MXV 25-2, 32-4, 40-8 MXV 50-16, 65-32, Pos. Nr.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MXV 25-2, 32-4, 40-8 MXV 50-16, 65-32, 80-48. Pos. Nr."

Transkript

1 MXV Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Ausführung Vertikale, ehrstufige Pupe it Saug- und Druckstutzen gleicher Nennweite, gegenüberliegend auf der selben Achse angeordnet(inline Ausführung). Korrosionsfeste und ediugeschierte Gleitlager. Die Pupe it Axiallager und ülsenkupplung kann it jede Norotor in Baufor IM V verbunden werden. Einsatzgebiete Zur Wasserversorgung. Für reine Flüssigkeiten, nicht explosiv und ohne abrasive, feste oder langfaserige Bestandteile (Anpassung der Dichtungswerkstoffe auf Anfrage). Universalpupe für den häuslichen oder industriellen Einsatz, für Druckerhöhungsanlagen, Feuerschutzanlagen, ochdruckreinigung, Bewässerung, Landwirtscha und Sportanlagenberegnung. Einsatzbedingungen Mediusteperatur von- C bis + C. Rauteperatur bis C. Maxialer Pupenenddruck: bar. Motor Standard: Induktionsotor, z Effizienzklasse EFF(EFF auf Anfrage). Baufor IM V(IEC -), Isolationsklasse F(IEC ), Schutzart IP (IEC ), Dreiphasig, Nennspannung: bis / V(IEC ); ad/v(iec). Nenndrehzahl( z): MXV = /in MXV=/in. MXV -, -, - MXV -, -, - Alle it der Flüssigkeit in Berührung koenden Teile einschließlich oberer und unterer Deckel sind aus Chro-Nickel-Stahl AISI. Werkstoffe(Naßteile) Pos. Nr. (pag.) Teile-Benennung Werkstoffe. Flansch. Pupenantel. Sauggehäuse. Druckgehäuse Chro-Nickel-Stahl. Stufengehäuse. EN (AISI ). Laufrad. Unterer Deckel. Oberer Deckel. Abstandshülse. Pupenwelle Chro-Nickel-Stahl Verschlußschraube. EN (AISI ). Lagerhülse/ Gleitlager Korrosionsfest-rostfreies. i Stufengehäuse Karbid/ AL-Oxyd. Gleitringdichtung artetall/artkohle/ DIN - KU EPDM-Kautschuk. Spaltdichtring PTFE Gehäusedichtungen NBR Die edienberührten Teile sind aus Chro-Nickel-Stahl AISI, Pupengehäuse und oberer Deckel aus Grauguß. Werkstoffe(Naßteile) Pos. Nr. (pag.) Teile-Benennung A(Standard). Pupengehäuse Grauguß. Oberer Deckel GJL EN. Pupenantel. Stufengehäuse Chro-Nickel-Stahl. Laufrad. EN (AISI ). Abstandshülse. Pupenwelle Chro-Nickel-Stahl Verschlußschraube. EN (AISI ). Lagerhülse/ Gleitlager Korrosionsfest-rostfreies. i Stufengehäuse Karbid/ AL-Oxyd. Gleitringdichtung artetall/artkohle/ DIN - KU EPDM-Kautschuk. Spaltdichtring PTFE Gehäusedichtungen NBR Drehrichtung: i Uhrzeigersinn, vo Motor aus gesehen. Varianten(bei Bestellung anzugeben) Pupe it Gewindestutzen(G). Pupe it Flanschstutzen(F). Pupe ohne Motor. Pupe it Motor. Fabrikat nach unserer Wahl. Andere Varianten(auf Anfrage) Mit Gegenflanschen aus Chro-Nickel-Stahl. Gehäusedichtungen aus FPM. Verschiedene Gleitringdichtung. Motorfabrikat nach Kundenwunsch(soweit verfügbar). Einphasiger Wechselstrootor V bis,. Andere Spannungen. Frequenz z. öhere oder niedrigere Medius- oder Ugebungsteperaturen. Drehrichtung: i Gegenuhrzeigersinn, vo Motor aus gesehen. Varianten(bei Bestellung anzugeben) Pupe ohne Motor. Pupe it Motor. Fabrikat nach unserer Wahl. Andere Varianten(auf Anfrage) Gehäusedichtungen aus FPM. Verschiedene Gleitringdichtung. Motorfabrikat nach Kundenwunsch(soweit verfügbar). Andere Spannungen. Frequenz z. Pupe it Stützfüßen für horizontale Aufstellung( oder ). Stützfüße für horizontale Aufstellung als Zubehör. Gegenflansche, glatt, zu Schweißen, PN (aus Stahl). öhere oder niedrigere Medius- oder Ugebungsteperaturen.

2 MXV Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen MXV -, -, - MXV -, -, - Bezeichnung Baureihe Nennweitein Nennförderstroin /h(n=/in) Stufenzahl MXV- G* Bauvarianten Kode Spezial-Gleitringdichtung(ohne Angabe = Standarddichtung) Gewindestutzen Flanschstutzen it Motor(oder ohne Motor) * ohne weitere Angaben = it Standardotor G F Bezeichnung Baureihe Nennweitein Nennförderstroin /h(n=/in) Stufenzahl MXV- A* Bauvarianten Kode Spezial-Gleitringdichtung(ohne Angabe = Standarddichtung) Werkstoffkobination: A(Standard) it Stützfüßen für horizontale Aufstellung, Variante it Motor(oder ohne Motor) * ohne weitere Angaben = it Standardotor Anschlüsse Aufstellung../ Vertikale Aufstellung (Standard).../../../ Pupe it Gewindestutzen: Leitungen an Stutzen angeschraubt Pupe it Gewindestutzen: Leitungen it Anschlußstutzen (Tepergußfittings DIN, i Fachhandel erhältlich).. Pupe it Flanschstutzen: Leitungen it Gegenflanschen orizontale Aufstellung. Variante : Saugstutzen links, Druckstutzen rechts. Variante : Saugstutzen rechts, Druckstutzen links. Veränderbare Teile Veränderbare Teile Baugröße MXV-MXV Stufenzahl Stufengehäuse it Gleitlager Baugröße MXV-MXV Stufenzahl Stufengehäuse it Gleitlager

3 MXV Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennfeld Ip. g.p.. MXV n /in /h l/in./ Ip. g.p.. MXV n /in ,, /h l/in.

4 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in Ip. g.p.. MXV - /h l/in % NPS. /h.. Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,,,,,, P P,, /h l/in,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

5 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in Ip. g.p.. MXV - /h l/in.. %. NPS. /h. Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,,,, P P,,,, /h l/in,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

6 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in Ip. g.p.. MXV - /h l/in. % NPS /h.. Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,,,, P P,,,,, /h l/in,,,,,,

7 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in Ip. g.p.. MXV - /h l/in. % NPS. /h.. Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,,, P P,,, /h l/in,,

8 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in Ip. g.p.. MXV - /h l/in % NPS /h. Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,, P P,, /h l/in,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

9 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in Ip. g.p.. MXV - /h l/in % NPS /h. Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,, P P,, /h l/in,,,,,,,,,,,,,,,,

10 - MXV - - MXV Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Abessung und Gewicht SM Gegenflansche aus Edelstahl M G ISO FM () G / / h ( MX-) G () () L () h G h..../ () L h DE DK DG d Flansche DE DK ISOPN- DG Löcher N. Ø ()Auffüllung ()Entleerung s n n Pupe Motor MXV (G) MXV (F) Gewindestutzen Flanschstutzen ohne Motor it Motor MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,, P,,,,,,,,,, A A B B S S L L L L L B B S S L L L L M M S L L L L M M SA SA SB SB G ISO G G G G G G G G G G G G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / () () L L h h M h FM SM n n () Standard-Klekastenstellung. (Andere Stellungen durch Motordrehung u oder ) () MXV (F) = MXV (G)+kg () MitStandardotor s,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,, MXV (G) () () kg() kg() ()Nettogewicht

11 - MXV - - MXV Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Abessung und Gewicht SM () M FM G / () G / () h G / () G / () h DG DK DE Flansche DE DK ISOPN - DG Löcher N. Ø h L../ G /()() () () Auffüllung und Entlüung () Entlüung Saugleitung G /()../ Ø () Entleerung Pupe MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- P L h h,,,,,,,,,,,, Motor L M SA SA SB SB MA MA MA MB MB L M SA SB MA MA MB MB L L M M SA SB MA MB MB L M () Standard-Klekastenstellung.(Andere Stellungen durch Motordrehung u oder ) () () M h FM SM () MXV(N):+kg MXV():+kg ohne Motor MXV(A)() kg() () Mit Standardotor it Motor () kg() () Nettogewicht

12 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in. Ip. g.p... MXV - % NPS. /h l/in /h., Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,,,,,,,,, P P,,,,,,,,,,, /h l/in,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

13 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in Ip. g.p.. MXV - % NPS. /h l/in /h.... Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,,,,,,,, P P,,,,,,,,, /h l/in,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

14 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in Ip. g.p.. MXV - /h l/in. % NPS /h..... Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,,,,,,,,, P P,,,,,,,, /h l/in,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

15 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in Ip. g.p.. MXV - % NPS. /h l/in /h..... Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,,,,,,,,, P P /h l/in,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

16 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in MXV - Ip. g.p.. % NPS /h l/in /h... Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,,,,, P P, /h l/in,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

17 MXV - Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennlinien und Kenndaten n /in Ip. g.p.. MXV - /h l/in. % NPS /h..... Versuchsergebnisse it saubere und kalte Wasser, ohne Gasgehalt. Ein Sicherheitszuschlag von +, auf de NPS-Wert ist erforderlich. Die Werte von Förderhöhe und Leistung gelten fürflüssigkeiteniteinerdichteρ=,kg/d und einer kineatischen Viskosität ν = ax /sec. Toleranzen nach ISO, Anhang A. Auf eine Stufe bezogene Leistung. P Motornennleistung. Typ MXV- MXV- MXV- MXV- MXV- MXV-,,,, P P /h l/in,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

18 - MXV - - MXV Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Abessung und Gewicht SM Gegenflansche aus Edelstahl M G ISO FM () G / / h ( MXV-) G () () L () h G h..../ () L h DE DK DG d Flansche DE DK ISOPN- DG Löcher N. Ø ()Auffüllung ()Entleerung s n n Pupe Motor MXV (G) MXV (F) Gewindestutzen Flanschstutzen ohne Motor it Motor MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV -,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,, P,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,, A A A A A A A A A A A A A A A A A A A A B A A A A A B B B S S S G ISO G G G G G G G G G G G G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / G / () () L L h h M h FM SM n n () Standard-Klekastenstellung. (Andere Stellungen durch Motordrehung u oder ) s,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,, () MXV (F)=MXV (G)+kg () MitStandardotor MXV (G) () () kg() kg() ()Nettogewicht

19 - MXV - - MXV Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Abessung und Gewicht SM () M FM G / () G / () h G / () G / () h DG DK DE Flansche DE DK ISOPN - DG Löcher N. Ø h L../ G /()() () () Auffüllung und Entlüung () Entlüung Saugleitung G /()../ Ø () Entleerung Pupe Motor ohne Motor it Motor MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - MXV - P L h h,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,, LA LA LA LA LA LA LA LA LA LA LA LB LA LA LA LA LA LA LA LB LB M LA LA LA LA LB LB () () M h FM SM MXV(A)() kg() () kg() () Standard-Klekastenstellung.(Andere Stellungen durch Motordrehung u oder ) () MXV (N):+kg MXV():+kg () Mit Standardotor () Nettogewicht

20 MXV Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Konstruktionserkale Lange Lebensdauer it Standardotor Pupe it Axiallager zur Verwendung jedes Norotors in Baufor IMV(italteösenfürsenkrechteMontage)nachDINIECTeil. Fabrikat nach unserer Wahl oder nach Kundenwunsch. Der Motor braucht weder die Pupenwelle in Position zu halten, noch zusätzliche Axialbelastungen auszugleichen. Einfache Montage des Motors Mit der einteiligen ülsenkupplung, hat die Pupeneinheit einen in sich geschlossenen Aufbau und kann deshalb problelos auch ohne Motor geliefert werden. Keine Gefahr von Transportschäden aufgrund axialer oder radialer Verschiebungen. Der Motor wird auf die Kupplung aufgesteckt und a Flansch befestigt, ohne daß eine Positionierung der ydraulikeinheit notwendig ist. ohe Sicherheit Einteiliger Kupplungsschutz, der nicht ohne Werkzeuge entfernt werden kann(din ). Außenverkleidung der Antriebslaterne nach DIN. Diese Ausführung bietet zusätzliche Sicherheit gegen zufälliges Verschieben oder Berührungen der Kupplung. Kostengünstige Installation Die vertikale Bauweise it reduzierter Bauhöhe erlaubt die Installation auf engste Rau. Durch die Inline-Ausführung kann die Pupe direkt in die Rohrleitung eingebaut und die Anlagenkonstruktion stark vereinfacht werden. Deontage, Inspektion oder Reinigung der Innenteile ist ohne Abnahe der Rohrleitungen öglich MXV -, -, - Robust und zuverlässig Druckstufe PN für alle Baugrößen. Die Inline-Bauweise it gegenüberliegend Anschlußstutzen kann Rohrleitungskräe besser auffangen, ohne die Ausrichtung zwischen festen und beweglichen Teilen zu beeinträchtigen. Dies reduziert auch den Dichtungsverschleiß. Die assive Antriebslaterne bringt eine sichere Verbindung it de Motor. Die besondere For des Dichtungsdeckels verhindert die Bildung von Lueinschlüssen an der Gleitringdichtung. Geräuschar Der äußere Wasserantel u die Stufen und der dickwandige Pupenantel däpfen die Ströungsgeräusche wirksa ab. Geräuscharer Standardotor MXV -, -, -

21 MXVLAISI L Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Ausführung Vertikale, ehrstufige Pupe it Saug- und Druckstutzen gleicher Nennweite, gegenüberliegend auf der selben Achse angeordnet(inline Ausführung). Korrosionsfeste und ediugeschierte Gleitlager. Die Pupe it Axiallager und ülsenkupplung kann it jede Norotor in Baufor IM V verbunden werden. Einsatzgebiete Zur Wasserversorgung. Für reine Flüssigkeiten, nicht explosiv und ohne abrasive, feste oder langfaserige Bestandteile (Anpassung der Dichtungswerkstoffe auf Anfrage). Universalpupe für den häuslichen oder industriellen Einsatz, für Druckerhöhungsanlagen, Feuerschutzanlagen, ochdruckreinigung, Bewässerung, Landwirtscha und Sportanlagenberegnung. Einsatzbedingungen Mediusteperatur von- C bis + C. Rauteperatur bis C. Maxialer Pupenenddruck: bar. Motor Standard: Induktionsotor, z Effizienzklasse EFF(EFF auf Anfrage). Baufor IM V(IEC -), Isolationsklasse F(IEC ), Schutzart IP (IEC ), Dreiphasig, Nennspannung: bis / V(IEC ); ad/v(iec). Nenndrehzahl( z): MXVL = /in MXVL = /in. MXVL -, -, - MXVL -, -, - Alle it der Flüssigkeit in Berührung koenden Teile einschließlich oberer und unterer Deckel sind aus Chro-Nickel-Stahl AISI L. Werkstoffe(Naßteile) Pos. Nr. (pag.) Teile-Benennung Werkstoffe. Flansch. Pupenantel. Sauggehäuse. Druckgehäuse Chro-Nickel-Stahl. Stufengehäuse. EN (AISI L). Laufrad. Unterer Deckel. Oberer Deckel. Abstandshülse. Pupenwelle Chro-Nickel-Stahl Verschlußschraube. EN (AISI L). Lagerhülse/ Gleitlager Korrosionsfest-rostfreies. i Stufengehäuse Karbid/ AL-Oxyd. Gleitringdichtung artetall/artkohle/ DIN - KU EPDM-Kautschuk. Spaltdichtring PTFE Gehäusedichtungen NBR Die edienberührten Teile, Pupengehäuse und oberer Deckel sind aus Chro-Nickel-Stahl AISI L. Werkstoffe(Naßteile) Pos. Nr. (pag.) Teile-Benennung A(Standard). Pupengehäuse Chro-Nickel-Stahl. Oberer Deckel. EN (AISI L). Pupenantel. Stufengehäuse Chro-Nickel-Stahl. Laufrad. EN (AISI L). Abstandshülse. Pupenwelle Chro-Nickel-Stahl Verschlußschraube. EN (AISI L). Lagerhülse/ Gleitlager Korrosionsfest-rostfreies. i Stufengehäuse Karbid/ AL-Oxyd. Gleitringdichtung artetall/artkohle/ DIN - KU EPDM-Kautschuk. Spaltdichtring PTFE Gehäusedichtungen NBR. Drehrichtung: i Uhrzeigersinn, vo Motor aus gesehen. Varianten(bei Bestellung anzugeben) Pupe it Gewindestutzen(G). Pupe it Flanschstutzen(F). Pupe ohne Motor. Pupe it Motor. Fabrikat nach unserer Wahl. Andere Varianten(auf Anfrage) Mit Gegenflanschen aus Chro-Nickel-Stahl. Gehäusedichtungen aus FPM. Verschiedene Gleitringdichtung. Motorfabrikat nach Kundenwunsch(soweit verfügbar). Einphasiger Wechselstrootor V bis,. Andere Spannungen. Frequenz z. öhere oder niedrigere Medius- oder Ugebungsteperaturen. Drehrichtung: i Gegenuhrzeigersinn, vo Motor aus gesehen. Varianten(bei Bestellung anzugeben) Pupe ohne Motor. Pupe it Motor. Fabrikat nach unserer Wahl. Andere Varianten(auf Anfrage) Gehäusedichtungen aus FPM. Verschiedene Gleitringdichtung. Motorfabrikat nach Kundenwunsch(soweit verfügbar). Andere Spannungen. Frequenz z. Pupe it Stützfüßen für horizontale Aufstellung( oder ). Stützfüße für horizontale Aufstellung als Zubehör. Gegenflansche, glatt, zu Schweißen, PN (aus Stahl). öhere oder niedrigere Medius- oder Ugebungsteperaturen.

22 MXVLAISI L Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen MXVL -, -, - MXVL -, -, - Bezeichnung Baureihe Version AISI L Nennweitein Nennförderstroin /h(n=/in) Stufenzahl MXVL- G* Bauvarianten Kode Spezial-Gleitringdichtung(ohne Angabe = Standarddichtung) Gewindestutzen Flanschstutzen it Motor(oder ohne Motor) * ohne weitere Angaben = it Standardotor G F Bezeichnung Baureihe Version AISI L Nennweitein Nennförderstroin /h(n=/in) Stufenzahl MXVL- A* Bauvarianten Kode Spezial-Gleitringdichtung(ohne Angabe = Standarddichtung) Werkstoffkobination: A(Standard) it Stützfüßen für horizontale Aufstellung, Variante it Motor(oder ohne Motor) * ohne weitere Angaben = it Standardotor Anschlüsse Aufstellung../ Vertikale Aufstellung (Standard).../../../ Pupe it Gewindestutzen: Leitungen an Stutzen angeschraubt Pupe it Gewindestutzen: Leitungen it Anschlußstutzen (Tepergußfittings DIN, i Fachhandel erhältlich).. Pupe it Flanschstutzen: Leitungen it Gegenflanschen orizontale Aufstellung. Variante : Saugstutzen links, Druckstutzen rechts. Variante : Saugstutzen rechts, Druckstutzen links. Veränderbare Teile Veränderbare Teile Baugröße MXVL-MXVL MXV-MXV Stufenzahl Stufengehäuse it Gleitlager Baugröße MXVL-MXVL MXV-MXV Stufenzahl Stufengehäuse it Gleitlager

23 MXVLAISI L Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Kennfeld Ip. g.p.. MXVL n /in /h l/in./ Ip. g.p.. MXVL n /in ,, /h l/in Abessungen und Leistungsdaten wie bei Version in AISI Kap..

24 MXVLAISI L Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Konstruktionserkale Lange Lebensdauer it Standardotor Pupe it Axiallager zur Verwendung jedes Norotors in Baufor IMV(italteösenfürsenkrechteMontage)nachDINIECTeil. Fabrikat nach unserer Wahl oder nach Kundenwunsch. Der Motor braucht weder die Pupenwelle in Position zu halten, noch zusätzliche Axialbelastungen auszugleichen. Einfache Montage des Motors Mit der einteiligen ülsenkupplung, hat die Pupeneinheit einen in sich geschlossenen Aufbau und kann deshalb problelos auch ohne Motor geliefert werden. Keine Gefahr von Transportschäden aufgrund axialer oder radialer Verschiebungen. Der Motor wird auf die Kupplung aufgesteckt und a Flansch befestigt, ohne daß eine Positionierung der ydraulikeinheit notwendig ist. ohe Sicherheit Einteiliger Kupplungsschutz, der nicht ohne Werkzeuge entfernt werden kann(din ). Außenverkleidung der Antriebslaterne nach DIN. Diese Ausführung bietet zusätzliche Sicherheit gegen zufälliges Verschieben oder Berührungen der Kupplung. Kostengünstige Installation Die vertikale Bauweise it reduzierter Bauhöhe erlaubt die Installation auf engste Rau. Durch die Inline-Ausführung kann die Pupe direkt in die Rohrleitung eingebaut und die Anlagenkonstruktion stark vereinfacht werden. Deontage, Inspektion oder Reinigung der Innenteile ist ohne Abnahe der Rohrleitungen öglich MXV -, -, - Robust und zuverlässig Druckstufe PN für alle Baugrößen. Die Inline-Bauweise it gegenüberliegend Anschlußstutzen kann Rohrleitungskräe besser auffangen, ohne die Ausrichtung zwischen festen und beweglichen Teilen zu beeinträchtigen. Dies reduziert auch den Dichtungsverschleiß. Die assive Antriebslaterne bringt eine sichere Verbindung it de Motor. Die besondere For des Dichtungsdeckels verhindert die Bildung von Lueinschlüssen an der Gleitringdichtung. Geräuschar Der äußere Wasserantel u die Stufen und der dickwandige Pupenantel däpfen die Ströungsgeräusche wirksa ab. Geräuscharer Standardotor MXV -, -, -

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12 Datenblatt: Wilo-Stratos 5/1-1 Kennlinien v 1 3 1 6 1 /min - 1 V 1 1 1 /min - 9 V Wilo-Stratos 5/1-1 1~3 V - DN 5 m/s 1 1 Zulässige Fördermedien (andere Medien auf Anfrage) Heizungswasser (gemäß VDI 35)

Mehr

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten für die Steriltechnik, Baureihen BKVL A / BKVL A LED aus zum Einsatz auf metallverschmolzenen Schaugläsern Schauglasleuchte Typ BKVL 20 HDA, 20 W, 24 V, mit eingebautem Drucktaster

Mehr

SIHI prime - Seitenkanalpumpen Selbstansaugende Gliedergehäusepumpe

SIHI prime - Seitenkanalpumpen Selbstansaugende Gliedergehäusepumpe SIHI prime - Seitenkanalpumpen Selbstansaugende Gliedergehäusepumpe AKH-X 1201 3606 TECHNISCHE DATEN Förderstrom: Förderhöhe: Drehzahl: von 0,4 bis 7,5 m³/h von 10 bis 242 m 1450 1/min. (max. 1800 1/min.)

Mehr

IMM. Eintauchpumpen mit offenem Laufrad Immersion pumps with open impeller. Leistungsdaten / Performance. n 2850 1/min

IMM. Eintauchpumpen mit offenem Laufrad Immersion pumps with open impeller. Leistungsdaten / Performance. n 2850 1/min Werkstoffe / Materials Teile-Benennung / Description Pumpengehäuse Pump casing Laufrad Impeller Rotorwelle Shaft Deckel Cover Spritzring Deflector IMM 40-50 IMM 63-100 Aluminium / Stahl / GG Aluminium

Mehr

Druckerhöhungsanlage. Hya-Solo EV. Baureihenheft

Druckerhöhungsanlage. Hya-Solo EV. Baureihenheft Druckerhöhungsanlage Hya-Solo EV Baureihenheft Impressum Baureihenheft Hya-Solo EV Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Herstellers weder verbreitet, vervielfältigt,

Mehr

Pumpen für die Wasserversorgung rund ums Haus

Pumpen für die Wasserversorgung rund ums Haus Hauswasserversorgung auf dem Hof oder im Garten Pumpen für die Wasserversorgung rund ums Haus ZUWA-Zumpe GmbH Franz-Fuchs-Str. 13-17 D-8341 Laufen Tel.: +49 8682 8934- Fax.: +49 8682 8934-34 E-Mail: info@zuwa.de

Mehr

Zahnradpumpenaggregat UD und UC

Zahnradpumpenaggregat UD und UC 1-19-DE Zahnradpumpenaggregat UD und UC für Hydraulik- oder Ölumlaufschmieranlagen Allgemein die Zahnradpumpenaggregate UC und UD sind stehende bzw. liegende Aggregate, die in Hydraulik- oder Öl-Umlaufschmieranlagen

Mehr

Tauchmotor-Rührwerke Strömungsbeschleuniger

Tauchmotor-Rührwerke Strömungsbeschleuniger Tauchmotor-Rührwerke Strömungsbeschleuniger Baureihen HRS/HRG, HRM/HRL Die Quelle für mehr Innovationskraft Die Quelle für mehr Leistung Ein breites Spektrum Ein breites Spektrum Tauchmotor-Rührwerke von

Mehr

Industrie-Luftschleieranlage Induvent und Zubehör. Technische Unterlagen

Industrie-Luftschleieranlage Induvent und Zubehör. Technische Unterlagen Industrie-Luftschleieranlage Induvent und Zubehör Technische Unterlagen 2 Teddington Industrie-Luftschleieranlage Induvent Produktbeschreibung, Einsatzbereiche und Produktvorteile INDUVENT Der Teddington

Mehr

Vertikale selbstansaugende Seitenkanalpumpen Type WPV

Vertikale selbstansaugende Seitenkanalpumpen Type WPV Vertikale selbstansaugende Seitenkanalpumpen Type WPV Einsatzgebiet Neben der Selbstansaugefähigkeit haben Seitenkanalpumpen aufgrund ihrer hohen Druckziffern den Vorteil, bei Förderung kleinerer Mengen

Mehr

PUMPENTECHNIK. Wichtige Merkmale

PUMPENTECHNIK. Wichtige Merkmale Uwälzpupen WILELM TAAKE GMB Pupen-, Araturen- und Regeltechnik Böllingshöfen 85 D-59 Bad Oeynhausen Tel.: 57-5 8 Fax: 57-7 5 Internet: http://www.wita-taake.de e-ail: info@wita-taake.de Die Fira WITA ist

Mehr

ADLER PUMPENCENTER. Inhaltsverzeichnis KATALOG PUMPEN SEITE 1 UNTERWASSERMOTORPUMPEN 5 5 PES SEITE 2 UNTERWASSERMOTORPUMPEN 4 4S

ADLER PUMPENCENTER. Inhaltsverzeichnis KATALOG PUMPEN SEITE 1 UNTERWASSERMOTORPUMPEN 5 5 PES SEITE 2 UNTERWASSERMOTORPUMPEN 4 4S Adler Pumpencenter, Inh. Rudolf Schmierl, 2523 Tattendorf, Pottendorferstraße 67 Tel.:+43(0)22538381, Fax: +43(0)22532188, E-Mail: office@adlerpumpen.at, URL.: ADLER PUMPENCENTER Inhaltsverzeichnis KATALOG

Mehr

PTFE/PFA-ausgekleidete Chemiepumpen mit Magnetkupplung ATEX- und FDA-konform

PTFE/PFA-ausgekleidete Chemiepumpen mit Magnetkupplung ATEX- und FDA-konform PTFE/PFA-ausgekleidete Chemiepumpen mit Magnetkupplung ATEX- und FDA-konform Hoch korrosionsbeständige Pumpen für die zu verlässige und absolut leckagefreie Förderung aggressiver Flüssigkeiten. Energieeffiziente

Mehr

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 Die Standard-Druckmessumformer vom Typ MBS 32 und MBS 33 wurden für den Einsatz in fast allen Industrieanwendungen

Mehr

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel Kenndaten / Bestellschlüssel Merkmale Zertifikat der Berufsgenossenschaft, Nr. 00 077 für NG16 bis NG63 bei Deckel 101 Deckel zum Aufbau eines Wegeventils (seitlich), Deckel 123 Kavität und Anschlussbild

Mehr

50 Hz. Baureihe SH KREISELPUMPEN NACH EN 733 AUS EDELSTAHL 1.4404. ErP 2009/125/EC. Cod. 191002943 Rev

50 Hz. Baureihe SH KREISELPUMPEN NACH EN 733 AUS EDELSTAHL 1.4404. ErP 2009/125/EC. Cod. 191002943 Rev 50 Hz Baureihe SH KREISELPUMPEN NACH EN 733 AUS EDELSTAHL 1.4404 ErP 2009/125/EC Cod. 191002943 Rev ev.c.c Ed.07/2013 BAUREIHE SH KENNFELDER BEI 50 Hz Lowara ist ein eingetragenes Markenzeichen von Lowara

Mehr

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten FRANK GmbH * Starkenburgstraße 1 * D-656 Mörfelden-Walldorf Telefon +9 (0) 65 / 085-0 * Telefax +9 (0) 65 / 085-270 * www.frank-gmbh.de Kugelhahn Typ 21 Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C PP PVDF Kugeldichtung

Mehr

Produktinformation. Baureihe MPN normalansaugende, magnetgekuppelte Kreiselpumpen Werkstoffe: PVDF oder PP

Produktinformation. Baureihe MPN normalansaugende, magnetgekuppelte Kreiselpumpen Werkstoffe: PVDF oder PP Produktinformation normalansaugende, magnetgekuppelte Kreiselpumpen Werkstoffe: oder Beschreibung Normalansaugende, magnetgekuppelte Kreiselpumpen Anwendungen: High Purity Anwendungen Die ist besonders

Mehr

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau Dreh-Antriebe M-DA-H Serie Telefon: +49 (0)60 53 / 6163-0 TI M-DA-H Serie - 0203 D Technische Information M-DA-H 60 180 Funktionsbeschreibung Der durch die Anschlüsse P1 oder P2 zugeführte Öldruck bewirkt

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil . PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil / Baureihe 64 MERKMALE Sentronic plus ist ein hochdynamisches Drei-Wege-Proportionalventil mit digitaler Steuerung. Sentronic

Mehr

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Vorteile Konzipiert für den Einsatz in härtesten industriellen Umgebungen Gehäuse und medienberührte Teile aus säurefestem Edelstahl (AISI 316L) Minimales

Mehr

NCE EI. Energ i. Energiesparende Zirkulationspumpen

NCE EI. Energ i. Energiesparende Zirkulationspumpen NCE EI Energiesparende Zirkulationspumpen Energ i a e y EEI,7 Die Zirkulationspumpen vom Typ NCE EI besitzen einen Energie- Effizienz-Index (EEI),7 und entsprechend der europäischen Richtlinie 6/ welche

Mehr

EC-Radialmodul - RadiCal

EC-Radialmodul - RadiCal KG-RR-H ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG Bachmühle D-77 Mulfingen Phone +9 798 8- Fax +9 798 8- info@de.ebmpapst.com www.ebmpapst.com Kommanditgesellschaft Sitz Mulfingen Amtsgericht Stuttgart HRA 9 Komplementär

Mehr

BTP42-40. Werkstoffe. Baugruppen. Standard Motoren (IP55) Wahlweise Sperrwasser-Anschluss zur Dichtungsspülung

BTP42-40. Werkstoffe. Baugruppen. Standard Motoren (IP55) Wahlweise Sperrwasser-Anschluss zur Dichtungsspülung BTP- Kanalrad -Pupe, Trocken-Aufstellung in- NW NW, PN l/sec ( /h) kg Grauguss GG (EN-GJL-) Sphäroguss GGG (EN-GJS-) Welle.7 (X CrNi 7 ) Option: RFS. (X CrNiMo 7 ) Pupen Fuß SJR Schrauben. (X CrNiMo 7

Mehr

Gasdruckregelgerät R 133

Gasdruckregelgerät R 133 REGELN Gasdruckregelgerät R 133 Merkmale: Federbelastetes Gasdruckregelgerät bereich Pu: 0.1... 5 bar bereich Pd: 8... 420 mbar Sicherheitsabsperrventil (SAV) Mit integriertem SBV oder Sicherheitsmembrane

Mehr

DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse PN 10-100 DN 15-300. Einsatzgebiete. Standardvarianten. Betriebsdaten. Standardausführung

DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse PN 10-100 DN 15-300. Einsatzgebiete. Standardvarianten. Betriebsdaten. Standardausführung Baureiheft 8226.1/2 ISO F14D DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse Mit Flanschen PN 10-100 15-300 Einsatzgebiete Allgemeine Industrie, Kraftwerke, Chemie, Petrochemie sowie alle damit

Mehr

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber RoHS 2/22 Robuste Ausführung, urchmesser mm nach Industriestandard Viele Varianten lieferbar, auch Sonderausführungen Verpolschutz am Betriebsspannungseingang (bei U B = 0... 30 V C) Hochflexibles, chemikalienbeständiges

Mehr

Produkt Information. Wilo-Stratos PICO. Nr. : 543 Edition : 1 Datum : Juli 2009. Small Circulators. Produkt-Foto. Grund für diese Produktinformation

Produkt Information. Wilo-Stratos PICO. Nr. : 543 Edition : 1 Datum : Juli 2009. Small Circulators. Produkt-Foto. Grund für diese Produktinformation PBU Katalog Hierarchie Baureihe Small Circulators HVAC - Hocheffizienzpumpen Produkt-Foto Grund für diese Produktinformation Einführung der neuen Hocheffizienzpumpe Stratos PICO 0 DD.MM.YY DD.MM.YY Edition

Mehr

Chemietauchpumpen Type NCT / NMT

Chemietauchpumpen Type NCT / NMT Chemietauchpumpen Type NCT / NMT Allgemeines Die DICKOW-Chemietauchpumpe, Type NCT, ist eine Tauchpumpe nach dem Prinzip der Zweirohrpumpe. Die maximalen Fördermengen liegen derzeit bei ca. 700 m 3 /h.

Mehr

Richter Rückschlagventile

Richter Rückschlagventile Richter Rückschlagventile CV, BC, SR, GR, RV, PRS Auskleidung PFA, PTFE, PFA- antistatisch Flüssigkeiten, Dämpfe und Gase Einbau vertikal, geneigt oder horizontal Richter Rückschlagventile Sie verhindern

Mehr

Hochwasserschutzpumpe CHIEMSEE. Hochwasserschutzpumpe CHIEMSEE. Prüfnummer FT 6/531/01

Hochwasserschutzpumpe CHIEMSEE. Hochwasserschutzpumpe CHIEMSEE. Prüfnummer FT 6/531/01 Prüfnummer FT 6/531/01 (Prüfnummer FT 6/531/01) Die ist mit dem Patentierten Spechtenhauser Laufrad Kühlsystem ausgerüstet und fördert ungesiebtes Schmutz- und Abwasser mit Feststoffen bis zu 70mm Durchmesser

Mehr

Sicher absperren! Absperrklappen für jeden Einsatzfall

Sicher absperren! Absperrklappen für jeden Einsatzfall Absperrklappen für jeden Einsatzfall Sicher absperren! Highlights Modulares, vielfältiges Programm Hoch funktional, robust, verschleißarm, sicher, korrosionsfest Optimierte Systemlösungen durch Kooperation

Mehr

MegaBox Radialventilatoren

MegaBox Radialventilatoren MegaBox Radialventilatoren Die MegaBox-Baureihe überzeugt durch herausragende Eigenschaften: Geräuschgekapselter Hoch - leistungs-radial ventilator Ausschwenkbare Ventila toreinheit für einfache Reinigung

Mehr

EC-Radialmodul - RadiCal

EC-Radialmodul - RadiCal KG9-RD- ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG Bachmühle D-7 Mulfingen Phone +9 798 8- Fax +9 798 8- info@de.ebmpapst.com www.ebmpapst.com Kommanditgesellschaft Sitz Mulfingen Amtsgericht Stuttgart HRA Komplementär

Mehr

Drehstrom-Asynchronmotoren innengekühlt PLS Allgemeines

Drehstrom-Asynchronmotoren innengekühlt PLS Allgemeines Allgemeines Innengekühlte Drehstrom-Asynchronmotoren, Baureihe PLS, gemäß IEC 34, 38, 72, Leistung von 11 kw bis 900 kw, Baugrößen von 160 bis 400, 2-, 4-, 6- und 8-polig; 230/400 V oder 400 V, 50 Hz.

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 25/1-6

Datenblatt: Wilo-Stratos 25/1-6 Datenblatt: Kennlinien P /W n= const 8 3 /min - V 3 /min - 9 V 83 /min - 8 V /min - V 3 /min - V 9 /min - V 9 /min - V /min - 3 V 3 v 3,,, Rp m/s Rp ¼,,8,,, Q/l/s V 9 V 8 V V V V V Wilo-Stratos 3/- ~3

Mehr

Produktübersicht. Gesamtprogramm Chemikalienfeste Pumpen für aggressive und gefährliche Medien

Produktübersicht. Gesamtprogramm Chemikalienfeste Pumpen für aggressive und gefährliche Medien Produktübersicht Gesamtprogramm Chemikalienfeste Pumpen für aggressive und gefährliche Medien Produktübersicht Gesamtprogramm Chemikalienfeste Pumpen für aggressive und gefährliche Medien Horizontale Kreiselpumpen

Mehr

Lebensmittel-/Steriltechnik

Lebensmittel-/Steriltechnik Verbindungstechnik Die derzeit gängigsten Normen im Bereich Verbindungstechnik sind DIN 11851, DIN 11864 1-3 und DIN 32676. Neben diesen gängigen Standardverbindungen führen wir auch die im Vergleich zur

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

Relativ- und Absolutdrucktransmitter

Relativ- und Absolutdrucktransmitter Relativ- und Absolutdrucktransmitter Typ 691 Druckbereich -1... 0 600 bar Die Drucktransmitter der Typenreihe 691 besitzen die einzigartige und bewährte Keramiktechnologie. Neben einer grossen Variantenvielfalt

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG Direkte Montage ohne Kupplung Durchgehende Hohlewelle Ø 4 mm und 5 mm (RI 58-G) Einfache Installation mit Klemmring Fixierung des Flansches über Statorkupplung oder Zylinderstift Einsatzgebiete z. B. Stellantriebe,

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-10

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-10 Kennlinien n = constant Zulässige Fördermedien (andere Medien auf Anfrage) Heizungswasser (gemäß VDI 2035) Wasser-Glykol-Gemische (max. 1:1; ab 20 % Beimischung sind die Förderdaten zu überprüfen) Zulässiger

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 25/1-4

Datenblatt: Wilo-Stratos 25/1-4 Datenblatt: Wilo-Stratos 25/1-4 Kennlinien v,5 1 1,5 2 2,5 Rp 1 m/s,4,8 1,2 1,6 Rp 1¼ H/m p/kpa 4 28 1 /min-1 V 26 1 /min-9 V Wilo-Stratos 25/1-4 Wilo-Stratos 3/1-4 1~23 V - Rp 1, Rp 1¼ 4 Zulässige Fördermedien

Mehr

Tauchmotorpumpen AT. Hergestellt in Sigmaringen, Deutschland. Qualität setzt sich durch!

Tauchmotorpumpen AT. Hergestellt in Sigmaringen, Deutschland. Qualität setzt sich durch! Tauchmotorpumpen AT Hergestellt in Sigmaringen, Deutschland Qualität setzt sich durch! Nutzen bieten - Erträge ernten mit Eisele-Tauchmotorpumpen AT werden seit 1972 gebaut und haben sich in Landwirtschaft

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion KM-10-510-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V

Mehr

CH, CHN CHI, CHIU 7.1 8 9 7.2 7.Z 11. Grundfos Wasserversorgung. Horizontale, mehrstufige Kreiselpumpen 50/60 Hz

CH, CHN CHI, CHIU 7.1 8 9 7.2 7.Z 11. Grundfos Wasserversorgung. Horizontale, mehrstufige Kreiselpumpen 50/60 Hz orizontale, mehrstufige Kreiselpumpen 5/6 z 9 7. 1 7.Z 11 1 13 14 orizontale Unterwassermehrstufige KühlschmiermittelVertikale mehrstufige KreiselKreiselpumpen pumpen pumpen pumpen 7.1 8 DruckerhöhungsCR

Mehr

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in extremer industrieller Umgebung konstruiert Gehäuse aus Edelstahl (AISI 316L) Messbereich

Mehr

Pneumatik. Zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend. Baureihe T2. Datenblatt T2.01.0.0.1

Pneumatik. Zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend. Baureihe T2. Datenblatt T2.01.0.0.1 BOHNPneumatik Pneumatik BOHN Baureihe T2 - Hersteller zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend Ihr direkter für Pneumatik Teleskopzylinder und Sonderzylinder Zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend

Mehr

L4C, L6W und L8W Drehstrom- Asynchronmotor, mediumgekühlt (s. Anwendungsbedingungen im Kapitel Motoren ) weitere auf Anfrage

L4C, L6W und L8W Drehstrom- Asynchronmotor, mediumgekühlt (s. Anwendungsbedingungen im Kapitel Motoren ) weitere auf Anfrage 6 - Unterwasserpumpen Baureihen Z612, Z616 Z622, Z631 Z646, Z660 EINSATZGEBIETE GEBÄUDETECHNIK, LANDWIRTSCHAFT, INDUSTRIE, WASSERWIRTSCHAFT ANWENDUNG Wasserversorgung aus Tiefbrunnen kommunale und industrielle

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung 2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung Typ 6624 kombinierbar mit 10mm Breite Nennweite DN 0.8 bis 1.2 mit Druckbereich Vakuum bis 5 bar Mediengetrennt, für aggressive Medien

Mehr

Fehlersuche Ablaufprozedur. 6 Z6-ZN6 Unterwassermotorpumpen. Lowara. 1) Anwendungsbereiche 2) WICHTIGE ANWENDUNGSKRITERIEN

Fehlersuche Ablaufprozedur. 6 Z6-ZN6 Unterwassermotorpumpen. Lowara. 1) Anwendungsbereiche 2) WICHTIGE ANWENDUNGSKRITERIEN Fehlersuche Ablaufprozedur 6 Z6-ZN6 Unterwassermotorpumpen 1) Anwendungsbereiche Öffentliche Wasserversorgung Industrielle Waschanlagen Druckerhöhungsanlagen Beregnungsanlagen Feuerlöschanlagen Bergbau

Mehr

50/60 Hz. Baureihe e-sv 1, 3, 5, 10, 15, 22 33, 46, 66, 92, 125 SONDERAUSFÜHRUNGEN. ErP 2009/125/EC (50 Hz) Cod. 191002043 Rev

50/60 Hz. Baureihe e-sv 1, 3, 5, 10, 15, 22 33, 46, 66, 92, 125 SONDERAUSFÜHRUNGEN. ErP 2009/125/EC (50 Hz) Cod. 191002043 Rev 5/6 Hz Baureihe e-sv 1, 3, 5, 1, 15, 22 33, 46, 66, 92, 125 SONDERAUSFÜHRUNGEN ErP 29/125/EC (5 Hz) Cod. 191243 Rev ev.e.e Ed.7/213 INDEX EINLEITUNG ErP 29/125/EC (5 Hz) 5 HOCHDRUCKVERSION (5/6 Hz) Industrielle

Mehr

1/8. 1 Wasserversorgungssystem MQ 3-35 A-O-A BVBP Produktnr.: 96515412

1/8. 1 Wasserversorgungssystem MQ 3-35 A-O-A BVBP Produktnr.: 96515412 Position Anz. Beschreibung Einzelpreis 1 Wasserversorgungssystem MQ 3-35 A-O-A BVBP 510,00 Produktnr.: 96515412 Die MQ ist eine komplette, Alles-In-Einem-Einheit: Bestehend aus Pumpe, Motor, Membranbehälter,

Mehr

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min Bestellschlüssel RE-19 / 08 M Baureihe Stationszahl Anschlussart M-1 = Multipol AS3 = AS-Interface mit B1-1 = Profibus DP Adressierbuchse Bauar t und Funktion Ventil-/Grundplattensystem

Mehr

Dreiphasen-Synchron-Generator ACG0565-4-400. Technisches Datenblatt ACG

Dreiphasen-Synchron-Generator ACG0565-4-400. Technisches Datenblatt ACG Dreiphasen-Synchron-Generator ACG0565-4-400 Technisches Datenblatt ACG Technische Daten Typenbezeichnung kva / kw bei Wicklungstemperatur ACG0565-4-400 105/40 C (cl. F) 125/40 C (cl. H) 150/40 C (cl.

Mehr

Montage-, Bedienungs- und Wartungsanleitung

Montage-, Bedienungs- und Wartungsanleitung TCBBx2 / TCBTx2 Seite 1 von 7 Inhalt: Seite 1. Transport, Lagerung... 2 2. Bestimmungsgemäße Verwendung... 2 3. Arbeitssicherheit... 3 4. Beschreibung... 3 5. Montage und Inbetriebnahme... 5 6. Wartung...

Mehr

Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position

Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position Lineare Sensoren und Messtaster für industrielle Messaufgaben und OEM Anwendungen zur Integration in Maschinen und Anlagen. Genaue Weg- und Positions-Messung

Mehr

LB Schacht L90 D-2012 Multifunktionales Leichtbau-Schachtsystem G 163

LB Schacht L90 D-2012 Multifunktionales Leichtbau-Schachtsystem G 163 Multifunktionales Leichtbau-Schachtsyste 163 Raab ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000 Projektbearbeitung Raab bgasanlagen D-2012 ngebot Beessung nach EN 13384 Bestellung usschreibung Datu: Nae Fira

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Datenblatt Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Konstruktion und Funktion Das Druckbegrenzungsventil dient zum Schutz der Komponenten eines Systems vor Überlastung durch eine Druckspitze.

Mehr

PRODUKTKATALOG. Be- und Entlüftungsanlagen für: www.korfmann.com. Steinkohlebergbau Kalibergbau Erzbergbau Tunnelbau

PRODUKTKATALOG. Be- und Entlüftungsanlagen für: www.korfmann.com. Steinkohlebergbau Kalibergbau Erzbergbau Tunnelbau PRODUKTKATALOG Be- und Entlüftungsanlagen für: Steinkohlebergbau Kalibergbau Erzbergbau Tunnelbau Metrotunnel Straßenbau unterirdische Bewässerungsund Kavernensysteme www.korfmann.com -1- AXIALVENTILATOREN

Mehr

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik 8 Installationsgeräte 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik Reinräume Produktions- und Montageprozesse können ebenso wie chirurgische Eingriffe durch Partikel und Keime, die sich in der Raumluft befinden,

Mehr

Datenblatt Flüssigkeitsringpumpe Data sheet liquidring pump

Datenblatt Flüssigkeitsringpumpe Data sheet liquidring pump Datenblatt Flüssigkeitsringpumpe Data sheet liquidring pump Serie Series L-BV2 L_200 Flüssigkeitsringpumpen Liquid ring pumps 3 AC; 50/60 Hz 3 AC; 50/60 Hz Vakuumbetrieb Vacuum operation Typen Types 2BV2

Mehr

Von Mannesmann. zu Mapress. Rohrnetzberechnung. Druckverlusttabellen. mapress EDELSTAHL. mapress C-STAHL. mapress KUPFER. mapress. pressfitting system

Von Mannesmann. zu Mapress. Rohrnetzberechnung. Druckverlusttabellen. mapress EDELSTAHL. mapress C-STAHL. mapress KUPFER. mapress. pressfitting system Von Mannesann zu Mapress ohrnetzberechnung Druckerlusttabellen apress EDELSTAHL apress C-STAHL apress KUPFE apress pressfitting syste Inhaltserzeichnis 1.0 Allgeeines 1.1 Einleitung... Seite 1 1.2 Urechnung

Mehr

6.2 GröSSe 1. 6.2.1 Außenzahnradpumpe

6.2 GröSSe 1. 6.2.1 Außenzahnradpumpe 6.2 rösse 1 Inhalt PE101 estellschlüssel 6.2.1 ußenzahnradpumpe Technische Informationen 6.2.2 Kenngrößen 6.2.3 Hydraulikflüssigkeiten 6.2.4 Viskostiätsbereich 6.2.5 Temperaturbereich 6.2.6 Dichtungen

Mehr

Wasserstrahlpumpe - Injektor - Typ SP 820

Wasserstrahlpumpe - Injektor - Typ SP 820 Wasserstrahlpumpe Injektor Typ SP 80 Die optimale Lösung: zum Mischen, Dosieren und Fördern von Flüssigkeiten zum Evakuieren von Luft in Leitungen und Behältern selbstansaugend Wartungsfrei und hohe Verfügbarkeit:

Mehr

Rotative Messtechnik. Absolute Multiturn Drehgeber mit Profibus-DP-Anschluss

Rotative Messtechnik. Absolute Multiturn Drehgeber mit Profibus-DP-Anschluss Multiturn Typ 8 Profibus-DP Sehr kompakt (nur mm Einbautiefe) und besonders geeignet für hoch dynamische nwendungen dank der patentierten berührungslosen Multiturnstufe Vollwelle oder Sackloch-Hohlwelle

Mehr

Hochdruckpumpen Baureihe HP49

Hochdruckpumpen Baureihe HP49 Hochdruckpumpen Baureihe HP49 www.andritz.com Allgemein Haupteinsatzgebiete Mehrstufige Hochdruck-Kreiselpumpen zum Einsatz in Wasserwerken, Bewässerungs- und Berieselungsanlagen, Industrieanlagen. Als

Mehr

Absorptionskälteanlage 15 KW Kälteleistung Für den Betrieb mit Heizwasser

Absorptionskälteanlage 15 KW Kälteleistung Für den Betrieb mit Heizwasser Absorptionskälteanlage 15 KW Kälteleistung Für den Betrieb mit Heizwasser Stand: Mai 2008 EAW Energieanlagenbau Westenfeld GmbH Oberes Tor 106 98631 Westenfeld Telefon: 036948 84-132 Telefax: 036948 84-152

Mehr

MTB. MTPO Rückförderpumpe 8.1 8.2 8.3. Grundfos Wasserversorgung. Blockpumpen 50 Hz. für die Werkzeugmaschinenindustrie

MTB. MTPO Rückförderpumpe 8.1 8.2 8.3. Grundfos Wasserversorgung. Blockpumpen 50 Hz. für die Werkzeugmaschinenindustrie MTPO Rückförderpumpe 8.1 für die Werkzeugmaschinenindustrie 8.2 8.3 Eintauchpumpen zur Förderung Blockpumpen 50 Hz Rückförderpumpen zur Förderung MTB Schraubenspindelpumpen zur Förderung Grundfos Wasserversorgung

Mehr

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 Überwachungsrelais für Überströme und Unterströme INTERFACE Datenblatt PHOENIX CONTACT - 11/2005 Beschreibung EMD-SL-C-OC-10 Überstromüberwachung von Gleich- und Wechselstrom

Mehr

6.240. Anbohrarmaturen " Hawlinger " Fabrikat HAWLE. Technische Daten: Konstruktionsmerkmale:

6.240. Anbohrarmaturen  Hawlinger  Fabrikat HAWLE. Technische Daten: Konstruktionsmerkmale: nbohrarmaturen " Hawlinger " Technische aten: Material: Gehäuse ( Ober - und Unterteil ): GGG - 40 ichtungen: NR - gasfest nach IN 3535 Teil 3 ruckstufe: Wasser: 16 bar, Gas: 4 bar Medien: Trinkwasser,

Mehr

Drehmodule. Highlights. Antrieb. Selbsthemmung. Positionsabfrage. Mehr Sicherheit

Drehmodule. Highlights. Antrieb. Selbsthemmung. Positionsabfrage. Mehr Sicherheit Drehmodule Highlights Antrieb AC Servomotor in Verbindung mit Zahnriemen-Zahnstange- Schneckengetriebe regulierbares Drehmoment bis Nm regulierbare Drehzahl bis 50 U/min programmierbar und positionierbar

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

Stromregelventilbaukasten

Stromregelventilbaukasten inspired hydraulics. Stromregelventilbaukasten FPR102 Funktionsbeschreibung Stromregelventile der Baureihe FPR10 dienen zur lastunabhängigen und stufenlosen Einstellung der Arbeitsgeschwindigkeiten von

Mehr

Temperaturfühler, Typ MBT 3270

Temperaturfühler, Typ MBT 3270 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Temperaturfühler, Typ MBT 3270 Der flexible Temperaturfühler MBT 3270 kann in unterschiedlichen industriellen Anwendungen eingesetzt werden, z. B.: Luftverdichter,

Mehr

D-2008/11/00542-1-2 Stand: 08/10. Typ TVR2. Rückschlagventil aus Edelstahl FUTURE. TECHNOLOGY. TODAY.

D-2008/11/00542-1-2 Stand: 08/10. Typ TVR2. Rückschlagventil aus Edelstahl FUTURE. TECHNOLOGY. TODAY. atenblatt -2008/11/00542-1-2 Stand: 08/10 Typ TVR2 Rückschlagventil aus Edelstahl FUTURE. TECHNOLOGY. TOY. llgemeines ESCHREIUNG Merkmale Edelstahl 1.4305 Hohe ichtheit Ventildichtungen außerhalb des Medienstromes

Mehr

SCHMITT. Produktinformationen. Kreiselpumpen. Baureihe MPN. normalansaugende, magnetgekuppelte Kreiselpumpen. Werkstoffe: PVDF oder PP

SCHMITT. Produktinformationen. Kreiselpumpen. Baureihe MPN. normalansaugende, magnetgekuppelte Kreiselpumpen. Werkstoffe: PVDF oder PP SCHMITT Kreiselpumpen chemikalienfeste Pumpen für aggressive und hochreine Medien Produktinformationen Baureihe MPN normalansaugende, magnetgekuppelte Kreiselpumpen Werkstoffe: oder Ansprechpartner Österreich

Mehr

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre Temperaturfühler MBT 3270 Technische Broschüre Eigenschaften OEM Temperaturfühlerprogramm Unterschiedliche Fühlerelemente lieferbar (RTD, NTC, PTC) Robust, hoher Schutz gegen Feuchtigkeit Fester Messeinsatz

Mehr

Rohr-Druckmittler mit Sterilanschluss Für die sterile Verfahrenstechnik Typen 981.22, 981.52 und 981.53, Klemmverbindung

Rohr-Druckmittler mit Sterilanschluss Für die sterile Verfahrenstechnik Typen 981.22, 981.52 und 981.53, Klemmverbindung Druckmittler Rohr-Druckmittler mit Sterilanschluss Für die sterile Verfahrenstechnik Typen 981.22, 981.52 und 981.53, Klemmverbindung WIKA Datenblatt DS 98.52 Anwendungen Zum direkten, schnell lösbaren

Mehr

AMSI-Rührverschlüsse / Rührführungen. AMSI-Glas. e g e n s t e t t e n. Glasapparate, Labor- u. Pilottechnik. Rührverschlüsse / Rührführungen

AMSI-Rührverschlüsse / Rührführungen. AMSI-Glas. e g e n s t e t t e n. Glasapparate, Labor- u. Pilottechnik. Rührverschlüsse / Rührführungen AMSI-Glas MWST AMSI-Glas AMSI-Rührverschlüsse / Rührführungen W e g e n s t e t t e n ruehrverschluesse deckblatt - august 2014 Rührverschlüsse / Rührführungen AMSI-Glas AMSI-Rührverschluss mit doppelter

Mehr

Synchronmotoren. Synchronmotoren

Synchronmotoren. Synchronmotoren Synchronmotoren Synchronmotoren von Berger Lahr sind robust und arbeiten präzise. Die Motoren können an einem 50 Hz oder 60 Hz Wechselspannungsnetz ohne zusätzliche Ansteuerelektronik betrieben werden.

Mehr

NEU. NOVAIR 200/600 NOVAQUA 180 Tauchmotorbelüfter und Pumpen für Kleinkläranlagen

NEU. NOVAIR 200/600 NOVAQUA 180 Tauchmotorbelüfter und Pumpen für Kleinkläranlagen NEU NOVAIR 200/600 NOVAQUA 180 Tauchmotorbelüfter und Pumpen für Kleinkläranlagen NOVAIR 200/600 TAUCHMOTORBELÜFTER FÜR KLEINKLÄRANLAGEN NEU ALLGEMEINE DATEN NOVAIR 600 NOVAIR 200 Anwendungen Der Tauchmotorbelüfter

Mehr

ABSOLUTE WINKELCODIERER ETHERNET-TCP/IP

ABSOLUTE WINKELCODIERER ETHERNET-TCP/IP Hauptmerkmale - kompakte und robuste Industrieausführung - Kommunikation über Standardprotokolle - Integrierter Webserver - Schnittstelle: Ethernet-TCP/IP - Gehäuse: 58 mm - Welle: 6 oder 10 mm - Auflösung:

Mehr

Messung und Registrierung von Durchfluss- und Wärmemenge von Flüssigkeiten nach dem Ultraschallmessverfahren.

Messung und Registrierung von Durchfluss- und Wärmemenge von Flüssigkeiten nach dem Ultraschallmessverfahren. Messsystem ultrakon Wärmezähler EWZ 817 Ultraschallvolumengeber ULTRAFLOW 65-S/R mit Zulassung für eichfähigen Verkehr. Rechenwerk ERW 700 mit Zulassung für eichfähigen Verkehr. Anwendung Messung und Registrierung

Mehr

Position Anz. Beschreibung Einzelpreis. 1 Hochdruck-Kreiselpumpe, Typ:CRE 1-11 A-A-A-E HQQE Produktnr.:

Position Anz. Beschreibung Einzelpreis. 1 Hochdruck-Kreiselpumpe, Typ:CRE 1-11 A-A-A-E HQQE Produktnr.: 1 Hochdruck-Kreiselpumpe, Typ:CRE 1-11 A-A-A-E HQQE 1.993,00 Produktnr.: 96515359 Vertikale, normalsaugende Hochdruckkreiselpumpe mit gegenüberliegendem Saug- und Druckstutzen gleicher Nennweite (Inline-Ausführung).

Mehr

6.3 GröSSe 2. 6.3.1 Außenzahnradpumpe

6.3 GröSSe 2. 6.3.1 Außenzahnradpumpe 6.3 GröSSe 2 Inhalt PGE12 Bestellschlüssel 6.3.1 ußenzahnradpumpe Technische Informationen 6.3.2 Kenngrößen 6.3.3 Hydraulikflüssigkeiten 6.3.4 Viskostiätsbereich 6.3.5 Temperaturbereich 6.3.6 Dichtungen

Mehr

Drehdurchführungen Drehdurch- führungen

Drehdurchführungen Drehdurch- führungen Die Produkte von Indunorm sind viel seitig einsetzbar und zeichnen sich vor allem durch eine hohe Druckfestigkeit und eine kompakte (strömungsbegünstigende) Bauweise aus. sind Maschinen- Verbindungs -

Mehr

Edelstahl - Kreiselpumpen

Edelstahl - Kreiselpumpen Edelstahl - Kreiselpumpen FÜR ALLGEMEINE UND PROZESSINDUSTRIE ICP IFF IRP ISP Seit über 25 Jahre bewährt sich die ICP2-Pumpe als eine sehr zuverlässige Prozesspumpe in der allgemeinen Prozessindustrie.

Mehr

Dichtungslose Eintauchpumpen für industrielle Anwendungen

Dichtungslose Eintauchpumpen für industrielle Anwendungen Produktübersicht 1-6000-DE Dichtungslose Eintauchpumpen für industrielle Anwendungen Kreisel- und Schraubenspindelpumpen für Nieder-, Mittel- und Hochdruckanwendungen Quality Management DIN EN ISO 9001:2008

Mehr

Datenblatt DA55. Absolutdruckmanometer. 09005658 DB_DE_DA55_0 Rev. ST4-B 06/15 *09005658*

Datenblatt DA55. Absolutdruckmanometer. 09005658 DB_DE_DA55_0 Rev. ST4-B 06/15 *09005658* *09005658* 09005658 DB_DE_DA55_0 Rev. ST4-B 06/15 Datenblatt DA55 Absolutdruckmanometer 1 Produkt und Funktionsbeschreibung FISCHER Mess- und Regeltechnik GmbH 1 Produkt und Funktionsbeschreibung 1.1 Bestimmungsgemäßer

Mehr

10 Last- und Motorschaltgeräte

10 Last- und Motorschaltgeräte 10 Last- und Motorschaltgeräte 01941E00 übernehmen bei Reinigungs- und Reparaturarbeiten die zwangsläufige Abtrennung der elektrischen Energiezufuhr von Maschinen und Anlagenteilen. Übliche Vorbereitungsarbeiten,

Mehr

Schlick Zweistoffdüsen Modellreihe 825-854

Schlick Zweistoffdüsen Modellreihe 825-854 Schlick Zweistoffdüsen Modellreihe 825-854 Anwendungsgebiete: - Adsorption - Coating - Eindickung - Granulation - Mischen - Rückgewinnung von Öl, Alkohol - Sprühtrocknung - Tabakindustrie - Verbrennung

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-22-310-HN-412 Standardspulen 1) 411 = 12 V DC, 4,2 W 412 = 24 V DC, 4,2 W 422 = 24 V AC,

Mehr

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de MS-Graessner GmbH & Co. KG THE GEAR COMPANY POWER GEAR HS Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe www.graessner.de Nichts als Highlights! Entwickelt für ganz spezielle Anforderungen keine Adaption,

Mehr

GRÖßE DER PUMPE 008 016 022 036 046 070 100. Förderstrom bei 1500 U/min lt/min 12 24 33 54 69 105 150. Betriebsdrücke bar 210 280

GRÖßE DER PUMPE 008 016 022 036 046 070 100. Förderstrom bei 1500 U/min lt/min 12 24 33 54 69 105 150. Betriebsdrücke bar 210 280 6 / GD VPPL AXIALKOLBENPUMPEN MIT VERSTELLBAREM FÖRDERVOLUMEN FÜR MITTLEREN DRUCK BAUREIHE FUNKTIONSPRINZIP Die VPPL Pumpen sind Axialkolbenpumpen mit durch Schrägscheibe verstellbarem Hubvolumen. Sie

Mehr

Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2. Montage- und Betriebsanleitung. 1 Funktion. 2 Aufbau

Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2. Montage- und Betriebsanleitung. 1 Funktion. 2 Aufbau R Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2 Montage- und Betriebsanleitung 1 Funktion Die Nor-Mex -Kupplung GHBS ist eine drehelastische und durchschlagsichere Klauenkupplung mit Bremsscheibe und

Mehr

Zug-Toiletten-System. Std Toilette

Zug-Toiletten-System. Std Toilette Zug-Toiletten-System Std Toilette Produktbeschreibung Zug Toiletten-Module sind Stand-der-Technik - Lösungen, die an den Kunden als bereit zur-installation - Module geliefert werden. Alle notwendigen Montagearbeiten

Mehr

Längenmesssystem LMSLA12 www.wachendorff-automation.de/lmsla12

Längenmesssystem LMSLA12 www.wachendorff-automation.de/lmsla12 Längenmesssystem LMSLA12 www.wachendorff-automation.de/lmsla12 Wachendorff Automation... Systeme und Drehgeber Komplette Systeme Industrierobuste Drehgeber für Ihren Anwendungsfall Standardprogramm und

Mehr