BG 50 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BG 50 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig"

Transkript

1 BG 5 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 4/211 Geräteträger BT 18 Base Carrier BT 18

2 _4-11_BG5.qxd :19 Uhr Seite 2 Abmessungen Dimensions Bohrachse 1.7 mm Drill axis 1.7 mm Die BG 5, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 26,5 t und einem Drehmoment von 468 knm ist geeignet für die Herstellung von verrohrten Bohrungen (Eindrehen des Bohrrohres mit dem Drehgetriebe oder mit angebauter Verrohrungsmaschine) unverrohrten, flüssigkeitsgestützten Bohrungen Bohrungen mit langer Hohlschnecke (SOB) mit oder ohne Kellyverlängerung Sonderverfahren wie Doppelkopfbohren ( verrohrtes SOB-Bohren ) die Aufnahme von Fräsensystemen The BG 5 rotary drilling rig has an operation weight of approx. 26,5 t and a torque of 468 knm. It is ideally suited for: Drilling cased boreholes (installation of casing by rotary drive or optionally by hydraulic oscillator both are powered by the drilling rig) Drilling uncased deep boreholes that are stabilised by drilling fluid Drilling boreholes with long hollow stem augers (CFA system), with or without kelly extensions Special drilling systems, such as, double rotary head drilling ( cased CFA system ) operating cutter systems Ø Hub / Stroke 15 mm Hub / Stroke 15 mm Kelly BK 559/4/72 (A = 2175 mm) Kelly BK 559/4/8 (A = 2375 mm) Ø Ohne Mastverlängerung Without mast extension BG 5 (BT 18) Mit max. Mastverlängerung (Option) With max. mast extension (optional)

3 _4-11_BG5.qxd :19 Uhr Seite 3 Abmessungen Dimensions Bohrachse 2.5 mm (Option) Drill axis 2.5 mm (optional) Hub / Stroke 87 mm Hub / Stroke 87 mm Kelly BK 559/3/48 (A = 1975 mm) Kelly BK 559/4/8 (A = 2375 mm) Ø Ohne Mastverlängerung Without mast extension 585 Ø Mit max. Mastverlängerung With max. mast extension BG 5 (BT 18)

4 Technische Daten Technical specifications Bohrachse Drill axis 1.7 mm Gesamthöhe Overall height 3. mm Einsatzgewicht ca. Operating weight (approx.) (mit Kelly BK 559/4/72) (with kelly BK 559/4/ kg Drehantrieb Rotary drive KDK 48 S Drehmoment (nominal) bei 32 bar Torque (nominal) at 32 bar 468 knm Max. Drehzahl Max. speed of rotation 5 U/min (RPM) Vorschubwinde Crowd winch Druckkraft / Zugkraft (effektiv) Crowd pressure / pull (effective) 6 / 6 kn Hub (Kellysystem) Stroke (kelly system) 1.5 mm Max. Schlittenhub Max. stroke of sledge 19.5 mm Geschwindigkeit (ab / auf) Speed (down / up) 7, / 7, m/min Schnellgang (ab / auf) Fast speed (down / up) 25 / 25 m/min Hauptwinde Windenklasse Main winch winch classification M6 / L3 / T5 Zugkraft (1. Lage) effektiv / nominal Line pull (1 st layer) effective / nominal 5 / 64 kn Seildurchmesser / Länge Rope diameter / Length 42 mm / 135 m Max. Windengeschwindigkeit Max. line speed 5 m/min Hilfswinde Windenklasse Auxiliary winch winch classification M6 / L3 / T5 Zugkraft (1. Lage) effektiv / nominal Line pull (1 st layer) effective / nominal 17 / 218 kn Seildurchmesser / Länge Rope diameter / Length 26 mm / 8 m Max. Windengeschwindigkeit Max. line speed 55 m/min Mastneigung Mast inclination nach hinten / vorne / quer Backward / forward / lateral 15 / 4 / 4 Serienausstattung Drehgetriebe KDK 48 S (Schaltgetriebe) Hauptwinde mit hydraulischer Freilaufsteuerung Haupt- und Hilfswinde mit Spezialrillung Hubendschalter für Haupt- und Hilfswinde Wirbel für Haupt- und Hilfsseil Vorschub schnell / langsam Schwenkbarer Anschlagpunkt für Haupt- und Hilfsseil Abnehmbare Hauptwinde Obere Kellyführung Mess- und Steuerungstechnik SPS Rechner für alle elektrisch angesteuerten Funktionen B-TRONIC 3.1: elektronisches Steuerungs-, Kontroll- und Visualisierungssystem Anzeige von Fehlermeldungen in Klartext Schockiereinrichtung für KDK Notsteuerung Bohrgerät (Kernfunktionen) Mastneigungsmessung in x/y Richtung (Anzeige digital/ analog) Mastautomatik (automatische Vertikalstellung) Hauptwinde mit elektronischer Seilkraftmessung Überlastschutz für Hauptseil Hilfswinde mit elektronischer Seilkraftmessung Tiefenmessung Hauptwinde Tiefenmessung Vorschub Funktion Wirbel aufstellen Hauptwinde Drehzahlmessung KDK Schlappseilabschaltung Hauptwinde Anpresskraft-Einstellung Abbohrassistent Kelly Ziehsteuerung Standard equipment Rotary drive KDK 48 S (multi gear drive) Main winch with hydraulically operated freewheeling Main and auxiliary winch with special grooving Hoist limit switch on main and auxiliary winches Swivel for main rope and auxiliary rope Crowd in fast or slow mode Pivoted anchor points for main and auxiliary ropes Removable main winch Upper kelly guide Measuring and control equipment PLC processor for all electrically actuated functions B-TRONIC 3.1: Electronic monitoring -, control -, and visualization system Display of fault messages as plain text Uni-directional impact function on KDK (for auger discharge) Emergency mode of operation for drilling rig (core functions) Mast inclination measurement on x/y axes (digital/analog display) Automatic vertical alignment of mast Electronic load sensing on main rope Overload protection device on main rope Hydraulic load sensing on auxiliary rope Depth measuring device on main winch Depth measuring device (on crowd winch system) Swivel alignment function on main winch Speed measuring device on KDK Rope slack prevention on main winch Crowd pressure setting Crowd control system Kelly Tool extraction control system BG 5 (BT 18)

5 Drehgetriebe Rotary drive Gewicht ohne Schlitten Weight without sledge 1,5 t Serienausstattung: Integriertes Kellydämpfungssystem Gleitleisten sind ohne Demontage des Drehgetriebes auswechselbar Auswechselbare Kellymitnehmer Auswechselbare Mitnehmerleisten Kardangelenk Hydraulische Verbindungen mit Schnellkupplungen 4 einstellbare Betriebsmodi (siehe Diagramme) Transportstützen Hebegeschirr 1. Gang Standardbetrieb 1 st gear Standard mode 1. Gang Einrichten und Felsbohren 1 st gear Set up and rock drilling KDK 48 S Schaltgetriebe Multi gear rotary drive M [knm] n [1/min] Standard equipment: Integrated kelly damping system Wear pads exchangeable without removal of rotary drive Exchangeable kelly drive adapter Exchangeable kelly drive keys Cardanic joint Quick-release couplers on hydraulic hoses 4 selectable modes of operation (refer to diagrams) Transport supports Slings gear for rotary drive 1. Gang MD reduziert 1 st gear MD reduced M [knm] M [knm] n [1/min] n [1/min] 2. Gang Standardbetrieb 2 nd gear Standard mode 468 Drehmoment nominal Darstellung nicht maßstäblich nominal torque values not to scale M [knm] n [1/min] 48 BG 5 (BT 18)

6 Geräteträger BT 18 Base carrier BT 18 Motor Engine CAT C 18 Nennleistung ISO Rated output ISO U/min (rpm) Motor spezifiziert nach Abgasnorm Engine conforms to Exhaust Emission Standard EEC 97/68EC Stage 2 und EPA/CARB TIER II Dieseltank Diesel tank capacity 1.2 l Umgebungstemperatur unter Vollast Ambient air temperature (at full power) bis (up to) 45 C Schalldruckpegel in Kabine Sound pressure level in cabin (EN 791, Anh. A) (EN 791, Annex A) LPA 8 db(a) Schalleistungspegel Sound power level (2/14/EG u. EN 791, Anh.A) (2/14/EG u. EN 791, Annex A) LWA 115 db(a) Hydrauliksystem Hydraulic system Vierkreisbohrhydraulik 4-hydraulic circuit system for drilling Hydraulische Leistung Hydraulic power output (gemessen am Verteilerblock KDK) (measured at inlet to rotary drive) 428 kw Hydraulikdruck Hydraulic pressure 33 bar Fördermengen (Hauptkreise) Flow rates (main circuits) 3 x 42 l/min + 1 x 32 l/min Fördermengen (Hilfskreise) Flow rates (auxiliary circuits) 2 x 39 l/min Tankvolumen Hydraulic oil tank capacity 1.5 l Unterwagen Undercarriage Laufwerksklasse Crawler type B 9 HD Spurweite Track width 4.6 mm Fahrwerksbreite Overall width of crawlers 5.7 mm Bodenplattenbreite Width of track shoes 1.1 mm Fahrwerkslänge Overall length of crawlers 7.14 mm Zugkraft effektiv / nominal Traction force effective / nominal 79 kn / 93 kn Fahrgeschwindigkeit Travel speed 1, km/h Serienausstattung Motornotsteuerung Leerlaufautomatik (zur Verbrauchsoptimierung) Motordiagnostiksystem Diagnoseleiste für hydraulische Funktionen Aufstiegsleiter zum Oberwagen und Begehung am Oberwagen Ballastablagevorrichtung Bordbeleuchtungssatz Bordwerkzeugsatz Elektrische Betankungspumpe Komfortfahrerkabine (Breite 95 mm) Kabine mit FOPS Standard Klimaanlage Radio und CD Kameraanbau Zentralschmierung Elektronische Lüftersteuerung Trittroste neben und vor der Kabine Servicetüren nach oben öffnend Standard equipment Emergency mode of operation for engine Automatic idling mode (to optimise fuel consumption) Engine diagnostic system Diagnostic panel for hydraulic functions Access ladder and catwalk on Uppercarriage Counterweight deposit device On-board lighting set On-board tool set Electric refuelling pump High-comfort operator's cab (width 95 mm) Protective roof grate (FOPS compliant) Air conditioning system Radio and CD player Video camera attachement Central lubrication system Electronic fan control Catwalk (on side and in front of operator s cab) Upward folding service doors BG 5 (BT 18)

7 Zusatzausstattung Optional equipment Ausstattungserweiterung Grundgerät Kompressor (1. l/min Saugleistung) Generator (13 kva) Bioölbefüllung Schraubstockanbau Dachschutzgitter Standheizung mit Zeitschaltuhr Premium-Paket Kabine Premium Fahrersitz Klimatronic Bohrgerät Freifall Hilfswinde Aufstiegsleiter am Mast Mastabstützung Betonierleitung Mechanische Anbauten für Automatikdrehteller Vorrüstung Automatikdrehteller (hydraulisch / elektrisch) Vorrüstung Sonderbohrverfahren Traverse für Single Pass -Kit Montagekomfortpaket Hydraulische Absteckung (inkl. Fernbedienung) für: Nackenzylinder; Stützbock; Grundschlitten/KDK; Hauptwinde; Bohrachserweiterung; Raupenträger Einziehwinde für Hauptseil Mastverlängerung 3. mm Mastverlängerung 5. mm Verrohrungsmaschinenanbau Hydraulische Abstützung für Unterwagen Additional equipment options Base carrier Compressor (1. l/min capacity) Generator (13 kva) Bio-degradable oil Vise attachment Protective roof guard Independent cab heater with time switch Premium-kit cab Premium seat Climatronic Drilling equipment Freefall auxiliary winch Mast access ladder Mast support unit Concrete line Mechanical attachment for automatic casing drive adapter Pre-equipped for automatic casing drive adapter (hydraulic / electrical) Pre-equipped for special drilling systems Spreader beam for Single Pass -kit Assembly comfort package Hydraulically operated connecting pins (incl. remote control) for backstay cylinders, support block, base sledge rotary drive, main winch, extension drill axis, crawlers Reeving winch for main rope Mast extension 3. mm Mast extension 5. Oscillator attachment Hydraulic support for undercarriage Mess- und Steuerungstechnik Fernübertragung der Betriebsdaten Assistentensysteme für Single Pass -Verfahren Kellyvisualisierung Measuring and control equipment Remote transmission of process and operating data Electronic assistant systems for Single Pass -applications Kelly visualization Ausstattungsvarianten Hauptwinde 6 kn Unterwagen Long crawler Bohrachserweiterung 2.5 mm (nur bei Kellymodus) Motor CAT C27 ( U/min) Variable Ballasterweiterungen Alternative equipment options Main winch 6 kn Undercarriage Long crawler Drill axis extension 2.5 mm (only for kelly mode) Motor CAT C27 ( U/min) Variable counterweight extensions BG 5 (BT 18)

8 _4-11_BG5.qxd :19 Uhr Seite 8 Anwendungen Applications Kellybohrverfahren (ohne Mastverlängerung) Kelly drilling system (without mast extension) Standardverfahren: unverrohrt, oder Einbau der Bohrrohre mit Drehgetriebe Option: Einbau der Bohrrohre mit angebauter hydraulischer Verrohrungsmaschine 2712 Standard system: A Optional: Uncased drilling or installation of casing with rotary drive Installation of casing with hydraulic oscillator attached to the drilling rig 5 Zusatzausstattung / optional equipment: B Hw Anbau Verrohrungsmaschine Attachment of hydraulic oscillator BV 2 HD-7 T Bohrtiefen Drilling depths mit oberer Kellyführung with upper kelly guide Kellytyp Type of kelly bar A (m) B (m) Gewicht Weight (kg) Hw (m) T (m) BK 559/3/48 19,75 53, ,27 5,3 BK 559/3/5 2,42 55,59 15,65 3,6 52,3 BK 559/3/54 21,75 59, ,27 56,3 BK 559/3/6 23,75 65, ,27 62,3 BK 559/4/56 17,75 61, ,27 58,1 BK 559/4/6 18,75 65, ,27 62,1 BK 559/4/64 19,75 69, ,27 66,1 BK 559/4/7 21,25 75, ,77 72,1 BK 559/4/8 23,75 85, ,27 82,1 Bohrdurchmesser Unverrohrt Bemerkungen zur Bohrdatenermittlung siehe Kellystangen For further details on the acquisition of drilling data please refer to Kelly Bars BG 5 (BT 18) Uncased Bohrrohrlängen Ohne BV Without casing oscillator Drilling diameter 3. mm Length of casing sections Hw,5 m

9 Anwendungen Applications SOB Bohrverfahren CFA Drilling system 4268 Schneckenlänge / Auger length 2978 mm 1 Hub / Stroke 8 mm Max. Bohrtiefe Max. drilling depth Max. Bohrdurchmesser Max. drilling diameter 34,5 m 1.2 mm Hub / Stroke 27 mm Max. Zugkraft Max. extraction force 6 kn Max. Zugkraft mit Haupt- und Vorschubwinde (effektiv) Max. extraction force with mainand crowd winch (effective) 1.6 kn ( kn) Darstellung enthält Zusatzausstattungen! BG 5 (BT 18)

10 _4-11_BG5.qxd :19 Uhr Seite 1 Transportdaten Gewichtsangaben sind ca. Werte, Zusatzausrüstungen (Optionen) können das Gesamtgewicht verändern Weights shown are approximate values; optional equipment may change the overall weight G = 15,7 t G = 6,5 t Breite = G = 2 x 2,5 t Breite = 14 BG 5 (BT 18) 21 G = 3 x,3 t Breite = G = 16,7 t G = 12 x 2,6 t 21 G = 11,2 t Breite = 27

11 Transport data G = 4,7 t Breite = G = 1,4 t Breite = 8 G = 8 t Breite = G = 3,2 t Breite = 1 82 G = 2 x 5,8 t Breite = G = 1,5 t Breite = G = 4,2 t Breite = Ø G =,8 t Breite = 12 G = 2 x,25 t Breite = 2 G =,25 t 125 G =,5 t Breite = 11 G =,7 t Breite = 5 BG 5 (BT 18)

12 Anbauten Fräsverfahren Cutter system attachments mit Schlauchaufrollsystem HDS with hose drum system HDS mit Schlauchsynchronisierungssystem HSS with hose synchronizing system HSS BAUER Maschinen GmbH BAUER-Straße 1 D Schrobenhausen Tel. +49 ()82 52/97- Fax +49 ()82 52/ Konstruktionsentwicklungen und Prozessverbesserungen können Aktualisierungen und Änderungen von Spezifikation und Materialien ohne vorherige Ankündigung oder Haftung erforderlich machen. Die Abbildungen enthalten möglicherweise optionale Ausstattung und zeigen nicht alle möglichen Konfigurationen. Diese Angaben und die technischen Daten haben ausschließlich Informationscharakter. Irrtum und Druckfehler vorbehalten. Design developments and process improvements may require the specification and materials to be updated and changed without prior notice or liability. Illustrations may include optional equipment and not show all possible configurations. These and the technical data are provided as indicative information only, with any errors and misprints reserved /11

BG 40 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 40 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 40 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 7/2010 Geräteträger BS 100 Base Carrier BS 100 Abmessungen Dimensions Windenvorschub Crowd winch type Die BG 40, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 142

Mehr

BG 36 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 36 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 36 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 6/21 Geräteträger BS 8 Base Carrier BS 8 Abmessungen Dimensions Windenvorschub Crowd winch type Die BG 36, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 127 to

Mehr

BG 22 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 22 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 22 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 4/29 Geräteträger BT 65 Base Carrier BT 65 Abmessungen Dimensions Die BG 22 H, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 7 to dient zur Herstellung von verrohrten

Mehr

BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig. Geräteträger BS 70 C Base Carrier BS 70 C

BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig. Geräteträger BS 70 C Base Carrier BS 70 C BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig Geräteträger BS 7 C Base Carrier BS 7 C Abmessungen Dimensions Die BG 24 H, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 77 to und einem Drehmoment von 229 knm

Mehr

BG 20 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig. Geräteträger BT 60 Base Carrier BT 60

BG 20 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig. Geräteträger BT 60 Base Carrier BT 60 BG 2 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig Geräteträger BT 6 Base Carrier BT 6 Abmessungen Dimensions Die BG 2 H, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 6 to und einem Drehmoment von 2 knm dient

Mehr

BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig. Geräteträger BT 75 Base Carrier BT 75

BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig. Geräteträger BT 75 Base Carrier BT 75 BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig Geräteträger BT 75 Base Carrier BT 75 Abmessungen Dimensions Die BG 24 H, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 82 to und einem Drehmoment von 229 knm

Mehr

BG 28 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 28 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 28 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 3/212 Geräteträger BS 8 Base Carrier BS 8 Abmessungen Dimensions Windenvorschub Crowd winch type Die BG 28, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 95 to

Mehr

BG 36 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 36 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 36 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 7/21 Geräteträger BS 8 Base Carrier BS 8 Abmessungen Dimensions Die BG 36 H, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 112 to dient zur Herstellung von verrohrten

Mehr

BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 1/213 Geräteträger BT 75 Base Carrier BT 75 Abmessungen Dimensions Die BG 24 H, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 82,5 t dient zur Herstellung von

Mehr

BAUER BG 30 H. Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig. PremiumLine. Geräteträger BS 95 Base Carrier BS 95

BAUER BG 30 H. Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig. PremiumLine. Geräteträger BS 95 Base Carrier BS 95 905-701-1_4-14_BG30H.qxd 28.04.2014 8:38 Uhr Seite 1 BAUER BG 30 H PremiumLine Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig Geräteträger BS 95 Base Carrier BS 95 BAUER BG PremiumLine steht für Multifunktionsgeräte

Mehr

BG 20 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 20 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 2 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 6/21 Geräteträger BH 6 (UW 65) Base Carrier BH 6 (UW 65) Abmessungen Dimensions Windenvorschub Crowd winch type Die BG 2 H, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht

Mehr

BG 20 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 20 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 2 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 2/214 Geräteträger BH 75 Base Carrier BH 75 Abmessungen Dimensions Die BG 2 H ValueLine ist ein spezifisches Kellybohrgerät. 287 Optimierte Komponenten zum

Mehr

RG 25 S. Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader 2/2011

RG 25 S. Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader 2/2011 Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader 2/211 A/A` B Starrmäkler RG 25 S Fixed leader RG 25 S A Max. Mäklerhöhe (inkl. Kellymastkopf, geklappt) 3,7 m 1.7 ft Max. mast height (incl. kelly mast head,

Mehr

RG 14 T. Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader 2/2010

RG 14 T. Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader 2/2010 Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader 2/2010 B (B') MR 70 V Teleskopmäkler RG 14 T Telescopic leader RG 14 T A max. Mäklerhöhe * (ausgefahren, min. Ausladung) 18,30 m 60.0 ft Max.

Mehr

RG 14 T. Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader

RG 14 T. Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader A B (B') MR 70V Teleskopmäkler RG 14 T Telescopic leader RG 14 T A max. Mäklerhöhe * (ausgefahren, min. Ausladung) 18,30 m 60.0 ft Max. mast

Mehr

RG 25 S. Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader 1/2009

RG 25 S. Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader 1/2009 Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader 1/2009 A/A' B Starrmäkler RG 25 S Fixed leader RG 25 S A Max. Mäklerhöhe 29,25 m 95.9 ft Max. mast height A Min. Mäklerhöhe (in Zeichnung dargestellt) 26,43

Mehr

RG 25 S. RTG Rammtechnik. Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader

RG 25 S. RTG Rammtechnik. Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader 95-64-1_2-14_RG25S.qxd 14.3.214 12:42 Uhr Seite 1 RTG Rammtechnik Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader A/A` B Starrmäkler Fixed leader A Max. Mäklerhöhe (inkl. Kellymastkopf, geklappt) 3,7 m

Mehr

HBR Hydraulisches Bohrgerät Hydraulic drill rig

HBR Hydraulisches Bohrgerät Hydraulic drill rig HBR 609-3 Hydraulisches Bohrgerät Hydraulic drill rig Applications / Anwendungen HBR 609-3 2 HBR 609-3 Technical specifications / Technische Daten Engine* Motor* Deutz - Diesel Deutz - Dieselmotor TCD

Mehr

RG 19 T. Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader 4/2009

RG 19 T. Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader 4/2009 Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader 4/2009 A B (B') MR 105 V MR 125 V Teleskopmäkler RG 19 T Telescopic leader RG 19 T A max. Mäklerhöhe (ausgefahren, min. Ausladung) 23,78 m 78.0

Mehr

BG 12 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 12 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 12 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 2/2010 Geräteträger BT 35 Base Carrier BT 35 Abmessungen Dimensions Die BG 12 H, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 41 to dient zur Herstellung von

Mehr

HBR 605-3. Hydraulisches Bohrgerät Hydraulic drill rig

HBR 605-3. Hydraulisches Bohrgerät Hydraulic drill rig HBR 605-3 Hydraulisches Bohrgerät Hydraulic drill rig Applications / Anwendungen HBR 605-3 2 HBR 605-3 Technical specifications / Technische Daten Engine* Motor* Deutz - Diesel Deutz - Dieselmotor TCD

Mehr

BAUER BG 28 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BAUER BG 28 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BAUER BG 28 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig PremiumLine Trägergerät BT 85 Base Carrier BT 85 BAUER BG PremiumLine steht für Multifunktionsgeräte für verschiedenste Anwendungen des Spezialtiefbaus

Mehr

RG 16 T Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader. RTG Rammtechnik

RG 16 T Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader. RTG Rammtechnik Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader RTG Rammtechnik A 0,83 m / 2.7 ft (optional) B (B') MR 105 V MR 125 V Teleskopmäkler RG 16 T Telescopic leader RG 16 T A max. Mäklerhöhe (ausgefahren,

Mehr

eccentric presses HESSE - FP / CDCS / CHCH / CDCK

eccentric presses HESSE - FP / CDCS / CHCH / CDCK Exzenterpressen HESSE - FP / CDCS / CDCH / CDCK eccentric presses HESSE - FP / CDCS / CHCH / CDCK Mod. CDCS 1600 P81 C-Ständer Exzenterpressen mit 4-fach Stößelführung Mod. FP 10 P Mod. CDCS 1250 P Standardausführung

Mehr

Teleskopmäkler Telescopic Leader Mast. MOBILRAM-System TM 13/16 SL SR 35T

Teleskopmäkler Telescopic Leader Mast. MOBILRAM-System TM 13/16 SL SR 35T Teleskopmäkler Telescopic Leader Mast MOBILRAM-System TM 13/16 SL SR 35T ABI MOBILRAM-System TM 13/16 SL Technische Daten Teleskopmäkler TM 13/16 SL auf Trägergerät SR 35T Technical data of teleskopic

Mehr

Teleskopmäkler Telescopic Leader Mast. MOBILRAM-System TM 17

Teleskopmäkler Telescopic Leader Mast. MOBILRAM-System TM 17 Teleskopmäkler Telescopic Leader Mast MOBILRAM-System TM 17 ABI MOBILRAM-System TM 17 Technische Daten Technical data 4000 +/- 93 4120 2955 9800 20300-22825 17850-20370 860 1100 900 4630-5680 150 2560

Mehr

Teleskopmäkler Telescopic Leader Mast. MOBILRAM-System TM 22

Teleskopmäkler Telescopic Leader Mast. MOBILRAM-System TM 22 Teleskopmäkler Telescopic Leader Mast MOBILRAM-System TM 22 ABI MOBILRAM-System TM 22 Technische Daten Variante A auf Trägergerät SR 45 D und Variante B auf Trägergerät SR 35 E (HD-Version) Technical data

Mehr

RTG Rammtechnik. RM 20 Rammgerät Pile driving rig

RTG Rammtechnik. RM 20 Rammgerät Pile driving rig RTG Rammtechnik RM 20 Rammgerät Pile driving rig RM 20 auf BT 55 H Max. Fallgewicht 10,0 t Max. drop weight 22,050 lb Max. Pfahllänge 20,0 m* Max. pile length 66.3 ft Max. Hammergröße HR 10000 Max. hammer

Mehr

KR Hydraulisches Raupenbohrgerät Hydraulic Drill Rig

KR Hydraulisches Raupenbohrgerät Hydraulic Drill Rig KR 709-1 Hydraulisches Raupenbohrgerät Hydraulic Drill Rig KR 709-1 Das hydraulische Bohrgerät Typ KR 709-1 wurde speziell für vertikale Bohraufgaben wie z.b. Mikropfähle bis zu 600 mm Durchmesser entwickelt.

Mehr

March 2015 KR 806-3D. Bohrgerät Drilling Rig

March 2015 KR 806-3D. Bohrgerät Drilling Rig March 2015 KR 806-3D Bohrgerät Drilling Rig 15 KR 806-3D Bohrgerät Drilling Rig Das Bohrgerät KR 806-3D ist die konsequente Weiterentwicklung der KR 806 Baureihe. Mit 147 kw Motorleistung und einem Zweikreis

Mehr

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

KR 807-7F. Bohrgerät Drilling Rig. January 2015. KLEMM Bohrtechnik GmbH // 01/2015 // KR 807-7F 1

KR 807-7F. Bohrgerät Drilling Rig. January 2015. KLEMM Bohrtechnik GmbH // 01/2015 // KR 807-7F 1 Bohrgerät Drilling Rig January 2015 KLEMM Bohrtechnik GmbH // 01/2015 // KR 807-7F 1 Bohrgerät Drilling Rig Das Bohrgerät KR 807-7F stellt die Weiterentwicklung der Baureihe KR 807 hinsichtlich der Erfüllung

Mehr

a new line of steam sterilizers

a new line of steam sterilizers a new line of steam sterilizers ticheeasy to use and high consumption savings multifunction display controlled by micro-processor double and patented motor-operated closure stainless steel chamber without

Mehr

gas-, longhole- and exploration drill rig

gas-, longhole- and exploration drill rig Deilmann-Haniel Mining Systems GmbH gas-, longhole- and exploration drill rig Gas-, Langloch- und Erkundungsbohrgeräte dh DL5 dh DL15 applications drilling tasks in all types of rock strata, in coal seams

Mehr

BC 40. BC System. Schlitzwandfräse Trench Cutter

BC 40. BC System. Schlitzwandfräse Trench Cutter BC 40 BC System Schlitzwandfräse Trench Cutter Kennlinien Characteristic curves Getriebe / Gear box Förderpumpe / Mud pump Drehmoment [M] Torque [knm] 100 80 40 Förderhöhe (Wasser) [m] Pumping height (water)

Mehr

I-Energieversorgung I-Power Supply

I-Energieversorgung I-Power Supply F Seite 1 page 1 1) Pneumatisch a. Stellantriebe mit Membrane finden ihren Einsatz da, wo kleine Stellkräfte ausreichen. Der pneumatische Stellantrieb ist direkt in Kompaktbauweise mit dem Stellventil

Mehr

HR 3000 10000. FAMBO Hydraulikhämmer FAMBO Hydraulic hammers. RTG Rammtechnik

HR 3000 10000. FAMBO Hydraulikhämmer FAMBO Hydraulic hammers. RTG Rammtechnik FAMBO Hydraulikhämmer FAMBO Hydraulic hammers RTG Rammtechnik FAMBO ist der Produktname für hydraulische Freifallhämmer, die für Anwendungen in allen Rammbereichen konzipiert wurden. Die Hydraulikhämmer

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

Sturmbremsen Typ RPS, RHI & RKB Storm Brakes Type RPS, RHI & RKB

Sturmbremsen Typ RPS, RHI & RKB Storm Brakes Type RPS, RHI & RKB Sturmbremsen Typ, RHI & RKB Storm Brakes Type, RHI & RKB Statische Sturmbremse zur Sicherung von schienengebundenen Kranen bei Sturm oder Stromausfall Static Storm brakes for rail mounted cranes to prevent

Mehr

Zubehör Accessories Accessoires

Zubehör Accessories Accessoires Seite Page Page 14/2 DA 14/4 Allgemeine Merkmale Drehantrieb General parameters Rotary drive unit Caractéristiques générales Servomoteur rotatif + 16 Zubehör Accessories Accessoires 14/0 Drehantrieb Rotary

Mehr

GFT-X. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC

GFT-X. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC Spannkraftmessgerät GFT-X Gripping force tester GFT-X Handgerät Hand held unit Laptop/PC Laptop/PC Messkopf M3 Measuring head M3 Chuck-Explorer- Software auf CD--ROM Chuck-explorersoftware on CD-ROM Drahtlose

Mehr

HR 3000 10000. Hydraulik-Hämmer Hydraulic hammers 5/2012

HR 3000 10000. Hydraulik-Hämmer Hydraulic hammers 5/2012 Hydraulik-Hämmer Hydraulic hammers 5/2012 FAMBO ist eine technologisch ausgerichtete Spezialfirma für verschiedene Arten von modernen Rammanlagen für Pfähle. Als Mitglied der BAUER Maschinen Gruppe bietet

Mehr

U 4814 U 4818 U 4851 U 4852 U 4854 U 4855 U 4856

U 4814 U 4818 U 4851 U 4852 U 4854 U 4855 U 4856 Umwälzpumpen Circulating pump Ersatzteil-Liste Spare parts list U 4814 U 4818 U 4851 U 4852 U 4854 U 4855 U 4856 Stand: 20.05.11 Ident Nr. 27 104 17B U 4814 Seite / Page 4 U 4818 Seite / Page 6 U 4851

Mehr

Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung

Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung BWB (German Federal Procurement Office) Bundesamt für Department Land Kampf (Land Armament) Project Group K41: Artillery, Mortars and Ammunition K 41 - Mortar Lightweight 120mm Mortar WIESEL 2, air transportable

Mehr

Kuhnke Technical Data. Contact Details

Kuhnke Technical Data. Contact Details Kuhnke Technical Data The following page(s) are extracted from multi-page Kuhnke product catalogues or CDROMs and any page number shown is relevant to the original document. The PDF sheets here may have

Mehr

Westenberg Wind Tunnels

Westenberg Wind Tunnels MiniAir20 Hand measurement device for flow, humidity and temperature The hand measurement device MiniAir20 is used for the acquisition of temperature, relative humidity, revolution and flow velocity such

Mehr

Technische Daten Bohrgerät LB 16

Technische Daten Bohrgerät LB 16 Technische Daten Bohrgerät LB 16 Aufbau und Besonderheiten Hilfsgalgen Kellygalgen Kellystange Kellyseil Spannzylinder für Vorschubseil Bohrantrieb Nackenzylinder Druckrohr Hilfswinde Kellywinde Vorschubwinde

Mehr

BRABUS Seitenschwelleraufsätze. BRABUS Logo. BRABUS side skirt add-ons with illuminated BRABUS logo

BRABUS Seitenschwelleraufsätze. BRABUS Logo. BRABUS side skirt add-ons with illuminated BRABUS logo for SL-Class DESIGN FOR VEHICLES WITHOUT AMG SPORT PACKAGE BRABUS Seitenschwelleraufsätze mit beleuchtetem BRABUS Logo BRABUS side skirt add-ons with illuminated BRABUS logo BRABUS Frontspoiler BRABUS

Mehr

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation Technische Dokumentation PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211 IEF Werner GmbH Wendelhofstr. 6 78120 Furtwangen Tel.: 07723/925-0 Fax: 07723/925-100 www.ief-werner.de

Mehr

GFT 270. Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC

GFT 270. Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270 Handgerät Hand held unit Laptop/PC Laptop/PC Messkopf M3 Measuring head M3 Chuck-Explorer- Software auf CD--ROM Chuck-explorersoftware on CD-ROM

Mehr

Datenblatt Flüssigkeitsringpumpe Data sheet liquidring pump

Datenblatt Flüssigkeitsringpumpe Data sheet liquidring pump Datenblatt Flüssigkeitsringpumpe Data sheet liquidring pump Serie Series L-BV2 L_200 Flüssigkeitsringpumpen Liquid ring pumps 3 AC; 50/60 Hz 3 AC; 50/60 Hz Vakuumbetrieb Vacuum operation Typen Types 2BV2

Mehr

Technische Daten Bohrgerät LB 24

Technische Daten Bohrgerät LB 24 Technische Daten Bohrgerät LB 24 Aufbau und Besonderheiten Kellyseil Kellygalgen Kellystange Hilfsgalgen Spannzylinder für Vorschubseil Bohrantrieb Nackenzylinder Druckrohr Hilfswinde Kellywinde Vorschubwinde

Mehr

Shock pulse measurement principle

Shock pulse measurement principle Shock pulse measurement principle a [m/s²] 4.0 3.5 3.0 Roller bearing signals in 36 khz range Natural sensor frequency = 36 khz 2.5 2.0 1.5 1.0 0.5 0.0-0.5-1.0-1.5-2.0-2.5-3.0-3.5-4.0 350 360 370 380 390

Mehr

Sensors Monitoring Systems

Sensors Monitoring Systems Sensors Monitoring Systems Dr.E.Horn GmbH Im Vogelsang 1 71101 Schönaich Germany Tel: +49 7031 6302-0 info@dr-horn.org DK 002629 Rev: 2 01.07.2015 1 /14 Absolut-Drehgeber Absolut-Encoder EGD50.5X und EGD50.7X

Mehr

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Technische Daten Technical Specifications Kenngrößen Parameters Nenndurchfluss (max. Durchfluss) Nominal flow rate (max. flow rate) Max. Druck max. pressure rate Max.

Mehr

SCM GROUP spa - Via Emilia, 71-47900 Rimini (RN) - Italy Tel. +39/0541/700111 - Fax +39/0541/700181 - www.scmgroup.com - E-mail: scm@scmgroup.

SCM GROUP spa - Via Emilia, 71-47900 Rimini (RN) - Italy Tel. +39/0541/700111 - Fax +39/0541/700181 - www.scmgroup.com - E-mail: scm@scmgroup. Rev n. 00-03/2006 - Acanto Comunicazione - Sat SCM GROUP spa - Via Emilia, 71-47900 Rimini (RN) - Italy Tel. +39/0541/700111 - Fax +39/0541/700181 - www.scmgroup.com - E-mail: scm@scmgroup.com English

Mehr

Ankerbohrgeräte Anchor Drill Rigs

Ankerbohrgeräte Anchor Drill Rigs Ankerbohrgeräte Anchor Drill Rigs AN 120 AN 150 AN 200 Technische Daten Technical data Ankerbohrgeräte Anchor Drill Rigs Vorteile und Merkmale der INTEROC Ankerbohrgeräte INTEROC Ankerbohrgeräte eignen

Mehr

Umschlagmaschine TM350. schnell. zuverlässig. vielseitig. TM350. 33,3-36 t. 166 kw (226 PS) 13,5-18,2 m

Umschlagmaschine TM350. schnell. zuverlässig. vielseitig. TM350. 33,3-36 t. 166 kw (226 PS) 13,5-18,2 m Umschlagmaschine TM5 schnell. zuverlässig. vielseitig. TM5 - t 1 kw ( PS) 1-18, m Technische Daten MOTOR Leistung nach ISO 99...1kW (PS) Drehzahl...19/min Fabrikat/Modell...Deutz TCD1LV Bauart...Turbolader

Mehr

ECOFIT XTRA PFLEGEBETT / CARE BED

ECOFIT XTRA PFLEGEBETT / CARE BED PFLEGEBETT / CARE BED ECOFIT XTRA Sehr stabil für höchste Ansprüche. Hoher Komfort und Funktionalität gepaart mit einem attraktiven Preisleistungsverhältnis. Besonders geeignet für Anbieter im Gesundheitswesen,

Mehr

Quadt Kunststoffapparatebau GmbH

Quadt Kunststoffapparatebau GmbH Quadt Kunststoffapparatebau GmbH Industriestraße 4-6 D-53842 Troisdorf/Germany Tel.: +49(0)2241-95125-0 Fax.: +49(0)2241-95125-17 email: info@quadt-kunststoff.de Web: www.quadt-kunststoff.de Page 1 1.

Mehr

Planetary Screw Assembly

Planetary Screw Assembly 1 Planetary Screw Assembly (PLSA = Planetary Screw Assembly) Customer Presentation 1 Your Requirements Screw assemblies with high power density offered at market-oriented prices High load capacities, high

Mehr

Installation guide for Cloud and Square

Installation guide for Cloud and Square Installation guide for Cloud and Square 1. Scope of delivery 1.1 Baffle tile package and ceiling construction - 13 pcs. of baffles - Sub construction - 4 pcs. of distance tubes white (for direct mounting)

Mehr

EtherNet/IP Topology and Engineering MPx06/07/08VRS

EtherNet/IP Topology and Engineering MPx06/07/08VRS EtherNet/IP Topology and Engineering MPx06/07/08VRS 3 1. Engineering via free EtherNet/IPTM-Port of a device on Bus from MPx07V10 2. Engineering via optional Industrial-Ethernet-Switch 3. Engineering via

Mehr

Operation Guide AFB 60. Zeiss - Str. 1 D-78083 Dauchingen

Operation Guide AFB 60. Zeiss - Str. 1 D-78083 Dauchingen Operation Guide AFB 60 Zeiss - Str. 1 D-78083 Dauchingen PCB automation systems AFB 30/60/90 Die flexiblen Puffer der Baureihe AFB werden zwischen zwei Produktionslinien eingesetzt, um unterschiedliche

Mehr

Technical Documentation and Operation Manual. Kühlgehäuse der Pyrometerserie Metis Cooling jacket for pyrometer series Metis (KG10-00)

Technical Documentation and Operation Manual. Kühlgehäuse der Pyrometerserie Metis Cooling jacket for pyrometer series Metis (KG10-00) Beschreibung und Bedienungsanleitung Technical Documentation and Operation Manual Kühlgehäuse der Pyrometerserie Metis Cooling jacket for pyrometer series Metis (KG10-00) Inhalt S./P. 1. Beschreibung /

Mehr

Rohrschieber mit Schließfeder Slide Valve spring loaded

Rohrschieber mit Schließfeder Slide Valve spring loaded Rohrschieber mit Schließfeder Slide Valve spring loaded Rohrschieber als automatisches Entlüftungsventil Slide Valve as automatic air relief valve Type: RSF DN: 50 300 (2 12 ) PN: 16 160 (Class 150 900)

Mehr

< BRABUS Carbon Spiegelkappen. BRABUS carbon mirror covers. < BRABUS Frontlippe und Frontschürzenaufsätze Carbon für GLE 63 Coupé

< BRABUS Carbon Spiegelkappen. BRABUS carbon mirror covers. < BRABUS Frontlippe und Frontschürzenaufsätze Carbon für GLE 63 Coupé for GLE-Coupé DESIGN FOR GLE 63 COUPÈ < Carbon Spiegelkappen carbon mirror covers < Frontlippe und Frontschürzenaufsätze Carbon für GLE 63 Coupé front lip and front bumper add-on parts carbon for GLE 63

Mehr

Båndsave til metal Bandsäge - Metall Band saws for metal 125VB

Båndsave til metal Bandsäge - Metall Band saws for metal 125VB 202 125VB K Enkel og hurtig klingeskift Einfacher und schneller Sägeblattwechsel Quick and easy change of saw blade K Vinkelindstilling fra 0-60 º Winkeleinstellung von 0-60 º Angle adjustment 0-60º K

Mehr

Price List FAG Maintenance Equipment Preisliste FAG Instandhaltungsprodukte

Price List FAG Maintenance Equipment Preisliste FAG Instandhaltungsprodukte Price List FAG Maintenance Equipment Preisliste FAG Instandhaltungsprodukte Valid from 02/2012, referring to catalogue IS 1 Gültig ab 02/2012, bezogen auf Katalog IS 1 Einbauwerkzeuge Tools & Devices for

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

Web-fed printing presses

Web-fed printing presses Rotationsdruckmaschinen Web-fed presses Deutsch / English coating Komponenten / Components Typ der Wicklung Drehsternwicklung zur Aufnahme von 2 Materialrollen Rollenwechsel Vollautomatischer Rollenwechsel

Mehr

CyMill. 2-Achs-NC-Gabelfräskopf 2-Axis-NC-Fork Milling Head S8 GABEL/FORK

CyMill. 2-Achs-NC-Gabelfräskopf 2-Axis-NC-Fork Milling Head S8 GABEL/FORK CyMill 2-Achs-NC-Gabelfräskopf 2-Axis-NC-Fork Milling Head S8 GABEL/FORK CyTec Zylindertechnik GmbH Steffensrott 1 D - 52428 Jülich Tel.: (+49) 24 / 6808-0 Fax: (+49) 24 / 6808-25 E - mail: info@cytec.de

Mehr

Gliders powered by PSR Jet System

Gliders powered by PSR Jet System Gliders powered by PSR Jet System Ermittlung des Schubbedarfs für verschiedene Segelflugzeuge T=W/ε Vergleich Propeller vs. Jet Engine Konstruktive Vorteile einer Jet Engine Geringes Einbauvolumen >>>

Mehr

TW-75-IP40Trackball. Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40. Description

TW-75-IP40Trackball. Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40. Description TW-75-IP40Trackball Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40 Description Applications: The advantages of this 75mm Trackball for back-panel-mounting are

Mehr

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit :

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : 4 x MIDI Input Port, 4 LEDs für MIDI In Signale 1 x MIDI Output Port MIDI USB Port, auch für USB Power Adapter Power LED und LOGO LEDs Hochwertiges Aluminium Gehäuse

Mehr

Produktinformation 201407_182PNdeen

Produktinformation 201407_182PNdeen Produktinformation 201407_182PNdeen Deutsch Seite 1-2 English page 3 4 Produkt Information POWER LIFT HL 2.35 NT DT Fahrzeuge und Transporter werden immer schwerer, von der Automobilindustrie und den Autohäusern

Mehr

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL Sender/Empfänger mit Outdoor-Box Merkmale LWL-SBR, Übertragungsweiten bis zu 1500 m Wandlung üblicher Rechtecksignale

Mehr

Auszug aus der netzbetriebenen Multimotor-Serie

Auszug aus der netzbetriebenen Multimotor-Serie Drehantrieb MU 010 Max. zentrische Belastung 1 kg bei 1 bis 5 UpM. Je größer das Objekt und je schneller der Motor desto geringer die mögliche Belastung. Rotating Motor MU 010 Max. centric load 1 kg /

Mehr

Premium Sous Vide Losungen

Premium Sous Vide Losungen Premium Sous Vide Losungen i das Sous Vide Verfahren Sous Vide, weithin bekannt als Niedertemperaturgaren, wurde 1970 von dem französischen W D B G D Zubereitungsmethode erzielt gleichbleibende Resultate

Mehr

Technische Daten Specifications Données Techniques

Technische Daten Specifications Données Techniques Technische Daten Specifications Données Techniques 0100 06/2006 Max. Hubmoment: Lifting moment: Couple de levage: Max. Hubkraft: Max. lifting capacity: Capacite maxi de levage: Max. hydraulische Reichweite:

Mehr

Data Sheet EFOY COMFORT-Fuel Cells

Data Sheet EFOY COMFORT-Fuel Cells Subject to modifications and errors. Valid from April 2014 Data Sheet EFOY COMFORT-Fuel Cells Fuel Cells EFOY COMFORT 80 EFOY COMFORT 140 EFOY COMFORT 210 Max. charging power per day 80 Ah/day 144 Ah/day

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual

Bedienungsanleitung. User Manual Bedienungsanleitung Seite: -3 User Manual LightmaXX 5ive STAR LED LIG0009669-000 Page: 4-5 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt von LightmaXX entschieden haben. In der folgenden Anleitung

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

LORENZ MESSTECHNIK GmbH

LORENZ MESSTECHNIK GmbH DR-2112, DR-2112-R DR-2412, DR-2412-R Drehmomentsensor, rotierend Torque Sensor, rotating Drehmomentsensor, rotierend Torque Sensor, rotating Nenndrehmoment von 0,1 N m... 20000 N m - Nominal torque from

Mehr

< BRABUS Frontaufsätze und Frontlippe, Carbon matt oder. glänzend für S 63/65 Coupé

< BRABUS Frontaufsätze und Frontlippe, Carbon matt oder. glänzend für S 63/65 Coupé for S-Coupé DESIGN FOR 63/65 Für S 63/65 Coupé For S 63/65 Coupé < Frontaufsätze und Frontlippe, Carbon matt oder glänzend für S 63/65 Coupé front add-on parts and front lip, carbon matt or glossy for

Mehr

EXACTA HENKELANBRINGER AUTOMATIC HANDLE APPLYING MACHINE

EXACTA HENKELANBRINGER AUTOMATIC HANDLE APPLYING MACHINE EXACTA HENKELANBRINGER AUTOMATIC HANDLE APPLYING MACHINE EXACTA LAYOUTS HENKELANBRINGER Die vollautomatischen Henkelanbringer von b&w solutions können in der Getränke-, Lebensmittel- und Papierindustrie

Mehr

mit integriertem Frequenzumrichter with integrated frequency converter

mit integriertem Frequenzumrichter with integrated frequency converter Sektionaltorantriebe 1 / W1 mit externer Steuerung 1 / W1 with external controls mit integrierter Steuerung with integrated controls 1FU-I mit integriertem Frequenzumrichter 1FU-I with integrated frequency

Mehr

spare parts for Mercedes Benz

spare parts for Mercedes Benz spare parts for 02/2013 Achse / Axle 63 451 424 BOOT KIT W 123 W 126 126 350 03 37 63 451 425 BOOT KIT W 140 140 350 11 37 63 451 426 BOOT KIT 210 357 00 91 210 357 01 91 11 000 007 ENGINE MOUNTING 124

Mehr

OPERATING ELEMENTS. 440020 (1,5 m) 440015 (1 m) 440030 (1,5 m) 440005 (1 m) MT 200 mit Plattform MT 200 with platform.

OPERATING ELEMENTS. 440020 (1,5 m) 440015 (1 m) 440030 (1,5 m) 440005 (1 m) MT 200 mit Plattform MT 200 with platform. MT 400 m MT 400 w 440020 (1,5 m) 440015 (1 m) Mit nur zwei verschiedenen Abstrebungs- sowie Parallelogrammstangen und entsprechenden Kranarmsegmenten in 1m und 1,5m Länge, besticht die MT-Kranserie durch

Mehr

Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung

Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung, Merkmale Kurze Reaktionszeit Leerlaufspannung 10 150 mv pro U/min Redundanter Ausgang (TDPZ) EURO-Flansch B10 / Vollwelle ø11 mm Sehr

Mehr

UWC 8801 / 8802 / 8803

UWC 8801 / 8802 / 8803 Wandbedieneinheit Wall Panel UWC 8801 / 8802 / 8803 Bedienungsanleitung User Manual BDA V130601DE UWC 8801 Wandbedieneinheit Anschluss Vor dem Anschluss ist der UMM 8800 unbedingt auszuschalten. Die Übertragung

Mehr

Attenuator and Distribution System Zehnder ComfoWell 520

Attenuator and Distribution System Zehnder ComfoWell 520 Attenuator and Distribution System Zehnder ComfoWell 520 Benefits All air treatment functions available: attenuator, fine filter, active carbon filter, manifold box Modular design Compact dimensions Easy

Mehr

Produktprogramm Product Range.

Produktprogramm Product Range. 10 2012 Power Gas. Produktprogramm Product Range. Hinweis Bitte klappen Sie diese Seite auf und lassen Sie sie geöffnet, während Sie durch das Produktprogramm blättern. So haben Sie immer die Tabellenbeschreibung

Mehr

Compart Umwelttechnik GmbH

Compart Umwelttechnik GmbH Compart Umwelttechnik GmbH Job-Shop Range Markwerbener Str. 24 06667 Weißenfels Germany Tel: +49 (0)3443/2901-0 Fax: +49 (0)3443/2901-12 e-mail: compart-weissenfels@t-online.de Job-Shop in following fields:

Mehr

Ein Unternehmen der DVS-Gruppe A Company of the DVS-Group

Ein Unternehmen der DVS-Gruppe A Company of the DVS-Group Ein Unternehmen der DVS-Gruppe A Company of the DVS-Group Die Maschine Mit dem HardFinisher präsentiert Präwema ein zweispindliges Maschinensystem, welches die komplette Hart-Fein-Bearbeitung an innen-

Mehr

PNEUMATISCHE PUMPEN PNEUMATIC PUMPS

PNEUMATISCHE PUMPEN PNEUMATIC PUMPS BVBA POMAC-LUB-SERVICES SPRL Korte Bruggestraat 28 B-8970 Poperinge Tel. 057/33 48 36 Fax 057/33 61 27 info@pomac.be internet: www.pomac.be EINLEITUNGSSCHMIERSYSTEM MIT VOLUMETRISCHEN DOSIERVENTILEN FÜR

Mehr

Simulation of a Battery Electric Vehicle

Simulation of a Battery Electric Vehicle Simulation of a Battery Electric Vehicle M. Auer, T. Kuthada, N. Widdecke, J. Wiedemann IVK/FKFS University of Stuttgart 1 2.1.214 Markus Auer Agenda Motivation Thermal Management for BEV Simulation Model

Mehr

Circular Knitting Machine

Circular Knitting Machine MOD. RR3-Z-R -1s-10 MOD. RR3-Z-R -109-10s MOD. RR3-Z-R J-109-4s/8s MOD. RR3-Z-R Machine Specifications mit stehendem Schlossmantel und rotierendem Zylinder Einsatzgebiete: Diese Maschine wird zur Herstellung

Mehr

CABLE TESTER. Manual DN-14003

CABLE TESTER. Manual DN-14003 CABLE TESTER Manual DN-14003 Note: Please read and learn safety instructions before use or maintain the equipment This cable tester can t test any electrified product. 9V reduplicated battery is used in

Mehr

- Messdaten herunterladen - Diagnosis and Analysis of measuring data. - Download of measuring data

- Messdaten herunterladen - Diagnosis and Analysis of measuring data. - Download of measuring data Smart Utility Software The SmartUtility offers the following functionalities: - Search of SmartCheck within the network - Administration of the SmartCheck Software zur Administration von FAG SmartCheck

Mehr