F 50 Lichtschranken und Lichttaster in kompakter Bauform

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "F 50 Lichtschranken und Lichttaster in kompakter Bauform"

Transkript

1 F 50 Lichtschranken und Lichttaster in kompakter Bauform Die zuverlässige Standardbaureihe made in Germany Durchdachtes Montagezubehör: Für nahezu jede Einbausituation bietet SensoPart passende Montagehilfen. Diese erleichtern die Installation und Justage der Sensoren erheblich. Ausführungen mit zusätzlicher Schutzfunktion sind ebenfalls erhältlich. Typisch F 50 Universell einsetzbar in zahlreichen Automatisierungsanwendungen Autokollimationsvariante mit hoher Präzision und ohne Blindzone Präzise Hintergrundausblendung Wahlweise Laser, LED oder InfrarotLichtsender Einfache Einstellung über Potentiometer, mit Ziffernanzeige Drehbarer Stecker (70 ) Durchdachtes Montagezubehör ULZertifizierung 36

2 Die Lichtschranken und Lichttaster der Baureihe F 50 sind geradezu der Inbegriff eines vielseitig einsetzbaren und besonders zuverlässigen Produktes. Zur Zufriedenheit ihrer Anwender bewähren sie sich in einer Vielzahl von Branchen, von der Automobilindustrie über den Maschinenbau und die Holzverarbeitung bis zur Verpackungs und Druckindustrie. Die F 50Sensoren überzeugen durch sichere Detektion, wahlweise durch Laserlicht oder Rotlicht bzw. InfrarotLED, und eine präzise Hintergrundausblendung. Automatisierungsaufgaben wie (Klein) Teileerkennung, Anwesenheitskontrolle und Positionierung sind ihr übliches Einsatzgebiet. Darüber hinaus bietet SensoPart Produktvarianten für spezielle Anwendungen an: Ein Beispiel sind die Autokollimationslichtschranken FR 50R / RL, die Objekte ab einer Reichweite von 0 mm erkennen. Die Sensoren der Reihe F 50 sind jedoch nicht nur sehr zuverlässig im Betrieb, sondern machen dem Anwender auch sonst das Leben leicht. So wird die Montage durch den um 70 drehbaren Anschlussstecker und das durchdachte Befestigungszubehör erheblich vereinfacht, und auch die Einstellung und Inbetriebnahme gestaltet sich dank der direkten Ziffernanzeige einfach und komfortabel. Mit einem F 50 kann man einfach nichts falsch machen! 8 F 50 Produktübersicht Lichtart Einstellung Tastweite / Reichweite Besonderheit Seite Reflexionslichttaster mit Hintergrundausblendung FT 50 RLH Laser Potentiometer Potentiometer mm Genaueste Kleinteileerkennung 364 FT 50 RLHD Laser Potentiometer Potentiometer mm Genaueste Kleinteileerkennung 366 FT 50 RH LED Potentiometer Potentiometer mm 368 FT 50 IH Infrarot Potentiometer Potentiometer mm 370 Reflexionslichtschranken FR 50 RL Laser Potentiometer Potentiometer m Autokollimation 37 FR 50 R LED Potentiometer Potentiometer m Autokollimation 374 Einweglichtschranken FS/FE 50 I Infrarot Potentiometer Potentiometer m

3 FT 50 RLH LaserReflexionslichttaster mit Hintergrundausblendung ProduktHighlights Besonders geeignet für die Erkennung kleinster Objekte Präzise einstellbare Hintergrundausblendung Einfache Tastweitestellung dank Anzeigeskala Hohe Schaltfrequenz von 500 Hz Optische Daten Funktionen Tastweite Lichtart Lichtfleckgröße Laserklasse (DIN EN 60851:0085) Hysterese mm 1 Laser, rot, 650 nm siehe Tabelle < 5 % Anzeige LED grün Anzeige LED gelb Anzeige LED rot Tastweitestellung Betriebsspannungsanzeige Schaltausgangsanzeige Verschmutzungsanzeige per Potentiometer Elektrische Daten Mechanische Daten Betriebsspannung Leerlaufstrom I 0 Ausgangsstrom Ie Schutzschaltungen Schutzklasse Bereitschaftsverzug Schaltausgang Ausgangsfunktion Schaltfrequenz f (ti/tp 1:1) Ansprechzeit Anschluss BK Anschluss WH 5 Verschmutzungsausgang WH (optional) V DC 3 50 ma 4 00 ma Verpolschutz U B / Kurzschlussschutz () 300 ms /, antivalent (siehe Auswahltabelle) N.O./N.C. (siehe Auswahltabelle) 500 Hz 00 μs N.O. N.C. N.O. (siehe Auswahltabelle) Abmessungen Schutzart Material Gehäuse Material Frontscheibe Anschlussart Umgebungstemperatur: Betrieb Umgebungstemperatur: Lager Gewicht (Steckergerät) Gewicht (Kabelgerät) Schwing und Schockfestigkeit 50 x 50 x 17 mm 3 IP 67 6 ABS PMMA siehe Auswahltabelle 0 45 C 0 80 C 40 g 130 g EN Bezugsmaterial grau, 18 % Remission 18 % / 18 % 3 max. 10 % Restwelligkeit innerhalb U B 4 bei 4 V DC 5 ohne Verschmutzungsausgang 6 mit angeschlossenem IP 67 Stecker Tastweite Schaltausgang Anschlussart Verschmutzungsausgang Bestellbezeichnung ArtikelNr mm mm mm mm mm mm mm mm, antivalent, antivalent (N.O.) (N.O.), antivalent, antivalent (N.O.) (N.O.) FT 50 RLHPAL4 FT 50 RLHNAL4 FT 50 RLHPSVL4 FT 50 RLHNSVL4 FT 50 RLHPAK4 FT 50 RLHNAK4 FT 50 RLHPSVK4 FT 50 RLHNSVK Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich

4 Steckeranschluss Kabelanschluss Anschluss 4polig Anschluss 4polig mit Verschmutzungsausgang WH WH WH: : WH: : Lichtfleckgröße Tastweite (mm) Lichtfleckdurchmesser (mm) 30 1,8 60 0,7 80 0, ,1 150,5 Zubehör Anschlusskabel Halterungen ab Seite A34 ab Seite A4 Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich 365

5 FT 50 RLHD LaserReflexionslichttaster mit Hintergrundausblendung ProduktHighlights Präzise Kleinteileerkennung selbst bei hohen Tastweiten bis 300 mm Sehr kleiner, gut sichtbarer LaserLichtfleck Präzise einstellbare Hintergrundausblendung Hohe Schaltfrequenz von 500 Hz Optische Daten Funktionen Tastweite Lichtart Lichtfleckgröße Laserklasse (DIN EN 60851:0085) Hysterese mm 1 Laser, rot, 650 nm siehe Tabelle < 5 % Anzeige LED grün Anzeige LED gelb Anzeige LED rot Tastweitestellung Betriebsspannungsanzeige Schaltausgangsanzeige Verschmutzungsanzeige per Potentiometer Elektrische Daten Mechanische Daten Betriebsspannung Leerlaufstrom I 0 Ausgangsstrom Ie Schutzschaltungen Schutzklasse Bereitschaftsverzug Schaltausgang Ausgangsfunktion Schaltfrequenz f (ti/tp 1:1) Ansprechzeit Anschluss BK Anschluss WH 5 Verschmutzungsausgang WH (optional) V DC 3 50 ma 4 00 ma Verpolschutz U B / Kurzschlussschutz () 300 ms /, antivalent (siehe Auswahltabelle) N.O./N.C. (siehe Auswahltabelle) 500 Hz 00 μs N.O. N.C. N.O. (siehe Auswahltabelle) Abmessungen Schutzart Material Gehäuse Material Frontscheibe Anschlussart Umgebungstemperatur: Betrieb Umgebungstemperatur: Lager Gewicht (Steckergerät) Gewicht (Kabelgerät) Schwing und Schockfestigkeit 50 x 50 x 17 mm 3 IP 67 6 ABS PMMA siehe Auswahltabelle 0 45 C 0 80 C 40 g 130 g EN Bezugsmaterial grau, 18 % Remission 18 % / 18 % 3 max. 10 % Restwelligkeit, innerhalb U B 4 bei 4 V DC 5 ohne Verschmutzungsausgang 6 mit angeschlossenem IP 67 Stecker Tastweite Schaltausgang Anschlussart Verschmutzungsausgang Bestellbezeichnung ArtikelNr mm mm mm mm mm, antivalent, antivalent (N.O.), antivalent, antivalent FT 50 RLHDPAL4 FT 50 RLHDNAL4 FT 50 RLHDPSVL4 FT 50 RLHDPAK4 FT 50 RLHDNAK Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich

6 Steckeranschluss Kabelanschluss Anschluss 4polig Anschluss 4polig mit Verschmutzungsausgang WH WH WH: : WH: : Lichtfleckgröße Tastweite (mm) Lichtfleckdurchmesser (mm) 50 5 x 1, ,8 x 1, ,5 x 1, x 1, ,8 x 1,5 00 3,8 x 1, 50 3, x x 1 Zubehör Anschlusskabel Halterungen ab Seite A34 ab Seite A4 Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich 367

7 FT 50 RH Reflexionslichttaster mit Hintergrundausblendung ProduktHighlights Präzise einstellbare Hintergrundausblendung Einfache Tastweitestellung dank Anzeigeskala Optionaler Verschmutzungsausgang Steckeranschluss drehbar Optische Daten Funktionen Tastweite Lichtart Lichtfleckgröße mm 1 LED, rot, 660 nm 8 x 8 mm Anzeige LED grün Anzeige LED gelb Anzeige LED rot Tastweitestellung Betriebsspannungsanzeige Schaltausgangsanzeige Verschmutzungsanzeige per Potentiometer Elektrische Daten Mechanische Daten Betriebsspannung Leerlaufstrom I 0 Ausgangsstrom Ie Schutzschaltungen Schutzklasse Bereitschaftsverzug Schaltausgang Ausgangsfunktion Schaltfrequenz f (ti/tp 1:1) Ansprechzeit Anschluss BK Anschluss WH 5 Verschmutzungsausgang WH (optional) V DC 3 35 ma 4 00 ma Verpolschutz U B / Kurzschlussschutz () 300 ms /, antivalent (siehe Auswahltabelle) N.O./N.C. (siehe Auswahltabelle) 1000 Hz 500 μs N.O. N.C. N.O. (siehe Auswahltabelle) Abmessungen Schutzart Material Gehäuse Material Frontscheibe Anschlussart Umgebungstemperatur: Betrieb Umgebungstemperatur: Lager Gewicht (Steckergerät) Gewicht (Kabelgerät) Schwing und Schockfestigkeit 50 x 50 x 17 mm 3 IP 67 6 ABS PMMA siehe Auswahltabelle 0 60 C 0 80 C 40 g 130 g EN Bezugsmaterial grau, 18 % Remission bei Tastweite 00 mm 3 max. 10 % Restwelligkeit, innerhalb U B 4 bei 4 V DC 5 ohne Verschmutzungsausgang 6 mit angeschlossenem IP 67 Stecker Tastweite Schaltausgang Anschlussart Verschmutzungsausgang Bestellbezeichnung ArtikelNr mm mm mm mm mm mm mm mm, antivalent, antivalent (N.O.) (N.O.), antivalent, antivalent (N.O.) (N.O.) FT 50 RHPAL4 FT 50 RHNAL4 FT 50 RHPSVL4 FT 50 RHNSVL4 FT 50 RHPAK4 FT 50 RHNAK4 FT 50 RHPSVK4 FT 50 RHNSVK Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich

8 Steckeranschluss Kabelanschluss Anschluss 4polig Anschluss 4polig mit Verschmutzungsausgang WH WH WH: : WH: : Zubehör Anschlusskabel Halterungen ab Seite A34 ab Seite A4 Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich 369

9 FT 50 IH InfrarotReflexionslichttaster mit Hintergrundausblendung ProduktHighlights Hohe Tastweite von 600 mm Präzise einstellbare Hintergrundausblendung Einfache Tastweitestellung dank Anzeigeskala Optionaler Verschmutzungsausgang Optische Daten Funktionen Tastweite Lichtart Lichtfleckgröße Hysterese mm 1 LED, Infrarot, 880 nm 0 x 0 mm < 5 % Anzeige LED grün Anzeige LED gelb Anzeige LED rot Tastweitestellung Betriebsspannungsanzeige Schaltausgangsanzeige Verschmutzungsanzeige per Potentiometer Elektrische Daten Mechanische Daten Betriebsspannung Leerlaufstrom I 0 Ausgangsstrom Ie Schutzschaltungen Schutzklasse Bereitschaftsverzug Schaltausgang Ausgangsfunktion Schaltfrequenz f (ti/tp 1:1) Ansprechzeit Anschluss BK Anschluss WH 6 Verschmutzungsausgang WH (optional) V DC 4 70 ma 5 00 ma Verpolschutz U B / Kurzschlussschutz () 300 ms /, antivalent (siehe Auswahltabelle) N.O./N.C. (siehe Auswahltabelle) 800 Hz 65 μs N.O. N.C. N.O. (siehe Auswahltabelle) Abmessungen Schutzart Material Gehäuse Material Frontscheibe Anschlussart Umgebungstemperatur: Betrieb Umgebungstemperatur: Lager Gewicht (Steckergerät) Gewicht (Kabelgerät) Schwing und Schockfestigkeit 50 x 50 x 17 mm 3 IP 67 7 ABS PMMA siehe Auswahltabelle 0 60 C 0 80 C 40 g 130 g EN Bezugsmaterial grau, 18 % Remission bei Tastweite 400 mm 3 18 % / 18 % 4 max. 10 % Restwelligkeit, innerhalb U B 5 bei 4 V DC 6 ohne Verschmutzungsausgang 7 mit angeschlossenem IP 67 Stecker Tastweite Schaltausgang Anschlussart Verschmutzungsausgang Bestellbezeichnung ArtikelNr mm mm mm mm mm mm mm mm, antivalent, antivalent (N.O.) (N.O.), antivalent, antivalent (N.O.) (N.O.) FT 50 IHPAL4 FT 50 IHNAL4 FT 50 IHPSVL4 FT 50 IHNSVL4 FT 50 IHPAK4 FT 50 IHNAK4 FT 50 IHPSVK4 FT 50 IHNSVK Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich

10 Steckeranschluss Kabelanschluss Anschluss 4polig Anschluss 4polig mit Verschmutzungsausgang WH WH WH: : WH: : Zubehör Anschlusskabel Halterungen ab Seite A34 ab Seite A4 Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich 371

11 FR 50 RL LaserReflexionslichtschranke ProduktHighlights Autokollimationsprinzip für höchste Präzision selbst bei hohen Reichweiten Keine Blindzone Detektion ab Reichweite 0 mm Besonders geeignet für die Erkennung kleinster Objekte Hohe Schaltfrequenz von 500 Hz Sehr kleiner, gut sichtbarer LaserLichtfleck Optische Daten Funktionen Grenzreichweite Betriebsreichweite Lichtart Lichtfleckgröße Laserklasse (DIN EN 60851:0085) 0 5 m m 1 Laser, rot, 650 nm siehe Tabelle 1 Anzeige LED grün Anzeige LED gelb Anzeige LED rot Empfindlichkeitseinstellung Betriebsspannungsanzeige Schaltausgangsanzeige Verschmutzungsanzeige per Potentiometer Elektrische Daten Mechanische Daten Betriebsspannung Leerlaufstrom I 0 Ausgangsstrom Ie Schutzschaltungen Schutzklasse Bereitschaftsverzug Schaltausgang Ausgangsfunktion Schaltfrequenz f (ti/tp 1:1) Ansprechzeit Anschluss BK Anschluss WH 4 Verschmutzungsausgang WH (optional) V DC 40 ma 3 00 ma Verpolschutz U B / Kurzschlussschutz () 300 ms /, antivalent (siehe Auswahltabelle) N.O./N.C. (siehe Auswahltabelle) 500 Hz 00 μs N.O. N.C. N.O. (siehe Auswahltabelle) Abmessungen Schutzart Material Gehäuse Material Frontscheibe Anschlussart Umgebungstemperatur: Betrieb Umgebungstemperatur: Lager Gewicht (Steckergerät) Gewicht (Kabelgerät) Schwing und Schockfestigkeit 50 x 50 x 17 mm 3 IP 67 5 ABS PMMA siehe Auswahltabelle 0 45 C 0 80 C 40 g 130 g EN Bezugsmaterial Reflektor R5/L max. 10 % Restwelligkeit, innerhalb U B 3 bei 4 V DC 4 ohne Verschmutzungsausgang 5 mit angeschlossenem IP 67 Stecker Betriebsreichweite Schaltausgang Anschlussart Verschmutzungsausgang Bestellbezeichnung ArtikelNr. 0 0 m 0 0 m 0 0 m 0 0 m 0 0 m 0 0 m 0 0 m 0 0 m, antivalent, antivalent (N.O.) (N.O.), antivalent, antivalent (N.O.) (N.O.) FR 50 RLPAL4 FR 50 RLNAL4 FR 50 RLPSVL4 FR 50 RLNSVL4 FR 50 RLPAK4 FR 50 RLNAK4 FR 50 RLPSVK4 FR 50 RLNSVK Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich

12 Steckeranschluss Kabelanschluss Anschluss 4polig Anschluss 4polig mit Verschmutzungsausgang WH WH WH: : WH: : Lichtfleckgröße Betriebsreichweite (m) Lichtfleckdurchmesser (mm) Zubehör Reflektoren Anschlusskabel Halterungen ab Seite A18 ab Seite A34 ab Seite A4 Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich 373

13 FR 50 R Reflexionslichtschranke ProduktHighlights Autokollimationsprinzip für höchste Präzision selbst bei hohen Reichweiten Keine Blindzone Detektion ab Reichweite 0 mm Einfaches Ausrichten durch gut sichtbaren Lichtfleck Steckeranschluss drehbar Optische Daten Funktionen Grenzreichweite Betriebsreichweite Lichtart Lichtfleckgröße 0 6 m 1 m 1 LED, rot, 660 nm siehe Tabelle Anzeige LED grün Anzeige LED gelb Anzeige LED rot Empfindlichkeitseinstellung Betriebsspannungsanzeige Schaltausgangsanzeige Verschmutzungsanzeige per Potentiometer Elektrische Daten Mechanische Daten Betriebsspannung Leerlaufstrom I 0 Ausgangsstrom Ie Schutzschaltungen Schutzklasse Bereitschaftsverzug Schaltausgang Ausgangsfunktion Schaltfrequenz f (ti/tp 1:1) Ansprechzeit Anschluss BK Anschluss WH 4 Verschmutzungsausgang WH (optional) V DC 30 ma 3 00 ma Verpolschutz U B / Kurzschlussschutz () 300 ms /, antivalent (siehe Auswahltabelle) N.O./N.C. (siehe Auswahltabelle) 1000 Hz 500 μs N.O. N.C. N.O. (siehe Auswahltabelle) Abmessungen Schutzart Material Gehäuse Material Frontscheibe Anschlussart Umgebungstemperatur: Betrieb Umgebungstemperatur: Lager Gewicht (Steckergerät) Gewicht (Kabelgerät) Schwing und Schockfestigkeit 50 x 50 x 17 mm 3 IP 67 5 ABS PMMA siehe Auswahltabelle 0 60 C 0 80 C 40 g 130 g EN Bezugsmaterial Reflektor RD8 max. 10 % Restwelligkeit, innerhalb U B 3 bei 4 V DC 4 ohne Verschmutzungsausgang 5 mit angeschlossenem IP 67 Stecker Betriebsreichweite Schaltausgang Anschlussart Verschmutzungsausgang Bestellbezeichnung ArtikelNr., antivalent, antivalent (N.O.) (N.O.) (N.C.), antivalent, antivalent (N.O.) (N.O.) FR 50 RPAL4 FR 50 RNAL4 FR 50 RPSVL4 FR 50 RNSVL4 FR 50 RPOVL4 FR 50 RPAK4 FR 50 RNAK4 FR 50 RPSVK4 FR 50 RNSVK Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich

14 Steckeranschluss Kabelanschluss Anschluss 4polig Anschluss 4polig mit Verschmutzungsausgang WH WH WH: : WH: : Lichtfleckgröße Betriebsreichweite (m) Lichtfleckgröße (mm) 0,1 15 x 10 0,5 Ø 15 Zubehör Reflektoren Anschlusskabel Halterungen ab Seite A18 ab Seite A34 ab Seite A4 Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich 375

15 FS/FE 50 I InfrarotEinweglichtschranke ProduktHighlights Einfache Reichweitestellung dank Anzeigeskala Testeingang zur Funktionskontrolle des Sensorpaars Optionaler Verschmutzungsausgang Steckeranschluss drehbar Optische Daten Funktionen Grenzreichweite Betriebsreichweite Lichtart 0 18 m 0 15 m LED, Infrarot, 880 nm Anzeige LED grün Anzeige LED gelb Anzeige LED rot (Sender) Anzeige LED rot (Empfänger) Empfindlichkeitseinstellung (Empfänger) Betriebsspannungsanzeige Schaltausgangsanzeige Betriebsspannungsanzeige (Sender aus) Verschmutzungsanzeige per Potentiometer Elektrische Daten Mechanische Daten Betriebsspannung Leerlaufstrom I 0 Ausgangsstrom Ie Schutzschaltungen Schutzklasse Bereitschaftsverzug Schaltausgang Ausgangsfunktion Schaltfrequenz f (ti/tp 1:1) Ansprechzeit Anschluss BK (Empfänger) Anschluss WH (Empfänger) Verschmutzungsausgang WH (Empfänger / optional) Steuereingang Test (Sender) V DC 1 30 ma 00 ma Verpolschutz U B / Kurzschlussschutz () 300 ms /, antivalent (siehe Auswahltabelle) N.O./N.C. (siehe Auswahltabelle) 1000 Hz 500 μs N.O. N.C. N.O. (siehe Auswahltabelle) = Test (Sender aus) / offen = Normalbetrieb Abmessungen Schutzart Material Gehäuse Material Frontscheibe Anschlussart Umgebungstemperatur: Betrieb Umgebungstemperatur: Lager Gewicht (Steckergerät) Gewicht (Kabelgerät) Schwing und Schockfestigkeit 50 x 50 x 17 mm 3 IP 67 3 ABS PMMA siehe Auswahltabelle 0 60 C 0 80 C 40 g 130 g EN max. 10 % Restwelligkeit, innerhalb U B ohne Verschmutzungsausgang 3 mit angeschlossenem IP 67 Stecker Betriebsreichweite Schaltausgang Anschlussart Verschmutzungsausgang Bestellbezeichnung ArtikelNr m 0 15 m 0 15 m 0 15 m 0 15 m 0 15 m, antivalent (N.O.), antivalent (N.O.) FE 50 IPAL4 FE 50 IPSVL4 FS 50 IL4 FE 50 IPAK4 FE 50 IPSVK4 FS 50 IK Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich

16 Steckeranschluss (Sender) Kabelanschluss (Sender) Steckeranschluss (Empfänger) Kabelanschluss (Empfänger) Anschluss Sender 4polig TEST WH Anschluss Empfänger 4polig Anschluss Empfänger 4polig mit Verschmutzungsausgang WH WH WH: : 3 WH: : BU Zubehör Anschlusskabel Halterungen ab Seite A34 ab Seite A4 Stand 0/015; Änderungen vorbehalten; Abbildungen ähnlich 377

F 20 Lichtschranken und Lichttaster in Miniaturbauform

F 20 Lichtschranken und Lichttaster in Miniaturbauform F 0 Lichtschranken und Lichttaster in Miniaturbauform Die vielfach bewährte Sensorbaureihe made in Germany Von allen Sensorbaureihen von SensoPart ist die Reihe F 0 diejenige mit dem größten Variantenreichtum

Mehr

FT 25-RA. Miniatur-Abstandssensor. Optische Sensoren Ultraschallsensoren Induktive Sensoren Kapazitive Sensoren Vision-Sensoren und -Systeme

FT 25-RA. Miniatur-Abstandssensor. Optische Sensoren Ultraschallsensoren Induktive Sensoren Kapazitive Sensoren Vision-Sensoren und -Systeme FT -RA Miniatur-Abstandssensor Optische Sensoren Ultraschallsensoren Induktive Sensoren Kapazitive Sensoren Vision-Sensoren und -Systeme FT -RA Optischer Abstandssensor für den Nahbereich Präziser Miniatur-Abstandssensor

Mehr

Laser-Lichtschranken Weitsicht ja, Vorsicht nein

Laser-Lichtschranken Weitsicht ja, Vorsicht nein Lichtschranken W Baureihe L- Laser WL - die beste Lösung, wenn es auf den Millimeter oder weniger ankommt. Reflexions- Lichttaster HGA Reflexions- Lichtschranken Einweg- Lichtschranken W L-: Laser-Lichtschranken

Mehr

Lichttaster W 30: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen

Lichttaster W 30: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen Lichtschranken Lichttaster W 0 Baureihe WL 7- Reflexions- Lichttaster HGA Reflexions- Lichttaster energetisch Lichttaster W 0: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen Eine Reihe von Standardmerkmalen

Mehr

ONLINE-DATENBLATT. RTF-M2117 ZoneControl LICHTTASTER UND LICHTSCHRANKEN

ONLINE-DATENBLATT. RTF-M2117 ZoneControl LICHTTASTER UND LICHTSCHRANKEN ONLINE-DATENBLATT RTF-M2117 ZoneControl A B C D E F Abbildung kann abweichen Bestellinformationen Typ Artikelnr. RTF-M2117 1063198 Weitere Geräteausführungen und Zubehör www.sick.de/zonecontrol H I J K

Mehr

crm+35/dd/tc/e Auszug aus unserem Online-Katalog: Stand: 2015-06-29

crm+35/dd/tc/e Auszug aus unserem Online-Katalog: Stand: 2015-06-29 Auszug aus unserem Online-Katalog: crm+35/dd/tc/e Stand: 2015-06-29 microsonic GmbH, Phoenixseestraße 7, D-44263 Dortmund, Telefon: +49 231 975151-0, Telefax: +49 231 975151-51, E-Mail: info@microsonic.de

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

Barcodescanner CLV62x / CLV620 / Mid Range

Barcodescanner CLV62x / CLV620 / Mid Range ONLINE-DATENBLATT www.mysick.com Barcodescanner CLV62x / CLV620 / Mid Range CLV620-0000 Barcodescanner CLV62x / CLV620 / Mid Range Typ > CLV620-0000 Artikelnr. > 1040288 Auf einen Blick CAN, Ethernet TCP/IP,

Mehr

Magnetfeld-Sensor für Pneumatikzylinder BIM-UNT-AP6X-0,3-RS4/S1139

Magnetfeld-Sensor für Pneumatikzylinder BIM-UNT-AP6X-0,3-RS4/S1139 Für T-Nut-Zylinder ohne Montagezubehör Optionales zur Montage auf anderen Zylinderbauformen Einhandmontage möglich Feinjustage und Stopper direkt am Sensor montierbar stabile Befestigung langer Überfahrweg

Mehr

Magnetfeld-Sensor für Pneumatikzylinder BIM-UNT-AP6X-0,3-PSG3M/S1139

Magnetfeld-Sensor für Pneumatikzylinder BIM-UNT-AP6X-0,3-PSG3M/S1139 Für T-Nut-Zylinder ohne Montagezubehör Optionales zur Montage auf anderen Zylinderbauformen Einhandmontage möglich Feinjustage und Stopper direkt am Sensor montierbar stabile Befestigung langer Überfahrweg

Mehr

Singleturn-Absolutwertdrehgeber FHS 58. 13-Bit-Singleturn. Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD. Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe

Singleturn-Absolutwertdrehgeber FHS 58. 13-Bit-Singleturn. Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD. Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe 13-Bit-Singleturn Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe Eingänge für Zählrichtungsauswahl, LATCH und TRISTATE Codewechselfrequenz bis zu 400 khz Alarmausgang

Mehr

Es ist eingerichtet! VISOR. Der Vision-Sensor, mit dem Sie sofort loslegen können. www.sensopart.com

Es ist eingerichtet! VISOR. Der Vision-Sensor, mit dem Sie sofort loslegen können. www.sensopart.com Es ist eingerichtet! VISOR. Der Vision-Sensor, mit dem Sie sofort loslegen können. 22 2 Auspacken, einstellen und loslegen nie zuvor waren Vision-Sensoren so leistungsfähig und dabei so leicht und intuitiv

Mehr

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner)

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner) 3.2 für 8 Positionen (Öffner) zur Detektierung von acht verschiedenen Codes mit acht Ausgängen (Öffner). 3.3 für 15 Positionen (Binärcode) zur Detektierung von 15 verschiedenen Codes mit vier binär codierten

Mehr

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung Höchste Schockfestigkeit am Markt ( 2500 m/s 2, 6 ms nach DIN IEC 68-2-27) SSI, Parallel- oder Stromschnittstelle Teilungen: bis zu 16384 (14 Bit), Singleturn ø 58 mm Wellenausführung IP 65 Zahlreiche

Mehr

2D-Messung neu definieren. Langlebigkeit steigern. Erwartungen übertreffen. R2100 Mehrstrahl LED-Scanner

2D-Messung neu definieren. Langlebigkeit steigern. Erwartungen übertreffen. R2100 Mehrstrahl LED-Scanner 2D-Messung neu definieren. Langlebigkeit steigern. Erwartungen übertreffen. R2100 Mehrstrahl LED-Scanner A Distance Ahead A Distance Ahead: Der entscheidende Vorsprung im Markt Die neue Generation der

Mehr

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A W SCHRACK-INFO Anzeige des Fehlerstroms mittels LED Potentialfreies Relais für Auslösevorwarnung Kontaktstellungsanzeige Anzeige (blau) bei elektrischer

Mehr

Vision-Sensoren Inspector PIM60, Inspector, Inspector PIM-series

Vision-Sensoren Inspector PIM60, Inspector, Inspector PIM-series ONLINE-DATENBLATT www.mysick.com Vision-Sensoren Inspector PIM60, Inspector, Inspector PIM-series VSPM-6F2113 Vision-Sensoren Inspector PIM60, Inspector, Inspector PIM-series Typ > VSPM-6F2113 Artikelnr.

Mehr

QUINT-PS-3X400-500AC/24DC/10

QUINT-PS-3X400-500AC/24DC/10 Bitte beachten Sie, dass die hier angegebenen Daten dem Online-Katalog entnommen sind. Die vollständigen Informationen und Daten entnehmen Sie bitte der Anwenderdokumentation unter http://www.download.phoenixcontact.de.

Mehr

Optosensoren zur Erkennung von transparenten Behältern und Folien

Optosensoren zur Erkennung von transparenten Behältern und Folien Optosensoren zur Erkennung von transparenten Behältern und Folien PRODUKTINFORMATION Ich sehe was, was Du schlecht siehst. Erfahrung und technische Exzellenz entscheiden. Immer wenn es um die zuverlässige

Mehr

Absolute Drehgeber ACURO industry

Absolute Drehgeber ACURO industry Kompakte Bauweise Hilfen für Inbetriebnahme und Betrieb: Diagnose-LEDs, Preset-Taste mit optischer Rückmeldung, Statusmeldung kurzschlussfeste Tristate-Ausgänge Gray oder Binär-Code Geber-Überwachung Synchroflansch

Mehr

IL CAN BK-TC-PAC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2718701

IL CAN BK-TC-PAC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2718701 Auszug aus dem Online- Katalog IL CAN BK-TC-PAC Artikelnummer: 2718701 CANopen-Buskoppler, 24 V DC, Busschnittstelle 2 x 5-polig TWIN- COMBICON-Stecker, komplett mit Zubehör (Anschlussstecker und Beschriftungsfeld)

Mehr

Lichtschrankenverstärker ISG-N37 1-Kanal-Verstärker (manuelle Verstärkungseinstellung)

Lichtschrankenverstärker ISG-N37 1-Kanal-Verstärker (manuelle Verstärkungseinstellung) Lichtschrankenverstärker ISG-N3 -Kanal-Verstärker (manuelle Verstärkungseinstellung) Lichtschranke mit moduliertem IR-Licht Reichweite bis 35 m hohe Sicherheit gegen Fremdlicht, Störimpulse und Beeinflussung

Mehr

Multiturn-Absolutwertdrehgeber BVM 58. 16-Bit-Multiturn. Ausgabecode: Gray, Binär. Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves

Multiturn-Absolutwertdrehgeber BVM 58. 16-Bit-Multiturn. Ausgabecode: Gray, Binär. Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves 16-Bit-Multiturn Ausgabecode: Gray, Binär Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves Parametrierung und Adressierung über AS-i Servo- oder Klemmflansch Binäre Sensoren und Aktoren werden in modernen

Mehr

onlinecomponents.com

onlinecomponents.com PSR-SCP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 PSR-SPP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 Sicherheits-Relais für NOT-HALT- und Schutztür-Schaltungen INTERFACE Datenblatt Beschreibung Das Sicherheits-Relais PSR-...- 24DC/ESP4/2X1/1X2 kann

Mehr

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 Elektronische Druckmesstechnik Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 WIKA Datenblatt PE 81.01 weitere Zulassungen siehe Seite 4 Anwendungen Maschinenbau Hydraulik

Mehr

Schaltnetzteile HARTING pcon 7095-24A / pcon 7095-24B

Schaltnetzteile HARTING pcon 7095-24A / pcon 7095-24B Schaltnetzteil HARTING pcon 7095-4A / pcon 7095-4B Vorteile Hohe Schutzart IP 65 / 67 Robustes Metallgehäuse pulverlackiert Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang Großer Betriebstemperaturbereich

Mehr

Online-Datenblatt. FX3-XTDS84002 Flexi Soft SICHERHEITS-STEUERUNGEN

Online-Datenblatt. FX3-XTDS84002 Flexi Soft SICHERHEITS-STEUERUNGEN Online-Datenblatt FX3-XTDS84002 Flexi Soft A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T Technische Daten im Detail Merkmale Modul Art der Konfiguration Sicherheitstechnische Kenngrößen Bestellinformationen Typ

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

Rotative Messtechnik Absolute Singleturn Drehgeber

Rotative Messtechnik Absolute Singleturn Drehgeber Einer für alle Fälle: Zone 1, 2 und 21, 22: ExII2GEExdIICT6 und ExII2DIP6xT85 C Viele Ausführungen: SSI, Parallel, Analog Unsere ATEX-Drehgeber jetzt auch mit Zulassung für Staub Absoluter Drehgeber in

Mehr

L-GAGE Bauform Q50 mit antivalenten Schaltausgängen

L-GAGE Bauform Q50 mit antivalenten Schaltausgängen L-GAGE Bauform Q50 mit antivalenten Schaltausgängen Linearer Abstandssensor auf LED-Basis mit antivalenten Schaltausgängen und TEACH-Mode Programmierung Merkmale des L-GAGE Q50 Sensors mit antivalenten

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

Datenblatt *09005480* Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter. Anwendung. Aufbau und Wirkungsweise. Wesentliche Merkmale.

Datenblatt *09005480* Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter. Anwendung. Aufbau und Wirkungsweise. Wesentliche Merkmale. *0900580* DB_DE_ME12 Rev.B 05/1 *0900580* d e v e l o p i n g s o l u t i o n s ME12 Datenblatt Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter Anwendung Drucktransmitter mit Keramikmesszelle für Überund

Mehr

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min Bestellschlüssel RE-19 / 08 M Baureihe Stationszahl Anschlussart M-1 = Multipol AS3 = AS-Interface mit B1-1 = Profibus DP Adressierbuchse Bauar t und Funktion Ventil-/Grundplattensystem

Mehr

Messende und schaltende Ultraschallsensoren Umfangreiches Produktportfolio die Allrounder unter den Sensoren

Messende und schaltende Ultraschallsensoren Umfangreiches Produktportfolio die Allrounder unter den Sensoren Messende und schaltende Ultraschallsensoren Umfangreiches Produktportfolio die Allrounder unter den Sensoren PRODUKTINFORMATION Es gibt nur unpassende Sensoren, keine schwierigen Umgebungsbedingungen.

Mehr

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX -

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - Stand: 02/2008 1. Inhalt 1. Inhalt.............................................................................................................1

Mehr

BC 58. Absolute Drehgeber BC 58 BC 58

BC 58. Absolute Drehgeber BC 58 BC 58 BC 58 Mechanische Kennwerte Wellendurchmesser Wellenbelastung 52 BC 58 E Absoluter Drehgeber mit Welle E Lieferbar in Singleturn und Multiturn E Kurzschlussfest E Parallel, SSI, Profibus DP, Interbus (K2)

Mehr

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane Elektronische Druckmesstechnik Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane WIKA Datenblatt PE 81.25 Anwendungen weitere Zulassungen siehe

Mehr

NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos. Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental

NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos. Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental Der kontaktlose Sensor benutzt die Lagebestimmung eines magnetischen Feldes zur Ermittlung des Messwinkels. Die Orientierung

Mehr

Präzis, messbar besser. Optoelektronische Sensoren. Lichtleiter und Lichtleitergeräte.

Präzis, messbar besser. Optoelektronische Sensoren. Lichtleiter und Lichtleitergeräte. Präzis, messbar besser. Optoelektronische Sensoren. Lichtleiter und Lichtleitergeräte. Edition 2011 Keine eitung, keine Schokolade, kein Auto, kein Computer, kein Mobiltelefon könnte heute hergestellt

Mehr

ILB IB 24 DO32. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2862369

ILB IB 24 DO32. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2862369 Auszug aus dem Online- Katalog ILB IB 24 DO32 Artikelnummer: 2862369 Inline Block IO Digital-Ausgabemodul, INTERBUS, 32 Ausgänge, 24 V DC, 500 ma, 2-, 3-Leiter-Anschlusstechnik Kaufmännische Daten EAN

Mehr

SICHERHEITS-LICHTVORHÄNGE

SICHERHEITS-LICHTVORHÄNGE SICHERHEITS-LICHTVORHÄNGE Auswahltabelle Lichtvorhänge Lichtvorhänge mit reduzierbarer Auflösung gewährleisten Schutz und tolerieren Werkstücke im Schutzfeld Auflösung (mm) Reichweite (m) Zugangssicherung

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung (48VDC / 2,5A) HARTING pcon 2120 Vorteile Allgemeine Beschreibung Kompakte Bauform und hohe Leistungsdichte Einfache Montage und werkzeuglose Schnellanschlusstechnik Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang

Mehr

instabus EIB System Sensor/Aktor

instabus EIB System Sensor/Aktor Produktname: Binäreingang 1fach / Binärausgang 3fach, 3phasig Bauform: Aufputz Artikel-Nr.: 0598 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 1/3fach 3Phasen AP Funktionsbeschreibung:

Mehr

AS-i 3.0 PROFIsafe über PROFINET-Gateway mit Control III-Funktionalität

AS-i 3.0 PROFIsafe über PROFINET-Gateway mit Control III-Funktionalität AS-i 3.0 PROFIsafe über PROFINET-Gateway 1 Master, PROFINET-Slave AS-i Safety sslave über PROFIsafe melden AS-i Safety Ausgangsslave über PROFIsafe schreiben Bis zu 31 Freigabekreise bis zu 6 Freigabekreise

Mehr

Technisches Datenblatt Luftgüte-Ampel (MF420-IR-Mobil)

Technisches Datenblatt Luftgüte-Ampel (MF420-IR-Mobil) Technisches Datenblatt Luftgüte-Ampel (MF420-IR-Mobil) - 1 - 1. Eigenschaften Die Luftgüte-Ampel (MF420-IR-Mobil) ist speziell zur Überwachung der Luftgüte in Innenräumen konzipiert. Sie detektiert den

Mehr

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Auszug aus dem Online- Katalog NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Artikelnummer: 2701027 http://eshop.phoenixcontact.de/phoenix/treeviewclick.do?uid=2701027 24 V DC nanoline-basiseinheit. Ausgestattet mit 6 digitalen

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

Ultraschallsensoren ultrasonic sensors

Ultraschallsensoren ultrasonic sensors Zylindrisch cylindric Rechteckig cuboid erfassen mithilfe von Schallwellen berührungslos und verschleißfrei eine nahezu alle Objekte. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Objekt durchsichtig, metallisch,

Mehr

Technische Daten. Allgemeine Daten. Schaltabstand s n 5 mm

Technische Daten. Allgemeine Daten. Schaltabstand s n 5 mm 0102 Bestellbezeichnung Merkmale 5 mm nicht bündig Bis SIL2 gemäß IEC 61508 einsetzbar Technische Daten Allgemeine Daten Schaltelementfunktion NAMUR Öffner Schaltabstand s n 5 mm Einbau nicht bündig Ausgangspolarität

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG. AS-i Komponenten. Aktuator-Sensor-Interface: intelligent verdrahten

TECHNISCHE BESCHREIBUNG. AS-i Komponenten. Aktuator-Sensor-Interface: intelligent verdrahten TECHNISCHE BESCHREIBUNG AS-i Komponenten Aktuator-Sensor-Interface: intelligent verdrahten AS-i Applikation AS-i Applikation Zentrale Steuerung komplexer Abläufe in der Verpackungsindustrie mit AS-i. Zum

Mehr

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb Selektionsdiagramm TASTERTYP PU Drucktaste PL Beleuchtete drucktaste R S P F flach hoch mit Kragenring FORM DRUCKTASTE FARBE DRUCKTASTE 2 3 4 5 gelb 6 8 1 blau orange FRONTRING 1 3 Frontring aus Kunststoff

Mehr

Funkübertragungssystem Baumtopologie Ethernet Radio DX80ER2M-H

Funkübertragungssystem Baumtopologie Ethernet Radio DX80ER2M-H Externe Antenne (Anschluss RG58 RP- SMA) Externe Klemmleiste Integrierte Signalstärkeanzeige Konfiguration über DIP-Schalter Ethernet Übertragung Verschiedene Topologien möglich Repeater erhöhen Netzwerkausdehnung

Mehr

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING Selektionsdiagramm FLACH HOCH R12 R22 R32 R42 R52 R62 DRUCKTASTEN S12 S22 S32 S42 S52 S62 MIT KRAGENRING P12 P22 P32 P42 P52 P62 PILZDRUCKTASTE F14 F24 F34 F44 F54 F64 FLACH R22 R32 R42 R52 R62 R82 BELEUCHTETE

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Typ 8694 kombinierbar mit Kompaktes Edelstahldesign Integrierte Ventilstellungserfassung Einfachste Inbetriebnahme

Mehr

Elektrische Spannung! Lebensgefahr und Brandgefahr durch elektrische Spannung von 230 V.

Elektrische Spannung! Lebensgefahr und Brandgefahr durch elektrische Spannung von 230 V. BNUS-00//00.1 - USB-Stick-Gateway Elektrische Spannung! Lebensgefahr und Brandgefahr durch elektrische Spannung von 230 V. Arbeiten am 230 V Netz dürfen nur durch Elektrofachpersonal ausgeführt werden!

Mehr

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD Rockwell Automation stellt eine neue Produktfamilie von monolithischen Drucktasten vor. Mit einer einzigen Bestellnummer können Sie nun ein komplett bestücktes

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern Produktname: Binärein-/ausgang 2/2fach 16 A REG Bauform: Reiheneinbau Artikel-Nr.: 0439 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 2/2fach REG Funktionsbeschreibung:

Mehr

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Industrie-Steck-Relais Spulen für AC oder DC Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige Doppelkontakte, optional bei 60.12, 60.13 Erweiterbar zu einem Multifunktions-

Mehr

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Prozessautomation Prozessautomation Genauigkeit Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Flexibilität Sensoren und Systeme: www.fafnir.de Zuverlässigkeit

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

Lasermesssystem LMS100

Lasermesssystem LMS100 P r o d u k t i n f o r m at i o n Lasermesssystem LMS0 Handliches Messsystem mit Doppelpulstechnologie Lasermesssystem LMS0: Klein und innovativ Das Lasermesssystem LMS0 präsentiert sich als kleine und

Mehr

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder Die Vorteile des switchcontrol auf einen Blick: Beschreibung Nutzen 1 3 4 5 6 7 8 9 10 Deutlich sichtbare Stellungsanzeige sowohl für die

Mehr

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM Technische Daten GSM-Modem Type: Bestellnummer: Gewicht: Spannungsversorgung: Leistungsaufnahme: Betriebstemperatur: Lagertemperatur: Relative Luftfeuchtigkeit:

Mehr

HKO Hochleistungs- Konstantstromquellen. Übersicht:

HKO Hochleistungs- Konstantstromquellen. Übersicht: Seite 1: Übersicht n Hoher Wirkungsgrad und geringe Wärmeentwicklung durch moderne Switcher-Technologie. Die Verwendung von Spezialverstärkern garantiert einen präzisen und konstanten Ausgangsstrom. Kleinste

Mehr

WS19KK Positionssensor Absolut-Encoder

WS19KK Positionssensor Absolut-Encoder WS19KK Positionssensor Robuster Sensor mit Industrie-Encoder Schutzart IP64 Meßbereich: 0... 2000 mm bis 0... 15000 mm Mit -Ausgang Technische Daten Ausgangsarten bei 12 Bit/Umdrehung (4096 Schritte/Umdrehung)

Mehr

Relativ- und Absolutdrucktransmitter

Relativ- und Absolutdrucktransmitter Relativ- und Absolutdrucktransmitter Typ 691 Druckbereich -1... 0 600 bar Die Drucktransmitter der Typenreihe 691 besitzen die einzigartige und bewährte Keramiktechnologie. Neben einer grossen Variantenvielfalt

Mehr

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q605 0010 R0001

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q605 0010 R0001 , GH Q605 0010 R0001 Der Binäreingang ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. Er dient zum Anschluß von konventionellen 230 V-Schalt-

Mehr

Draft. ALS 110 NAi Anstrahlleuchte. Datenblatt

Draft. ALS 110 NAi Anstrahlleuchte. Datenblatt Datenblatt ALS 110 NAi Anstrahlleuchte wartungsfreie LED-Technologie für gleichmäßige Anstrahlung der inversen Beschriftung Stromversorgung und Kommunikation über standardisierte NAi-Bus-Schnittstelle

Mehr

Drehgeber WDGA 58S SSI

Drehgeber WDGA 58S SSI Drehgeber WDGA 58S SSI www.wachendorff-automation.de/wdga58sssi Wachendorff Automation... Systeme und Drehgeber Komplette Systeme Industrierobuste Drehgeber für Ihren Anwendungsfall Standardprogramm und

Mehr

NEU LMS 400. Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. Produktinformation

NEU LMS 400. Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. Produktinformation NEU LMS 400 Produktinformation Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. LMS 400 Mehr bewegen mit Präzision und Zuverlässigkeit. Lasermesssystem LMS 400. Die Handlings- und

Mehr

HAUSHALT UND GEWERBE ZMD110AR - ZMD120AR TECHNISCHE DATEN. Frequenz. Messgenauigkeit. Messverhalten. Betriebsverhalten Spannung.

HAUSHALT UND GEWERBE ZMD110AR - ZMD120AR TECHNISCHE DATEN. Frequenz. Messgenauigkeit. Messverhalten. Betriebsverhalten Spannung. Elektrizitätszähler IEC HAUSHALT UND GEWERBE Dialog ZMD110AR - ZMD120AR TECHNISCHE DATEN Kurzschluss 10 ms 10'000 A Frequenz Nennfrequenz fn 50 oder 60 Hz Toleranz ± 2 % Messgenauigkeit Genauigkeit ZMD110AR

Mehr

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung transmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung Messwertanziege, -überwachung, -übertragung, und kontinuierliche oder On/Off- Regelung in einem Gerät Typ 8311 kombinierbar mit

Mehr

Berührungslose Datenerfassung. easyident-usb Stickreader. Art. Nr. FS-0012

Berührungslose Datenerfassung. easyident-usb Stickreader. Art. Nr. FS-0012 Berührungslose Datenerfassung easyident-usb Stickreader Firmware Version: 0115 Art. Nr. FS-0012 easyident-usb Stickreader ist eine berührungslose Datenerfassung mit Transponder Technologie. Das Lesemodul

Mehr

Industrie Drucktransmitter

Industrie Drucktransmitter ECT 87 Industrie Drucktransmitter Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur.

Mehr

Serie 80 - Zeitrelais 16 A

Serie 80 - Zeitrelais 16 A Serie 80 - Zeitrelais 16 A SERIE 80 Zeitrelais mit Multi- oder Monofunktion Multifunktion: 6 Ablauffunktionen Multispannung: (12...240) V AC/DC oder (24...240) V AC/DC, selbsttätige Spannungsanpassung

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei 55.12, 55.13, 55.14 erhältlich Kompatibel mit Zeitrelais

Mehr

ONLINE-DATENBLATT. FX3-MOC000000 Flexi Soft Drive Monitor MOTION CONTROL SICHERHEITS-STEUERUNGEN

ONLINE-DATENBLATT. FX3-MOC000000 Flexi Soft Drive Monitor MOTION CONTROL SICHERHEITS-STEUERUNGEN ONLINE-DATENBLATT FX3-MOC000000 Flexi Soft Drive Monitor A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T Technische Daten im Detail Merkmale Modul Art der Konfiguration Sicherheitstechnische Kenngrößen Bestellinformationen

Mehr

phytron PS 5-48 PS 10-24 Netzteile 5 A / 48 V DC 10 A / 24 V DC für Schrittmotor-Endstufen und -Steuerungen Bedienungsanleitung Manual 1229-A003 D

phytron PS 5-48 PS 10-24 Netzteile 5 A / 48 V DC 10 A / 24 V DC für Schrittmotor-Endstufen und -Steuerungen Bedienungsanleitung Manual 1229-A003 D phytron PS 5-48 PS 10-24 Netzteile 5 A / 48 V DC 10 A / 24 V DC für Schrittmotor-Endstufen und -Steuerungen Bedienungsanleitung Manual 1229-A003 D Manual PS 5-48 2006 Alle Rechte bei: Phytron GmbH Industriestraße

Mehr

PHOENIX CONTACT - 09/2006

PHOENIX CONTACT - 09/2006 IBIL24PWRIN/R(-PAC) Inline-Einspeiseklemme zum Einspeisen der Logikspannung PWR IN/R UL US UM 4 x AUTOMATIONWORX Datenblatt 6483_de_02 PHOENIX CONTACT - 09/2006 Beschreibung Die Klemme ist zum Einsatz

Mehr

Ha-VIS econ 7000 Einführung und Merkmale

Ha-VIS econ 7000 Einführung und Merkmale Ha-VIS Einführung und Merkmale Ha-VIS es, unmanaged, im rauen Industrieumfeld Allgemeine Beschreibung Merkmale Die e der Produktfamilie Ha-VIS ermöglichen, je nach Typ, die Einbindung von bis zu zehn Endgeräten

Mehr

Kompaktes Feldbus-Power-Hub-Motherboard, Host-System-Steckverbinder. Aufbau

Kompaktes Feldbus-Power-Hub-Motherboard, Host-System-Steckverbinder. Aufbau Kompaktes Feldbus-Power-Hub-Motherboard, Host-System-Steckverbinder Merkmale Aufbau 8 Segmente, redundant, einzelne Module pro Segment Unterstützt alle SPS und PLS Host-Systeme High-Power Trunk: Arbeiten

Mehr

Technisches Datenblatt MF420-IR-AL

Technisches Datenblatt MF420-IR-AL Technisches Datenblatt MF420-IR-AL - 1 - 1. Eigenschaften Das Kohlendioxidmesssystem MF420-IR-AL ist speziell zur Überwachung der Luftgüte in Innenräumen konzipiert. Mit Hilfe von zwei unabhängigen Relaiskontakten

Mehr

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h Technische Daten Produktbeschreibung Leistungsbereich*: 24 160 m³/h Betriebsdruck: max. 10 bar (optional 16 oder 25 bar) Wassertemperatur: 5 50 C Hochleistungs-Niederdruck-UV-C-Amalgam

Mehr

Technische und inhaltliche Änderungen vorbehalten.

Technische und inhaltliche Änderungen vorbehalten. Microtaste für multifunktionalen Einsatz 145MT... + lange Lebensdauer durch magnetisches Betätigungsprinzip + verschiedene Tastenfarben und Symbole passend zur Anwendung + verschleißfreie Reedkontakte

Mehr

Absolute Drehgeber Typ AX 70 / 71 Explosionsgeschützt

Absolute Drehgeber Typ AX 70 / 71 Explosionsgeschützt Absolute Drehgeber AX 70 / 71 Variante AX 70 - Aluminium ATEX Zertifikat für Gas- und Staubexplosionsschutz Gleiche elektrische Leistungsmerkmale wie ACURO industry Schutzart bis IP67 Nur 70 mm Durchmesser

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-22-310-HN-412 Standardspulen 1) 411 = 12 V DC, 4,2 W 412 = 24 V DC, 4,2 W 422 = 24 V AC,

Mehr

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Stromauge / EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten FAST EnergyCam Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam nicht größer als eine Streichholzschachtel

Mehr

Technische Beschreibung Artikel Nr. MC002

Technische Beschreibung Artikel Nr. MC002 Inhalt 1. Allgemeines...1 2. Blockdiagramm...2 3. Inbetriebnahme...2 4. Technische Daten...2 4.1 AS-Interface...2 4.2 Anschlussbelegung...6 4.3 Mechanische und Umgebungsdaten...6 5. Normen...7 1. Allgemeines

Mehr

Sensoren für Ihren Erfolg DR-NK-01DE

Sensoren für Ihren Erfolg DR-NK-01DE Sensoren für Ihren Erfolg DR-NK-01DE wenglor Neuheitenkatalog 2 Herzlich willkommen bei wenglor! Entdecken Sie die aktuellsten wenglor Entwicklungen und Produktneuheiten in diesem Neuheitenkatalog. Das

Mehr

4.3 MSK SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE

4.3 MSK SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE - Ein kompakter Schaltkasten zum Aufbau auf pneumatische Schwenkantriebe. - Stellungsrückmeldung durch integrierte Microendschalter. - Klemmleiste im

Mehr

Induktive Ringsensoren inductive ring sensors

Induktive Ringsensoren inductive ring sensors arbeiten als Durchlasssensor. Der aktive Bereich befi ndet sich innerhalb des Ringes. Dabei werden alle Teile aus Metall, auch unmagnetische Leicht- und Buntmetalle sowie ferromagnetische Teile erfasst.

Mehr

Drehgeber Singleturn. Kontaktlose Hall-Effekt Technologie. DATENBLATT WN1 Digital Industrielle Anwendungen. Der messbare Unterschied

Drehgeber Singleturn. Kontaktlose Hall-Effekt Technologie. DATENBLATT WN1 Digital Industrielle Anwendungen. Der messbare Unterschied Drehgeber Singleturn Kontaktlose Hall-Effekt Technologie DATENBLATT WN1 Digital Industrielle Anwendungen Der messbare Unterschied MTS Sensors WN1 digital DER SENSOR BESONDERE MERKMALE Der kontaktlose Sensor

Mehr

Frontbündiger Druckmessumformer Für viskose und feststoffhaltige Medien Typ S-11

Frontbündiger Druckmessumformer Für viskose und feststoffhaltige Medien Typ S-11 Elektronische Druckmesstechnik Frontbündiger Druckmessumformer Für viskose und feststoffhaltige Medien Typ S-11 WIKA Datenblatt PE 81.02 Anwendungen Maschinenbau Hydraulikaggregate Allgemeine Industrieanwendungen

Mehr

Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos.

Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos. Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos. Die Zuverlässigkeit komfortabler Zugangslösungen gewinnt vor dem Hintergrund des Sicherheitsaspektes zunehmend an Bedeutung. Um den Ansprüchen

Mehr

TopControl Continuous

TopControl Continuous 860 Elektropneumatischer Stellungsregler für pneumatisch betätigte Stellventile Typ 860 kombinierbar mit... Typ 7 Typ 70 Typen 70/7/7K Typ 800 Kolbengesteuertes Geradsitzventil Kolbengesteuertes Schrägsitzventil

Mehr

Technische Daten / Gebrauchsanweisung. CC-03-SL-USB Compact-Controller mit USB-Schnittstelle

Technische Daten / Gebrauchsanweisung. CC-03-SL-USB Compact-Controller mit USB-Schnittstelle Technische Daten / Gebrauchsanweisung CC-03-SL-USB Compact-Controller mit USB-Schnittstelle Allgemeines Der Compact-Controller slim-line CC-03-SL-USB ist für die Realisierung kleiner Steuerungsaufgaben

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr