die Mikrobiologie

Mehr

Anforderungen an Audits und Selbstinspektionen

Anforderungen an Audits und Selbstinspektionen Ein Element des Qualitäts-Management-Systems für jedes Unternehmen Audit Leicht verständlicher Überblick Workshop Audits sicher bestehen Audittypen Behördenfokus was wird gefordert? Mi. 11. Mai 2016, Rheinfelden

Mehr

Anforderungen an QA Oversight

Anforderungen an QA Oversight Leicht verständlicher Überblick Praxisbeispiel von Novartis Stein Workshop Train the Trainer Erwartungen der Pharmazie und der Behörden Do. 20. Oktober 2016, Rheinfelden Themen Einführung und Umsetzung

Mehr

Anforderungen an Excel im GMP Umfeld

Anforderungen an Excel im GMP Umfeld Di. 29. November 2016, Rheinfelden Themen Validierung von Software Datenintegrität Grundlagen der Validierung von Excel Spreadsheets MS Excel Risiken und Prävention Umgang mit Makros und Einsatz von VBA

Mehr

Seminar Quality by Design für reine Räume

Seminar Quality by Design für reine Räume Seminar Quality by Design für reine Räume Anforderungen, Umsetzung, Reinraumbau Strömungssimulationen, Qualifizierung und Einsatz von Monitoring Systemen Mittwoch, 06. April 2016 in Rheinfelden Themen

Mehr

Reinigungsvalidierung im GMP Umfeld

Reinigungsvalidierung im GMP Umfeld Behördliche Anforderungen Grundlagen der in der Wirkstoffproduktion Neue Grenzwerte: Das PDE-Konzept! Mi. 30. November 2016, Rheinfelden Themen Reinigungsverfahren Grundlagen der Akzeptanzkriterien bei

Mehr

Hygiene und korrektes Verhalten im Reinraum

Hygiene und korrektes Verhalten im Reinraum Mo. 05. November 2012, Wattwil Zeit: Themen: 08.30 16.30 Uhr Ursachen und Auswirkungen der Kontamination Anforderungen an die Reinraumbekleidung Betriebshygiene GMP Entwicklung und praktische Aspekte Reinigungs-

Mehr

Seminar Qualifizierung und Validierung im GMP und Reinraum-Bereich

Seminar Qualifizierung und Validierung im GMP und Reinraum-Bereich Seminar Qualifizierung und Validierung Mittwoch, 23. November 2016 in Rheinfelden Themen Ziel der Qualifizierungsaktivitäten / Neuerungen im EU-GMP-Annex 15 Planung und Durchführung / Risikobetrachtung

Mehr

Erfolgreiche Personalführung im Reinraum Bereich

Erfolgreiche Personalführung im Reinraum Bereich Dienstag, 16. Oktober 2012 Hotel Schützen, Rheinfelden Themen Anforderungen an Mitarbeitende im Reinraum Auswahl von geeigneten Mitarbeitenden Einführung von Mitarbeitenden in die Arbeit im Reinraum Reinraumtypische

Mehr

Reinigung im GMP Umfeld 2012

Reinigung im GMP Umfeld 2012 Reine Räume, warum dann noch reinigen? Mi. 24. Oktober 2012, Muttenz Zeit: Themen: 09.00 16.30 Uhr Regulatorische Anforderungen an die Reinraumreinigung Desinfektion in der Praxis Desinfektionsvalidierung

Mehr

Seminar Anforderungen an Single-Use Systeme

Seminar Anforderungen an Single-Use Systeme Seminar Anforderungen an Single-Use Systeme Verpackung von Single-Use am Beispiel von Fertigspritzen Donnerstag, 12. Mai 2016 Hotel Eden, Rheinfelden Themen Integration von Single Use Systemen im Isolatorbereich

Mehr

Sicherer Umgang mit Zytostatika

Sicherer Umgang mit Zytostatika Leicht verständlicher Überblick Praxisbeispiel eines Spitalpharmazie-Umbaus Erwartungen der Pharmazie und der Behörden Workshop Reinigung und Desinfektion Mi. 27. April 2016, Allschwil (Basel) Themen Was

Mehr

Reinigungsvalidierung im GMP Bereich

Reinigungsvalidierung im GMP Bereich Reinigungsvalidierung im GMP Bereich Behördliche Anforderungen, effiziente Umsetzung Entwicklung des optimalen Reinigungsverfahrens Mittwoch, 22. Januar 2014 Rheinfelden Themen Anforderungen an die Reinigungsvalidierung

Mehr

Reinigungsvalidierung im GMP Umfeld

Reinigungsvalidierung im GMP Umfeld Behördliche Anforderungen Grundlagen der in der Wirkstoffproduktion Neue Grenzwerte: Das PDE-Konzept! Mi. 15. März 2017, Rheinfelden Themen Reinigungsverfahren Grundlagen der Akzeptanzkriterien bei der

Mehr

Umsetzung für Praktiker am Beispiel eines Reinraum Monitoring Systems

Umsetzung für Praktiker am Beispiel eines Reinraum Monitoring Systems Seminar GAMP 5 Umsetzung für Praktiker am Beispiel eines Reinraum Monitoring Systems Mittwoch, 10. Februar 2016 Rheinfelden Themen Einführung in die Computervalidierung behördliche Vorgabedokumente Vorstellung

Mehr

Seminar Quality by Design für reine Räume

Seminar Quality by Design für reine Räume Seminar Quality by Design für reine Räume Anforderungen, Umsetzung, Reinraumbau Strömungssimulationen, Qualifizierung und Einsatz von Monitoring Systemen Mittwoch, 22. April 2015 in Rheinfelden Themen

Mehr

Reinigung im GMP Umfeld 2011

Reinigung im GMP Umfeld 2011 Reine Räume, warum dann noch reinigen? Do. 15. September 2011, Muttenz Zeit: Themen: 09.00 16.30 Uhr Regulatorische Anforderungen an die Reinraumreinigung Desinfektion in der Praxis Desinfektionsvalidierung

Mehr

Erfolgreiche Personalführung im Reinraum Bereich

Erfolgreiche Personalführung im Reinraum Bereich Dienstag, 16. Oktober 2012 Hotel Schiff, Rheinfelden Themen Anforderungen an Mitarbeitende im Reinraum Auswahl von geeigneten Mitarbeitenden Einführung von Mitarbeitenden in die Arbeit im Reinraum Reinraumtypische

Mehr

Reinstwasser Seminar 2011

Reinstwasser Seminar 2011 Reinstwasser Seminar 2011 Reinstwasser im GMP Umfeld Mi. 06. April 2011, Aesch BL Zeit: 09.30 17.00 Uhr Themen: Technik Design und Planung ein Wasseranlage Erzeugung der verschiedenen Wasserqualitäten

Mehr

GMP Audits erfolgreich bestehen

GMP Audits erfolgreich bestehen Mittwoch, 23. Oktober 2013 Hotel Schiff, Rheinfelden Themen Inspektionen Kunst oder Wissenschaft? Audit-Typen, Audit-Techniken Rolle und Vorgehen eines Inspektors Kommunikation im Audit Vorbereitung des

Mehr

Abweichungsmanagement in der Pharma

Abweichungsmanagement in der Pharma in der Pharma Leicht verständlicher Überblick Workshop Praxisbeispiel aus der Pharma Erkennen von Kontaminationsquellen Erwartungen der Behörden Mi. 03. Februar 2016, Rheinfelden Themen Abweichungsmanagement

Mehr

Lean Manufacturing & Six Sigma der nächste Schritt nach vorne

Lean Manufacturing & Six Sigma der nächste Schritt nach vorne Mittwoch, 20. April 2016 Hotel Eden, Rheinfelden Themen Six Sigma ist ein Qualitätsziel Lean Manufacturing und was für Sie wirklich wichtig ist Exkurs Ursachen und Menschen Tools: Pull Systeme Wie Menschen

Mehr

Qualifizierungsseminar 2011

Qualifizierungsseminar 2011 Qualifizierung, Wartung und Kalibrierungsmanagement im GMP Umfeld Mi. 23. März 2011, Reinach BL Zeit: 09.30 17.00 Uhr Themen: Qualifizierung Design und Planung Behördliche Vorgaben und Erwartungen lean

Mehr

Sicherheit durch moderne Gasmesstechnik

Sicherheit durch moderne Gasmesstechnik moderne Gasmesstechnik Anforderungen an die Gassmesstechnik in der chemischen und pharmazeutischen Industrie Gasmesstechnik, Produktionsüberwachung, Personenschutz, Sicherheit, Ex-Schutz, ATEX, SIL2 Do.

Mehr

Seminar Reinstwasser. Reinstwasser im GMP Umfeld. Mi. 13. April 2016, Aesch BL. 08.45 16.50 Uhr

Seminar Reinstwasser. Reinstwasser im GMP Umfeld. Mi. 13. April 2016, Aesch BL. 08.45 16.50 Uhr Seminar Reinstwasser Reinstwasser im GMP Umfeld Mi. 13. April 2016, Aesch BL Zeit: 08.45 16.50 Uhr Themen: Technik Design und Planung ein Wasseranlage Erzeugung der verschiedenen Wasserqualitäten Auswahl

Mehr

Anforderungen an unsterile Arzneimittel

Anforderungen an unsterile Arzneimittel Anforderungen an unsterile Arzneimittel GMP Vorgaben, Kontaminationsrisiken Auditaspekte, Personalhygiene, HACCP Zonenkonzepte Do. 08. September 2016, Rheinfelden Themen: Herstellung unsteriler Arzneimittel

Mehr

H 2 O 2 -Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren

H 2 O 2 -Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren H 2 O 2 -Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren Initiator Dipl.-Ing. Walter Ritz (TÜV SÜD) Veranstalter Dipl.-Ing. Gerhard Lauth (STERIS Deutschland) Veranstaltungsort

Mehr

H2O2-Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren

H2O2-Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren H2O2-Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren Initiator Dipl.-Ing. Walter Ritz (TÜV SÜD) Veranstalter Dipl.-Ing. Gerhard Lauth (STERIS Deutschland) Veranstaltungsort Lindau

Mehr

Neues von der Filternormung. Andreas Nägeli 20. April 2016

Neues von der Filternormung. Andreas Nägeli 20. April 2016 Neues von der Filternormung Andreas Nägeli 20. April 2016 Andreas Nägeli - Leiter Produktentwicklung Unifil AG Filtertechnik - Vorsitzender SNV-TK183, - Delegierter des SNV in CEN TC195, ISO TC142 - Experte

Mehr

GMP-gerechte Betriebshygiene und mikrobiologisches Monitoring in der Arzneimittel herstellenden Apotheke

GMP-gerechte Betriebshygiene und mikrobiologisches Monitoring in der Arzneimittel herstellenden Apotheke GMP-gerechte Betriebshygiene und mikrobiologisches Monitoring in der Arzneimittel herstellenden Apotheke Referenten: Dr. Klaus Haberer (Compliance Advice and Services in Microbiology GmbH in Köln) Dr.

Mehr

Pharmazeutische Mikrobiologie: Qualitätssicherung, Monitoring, Betriebshygiene. Click here if your download doesn"t start automatically

Pharmazeutische Mikrobiologie: Qualitätssicherung, Monitoring, Betriebshygiene. Click here if your download doesnt start automatically Pharmazeutische Mikrobiologie: Qualitätssicherung, Monitoring, Betriebshygiene Click here if your download doesn"t start automatically Pharmazeutische Mikrobiologie: Qualitätssicherung, Monitoring, Betriebshygiene

Mehr

Risikobasierter Ansatz nach ISO 9001:2015

Risikobasierter Ansatz nach ISO 9001:2015 Die Welt braucht Normen. STANDARDIZATION SERVICES SHOP Risikobasierter Ansatz nach ISO 9001:2015 SNV-SEMINAR Die Normforderung einfach und systematisch im eigenen Unternehmen umsetzen SEMINAR APRIL 15.

Mehr

GMP-Basis-/ Einstiegsschulung (B 14) Basiskurs Validierung kompakt (QV 1)

GMP-Basis-/ Einstiegsschulung (B 14) Basiskurs Validierung kompakt (QV 1) B 14 / QV 1 BASIS GMP-Basis-/ Einstiegsschulung (B 14) 20. September 2016, Basel DER GMP-Überblick für die Schweiz Basiskurs Validierung kompakt (QV 1) 21. September 2016, Basel Sie erhalten 300 Rabatt

Mehr

Veranstaltungen nachhaltig durchführen

Veranstaltungen nachhaltig durchführen Die Welt braucht Normen. STANDARDIZATION SERVICES SHOP Veranstaltungen nachhaltig durchführen SNV-SEMINAR Wie Sie mit geringem Aufwand viel bewirken inkl. Praxisbeispiel Openair Frauenfeld DATUM Dienstag,

Mehr

Reinraumtechnik für die Lebensmittel-Industrie

Reinraumtechnik für die Lebensmittel-Industrie Reinraumtechnik für die Lebensmittel-Industrie Generalversammlung und Fachtagung der SRRT-SwissCCS 2017 Datum: Mittwoch, 26. April 2017 9.00 bis ca. 17.00 Uhr mit Apéro (Registrierung ab 8.30 Uhr) Ort:

Mehr

Basis: Neue Anforderungen Medizinprodukte, in CH-Olten

Basis: Neue Anforderungen Medizinprodukte, in CH-Olten Basis: Neue Anforderungen Medizinprodukte, 16.11.2017 in CH-Olten Neue Anforderungen der EU an Medizinprodukte werden in der Schweiz umgesetzt. Wesentliche Neuerungen für Medizinprodukte-Hersteller und

Mehr

Kundenbegeisterung - Service Excellence

Kundenbegeisterung - Service Excellence Die Welt braucht Normen. STANDARDIZATION SERVICES SHOP Kundenbegeisterung - Service Excellence SNV-SEMINAR Der nächste Schritt zu mehr Kundenbindung. DATUM Dienstag und Mittwoch 1.-2. September 2015 09.00

Mehr

Raumlufttechnische Anlagen

Raumlufttechnische Anlagen PT 10 PHARMATechnik Raumlufttechnische Anlagen GMP-gerechtes Planen, Bauen und Betreiben 19.-21. Mai 2015, Heidelberg Mit WORKSHOPS zur Planung/Qualifizierung von RLT-Anlagen sowie Partikelmessung Bestandteil

Mehr

Wissen für die Praxis Fortbildung in der Verpackungstechnik Mitarbeiterschulung

Wissen für die Praxis Fortbildung in der Verpackungstechnik Mitarbeiterschulung Hamburger Seminare Container Verpackung Lasi Wellpappe Holz Korrosion Führung Wissen für die Praxis Fortbildung in der Verpackungstechnik Mitarbeiterschulung 1-Tages-Praxis-Seminar: Basiswissen Verpackungswesen

Mehr

Mikrobiologie-Konferenz

Mikrobiologie-Konferenz Mikrobiologie-Konferenz 27.-28. September 2016, Karlsruhe Referenten Paul Andrei BAV Institut Florian Dittel Dittel Engineering Carolin Fromm Labor L+S AG Dr. Marcel Goverde MGP Consulting Angelika Horejs

Mehr

EINLADUNG SEMINAR REINHEIT UND HYGIENE IN DER APOTHEKE.

EINLADUNG SEMINAR REINHEIT UND HYGIENE IN DER APOTHEKE. EINLADUNG SEMINAR REINHEIT UND HYGIENE IN DER APOTHEKE. EDITORIAL Die gesetzlichen Anforderungen an die Hygiene in medizinischen Institutionen sind zu Recht hoch. Deren Umsetzung in der Praxis ist oft

Mehr

Wissen für die Praxis Fortbildung in der Verpackungstechnik Mitarbeiterschulung

Wissen für die Praxis Fortbildung in der Verpackungstechnik Mitarbeiterschulung Hamburger Seminare Container Verpackung Lasi Wellpappe Holz Korrosion Führung Wissen für die Praxis Fortbildung in der Verpackungstechnik Mitarbeiterschulung 1-Tages-Praxis-Seminar: Basiswissen Verpackungswesen

Mehr

DORNBACH SEMINARE. Aktuelles zum Lohnsteuerund Reisekostenrecht 2018

DORNBACH SEMINARE. Aktuelles zum Lohnsteuerund Reisekostenrecht 2018 DORNBACH SEMINARE Aktuelles zum Lohnsteuerund Reisekostenrecht 2018 Aktuelles zum Lohnsteuerund Reisekostenrecht 2018 Donnerstag, 19. Oktober 2017, ab 12.30 Uhr; in den Tagungsräumen von DORNBACH in Koblenz

Mehr

RABS vs. Isolator. Aktuelle Trends der Reinraumtechnik. 6./7. Dezember 2007, Mannheim

RABS vs. Isolator. Aktuelle Trends der Reinraumtechnik. 6./7. Dezember 2007, Mannheim RABS vs. Isolator Aktuelle Trends der Reinraumtechnik 6./7. Dezember 2007, Mannheim Mit Referenten aus Pharmaindustrie und Behörde Mathias Kreher Robert Bosch GmbH Dr. Stefan Merkle Cilag AG, Schweiz Dr.

Mehr

Grenzen setzen bei Jugendlichen

Grenzen setzen bei Jugendlichen Die Welt braucht Normen. STANDARDIZATION SERVICES SHOP Grenzen setzen bei Jugendlichen SNV-SEMINAR In schwierigen Situationen, kompetent handeln! DATUM Mittwoch, 7. September 2016 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Mehr

Critical Environment im Life-Science-Umfeld

Critical Environment im Life-Science-Umfeld Mi. 23. September 2015 in Zug Zeit: 08.30 16.15 Uhr Themen Wertschöpfungskette in der Life-Science-Industrie Kostenoptimierte Projektabwicklung bei maximaler Validierungsqualität Gesamtkonzept für sichere,

Mehr

H 2 O 2 -Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren

H 2 O 2 -Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren H 2 O 2 -Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren Initiator Dipl.-Ing. Walter Ritz (TÜV SÜD) Veranstalter Dipl.-Ing. Gerhard Lauth (STERIS Deutschland) Veranstaltungsort

Mehr

EINLADUNG SSI-Seminar 2016

EINLADUNG SSI-Seminar 2016 EINLADUNG SSI-Seminar 2016 Maschinensicherheit + Gesetzliche Grundlagen CH und EU + Maschinenrichtlinie 2006/42/EG + Begriffe der Sicherheitstechnik, Normen + Konformitätsbewertungsverfahren + Risikobeurteilung

Mehr

INDUSTRIE 4.0 ANWENDUNGSSZENARIEN EINSATZMÖGLICHKEITEN UND MIGRATIONSSZENARIEN VON INDUSTRIE 4.0

INDUSTRIE 4.0 ANWENDUNGSSZENARIEN EINSATZMÖGLICHKEITEN UND MIGRATIONSSZENARIEN VON INDUSTRIE 4.0 INDUSTRIE 4.0 ANWENDUNGSSZENARIEN EINSATZMÖGLICHKEITEN UND MIGRATIONSSZENARIEN VON INDUSTRIE 4.0 PRODUKTIONS- UND AUFTRAGSMANAGEMENT SEMINAR 10. MAI 2016 EINLEITENDE WORTE Die vierte industrielle Revolution

Mehr

Einladung. Seminar. Planungs- und baubegleitendes Facility Management (für Vertreter von Bundes- und kantonalen Behörden)

Einladung. Seminar. Planungs- und baubegleitendes Facility Management (für Vertreter von Bundes- und kantonalen Behörden) Koordinationskonferenz der Bau- und Liegenschaftsorgane der öffentlichen Bauherren Conférence de coordination des services de la construction et des immeubles des maîtres d ouvrage publics Conferenza di

Mehr

Hygieneschulung an raumlufttechnischen Anlagen nach VDI 6022.

Hygieneschulung an raumlufttechnischen Anlagen nach VDI 6022. INDUSTRIE SERVICE EINLADUNG Foto: TAlexTech/Fotolia Hygieneschulung an raumlufttechnischen Anlagen nach VDI 6022. Teil A: 07.-08.11.2016 Teil B: 07.11.2016 Veranstaltungsort:Kaltenengers www.tuv.com Programm.

Mehr

Sichern Sie jetzt Ihren Stand für 2017! Anmeldeformular Fachmesse PharmaTechnica 2017

Sichern Sie jetzt Ihren Stand für 2017! Anmeldeformular Fachmesse PharmaTechnica 2017 Sichern Sie jetzt Ihren Stand für 2017! Bitte ausfüllen, ankreuzen und per Fax 06221 / 84 44 34 an Concept Heidelberg oder email info@concept-heidelberg.de Anmeldung/Reservierung eines Ausstellungsstands

Mehr

Leitung der Herstellung und Produktionsabweichungen kompakt, in Köln

Leitung der Herstellung und Produktionsabweichungen kompakt, in Köln Leitung der Herstellung und Produktionsabweichungen kompakt, 11.05.2016 in Köln Verantwortlichkeiten der Leitung der Herstellung Verantwortungsabgrenzungen Ablauf der Bearbeitung von Abweichungen, CAPAs

Mehr

Reinraumtechnik für medizinische und technische Produkte

Reinraumtechnik für medizinische und technische Produkte TAE Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! Maschinenbau, Produktion und Fahrzeugtechnik Tribologie Reibung, Verschleiß und Schmierung Elektrotechnik, Elektronik und

Mehr

industrie 4.0 für den mittelstand VerTiefungsseminar produktions- und auftragsmanagement 19. oktober 2017

industrie 4.0 für den mittelstand VerTiefungsseminar produktions- und auftragsmanagement 19. oktober 2017 Industrie 4.0 für den Mittelstand Vertiefungsseminar Produktions- und Auftragsmanagement 19. Oktober 2017 Einleitende Worte Die vierte industrielle Revolution hat begonnen und bietet großes Potenzial,

Mehr

Validierung eines Dampfautoklaven

Validierung eines Dampfautoklaven QV 7 VAlidierunG Validierung eines Dampfautoklaven 13./14. April 2010, Horn, Schweiz Mit 3 Praxis-Workshops in der Firma Belimed Sauter AG an betriebsbereiten Autoklaven Foto: Belimed Sauter AG Lerninhalte

Mehr

Interne Audits im Labor

Interne Audits im Labor Die Welt braucht Normen. STANDARDIZATION SERVICES SHOP Interne Audits im Labor SNV-/EUROLAB-CH-SEMINAR Rezepte für maximalen Nutzen DATUM Mittwoch, 19. November 2014 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr anschliessend

Mehr

Vitamin B für Pharma-Zulieferer in Brasilien.

Vitamin B für Pharma-Zulieferer in Brasilien. Vitamin B für Pharma-Zulieferer in Brasilien. Präsentation der Marktstudie Brazil s Pharmaceutical Industry am 5. Juli 2011 in Basel osec.ch/event_pharma 1 Partner: Exportpotenzial für Schweizer Firmen.

Mehr

LOHNBUCHHALTUNG UND SOZIALVERSICHERUNGEN

LOHNBUCHHALTUNG UND SOZIALVERSICHERUNGEN BDO KURS LOHNBUCHHALTUNG UND SOZIALVERSICHERUNGEN Prüfung Treuhand Steuern Beratung LOHNBUCHHALTUNG UND SOZIALVERSICHERUNGEN Wer Löhne verarbeitet, stellt eine Vielzahl von Urkunden aus und trägt dafür

Mehr

ISO 20022 der neue und harmonisierte Zahlungsverkehr

ISO 20022 der neue und harmonisierte Zahlungsverkehr Die Welt braucht Normen. STANDARDIZATION SERVICES SHOP ISO 20022 der neue und harmonisierte Zahlungsverkehr SNV-INFORMATION Die Vorteile der Neuerungen und deren Auswirkungen DATUM Dienstag, 16. Juni 2015

Mehr

EINLADUNG SSI-Seminar 2017

EINLADUNG SSI-Seminar 2017 EINLADUNG SSI-Seminar 2017 Maschinensicherheit + Gesetzliche Grundlagen CH und EU + Maschinenrichtlinie 2006/42/EG + Begriffe der Sicherheitstechnik, Normen + Konformitätsbewertungsverfahren + Risikobeurteilung

Mehr

Tagung Instandhaltung von elektrischen Anlagen. Instandhaltung ist Pflicht!

Tagung Instandhaltung von elektrischen Anlagen. Instandhaltung ist Pflicht! Einladung Tagung Instandhaltung von elektrischen Anlagen Instandhaltung ist Pflicht! Tagung Instandhaltung von elektrischen Anlagen Liebe Elektrofachleute Die Instandhaltung von elektrischen Anlagen und

Mehr

Einladung zum ordentlichen Notariatstag 2017

Einladung zum ordentlichen Notariatstag 2017 Einladung zum ordentlichen Notariatstag 2017 Donnerstag, 15. Juni 2017, 13.30 Uhr ABZ Ausbildungszentrum für die Schweizer Fleischwirtschaft in Spiez Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen Wir freuen uns,

Mehr

Kompakt: Hygiene am in CH-Olten

Kompakt: Hygiene am in CH-Olten Kompakt: Hygiene am 07.11.2012 in CH-Olten Training zur Mitarbeiterqualifikation Training zur Planung von Hygienekonzepten Ziele Praktische Umsetzung der Hygieneanforderungen: Personalanforderungen bei

Mehr

EINLADUNG. Maschinensicherheit. SSI-Seminar. 26. November 2015

EINLADUNG. Maschinensicherheit. SSI-Seminar. 26. November 2015 EINLADUNG SSI-Seminar Maschinensicherheit + Gesetzliche Grundlagen CH und EU + Maschinenrichtlinie 2006/42/EG + Begriffe der Sicherheitstechnik, Normen + Konformitätsbewertungsverfahren + Risikobeurteilung

Mehr

DQ02: Datenqualität im Data Warehouse. Ein Seminar der DWH academy

DQ02: Datenqualität im Data Warehouse. Ein Seminar der DWH academy DQ02: Datenqualität im Data Warehouse Ein Seminar der DWH academy Seminar DQ02 - Datenqualität im Data Warehouse Datenqualität ist für jedes Unternehmen wichtig, aber die wenigsten haben die Sicherstellung

Mehr

10. Reinraumtechniktag. 14. Oktober 2010

10. Reinraumtechniktag. 14. Oktober 2010 10. Reinraumtechniktag 14. Oktober 2010 Einladung Reinraumtechniktag 14. Oktober 2010 Austria Trend Hotel Savoyen Rennweg 16, 1030 Wien, Österreich Zielsetzung Der jährliche stattfindende Reinraumtechniktag

Mehr

FARR-Fortbildungsveranstaltungen 2017 / Fortbildungsveranstaltungen 2017

FARR-Fortbildungsveranstaltungen 2017 / Fortbildungsveranstaltungen 2017 Anlage 1 FARR-sveranstaltungen 2017 / 2018 FARR Wirtschaftsprüfung GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Cicerostraße 2, 10709 online anmelden: www.farr-wp.de / termine oder per E-Mail: info@farr-wp.de

Mehr

Experience responsibility. Dienstleistungen für die. Medizintechnik. Pharma & Biotechnologie

Experience responsibility. Dienstleistungen für die. Medizintechnik. Pharma & Biotechnologie Experience responsibility Dienstleistungen für die Pharma & Biotechnologie Medizintechnik QM/GMP Compliance für Ihre Medizinprodukte Für Inverkehrbringer, Hersteller und technische Aufbereiter von Medizinprodukten

Mehr

JUDO TRINKWASSERHYGIENE SCHWIMMBADTECHNIK. Schulung gemäß VDI 6023

JUDO TRINKWASSERHYGIENE SCHWIMMBADTECHNIK. Schulung gemäß VDI 6023 JUDO TRINKWASSERHYGIENE SCHWIMMBADTECHNIK Schulung gemäß VDI 6023 Trinkwasserhygiene nach VDI-Richtlinie 6023 Mit der aktuellen Trinkwasserverordnung werden Planer, Sanitär-Installateure und Betreiber

Mehr

Risikomanagement bei der Herstellung steriler Arzneimittel

Risikomanagement bei der Herstellung steriler Arzneimittel Risikomanagement bei der Herstellung steriler Arzneimittel Pharma-Industrie Referenten: Dr. Klaus Haberer (Compliance Advice and Services in Microbiology GmbH in Köln) Termin: 24. November 2011 Ort: heipha

Mehr

ISO 45001:2016 Verbrennen Sie sich nicht die Finger!

ISO 45001:2016 Verbrennen Sie sich nicht die Finger! Die Welt braucht Normen. STANDARDIZATION SERVICES SHOP ISO 45001:2016 Verbrennen Sie sich nicht die Finger! SNV-SEMINAR So integrieren Sie die Anforderungen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in ein

Mehr

Compliance-Lösungen für sterile Bereiche

Compliance-Lösungen für sterile Bereiche Compliance-Lösungen für sterile Bereiche Testo Industrial Services Mehr Service, mehr Sicherheit. www.testotis.de Compliance-Lösungen für sterile Bereiche Reinheit hat höchste Priorität Die Herstellung

Mehr

Autorité bernoise de surveillance des institutions de prévoyance et des fondations

Autorité bernoise de surveillance des institutions de prévoyance et des fondations Bernische BVG- und Stiftungsaufsicht Autorité bernoise de surveillance des institutions de prévoyance et des fondations Belpstrasse 48, Postfach, 3000 Bern 14 BVG-Seminar 2017 Donnerstag, 19. Oktober 2017

Mehr

Effizienter Produzieren mit Manufacturing Execution Systemen (MES)

Effizienter Produzieren mit Manufacturing Execution Systemen (MES) MES-Infotag Effizienter Produzieren mit Manufacturing Execution Systemen (MES) 06. Dezember 2012, Mercedes-Benz Kundencenter in Bremen Schlanke Geschäftsprozesse Produktionsunternehmen benötigen schlanke

Mehr

Vor Ort Seminar Unser Know-how kommt zu Ihnen! Kursprogramm REINRAUM

Vor Ort Seminar Unser Know-how kommt zu Ihnen! Kursprogramm REINRAUM Kursprogramm REINRAUM Vor Ort Seminar Unser Know-how kommt zu Ihnen! sekulab Schulungen sekulab gibt durch seine Schulungsmaßnahmen und hochqualifizierten Referenten Fachwissen an die Mitarbeiter Ihres

Mehr

Gewinnsteigerung durch optimiertes Preismanagement

Gewinnsteigerung durch optimiertes Preismanagement Einladung zum ERFA Der Erfa richtet sich an die Geschäftsleitungen und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Verkauf, Service, Marketing Leipzig, den 16.08.2016 Thema: Gewinnsteigerung durch optimiertes

Mehr

Einladung zur vkf-brandschutzfachtagung. «Brandschutz heute»

Einladung zur vkf-brandschutzfachtagung. «Brandschutz heute» Einladung zur vkf-brandschutzfachtagung «Brandschutz heute» VKf-Brandschutzfachtagung «Brandschutz heute» sehr geehrte dame, sehr geehrter herr im herbst dieses Jahres findet eine weitere veranstaltung

Mehr

So fällt Ihnen die -Kommunikation leichter.

So fällt Ihnen die  -Kommunikation leichter. So fällt Ihnen die E-Mail-Kommunikation leichter. Tipps und Tricks zur Optimierung von E-Mail-Information und -Kommunikation. Ziel der Teilnahme ist es, noch effektiver, effizienter und stressfreier zu

Mehr

Einladung Symposium Stabilitätsprüfung November 2017 in Hamburg

Einladung Symposium Stabilitätsprüfung November 2017 in Hamburg Einladung Symposium Stabilitätsprüfung 2017 9. November 2017 in Hamburg Moderation: Michael Holzwarth Keynote Speaker: Dr. Stefan Schmitz www.weiss-technik.com Symposium Stabilitätsprüfung Stabilitätsprüfung

Mehr

Schulung zur Druckbehälternorm EN 13445

Schulung zur Druckbehälternorm EN 13445 Maschinenbau-Institut GmbH ein Unternehmen des VDMA Schulung zur Druckbehälternorm EN 13445 Fit in der Anwendung der harmonisierten Druckbehälternorm Schulung zur Druckbehälternorm EN 13445 Die harmonisierte

Mehr

FARR-Fortbildungsveranstaltungen 2017 / Fortbildungsveranstaltungen 2017

FARR-Fortbildungsveranstaltungen 2017 / Fortbildungsveranstaltungen 2017 Anlage 1 FARR-sveranstaltungen 2017 / 2018 FARR Wirtschaftsprüfung GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Cicerostraße 2, 10709 online anmelden: www.farr-wp.de / termine oder per E-Mail: info@farr-wp.de

Mehr

Weiterbildungsseminar

Weiterbildungsseminar Weiterbildungsseminar Licht-Messtechnik und LED-Licht-Wahrnehmung Datum: 20.-21. Juni 2013 Dauer: 2 Tage Preis: 890 EUR (zzgl. MwSt.) Teilnehmerkreis: Ingenieure, lichttechnische Anwender, Lichtplaner,

Mehr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und rege Diskussionen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und rege Diskussionen. Prozess-FMEA, Besondere Merkmale und Control-Plan Integriert und durchgängig erstellen Qualitätsmanagement 18. Mai 2017 2. August 2017 23. November 2017 Einleitende Worte Die Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse

Mehr

(für kommunale Immobilien)

(für kommunale Immobilien) Seminar Beschaffungs- und Vertragsfragen im Bereich Facility Management (für kommunale Immobilien) Halbtägige Veranstaltung 27. Juni 2017 in Olten (Nachmittag) Mitglieder der KBOB BBL, armasuisse, ETH-Bereich,

Mehr

Kurs Technik. Netzanschluss Energieerzeugungsanlagen. Montag, 7. November 2016 VSE in Aarau

Kurs Technik. Netzanschluss Energieerzeugungsanlagen. Montag, 7. November 2016 VSE in Aarau Kurs Technik erzeugungsanlagen Montag, 7. November 2016 in Aarau erzeugungsanlagen Die Umsetzung der strategie 2050 führt dazu, dass die dezentrale Produktion und Einspeisung in die Verteilnetze in den

Mehr

Kurs Arbeitsorganisation

Kurs Arbeitsorganisation Kurs Arbeitsorganisation Innovation ist planbar Der Kurs zeigt die Rahmenbedingungen und das konkrete Vorgehen für Innovationsmanagement und schliesst mit einer individuellen Arbeit ab. Dienstag und Mittwoch

Mehr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und rege Diskussionen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und rege Diskussionen. Besondere Merkmale Systematisch ermitteln und durchgängig Betrachten Qualitätsmanagement 5. Juli 2017 Einleitende Worte Die Diskussion um besondere Merkmale ist durch den VDA-Band Besondere Merkmale bei

Mehr