5 Schritte, um erfolgreich abzunehmen!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "5 Schritte, um erfolgreich abzunehmen!"

Transkript

1

2 5 Schritte, um erfolgreich abzunehmen! Diese 5 Schritte bilden das Fundament für Deinen Erfolg! Autor Willi Mantei Sport- und Fitnesskaufmann Lizenzierter Fitnesstrainer Lizenzierter Ernährungsberater Kursleiter Inhaber von: Copyright All Rights Reserved

3 Einführung Hast Du Übergewicht und möchtest es endlich loswerden? Wenn Ja, dann bist Du hier genau richtig! Herzlich Willkommen zu diesem E-Book! Mein Name ist Willi Mantei, ich bin gelernter Sport- und Fitnesskaufmann, Fitnesstrainer und Ernährungsberater und arbeite jetzt schon seit ca. 8 Jahren in dieser Branche. Mit diesem E-Book möchte ich Dir 5 einfache, aber effektive Tipps an die Hand geben, die Dich dabei unterstützen Dein Übergewicht loszuwerden. Es handelt sich bei diesen Tipps nicht um Ernährungstipps, sondern um grundlegende Eigenschaften im Verhalten, die notwendig sind und als Fundament dienen, um Dein Ziel zu erreichen. Los geht s...

4 Schritt Nr. 1 Sei bereit für Veränderungen! Wer etwas in seinem Leben verändern möchte, muss immer bereit dazu sein sich selbst zu verändern, denn jede Veränderung passiert immer zuerst in uns und wird danach erst äußerlich sichtbar. Abzunehmen hat nicht nur etwas damit zu tun seine Ernährung umzustellen bis man sein Ziel erreicht hat. Wichtig ist es, sein Ernährungsbewusstsein zu verändern und sich für den Rest seines Lebens bewusster zu ernähren. Die Ernährung, die Du zurzeit oder in den letzten Jahren gehabt hast, hat Dich dort hingebracht, wo Du heute bist. Wenn Du also nicht bereit bist Dein Verhalten dauerhaft zu ändern, wirst Du immer wieder an den gleichen Punkt kommen, egal wie viele Diäten Du dazwischen versuchst. Also Fakt ist, wenn Du Dein Traumgewicht erreichen und auch behalten willst, gibt es keinen anderen Weg, als Dein Essverhalten für immer zu verändern. Wir suchen meistens immer zuerst nach dem einfachsten weg. Aus diesem Grund geben viele dann auch ihr Geld für Abnehmtabletten oder sonstige überteuerte Präparate aus, die einem versprechen, man könne weiter essen wie bisher und nimmt trotzdem ab. Vergiss es, so wird es nicht funktionieren. Je eher Du akzeptierst, dass Du aktiv etwas verändern musst, umso einfacher wird es Dir auch fallen. Ich habe schon viele kennengelernt, die diese einfache Tatsache nicht akzeptieren wollten. Das Resultat ist, dass diese Leute ständig nach den neusten Diätprodukten oder Programmen suchen, aber nie ihr Ziel dauerhaft erreichen. Mein Tipp: Fang an dich mit gesunder Ernährung auseinanderzusetzen und nicht mit irgendwelchen Diäten,

5 die zeitlich begrenzt sind. Eine gesunde und bewusste Ernährung hat kein Ablaufdatum. Schritt Nr. 2 Denke lösungsorientiert! Alleine durch das lösungsorientierte Denken könntest Du theoretisch gesehen alle Deine Probleme selber lösen. Jeder Mensch ist in der Lage seine Probleme selber zu lösen, nur ist es in der Realität oft leichter mit einer Ausrede zu leben denn Probleme zu lösen ist immer mit einem Aufwand verbunden. Lösungsorientiert zu Denken bedeutet nichts anderes, als sich selbst die richtigen Fragen zu stellen! Ich möchte Dir mal ein Beispiel geben. Mal angenommen Du würdest behaupten Du hättest keine Zeit für Sport! Das wäre eine Aussage, die keine weiteren Fragen mehr zulässt. Wenn wir lösungsorientiert an die Sache rangehen würden, dann wäre die richtige Frage: Wie hätte ich mehr Zeit für Sport? Wenn Du wirklich daran interessiert bist dieses Problem zu lösen, dann wirst du auch eine Antwort auf diese Frage bekommen. Genau das ist allerdings der Punkt! Du musst daran interessiert sein eine Lösung zu finden. Wenn Du generell keine Lust auf Sport hast, wirst Du natürlich auch keine Zeit dafür haben. Genauso ist es mit der Ernährung. Wenn Du nicht daran interessiert bist Deine Ernährung umzustellen, wirst Du meistens mehr Ausreden als Lösungen finden. Deswegen ist es, wie in Schritt Nr. 1 beschrieben, wichtig, dass Du auch bereit bist für die Veränderung. Mein Tipp: Überlege selbst in welchen Bereichen Du Dir

6 selber etwas vormachst? Was hindert Dich daran, Dich anders zu ernähren? Oder warum fällt es Dir so schwer auf manche Dinge zu verzichten? Wenn Du ein Problem erkannt hast, dann versuche im nächsten Schritt dieses genau zu hinterfragen, mit dem Ziel das Problem zu lösen. Du wirst feststellen, dass es immer eine Alternative oder einen Weg gibt, der Dich deinem Ziel näher bringt. Schritt Nr. 3 Analysiere Dich selbst! Beobachte Dich selbst und versuche Dein Verhalten zu analysieren. Um die Probleme, die Dich beim Abnehmen hindern, zu verstehen und lösen zu können, musst Du sie erst einmal erkennen. Du kannst z.b. auf folgende Merkmale achten: Wann habe ich besonderen Heißhunger? Wann fällt es mir leicht, mich gesund zu ernähren? Gibt es Auslöser, die dafür sorgen, dass ich Hunger auf... bekomme? Gibt es eine bestimmte Tageszeit, an der ich mich besser oder schlechter ernähre? Esse ich aus Langeweile? Esse ich noch weiter, obwohl ich schon längst satt bin? Lasse ich mir Zeit beim Essen oder esse ich sehr schnell? Welche ungesunden Dinge esse ich am häufigsten? Habe ich geregelte Mahlzeiten oder esse ich immer zu unterschiedlichen Zeiten? Das sind nur einige Merkmale, auf die Du achten könntest. Du wirst mit der Zeit bestimmt das ein oder andere Muster feststellen, dass

7 vielleicht auch für Dein Übergewicht verantwortlich ist. Sobald Du negative Gewohnheiten erkannt hast, solltest du versuchen diese langsam, aber sicher umzustellen oder dir Gedanken über Alternativen machen! Mein Tipp: Versuche nicht gleich Deinen ganzen Alltag auf den Kopf zu stellen. Fang lieber damit an kleine Schritte zu verändern und bleibe dafür aber konsequent. Sobald Du Dich daran gewöhnt hast, kommt dann der nächste Schritt usw. Schritt Nr. 4 Fokussiere Dich auf den Erfolg! Jeder kennt das Gefühl: Am Anfang sind wir immer überzeugt von einer Sache und sobald die erhofften Ergebnisse ausbleiben, werden wir demotiviert und wollen alles wieder hinschmeißen. Bei einer Ernährungsumstellung oder Diät ist es nichts anderes. Du beginnst voller Motivation und sagst zu Dir selbst: Diesmal schaffe ich es!, doch nach ein paar Tagen oder Wochen fängst Du immer mehr an Deine Regeln zu vernachlässigen, bis Du letztendlich aufgibst und wieder in deine alten Muster verfällst. Du hast aufgehört an Dich und Deinen Erfolg zu glauben und angefangen Dich auf deine Zweifel und das Aufgeben zu fokussieren. Ich möchte Dir einen Geheimtipp geben. Es ist ein universelles Gesetz, das immer wirkt. Es lautet: Das, worauf Du dich im Leben fokussierst, wird mehr! Das heißt, je mehr Du Dich auf Deine Zweifel konzentrierst, desto größer werden sie. Je mehr Du Dich auf die Angst zu Versagen konzentrierst, desto eher wirst Du auch versagen.

8 Die Lösung ist, sich im Leben immer auf die Dinge zu fokussieren, die man haben möchte, auch wenn es nicht so läuft wie Du es dir vorstellst, solltest Du dich immer weiterhin auf den Erfolg und auf Dein Ziel fokussieren. Anstatt nach den ersten Problemen alles hinzuschmeißen, solltest Du lieber darüber nachdenken Deinen Plan zu verändern und neue Lösungen zu finden. Solange du dich auf dein Ziel fokussierst, wirst du immer Wege finden, dieses zu erreichen. Wenn Plan A nicht funktioniert, probierst du halt Plan B. Ein Ziel im Leben zu erreichen ist immer ein Prozess des Lernens und der eigenen Entwicklung. Dieser Prozess kann allerdings nur stattfinden, wenn du niemals aufgibst und genau bei dieser Tatsache trennt sich die Spreu vom Weizen. Mein Tipp: Glaube nicht, du müsstest zuerst alles über Ernährung wissen, um erfolgreich abzunehmen. Ich bin mir sicher, das Wissen, das du heute bereits hast, reicht schon aus, um die ersten positiven Veränderungen herbeizuführen. Denke wie ein Gewinner und fokussiere dich immer auf den Erfolg. Schritt Nr. 5 Fang an zu handeln! Es gibt einen Spruch, den jeder kennt. Er lautet: Wissen ist Macht!. Leider stimmt dieser Spruch nicht ganz, denn eigentlich müsste er lauten: Angewandtes Wissen ist Macht!. Denn was bringt Dir Dein ganzes Wissen, wenn Du es nicht umsetzt? Es ist wichtig sich zu informieren und die Dinge zu verstehen, nur leider bleiben die Meisten bei der Theorie

9 und fangen nicht an die Dinge umzusetzen. Ich kenne das Problem von mir selbst: Ich liebe gute Informationen zu vielen unterschiedlichen Themen, die mich interessieren. Nur leider bin ich irgendwann so überladen mit Infos, dass ich sie überhaupt nicht mehr verarbeiten und behalten kann. Das Zeitalter des Internets macht es möglich, dass wir mit nur einem Klick, Zugang zu mehr Informationen über das Abnehmen bekommen, als wir in unserem ganzen Leben lesen könnten. Aus meiner Berufserfahrung weiß ich, dass viele Menschen die abnehmen wollen, sich mit allen möglichen Strategien, Taktiken, Diäten usw. auseinandersetzen und danach meistens mehr Fragen als Antworten haben. Aber wie macht man es richtig? Mein Tipp zum Thema Abnehmen: Konzentriere dich immer zuerst auf die Basics, also die Grundlagen und versuche diese umzusetzen. In den meisten Fällen reicht das schon aus, um abzunehmen. Sobald du die Grundlagen verinnerlicht hast, kannst du dich natürlich auch weiter in das Thema vertiefen. Also nochmal kurz zusammengefasst: Informiere dich über allgemeine Grundlagen zum Thema Abnehmen und fang erstmals an, diese umzusetzen, bevor Du Dich mit unzähligen, verwirrenden Informationen überhäufst, die Dich beim Abnehmen nur behindern werden, weil sie dafür sorgen, dass Du nicht weißt, wo Du anfangen sollst.

10 Schlusswort Vielen Dank für Dein Interesse an meinen Informationen! Ich hoffe, dass ich Dir mit meinen 5 Schritten etwas weiterhelfen konnte Deinem Ziel näher zu kommen. Solltest Du daran interessiert sein meine persönliche Meinung dazu zu hören, wie man das Ziel vom Schlankwerden auf gesunde Art und Weise erreichen kann, möchte ich dir gerne mein 4-Wochen Erfolgskonzept empfehlen. In diesen 4 Wochen lernst Du alles, was Du wissen musst, um Dein Ziel zu erreichen. Zum Erfolgskonzept: Viele weitere, kostenlose Informationen erhältst Du auch in meinem Blog. Zum Blog: Ich wünsche Dir alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft. Liebe Grüße Willi Mantei

Was macht das Traumgewicht Programm so besonders und so einzigartig?

Was macht das Traumgewicht Programm so besonders und so einzigartig? Was macht das Traumgewicht Programm so besonders und so einzigartig? In unserem Land versuchen viele Menschen ihr Wunschgewicht zu erreichen und wählen dazu die unterschiedlichsten Angebote am Markt aus.

Mehr

08. Der spektakuläre Betrug: Welche Lebensmittel beeinflussen denn wirklich nachhaltig den Stoffwechsel?

08. Der spektakuläre Betrug: Welche Lebensmittel beeinflussen denn wirklich nachhaltig den Stoffwechsel? 08. Der spektakuläre Betrug: Welche Lebensmittel beeinflussen denn wirklich nachhaltig den Stoffwechsel? Heike schreibt: Hallo liebe Frau Leukert, ich frage mich schon die ganze Zeit, inwieweit es wichtig

Mehr

5 Tipps, um in deinem Alltag Zeit zu sparen

5 Tipps, um in deinem Alltag Zeit zu sparen 5 Tipps, um in deinem Alltag Zeit zu sparen von John Fiedler Wir denken oft, dass wir keine Zeit haben. Keine Zeit für Sport, keine Zeit, um gesund zu kochen, keine Zeit, uns weiterzubilden und und und...

Mehr

Kehre nie mehr um!!!

Kehre nie mehr um!!! Denke nach und werde reich (Napoleon Hill) * * * 5 Wege, sich auf Erfolg zu programmieren * * * Zu aller erst gilt es Deinen Verstand von NEGATIV auf POSITIV um zu stellen. Jeder hat auf seinem Weg verschiedene

Mehr

So entwickelst du deine neue "glücklich Leben" Denkweise

So entwickelst du deine neue glücklich Leben Denkweise So entwickelst du deine neue "glücklich Leben" Denkweise So entwickelst du deine neue "glücklich Leben" Denkweise Von klein auf, werden wir programmiert. Am Anfang von unseren Eltern, Geschwistern und

Mehr

Wie du in sechs Schritten deine kühnsten Träume mit der Kraft der Manifestation erreichst!

Wie du in sechs Schritten deine kühnsten Träume mit der Kraft der Manifestation erreichst! Wie du in sechs Schritten deine kühnsten Träume mit der Kraft der Manifestation erreichst! Was ist Manifestation? Manifestation ist eine Technik, um deine Ziele mittels Gedankenkraft und Visualisierung

Mehr

33. Zweifel an der Abnahme und die Folgen

33. Zweifel an der Abnahme und die Folgen 33. Zweifel an der Abnahme und die Folgen Es liegt natürlich klar auf der Hand: Jegliches Zweifeln behindert den Start unserer automatischen Abnahme. Was nutzt uns eine 5-Minuten-Übung, wenn wir ansonsten

Mehr

Keine Angst, dieses Beispiel ist nicht das Modell, wie Sie abnehmen werden. Ich will damit nur eines unmissverständlich klarmachen: Übergewicht liegt

Keine Angst, dieses Beispiel ist nicht das Modell, wie Sie abnehmen werden. Ich will damit nur eines unmissverständlich klarmachen: Übergewicht liegt Keine Angst, dieses Beispiel ist nicht das Modell, wie Sie abnehmen werden. Ich will damit nur eines unmissverständlich klarmachen: Übergewicht liegt vor allem an der Menge des Essens. Man kann zu sich

Mehr

Warum Abnehmen im Kopf beginnt...

Warum Abnehmen im Kopf beginnt... Warum Abnehmen im Kopf beginnt... von Ines und Dirk Weigelt Essen ist so schön. Mein Freund und Vertrauter, meine Trösterin und Unterstützerin, Motivatorin und Zeitgestalterin. 2016 Ines und Dirk Weigelt

Mehr

Ist 1:0=1? Ein Brief - und eine Antwort 1

Ist 1:0=1? Ein Brief - und eine Antwort 1 Hartmut Spiegel Ist 1:0=1? Ein Brief - und eine Antwort 1 " Sehr geehrter Prof. Dr. Hartmut Spiegel! 28.2.1992 Ich heiße Nicole Richter und bin 11 Jahre. Ich gehe in die 5. Klasse. In der Mathematik finde

Mehr

Die mentale Stärke verbessern

Die mentale Stärke verbessern 1 Die mentale Stärke verbessern 2 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Was können wir uns unter der mentalen Stärke vorstellen?... 5 Wir suchen die mentale Stärke in uns... 6 Unsere Gedanken haben mehr Macht,

Mehr

10 Tipps für ein Leben in Wohlstand

10 Tipps für ein Leben in Wohlstand Tipp: Hier klicken: http://andes-erfolgstipps.de/blog/rg-angebot-video/ Inhaltsverzeichnis Grundsätzlich hat jeder von uns die gleichen Möglichkeiten... 4 1. Alles beginnt mit einem ZIEL... 5 2. Tue das,

Mehr

Schlank. in 7 Wochen. Das Erfolgssystem

Schlank. in 7 Wochen. Das Erfolgssystem Schlank in 7 Wochen Das Erfolgssystem Lieber Teilnehmer, Vorwort wir sind stolz darauf, dir ab sofort dabei zu helfen, deinen Traumkörper zu erreichen. Wir haben es geschafft mit unserer SOFORT Abnehm-

Mehr

Die häufigsten Fehler, die Menschen mit zu wenig Geld machen

Die häufigsten Fehler, die Menschen mit zu wenig Geld machen Die häufigsten Fehler, die Menschen mit zu wenig Geld machen Die häufigsten Fehler, die Menschen mit zu wenig Geld machen Wünschen wir uns nicht alle so viel Geld, dass wir unbeschwert leben können? Jeder

Mehr

Mit Diabetes Leben. !!!!!!!!!!!!!!!! 2!!!!!!!!!!!!!!!! Copyright: Europäische Stiftung für Gesundheit, CH Zug

Mit Diabetes Leben. !!!!!!!!!!!!!!!! 2!!!!!!!!!!!!!!!! Copyright: Europäische Stiftung für Gesundheit, CH Zug Mit Diabetes Leben Mit Diabetes Leben Was bedeutet es für mich Diabetes zu haben? Als Sie zum ersten Mal erfahren haben, dass Sie Diabetes haben, war das für Sie vielleicht nicht leicht zu akzeptieren.

Mehr

Die 3 Schritte zum Wunschgewicht

Die 3 Schritte zum Wunschgewicht Die 3 Schritte zum Wunschgewicht Slimkonzept Anne Fastl Tel.: 0721/66 99 53 00 Kaiserstr. 38 info@slimkonzept.de 76133 Karlsruhe www.slimkonzept.de/abnehmen-online - 2 - Dies können die wichtigsten Zeilen

Mehr

Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst

Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst Hast du auch Glaubenssätze, die dich hindern, das zu tun,

Mehr

Ralf Michael Internet: oder auf Facebbook

Ralf Michael Internet:  oder auf Facebbook Herzlichen Glückwunsch zu diesem wertvollen E-Book Ratgeber. Die Suche nach dem Glück begleitet viele Menschen durch ihr gesamtes Leben. Für kurze Momente sind wir glücklich, doch meistens holt uns dann

Mehr

1 Eins nach dem anderen tun

1 Eins nach dem anderen tun 1 Eins nach dem anderen tun»das Gefühl der Eile kommt für gewöhnlich nicht daher, dass man ein ausgefülltes Leben lebt und keine Zeit hat. Es entsteht vielmehr aus einer vagen Angst heraus, seine Zeit

Mehr

sind Dir in Unterhaltungen mit anderen Menschen vielleicht schon einmal folgende oder ähnliche Aussagen begegnet:

sind Dir in Unterhaltungen mit anderen Menschen vielleicht schon einmal folgende oder ähnliche Aussagen begegnet: Hallo liebe(r) Leser(in), sind Dir in Unterhaltungen mit anderen Menschen vielleicht schon einmal folgende oder ähnliche Aussagen begegnet: Was soll ich denn an meinem Leben ändern? Ich habe es mir sicherlich

Mehr

The Art of Public Speaking

The Art of Public Speaking The Art of Public Speaking Spaß bei öffentlichen Auftritten haben Autor: Jakob Schröger, MSc. 1 Legal Notice Published by: Jakob Schröger, MSc. Almweg 1, 4162 Julbach, Österreich 2015 Jakob Schröger All

Mehr

Janine Allnoch Schritte Achtsamkeitsplan

Janine Allnoch Schritte Achtsamkeitsplan Nimm den Druck aus deinem Leben und fang an das Leben zu genießen! Das Ziel dieses Arbeitsblatts ist, dass du dir deiner aktuellen Situation mehr bewusst wirst und dir einen Maßnahmenplan erstellst, der

Mehr

INHALT. 1. Selbstliebe. 3. Liebe versus Angst. 4. Selbstwertgefühl und Fülle. 5. Liebe und Leistung. 6. Ohne Liebe keine Gesundheit

INHALT. 1. Selbstliebe. 3. Liebe versus Angst. 4. Selbstwertgefühl und Fülle. 5. Liebe und Leistung. 6. Ohne Liebe keine Gesundheit INHALT 1. Selbstliebe 2. Selbstliebe ist alles, was dir fehlt 3. Liebe versus Angst 4. Selbstwertgefühl und Fülle 5. Liebe und Leistung 6. Ohne Liebe keine Gesundheit 7. Lieben und geben bedeutet leben

Mehr

Vorbereitung auf den Rauchstopp

Vorbereitung auf den Rauchstopp Vorbereitung auf den Rauchstopp Inhaltsangabe Vorwort...2 Schritt 1: Information...3 Schritt 2: Erkenntnis...4 Schritt 3: Alternativen...5 Schritt 4: Bekenntnis...6 Schritt 5: Planung...7 Abschluss...8

Mehr

wichtigsten Dinge, die Du tun kannst, um abzunehmen!

wichtigsten Dinge, die Du tun kannst, um abzunehmen! Die 3 wichtigsten Dinge, die Du tun kannst, um abzunehmen! Die drei wichtigsten Dinge, die Du tun kannst um abzunehmen! 1. Gesunde und individuell angepasste Ernährung Wie alt bist Du? Wie schwer bist

Mehr

Wie man seine Zuhörer mit Präsentationen umhaut! Ein Leitfaden für bessere Präsentationen.

Wie man seine Zuhörer mit Präsentationen umhaut! Ein Leitfaden für bessere Präsentationen. Wie man seine Zuhörer mit Präsentationen umhaut! Ein Leitfaden für bessere Präsentationen. Jeder hat sie schon mal erlebt: die langweiligste Präsentation aller Zeiten! Egal ob Elevator Pitch, Vortrag oder

Mehr

Wie erreiche ich meine Ziele - einfache psychologische Konzepte zur Zielerreichung

Wie erreiche ich meine Ziele - einfache psychologische Konzepte zur Zielerreichung Wie erreiche ich meine Ziele - einfache psychologische Konzepte zur Zielerreichung Die richtige Zielsetzung zur Zielerreichung Lass uns über Zielsetzung sprechen. Lass uns die Frage "Wie erreiche ich meine

Mehr

Die 7 größten Fehler die Frauen nach einer Trennung machen

Die 7 größten Fehler die Frauen nach einer Trennung machen Die 7 größten Fehler die Frauen nach einer Trennung machen Hey, mein Name ist Jesco und ich kläre Frauen über die Wahrheit über Männer auf. Über das was sie denken, sodass sie eine Beziehung erleben können

Mehr

Urheberrechtlich geschütztes Material. Andrea Deutschmann. Abnehm-Ratgeber

Urheberrechtlich geschütztes Material. Andrea Deutschmann. Abnehm-Ratgeber Urheberrechtlich geschütztes Material Andrea Deutschmann Abnehm-Ratgeber Warum Diäten nicht funktionieren und wie Sie trotzdem schnell abnehmen. Kostenlos von Ihrem Fitnessstudio Hallo! Mangelnde Bewegung

Mehr

Die 6 häufigsten Fehler beim Fettabbau!

Die 6 häufigsten Fehler beim Fettabbau! Die 6 häufigsten Fehler beim Fettabbau! Abnehmen ist das Ziel vieler Menschen. Sie wollen um jeden Preis Gewicht verlieren, aber vergessen häufig, dass die Motivation und die richtige Umsetzung der Ziele

Mehr

Songs miteinander verbinden wie ein Barpianist

Songs miteinander verbinden wie ein Barpianist 1 Seite1 1 wie ein Barpianist Wenn man einem Barpianisten zugehört, dann merkt man häufig, dass der Pianist zwischen den Songs gar keine Pause macht. Fast wie von ganz allein endet ein Song und der Nächste

Mehr

Die Formel für das Erreichen Deiner finanziellen Freiheit

Die Formel für das Erreichen Deiner finanziellen Freiheit Die Formel für das Erreichen Deiner finanziellen Freiheit Es gibt unzählige Gelegenheiten für Menschen mit und ohne Erfahrung im Investieren. Viel zu viele Menschen nutzen jedoch diese Chancen nicht, weil

Mehr

Wie du aus deinem Mangelbewusstsein aussteigen kannst

Wie du aus deinem Mangelbewusstsein aussteigen kannst Wie du aus deinem Mangelbewusstsein aussteigen kannst Wie du aus deinem Mangelbewusstsein aussteigen kannst Hast du auch manchmal das Gefühl, dass du nicht genügend Geld hast und du dich einschränken musst?

Mehr

Loslassen - Die Anleitung. Lass los, was dich bedrückt - in 3 einfachen Schritten

Loslassen - Die Anleitung. Lass los, was dich bedrückt - in 3 einfachen Schritten Loslassen - Die Anleitung Lass los, was dich bedrückt - in 3 einfachen Schritten Loslassen - Die Anleitung Loslassen ist hart. Besonders dann, wenn es sich dabei um einen geliebten Menschen oder gar den

Mehr

Das 4 Säulen Erfolgssystem

Das 4 Säulen Erfolgssystem Vorwort Lieber Teilnehmer, ich bin stolz darauf, dir ab sofort dabei zu helfen, all deine Ziele zu erreichen, die dich glücklich machen und auf die auch du dann stolz sein kannst. Ich habe sehr viel Zeit

Mehr

Das spirituelle Wunschgewicht

Das spirituelle Wunschgewicht Thomas Hohensee Das spirituelle Wunschgewicht Ändere dein Bewusstsein und du wirst schlank nymphenburger 2012 nymphenburger in der F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH, München. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Installation der neuen Gewohnheit möglicherweise ergeben könnten. Solltest du ein

Installation der neuen Gewohnheit möglicherweise ergeben könnten. Solltest du ein FAQ In diesem Dokument findest du Antworten auf Fragen und Probleme, die sich während der Installation der neuen Gewohnheit möglicherweise ergeben könnten. Solltest du ein Problem oder eine Frage haben,

Mehr

4. Teil FE Lifestyle. Vorschau. Psychologie

4. Teil FE Lifestyle. Vorschau. Psychologie 4. Teil FE Lifestyle Psychologie 2 Jede Art der Vervielfältigung, der Wiedergabe in Medien oder öffentliche Lesungen, auszugsweise oder im Ganzen nur mit Genehmigung des Autors. Alle Rechte vorbehalten!

Mehr

Onlinekurs Stressbewältigung Glücklich und entspannt ohne Stress. Schritt 10 Rückblicken und weiter planen

Onlinekurs Stressbewältigung Glücklich und entspannt ohne Stress. Schritt 10 Rückblicken und weiter planen Onlinekurs Stressbewältigung Glücklich und entspannt ohne Stress. Schritt 10 Rückblicken und weiter planen Autor: Jenny Krapohl Erschienen: 11/2017 Layout und Gestaltung: Jenny Krapohl, Fotos: pixabay

Mehr

Wahres Selbstbewusstsein entsteht aus deinem Inneren

Wahres Selbstbewusstsein entsteht aus deinem Inneren Wahres Selbstbewusstsein entsteht aus deinem Inneren Wahres Selbstbewusstsein entsteht aus deinem Inneren Wenn man die meisten Menschen nach ihrem Selbstbewusstsein fragt, bekommt man die Antwort: Selbstbewusstsein

Mehr

Heilseminar - Lektion 05 - Gefühl und Unterbewusstsein

Heilseminar - Lektion 05 - Gefühl und Unterbewusstsein Heilseminar - Lektion 05 - Gefühl und Unterbewusstsein Inhaltsverzeichnis von Lektion 05 1. Theorie - Die Aufgabe der Gefühle und des Unterbewusstseins 2. Praxis - Eine Gefühlsanalyse 3. Tagesübung - Sinn

Mehr

06. Angst beim Abnehmen

06. Angst beim Abnehmen 06. Angst beim Abnehmen Angst ist der Grund, weshalb wir uns so sehr an die fachlichen Dinge wie Lebensmittel, Trinken, Essen, Diätpläne etc. klammern, keine automatische Abnahme erleben, Widerstand gegen

Mehr

Wie viel Geld wirst Du in den nächsten fünf Jahren verdienen können? Wie viele Menschen wirst Du mit Deiner Kunst oder Deinem Hobby inspirieren?

Wie viel Geld wirst Du in den nächsten fünf Jahren verdienen können? Wie viele Menschen wirst Du mit Deiner Kunst oder Deinem Hobby inspirieren? Liebe(r) Leser(in), in der heutigen Lektion soll es um das Thema Ziele gehen. Diese bilden gemeinsam mit der gestrigen Lektion zum Thema Gewohnheiten ein wichtiges Fundament auf dem Weg zu großen Erfolgen.

Mehr

Dieser PDF-Report kann und darf unverändert weitergegeben werden.

Dieser PDF-Report kann und darf unverändert weitergegeben werden. ME Finanz-Coaching Matthias Eilers Peter-Strasser-Weg 37 12101 Berlin Dieser PDF-Report kann und darf unverändert weitergegeben werden. http://www.matthiaseilers.de/ Vorwort: In diesem PDF-Report erfährst

Mehr

INTERVIEW MIT CHRISTA: minus 19 kg

INTERVIEW MIT CHRISTA: minus 19 kg INTERVIEW MIT CHRISTA: minus 19 kg Ich hatte immer wieder Rückenschmerzen und fühlte mich einfach nicht mehr wohl in meinem Körper. Es war einfach zu viel Gewicht. Wie bist du zur Doppler-Methode gekommen?

Mehr

Drei Geheime Schalter, die in JEDER Frau dafür sorgen, dass sie sich von dir angezogen fühlt - Schnell und einfach

Drei Geheime Schalter, die in JEDER Frau dafür sorgen, dass sie sich von dir angezogen fühlt - Schnell und einfach Drei Geheime Schalter, die in JEDER Frau dafür sorgen, dass sie sich von dir angezogen fühlt - Schnell und einfach Hast du dich auch immer schon gefragt, was manche Männer so enorm anziehend für Frauen

Mehr

6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern

6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern 6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern 6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern Hast du dir schon mal Gedanken gemacht, dass unser Atem die Grundlage unseres Lebens ist? Der Atem ist es,

Mehr

Leseprobe aus»urgeschmack Einstieg«, ISBN Inhaltsverzeichnis

Leseprobe aus»urgeschmack Einstieg«, ISBN Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Vorwort und Hinweise...5 Die Zusammenfassung auf einer Seite...7 1. Was ist Urgeschmack?...8 2. Wege zum Einstieg...11 Ihre Ernährungsumstellung...12 Die Urgeschmack-Empfehlungen...12

Mehr

Akkorde F, Bb und C mit links greifen Seite Liebe Klavierfreundin, lieber Klavierfreund, schön, dass du die Probleme, die sich ums Klavierspiel drehen, nun ernsthaft angehen möchtest. Mein Name ist Katrin

Mehr

Copyright Oberschenkelabnehmen.com. Hinweis:

Copyright Oberschenkelabnehmen.com. Hinweis: Copyright 2014 Oberschenkelabnehmen.com Hinweis: Die Inhalte dieses Ebooks sind nach bestem Gewissen erarbeitet. Der Autor kann für eventuelle Schäden oder Nachteile, der aus dem Ebook gemachten Hinweise

Mehr

Ich liebe Geld! Warum? Warum eigentlich nicht?

Ich liebe Geld! Warum? Warum eigentlich nicht? Ich liebe Geld! Warum? Warum eigentlich nicht? Hallo und guten Tag! Leider ist es in unserer heutigen Gesellschaft immer noch so, daß man oft auf Unverständnis stößt, wenn man so Sätze sagt wie: Ich liebe

Mehr

TINDER TIPPS. 25 Tinder- Anschreibsprüche, die funktionieren!

TINDER TIPPS. 25 Tinder- Anschreibsprüche, die funktionieren! TINDER TIPPS 25 Tinder- Anschreibsprüche, die funktionieren! Wie du Frauen bei Tinder so anschreiben kannst, dass du Antworten erhältst Jeder, der bei Tinder ist, kennt das Problem: Du hast ein Match,

Mehr

Mappe zum Betriebspraktikum von

Mappe zum Betriebspraktikum von Mappe zum Betriebspraktikum von 1 1.) Daten für das Praktikum Persönliche Daten Name, Vorname: Geburtsdatum: Straße: PLZ/ Wohnort: Telefon: Daten des Praktikumsbetriebes Name: Straße: PLZ/ Ort: Telefon:

Mehr

Wie du den Job findest, der dich glücklich macht

Wie du den Job findest, der dich glücklich macht Wie du den Job findest, der dich glücklich macht Wie du den Job findest, der dich glücklich macht Gehst du arbeiten, weil es dir Spaß macht oder gehst du arbeiten, weil du Geld verdienen musst? Bei den

Mehr

DURCH EIGENVERANTWORTUNG ZUM ERFOLG

DURCH EIGENVERANTWORTUNG ZUM ERFOLG DURCH EIGENVERANTWORTUNG ZUM ERFOLG Warum Eigenverantwortung die Grundlage aller Erfolge im Leben ist! Leite dieses PDF gerne an alle Menschen weiter, die Dir wichtig sind und die Du auf ihrem Weg zu ihrem

Mehr

Schmerz - Fragebogen schaue hin, mach dir deinen Schmerz bewusst und finde die Ursache.

Schmerz - Fragebogen schaue hin, mach dir deinen Schmerz bewusst und finde die Ursache. Schmerz - Fragebogen schaue hin, mach dir deinen Schmerz bewusst und finde die Ursache. Name: Datum: Hast du diagnostizierte Erkrankungen? Welche? 1) Zeichne möglichst genau mit einem farbigen Stift die

Mehr

GELDMANAGEMENT WWW-CHRISTIANFRITZ-SPEAKING.DE

GELDMANAGEMENT WWW-CHRISTIANFRITZ-SPEAKING.DE GELDMANAGEMENT LEICHT GEMACHT Wie du in 6 Schritten Geldprobleme für immer los wirst, dein Geld frei von Schuldgefühlen ausgeben kannst und automatisiert Vermögen für mehr Sicherheit und Unabhängigkeit

Mehr

JÜRGEN ZWICKEL. Potenzialsätze. Inspiration für Herz und Kopf

JÜRGEN ZWICKEL. Potenzialsätze. Inspiration für Herz und Kopf Potenzialsätze Inspiration für Herz und Kopf Mache ich das aus meinen Potenziale, was mir wirklich möglich ist? Bin ich der Mensch, der ich sein könnte? Ich glaube, diese Fragen stellt sich jeder Mensch,

Mehr

Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst

Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Wir freuen uns auf das Wochenende. Endlich wieder mal so richtig faulenzen und

Mehr

Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst

Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Wir freuen uns auf das Wochenende. Endlich wieder mal so richtig faulenzen und

Mehr

5 weit verbreitete Mythen zum Thema Verkaufen

5 weit verbreitete Mythen zum Thema Verkaufen 5 weit verbreitete Mythen zum Thema Verkaufen oder: Die Kunst des Verkaufens - mit gutem Gewissen und Freude ;) Manche Menschen denken, dass Verkaufen schlecht sei. Fakt ist, dass wir uns jeden Tag verkaufen.

Mehr

Barbara Hipp. Stressbewältigung fit in 30 Minuten

Barbara Hipp. Stressbewältigung fit in 30 Minuten Barbara Hipp Stressbewältigung fit in 30 Minuten K i d s a u f d e r Ü b e r h o l s p u r 4 Inhalt Hallo und herzlich willkommen! 6 Einstiegstest: Wie gelassen bist du? 8 1. Guter Stress schlechter Stress

Mehr

Modul 1 Weg mit der Brille

Modul 1 Weg mit der Brille Modul 1 Weg mit der Brille 2015 Christian Stehlik, www.typisch-mann.at Kontakt: office@typisch-mann.at Alle in diesem Report enthaltenen Informationen wurden nach bestem Wissen des Autors zusammengestellt.

Mehr

"GLAUBEN - WISSEN": Wenn ich etwas für möglich halte, dann "glaube ich auch daran",

GLAUBEN - WISSEN: Wenn ich etwas für möglich halte, dann glaube ich auch daran, "GLAUBEN - WISSEN": Um etwas überhaupt "glauben zu können", -muss ich die Voraussetzung erfüllen, mir vorstellen zu können, "dass das, woran ich glaube, Wirklichkeit werden kann", -kurz: "Ich muss es für

Mehr

KAPITEL 1. Rapport. * aus Wikipedia. Der Unterschied zwischen einem hochgradig einflussreichen Menschen und einem arbeitslosen Bankkaufmann?

KAPITEL 1. Rapport. * aus Wikipedia. Der Unterschied zwischen einem hochgradig einflussreichen Menschen und einem arbeitslosen Bankkaufmann? Tom Big Al Schreiter KAPITEL 1 Rapport Rapport (aus dem Französischen für Beziehung, Verbindung ) bezeichnet eine aktuell vertrauensvolle, von wechselseitiger empathischer Aufmerksamkeit getragene Beziehung,

Mehr

Warum gerade Mandeln als Snack? geeignet? Zählen Kartoffeln und Mais auch zum " All you can eat"-gemüse? Rezepte für die Zeit nach dem Bootcamp

Warum gerade Mandeln als Snack? geeignet? Zählen Kartoffeln und Mais auch zum  All you can eat-gemüse? Rezepte für die Zeit nach dem Bootcamp Rezepte für das Bikini-Bootcamp Rezepte für die Zeit nach dem Bootcamp Ernährungstipps " on top" Darf ich in den 21 Tagen wirklich nicht naschen? Klare Antwort: NEIN. Du willst deine Ernährung umstellen

Mehr

INTERVIEW MIT ASTRID: minus 7 kg in 2 Monaten

INTERVIEW MIT ASTRID: minus 7 kg in 2 Monaten INTERVIEW MIT ASTRID: minus 7 kg in 2 Monaten Astrid hat es geschafft! Sie hat sich ein Herz gefasst und beschlossen ihrem Körper und ihrem Wohlbefinden mit der Doppler-Methode auf die Sprünge zu helfen.

Mehr

Das sind Simon und Ella, vielleicht kennt Ihr die beiden schon aus anderen Videos. Die zwei sind gute Freunde und haben gemeinsam mit Professor

Das sind Simon und Ella, vielleicht kennt Ihr die beiden schon aus anderen Videos. Die zwei sind gute Freunde und haben gemeinsam mit Professor Das sind Simon und Ella, vielleicht kennt Ihr die beiden schon aus anderen Videos. Die zwei sind gute Freunde und haben gemeinsam mit Professor Doktor Vogel schon viele verschiedene Erkrankungen des Gehirns

Mehr

Aber es gibt auch eine gute Nachricht: Du weißt schon alles.

Aber es gibt auch eine gute Nachricht: Du weißt schon alles. Immer wieder bekomme ich die Frage gestellt, wie genau man denn jetzt zu seinen Leidenschaften, zu seiner eigenen Lebendigkeit findet. Und immer wieder muss ich feststellen, dass es keine allgemein gültige

Mehr

Evaluationsbogen für die Zielgruppe Schüler vor Einführung des Projektes zum Thema Klimaschutz

Evaluationsbogen für die Zielgruppe Schüler vor Einführung des Projektes zum Thema Klimaschutz Evaluationsbogen für die Zielgruppe Schüler vor Einführung des Projektes zum Thema Klimaschutz Obwohl Worte wie Klimawandel, Klimaschutz, Treibhauseffekt und CO 2 in aller Munde sind, haben wir festgestellt,

Mehr

Was hat Sie motiviert, gerade ein berufsbegleitendes Studium zu beginnen?

Was hat Sie motiviert, gerade ein berufsbegleitendes Studium zu beginnen? Katja Mehlhase Katja Mehlhase Mit Job, Familie und Freunden berufsbegleitend studieren Hallo Katja, möchten Sie sich kurz vorstellen? Gern. Ich bin 25 Jahre alt, ledig, und gebürtige Brandenburgerin, das

Mehr

qwertyuiopasdfghjklzxcvbnmqwerty uiopasdfghjklzxcvbnmqwertyuiopasd fghjklzxcvbnmqwertyuiopasdfghjklzx cvbnmqwertyuiopasdfghjklzxcvbnmq

qwertyuiopasdfghjklzxcvbnmqwerty uiopasdfghjklzxcvbnmqwertyuiopasd fghjklzxcvbnmqwertyuiopasdfghjklzx cvbnmqwertyuiopasdfghjklzxcvbnmq qwertyuiopasdfghjklzxcvbnmqwerty uiopasdfghjklzxcvbnmqwertyuiopasd fghjklzxcvbnmqwertyuiopasdfghjklzx cvbnmqwertyuiopasdfghjklzxcvbnmq Warum du nicht immer das bekommst, was du willst hjklzxcvbnmqwertyuiopasdfghjklzxc

Mehr

In 7 Schritten aus deinem Job aussteigen

In 7 Schritten aus deinem Job aussteigen In 7 Schritten aus deinem Job aussteigen In 7 Schritten aus deinem Job aussteigen Schauen wir uns in der heutigen Zeit die Krankheitsrate an, dann können wir erkennen, dass viele Menschen in ihrem Job

Mehr

Drei unfaire Vorteile in der Persönlichkeitsentwicklung

Drei unfaire Vorteile in der Persönlichkeitsentwicklung Drei unfaire Vorteile in der Persönlichkeitsentwicklung Vorteil 1: Die richtige Lesetechnik Die richtige Lesetechnik ist einer der wichtigsten Dinge, die es überhaupt gibt. Und zwar das nur aus einem Grund:

Mehr

MODUL 1 KRITISCHES DENKEN -KURZE ZUSAMMENFASSUNG-

MODUL 1 KRITISCHES DENKEN -KURZE ZUSAMMENFASSUNG- MODUL 1 KRITISCHES DENKEN -KURZE ZUSAMMENFASSUNG- I. WAS BEDEUTET KRITISCHES DENKEN? DIE KOMPETENZ. Kritisches Denken ist eine metakognitive Kompetenz. Es handelt sich dabei um eine übergeordnete kognitive

Mehr

1 am Klavier Seite Seite1 1 Hallo, hier ist Katrin... Freies Spiel ist Zauberei meinst du? Wie steht s mit dem anscheindend wilden Tongemisch frei improvisierender Pianisten in der rechten Hand? Das klingt

Mehr

Woran scheitern Veränderung Prozesse?

Woran scheitern Veränderung Prozesse? So verändern Sie Ihre Firma erfolgreich! Woran scheitern Veränderung Prozesse? Der Begriff Change Management steht für Veränderungen für den Betrieb und die Mitarbeiter. So meistern Arbeitgeber erfolgreich

Mehr

Herzlich Willkommen zum Webinar der WK Wien/Direktvertrieb. Mein Geschäftspartner/Kunde spiegelt mich!

Herzlich Willkommen zum Webinar der WK Wien/Direktvertrieb. Mein Geschäftspartner/Kunde spiegelt mich! Herzlich Willkommen zum Webinar der WK Wien/Direktvertrieb Mein Geschäftspartner/Kunde spiegelt mich! RAHMENBEDINGUNGEN Bitte alle anderen Browserfenster schließen Sollte es kurzfristig zu Verbindungsproblemen

Mehr

Willst du wissen, wie du Entscheidungen richtig triffst?

Willst du wissen, wie du Entscheidungen richtig triffst? Willst du wissen, wie du Entscheidungen richtig triffst? Willst du wissen, wie du Entscheidungen richtig triffst Fällt es dir schwer, bestimmte Entscheidungen zu treffen? Du schiebst Situationen vor dir

Mehr

Neun Tipps Für Die Mentale Fitness Des Mannes

Neun Tipps Für Die Mentale Fitness Des Mannes Neun Tipps Für Die Mentale Fitness Des Mannes Die Gesundheit des Mannes beinhaltet mehr als seine körperliche Nichtbeeinträchtigung und Leistungsfähigkeit. Die geistige oder mentale Gesundheit des Mannes

Mehr

BLOß NICHT WIEDER ZUNEHMEN!

BLOß NICHT WIEDER ZUNEHMEN! LESEPROBE BLOß NICHT WIEDER ZUNEHMEN! Auf gesundem Weg den Jojo-Effekt verhindern und endlich dauerhaft abnehmen Nico Heß Kai Votava www.gesundepfunde.com Impressum Bloß nicht wieder zunehmen!: Auf gesundem

Mehr

Schülermentorenprogramm für den Natur- und Umweltschutz Ergebnisse aus den Ausbildungseinheiten

Schülermentorenprogramm für den Natur- und Umweltschutz Ergebnisse aus den Ausbildungseinheiten Probleme mit Motivation? Teste Dich einmal selbst! Unser nicht ganz ernst gemeinter Psycho-Fragebogen Sachen Motivation! Notiere die Punktzahl. Am Ende findest Du Dein persönliches Ergebnis! Frage 1: Wie

Mehr

Testinventar zur Talentdiagnostik im Tennis

Testinventar zur Talentdiagnostik im Tennis Testinventar r Talentdiagnostik im Tennis Modul III LMIT: Leistungs-Motivations-Inventar für Tennistalente Stand: Juni 2004 Prof. Dr. Achim Conzelmann, Marion Blank, Heike Baltzer mit Unterstütng des Deutschen

Mehr

Karmische-Liebe.de. Dualseeelen & die Liebe. 5 Powertipps für mehr Selbstliebe. 5 Powertipps für mehr Selbstliebe - Teil 1

Karmische-Liebe.de. Dualseeelen & die Liebe. 5 Powertipps für mehr Selbstliebe. 5 Powertipps für mehr Selbstliebe - Teil 1 5 Powertipps für mehr Selbstliebe 5 Powertipps für mehr Selbstliebe - Teil 1 willkommen zu unserer kleinen Mailserie "5 Powertipps für mehr Selbstliebe". In den nächsten 5 Tagen bekommst Du von uns - beginnend

Mehr

Fragebogen Englisch Unterricht Karin Holenstein

Fragebogen Englisch Unterricht Karin Holenstein Fragebogen Englisch Unterricht Karin Holenstein 6. Klasse (Klassenlehrperson F. Schneider u. S. Bösch) 2012 / 2013 insgesamt 39 Schüler Informationen 16 Schüler haben ab der 3. Klasse mit dem Lehrmittel

Mehr

Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein

Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein Viele Menschen wünschen sich ein Business, in das sie ihre Fähigkeiten und

Mehr

Hier siehst du ein nützliches Schema, um deine Gefühle und emotionalen Reaktionen richtig zu verstehen:

Hier siehst du ein nützliches Schema, um deine Gefühle und emotionalen Reaktionen richtig zu verstehen: 6 Die ABC-Methode Hier siehst du ein nützliches Schema, um deine Gefühle und emotionalen Reaktionen richtig zu verstehen: Ereignis Gedanken Emotion bewirkt in deinem Kopf ruft hervor A B C In erster Linie

Mehr

www.feinstoffliche-heilweisen.de

www.feinstoffliche-heilweisen.de Herzlich Willkommen in unserem ONLINE-Coaching-Kurs Ernährung. Ganz gewiss sind Sie gut informiert zum Thema gesunde Ernährung. Vielleicht haben Sie auch schon einen oder mehrere Versuche unternommen,

Mehr

Pläne für die Zukunft. NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A2_1064R_DE Deutsch

Pläne für die Zukunft. NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A2_1064R_DE Deutsch Pläne für die Zukunft LESEN NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A2_1064R_DE Deutsch Lernziele Einen Text auf Deutsch lesen und verstehen Über Zukunftspläne sprechen 2 Was möchtest du mal werden? Ich bin mir

Mehr

Der Reiter als Marionette. Es ist sehr wichtig zu spüren und zu verstehen, welche Einwirkungen mein Pferd wann, warum und wie annimmt.

Der Reiter als Marionette. Es ist sehr wichtig zu spüren und zu verstehen, welche Einwirkungen mein Pferd wann, warum und wie annimmt. Der Reiter als Marionette Ich glaube, viele Reittrainer behandeln ihre Schüler (oft unbewusst) wie Marionetten. Es sind Tipps wie: Jetzt links anparieren, mehr rechtes Bein, mehr dies weniger jenes. Wenn

Mehr

Woche 20: Das Metamodell der Sprache, Teil 3

Woche 20: Das Metamodell der Sprache, Teil 3 Woche 20: Das Metamodell der Sprache, Teil 3 Übung zum Auflösen von Verzerrungen: Findet passende n, um die Verzerrungen aufzulösen. Einige mögliche Musterlösungen findet ihr auf ab Seite 5. Nominalisierungen:

Mehr

INTERVIEW 3 - Thomas Wirtz

INTERVIEW 3 - Thomas Wirtz INTERVIEW 3 - Thomas Wirtz Zendepot: Hallo Thomas, es freut mich sehr, dass du Zeit für das Interview gefunden hast. Thomas Wirtz: Hallo Holger, es freut mich sehr, dass ich dabei sein darf und dass ich

Mehr

4 Großartige Motivationstricks

4 Großartige Motivationstricks 4 Großartige Motivationstricks 1. Führe ein Erfolgstagebuch 2. Gestalte Dein eigenes Vision-Board 3. Melde Dich jetzt zu einem Kurs an 4. Bringe einen Menschen Deiner Wahl zum Lachen und lache mit 1. Führe

Mehr

HERZLICHEN DANK SELBST- COACHING

HERZLICHEN DANK SELBST- COACHING HERZLICHEN DANK SELBST- COACHING Wie du mit 4 simplen Fragen dein Leben positiv verändern kannst... Mit nur 4 essentiellen Fragen kannst du dein Leben positiv verändern und deine Probleme an den Wurzeln

Mehr

Ein Stein fällt ins Wasser...

Ein Stein fällt ins Wasser... Ein Stein fällt ins Wasser......und zieht dann Kreise. Ein kleiner Stein, der ins Wasser fällt, beeinflusst und steuert automatisch die sich ausbreitenden Kreise. Diese Kreise, ob nun positiv oder negativ,

Mehr

Gewonnen wird im Kopf!

Gewonnen wird im Kopf! Clemens Maria Mohr Gewonnen wird im Kopf! Wie wir unser Leben gestalten in Bildern Skizzen: Bodo Krevet jr. 1 Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. In der modernen Psychologie geht man heute davon aus,

Mehr

Er meldet sich nicht... was jetzt?

Er meldet sich nicht... was jetzt? Er meldet sich nicht... was jetzt? Vor kurzem erst hast du einen unheimlich netten, charmanten, aufmerksamen und gutaussehenden Mann kennen gelernt. Du hattest bereits ein tolles erstes Date mit ihm, wo

Mehr

jens nielsen vom himmel fallen oder von den bäumen

jens nielsen vom himmel fallen oder von den bäumen jens nielsen vom himmel fallen oder von den bäumen personen jeff weiblich weiblich männlich männlich 1 leere bühne ein paar zitronen liegen herum wir sind da so schnell ich weiss nicht ein richtiger ort

Mehr

Copyright 2015, www.fussballertipps.com, Alle Rechte vorbehalten Dieses Buch darf auch auszugsweise nicht ohne die schriftliche Zustimmung des Autors

Copyright 2015, www.fussballertipps.com, Alle Rechte vorbehalten Dieses Buch darf auch auszugsweise nicht ohne die schriftliche Zustimmung des Autors Copyright 2015, www.fussballertipps.com, Alle Rechte vorbehalten Dieses Buch darf auch auszugsweise nicht ohne die schriftliche Zustimmung des Autors kopiert werden. Haftungsausschluss: Die Inhalte dieser

Mehr