Infrastruktur. Wasserbauwerke schützen und instandsetzen Produkte und Systeme im Überblick

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Infrastruktur. Wasserbauwerke schützen und instandsetzen Produkte und Systeme im Überblick"

Transkript

1 Infrastruktur Wasserbauwerke schützen und instandsetzen Produkte und Systeme im Überblick

2 Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen, dass es sich hier nur um allgemeine Mustervorschläge und Details handelt, die diese lediglich schematisch und hinsichtlich ihrer grundsätzlichen Funktionsweise darstellen. Es ist keine Maßgenauigkeit gegeben. Anwendbarkeit und Vollständigkeit sind vom Verarbeiter / Kunden beim jeweiligen Bauvorhaben eigenverantwortlich zu prüfen. Angrenzende Gewerke sind nur schematisch dargestellt. Alle Vorgaben und Angaben sind auf die örtlichen Gegebenheiten anzupassen bzw. abzustimmen und stellen keine Werk-, Detail- oder Montageplanung dar. Die jeweiligen technischen Vorgaben und Angaben zu den Produkten in den Technischen Merkblättern und Systembeschreibungen / Zulassungen sind zwingend zu beachten.

3 Inhalt Instandsetzen Verstärken Schützen Starke Kräfte stets im Griff Sicherheit für Transportwege, Energie- und Wasserversorgung Hohe Anforderungen an die Instandsetzung Funktionalität von Wasserbauwerken auf Dauer gewährleisten Dauerhafter Betonersatz Mörtelsysteme für den allgemeinen Ingenieurbau Vielfältiger Oberflächenschutz Prävention so einfach wie effizient Im Wasserbau zugelassene Spritzmörtelsysteme Dem Wasser dauerhaft standhalten Rissinjektionssysteme Gegen alle Risse in Betonbauteilen Betonbauwerke der Verkehrsinfrastruktur: Instandsetzen, verstärken und schützen mit Systemlösungen von StoCretec. Straße Schiene Luftverkehr Nachrichtentechnik Wasserbauten Infrastruktur Wasserbauwerke 3

4 Starke Kräfte stets im Griff Sicherheit für Transportwege, Energie- und Wasserversorgung Es gibt sie überall auf der Welt. Sie sind gigantische technische Meisterwerke und zugleich ästhetische Touristenmagnete, die Bewunderung auf sich ziehen: Große Stauwerke! Das älteste Beispiel ist die noch teilweise erhaltene Talsperre Sadd-el-Kafara im Wadi el Garawi nahe Kairo. Sie wurde ab 2950 v. Chr. erbaut. Solche imposanten Dämme, die sich mit elegantem Schwung ins Tal spannen und riesige Wassermassen aufhalten, gehören zu den spektakulärsten Bauwerken, mit denen die Menschen das Element Wasser für sich nutzen. Aber nicht nur Stauwerke Wasserbauwerke aller Art erfüllen eine bedeutende Funktion für unser Alltagsleben, unsere Wirtschaft und die Ökologie. Flüsse werden für die Trinkwasserversorgung und Energiegewinnung gestaut. Kanäle, Wehre und Schleusen, Schiffshebewerke, Kaimauern und Hafenanlagen bilden ein Wasserwegenetz für den Gütertransport. Anlagen zur Klärung und Wiederaufbereitung von Abwässern sind unerlässlich für die Gesundheit des Menschen und eine intakte Umwelt. Funktion und Sicherheit erhalten Wasserbauwerke sind enormen Belastungen ausgesetzt: Klimatisch exponierte Standorte, mechanische Verformungen aus wechselnden Wasserständen und abrasive Belastungen durch in Fließgewässern mitgeführte feste Stoffe führen zur Zerstörung des Betons. Auch im Wasser gelöste chemisch reaktive Elemente begrenzen die Lebensdauer von Bauwerken aus Stahlbeton. Um die Bausubstanz trotzdem im perfekten Zustand zu erhalten bzw. bei Beschädigungen wiederherzustellen, sind angepasste Sanierungskonzepte und Produkte erforderlich. StoCretec bietet dafür bewährte und neue, innovative Lösungskonzepte sowie spezielle für den Wasserbau geprüfte und zugelassene Produktsysteme in überzeugender Qualität. Mit höchster Kompetenz und verlässlichem Knowhow werden so die Betreiber bei der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit ihrer Anlagen un terstützt. 4 Infrastruktur Wasserbauwerke

5 Wasserbauten aus Stahlbeton: Instandsetzen, verstärken und schützen. Infrastruktur Wasserbauwerke 5

6 Hohe Anforderungen an die Instandsetzungssysteme Funktionalität von Wasserbauwerken auf Dauer gewährleisten 6 Infrastruktur Wasserbauwerke

7 Wasserbauten aus Stahlbeton: Instandsetzen, verstärken und schützen. Einordnung des Altbetons nach ZTV-W Altbetonklasse Druckfestigkeit Abreißfestigkeit A1 10 N/mm² Mittelwert kleinster Einzelwert A2 > 10 N/mm² 0,8 N/mm² 0,5 N/mm² A3 > 20 N/mm² 1,2 N/mm² 0,8 N/mm² A4 > 30 N/mm² 1,5 N/mm² 1,0 N/mm² Aufgrund der besonderen Belastungen von Wasserbauwerken können lokale oder großflächige Schädigungen unterschiedlicher Tiefe auftreten, welche die Funktionsfähigkeit der Anlage beeinträchtigen. Im schlimmsten Fall ist die Standsicherheit gefährdet, oder die Anlage fällt aus. Angesichts der damit verbundenen Risiken für Mensch und Umwelt unterliegen diese Bauwerke strengen gesetzlichen Vorgaben. Entsprechend hoch sind auch die Anforderungen an die beim Bau und bei Instandsetzungsmaßnahmen verwendeten Materialien und Baustoffe. Maßgeblich sind hier die zusätzlichen technischen Vertragsbedingungen Wasserbau (ZTV-W). Die Instandsetzungsbaustoffe müssen auf die im Wasserbau sehr unterschiedlichen Betonbauteile abgestimmt sein. Besonders anspruchsvoll sind dabei bestehende Bauwerke, die bereits länger im Einsatz sind und mit Betonen hergestellt wurden, die nicht mehr den heute gültigen Standards entsprechen. Die ZTV-W Leistungsbereich 219 teilt die Betonuntergründe nach Druckfestigkeit und Abrissfestigkeit in 4 Altbetonklassen ein. Passgenaue Lösungen für jeden Bedarf Zu den mechanischen Eigenschaften der Altbetone passend, müssen Instandsetzungsmörtel (PCC, SPCC) vergleichbare mechanische Eigenschaften aufweisen. Diese sowie weitere ergänzende Anforderungen sind durch die Prüfvorgaben der ZTV-W LB 219 nachzuweisen. Polymermodifizierte Instandsetzungsmörtel sind für einen breiten Anwendungsbereich und unterschiedliche Expositionsbereiche entwickelt und geprüft. Selbstverständlich wird dabei auch auf eine praxisgerechte Verarbeitbarkeit geachtet. Wesentliche Anforderungen an die Instandsetzungsprodukte sind: Wasserundurchlässigkeit Hohe Widerstandsfähigkeit gegen die Einwirkungen von Frost-/ Tauwechseln Hohe Widerstandsfähigkeit gegen das Eindringen von Chloriden z.b. aus Salzwasser Geringer Carbonatisierungsfortschritt Geringer Rückprall bei Spritzapplikation Sehr dichtes Gefüge Mit diesen speziellen Mörteln sind sowohl die Bearbeitung von lokal begrenzte Schäden als auch großflächige Instandsetzungen möglich. Bei letzteren kommen in der Regel spritzbare Mörtel SPCC zur Anwendung, welche nach Richtlinie mit einer Schichtdicke bis zu 60 mm ohne zusätzliche Rückverankerung verarbeitet werden dürfen. Wie das Instandsetzungskonzept aussieht, gibt selbstverständlich der sachkundige Planer vor. Bei Wasserbauwerken gilt jedoch nicht nur die ZTV-W, sondern auch die ZTV-ING, in der auf die Behandlung von Rissen verwiesen wird. Auch hier hat die StoCretec ein breites Produktportfolio für fast jeden Aufgabenbereich. Selbstverständlich erfüllen die Produkte der StoCretec auch die Anforderungen der spezifischen europäischen Regelwerke wie z.b. DIN EN Infrastruktur Wasserbauwerke 7

8 Dauerhafter Betonersatz Mörtelsysteme für den allgemeinen Ingenieurbau Um langfristig eine sichere und effiziente Nutzung von Bauwerken aus Stahlbeton zu gewährleisten, ist eine regelmäßige Instandsetzung kein Luxus, sondern eine wiederkehrende Notwendigkeit. Die Wiederherstellung geschädigter Betonstrukturen macht nicht nur im Anwendungsbereich Wasserbauwerke moderne, geprüfte Spezialsysteme erforderlich. Die besonderen Eigenschaften lassen sich in der Regel nur durch Nutzung einer innovativen Polymertechnologie erzielen. Die Anwendungsbereiche der StoCretec Betonersatzsysteme können zum Beispiel sein: Staumauern Stauwehre Speicherbecken Schleusen Druckwasserstollen Regenrückhaltebecken Kaianlagen Brücken Tunnel Instandsetzungssysteme für den Ingenieurbau gemäß DafStb-Instandsetzungsrichtlinie (Rili SIB) bzw. ZTV-ING Instandsetzungssystem PCC Systemprodukte/-aufbau Beschreibung Eigenschaften StoCrete TK Korrosionsschutz, mineralisch Korrosionsschutz für freiliegende, gestrahlte Bewehrungsstähle StoCrete TH 200 StoCrete TG 202 StoCrete TG 203 StoCrete TG 204 StoCrete TF 204 Instandsetzungssystem SPCC Haftbrücke, mineralisch PCC-Grobmörtel, 1-komponentig, Größtkorn 2,0 mm PCC-Grobmörtel, 1-komponentig, Größtkorn 2,2 mm PCC-Grobmörtel, 1-komponentig, Größtkorn 4,0 mm PCC-Feinspachtel Beanspruchungsklasse M2 gemäß RiLi SIB 1 * Beanspruchungsklasse M2 und M3 gemäß RiLi SIB 1 * Nichtbrennbar gemäß DIN EN Baustoffklasse A2-s1, d0 Beanspruchungsklasse M2 PCC gemäß ZTV-W LB219 StoCrete TK Korrosionsschutz, mineralisch Korrosionsschutz für freiliegende, gestrahlte Bewehrungsstähle StoCrete TS 100 StoCrete TS 200 SPCC-Trockenspritzmörtel, Größtkorn 2,0 mm SPCC-Nassspritzmörtel, Größtkorn 2,0 mm Beanspruchungsklasse M2 und M3 gemäß RiLi SIB 1 * Nichtbrennbar gemäß DIN EN Baustoffklasse A1 Beanspruchungsklasse M2 gemäß RiLi SIB 1 * StoCrete TS 203 SPCC-Nassspritzmörtel, Größtkorn 2,2 mm Beanspruchungsklasse M2 und M3 gemäß RiLi SIB 1 * Nichtbrennbar gemäß DIN EN Baustoffklasse A2-s1, d0 Instandsetzungssystem PC StoPox KSH thix EP-Korrosionsschutz/Haftbrücke Korrosionsschutz für freiliegende, gestrahlte Bewehrungsstähle und Haftbrücke StoPox Mörtel standfest EP-Grobmörtel, Größtkorn 1,2 mm Beanspruchungsklasse M2 gemäß RiLi SIB 1 * * Beanspruchungsklassen gemäß RiLi SIB/ Einsatzbereiche M 1: nicht standsicherheitsrelevant M 2: standsicherheitsrelevant M 3: statisch mitwirkend ** Geeignet für die Wiederherstellung des Feuerwiderstandes der instandzusetzenden Betonbauteile. Feuerwiderstandsklasse F 90 gemäß DIN 4102, Teil 2 8 Infrastruktur Wasserbauwerke Die konkreten technischen Vorgaben und Angaben zu den Produkten in den Technischen Merkblättern und Zulassungen sind zwingend zu beachten.

9 Vielfältiger Oberflächenschutz Prävention so einfach wie effizient Wasserbauten aus Stahlbeton: Instandsetzen, verstärken und schützen. Die offenporige Struktur, die dem Beton seinen unverwechselbaren Charakter verleiht, macht Ihn anfällig für die verschiedensten Einflüsse aus Umwelt und Gebrauch. Um einen wirksamen Schutz zu gewährleisten und den Beton widerstandsfähiger zu machen, können verschiedene Oberflächenschutzmaßnahmen durchgeführt werden, die speziell für den jeweiligen Anwendungszweck entwickelt wurden. Oberflächenschutzssysteme für den Ingenieurbau gemäß DafStb-Instandsetzungsrichtlinie (Rili SIB) bzw. ZTV-ING Oberflächenschutzsystem StoCretec OS 1 Hydrophobierung Systemprodukte/-aufbau Beschreibung Eigenschaften StoCryl HP 100 Hydrophobierung/Grundierung, Gutes Eindringvermögen oder lösemittelhaltig StoCryl HC 100 Hydrophobierung/Grundierung, Hohe Eindringtiefe oder pastös StoCryl HG 200 Imprägnierung, hydrophobierend, gelartig Sehr hohe Eindringtiefe Oberflächenschutzsystem StoCretec OS 2 Grundierung + Beschichtung StoCryl GW 100 oder StoCryl HP 100 Hydrophobierung/Grundierung, wässrig Hydrophobierung/Grundierung, lösemittelhaltig Sehr guter Verbund zur nachfolgenden Beschichtung Gutes Eindringvermögen StoCryl V 100 Acrylatversiegelung, seidenmatt Übertrifft die Anforderungen der Rili SIB Oberflächenschutzsystem StoCretec OS 4 Feinspachtel + Beschichtung StoCrete TF 204 PCC Feinspachtel, mineralisch Geschmeidig zu verarbeiten StoCryl V 100 Acrylatversiegelung, seidenmatt Airless-spritzbar Oberflächenschutzsystem StoCretec OS 5a Feinspachtel + Beschichtung rissüberbrückend StoCrete TF 204 PCC Feinspachtel, mineralisch Geschmeidig zu verarbeiten StoCryl RB Acrylatversiegelung, seidenmatt Rissüberbrückend Oberflächenschutzsystem StoCretec OS 5b Mineralische Beschichtung rissüberbrückend StoCrete FB Mineralische Beschichtung Rissüberbrückend Die konkreten technischen Vorgaben und Angaben zu den Produkten in den Technischen Merkblättern und Zulassungen sind zwingend zu beachten. Infrastruktur Wasserbauwerke 9

10 Im Wasserbau zugelassene Spritzmörtelsysteme Dem Wasser dauerhaft standhalten Betonbauwerke mit direktem Kontakt zum Süß- oder Salzwasser und ggf. wechselnden Wasserständen sowie Frosteinwirkung unterliegen den höchsten Expositionen aus ihrer Umgebung. Bei der Instandsetzung kommt es neben der Wiederherstellung der Dauerhaftigkeit gegenüber den Umweltbedingungen insbesondere darauf an, dass die mechanischen Eigenschaften, wie z.b. das E-Modul, zu den Bestandsbauwerken mit sehr unterschiedlichen Betoneigenschaften passen. Daher benötigen Wasserbauwerke in ihrer Festigkeit angepasste Spezialmörtel, wie sie im Regelwerk der ZTV-W LB 219 hinterlegt sind. Bevor diese Mörtel am Bauwerk eingesetzt werden dürfen, müssen sie in aufwändigen Laborprüfungen und anwendungstechnischen Untersuchungen ihre Eignung belegen. Instandsetzungssysteme für den Wasserbau (BAW) Produktname Beschreibung Eigenschaften StoCrete TS 100 SPCC-Trockenspritzmörtel ZTV-W LB 219 S-A4 StoCrete TS 136 SPCC-Trockenspritzmörtel ZTV-W LB 219 S-A3 StoCrete TS 126 SPCC-Trockenspritzmörtel ZTV-W LB 219 S-A2 10 Infrastruktur Wasserbauwerke Die konkreten technischen Vorgaben und Angaben zu den Produkten in den Technischen Merkblättern und Zulassungen sind zwingend zu beachten.

11 Rissinjektionssysteme Gegen alle Risse in Betonbauteilen Wasserbauten aus Stahlbeton: Instandsetzen, verstärken und schützen. Für den Baustoff Beton sind Risse eine normale, nicht außergewöhnliche Erscheinung. Sie können selbst trotz großer Sorgfalt bei Entwurf und Ausführung nicht völlig vermieden werden. Risse beenträchtigen weder die Gebrauchstauglichkeit noch die Dauerhaftigkeit von Betonbauwerken, sofern sie fein verteilt sind, und die Rissbreiten definierte Richtwerte nicht überschreiten. Bei besonderen Schadstoffbelastungen bzw. außergewöhnlichen Nutzungsbedingungen kann es jedoch auch schon bei geringen Rissbreiten notwendig sein, die Risse zu schließen. Systeme zur Rissverpressung Produktname Beschreibung Eigenschaften StoJet IHS 93 EP-Injektionsharz gemäß ZTV-ING Kraftschlüssiges Verbinden, Abdichten und Schließen von trockenen Rissflanken StoJet PIH 200 PUR-Injektionsharz gemäß ZTV-ING Dehnfähiges Verbinden, Abdichten und Schließen von trockenen und feuchten Rissflanken StoJet PIH NV PUR-Injektionsharz Dehnfähiges Verbinden, Abdichten und Schließen von trockenen und feuchten Rissflanken, lange Offenzeit StoJet PU VH 200 SPUR-Injektionsharz gemäß ZTV-ING, schnellschäumend Zur Vorinjektion von unter Druck wasserführenden Rissen StoCrete ZL Zementleim Verfüllen von Rissen und Hohlräumen StoJet PUK 2-K-Kleber, elastisch Risseverdämmung und Befestigung von Sto-Klebepackern Die konkreten technischen Vorgaben und Angaben zu den Produkten in den Technischen Merkblättern und Zulassungen sind zwingend zu beachten. Infrastruktur Wasserbauwerke 11

12 StoCretec GmbH Gutenbergstraße Kriftel (bei Frankfurt a. M.) Zentrale Telefon Telefax Technisches InfoCenter Telefon Telefax Vertriebsregionen Deutschland Vertriebsregion Vertriebsregion Mitte Baden-Württemberg Ullsteinstraße August-Fischbach-Straße Berlin-Tempelhof Donaueschingen Telefon Telefon Telefax Telefax Vertriebsregion Bayern Vertriebsregion Nord Magazinstraße 83 Am Knick Fürth Oststeinbek Telefon Telefon Telefax Telefax Vertriebsregion Nordrhein-Westfalen Marconistraße Köln-Feldkassel Telefon Telefax Vertriebsregion Rhein-Main Gutenbergstraße Kriftel Telefon Telefax Die komplette Übersicht unserer rund 90 Sto-VerkaufsCenter finden Sie im Internet unter Hauptsitz Ehrenbachstraße Stühlingen Telefon Telefax Tochtergesellschaften der im Ausland Österreich Schweiz Der Lieferservice für StoCretec Sto Ges.m.b.H. Sto AG erfolgt durch die. Richtstraße 47 Industriestrasse 17 A-9500 Villach CH-4553 Subingen Telefon Telefon Informationen Telefax Telefax über internationale partner erhalten Sie unter: Telefon Art.-Nr Rev.-Nr. 01/01.16 Printed in Germany

Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung. Kraftwerksanlagen und Kühltürme Schutz und Instandsetzung

Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung. Kraftwerksanlagen und Kühltürme Schutz und Instandsetzung Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung Kraftwerksanlagen und Kühltürme Schutz und Instandsetzung Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und

Mehr

Beton Kläranlagen Mörtelsysteme. Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel

Beton Kläranlagen Mörtelsysteme. Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel Beton Kläranlagen Mörtelsysteme Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel Kläranlagen dauerhaft instand setzen Widerstandsfähige Mörtelsysteme von StoCretec Klassische

Mehr

Beton Kläranlagen Mörtelsysteme. Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel

Beton Kläranlagen Mörtelsysteme. Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel Beton Kläranlagen Mörtelsysteme Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel Kläranlagen dauerhaft instand setzen Widerstandsfähige Mörtelsysteme von StoCretec Klassische

Mehr

Bodenbeschichtung Balkon. Beschichtung für Balkone und Laubengänge Schnell, dekorativ und dauerhaft

Bodenbeschichtung Balkon. Beschichtung für Balkone und Laubengänge Schnell, dekorativ und dauerhaft Bodenbeschichtung Balkon Beschichtung für Balkone und Laubengänge Schnell, dekorativ und dauerhaft StoPma Balkonsystem Schnell und dauerhaft abdichten Das StoPma Balkonsystem spielt seine Stärken aus,

Mehr

Betoninstandsetzung Beanspruchungsklassen. Die Instandsetzungsmörtel in Beanspruchungsklassen nach DIN EN Eine Übersicht

Betoninstandsetzung Beanspruchungsklassen. Die Instandsetzungsmörtel in Beanspruchungsklassen nach DIN EN Eine Übersicht Betoninstandsetzung Beanspruchungsklassen Die Instandsetzungsmörtel in Beanspruchungsklassen nach DIN EN 206-1 Eine Übersicht Alle StoCretec Mörtel im Überblick Eigenschaften und Einsatzgebiete Eine Instandsetzung

Mehr

Wässrige Bodenbeschichtungssysteme. Farbiger Schutz für Garagen, Keller, Waschund Sanitärräume. Bodenbeschichtung

Wässrige Bodenbeschichtungssysteme. Farbiger Schutz für Garagen, Keller, Waschund Sanitärräume. Bodenbeschichtung Wässrige Bodenbeschichtungssysteme Farbiger Schutz für Garagen, Keller, Waschund Sanitärräume Bodenbeschichtung Optisch ansprechend und einfach zu verarbeiten Wässrige EP-Beschichtungen von StoCretec bieten

Mehr

Bodenbeschichtung. Wässrige Bodenbeschichtungssysteme. Angenehmes Raumklima bei Verarbeitung und Nutzung

Bodenbeschichtung. Wässrige Bodenbeschichtungssysteme. Angenehmes Raumklima bei Verarbeitung und Nutzung Bodenbeschichtung Wässrige Bodenbeschichtungssysteme Angenehmes Raumklima bei Verarbeitung und Nutzung Gute Gründe sprechen für den Einsatz wässriger Bodenbeschichtungssysteme von StoCretec Vielfältige

Mehr

Betoninstandsetzung. Standsicherheitsrelevante Instandsetzung Statisch mitwirkende Betonersatzsysteme der Beanspruchbarkeitsklasse M3

Betoninstandsetzung. Standsicherheitsrelevante Instandsetzung Statisch mitwirkende Betonersatzsysteme der Beanspruchbarkeitsklasse M3 Betoninstandsetzung Standsicherheitsrelevante Instandsetzung Statisch mitwirkende Betonersatzsysteme der Beanspruchbarkeitsklasse M3 Für alle Beanspruchbarkeitsklassen Dauerhafte Instandsetzung von Betonbauwerken

Mehr

Kommunale Kläranlagen Schutz und Instandsetzung. Beton Kläranlage

Kommunale Kläranlagen Schutz und Instandsetzung. Beton Kläranlage Kommunale Kläranlagen Schutz und Instandsetzung Beton Kläranlage Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Newsletters "StoCretec [Direkt] Online".

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Newsletters StoCretec [Direkt] Online. News und Trends Ausgabe 1/2016 Guten Tag! Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Newsletters "StoCretec [Direkt] Online". In dieser Ausgabe möchten wir Ihnen gerne unsere neuen Instandsetzungsmörtel

Mehr

Beton Korrosionsschutz. Kathodischer Korrosionsschutz Schutz von Stahl im Beton

Beton Korrosionsschutz. Kathodischer Korrosionsschutz Schutz von Stahl im Beton Beton Korrosionsschutz Kathodischer Korrosionsschutz Schutz von Stahl im Beton Substanzerhalt mit kathodischem Korrosionsschutz Eine wirtschaftliche Alternative zur Instandsetzung Richtig formuliert, eingebaut

Mehr

Schutz und Instandsetzung von Betontragwerken Leistungsübersicht. Betoninstandsetzung

Schutz und Instandsetzung von Betontragwerken Leistungsübersicht. Betoninstandsetzung Schutz und Instandsetzung von Betontragwerken Leistungsübersicht Betoninstandsetzung Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TK

Technisches Merkblatt StoCrete TK Korrosionsschutz der Bewehrung, kunststoffmodifiziert, zementgebunden Charakteristik Anwendung als Korrosionsschutz des Bewehrungsstahls Eigenschaften polymervergüteter zementgebundener Korrosionsschutz

Mehr

StoCretec. Verkehrs- und Ingenieurbau Hochbau Bodenbeschichtung

StoCretec. Verkehrs- und Ingenieurbau Hochbau Bodenbeschichtung StoCretec [ Objekt] Verkehrs- und Ingenieurbau Hochbau Bodenbeschichtung Boden gut machen für die modernste Chip Fabrik der Welt Mit der»amd Fab 36«hat der Halbleiterhersteller Advanced Micro Devices AMD

Mehr

StoCretec GmbH Kompetenz in Betoninstandsetzung und Bodenbeschichtung. Unternehmen

StoCretec GmbH Kompetenz in Betoninstandsetzung und Bodenbeschichtung. Unternehmen StoCretec GmbH Kompetenz in Betoninstandsetzung und Bodenbeschichtung Unternehmen Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen

Mehr

Betoninstandsetzung. Betoninstandsetzung. Hochbau Verarbeitungsrichtlinie

Betoninstandsetzung. Betoninstandsetzung. Hochbau Verarbeitungsrichtlinie Betoninstandsetzung Betoninstandsetzung Hochbau Verarbeitungsrichtlinie Allgemeine Hinweise Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen

Mehr

Betoninstandsetzung. StoPhotosan NOX Innovative Technologie für reinere Luft

Betoninstandsetzung. StoPhotosan NOX Innovative Technologie für reinere Luft Betoninstandsetzung Innovative Technologie für reinere Luft innovative Technologie für reinere Luft Malen Sie doch mal den Kat an die Wand! Saubere Atemluft ist lebenswichtig, wir brauchen sie alle, in

Mehr

Bodenbeschichtung. Reinigung von Bodenbeschichtungen. Anleitung

Bodenbeschichtung. Reinigung von Bodenbeschichtungen. Anleitung Bodenbeschichtung Reinigung von Bodenbeschichtungen Anleitung Allgemeine Hinweise Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen

Mehr

Bodenbeschichtungen. Emissionsarme. Bodenbeschichtungen. für Aufenthaltsräume StoCretec Systeme nach AgBB

Bodenbeschichtungen. Emissionsarme. Bodenbeschichtungen. für Aufenthaltsräume StoCretec Systeme nach AgBB Bodenbeschichtungen Emissionsarme Bodenbeschichtungen für Aufenthaltsräume StoCretec Systeme nach AgBB Keine dicke Luft Emissionsarme Bodenbeschichtungen für Aufenthaltsräume Räume, in denen sich Menschen

Mehr

Emissionsarme Bodenbeschichtungen für Aufenthaltsräume StoCretec Systeme nach AgBB. Bodenbeschichtungen

Emissionsarme Bodenbeschichtungen für Aufenthaltsräume StoCretec Systeme nach AgBB. Bodenbeschichtungen Emissionsarme Bodenbeschichtungen für Aufenthaltsräume StoCretec Systeme nach AgBB Bodenbeschichtungen Keine dicke Luft Emissionsarme Bodenbeschichtungen für Aufenthaltsräume Räume, in denen sich Menschen

Mehr

Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien

Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien Hannover/Dortmund/Gießen März 2017 Dr. Michael Grebner WHG Fachtagung März 2017 1 Themen: Zulassungskriterien und Eignungsnachweise

Mehr

Betoninstandsetzungs- und Oberflächenschutzsysteme

Betoninstandsetzungs- und Oberflächenschutzsysteme SAKRET Bausysteme 04/2014 Betoninstandsetzungs- und Oberflächenschutzsysteme Dauerhafter Schutz von Stahlbetonbauwerken SAKRET Betonschutz- und Instandsetzungssysteme Stahlbetonbauwerke, ob Wohn- und Geschäftsbauten

Mehr

Stahlbeton 10.7 Risse und Rissverpressung

Stahlbeton 10.7 Risse und Rissverpressung Stahlbeton 10.7 Risse und Rissverpressung FH Münster Baustofflehre (S) SS 2007 Benedikt Grob Inhalt 1. Grundlagen 1.1 Rissursachen 1.2 Rissarten 1.3 Warum müssen Risse geschlossen werden? 2. Rissverfüllung

Mehr

Bodenbeschichtungen. Emissionsarme. Bodenbeschichtungen. für Aufenthaltsräume StoCretec Systeme nach AgBB

Bodenbeschichtungen. Emissionsarme. Bodenbeschichtungen. für Aufenthaltsräume StoCretec Systeme nach AgBB Bodenbeschichtungen Emissionsarme Bodenbeschichtungen für Aufenthaltsräume StoCretec Systeme nach AgBB Keine dicke Luft Emissionsarme Bodenbeschichtungen für Aufenthaltsräume Räume, in denen sich Menschen

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TG 203

Technisches Merkblatt StoCrete TG 203 Reparaturmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 6-30 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von statisch und nicht statisch relevanten Betontragwerken (Beton

Mehr

Betoninstandsetzung Abdichtungen Bodenbeschichtungen. Quelle: Isabell Munck, DE-Stuttgart. Preisliste 2016 Bautenschutz

Betoninstandsetzung Abdichtungen Bodenbeschichtungen. Quelle: Isabell Munck, DE-Stuttgart. Preisliste 2016 Bautenschutz Betoninstandsetzung Abdichtungen Bodenbeschichtungen Quelle: Isabell Munck, DE-Stuttgart Preisliste 2016 Bautenschutz Gültig ab 1. März 2016 Allgemeiner Hinweis Bei den nachfolgend in der Sonderpreisliste

Mehr

5 Ersatz geschädigten Betons

5 Ersatz geschädigten Betons Ersatz geschädigten Betons.1 Allgemeines Innerhalb dieses Kapitels werden die Baustoffe für den Ersatz geschädigten Betons hinsichtlich ihrer Zusammensetzung, Eigenschaften, Anwendungsbereiche und Verarbeitung

Mehr

Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen

Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen 3. Berichtigung zur DAfStb-Richtlinie Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen (Instandsetzungs-Richtlinie) Ausgabe Oktober 2001 Vertriebs-Nr. 65030 Ausgabe der 3. Berichtigung: September 2014 Vorwort

Mehr

StoCretec. [ Innovation] Attraktive und strapazierfähige

StoCretec. [ Innovation] Attraktive und strapazierfähige StoCretec [ Innovation] Attraktive und strapazierfähige Böden mit der Verlaufsbeschichtung StoPox BB T 200 Neuartige Verlaufsbeschichtung: StoPox BB T 200 Optisch attraktive und dabei strapazierfähige

Mehr

Bodenbeschichtung WHG-Systeme. StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes

Bodenbeschichtung WHG-Systeme. StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes Bodenbeschichtung WHG-Systeme StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen

Mehr

StoVentec ARTline Energiegewinnung an der Fassade mit Photovoltaik

StoVentec ARTline Energiegewinnung an der Fassade mit Photovoltaik Fassade Vorgehängte Navigation1 hinterlüftete Navigation2 Fassadensysteme Navigation3 StoVentec ARTline Energiegewinnung an der Fassade mit Photovoltaik Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TG 118

Technisches Merkblatt StoCrete TG 118 Estrichmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 20-100 mm Charakteristik Anwendung zur Egalisierung von Unebenheiten bei Bodenflächen, zur Gefälleherstellung, als Unterbau zur Aufnahme

Mehr

Neue DafStb-Richtline Instandhaltung von Betonbauteilen

Neue DafStb-Richtline Instandhaltung von Betonbauteilen Neue DafStb-Richtline Instandhaltung von Betonbauteilen Dipl.-Ing. Andreas Westendarp (BAW) 1 Einführung Die Instandsetzung von Bauwerken oder Bauteilen aus Beton wird in Deutschland aktuell nicht in einer

Mehr

Effizienter Schutz für Stahlbeton

Effizienter Schutz für Stahlbeton Text steht online unter: pr-nord.de -> Pressezentrum -> Pressetexte /-fotos 01/17-02 Kathodischer Korrosionsschutz: Effizienter Schutz für Stahlbeton Mit dem kathodischen Korrosionsschutz (KKS) können

Mehr

Bodenbeschichtung WHG-Systeme. StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes

Bodenbeschichtung WHG-Systeme. StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes Bodenbeschichtung WHG-Systeme StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen

Mehr

Zementmörtel/Beton mit Kunststoffzusatz (PCC) und Zementmörtel

Zementmörtel/Beton mit Kunststoffzusatz (PCC) und Zementmörtel Zusammenstellung der für den Wasserbau zugelassenen Stoffe, Einrichtungen und Verfahren für Zementmörtel/Beton mit Kunststoffzusatz (PCC) und Zementmörtel gemäß ZTV-W LB 219, Abschnitt.4 (Zusammenstellung

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete RM F

Technisches Merkblatt StoCrete RM F Schnellreparaturmörtel für den Boden, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 2-40 mm Charakteristik Anwendung als standfester Reparaturmörtel zum Reprofilieren, Ausbessern und Füllen von Vertiefungen

Mehr

Instandsetzen und Verstärken von Betonbauteilen 4. April 2006 Kaiserslautern

Instandsetzen und Verstärken von Betonbauteilen 4. April 2006 Kaiserslautern Instandsetzen und Verstärken von Betonbauteilen 4. April 2006 Kaiserslautern Wolfgang Meyer MC- Bauchemie, Bottrop, MC Service-Center Frankfurt/Main Langjähriger Ausbilder für SIVV-Schein Schein Mitarbeit

Mehr

a b c d e f g h i j k l

a b c d e f g h i j k l Zusammenstellung der für den Wasserbau zugelassenen Stoffe, Einrichtungen und Verfahren für Zementmörtel/Beton mit Kunststoffzusatz (PCC) und Zementmörtel gemäß ZTV-W LB 219, Abschnitt.4 (Zusammenstellung

Mehr

Fassade Fassadenbekleidungen Naturwerkstein. Fassaden gestalten Fassaden dämmen. Mit Naturwerkstein

Fassade Fassadenbekleidungen Naturwerkstein. Fassaden gestalten Fassaden dämmen. Mit Naturwerkstein Fassade Fassadenbekleidungen Naturwerkstein Fassaden gestalten Fassaden dämmen Mit Naturwerkstein Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen

Mehr

Instandsetzung von Abwasseranlagen

Instandsetzung von Abwasseranlagen SAKRET Bausysteme 01/2013 Instandsetzung von Abwasseranlagen Dauerhafte Lösungen und Systeme Dauerhaft sichere Systemlösungen für Abwasserbauwerke Die Betonbauteile in Abwasserbauwerken werden durch die

Mehr

StoCretec. Verkehrs- und Ingenieurbau Hochbau Bodenbeschichtung. Erlesen saniert

StoCretec. Verkehrs- und Ingenieurbau Hochbau Bodenbeschichtung. Erlesen saniert StoCretec [ Objekt] Verkehrs- und Ingenieurbau Hochbau Bodenbeschichtung Erlesen saniert Aus einem Finanzinstitut wird eine Bibliothek, nicht mehr Geld steht im Mittelpunkt, sondern Wissen, Information

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Betonkonzentrat

Technisches Merkblatt Sto-Betonkonzentrat Betonemulsion Charakteristik Anwendung als Zusatz zur Herstellung von mineralischen Haftbrücken bei Beton, Zementestrichen und Putzen zur Verbesserung der technischen Eigenschaften von Zementmörteln, Zementestrichen

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete SM P

Technisches Merkblatt StoCrete SM P Schnellreparaturmörtel mit integriertem Korrosionsschutz, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 3-40 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton,

Mehr

Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht. Bodenbeschichtungen

Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht. Bodenbeschichtungen Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht Bodenbeschichtungen Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete BE Haftbrücke

Technisches Merkblatt StoCrete BE Haftbrücke Haftbrücke mit integriertem Korrosionsschutz, kunststoffmodifiziert, zementgebunden Charakteristik Anwendung als Korrosionsschutz des Bewehrungsstahls als Haftbrücke zur Sicherstellung des dauerhaften

Mehr

Tiefgarage mit Hochleistungsprodukten saniert keine Chance für aufsteigende Feuchte

Tiefgarage mit Hochleistungsprodukten saniert keine Chance für aufsteigende Feuchte Text steht online unter: pr-nord.de -> Pressezentrum -> Pressetexte /-fotos 09/16-22 StoCretec auf der BAU 2017: einzigartige Funktionalität mit StoPox 590 EP Tiefgarage mit Hochleistungsprodukten saniert

Mehr

Fassung: Mai Seite 1 von 8

Fassung: Mai Seite 1 von 8 Spezielle Zulassungs- und Prüfgrundsätze für kunststoffmodifizierte Instandsetzungsmörtel/ -betone (PCC) zur Instandsetzung von Betonbauteilen in LAU-Anlagen Seite 1 von 8 Impressum Deutsches Institut

Mehr

Sanierung von Betonflächen in der Tierhaltung

Sanierung von Betonflächen in der Tierhaltung Köllitsch, 24.11.16 Sanierung von Betonflächen in der Tierhaltung Köllitsch, 24.11.16 Dr.-Ing. Thomas Richter InformationsZentrum Beton, Hannover / Leipzig Betonböden in der Landwirtschaft - Übersicht

Mehr

Mitgliederversammlung des DAfStb Berlin, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Michael Raupach. Institut für Bauforschung der RWTH Aachen University (ibac)

Mitgliederversammlung des DAfStb Berlin, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Michael Raupach. Institut für Bauforschung der RWTH Aachen University (ibac) Mitgliederversammlung des DAfStb Berlin, 26.3.2012 Technischer Ausschuss: Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen Univ.-Prof. Dr.-Ing. Michael Raupach Institut für Bauforschung der RWTH Aachen University

Mehr

Preisliste Gültig ab 1. März Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung

Preisliste Gültig ab 1. März Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung Preisliste 2008 Gültig ab 1. März 2008 Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung Leitmotiv Die Wert- und Funktionserhaltung von Bauwerken aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton ist für Investoren, Betreiber

Mehr

Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung. Preisliste 2013

Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung. Preisliste 2013 Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung Preisliste 2013 Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung Gültig ab 1. Februar 2013 Sto-Leitbild Vision: Technologieführer für die menschliche und nachhaltige Gestaltung

Mehr

Direkt Ausgabe II 2015

Direkt Ausgabe II 2015 StoCretec Direkt Ausgabe II 2015 Informationen zur Betoninstandsetzung und Bodenbeschichtung Risssanierung _ Neue Produkte Forschungsprojekt _ Textilbewehrter Spritzbeton Parkhaus _ Schutz von Fundamenten

Mehr

Instandsetzung von WEA-Fundamenten Fachliche und Baurechtliche Aspekte

Instandsetzung von WEA-Fundamenten Fachliche und Baurechtliche Aspekte Instandsetzung von WEA-Fundamenten Fachliche und Baurechtliche Aspekte 18. Windenergietage, Rheinsberg, 12.11.2009 Von der IHK zu Lübeck ö.b.u.v. Sachverständiger für Betontechnologie, Betonschäden, Instandsetzung

Mehr

Aktueller Stand der Instandhaltungs- Richtlinie des DAfStb

Aktueller Stand der Instandhaltungs- Richtlinie des DAfStb Bauprodukte und Umwelt Aktueller Stand der Instandhaltungs- Richtlinie des DAfStb 22. LIB-Fachsymposium Betoninstandhaltung heute für die Zukunft Udo Wiens Deutscher Ausschuss für Stahlbeton e. V., Berlin

Mehr

Fassade Fassadenbekleidungen Plastische Fassadenelemente. Fassaden gestalten Fassaden dämmen Mit StoDeco Fassadenelementen aus Verolith

Fassade Fassadenbekleidungen Plastische Fassadenelemente. Fassaden gestalten Fassaden dämmen Mit StoDeco Fassadenelementen aus Verolith Fassade Fassadenbekleidungen Plastische Fassadenelemente Fassaden gestalten Fassaden dämmen Mit StoDeco Fassadenelementen aus Verolith Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen,

Mehr

Fassung: Mai Seite 1 von 7

Fassung: Mai Seite 1 von 7 Spezielle Zulassungs und Prüfgrundsätze für reaktionsharzgebundene Instandsetzungsmörtel/ betone (PC) zur Instandsetzung von Betonbauteilen in LAUAnlagen Seite 1 von 7 Impressum Deutsches Institut für

Mehr

Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht. Bodenbeschichtungen

Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht. Bodenbeschichtungen Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht Bodenbeschichtungen Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel standfest

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel standfest EP Mörtel, Schichtdicke 4-20 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton) Einsatz als Verbundestrich in Innenräumen zur Egalisierung des Untergrundes

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TS 118

Technisches Merkblatt StoCrete TS 118 Trockenspritzmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 20-60 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton) besonders geeignet

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TS 100

Technisches Merkblatt StoCrete TS 100 Trockenspritzmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 6-50 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von statisch und nicht statisch relevanten Betontragwerken (Beton

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TV 304

Technisches Merkblatt StoCrete TV 304 Vergussmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 20-70 mm Charakteristik Anwendung zum Unter- und Vergießen von Bauteilen, wie z. B. Maschinenanlagen, Befestigungsbolzen, Kranbahnschienen,

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TG 204

Technisches Merkblatt StoCrete TG 204 Reparaturmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 12-50 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton) Eigenschaften polymervergüteter

Mehr

EINER MUSS ES KÖNNEN. SAKRET Technische Mörtel SAKRET Beton Instandsetzung

EINER MUSS ES KÖNNEN. SAKRET Technische Mörtel SAKRET Beton Instandsetzung EINER MUSS ES KÖNNEN. SAKRET Technische Mörtel SAKRET Beton Instandsetzung Lieferprogramm 2017/2018 Inhalt 1 TECHNISCHE MÖRTEL Technische Mörtel Verguss- und Unterstopfmörtel 2 Tiefbau- und Kanalbaumörtel

Mehr

Rein- und Sauberräume. Beschichtungssysteme für Rein- und Sauberräume Boden-Wand-Decke

Rein- und Sauberräume. Beschichtungssysteme für Rein- und Sauberräume Boden-Wand-Decke Rein- und Sauberräume Beschichtungssysteme für Rein- und Sauberräume Boden-Wand-Decke Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel fein

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel fein EP Feinspachtel, Schichtdicke 1-30 mm Charakteristik Anwendung Eigenschaften als partielle und flächige Ausgleichsspachtelung zum Schutz und zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton)

Mehr

Technisches Merkblatt StoCryl BF 100

Technisches Merkblatt StoCryl BF 100 Bodenfarbe Charakteristik Anwendung innen und freibewittert als farbige Beschichtung auf mineralischen Untergründen z. B. Beton- oder Zementestrich für Anhydritestrich im Innenbereich für begehbare Flächen

Mehr

SAKRET Betoninstandsetzungssysteme für Trinkwasserbauwerke

SAKRET Betoninstandsetzungssysteme für Trinkwasserbauwerke SAKRET Bausysteme 01/2013 SAKRET Betoninstandsetzungssysteme für Trinkwasserbauwerke Dicht und Hygienisch Wasser die Quelle des Lebens Wasser zählt zu den wertvollsten Stoffen unserer Erde. Sauberes Trinkwasser

Mehr

Zusammenstellung der zertifizierten Stoffe und Stoffsysteme nach ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 4 (SIB)

Zusammenstellung der zertifizierten Stoffe und Stoffsysteme nach ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 4 (SIB) s Zum gehörende 1 AkzoNobel 50827 Köln Herbol Beton-Füllmörtel Herbol Betonprimer (MKB/MHB) Herbol Beton-Füllmörtel (WM) Herbol Beton-Dünnputz (FS) Herbol Beton-Feinmörtel (FS) I, II 12.2018 2 BEROTEK

Mehr

2. Krefelder Planertag

2. Krefelder Planertag 2. Krefelder Planertag 31. Oktober 2007 Krefeld A. Westendarp Instandsetzungsmaßnahmen an Betonbauwerken im Verkehrswasserbau Bundeswasserstraßen Wasserstraßen-Netz: ca. 7400 km Anteil Transportleistung

Mehr

Normen-Download-Beuth-Gerd Swatek-KdNr LfNr :26

Normen-Download-Beuth-Gerd Swatek-KdNr LfNr :26 Normen-Download-Beuth-Gerd Swatek-KdNr.7672825-LfNr.5986357001-2012-11-20 14:26 Normen-Download-Beuth-Gerd Swatek-KdNr.7672825-LfNr.5986357001-2012-11-20 14:26 2. Berichtigung zur DAfStb-Richtlinie Schutz

Mehr

Technisches Merkblatt StoLevell In Absolute

Technisches Merkblatt StoLevell In Absolute Mineralischer Funktionsklebe- und Armierungsmörtel Charakteristik Anwendung innen als Klebe- und Armierungsmörtel für StoTherm In Aevero, StoTherm In SiMo und StoTherm In Comfort Eigenschaften mineralisch

Mehr

Leistungserklärung für das Bauprodukt StoPox 590 EP

Leistungserklärung für das Bauprodukt StoPox 590 EP 1 / 5 Leistungserklärung für das Bauprodukt StoPox 590 EP Kenncode des Produkttyps PROD0192 StoPox 590 EP Verwendungszweck EN 1504-2: Oberflächenschutzprodukt Beschichtung Schutz gegen das Eindringen von

Mehr

Technisches Merkblatt StoCryl BF 100

Technisches Merkblatt StoCryl BF 100 Bodenfarbe Charakteristik Anwendung innen und freibewittert als farbige Beschichtung auf mineralischen Untergründen z. B. Beton- oder Zementestrich für Anhydritestrich im Innenbereich für begehbare Flächen

Mehr

Parkhäuser schützen unterm Pflaster

Parkhäuser schützen unterm Pflaster Text steht online unter: pr-nord.de -> Pressezentrum -> Pressetexte /-fotos 07/15-06 StoCretec auf der Parken 2015, 23.-25.9. 2015, Berlin Schutz von Fundamenten, Stützen und Wänden in Parkbauten mit Pflasterbelägen

Mehr

Fassade Fassadenfarben Fassadenfarben mit Lotus-Effect -Technologie. Lotusan Lotusan G Intelligente Farben mit Lotus-Effect -Technologie

Fassade Fassadenfarben Fassadenfarben mit Lotus-Effect -Technologie. Lotusan Lotusan G Intelligente Farben mit Lotus-Effect -Technologie Fassade Fassadenfarben Fassadenfarben mit Lotus-Effect -Technologie Lotusan Lotusan G Intelligente Farben mit Lotus-Effect -Technologie Lotusan Bionik: Technik, von der Natur inspiriert Bionik ist eine

Mehr

Weiterentwicklung und Änderung der Regelwerke für Parkdecks

Weiterentwicklung und Änderung der Regelwerke für Parkdecks Bauprodukte und Umwelt Weiterentwicklung und Änderung der Regelwerke für Parkdecks 3. DAfStb-Jahrestagung Udo Wiens mit 56. Forschungskolloquium Deutscher Ausschuss für Stahlbeton e. V., Berlin Nachhaltig

Mehr

Die neue Instandhaltungs- Richtlinie des DAfStb

Die neue Instandhaltungs- Richtlinie des DAfStb Beton-Insta 2017 München, 13. und 14. März Die neue Instandhaltungs- Richtlinie des DAfStb Univ.-Prof. Dr.-Ing. Michael Raupach Institut für Bauforschung (ibac) Bauwerkserhaltung und Polymerkomposite Gliederung:

Mehr

Direkt Ausgabe I 2016

Direkt Ausgabe I 2016 StoCretec Direkt Ausgabe I 2016 Informationen zur Betoninstandsetzung und Bodenbeschichtung Wasserbau _ Neue Spritzmörtelsysteme Objekt _ Edler Terrazzo-Boden Bionik-Innovation _ Natur als Vorbild Farbe

Mehr

Zusammenstellung der zertifizierten Stoffe und Stoffsysteme nach ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 4 (SIB)

Zusammenstellung der zertifizierten Stoffe und Stoffsysteme nach ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 4 (SIB) s Zum gehörende 1 AkzoNobel 50827 Köln Herbol Beton-Füllmörtel Herbol Betonprimer (MKB/MHB) Herbol Beton-Füllmörtel (WM) Herbol Beton-Dünnputz (FS) Herbol Beton-Feinmörtel (FS) 2 BEROTEK PCC- BASF Bautechnik

Mehr

Bauen für die Landwirtschaft. Norbert Nehls. 06. März Regensburg

Bauen für die Landwirtschaft. Norbert Nehls. 06. März Regensburg Bauen für die Landwirtschaft Norbert Nehls 06. März 2017 - Regensburg 1 Aspekte des Bauens für die Landwirtschaft 2 Bauwerke und Beispiele 3 Normen und Regelwerke 4 Produkte, Services und Leistungen 1

Mehr

BAUAKADEMIE HESSEN-THÜRINGEN E. V.

BAUAKADEMIE HESSEN-THÜRINGEN E. V. BAUAKADEMIE HESSEN-THÜRINGEN E. V. SEMINARPROGRAMM 2013/2014 ORGANISATION, INFORMATION UND ANMELDUNG: Bauakademie Hessen-Thüringen e. V. Emil-von-Behring-Straße 5, 60439 Frankfurt am Main Ansprechpartner:

Mehr

BERUFSFÖRDERUNGSWERK DES HESSISCHEN BAUGEWERBES E. V.

BERUFSFÖRDERUNGSWERK DES HESSISCHEN BAUGEWERBES E. V. BERUFSFÖRDERUNGSWERK DES HESSISCHEN BAUGEWERBES E. V. SEMINARPROGRAMM 2009/2010 ORGANISATION, INFORMATION UND ANMELDUNG: Berufsförderungswerk des hessischen Baugewerbes e. V. Emil-von-Behring-Straße 5,

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox 590 EP

Technisches Merkblatt StoPox 590 EP EP Einstreubeschichtung, zementhaltig, rutschsicher, rissüberbrückend, für geprüfte Oberflächenschutzsysteme Charakteristik Anwendung innen und freibewittert Verschleißschicht im geprüften Oberflächenschutzsystem

Mehr

Gliederung. Europäische Normenreihe EN 1504 für Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen. Einführung der EN 1504 in Deutschland

Gliederung. Europäische Normenreihe EN 1504 für Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen. Einführung der EN 1504 in Deutschland Fachseminar Instandsetzung von Stahlbetonbauteilen der Beton Marketing Nord, Wismar, 11.5.2011 Von der Instandsetzungsrichtlinie zur Instandhaltungsrichtlinie - Was erwartet uns? - Univ.-Prof. Dr.-Ing.

Mehr

Betonschäden und Betoninstandsetzung

Betonschäden und Betoninstandsetzung Betonschäden und Betoninstandsetzung Bauschäden - Schadenserkennung und Prüfungen am Bauwerk Sicherheit Werterhaltung Standsicherheit des Bauwerks Sicherheit der Nutzer Dauerhaftigkeit des Bauwerks Verwitterungsbeständigkeit

Mehr

Fassade Fassadenfarben iq Intelligent Technology. StoColor Dryonic Intelligente Farbe für trockene Fassaden

Fassade Fassadenfarben iq Intelligent Technology. StoColor Dryonic Intelligente Farbe für trockene Fassaden Fassade Fassadenfarben iq Intelligent Technology Intelligente Farbe für trockene Fassaden Die neue Bionik-Lösung für trockene Fassaden Bionik ist eine relativ junge wissenschaftliche Disziplin, die mit

Mehr

Technisches Merkblatt StoCryl RB

Technisches Merkblatt StoCryl RB Beschichtung, rissüberbrückend Charakteristik Anwendung als rissüberbrückene Beschichtung für den Schutz und die farbige Gestaltung von rissgefährdeten Betontragwerken (Beton und Stahlbeton) Eigenschaften

Mehr

natürlich besser gedämmt. von Dennert die mineralische Verbindung Inhalt Technische Details

natürlich besser gedämmt. von Dennert die mineralische Verbindung Inhalt Technische Details die mineralische Verbindung Inhalt 3 Technische Details Allgemeine Hinweise Der jeweilige Materialbedarf ist vor Beginn der Arbeiten, entsprechend den einzelnen Arbeitsschritten, zu organisieren. Die Lagerung

Mehr

Construction. Jeden Tag im Einsatz Bodenfugen von Sika

Construction. Jeden Tag im Einsatz Bodenfugen von Sika Construction Jeden Tag im Einsatz Bodenfugen von Sika Sikaflex PRO-3 SL Selbstverlaufender 1-K PU Hochleistungsdichtstoff für Bodenfugen Bodenfuge Sikaflex PRO-3 SL ist ein selbstverlaufender, 1-K Dichtstoff

Mehr

Betoninstandsetzungssystem

Betoninstandsetzungssystem Betoninstandsetzungssystem PCC-Mörtel zum Ausbessern und Reprofilieren von Betonbauteilen im Hochbau, Systemeigenschaften - Anwendung Systemeigenschaften Geprüftes Instandsetzungssystem, bestehend aus

Mehr

StoCretec. Balkonbeschichtung und -instandsetzung Systeme im Überblick

StoCretec. Balkonbeschichtung und -instandsetzung Systeme im Überblick StoCretec Balkonbeschichtung und -instandsetzung Systeme im Überblick Die Aussagen in dieser Broschüre entsprechen dem heutigen Stand unseres Wissens, basieren auf langjährigen Erfahrungen und umfassenden

Mehr

Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen. Bodenbeschichtung Parkhaus

Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen. Bodenbeschichtung Parkhaus Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen Bodenbeschichtung Parkhaus Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete FM

Technisches Merkblatt StoCrete FM Feinspachtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 2-5 mm Charakteristik Anwendung als Kratz- und Ausgleichsspachtelung zum Schutz und zur Instandsetzung von Betontragwerken Eigenschaften

Mehr

Fassade Fassadenfarben Oberflächenaktiv/funktional. Lotusan Lotusan G Intelligente Farben mit Lotus-Effect -Technologie

Fassade Fassadenfarben Oberflächenaktiv/funktional. Lotusan Lotusan G Intelligente Farben mit Lotus-Effect -Technologie Fassade Fassadenfarben Oberflächenaktiv/funktional Lotusan Lotusan G Intelligente Farben mit Lotus-Effect -Technologie Lotusan Bionik: Technik, von der Natur inspiriert Bionik ist eine relativ junge wissenschaftliche

Mehr

für StoTherm Systeme *

für StoTherm Systeme * Gewinnspiel ipad 2 gewinnen! Schwarz auf weiß für StoTherm Systeme * Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

Premium. StoTherm Classic Fünf Sterne, einfach sicher: Premium-Dämmung von Sto

Premium. StoTherm Classic Fünf Sterne, einfach sicher: Premium-Dämmung von Sto Premium StoTherm Classic Fünf Sterne, einfach sicher: Premium-Dämmung von Sto Fünf Sterne: das ist Premium Mit StoTherm Classic auf der sicheren Seite Autofreies Wohnen Am Kornweg, DE-Hamburg Dämmung ist

Mehr

Konzept und Inhalte der neuen Instandhaltungs- Richtlinie des DAfStb

Konzept und Inhalte der neuen Instandhaltungs- Richtlinie des DAfStb Konzept und Inhalte der neuen Instandhaltungs- Richtlinie des DAfStb Dr.-Ing. Udo Wiens, Deutscher Ausschuss für Stahlbeton e.v., Berlin Hintergrund und Anlass für die Überarbeitung der Instandsetzungs-

Mehr

Fassade Wärmedämm-Verbundsysteme. StoFentra Proi Verarbeitungsrichtlinie

Fassade Wärmedämm-Verbundsysteme. StoFentra Proi Verarbeitungsrichtlinie Fassade Wärmedämm-Verbundsysteme StoFentra Proi Verarbeitungsrichtlinie Inhaltsverzeichnis 3 Allgemein 3 StoFentra Proi 6 Programm 6 Standard- und Sonderlösungen 7 Ausmessen 9 Montage 11 Tipps & Tricks

Mehr

Fassade WDVS-Produkte und Zubehör Profile. Sto-Anputzleisten für Fenster- und Türanschlüsse

Fassade WDVS-Produkte und Zubehör Profile. Sto-Anputzleisten für Fenster- und Türanschlüsse Fassade WDVS-Produkte und Zubehör Profile n für Fenster- und Türanschlüsse Anputzleisten für den Massiv- und Holzbau Allgemeine Hinweise n Dienen dem schlagregendichten Anschluss des WDVS an Fenster und

Mehr