Wiesen-Klomp. Farbenfroh

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wiesen-Klomp. Farbenfroh"

Transkript

1 Wiesen-Klomp Farbenfroh

2

3

4 Ich danke Ute Reichel für die Initiative zur Entstehung des Katalog-Projekts der Gruppe Nordlichter unterwegs, für die Beratung bei der Auswahl der Bilder, der Kataloggestaltung, allen organisatorischen Fragen und für ihre Geduld.

5 Ursel Wiesen-Klomp Farbenfroh

6

7 Ich träumte von dem Land Mit vielen tausend Bäumen Und Wiesen, Feldern, Sand am Meer Und Wind in weiten Räumen Ich träumte von dem Land Wo Menschen denken, malen, lachen Es muss nicht alles richtig sein Wie wunderbar, was Menschen machen Ich träumte von dem Land Mit einem Himmel hochgespannt Gedanken, die uns auch begleiten Ich malte Muster in den Sand Und träumte von dem Land U.W.-K. 7

8 8 Stadt-Mensch I, Aquarell, 36 x 48 cm, 1996

9 9

10 10 Stadt-Mensch II, Aquarell, 50 x 70 cm, 1996

11 Innenwelt I, Aquarell, 40 x 56 cm,

12 Nachdenklich Zwischen Hauswänden Verspielt die Erinnerung Frauen auf der Straße Angebote U.W.-K. 12

13 Stadt-Frauen, Aquarell, 36 x 48 cm,

14 14 Guten Appetit, Aquarell, 45 x 90 cm, 1990

15 Variation mit Tisch I, Gouache, 40 x 56 cm,

16 16 Dreiecksverhältnis, Aquarell, 50 x 56 cm, 1996

17 17

18 Farbenfroh Verfremden Ornamente Formen und Farben Das Reale wird verändert Spielerisch U.W.-K. 18

19 Variation mit Tisch II, Gouache, 36 x 48 cm,

20 20 Stadt-Mensch III, Aquarell, 36 x 48 cm, 1996

21 21

22 Miteinander verschlungene Linien und Muster Alles scheint in Bewegung Wehmütig U.W.-K. Ohne Titel, Aquarell, 30 x 30 cm,

23 23

24 Traumfiguren, Aquarell, 30 x 40 cm,

25 Stadt-Mensch IV, Aquarell, 30 x 42 cm,

26 Strandgut, Aquarell, 50 x 70 cm, 2004 Ohne Titel, Aquarell, 30 x 30 cm,

27 27

28 28 Innenwelt II, Aquarell, 40 x 56 cm, 2001

29 29

30 Ich träumte von dem Land Mit vielen tausend Bildern Mit Rot, Grün, Geld und Blau am Rand Mit Linien Formen, Schildern U.W.-K. 30

31 Farb- Flecken, Mischtechnik, 50 x 70 cm,

32 32 Raster I, Mischtechnik, 50 x 70 cm, 2008

33 Raster II, Mischtechnik, 50 x 70 cm,

34 34 Stadt-Land, Aquarell, 36 x 48 cm, 1999

35 35

36 Raster III, Mischtechnik, 60 x 80 cm,

37 Raster IV, Mischtechnik, 50 x 70 cm,

38 38 Raster V, Mischtechnik, 60 x 80 cm, 2009

39 Raster VI, Mischtechnik, 60 x 80 cm,

40 Zerrissenes Bewegtes Grau Figuren beeilen sich Als wollten sie verschwinden Schattenspiel U.W.-K. 40

41 Schattenspiel, Decollage, 36 x 48 cm,

42 42 Von Dur bis Moll I, Collage, 40 x 60 cm, 2009

43 Von Dur bis Moll II, Collage, 40 x 60 cm,

44 Rotes Sofa, Mischtechnik, 50 x 70 cm,

45 Rotes Kissen, Mischtechnik, 40 x 40 cm,

46 Grau Die Schatten Punkte für Orange Zwischen Schwarz und Weiß Massiv U.W.-K. 46

47 Massiv, Mischtechnik, 60 x 80 cm,

48 Weiße Figuren, Acryl, 40 x 50 cm,

49 Fundstücke, Mischtechnik, 40 x 50 cm,

50 Gewissenhaft Schon immer Alle Aufgaben erfüllt Ich fühlte den Druck Fluchtgedanken U.W.-K. 50

51 Gelbe Stiefel, Mischtechnik, 50 x 70 cm,

52 Ursel Wiesen-Klomp ist in Berlin geboren und lebt in Wahlstedt. Sie ist seit 25 Jahren künstlerisch tätig. Ein Kunststudium war nicht zu realisieren. Sie begann zunächst als Autodidaktin, hat dann viele Jahre bei sehr unterschiedlichen Malern und Malerinnen gelernt und gearbeitet. Sie experimentiert gern und probiert immer wieder Neues und anderes, unterschiedliche Techniken und Materialien, kombiniert diese. Ihr Interesse gilt insbesondere abstrahierter, zum Teil ungegenständlicher Malerei. Sie war viele Jahre in der Verwaltungsleitung der Evangelischen Akademie Nordelbien tätig; koordinierte dort unter anderem die ständigen Ausstellungen im Foyer und arbeitete im Kunstausschuss mit. Nebenberuflich leitete sie in den Jahren Malgruppen in Sommertagungen der Akademie. Ausbildung als Malerin ab Werkkunstschule Lübeck (Wintersemester) bei Edith Schaar ab 1992 Jährliche Seminare in der Akademie Sankelmark und der Bildungsstätte Scheersberg bei Prof. Uschkereit, Jürgen Baum und anderen (Isabella Moog, Prof. Korte, Dany Heck) Thomas Freund, Friedrichstadt Akademie am Meer Klappholttal, Sylt, Doz. Annelie Schwager (Berlin), Doz. Ute Reichel (Ahrensburg) Ausbildung bei August Ohm, Atelier Hamburg Mustik- und Kunstschule Lübeck, bei Tiemo Schröder 2007 Teilnahme am Pentiment bei Johannes Duwe und Thomas Hoppe Malen bei Jitka Wischmann, VHS Segeberg ab 2008 ab 2010 Malen im Atelier Wettersberg, bei Jürgen Baum Malen bei Ute Reichel, Atelier Ahrensburg Mitglied in der Künstlergruppe Nordlichter unterwegs 52

53 Jährliche malreisen und Ferien-Workshops Lörrach und La Floresta, Menorca, Paros, Kreta (5 mal), Akademie Sankelmark, Bildungsstätte Scheersberg, Sylt, Akademie am Meer Klappholttal, Ahrenshop, Usedom mit verschiedenen Malerinnen-Gruppen Ausstellungen Raiffeisenbank in Wahlstedt (1998, 2001,l 2007), Speicher Lücken in Bad Segeberg (2007), Galerierestaurant KONTRASTE in Neumünster (2010) Gemeinschaftsausstellungen: Siggeneben, Schloss Weißenhaus, Speicher Lücken Teilnahme an Ausstellungen: In Lörrach, im Kleinen Theater, Wahlstedt, in der Evangelischen Akademie, Bad Segeberg, in der Kunst- und Musikschule Lübeck, im Ronald-McDonald-Haus, in Lübeck, in der Dunkerschen Kate in Bosau. Gestaltung: Ursel Wiesen-Klomp, Ute Reichel Photos: Cornelia Hansen Layout/Satz: Olaf Hille, Hamburg Copyright: Ursel Wiesen-Klomp Texte: Ursel Wiesen-Klomp Ein Projekt von Nordlichter unterwegs künstlerische Leitung: Ute Reichel 53

54 Verzeichnis der Abbildungen Stadt-Mensch I Stadt-Mensch II Innenwelt I Stadt-Frauen Guten Appetit Variation mit Tisch I Dreiecksverhältnis Variation mit Tisch II Stadt-Mensch III Rhythmusstörung Traumfiguren Stadt-Mensch IV Strandgut, Aquarell Sinusrhythmus Innenwelt II Farb- Flecken Raster I Raster II Stadt-Land Raster III Raster IV Raster V Raster VI Schattenspiel Collage in Moll Collage in Dur Rotes Sofa Rotes Kissen Massiv Weiße Figuren Fundstücke Gelbe Stiefel Vita

55

56

Erica Golling. Westenhellweg 52 (Eingang Mönchenwordt) Dortmund Telefon

Erica Golling. Westenhellweg 52 (Eingang Mönchenwordt) Dortmund Telefon Künstlerische Vita 1947 geboren und aufgewachsen in Hamburg, entdeckte ich schon früh meine Leidenschaft für das Malen. Die Freude, mit Farben und Formen umzugehen, hat mich später auch zu einem kreativen

Mehr

ARIANE HAGL. Malerei Gouache auf Papier 100 x 70

ARIANE HAGL. Malerei Gouache auf Papier 100 x 70 ARIANE HAGL Malerei 2007-2011 Gouache auf Papier 100 x 70 Biografie 1964 in Florenz (Italien) geboren; auf der Insel Elba aufgewachsen 1983-1997 Studium und Ausbildungsjahre

Mehr

»Nordlichter unterwegs«

»Nordlichter unterwegs« »Nordlichter unterwegs«katalog zur Ausstellung in der Stadtgalerie»Alte Post«, Westerland/Sylt 1. bis 15. September 2009 »Nordlichter unterwegs«ausstellung in der Stadtgalerie»Alte Post«, Westerland/Sylt

Mehr

Ausstellung der Hamburger Gruppe

Ausstellung der Hamburger Gruppe Die Sylter Kunstfreunde laden ein Ausstellung der Hamburger Gruppe 396 B.-O. Lüken, C. Neunzig, G. Olbrisch, J. Pospišil, U. Rast, J. Stich, A. Witt in der Stadtgalerie Alte Post in Westerland/Sylt vom

Mehr

farbenspiel im brennpunkt Eine Ausstellung des KünstlerTreffs Longerich mit Unterstützung der AVG Köln

farbenspiel im brennpunkt Eine Ausstellung des KünstlerTreffs Longerich mit Unterstützung der AVG Köln farbenspiel im brennpunkt Eine Ausstellung des KünstlerTreffs Longerich mit Unterstützung der AVG Köln Karl Fuck Gerda Hagedoorn hat sich ganz der abstrakten Malerei zugewandt. Davon profitieren heute

Mehr

luisekrolzik künstlerportfolio biographie / installationen / malerei / collagen / drucke / skulpturen / ausstellungen / la fábrica

luisekrolzik künstlerportfolio biographie / installationen / malerei / collagen / drucke / skulpturen / ausstellungen / la fábrica luisekrolzik künstlerportfolio biographie / installationen / malerei / collagen / drucke / skulpturen / ausstellungen / la fábrica Mich faszinieren Farben und Formen und ich liebe das Zusammenspiel von

Mehr

Erika Gerber. - eine Auswahl ihrer Werke von den Jahren 2003 bis

Erika Gerber. - eine Auswahl ihrer Werke von den Jahren 2003 bis Erika Gerber - eine Auswahl ihrer Werke von den Jahren 2003 bis 2009 - Vorwort Matthias Gessinger Ethno-Art (2008?) Treppen (2008) Begegnungen/ Gesichter (2007) Frauen (2006) Pharaonenland (2006) Katzen

Mehr

Sabine Friebe-Minden

Sabine Friebe-Minden 1 Sabine Friebe-Minden - unterwegs - Sparkasse Heidelberg 27.5. - 23.7.2010 2 Nachtfahrt, 2009, Acryl auf Leinwand, 100 x 70 cm 3 - unterwegs - Noch vor wenigen Jahren war die Malerin Sabine Friebe-Minden

Mehr

Sparkasse Merzig-Wadern

Sparkasse Merzig-Wadern Pressemitteilung Lebensfreude in großformatigen Acrylbildern Viktor Wormsbecher stellt in der Merziger Sparkasse aus Merzig, 16. Oktober 2015 Unter dem Titel Lebensfreude ist derzeit eine Ausstellung des

Mehr

Regula Walther Malerei/Zeichnung

Regula Walther Malerei/Zeichnung Regula Walther 2001 2017 Malerei/Zeichnung Ohne Titel, 2017 50 x 80 cm Mischtechnik auf Leinwand. Ohne Titel, 2017 aus der Werkreihe Schüttungen 40 x 30 cm Mischtechnik auf Leinwand. Ohne Titel, 2017 Aus

Mehr

1969 geboren in Aschersleben, Kindheit und Schulzeit in der Mark Brandenburg und Naumburg/Saale erster Malunterricht bei Gerhard Knespel

1969 geboren in Aschersleben, Kindheit und Schulzeit in der Mark Brandenburg und Naumburg/Saale erster Malunterricht bei Gerhard Knespel Vita curriculum vitae 1969 geboren in Aschersleben, Kindheit und Schulzeit in der Mark Brandenburg und Naumburg/Saale 1985 erster Malunterricht bei Gerhard Knespel 1986-94 Ausbildung und Studium im medizinischen

Mehr

gerha rd berger eu ros Galerie Michael Radowitz

gerha rd berger eu ros Galerie Michael Radowitz gerha rd berger eu ros Galerie Michael Radowitz gerha rd berger eu ros Galerie Michael Radowitz euros ZUR AUSSTELLUNG VON Gerhard Berger Bei meinen Besuchen im Atelier des Künstlers Gerhard Berger hatte

Mehr

Pressemappe. Christian Kleiner. Moderne Kunst & Kunstleasing

Pressemappe. Christian Kleiner. Moderne Kunst & Kunstleasing Pressemappe Christian Kleiner Moderne Kunst & Kunstleasing Künstlerische Vita Christian Kleiner Geboren am 8.4.1967 in Hindelang/, aufgewachsen in Österreich und zur Zeit in als freischaffender Künstler

Mehr

SOMMERFEST BEI CAROLINA D AMICO: KUNSTFREUNDE UND SCHÖNE

SOMMERFEST BEI CAROLINA D AMICO: KUNSTFREUNDE UND SCHÖNE SOMMERFEST BEI CAROLINA D AMICO: KUNSTFREUNDE UND SCHÖNE BILDER Großhansdorf (ve). Carolina D Amico ist etwas verzweifelt. Aber das hält bei der quirligen Italienerin nicht lange an und es hat einen guten

Mehr

WCC. hanke * mattern * memmler * stiller

WCC. hanke * mattern * memmler * stiller WCC 2013 hanke * mattern * memmler * stiller andreas mattern watercolorclub yong taek hwang mijello mario stiller watercolorclub bild wcc leute patrick hanke watercolorclub WCC 2013 watercolorclub.de hanke

Mehr

ANNA PREIS DER SCHULZ-STÜBNER-STIFTUNG

ANNA PREIS DER SCHULZ-STÜBNER-STIFTUNG ANNA PREIS DER SCHULZ-STÜBNER-STIFTUNG 2016 KUNST SICHTBAR MACHEN Prof. Martin Rennert Präsident der Universität der Künste Berlin Im Sommersemester 2016 vergab die Schulz-Stübner-Stiftung zum zehnten

Mehr

AUSSTELLUNGS- VERZEICHNIS

AUSSTELLUNGS- VERZEICHNIS AUSSTELLUNGS- VERZEICHNIS Guido Brust - Holzskulptur naturverbunden Jutta Christ - Malerei, Linoldruck et cetera Guido Brust Nr. Titel Technik Preis 1 Jagdtrophäe Holzskulptur 750 2 Kopfstand Holzskulptur

Mehr

Senoi, Wandobjekt. Pappe mit Plexiglaseinsatz, bezogen, 28x20x2,5cm

Senoi, Wandobjekt. Pappe mit Plexiglaseinsatz, bezogen, 28x20x2,5cm barbara biegel holunder-spirits objekte/collagen barbara biegel holunder-spirits objekte/collagen Senoi, Wandobjekt Pappe mit Plexiglaseinsatz, bezogen, 28x20x2,5cm Collage unter Verwendung einer Abbildung

Mehr

Senoi, Wandobjekt. Pappe mit Plexiglaseinsatz, bezogen, 28x20x2,5cm

Senoi, Wandobjekt. Pappe mit Plexiglaseinsatz, bezogen, 28x20x2,5cm barbara biegel holunder-spirits objekte/collagen Senoi, Wandobjekt Pappe mit Plexiglaseinsatz, bezogen, 28x20x2,5cm Collage unter Verwendung einer Abbildung Familie der Senoi, Malaysia, leider im Aussterben

Mehr

Dagmar Reiche.

Dagmar Reiche. Dagmar Reiche Farben sind magisch. Aus Pigmenten, Pasten, Aquarellklötzchen, bunten Flüssigkeiten eine Welt auf Leinwand oder Papier zu bannen, grenzt an Zauberei. Der Prozess des Malens ist sehr sinnlich

Mehr

Zwei Blickwinkel. mit Birgit Voos-Kaufmann (Malerei) und Wolfgang Hundhausen (Fotografie) Online-Katalog & Einladung zur Ausstellung :

Zwei Blickwinkel. mit Birgit Voos-Kaufmann (Malerei) und Wolfgang Hundhausen (Fotografie) Online-Katalog & Einladung zur Ausstellung : Online-Katalog & Einladung zur Ausstellung : Zwei Blickwinkel mit Birgit Voos-Kaufmann (Malerei) und Wolfgang Hundhausen (Fotografie) Eröffnung am Donnerstag, den 2. Februar um 19:00 h Begrüßung Karsten

Mehr

Prestel München London New York

Prestel München London New York im Lenbachhaus München Prestel München London New York s war einmal ein junger russischer Künstler, der kam nach München, um das Malen zu lernen. Er traf dort eine Frau, eine Künstlerin, und verliebte

Mehr

Ausstellung Markus Tepe, Oldenburgische Landesbank, Oldenburg, 7. Nov. - Ende Jan. 2013

Ausstellung Markus Tepe, Oldenburgische Landesbank, Oldenburg, 7. Nov. - Ende Jan. 2013 Seite: 1 / 7 4. OG 01 Dunkle Brandung, Kreta, 2008, Lithografie auf Bütten, 34 x 42 cm (Steinmaß) 4. OG 02 Meer vor Klippen, 2009, Lithografie auf Bütten, 34 x 42 cm (Steinmaß) 4. OG 03 Olivenhain, Kreta,

Mehr

KURSE UND WORKSHOPS. JANUAR bis JUNI 2012 GLEICH ANMELDEN:

KURSE UND WORKSHOPS. JANUAR bis JUNI 2012 GLEICH ANMELDEN: MAL ZEIT FÜR MICH KURSE UND WORKSHOPS JANUAR bis JUNI 2012 GLEICH ANMELDEN: 04106 61 86 94 MONTAGS-MALEN mit Petra Stahl jeweils von 18.30 21.30 Uhr Kosten: je 25 p.p. / Termin Schöner kann die Woche nicht

Mehr

Titel: ohne Titel 2. Datierung: Signatur: Preis: 650,00. Künstler: Ursula Eichinger Zurmaiener Str. 28; Trier

Titel: ohne Titel 2. Datierung: Signatur: Preis: 650,00. Künstler: Ursula Eichinger Zurmaiener Str. 28; Trier Titel: ohne Titel 2 Datierung: 2014 Acryl auf Leinwand 80 x 80 cm Preis: 650,00 Ursula Eichinger Zurmaiener Str. 28; 54292 Trier Kontakt: ueichinger@aol.com; Tel.: 0651/148411 - geboren 1951 in Dettelbach/Main

Mehr

fahrgasse 5. d frankfurt/main. germany. tel: 0049(0) fax: 0049(0)

fahrgasse 5. d frankfurt/main. germany. tel: 0049(0) fax: 0049(0) Philipp Hennevogl fahrgasse 5. d-60311 frankfurt/main. germany. tel: 0049(0)69.90025640. fax: 0049(0)69.90025641 www.galerie-maurer.com. e-mail: info@galerie-maurer.com Es ist viel über den Realismus in

Mehr

Anja Sieber TEXTVIBRATIONEN. Hommage an Peter Weiss

Anja Sieber TEXTVIBRATIONEN. Hommage an Peter Weiss Anja Sieber TEXTVIBRATIONEN Hommage an Peter Weiss 1 Prozesshafte Rauminstallation zu Die Ästhetik des Widerstands Guernica, 2011, Tusche, Acrylgel, Binder, Schellack, Heißkleber, Draht, Gouache, Lack

Mehr

K U N S T I N D E R G L A S H A L L E

K U N S T I N D E R G L A S H A L L E K U N S T I N D E R G L A S H A L L E 2009 Maria Heyer-Loos Manfred Martin Dietmar Schönherr Monica Pérez Michael Salten Heike Rambow CHC Geiselhart Renate Scherg www.kreis-tuebingen.de Sehr geehrte Damen

Mehr

Katholische Bildungsstätte Haus Maria Rast Schönstattzentrum. Kunstausstellung. Entfaltung. vom 23. September bis 3. November 2017

Katholische Bildungsstätte Haus Maria Rast Schönstattzentrum. Kunstausstellung. Entfaltung. vom 23. September bis 3. November 2017 Katholische Bildungsstätte Haus Maria Rast Schönstattzentrum Kunstausstellung Entfaltung vom 23. September bis 3. November 2017 Unter dem Titel Entfaltung zeigen 12 Kursteilnehmerinnen der Künstlerin und

Mehr

Bilder leihen wie Bücher.

Bilder leihen wie Bücher. Bilder leihen wie Bücher. Leihen Sie sich Bilder unserer Artothek direkt für Ihre eigenen vier Wände aus. Die gesamte Auswahl finden Sie in unserem Bilderkatalog. 151 Amorini I Kunstdruck, 1996 Wechselrahmen

Mehr

Katalog zur. 1. Gießener Kunstauktion

Katalog zur. 1. Gießener Kunstauktion Katalog zur 1. Gießener Kunstauktion Über Die Idee für diesen Künstlerzusammenschluss wurde im Freien Atelier geboren. Als Dozentin begleite ich die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler seit Jahren

Mehr

Wenn du dir eine Perle wünschest, Such sie nicht in einer Wasserlache. Denn wer Perlen finden will, muss bis zum Grund des Meeres tauchen.

Wenn du dir eine Perle wünschest, Such sie nicht in einer Wasserlache. Denn wer Perlen finden will, muss bis zum Grund des Meeres tauchen. Wenn du dir eine Perle wünschest, Such sie nicht in einer Wasserlache. Denn wer Perlen finden will, muss bis zum Grund des Meeres tauchen. Rumi Die Bilder von Imke Weichert AMRUM I Mischtechnik/ öl auf

Mehr

Atelier: Virchowstr Würzburg fon: fax: mobil: mail:

Atelier: Virchowstr Würzburg fon: fax: mobil: mail: Atelier: Virchowstr. 15 97072 Würzburg fon: +49 931 29192237 fax: +49 931 79782-34 mobil: +49 1795284560 mail: info@hemmer-art.de www.hemmer-art.de leise Zeitlese Beate Hemmer Worte und Bilder Beate Hemmer

Mehr

1

1 KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL die Dresdner Verkaufsgalerie für XX. Jahrhundert und Gegenwartskunst gegründet 1924 Nordstraße 5 01099 Dresden Tel. 0351 804 55 88 info@kunstausstellung-kuehl.de Öffnungszeiten :

Mehr

DIE VERSAMMLUNG DER NÄGEL 2015 Acryl auf Leinwand 140 x 160 cm. GEISHAS (diverse Werknummern) 2015 Holz, farbig gefasst verschiedene Höhen

DIE VERSAMMLUNG DER NÄGEL 2015 Acryl auf Leinwand 140 x 160 cm. GEISHAS (diverse Werknummern) 2015 Holz, farbig gefasst verschiedene Höhen ANDREA DAMP wurde 1977 auf Rügen geboren. Sie studierte von 1998-2004 Freie Kunst an der UdK Berlin bei Prof. Hans-Jürgen Diehl mit einem Abschluss als Meisterschülerin. Von wässrig, fast aquarellig, bis

Mehr

UMSCHLG_Lipp 23.04.2009 13:28 Uhr Seite 1

UMSCHLG_Lipp 23.04.2009 13:28 Uhr Seite 1 UMSCHLG_Lipp 23.04.2009 13:28 Uhr Seite 1 KARSTA LIPP UMSCHLG_Lipp 23.04.2009 13:28 Uhr Seite 2 Zeichnen, Fotografieren... Karsta Lipp Das Meer holt sich den Sand zurück. Am Horizont Mahdia. Wie schön.

Mehr

SommerAkademie 2015, Termine im Überblick

SommerAkademie 2015, Termine im Überblick SommerAkademie 2015, Termine im Überblick Die Kunst VHS, 1090, Lazarettgasse 27 Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen in künstlerische Ausbildungen Naturstudien, Mappenerstellung, Beratung (Kursnummer: O

Mehr

Die kleine wilde Frau auf der tendence lifestyle: Stoff-Skulptur macht Mut zur inneren Stimme. Das Geschenk für Individualisten.

Die kleine wilde Frau auf der tendence lifestyle: Stoff-Skulptur macht Mut zur inneren Stimme. Das Geschenk für Individualisten. Presse-Mitteilung August 2006 Die kleine wilde Frau auf der tendence lifestyle: Stoff-Skulptur macht Mut zur inneren Stimme. Das Geschenk für Individualisten. Die Künstlerin zeigt erstmals ihre neue Stoff-Skulptur

Mehr

Gaby Schinke-Sage Claudia Dammasch Dr. Ingeborg Pommer Ulrike Obermeier. Sichtweisen. 18. Mai November Kunstforum e. V.

Gaby Schinke-Sage Claudia Dammasch Dr. Ingeborg Pommer Ulrike Obermeier. Sichtweisen. 18. Mai November Kunstforum e. V. Gaby Schinke-Sage Claudia Dammasch Dr. Ingeborg Pommer Ulrike Obermeier Sichtweisen 18. Mai 2017-23. November 2017 Kunstforum e. V. Frauenklinik Ausstellung des Kunstforums e. V. und Frauenklinik der MHH

Mehr

Inspiration Fabeln *

Inspiration Fabeln * Projektbericht: Inspiration Fabeln * Interdisziplinäres Projekt mit Malerei, Plastik, Ethik, Literatur, Theater Konzept und Projektleitung: Nicoleta Jutka (Künstlerin, Kunstpädagogin, Multimedia- und Mode-Designerin)

Mehr

Atelier. Raum für kreative Entfaltung. Iris Pütz. zu Gast in der Bildungsstätte Haus Maria Rast. Fortlaufende Kurse:

Atelier. Raum für kreative Entfaltung. Iris Pütz. zu Gast in der Bildungsstätte Haus Maria Rast. Fortlaufende Kurse: Atelier Raum für kreative Entfaltung Iris Pütz zu Gast in der Bildungsstätte Haus Maria Rast Fortlaufende Kurse: In dem Kurs können Sie Motive der Natur z. B. Landschaften, Blumen, Objekte, Figuren bildnerisch

Mehr

FARBE FORM STRUKTUR ICH

FARBE FORM STRUKTUR ICH FARBE FORM STRUKTUR ICH Malerei und Druckgrafik von Monika Weber In diesem Katalog erhalten Sie einen Einblick in meine Werke. Ich zeige Ihnen eine Auswahl die Sie käuflich erwerben können. Gerne können

Mehr

Paul Klee Bewegte Bilder in Leichter Sprache

Paul Klee Bewegte Bilder in Leichter Sprache Zentrum Paul Klee Klee ohne Barrieren Paul Klee Bewegte Bilder in Leichter Sprache 2 Um was geht es? Die Ausstellung Paul Klee. Bewegte Bilder zeigt Kunstwerke von Paul Klee. Das Thema der Ausstellung

Mehr

Regine Meyer-Klüßendorf Portfolio Vineta am Ostermorgen, 70x100cm, Collage/ Leinwand, Kontakt:

Regine Meyer-Klüßendorf Portfolio Vineta am Ostermorgen, 70x100cm, Collage/ Leinwand, Kontakt: Regine Meyer-Klüßendorf Portfolio 2014-17 Vineta am Ostermorgen, 70x100cm, Collage/ Leinwand, 2016 Kontakt: engel.meyer@yahoo.de Unterwasserdiva, 50x70cm, Collage/Leinwand, 2015 Töchter der sieben Meere,

Mehr

Willy Jaeckel Ein fast vergessener Künstler (10. Dezember 2016 bis 5. Februar 2017)

Willy Jaeckel Ein fast vergessener Künstler (10. Dezember 2016 bis 5. Februar 2017) Willy Jaeckel Ein fast vergessener Künstler (10. Dezember 2016 bis 5. Februar 2017) Willy Jaeckel, Dame in Gelb, 1928 Der gebürtige Schlesier Willy Jaeckel (1888 1944) gehört der zweiten Generation der

Mehr

ist wie ein bunter Regenbogen

ist wie ein bunter Regenbogen Irmgard Partmann Heidi Stump ist wie ein bunter Regenbogen Zur Erinnerung an die Erstkommunion Z ur Erinnerung an d eine Erst kommunion Dieses Buch gehört Irmgard Partmann Gottes Liebe ist wie ein bunter

Mehr

MULTIRELIGIÖSE FEIER zum Schulschluss. Thema: Bunt wie der Regenbogen

MULTIRELIGIÖSE FEIER zum Schulschluss. Thema: Bunt wie der Regenbogen MULTIRELIGIÖSE FEIER zum Schulschluss Thema: Bunt wie der Regenbogen EINZUG: Instrumental-Musik BEGRÜSSUNG: von Frau Direktor LIED: Seid willkommen, herzlich willkommen BEGRÜSSUNG: die religiösen Vertreter

Mehr

Grundausbildung MALEREI. Atelier Susanne Hauenstein

Grundausbildung MALEREI. Atelier Susanne Hauenstein Grundausbildung MALEREI Atelier Susanne Hauenstein Malen lernen - Kunst begreifen - seit 1988 Der sinnlich-handwerkliche Aspekt des Malens, der fachgerechte aber auch spielerische Umgang mit Materialien

Mehr

Wolf Noack. »Der Weg ins Freie«Bilder, Zeichnungen...und Zeichnungen

Wolf Noack. »Der Weg ins Freie«Bilder, Zeichnungen...und Zeichnungen Wolf Noack»Der Weg ins Freie«Bilder, Zeichnungen...und Zeichnungen Wolf Noack»Der Weg ins Freie«Bilder, Zeichnungen...und Zeichnungen Blick aus meinem Atelierfenster Inhalt 1 Vorwort 7 2 Spuren 9 3 Farbe

Mehr

Christine Beck. Malerei. Impressum. Fotos und Gestaltung: Bernhard J. Lattner, Heilbronn copyright 2014 Christine Beck, Heilbronn

Christine Beck. Malerei. Impressum. Fotos und Gestaltung: Bernhard J. Lattner, Heilbronn copyright 2014 Christine Beck, Heilbronn Christine Beck Christine Beck Malerei Impressum Fotos und Gestaltung: Bernhard J. Lattner, Heilbronn copyright 2014 Christine Beck, Heilbronn ohne Titel. Öl auf Leinwand. 60 x 80 cm ohne Titel. Öl auf

Mehr

Abrecht Dürer. Albrecht Dürer ( )

Abrecht Dürer. Albrecht Dürer ( ) Abrecht Dürer (141 1528) Albrecht Dürer Albrecht Dürer wurde am 21. Mai 141 in Nürnberg geboren. Sein Vater hieß Albrecht und war Goldschmied. Die Mutter hieß Barbara. Insgesamt hatten sie 18 Kinder, allerdings

Mehr

Wie oft schon kam ich bei

Wie oft schon kam ich bei DER ARZT ALS KÜNSTLER DR. MED. MARIA BEYKIRCH Wie oft schon kam ich bei der Eröffnung einer Kunstausstellung mit einem Arzt oder einer Ärztin ins Gespräch, die ja bekanntlich wegen ihres Kunstverständnisses

Mehr

Titelabbildung: Nestbeschmutzer IV, 2013, Acryl, Öl auf MDF, cm

Titelabbildung: Nestbeschmutzer IV, 2013, Acryl, Öl auf MDF, cm Christoph Primm Die Stärke von Christoph Primm ist das Spannungsverhältnis von Farbe und Struktur. Er schichtet sie zu komplexen Kompositionen und macht das Malerische selbst zum Gegenstand der Betrachtung.

Mehr

Chang Min Lee GALERIE ATZENHOFER. Affen 2014 Öl auf Leinwand 100 x 120 cm. Titelbild: Seilakrobat 2009 Öl auf Leinwand 250 x 200 cm

Chang Min Lee GALERIE ATZENHOFER. Affen 2014 Öl auf Leinwand 100 x 120 cm. Titelbild: Seilakrobat 2009 Öl auf Leinwand 250 x 200 cm Chang Min Lee Chang Min Lee GALERIE ATZENHOFER Titelbild: Seilakrobat 2009 Öl auf Leinwand 250 x 200 cm Affen 2014 Öl auf Leinwand 100 x 120 cm Affe 2014 Öl auf Leinwand 80 x 80 cm Affe 2014 Öl auf Leinwand

Mehr

Lucie Sahner. Einsicht in die künstlerischen Arbeiten. 2016

Lucie Sahner. Einsicht in die künstlerischen Arbeiten. 2016 Lucie Sahner. Einsicht in die künstlerischen Arbeiten. 2016 Stuhl 2015 Haar und Hanf Circa 100 60 cm Tisch 2016 Bewegtes Objekt Tisch: 110 110 40 cm Schwarze Objekte krabbeln, schlittern, zucken,

Mehr

12. bbg ART-DIALOG. Iris Schelchen MALEREI

12. bbg ART-DIALOG. Iris Schelchen MALEREI 12. bbg ART-DIALOG Iris Schelchen MALEREI 12. bbg ART-DIALOG Liebe Freunde der bbg und des ART-DIALOGS, anlässlich unseres 12. bbg-art-dialoges widmen wir uns der in Dorsten (Nordrhein-Westfalen) geborenen

Mehr

Dagmar Schnecke-Bend Ausstellungskatalog Galerie Torfhaus

Dagmar Schnecke-Bend Ausstellungskatalog Galerie Torfhaus Dagmar Schnecke-Bend Ausstellungskatalog Galerie Torfhaus 26.08. - 01.09.2014 Dagmar Schnecke-Bend Gegenständliche und abstrakte Malerei in Acryl auf Leinwand Dagmar Schnecke-Bend (Vita) Seit dem Kindesalter

Mehr

Goethe - Licht und Farbe

Goethe - Licht und Farbe Goethe - Licht und Farbe 12. - 27.April 2008 - Bootsstüble Wangen Vernissage: Freitag 11.April 2008 um 19 Uhr für Gruppen und Schulklassen nach Vereinbarung geöffnet Samstag und Sonntag 14-18 Uhr Eine

Mehr

Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache

Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache Zentrum Paul Klee Klee ohne Barrieren Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache 2 Die frühen Jahre Paul Klee Paul Klee ist 1879 in Bern geboren. Hier verbringt er seine Kindheit und Jugend. Seine

Mehr

BERNADETA ANNA FUCHS-DANIEL

BERNADETA ANNA FUCHS-DANIEL BERNADETA ANNA FUCHS-DANIEL ZU MEINER ARBEIT Das Spiel mit der Farbe, die Übergänge zwischen fliessenden und rauen Stellen und zwischen Gegenständlich und Formfrei stehen bei meinen Arbeiten häufig im

Mehr

Paul Klee Ich bin Maler in Leichter Sprache

Paul Klee Ich bin Maler in Leichter Sprache Zentrum Paul Klee Klee ohne Barrieren Paul Klee Ich bin Maler in Leichter Sprache 2 Um was geht es? Die Ausstellung Paul Klee. Ich bin Maler zeigt Kunstwerke von Paul Klee. Die Ausstellung zeigt wie Paul

Mehr

Das neue Malpaket "Klee: Winterbild" für den Kunstunterricht

Das neue Malpaket Klee: Winterbild für den Kunstunterricht Das neue Malpaket "Klee: Winterbild" für den Kunstunterricht Künstlerisches Malen mit dem Deckfarbkasten K12 Paul Klee schuf mit seinem Bild "Winterbild" ein Werk voller Kontraste: helle und dunkle, farbige

Mehr

Das grosse Zeichen : die Künstlerin Claudia Spielmann

Das grosse Zeichen : die Künstlerin Claudia Spielmann Das grosse Zeichen : die Künstlerin Claudia Spielmann Autor(en): Objekttyp: Renninger, Suzann-Viola Article Zeitschrift: Schweizer Monatshefte : Zeitschrift für Politik, Wirtschaft, Kultur Band (Jahr):

Mehr

Daniel Buren: La Grande Fenêtre, 2001 / VG Bild-Kunst, Bonn; Fotonachweis: BBR / Cordia Schlegelmilch (2015)

Daniel Buren: La Grande Fenêtre, 2001 / VG Bild-Kunst, Bonn; Fotonachweis: BBR / Cordia Schlegelmilch (2015) Daniel Buren: La Grande Fenêtre, 2001 / VG Bild-Kunst, Bonn; Fotonachweis: BBR / Cordia Schlegelmilch (2015) Daniel Buren: La Grande Fenêtre (2001) Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

Mehr

ZU GAST IM DREIGIEBELHAUS XANTEN DUISBURGER SEZESSION

ZU GAST IM DREIGIEBELHAUS XANTEN DUISBURGER SEZESSION ZU GAST IM DREIGIEBELHAUS XANTEN DUISBURGER SEZESSION ZU GAST IM DREIGIEBELHAUS XANTEN DUISBURGER SEZESSION VOM 17.11.2013 BIS ZUM 05.01.2014 GRUSSWORT Als Bürgermeister der Stadt Xanten und als Vorsitzender

Mehr

Katharina Oehmichen Ausstellung im Treppenhaus und Cafe Maximilians

Katharina Oehmichen Ausstellung im Treppenhaus und Cafe Maximilians Katharina Oehmichen Ausstellung im Treppenhaus und Cafe Maximilians Katharina Oehmichen hat sich seit frühester Jugend mit der Malerei beschäftigt. Aus einem Hobby ist ein Lebenswerk geworden. Durch Weiterbildungen

Mehr

00114836 USB-3.0-SuperSpeed-Multi-Kartenleser "Slim", Weiß

00114836 USB-3.0-SuperSpeed-Multi-Kartenleser Slim, Weiß 00114836 USB-3.0-SuperSpeed-Multi-Kartenleser "Slim", Weiß Arten und Kapazitäten von n - Hot swapping ermöglicht den Datenaustausch direkt von zu - liest sogar die neueste ngeneration wie SDXC (UHS-I)

Mehr

Alfonso Mannella Rhythmus, Bewegung und Linie: Inspiration Großstadt Kaltnadelradierung, Aquarell, Malerei

Alfonso Mannella Rhythmus, Bewegung und Linie: Inspiration Großstadt Kaltnadelradierung, Aquarell, Malerei Alfonso Mannella Rhythmus, Bewegung und Linie: Inspiration Großstadt Kaltnadelradierung, Aquarell, Malerei Dauer der Ausstellung: 21. Juni bis 1. August 2015 Gemeinsam mit dem Künstler laden wir Sie sehr

Mehr

hältl i)

hältl i) g o l a t a k r e Must rkauf e v d l i B m u z MIT Preisen ortal) oder bei forte (Eingangsp art.is@aon.at te an die Stiftsp it b 9 h 4 c 8 si 7 e 7 si 3 n 2 e /1 d 9 n inkel Tel.: 069 Bei Bar-Kauf we -W

Mehr

die gelbe Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die schwarze Jacke die violette Hose die rote Hose die grüne Hose die schwarze Hose

die gelbe Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die schwarze Jacke die violette Hose die rote Hose die grüne Hose die schwarze Hose die blaue Jacke die rote Jacke die gelbe Jacke die schwarze Jacke die gelbe Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die schwarze Jacke die schwarze Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die gelbe Jacke die

Mehr

Aumühle. kunstwerk. Galerie und Atelier der Aumühle PROGRAMM 1/2017. kunstwerk

Aumühle. kunstwerk. Galerie und Atelier der Aumühle PROGRAMM 1/2017. kunstwerk Aumühle kunstwerk Galerie und Atelier der Aumühle PROGRAMM 1/2017 kunstwerk AUMÜHLE Hilfen für Menschen mit Behinderung Wir betreuen und begleiten rund 160 Menschen in unterschiedlichen Wohnformen. Dazu

Mehr

Rahmen Collection 2013

Rahmen Collection 2013 Rahmen Collection 2013 1 Elegance 96 0023 1 Metall 13x18 cm Spiralalben Avorio Inhalt Glory 20 703 3 Leinen 23x17 cm 40 22 703 3 Leinen 30x25 cm 40 23 703 3 Leinen 28x28 cm 40 25 703 3 Leinen 34x30 cm

Mehr

Fliesenmanufaktur OHG. telefon +49-(0) fax +49-(0)

Fliesenmanufaktur OHG. telefon +49-(0) fax +49-(0) Unsere Favoriten Diese ausgesuchten Muster und Bordüren sind besonders schnell lieferbar. Wir haben auf gute Kombinierbarkeit geachtet und liefern auf Wunsch auch die passenden Unifliesen. email telefon

Mehr

Jutta Wessel Malerin. Schlösser und Gärten

Jutta Wessel Malerin. Schlösser und Gärten Jutta Wessel Malerin Schlösser und Gärten Jutta Wessel Malerin Schlösser und Gärten Inselweiher im Park von Schloss Augustusburg, Brühl 70 x 70 cm Öl auf Leinwand Vor der alten Villa 80 x 80 cm Öl auf

Mehr

Irion. Die Geschichte vom Wunder-Apfel. Figurentheater. Kathrin. Die Geschichte vom Wunder-Apfel. www.kathrin-irion.ch Juni 2011

Irion. Die Geschichte vom Wunder-Apfel. Figurentheater. Kathrin. Die Geschichte vom Wunder-Apfel. www.kathrin-irion.ch Juni 2011 Juni 2011 Ein Theater auf dem Küchentisch, für alle ab 5 Jahren. Premiere: Herbst 2010 Text, Spiel & Ausstattung: Künstlerische Beratung: Cornelia Walter Fotos: Elvira Isenring Szenenbilder Kontakt Monika

Mehr

AdK WERKSCHAU Dambietz. Fischer. Golz Hühne Kehres-Woost. Einladung zur Eröffnung. Litzinger Maqua-Klein. Matinee. Weiler.

AdK WERKSCHAU Dambietz. Fischer. Golz Hühne Kehres-Woost. Einladung zur Eröffnung. Litzinger Maqua-Klein. Matinee. Weiler. AdK WERKSCHAU 2011 zu Gast im Andreas Dambietz Renate Atelierhaus-Galerie A24 Ingrid Einladung zur Eröffnung Christine am Donnerstag 24.11.2011 um 19.30 h Begrüßung: Karsten Panzer PerZan Grußwort: Hajo

Mehr

Galerie Schlichtenmaier

Galerie Schlichtenmaier Ernst Wilhelm Nay Organismus der Farben und Formen Stuttgart, Kleiner Schlossplatz Galerie Schlichtenmaier GS Weiße Rhythmen, 1950 Öl auf Leinwand, 100 x 135 cm Scheibler 502 Zur Eröffnung der Ausstellung

Mehr

Antonia Papagno LATERNE. memento mori. Leuchtobjekt

Antonia Papagno LATERNE. memento mori. Leuchtobjekt Antonia Papagno LATERNE memento mori Leuchtobjekt Laterne (memento mori) LATERNE memento mori Ist KUNST Luxusware? Eine Glühbirne spendet nicht nur Licht sondern auch Wärme. Deshalb - wegen ihres verschwenderischen

Mehr

PORTFOLIO BEATE KÖHNE

PORTFOLIO BEATE KÖHNE PORTFOLIO BEATE KÖHNE Weiße Serie I, 2014, Öl auf Leinwand, 120 x 130 cm 1 Weiße Serie II, 2014, Öl auf Leinwand, 120 x 130 cm 2 Weiße Serie III, 2014, Öl auf Leinwand, 120 x 130 cm 3 Am Fluss, 2012, Öl

Mehr

Ich sehe was, was du nicht siehst. Visuelle Wahrnehmung

Ich sehe was, was du nicht siehst. Visuelle Wahrnehmung Ich sehe was, was du nicht siehst Visuelle Wahrnehmung Prof. Dr. Horst O. Mayer Warum sind die Augen rot? 1 Die Netzhaut ist rot Und bei Katzen? reflektierende Schicht 2 Warum sind in der Nacht alle Katzen

Mehr

Folie. Was ist das für ein Mensch? Was hat er Besonderes an sich? Wie sieht er aus? Gib diesem Menschen einen Namen. Zeichne ihn.

Folie. Was ist das für ein Mensch? Was hat er Besonderes an sich? Wie sieht er aus? Gib diesem Menschen einen Namen. Zeichne ihn. Folie Was ist das für ein Mensch? Was hat er Besonderes an sich? Wie sieht er aus? Gib diesem Menschen einen Namen. Zeichne ihn. Es muss auch kleine Riesen geben von Irina Korschunow Dieses Heft gehört

Mehr

Lesen - rechnen - malen

Lesen - rechnen - malen Zahlen-Logical 1 Lesen - rechnen - malen * Eine Zahl steht Kopf! Male sie blau aus! * Die schwarze Zahl steht nicht neben der roten Zahl! * rote Zahl + grüne Zahl = blaue Zahl * Die gelbe Zahl steht zwischen

Mehr

Zeit. Wir schenken Ihnen. Beratungsgutschein. service. Leistungen

Zeit. Wir schenken Ihnen. Beratungsgutschein. service. Leistungen Wohntrends 2013 Leistungen Wir schenken Ihnen Zeit. Um die schönsten Einrichtungsideen realisieren zu lassen, genügt ein Weg: zu uns. Mit Kreativität und handwerklichem Können schaffen wir das Ambiente

Mehr

Kein gemeinsamer Nenner.

Kein gemeinsamer Nenner. Kein gemeinsamer Nenner. im Technologiepark Bergisch Gladbach Martina Kissenbeck Karin Wiese Tessa Ziemssen Helmut Büchter Kein gemeinsamer Nenner Vernissage: 11. Juni 2015, 19:00 Uhr Ausstellung vom 11.06.

Mehr

PORTFOLIO SIBA-MARIA KHODAJARI

PORTFOLIO SIBA-MARIA KHODAJARI PORTFOLIO SIBA-MARIA KHODAJARI 09 / 2015 Portfolio 09/2015 Siba-Maria Khodajari 13.08.1981 geboren in Istanbul, Türkei 2000 2002 Studium Philosophie TU Darmstadt bei Gernot Böhme 2003 2006 Studium Kunstpädagogik

Mehr

Programm bis zu den Sommerferien 2017

Programm bis zu den Sommerferien 2017 Programm zu den Sommerferien 2017 Termin Zeit Thema Preis 03.02.17 Für Kinder ab 8 Jahren VENEZIANISCHE MASKEN Mit Gipsbinden formen wir unsere Gesichter ab fügen noch verschiedene Elemente dazu, z.b.:

Mehr

Eine kleine Hilfestellung, wie Du die richtigen Farben kombinieren kannst!

Eine kleine Hilfestellung, wie Du die richtigen Farben kombinieren kannst! Eine kleine Hilfestellung, wie Du die richtigen Farben kombinieren kannst! Das Erklärungsvideo hierfür, findest Du unter: www.dots-designs.de/farben-richtig-kombinieren Als allererstes solltest Du folgende

Mehr

silber 2 «mein land ist die leinwand»

silber 2 «mein land ist die leinwand» silber land silber 2 «mein land ist die leinwand» l a n d Neue Malerei von Dietmar Silber 2012 2013 3 silber Johannes Oberthür Land und Farbe Anmerkungen zur Malerei von Dietmar Silber An Silbers Arbeiten

Mehr

Nr. 2. kosten je 1. werden. Mindest Bes. Seite 1. Seite 2. Farb Felder. Seite 3. Seite 4. Seite 5. Seite Seite 0 von 6.

Nr. 2. kosten je 1. werden. Mindest Bes. Seite 1. Seite 2. Farb Felder. Seite 3. Seite 4. Seite 5. Seite Seite 0 von 6. Crischa Siegel: er Pstkarten 6.12.2016 Seite 0 vn 6. 2 Kunst Pstkarten Katalg Pstkarten vn Crischa Siegels ern im Frmat t A6 ksten je 1 haben das Papierfrmat A5 (14,8 x 11 cm) und sind einmal gefalzt auf

Mehr

GOMAR. lat. alter germ. Volksstamm,... der; gomarisch: a. erfindungsreich, b. humorvoll, c. gewaltig

GOMAR. lat. alter germ. Volksstamm,... der; gomarisch: a. erfindungsreich, b. humorvoll, c. gewaltig GOMAR GOMAR lat. alter germ. Volksstamm,... der; gomarisch: a. erfindungsreich, b. humorvoll, c. gewaltig 1 2 Schriftbilder 2010/11 3 4 Raum für Bilder Wandobjekt, bedrucktes Plexiglas, bxh: 160x92 cm

Mehr

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Landeskunde

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Landeskunde 1. Quiz a) Was verbindet die Städte Hamburg, Lübeck, Rostock und Stralsund? Sie liegen an der Nordsee. Sie gehörten dem Handelsbund Hanse an. Sie liegen im selben Bundesland. b) Was ist Backsteingotik?

Mehr

AdK WERKSCHAU Atelierhaus Galerie A24 Einladung zur Eröffnung. Finissage Musikperformance Frank Henn Am Sonntag

AdK WERKSCHAU Atelierhaus Galerie A24 Einladung zur Eröffnung. Finissage Musikperformance Frank Henn Am Sonntag AdK WERKSCHAU 2015 Atelierhaus Galerie A24 Einladung zur Eröffnung am 15.11.2015 um 11.30 Uhr Begrüßung: Karsten K. Panzer, Leitung Atelierhaus und Galerie A24 Grußwort: Gisela Schwarz, ADK-Vorstand Einführung:

Mehr

AL-MANI Shishas Baukasten-System

AL-MANI Shishas Baukasten-System AL-MANI Shishas Baukasten-System Die Shisha Al-Mani ist eine moderne Schönheit, edle Proportionen und Details verleihen ihr ihre würdevolle Ausstrahlung. Die massiv aus Edelstahl angefertigte Rauchsäule

Mehr

grenz-licht claudia quick

grenz-licht claudia quick grenz-licht claudia quick vorwort Bewegung Begegnung Berührung In den Bildern liegt durch die Kraft der Farben der bewegende Moment der Begegnung, die den Betrachter emotional berührt. Die Auswahl zeigt

Mehr

HERIBERT MICHL BIOGRAFIE in Köflach geboren

HERIBERT MICHL BIOGRAFIE in Köflach geboren WERKE-VERZEICHNIS HERIBERT MICHL BIOGRAFIE 1938 in Köflach geboren 1957 1964 Lehramtsstudien für Volks-, Haupt- und Polytechnische Schulen (Förderung durch den Kunsterzieher Prof. Paul Koczett) Frühe Kontakte

Mehr

Schattenseiten. Online-Katalog & Einladung zur Ausstellung:

Schattenseiten. Online-Katalog & Einladung zur Ausstellung: Online-Katalog & Einladung zur Ausstellung: Schattenseiten mit Sigrid Fischer und Barbara Stewen Eröffnung : Sonntag, den 12.März um 11:00 Uhr Begrüßung: Karsten K. Panzer PerZan Kurze Einführung : Barbara

Mehr

ZIELSETZUNGEN UND LÖSUNGEN

ZIELSETZUNGEN UND LÖSUNGEN Ich zeig dir meine Dieses Projekt wurde in Zusammenarbeit mit 17 Pfarrkindergärten in Graz durchgeführt ZIELSETZUNGEN UND LÖSUNGEN Die Kinder sollen durch dieses Kreativ-Projekt einen tieferen Einblick

Mehr

Jutta Wessel Köln. Bilder einer Stadt

Jutta Wessel Köln. Bilder einer Stadt Jutta Wessel Köln Bilder einer Stadt Jutta Wessel Malerin Köln Bilder einer Stadt Hohenzollernbrücke, Abenddämmerung 125 x 125 cm Öl auf Leinwand, 2001 Domdetails, Nacht 125 x 125 cm Öl auf Leinwand,

Mehr

Tropfen, Lache, See. k u n s t

Tropfen, Lache, See. k u n s t Hugo Suter, *1943 in Aarau, lebt in Birrwil am Hallwilersee. Ausbildung an der Kunstgewerbeschule Zürich. Zahlreiche Ausstellungen u.a. im Kunsthaus Zürich (1988), Swiss Institute New York (1992), Kunsthaus

Mehr