Palliative Wundversorgung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Palliative Wundversorgung"

Transkript

1 Palliative Wundversorgung Sabrina Gaiser-Franzosi Geschäftsführerin Wundmitte GmbH, Wundexpertin ICW e.v., zertifizierte Ernährungsberaterin, Krankenschwester,Medizinprodukteberaterin, Gerichtlich bestellte Sachverständige des Sozialgerichts Stuttgart

2 Wundarten in der Palliativmedizin und onkologischen Pflege Exulcerierende Tumore Tumore der Haut Hautmetastasen Strahlenschäden Fistelbildungen Dekubitus, Ulcus Cruris, DFS. Sekundärheilung nach Operationen Abszesse Wundmanagement 2

3 Entstehung Exulcerierender Tumor Als Folge eines primären Hauttumors z.b eines Plattenepithel CA oder Melanom Durch direkte Tumorinfiltration der Haut durch darunter liegenden Tumoren wie z.b beim Mamma CA Oder beim kutanen T Zellen Lymphom Durch metastatische Aussaat eines entfernten Primärtumors Wundmanagement 3

4 Tumorarten die häufig exulcerieren Mammakarzinom (62%) Plattenepithelkarzinom Weichteiltumore bzw. Weichteilsarkome T-Zell Lymphom Lymphmetastasen Tumore im Bereich d. Speicheldrüsen Anal und Rektumkarzinome Wundmanagement 4

5 Ziel der Palliativen Wundversorgung Lindern der Wund-und Therapiebedingten Einschränkungen Effektives Auffangen/Binden großer Exudatmengen Das Eindämmen starker Gerüche Erträgliche Schmerzlage Schmerzarme Verbandswechsel Verhinderung bzw. Kontrolle von Blutungen, ein sorgfältiger Schutz der Wundumgebung Kosmetisch, akzeptable Verbände es kommen in Einzelfällen in der palliativen Wundversorgung ggf. auch Therapeutika zum Einsatz, die ansonsten aufgrund ihrer Wundheilungshemmung usw. abzulehnen sind. Wundmanagement 5

6 Debridement Wundreinigung ist ein wesentlicher Schritt in der Wundtherapie, um abgestorbenes Gewebe, infizierte Wundbeläge sowie Fremdkörper zu beseitigen. Bei Palliativpatienten ist ein Umfangreiches Debridement allerdings nicht immer vollständig möglich; es sollten Nekrosen nur abgetragen werden, wenn auch eine Abheilungsaussicht besteht. Ansonsten sollten die Nekrosen eher abtrocknen und trocken gehalten werden. Wundmanagement 6

7 Aktivkohleverbände/ Einsatz Problemwunden Exulcerierende Tumore Eiterherde Abszesse Stark riechende Wunden VW Intervall: alle 1-2 Tage je nach Exsudation Wundmanagement 7

8 Wundgeruch Der üble Geruch entsteht durch den Zerfall von Tumorgewebe und einer bakteriellen Infektion von nekrotischem Gewebe. Wundmanagement 8

9 Behandlung des Wundgeruchs Octenisept (Keimzahl wird vermindert) Metronidazol-Injektionslösung (Clont) oder als 1%iges Metronidazol- Gel ( Rezeptur aus der Apotheke) Clindamycin- Vaginalcreme (Sobelin) Einsatz von mikrobiellen Verbänden Einsatz von Aktivkohleverbänden Nilodor Tropfen auf die Bettwäsche/Kleidung Das aufstellen von Duftlampen wird unterschiedlich bewertet. Schale mit Röstkaffee Getrockneter Salbei 2% wässrige Chlorophyll Lösung (Blattgrün) getränkt und auf die Wund abgewandte Seite auflegen) Chlorophyll oral Dragees Tabletten Vorübergehendes Abdecken der Wunde mit Folie (Fixation mittels Zinkcreme) Medizinischer Honig Wundmanagement 9

10 Dekubitus Bei weit fortgeschrittener Erkrankung ist die Entstehung eines Dekubitus nicht unbedingt ein Pflegefehler!!! Wundmanagement 10

11 Behandlung von Wundblutungen Verkleben des Verbandes unbedingt vermeiden Mit Salbeitee getränkte Kompressen führen zur Blutstillung Salbei wirkt desinfizierend und adstringierend Komprimieren der blutenden Wunde. Evtl. Eiswürfel mit NaCL 0,9% auf oberflächliche Wunde träufeln Otriven 0,1% (Privin) auf blutende Wunde träufeln Calcium-Alginate wirken blutstillend Bereithalten von dunklen Tüchern Wenn möglich Licht dämmen Wundmanagement 11

12 Stuhldrainagesystem Wundmanagement 12

Palliative Pflege: Exulzerierende Tumore

Palliative Pflege: Exulzerierende Tumore Björn Sütterlin Palliative Pflege: Exulzerierende Tumore von Björn Sütterlin, Dozent für Palliative Care Erscheinungsbilder exulzerierender Tumore Erhebung der Haut, erhöhte Hautspannung Trockene, verkrustete

Mehr

Exulcerierende Wunden

Exulcerierende Wunden Exulcerierende Wunden Vorbemerkungen, begleitende Gedanken Unter einem exulcerierenden Tumor versteht man den Zerfall einer Geschwürsbildung (Pschyrembel), der meist mit schwerwiegenden Komplikationen,

Mehr

Wundversorgung in der Palliativmedizin

Wundversorgung in der Palliativmedizin Wundversorgung in der Palliativmedizin Jan Forster Fachkrankenpfleger A/I Pflegeexperte Dekubitus Leitung Wundsprechstunde Symptomkontrolle Autonomie wahren Stigmatisierung vermeiden Lebensqualität Ziele

Mehr

Onkologische und exulcerierende Tumore. Norbert Schöttler Pflegeexperte Stoma, Wunde, Inkontinenz Universitätsklinikum Münster

Onkologische und exulcerierende Tumore. Norbert Schöttler Pflegeexperte Stoma, Wunde, Inkontinenz Universitätsklinikum Münster Onkologische und exulcerierende Tumore Exulcerierende Tumore Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben. Cicely Saunders 2 Definition Exulcerierende Tumore: Maligne

Mehr

Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag. Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 2012

Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag. Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 2012 1 Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 12 2 Gliederung Allgemeines 3 Ziel der Anwendungsbeobachtung 3 Durchführung der Anwendungsbeobachtung

Mehr

Für die dunklen Stunden wünsch ich dir die Eigenschaften der Sonnenblume, die ihr Gesicht dem Licht zuwendet, damit die Schatten hinter sie fallen.

Für die dunklen Stunden wünsch ich dir die Eigenschaften der Sonnenblume, die ihr Gesicht dem Licht zuwendet, damit die Schatten hinter sie fallen. Für die dunklen Stunden wünsch ich dir die Eigenschaften der Sonnenblume, die ihr Gesicht dem Licht zuwendet, damit die Schatten hinter sie fallen. 2 Weiterbildung Wundmanagment 2010 Projektarbeit Vorgelegt

Mehr

VERSORGUNG EXULCERIERENDER WUNDEN. Im palliativen Setting. Stefan Kuba, DGKP ZWM. UniversitärePalliativmedizinischeEinrichtungam LKH Graz

VERSORGUNG EXULCERIERENDER WUNDEN. Im palliativen Setting. Stefan Kuba, DGKP ZWM. UniversitärePalliativmedizinischeEinrichtungam LKH Graz VERSORGUNG EXULCERIERENDER WUNDEN Im palliativen Setting Stefan Kuba, DGKP ZWM UniversitärePalliativmedizinischeEinrichtungam LKH Graz EXULCERIERENDEWUNDEN Maligne Läsion der Haut, verursacht durch einen

Mehr

Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden. Veronika Gerber

Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden. Veronika Gerber Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden Veronika Gerber Was ist Lebensqualität? Sich wohlfühlen, schmerzfrei sein Mit sich selbst im Reinen sein Mit dem Umfeld im Reinen sein Soziale Gefüge

Mehr

Basiswissen Wundmanagement. Modul 1: Phasen der Wundheilung, Therapien, Produktübersicht

Basiswissen Wundmanagement. Modul 1: Phasen der Wundheilung, Therapien, Produktübersicht Modul 1: Phasen der Wundheilung, Therapien, Produktübersicht Thomas Grafenkamp & Martina Hüppler Leistungsspektrum der Wundmanager Beratung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu Fragen der Behandlung

Mehr

Palliative Wundversorgung

Palliative Wundversorgung 2015 4. Augsburger Pflegeaspekte Hämatologie/Onkologie Klinik/Praxis Palliative Wundversorgung Stöhr, Daniela Gesundheits- und Krankenpflegerin, Wundexpertin ICW, Studierende an der FHS St. Gallen Aussage

Mehr

Wundmanagement Pflaster drauf und fertig? Tina Väth Pflegetherapeut Wunde ICW

Wundmanagement Pflaster drauf und fertig? Tina Väth Pflegetherapeut Wunde ICW Wundmanagement Pflaster drauf und fertig? Tina Väth Pflegetherapeut Wunde ICW Was ist Wundmanagement? 28.04.2016 Wundmanagement - Tina Väth - Pflegetherapeut Wunde ICW 2 Wundmanagement Phasengerechte Wundversorgung

Mehr

anwendungsbeispiele zur modernen WunDVerSorgung LaVaniD LaVaniD Lösungen LaVaniD 1/2 Wundspüllösungen Wundgel Wundgel V+

anwendungsbeispiele zur modernen WunDVerSorgung LaVaniD LaVaniD Lösungen LaVaniD 1/2 Wundspüllösungen Wundgel Wundgel V+ anwendungsbeispiele zur modernen WunDVerSorgung Lösungen 1/2 Wundspüllösungen Wundgel Wundgel V+ applikationsmöglichkeiten entnahme per Schraubverschluss und benetzen einer sterilen Kompresse zur Wundreinigung

Mehr

Prontosan Wundspray Prontosan acute Wundgel schnelle Hilfe bei akuten Wunden

Prontosan Wundspray Prontosan acute Wundgel schnelle Hilfe bei akuten Wunden Prontosan Wundspray Prontosan acute Wundgel schnelle Hilfe bei akuten Wunden reinigt und schützt vor möglichen Infektionen sicher und einfach in der Anwendung löst schmerzfrei Verschmutzungen wissenschaftlich

Mehr

Medizinischer Kastanienhonig... schmeckt auch Wunden gut.

Medizinischer Kastanienhonig... schmeckt auch Wunden gut. Medizinischer Kastanienhonig... schmeckt auch Wunden gut. Entzündungshemmend Abschwellend Granulationsfördernd Antiseptisch Medizinischer Honig Honig enthält einen hohen Zuckeranteil (min. 80%) und hat

Mehr

Professionelle Wunddokumentation. Ein Theorie-Praxis-Dialog

Professionelle Wunddokumentation. Ein Theorie-Praxis-Dialog Professionelle Wunddokumentation Ein Theorie-Praxis-Dialog Sandra Reß exam. Krankenschwester Pfleegefachkraft für Wundversorgung medilog Stephan Zieme Pflegewissenschaftler BA, RbP atacama Software GmbH

Mehr

Schließt Exsudat ganz sicher ein. 3M Tegaderm Superabsorber. 3M Medica. Haut schützen Wundheilung unterstützen

Schließt Exsudat ganz sicher ein. 3M Tegaderm Superabsorber. 3M Medica. Haut schützen Wundheilung unterstützen 3M Medica Haut schützen Wundheilung unterstützen Schließt Exsudat ganz sicher ein 3M Tegaderm Superabsorber Entwickelt für die effiziente Versorgung sehr stark exsudierender Wunden absorbiert und bindet

Mehr

Study Nurse - Gerhard Schröder 13.12.2007

Study Nurse - Gerhard Schröder 13.12.2007 6. : Pflege von Menschen mit chronischen Wunden Gerhard Schröder Lehrer für Pflegeberufe, Journalist, Mitglied der Expertengruppen Dekubitusprophylaxe und Pflege von Menschen mit chronischen Wunden Fachbuchautor,

Mehr

Anhang zur Anlage 8 Arznei- und Verbandmittel Produktübersicht zur wirtschaftlichen Verbandmittelauswahl

Anhang zur Anlage 8 Arznei- und Verbandmittel Produktübersicht zur wirtschaftlichen Verbandmittelauswahl Anhang zur Anlage 8 Arznei- und Verbandmittel Produktübersicht zur wirtschaftlichen Verbandmittelauswahl Sehr geehrte Damen und Herren Doktoren, seitdem die Lokalbehandlung bei (chronischen) Wunden vor

Mehr

Was ist eine onkologische Wunde? Exulzerierende Tumore. Lokaltherapie von onkologischen Wunden

Was ist eine onkologische Wunde? Exulzerierende Tumore. Lokaltherapie von onkologischen Wunden Lokaltherapie von onkologischen Wunden Doris von Siebenthal Pflegeexpertin APN Leiterin Wundberatung Kantonsspital Baden AG Co-Präsidentin SAfW D-CH doris.vonsiebenthal@ksb.ch 10. Wound Specialist Day,

Mehr

Wundversorgung bei exulcerierenden Tumoren. Praktische Tipps zur Versorgung. Veronika Gerber

Wundversorgung bei exulcerierenden Tumoren. Praktische Tipps zur Versorgung. Veronika Gerber Wundversorgung bei exulcerierenden Tumoren Praktische Tipps zur Versorgung Zielsetzung bei exulcerierendentumoren Bestmögliche Lebensqualität Größtmögliche Bewegungsfreiheit Soziale Integration Symptomkontrolle:

Mehr

Arterielles Ulcus / Diabetischer Fuß* )

Arterielles Ulcus / Diabetischer Fuß* ) Behandlungsstandard chronischer und sekundär heilende Wunden Arterielles Ulcus / Diabetischer Fuß* ) Ursache, Therapie cave 1. Reinigungsphase (körpereigenes Debridement) Wundödem, Exsudat durch Einwanderung

Mehr

Wundexperte ICW. Weiterbildung Basisseminar

Wundexperte ICW. Weiterbildung Basisseminar Wundexperte ICW Weiterbildung Basisseminar Sehr geehrte Kollegen und Kolleginnen, schätzungsweise 2,7 Millionen Menschen, vor allem ältere Menschen, sind in Deutschland von chronischen Wunden betroffen.

Mehr

Chronische Wunden und Bakterien

Chronische Wunden und Bakterien Chronische Wunden und Bakterien - Diagnostik und Therapie - Ist der WAR Score ein hilfreiches Instrument? Prof. Dr. med. Joachim Dissemond Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Universitätsklinikum

Mehr

Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig

Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig Wundversorgung im stationärem Bereich Dr. med. Matthias Schilling Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin 54516 Wittlich Diabetesschwerpunktpraxis

Mehr

Das offene Bein. Wundbehandlung. Seite 1. Hinsehen, Interpretieren, Denken. Ulcus cruris. Feuchte Wundbehandlung. 1963: Occlusion

Das offene Bein. Wundbehandlung. Seite 1. Hinsehen, Interpretieren, Denken. Ulcus cruris. Feuchte Wundbehandlung. 1963: Occlusion - Das offene Bein Wundbehandlung Dr. med. Susanne Kanya Ärztin für Allgemeinmedizin Ärztin für Chirurgie - Krefeld - Man nehme. Ulcus cruris Hinsehen, Interpretieren, Denken Nicht auf Wundauflage fixieren

Mehr

Lokalbehandlung von Ulcera

Lokalbehandlung von Ulcera ...von Fall zu Fall... Venalpina 2010 Pontresina Maria Signer Wundexpertin SAfW Venenklinik Bellevue 29.Januar 2010 Die stete Vergrösserung der Palette an Wundheilungsprodukten macht die Wundbehandlung

Mehr

Es gibt zwei verschiedene Heilungsmechanismen des Körpers: Reparatur und Regeneration.

Es gibt zwei verschiedene Heilungsmechanismen des Körpers: Reparatur und Regeneration. I Wundbeurteilung 1 Primäre und sekundäre Wundheilung Primäre Wundheilung Darunter versteht man das gleichzeitige Aneinaderlegen (Adaptieren) und Schließen der einzelnen Gewebeschichten mittels Naht, Klammern

Mehr

Schont ihr Budget! Wundversorgung. Intelligente. Wundversorgung 1

Schont ihr Budget! Wundversorgung. Intelligente. Wundversorgung 1 Schont ihr Budget! Wundversorgung Intelligente Wundversorgung 1 2 Schaumstoffwundauflage Ferse 5 Stück Schaumstoffwundauflage (nicht adhäsiv) 10 x 10 cm, 10 Stück Schaumstoffwundauflage (nicht adhäsiv)

Mehr

Gregor Sattelberger Gesundheits- und Krankenpfleger/ Dipl. Pflegewirt (FH) Palliativfachkraft. Christophorus Hospiz Verein e.v.

Gregor Sattelberger Gesundheits- und Krankenpfleger/ Dipl. Pflegewirt (FH) Palliativfachkraft. Christophorus Hospiz Verein e.v. Gesundheits- und Krankenpfleger/ Dipl. Pflegewirt (FH) Palliativfachkraft Wunden stehen oft in engen Zusammenhang mit dem sich ständig verschlechternden Allgemeinzustand, einem geringen Heilungspotenzial

Mehr

Gemeinsam besser. Unser Team für stark exsudierende Wunden. Lohmann & Rauscher. Vliwasorb. Debrisoft zur Wundbettvorbereitung

Gemeinsam besser. Unser Team für stark exsudierende Wunden. Lohmann & Rauscher. Vliwasorb. Debrisoft zur Wundbettvorbereitung Gemeinsam besser. Debrisoft zur Wundbettvorbereitung Vliwasorb superabsorbierender Wundverband Suprasorb Calciumalginat-Verband Suprasorb + Ag antimikrobieller Calciumalginat-Verband Vliwasorb adhesive

Mehr

Palliative Wundversorgung Wunden sind nicht immer heilbar Deutscher Wundkongress Bremen, 11.05.2011

Palliative Wundversorgung Wunden sind nicht immer heilbar Deutscher Wundkongress Bremen, 11.05.2011 Palliative Wundversorgung Wunden sind nicht immer heilbar Deutscher Wundkongress Bremen, 11.05.2011 Thomas Montag Uniklinik Köln Zentrum für Palliativmedizin Palliativpflegerische Aufgaben o o o o o o

Mehr

Verschiedene Wunden Lehrerinformation

Verschiedene Wunden Lehrerinformation Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Ziel Material Sozialform Arbeitsblatt Wundtypen und Die Klasse wird in 5 Gruppen aufgeteilt, die sich jeweils zu Spezialisten ausbilden lassen. Anschliessend reisen

Mehr

Wundarten und heilung Einteilung von Wunden Störfaktoren der Wundheilung

Wundarten und heilung Einteilung von Wunden Störfaktoren der Wundheilung Wundarten und heilung Einteilung von Wunden Störfaktoren der Wundheilung Johannes Timmer Intensivfachpfleger Praxisanleiter zert. Wundmanager Oktober 2016 Die Wunde = gewaltsame Durchtrennung oder umschriebene

Mehr

Wunden und ihre Heilung Teil 1

Wunden und ihre Heilung Teil 1 Inhaltsverzeichnis Vorwort... V Einleitung... 1 Wunden und ihre Heilung Teil 1 1 Wundarten... 11 1.1 Traumatische Wunden... 14 1.1.1 Mechanische Verletzungen... 14 1.1.2 ermische Verletzungen... 16 1.1.3

Mehr

Wundbeurteilung und Wundbehandlung

Wundbeurteilung und Wundbehandlung Susanne Danzer Wundbeurteilung und Wundbehandlung Arbeitsbuch für die Praxis Verlag W. Kohlhammer Pharmakologische Daten verändern sich fortlaufend durch klinische Erfahrung, pharmakologische Forschung

Mehr

Dokumentation. 5 Handlungsebenen Darstellung der Ergebnisse der Diagnostik. Planung der Therapie. Bewertungder Auswirkung der Behandlung

Dokumentation. 5 Handlungsebenen Darstellung der Ergebnisse der Diagnostik. Planung der Therapie. Bewertungder Auswirkung der Behandlung Dokumentation 1 Darstellung der Ergebnisse der Diagnostik 2 Planung der Therapie Bewertungder Auswirkung der Behandlung 3 4 Vorhersage der Zielerreichung (Prognose) 5 Erfassung und Beurteilung von Qualitätsindikatoren

Mehr

decutastar Wundversorgung in allen Wundphasen

decutastar Wundversorgung in allen Wundphasen decutastar Wundversorgung in allen Wundphasen Vorwort Die Produkte der ADL GmbH sind auf die Versorgung chronischer Wunden, Unterstützung in der Schmerztherapie und die Entlastung des Pflegemittelsektors

Mehr

Übersicht. Was soll beschrieben werden? Wie soll es beschrieben werden? Wunden fotografieren? Fragen und Antworten 2/29

Übersicht. Was soll beschrieben werden? Wie soll es beschrieben werden? Wunden fotografieren? Fragen und Antworten 2/29 Übersicht Was soll beschrieben werden? Wie soll es beschrieben werden? Wunden fotografieren? Fragen und Antworten 2/29 DFS- Diabetisches Fußsyndrom Männl, 75 J, DFS, keine Schmerzen, BMI 24, HbA1c:Noch

Mehr

Wie heilt eine Wunde? 05 / Erste Hilfe

Wie heilt eine Wunde? 05 / Erste Hilfe Wie heilt eine Wunde? Definition der Wunde Eine Wunde ist eine Durchtrennung von Körpergewebe, mit oder ohne Substanzverlust Meist dringt eine Verletzung in den Kapillarbereich vor, d. h., es kommt zu

Mehr

WEITERBILDUNG WUNDMANAGEMENT 2011 PROJEKTARBEIT

WEITERBILDUNG WUNDMANAGEMENT 2011 PROJEKTARBEIT WEITERBILDUNG WUNDMANAGEMENT 2011 PROJEKTARBEIT EXULCERIERENDES MAMMACARCINOM vorgelegt von: 6176 Völs Völs, im August 2011 Vorwort Ich arbeite seit fünf Jahren auf der gynäkologischen Sonderstation der

Mehr

Art-Nr Bezeichnung Größe Wundkissen Verpackung PZN Sacral 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE

Art-Nr Bezeichnung Größe Wundkissen Verpackung PZN Sacral 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE Shapes von Produktübersicht Art-Nr Bezeichnung Größe Wundkissen Verpackung PZN 3709 Sacral 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE 2671891 1709 Sacral Silver 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE 2671885 8086

Mehr

Wenn die Zeit nicht alle Wunden heilt Möglichkeiten der palliativen Wundversorgung. Denis Pisac, Innsbruck

Wenn die Zeit nicht alle Wunden heilt Möglichkeiten der palliativen Wundversorgung. Denis Pisac, Innsbruck Wenn die Zeit nicht alle Wunden heilt Möglichkeiten der palliativen Wundversorgung Denis Pisac, Innsbruck Zielsetzung Schmerzreduktion Linderung der vorhandenen Symptome Optimierung der gewählten Therapie

Mehr

Institut: UKSH Akademie gemeinnützige GmbH Schulungsort: Campus Lübeck / Haus 73 Raum S 1

Institut: UKSH Akademie gemeinnützige GmbH Schulungsort: Campus Lübeck / Haus 73 Raum S 1 Musterstundenplan für 1 Unterrichtstag, die Reihenfolge der Themen kann sich individuell verändern Begrüßung und Einführung Hospitation und Bericht Formale und inhaltliche Kriterien Bewertungskriterien

Mehr

«Hilfe bei Verletzungen»

«Hilfe bei Verletzungen» «Hilfe bei Verletzungen» Wir müssen immer daran denken, dass jede Trauma (Verletzungen, Knochenbrüche, Verbrennungen, usw.) ist ein Belastung für den Organismus, da sie besiegt multidimensionalen: Stress,

Mehr

Palliativpflege und Symptomkontrolle in der Geriatrie ein praktischer Perspektivwechsel

Palliativpflege und Symptomkontrolle in der Geriatrie ein praktischer Perspektivwechsel Palliativpflege und Symptomkontrolle in der Geriatrie ein praktischer Perspektivwechsel Martina Kern Ansprechstellen im Land Nordrhein-Westfalen zur Palliativversorgung, Hospizarbeit und Angehörigenbegleitung

Mehr

Palliative. Wundbehandlung. Esther Meister. Palliativ Care (lat. Pallium = mantelariger Überwurf)

Palliative. Wundbehandlung. Esther Meister. Palliativ Care (lat. Pallium = mantelariger Überwurf) Palliativ Care (lat. Pallium = mantelariger Überwurf) Esther Meister AZWM (akad. zert. Wundmanager ) Dipl. Pflegefachfrau HF / OP Dipl. Man. Lymphtherapeutin Freie Beraterin / Dozentin / Referentin www.wundmanagement.ch

Mehr

Dekubitus Wundgelegen - Wundauflage?

Dekubitus Wundgelegen - Wundauflage? Dekubitus Wundgelegen - Wundauflage? Phasengerechte Wundbehandlung und Hautpflege Do's and don't's aus der Sicht eines Wundexperten 29. September 2010 Stefan Baum, Wundexperte LUKS Tagung: Dekubitus es

Mehr

Verbandmöglichkeiten bei MRE im Rems-Murr-Klinikum

Verbandmöglichkeiten bei MRE im Rems-Murr-Klinikum Verbandmöglichkeiten bei MRE im Rems-Murr-Klinikum Was sind MRE / Problemkeime Was sind MRE, wie heißen Sie, und wo sind Sie lokalisiert? Multiresistente Erreger (MRE) sind Bakterien, die durch ihre Antibiotika-

Mehr

Wundexperte ICW/TÜV Basisseminar

Wundexperte ICW/TÜV Basisseminar Wundexperte ICW/TÜV Basisseminar Ziele / Inhalt Das Basisseminar befähigt zur fachgerechten Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden sowie zur Umsetzung präventiver und lokaltherapeutischer Maßnahmen.

Mehr

Aufbau der Haut HEILEN. PFLEGEN. SCHÜTZEN. Prinzipien der Wundheilung. Band 1. Stuttgart: Hippokrates Verlag 1993, Seite 10

Aufbau der Haut HEILEN. PFLEGEN. SCHÜTZEN. Prinzipien der Wundheilung. Band 1. Stuttgart: Hippokrates Verlag 1993, Seite 10 Aufbau der Haut größtes Organ (2 m 2, 3 kg) physikalische Barriere zwischen Organismus und Umwelt 3 Schichten Epidermis (Oberhaut) Corium (Lederhaut) Subcutis (Unterhaut) Prinzipien der Wundheilung. Band

Mehr

Vliwaktiv Ag Effektiv gegen Bakterien und Gerüche!

Vliwaktiv Ag Effektiv gegen Bakterien und Gerüche! Vliwaktiv Ag Effektiv gegen Bakterien und Gerüche! Ag v i t k a w i l V Viel Lob für Vliwaktiv Ag berzeugende Ü von Anwendern und Patienten.ndlungserfolge Beha Zwei Patientinnen berichten LOHMANN & RAUSCHER

Mehr

Wundbehandlung in Wort und Bild 11. Luzerner Wundtag

Wundbehandlung in Wort und Bild 11. Luzerner Wundtag Wundbehandlung in Wort und Bild 11. Luzerner Wundtag 15. Juni 2016 Erster Hospitalisationstag URSACHE? URSACHE? 2 URSACHE? 1. Dekubitus 2. Herpes zoster 3. Intertrigo aufgrund Inkontinenz 4. Allergische

Mehr

Patientenindividualisierte Wundversorgung

Patientenindividualisierte Wundversorgung Dr. Torsten Hoppe-Tichy Apotheke Universitätsklinikum Heidelberg Vorlesung Klinische Pharmazie Patientenindividualisierte Wundversorgung Agenda Vermeidungsstrategien, Prophylaxe Wundarten Wundheilung:

Mehr

Hämatologie und Onkologie

Hämatologie und Onkologie Hämatologie und Onkologie Basics für medizinisches Fachpersonal und Pflegeberufe Bearbeitet von Dr. Ursula Vehling-Kaiser 1. Auflage 2010. Taschenbuch. ca. 172 S. Paperback ISBN 978 3 88603 976 0 Format

Mehr

Wunden sind nicht immer heilbar Palliative Wundversorgung 9. Moselländisches Wundsymposium 12.03.2013

Wunden sind nicht immer heilbar Palliative Wundversorgung 9. Moselländisches Wundsymposium 12.03.2013 Wunden sind nicht immer heilbar Palliative Wundversorgung 9. Moselländisches Wundsymposium 12.03.2013 Thomas Montag Uniklinik Köln 1. Grundlegendes zu Palliative Care und Palliativpflege 2. Wundversorgung

Mehr

Netzwerk Wundmanagement Deutschland Österreich Schweiz Osteuropa (DACHEE)

Netzwerk Wundmanagement Deutschland Österreich Schweiz Osteuropa (DACHEE) 1 Netzwerk Wundmanagement Deutschland Österreich Schweiz Osteuropa (DACHEE) Meeting Universitätsklinikum Regensburg 18. und 19.11.2011 Disclosure: Das o.g. Meeting erfolgte unter finanzieller Unterstützung

Mehr

Sportverletzungen. Carsten Schumacher

Sportverletzungen. Carsten Schumacher Sportverletzungen Carsten Schumacher HELFEN IST DEINE PFLICHT!!! ( 323c StGB) Juristische Aspekte 323c StGB: Wer bei Unglücksfällen oder gemeiner Gefahr oder Not nicht Hilfe leistet, obwohl dies erforderlich

Mehr

Menschen mit chronischen Wunden professionell pflegen

Menschen mit chronischen Wunden professionell pflegen Katharina Schories-Miller Marcel Faißt Menschen mit chronischen Wunden professionell pflegen Sichere Umsetzung des Expertenstandards in die Pflegepraxis Einleitung............................................

Mehr

Kopierrechte Werner Sellmer

Kopierrechte Werner Sellmer Konzepte und Produkte der modernen Wundversorgung Grenzbetrachtungen Ich spreche heute nicht über: Wunden/ Wundheilung an sich Werner Sellmer Fachapotheker für klinische Pharmazie Wundzentrum Hamburg e.v.

Mehr

WEITERBILDUNG WUNDMANAGEMENT 2012 PROJEKTARBEIT FALLBEISPIEL: Z.n. percutaner Radiotherapie bei Melanommetastasen

WEITERBILDUNG WUNDMANAGEMENT 2012 PROJEKTARBEIT FALLBEISPIEL: Z.n. percutaner Radiotherapie bei Melanommetastasen WEITERBILDUNG WUNDMANAGEMENT 2012 PROJEKTARBEIT FALLBEISPIEL: Z.n. percutaner Radiotherapie bei Melanommetastasen Dehiszente Excisionswunde nach Radio- Chemotherapie + Verfasst von: DGKS Andrea Risek Chirurgie

Mehr

ENDOKARDITIS-PROPHYLAXE FÜR ERWACHSENE

ENDOKARDITIS-PROPHYLAXE FÜR ERWACHSENE ENDOKARDITIS-PROPHYLAXE FÜR ERWACHSENE Sie benötigen gemäss den geltenden Empfehlungen eine vorbeugende Behandlung gegen eine bakterielle Endokarditis. Vorname Name Geburtsdatum Herzfehler Penicillin-Allergie

Mehr

MODERNE WUNDVERSORGUNG

MODERNE WUNDVERSORGUNG MODERNE WUNDVERSORGUNG KURZPORTRAIT DIE WEITA AG STELLT SICH VOR Seit über 30 Jahren im Markt, entwickelte sich das Unternehmen in den vergangenen 10 Jahren zu einem wichtigen Lösungsanbieter für die

Mehr

Die infizierte Wunde Wir lehren Bakterien das Fürchten

Die infizierte Wunde Wir lehren Bakterien das Fürchten Die infizierte Wunde Wir lehren Bakterien das Fürchten Die Wunde als Membran Ursache Ernährung Psyche Schmerzen Kompression Revaskulierung Druck Rauchen Alkohol Compliance Aufklärung Grunderkrankungen

Mehr

Arztassistentinnen- Forum im UKH Linz 23. Jänner 2016

Arztassistentinnen- Forum im UKH Linz 23. Jänner 2016 Arztassistentinnen- Forum im UKH Linz 23. Jänner 2016 Vortrag: DGKP Wilhelm Haslinger Teil 2 WBM DGKP Haslinger Wilhelm Infektion? WBM DGKP Haslinger Wilhelm Infektion? WBM DGKP Haslinger Wilhelm Lokal:

Mehr

Moderne Wundversorgung mit Edelkastanienhonig:

Moderne Wundversorgung mit Edelkastanienhonig: Moderne Wundversorgung mit Edelkastanienhonig: designed by nature Die perfekte Rezeptur für optimale Heilkraft Honig ein Heilmittel mit langer Tradition hat auch in der Wundversorgung eine lange Tradition.

Mehr

QURACTIV Derm. Wundheilung erleben. Von der chronischen Wunde bis zur sekundären Wundheilungsstörung erleben Sie Wundheilung

QURACTIV Derm. Wundheilung erleben. Von der chronischen Wunde bis zur sekundären Wundheilungsstörung erleben Sie Wundheilung QURACTIV Derm. Wundheilung erleben. Von der chronischen Wunde bis zur sekundären Wundheilungsstörung erleben Sie Wundheilung Chitosan-FH02 Das für Quractiv Derm verwendete Chitosan wird aus der Schale

Mehr

WUNDTEAM. Förderung der Wundheilung Steigerung der Lebensqualität Rezidivprophylaxe Vermeidung des Drehtüreffektes

WUNDTEAM. Förderung der Wundheilung Steigerung der Lebensqualität Rezidivprophylaxe Vermeidung des Drehtüreffektes WUNDTEAM Förderung der Wundheilung Steigerung der Lebensqualität Rezidivprophylaxe Vermeidung des Drehtüreffektes Sie werden von Wundexperten nach ICW,* DDG* Wir bieten Ihnen eine fachgerechte, individuell

Mehr

Workshop Débridement

Workshop Débridement Workshop Débridement Begriffserklärung (entnommen aus Wund Management Sonderheft 3/2014 S.4) Entfernung von: Nekrose Schorf Geschädigtem Gewebe Krusten Hyperkeratose Detritus 2 Verringern von: Geruch Flüssigkeitsüberschuss

Mehr

Natürlich gut zur Haut. Hautpflege in der modernen Wundversorgung

Natürlich gut zur Haut. Hautpflege in der modernen Wundversorgung Natürlich gut zur Haut Hautpflege in der modernen Wundversorgung Natürlich gut zur Haut Hautpflege in der modernen Wundversorgung Dermapunkt Natürlicher Schutz und Pflege für die Haut Die Pflege von Menschen

Mehr

Materialkunde. Abteilung. Chirurgische Wundberatung. Jeannette Wüthrich, AZWM, emba

Materialkunde. Abteilung. Chirurgische Wundberatung. Jeannette Wüthrich, AZWM, emba Materialkunde Abteilung Chirurgische Wundberatung Jeannette Wüthrich, AZWM, emba Wichtigste Aufgabe Wundauflage idealfeuchtes warmes Mikroklima Wundoberfläche Übersicht Wundgazen Hydrofaser, Alginate Kompressen,

Mehr

Wundzentrum Bremen am Klinikum Links der Weser

Wundzentrum Bremen am Klinikum Links der Weser Expertenstandard chronische Wunden am Klinikum Links der Weser Alltagsbelastungen und Einschränkungen Schmerzen Mobilität Geruch und Exsudat Schlafstörungen Abhängigkeit von anderen Einschränkungen in

Mehr

Biochirurgie (Wundmaden)

Biochirurgie (Wundmaden) Biochirurgie (Wundmaden) Information für Patienten und Angehörige Wundreinigung Wunddesinfektion Förderung der Wundheilung Sehr geehrte Leserin Sehr geehrter Leser Sie oder eine Ihnen nahestehende oder

Mehr

Wundtherapie. Wunden professionell beurteilen und erfolgreich behandeln

Wundtherapie. Wunden professionell beurteilen und erfolgreich behandeln Wundtherapie Wunden professionell beurteilen und erfolgreich behandeln Bearbeitet von Petra Busch, Peter Dahl, Manuel Heintz, Chiara Dold, Gregor Voggenreiter 1. Auflage 2009. Buch. 224 S. Hardcover ISBN

Mehr

I. Behandlungspflege, Grundpflege, hauswirtschaftliche Versorgung - SGB V

I. Behandlungspflege, Grundpflege, hauswirtschaftliche Versorgung - SGB V Fichtenstraße 27 82256 Fürstenfeldbruck Telefon: 08141 / 22 69 69 Telefax: 08141 / 22 69 70 www.pflegeteam-ffb.de I. Behandlungspflege, Grundpflege, hauswirtschaftliche Versorgung - SGB V Nr. Leistung

Mehr

Neueste haftungsrechtliche Fragestellungen im modernen Wundmanagement

Neueste haftungsrechtliche Fragestellungen im modernen Wundmanagement Neueste haftungsrechtliche Fragestellungen im modernen Wundmanagement von Prof. Dr. Volker Großkopf Kath. Hochschule NRW (Köln) Prof. Dr. V. Großkopf Folie 1 und Rechtanwalt Stefan Knoch Assekuranz AG

Mehr

100 neue Fragen. Susanne Danzer Anke Bültemann. zur Wundbehandlung. Aktuelles Wissen kennen Moderne Wundbehandlung Qualitativ hochwertig pflegen

100 neue Fragen. Susanne Danzer Anke Bültemann. zur Wundbehandlung. Aktuelles Wissen kennen Moderne Wundbehandlung Qualitativ hochwertig pflegen Susanne Danzer Anke Bültemann 100 neue Fragen zur Wundbehandlung Aktuelles Wissen kennen Moderne Wundbehandlung Qualitativ hochwertig pflegen Susanne Danzer Anke Bültemann 100 neue Fragen zur Wundbehandlung

Mehr

Inhalt (4) Verätzung Verbrennung Erfrierung Blutung Verband Unfälle

Inhalt (4) Verätzung Verbrennung Erfrierung Blutung Verband Unfälle Inhalt (4) Verätzung Verbrennung Erfrierung Blutung Verband Unfälle 1 Verätzung Eigenschutz Schädigende Stoffe, Kleidung entfernen Mit Wasser spülen Augen Haut Mund Keimfrei abdecken Schockbekämpfung Kein

Mehr

Fachinformation. Biochirurgie Larventherapie Madentherapie

Fachinformation. Biochirurgie Larventherapie Madentherapie Fachinformation für Wundexperten und Ärzte Quelle Bilder: Entomos Biochirurgie Larventherapie Madentherapie Larventherapie Die Inzidenz chronischer Wunden in der westlichen Bevölkerung beträgt 1-2% {1}.

Mehr

7.Lindauer Pflegefortbildung 10.10.2009

7.Lindauer Pflegefortbildung 10.10.2009 7.Lindauer Pflegefortbildung 10.10.2009 Nationaler Expertenstandard: Pflege des Menschen mit chronischen Wunden Norbert Matscheko B.Sc. Akademiedirektor Nationale Expertenstandards verändern die Pflegequalität

Mehr

Analfistel / Analabszeß

Analfistel / Analabszeß Analfistel / Analabszeß Was versteht man unter einer Analfistel? Eine Fistel ist ein krankhafter Gang, der ein Hohlorgan (zum Beispiel den Darm) mit einem anderem Hohlorgan oder mit einer Körperoberfläche

Mehr

Fieber. B. Hug, Innere Medizin M. Weisser, Infektiologie & Spitalhygiene V. Hess, Onkologie U. Walker, Rheumatologie

Fieber. B. Hug, Innere Medizin M. Weisser, Infektiologie & Spitalhygiene V. Hess, Onkologie U. Walker, Rheumatologie Fieber B. Hug, Innere Medizin M. Weisser, Infektiologie & Spitalhygiene V. Hess, Onkologie U. Walker, Rheumatologie A. Infekte bei therapiebedingter Immunsuppression (Fieber in Neutropenie) B. Tumorfieber

Mehr

Schnelle Hilfe für die Haut. Die octenisept Fibel.

Schnelle Hilfe für die Haut. Die octenisept Fibel. Schnelle Hilfe für die Haut. Die octenisept Fibel. Wunddesinfektion Wunddesinfektion Wundheilung Wundheilung Was muss desinfiziert werden? Bei Freizeitaktivitäten oder Sport können schnell mal kleinere

Mehr

Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel)

Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel) Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel) DEFINITION Dekubitus = lokal begrenzte Schädigung der Haut und/oder des darunter liegenden Gewebes, in der Regel über knöchernen

Mehr

Stadtspital Waid WUNDBEHANDLUNG BEIM DIABETISCHEN FUSS DAVID BERGSTROM. Wir sorgen für Sie

Stadtspital Waid WUNDBEHANDLUNG BEIM DIABETISCHEN FUSS DAVID BERGSTROM. Wir sorgen für Sie Stadtspital Waid WUNDBEHANDLUNG BEIM DIABETISCHEN FUSS DAVID BERGSTROM DEFINITION Von einem diabetischen Fußsyndrom spricht man, wenn bei Diabetikern die Blutgefäße und Nerven so weit geschädigt sind,

Mehr

letmyl Nach original Isländer Rezeptur

letmyl Nach original Isländer Rezeptur Das Sommerekzem macht sich vor allem an Mähnenkamm, Schweifrübe und Bauchnaht bemerkbar. Juckreizbedingtes Scheuern führt dann häufig zu Haarlosigkeit, Entzündungen und offenen Hautstellen. Diese können

Mehr

UI Bayer Austria GesmbH

UI Bayer Austria GesmbH Seite 1 von 5 Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Bepanthen Narben Gel mit Massage Roller Silikon Gel zur Behandlung von Narben Bei Wundverschluss unter einem Monat: nur Narben Gel verwenden.

Mehr

Wie funktioniert SAPV?

Wie funktioniert SAPV? Wie funktioniert SAPV? Stephanie Rapp 06.07.2011 Wie funktioniert SAPV? Sie ist immer ärztliche und pflegerische Komplexleistung SAPV muss verordnet werden (über Muster 63) vom Vertragsarzt vom Krankenhausarzt

Mehr

Menschen mit chronischen Wunden professionell pflegen

Menschen mit chronischen Wunden professionell pflegen Katharina Schories-Miller Marcel Faißt Menschen mit chronischen Wunden professionell pflegen Sichere Umsetzung des Expertenstandards in die Pflegepraxis Wundversorgung 2 2.4.6 Rezidive Die Häufigkeit des

Mehr

Implementierung des Expertenstandards Pflege von Menschen mit chronischen Wunden im Krankenhaus

Implementierung des Expertenstandards Pflege von Menschen mit chronischen Wunden im Krankenhaus 18. Netzwerk-Workshop des DNQP Hochschule Osnabrück Implementierung des Expertenstandards Pflege von Menschen mit chronischen Wunden im Krankenhaus Vlastimil KOZON Osnabrück, 26. Februar 2016 Die häufigste

Mehr

WZ WundZentren AKADEMIE. Fortbildungsprogramm 2017

WZ WundZentren AKADEMIE. Fortbildungsprogramm 2017 WZ WundZentren AKADEMIE Fortbildungsprogramm 2017 WZ WundZentren Aktuell gibt es 11 WZ WundZentren in Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Unser Ziel Flächendeckend in Deutschland: Strukturierte

Mehr

Inhalt. Vorwort 11. Bibliografische Informationen digitalisiert durch

Inhalt. Vorwort 11. Bibliografische Informationen  digitalisiert durch Inhalt Vorwort 11 1 Theoretische Grundlagen 12 1. Frage: Was versteht man unter den Begriffen Anatomie und Physiologie?... 12 2. Frage: Wie ist die Haut aufgebaut und welche Aufgaben hat sie zu erfüllen?

Mehr

3709 Sacral 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE Oval 17 x 21 cm 10 x 14,5 cm 2 x 10 St./VE

3709 Sacral 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE Oval 17 x 21 cm 10 x 14,5 cm 2 x 10 St./VE Shapes von Produktübersicht Art-Nr Bezeichnung Größe Wundkissen Verpackung PZN 3709 Sacral 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE 2671891 1709 Sacral Silber 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE 2671885 8086

Mehr

Patienteninformation

Patienteninformation Medizinische Klinik C Direktor: Prof. Dr. R. Jakobs Patienteninformation zur äußeren Drainage der Gallenwege ( Yamakawa-Drainage, PTCD ) 1 Liebe Patientin, lieber Patient, mit dieser Broschüre möchten

Mehr

Verbandswechsel, UK s, Wundversorgung und Fäden, Naht mit Klammern, Entfernung Schleim, Hautproblematik,

Verbandswechsel, UK s, Wundversorgung und Fäden, Naht mit Klammern, Entfernung Schleim, Hautproblematik, Ileumconduit 1. Prä OP Patient ist sehr verunsichert und hat grosse Probleme durch die Diagnose Blasenkrebs Plötzlich Patient sein, eventuell im Saal mit 5 anderen Patienten 2. Prä OP Abklärung Lage des

Mehr

Nicht-epitheliale Tumore & Metastasen in der Schilddrüse

Nicht-epitheliale Tumore & Metastasen in der Schilddrüse Nicht-epitheliale Tumore & Metastasen in der Schilddrüse Prof. Dr.med.habil Andreas Zielke, MBA Klinik für Endokrine Chirurgie Endokrines Zentrum Diakonie Klinikum Stuttgart Fortbildungsveranstaltung OSP

Mehr

Bei offensichtlich nicht lebensbedrohlichen Fällen Sofortmaßnahmen ruhig und zügig durchführen. Gegebenenfalls den Arzt aufsuchen

Bei offensichtlich nicht lebensbedrohlichen Fällen Sofortmaßnahmen ruhig und zügig durchführen. Gegebenenfalls den Arzt aufsuchen 1/6 Wichtige Telefonnummern Notarzt: Polizei: 110 Kinderarzt: Feuerwehr: 112 Hausarzt: Giftnotruf: Augenarzt: Auskunft: 11833 Apotheke: So handeln Sie richtig Ruhe bewahren Bei offensichtlich nicht lebensbedrohlichen

Mehr

Die palliative Wundversorgung

Die palliative Wundversorgung Die palliative Wundversorgung Differenzierung in kurative und palliative Wundbehandlung kurativ: Stadium, Ausdehnung und Lokalisation des Tumors ermöglichen Radikaloperation als sichersten Weg zur Tumorbekämpfung

Mehr

Der exulcerierende Tumor

Der exulcerierende Tumor Weiterbildungsstätte für Intensivpflege & Anästhesie und Pflege in der Onkologie Der exulcerierende Tumor Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben. (Cicely Saunders)

Mehr