BG 50 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BG 50 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig"

Transkript

1 BG 5 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 4/211 Geräteträger BT 18 Base Carrier BT 18

2 _4-11_BG5.qxd :19 Uhr Seite 2 Abmessungen Dimensions Bohrachse 1.7 mm Drill axis 1.7 mm Die BG 5, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 26,5 t und einem Drehmoment von 468 knm ist geeignet für die Herstellung von verrohrten Bohrungen (Eindrehen des Bohrrohres mit dem Drehgetriebe oder mit angebauter Verrohrungsmaschine) unverrohrten, flüssigkeitsgestützten Bohrungen Bohrungen mit langer Hohlschnecke (SOB) mit oder ohne Kellyverlängerung Sonderverfahren wie Doppelkopfbohren ( verrohrtes SOB-Bohren ) die Aufnahme von Fräsensystemen The BG 5 rotary drilling rig has an operation weight of approx. 26,5 t and a torque of 468 knm. It is ideally suited for: Drilling cased boreholes (installation of casing by rotary drive or optionally by hydraulic oscillator both are powered by the drilling rig) Drilling uncased deep boreholes that are stabilised by drilling fluid Drilling boreholes with long hollow stem augers (CFA system), with or without kelly extensions Special drilling systems, such as, double rotary head drilling ( cased CFA system ) operating cutter systems Ø Hub / Stroke 15 mm Hub / Stroke 15 mm Kelly BK 559/4/72 (A = 2175 mm) Kelly BK 559/4/8 (A = 2375 mm) Ø Ohne Mastverlängerung Without mast extension BG 5 (BT 18) Mit max. Mastverlängerung (Option) With max. mast extension (optional)

3 _4-11_BG5.qxd :19 Uhr Seite 3 Abmessungen Dimensions Bohrachse 2.5 mm (Option) Drill axis 2.5 mm (optional) Hub / Stroke 87 mm Hub / Stroke 87 mm Kelly BK 559/3/48 (A = 1975 mm) Kelly BK 559/4/8 (A = 2375 mm) Ø Ohne Mastverlängerung Without mast extension 585 Ø Mit max. Mastverlängerung With max. mast extension BG 5 (BT 18)

4 Technische Daten Technical specifications Bohrachse Drill axis 1.7 mm Gesamthöhe Overall height 3. mm Einsatzgewicht ca. Operating weight (approx.) (mit Kelly BK 559/4/72) (with kelly BK 559/4/ kg Drehantrieb Rotary drive KDK 48 S Drehmoment (nominal) bei 32 bar Torque (nominal) at 32 bar 468 knm Max. Drehzahl Max. speed of rotation 5 U/min (RPM) Vorschubwinde Crowd winch Druckkraft / Zugkraft (effektiv) Crowd pressure / pull (effective) 6 / 6 kn Hub (Kellysystem) Stroke (kelly system) 1.5 mm Max. Schlittenhub Max. stroke of sledge 19.5 mm Geschwindigkeit (ab / auf) Speed (down / up) 7, / 7, m/min Schnellgang (ab / auf) Fast speed (down / up) 25 / 25 m/min Hauptwinde Windenklasse Main winch winch classification M6 / L3 / T5 Zugkraft (1. Lage) effektiv / nominal Line pull (1 st layer) effective / nominal 5 / 64 kn Seildurchmesser / Länge Rope diameter / Length 42 mm / 135 m Max. Windengeschwindigkeit Max. line speed 5 m/min Hilfswinde Windenklasse Auxiliary winch winch classification M6 / L3 / T5 Zugkraft (1. Lage) effektiv / nominal Line pull (1 st layer) effective / nominal 17 / 218 kn Seildurchmesser / Länge Rope diameter / Length 26 mm / 8 m Max. Windengeschwindigkeit Max. line speed 55 m/min Mastneigung Mast inclination nach hinten / vorne / quer Backward / forward / lateral 15 / 4 / 4 Serienausstattung Drehgetriebe KDK 48 S (Schaltgetriebe) Hauptwinde mit hydraulischer Freilaufsteuerung Haupt- und Hilfswinde mit Spezialrillung Hubendschalter für Haupt- und Hilfswinde Wirbel für Haupt- und Hilfsseil Vorschub schnell / langsam Schwenkbarer Anschlagpunkt für Haupt- und Hilfsseil Abnehmbare Hauptwinde Obere Kellyführung Mess- und Steuerungstechnik SPS Rechner für alle elektrisch angesteuerten Funktionen B-TRONIC 3.1: elektronisches Steuerungs-, Kontroll- und Visualisierungssystem Anzeige von Fehlermeldungen in Klartext Schockiereinrichtung für KDK Notsteuerung Bohrgerät (Kernfunktionen) Mastneigungsmessung in x/y Richtung (Anzeige digital/ analog) Mastautomatik (automatische Vertikalstellung) Hauptwinde mit elektronischer Seilkraftmessung Überlastschutz für Hauptseil Hilfswinde mit elektronischer Seilkraftmessung Tiefenmessung Hauptwinde Tiefenmessung Vorschub Funktion Wirbel aufstellen Hauptwinde Drehzahlmessung KDK Schlappseilabschaltung Hauptwinde Anpresskraft-Einstellung Abbohrassistent Kelly Ziehsteuerung Standard equipment Rotary drive KDK 48 S (multi gear drive) Main winch with hydraulically operated freewheeling Main and auxiliary winch with special grooving Hoist limit switch on main and auxiliary winches Swivel for main rope and auxiliary rope Crowd in fast or slow mode Pivoted anchor points for main and auxiliary ropes Removable main winch Upper kelly guide Measuring and control equipment PLC processor for all electrically actuated functions B-TRONIC 3.1: Electronic monitoring -, control -, and visualization system Display of fault messages as plain text Uni-directional impact function on KDK (for auger discharge) Emergency mode of operation for drilling rig (core functions) Mast inclination measurement on x/y axes (digital/analog display) Automatic vertical alignment of mast Electronic load sensing on main rope Overload protection device on main rope Hydraulic load sensing on auxiliary rope Depth measuring device on main winch Depth measuring device (on crowd winch system) Swivel alignment function on main winch Speed measuring device on KDK Rope slack prevention on main winch Crowd pressure setting Crowd control system Kelly Tool extraction control system BG 5 (BT 18)

5 Drehgetriebe Rotary drive Gewicht ohne Schlitten Weight without sledge 1,5 t Serienausstattung: Integriertes Kellydämpfungssystem Gleitleisten sind ohne Demontage des Drehgetriebes auswechselbar Auswechselbare Kellymitnehmer Auswechselbare Mitnehmerleisten Kardangelenk Hydraulische Verbindungen mit Schnellkupplungen 4 einstellbare Betriebsmodi (siehe Diagramme) Transportstützen Hebegeschirr 1. Gang Standardbetrieb 1 st gear Standard mode 1. Gang Einrichten und Felsbohren 1 st gear Set up and rock drilling KDK 48 S Schaltgetriebe Multi gear rotary drive M [knm] n [1/min] Standard equipment: Integrated kelly damping system Wear pads exchangeable without removal of rotary drive Exchangeable kelly drive adapter Exchangeable kelly drive keys Cardanic joint Quick-release couplers on hydraulic hoses 4 selectable modes of operation (refer to diagrams) Transport supports Slings gear for rotary drive 1. Gang MD reduziert 1 st gear MD reduced M [knm] M [knm] n [1/min] n [1/min] 2. Gang Standardbetrieb 2 nd gear Standard mode 468 Drehmoment nominal Darstellung nicht maßstäblich nominal torque values not to scale M [knm] n [1/min] 48 BG 5 (BT 18)

6 Geräteträger BT 18 Base carrier BT 18 Motor Engine CAT C 18 Nennleistung ISO Rated output ISO U/min (rpm) Motor spezifiziert nach Abgasnorm Engine conforms to Exhaust Emission Standard EEC 97/68EC Stage 2 und EPA/CARB TIER II Dieseltank Diesel tank capacity 1.2 l Umgebungstemperatur unter Vollast Ambient air temperature (at full power) bis (up to) 45 C Schalldruckpegel in Kabine Sound pressure level in cabin (EN 791, Anh. A) (EN 791, Annex A) LPA 8 db(a) Schalleistungspegel Sound power level (2/14/EG u. EN 791, Anh.A) (2/14/EG u. EN 791, Annex A) LWA 115 db(a) Hydrauliksystem Hydraulic system Vierkreisbohrhydraulik 4-hydraulic circuit system for drilling Hydraulische Leistung Hydraulic power output (gemessen am Verteilerblock KDK) (measured at inlet to rotary drive) 428 kw Hydraulikdruck Hydraulic pressure 33 bar Fördermengen (Hauptkreise) Flow rates (main circuits) 3 x 42 l/min + 1 x 32 l/min Fördermengen (Hilfskreise) Flow rates (auxiliary circuits) 2 x 39 l/min Tankvolumen Hydraulic oil tank capacity 1.5 l Unterwagen Undercarriage Laufwerksklasse Crawler type B 9 HD Spurweite Track width 4.6 mm Fahrwerksbreite Overall width of crawlers 5.7 mm Bodenplattenbreite Width of track shoes 1.1 mm Fahrwerkslänge Overall length of crawlers 7.14 mm Zugkraft effektiv / nominal Traction force effective / nominal 79 kn / 93 kn Fahrgeschwindigkeit Travel speed 1, km/h Serienausstattung Motornotsteuerung Leerlaufautomatik (zur Verbrauchsoptimierung) Motordiagnostiksystem Diagnoseleiste für hydraulische Funktionen Aufstiegsleiter zum Oberwagen und Begehung am Oberwagen Ballastablagevorrichtung Bordbeleuchtungssatz Bordwerkzeugsatz Elektrische Betankungspumpe Komfortfahrerkabine (Breite 95 mm) Kabine mit FOPS Standard Klimaanlage Radio und CD Kameraanbau Zentralschmierung Elektronische Lüftersteuerung Trittroste neben und vor der Kabine Servicetüren nach oben öffnend Standard equipment Emergency mode of operation for engine Automatic idling mode (to optimise fuel consumption) Engine diagnostic system Diagnostic panel for hydraulic functions Access ladder and catwalk on Uppercarriage Counterweight deposit device On-board lighting set On-board tool set Electric refuelling pump High-comfort operator's cab (width 95 mm) Protective roof grate (FOPS compliant) Air conditioning system Radio and CD player Video camera attachement Central lubrication system Electronic fan control Catwalk (on side and in front of operator s cab) Upward folding service doors BG 5 (BT 18)

7 Zusatzausstattung Optional equipment Ausstattungserweiterung Grundgerät Kompressor (1. l/min Saugleistung) Generator (13 kva) Bioölbefüllung Schraubstockanbau Dachschutzgitter Standheizung mit Zeitschaltuhr Premium-Paket Kabine Premium Fahrersitz Klimatronic Bohrgerät Freifall Hilfswinde Aufstiegsleiter am Mast Mastabstützung Betonierleitung Mechanische Anbauten für Automatikdrehteller Vorrüstung Automatikdrehteller (hydraulisch / elektrisch) Vorrüstung Sonderbohrverfahren Traverse für Single Pass -Kit Montagekomfortpaket Hydraulische Absteckung (inkl. Fernbedienung) für: Nackenzylinder; Stützbock; Grundschlitten/KDK; Hauptwinde; Bohrachserweiterung; Raupenträger Einziehwinde für Hauptseil Mastverlängerung 3. mm Mastverlängerung 5. mm Verrohrungsmaschinenanbau Hydraulische Abstützung für Unterwagen Additional equipment options Base carrier Compressor (1. l/min capacity) Generator (13 kva) Bio-degradable oil Vise attachment Protective roof guard Independent cab heater with time switch Premium-kit cab Premium seat Climatronic Drilling equipment Freefall auxiliary winch Mast access ladder Mast support unit Concrete line Mechanical attachment for automatic casing drive adapter Pre-equipped for automatic casing drive adapter (hydraulic / electrical) Pre-equipped for special drilling systems Spreader beam for Single Pass -kit Assembly comfort package Hydraulically operated connecting pins (incl. remote control) for backstay cylinders, support block, base sledge rotary drive, main winch, extension drill axis, crawlers Reeving winch for main rope Mast extension 3. mm Mast extension 5. Oscillator attachment Hydraulic support for undercarriage Mess- und Steuerungstechnik Fernübertragung der Betriebsdaten Assistentensysteme für Single Pass -Verfahren Kellyvisualisierung Measuring and control equipment Remote transmission of process and operating data Electronic assistant systems for Single Pass -applications Kelly visualization Ausstattungsvarianten Hauptwinde 6 kn Unterwagen Long crawler Bohrachserweiterung 2.5 mm (nur bei Kellymodus) Motor CAT C27 ( U/min) Variable Ballasterweiterungen Alternative equipment options Main winch 6 kn Undercarriage Long crawler Drill axis extension 2.5 mm (only for kelly mode) Motor CAT C27 ( U/min) Variable counterweight extensions BG 5 (BT 18)

8 _4-11_BG5.qxd :19 Uhr Seite 8 Anwendungen Applications Kellybohrverfahren (ohne Mastverlängerung) Kelly drilling system (without mast extension) Standardverfahren: unverrohrt, oder Einbau der Bohrrohre mit Drehgetriebe Option: Einbau der Bohrrohre mit angebauter hydraulischer Verrohrungsmaschine 2712 Standard system: A Optional: Uncased drilling or installation of casing with rotary drive Installation of casing with hydraulic oscillator attached to the drilling rig 5 Zusatzausstattung / optional equipment: B Hw Anbau Verrohrungsmaschine Attachment of hydraulic oscillator BV 2 HD-7 T Bohrtiefen Drilling depths mit oberer Kellyführung with upper kelly guide Kellytyp Type of kelly bar A (m) B (m) Gewicht Weight (kg) Hw (m) T (m) BK 559/3/48 19,75 53, ,27 5,3 BK 559/3/5 2,42 55,59 15,65 3,6 52,3 BK 559/3/54 21,75 59, ,27 56,3 BK 559/3/6 23,75 65, ,27 62,3 BK 559/4/56 17,75 61, ,27 58,1 BK 559/4/6 18,75 65, ,27 62,1 BK 559/4/64 19,75 69, ,27 66,1 BK 559/4/7 21,25 75, ,77 72,1 BK 559/4/8 23,75 85, ,27 82,1 Bohrdurchmesser Unverrohrt Bemerkungen zur Bohrdatenermittlung siehe Kellystangen For further details on the acquisition of drilling data please refer to Kelly Bars BG 5 (BT 18) Uncased Bohrrohrlängen Ohne BV Without casing oscillator Drilling diameter 3. mm Length of casing sections Hw,5 m

9 Anwendungen Applications SOB Bohrverfahren CFA Drilling system 4268 Schneckenlänge / Auger length 2978 mm 1 Hub / Stroke 8 mm Max. Bohrtiefe Max. drilling depth Max. Bohrdurchmesser Max. drilling diameter 34,5 m 1.2 mm Hub / Stroke 27 mm Max. Zugkraft Max. extraction force 6 kn Max. Zugkraft mit Haupt- und Vorschubwinde (effektiv) Max. extraction force with mainand crowd winch (effective) 1.6 kn ( kn) Darstellung enthält Zusatzausstattungen! BG 5 (BT 18)

10 _4-11_BG5.qxd :19 Uhr Seite 1 Transportdaten Gewichtsangaben sind ca. Werte, Zusatzausrüstungen (Optionen) können das Gesamtgewicht verändern Weights shown are approximate values; optional equipment may change the overall weight G = 15,7 t G = 6,5 t Breite = G = 2 x 2,5 t Breite = 14 BG 5 (BT 18) 21 G = 3 x,3 t Breite = G = 16,7 t G = 12 x 2,6 t 21 G = 11,2 t Breite = 27

11 Transport data G = 4,7 t Breite = G = 1,4 t Breite = 8 G = 8 t Breite = G = 3,2 t Breite = 1 82 G = 2 x 5,8 t Breite = G = 1,5 t Breite = G = 4,2 t Breite = Ø G =,8 t Breite = 12 G = 2 x,25 t Breite = 2 G =,25 t 125 G =,5 t Breite = 11 G =,7 t Breite = 5 BG 5 (BT 18)

12 Anbauten Fräsverfahren Cutter system attachments mit Schlauchaufrollsystem HDS with hose drum system HDS mit Schlauchsynchronisierungssystem HSS with hose synchronizing system HSS BAUER Maschinen GmbH BAUER-Straße 1 D Schrobenhausen Tel. +49 ()82 52/97- Fax +49 ()82 52/ Konstruktionsentwicklungen und Prozessverbesserungen können Aktualisierungen und Änderungen von Spezifikation und Materialien ohne vorherige Ankündigung oder Haftung erforderlich machen. Die Abbildungen enthalten möglicherweise optionale Ausstattung und zeigen nicht alle möglichen Konfigurationen. Diese Angaben und die technischen Daten haben ausschließlich Informationscharakter. Irrtum und Druckfehler vorbehalten. Design developments and process improvements may require the specification and materials to be updated and changed without prior notice or liability. Illustrations may include optional equipment and not show all possible configurations. These and the technical data are provided as indicative information only, with any errors and misprints reserved /11

BG 22 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 22 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 22 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 4/29 Geräteträger BT 65 Base Carrier BT 65 Abmessungen Dimensions Die BG 22 H, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 7 to dient zur Herstellung von verrohrten

Mehr

BG 28 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 28 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 28 Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 3/212 Geräteträger BS 8 Base Carrier BS 8 Abmessungen Dimensions Windenvorschub Crowd winch type Die BG 28, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 95 to

Mehr

BG 36 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 36 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 36 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 7/21 Geräteträger BS 8 Base Carrier BS 8 Abmessungen Dimensions Die BG 36 H, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 112 to dient zur Herstellung von verrohrten

Mehr

BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig

BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig BG 24 H Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig 1/213 Geräteträger BT 75 Base Carrier BT 75 Abmessungen Dimensions Die BG 24 H, ein Gerät mit einem Einsatzgewicht von ca. 82,5 t dient zur Herstellung von

Mehr

BAUER BG 30 H. Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig. PremiumLine. Geräteträger BS 95 Base Carrier BS 95

BAUER BG 30 H. Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig. PremiumLine. Geräteträger BS 95 Base Carrier BS 95 905-701-1_4-14_BG30H.qxd 28.04.2014 8:38 Uhr Seite 1 BAUER BG 30 H PremiumLine Großdrehbohrgerät Rotary Drilling Rig Geräteträger BS 95 Base Carrier BS 95 BAUER BG PremiumLine steht für Multifunktionsgeräte

Mehr

RG 14 T. Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader 2/2010

RG 14 T. Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader 2/2010 Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader 2/2010 B (B') MR 70 V Teleskopmäkler RG 14 T Telescopic leader RG 14 T A max. Mäklerhöhe * (ausgefahren, min. Ausladung) 18,30 m 60.0 ft Max.

Mehr

RG 25 S. RTG Rammtechnik. Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader

RG 25 S. RTG Rammtechnik. Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader 95-64-1_2-14_RG25S.qxd 14.3.214 12:42 Uhr Seite 1 RTG Rammtechnik Starrmäklergerät Pile driver with fixed leader A/A` B Starrmäkler Fixed leader A Max. Mäklerhöhe (inkl. Kellymastkopf, geklappt) 3,7 m

Mehr

RG 16 T Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader. RTG Rammtechnik

RG 16 T Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader. RTG Rammtechnik Teleskopmäkler-Rammgerät Pile driver with telescopic leader RTG Rammtechnik A 0,83 m / 2.7 ft (optional) B (B') MR 105 V MR 125 V Teleskopmäkler RG 16 T Telescopic leader RG 16 T A max. Mäklerhöhe (ausgefahren,

Mehr

gas-, longhole- and exploration drill rig

gas-, longhole- and exploration drill rig Deilmann-Haniel Mining Systems GmbH gas-, longhole- and exploration drill rig Gas-, Langloch- und Erkundungsbohrgeräte dh DL5 dh DL15 applications drilling tasks in all types of rock strata, in coal seams

Mehr

Technische Daten Bohrgerät LB 16

Technische Daten Bohrgerät LB 16 Technische Daten Bohrgerät LB 16 Aufbau und Besonderheiten Hilfsgalgen Kellygalgen Kellystange Kellyseil Spannzylinder für Vorschubseil Bohrantrieb Nackenzylinder Druckrohr Hilfswinde Kellywinde Vorschubwinde

Mehr

HR 3000 10000. FAMBO Hydraulikhämmer FAMBO Hydraulic hammers. RTG Rammtechnik

HR 3000 10000. FAMBO Hydraulikhämmer FAMBO Hydraulic hammers. RTG Rammtechnik FAMBO Hydraulikhämmer FAMBO Hydraulic hammers RTG Rammtechnik FAMBO ist der Produktname für hydraulische Freifallhämmer, die für Anwendungen in allen Rammbereichen konzipiert wurden. Die Hydraulikhämmer

Mehr

Technische Daten Bohrgerät LB 24

Technische Daten Bohrgerät LB 24 Technische Daten Bohrgerät LB 24 Aufbau und Besonderheiten Kellyseil Kellygalgen Kellystange Hilfsgalgen Spannzylinder für Vorschubseil Bohrantrieb Nackenzylinder Druckrohr Hilfswinde Kellywinde Vorschubwinde

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

GFT 270. Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC

GFT 270. Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270 Handgerät Hand held unit Laptop/PC Laptop/PC Messkopf M3 Measuring head M3 Chuck-Explorer- Software auf CD--ROM Chuck-explorersoftware on CD-ROM

Mehr

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation Technische Dokumentation PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211 IEF Werner GmbH Wendelhofstr. 6 78120 Furtwangen Tel.: 07723/925-0 Fax: 07723/925-100 www.ief-werner.de

Mehr

Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung

Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung BWB (German Federal Procurement Office) Bundesamt für Department Land Kampf (Land Armament) Project Group K41: Artillery, Mortars and Ammunition K 41 - Mortar Lightweight 120mm Mortar WIESEL 2, air transportable

Mehr

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Technische Daten Technical Specifications Kenngrößen Parameters Nenndurchfluss (max. Durchfluss) Nominal flow rate (max. flow rate) Max. Druck max. pressure rate Max.

Mehr

Westenberg Wind Tunnels

Westenberg Wind Tunnels MiniAir20 Hand measurement device for flow, humidity and temperature The hand measurement device MiniAir20 is used for the acquisition of temperature, relative humidity, revolution and flow velocity such

Mehr

SCM GROUP spa - Via Emilia, 71-47900 Rimini (RN) - Italy Tel. +39/0541/700111 - Fax +39/0541/700181 - www.scmgroup.com - E-mail: scm@scmgroup.

SCM GROUP spa - Via Emilia, 71-47900 Rimini (RN) - Italy Tel. +39/0541/700111 - Fax +39/0541/700181 - www.scmgroup.com - E-mail: scm@scmgroup. Rev n. 00-03/2006 - Acanto Comunicazione - Sat SCM GROUP spa - Via Emilia, 71-47900 Rimini (RN) - Italy Tel. +39/0541/700111 - Fax +39/0541/700181 - www.scmgroup.com - E-mail: scm@scmgroup.com English

Mehr

BRABUS Seitenschwelleraufsätze. BRABUS Logo. BRABUS side skirt add-ons with illuminated BRABUS logo

BRABUS Seitenschwelleraufsätze. BRABUS Logo. BRABUS side skirt add-ons with illuminated BRABUS logo for SL-Class DESIGN FOR VEHICLES WITHOUT AMG SPORT PACKAGE BRABUS Seitenschwelleraufsätze mit beleuchtetem BRABUS Logo BRABUS side skirt add-ons with illuminated BRABUS logo BRABUS Frontspoiler BRABUS

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

Sensors Monitoring Systems

Sensors Monitoring Systems Sensors Monitoring Systems Dr.E.Horn GmbH Im Vogelsang 1 71101 Schönaich Germany Tel: +49 7031 6302-0 info@dr-horn.org DK 002629 Rev: 2 01.07.2015 1 /14 Absolut-Drehgeber Absolut-Encoder EGD50.5X und EGD50.7X

Mehr

Installation guide for Cloud and Square

Installation guide for Cloud and Square Installation guide for Cloud and Square 1. Scope of delivery 1.1 Baffle tile package and ceiling construction - 13 pcs. of baffles - Sub construction - 4 pcs. of distance tubes white (for direct mounting)

Mehr

Premium Sous Vide Losungen

Premium Sous Vide Losungen Premium Sous Vide Losungen i das Sous Vide Verfahren Sous Vide, weithin bekannt als Niedertemperaturgaren, wurde 1970 von dem französischen W D B G D Zubereitungsmethode erzielt gleichbleibende Resultate

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

Gliders powered by PSR Jet System

Gliders powered by PSR Jet System Gliders powered by PSR Jet System Ermittlung des Schubbedarfs für verschiedene Segelflugzeuge T=W/ε Vergleich Propeller vs. Jet Engine Konstruktive Vorteile einer Jet Engine Geringes Einbauvolumen >>>

Mehr

1.4.16 Sample Factory Test

1.4.16 Sample Factory Test 1.4.16 Sample Factory Test Orange County Sanitation District (OCSD) - DEWATERING AND THICKENING OPERATIONS T-113D / P1-101 Rev: 0 Date: 24.04.2013 GEA Mechanical Equipment / GEA Westfalia Separator 1 Annexure

Mehr

infrastructure definitions example versioning

infrastructure definitions example versioning infrastructure definitions example versioning ATLAS9000 GmbH Landauer Str. - 1 D-68766 Hockenheim +49(0)6205 / 202730 Infrastructure documents Storage ATLAS PLM Archives Drawing Circuit Diagram Work Plan

Mehr

Klein-Magnete ziehend, stossend, Doppel- oder Umkehrhub für Gleichstrom. Small Solenoids pull or push, double or return operation DC Solenoids

Klein-Magnete ziehend, stossend, Doppel- oder Umkehrhub für Gleichstrom. Small Solenoids pull or push, double or return operation DC Solenoids Klein-Magnete,, Doppel- oder für Gleichstrom Small Solenoids pull or push, DC Solenoids 3 Doppel- oder ISLIKER MAGNETE AG Tel. ++41 (0)52 305 25 25 CH-8450 Andelfingen Fax ++41 (0)52 305 25 35 Switzerland

Mehr

Saugfördergerät SFG Vacuum hopper loader SFG

Saugfördergerät SFG Vacuum hopper loader SFG Produktinformation Product information Einsatzgebiete Universelles Gerät zur automatischen Beschickung von Extrudern, Ver arbeitungsmaschinen, Behältern und Lagersilos mit Pulvern und Granulaten mit Pulveranteil.

Mehr

Wartung x-light Maintenance x-light

Wartung x-light Maintenance x-light Wartung x-light Maintenance x-light Datum: 11.12.2013 BKM 1 Inhalt 1 Wartungsumfänge Mechanik / Scope of mechanical maintenance... 3 1.1 Überprüfen des Scheinwerfereinstellsystems / Checking the headlamp

Mehr

MHG - Modular Humidity Generator

MHG - Modular Humidity Generator MHG - Modular Humidity Generator Humidity Control Kontrollierte Luftfeuchtigkeit To provide reliable and reproducible results, an increasing number of analytical test methods require controlled environmental

Mehr

Hebetec Engineering AG Hebetec MegaSteel AG

Hebetec Engineering AG Hebetec MegaSteel AG Hebetec MegaSteel AG Sagi 1 CH-3324 Hindelbank Switzerland Phone: Fax: e-mail: +41 34 411 71 71 +41 34 411 71 70 info@hebetec.com Contents MegaSteel (profiles, towers) MS MSt SC Accessories MegaSteel Application

Mehr

Instrument table HT-020. description/ technical data. table height min.: 650mm table height max.: 1320mm tabletop Multiplex beech: 700x 460mm.

Instrument table HT-020. description/ technical data. table height min.: 650mm table height max.: 1320mm tabletop Multiplex beech: 700x 460mm. Wagner&Guder UG(mbH) & Co.KG HT-020 Multiplex beech: 700x 460mm table weight: 40kg 6x multiple socket 230VAC Schuko under table with wheels, two of them with brakes Wagner&Guder UG(mbH) & Co.KG HT-100

Mehr

Technology for you. Media Solutions

Technology for you. Media Solutions Technology for you Media Solutions Media Units / Media Units Media Units Robuste Installationstechnik für jeden Klassenund Schulungsraum Robust installation technology for each class- and conference room

Mehr

European Aviation Safety Agency

European Aviation Safety Agency European Aviation Safety Agency EASA TYPE-CERTIFICATE DATA SHEET Number : P.502 Issue : 01 Date : 09 March 2010 Type : GEFA-Flug GmbH Models Helix H50F List of effective Pages: Page 1 2 3 4 5 Issue 1 1

Mehr

IPEK. Institut für Produktentwicklung. Institut für Produktentwicklung Universität Karlsruhe (TH) Prof. A. Albers

IPEK. Institut für Produktentwicklung. Institut für Produktentwicklung Universität Karlsruhe (TH) Prof. A. Albers Bead Optimization with respect to acoustical behavior - o.prof.dr.-ing.dr.h.c.a.albers Institute of Product Development University of Karlsruhe (TH) 2007 Alle Rechte beim Karlsruhe. Jede Institute of Product

Mehr

IMM. Eintauchpumpen mit offenem Laufrad Immersion pumps with open impeller. Leistungsdaten / Performance. n 2850 1/min

IMM. Eintauchpumpen mit offenem Laufrad Immersion pumps with open impeller. Leistungsdaten / Performance. n 2850 1/min Werkstoffe / Materials Teile-Benennung / Description Pumpengehäuse Pump casing Laufrad Impeller Rotorwelle Shaft Deckel Cover Spritzring Deflector IMM 40-50 IMM 63-100 Aluminium / Stahl / GG Aluminium

Mehr

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1 TVHD800x0 Port-Weiterleitung Version 1.1 Inhalt: 1. Übersicht der Ports 2. Ein- / Umstellung der Ports 3. Sonstige Hinweise Haftungsausschluss Diese Bedienungsanleitung wurde mit größter Sorgfalt erstellt.

Mehr

Free space optic system for hop lengths up to 2000 m; Alarms can be transmitted to a maximum of four email addresses;

Free space optic system for hop lengths up to 2000 m; Alarms can be transmitted to a maximum of four email addresses; CBL Communication by light Gesellschaft für optische Kommunikationssysteme mbh No longer failures due to weather conditions! AirLaser Free space optic system for hop lengths up to 2000 m; Designed for

Mehr

KOMMUNAL. Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION

KOMMUNAL. Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION KOMMUNAL Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION Kraftvolle 4- und 6-Zylinder Dieselmotoren von 65 bis 196 PS Getriebevarianten für jede Anwendung (bis zu 50 km/h) Industriebereifung

Mehr

SARA 1. Project Meeting

SARA 1. Project Meeting SARA 1. Project Meeting Energy Concepts, BMS and Monitoring Integration of Simulation Assisted Control Systems for Innovative Energy Devices Prof. Dr. Ursula Eicker Dr. Jürgen Schumacher Dirk Pietruschka,

Mehr

BZ 873. Trainline Interface. Ident Nr.: 3EH-116802 R0001

BZ 873. Trainline Interface. Ident Nr.: 3EH-116802 R0001 Ident Nr.: 3EH-116802 R0001 CH-8108 Dällikon Tel: +41(0)44 8440355 www.bahnelektronik.ch Seite: 1/8 Dritte oder andere Verwertung dieses Dokumentes sind ohne unsere ausdrückliche Zustimmung verboten. B+Z

Mehr

und Optimierung von Schiffsantrieben

und Optimierung von Schiffsantrieben Einsatz von CFD zur Neuentwicklung und Optimierung von Schiffsantrieben 10 Jahre Erfahrungen bei Voith Dirk Jürgens Voith Turbo Schneider Propulsion GmbH & Co. KG Heidenheim, Germany Voith Schneider Propeller

Mehr

Model-based Development of Hybrid-specific ECU Software for a Hybrid Vehicle with Compressed- Natural-Gas Engine

Model-based Development of Hybrid-specific ECU Software for a Hybrid Vehicle with Compressed- Natural-Gas Engine Model-based Development of Hybrid-specific ECU Software for a Hybrid Vehicle with Compressed- Natural-Gas Engine 5. Braunschweiger Symposium 20./21. Februar 2008 Dipl.-Ing. T. Mauk Dr. phil. nat. D. Kraft

Mehr

Raya Raya Net. Design: Grzegorz Olech

Raya Raya Net. Design: Grzegorz Olech Raya Raya Net Design: Grzegorz Olech RAYA RAYA NET 3 RAYA 21S BLACK P52PA RAYA 21S BLACK P46PU RAYA 23SL BLACK P51PU + CHROME BASE 21 23 Two versions of backrest Zwei Rückenvarianten 4 plastic Rücken Kunststoff

Mehr

Märzhäuser. Improve Your Microscope.

Märzhäuser. Improve Your Microscope. Märzhäuser. Improve Your Microscope. Mikroskoptische / Microscope Stages Messtische / Measuring Stages Steuerungen / Controllers Bedienelemente / Operating Devices Motorische Feinfokussierung / Motorized

Mehr

We hereby confirm that all electrical tests on this machine have been performed in accordance with the relevant standards.

We hereby confirm that all electrical tests on this machine have been performed in accordance with the relevant standards. Bemessungsdaten / Rated Data Spannung / Voltage 690,0 V Betriebsart / Duty type S 1 Frequenz / Frequency 50,0 Hz Wärmeklasse / Temp. class 155(F) Strom / Current 510,0 A Ausnutzung / Utilization F Leistung

Mehr

Flugzeugsysteme SS 2014 Teil 2 Eine Beschreibung des A321

Flugzeugsysteme SS 2014 Teil 2 Eine Beschreibung des A321 DEPARTMENT FAHRZEUGTECHNIK UND FLUGZEUGBAU Flugzeugsysteme SS 2014 Teil 2 Eine Beschreibung des A321 Bearbeitungszeit: 30 Minuten Name: Matrikelnummer: Vorname: Dipl.-Ing. Andrej Polischuk in der Vorlesung

Mehr

JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool

JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool Der JS50 L größer und noch geräumiger Revolutionäres Design mit einer einzigartigen Linienführung. Einsteigen und losfahren..... und das bereits mit 15 Jahren.

Mehr

Datenblatt / Data sheet

Datenblatt / Data sheet Elektrische Kenndaten Eigenschaften / Electrical properties Höchstzulässige Werte / Maximum rated values Periodische Spitzensperrspannung repetitive peak reverse voltages Elektrische Eigenschaften Thermische

Mehr

Ultraleichtflugzeug-Kennblatt

Ultraleichtflugzeug-Kennblatt Bundesrepublik Deutschland Federal Republic of Germany Der Beauftragte Authorized Representative Deutscher Aero Club e.v. Ultraleichtflugzeug-Kennblatt Ultra Light Aeroplane-Data Sheet Kennblatt Nr./ Data

Mehr

Contamination Monitoring. Measurement, diagnostic and analysis technology

Contamination Monitoring. Measurement, diagnostic and analysis technology Contamination Monitoring Measurement, diagnostic and analysis technology http://www.internormen.com/cms/en/products/electronics http://www.internormen.com/cms/en/products/electronics http://www.internormen.com/cms/en/products/electronics

Mehr

RAUPENTRANSPORTER C50R-3C. 5535/5985 kg. Call for Yanmar solutions

RAUPENTRANSPORTER C50R-3C. 5535/5985 kg. Call for Yanmar solutions RAUPENTRANSPORTER 5535/5985 kg Call for Yanmar solutions LEISTUNGEN Der Raupentransporter von Yanmar ist ein speziell für extreme Bedingungen konzipiertes Ladegerät, in denen normale Transporter nicht

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber

Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Wagenhebers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden, welches ansprechendes Design und durchdachte technische

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 DE EN Anschluss an die Gebäudeleittechnik Die Hygienespülung verfügt über zwei Schnittstellen: Schnittstelle RS485 Digitale Schnittstelle

Mehr

MINIBAGGER SV17. 1670/1790 kg. Call for Yanmar solutions

MINIBAGGER SV17. 1670/1790 kg. Call for Yanmar solutions MINIBAGGER 1670/1790 kg Call for Yanmar solutions KOMPAKTHEIT Die SemiViO Reihe von Yanmar präsentiert sich aussergewöhnlich in dieser Gewichtsklasse. Der vereint alle Vorteile wie: kompakteste Abmessungen,

Mehr

GEDA SH 300 TECHNISCHE DATEN / TECHNICAL DATA

GEDA SH 300 TECHNISCHE DATEN / TECHNICAL DATA GEDA SH 300 SH 300 TECHNISCHE DATEN / TECHNICAL DATA Max. Tragfähigkeit / Max. load capacity Hubgeschwindigkeit / Lifting speed Max. Förderhöhe / Max. lifting height Abmessungen Fahrkorb / Car dimension

Mehr

Schmoll Drilling and Routing Machines Schmoll Bohr- und Fräsmaschinen

Schmoll Drilling and Routing Machines Schmoll Bohr- und Fräsmaschinen ...one step ahead. Schmoll Drilling and Routing Machines Schmoll Bohr- und Fräsmaschinen Drilling and Routing Machines Highlights Mass production drilling and routing machines Bohr- und Fräsmaschinen für

Mehr

HEBEN SENKEN SCHWENKEN

HEBEN SENKEN SCHWENKEN HMA Lift 20 HMA Lift 20 Stufenlos höhenverstellbares Lift System für Flachbildschirme oder Steuergehäuse Infinitely variable lift system for flat screens or control boxes HAseke industry HMA Lift 20 Übersicht

Mehr

CyMill. 2-Achs-NC-Gabelfräskopf 2-Axis-NC-Fork Milling Head G30 GABEL/FORK

CyMill. 2-Achs-NC-Gabelfräskopf 2-Axis-NC-Fork Milling Head G30 GABEL/FORK CyMill 2-Achs-NC-Gabelfräskopf 2-Axis-NC-Fork Milling Head G30 GABEL/FORK CyTec Zylindertechnik GmbH Steffensrott 1 D - 52428 Jülich Tel.: (+49) 2461 / 6808-0 Fax: (+49) 2461 / 6808-25 E - mail: info@cytec.de

Mehr

Cloud for Customer Learning Resources. Customer

Cloud for Customer Learning Resources. Customer Cloud for Customer Learning Resources Customer Business Center Logon to Business Center for Cloud Solutions from SAP & choose Cloud for Customer https://www.sme.sap.com/irj/sme/ 2013 SAP AG or an SAP affiliate

Mehr

The Single Point Entry Computer for the Dry End

The Single Point Entry Computer for the Dry End The Single Point Entry Computer for the Dry End The master computer system was developed to optimize the production process of a corrugator. All entries are made at the master computer thus error sources

Mehr

Traktanden. Michael Burghardt, Danfoss

Traktanden. Michael Burghardt, Danfoss 1 Traktanden 09:00 Café und Gipfeli 09:30 Begrüssung Roland Steinemann, SwissTnet 09:40 Effiziente elektrische Antriebssysteme, neue IEC Normen Conrad U. Brunner, S.A.F.E. 10:00 Anlagenbauer im aktuellen

Mehr

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung AVANTEK Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne Instruction Manual Bedienungsanleitung EN 1 Illustration AC Adapter Connecting Box EN 2 Product Introduction This indoor antenna brings you access to free

Mehr

Fax send to / Fax senden an: +49 2302 690564 or / oder E-Mail: pump@habermann-gmbh.de. Fragebogen zur Pumpenauslegung Questionnaire for pump selection

Fax send to / Fax senden an: +49 2302 690564 or / oder E-Mail: pump@habermann-gmbh.de. Fragebogen zur Pumpenauslegung Questionnaire for pump selection Fax send to / Fax senden an: +49 2302 690564 or / oder E-Mail: pump@habermann-gmbh.de Fragebogen zur Pumpenauslegung Questionnaire for pump selection Company address / Firmenanschrift: Inquiry no. / Anfragenummer:

Mehr

Solenoid Valves. Magnetventile. Type 65 for Series 65/79/81/83/87. Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79/81/83/87

Solenoid Valves. Magnetventile. Type 65 for Series 65/79/81/83/87. Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79/81/83/87 Magnetventile Solenoid Valves Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79///7 Type 65 for Series 65/79///7 Elektrische Daten 65er Magnetsystem Elektrische Ausführung: mäß VDE 050, VDE 00 Ansprechstrom:

Mehr

Lieferumfang / unit as delivered Best. Nr. / Order Code 1 HQI - Projektor AP 2 HQI -projector AP 2

Lieferumfang / unit as delivered Best. Nr. / Order Code 1 HQI - Projektor AP 2 HQI -projector AP 2 PANI Projektoren lösen weltweit schwierigste Projektionsaufgaben. Der AP2 ist ein Spezialprojektor, der für den Dauerbetrieb bei Architekturprojektionen durch seine lange Lebensdauer der HQI-Lampe bestens

Mehr

Prüfbericht - Nr.: 21180640_004 Test Report No.:

Prüfbericht - Nr.: 21180640_004 Test Report No.: Seite 2 von 6 Page 2 of 6 Messgerät/meter Gerätenummer/ Ident.-Nummer Barcode-Nummer Messschieber / vernier calliper 0-300 mm 02089 03.2014 Maßstab / measuring rod 1000 mm 02082 03.2014 Stuhlmessstand

Mehr

For advanced engineering.

For advanced engineering. For advanced engineering. Telescopic slides Standard program. Page 4-9 Partial extension slide. Travel approx. 70-% of slide length. Page - 27 Full extension and over-extension slide. Travel 0 % of slide

Mehr

PlasmaBeam. Atmospheric Pressure Plasma Systems Atmosphärische Plasma Systeme. Plastics / Kuststofftechnik. Electronic / Elektronik

PlasmaBeam. Atmospheric Pressure Plasma Systems Atmosphärische Plasma Systeme. Plastics / Kuststofftechnik. Electronic / Elektronik PlasmaBeam Atmospheric Pressure Plasma Systems Atmosphärische Plasma Systeme Rubber / Gummiprofil Electronic / Elektronik Plastics / Kuststofftechnik www.plasma.de Cables-Tules / Kabel PlasmaBeam Technical

Mehr

RO06-Plus Reflow Oven

RO06-Plus Reflow Oven RO06-Plus Reflow Oven Schubladen-Reflowofen für die Prototypen- und Kleinserienfertigung swiss made Schubladen-Reflowofen für Kleinserien Homogene Konvektionsheizung T3 /Sec Quarzstrahler-Unterstützung

Mehr

Heat Recovery Solutions

Heat Recovery Solutions Strom aus Abwärme: Clean Cycle* ORC-Systeme die Technik und ihre wirtschaftliche Anwendung * Trademark of General Electric Company GE s Gas Engines Power Generation Jenbacher, Waukesha Gas Compression

Mehr

Querschnittstechnologien inkl. Geothermie F&E Schwerpunkte und deren Implementierungsstrategie

Querschnittstechnologien inkl. Geothermie F&E Schwerpunkte und deren Implementierungsstrategie Querschnittstechnologien inkl. Geothermie F&E Schwerpunkte und deren Implementierungsstrategie Michael Monsberger AIT Austrian Institute of Technology Themenüberblick (2 Panels) Geothermie Oberflächennahe

Mehr

January 2015 MBS 4. Bohrdatenerfassungssystem Monitoring System

January 2015 MBS 4. Bohrdatenerfassungssystem Monitoring System January 2015 MBS 4 Bohrdatenerfassungssystem Monitoring System MBS 4 MBS 4 Allgemeines Steuerungs-, Anzeige- und Aufzeichnungsgerät für Injektions- und andere Bohrverfahren, geeignet für Dokumentationssoftware

Mehr

Kraftspannfutter. Power Chucks. Innovative Lösungen für die Antriebstechnikons Innovative Solutions for Industrial Drives

Kraftspannfutter. Power Chucks. Innovative Lösungen für die Antriebstechnikons Innovative Solutions for Industrial Drives Kraftspannfutter Power Chucks Innovative Lösungen für die Antriebstechnikons Innovative Solutions for Industrial Drives Werkzeugmaschinengetriebe Gear Boxes for Machine Tools 2 Gang-Schaltgetriebe Hohlwellenschaltgetriebe

Mehr

600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS

600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS 87045 LIMOGES Cedex Telephone : (+33) 05 55 06 87 87 - Fax : (+33) 05 55 06 88 88 Niky 600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS Page 1. General features...1 2. Technical features...1 1. GENERAL

Mehr

RS-232 SERIAL EXPRESS CARD 1-PORT. Expansion 111829

RS-232 SERIAL EXPRESS CARD 1-PORT. Expansion 111829 RS-232 SERIAL EXPRESS CARD 1-PORT Expansion 111829 1. Introduction equip RS-232 Serial Express Card works with various types of RS-232 serial devices including modems, switches, PDAs, label printers, bar

Mehr

Airjack LL-22 / LL-32

Airjack LL-22 / LL-32 LL-22 / LL-32 LL-22 / LL-32 LL-22 / LL-32 Luftheber Standard Luftheber mit neuer innovativer Technik, FEDERLOS. Bietet hohe Stabilität durch großen Durchmesser, sehr leicht, Material aus hochfestem Aluminium.

Mehr

Fahrzeugtechnik GmbH ERSATZTEILLISTE FÜR PKW-ANHÄNGER SPARE PARTS LIST FOR CAR-TRAILERS

Fahrzeugtechnik GmbH ERSATZTEILLISTE FÜR PKW-ANHÄNGER SPARE PARTS LIST FOR CAR-TRAILERS Fahrzeugtechnik GmbH ERSATZTEILLISTE FÜR PKW-ANHÄNGER SPARE PARTS LIST FOR CAR-TRAILERS Inhaltsverzeichnis / Contents Seite / Page Händlerverzeichnis / Distributors Produktinformation / Product information

Mehr

Willkommen beim MSB-Messeservice. Welcome to the MSB fair service. Beleuchtung Lighting. Traversen Trusses. Traversen Trusses

Willkommen beim MSB-Messeservice. Welcome to the MSB fair service. Beleuchtung Lighting. Traversen Trusses. Traversen Trusses Willkommen beim MSB-Messeservice Auf den folgenden Seiten finden Sie einen speziell für Aussteller zusammengestelltes Serviceangebot. Von der leichten Dreipunkt-Messetraverse bis hin zu Hochleistungstraversen

Mehr

3D geological information for professionals and the public

3D geological information for professionals and the public 3D geological information for professionals and the public Two examples for providing target group based data sets by the State Geological Survey of Baden-Württemberg (Germany) Isabel Rupf & the LGRB 3D-Modelling

Mehr

BAHNLEITUNGEN - ROLLING STOCK CABLES

BAHNLEITUNGEN - ROLLING STOCK CABLES BAHNLEITUNGEN - ROLLING STOCK CABLES Copyright Siemens AG MOVIS 4GKW / 4GKW C 1,8/3 kv Halogenfreie einadrige Bahnleitungen mit verbessertem Verhalten im Brandfall Halogen-free single-core railway rolling

Mehr

MindestanforderungenanDokumentationvon Lieferanten

MindestanforderungenanDokumentationvon Lieferanten andokumentationvon Lieferanten X.0010 3.02de_en/2014-11-07 Erstellt:J.Wesseloh/EN-M6 Standardvorgabe TK SY Standort Bremen Standard requirements TK SY Location Bremen 07.11.14 DieInformationenindieserUnterlagewurdenmitgrößterSorgfalterarbeitet.DennochkönnenFehlernichtimmervollständig

Mehr

Technische Daten Technical data

Technische Daten Technical data Technische Technical PLVario-NET E3010000 PLVario-NET E3010001 PLVario-NET/MBUS E3010002 PLVario-NET/MODBUS/RTU E3010003 PLVario-NET/AE E3010004 PLVario-NET/AE/MBUS E3010005 PLVario-NET/AE/MODBUS/RTU bus

Mehr

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn Serial Device Server Der Serial Device Server konvertiert die physikalische Schnittstelle Ethernet 10BaseT zu RS232C und das Protokoll TCP/IP zu dem seriellen V24-Protokoll. Damit können auf einfachste

Mehr

+++ Control +++ Airport +++ Security +++ Automotive +++ IT-Center +++ Police +++ Fire +++

+++ Control +++ Airport +++ Security +++ Automotive +++ IT-Center +++ Police +++ Fire +++ +++ Control +++ Airport +++ Security +++ Automotive +++ IT-Center +++ Police +++ Fire +++ Fire and Police S E C U R I T Y Als europäischer Hersteller von Arbeitsplätzen sehen wir uns verpflichtet, dem

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Prozess Dimension von SPICE/ISO 15504 Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define

Mehr

Schnellwechseleinsatz/Zangenspannung ER 16 Quick-change adapter for ER 16 collets

Schnellwechseleinsatz/Zangenspannung ER 16 Quick-change adapter for ER 16 collets ER 16 ER50 Werkzeugspannelemente mit Spannzangen Toolholder systems with collets Porte-outils avec des pinces ER 16 ER50 Geeignet für: Abmessungen für Aufbau Bezeichnung Typ Used with: Assembly dimensions

Mehr

System-Simulation Simulation Of Wind Turbines For Determination Of Additional Dynamic Loads

System-Simulation Simulation Of Wind Turbines For Determination Of Additional Dynamic Loads Multibody-System System-Simulation Simulation Of Wind Turbines For Determination Of Additional Dynamic Loads Overview About Modeling In Consideration Of FEM-Structures Prof. Dr.-Ing. Berthold Schlecht

Mehr

3/2 way poppet valve with Piezo-pilot valve, overlapping, Normally closed (NC) Allgemeines

3/2 way poppet valve with Piezo-pilot valve, overlapping, Normally closed (NC) Allgemeines 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P8 385 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P8 385 P8 385RF-* NW 1,6 12 2 10 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern

Mehr

VDW. Vor Der Wand-Verfahren Double Head Drilling System 11/2012

VDW. Vor Der Wand-Verfahren Double Head Drilling System 11/2012 VDW Vor Der Wand-Verfahren Double Head Drilling System VERFAHRENSBESCHREIBUNG PROCESS DESCRIPTION 11/2012 VDW-Verfahren Die VDW-Technik wurde in den 70 er Jahren von BAUER Spezialtiefbau entwickelt. Seit

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

Sonsuz Tip Redüktörler Ölçü Sayfaları Worm Geared Motors Dimension Tables Schneckengetriebemotoren Maßblätter

Sonsuz Tip Redüktörler Ölçü Sayfaları Worm Geared Motors Dimension Tables Schneckengetriebemotoren Maßblätter Sonsuz Tip Redüktörler Ölçü Sayfaları Worm Geared Motors Dimension Tables Schneckengetriebemotoren Maßblätter EV1/ ET1/ EV5N21 EN5L21 3 yilmaz redüktör Sonsuz Tip Redüktörler Ölçü Sayfaları Worm Geared

Mehr

STALE. Werkzeugmaschinen. GmbH. Werkzeughalter & Spannzangen Toolholders & Collets. made in europe. www.stalex.de

STALE. Werkzeugmaschinen. GmbH. Werkzeughalter & Spannzangen Toolholders & Collets. made in europe. www.stalex.de STALE Werkzeugmaschinen GmbH Werkzeughalter & Spannzangen Toolholders & Collets made in europe www.stalex.de Inhalt Content Werkzeughalter Toolholders Seiten Pages ER Zangen Aufnahmen 5-7 ER Collet Chucks

Mehr

PACKTISCH PACKAGING TABLE

PACKTISCH PACKAGING TABLE PACKTISCH PACKAGING TABLE HÖHENVERSTELLBARER PACKTISCH Hochwertiger, ergonomischer Packtisch - hauptsächlich für die Verpackung von sterilen Instrumentensieben. PACKING TABLE High-quality, ergonomic packing

Mehr

Seitenträger - System Lateral support systems

Seitenträger - System Lateral support systems Unterdach - Masten Aus verzinktem Stahlrohr mit angeschweisster Befestigungsschelle und 2 Sechskant - Holzschrauben 6 x 40. Below roof masts Galvanized steel with welded-on mounting straps and 2 hex 6

Mehr

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV EIGENSCHAFTEN Nennweite: DN - 1 mm Baulänge: DIN, ASME, ISO Betriebsdrücke: 1 - bar Auf/Zu-Ventile Regelventile (elektrisch/ elektro-pneumatisch)

Mehr